Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

C. G. Recording Corporation

Index C. G. Recording Corporation

Die C. G. Recording Corporation war ein amerikanisches Tonträgerunternehmen mit Sitz in Los Angeles.

35 Beziehungen: A Taste of Honey (Lied), American Society of Composers, Authors and Publishers, Artists and Repertoire, Bertha Lou, Billboard (Magazin), Billy Storm, Bobby Hart, Broadcast Music Incorporated, Cliff Garrett, Doo Wop, Garrett AiResearch, Gordon Jenkins, Green Grass of Texas, Independent-Label, John Marascalco, Johnny Burnette, Kalifornien, Link Wray, Los Angeles, Major-Label, Mischa Novy, Moon River, Musiklabel, Ray Johnson (Musiker), Ray Smith (Sänger, 1934), Rhythm and Blues, Rockabilly, Soul, The Battle Hymn of the Republic, The Electras (Doo-Wop-Gruppe), The Ikettes, Tonträgerunternehmen, Vereinigte Staaten, Victor Feldman, Weltmusik.

A Taste of Honey (Lied)

Herb Alpert, Mitte, 1974 A Taste of Honey (‚Ein Geschmack von Honig‘) ist ein 1960 von Bobby Scott komponierter und von ihm zuerst veröffentlichter Jazztitel, der durch Herb Alpert 1965 zum Millionenseller wurde.

Neu!!: C. G. Recording Corporation und A Taste of Honey (Lied) · Mehr sehen »

American Society of Composers, Authors and Publishers

Logo der ASCAP Die American Society of Composers, Authors and Publishers (ASCAP) mit Sitz in New York City ist die älteste US-amerikanische Verwertungsgesellschaft für Musik-Produkte.

Neu!!: C. G. Recording Corporation und American Society of Composers, Authors and Publishers · Mehr sehen »

Artists and Repertoire

Artists and Repertoire, meistens in der abgekürzten Version A&R genutzt, ist ein Begriff aus der Musikwirtschaft.

Neu!!: C. G. Recording Corporation und Artists and Repertoire · Mehr sehen »

Bertha Lou

Bertha Lou ist ein Rockabilly-Song, der 1957 erstmals in der Aufnahme von Johnny Faire veröffentlicht wurde.

Neu!!: C. G. Recording Corporation und Bertha Lou · Mehr sehen »

Billboard (Magazin)

Logo des Magazins, welches von Oktober 1984 bis Januar 2013 benutzt wurde Erstausgabe Ausgabe von 1896 Ausgabe zum 10-jährigen Jubiläum Das Billboard-Magazin (Englisch für ‚Plakattafel‘, ‚Anschlagbrett‘) ist das bedeutendste Fach- und Branchenblatt für Musik und Entertainment in den USA.

Neu!!: C. G. Recording Corporation und Billboard (Magazin) · Mehr sehen »

Billy Storm

Billy Storm (* 29. Juni 1938 in Dayton, Ohio; † 2000; geboren als William E. Spicer, nach dem Namen seiner Mutter auch Billy Jones, Künstlername Billy Fortune, als Songwriter auch unter den Pseudonymen John Carson und Billy Carson) war ein amerikanischer R&B-Sänger.

Neu!!: C. G. Recording Corporation und Billy Storm · Mehr sehen »

Bobby Hart

Bobby Hart als Interpret und Songwriter auf Infinity Records Bobby Hart (* 19. Februar 1939 in Phoenix, Arizona; eigentlich Robert Luke Harshman) ist ein amerikanischer Pop-Musiker und Songwriter.

Neu!!: C. G. Recording Corporation und Bobby Hart · Mehr sehen »

Broadcast Music Incorporated

Logo von Broadcast Music Incorporated Die Broadcast Music Incorporated – abgekürzt BMI – ist eine US-amerikanische Gesellschaft zur Wahrnehmung der Urheberrechte von Komponisten und Textern zeitgenössischer Musik.

Neu!!: C. G. Recording Corporation und Broadcast Music Incorporated · Mehr sehen »

Cliff Garrett

John Clifford „Cliff“ Garrett (* 8. März 1908 in Seattle; † 22. Juni 1963 in Los Angeles) war ein amerikanischer Unternehmer in der Luft- und Raumfahrtindustrie.

Neu!!: C. G. Recording Corporation und Cliff Garrett · Mehr sehen »

Doo Wop

Doo Wop ist ein Musikstil, der auf einem mehrstimmigen Gesangsarrangement basiert.

Neu!!: C. G. Recording Corporation und Doo Wop · Mehr sehen »

Garrett AiResearch

Garrett Engine Boosting Systems ist ein US-amerikanischer Hersteller von Turboladern für die Automobilindustrie.

Neu!!: C. G. Recording Corporation und Garrett AiResearch · Mehr sehen »

Gordon Jenkins

Gordon Hill Jenkins (* 12. Mai 1910 in Webster Groves, Missouri; † 1. Mai 1984 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Musiker, Komponist und Arrangeur.

Neu!!: C. G. Recording Corporation und Gordon Jenkins · Mehr sehen »

Green Grass of Texas

Green Grass of Texas (deutsch: Das grüne Gras von Texas) ist ein vorwiegend instrumentales Country-Stück der Brüder Johnny und Dorsey Burnette, das 1959 aufgenommen wurde und 1961 auf Infinity Records unter dem Interpretennamen „The Texans“ erschien.

Neu!!: C. G. Recording Corporation und Green Grass of Texas · Mehr sehen »

Independent-Label

Independent-Label (kurz auch Indie-Label) ist die Bezeichnung in der Musikindustrie für Musiklabels, die nicht nur funktionaler Teil der Major-Labels sind.

Neu!!: C. G. Recording Corporation und Independent-Label · Mehr sehen »

John Marascalco

Das Company Sleeve der Plattenfirma Surf Records wirbt mit Kompositionen John Marascalcos. John S. Marascalco (* 27. März 1931 in Grenada, Mississippi) ist ein amerikanischer Songwriter, Produzent und Verleger in den Genres Rhythm and Blues, Rock ’n’ Roll und Surf.

Neu!!: C. G. Recording Corporation und John Marascalco · Mehr sehen »

Johnny Burnette

John Joseph „Johnny“ Burnette (* 25. März 1934 in Memphis, Tennessee; † 14. August 1964 in Clear Lake, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Rockabilly-Musiker.

Neu!!: C. G. Recording Corporation und Johnny Burnette · Mehr sehen »

Kalifornien

Kalifornien (englisch und spanisch California) ist der flächenmäßig drittgrößte und mit Abstand bevölkerungsreichste Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: C. G. Recording Corporation und Kalifornien · Mehr sehen »

Link Wray

Link Wray (2005) Fred Lincoln „Link“ Wray Jr. (* 2. Mai 1929 in Dunn, North Carolina; † 5. November 2005 in Kopenhagen, Dänemark) war ein US-amerikanischer Gitarrist.

Neu!!: C. G. Recording Corporation und Link Wray · Mehr sehen »

Los Angeles

Los Angeles (aus dem spanischen Los Ángeles ‚Die Engel‘) oder auch kurz L.A., ist die größte Stadt im US-Bundesstaat Kalifornien.

Neu!!: C. G. Recording Corporation und Los Angeles · Mehr sehen »

Major-Label

Major-Label bezeichnet in der Musikindustrie ein Unternehmen, das zur Gruppe der „großen“, marktführenden Musiklabels gerechnet wird.

Neu!!: C. G. Recording Corporation und Major-Label · Mehr sehen »

Mischa Novy

Mischa Novy auf CG 5007 Mischa Novy (* 26. Januar 1914 in Paris; † im April 1963) war ein Violinist, der zwischen 1930 und 1963 mit seinem Orchester in amerikanischen und europäischen Hotels und Bars auftrat.

Neu!!: C. G. Recording Corporation und Mischa Novy · Mehr sehen »

Moon River

Moon River ist ein 1961 von Johnny Mercer getextetes und Henry Mancini komponiertes Lied für den Film Frühstück bei Tiffany, in dem das Lied von Audrey Hepburn gesungen wird.

Neu!!: C. G. Recording Corporation und Moon River · Mehr sehen »

Musiklabel

Ein Musiklabel, Plattenlabel oder kurz Label ist ein Markenname zum Vertrieb musikalischer Werke.

Neu!!: C. G. Recording Corporation und Musiklabel · Mehr sehen »

Ray Johnson (Musiker)

Raymond Johnson (* 30. April 1930 in New Orleans; † 16. März 2013 in Woodland Hills (Los Angeles)) war ein amerikanischer Rhythm-and-Blues-Pianist, -organist und -sänger.

Neu!!: C. G. Recording Corporation und Ray Johnson (Musiker) · Mehr sehen »

Ray Smith (Sänger, 1934)

Raymond Eugene Smith (* 31. Oktober 1934 in Melber, Kentucky; † 29. November 1979 in Burlington, Ontario), auch Rockin’ Ray Smith genannt, war ein amerikanischer Rockabilly-Musiker.

Neu!!: C. G. Recording Corporation und Ray Smith (Sänger, 1934) · Mehr sehen »

Rhythm and Blues

Rhythm and Blues (auch Rhythm & Blues oder Rhythm ’n’ Blues, abgekürzt: R&B, R ’n’ B oder auch RnB) bezeichnet den in den 1940er-Jahren vorherrschenden Stil afroamerikanischer Popmusik: eine rhythmisch stark akzentuierte Form des Blues, aus der später Rock ’n’ Roll, die von Weißen gespielte und produzierte Form des Rhythm and Blues, wurde.

Neu!!: C. G. Recording Corporation und Rhythm and Blues · Mehr sehen »

Rockabilly

Rockabilly ist eine der Spielarten des Rock ’n’ Roll.

Neu!!: C. G. Recording Corporation und Rockabilly · Mehr sehen »

Soul

Probe der Grammy Awards im Februar 1990 Amtseinführung von US-Präsident Barack Obama, 2009 James Brown, 1973 in Hamburg Soulmusik oder einfach Soul bezeichnet eine Hauptströmung der afroamerikanischen Unterhaltungsmusik.

Neu!!: C. G. Recording Corporation und Soul · Mehr sehen »

The Battle Hymn of the Republic

Die ''Battle Hymn of the Republic'' in einer Tonaufnahme von 1908 ''The Battle Hymn of the Republic,'' gespielt in einer Jazz-Variation von der United States Air Force Band The Battle Hymn of the Republic („Die Schlachthymne der Republik“) ist ein amerikanisches patriotisches Lied.

Neu!!: C. G. Recording Corporation und The Battle Hymn of the Republic · Mehr sehen »

The Electras (Doo-Wop-Gruppe)

The Electras, die auch als The Ring A Dings, The Del Mars, The Freedoms und The Captions veröffentlichten, waren eine amerikanische Doo-Wop-Gruppe, die in den 1960er Jahren einige Singles auf kalifornischen Plattenlabels veröffentlichten.

Neu!!: C. G. Recording Corporation und The Electras (Doo-Wop-Gruppe) · Mehr sehen »

The Ikettes

The Ikettes waren eine der ersten namentlich erwähnten Back-up-Groups in der Geschichte des Rock ’n’ Roll und somit ein Vorläufer der Girlgroups heutiger Zeit.

Neu!!: C. G. Recording Corporation und The Ikettes · Mehr sehen »

Tonträgerunternehmen

Stapel kommerzieller Musik-CDs Ein Tonträgerunternehmen (umgangssprachlich Plattenfirma) ist ein Unternehmen der Musikindustrie, das die Entwicklung, Produktion und Vermarktung von Musik und ihrer Interpreten auf Tonträgern betreibt.

Neu!!: C. G. Recording Corporation und Tonträgerunternehmen · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: C. G. Recording Corporation und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Victor Feldman

Victor Feldman Victor Stanley Feldman (* 7. April 1934 in London; † 12. Mai 1987 in Los Angeles) war ein englischer Jazzmusiker (Vibraphonist, Pianist und Schlagzeuger).

Neu!!: C. G. Recording Corporation und Victor Feldman · Mehr sehen »

Weltmusik

Weltmusik (engl. world music) ist zum einen die Bezeichnung für die im Zuge fortschreitender Globalisierung entstandenen Mischformen aus westlichen und nicht-westlichen Musikpraktiken.

Neu!!: C. G. Recording Corporation und Weltmusik · Mehr sehen »

Leitet hier um:

CG Records, Infinity Records.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »