Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Broadcast

Index Broadcast

Ein Broadcast (engl. Sendung, Übertragung, Rundfunk, Ausstrahlung, hier Rundruf) in einem Computernetzwerk ist eine Nachricht, bei der Datenpakete von einem Punkt aus an alle Teilnehmer eines Nachrichtennetzes übertragen werden.

32 Beziehungen: Address Resolution Protocol, Broadcast (Begriffsklärung), Broadcast-Sturm, Classless Inter-Domain Routing, Datei- und Druckerfreigabe, Datenübertragung, Datenpaket, Denial of Service, Direktverbindung, Dynamic Host Configuration Protocol, Empfänger (Information), Englische Sprache, Ethernet, Flooding-Algorithmus, Gruppenadresse, IP-Adresse, IPv4, IPv6, Kommunikationssystem, Local Area Network, MAC-Adresse, Multicast, Nachricht, Netzmaske, OSI-Modell, Rechnernetz, Router, Segment (Netzwerk), Server Message Block, Teilnehmer (Kommunikationssystem), Vermittlungstechnik, Wake On LAN.

Address Resolution Protocol

Das Address Resolution Protocol (ARP) ist ein Netzwerkprotokoll, das zu einer Netzwerkadresse der Internetschicht die physische Adresse (Hardwareadresse) der Netzzugangsschicht ermittelt und diese Zuordnung gegebenenfalls in den so genannten ARP-Tabellen der beteiligten Rechner hinterlegt.

Neu!!: Broadcast und Address Resolution Protocol · Mehr sehen »

Broadcast (Begriffsklärung)

Broadcast steht für.

Neu!!: Broadcast und Broadcast (Begriffsklärung) · Mehr sehen »

Broadcast-Sturm

Ein Broadcast-Sturm ist die starke Anhäufung von Broadcast- und Multicast-Verkehr in einem Rechnernetz.

Neu!!: Broadcast und Broadcast-Sturm · Mehr sehen »

Classless Inter-Domain Routing

Zu 10.10.1.32/27 gehört 10.10.1.44, aber nicht 10.10.1.90 Classless Inter-Domain Routing (CIDR) beschreibt ein Verfahren zur effizienteren Nutzung des bestehenden 32-Bit-IP-Adress-Raumes für IPv4.

Neu!!: Broadcast und Classless Inter-Domain Routing · Mehr sehen »

Datei- und Druckerfreigabe

Eine Datei- und Druckerfreigabe, auch Ordnerfreigabe oder Netzwerk-Freigabe genannt, ermöglicht unter Windows den Zugriff auf Dateien und Drucker im Netzwerk.

Neu!!: Broadcast und Datei- und Druckerfreigabe · Mehr sehen »

Datenübertragung

Mit Datenübertragung oder Informationsübertragung bezeichnet man grundsätzlich alle Methoden, die (Nutz-)Informationen von einem Sender (Informationsquelle) zu einem Empfänger (Informationssenke) übermitteln.

Neu!!: Broadcast und Datenübertragung · Mehr sehen »

Datenpaket

Ein Datenpaket oder einfach „Paket“ ist in der Datenverarbeitung ganz allgemein eine der Bezeichnungen für in sich geschlossene Dateneinheiten, die ein Sender (z. B. ein digitaler Messfühler) oder auch ein sendender Prozess einem Empfänger (z. B. einer Messstation über eine RS-232-Kabelverbindung) sendet (vergl.: Rahmen (Nachrichtentechnik)).

Neu!!: Broadcast und Datenpaket · Mehr sehen »

Denial of Service

Schema eines mittels des DDoS-Clients ''Stacheldraht'' ausgeführten DDoS-Angriffs Denial of Service (DoS; engl. für „Verweigerung des Dienstes“) bezeichnet in der Informationstechnik die Nichtverfügbarkeit eines Internetdienstes, der eigentlich verfügbar sein sollte.

Neu!!: Broadcast und Denial of Service · Mehr sehen »

Direktverbindung

Eine Direktverbindung in der Informations- und Kommunikationstechnik (IKT) ist eine direkte, unmittelbare Verbindung zwischen zwei Punkten oder Orten.

Neu!!: Broadcast und Direktverbindung · Mehr sehen »

Dynamic Host Configuration Protocol

Das Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP) ist ein Kommunikationsprotokoll in der Computertechnik.

Neu!!: Broadcast und Dynamic Host Configuration Protocol · Mehr sehen »

Empfänger (Information)

Ein Empfänger (auch Adressat) ist im informationstheoretischen Sinn eines Sender-Empfänger-Modells eine Person oder Institution, die eine Nachricht oder eine andere Information durch ein Medium vom Absender (Adressant) übermittelt bekommt.

Neu!!: Broadcast und Empfänger (Information) · Mehr sehen »

Englische Sprache

Die englische Sprache (Eigenbezeichnung: English) ist eine ursprünglich in England beheimatete germanische Sprache, die zum westgermanischen Zweig gehört.

Neu!!: Broadcast und Englische Sprache · Mehr sehen »

Ethernet

Ethernet (oder englisch) ist eine Technik, die Software (Protokolle usw.) und Hardware (Kabel, Verteiler, Netzwerkkarten usw.) für kabelgebundene Datennetze spezifiziert, welche ursprünglich für lokale Datennetze (LANs) gedacht war und daher auch als LAN-Technik bezeichnet wird.

Neu!!: Broadcast und Ethernet · Mehr sehen »

Flooding-Algorithmus

Flooding Algorithmus Flooding (deutsch: fluten) bzw.

Neu!!: Broadcast und Flooding-Algorithmus · Mehr sehen »

Gruppenadresse

Gruppenadressen sind spezielle Adressen z. B.

Neu!!: Broadcast und Gruppenadresse · Mehr sehen »

IP-Adresse

Eine IP-Adresse ist eine Adresse in Computernetzen, die – wie das Internet – auf dem Internetprotokoll (IP) basiert.

Neu!!: Broadcast und IP-Adresse · Mehr sehen »

IPv4

IPv4 (Internet Protocol Version 4), vor der Entwicklung von IPv6 auch einfach IP, ist die vierte Version des Internet Protocols (IP).

Neu!!: Broadcast und IPv4 · Mehr sehen »

IPv6

Das Internet Protocol Version 6 (IPv6), früher auch Internet Protocol next Generation (IPng) genannt, ist ein von der Internet Engineering Task Force (IETF) seit 1998 standardisiertes Verfahren zur Übertragung von Daten in paketvermittelnden Rechnernetzen, insbesondere dem Internet.

Neu!!: Broadcast und IPv6 · Mehr sehen »

Kommunikationssystem

Ein Kommunikationssystem oder Kommunikationsnetz ist in der Nachrichtentechnik eine Bezeichnung für die zusammengefassten Merkmale des Nachrichtenverkehrs in einem Nachrichtennetz.

Neu!!: Broadcast und Kommunikationssystem · Mehr sehen »

Local Area Network

Ein Local Area Network (englische Aussprache, zu Deutsch lokales oder örtliches Netzwerk), kurz LAN, ist ein Rechnernetz, das die Ausdehnung von Personal Area Networks übertrifft, die Ausdehnung von Metropolitan Area Networks, Wide Area Networks und Global Area Networks aber nicht erreicht.

Neu!!: Broadcast und Local Area Network · Mehr sehen »

MAC-Adresse

Aufkleber auf dem Boden eines UMTS-Router, u. a. mit den MAC-Adressen für LAN und WLAN Die MAC-Adresse (Media-Access-Control-Adresse) ist die Hardware-Adresse jedes einzelnen Netzwerkadapters, die als eindeutiger Identifikator des Geräts in einem Rechnernetz dient.

Neu!!: Broadcast und MAC-Adresse · Mehr sehen »

Multicast

Multicast bezeichnet in der Telekommunikation eine Nachrichtenübertragung von einem Punkt zu einer Gruppe und ist daher eine Form der Mehrpunktverbindung.

Neu!!: Broadcast und Multicast · Mehr sehen »

Nachricht

Althergebrachte Form der Nachrichtenübertragung: Der Bote. Nachricht bezeichnet alltagssprachlich den Inhalt einer Information.

Neu!!: Broadcast und Nachricht · Mehr sehen »

Netzmaske

Die Netzmaske, Netzwerkmaske oder Subnetzmaske ist eine Bitmaske, die im Netzwerkprotokoll IPv4 bei der Beschreibung von IP-Netzen angibt, welche Bit-Position innerhalb der IP-Adresse für die Adressierung des Netz- bzw.

Neu!!: Broadcast und Netzmaske · Mehr sehen »

OSI-Modell

Das OSI-Modell ist ein Referenzmodell für Netzwerkprotokolle als Schichtenarchitektur.

Neu!!: Broadcast und OSI-Modell · Mehr sehen »

Rechnernetz

Ein Rechnernetz ist ein Zusammenschluss verschiedener technischer, primär selbstständiger elektronischer Systeme (insbesondere Computer, aber auch Sensoren, Aktoren, Agenten und sonstiger funktechnischer Komponenten usw.), der die Kommunikation der einzelnen Systeme untereinander ermöglicht.

Neu!!: Broadcast und Rechnernetz · Mehr sehen »

Router

Cisco-)Symbol für einen Router SOHO-Router: Linksys WRT54G Hochleistungsrouter Router (oder) oder Netzwerkrouter sind Netzwerkgeräte, die Netzwerkpakete zwischen mehreren Rechnernetzen weiterleiten können.

Neu!!: Broadcast und Router · Mehr sehen »

Segment (Netzwerk)

Ein Netzwerksegment ist ein Teil eines größeren, zusammenhängenden Netzwerkes, das virtuell und/oder physisch vom Rest des Netzwerkes getrennt ist.

Neu!!: Broadcast und Segment (Netzwerk) · Mehr sehen »

Server Message Block

Server Message Block (SMB), teils auch als LAN-Manager- oder NetBIOS-Protokoll bekannt, ist ein Netzwerkprotokoll für Datei-, Druck- und andere Serverdienste in Rechnernetzen.

Neu!!: Broadcast und Server Message Block · Mehr sehen »

Teilnehmer (Kommunikationssystem)

Der Begriff Teilnehmer in einem Kommunikationsnetzwerk bezeichnet den Nutzer der Dienste, der über Endstellen eines Nachrichtennetzes mit anderen Teilnehmern Informationen austauschen kann.

Neu!!: Broadcast und Teilnehmer (Kommunikationssystem) · Mehr sehen »

Vermittlungstechnik

Die Vermittlungstechnik ist ein Teilgebiet der Nachrichtentechnik, das sich mit den Verfahren und technischen Einrichtungen zur Herstellung von nur zeitweilig bestehenden Nachrichtenverbindungen zwischen wechselnden Endstellen über ein Nachrichtennetz befasst.

Neu!!: Broadcast und Vermittlungstechnik · Mehr sehen »

Wake On LAN

Wake on LAN (kurz WOL) ist ein 1995 von AMD in Zusammenarbeit mit Hewlett-Packard veröffentlichter Standard, um einen ausgeschalteten Computer über die eingebaute Netzwerkkarte zu starten.

Neu!!: Broadcast und Wake On LAN · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Broadcasting, IP-Broadcast, Rundruf.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »