Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Bundesgartenschau 2011

Index Bundesgartenschau 2011

Die Bundesgartenschau 2011 fand vom 15.

97 Beziehungen: Ökumenische Bewegung, Biergarten, Bingen am Rhein, Biotop, Bistum Trier, Budget, Bund der Steuerzahler Deutschland, Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland, Bundesgartenschau, Bundesgartenschau 2009, Bundespräsident (Deutschland), Café Hahn, Christian Wulff, Comedy, Deutsches Eck, Deutschordenskommende Koblenz, Die gute alte Zeit (Relief), Doppelmayr/Garaventa-Gruppe, Dorothee Stapelfeldt, Duisburg, Eberhard Schulte-Wissermann, Ehrenbreitstein (Berg), Energieversorgung Mittelrhein, Fantasia (Schiff), Festung Ehrenbreitstein, Finanzkrise ab 2007, Fledermäuse, Frankfurter Allgemeine Zeitung, General-Anzeiger (Bonn), Glacis (Festungsbau), Haltepunkt Koblenz Stadtmitte, Hanspeter Faas, Heinrich II. (HRR), Hessen, Hochwasserschutz Koblenz, Internationale Gartenbauausstellung 2003, Internationale Gartenschau 2013, Joachim Hofmann-Göttig, Kaleidoskop, Köln-Düsseldorfer Deutsche Rheinschiffahrt, Koblenz, Koblenz-Altstadt, Koblenz-Ehrenbreitstein, Koblenz-Lützel, Koblenz-Neuendorf, Konzessionsvertrag, Kultursommer Rheinland-Pfalz, Kurfürstliches Schloss (Koblenz), Kurt Beck, Landesgartenschau, ..., Landeshauptarchiv Koblenz, Landschaftsgarten, Löhr-Center, Lichtströme, Logo (Zeichen), Luftangriffe auf Koblenz, Madeleine Dietz, Mammutbäume, Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz, Mittelrhein, Mosel, Nordrhein-Westfalen, Orchideen, Pegelhaus (Koblenz), Peter Joseph Lenné, Phnom Penh, Provinzial Rheinland, Römisches Militärlager, Rhein, Rhein-Mosel-Halle, Rhein-Zeitung, Rheinanlagen (Koblenz), Rheinland-Pfalz, Rittersturz (Aussichtspunkt), Schloss Stolzenfels, Schrägaufzug Ehrenbreitstein, Seilbahn, Seilbahn Koblenz, Seilgarten, Sesselbahn Ehrenbreitstein, Skatepark, Slogan, Spielplatz, St. Kastor (Koblenz), Streuobstwiese, SWR4, Thüga, Theater Koblenz, Themengarten, Tiefgarage, UNESCO, Varieté, Vinothek, Weinberg, Weindorf Koblenz, Welterbe Kulturlandschaft Oberes Mittelrheintal, Werk Pleitenberg. Erweitern Sie Index (47 mehr) »

Ökumenische Bewegung

dreieinigen Gottes ist die Basis der ökumenischen Bewegung. Die ökumenische Bewegung (von Ökumene, griech. oikoumene, „Erdkreis, die ganze bewohnte Erde“) ist eine Bewegung im Christentum, die eine weltweite Einigung und Zusammenarbeit der verschiedenen Konfessionen anstrebt.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Ökumenische Bewegung · Mehr sehen »

Biergarten

Traditioneller Biergarten am Hofbräukeller in München Der Biergarten (auch Bierkeller und „auf dem Bierkeller“) entstand aus dem Ausschank von Bier durch den Brauer aus einem Bierkeller ohne das für den Betrieb einer Schänke erforderliche Krugrecht.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Biergarten · Mehr sehen »

Bingen am Rhein

Logo der Stadt Bingen am Rhein Bingen und Bingerbrück von der Elisenhöhe Stadtteil Büdesheim Blick vom Niederwalddenkmal auf Bingen Bingen am Rhein ist eine große kreisangehörige Stadt im Landkreis Mainz-Bingen in Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Bingen am Rhein · Mehr sehen »

Biotop

Feuchtwiese in Nordwestdeutschland mit Wiesenschaumkraut und Sumpfdotterblume (Calthion) Der oder das Biotop (bíos „Leben“ und τόπος tópos „Ort“) ist ein bestimmter Lebensraum einer Lebensgemeinschaft (Biozönose) in einem Gebiet.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Biotop · Mehr sehen »

Bistum Trier

Das Bistum Trier in der Kirchenprovinz Köln ist die älteste römisch-katholische Diözese in Deutschland.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Bistum Trier · Mehr sehen »

Budget

Das Budget ist in vielen Fachgebieten eine bilanzähnliche Gegenüberstellung von Einnahmen und Ausgaben oder Kosten und Erträgen, sonstigen Werten oder die für einen bestimmten Zweck einem Wirtschaftssubjekt zur Verfügung stehenden Geldmittel.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Budget · Mehr sehen »

Bund der Steuerzahler Deutschland

Der Bund der Steuerzahler Deutschland e. V. (BdSt) ist ein eingetragener Verein, der im Jahre 1949 gegründet wurde.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Bund der Steuerzahler Deutschland · Mehr sehen »

Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e. V. (Apronym: BUND) ist eine nichtstaatliche Umwelt- und Naturschutzorganisation mit Sitz in Berlin.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland · Mehr sehen »

Bundesgartenschau

Die Bundesgartenschau (BUGA) ist eine deutsche Ausstellung zum Gartenbau, in die auch Themenbereiche wie Landschaftsarchitektur einfließen.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Bundesgartenschau · Mehr sehen »

Bundesgartenschau 2009

Logo der Bundesgartenschau 2009 Schweriner Schlossgarten mit Kreuzkanal Die Bundesgartenschau 2009 fand vom 23.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Bundesgartenschau 2009 · Mehr sehen »

Bundespräsident (Deutschland)

Logo des Bundespräsidenten Der Bundespräsident ist das Staatsoberhaupt der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Bundespräsident (Deutschland) · Mehr sehen »

Café Hahn

Das Café Hahn ist ein Musik- und Kleinkunstclub in Koblenz.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Café Hahn · Mehr sehen »

Christian Wulff

Unterschrift Christian Wilhelm Walter Wulff (* 19. Juni 1959 in Osnabrück) ist ein deutscher Rechtsanwalt und Politiker (CDU).

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Christian Wulff · Mehr sehen »

Comedy

Unter Comedy versteht man im deutschsprachigen Raum unterhaltsame Kleinkunst­programme und bestimmte Arten von Unterhaltungssendungen im Fernsehen, Hörfunk und Internet.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Comedy · Mehr sehen »

Deutsches Eck

Deutschherrenhaus, Ansicht von der Festung Ehrenbreitstein, 2011 Das Deutsche Eck in Koblenz, im Vordergrund die Mosel, im Hintergrund die Festung Ehrenbreitstein auf dem rechten Rheinufer Das Deutsche Eck ist eine künstlich aufgeschüttete Landzunge in Koblenz an der Mündung der Mosel in den Rhein.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Deutsches Eck · Mehr sehen »

Deutschordenskommende Koblenz

Deutsche Eck) Der Rheinbau, heute Deutschherrenhaus, der ehemaligen Deutschordenskommende Das Deutschherrenhaus mit der Ruine der Kapelle links daneben Der Torbau der ehemaligen Deutschordenskommende Koblenz Der Blumenhof zur Bundesgartenschau 2011 Die Deutschordenskommende Koblenz war eine Niederlassung (Kommende) des Deutschen Ordens am Zusammenfluss von Mosel und Rhein in Koblenz, die im 15.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Deutschordenskommende Koblenz · Mehr sehen »

Die gute alte Zeit (Relief)

Das Relief „Die gute alte Zeit“ in der Altstadt von Koblenz Die Rheinstraße mit dem Relief in der Betonstützmauer (links) Infotafel neben dem Relief mit Bildern und Details zur Geschichte Die gute alte Zeit ist der Name eines Sandsteinreliefs in der Altstadt von Koblenz.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Die gute alte Zeit (Relief) · Mehr sehen »

Doppelmayr/Garaventa-Gruppe

Doppelmayr in Wolfurt Die Doppelmayr/Garaventa-Gruppe mit Hauptsitz in Wolfurt (Vorarlberg, Österreich) ist Weltmarktführer im Seilbahnbau.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Doppelmayr/Garaventa-Gruppe · Mehr sehen »

Dorothee Stapelfeldt

Dorothee Stapelfeldt während der Abschlussveranstaltung zur Bundesgartenschau 2011 in Koblenz Dorothee Stapelfeldt (* 12. August 1956 in Hamburg) ist eine deutsche promovierte Kunsthistorikerin und Politikerin (SPD).

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Dorothee Stapelfeldt · Mehr sehen »

Duisburg

Magic Mountain'', ein Wahrzeichen Duisburgs Duisburger Innenhafen Alter Industriekran ''Krokodil'' im Landschaftspark Duisburg-Nord. Duisburg (mit Dehnungs-i, //, regional variabel bis) ist eine kreisfreie Großstadt, die an der Mündung der Ruhr in den Rhein liegt.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Duisburg · Mehr sehen »

Eberhard Schulte-Wissermann

Eberhard Schulte-Wissermann BUGA 2011 Eberhard Schulte-Wissermann (* 6. Oktober 1942 in Krakau) ist ein deutscher Rechtsanwalt und Politiker (SPD).

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Eberhard Schulte-Wissermann · Mehr sehen »

Ehrenbreitstein (Berg)

Der Ehrenbreitstein ist ein etwa hoher Hügelrücken im Gebiet des beiderseits des Rheins liegenden Koblenz, einer kreisfreien Stadt in Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Ehrenbreitstein (Berg) · Mehr sehen »

Energieversorgung Mittelrhein

EVM-Zentrale, Koblenz Die Energieversorgung Mittelrhein AG (evm) ist das größte kommunale Energie- und Dienstleistungsunternehmen aus Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Energieversorgung Mittelrhein · Mehr sehen »

Fantasia (Schiff)

Die Fantasia ist ein Fahrgastschiff der Rainer Abicht Elbreederei, das für Veranstaltungs- und Rundfahrten im Hamburger Hafen eingesetzt wird.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Fantasia (Schiff) · Mehr sehen »

Festung Ehrenbreitstein

Schlosses Philippsburg Luftbild der Festungsanlage 2007 Blick von der Festung Ehrenbreitstein auf Koblenz und Deutsches Eck Lageplan der Festung Ehrenbreitstein in Koblenz Die Festung Ehrenbreitstein ist eine seit dem 16.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Festung Ehrenbreitstein · Mehr sehen »

Finanzkrise ab 2007

Die Finanzkrise ab 2007 war eine globale Banken- und Finanzkrise als Teil der Weltwirtschaftskrise ab 2007, die im Sommer 2007 in der US-Immobilienkrise als Subprime-Markt-Krise begann.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Finanzkrise ab 2007 · Mehr sehen »

Fledermäuse

Die Fledermäuse (Microchiroptera) sind eine Säugetiergruppe, die zusammen mit den Flughunden (Megachiroptera) die Ordnung der Fledertiere (Chiroptera) bilden.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Fledermäuse · Mehr sehen »

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Redaktionsgebäude, Hellerhofstr. 9, Frankfurt am Main Verlagsgebäude, Hellerhofstr. 2–4, Frankfurt am Main Die Frankfurter Allgemeine Zeitung (Eigenschreibweise: Frankfurter Allgemeine. Zeitung für Deutschland; kurz F.A.Z. oder FAZ) ist eine deutsche überregionale Abonnement-Tageszeitung.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Frankfurter Allgemeine Zeitung · Mehr sehen »

General-Anzeiger (Bonn)

Verlag, Redaktion und Druckerei in Bonn (2011) Druckmaschine Der General-Anzeiger ist eine regionale Tageszeitung.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und General-Anzeiger (Bonn) · Mehr sehen »

Glacis (Festungsbau)

Wall- und Grabenanlage mit Glacis, perspektivische Darstellung und Schnitt Mit Strauchverhau gesichertes Glacis Das Glacis (ursprünglich für Abhang) ist im neuzeitlichen Festungsbau eine von der Feldseite her leicht ansteigende Erdanschüttung vor dem Graben.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Glacis (Festungsbau) · Mehr sehen »

Haltepunkt Koblenz Stadtmitte

Der Haltepunkt Koblenz Stadtmitte ist ein am 14. April 2011 in Betrieb genommener Haltepunkt an der linken Rheinstrecke in Koblenz.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Haltepunkt Koblenz Stadtmitte · Mehr sehen »

Hanspeter Faas

Hanspeter Faas, Geschäftsführer der Bundesgartenschau Koblenz 2011Hanspeter Faas (* 28. April 1954 in Lörrach) ist gelernter Gärtner und Diplom-Ingenieur für Gartenbau.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Hanspeter Faas · Mehr sehen »

Heinrich II. (HRR)

Bayerischen Staatsbibliothek in München (Clm 4456, fol. 11r) Heinrich II. (* 6. Mai 973 oder 978 in Abbach oder Hildesheim; † 13. Juli 1024 in Grone), Heiliger (seit 1146), aus dem Adelsgeschlecht der Ottonen, war als Heinrich IV. von 995 bis 1004 und wieder von 1009 bis 1017 Herzog von Bayern, von 1002 bis 1024 König des Ostfrankenreiches (regnum Francorum orientalium), von 1004 bis 1024 König von Italien und von 1014 bis 1024 römisch-deutscher Kaiser.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Heinrich II. (HRR) · Mehr sehen »

Hessen

Hessen (Abkürzung HE) ist eine parlamentarische Republik und ein teilsouveräner Gliedstaat (Land) der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Hessen · Mehr sehen »

Hochwasserschutz Koblenz

Hochwasser in Koblenz am 9. Januar 2011 (Pegel Koblenz: 701 cm) Hochwassermarken zwischen EG und 1. OG an einer Hauswand in Koblenz-Neuendorf direkt am Rheinufer Pegelhaus Der Hochwasserschutz Koblenz soll die von Hochwasser betroffenen Stadtteile in Koblenz schützen.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Hochwasserschutz Koblenz · Mehr sehen »

Internationale Gartenbauausstellung 2003

Logo der Internationalen Gartenbauausstellung 2003 IGA 2003 Messehalle und Rotunde Die Internationale Gartenschau, kurz IGA fand 2003 in Rostock statt.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Internationale Gartenbauausstellung 2003 · Mehr sehen »

Internationale Gartenschau 2013

Logo Blick auf das IGS-Gelände Grabgestaltungen Bücherturm Die Internationale Gartenschau 2013 (kurz IGS 2013) fand vom 26.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Internationale Gartenschau 2013 · Mehr sehen »

Joachim Hofmann-Göttig

Joachim Hofmann-Göttig, im Juli 2010 Joachim Hofmann-Göttig (* 30. August 1951 in Leipzig) ist ein deutscher Politologe und Politiker (SPD).

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Joachim Hofmann-Göttig · Mehr sehen »

Kaleidoskop

So entsteht ein Kaleidoskopbild Bewegung in einem Kaleidoskop Das Kaleidoskop ist ein optisches Gerät, das häufig als Kinderspielzeug verwendet wird.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Kaleidoskop · Mehr sehen »

Köln-Düsseldorfer Deutsche Rheinschiffahrt

Die Köln-Düsseldorfer Deutsche Rheinschiffahrt AG, abgekürzt KD, steht in der Tradition der Betriebsgemeinschaft Kölnische und Düsseldorfer Gesellschaft für Rhein-Dampfschiffahrt, die 1853 von zwei 1826 und 1836 in Köln bzw.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Köln-Düsseldorfer Deutsche Rheinschiffahrt · Mehr sehen »

Koblenz

Offizielles Logo der Stadt Koblenz Deutsche Eck Panorama der Koblenzer Innenstadt Panorama über Koblenz mit den Stadtteilen Kesselheim, Lützel und Neuendorf. Rechts der Rhein und links die Mosel Koblenz (mundartlich: Kowelenz) ist eine kreisfreie Stadt im nördlichen Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Koblenz · Mehr sehen »

Koblenz-Altstadt

Basilika St. Kastor Die Altstadt von Koblenz ist die Urzelle der Stadt.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Koblenz-Altstadt · Mehr sehen »

Koblenz-Ehrenbreitstein

Wappen von Koblenz - Ehrenbreitstein Koblenz-Ehrenbreitstein ist ein Stadtteil von Koblenz.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Koblenz-Ehrenbreitstein · Mehr sehen »

Koblenz-Lützel

Lützel ist ein Stadtteil von Koblenz und liegt im Norden der Stadt zwischen Metternich und Neuendorf.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Koblenz-Lützel · Mehr sehen »

Koblenz-Neuendorf

Neuendorf ist ein Stadtteil von Koblenz.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Koblenz-Neuendorf · Mehr sehen »

Konzessionsvertrag

Als Konzessionsvertrag wird in Deutschland ein Vertragsverhältnis bezeichnet, das zwischen Gebietskörperschaften und Versorgungsunternehmen besteht.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Konzessionsvertrag · Mehr sehen »

Kultursommer Rheinland-Pfalz

Eröffnung des Kultursommers Rheinland-Pfalz während der Bundesgartenschau 2011 (Festung Ehrenbreitstein in Koblenz), Straßentheater mit der Cia. Sarruga früheres Logo Der Kultursommer Rheinland-Pfalz ist eine Initiative des Landes Rheinland-Pfalz, die kulturelle Projekte im gesamten Land unter einem gemeinsamen Dach bündelt und fördert.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Kultursommer Rheinland-Pfalz · Mehr sehen »

Kurfürstliches Schloss (Koblenz)

Luftbild der Schlossanlage während der Bundesgartenschau 2011 Das Kurfürstliche Schloss in Koblenz war die Residenz des letzten Erzbischofs und Kurfürsten von Trier, Clemens Wenzeslaus von Sachsen, der es Ende des 18.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Kurfürstliches Schloss (Koblenz) · Mehr sehen »

Kurt Beck

Kurt Beck auf dem Deutschlandfest 2011 in Bonn Kurt Beck beim Internationalen Medienkongress 2012 Kurt Beck (* 5. Februar 1949 in Bergzabern) ist ein deutscher Politiker (SPD).

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Kurt Beck · Mehr sehen »

Landesgartenschau

Eine Landesgartenschau (in Deutschland Abk. LAGA oder auch LGS) ist eine in mehreren deutschen und österreichischen Bundesländern stattfindende Ausstellung zum Gartenbau.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Landesgartenschau · Mehr sehen »

Landeshauptarchiv Koblenz

Das Landeshauptarchiv Koblenz (LHAKo) ist eines der beiden Zentralarchive der staatlichen Verwaltung von Rheinland-Pfalz mit Sitz in Koblenz.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Landeshauptarchiv Koblenz · Mehr sehen »

Landschaftsgarten

Pépinière'' – Parklandschaft in Nancy Luisenpark Mannheim Parkanlage der Villa Haas Die Begriffe Landschaftsgarten und Landschaftspark bezeichnen eine verhältnismäßig große, nach bestimmten Vorstellungen der Gartenkunst beziehungsweise Landschaftsarchitektur als Landschaft gestaltete Fläche, die sich durch ihre natürlichen, landschaftlichen oder kulturellen Eigenschaften auszeichnet.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Landschaftsgarten · Mehr sehen »

Löhr-Center

Das Löhr-Center ist ein Einkaufszentrum in der Innenstadt von Koblenz.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Löhr-Center · Mehr sehen »

Lichtströme

Lichtströme 2011, Jakub Nepraš Lichtströme 2012, Dominik Busch Die Lichtströme sind eine Ausstellung und ein Festival zu Medienkunst, Lichtkunst und Lichtdesign in Koblenz.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Lichtströme · Mehr sehen »

Logo (Zeichen)

Ein Logo ist ein grafisches Zeichen (Signet), das ein bestimmtes Subjekt repräsentiert, dies kann ein Unternehmen, eine Organisation, eine Privatperson oder ein Produkt sein.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Logo (Zeichen) · Mehr sehen »

Luftangriffe auf Koblenz

Gedenkplatte in der Koblenzer Altstadt für die Opfer der Luftangriffe Oberwerth Kurfürstlichen Schloss links unten Die Luftangriffe auf Koblenz im Zweiten Weltkrieg, die 1944 und 1945 von den United States Army Air Forces (USAAF) und der britischen Royal Air Force (RAF) durchgeführt wurden, zerstörten die Stadt Koblenz zu 87 %. Speziell das Flächenbombardement ziviler Ziele (Innenstadt, Wohngebiete und andere) durch die RAF erfolgte aufgrund der vom britischen Luftfahrtministerium (Air Ministry) am 14. Februar 1942 erteilten „Area Bombing Directive“.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Luftangriffe auf Koblenz · Mehr sehen »

Madeleine Dietz

Madeleine Dietz (* 1953 in Mannheim) ist eine deutsche Bildhauerin.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Madeleine Dietz · Mehr sehen »

Mammutbäume

Die Mammutbäume (Sequoioideae) sind eine Unterfamilie der Pflanzenfamilie der Zypressengewächse (Cupressaceae).

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Mammutbäume · Mehr sehen »

Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

Wirtschaftsministerium in der Stiftsstraße in Mainz Das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz (kurz: MWVLW) ist eine oberste Landesbehörde und neben der Staatskanzlei eines der neun Ministerien der Landesregierung von Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz · Mehr sehen »

Mittelrhein

Karte des Mittelrheins Blick auf Burg Katz, im Hintergrund die Loreley Beginn des Durchbruchstals zwischen Bingen am Rhein und Assmanshausen, im Hintergrund Nahemündung Der Rheinbogen bei Oberwesel Der Mittelrhein, der 130 Kilometer lange Flussabschnitt des Rheins zwischen der Mündung der Nahe bei Bingen und derjenigen der Sieg gegenüber von Bonn, ist eine der bedeutendsten Kulturlandschaften Deutschlands.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Mittelrhein · Mehr sehen »

Mosel

Die Mosel ist mit 544 km Fließstrecke der zweitlängste Nebenfluss des Rheins.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Mosel · Mehr sehen »

Nordrhein-Westfalen

Landeshauptstadt Düsseldorf Nordrhein-Westfalen (Neben der Aussprachevariante des Dudens mit der Transkription, existieren weitere Varianten:1. gemäß 2. gemäß, Niederdeutsch ist weder in Schrift noch in gesprochener Form normiert. Neben der vorwiegend in Nordwestdeutschland verbreiteten Variante „Noordrhien-Westfalen“ ist im westfälischen Münsterland beispielsweise die Variante Nuordrien-Westfaolen verbreitet, vgl., Ländercode NW, Abkürzung NRW) ist ein Land im Westen der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Nordrhein-Westfalen · Mehr sehen »

Orchideen

Die Orchideen oder Orchideengewächse (Orchidaceae) sind eine weltweit verbreitete Pflanzenfamilie.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Orchideen · Mehr sehen »

Pegelhaus (Koblenz)

Das Pegelhaus mit Glasdach in den Rheinanlagen von Koblenz Das Pegelhaus ist ein ehemaliger Rheinkran in den Rheinanlagen von Koblenz, der heute als Rheinpegel und Restaurant genutzt wird.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Pegelhaus (Koblenz) · Mehr sehen »

Peter Joseph Lenné

Peter Joseph Lenné um 1850 Peter Joseph Lenné (* 29. September 1789 in Bonn; † 23. Januar 1866 in Potsdam) war ein preußischer Gartenkünstler und General-Gartendirektor der königlich-preußischen Gärten.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Peter Joseph Lenné · Mehr sehen »

Phnom Penh

Phnom Penh (offizielle Umschrift: Phnum Pénh, Aussprache:, ‚Hügel Penh‘) ist die Hauptstadt Kambodschas.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Phnom Penh · Mehr sehen »

Provinzial Rheinland

Feuerversicherungsschild der Provinzial Feuer-Versicherungsanstalt der Rheinprovinz an einem alten Haus Geschäftsgebiete der Öffentlichen Versicherer in Deutschland Die Provinzial Rheinland ist eine deutsche Öffentliche Versicherungsgesellschaft mit Sitz in Düsseldorf.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Provinzial Rheinland · Mehr sehen »

Römisches Militärlager

Hilfstruppenkastells Biriciana am Limes in Bayern Modell des römischen Legionslagers in Bonn Templeborough Römisches Militärlager Das römische Militärlager (lat. Castrum, Mehrzahl Castra; für: befestigter Ort), auch Kastell (von lateinisch castellum, Verkleinerungsform von castrum), war ein wesentliches Element des römischen Heerwesens.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Römisches Militärlager · Mehr sehen »

Rhein

Der Rhein ist ein Strom in West- und Mitteleuropa.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Rhein · Mehr sehen »

Rhein-Mosel-Halle

Mercure-Hotel Blick von der Empore aus in den Großen Saal nach dem Umbau Die Rhein-Mosel-Halle ist ein Tagungs-, Kongress- und Veranstaltungsort in Koblenz.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Rhein-Mosel-Halle · Mehr sehen »

Rhein-Zeitung

Die Rhein-Zeitung (RZ) ist eine Regionalzeitung im nördlichen Rheinland-Pfalz und eine Online-Zeitung (Rhein-Zeitung.de).

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Rhein-Zeitung · Mehr sehen »

Rheinanlagen (Koblenz)

Der nördliche Abschnitt der Rheinanlagen ist das Konrad-Adenauer-Ufer Kurfürstlichen Schloss mit den Schlossstufen Die Kaiserin-Augusta-Anlagen sind der südliche Abschnitt der Rheinanlagen UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal Sitzgelegenheiten in den Kaiserin-Augusta-Anlagen Die Rheinanlagen sind ein 3,5 km langer Park mit Promenade am linken Ufer des Rheins in Koblenz.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Rheinanlagen (Koblenz) · Mehr sehen »

Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz (Ländercode RP, Abkürzung RP oder RLP) ist eine parlamentarische Republik und ein Land der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Rheinland-Pfalz · Mehr sehen »

Rittersturz (Aussichtspunkt)

Der Aussichtspunkt Rittersturz in Koblenz: Gestaltung seit Juli 2008 Stadion Oberwerth und Festung Ehrenbreitstein Der Rittersturz (166 m) ist ein Aussichtspunkt bei Koblenz.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Rittersturz (Aussichtspunkt) · Mehr sehen »

Schloss Stolzenfels

Schloss Stolzenfels Ruine Stolzenfels um 1830 Das Schloss Stolzenfels ist ein Schloss im Mittelrheintal in Koblenz.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Schloss Stolzenfels · Mehr sehen »

Schrägaufzug Ehrenbreitstein

Der Schrägaufzug Ehrenbreitstein, im Vordergrund die Talstation Der Schrägaufzug kurz vor der Einfahrt in die Bergstation Der Schrägaufzug Ehrenbreitstein ist ein Schrägaufzug zur Festung Ehrenbreitstein in Koblenz.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Schrägaufzug Ehrenbreitstein · Mehr sehen »

Seilbahn

Seilbahn auf der Krim Portland Aerial Tram Seilbahn auf der EXPO 2000 in Hannover Eine Seilbahn ist ein zu den Bahnen gehörendes Verkehrsmittel für den Personen- oder Gütertransport, bei dem.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Seilbahn · Mehr sehen »

Seilbahn Koblenz

Luftbild der Seilbahn Koblenz Blick aus einer Gondel auf Koblenz Video: Talfahrt mit Blick auf Koblenz 2011 Talstation der Seilbahn Bergstation der Seilbahn Blick aus einer Gondel auf die Festung Ehrenbreitstein Das Innere einer Gondel Eine Kabine im Detail: gut zu erkennen sind die beiden Tragseile und das dazwischen liegende Zugseil Die Seilbahn Koblenz, auch Buga-Seilbahn oder Rheinseilbahn genannt, ist eine Luftseilbahn über den Rhein in Koblenz.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Seilbahn Koblenz · Mehr sehen »

Seilgarten

Waldseilgarten Ein Seilgarten (in der Schweiz auch Seilpark) besteht aus mehreren Masten oder Bäumen, die durch verschiedene Elemente (Seilbrücken, Balken etc.) verbunden sind.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Seilgarten · Mehr sehen »

Sesselbahn Ehrenbreitstein

Die Sesselbahn Ehrenbreitstein war ein 1955 in Betrieb genommener Sessellift, der vom Koblenzer Stadtteil Ehrenbreitstein zur Festung Ehrenbreitstein verlief.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Sesselbahn Ehrenbreitstein · Mehr sehen »

Skatepark

Skaterplatz in Herne-Wanne, Ruhrgebiet Louisville, Kentucky Davis, Kalifornien Skatepark in Valencia, Spanien Kleiner Skatepark in Pfungstadt, Deutschland Skatepark in Plauen - AREA241, Deutschland Skatepark in Plauen - AREA241; 3D-Entwurfsplanung Als Skatepark bezeichnet man eine speziell für Skateboarder eingerichtete Fläche, auf der sich Hindernisse wie zum Beispiel Kanten (Curbs), Geländer (Rails) und Skaterampen befinden.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Skatepark · Mehr sehen »

Slogan

Ein Slogan (dt., engl.) ist ein einprägsamer Wahlspruch.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Slogan · Mehr sehen »

Spielplatz

Ein Spielplatz aus Holz Großer Spielplatz in Form eines Segelschiffs, ''Yachthafenresidenz Hohe Düne'' in Rostock Spielplatz 1979 Ein Spielplatz oder Kinderspielplatz ist ein Ort, an dem mehrere verschiedene Spielgeräte vorhanden sind, mit bzw.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Spielplatz · Mehr sehen »

St. Kastor (Koblenz)

Die Doppelturmfassade im Westen Die Südseite der Basilika St. Kastor mit dem Paradiesgarten Innenraum Deutschherrenhaus Die Basilika St.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und St. Kastor (Koblenz) · Mehr sehen »

Streuobstwiese

Streuobstwiese im Frühling mit blühenden Bäumen bei Tübingen Streuobstwiese im Sommer im Siebengebirge Streuobstwiese im Herbst, Siebengebirge, Luftaufnahme (2015) Apfelbäume auf einer Streuobstwiese im Herbst Streuobstwiese im Herbst/Winter Die Streuobstwiese, regional auch Obstwiese, Obstgarten, Bitz, Bongert oder Bungert genannt, ist eine traditionelle Form des Obstbaus.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Streuobstwiese · Mehr sehen »

SWR4

Historisches Logo der BW-Variante Historisches Logo der RP-Variante früheres Logo des Senders SWR4 ist der Name zweier eigenständiger Radio-Landesprogramme des Südwestrundfunks: SWR4 Baden-Württemberg und SWR4 Rheinland-Pfalz.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und SWR4 · Mehr sehen »

Thüga

Die Thüga Aktiengesellschaft wurde 1867 in Gotha als Thüringer Gasgesellschaft (Thüringer Gas AG) gegründet und ist heute mit rund 100 Stadtwerken das größte Netzwerk kommunaler Energie- und Wasserdienstleister in Deutschland.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Thüga · Mehr sehen »

Theater Koblenz

Theater von Koblenz mit dem Obelisken auf dem Deinhardplatz Das Theater Koblenz ist ein Mehrspartentheater aus dem 18.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Theater Koblenz · Mehr sehen »

Themengarten

Rosarium in Rom Steingarten in North Yorkshire Brière Ein Themengarten ist eine Gartenanlage auf einer begrenzten Fläche mit gestalterischem Bezug, dem ein bestimmtes Thema zugrunde liegt.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Themengarten · Mehr sehen »

Tiefgarage

Tiefgaragen-Einfahrt in Berlin-Mitte Parkebene einer Tiefgarage Einfahrt einer kleinen Tiefgarage in Schnaittach Die Tiefgarage am Rathaus in Ulm gibt Einblick in die Stadtarchäologie. Das Bauwerk erhielt 2009 den Hugo-Häring-Preis – die höchste Architektur-Auszeichnung in Baden-Württemberg. Eine Tiefgarage bzw.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Tiefgarage · Mehr sehen »

UNESCO

Die UNESCO (auch: Organisation der Vereinten Nationen für Bildung, Wissenschaft und Kultur) ist eine Internationale Organisation und gleichzeitig eine der 17 rechtlich selbstständigen Sonderorganisationen der Vereinten Nationen.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und UNESCO · Mehr sehen »

Varieté

Varieté bzw.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Varieté · Mehr sehen »

Vinothek

Gebietsvinothek in Bernkastel-Kues Eine Vinothek ist ein Laden, der Wein verkauft.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Vinothek · Mehr sehen »

Weinberg

rheinhessischen Hügelland Weingarten im Vordergrund und ein teilweise mit Wein bewachsener Berg im Hintergrund, in der Côte de Nuits, Burgund, Frankreich Ein Weinberg, Rebberg oder Weingarten, Wingert, Wengert ist eine für den Weinbau landwirtschaftlich genutzte Fläche in Steil-, Hang- oder Flachlage.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Weinberg · Mehr sehen »

Weindorf Koblenz

Weindorf Koblenz Rheinanlagen davor Das Weindorf Koblenz ist ein dörflich gestalteter Gastronomiebetrieb in der Südlichen Vorstadt von Koblenz.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Weindorf Koblenz · Mehr sehen »

Welterbe Kulturlandschaft Oberes Mittelrheintal

Karte des Mittelrheins mit dem Welterbegebiet Blick auf Burg Katz, im Hintergrund die Loreley Das Welterbe Kulturlandschaft Oberes Mittelrheintal bezeichnet eine Kulturlandschaft am Mittelrhein, die am 27.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Welterbe Kulturlandschaft Oberes Mittelrheintal · Mehr sehen »

Werk Pleitenberg

Der sanierte Hangar des Werks Pleitenberg im Kletterpark während der Bundesgartenschau 2011 Der Hangar des Werks Pleitenberg 2010 Das Werk Pleitenberg war Teil der preußischen Festung Koblenz und gehörte zum System Oberehrenbreitstein.

Neu!!: Bundesgartenschau 2011 und Werk Pleitenberg · Mehr sehen »

Leitet hier um:

BUGA 2011, Buga Koblenz.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »