Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Billy Storm

Index Billy Storm

Billy Storm (* 29. Juni 1938 in Dayton, Ohio; † 2000; geboren als William E. Spicer, nach dem Namen seiner Mutter auch Billy Jones, Künstlername Billy Fortune, als Songwriter auch unter den Pseudonymen John Carson und Billy Carson) war ein amerikanischer R&B-Sänger.

28 Beziehungen: Atlantic Records, Bob Dylan, Bumps Blackwell, C. C. Rider, C. G. Recording Corporation, Clyde McPhatter, Columbia Records, Dayton (Ohio), Goldfinger (Lied), Herb Alpert, John Marascalco, Liberty Records, Little Richard, Lloyd Glenn, Lou Adler, Mitch Miller, Phil Spector, Rhythm and Blues, Sam Cooke, San Francisco im Goldfieber, Specialty Records, Tenor, The Electras (Doo-Wop-Gruppe), The Walt Disney Company, Vereinigte Staaten, 1938, 2000, 29. Juni.

Atlantic Records

Atlantic Records entwickelte sich nach Gründung im Jahr 1947 zum größten Independent-Label der USA, spezialisiert auf Jazz- und insbesondere Rhythm-and-Blues-, Doo-Wop- und Soul-Aufnahmen.

Neu!!: Billy Storm und Atlantic Records · Mehr sehen »

Bob Dylan

Bob Dylan (2010) Bob Dylan (* 24. Mai 1941 als Robert Allen Zimmerman in Duluth, Minnesota) ist ein US-amerikanischer Musiker und Lyriker.

Neu!!: Billy Storm und Bob Dylan · Mehr sehen »

Bumps Blackwell

Robert Alexander „Bumps“ Blackwell (* 23. Mai 1918 in Seattle, Washington; † 27. Januar 1985 in Hacienda Heights, Kalifornien) war ein amerikanischer Musikproduzent und Songwriter in den Genres Rhythm and Blues und Rock ’n’ Roll.

Neu!!: Billy Storm und Bumps Blackwell · Mehr sehen »

C. C. Rider

C.

Neu!!: Billy Storm und C. C. Rider · Mehr sehen »

C. G. Recording Corporation

Die C. G. Recording Corporation war ein amerikanisches Tonträgerunternehmen mit Sitz in Los Angeles.

Neu!!: Billy Storm und C. G. Recording Corporation · Mehr sehen »

Clyde McPhatter

Clyde McPhatter (* 15. November 1932 in Durham, North Carolina; † 13. Juni 1972 in Teaneck, New Jersey) war ein bekannter Rhythm-and-Blues-Tenor der 1950er und 60er Jahre.

Neu!!: Billy Storm und Clyde McPhatter · Mehr sehen »

Columbia Records

Firmenlogo Columbia Records Firmenlogo SONY CBS Columbia Records ist ein US-amerikanisches Musiklabel.

Neu!!: Billy Storm und Columbia Records · Mehr sehen »

Dayton (Ohio)

Dayton ist eine Stadt im Montgomery County in Ohio (USA).

Neu!!: Billy Storm und Dayton (Ohio) · Mehr sehen »

Goldfinger (Lied)

Goldfinger ist das Titellied des gleichnamigen James-Bond-Films aus dem Jahre 1964.

Neu!!: Billy Storm und Goldfinger (Lied) · Mehr sehen »

Herb Alpert

Herb Alpert, Mitte, 1974 A&M Records Herbert „Herb“ Alpert (* 31. März 1935 in Los Angeles, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Trompeter, Musiker und Gründer des Plattenlabels A&M Records.

Neu!!: Billy Storm und Herb Alpert · Mehr sehen »

John Marascalco

Das Company Sleeve der Plattenfirma Surf Records wirbt mit Kompositionen John Marascalcos. John S. Marascalco (* 27. März 1931 in Grenada, Mississippi) ist ein amerikanischer Songwriter, Produzent und Verleger in den Genres Rhythm and Blues, Rock ’n’ Roll und Surf.

Neu!!: Billy Storm und John Marascalco · Mehr sehen »

Liberty Records

Label der 55000er Serie Label der 56000er Serie Label von EMI/Liberty Liberty Records war eine US-amerikanische Schallplattenfirma, die mit Unterbrechungen zwischen 1955 und 1995 bestand.

Neu!!: Billy Storm und Liberty Records · Mehr sehen »

Little Richard

Little Richard auf dem Forty Acres Festival der Universität Texas 2007 Little Richard (* 5. Dezember 1932 in Macon, Georgia als Richard Wayne Penniman) ist ein amerikanischer Rock-’n’-Roll-Sänger, -Pianist und -Songwriter.

Neu!!: Billy Storm und Little Richard · Mehr sehen »

Lloyd Glenn

Lloyd Glenn (* 21. November 1909 in San Antonio, Texas; † 23. Mai 1985 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Pianist, Musikproduzent und Arrangeur im Bereich des Jump Blues und des Rhythm and Blues.

Neu!!: Billy Storm und Lloyd Glenn · Mehr sehen »

Lou Adler

Lou Adler Lou Adler (* 13. Dezember 1933 in Chicago, Illinois) ist ein US-amerikanischer Musik- und Filmproduzent und Filmregisseur.

Neu!!: Billy Storm und Lou Adler · Mehr sehen »

Mitch Miller

Mitchell "Mitch" William Miller (* 4. Juli 1911 in Rochester, New York; † 31. Juli 2010 in New York City) war ein US-amerikanischer Orchesterchef und klassischer Oboespieler, der auch große Erfolge als Repertoirechef und Produzent bei Schallplattengesellschaften wie Mercury Records und Columbia Records (in Deutschland: CBS) hatte.

Neu!!: Billy Storm und Mitch Miller · Mehr sehen »

Phil Spector

Phil Spector (2009) Harvey Phillip „Phil“ Spector (* 26. Dezember 1939 in New York) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Musikproduzent.

Neu!!: Billy Storm und Phil Spector · Mehr sehen »

Rhythm and Blues

Rhythm and Blues (auch Rhythm & Blues oder Rhythm ’n’ Blues, abgekürzt: R&B, R ’n’ B oder auch RnB) bezeichnet den in den 1940er-Jahren vorherrschenden Stil afroamerikanischer Popmusik: eine rhythmisch stark akzentuierte Form des Blues, aus der später Rock ’n’ Roll, die von Weißen gespielte und produzierte Form des Rhythm and Blues, wurde.

Neu!!: Billy Storm und Rhythm and Blues · Mehr sehen »

Sam Cooke

Sam Cooke (* 22. Januar 1930 oder 1931 oder 1932 (je nach Quelle) in Clarksdale, Mississippi; † 11. Dezember 1964 in Los Angeles, Kalifornien, eigentlich Samuel Cook) war ein US-amerikanischer Sänger und gilt als einer der „Väter“ des Soul.

Neu!!: Billy Storm und Sam Cooke · Mehr sehen »

San Francisco im Goldfieber

San Francisco im Goldfieber ist ein US-amerikanischer Western aus dem Jahre 1935 von Howard Hawks.

Neu!!: Billy Storm und San Francisco im Goldfieber · Mehr sehen »

Specialty Records

Specialty Records ist ein amerikanisches unabhängiges Musiklabel mit Sitz in Los Angeles, Kalifornien, das zwischen 1946 und 1960 in den Bereichen Gospel, Blues, Rhythm and Blues und Rock ’n’ Roll veröffentlichte.

Neu!!: Billy Storm und Specialty Records · Mehr sehen »

Tenor

Enrico Caruso, italienischer Tenor Als Tenor (Betonung auf der zweiten Silbe, Pl. Tenöre) wird sowohl die hohe männliche Gesangs-Stimmlage als auch ein Sänger (früher auch: Tenorist) mit dieser Stimmlage bezeichnet.

Neu!!: Billy Storm und Tenor · Mehr sehen »

The Electras (Doo-Wop-Gruppe)

The Electras, die auch als The Ring A Dings, The Del Mars, The Freedoms und The Captions veröffentlichten, waren eine amerikanische Doo-Wop-Gruppe, die in den 1960er Jahren einige Singles auf kalifornischen Plattenlabels veröffentlichten.

Neu!!: Billy Storm und The Electras (Doo-Wop-Gruppe) · Mehr sehen »

The Walt Disney Company

The Walt Disney Company (WDC), umgangssprachlich meist Disney genannt, ist ein US-amerikanisches Medienunternehmen.

Neu!!: Billy Storm und The Walt Disney Company · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Billy Storm und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

1938

Keine Beschreibung.

Neu!!: Billy Storm und 1938 · Mehr sehen »

2000

Das Jahr 2000 markiert das letzte Jahr des 20. Jahrhunderts sowie das erste der 2000er-Jahre.

Neu!!: Billy Storm und 2000 · Mehr sehen »

29. Juni

Der 29.

Neu!!: Billy Storm und 29. Juni · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Billy Fortune, Willam Spicer.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »