Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Calvi

Index Calvi

Blick über die Bucht von Calvi Die künstlerisch gestaltete Zitadelle zum ''Festival du Vent'' Dorfkirche Sankt Maria Calvi ist eine französische Hafenstadt an der Nordwestküste Korsikas und Hauptort der Landschaft Balagne.

60 Beziehungen: Ajaccio, Algajola, Amerika, Arrondissement Calvi, Balagne, Bastia, Bonifacio, Calvi (Begriffsklärung), Campingplatz, Chemins de fer de la Corse, Christoph Kolumbus, Communauté de communes de Calvi Balagne, Département Haute-Corse, Entdecker, Etrusker, Fallschirmjäger, Fährhafen, Flughafen Calvi, Frankreich, Genua, Gouverneur, Griechen, Hotel, Kanton Calvi, Königreich Großbritannien, Korsika, Krone von Aragonien, La Scandola, La Spezia, L’Île-Rousse, Légion étrangère, Livorno, Marina (Hafen), Marktplatz (Städtebau), Marseille, Nizza, Palau (Sardinien), Papst, Pasquale Paoli, Phönizier, Piombino, Pisa, Porto Torres, Porto-Vecchio, Propriano, Rathaus, Römisches Reich, Regiment, Republik Genua, Sampiero Corso, ..., Santa Teresa Gallura, Sarazenen, Sardinien, Savona, Seehafen, Toulon, Tourismus, UNESCO, Zitadelle, 2e régiment étranger de parachutistes. Erweitern Sie Index (10 mehr) »

Ajaccio

Ajaccio (französisch, italienisch, korsisch Aiacciu) ist eine französische Gemeinde mit Einwohnern (Stand) und die Hauptstadt der Mittelmeerinsel Korsika.

Neu!!: Calvi und Ajaccio · Mehr sehen »

Algajola

Algajola ist eine französische Gemeinde und ein korsischer Badeort mit Einwohnern (Stand) an der Nordwestküste der Insel zwischen Calvi und L’Île-Rousse gelegen.

Neu!!: Calvi und Algajola · Mehr sehen »

Amerika

Amerika ist ein Doppelkontinent der Erde, der aus Nordamerika (mit Zentralamerika) und Südamerika besteht, häufig aber auch in Nord-, Mittel- und Südamerika aufgeteilt wird.

Neu!!: Calvi und Amerika · Mehr sehen »

Arrondissement Calvi

Das Arrondissement Calvi ist eine Verwaltungseinheit des französischen Départements Haute-Corse auf Korsika.

Neu!!: Calvi und Arrondissement Calvi · Mehr sehen »

Balagne

Balagna Die Balagne ist eine Region im ehemaligen Département Haute-Corse im Nordwesten der französischen Insel Korsika.

Neu!!: Calvi und Balagne · Mehr sehen »

Bastia

Bastia (vom italienischen Bastiglia für „Zitadelle“) ist eine französische Gemeinde und Hafenstadt im Nordosten Korsikas mit Einwohnern (Stand). Die Stadt ist Hauptstadt des Départements Haute-Corse und sowohl der wichtigste Hafen als auch eines der beiden wirtschaftlichen Zentren der Insel.

Neu!!: Calvi und Bastia · Mehr sehen »

Bonifacio

Bonifacio (korsisch: Bunifaziu) ist eine Hafenstadt an der südlichen Spitze der französischen Mittelmeerinsel Korsika (Département Corse-du-Sud) mit Einwohnern (Stand). Sie gab der Straße von Bonifacio genannten Meerenge zwischen Korsika und der zwölf Kilometer entfernten Insel Sardinien ihren Namen.

Neu!!: Calvi und Bonifacio · Mehr sehen »

Calvi (Begriffsklärung)

Calvi bezeichnet.

Neu!!: Calvi und Calvi (Begriffsklärung) · Mehr sehen »

Campingplatz

Campingplatz Teutoburger Waldsee Ein Campingplatz (meist privat, gelegentlich auch durch die Gemeinde betrieben) ist ein abgegrenztes (häufig umzäuntes) Gelände, auf dem Camping möglich ist, d. h.

Neu!!: Calvi und Campingplatz · Mehr sehen »

Chemins de fer de la Corse

| | Die Chemins de fer de la Corse (CFC) sind ein Eisenbahnunternehmen, das die beiden Hafenstädte Bastia an der Ostküste und Ajaccio an der Westküste auf der französischen Insel Korsika verbindet.

Neu!!: Calvi und Chemins de fer de la Corse · Mehr sehen »

Christoph Kolumbus

Christoph Kolumbus, posthumes Porträt von Sebastiano del Piombo Unterschrift von Christoph Kolumbus Christoph Kolumbus (latinisiert Christophorus Columbus; * um 1451 in Genua, Republik Genua; † 20. Mai 1506 in Valladolid, Krone von Kastilien) war ein italienischer Seefahrer in kastilischen Diensten, der im Jahr 1492 Amerika entdeckte, als er eine Insel der Bahamas erreichte.

Neu!!: Calvi und Christoph Kolumbus · Mehr sehen »

Communauté de communes de Calvi Balagne

Die Communauté de communes de Calvi Balagne ist ein französischer Gemeindeverband mit der Rechtsform einer Communauté de communes im Département Haute-Corse in der Region Korsika.

Neu!!: Calvi und Communauté de communes de Calvi Balagne · Mehr sehen »

Département Haute-Corse

Das französische Département Haute-Corse („Oberkorsika“, korsisch Corsica suprana oder Cismonte) war bis zum 1.

Neu!!: Calvi und Département Haute-Corse · Mehr sehen »

Entdecker

Kolumbus-Denkmal auf Madeira (Funchal) elektromagnetischen Induktion Als Entdecker bezeichnet man im Allgemeinen Personen, die etwas unabhängig Existierendes beobachten und diese Kenntnis einer unbestimmten Öffentlichkeit (etwa einer Kultur) als Entdeckung zugänglich machen.

Neu!!: Calvi und Entdecker · Mehr sehen »

Etrusker

Die Etrusker (Tusci „Tusker“; Tyrsenoi „Tyrsener“, Τυρρηνοί Tyrrhenoi „Tyrrhener“), veraltet auch Etrurier,siehe Brockhaus Conversations-Lexikon, Band 1, Amsterdam 1809,.

Neu!!: Calvi und Etrusker · Mehr sehen »

Fallschirmjäger

US-Marineinfanterist beim Fallschirmsprung russischen Pazifikflotte (2009) Fallschirmjäger sind Teil der Luftlandetruppen, deren originäre Hauptaufgabe nach erfolgtem Absetzen der infanteristische Kampf ist.

Neu!!: Calvi und Fallschirmjäger · Mehr sehen »

Fährhafen

Port-Joinville an der französischen Atlantikküste Ein Fährhafen ist ein Hafen, der an einer wichtigen Verkehrs- oder Handelsroute liegt und von dem aus Personen, Fahrzeuge und/oder Güter per Schiff, Kahn oder Boot über ein unmittelbar benachbartes Gewässer transportiert werden.

Neu!!: Calvi und Fährhafen · Mehr sehen »

Flughafen Calvi

Der Aéroport Calvi-Sainte Catherine liegt 8 km südöstlich der korsischen Stadt Calvi.

Neu!!: Calvi und Flughafen Calvi · Mehr sehen »

Frankreich

Frankreich (amtlich Französische Republik, französisch République française, Kurzform) ist ein demokratischer, interkontinentaler Einheitsstaat in Westeuropa mit Überseeinseln und -gebieten auf mehreren Kontinenten.

Neu!!: Calvi und Frankreich · Mehr sehen »

Genua

Genua (im Ligurischen Zena) ist die Hauptstadt der italienischen Region Ligurien.

Neu!!: Calvi und Genua · Mehr sehen »

Gouverneur

Der Gouverneur (frz. gouverneur) ist der Leiter eines zivilen oder militärischen Bereichs in einem geografisch begrenzten Gebiet.

Neu!!: Calvi und Gouverneur · Mehr sehen »

Griechen

Homer Alexander der Große Archimedes Johannes von Damaskus Theophanu El Greco Eleftherios Venizelos Constantin Caratheodory Die Griechen (von lateinisch Graeci, der Bezeichnung für die Griechisch sprechenden Völker der Antike, etymologische Herkunft nicht sicher geklärt) sind ein indogermanisches Volk, dessen sprachliche Wurzeln sich bis ins zweite vorchristliche Jahrtausend zurückverfolgen lassen.

Neu!!: Calvi und Griechen · Mehr sehen »

Hotel

Hotel Ritz Porto Carras auf der Chalkidiki. Die Hotelanlage aus mehreren Einzelhotels wurde in den 1960er Jahren von Walter Gropius entworfen Ein Hotel ist ein Beherbergungs- und Verpflegungsbetrieb für Gäste gegen Bezahlung.

Neu!!: Calvi und Hotel · Mehr sehen »

Kanton Calvi

Der Kanton Calvi ist eine französische Verwaltungseinheit des Arrondissements Calvi, im Département Haute-Corse der Region Korsika.

Neu!!: Calvi und Kanton Calvi · Mehr sehen »

Königreich Großbritannien

Das Königreich Großbritannien entstand am 1.

Neu!!: Calvi und Königreich Großbritannien · Mehr sehen »

Korsika

NASA-Satellitenbild Korsikas Korsika (//) ist eine zum großen Teil aus einem Hochgebirge bestehende Insel im Mittelmeer und politisch eine Gebietskörperschaft Frankreichs mit Sonderstatus.

Neu!!: Calvi und Korsika · Mehr sehen »

Krone von Aragonien

Wappenschild der Krone von Aragonien Die Länder der Krone Aragon (hellblaue Gebiete: nur kurzzeitig oder indirekt unter aragonesischer Herrschaft) Herrschaftsgebiet zur Zeit Ramon Berenguers IV. Krone von Aragonien im 13. Jahrhundert Krone von Aragonien im 15. Jahrhundert Unter dem Begriff Krone von Aragonien werden Herrschaftsgebiete unterschiedlicher Verfasstheit zusammengefasst, die zwischen 1137 und 1516 bzw.

Neu!!: Calvi und Krone von Aragonien · Mehr sehen »

La Scandola

Der Golf von Girolata mit der Halbinsel '''La Scandola''' (rechts) Seit 1975 ist die an der Westküste Korsikas in der Nähe von Porto gelegene Halbinsel La Scandola als Naturschutzgebiet unter der Aufsicht der Behörde des Parc Naturel Regional de la Corse gestellt.

Neu!!: Calvi und La Scandola · Mehr sehen »

La Spezia

La Spezia (im Ligurischen: Spèza) ist eine Stadt in der norditalienischen Region Ligurien und Hauptstadt der gleichnamigen Provinz.

Neu!!: Calvi und La Spezia · Mehr sehen »

L’Île-Rousse

L’Île-Rousse (Korsisch L'Ìsula; Italienisch und bis 1848 offiziell Isola Rossa) ist eine französische Hafenstadt in der Balagne im Département Haute-Corse vor der Nordküste Korsikas mit Einwohnern (Stand).

Neu!!: Calvi und L’Île-Rousse · Mehr sehen »

Légion étrangère

Die Légion étrangère, deutsch Fremdenlegion, ist ein militärischer Großverband, gegenwärtig bestehend aus Freiwilligen aus über 150 Nationen, die als Zeitsoldaten Dienst in den Streitkräften Frankreichs leisten.

Neu!!: Calvi und Légion étrangère · Mehr sehen »

Livorno

Livorno (im Ortsdialekt: Ligorno) ist die Hauptstadt der gleichnamigen italienischen Provinz Livorno (Abkürzung LI) in der Region Toskana.

Neu!!: Calvi und Livorno · Mehr sehen »

Marina (Hafen)

Marina der ''Yachthafenresidenz Hohe Düne'', Rostock. Yachthafen in Helsinki Eine Marina (auch Yachthafen genannt) ist ein Hafen, dessen Anlegestellen, Liegeplätze und Einrichtungen auf die Bedürfnisse der Sportschifffahrt (Segel- und Motoryachten) ausgerichtet sind und meist gewerblich betriebenBundesministerium für Wirtschaft und Technologie: Wassertourismus in Deutschland., 2013, S. 9.

Neu!!: Calvi und Marina (Hafen) · Mehr sehen »

Marktplatz (Städtebau)

Hauptmarkt in Krakau, Polen Als Marktplatz gilt seit dem Mittelalter ein Platz innerhalb einer Stadt oder eines Dorfes, an dem materielle oder immaterielle Güter gehandelt werden und auf dem jeweils städtischen oder lokalen Recht gründen.

Neu!!: Calvi und Marktplatz (Städtebau) · Mehr sehen »

Marseille

Marseille (deutsch veraltet: Massilien, okzitanisch: Marselha oder Marsiho) ist die wichtigste französische und eine bedeutende europäische Hafenstadt.

Neu!!: Calvi und Marseille · Mehr sehen »

Nizza

Nizza (nissart Nissa/Niça) ist eine Hafenstadt im Südosten Frankreichs in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur (PACA), 30 Kilometer entfernt von der Grenze zu Italien zwischen Cannes und dem Fürstentum Monaco an der Côte d’Azur am Mittelmeer gelegen.

Neu!!: Calvi und Nizza · Mehr sehen »

Palau (Sardinien)

Blick auf Palau und Hafen. Im Hintergrund der La Maddelena-Archipel und Korsika. Palau ist eine Gemeinde mit Einwohnern (Stand) im Nordosten Sardiniens in der Provinz Sassari.

Neu!!: Calvi und Palau (Sardinien) · Mehr sehen »

Papst

Papstkreuz in Pisa. Bildhauer: Giovanni Antonio Cybei. Papst (von, kindl. Anrede Papa; Kirchenlatein papa;, neuhochdeutsch Babst) ist der deutschsprachige geistliche Titel für den Bischof von Rom als Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: Calvi und Papst · Mehr sehen »

Pasquale Paoli

Pasquale Paoli Paoli im Alter Pasquale Paoli (Italienisch: Filippo Antonio Pasquale de Paoli, Korsisch: Filippu Antone Pasquale de Paoli, Französisch: Pascal Paoli) (* 6. April 1725 in Stretta/Morosaglia, Korsika; † 5. Februar 1807 in London) war ein korsischer Revolutionär und Widerstandskämpfer.

Neu!!: Calvi und Pasquale Paoli · Mehr sehen »

Phönizier

Phönizisches Stammland, grün unterlegt Handelsrouten und wichtige Städte der Phönizier; das Stammland rot unterlegt Die Phönizier (auch Phönikier oder Phöniker) waren ein semitisches Volk des Altertums, welches im 1.

Neu!!: Calvi und Phönizier · Mehr sehen »

Piombino

Piombino ist eine Stadt in der italienischen Provinz Livorno mit Einwohnern (Stand). Die Innenstadt ist mit ihren historischen Elementen vom Mittelalter bis zur Neuzeit als Gesamtensemble fast komplett erhalten.

Neu!!: Calvi und Piombino · Mehr sehen »

Pisa

Pisa ist eine Stadt in Italien, gelegen in der Toskana am Arno nahe dessen Mündung in die Ligurische See.

Neu!!: Calvi und Pisa · Mehr sehen »

Porto Torres

Porto Torres (sardisch Pòrtu Tòrres, im regionalen Dialekt Pòlthu Tòrra) ist eine Stadt in Sardinien in der Provinz Sassari.

Neu!!: Calvi und Porto Torres · Mehr sehen »

Porto-Vecchio

Porto-Vecchio (Aussprache) (korsisch: Portuvechju oder Portivechju) – früher auch geschrieben als Porto Vecchio (italienisch für Alter Hafen) – ist eine französische Gemeinde mit Einwohnern (Stand) auf Korsika.

Neu!!: Calvi und Porto-Vecchio · Mehr sehen »

Propriano

Propriano (korsisch Prupià) ist eine französische Gemeinde und Hafenstadt auf der Mittelmeerinsel Korsika und liegt an der südlichen Westküste zwischen der Hauptstadt Ajaccio und Bonifacio.

Neu!!: Calvi und Propriano · Mehr sehen »

Rathaus

Das neugotische Wiener Rathaus Bremer Rathaus, seit 2004 UNESCO-Welterbe Zürcher Rathaus, freistehend im Fluss errichtet, die Uferpromenade später bis dort ausgeweitet Stadshuset Stockholm (1911–23) Ein Rathaus ist ein meist repräsentatives Gebäude und (Haupt-)Verwaltungssitz einer Gemeinde- oder Stadtverwaltung.

Neu!!: Calvi und Rathaus · Mehr sehen »

Römisches Reich

Roms Gründungsmythos: ''Die kapitolinische Wölfin säugt Romulus und Remus'', 13. Jahrhundert. Die beiden Knaben hinzugefügt aus dem 15. Jahrhundert. Oströmisches Reich (395 bis 1453) Provinzen zur Zeit seiner größten Ausdehnung unter Kaiser Trajan in den Jahren 115–117 Das Römische Reich und seine Provinzen zur Zeit seiner größten Ausdehnung unter Kaiser Trajan im Jahre 117; ''Herders Conversations-Lexikon'', 3. Auflage, 1907 Römische Stadt Das Römische Reich und seine Provinzen im Jahre 150 Umgebung von Rom im Altertum; Gustav Droysen: ''Allgemeiner Historischer Handatlas'', 1886 S.P.Q.R.: '''''S'''enatus '''P'''opulus'''q'''ue '''R'''omanus'' („Senat und Volk von Rom“), das Hoheitszeichen der Römischen Republik Das Kolosseum in Rom Römisches Reich bezeichnet das von den Römern, der Stadt Rom bzw.

Neu!!: Calvi und Römisches Reich · Mehr sehen »

Regiment

Wachregiment Friedrich Engels, Ost-Berlin (1985) 150px Das Regiment (.

Neu!!: Calvi und Regiment · Mehr sehen »

Republik Genua

Die Republik Genua war eine Republik bzw.

Neu!!: Calvi und Republik Genua · Mehr sehen »

Sampiero Corso

Vico, Santa-Maria Siche, Pievi d'Ornanu Sampièro di Bastelìca, Herr von Ornano, auch Sampiero d’Ornano oder Sampiero Corso, (* 1497 in Bastelica; † 17. Januar 1567 bei Eccica-Suarella) war ein korsischer Adliger, Freiheitskämpfer und Volksheld.

Neu!!: Calvi und Sampiero Corso · Mehr sehen »

Santa Teresa Gallura

Santa Teresa, Stadtstrand Santa Teresa Gallura ist die nördlichste Stadt Sardiniens.

Neu!!: Calvi und Santa Teresa Gallura · Mehr sehen »

Sarazenen

Der Begriff Sarazenen (von lateinisch saracenus; wahrscheinlich über arabisch scharakyn bzw. scharqiyūn, ‚Morgenländer‘ in Bezug auf die semitischen Bewohner Nordwest-Arabiens, von arabisch scharki, ‚östlich‘) bezeichnet ursprünglich einen im Nordwesten der arabischen Halbinsel siedelnden Volksstamm.

Neu!!: Calvi und Sarazenen · Mehr sehen »

Sardinien

Sardinien ist – nach Sizilien – die zweitgrößte Insel im Mittelmeer.

Neu!!: Calvi und Sardinien · Mehr sehen »

Savona

Savona ist eine italienische Stadt mit Einwohnern (Stand) in der Region Ligurien und Hauptstadt der gleichnamigen Provinz Savona.

Neu!!: Calvi und Savona · Mehr sehen »

Seehafen

Hamburger Hafen: Containerterminal Altenwerder (2004) Ein Seehafen ist ein Hafen, der von Seeschiffen angelaufen werden kann.

Neu!!: Calvi und Seehafen · Mehr sehen »

Toulon

Toulon (okzitanisch: Tolon, italienisch: Tolone) ist die Hauptstadt des französischen Départements Var und liegt an der Mittelmeerküste am östlichen Ende des Golfe du Lion, rund 70 km südöstlich von Marseille.

Neu!!: Calvi und Toulon · Mehr sehen »

Tourismus

Touristen auf Fotosafari in der Serengeti, Tansania Münchener Marienplatz Tourismus, auch Touristik, Fremdenverkehr, ist ein Überbegriff für Reisen einschließlich Reisebranche, das Gastgewerbe und die Freizeit­wirtschaft.

Neu!!: Calvi und Tourismus · Mehr sehen »

UNESCO

Die UNESCO (auch: Organisation der Vereinten Nationen für Bildung, Wissenschaft und Kultur) ist eine Internationale Organisation und gleichzeitig eine der 17 rechtlich selbstständigen Sonderorganisationen der Vereinten Nationen.

Neu!!: Calvi und UNESCO · Mehr sehen »

Zitadelle

Eine Zitadelle ist eine kleine in sich abgeschlossene Festung, die entweder innerhalb einer größeren liegt oder einen Teil der Enceinte (also der Hauptbefestigungslinie) der größeren Festung bildet.

Neu!!: Calvi und Zitadelle · Mehr sehen »

2e régiment étranger de parachutistes

Abzeichen des ''2e REP'' Das ''Camp Raffali'' auf Korsika Das 2e régiment étranger de parachutistes (2e REP) (2. Fremdenregiment der Fallschirmjäger) ist ein Luftlande-Verband der französischen Fremdenlegion.

Neu!!: Calvi und 2e régiment étranger de parachutistes · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »