Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Bildstabilisierung

Index Bildstabilisierung

Einsatz des AntiShake-Systems anstelle des Blitzes im Miniatur Wunderland Hamburg, Die Fenster zeigen die Einstellungen der Kamera (1/10 s bei 104 mm Brennweite) Als Bildstabilisierung bezeichnet man in der Fototechnik Verfahren zur Vermeidung von Verwacklungsunschärfe.

68 Beziehungen: Adobe After Effects, Adobe Systems, Belichtungsindex, Belichtungszeit, Beschleunigungssensor, Bewegungsunschärfe, Bildkreis, Bildrauschen, Bildsensor, Blendenreihe (Optik), Brennweite, Bridgekamera, Canon, Casio, Chromatische Aberration, Cineflex, Corioliskraft, Deshaker, Elektromagnet, Erdoberfläche, Erdrotation, Faustregel, Fernglas, Fototechnik, Fotowirtschaft, Fujifilm, Gyroskopischer Effekt, Inertiale Messeinheit, Inertialsystem, Kiepenheuer-Institut für Sonnenphysik, Kleinbildkamera, Konica Minolta, Konzertfotografie, Kreiselinstrument, Leica Camera, Linse (Optik), Micro Four Thirds, Minolta, Mitziehen, Nikon, Nokia Lumia 920, Objektiv (Optik), Olympus, Olympus OM-D E-M5, Panasonic Corporation, Panasonic Lumix DMC-GX8, Pentax, Pentax K100D, Pentax K10D, Prisma (Optik), ..., Ricoh, Sigma (Unternehmen), Smartphone, Sony, Sony Alpha 900, Spiegelreflexkamera, Sportfotografie, Steadicam, Super Steady Shot, Tamron, Teleobjektiv, Teltarif.de, Verschlusszeit, Verwackeln, Videokamera, VirtualDub, Vollformatsensor, Wechselobjektiv. Erweitern Sie Index (18 mehr) »

Adobe After Effects

Adobe After Effects ist eine Compositing- und Animationssoftware des Herstellers Adobe Systems.

Neu!!: Bildstabilisierung und Adobe After Effects · Mehr sehen »

Adobe Systems

Creative Cloud Logo (2017) Adobe Systems Incorporated ist ein US-amerikanisches Softwareunternehmen, registriert im Bundesstaat Delaware.

Neu!!: Bildstabilisierung und Adobe Systems · Mehr sehen »

Belichtungsindex

Der Belichtungsindex S_i ist in der Fototechnik ein einheitenloser numerischer Wert, der umgekehrt proportional zur fotografischen Belichtung H_v eines Bildsensors ist:DIN ISO 12231:2017, Fotografie - Elektronische Stehbildkameras - Begriffe, 3.51 Belichtungsindex.

Neu!!: Bildstabilisierung und Belichtungsindex · Mehr sehen »

Belichtungszeit

Je länger die Belichtung, desto deutlicher werden die Leuchtspuren der Autoscheinwerfer. Einfluss der ''Belichtungszeit'' auf die Bildwirkung durch Bewegungsunschärfe Bildgestaltung durch längere Belichtungszeit Einfrieren einer Bewegung bei einer Belichtungszeit von 1/2000 Sekunden Einfluss der Belichtungszeit Die Belichtungszeit (oder Belichtungsdauer) ist die Zeitspanne, in der ein lichtempfindliches Medium (z. B. Film bei herkömmlichen Kameras, CMOS- oder CCD-Sensor bei Digitalkameras) zur Aufzeichnung eines Bildes dem Licht ausgesetzt wird.

Neu!!: Bildstabilisierung und Belichtungszeit · Mehr sehen »

Beschleunigungssensor

Ein Beschleunigungssensor (auch Beschleunigungsmesser, Accelerometer, Akzelerometer, B-Messer oder G-Sensor) ist ein Sensor, der seine Beschleunigung misst.

Neu!!: Bildstabilisierung und Beschleunigungssensor · Mehr sehen »

Bewegungsunschärfe

Bewegungsunschärfe als Bildgestaltungsmittel durch Mitziehen Bewegungsunschärfe im Propeller trotz sehr kurzer Belichtungszeit schnell bewegte Körperteile erscheinen unscharf Bewegungsunschärfe, durch Objektbewegung (Sturz der Radsportlerin), mitziehen der Kamera und blitzen auf den 2. Verschlussvorhang Als Bewegungsunschärfe bezeichnet man in der Fotografie eine Unschärfe in Bildern bewegter Objekte, die sich nicht durch fehlerhafte Fokussierung, Blendeneinstellung oder sonstige Bedienungs- und Einstellungsfehler des Fotografen ergeben.

Neu!!: Bildstabilisierung und Bewegungsunschärfe · Mehr sehen »

Bildkreis

Objektiv an eine Kamera mit Sensor im Kleinbildformat angesetzt wird. Der Bildkreis beschreibt in der Fotografie jenen Bereich, den ein Objektiv bildseitig ausleuchten kann.

Neu!!: Bildstabilisierung und Bildkreis · Mehr sehen »

Bildrauschen

Als Bildrauschen bezeichnet man die Verschlechterung eines digitalen bzw.

Neu!!: Bildstabilisierung und Bildrauschen · Mehr sehen »

Bildsensor

CCD-Sensor auf flexibler Leiterplatte Bildsensor und Hauptplatine einer Nikon Coolpix L2 6MP Schematischer Aufbau in einer Fotokamera Ein Bildsensor ist eine Vorrichtung zur Aufnahme von zweidimensionalen Abbildern aus Licht auf elektrischem oder mechanischem Wege.

Neu!!: Bildstabilisierung und Bildsensor · Mehr sehen »

Blendenreihe (Optik)

Blendenreihe ist ein Begriff aus der Fotografie und der Optik.

Neu!!: Bildstabilisierung und Blendenreihe (Optik) · Mehr sehen »

Brennweite

Bei einzelnen dünnen Linsen ist die Brennweite ''f'' gleich dem Abstand des Brennpunkts ''F'' von der Linsenmitte. Bei gewölbten Spiegeln ist es der Abstand vom Spiegelscheitel. Die Brennweite ist der Abstand zwischen der Hauptebene einer optischen Linse oder eines gewölbten Spiegels und dem Fokus (Brennpunkt).

Neu!!: Bildstabilisierung und Brennweite · Mehr sehen »

Bridgekamera

Yashica Samurai X3.0 Digitalkamera Konica Minolta Dimage A200 aus dem Jahr 2004 mit manuellem Zoom Digitalkamera Panasonic Lumix DMC-FZ8 aus dem Jahr 2007 Als Bridgekamera wird eine Kamera bezeichnet, die Eigenschaften von Spiegelreflexkameras und Kompaktkameras vereint, also in Bezug auf Ausstattungs-, Qualitäts- und Funktionsmerkmale eine Brücke zwischen beiden Konstruktionsprinzipien schlägt.

Neu!!: Bildstabilisierung und Bridgekamera · Mehr sehen »

Canon

Unternehmenszentrale in Tokio Hauptverwaltung Canon Deutschland in Krefeld Canon (jap. キヤノン株式会社, Kiyanon kabushiki-gaisha) ist ein japanisches Unternehmen mit Sitz in Tokio, das 1937 unter der Bezeichnung Seikikōgaku kenkyūsho (jap. 精機光學研究所, Labor für optische Präzisions-Instrumente oder Precision Optical Industry Co. Ltd.) von Yoshida Goro, Uchida Saburo und dem Arzt Takeshi Mitarai gegründet wurde.

Neu!!: Bildstabilisierung und Canon · Mehr sehen »

Casio

Casio F-91W Casio Data Bank – Armbanduhr mit Telefonnummernspeicher und Terminplaner Casio (jap. カシオ計算機株式会社 Kashio Keisanki Kabushiki-gaisha, englisch Casio Computer Co., Ltd.) ist ein japanisches Technologieunternehmen mit Sitz in Shibuya, Tokio.

Neu!!: Bildstabilisierung und Casio · Mehr sehen »

Chromatische Aberration

Vergleich eines Motivs ohne und mit chromatischer Aberration, in diesem Fall einem Farbquerfehler. Die chromatische Aberration (chroma ‚Farbe‘ und ‚abschweifen‘; in der Fotografie oft abgekürzt mit CA) ist ein Abbildungsfehler optischer Linsen, der dadurch entsteht, dass Licht unterschiedlicher Wellenlänge oder Farbe verschieden stark gebrochen wird.

Neu!!: Bildstabilisierung und Chromatische Aberration · Mehr sehen »

Cineflex

Hubschrauber mit Cineflex-Kamera (2009) Cineflex-Aufnahme von Walrossen aus Alaska (2011) Cineflex ist ein kreiselstabilisiertes Kamerasystem von General Dynamics.

Neu!!: Bildstabilisierung und Cineflex · Mehr sehen »

Corioliskraft

Die Corioliskraft ist eine Schein- oder Trägheitskraft, die einen bewegten Körper quer zu seiner Bewegungsrichtung ablenkt, wenn die Bewegung relativ zu einem rotierenden Bezugssystem beschrieben wird.

Neu!!: Bildstabilisierung und Corioliskraft · Mehr sehen »

Deshaker

Deshaker ist eine Software, die verwackelte Videos stabilisiert.

Neu!!: Bildstabilisierung und Deshaker · Mehr sehen »

Elektromagnet

Elektromagnet an einem Kran zum Aufnehmen von Eisenschrott Ein Elektromagnet besteht aus einer Spule, in der sich bei Stromdurchfluss ein magnetisches Feld bildet.

Neu!!: Bildstabilisierung und Elektromagnet · Mehr sehen »

Erdoberfläche

Die Oberfläche der Erde (Computeranimation) Die Erdoberfläche ist die Grenzfläche zwischen der festen Erdkruste (einschließlich der Böden) und den Gewässern auf der einen sowie der Atmosphäre auf der anderen Seite.

Neu!!: Bildstabilisierung und Erdoberfläche · Mehr sehen »

Erdrotation

Veranschaulichung der Erdrotation Die Bewegung der Erdoberfläche in Relation zum Sternenhimmel aufgrund der Erdrotation Die Erdrotation ist die Drehbewegung der Erde um ihre eigene Achse.

Neu!!: Bildstabilisierung und Erdrotation · Mehr sehen »

Faustregel

Eine Faustregel (auch Faustformel) ist eine Methode zur schnellen Ermittlung eines mathematischen oder technischen Wertes, ohne präzise technische Berechnungen durchzuführen.

Neu!!: Bildstabilisierung und Faustregel · Mehr sehen »

Fernglas

Theaterglas (frühes 20. Jahrhundert) Ein Fernglas ist ein tragbares, in der Regel freihändig verwendbares Fernrohr.

Neu!!: Bildstabilisierung und Fernglas · Mehr sehen »

Fototechnik

Unter der Sammelbezeichnung Fototechnik oder Phototechnik werden alle nicht-künstlerischen Geräte, Methoden und Prozesse bezeichnet, die in der Fotografie sowie in der Filmtechnik und der Videotechnik verwendet werden; die Fototechnik wird heute maßgeblich von den Entwicklungen der Fotowirtschaft und der Filmindustrie geprägt und weniger von herausragenden einzelnen Pionieren der Fototechnik.

Neu!!: Bildstabilisierung und Fototechnik · Mehr sehen »

Fotowirtschaft

Als Fotowirtschaft bezeichnet man.

Neu!!: Bildstabilisierung und Fotowirtschaft · Mehr sehen »

Fujifilm

File:Shigetaka Komori (2015).jpg|Shigetaka Komori (2015) File:Shigetaka Komori (2015) speech.jpg|Shigetaka Komori auf dem Wirtschaftstag Japan 2015 im Hotel InterContinental Düsseldorf File:Shigetaka Komori (2015) signature.jpg|Buch mit Autograph File:Shigetaka Komori (2015) signature-jap.jpg|Autograph in Jinmeiyō-Kanji Das japanische Unternehmen Fujifilm Holdings K.K. (jap. 富士フイルムホールディングス株式会社, Fuji Fuirumu Hōrudingusu Kabushiki kaisha, engl. Fujifilm Holdings Corporation), gelistet im Nikkei 225, begann 1934 mit der Produktion von Kinofilmmaterialien.

Neu!!: Bildstabilisierung und Fujifilm · Mehr sehen »

Gyroskopischer Effekt

Unter einem gyroskopischen Effekt versteht man den durch Kreiselkräfte hervorgerufenen Selbststeuerungseffekt, der einem System aufgrund der Drehbewegung einzelner Elemente oder des gesamten Systems innewohnend ist.

Neu!!: Bildstabilisierung und Gyroskopischer Effekt · Mehr sehen »

Inertiale Messeinheit

Eine inertiale Messeinheit (IMU) ist eine räumliche Kombination mehrerer Inertialsensoren wie Beschleunigungssensoren und Drehratensensoren.

Neu!!: Bildstabilisierung und Inertiale Messeinheit · Mehr sehen »

Inertialsystem

Ein Bezugssystem in der Physik heißt Inertialsystem (von für „Trägheit“), wenn jeder kräftefreie Körper relativ zu diesem Bezugssystem in Ruhe verharrt oder sich gleichförmig (unbeschleunigt) und geradlinig bewegt.

Neu!!: Bildstabilisierung und Inertialsystem · Mehr sehen »

Kiepenheuer-Institut für Sonnenphysik

Logo Das Kiepenheuer-Institut für Sonnenphysik (KIS) ist eine außeruniversitäre Forschungseinrichtung mit Sitz in Freiburg im Breisgau.

Neu!!: Bildstabilisierung und Kiepenheuer-Institut für Sonnenphysik · Mehr sehen »

Kleinbildkamera

Der klassische 35-mm-Kleinbildfilm (Typ 135) mit dem Bildformat 24 × 36 mm Kleinbildfilm in Filmpatrone Als Kleinbildkameras werden meistens 35-mm-Film-Kameras mit einem Bildformat von 24 mm × 36 mm verstanden, welche die Kleinbildpatrone vom Typ 135 verwenden.

Neu!!: Bildstabilisierung und Kleinbildkamera · Mehr sehen »

Konica Minolta

Konica Minolta Holdings K.K. (jap. コニカミノルタホールディングス株式会社, Konika Minoruta Hōrudingusu Kabushiki-gaisha) ist ein japanisches Unternehmen der optischen Industrie, der Medizin- und der Bürotechnik, das im August 2003 durch Fusion der Minolta Co., Ltd. mit der Konica Corporation hervorging; die Fusion wurde im Januar 2004 abgeschlossen.

Neu!!: Bildstabilisierung und Konica Minolta · Mehr sehen »

Konzertfotografie

Perspektive eines Konzertfotografs bei einem Konzert der Band Emmure beim Vainstream Rockfest 2014 Die Konzertfotografie ist ein spezieller Bereich des Fotojournalismus.

Neu!!: Bildstabilisierung und Konzertfotografie · Mehr sehen »

Kreiselinstrument

Einfacher Kreisel Ein Kreiselinstrument, auch Kreiselstabilisator oder Gyroskop (und σκοπεῖν skopein ‚sehen‘) genannt, ist ein rasch rotierender, symmetrischer Kreisel, der sich in einem beweglichen Lager dreht.

Neu!!: Bildstabilisierung und Kreiselinstrument · Mehr sehen »

Leica Camera

Die Leica Camera AG (Leica: Abkürzung für Leitz(sche) Camera) ist ein deutsches Unternehmen der optischen Industrie mit Sitz in Wetzlar.

Neu!!: Bildstabilisierung und Leica Camera · Mehr sehen »

Linse (Optik)

Einfache bikonvexe Linse (Sammellinse) Als Linsen bezeichnet man in der Optik transparente Bauelemente, die Licht durch Brechung an ihren Oberflächen ablenken.

Neu!!: Bildstabilisierung und Linse (Optik) · Mehr sehen »

Micro Four Thirds

Micro-Four-Thirds-Logo Objektivseitiger Anschluss (Panasonic) Kameraseitiger Anschluss (Olympus E-M1) Micro Four Thirds (abgekürzt MFT oder µFT nach dem SI-Präfix µ für „mikro“) bezeichnet einen im Wesentlichen von den Unternehmen Panasonic und Olympus entwickelten, speziell auf digitale, spiegellose Systemkameras abgestimmten Standard für Systemkomponenten wie zum Beispiel Objektivanschlüsse oder Blitzlichtgeräte.

Neu!!: Bildstabilisierung und Micro Four Thirds · Mehr sehen »

Minolta

Die Minolta wurde im November 1928 von Kazuo Tashima unter der Geschäftsbezeichnung nichidokushashinki shoten, (japanisch-deutsches Kamerageschäft) gegründet.

Neu!!: Bildstabilisierung und Minolta · Mehr sehen »

Mitziehen

Verwischen des Hintergrunds durch Mitziehen (1/40s) Wirkung in Kombination mit einem sogenannten ''Speed Filter'' (1/60s) Das sogenannte Mitziehen (engl. panning) ist eine Technik in der Fotografie, bei welcher der Fotograf mit der Kamera dem bewegten Objekt folgt und es dabei fotografiert.

Neu!!: Bildstabilisierung und Mitziehen · Mehr sehen »

Nikon

Das Unternehmen Nikon Corporation (jap. 株式会社ニコン, Kabushiki-gaisha Nikon), gelistet im Nikkei 225, ist ein japanischer Hersteller von Fotoapparaten, Objektiven und anderen optischen Präzisionsgeräten wie Mikroskopen, Ferngläsern und Steppern.

Neu!!: Bildstabilisierung und Nikon · Mehr sehen »

Nokia Lumia 920

Das Nokia Lumia 920 ist ein Smartphone der Lumia-Serie des finnischen Herstellers Nokia, das mit diversen Verbesserungen das zuvor erschienene Lumia 900 als neues Nokia-Spitzenmodell ablöste.

Neu!!: Bildstabilisierung und Nokia Lumia 920 · Mehr sehen »

Objektiv (Optik)

Blende Zwei hochauflösende Mikroskopobjektive DRP 142294 (Baujahr vor 1910) Ein Objektiv ist ein sammelndes optisches System, das eine reelle optische Abbildung eines Gegenstandes (Objektes) erzeugt.

Neu!!: Bildstabilisierung und Objektiv (Optik) · Mehr sehen »

Olympus

Das Unternehmen Olympus K.K. (jap. オリンパス株式会社, Orimpasu Kabushiki-gaisha, engl. Olympus Corporation), gelistet im Nikkei 225, ist ein japanischer Hersteller opto-digitaler Produkte für den Geschäfts- und Freizeitbereich sowie für Medizin, Wissenschaft und Industrie.

Neu!!: Bildstabilisierung und Olympus · Mehr sehen »

Olympus OM-D E-M5

Die Olympus OM-D E-M5 ist eine spiegellose Systemkamera für das Micro-Four-Thirds-System.

Neu!!: Bildstabilisierung und Olympus OM-D E-M5 · Mehr sehen »

Panasonic Corporation

Kadoma Matsushita-Gebäude in Osaka, Hauptsitz von Panasonic Eines der ersten Matsushita-Produkte, eine Doppel-Glühlampenfassung, ausgestellt im Matsushita-Konosuke-Museum Die Panasonic Corporation (jap. パナソニック株式会社, Panasonikku Kabushiki-gaisha, kurz: Panasonic K.K.), ist ein börsennotierter (Nikkei 225) japanischer Elektronikkonzern mit Sitz in Kadoma, Präfektur Osaka, Japan.

Neu!!: Bildstabilisierung und Panasonic Corporation · Mehr sehen »

Panasonic Lumix DMC-GX8

Die Panasonic Lumix DMC-GX8 ist ein spiegelloses Systemkameragehäuse des Herstellers Panasonic für das Micro-Four-Thirds-System.

Neu!!: Bildstabilisierung und Panasonic Lumix DMC-GX8 · Mehr sehen »

Pentax

Pentax ist ein Markenname der Ricoh Imaging K.K. (jap. リコーイメージング株式会社, Rikō Imējingu Kabushiki-gaisha) für Fotokameras, Objektive und andere optische Produkte.

Neu!!: Bildstabilisierung und Pentax · Mehr sehen »

Pentax K100D

K100D, mit Kit-Objektiv K100D, Rückseite K100D, Body ohne Objektiv Die Pentax K100D ist eine digitale Spiegelreflexkamera, die im August 2006 auf den deutschen Markt gekommen ist.

Neu!!: Bildstabilisierung und Pentax K100D · Mehr sehen »

Pentax K10D

Die Pentax K10D ist eine digitale Spiegelreflexkamera, die auf der Photokina 2006 vorgestellt wurde und im November 2006 auf den Markt kam.

Neu!!: Bildstabilisierung und Pentax K10D · Mehr sehen »

Prisma (Optik)

gleichseitigem Dreieck als Grundfläche Teilreflexion an beiden brechenden Flächen als Nebeneffekt Unter einem Prisma wird in der Optik ein Bauelement in Form des geometrischen Körpers Prisma verstanden, das für unterschiedliche optische Effekte eingesetzt wird, z. B.

Neu!!: Bildstabilisierung und Prisma (Optik) · Mehr sehen »

Ricoh

Ricoh-Hauptbürogebäude (Januar 2007) Golden Ricoh 16 Ricoh Caplio GX mit optionaler Streulichtblende Das alte Ricoh-Logo Das Unternehmen K.K. Ricoh (jap. 株式会社リコー, Kabushiki-gaisha Rikō), gelistet im Nikkei 225, gehört in die Reihe der großen international tätigen Hersteller von digitalen Bürokommunikationssystemen (z. B. Multifunktionssystemen, Druckern), Produktionsdrucksystemen sowie von Digital- und Kleinbildkameras.

Neu!!: Bildstabilisierung und Ricoh · Mehr sehen »

Sigma (Unternehmen)

Normal-, Tele- und Weitwinkelobjektive von Sigma K.K. Sigma (jap. 株式会社シグマ, Kabushiki-gaisha Shiguma, engl. Sigma Corporation) ist ein japanischer Hersteller von Objektiven, Digitalkameras und Blitzgeräten.

Neu!!: Bildstabilisierung und Sigma (Unternehmen) · Mehr sehen »

Smartphone

mobilen Version Ein Smartphone (AE, BE) (engl., etwa "schlaues Telefon") ist ein Mobiltelefon (umgangssprachlich Handy), das erheblich umfangreichere Computer-Funktionalitäten und -konnektivität als ein herkömmliches „reines“ Mobiltelefon zur Verfügung stellt.

Neu!!: Bildstabilisierung und Smartphone · Mehr sehen »

Sony

Die Sony Corporation (jap. ソニー株式会社, Sonī Kabushiki-gaisha) ist nach Hitachi und Panasonic der drittgrößte japanische Elektronikkonzern mit Sitz in Minato, Tokio.

Neu!!: Bildstabilisierung und Sony · Mehr sehen »

Sony Alpha 900

Die Sony α900 (DSLR-A900) ist eine digitale Spiegelreflexkamera des japanischen Herstellers Sony.

Neu!!: Bildstabilisierung und Sony Alpha 900 · Mehr sehen »

Spiegelreflexkamera

Als Spiegelreflexkamera oder verkürzt SR-Kamera bezeichnet man einen Fotoapparat, bei dem sich zwischen Objektiv und Bildebene ein wegklappbarer Spiegel befindet.

Neu!!: Bildstabilisierung und Spiegelreflexkamera · Mehr sehen »

Sportfotografie

Ein Sportfotograf mit ''Supertele'' bei der Tour de France 2006 Unter Sportfotografie versteht man neben dem Ablichten sportlicher Ereignisse vor allem das Fotografieren schnell bewegter Objekte, auch wenn das nicht immer mit Sport zu tun haben muss.

Neu!!: Bildstabilisierung und Sportfotografie · Mehr sehen »

Steadicam

Steadicam mit Tragekonstruktion Steadicam mit kombinierter Gurt- und Seiltragekonstruktion (links im Hintergrund Jost Vacano) Die Steadicam, auch Schwebestativ oder Steadycam genannt, ist ein komplexes Halterungssystem für tragbare Film- und Fernsehkameras, das verwacklungsarme Bilder von einem frei beweglichen Kameramann ermöglicht.

Neu!!: Bildstabilisierung und Steadicam · Mehr sehen »

Super Steady Shot

Super Steady Shot (SSS) (bzw. SteadyShot INSIDE) ist ein Bildstabilisierungsverfahren bei Digitalkameras von Sony.

Neu!!: Bildstabilisierung und Super Steady Shot · Mehr sehen »

Tamron

Tamron-Stammsitz in Saitama Tamron Telezoomobjektiv 85-210 mm F4.5 MACRO BBAR MC, ca. 1975 Tamron Telezoomobjektiv AF 70-300mm F4.0-5.6 Di LD Macro, 2009 Die K.K. Tamron (jap. 株式会社タムロン, Kabushiki kaisha Tamuron, engl. Tamron Co., Ltd.) ist ein japanischer Hersteller von Kamera-Objektiven.

Neu!!: Bildstabilisierung und Tamron · Mehr sehen »

Teleobjektiv

Einige Teleobjektive unterschiedlicher Brennweiten für Kleinbild-Spiegelreflexkameras Teleobjektive sind im allgemeinen fotografischen Sprachgebrauch Objektive mit einer gegenüber einem Normalobjektiv längeren Brennweite und kleinerem Bildwinkel.

Neu!!: Bildstabilisierung und Teleobjektiv · Mehr sehen »

Teltarif.de

teltarif.de ist ein Online-Telekommunikations-Nachrichtenmagazin.

Neu!!: Bildstabilisierung und Teltarif.de · Mehr sehen »

Verschlusszeit

Leica I, Seriennummer 5193 (1927) Einstellskala eines älteren Belichtungsmessers Als Verschlusszeit wird die Belichtungszeit bezeichnet, die durch einen Kameraverschluss gebildet wird.

Neu!!: Bildstabilisierung und Verschlusszeit · Mehr sehen »

Verwackeln

(KB äquivalent) Dasselbe Objekt scharf aufgenommen:Belichtungsdauer: 1/45 SekundenBlende: f/2.5Brennweite: 28 mm (KB äquivalent) Eine fotografische Aufnahme gilt als verwackelt, wenn das gesamte Bild durch Bewegung der Kamera – meistens unbeabsichtigt – unscharf abgebildet worden ist.

Neu!!: Bildstabilisierung und Verwackeln · Mehr sehen »

Videokamera

Videokamera (Sony Betacam SP) Eine Videokamera ist ein Gerät zur Aufnahme von Bildern in Form elektrischer Signale.

Neu!!: Bildstabilisierung und Videokamera · Mehr sehen »

VirtualDub

VirtualDub ist eine freie Software zum Bearbeiten und Erstellen von Videodateien unter Windows.

Neu!!: Bildstabilisierung und VirtualDub · Mehr sehen »

Vollformatsensor

Vergleich Sensorgrößen Ein Vollformatsensor (Abk.: FF) ist ein in einer Digitalkamera eingesetzter elektronischer Bildsensor, dessen Bildformat dem des 35-mm-Kleinbildfilms entspricht, also etwa 24 mm × 36 mm.

Neu!!: Bildstabilisierung und Vollformatsensor · Mehr sehen »

Wechselobjektiv

Wechselobjektive sind in der Fototechnik solche Objektive, die durch einen Bajonett- oder Schraubverschluss an einem Kameragehäuse befestigt werden können.

Neu!!: Bildstabilisierung und Wechselobjektiv · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Anti shake, Anti-Shake, Anti-Shake-DSP, Anti-Shake-System, Antishake, Bildstabilisator, CCD-Shift, Electronic Vibration Reduction, Image Stabiliser, Image Stabilizer, Image-Stabilizer, Mechanische Bildstabilisierung, Mechanischer Bildstabilisator, Optical Image Stabilizer, Optical Stabilizer, Optical SteadyShot, Optische Bildstabilisierung, Optischer Bildstabilisator, Shake Reduction, Shake Reduction System, SuperSteadyShot, Vibration Compensation, Vibration Correction, Vibration Reduction.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »