Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Bienenelfe

Index Bienenelfe

Die Bienenelfe (Mellisuga helenae), auch Kubaelfe oder Hummelkolibri, auch Bienen- oder Elfenkolibri genannt, gilt als die kleinste Kolibriart und als der kleinste Vogel weltweit.

18 Beziehungen: Badische Zeitung, Baumläuferwaldsänger, Carl von Linné, Ciénaga de Zapata, Endemit, Epiphyt, Epitheton, Isla de la Juventud, John Gould, Juan Gundlach, Juan Lembeye, Kolibris, Kuba, Mathurin-Jacques Brisson, Monotypisch, Península de Guanahacabibes, Playa Girón, Vogelei.

Badische Zeitung

Haus der Badischen Zeitung in Freiburg Austin FX4 mit Werbung der Badischen Zeitung Die Badische Zeitung (kurz BZ) ist eine 1946 gegründete und in Freiburg im Breisgau verlegte Tageszeitung.

Neu!!: Bienenelfe und Badische Zeitung · Mehr sehen »

Baumläuferwaldsänger

Der Baumläuferwaldsänger (Mniotilta varia) oder Kletterwaldsänger ist ein kleiner Vogel in der Familie der Waldsänger (Parulidae) und die einzige Art in der Gattung Mniotilta.

Neu!!: Bienenelfe und Baumläuferwaldsänger · Mehr sehen »

Carl von Linné

Linnés Bildnis wenige Jahre vor seinem Tod wurde von Alexander Roslin (1775) gemalt. Linnaea borealis'' (Moosglöckchen) geschmückt. Carl von Linné (latinisiert Carolus Linnaeus; vor der Erhebung in den Adelsstand 1756 Carl Nilsson Linnæus; * 23. Mai 1707 in Råshult bei Älmhult; † 10. Januar 1778 in Uppsala) war ein schwedischer Naturforscher, der mit der binären Nomenklatur die Grundlagen der modernen botanischen und zoologischen Taxonomie schuf.

Neu!!: Bienenelfe und Carl von Linné · Mehr sehen »

Ciénaga de Zapata

Lage der Gemeinde Satellitenbild der Halbinsel Rote Flamingos auf der Zapata In einer Krokodilfarm Ciénaga de Zapata (span. für Sumpf von Zapata) ist ein kubanisches Municipio auf der Zapata-Halbinsel (span. Península de Zapata) in der Provinz Matanzas.

Neu!!: Bienenelfe und Ciénaga de Zapata · Mehr sehen »

Endemit

Als Endemiten (von; ungenau oft auch Endemismen im Plural) werden in der Biologie Pflanzen oder Tiere bezeichnet, die im Gegensatz zu den Kosmopoliten nur in einer bestimmten, räumlich abgegrenzten Umgebung vorkommen.

Neu!!: Bienenelfe und Endemit · Mehr sehen »

Epiphyt

Mammillarien Epiphyten auf einem Urwaldbaum in Costa Rica (Atlantik-Bereich) Epiphyten (Regenwald von Santa Elena, Costa Rica) Fiederblättriger zufälliger Epiphyt (Eberesche?) auf einem Kirschbaum. Als Epiphyten (altgr. ἐπί epi ‚auf‘, ‚über‘ und φυτόν phyton ‚Pflanze‘) oder Aufsitzerpflanzen bezeichnet man Pflanzen, die auf anderen Pflanzen wachsen.

Neu!!: Bienenelfe und Epiphyt · Mehr sehen »

Epitheton

Das Epitheton (gr. ἐπίθετον – von ἐπίθετος epithetos ‚hinzugefügt‘ ‚nachgestellt‘, ‚zugeordnet‘ – ‚das Hinzugefügte‘, ‚das später Eingeführte‘; Plural: Epitheta) ist allgemein ein sprachliches Attribut, Zusatz, Beiwort oder „Nachname“.

Neu!!: Bienenelfe und Epitheton · Mehr sehen »

Isla de la Juventud

Die Isla de la Juventud (dt. „Insel der Jugend“; bis 1978 Isla de Pinos, dt. „Kieferninsel“) ist mit einer Fläche von 2204 km² die größte Nebeninsel Kubas und die sechstgrößte Insel in der Karibik.

Neu!!: Bienenelfe und Isla de la Juventud · Mehr sehen »

John Gould

John Gould im Alter von 45 Jahren. Darwin-Nandu (''Pterocnemia pennata'') gezeichnet von John Gould. Tafel 47 aus ''The Zoology of the H.M.S. Beagle'', Band 3, Teil 5. Hauben-Fruchttaube (''Lopholaimus antarcticus'') aus ''The Birds of Australia'', Band 5, 1848. Schnabeltier aus ''The Mammals of Australia''. John Gould, (* 14. September 1804 in Lyme Regis, Dorset; † 3. Februar 1881 in London) war ein britischer Ornithologe und Tiermaler.

Neu!!: Bienenelfe und John Gould · Mehr sehen »

Juan Gundlach

Juan Gundlach Juan Gundlach (bürgerlich Johannes Christopher Gundlach; * 17. Juli 1810 in Marburg (Lahn), Hessen; † 17. März 1896 in Havanna, Kuba) war ein kubanischer Zoologe deutscher Abstammung.

Neu!!: Bienenelfe und Juan Gundlach · Mehr sehen »

Juan Lembeye

Juan Lembeye e Lartaud (1816–1989) Juan José Joaquín Lembeye e Lartaud (* 21. Oktober 1816 in Ferrol; † 1. Dezember 1889 in Culleredo), oft nur Juan Lembeye, war ein spanischer Agrarwissenschaftler, Naturforscher, Lepidopterologe, Ornithologe und Bürgermeister von Culleredo.

Neu!!: Bienenelfe und Juan Lembeye · Mehr sehen »

Kolibris

Sammlung ausgestopfter Kolibris im Natural History Museum, London Nazca-Linien in Peru, die einen Kolibri darstellen Zeitlupe: Verschiedene Kolibris konkurrieren um die Nahrungsaufnahme an einer Futterstelle in Colorado Die Kolibris (Trochilidae) sind Vögel und stellen nach Ansicht fast aller Autoren die einzige Familie der Ordnung der Kolibriartigen (Trochiliformes) dar.

Neu!!: Bienenelfe und Kolibris · Mehr sehen »

Kuba

Kuba (spanisch Cuba, amtliche Bezeichnung República de Cuba) ist ein Inselstaat in der Karibik.

Neu!!: Bienenelfe und Kuba · Mehr sehen »

Mathurin-Jacques Brisson

Mathurin-Jacques Brisson Mathurin-Jacques Brisson (* 30. April 1723 in Fontenay-le-Comte; † 23. Juni 1806 in Croissy-sur-Seine bei Paris) war ein französischer Zoologe und Naturphilosoph.

Neu!!: Bienenelfe und Mathurin-Jacques Brisson · Mehr sehen »

Monotypisch

Der biologische Fachbegriff monotypisch (mónos „allein“ und -typisch) besagt, dass innerhalb einer Gruppe (Taxon) in der biologischen Systematik nur ein einziger Typus vorkommt.

Neu!!: Bienenelfe und Monotypisch · Mehr sehen »

Península de Guanahacabibes

Die Península de Guanahacabibes ist eine Halbinsel an der Westspitze der Insel Kuba, die seit 1987 als Biosphärenreservat geschützt ist.

Neu!!: Bienenelfe und Península de Guanahacabibes · Mehr sehen »

Playa Girón

Playa Girón ist ein kleiner Ort an der Südküste Kubas in der Schweinebucht.

Neu!!: Bienenelfe und Playa Girón · Mehr sehen »

Vogelei

Schematischer Längsschnitt eines Vogeleis:1. Kalkschale2. Schalenhaut3. Schalenhaut4. Chalaza (Hagelschnur)5. äußeres Eiklar (dünnflüssig)6. mittleres Eiklar (dickflüssig)7. Dotterhaut8. Bildungsdotter9. Keimfleck10. Gelber Dotter11. Weißer Dotter12. inneres Eiklar (dünnflüssig)13. Chalaza (Hagelschnur)14. Luftkammer15. Kutikula Entwicklung Hühnerei Hühnerei mit zwei Dottern afrikanischem Strauß im Größenvergleich Das Vogelei zählt zu den dotterreichen (polylecithalen) Eiern und entspricht im Aufbau den Eiern der Reptilien und eierlegenden Säugetiere (Kloakentiere).

Neu!!: Bienenelfe und Vogelei · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Hummelkolibri, Kubaelfe, Mellisuga helenae.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »