Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Cayman Islands

Index Cayman Islands

Die Cayman Islands (Caymaninseln, auch Kaimaninseln oder Kaiman-Inseln) sind eine Inselgruppe in der Karibik und britisches Überseegebiet des Vereinigten Königreichs.

73 Beziehungen: Alden M. McLaughlin, Jr., Auswärtiges Amt, Baumwolle, Beloved Isles Cayman, Bevölkerungsdichte, Blackbeard, Bodden Town, Britische Überseegebiete, Britische Monarchie, Cayman Brac, Christentum, Christoph Kolumbus, Diego Ribero, Elisabeth II., Englische Sprache, Europäische Kommission, Europäische Union, Finanzplatz, Francis Drake, Fußball auf den Cayman Islands, Georg III. (Vereinigtes Königreich), George Town (Cayman Islands), God Save the Queen, Grand Cayman, Gruppe der zwanzig wichtigsten Industrie- und Schwellenländer, Hedgefonds, Helen Kilpatrick, Hoheitsgebiete ohne Selbstregierung, Hurrikan Ivan, Insel, Inselgruppe, International Air Transport Association, Jamaika, Kaiman-Dollar, Karibik, Karibische Gemeinschaft, Kormoran (Art), Kreuzfahrtschiff, Krokodile, Krokodilkaiman, Kuba, Links- und Rechtsverkehr, Little Cayman, Muscheln, Nordamerikanischer Nummerierungsplan, Olympische Sommerspiele 1976/Teilnehmer (Cayman Islands), Olympische Sommerspiele 1984/Teilnehmer (Cayman Islands), Olympische Sommerspiele 1988/Teilnehmer (Cayman Islands), Olympische Sommerspiele 1992/Teilnehmer (Cayman Islands), Olympische Sommerspiele 1996/Teilnehmer (Cayman Islands), ..., Olympische Sommerspiele 2000/Teilnehmer (Cayman Islands), Olympische Sommerspiele 2004/Teilnehmer (Cayman Islands), Olympische Sommerspiele 2008/Teilnehmer (Cayman Islands), Olympische Sommerspiele 2012/Teilnehmer (Cayman Islands), Olympische Winterspiele 2010/Teilnehmer (Cayman Islands), Olympische Winterspiele 2014/Teilnehmer (Cayman Islands), Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Owen Roberts International Airport, Pelikane, Pfund Sterling, Royal Navy, Schildkröten, Schwarze Korallen, Spitzkrokodil, Squash-Weltmeisterschaft der Frauen 2012, Steuerflucht, Steueroase, US-Dollar, UTC−5, Vereinigtes Königreich, Vertrag von Madrid (1670), Zuckerrohr, .ky. Erweitern Sie Index (23 mehr) »

Alden M. McLaughlin, Jr.

Alden McLaughlin, Jr. (2014) Alden McNee McLaughlin, Jr. MBE JP MLA (* 6. September 1961 in George Town, Cayman Islands) ist ein Politiker auf den Cayman Islands.

Neu!!: Cayman Islands und Alden M. McLaughlin, Jr. · Mehr sehen »

Auswärtiges Amt

Heiko Maas, Bundesminister des Auswärtigen Das Auswärtige Amt (abgekürzt AA, vereinzelt auch Außenamt genannt) ist eines von 14 Ministerien der Bundesrepublik Deutschland und als solches eine oberste Bundesbehörde.

Neu!!: Cayman Islands und Auswärtiges Amt · Mehr sehen »

Baumwolle

Untergattung ''Gossypium'' Sektion ''Gossypium'': ''Gossypium arboreum'' Die Baumwollpflanzen (Gossypium) oder Baumwolle (engl. cotton, franz. coton) ist eine Pflanzengattung innerhalb der Familie der Malvengewächse (Malvaceae).

Neu!!: Cayman Islands und Baumwolle · Mehr sehen »

Beloved Isles Cayman

Beloved Isles Cayman ist die Nationalhymne der Cayman Islands.

Neu!!: Cayman Islands und Beloved Isles Cayman · Mehr sehen »

Bevölkerungsdichte

Bevölkerungsdichte (1994) Bevölkerungsdichte nach Staaten (2006) Die Bevölkerungsdichte, auch Einwohnerdichte genannt, ist die mittlere Anzahl der Einwohner pro Fläche für ein bestimmtes Gebiet (Staat, Region oder Ähnliches), in der Regel angegeben in Einwohner pro km².

Neu!!: Cayman Islands und Bevölkerungsdichte · Mehr sehen »

Blackbeard

Darstellung von Blackbeard in einem Geschichtsbuch von 1736 Unter dem Namen Blackbeard (* 1680 (?); † 22. November 1718) ist einer der bekanntesten englischen Piraten des Nordwestatlantik im Bereich der amerikanischen Ostküste und der Bahamas bekannt.

Neu!!: Cayman Islands und Blackbeard · Mehr sehen »

Bodden Town

Willkommensschild am Stadteingang Meerblick von Bodden Town aus Bodden Town ist eine Stadt mit 10.341 Einwohnern (Stand 2010) auf den Cayman Islands, sie zählt also zum britischen Überseegebiet.

Neu!!: Cayman Islands und Bodden Town · Mehr sehen »

Britische Überseegebiete

Die Britischen Überseegebiete sind 14 (Stand: 2010) Gebiete, die nicht Teil des Vereinigten Königreiches Großbritannien und Nordirland sind, aber unter dessen Souveränität stehen.

Neu!!: Cayman Islands und Britische Überseegebiete · Mehr sehen »

Britische Monarchie

Die britische Monarchie ist die konstitutionelle Monarchie des Vereinigten Königreichs Großbritannien und Nordirland.

Neu!!: Cayman Islands und Britische Monarchie · Mehr sehen »

Cayman Brac

Cayman Brac ist eine der beiden kleineren Inseln der Kaimaninseln.

Neu!!: Cayman Islands und Cayman Brac · Mehr sehen »

Christentum

Die Bergpredigt, Fresko von Fra Angelico (1437–1445) ΙΧΘΥΣ ''Ichthýs'' (Fisch) bilden als Akrostichon das Glaubensbekenntnis ''Jesus Christus, Sohn Gottes, Erlöser''. Bleiglasfenster von Wilhelm Schmitz-Steinkrüger in der Kirche St. Johannes Baptist (Nideggen), um 1952 Das Christentum ist eine Weltreligion, die aus dem Judentum hervorging.

Neu!!: Cayman Islands und Christentum · Mehr sehen »

Christoph Kolumbus

Christoph Kolumbus, posthumes Porträt von Sebastiano del Piombo Unterschrift von Christoph Kolumbus Christoph Kolumbus (latinisiert Christophorus Columbus; * um 1451 in Genua, Republik Genua; † 20. Mai 1506 in Valladolid, Krone von Kastilien) war ein italienischer Seefahrer in kastilischen Diensten, der im Jahr 1492 Amerika entdeckte, als er eine Insel der Bahamas erreichte.

Neu!!: Cayman Islands und Christoph Kolumbus · Mehr sehen »

Diego Ribero

Riberos Weltkarte aus dem Jahr 1529 Diego Ribero (portugiesisch: Diogo Ribeiro, auch genannt Diego de Ribero, Diego (de) Rivero, Diego Ribeiro oder Diego Ribeira) († 16. August 1533) war ein spanischer Kartograf und Entdecker portugiesischer Abstammung.

Neu!!: Cayman Islands und Diego Ribero · Mehr sehen »

Elisabeth II.

Elisabeth II. (* 21. April 1926 als Elizabeth Alexandra Mary in Mayfair, London) aus dem Haus Windsor ist seit 1952 die konstitutionelle Monarchin von 16 als Commonwealth Realms bezeichneten souveränen Staaten einschließlich deren Territorien und abhängigen Gebieten, Oberhaupt des 53 Staaten umfassenden Commonwealth of Nations sowie weltliches Oberhaupt der anglikanischen Church of England, der Staatskirche Englands.

Neu!!: Cayman Islands und Elisabeth II. · Mehr sehen »

Englische Sprache

Die englische Sprache (Eigenbezeichnung: English) ist eine ursprünglich in England beheimatete germanische Sprache, die zum westgermanischen Zweig gehört.

Neu!!: Cayman Islands und Englische Sprache · Mehr sehen »

Europäische Kommission

Die Europäische Kommission (EK, im offiziellen Schriftverkehr häufig KOM), kurz EU-Kommission, ist ein supranationales Organ der Europäischen Union (EU).

Neu!!: Cayman Islands und Europäische Kommission · Mehr sehen »

Europäische Union

Die Europäische Union (EU) ist ein Verbund von derzeit 28 Mitgliedstaaten.

Neu!!: Cayman Islands und Europäische Union · Mehr sehen »

Finanzplatz

Europäischen Zentralbank. Ein Finanzplatz (oder Finanzzentrum) ist ein Ort, an dem es eine hohe Konzentration von Banken und anderen Finanzinstitutionen (etwa Börsen) gibt und in dem die Existenz und Entwicklung von Finanzmärkten nicht eingeschränkt werden, sodass finanzielle Aktivitäten und Transaktionen effizienter durchgeführt werden können als an anderen Orten.

Neu!!: Cayman Islands und Finanzplatz · Mehr sehen »

Francis Drake

Sir Francis Drake, Porträt eines unbekannten Künstlers, nach 1580. National Portrait Gallery (London) Unterschrift von Francis Drake Sir Francis Drake (* um 1540 in Tavistock, Devon; † 28. Januar 1596 bei Portobelo, Panama) war ein englischer Freibeuter und Entdecker, später Vizeadmiral und der erste englische Weltumsegler.

Neu!!: Cayman Islands und Francis Drake · Mehr sehen »

Fußball auf den Cayman Islands

Fußball ist die beliebteste Sportart der Cayman Islands.

Neu!!: Cayman Islands und Fußball auf den Cayman Islands · Mehr sehen »

Georg III. (Vereinigtes Königreich)

Allan Ramsay (1762) Unterschrift von Georg III. Georg III.

Neu!!: Cayman Islands und Georg III. (Vereinigtes Königreich) · Mehr sehen »

George Town (Cayman Islands)

George Town ist die Hauptstadt der Cayman Islands.

Neu!!: Cayman Islands und George Town (Cayman Islands) · Mehr sehen »

God Save the Queen

God Save the Queen („Gott schütze die Königin“) bzw.

Neu!!: Cayman Islands und God Save the Queen · Mehr sehen »

Grand Cayman

Grand Cayman ist die größte der drei Cayman Islands in der Karibik.

Neu!!: Cayman Islands und Grand Cayman · Mehr sehen »

Gruppe der zwanzig wichtigsten Industrie- und Schwellenländer

Staats- und Regierungschefs beim G20-Gipfel in Hangzhou 2016 Die G20 (Abkürzung für Gruppe der 20 oder Gruppe der Zwanzig) ist ein seit 1999 bestehender informeller Zusammenschluss aus 19 Staaten und der Europäischen Union.

Neu!!: Cayman Islands und Gruppe der zwanzig wichtigsten Industrie- und Schwellenländer · Mehr sehen »

Hedgefonds

Ein Hedgefonds (von für absichern) ist ein aktiv verwalteter Investmentfonds, der durch das Eingehen hoher Risiken überdurchschnittliche Renditen gegenüber dem Vergleichsmaßstab (englisch benchmark) erzielen will.

Neu!!: Cayman Islands und Hedgefonds · Mehr sehen »

Helen Kilpatrick

Helen Kilpatrick (2015) Helen Marjorie Kilpatrick CB (* 9. Oktober 1958 auf Guernsey) ist eine Politikerin auf den Cayman Islands.

Neu!!: Cayman Islands und Helen Kilpatrick · Mehr sehen »

Hoheitsgebiete ohne Selbstregierung

Auf der Grundlage der Kapitel XI, XII und XIII der Charta und einer Vielzahl von Resolutionen führen die Vereinten Nationen eine Liste der Non-Self-Governing Territories (NSGT, deutsch: Hoheitsgebiete ohne Selbstregierung).

Neu!!: Cayman Islands und Hoheitsgebiete ohne Selbstregierung · Mehr sehen »

Hurrikan Ivan

Hurrikan Ivan war der neunte benannte tropische Sturm, der sechste Hurrikan und der vierte starke Hurrikan der atlantischen Hurrikan-Saison 2004.

Neu!!: Cayman Islands und Hurrikan Ivan · Mehr sehen »

Insel

Island, die größte Vulkaninsel und der nördlichste Inselstaat der Erde Helgoland Eine Insel ist eine in einem Meer oder Binnengewässer liegende, auch bei Hochwasser über den Wasserspiegel hinausragende Landmasse, die vollständig von Wasser umgeben, jedoch kein Kontinent ist.

Neu!!: Cayman Islands und Insel · Mehr sehen »

Inselgruppe

Satellitenbild einer Inselgruppe (Galápagos-Inseln) Als Inselgruppe bezeichnet man eine Ansammlung mehrerer Inseln.

Neu!!: Cayman Islands und Inselgruppe · Mehr sehen »

International Air Transport Association

Die International Air Transport Association (IATA, für Internationale Luftverkehrs-Vereinigung) wurde als Dachverband der Fluggesellschaften im April 1945 in Havanna auf Kuba gegründet.

Neu!!: Cayman Islands und International Air Transport Association · Mehr sehen »

Jamaika

Jamaika / (engl. Jamaica) ist ein Inselstaat innerhalb des Commonwealth of Nations in der Karibik.

Neu!!: Cayman Islands und Jamaika · Mehr sehen »

Kaiman-Dollar

Der Kaiman-Dollar oder Cayman-Dollar ist die Währung der Cayman Islands.

Neu!!: Cayman Islands und Kaiman-Dollar · Mehr sehen »

Karibik

Karibik, südlich das Karibische Meer, nordwestlich der Golf von Mexiko, östlich der offene Nordatlantik Die Inseln der Karibik Die Karibik ist eine Region im westlichen, tropischen Teil des Atlantischen Ozeans nördlich des Äquators.

Neu!!: Cayman Islands und Karibik · Mehr sehen »

Karibische Gemeinschaft

Die Karibische Gemeinschaft (englisch Caribbean Community and Common Market, CARICOM) ist eine Internationale Organisation im karibischen Raum mit Sitz in Georgetown (Guyana).

Neu!!: Cayman Islands und Karibische Gemeinschaft · Mehr sehen »

Kormoran (Art)

Der Kormoran (Phalacrocorax carbo) ist eine Vogelart aus der Familie der Kormorane (Phalacrocoracidae).

Neu!!: Cayman Islands und Kormoran (Art) · Mehr sehen »

Kreuzfahrtschiff

Ein Kreuzfahrtschiff ist ein Passagierschiff, dessen Aufgabe nicht die Beförderungsleistung von einem Hafen zu einem anderen, sondern die Reise (Kreuzfahrt) an sich ist.

Neu!!: Cayman Islands und Kreuzfahrtschiff · Mehr sehen »

Krokodile

Die Krokodile (Crocodylia;, „Krokodil“) sind eine Ordnung der amniotischen Landwirbeltiere.

Neu!!: Cayman Islands und Krokodile · Mehr sehen »

Krokodilkaiman

Der Krokodilkaiman oder Nördliche Brillenkaiman (Caiman crocodilus) ist ein Vertreter aus der Familie der Alligatoren.

Neu!!: Cayman Islands und Krokodilkaiman · Mehr sehen »

Kuba

Kuba (spanisch Cuba, amtliche Bezeichnung República de Cuba) ist ein Inselstaat in der Karibik.

Neu!!: Cayman Islands und Kuba · Mehr sehen »

Links- und Rechtsverkehr

Linksverkehr Früher uneinheitliche Regelung (abhängig vom Ort), jetzt Rechtsverkehr Linksverkehr in Wien, circa 1930 isbn.

Neu!!: Cayman Islands und Links- und Rechtsverkehr · Mehr sehen »

Little Cayman

Little Cayman ist die kleinste der Cayman Islands.

Neu!!: Cayman Islands und Little Cayman · Mehr sehen »

Muscheln

Die Muscheln (Bivalvia) sind eine Klasse der Weichtiere (Mollusca).

Neu!!: Cayman Islands und Muscheln · Mehr sehen »

Nordamerikanischer Nummerierungsplan

Als North American Numbering Plan (NANP; deutsch: „nordamerikanischer Nummerierungsplan“) bezeichnet man ein System dreistelliger Vorwahlen bzw.

Neu!!: Cayman Islands und Nordamerikanischer Nummerierungsplan · Mehr sehen »

Olympische Sommerspiele 1976/Teilnehmer (Cayman Islands)

Die Cayman Islands nahmen an den Olympischen Sommerspielen 1976 in Montréal, Kanada, mit einer Delegation von zwei männlichen Sportlern an den Segelwettbewerben teil.

Neu!!: Cayman Islands und Olympische Sommerspiele 1976/Teilnehmer (Cayman Islands) · Mehr sehen »

Olympische Sommerspiele 1984/Teilnehmer (Cayman Islands)

Die Cayman Islands nahmen an den Olympischen Sommerspielen 1984 in Los Angeles, USA, mit einer Delegation von acht Sportlern (sieben Männer und eine Frau) teil.

Neu!!: Cayman Islands und Olympische Sommerspiele 1984/Teilnehmer (Cayman Islands) · Mehr sehen »

Olympische Sommerspiele 1988/Teilnehmer (Cayman Islands)

Die Cayman Islands nahmen an den Olympischen Sommerspielen 1988 in Seoul, Südkorea, mit einer Delegation von acht Sportlern (sieben Männer und eine Frau) teil.

Neu!!: Cayman Islands und Olympische Sommerspiele 1988/Teilnehmer (Cayman Islands) · Mehr sehen »

Olympische Sommerspiele 1992/Teilnehmer (Cayman Islands)

hochkant.

Neu!!: Cayman Islands und Olympische Sommerspiele 1992/Teilnehmer (Cayman Islands) · Mehr sehen »

Olympische Sommerspiele 1996/Teilnehmer (Cayman Islands)

hochkant.

Neu!!: Cayman Islands und Olympische Sommerspiele 1996/Teilnehmer (Cayman Islands) · Mehr sehen »

Olympische Sommerspiele 2000/Teilnehmer (Cayman Islands)

hochkant.

Neu!!: Cayman Islands und Olympische Sommerspiele 2000/Teilnehmer (Cayman Islands) · Mehr sehen »

Olympische Sommerspiele 2004/Teilnehmer (Cayman Islands)

hochkant.

Neu!!: Cayman Islands und Olympische Sommerspiele 2004/Teilnehmer (Cayman Islands) · Mehr sehen »

Olympische Sommerspiele 2008/Teilnehmer (Cayman Islands)

hochkant.

Neu!!: Cayman Islands und Olympische Sommerspiele 2008/Teilnehmer (Cayman Islands) · Mehr sehen »

Olympische Sommerspiele 2012/Teilnehmer (Cayman Islands)

hochkant.

Neu!!: Cayman Islands und Olympische Sommerspiele 2012/Teilnehmer (Cayman Islands) · Mehr sehen »

Olympische Winterspiele 2010/Teilnehmer (Cayman Islands)

hochkant.

Neu!!: Cayman Islands und Olympische Winterspiele 2010/Teilnehmer (Cayman Islands) · Mehr sehen »

Olympische Winterspiele 2014/Teilnehmer (Cayman Islands)

Die Cayman Islands nahmen an den Olympischen Winterspielen 2014 in Sotschi mit einem Sportler im Ski Alpin teil.

Neu!!: Cayman Islands und Olympische Winterspiele 2014/Teilnehmer (Cayman Islands) · Mehr sehen »

Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

Der Sitz der Organisation befindet sich im Schloss La Muette in Paris Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD;, OCDE) ist eine internationale Organisation mit 35 Mitgliedstaaten, die sich der Demokratie und Marktwirtschaft verpflichtet fühlen.

Neu!!: Cayman Islands und Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung · Mehr sehen »

Owen Roberts International Airport

Der Owen Roberts International Airport (IATA: GCM, ICAO: MWCR) ist ein internationaler, ziviler Flughafen auf Grand Cayman (Cayman Islands) und der einzige der Insel.

Neu!!: Cayman Islands und Owen Roberts International Airport · Mehr sehen »

Pelikane

Brillenpelikan (''Pelecanus conspicillatus'') Die Pelikane (Pelecanidae, Pelecanus) sind eine Familie und Gattung von Wasservögeln aus der Ordnung der Ruderfüßer.

Neu!!: Cayman Islands und Pelikane · Mehr sehen »

Pfund Sterling

Das Pfund Sterling (auch als britisches Pfund bezeichnet) ist die Währung des Vereinigten Königreichs einschließlich der Kanalinseln und der Isle of Man.

Neu!!: Cayman Islands und Pfund Sterling · Mehr sehen »

Royal Navy

Die Royal Navy ist die Kriegsmarine des Vereinigten Königreichs.

Neu!!: Cayman Islands und Royal Navy · Mehr sehen »

Schildkröten

Die Schildkröten (Testudinata, bzw. Testudines, wenn die Kronengruppe gemeint ist; ehemals auch Chelonia von altgr. χελώνιον „Schildkröte“) sind eine Ordnung der Sauropsida und erschienen erstmals vor mehr als 220 Millionen Jahren im Karnium (Obertrias).

Neu!!: Cayman Islands und Schildkröten · Mehr sehen »

Schwarze Korallen

Die Schwarzen Korallen (Antipatharia), wegen ihres stacheligen, organischen Skeletts auch Dörnchenkorallen genannt, sind eine weltweit verbreitete Ordnung der Blumentiere (Anthozoa).

Neu!!: Cayman Islands und Schwarze Korallen · Mehr sehen »

Spitzkrokodil

Das Spitzkrokodil (Crocodylus acutus) ist ein amerikanischer Vertreter aus der Familie der Echten Krokodile.

Neu!!: Cayman Islands und Spitzkrokodil · Mehr sehen »

Squash-Weltmeisterschaft der Frauen 2012

Die 28.

Neu!!: Cayman Islands und Squash-Weltmeisterschaft der Frauen 2012 · Mehr sehen »

Steuerflucht

Steuerflucht bezeichnet die Verlagerung von Einkunftsquellen, Betriebssitz, Wohnsitz oder Aufenthaltsort in andere Staaten oder Wirtschaftsgebiete aus steuerlichen Gründen.

Neu!!: Cayman Islands und Steuerflucht · Mehr sehen »

Steueroase

Als Steueroase oder Steuerparadies werden Staaten oder Gebiete bezeichnet, die keine oder besonders niedrige Steuern auf Einkommen oder Vermögen erheben und dadurch als Wohnsitz für Personen bzw.

Neu!!: Cayman Islands und Steueroase · Mehr sehen »

US-Dollar

Der US-Dollar (United States Dollar; Abkürzung: USD; Symbol: $) ist die offizielle Währungseinheit der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Cayman Islands und US-Dollar · Mehr sehen »

UTC−5

UTC−5: Farblegende UTC UTC−5 ist eine Zonenzeit, welche den Längenhalbkreis 75° West als Bezugsmeridian hat.

Neu!!: Cayman Islands und UTC−5 · Mehr sehen »

Vereinigtes Königreich

Das Vereinigte Königreich Großbritannien und Nordirland, kurz: Vereinigtes Königreich (englisch Audio, internationale Abkürzung: UK, Kfz-Kennzeichen: GB), ist ein auf den Britischen Inseln vor der Nordwestküste Kontinentaleuropas gelegener europäischer Staat.

Neu!!: Cayman Islands und Vereinigtes Königreich · Mehr sehen »

Vertrag von Madrid (1670)

Der Vertrag von Madrid wurde am 18.

Neu!!: Cayman Islands und Vertrag von Madrid (1670) · Mehr sehen »

Zuckerrohr

Zuckerrohr (Saccharum officinarum) ist eine Pflanze aus der Familie der Süßgräser (Poaceae) und wird dort der Unterfamilie Panicoideae mit etwa 3270 weiteren Arten zugeordnet.

Neu!!: Cayman Islands und Zuckerrohr · Mehr sehen »

.ky

.ky ist die länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) der Cayman Islands.

Neu!!: Cayman Islands und .ky · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Cayman-Inseln, Caymaninseln, Grand Cayman Islands, Kaiman-Inseln, Kaimaninseln, Kayman-Inseln.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »