Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Cape Canaveral AFS Launch Complex 37

Index Cape Canaveral AFS Launch Complex 37

Cape Canaveral AFS Launch Complex 37 (LC-37) ist ein aktiver Startkomplex der Cape Canaveral Air Force Station auf Merritt Island, Cape Canaveral in Florida, USA.

31 Beziehungen: A-101, A-102, A-103, A-104, A-105, Apollo 5, Apollo-Programm, AS-203, Cape Canaveral (Küstenabschnitt), Cape Canaveral AFS Launch Complex 34, Cape Canaveral Air Force Station, Defense Support Program, Delta (Rakete), Delta IV, Encyclopedia Astronautica, Eutelsat 33B, Exploration Flight Test 1, Florida, Global Positioning System, Koordinierte Weltzeit, Merritt Island, NASA, National Reconnaissance Office, Orion (Raumschiff), SA-5 (Apollo), Saturn (Rakete), Space Based Space Surveillance, United Launch Alliance, United States Air Force, Vereinigte Staaten, Wideband Global SATCOM.

A-101

A-101 (auch SA-6 genannt) war der erste Testflug einer Saturn-I-Rakete mit einem Dummy des Apollo-Raumschiffs.

Neu!!: Cape Canaveral AFS Launch Complex 37 und A-101 · Mehr sehen »

A-102

Die Mission A-102 (auch SA-7 genannt) war ein Testflug im Rahmen des Apollo-Programms der NASA.

Neu!!: Cape Canaveral AFS Launch Complex 37 und A-102 · Mehr sehen »

A-103

Die Mission A-103 (auch Pegasus 1 genannt) war der erste Flug im Rahmen des Apollo-Programms der NASA, der einen aktiven Forschungssatelliten ins All brachte.

Neu!!: Cape Canaveral AFS Launch Complex 37 und A-103 · Mehr sehen »

A-104

Die Mission A-104 (auch Pegasus 2 genannt) war der zweite von drei Flügen im Rahmen des Apollo-Programms der NASA, der einen aktiven Forschungssatelliten ins All brachte.

Neu!!: Cape Canaveral AFS Launch Complex 37 und A-104 · Mehr sehen »

A-105

Die Mission A-105 (auch Pegasus 3 genannt) war der dritte von drei Flügen im Rahmen des Apollo-Programms der NASA, der einen aktiven Forschungssatelliten ins All brachte.

Neu!!: Cape Canaveral AFS Launch Complex 37 und A-105 · Mehr sehen »

Apollo 5

Apollo 5 war ein unbemannter Testflug im Rahmen des Apollo-Programms.

Neu!!: Cape Canaveral AFS Launch Complex 37 und Apollo 5 · Mehr sehen »

Apollo-Programm

Logo des Apollo-Programms Aldrin vor der Mondlandefähre (Apollo 11) Das Apollo-Programm war ein Raumfahrt-Projekt der USA.

Neu!!: Cape Canaveral AFS Launch Complex 37 und Apollo-Programm · Mehr sehen »

AS-203

AS-203 war der zweite unbemannte Testflug des Apollo-Programms der NASA.

Neu!!: Cape Canaveral AFS Launch Complex 37 und AS-203 · Mehr sehen »

Cape Canaveral (Küstenabschnitt)

Cape Canaveral ist ein Küstenabschnitt und Kap auf Merritt Island, etwa in der Mitte der Ostküste Floridas (USA) im Brevard County.

Neu!!: Cape Canaveral AFS Launch Complex 37 und Cape Canaveral (Küstenabschnitt) · Mehr sehen »

Cape Canaveral AFS Launch Complex 34

LC34 vor dem Start einer Saturn I mit blauem Regenschutz Cape Canaveral AFS Launch Complex 34 (LC-34) ist eine nicht mehr genutzte Startrampe der Cape Canaveral Air Force Station auf Merritt Island, Cape Canaveral in Florida, USA.

Neu!!: Cape Canaveral AFS Launch Complex 37 und Cape Canaveral AFS Launch Complex 34 · Mehr sehen »

Cape Canaveral Air Force Station

Cape Canaveral Air Force Station Die Cape Canaveral Air Force Station (CCAFS) ist ein Raketenstartgelände der U.S. Air Force am Cape Canaveral in Florida, nördlich von Cocoa Beach.

Neu!!: Cape Canaveral AFS Launch Complex 37 und Cape Canaveral Air Force Station · Mehr sehen »

Defense Support Program

Illustration eines DSP-Satelliten der dritten Generation. Der Hauptsensor (unten links) ist auf die Erde ausgerichtet. Das Defense Support Program (DSP, engl. für Verteidigungs-Unterstützungs-Programm) ist ein Raketen-Frühwarn-Militärsatelliten-Programm der U.S. Air Force.

Neu!!: Cape Canaveral AFS Launch Complex 37 und Defense Support Program · Mehr sehen »

Delta (Rakete)

Delta II, III und IV im Vergleich (Delta I ist nicht auf dem Bild) Die Delta ist eine der erfolgreichsten US-amerikanischen Trägerraketen.

Neu!!: Cape Canaveral AFS Launch Complex 37 und Delta (Rakete) · Mehr sehen »

Delta IV

306x306px Die Raketenfamilie Delta IV stellt die modernsten Versionen der seit 1960 startenden Delta-Raketen dar.

Neu!!: Cape Canaveral AFS Launch Complex 37 und Delta IV · Mehr sehen »

Encyclopedia Astronautica

Die Encyclopedia Astronautica ist ein englischsprachiges Onlinelexikon zu Themen rund um die Raumfahrt.

Neu!!: Cape Canaveral AFS Launch Complex 37 und Encyclopedia Astronautica · Mehr sehen »

Eutelsat 33B

Eutelsat 33B (frühere Bezeichnungen, Eutelsat 25C, Eutelsat 70A, Eutelsat W1 und Eutelsat W5) war ein Kommunikationssatellit der European Telecommunications Satellite Organization Eutelsat mit Sitz in Paris.

Neu!!: Cape Canaveral AFS Launch Complex 37 und Eutelsat 33B · Mehr sehen »

Exploration Flight Test 1

EFT-1 (Exploration Flight Test 1, engl. für „Forschungsflugtest 1“) ist die Missionsbezeichnung für das US-amerikanische Orion MPCV (engl. Multi-Purpose Crew Vehicle) der NASA, die am 5. Dezember 2014 gestartet worden ist.

Neu!!: Cape Canaveral AFS Launch Complex 37 und Exploration Flight Test 1 · Mehr sehen »

Florida

Florida (Aussprache amerikan.-engl., auch; span.) ist ein Bundesstaat im Südosten der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Cape Canaveral AFS Launch Complex 37 und Florida · Mehr sehen »

Global Positioning System

Bewegung der GPS-Satelliten um die Erde. Schwarze Punkte haben Kontakt zum blauen Bezugspunkt auf der Erdoberfläche. Das Global Positioning System (GPS; deutsch Globales Positionsbestimmungssystem), offiziell NAVSTAR GPS, ist ein globales Navigationssatellitensystem zur Positionsbestimmung.

Neu!!: Cape Canaveral AFS Launch Complex 37 und Global Positioning System · Mehr sehen »

Koordinierte Weltzeit

Die koordinierte Weltzeit, kurz UTC, ist die heute gültige Weltzeit.

Neu!!: Cape Canaveral AFS Launch Complex 37 und Koordinierte Weltzeit · Mehr sehen »

Merritt Island

Merritt Island ist eine Insel und ein gleichnamiger census-designated place (CDP) im Brevard County im US-Bundesstaat Florida mit 34.743 Einwohnern (Stand: 2010).

Neu!!: Cape Canaveral AFS Launch Complex 37 und Merritt Island · Mehr sehen »

NASA

Die NASA (meist, englisch National Aeronautics and Space Administration, deutsch Nationale Aeronautik- und Raumfahrtbehörde) ist die 1958 gegründete zivile US-Bundesbehörde für Raumfahrt und Flugwissenschaft.

Neu!!: Cape Canaveral AFS Launch Complex 37 und NASA · Mehr sehen »

National Reconnaissance Office

Das National Reconnaissance Office (NRO) ist ein 1960/61 gegründeter Militärnachrichtendienst der USA, der für das militärische Satellitenprogramm verantwortlich ist.

Neu!!: Cape Canaveral AFS Launch Complex 37 und National Reconnaissance Office · Mehr sehen »

Orion (Raumschiff)

Orion-Raumschiff der NASA beim Verladen im Dezember 2013 Das Orion MPCV (vormals nur als Multi-Purpose Crew Vehicle (MPCV) bezeichnet) ist ein US-amerikanisches bemanntes Raumfahrzeug der NASA.

Neu!!: Cape Canaveral AFS Launch Complex 37 und Orion (Raumschiff) · Mehr sehen »

SA-5 (Apollo)

SA-5 war der erste Testflug einer Saturn I, die aus zwei funktionsfähigen Stufen und einem Nutzlastdummy bestand.

Neu!!: Cape Canaveral AFS Launch Complex 37 und SA-5 (Apollo) · Mehr sehen »

Saturn (Rakete)

Vor dem Lyndon B. Johnson Space Center in Houston ausgestellte Saturn V: besteht aus den Teilen SA-514 (1. Stufe), SA-515 (2. Stufe) und SA-513 (3. Stufe) Die Familie der Saturn-Raketen gehört zu den leistungsstärksten Trägersystemen der Raumfahrt, die jemals gebaut wurden.

Neu!!: Cape Canaveral AFS Launch Complex 37 und Saturn (Rakete) · Mehr sehen »

Space Based Space Surveillance

Das Space Based Space Surveillance System ist eine Konstellation von Satelliten der United States Air Force zur Überwachung des erdnahen Weltraums, in erster Linie zur Erfassung und Verfolgung von anderen Satelliten und Weltraummüll in einem Erdorbit.

Neu!!: Cape Canaveral AFS Launch Complex 37 und Space Based Space Surveillance · Mehr sehen »

United Launch Alliance

Dawn von oben nach unten an der ersten Stufe einer Delta II-Rakete United Launch Alliance (ULA) ist ein 2006 gegründetes Joint Venture der beiden US-amerikanischen Konzerne Boeing Defense, Space and Security und Lockheed Martin Space Systems für die gemeinsame Bedienung US-amerikanischer Regierungsbehörden mit Startdiensten der Trägerraketen Delta II, Delta IV und Atlas V. Jedoch lässt Boeing auch die kommerziellen Aufträge, die Boeing Launch Services für die Delta II erhält, von der ULA ausführen.

Neu!!: Cape Canaveral AFS Launch Complex 37 und United Launch Alliance · Mehr sehen »

United States Air Force

Die 1947 gegründete United States Air Force (USAF) ist die Luftstreitkraft der Streitkräfte der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Cape Canaveral AFS Launch Complex 37 und United States Air Force · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Cape Canaveral AFS Launch Complex 37 und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Wideband Global SATCOM

Künstlerische Ansicht eines WGS-Satelliten im Orbit Das Wideband Global SATCOM (bis 2007 Wideband Gapfiller Satellite-System, WGS) ist ein militärisches Satellitenkommunikationssystem des US-Verteidigungsministeriums.

Neu!!: Cape Canaveral AFS Launch Complex 37 und Wideband Global SATCOM · Mehr sehen »

Leitet hier um:

LC-37, LC-37A, LC-37B.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »