Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

CE-Kennzeichnung

Index CE-Kennzeichnung

CE-Zeichen Mit der CE-Kennzeichnung erklärt der Hersteller, Inverkehrbringer oder EU-Bevollmächtigte gemäß EU-Verordnung 765/2008, „dass das Produkt den geltenden Anforderungen genügt, die in den Harmonisierungsrechtsvorschriften der Gemeinschaft über ihre Anbringung festgelegt sind.“ Die CE-Kennzeichnung ist daher kein Qualitätssiegel, sondern eine Kennzeichnung, die durch den Inverkehrbringer in eigenem Ermessen aufzubringen ist und mittels der er zum Ausdruck bringt, dass er die besonderen Anforderungen an das von ihm vertriebene Produkt kennt und dass selbiges diesen entspricht.

69 Beziehungen: ATEX, Aufzugsanlage, Ausdruck (Sprachwissenschaft), Ökodesign-Richtlinie, Baustoff, Benannte Stelle, Betriebsmittel (Elektrotechnik), Beuth Verlag, Boot, Buchstabe, CE-Seetauglichkeitseinstufung, Deutsche Sprache, Druckbehälter, Druckgerät, Elektromagnetische Verträglichkeit, Etikett, EU-Konformitätserklärung, Europäische Freihandelsassoziation, Europäische Gemeinschaft, Europäische Kommission, Europäische Union, Europäischer Gerichtshof, Food and Drug Administration, Funktechnik, Gasverbrauchseinrichtung, Günter Verheugen, Gütesiegel, Geprüfte Sicherheit, Gesundheit, Heißwasserbereiter, In-vitro-Diagnostikum, Inverkehrbringen, ISO 13485, Kühlschrank, Maschine, Medizinprodukt, Messgerät, Neues Konzept, Oberlandesgericht, Persönliche Schutzausrüstung, Produkt (Wirtschaft), Produktion, Produktpiraterie, Pyrotechnik, Recht, Reisepass, Richtlinie (EU), Richtlinie 2004/22/EG über Messgeräte, Richtlinie 2006/42/EG (Maschinenrichtlinie), Richtlinie 2014/30/EU über die elektromagnetische Verträglichkeit, ..., Richtlinie 2014/35/EU (Niederspannungsrichtlinie), Richtlinie 2014/68/EU über Druckgeräte, Richtlinie 93/42/EWG über Medizinprodukte, Richtlinie 95/16/EG über Aufzüge, Richtlinie 98/79/EG, RoHS-Richtlinien, Schweiz, Seilbahn, Sicherheit, Spielzeug, Sprengstoff, Telefon, Verordnung (EU), Verordnung (EU) Nr. 305/2011, Vertrag über die Arbeitsweise der Europäischen Union, Waage, Ware, Zertifizierung, Zuzana Roithová. Erweitern Sie Index (19 mehr) »

ATEX

ATEX-Logo ATEX ist ein weit verbreitetes Synonym für die ATEX-Richtlinien der Europäischen Union.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und ATEX · Mehr sehen »

Aufzugsanlage

Eine Aufzugsanlage, kurz Aufzug, Fahrstuhl oder Lift genannt, ist eine Anlage, mit der Personen oder Lasten in einer beweglichen Kabine, einem Fahrkorb oder auf einer Plattform in vertikaler oder schräger Richtung zwischen zwei oder mehreren Ebenen transportiert werden können.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Aufzugsanlage · Mehr sehen »

Ausdruck (Sprachwissenschaft)

Unter einem Ausdruck oder gleichbedeutend (synonym) unter einem sprachlichen Ausdruck versteht man in der Sprachwissenschaft Verschiedenes.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Ausdruck (Sprachwissenschaft) · Mehr sehen »

Ökodesign-Richtlinie

Die Ökodesign-Richtlinie 2009/125/EG dient der Schaffung eines Rahmens für die Festlegung von Anforderungen an die umweltgerechte Gestaltung energieverbrauchsrelevanter Produkte (Energy-related Products, ErP).

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Ökodesign-Richtlinie · Mehr sehen »

Baustoff

Ein Baustoff ist ein Werkstoff (in Form von Rohstoffen, Hilfsstoffen oder Halbzeug) und wird zum Errichten von Bauwerken und Gebäuden benutzt.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Baustoff · Mehr sehen »

Benannte Stelle

Benannte Stellen der Europäischen Union sind staatlich benannte und staatlich überwachte private Prüfstellen (Auditier- und Zertifizierstellen), die im Staatsauftrag tätig werden, um die Konformitätsbewertung von Herstellern von Industrieerzeugnissen unterschiedlicher Art zu begleiten und zu kontrollieren.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Benannte Stelle · Mehr sehen »

Betriebsmittel (Elektrotechnik)

Unter einem elektrischen Betriebsmittel versteht man ein elektrisches Bauelement, eine Baugruppe oder ein Gerät einer elektrischen Anlage.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Betriebsmittel (Elektrotechnik) · Mehr sehen »

Beuth Verlag

Der Beuth Verlag vertreibt als Tochterunternehmen des DIN Deutsches Institut für Normung e. V. nationale und internationale Normen sowie weitere technische Regelwerke und entwickelt Fachliteratur in allen medialen Aufbereitungen für Industrie, Wissenschaft, Handel, Dienstleistungsgewerbe, Studium und Handwerk.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Beuth Verlag · Mehr sehen »

Boot

Zwei Boote mit Dampfantrieb und ein Beiboot Als Boot wird im allgemeinen Sprachgebrauch ein kleines Wasserfahrzeug bezeichnet, welches in der Regel nicht eingedeckt ist.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Boot · Mehr sehen »

Buchstabe

Ein Buchstabe ist ein Schriftzeichen, das in einer Alphabetschrift verwendet wird.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Buchstabe · Mehr sehen »

CE-Seetauglichkeitseinstufung

Ein CE-Typenschild der Kategorie B. Es gibt Auskunft über die Seetauglichkeitseinstufung, zugelassene Passagierzahl, zugelassenes Gepäck und Motorgewicht, höchste zugelassene Motorisierung und den zugelassenen Luftdruck bei Schlauchbooten. Die CE-Seetauglichkeitseinstufung oder auch Sportbootrichtlinie (offizieller Name Richtlinie 2013/53/EU des europäischen Parlaments und des Rates) ist eine EU-Norm, die für die Sicherheit von Wasserfahrzeugen, die in den Mitgliedstaaten in Verkehr gesetzt werden, einheitliche Standards garantieren soll.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und CE-Seetauglichkeitseinstufung · Mehr sehen »

Deutsche Sprache

Die deutsche Sprache bzw.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Deutsche Sprache · Mehr sehen »

Druckbehälter

Genieteter Druckbehälter mit Inspektionsöffnung und Armaturen Druckluftspeicher (Windkessel) einer Kleinzeche Reaktordruckbehälter im Kernkraftwerk Shippingport 1956 Druckbehälter sind geschlossene Behälter, deren Druck im Inneren über dem Umgebungsdruck liegt.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Druckbehälter · Mehr sehen »

Druckgerät

Der Begriff Druckgerät wurde durch die Druckgeräterichtlinie (Europäische Richtlinie 97/23/EG für das Inverkehrbringen von Druckgeräten) definiert, die ihn als allgemeinen Begriff für unter Druck stehende Produkte einführt.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Druckgerät · Mehr sehen »

Elektromagnetische Verträglichkeit

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) bezeichnet die Fähigkeit eines technischen Geräts, andere Geräte nicht durch ungewollte elektrische oder elektromagnetische Effekte zu stören oder durch andere Geräte gestört zu werden.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Elektromagnetische Verträglichkeit · Mehr sehen »

Etikett

Flaschenetiketten von 1930 Weinetikett Ein Etikett (von, aus estiquier ‚feststecken‘, urspr. Zettel mit Hinweisen im Spanischen Hofzeremoniell) ist ein Hinweisschild auf oder an der Verpackung eines Produkts oder dem Produkt selbst.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Etikett · Mehr sehen »

EU-Konformitätserklärung

Die EU-Konformitätserklärung ist eine besondere Form der Konformitätserklärung im gesetzlich geregelten Bereich.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und EU-Konformitätserklärung · Mehr sehen »

Europäische Freihandelsassoziation

Die Europäische Freihandelsassoziation (EFTA;, AELE) ist eine am 4. Januar 1960 in Stockholm (Schweden) gegründete Internationale Organisation.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Europäische Freihandelsassoziation · Mehr sehen »

Europäische Gemeinschaft

Die Europaflagge drei Säulen der Europäischen Union (vor Inkrafttreten des Lissaboner Vertrages) Die Europäische Gemeinschaft (EG) war eine supranationale Organisation, die mit dem Vertrag von Maastricht 1993 aus der 1957 gegründeten Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft (EWG) hervorging.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Europäische Gemeinschaft · Mehr sehen »

Europäische Kommission

Die Europäische Kommission (EK, im offiziellen Schriftverkehr häufig KOM), kurz EU-Kommission, ist ein supranationales Organ der Europäischen Union (EU).

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Europäische Kommission · Mehr sehen »

Europäische Union

Die Europäische Union (EU) ist ein Verbund von derzeit 28 Mitgliedstaaten.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Europäische Union · Mehr sehen »

Europäischer Gerichtshof

Sitz des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) in Luxemburg, 2006. Der Europäische Gerichtshof (EuGH), amtlich nur Gerichtshof genannt, mit Sitz in Luxemburg ist das oberste rechtsprechende Organ der Europäischen Union (EU).

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Europäischer Gerichtshof · Mehr sehen »

Food and Drug Administration

Die U. S. Food and Drug Administration (FDA, dt. Behörde für Lebens- und Arzneimittel) ist die Lebensmittelüberwachungs- und Arzneimittelbehörde der Vereinigten Staaten.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Food and Drug Administration · Mehr sehen »

Funktechnik

Kurzwellen-Funkantenne der chinesischen Botschaft in Berlin Funktechnik ist ein Begriff für die Methode, Signale aller Art mit Hilfe modulierter elektromagnetischer Wellen im Radiofrequenzbereich (Radiowellen) drahtlos zu übertragen.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Funktechnik · Mehr sehen »

Gasverbrauchseinrichtung

Eine Gasverbrauchseinrichtung im erweiterten Sinne ist jedes Gerät, das Erdgas zur Energieumwandlung nutzt.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Gasverbrauchseinrichtung · Mehr sehen »

Günter Verheugen

Günter Verheugen (2013) Günter Verheugen (* 28. April 1944 in Bad Kreuznach) ist ein deutscher Politiker (SPD, bis 1982 FDP).

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Günter Verheugen · Mehr sehen »

Gütesiegel

Eierkarton mit Bio-Siegel Als Gütesiegel‚ Gütezeichen oder Qualitätssiegel werden grafische oder schriftliche Produktkennzeichnungen bezeichnet, die eine Aussage über die Qualität eines Produktes machen sollen, eventuell auch über eingehaltene Sicherheitsanforderungen oder Umwelteigenschaften.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Gütesiegel · Mehr sehen »

Geprüfte Sicherheit

GS-Zeichen Mit dem Siegel Geprüfte Sicherheit (GS-Zeichen) wird einem verwendungsfertigen Produkt bescheinigt, dass es den Anforderungen des des Produktsicherheitsgesetzes (ProdSG) entspricht.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Geprüfte Sicherheit · Mehr sehen »

Gesundheit

Gesundheit wird, auf den einzelnen Menschen bezogen, als Zustand des körperlichen und/oder geistigen subjektiven Wohlbefindens aufgefasst.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Gesundheit · Mehr sehen »

Heißwasserbereiter

Einfacher, brenngasbetriebener ''Warmwasserbereiter'' für Warmwasser um 60 °C. Konstruktion abgeleitet von einem Badeofen das Innere eines Tanks mit Wärmespiralen farblich gekennzeichte Speicherschnitt mit den unterschiedlichen Wärmeschichten Ein Speichererhitzer, Warmwasserspeicher, Heißwasserspeicher etc., oft auch nur kurz Speicher (Hängespeicher, Kleinspeicher, Unter-Tisch-Speicher etc.) ist ein Wärmespeicher zur Erzeugung und Bereitstellung von erwärmtem Brauch- oder Trinkwasser, typischerweise im Temperaturbereich zwischen 50 ° und 100 °C.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Heißwasserbereiter · Mehr sehen »

In-vitro-Diagnostikum

In-vitro-Diagnostikum (IVD) ist ein Begriff für Medizinprodukte zur medizinischen Laboruntersuchung von aus dem menschlichen Körper stammenden Proben.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und In-vitro-Diagnostikum · Mehr sehen »

Inverkehrbringen

Inverkehrbringen ist ein in rechtlichen Zusammenhängen häufig benutzter Begriff, der je nach Rechtsgebiet unterschiedlich definiert ist.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Inverkehrbringen · Mehr sehen »

ISO 13485

Die ISO 13485 ist eine ISO-Norm, die die Erfordernisse für ein umfassendes Managementsystem für das Design und die Herstellung von Medizinprodukten repräsentiert.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und ISO 13485 · Mehr sehen »

Kühlschrank

Blick in den Nutzraum eines Kühlschranks Ein frühes Modell eines elektrisch betriebenen Kühlschranks mit einem oben befindlichen zylindrischen Kühlaggregat. Sammlung Thinktank, Birmingham Science Museum. Ein Kühlschrank (österreichisch gebräuchlich als Eiskasten) ist ein schrankförmiges Gerät, das üblicherweise elektrisch, mitunter aber auch mit Brennstoffen betrieben wird und die Temperatur in seinem Inneren selbständig niedrig hält.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Kühlschrank · Mehr sehen »

Maschine

Eine Maschine (entlehnt aus, von, dieses von mēchanḗ „Werkzeug, künstliche Vorrichtung, Mittel“) ist ein technisches Gebilde mit durch ein Antriebssystem bewegten Teilen.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Maschine · Mehr sehen »

Medizinprodukt

Medizinprodukt bezeichnet einen Gegenstand oder einen Stoff, der zu medizinisch therapeutischen oder diagnostischen Zwecken für Menschen verwendet wird, wobei die bestimmungsgemäße Hauptwirkung im Unterschied zu Arzneimitteln primär nicht pharmakologisch, metabolisch oder immunologisch, sondern meist physikalisch oder physikochemisch erfolgt.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Medizinprodukt · Mehr sehen »

Messgerät

Messgeräte (auch Messinstrumente genannt) dienen zur Bestimmung geometrischer oder physikalischer Größen.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Messgerät · Mehr sehen »

Neues Konzept

Das neue Konzept (engl. New Approach) für die Produktregulierung und das Gesamtkonzept für die Konformitätsbewertung der Europäischen Union dienen seit 1985 der technischen Harmonisierung bestimmter Produktgruppen und dem Abbau von Handelshemmnissen innerhalb des Europäischen Binnenmarktes.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Neues Konzept · Mehr sehen »

Oberlandesgericht

Das Oberlandesgericht Hamm ist mit seinen über 900 Mitarbeitern das größte Deutschlands. Ein Oberlandesgericht (OLG), in Berlin aus historischen Gründen Kammergericht (KG) genannt, ist die höchste Instanz der ordentlichen Gerichtsbarkeit eines Bundeslandes, das Gerichtsträger ist.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Oberlandesgericht · Mehr sehen »

Persönliche Schutzausrüstung

Regal mit Persönlicher Schutzausrüstung Persönliche Schutzausrüstung (PSA) muss bei allen Arbeiten und Tätigkeiten verwendet werden, die aufgrund ihrer Art Verletzungen oder Gesundheitsbeeinträchtigungen hervorrufen könnten und die durch andere Maßnahmen (technisch oder organisatorisch) nicht verhindert werden können.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Persönliche Schutzausrüstung · Mehr sehen »

Produkt (Wirtschaft)

Unter einem Produkt wird in der Betriebswirtschaftslehre ein materielles Gut oder eine (immaterielle) Dienstleistung verstanden, die das Ergebnis eines Produktionsprozesses ist.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Produkt (Wirtschaft) · Mehr sehen »

Produktion

Produktion (‚hervor führen‘), insbesondere bei Gegenständen auch Fertigung, Fabrikation oder Verarbeitung, Bearbeitung, im rechtlichen Sprachgebrauch die Herstellung, sind die von Arbeitskräften (Produzenten) mittels Arbeit bewirkten Prozesse der Transformation, die aus natürlichen wie bereits produzierten Ausgangsstoffen (Werkstoffe) unter Einsatz von Energie und bestimmten Produktionsmitteln lagerbare Wirtschafts- oder Gebrauchsgüter (Ökonomisches Gut) erzeugen.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Produktion · Mehr sehen »

Produktpiraterie

Als Produktpiraterie, Produktfälschung oder Markenpiraterie wird das Geschäft mit Nachahmer-Waren bezeichnet, die mit dem Ziel hergestellt werden, einer Original-Ware zum Verwechseln ähnlich zu sein.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Produktpiraterie · Mehr sehen »

Pyrotechnik

Feuerwerksmusik Music for the Royal Fireworks auf der Themse (London, 15. Mai 1749) Die Pyrotechnik (von griechisch πυρ pyr „Feuer“) weist auf eine Technik in Verbindung mit – meist explosiv ablaufender – Verbrennung hin.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Pyrotechnik · Mehr sehen »

Recht

Gerechtigkeitsbrunnen am Frankfurter Römerberg Recht bezeichnet die Gesamtheit der generellen Verhaltensregeln, die von der Gemeinschaft gewährleistet sind.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Recht · Mehr sehen »

Reisepass

Ein Reisepass (im amtlichen Sprachgebrauch auch als Nationalpass bezeichnet) ist im engeren und ursprünglichen Sinne ein amtlicher Ausweis, der an den Inhaber von dem Staat herausgegeben wird, dessen Staatsangehörigkeit er besitzt, und der nach dem Recht des ausstellenden Staates zum grenzüberschreitenden Reisen und im Grundsatz zur Rückkehr in das eigene Hoheitsgebiet berechtigt.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Reisepass · Mehr sehen »

Richtlinie (EU)

Im Europarecht sind Richtlinien (allgemeinsprachlich auch EU-Richtlinien oder Direktiven nach der englischen Bezeichnung directive) Rechtsakte der Europäischen Union und als solche Teil des sekundären Unionsrechts.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Richtlinie (EU) · Mehr sehen »

Richtlinie 2004/22/EG über Messgeräte

Messgerät mit CE- und zusätzlicher Kennzeichnung, angebracht im Jahr 2007 (CE M 07) Die Richtlinie 2004/22/EG über Messgeräte, kurz Messgeräterichtlinie (engl. Measuring Instruments Directive, abgekürzt MID) ist eine Richtlinie der Europäischen Union von 2004.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Richtlinie 2004/22/EG über Messgeräte · Mehr sehen »

Richtlinie 2006/42/EG (Maschinenrichtlinie)

Die Richtlinie 2006/42/EG des europäischen Parlaments und des Rates vom 17.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Richtlinie 2006/42/EG (Maschinenrichtlinie) · Mehr sehen »

Richtlinie 2014/30/EU über die elektromagnetische Verträglichkeit

Die Richtlinie 2014/30/EU des Europäischen Parlaments und des Rates vom 26.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Richtlinie 2014/30/EU über die elektromagnetische Verträglichkeit · Mehr sehen »

Richtlinie 2014/35/EU (Niederspannungsrichtlinie)

Die Richtlinie 2014/35/EU des Europäischen Parlaments und des Rates vom 26.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Richtlinie 2014/35/EU (Niederspannungsrichtlinie) · Mehr sehen »

Richtlinie 2014/68/EU über Druckgeräte

Die Richtlinie 2014/68/EU des Europäischen Parlaments und des Rates vom 15.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Richtlinie 2014/68/EU über Druckgeräte · Mehr sehen »

Richtlinie 93/42/EWG über Medizinprodukte

Die Richtlinie 93/42/EWG des Rates vom 14.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Richtlinie 93/42/EWG über Medizinprodukte · Mehr sehen »

Richtlinie 95/16/EG über Aufzüge

Die europäische Aufzugsrichtlinie regelt die Anforderungen für das Inverkehrbringen von Aufzugsanlagen innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Richtlinie 95/16/EG über Aufzüge · Mehr sehen »

Richtlinie 98/79/EG

Die Richtlinie 98/79/EG des Rates vom 27.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Richtlinie 98/79/EG · Mehr sehen »

RoHS-Richtlinien

Die EU-Richtlinie 2011/65/EU dient der Beschränkung der Verwendung bestimmter gefährlicher Stoffe in Elektro- und Elektronikgeräten.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und RoHS-Richtlinien · Mehr sehen »

Schweiz

--> Die Schweiz (oder), amtlich Schweizerische Eidgenossenschaft, ist ein föderalistischer, demokratischer Staat in Zentraleuropa.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Schweiz · Mehr sehen »

Seilbahn

Seilbahn auf der Krim Portland Aerial Tram Seilbahn auf der EXPO 2000 in Hannover Eine Seilbahn ist ein zu den Bahnen gehörendes Verkehrsmittel für den Personen- oder Gütertransport, bei dem.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Seilbahn · Mehr sehen »

Sicherheit

Sicherheit (zurückgehend auf sēcūrus „sorglos“, aus sēd „ohne“ und cūra „(Für-)Sorge“) bezeichnet einen Zustand, der frei von unvertretbaren Risiken ist oder als gefahrenfrei angesehen wird.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Sicherheit · Mehr sehen »

Spielzeug

Steckspielzeug Ein Spielzeug ist ein Objekt, das zum Spielen verwendet wird.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Spielzeug · Mehr sehen »

Sprengstoff

GHS-Piktogramm für instabile explosive Stoffe, Gemische und Erzeugnisse mit Explosiv­stoff(en) ADR Gefahrgutklasse 1 – Explosivstoffe und Gegenstände, die Explosivstoffe enthalten Ein Sprengstoff oder auch Explosivmittel ist eine chemische Verbindung oder eine Mischung chemischer Verbindungen, die unter bestimmten Bedingungen sehr schnell reagieren und dabei eine relativ große Energiemenge in Form einer Druckwelle (oft mit Hitzeentwicklung) freisetzen (Detonation) kann.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Sprengstoff · Mehr sehen »

Telefon

Modernes Telefon mit LC-Display (Siemens, 2005) format.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Telefon · Mehr sehen »

Verordnung (EU)

Eine Verordnung der Europäischen Union (Kurzform „Verordnung (EU)“, umgangssprachlich EU-Verordnung) ist ein Rechtsakt der Europäischen Union mit allgemeiner Gültigkeit und unmittelbarer Wirksamkeit in den Mitgliedstaaten.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Verordnung (EU) · Mehr sehen »

Verordnung (EU) Nr. 305/2011

Die Verordnung (EU) Nr.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Verordnung (EU) Nr. 305/2011 · Mehr sehen »

Vertrag über die Arbeitsweise der Europäischen Union

Der Vertrag über die Arbeitsweise der Europäischen Union (AEUV oder AEU-Vertrag) ist neben dem Vertrag über die Europäische Union (EUV oder EU-Vertrag) einer der Gründungsverträge der Europäischen Union (EU).

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Vertrag über die Arbeitsweise der Europäischen Union · Mehr sehen »

Waage

Eine Waage ist ein Messgerät zur Bestimmung einer Masse.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Waage · Mehr sehen »

Ware

Eine Ware im Sinne der Wirtschaftswissenschaften ist ein materielles Wirtschaftsgut, welches Gegenstand des Warenhandels ist und als Gegenstand des Warenumsatzes in Betracht kommt.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Ware · Mehr sehen »

Zertifizierung

Als Zertifizierung (von lat. „certe“.

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Zertifizierung · Mehr sehen »

Zuzana Roithová

Zuzana Roithová Zuzana Roithová (* 30. Januar 1953 in Prag) ist eine tschechische Politikerin der Křesťanská a demokratická unie – Československá strana lidová (KDU-ČSL).

Neu!!: CE-Kennzeichnung und Zuzana Roithová · Mehr sehen »

Leitet hier um:

CE-Kennzeichen, CE-Zeichen, CE-Zertifizierung, China Export, EG-Konformitätszeichen, EG-Zeichen, Konformitätskennzeichen.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »