Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Bundesministerium der Verteidigung

Index Bundesministerium der Verteidigung

Ursula von der Leyen (CDU)Bundesministerin der Verteidigung (2017) Das Bundesministerium der Verteidigung (kurz: BMVg) ist eine oberste Bundesbehörde der Bundesrepublik Deutschland.

96 Beziehungen: Airbus Helicopters, Amt Blank, Bayerisches Kriegsministerium, Befehls- und Kommandogewalt, Bendlerblock, Benedikt Zimmer, Berlin, Big Brother Awards, Bonn, Bundesamt für den Militärischen Abschirmdienst, Bundesarchiv (Deutschland), Bundesbehörde (Deutschland), Bundesebene (Deutschland), Bundeshaushaltsgesetz (Deutschland), Bundeskanzler (Deutschland), Bundesministerium (Deutschland), Bundesministerium der Finanzen, Bundesrat (Deutschland), Bundesregierung (Deutschland), Bundesverwaltungsamt, Bundeswehr, Carsten Stawitzki, Christlich Demokratische Union Deutschlands, Christlich-Soziale Union in Bayern, Deutsche Marine, Deutsche Wiedervereinigung, Deutscher Bundestag, Deutschland, Dieter Warnecke, Einsatzführungskommando der Bundeswehr, Erhard Bühler, Ermekeilkaserne, Eurocopter Tiger, Eurofighter Typhoon, Führungsakademie der Bundeswehr, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Franz Josef Jung, Franz Josef Strauß, Géza Andreas von Geyr, General-Anzeiger (Bonn), Generalinspekteur der Bundeswehr, Generalleutnant, Georg Leber, Gerd Hoofe, Gerhard Schröder (CDU), Gerhard Stoltenberg, Hans Apel, Hardthöhe, Heer (Bundeswehr), Helmut Schmidt, ..., Internationale Liga für Menschenrechte (Berlin), Kai-Uwe von Hassel, Karl-Theodor zu Guttenberg, Klaus von Heimendahl (General, 1960), Kommando Cyber- und Informationsraum, Konrad Adenauer, Konteradmiral, Kosovokrieg, Luftfahrtamt der Bundeswehr, Luftwaffe (Bundeswehr), Manfred Wörner, Markus Laubenthal, Militär, Militärseelsorge (Deutschland), Ministerialdirektor, Ministerium für Abrüstung und Verteidigung, Ministerium für Nationale Verteidigung, Nationale Volksarmee, NH90, Nordrhein-Westfalen, Oberst, Peter Struck, Peter Tauber, Planungsamt der Bundeswehr, Preußisches Kriegsministerium, Rechtspflege der Bundeswehr, Reichswehrministerium, Reserveoffizier, Ressortprinzip, Rolf Gössner, Rudolf Scharping, Rupert Scholz, Sitz (juristische Person), Sozialdemokratische Partei Deutschlands, Staatsverschuldung, Streitkräftebasis, Theodor Blank, Thomas de Maizière, Thomas Silberhorn, Ursula von der Leyen, Verteidigungsfall (Deutschland), Volker Rühe, Württembergisches Kriegsministerium, Weißer Jahrgang, Zentraler Sanitätsdienst der Bundeswehr, Zentrum Innere Führung. Erweitern Sie Index (46 mehr) »

Airbus Helicopters

Airbus Helicopters, von 1992 bis 2013 Eurocopter, ist ein europäischer Hersteller von Hubschraubern und Flugzeugbauteilen, der 1992 aus den Hubschrauber-Sparten der DASA und der französischen Aérospatiale entstand.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Airbus Helicopters · Mehr sehen »

Amt Blank

Mitarbeiter des Amtes Blank vor der Ermekeilkaserne. Von links nach rechts: Gerhard Loosch, Ernst Wirmer, Theodor Blank, Wolfgang Holtz und Adolf Heusinger. Das Amt Blank (auch Dienststelle Blank genannt) war von Oktober 1950 bis Juni 1955 die Vorgängerinstitution des Bundesministeriums der Verteidigung der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Amt Blank · Mehr sehen »

Bayerisches Kriegsministerium

Siegel des Königlich Bayerischen Kriegsministeriums Bayerisches Kriegsministerium in München im Jahr 1832 Das Bayerische Kriegsministerium wurde am 27.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Bayerisches Kriegsministerium · Mehr sehen »

Befehls- und Kommandogewalt

Befehlsgewalt bezeichnet die Formalbefugnis zur Erteilung von Befehlen als oberster militärischer Vorgesetzter.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Befehls- und Kommandogewalt · Mehr sehen »

Bendlerblock

Südfassade am Landwehrkanal (Reichpietschufer) Der Bendlerblock ist ein Gebäudekomplex im Berliner Ortsteil Tiergarten des Bezirks Mitte an der Stauffenbergstraße 18 (bis 1955: Bendlerstraße – nach dem Ratsmaurermeister und Kommunalpolitiker Johann Christoph Bendler) und dem Reichpietschufer 72–76.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Bendlerblock · Mehr sehen »

Benedikt Zimmer

Benedikt Bernhard Sebastian Zimmer (* 9. Oktober 1961 in Soltau) ist der beamtete Staatssekretär für Rüstung im Bundesministerium der Verteidigung (BMVg).

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Benedikt Zimmer · Mehr sehen »

Berlin

Berlin ist die Bundeshauptstadt der Bundesrepublik Deutschland und zugleich eines ihrer Länder.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Berlin · Mehr sehen »

Big Brother Awards

Logo der Big Brother Awards Der Datenschutzbeauftragte der Deutschen Telekom AG, Claus-Dieter Ulmer (r.), nimmt den Big Brother Award 2008 entgegen, überreicht durch Fredrik Roggan (l.), stellv. Vorsitzender der Humanistischen Union. Die Big Brother Awards (BBA) sind Negativpreise, die jährlich in mehreren Ländern an Behörden, Unternehmen, Organisationen und Personen vergeben werden.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Big Brother Awards · Mehr sehen »

Bonn

Offizielles Logo der Bundesstadt Bonn Das ''Palais Schaumburg'' war der Amtssitz des Bundeskanzlers (Foto von 1950). Die Bundesstadt Bonn ist eine kreisfreie Großstadt im Regierungsbezirk Köln im Süden des Landes Nordrhein-Westfalen.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Bonn · Mehr sehen »

Bundesamt für den Militärischen Abschirmdienst

Das Bundesamt für den militärischen Abschirmdienst (kurz BAMAD, bis August 2017 Amt für den militärischen Abschirmdienst) führt den Militärischen Abschirmdienst (MAD).

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Bundesamt für den Militärischen Abschirmdienst · Mehr sehen »

Bundesarchiv (Deutschland)

Das Bundesarchiv (BArch) ist eine der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) unterstellte Bundesoberbehörde der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Bundesarchiv (Deutschland) · Mehr sehen »

Bundesbehörde (Deutschland)

Bundesbehörden werden errichtet für die bundeseigene Verwaltung (GG) in der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Bundesbehörde (Deutschland) · Mehr sehen »

Bundesebene (Deutschland)

Die Bundesebene (auch Bund genannt) ist in Deutschland die oberste Ebene in der Hierarchie des Staatsmodells des Bundesstaates.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Bundesebene (Deutschland) · Mehr sehen »

Bundeshaushaltsgesetz (Deutschland)

Das Bundeshaushaltsgesetz dient in Deutschland der Aufstellung des Bundeshaushaltsplans, in dem alle Einnahmen und Ausgaben des Bundes darzustellen sind.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Bundeshaushaltsgesetz (Deutschland) · Mehr sehen »

Bundeskanzler (Deutschland)

Logo der Bundeskanzlerin Der Bundeskanzler (Abkürzung BK) ist der Regierungschef der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Bundeskanzler (Deutschland) · Mehr sehen »

Bundesministerium (Deutschland)

Ein Bundesministerium ist die einem Bundesminister zugeordnete oberste Bundesbehörde.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Bundesministerium (Deutschland) · Mehr sehen »

Bundesministerium der Finanzen

Das Bundesministerium der Finanzen (Abkürzung BMF) ist eine oberste Bundesbehörde der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Bundesministerium der Finanzen · Mehr sehen »

Bundesrat (Deutschland)

Preußisches Herrenhaus in Berlin-Mitte, Sitz des Bundesrates Der Bundesrat (Abkürzung BR) ist ein Verfassungsorgan der Bundesrepublik Deutschland, durch das die Länder bei der Gesetzgebung und Verwaltung des Bundes sowie in Angelegenheiten der Europäischen Union mitwirken.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Bundesrat (Deutschland) · Mehr sehen »

Bundesregierung (Deutschland)

Bundesorgane Logo der Bundesregierung der Bundesrepublik Deutschland Die Bundesregierung der Bundesrepublik Deutschland (Abkürzung BReg), auch Bundeskabinett genannt, ist ein Verfassungsorgan und übt die Exekutivgewalt auf Bundesebene aus.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Bundesregierung (Deutschland) · Mehr sehen »

Bundesverwaltungsamt

Hauptsitz des Bundesverwaltungsamtes in Köln Das Bundesverwaltungsamt (BVA) ist eine deutsche Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums des Innern (BMI) mit Hauptsitz in Köln und verschiedenen Außenstellen.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Bundesverwaltungsamt · Mehr sehen »

Bundeswehr

Bundesdienstflagge Dienstflagge der Seestreitkräfte Logo der Bundeswehr für die Öffentlichkeitsarbeit Als Bundeswehr werden die deutschen Streitkräfte mit ihrer zivilen Verwaltung bezeichnet.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Bundeswehr · Mehr sehen »

Carsten Stawitzki

Carsten Stawitzki (2013) Carsten Stawitzki (* 29. März 1966 in Heidelberg) ist ein Vizeadmiral der Deutschen Marine und Abteilungsleiter Ausrüstung im Bundesministerium der Verteidigung.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Carsten Stawitzki · Mehr sehen »

Christlich Demokratische Union Deutschlands

Konrad-Adenauer-Haus Die Christlich Demokratische Union Deutschlands (Kurzbezeichnung: CDU) ist eine politische Partei in Deutschland.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Christlich Demokratische Union Deutschlands · Mehr sehen »

Christlich-Soziale Union in Bayern

Die Christlich-Soziale Union in Bayern e. V. (Kurzbezeichnung CSU) ist eine christlich-konservative politische Partei in Deutschland, die ausschließlich in Bayern zu Wahlen antritt.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Christlich-Soziale Union in Bayern · Mehr sehen »

Deutsche Marine

Gösch der Kriegsschiffe) 011010 Bundesdienstflagge(Flagge aller Bundesdienststellen und der Hilfsschiffe der Marine) 110100 Bundesflagge(Flagge der Handelsschiffe) Die Deutsche Marine ist mit etwas mehr als 16.000 Soldaten die kleinste der drei Teilstreitkräfte der Bundeswehr.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Deutsche Marine · Mehr sehen »

Deutsche Wiedervereinigung

Saarstatut) Das Brandenburger Tor mit Quadriga in Berlin, Wahrzeichen des wiedervereinigten Deutschlands Die deutsche Wiedervereinigung oder deutsche Vereinigung (in der Gesetzessprache Herstellung der Einheit Deutschlands) war der durch die friedliche Revolution in der DDR angestoßene Prozess der Jahre 1989 und 1990, der zum Beitritt der Deutschen Demokratischen Republik zur Bundesrepublik Deutschland am 3. Oktober 1990 führte.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Deutsche Wiedervereinigung · Mehr sehen »

Deutscher Bundestag

3. Oktober 1990 gehisst Bundesregierung, 2014 Der Deutsche Bundestag (Abkürzung BT) ist das Parlament und somit gesetzgebendes Organ der Bundesrepublik Deutschland mit Sitz in Berlin.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Deutscher Bundestag · Mehr sehen »

Deutschland

Deutschland (Vollform: Bundesrepublik Deutschland) ist ein Bundesstaat in Mitteleuropa.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Deutschland · Mehr sehen »

Dieter Warnecke

Dieter Ernst Warnecke (* 5. August 1956 in Sehnde) ist ein Generalleutnant des Heeres der Bundeswehr und aktuell Abteilungsleiter Strategie und Einsatz im Bundesministerium der Verteidigung.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Dieter Warnecke · Mehr sehen »

Einsatzführungskommando der Bundeswehr

Das Einsatzführungskommando der Bundeswehr (EinsFüKdoBw) in Geltow bei Potsdam ist eine höhere Kommandobehörde, die dem Bundesministerium der Verteidigung direkt nachgeordnet und seit dem 1.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Einsatzführungskommando der Bundeswehr · Mehr sehen »

Erhard Bühler

Erhard Bühler (2017) Erhard Bühler (* 20. Januar 1956 in Aichach) ist ein Generalleutnant des Heeres der Bundeswehr und seit dem 1.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Erhard Bühler · Mehr sehen »

Ermekeilkaserne

Die Ermekeilkaserne liegt inmitten der Bonner Südstadt, umgeben von Wohnhäusern, Geschäften, Cafés und Gaststätten im Stil der Gründerzeit.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Ermekeilkaserne · Mehr sehen »

Eurocopter Tiger

Der Tiger ist ein deutsch-französischer Kampfhubschrauber von Airbus Helicopters.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Eurocopter Tiger · Mehr sehen »

Eurofighter Typhoon

Der Eurofighter Typhoon ist ein zweistrahliges Mehrzweckkampfflugzeug, das von Rüstungsunternehmen in Deutschland, Italien, Spanien und Großbritannien gemeinsam entwickelt und gebaut wird.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Eurofighter Typhoon · Mehr sehen »

Führungsakademie der Bundeswehr

Die Führungsakademie der Bundeswehr (FüAkBw) ist die höchste militärische und zentrale Ausbildungsstätte für die Aus-, Weiter- und Fortbildung aller Stabsoffiziere und Generale/Admirale der Bundeswehr in Deutschland.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Führungsakademie der Bundeswehr · Mehr sehen »

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Redaktionsgebäude, Hellerhofstr. 9, Frankfurt am Main Verlagsgebäude, Hellerhofstr. 2–4, Frankfurt am Main Die Frankfurter Allgemeine Zeitung (Eigenschreibweise: Frankfurter Allgemeine. Zeitung für Deutschland; kurz F.A.Z. oder FAZ) ist eine deutsche überregionale Abonnement-Tageszeitung.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Frankfurter Allgemeine Zeitung · Mehr sehen »

Franz Josef Jung

Franz Josef Jung (2014) Video-Vorstellung (2014) Franz Josef Friedrich Jung (* 5. März 1949 in Erbach (Rheingau)) ist ein deutscher Politiker (CDU).

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Franz Josef Jung · Mehr sehen »

Franz Josef Strauß

Unterschrift von Franz Josef Strauß Franz Josef Strauß (* 6. September 1915 in München; † 3. Oktober 1988 in Regensburg) war ein deutscher Politiker der CSU, deren Vorsitzender er von 1961 bis zu seinem Tod war.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Franz Josef Strauß · Mehr sehen »

Géza Andreas von Geyr

George C. Marshall Zentrum Géza Andreas von Geyr (* 1962 in München) ist ein deutscher Beamter und Diplomat, der seit 2014 als Ministerialdirektor die Abteilung Politik im Bundesministerium der Verteidigung leitet.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Géza Andreas von Geyr · Mehr sehen »

General-Anzeiger (Bonn)

Verlag, Redaktion und Druckerei in Bonn (2011) Druckmaschine Der General-Anzeiger ist eine regionale Tageszeitung.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und General-Anzeiger (Bonn) · Mehr sehen »

Generalinspekteur der Bundeswehr

Dienstflagge des Generalinspekteurs der Bundeswehr Der Generalinspekteur der Bundeswehr (GenInspBw) ist der ranghöchste Soldat der Bundeswehr, truppendienstlicher Vorgesetzter aller Soldaten der Streitkräfte sowie deren höchster militärischer Repräsentant.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Generalinspekteur der Bundeswehr · Mehr sehen »

Generalleutnant

Generalleutnant der Reichswehr Der Generalleutnant ist ein Dienstgrad der Bundeswehr und des Bundesheeres sowie weiterer moderner und früherer Streitkräfte.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Generalleutnant · Mehr sehen »

Georg Leber

Georg Leber, 1973 Georg Leber, auch Schorsch Leber (* 7. Oktober 1920 in Obertiefenbach in Hessen; † 21. August 2012 in Schönau am Königssee) war ein deutscher Gewerkschaftsführer und Politiker (SPD).

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Georg Leber · Mehr sehen »

Gerd Hoofe

Gerd Hoofe (* 19. Februar 1955 in Mittelnkirchen) ist ein deutscher Jurist und seit Dezember 2013 beamteter Staatssekretär im Bundesministerium der Verteidigung.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Gerd Hoofe · Mehr sehen »

Gerhard Schröder (CDU)

Gerhard Schröder als Bundesinnenminister 1960 Gerhard Schröder (* 11. September 1910 in Saarbrücken; † 31. Dezember 1989 in Kampen auf Sylt) war ein deutscher Politiker (CDU).

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Gerhard Schröder (CDU) · Mehr sehen »

Gerhard Stoltenberg

Gerhard Stoltenberg (1978) Gerhard Stoltenberg (* 29. September 1928 in Kiel; † 23. November 2001 in Bonn-Bad Godesberg) war ein deutscher Historiker und Politiker (CDU).

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Gerhard Stoltenberg · Mehr sehen »

Hans Apel

Hans Apel bei einem Vortrag in der ''Freien evangelischen Gemeinde Heidelberg'' (2005) Hans Apel (1978) Hans Eberhard Apel (* 25. Februar 1932 in Hamburg; † 6. September 2011 ebenda) war ein deutscher Ökonom und Politiker (SPD).

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Hans Apel · Mehr sehen »

Hardthöhe

Die Hardthöhe ist ein Ortsteil des Stadtbezirks Hardtberg der Bundesstadt Bonn.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Hardthöhe · Mehr sehen »

Heer (Bundeswehr)

Das Heer ist neben Marine und Luftwaffe eine der drei Teilstreitkräfte der Bundeswehr.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Heer (Bundeswehr) · Mehr sehen »

Helmut Schmidt

Helmut Schmidt, 1969 Unterschrift von Helmut Schmidt Helmut Heinrich Waldemar Schmidt (* 23. Dezember 1918 in Hamburg-Barmbek; † 10. November 2015 in Hamburg-Langenhorn) war ein deutscher Politiker der SPD.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Helmut Schmidt · Mehr sehen »

Internationale Liga für Menschenrechte (Berlin)

Festakt der Internationalen Liga für Menschenrechte zur Verleihung der Carl-von-Ossietzky-Medaille 2014 Die Internationale Liga für Menschenrechte e.V. (ILMR) mit Sitz in Berlin im Haus der Demokratie und Menschenrechte ist ein eingetragener gemeinnütziger Verein, der sich für Menschenrechte und Frieden einsetzt.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Internationale Liga für Menschenrechte (Berlin) · Mehr sehen »

Kai-Uwe von Hassel

Kai-Uwe von Hassel, 1978 Kai-Uwe von Hassel (* 21. April 1913 in Gare, Deutsch-Ostafrika; † 8. Mai 1997 in Aachen) war ein deutscher Politiker (CDU).

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Kai-Uwe von Hassel · Mehr sehen »

Karl-Theodor zu Guttenberg

Karl-Theodor zu Guttenberg (2017) Karl-Theodor Maria Nikolaus Johann Jacob Philipp Franz Joseph Sylvester Buhl-Freiherr von und zu Guttenberg (* 5. Dezember 1971 in München) ist ein deutscher Politiker (CSU).

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Karl-Theodor zu Guttenberg · Mehr sehen »

Klaus von Heimendahl (General, 1960)

Klaus von Heimendahl © Bw/Jane Schmidt Klaus Georg Walther von Heimendahl (* 26. März 1960) ist ein Generalleutnant des Heeres der Bundeswehr und seit dem 22.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Klaus von Heimendahl (General, 1960) · Mehr sehen »

Kommando Cyber- und Informationsraum

Das Kommando Cyber- und Informationsraum (KdoCIR) in Bonn ist das am 5.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Kommando Cyber- und Informationsraum · Mehr sehen »

Konrad Adenauer

Unterschrift Konrad Adenauers Konrad Hermann Joseph Adenauer (* 5. Januar 1876 in Köln; † 19. April 1967 in Rhöndorf; eigentlich Conrad Hermann Joseph Adenauer) war von 1949 bis 1963 der erste Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland und von 1951 bis 1955 zugleich erster Bundesminister des Auswärtigen.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Konrad Adenauer · Mehr sehen »

Konteradmiral

Konteradmiral ist ein militärischer Dienstgrad der Marine.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Konteradmiral · Mehr sehen »

Kosovokrieg

Der Kosovokrieg (auch als Kosovo-Konflikt bezeichnet) war ein bewaffneter Konflikt um die Kontrolle des Kosovo vom 28.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Kosovokrieg · Mehr sehen »

Luftfahrtamt der Bundeswehr

Das Luftfahrtamt der Bundeswehr (LufABw) ist eine dem Bundesministerium der Verteidigung direkt nachgeordnete nationale militärische Luftfahrtbehörde mit Hauptsitz in Köln-Wahn.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Luftfahrtamt der Bundeswehr · Mehr sehen »

Luftwaffe (Bundeswehr)

Als Luftwaffe werden die deutschen Luftstreitkräfte bezeichnet.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Luftwaffe (Bundeswehr) · Mehr sehen »

Manfred Wörner

Manfred Wörner (1982) Unterschrift von Manfred Wörner Manfred Hermann Wörner (* 24. September 1934 in Stuttgart; † 13. August 1994 in Brüssel) war ein deutscher Jurist, Reserveoffizier der Luftwaffe (Oberstleutnant d. R.) und Politiker (CDU).

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Manfred Wörner · Mehr sehen »

Markus Laubenthal

Markus Laubenthal (2014 als Brigadegeneral und Chief of Staff der US Army Europe) Markus Laubenthal (* 4. Dezember 1962 in Aachen) ist ein Generalleutnant des Heeres der Bundeswehr und seit dem 1.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Markus Laubenthal · Mehr sehen »

Militär

Streitkräfte nach Staaten, 2009 25 Militärführer aus 21 Nationen im Oktober 2014 Als Militär (von lateinisch militaris ‚den Kriegsdienst betreffend‘ bzw. miles ‚Soldat‘), Streitmacht oder Streitkräfte, werden die mit Kriegswaffen ausgestatteten Träger der Staatsgewalt bezeichnet, die hoheitlich mit der Gewährleistung der äußeren Sicherheit betraut sind und zusätzlich in den meisten Staaten auch als Verstärkung der Polizei zum Schutz der inneren Sicherheit bei besonderem Bedarf eingesetzt werden können.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Militär · Mehr sehen »

Militärseelsorge (Deutschland)

Der Ausdruck Militärseelsorge bezeichnet die Arbeit Geistlicher der verschiedenen Religionen beim Militär.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Militärseelsorge (Deutschland) · Mehr sehen »

Ministerialdirektor

Ministerialdirektor (MD) ist die Amtsbezeichnung eines Beamten mit herausgehobener Dienststellung.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Ministerialdirektor · Mehr sehen »

Ministerium für Abrüstung und Verteidigung

Das Ministerium für Abrüstung und Verteidigung der DDR (Kurzform MfAuV) war der Name eines Ministeriums der Deutschen Demokratischen Republik in der Zeit kurz nach der Wende bis zur Deutschen Wiedervereinigung 1990.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Ministerium für Abrüstung und Verteidigung · Mehr sehen »

Ministerium für Nationale Verteidigung

Das Ministerium für Nationale Verteidigung (MfNV) war ein Ministerium im Ministerrat der DDR.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Ministerium für Nationale Verteidigung · Mehr sehen »

Nationale Volksarmee

Die Nationale Volksarmee (NVA) war von 1956 bis 1990 die Streitkraft der Deutschen Demokratischen Republik (DDR).

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Nationale Volksarmee · Mehr sehen »

NH90

Der NH90 (NATO-Helicopter 90) ist ein mittlerer militärischer Transporthubschrauber der 10-Tonnen-Klasse von NHIndustries.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und NH90 · Mehr sehen »

Nordrhein-Westfalen

Landeshauptstadt Düsseldorf Nordrhein-Westfalen (Neben der Aussprachevariante des Dudens mit der Transkription, existieren weitere Varianten:1. gemäß 2. gemäß, Niederdeutsch ist weder in Schrift noch in gesprochener Form normiert. Neben der vorwiegend in Nordwestdeutschland verbreiteten Variante „Noordrhien-Westfalen“ ist im westfälischen Münsterland beispielsweise die Variante Nuordrien-Westfaolen verbreitet, vgl., Ländercode NW, Abkürzung NRW) ist ein Land im Westen der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Nordrhein-Westfalen · Mehr sehen »

Oberst

Der Oberst ist ein Dienstgrad der Bundeswehr, des Bundesheeres, der Schweizer Armee und weiterer moderner und früherer Streitkräfte.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Oberst · Mehr sehen »

Peter Struck

Peter Struck (2005) Autogramm Peter Struck Peter Struck (* 24. Januar 1943 in Göttingen; † 19. Dezember 2012 in Berlin) war ein deutscher Politiker und Vorsitzender des Vorstands der Friedrich-Ebert-Stiftung.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Peter Struck · Mehr sehen »

Peter Tauber

Peter Tauber (2014) Peter Michael Tauber (* 22. August 1974 in Frankfurt am Main) ist ein deutscher Historiker und Politiker (CDU).

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Peter Tauber · Mehr sehen »

Planungsamt der Bundeswehr

Das Planungsamt der Bundeswehr ist eine dem Bundesministerium der Verteidigung unmittelbar nachgeordnete höhere Kommandobehörde, welche militärisch und zivil besetzt ist.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Planungsamt der Bundeswehr · Mehr sehen »

Preußisches Kriegsministerium

Das preußische Kriegsministerium war die oberste Staatsbehörde der preußischen Armee.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Preußisches Kriegsministerium · Mehr sehen »

Rechtspflege der Bundeswehr

right Organisationsbereiche im Geschäftsbereich des BMVg (nicht mehr aktuell!) Die Rechtspflege der Bundeswehr (RPflegeBw) ist neben den Streitkräften, den drei Bereichen der Wehrverwaltung und der Militärseelsorge ein eigenständiger Bereich im Geschäftsbereich des Bundesministeriums der Verteidigung (BMVg).

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Rechtspflege der Bundeswehr · Mehr sehen »

Reichswehrministerium

Innenhof des Bendlerblocks, Sitz des Ministeriums Das Reichswehrministerium wurde entsprechend der Reichsverfassung der Weimarer Republik im Oktober 1919 aus den einzelstaatlichen Kriegsministerien (vor allem dem preußischen Kriegsministerium) des Kaiserreichs und dem Reichsmarineamt gegründet.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Reichswehrministerium · Mehr sehen »

Reserveoffizier

Reserveoffiziere sind Reservisten, die einen Offizierdienstgrad führen.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Reserveoffizier · Mehr sehen »

Ressortprinzip

Das Ressortprinzip ist ein deutscher Regierungsgrundsatz, der nach Satz 2 Grundgesetz besagt, dass der Bundesminister seinen Geschäftsbereich innerhalb der durch den Bundeskanzler vorgegebenen Richtlinien der Politik selbstständig und unter eigener Verantwortung leitet.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Ressortprinzip · Mehr sehen »

Rolf Gössner

Rolf Gössner Rolf Gössner (* 13. Februar 1948 in Tübingen) ist ein deutscher Rechtsanwalt, Publizist, parlamentarischer Berater und Bürgerrechtsaktivist.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Rolf Gössner · Mehr sehen »

Rudolf Scharping

Rudolf Scharping (2017) Rudolf Albert Scharping (* 2. Dezember 1947 in Niederelbert, Westerwald) ist ein deutscher Politiker (SPD) und Sportfunktionär.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Rudolf Scharping · Mehr sehen »

Rupert Scholz

Rupert Scholz (1988) Rupert Scholz (* 23. Mai 1937 in Berlin) ist ein deutscher Politiker (CDU) und Staatsrechtler.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Rupert Scholz · Mehr sehen »

Sitz (juristische Person)

Nach deutschem Recht liegt zivilrechtlich der Sitz einer juristischen Person gemäß BGB am Sitz der Verwaltung des Vereins, der Gemeinschaft oder der Gesellschaft.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Sitz (juristische Person) · Mehr sehen »

Sozialdemokratische Partei Deutschlands

Die Sozialdemokratische Partei Deutschlands (Kurzbezeichnung: SPD) ist eine bundesweit vertretene sozialdemokratische politische Partei in Deutschland.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Sozialdemokratische Partei Deutschlands · Mehr sehen »

Staatsverschuldung

Als Staatsverschuldung bezeichnet man die zusammengefassten Schulden eines Staates, also die Verbindlichkeiten des Staates gegenüber Dritten.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Staatsverschuldung · Mehr sehen »

Streitkräftebasis

Die Streitkräftebasis (SKB) der Bundeswehr wurde im Oktober 2000 als eigenständiger militärischer Organisationsbereich aufgestellt, ist jedoch keine eigene Teilstreitkraft.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Streitkräftebasis · Mehr sehen »

Theodor Blank

Theodor Blank (Bundeswehrfoto) Theodor Anton Blank (* 19. September 1905 in Elz; † 14. Mai 1972 in Bonn) war ein deutscher christdemokratischer Politiker, der das nach ihm benannte Amt Blank, eine Vorgängerinstitution des Bundesverteidigungsministeriums, leitete.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Theodor Blank · Mehr sehen »

Thomas de Maizière

Thomas de Maizière (2017) Unterschrift Karl Ernst Thomas de Maizière (* 21. Januar 1954 in Bonn) ist ein deutscher Politiker (CDU).

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Thomas de Maizière · Mehr sehen »

Thomas Silberhorn

Thomas Silberhorn 2017 Thomas Silberhorn (* 12. November 1968 in Kemmern) ist ein deutscher Politiker (CSU) und Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Verteidigung.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Thomas Silberhorn · Mehr sehen »

Ursula von der Leyen

Ursula von der Leyen (2017) Ursula Gertrud von der Leyen, Katalog der Deutschen Nationalbibliothek, abgerufen am 3.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Ursula von der Leyen · Mehr sehen »

Verteidigungsfall (Deutschland)

Mit Verteidigungsfall (im Sprachgebrauch der Bundeswehr auch „V-Fall“ genannt) wird der festgestellte rechtliche Status der Bundesrepublik Deutschland bezeichnet, wenn deren Staatsgebiet mit „Waffengewalt“ von außen angegriffen wird oder ein solcher Angriff unmittelbar droht.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Verteidigungsfall (Deutschland) · Mehr sehen »

Volker Rühe

Volker Rühe, 2001 Volker Rühe, 1989 Volker Rühe (* 25. September 1942 in Hamburg) ist ein deutscher Politiker (CDU).

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Volker Rühe · Mehr sehen »

Württembergisches Kriegsministerium

Das Württembergische Kriegsministerium im Königreich Württemberg bestand von 1806 bis 1919.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Württembergisches Kriegsministerium · Mehr sehen »

Weißer Jahrgang

Weißer Jahrgang ist eine umgangssprachliche Bezeichnung für Geburtsjahrgänge der Generation von Männern, die wegen nicht bestehender Wehrpflicht keinen (Grund-)Wehrdienst leisten müssen oder mussten.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Weißer Jahrgang · Mehr sehen »

Zentraler Sanitätsdienst der Bundeswehr

Der Zentrale Sanitätsdienst der Bundeswehr (ZSanDstBw) ist einer der militärischen Organisationsbereiche der Bundeswehr.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Zentraler Sanitätsdienst der Bundeswehr · Mehr sehen »

Zentrum Innere Führung

Das Zentrum Innere Führung (ZInFü) ist eine militärische Dienststelle der Bundeswehr zur Schulung von zivilem und militärischem Personal und Forschung in Fragen, welche die Innere Führung betreffen.

Neu!!: Bundesministerium der Verteidigung und Zentrum Innere Führung · Mehr sehen »

Leitet hier um:

BMVg, Bundesminister der Verteidigung, Bundesminister für Verteidigung, Bundesministerium für Verteidigung, Bundesverteidigungsminister, Bundesverteidigungsministerin, Bundesverteidigungsministerium, Deutsches Verteidigungsministerium, Einzelplan 14, FüSK, Verteidigungsminister (Deutschland), Verteidigungsminister der Bundesrepublik Deutschland.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »