Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Buschbock

Index Buschbock

Sambia-Schirrantilope (''Tragelaphus ornatus'') Als Buschbock wird ein Artenkomplex verschiedener, mehr oder weniger näher miteinander verwandter Antilopenarten aus Afrika bezeichnet.

42 Beziehungen: Aberdare-Nationalpark, Addo-Elefanten-Nationalpark, Antilope, Artenschwarm, Arusha-Nationalpark, Bongo (Antilope), Calauit Game Preserve and Wildlife Sanctuary, Chobe-Nationalpark, Colin Groves, Hluhluwe-iMfolozi-Park, ISimangaliso-Wetland-Park, Kafue-Nationalpark, Kruger-Nationalpark, Lake-Manyara-Nationalpark, Mammalian Biology, Mana-Pools-Nationalpark, Masai Mara, Meru-Nationalpark, Molekularbiologie, Moremi-Wildreservat, Mount-Elgon-Nationalpark, Mount-Kenya-Massiv, Mudumu-Nationalpark, Nairobi-Nationalpark, Nationalpark Garamba, Nationalpark Upemba, Nationalpark Virunga, Ngorongoro, Nyala (Antilope), Nyika-Nationalpark, Peter Grubb (Zoologe), Philippinen, Pleistozän, Pliozän, PLOS ONE, Queen-Elizabeth-Nationalpark, Russell Mittermeier, Ruwenzori-Gebirge, Sahara, Samburu National Reserve, Südluangwa-Nationalpark, Sitatunga.

Aberdare-Nationalpark

Der Aberdare-Nationalpark (auch Nyandarua-Nationalpark) liegt im Hochland des zentralen Kenias auf 2000 bis 3999 m Höhe über dem Meeresspiegel, etwa 100 km nördlich von Nairobi.

Neu!!: Buschbock und Aberdare-Nationalpark · Mehr sehen »

Addo-Elefanten-Nationalpark

Der Addo-Elefanten-Nationalpark (afrikaans: Addo Olifant Nasionale Park, englisch: Addo Elephant National Park) liegt im Distrikt Sarah Baartman, im westlichen Teil der Provinz Ostkap in Südafrika, 70 Kilometer nordöstlich von Port Elizabeth im Sundays River Valley.

Neu!!: Buschbock und Addo-Elefanten-Nationalpark · Mehr sehen »

Antilope

Kudu Streifengnu Impala Antilope(n) ist eine gebräuchliche Sammelbezeichnung für mehrere, zum Teil nicht näher miteinander verwandte Arten der Hornträger (Bovidae).

Neu!!: Buschbock und Antilope · Mehr sehen »

Artenschwarm

Als Artenschwarm wird in der Evolutionsbiologie eine Gruppe sehr nahe verwandter Arten bezeichnet, die sich in einem isolierten Gebiet aus einer Ursprungsart entwickelt haben und heute im gleichen Gebiet nebeneinander existieren.

Neu!!: Buschbock und Artenschwarm · Mehr sehen »

Arusha-Nationalpark

Lage des Nationalparks Ngurdoto-Krater im Arusha-Nationalpark Der Arusha-Nationalpark ist einer von elf Nationalparks in Tansania.

Neu!!: Buschbock und Arusha-Nationalpark · Mehr sehen »

Bongo (Antilope)

Der Bongo (Tragelaphus eurycerus) ist eine afrikanische Antilopenart.

Neu!!: Buschbock und Bongo (Antilope) · Mehr sehen »

Calauit Game Preserve and Wildlife Sanctuary

Der Wildtierreservat Calauit Game Preserve and Wildlife Sanctuary liegt 350 km nordöstlich von Puerto Princesa, der Hauptstadt der Provinz Palawan, auf der Insel Busuanga auf den Philippinen.

Neu!!: Buschbock und Calauit Game Preserve and Wildlife Sanctuary · Mehr sehen »

Chobe-Nationalpark

Landschaft nahe dem Chobe-Fluss Der Chobe-Nationalpark (Chobe National Park) ist ein Nationalpark in Botswana.

Neu!!: Buschbock und Chobe-Nationalpark · Mehr sehen »

Colin Groves

Colin Groves mit einem Berggorilla-Schädel (2007) Colin Peter Groves (* 24. Juni 1942 in London; † 30. November 2017 in Canberra, Australien) war ein britisch-australischer Anthropologe, Primatologe, Mammaloge und Biologe.

Neu!!: Buschbock und Colin Groves · Mehr sehen »

Hluhluwe-iMfolozi-Park

Der Hluhluwe-iMfolozi-Park (früher Hluhluwe-Umfolozi-Park), 280 km nördlich von Durban gelegen, ist eines der ältesten Wildschutzgebiete Afrikas.

Neu!!: Buschbock und Hluhluwe-iMfolozi-Park · Mehr sehen »

ISimangaliso-Wetland-Park

Blick auf den See mit Schwimmverbotsschild Der iSimangaliso-Wetland-Park (bis Oktober 2007 Greater St. Lucia Wetland Park, danach iSimangaliso Wetland Park) ist ein Nationalpark an der Ostküste der südafrikanischen Provinz KwaZulu-Natal.

Neu!!: Buschbock und ISimangaliso-Wetland-Park · Mehr sehen »

Kafue-Nationalpark

Der Kafue-Nationalpark (engl. Kafue National Park) ist der größte Nationalpark in Sambia.

Neu!!: Buschbock und Kafue-Nationalpark · Mehr sehen »

Kruger-Nationalpark

Der Kruger-Nationalpark ist das größte Wildschutzgebiet Südafrikas.

Neu!!: Buschbock und Kruger-Nationalpark · Mehr sehen »

Lake-Manyara-Nationalpark

Informationstafel bei Einfahrt zum Nationalpark Lake-Manyara Tiere am Lake Manyara (Begrenzung im Osten) Tiere vor den Klippen (Begrenzung im Westen) Der Manyara-See Diverse Tiere am Manyara-See Hippopotamus am Manyara-See Ein Löwe im Lake-Manyara-Nationalpark Der Lake-Manyara-Nationalpark ist ein Nationalpark im Norden Tansanias.

Neu!!: Buschbock und Lake-Manyara-Nationalpark · Mehr sehen »

Mammalian Biology

Die Zeitschrift Mammalian Biology, gegründet als Zeitschrift für Säugetierkunde, ist eine zoologische Fachzeitschrift, die als offizielle Zeitschrift von der Deutschen Gesellschaft für Säugetierkunde (DGS) herausgegeben wird.

Neu!!: Buschbock und Mammalian Biology · Mehr sehen »

Mana-Pools-Nationalpark

Der Mana-Pools-Nationalpark mit den zugehörigen Safarigebieten Sapi und Chewore liegt im Urungwe-Distrikt in der Region West-Mashonaland in West-Simbabwe.

Neu!!: Buschbock und Mana-Pools-Nationalpark · Mehr sehen »

Masai Mara

Zebras und Gnus auf Wanderschaft im Masai Mara Die Masai Mara (auch Maasai Mara) ist ein Naturschutzgebiet in Kenia.

Neu!!: Buschbock und Masai Mara · Mehr sehen »

Meru-Nationalpark

Der Meru-Nationalpark liegt im Meru County in Kenia, ungefähr 100 km nordöstlich des Mount-Kenya-Massivs, auf 300 bis 940 m Meereshöhe.

Neu!!: Buschbock und Meru-Nationalpark · Mehr sehen »

Molekularbiologie

Strukturmodell eines Ausschnitts aus der DNA-Doppelhelix (B-Form) mit 20 Basenpaarungen. Die Molekularbiologie ist die Beschäftigung mit der Struktur und Funktion biologischer Makromoleküle, befasst sich als solche mit der Struktur, Biosynthese und Funktion von DNA und RNA auf molekularer Ebene und untersucht, wie diese untereinander und mit Proteinen interagieren.

Neu!!: Buschbock und Molekularbiologie · Mehr sehen »

Moremi-Wildreservat

Moremi-Wildreservat mit Impalas Elefant im Moremi-Wildreservat Regenwetter bei der Xakanaxa-Lodge Das Moremi-Wildreservat (engl. Moremi Game Reserve) ist ein 4871 km² großes Reservat in Botswana.

Neu!!: Buschbock und Moremi-Wildreservat · Mehr sehen »

Mount-Elgon-Nationalpark

Der Mount-Elgon-Nationalpark ist ein Nationalpark 140 km nordöstlich des Victoriasees nahe der Stadt Mbale an der Grenze zwischen Uganda und Kenia.

Neu!!: Buschbock und Mount-Elgon-Nationalpark · Mehr sehen »

Mount-Kenya-Massiv

Das Mount-Kenya-Massiv (auch Mount Kenia; in der Sprache der Massai Kirinyaga und Kinyaa „schwarz-weißer Berg“) ist mit das zweithöchste Bergmassiv in Afrika.

Neu!!: Buschbock und Mount-Kenya-Massiv · Mehr sehen »

Mudumu-Nationalpark

Karte des Nationalparks Der Mudumu-Nationalpark ist ein 1009,59 Quadratkilometer großer Nationalpark in der Region Sambesi im Nordosten Namibias.

Neu!!: Buschbock und Mudumu-Nationalpark · Mehr sehen »

Nairobi-Nationalpark

Der Nairobi-Nationalpark ist Kenias erster Nationalpark und wurde 1946 eröffnet.

Neu!!: Buschbock und Nairobi-Nationalpark · Mehr sehen »

Nationalpark Garamba

Der Nationalpark Garamba (auch Garamba-Nationalpark, franz. Parc national de la Garamba) liegt in der Provinz Haut-Uele im Nordosten der Demokratischen Republik Kongo an der Grenze zum Südsudan.

Neu!!: Buschbock und Nationalpark Garamba · Mehr sehen »

Nationalpark Upemba

Der Nationalpark Upemba (franz. Parc national de l'Upemba) ist ein 11.730 km² großer Nationalpark im Südosten der Demokratischen Republik Kongo.

Neu!!: Buschbock und Nationalpark Upemba · Mehr sehen »

Nationalpark Virunga

Der Nationalpark Virunga (franz. Parc national des Virunga) ist ein 7835 km² großer Nationalpark im Nordosten der Demokratischen Republik Kongo an der Grenze zu Ruanda und Uganda.

Neu!!: Buschbock und Nationalpark Virunga · Mehr sehen »

Ngorongoro

Topografie der Region, Ngorongoro in der Bildmitte Ngorongoro im Norden Tansanias Ngorongoro ist ein Einbruchkrater in Tansania am Rande der Serengeti.

Neu!!: Buschbock und Ngorongoro · Mehr sehen »

Nyala (Antilope)

Nyala-Familie im Münchner Tierpark Hellabrunn Der Nyala (Nyala angasii, Syn.: Tragelaphus angasii) ist eine südostafrikanische Antilope aus der Gruppe der Waldböcke.

Neu!!: Buschbock und Nyala (Antilope) · Mehr sehen »

Nyika-Nationalpark

Der Nyika-Nationalpark (engl. Nyika National Park) ist einer der wenigen länderübergreifenden Nationalparks Afrikas.

Neu!!: Buschbock und Nyika-Nationalpark · Mehr sehen »

Peter Grubb (Zoologe)

Peter Grubb (* 1942 in Ealing, London Borough of Ealing; † 23. Dezember 2006 in London) war ein englischer Zoologe.

Neu!!: Buschbock und Peter Grubb (Zoologe) · Mehr sehen »

Philippinen

Die Philippinen (amtlich Republik der Philippinen) sind ein Staat und Archipel mit 7.641 Inseln im westlichen Pazifischen Ozean und gehören zu Südostasien.

Neu!!: Buschbock und Philippinen · Mehr sehen »

Pleistozän

Das Pleistozän (altgriechisch πλεῖστος pleistos „am meisten“ und καινός kainos „neu“) ist ein Zeitabschnitt in der Erdgeschichte.

Neu!!: Buschbock und Pleistozän · Mehr sehen »

Pliozän

Das Pliozän ist in der Erdgeschichte eine chronostratigraphische Serie (.

Neu!!: Buschbock und Pliozän · Mehr sehen »

PLOS ONE

PLOS ONE (bis Mitte 2012 PLoS ONE) ist eine internationale Online-Fachzeitschrift der Public Library of Science (PLOS).

Neu!!: Buschbock und PLOS ONE · Mehr sehen »

Queen-Elizabeth-Nationalpark

Der Queen-Elizabeth-Nationalpark (QENP, inoffiziell auch QEP) liegt im Westen Ugandas.

Neu!!: Buschbock und Queen-Elizabeth-Nationalpark · Mehr sehen »

Russell Mittermeier

Russell Alan Mittermeier (* 8. November 1949 in Bronx, New York City) ist ein US-amerikanischer Anthropologe, Primatologe und Herpetologe.

Neu!!: Buschbock und Russell Mittermeier · Mehr sehen »

Ruwenzori-Gebirge

Lageskizze der Ruwenzorikette der Expedition von Luigi Amadeo von Savoyen 1906 Einwohnerin im Nationalpark der Ruwenzoriberge, Uganda Markt in Fort Portal, dem Ausgangspunkt für Expeditionen in den Ruwenzori Das Ruwenzori-Gebirge (im Englischen meist Rwenzori geschrieben) ist mit bis zu das dritthöchste Gebirge Afrikas.

Neu!!: Buschbock und Ruwenzori-Gebirge · Mehr sehen »

Sahara

Die Sahara ist mit neun Millionen Quadratkilometern die größte Trockenwüste der Erde.

Neu!!: Buschbock und Sahara · Mehr sehen »

Samburu National Reserve

Afrikanischer Elefant im Samburu-Nationalreservat Giraffengazellen in Samburu Hinweisschild mit Karte und Regeln des Reservats Das Samburu-Nationalreservat (englisch Samburu National Reserve) ist ein 165 km² großes Naturschutzgebiet im trockenen Norden Kenias.

Neu!!: Buschbock und Samburu National Reserve · Mehr sehen »

Südluangwa-Nationalpark

Miombowald im Südluangwa-Nationalpark Der Südluangwa-Nationalpark (englisch: South Luangwa National Park) ist das bekannteste Tierschutzgebiet Sambias und der touristische Schwerpunkt des Landes.

Neu!!: Buschbock und Südluangwa-Nationalpark · Mehr sehen »

Sitatunga

Die Sitatunga (Tragelaphus spekii), auch Wasserkudu, Sumpfbock oder Sumpfantilope genannt, ist eine afrikanische Antilope.

Neu!!: Buschbock und Sitatunga · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Buschböcke, Schirrantilope, Tragelaphus scriptus.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »