Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Cam Ranh Bay

Index Cam Ranh Bay

Cam Ranh Bay ist ein natürlicher Tiefwasserhafen in der Provinz Khánh Hòa in Vietnam.

35 Beziehungen: Abhörstation, Armee der Republik Vietnam, Flughafen Cam Ranh, Französisch-Indochina, Französische Kolonien, Ho-Chi-Minh-Stadt, Japanische Invasion der Malaiischen Halbinsel, Kaiserlich Japanische Marine, Kaiserlich Russische Marine, Kalter Krieg, Khánh Hòa, Kriegsschiff, Luzon, Marinestützpunkt, Militärbasis, Nationale Front für die Befreiung Südvietnams, Nha Trang, Pazifikflotte (Russland), Philippinen, Russland, Südchinesisches Meer, Südvietnam, Seeschlacht bei Tsushima, Soldat, Sowjetunion, Tiefwasserhafen, Tupolew Tu-16, Tupolew Tu-95, United States Naval Base Subic Bay, US-Dollar, Vereinigte Staaten, Vietnam, Vietnamkrieg, Zerfall der Sowjetunion, Zweiter Weltkrieg.

Abhörstation

Die Abhörstation ist ein Gebäude in Berlin-Mitte.

Neu!!: Cam Ranh Bay und Abhörstation · Mehr sehen »

Armee der Republik Vietnam

Flagge der ARVN Die Armee der Republik Vietnam (ARVN) war die bewaffnete Streitmacht Südvietnams.

Neu!!: Cam Ranh Bay und Armee der Republik Vietnam · Mehr sehen »

Flughafen Cam Ranh

Der internationale Flughafen Cam Ranh (IATA: CXR, ICAO: VVCR) liegt bei Cam Ranh Bay in Süd-Vietnam und ist der Flughafen der 25 km nördlich gelegenen Küstenstadt Nha Trang.

Neu!!: Cam Ranh Bay und Flughafen Cam Ranh · Mehr sehen »

Französisch-Indochina

Lage von Französisch-Indochina Administrative Gliederung von Französisch-Indochina Französisch-Indochina war bis 1954 der Name der französischen Kolonialgebiete in Indochina auf dem Gebiet des heutigen Laos, Kambodscha und Vietnam.

Neu!!: Cam Ranh Bay und Französisch-Indochina · Mehr sehen »

Französische Kolonien

Die Zeit des Kolonialismus begann für Frankreich mit dem Erwerb der ersten Kolonien Mitte des 16.

Neu!!: Cam Ranh Bay und Französische Kolonien · Mehr sehen »

Ho-Chi-Minh-Stadt

Ho-Chi-Minh-Stadt ist die größte Stadt und das wirtschaftliche Zentrum Vietnams.

Neu!!: Cam Ranh Bay und Ho-Chi-Minh-Stadt · Mehr sehen »

Japanische Invasion der Malaiischen Halbinsel

Die Japanische Invasion der Malaiischen Halbinsel (Operation „E“) begann als erste Kampfhandlung des Pazifikkriegs in der Pazifikregion noch vor dem Angriff auf Pearl Harbor am 7.

Neu!!: Cam Ranh Bay und Japanische Invasion der Malaiischen Halbinsel · Mehr sehen »

Kaiserlich Japanische Marine

Die Kaiserlich Japanische Marine (jap. 大日本帝國海軍 Shinjitai: 大日本帝国海軍 oder 日本海軍 Nippon Kaigun), wörtlich Marine des Kaiserreichs Groß-Japan war die Seestreitmacht des Kaiserreichs Großjapan.

Neu!!: Cam Ranh Bay und Kaiserlich Japanische Marine · Mehr sehen »

Kaiserlich Russische Marine

Russische Seekriegsflagge Gösch Die Kaiserlich Russische Marine waren die Seestreitkräfte des Russischen Kaiserreichs.

Neu!!: Cam Ranh Bay und Kaiserlich Russische Marine · Mehr sehen »

Kalter Krieg

NATO und Warschauer Pakt im Kalten Krieg Kalter Krieg wird der Konflikt zwischen den Westmächten unter Führung der Vereinigten Staaten von Amerika und dem sogenannten Ostblock unter Führung der Sowjetunion genannt, den diese von 1947 bis 1989 mit nahezu allen Mitteln austrugen.

Neu!!: Cam Ranh Bay und Kalter Krieg · Mehr sehen »

Khánh Hòa

Khánh Hòa ist eine Provinz von Vietnam.

Neu!!: Cam Ranh Bay und Khánh Hòa · Mehr sehen »

Kriegsschiff

Hamburg'' der Deutschen Marine Charles de Gaulle'' Moderne Kampfschiffe erhalten in See von Versorgungsschiffen Nachschub wie bei diesem multinationalen Verband Unter einem Kriegsschiff versteht man ein für den Krieg ausgerüstetes Wasserfahrzeug.

Neu!!: Cam Ranh Bay und Kriegsschiff · Mehr sehen »

Luzon

Luzon oder Luzón ist die größte Insel der Philippinen und die sechzehntgrößte Insel der Welt.

Neu!!: Cam Ranh Bay und Luzon · Mehr sehen »

Marinestützpunkt

Ein Marinestützpunkt, auch Militärhafen oder Marinebasis, ist eine militärische Liegenschaft (Militärbasis) bzw.

Neu!!: Cam Ranh Bay und Marinestützpunkt · Mehr sehen »

Militärbasis

Eine Militärbasis (auch: Militärstützpunkt) ist ein militärisch genutztes Gelände bzw.

Neu!!: Cam Ranh Bay und Militärbasis · Mehr sehen »

Nationale Front für die Befreiung Südvietnams

Flagge der Nationalen Front für die Befreiung Südvietnams Die Nationale Front für die Befreiung Südvietnams, abgekürzt NFB (vietnam. Mặt Trận Giải Phóng Miền Nam Việt Nam; franz. Front National de Libération, abgekürzt FNL; engl. National Liberation Front, abgekürzt NLF, im allgemeinen Sprachgebrauch auch Vietcong (vietnam. Việt cộng)) war eine Guerillaorganisation, die während des Vietnamkrieges in Südvietnam den bewaffneten Widerstand gegen die Regierung und das sie unterstützende amerikanische Militär führte.

Neu!!: Cam Ranh Bay und Nationale Front für die Befreiung Südvietnams · Mehr sehen »

Nha Trang

Strandpromenade von Nha Trang Nha Trang ist eine Küstenstadt in der Provinz Khánh Hòa in Vietnam.

Neu!!: Cam Ranh Bay und Nha Trang · Mehr sehen »

Pazifikflotte (Russland)

Die Pazifische Flotte bzw.

Neu!!: Cam Ranh Bay und Pazifikflotte (Russland) · Mehr sehen »

Philippinen

Die Philippinen (amtlich Republik der Philippinen) sind ein Staat und Archipel mit 7.641 Inseln im westlichen Pazifischen Ozean und gehören zu Südostasien.

Neu!!: Cam Ranh Bay und Philippinen · Mehr sehen »

Russland

Russland (Transkription Rossija) bzw.

Neu!!: Cam Ranh Bay und Russland · Mehr sehen »

Südchinesisches Meer

Lage des Südchinesischen Meers Das Südchinesische Meer ist ein Teil des Chinesischen Meeres und ein Randmeer des Pazifischen Ozeans in Asien.

Neu!!: Cam Ranh Bay und Südchinesisches Meer · Mehr sehen »

Südvietnam

Karte Südvietnams Südvietnam bezeichnet mehrere historische Staaten, die 1954 aus der Teilung von Vietnam nach der französischen Niederlage in der Schlacht um Điện Biên Phủ im Indochinakrieg entstanden sind.

Neu!!: Cam Ranh Bay und Südvietnam · Mehr sehen »

Seeschlacht bei Tsushima

Die Seeschlacht bei Tsushima (japanisch 日本海海戦, Nihon-kai kaisen, dt. „Seeschlacht im Japanischen Meer“; russ. Цусимское сражение) fand vom bis zum folgenden Tag in der Koreastraße zwischen der japanischen Flotte unter Admiral Tōgō Heihachirō und einem russischen Geschwader unter dem Kommando von Admiral Sinowi Petrowitsch Roschestwenski statt.

Neu!!: Cam Ranh Bay und Seeschlacht bei Tsushima · Mehr sehen »

Soldat

Ein Soldat (nach dem Sold, den er bezieht) ist ein bewaffneter Angehöriger einer Armee oder der Streitkräfte eines Landes, vom General bis zu den Mannschaften, obwohl sich der Sprachgebrauch lange auf Letztere beschränkte.

Neu!!: Cam Ranh Bay und Soldat · Mehr sehen »

Sowjetunion

Die Sowjetunion (kurz SU, vollständige amtliche Bezeichnung: Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, kurz UdSSR,, Sojus Sowjetskich Sozialistitscheskich Respublik (SSSR)) war ein zentralistisch regierter, föderativer Einparteienstaat, dessen Territorium sich über Osteuropa und den Kaukasus bis nach Zentral- und über das gesamte Nordasien erstreckte.

Neu!!: Cam Ranh Bay und Sowjetunion · Mehr sehen »

Tiefwasserhafen

Tiefwasserhafen ist die Bezeichnung für einen Hafen mit größerer Wassertiefe als in den meisten Häfen.

Neu!!: Cam Ranh Bay und Tiefwasserhafen · Mehr sehen »

Tupolew Tu-16

Die Tupolew Tu-16 (NATO-Codename: „Badger“) war einer der ersten einsatzfähigen strahlgetriebenen Bomber und flog zum ersten Mal am 27. April 1952 als Prototyp Typ 88/1 (Projekt „N“).

Neu!!: Cam Ranh Bay und Tupolew Tu-16 · Mehr sehen »

Tupolew Tu-95

Die Tupolew Tu-95 (NATO-Codename: „Bear“), ursprüngliche Bezeichnung Tupolew Tu-20, ist ein in der Sowjetunion entwickelter Langstreckenbomber.

Neu!!: Cam Ranh Bay und Tupolew Tu-95 · Mehr sehen »

United States Naval Base Subic Bay

USS Bainbridge Die Subic Bay auf den Philippinen war bis Anfang der 1990er Jahre der größte US-Marinestützpunkt in Asien.

Neu!!: Cam Ranh Bay und United States Naval Base Subic Bay · Mehr sehen »

US-Dollar

Der US-Dollar (United States Dollar; Abkürzung: USD; Symbol: $) ist die offizielle Währungseinheit der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Cam Ranh Bay und US-Dollar · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Cam Ranh Bay und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Vietnam

Vietnam (vietnamesisch Việt Nam, Bedeutung: Viet des Südens, amtlich Sozialistische Republik Vietnam, vietnamesisch Cộng hòa Xã hội chủ nghĩa Việt Nam, Chữ Nôm 共和社會主義越南) ist ein langgestreckter Küstenstaat in Südostasien.

Neu!!: Cam Ranh Bay und Vietnam · Mehr sehen »

Vietnamkrieg

Der Vietnamkrieg (vietnamesisch Chiến tranh Việt Nam; seltener auch Chiến tranh Mỹ „Amerikanischer Krieg“) wurde von etwa 1955 bis 1975 in und um Vietnam geführt.

Neu!!: Cam Ranh Bay und Vietnamkrieg · Mehr sehen »

Zerfall der Sowjetunion

Nachfolgestaaten der Sowjetunion: 1. Armenien 2. Aserbaidschan 3. Weißrussland 4. Estland 5. Georgien 6. Kasachstan 7. Kirgisistan 8. Lettland 9. Litauen 10. Moldawien 11. Russland (Rechtsnachfolger) 12. Tadschikistan 13. Turkmenistan 14. Ukraine 15. Usbekistan Großen Kremlpalasts durch fünf Doppeladler mit dem Wappen Russlands (unten) ersetzt. Der Zerfall der Sowjetunion war ein mehrjähriger Prozess der Desintegration der föderalen politischen Strukturen sowie der Zentralregierung der Sowjetunion (UdSSR), der mit der Unabhängigkeit der 15 sowjetischen Unionsrepubliken zwischen dem 11.

Neu!!: Cam Ranh Bay und Zerfall der Sowjetunion · Mehr sehen »

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg von 1939 bis 1945 war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den größten militärischen Konflikt in der Geschichte der Menschheit dar.

Neu!!: Cam Ranh Bay und Zweiter Weltkrieg · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Cam Ranh.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »