Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Cee-Jam Records

Index Cee-Jam Records

Cee-Jam Records war ein unabhängiges Musiklabel mit Sitz in Hollywood, Kalifornien.

15 Beziehungen: Atlantic Records, Bertha Lou, Days of Wine and Roses, Doo Wop, Dorsey Burnette, Garage Rock, Godfrey Kerr, Harry Nilsson, Hollywood, Independent-Label, John Marascalco, Musiklabel, Rockabilly, Soul, The Electras (Doo-Wop-Gruppe).

Atlantic Records

Atlantic Records entwickelte sich nach Gründung im Jahr 1947 zum größten Independent-Label der USA, spezialisiert auf Jazz- und insbesondere Rhythm-and-Blues-, Doo-Wop- und Soul-Aufnahmen.

Neu!!: Cee-Jam Records und Atlantic Records · Mehr sehen »

Bertha Lou

Bertha Lou ist ein Rockabilly-Song, der 1957 erstmals in der Aufnahme von Johnny Faire veröffentlicht wurde.

Neu!!: Cee-Jam Records und Bertha Lou · Mehr sehen »

Days of Wine and Roses

Days of Wine and Roses ist ein Song von Henry Mancini von 1962 mit einem Text von Johnny Mercer.

Neu!!: Cee-Jam Records und Days of Wine and Roses · Mehr sehen »

Doo Wop

Doo Wop ist ein Musikstil, der auf einem mehrstimmigen Gesangsarrangement basiert.

Neu!!: Cee-Jam Records und Doo Wop · Mehr sehen »

Dorsey Burnette

Dorsey Burnette (* 28. Dezember 1932 in Memphis, Tennessee; † 19. August 1979 in Canoga Park, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Country- und Rockabilly-Musiker, Gitarrist und Songwriter.

Neu!!: Cee-Jam Records und Dorsey Burnette · Mehr sehen »

Garage Rock

Der Begriff Garage Rock bezeichnet eine Stilrichtung der Rockmusik.

Neu!!: Cee-Jam Records und Garage Rock · Mehr sehen »

Godfrey Kerr

Godfrey Kerr (* 10. September 1942 in Dublin) ist ein irisch-amerikanischer Radiomoderator, der sich in den 1960er Jahren um den Chicano-Rock aus Los Angeles verdient gemacht hat.

Neu!!: Cee-Jam Records und Godfrey Kerr · Mehr sehen »

Harry Nilsson

Harry Nilsson (* als Harry Edward Nilsson III am 15. Juni 1941 in Brooklyn, New York; † 15. Januar 1994 in Agoura Hills, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Singer-Songwriter, Pianist und Gitarrist, der besonders in den 1960er und 1970er Jahren populär war.

Neu!!: Cee-Jam Records und Harry Nilsson · Mehr sehen »

Hollywood

Hollywood-Schriftzug, 2015 Hollywood (für Stechpalmenwald) ist ein Stadtteil von Los Angeles im US-Staat Kalifornien mit 210.824 Einwohnern (Volkszählung 2000).

Neu!!: Cee-Jam Records und Hollywood · Mehr sehen »

Independent-Label

Independent-Label (kurz auch Indie-Label) ist die Bezeichnung in der Musikindustrie für Musiklabels, die nicht nur funktionaler Teil der Major-Labels sind.

Neu!!: Cee-Jam Records und Independent-Label · Mehr sehen »

John Marascalco

Das Company Sleeve der Plattenfirma Surf Records wirbt mit Kompositionen John Marascalcos. John S. Marascalco (* 27. März 1931 in Grenada, Mississippi) ist ein amerikanischer Songwriter, Produzent und Verleger in den Genres Rhythm and Blues, Rock ’n’ Roll und Surf.

Neu!!: Cee-Jam Records und John Marascalco · Mehr sehen »

Musiklabel

Ein Musiklabel, Plattenlabel oder kurz Label ist ein Markenname zum Vertrieb musikalischer Werke.

Neu!!: Cee-Jam Records und Musiklabel · Mehr sehen »

Rockabilly

Rockabilly ist eine der Spielarten des Rock ’n’ Roll.

Neu!!: Cee-Jam Records und Rockabilly · Mehr sehen »

Soul

Probe der Grammy Awards im Februar 1990 Amtseinführung von US-Präsident Barack Obama, 2009 James Brown, 1973 in Hamburg Soulmusik oder einfach Soul bezeichnet eine Hauptströmung der afroamerikanischen Unterhaltungsmusik.

Neu!!: Cee-Jam Records und Soul · Mehr sehen »

The Electras (Doo-Wop-Gruppe)

The Electras, die auch als The Ring A Dings, The Del Mars, The Freedoms und The Captions veröffentlichten, waren eine amerikanische Doo-Wop-Gruppe, die in den 1960er Jahren einige Singles auf kalifornischen Plattenlabels veröffentlichten.

Neu!!: Cee-Jam Records und The Electras (Doo-Wop-Gruppe) · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »