Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

C. C. Rider

Index C. C. Rider

C.

50 Beziehungen: American Society of Composers, Authors and Publishers, Archie Shepp, B. B. King, Bea Booze, Big Bill Broonzy, Blind Lemon Jefferson, Blues, Bottleneck, Buster Bailey, Charlie Dixon, Charlie Green, Chitlin’ Circuit, Chuck Willis, Coverversion, Dominante, Donald Byrd, Doo Wop, Duke Ellington, Ella Fitzgerald, Elvis Presley, Fletcher Henderson, Frank Zappa, Georgia White, Hans-Jürgen Schaal (Jazzautor), Hobo, J. J. Johnson, Jazz, Jazzstandard, Jimmy McGriff, Jimmy Smith, Joe Tex, Las Vegas, LaVern Baker, Leadbelly, Liedform, Louis Armstrong, Ma Rainey, Mississippi River, Mitch Ryder, Peggy Lee (Sängerin), Popmusik, Ray Charles, Rhythm and Blues, Studs Terkel, Subdominante, The Animals, The Orioles, Tom Wilson (Musikproduzent), Tonika, Yusef Lateef.

American Society of Composers, Authors and Publishers

Logo der ASCAP Die American Society of Composers, Authors and Publishers (ASCAP) mit Sitz in New York City ist die älteste US-amerikanische Verwertungsgesellschaft für Musik-Produkte.

Neu!!: C. C. Rider und American Society of Composers, Authors and Publishers · Mehr sehen »

Archie Shepp

Archie Shepp bei einem Konzert in Warschau im Juli 2008 Vernon „Archie“ Shepp (* 24. Mai 1937 in Fort Lauderdale, Florida) ist ein US-amerikanischer Jazzmusiker (Tenor- und Sopransaxophon, Piano), Komponist, Sänger sowie Literatur- und Theaterwissenschaftler.

Neu!!: C. C. Rider und Archie Shepp · Mehr sehen »

B. B. King

B. B. King, 2009 B. B. King, Juni 2006 LucilleKonzerthaus in Wien, 2009 B. B.

Neu!!: C. C. Rider und B. B. King · Mehr sehen »

Bea Booze

„Wee“ Bea Booze (* 23. Mai 1920 in Baltimore als Muriel Nichols; † 1975) war eine US-amerikanische R&B- und Jazzsängerin und -gitarristin.

Neu!!: C. C. Rider und Bea Booze · Mehr sehen »

Big Bill Broonzy

Big Bill Broonzy, geboren als Lee Conl(e)y Bradley (* 26. Juni 1903 in Jefferson County (Arkansas); † 15. August 1958 in Chicago, Illinois), war ein US-amerikanischer Blues-Musiker und -Komponist, vor allem im Bereich des Country Blues.

Neu!!: C. C. Rider und Big Bill Broonzy · Mehr sehen »

Blind Lemon Jefferson

Blind Lemon Jefferson (* als Lemon Henry Jefferson am 24. September 1893 in Coutchman, Texas; † 19. Dezember 1929 in Chicago, Illinois) war ein in den 1920er Jahren sehr populärer und einflussreicher US-amerikanischer Bluessänger und -gitarrist.

Neu!!: C. C. Rider und Blind Lemon Jefferson · Mehr sehen »

Blues

Eine typische Blues-Combo der 1920er Jahre: Die Cannon’s Jug Stompers Blues ist eine vokale und instrumentale Musikform, die sich in der afroamerikanischen Gesellschaft in den USA um die Wende vom 19.

Neu!!: C. C. Rider und Blues · Mehr sehen »

Bottleneck

Bottleneckspiel Ein Bottleneck (aus AmE bottleneck, engl. bottle neck.

Neu!!: C. C. Rider und Bottleneck · Mehr sehen »

Buster Bailey

William C. „Buster“ Bailey (* 19. Juli 1902 in Memphis (Tennessee); † 12. April 1967 in New York) war ein US-amerikanischer Jazz-Klarinettist und Saxophonist des Oldtime Jazz und des Swing.

Neu!!: C. C. Rider und Buster Bailey · Mehr sehen »

Charlie Dixon

Charles Edward „Charlie“ Dixon (* um 1900; † 6. Dezember 1940) war ein US-amerikanischer Banjo-Spieler.

Neu!!: C. C. Rider und Charlie Dixon · Mehr sehen »

Charlie Green

„Big“ Charlie Green (auch „Big Green“ oder „Long Boy“, * um 1900 in Omaha, Nebraska; † Februar 1936 in Harlem, New York City) war ein US-amerikanischer Blues- und Jazz-Posaunist.

Neu!!: C. C. Rider und Charlie Green · Mehr sehen »

Chitlin’ Circuit

Chitlin’ Circuit war der Name einer Reihe von Musiktheatern im Süden und Osten der USA, die Musikern, Comedians und sonstigen Bühnenkünstlern afroamerikanischer Herkunft während der Rassentrennung sichere Auftritte gewährten.

Neu!!: C. C. Rider und Chitlin’ Circuit · Mehr sehen »

Chuck Willis

Harold „Chuck“ Willis (* 31. Januar 1928 in Atlanta, Georgia; † 10. April 1958 ebenda) war ein US-amerikanischer Blues- und Rhythm-and-Blues-Sänger und Songwriter.

Neu!!: C. C. Rider und Chuck Willis · Mehr sehen »

Coverversion

Eine Coverversion ist in der Musik die Interpretation eines Musikstücks durch einen anderen als den erstaufführenden Musiker.

Neu!!: C. C. Rider und Coverversion · Mehr sehen »

Dominante

Dominante ((Adj.) oder einfach: dominante (Subst.) von; u.), auch Oberdominante, bezeichnet in der Harmonielehre die fünfte Stufe einer Tonleiter und die Funktion aller darauf basierenden Akkorde.

Neu!!: C. C. Rider und Dominante · Mehr sehen »

Donald Byrd

Donald Byrd Donaldson Toussaint L'Ouverture Byrd II (* 9. Dezember 1932 in Detroit, Michigan; † 4. Februar 2013 in Dover (Delaware)) war ein US-amerikanischer Trompeter (gelegentlich auch Sänger) des Modern Jazz.

Neu!!: C. C. Rider und Donald Byrd · Mehr sehen »

Doo Wop

Doo Wop ist ein Musikstil, der auf einem mehrstimmigen Gesangsarrangement basiert.

Neu!!: C. C. Rider und Doo Wop · Mehr sehen »

Duke Ellington

Duke Ellington 1973 Edward Kennedy „Duke“ Ellington (* 29. April 1899 in Washington, D.C.; † 24. Mai 1974 in New York City) war einer der einflussreichsten amerikanischen Jazzmusiker.

Neu!!: C. C. Rider und Duke Ellington · Mehr sehen »

Ella Fitzgerald

Ella Fitzgerald (1940) Ella Fitzgerald (1946)Ella Fitzgerald während eines Konzerts in Köln (1975) Ella Jane Fitzgerald (* 25. April 1917 in Newport News, Virginia; † 15. Juni 1996 in Beverly Hills, Kalifornien) war eine US-amerikanische Jazz-Sängerin.

Neu!!: C. C. Rider und Ella Fitzgerald · Mehr sehen »

Elvis Presley

Elvis Presley (1970) Elvis Presleys Unterschrift Elvis Aaron Presley (* 8. Januar 1935 in Tupelo, Mississippi; † 16. August 1977 in Memphis, Tennessee), häufig einfach nur „Elvis“ genannt, war ein US-amerikanischer Sänger, Musiker und Schauspieler, der als einer der wichtigsten Vertreter der Rock- und Popkultur des 20.

Neu!!: C. C. Rider und Elvis Presley · Mehr sehen »

Fletcher Henderson

James Fletcher „Smack“ Henderson, Jr. (* 18. Dezember 1897 in Cuthbert, Georgia; † 28. Dezember 1952 in New York City) war ein US-amerikanischer (Jazz-)Pianist, Bandleader und Komponist.

Neu!!: C. C. Rider und Fletcher Henderson · Mehr sehen »

Frank Zappa

Frank Zappa im ''Armadillo World Headquarters'' (Austin, Texas, 13. September 1977) Frank Vincent Zappa (* 21. Dezember 1940 in Baltimore, Maryland; † 4. Dezember 1993 in Laurel Canyon, Kalifornien) war ein amerikanischer Komponist und Musiker.

Neu!!: C. C. Rider und Frank Zappa · Mehr sehen »

Georgia White

Georgia White (* 9. März 1903; † um 1980) war eine US-amerikanische Bluessängerin in den 1930er und 1940er Jahren.

Neu!!: C. C. Rider und Georgia White · Mehr sehen »

Hans-Jürgen Schaal (Jazzautor)

Hans-Jürgen Schaal (* 1958 in Stuttgart-Bad Cannstatt) ist ein deutscher Jazz-Autor und Jazz-Journalist.

Neu!!: C. C. Rider und Hans-Jürgen Schaal (Jazzautor) · Mehr sehen »

Hobo

Hobos in Chicago, 1929 Mississippi Ein Hobo ist ein nordamerikanischer Wanderarbeiter.

Neu!!: C. C. Rider und Hobo · Mehr sehen »

J. J. Johnson

James Louis „J.

Neu!!: C. C. Rider und J. J. Johnson · Mehr sehen »

Jazz

Hot Jazz mit großem Einfluss auf die weitere Entwicklung des Jazz Jazz (Aussprache oder) ist eine ungefähr um 1900 in den Südstaaten der USA entstandene, ursprünglich überwiegend von Afroamerikanern hervorgebrachte Musikrichtung, die in vielfältiger Weise weiterentwickelt wurde, häufig im Crossover mit anderen Musiktraditionen und Genres.

Neu!!: C. C. Rider und Jazz · Mehr sehen »

Jazzstandard

Der Terminus Jazzstandard umfasst Jazz-Kompositionen vergangener Jahre und Jahrzehnte, die von Jazzmusikern besonders oft und kontinuierlich gespielt wurden und werden und die Stilentwicklung überdauert haben.

Neu!!: C. C. Rider und Jazzstandard · Mehr sehen »

Jimmy McGriff

Jimmy McGriff (2004) James Harrell „Jimmy“ McGriff (* 3. April 1936 in Philadelphia, Pennsylvania; † 24. Mai 2008 ebenda) war ein amerikanischer Blues-, Soul- und Jazz-Organist (Hammond-Orgel), der aber auch zeitweise Rhythm and Blues, Disco, Funk und anderen Stilen nachging.

Neu!!: C. C. Rider und Jimmy McGriff · Mehr sehen »

Jimmy Smith

Jimmy Smith Jimmy Smith (eigentlich James Oscar Smith) (* 8. Dezember 1928 in Norristown, Pennsylvania; † 8. Februar 2005 in Phoenix, Arizona) war ein US-amerikanischer Jazzorganist.

Neu!!: C. C. Rider und Jimmy Smith · Mehr sehen »

Joe Tex

Joe Tex, 1965 Joe Tex (* 8. August 1933 in Rogers, Texas; † 13. August 1982 in Navasota, Texas), eigentlich Joseph Arrington Jr., später Joseph Hazziez, war ein amerikanischer Soulsänger.

Neu!!: C. C. Rider und Joe Tex · Mehr sehen »

Las Vegas

Las Vegas ist die größte Stadt im US-Bundesstaat Nevada.

Neu!!: C. C. Rider und Las Vegas · Mehr sehen »

LaVern Baker

LaVern Baker (1956) LaVern Baker (* 11. November 1929 in Chicago, Illinois; † 10. März 1997 in New York City; eigentlich Delores Baker, nicht jedoch Delores Williams, wie oft fälschlich angegeben (angeheirateter Name)), war eine amerikanische Rhythm-and-Blues-Sängerin.

Neu!!: C. C. Rider und LaVern Baker · Mehr sehen »

Leadbelly

Leadbelly mit Akkordeon Leadbelly (auch: Lead Belly) (* 20. Januar 1889 als Hudson „Huddie“ William Ledbetter in Mooringsport, Louisiana; † 6. Dezember 1949 in New York) war ein US-amerikanischer Bluessänger.

Neu!!: C. C. Rider und Leadbelly · Mehr sehen »

Liedform

Als Liedform bezeichnet man die einfachste musikalische Satzform.

Neu!!: C. C. Rider und Liedform · Mehr sehen »

Louis Armstrong

Louis Armstrong, 1953 Louis Daniel „Satchmo“ Armstrong (* 4. August 1901 in New Orleans; † 6. Juli 1971 in New York City) war ein amerikanischer Jazztrompeter, Sänger und Schauspieler.

Neu!!: C. C. Rider und Louis Armstrong · Mehr sehen »

Ma Rainey

Ma Rainey Gertrude „Ma“ Rainey, geb.

Neu!!: C. C. Rider und Ma Rainey · Mehr sehen »

Mississippi River

Der Mississippi (engl.: Mississippi River) ist ein 3778 Kilometer langer Strom in den Vereinigten Staaten.

Neu!!: C. C. Rider und Mississippi River · Mehr sehen »

Mitch Ryder

Mitch Ryder bei einem Auftritt in Chemnitz 2008 Mitch Ryder (* 26. Februar 1945 in Hamtramck, Michigan), eigentlich William S. Levise, Jr., ist ein US-amerikanischer Rockmusiker und Sänger.

Neu!!: C. C. Rider und Mitch Ryder · Mehr sehen »

Peggy Lee (Sängerin)

Peggy Lee (* 26. Mai 1920 in Jamestown, North Dakota als Norma Delores Egstrom; † 21. Januar 2002 in Bel Air, Los Angeles) war eine US-amerikanische Sängerin und Songwriterin in den Bereichen Populäre Musik und Jazz sowie Schauspielerin.

Neu!!: C. C. Rider und Peggy Lee (Sängerin) · Mehr sehen »

Popmusik

Popmusik (aus engl. popular music) bezeichnet Musik, die vorwiegend seit den 1950er Jahren aus dem Rock ’n’ Roll, der Beatmusik, Folk aber auch dem Jazz entstand, von den Beatles fortgeführt und von der schwedischen Band ABBA seit Beginn der 1970er Jahre geprägt wurde.

Neu!!: C. C. Rider und Popmusik · Mehr sehen »

Ray Charles

Ray Charles bei seinem letzten Auftritt auf dem Festival International de Jazz de Montréal 2003 Ray Charles (* 23. September 1930 als Raymond Charles Robinson in Albany, Georgia; † 10. Juni 2004 in Beverly Hills, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Sänger, Songwriter und Komponist.

Neu!!: C. C. Rider und Ray Charles · Mehr sehen »

Rhythm and Blues

Rhythm and Blues (auch Rhythm & Blues oder Rhythm ’n’ Blues, abgekürzt: R&B, R ’n’ B oder auch RnB) bezeichnet den in den 1940er-Jahren vorherrschenden Stil afroamerikanischer Popmusik: eine rhythmisch stark akzentuierte Form des Blues, aus der später Rock ’n’ Roll, die von Weißen gespielte und produzierte Form des Rhythm and Blues, wurde.

Neu!!: C. C. Rider und Rhythm and Blues · Mehr sehen »

Studs Terkel

Louis „Studs“ Terkel (* 16. Mai 1912 in New York City, New York; † 31. Oktober 2008 in Chicago, Illinois) war ein US-amerikanischer Schriftsteller und Radiomoderator.

Neu!!: C. C. Rider und Studs Terkel · Mehr sehen »

Subdominante

Subdominante, auch Unterdominante bezeichnet die vierte Stufe einer diatonischen Tonleiter (also die Quarte über bzw. Quinte unter der Tonika) und die Funktion der darauf basierten Akkorde.

Neu!!: C. C. Rider und Subdominante · Mehr sehen »

The Animals

The Animals waren eine britische Rockband der 1960er Jahre.

Neu!!: C. C. Rider und The Animals · Mehr sehen »

The Orioles

The Orioles war eine Rhythm 'n' Blues bzw.

Neu!!: C. C. Rider und The Orioles · Mehr sehen »

Tom Wilson (Musikproduzent)

Tom Wilson (* 25. März 1931; † 6. September 1978; vollständiger Name: Thomas Blanchard Wilson Jr.) war ein US-amerikanischer Musikproduzent, der in den 1960er Jahren wegen seiner Arbeit mit Simon and Garfunkel, Bob Dylan, Frank Zappa und den Mothers of Invention sowie The Velvet Underground bekannt war.

Neu!!: C. C. Rider und Tom Wilson (Musikproduzent) · Mehr sehen »

Tonika

Tonika (tonisch zu τόνος tonos ‚Spannung‘).

Neu!!: C. C. Rider und Tonika · Mehr sehen »

Yusef Lateef

Yusef Lateef (2007) Yusef Abdul Lateef (* 9. Oktober 1920 als William Emanuel Huddleston in Chattanooga, Tennessee; † 23. Dezember 2013 in Shutesbury, Massachusetts) war ein US-amerikanischer Jazzmusiker.

Neu!!: C. C. Rider und Yusef Lateef · Mehr sehen »

Leitet hier um:

C.C. Rider, See See Rider.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »