Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Bee Gees

Index Bee Gees

Walk of Fame'' in Hollywood (verliehen am 12. Januar 1979) Die Bee Gees waren eine englischsprachige Popgruppe der Brüder Barry, Maurice und Robin Gibb, die 1958 als Kinderband in Australien mit Beatmusik ihre musikalische Karriere begann.

99 Beziehungen: Allmusic, American Music Awards, Andy Gibb, ARIA Hall of Fame, Arte, Australian Recording Industry Association, Australien, Bambi (Auszeichnung), Barbra Streisand, Barry Gibb, Bass (Instrument), Beatmusik, Billboard (Magazin), Blue Weaver, Bodyguard (1992), Bravo Otto, BRIT Awards, Céline Dion, Chain Reaction (Lied), Chester Thompson, Cliff Richard, Colin Petersen, Dance Music Hall of Fame, Diana Ross, Die 100 besten Songwriter aller Zeiten, Dionne Warwick, Disco (Musik), Dolly Parton, E-Bass, E.S.P. (Bee-Gees-Album), Ehrendoktor, Englische Sprache, Esther & Abi Ofarim, Falsett, Florida, Gesang, Gitarre, Goldene Schallplatte, Grammy Awards, Guilty (Barbra-Streisand-Album), Guinness-Buch der Rekorde, Harold Cowart, High Civilization, Hongkong, How Deep Is Your Love, I.O.I.O., Islands in the Stream, Isle of Man, Japan, Jimmy Ruffin, ..., Kenny Rogers, Keyboard, Klavier, Leadgitarrist, Lenny Castro, Lonnie Donegan, Los Angeles, Manchester, Massachusetts – Das Bee Gees Musical, Maurice Gibb, Michael Jackson, Odessa (Album), One (Bee-Gees-Album), Oxfordshire, Perkussion (Musik), Polydor, Popmusik, Programmierung, Recording Industry Association of America, Rhythm and Blues, Rhythmusgitarrist, Robert Stigwood, Robin Gibb, Rock and Roll Hall of Fame, Rockmusik, Rolling Stone, Samantha Sang, Saturday Night Fever (Film), Saturday Night Fever (Musical), Saturday Night Fever: The Original Movie Sound Track, Schlagzeug, Sexiest Man Alive, Sexsymbol, Size Isn’t Everything, Skiffle, Spirits Having Flown, Stayin’ Alive, Staying Alive, Synthesizer, The Marbles, Tim Moore, Tommy Steele, UNICEF, Vereinigte Staaten, Vereinigtes Königreich, Whitney Houston, Woman in Love, World Music Awards, You Win Again. Erweitern Sie Index (49 mehr) »

Allmusic

Logo von Allmusic Allmusic (Eigenschreibweise: AllMusic, früher All Music Guide) ist eine vom Unternehmen All Media Guide in Ann Arbor, Michigan, aus betriebene Datenbank, die kommerzielle Musikveröffentlichungen enthält.

Neu!!: Bee Gees und Allmusic · Mehr sehen »

American Music Awards

Die American Music Awards (AMA) gehören zu den bedeutendsten US-amerikanischen Musikpreisen.

Neu!!: Bee Gees und American Music Awards · Mehr sehen »

Andy Gibb

Andy Gibb (* 5. März 1958 als Andrew Roy Gibb in Manchester, England; † 10. März 1988 in Oxford, England) war ein britisch-australischer Sänger.

Neu!!: Bee Gees und Andy Gibb · Mehr sehen »

ARIA Hall of Fame

Aufnahmezeremonie (2008) Die ARIA Hall of Fame ist eine Ruhmeshalle der Australian Recording Industry Association (ARIA), die die bedeutendsten Vertreter der australischen Musikszene würdigen soll.

Neu!!: Bee Gees und ARIA Hall of Fame · Mehr sehen »

Arte

Arte-Verwaltung in Straßburg (Siège d’Arte) Arte-Verwaltung in Straßburg vom Fluss aus Sendezentrum 2 des ZDF in Mainz Arte (Eigenschreibweise ARTE, auch arte; Abkürzung für Association Relative à la Télévision Européenne „Zusammenschluss bezüglich des europäischen Fernsehens“) ist ein öffentlich-rechtlicher Rundfunkveranstalter mit Sitz im französischen Straßburg (Hauptsitz).

Neu!!: Bee Gees und Arte · Mehr sehen »

Australian Recording Industry Association

Die Australian Recording Industry Association, kurz ARIA ist eine Berufsgenossenschaft, welche die australische Musikindustrie repräsentiert.

Neu!!: Bee Gees und Australian Recording Industry Association · Mehr sehen »

Australien

Der Staat Australien (Langform Commonwealth of Australia, liegt auf der Südhalbkugel nordwestlich von Neuseeland und südlich von Indonesien, Osttimor und Papua-Neuguinea.

Neu!!: Bee Gees und Australien · Mehr sehen »

Bambi (Auszeichnung)

Statue bei der Bambi-Verleihung in Berlin, 2013 Der Bambi (Eigenschreibweise: BAMBI) ist ein jährlich in Deutschland verliehener Medien- und Fernsehpreis der Hubert Burda Media.

Neu!!: Bee Gees und Bambi (Auszeichnung) · Mehr sehen »

Barbra Streisand

Barbra Streisand (* 24. April 1942 in Brooklyn, New York City, New York; eigentlich Barbara Joan Streisand) ist eine US-amerikanische Sängerin, Schauspielerin und Regisseurin.

Neu!!: Bee Gees und Barbra Streisand · Mehr sehen »

Barry Gibb

Barry Gibb, 1973 Sir Barry Alan Crompton Gibb, CBE (* 1. September 1946 in Douglas, Isle of Man), ist ein britisch-australischer Komponist und Musikproduzent und ehemaliger Sänger und Gitarrist der Musikgruppe Bee Gees.

Neu!!: Bee Gees und Barry Gibb · Mehr sehen »

Bass (Instrument)

Tonumfang des Kontrabasses Mit dem Wort Bass wird in der Musik fachsprachlich streng genommen nichts weiter bezeichnet als eine Ton- oder Stimmlage (Bass (Stimmlage), wie Tenor, Bariton, Alt oder Sopran).

Neu!!: Bee Gees und Bass (Instrument) · Mehr sehen »

Beatmusik

Beat bzw.

Neu!!: Bee Gees und Beatmusik · Mehr sehen »

Billboard (Magazin)

Logo des Magazins, welches von Oktober 1984 bis Januar 2013 benutzt wurde Erstausgabe Ausgabe von 1896 Ausgabe zum 10-jährigen Jubiläum Das Billboard-Magazin (Englisch für ‚Plakattafel‘, ‚Anschlagbrett‘) ist das bedeutendste Fach- und Branchenblatt für Musik und Entertainment in den USA.

Neu!!: Bee Gees und Billboard (Magazin) · Mehr sehen »

Blue Weaver

Blue Weaver (2008) Blue Weaver, eigentlich Derek John Weaver (* 11. März 1947 in Cardiff, Wales) ist ein britischer Keyboarder, Songwriter und Musikproduzent.

Neu!!: Bee Gees und Blue Weaver · Mehr sehen »

Bodyguard (1992)

Bodyguard (Originaltitel: The Bodyguard) ist ein US-amerikanischer Thriller aus dem Jahr 1992.

Neu!!: Bee Gees und Bodyguard (1992) · Mehr sehen »

Bravo Otto

Der Bravo Otto (offizielle Schreibweise: BRAVO Otto) ist ein Preis, den die Bravo-Leser seit 1957 jährlich durch Abstimmung an ihre Lieblingsstars verleihen.

Neu!!: Bee Gees und Bravo Otto · Mehr sehen »

BRIT Awards

Die BRIT Awards sind der prestigeträchtigste Preis der britischen Popmusik und in etwa mit dem US-amerikanischen Grammy vergleichbar.

Neu!!: Bee Gees und BRIT Awards · Mehr sehen »

Céline Dion

Céline Dion (2012) Logo von Dion Céline Marie Claudette Dion, CC, OQ (* 30. März 1968 in Charlemagne, Québec) ist eine kanadische Sängerin.

Neu!!: Bee Gees und Céline Dion · Mehr sehen »

Chain Reaction (Lied)

Chain Reaction ist ein Lied von Diana Ross aus dem Jahr 1985, das von den Bee Gees geschrieben und produziert wurde.

Neu!!: Bee Gees und Chain Reaction (Lied) · Mehr sehen »

Chester Thompson

Chester Thompson (2008) Chester Thompson Chester Thompson (* 11. Dezember 1948 in Baltimore, Maryland, USA) ist ein US-amerikanischer Schlagzeuger.

Neu!!: Bee Gees und Chester Thompson · Mehr sehen »

Cliff Richard

Cliff Richard, 2013 Sir Cliff Richard, OBE (* 14. Oktober 1940 in Lucknow, Indien als Harry Rodger Webb) ist ein britischer Popsänger.

Neu!!: Bee Gees und Cliff Richard · Mehr sehen »

Colin Petersen

Colin Petersen (* 24. März 1946 in Kingaroy, Australien) ist ein australischer Schauspieler und Musiker, der in seinem Heimatland als „Kinderstar“ begann.

Neu!!: Bee Gees und Colin Petersen · Mehr sehen »

Dance Music Hall of Fame

Die Dance Music Hall of Fame ist eine Ruhmeshalle in den USA und wurde 2004 ins Leben gerufen.

Neu!!: Bee Gees und Dance Music Hall of Fame · Mehr sehen »

Diana Ross

Diana Ross beim Nobel Peace Prize Concert 2008 Diana Ernestine Earle Ross (* 26. März 1944 in Detroit, Michigan) gehört zu den erfolgreichsten amerikanischen Sängerinnen der Musikgeschichte.

Neu!!: Bee Gees und Diana Ross · Mehr sehen »

Die 100 besten Songwriter aller Zeiten

Die 100 besten Songwriter aller Zeiten (The 100 Greatest Songwriters of All Time) ist eine 2015 von der US-amerikanischen Popzeitschrift Rolling Stone veröffentlichte Liste mit den aus ihrer Sicht 100 besten Songwritern aller Zeiten.

Neu!!: Bee Gees und Die 100 besten Songwriter aller Zeiten · Mehr sehen »

Dionne Warwick

Dionne Warwick, 1973 (Foto: Allan Warren) Dionne Warwick, 1997 Marie Dionne Warwick (* 12. Dezember 1940 in East Orange, New Jersey) ist eine US-amerikanische Sängerin und Fernsehmoderatorin.

Neu!!: Bee Gees und Dionne Warwick · Mehr sehen »

Disco (Musik)

Beispiel von Kevin MacLeod „Disco-Queen“ Donna Summer in einem Aufnahmestudio im Jahre 1977 Disco ist eine eng mit der Funkmusik verwandte Stilrichtung der Popmusik, die um 1974 zu einem eigenständigen Musikgenre wurde.

Neu!!: Bee Gees und Disco (Musik) · Mehr sehen »

Dolly Parton

Dolly Parton (2014) Dolly Rebecca Parton (* 19. Januar 1946 in Sevierville, Sevier County, Tennessee) ist eine US-amerikanische Country-Sängerin, Songschreiberin, Multiinstrumentalistin, Schauspielerin und Unternehmerin.

Neu!!: Bee Gees und Dolly Parton · Mehr sehen »

E-Bass

Der Elektrische Bass oder kurz E-Bass ist ein zumeist aus Holz gefertigtes Zupfinstrument.

Neu!!: Bee Gees und E-Bass · Mehr sehen »

E.S.P. (Bee-Gees-Album)

E.S.P. ist das sechzehnte Studioalbum von den Bee Gees, das im September 1987 erschien und nach dem gleichnamigen Song benannt wurde.

Neu!!: Bee Gees und E.S.P. (Bee-Gees-Album) · Mehr sehen »

Ehrendoktor

Ehrenpromotionen in Heidelberg, 1886 Ein Ehrendoktor (Dr. h. c., Dr. E. h., in der Theologie auch D.) ist eine ehrenhalber verliehene Auszeichnung einer Universität oder Fakultät, die für besondere akademische oder wissenschaftliche Verdienste an Akademiker oder Nichtakademiker verliehen wird.

Neu!!: Bee Gees und Ehrendoktor · Mehr sehen »

Englische Sprache

Die englische Sprache (Eigenbezeichnung: English) ist eine ursprünglich in England beheimatete germanische Sprache, die zum westgermanischen Zweig gehört.

Neu!!: Bee Gees und Englische Sprache · Mehr sehen »

Esther & Abi Ofarim

Esther & Abi Ofarim waren ein israelisches Gesangsduo, das in den 1960er Jahren international bekannt war.

Neu!!: Bee Gees und Esther & Abi Ofarim · Mehr sehen »

Falsett

Falsett (von gleichbedeutend: ‚höhere, durch Zusammenpressen der Stellknorpel erreichte Stimmlage‘) ist die Bezeichnung für ein Gesangsregister und somit für eine besondere Form der Benutzung der menschlichen Stimme.

Neu!!: Bee Gees und Falsett · Mehr sehen »

Florida

Florida (Aussprache amerikan.-engl., auch; span.) ist ein Bundesstaat im Südosten der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Bee Gees und Florida · Mehr sehen »

Gesang

Harry Belafonte (Feb. 1954) Gesang (auch: Singen) ist der musikalische Gebrauch der menschlichen Stimme und wahrscheinlich die älteste und ursprünglichste musikalische Ausdrucksform des Menschen.

Neu!!: Bee Gees und Gesang · Mehr sehen »

Gitarre

Die Gitarre, auch Guitarre (vermutlich über französisch guitare von, Kithara, eine antike Leier) ist ein Musikinstrument aus der Familie der Kastenhalslauten, bei der Tonerzeugung ein Saiteninstrument, spieltechnisch ein Zupfinstrument.

Neu!!: Bee Gees und Gitarre · Mehr sehen »

Goldene Schallplatte

Eine Goldene Schallplatte ist in der Musikindustrie ein Preis, der an Musiker, Produzenten und Komponisten für den Verkauf einer Mindestanzahl an Ton- oder Bildtonträgern in einem Land verliehen wird, wobei alle Formate wie CD, LP, DVD, Blu-ray und auch Downloads gezählt werden.

Neu!!: Bee Gees und Goldene Schallplatte · Mehr sehen »

Grammy Awards

Die Grammy Awards (kurz Grammys) sind Musikpreise, die seit 1959 von der National Academy of Recording Arts and Sciences in Los Angeles jährlich in zurzeit 84 Kategorien an Künstler wie Sänger, Komponisten, Musiker sowie Produktionsleiter und die Tontechnik verliehen werden.

Neu!!: Bee Gees und Grammy Awards · Mehr sehen »

Guilty (Barbra-Streisand-Album)

Guilty ist ein Musikalbum von Barbra Streisand.

Neu!!: Bee Gees und Guilty (Barbra-Streisand-Album) · Mehr sehen »

Guinness-Buch der Rekorde

Das Guinness-World-Records-Buch ist die bedeutendste Sammlung von Rekorden.

Neu!!: Bee Gees und Guinness-Buch der Rekorde · Mehr sehen »

Harold Cowart

Harold Cowart (* 12. Juni 1944 in Baton Rouge, Louisiana; † 27. Juni 2010 in Baton Rouge, Louisiana) war ein US-amerikanischer Bassist und Musikproduzent.

Neu!!: Bee Gees und Harold Cowart · Mehr sehen »

High Civilization

High Civilization ist das 19.

Neu!!: Bee Gees und High Civilization · Mehr sehen »

Hongkong

Blick von Tsim Sha Tsui, Kowloon nach Hongkong Island Eine Reihe von Taxis am International Commerce Centre, Kowloon, Hong Kong Union Square in Kowloon Hongkong, Abk.: HK (Abk.: 港), ist eine Metropole und Sonderverwaltungszone an der Südküste der Volksrepublik China im Mündungsgebiet des Perlflusses.

Neu!!: Bee Gees und Hongkong · Mehr sehen »

How Deep Is Your Love

How Deep Is Your Love ist eine Pop- und R&B-Ballade der Bee Gees.

Neu!!: Bee Gees und How Deep Is Your Love · Mehr sehen »

I.O.I.O.

I.O.I.O. ist ein Lied der Bee Gees, das auf dem Album Cucumber Castle erschienen ist.

Neu!!: Bee Gees und I.O.I.O. · Mehr sehen »

Islands in the Stream

Islands in the Stream ist ein von Kenny Rogers und Dolly Parton interpretiertes Lied, das von den Bee Gees geschrieben und produziert wurde.

Neu!!: Bee Gees und Islands in the Stream · Mehr sehen »

Isle of Man

Die Isle of Man (früher auch Isle of Mann; deutsch Insel Man, Ellan Vannin oder kurz Mannin) ist eine Insel in der Irischen See.

Neu!!: Bee Gees und Isle of Man · Mehr sehen »

Japan

Japan (japanisch 日本, ausgesprochen als Nihon oder Nippon) (amtlich: Staat Japan 日本国, Nihon-koku oder Nippon-koku) ist ein 6852 Inseln umfassender ostasiatischer Staat im Pazifik, der indirekt im Norden an Russland, im Nordwesten an die Volksrepublik China, im Westen an Nordkorea und Südkorea und im Südwesten an die Republik China (Taiwan) grenzt und flächenmäßig der viertgrößte Inselstaat der Welt ist.

Neu!!: Bee Gees und Japan · Mehr sehen »

Jimmy Ruffin

Jimmy Ruffin (* 7. Mai 1936 in Meridian, Mississippi; † 17. November 2014 in Las Vegas, Nevada) war ein US-amerikanischer Soulsänger.

Neu!!: Bee Gees und Jimmy Ruffin · Mehr sehen »

Kenny Rogers

Kenny Rogers (2006) Kenneth Donald „Kenny“ Rogers (* 21. August 1938 in Houston, Texas) ist ein US-amerikanischer Country-Sänger, Songwriter und Schauspieler, der seit über 50 Jahren in der Musikbranche aktiv ist.

Neu!!: Bee Gees und Kenny Rogers · Mehr sehen »

Keyboard

Beispiel Casio-Keyboard-Sound Ein Keyboard (engl. electronic keyboard) (von engl. keyboard: Tastatur) im weiteren Sinne ist ein aus den elektronischen Pianos und Orgeln hervorgegangenes elektrophones Tasteninstrument, dessen Töne elektro-mechanisch, elektronisch oder digital erzeugt und verstärkt werden.

Neu!!: Bee Gees und Keyboard · Mehr sehen »

Klavier

Klavier (von lt. clavis „Schlüssel“, im übertragenen Sinne auch „Taste“) bezeichnet heute das moderne, weiterentwickelte Hammerklavier, also ein Musikinstrument, bei dem auf Tastendruck über eine spezielle Mechanik Hämmerchen gegen Saiten geschlagen werden.

Neu!!: Bee Gees und Klavier · Mehr sehen »

Leadgitarrist

Der Leadgitarrist oder Sologitarrist spielt in einer Band mit mehreren Gitarristen die Gitarre solistisch.

Neu!!: Bee Gees und Leadgitarrist · Mehr sehen »

Lenny Castro

Lenny Castro Lenny Castro (* 12. Januar 1950 in Johannesburg, Südafrika) ist ein US-amerikanischer Perkussionist und Session-Musiker.

Neu!!: Bee Gees und Lenny Castro · Mehr sehen »

Lonnie Donegan

Anthony James „Lonnie“ Donegan (* 29. April 1931 in Glasgow, Schottland; † 3. November 2002 in Peterborough, England) war ein britischer Folk-, Jazz- und Skiffle-Musiker, der zwischen 1956 und 1962 mehr als 30 Hits in den britischen und den amerikanischen Charts platzieren konnte.

Neu!!: Bee Gees und Lonnie Donegan · Mehr sehen »

Los Angeles

Los Angeles (aus dem spanischen Los Ángeles ‚Die Engel‘) oder auch kurz L.A., ist die größte Stadt im US-Bundesstaat Kalifornien.

Neu!!: Bee Gees und Los Angeles · Mehr sehen »

Manchester

Manchester ist eine Stadt im Nordwesten von England im Vereinigten Königreich Großbritannien und Nordirland mit dem Status eines Metropolitan Borough sowie einer City.

Neu!!: Bee Gees und Manchester · Mehr sehen »

Massachusetts – Das Bee Gees Musical

Massachusetts – Das Bee Gees Musical ist ein Jukebox-Musical, das Songs der britisch-australischen Gruppe Bee Gees von ihren Anfängen 1967 bis 2003 verwendet.

Neu!!: Bee Gees und Massachusetts – Das Bee Gees Musical · Mehr sehen »

Maurice Gibb

Maurice Gibb, 2001 Maurice Gibb (CBE; * 22. Dezember 1949 in Douglas, Isle of Man; † 12. Januar 2003 in Miami Beach, Florida) war ein britisch-australischer Popmusiker und Mitglied der Bee Gees.

Neu!!: Bee Gees und Maurice Gibb · Mehr sehen »

Michael Jackson

Michael Jackson in Wien (1988) Michael Jacksons Unterschrift (2002) Michael Joseph Jackson (* 29. August 1958 in Gary, Indiana; † 25. Juni 2009 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Sänger, Tänzer, Songwriter, Magier, Autor, Musik- und Filmproduzent sowie ein einflussreicher Musikmanager.

Neu!!: Bee Gees und Michael Jackson · Mehr sehen »

Odessa (Album)

Odessa ist ein Musikalbum der englischsprachigen Popgruppe Bee Gees.

Neu!!: Bee Gees und Odessa (Album) · Mehr sehen »

One (Bee-Gees-Album)

One ist das 17.

Neu!!: Bee Gees und One (Bee-Gees-Album) · Mehr sehen »

Oxfordshire

__KEIN_INHALTSVERZEICHNIS__ Oxfordshire (abgekürzt Oxon, aus dem lateinischen Oxonia) ist eine Grafschaft im mittleren Süden Englands.

Neu!!: Bee Gees und Oxfordshire · Mehr sehen »

Perkussion (Musik)

Zakir Hussain, Okay Temiz, Peter Giger, Babatunde Olatunji, N.N. (von links nach rechts) Perkussionsinstrumente von Armin Sommer (Duo Carillon) bei einem Konzert im Altenberger Dom 2014. Perkussion (engl. Percussion von lat. percussio „Schlagen“, „Takt“, percutere, „schlagen“) ist der Oberbegriff für das Spiel aller Musikinstrumente aus dem Bereich der Schlag- und Effektinstrumente.

Neu!!: Bee Gees und Perkussion (Musik) · Mehr sehen »

Polydor

Logo seit 1963 Polydor (LC 00309) ist der Name eines deutschen Musiklabels, das heute zu dem Major-Label Universal Music des Medienunternehmens Vivendi gehört.

Neu!!: Bee Gees und Polydor · Mehr sehen »

Popmusik

Popmusik (aus engl. popular music) bezeichnet Musik, die vorwiegend seit den 1950er Jahren aus dem Rock ’n’ Roll, der Beatmusik, Folk aber auch dem Jazz entstand, von den Beatles fortgeführt und von der schwedischen Band ABBA seit Beginn der 1970er Jahre geprägt wurde.

Neu!!: Bee Gees und Popmusik · Mehr sehen »

Programmierung

Programmierung (von altgriechisch πρόγραμμα prógramma „öffentlich und schriftlich bekannt gemachte Nachricht, Befehl“) bezeichnet die Tätigkeit, Computerprogramme zu erstellen.

Neu!!: Bee Gees und Programmierung · Mehr sehen »

Recording Industry Association of America

Die Recording Industry Association of America (kurz RIAA; für ‚Verband der Musikindustrie in Amerika‘) ist eine Interessengemeinschaft, die Unternehmen aus der Musikindustrie in den Vereinigten Staaten repräsentiert.

Neu!!: Bee Gees und Recording Industry Association of America · Mehr sehen »

Rhythm and Blues

Rhythm and Blues (auch Rhythm & Blues oder Rhythm ’n’ Blues, abgekürzt: R&B, R ’n’ B oder auch RnB) bezeichnet den in den 1940er-Jahren vorherrschenden Stil afroamerikanischer Popmusik: eine rhythmisch stark akzentuierte Form des Blues, aus der später Rock ’n’ Roll, die von Weißen gespielte und produzierte Form des Rhythm and Blues, wurde.

Neu!!: Bee Gees und Rhythm and Blues · Mehr sehen »

Rhythmusgitarrist

Der Rhythmusgitarrist ist der Musiker in einer Band, der mit Gitarre den Rhythmus und die Begleitung spielt.

Neu!!: Bee Gees und Rhythmusgitarrist · Mehr sehen »

Robert Stigwood

Robert Stigwood, 1972 Robert Stigwood (* 16. April 1934 in Adelaide, South Australia; † 4. Januar 2016 in London, England) war ein australischer Musik- und Filmproduzent, der Ende der 1950er nach Großbritannien übersiedelte.

Neu!!: Bee Gees und Robert Stigwood · Mehr sehen »

Robin Gibb

Robin Gibb (2008) Robin Hugh Gibb (CBE; * 22. Dezember 1949 in Douglas, Isle of Man; † 20. Mai 2012 in London) war ein britisch-australischer Sänger, Komponist und Texter.

Neu!!: Bee Gees und Robin Gibb · Mehr sehen »

Rock and Roll Hall of Fame

Die Rock and Roll Hall of Fame Die Rock and Roll Hall of Fame ist eine Ruhmeshalle und ein Museum in Cleveland (Ohio) für die wichtigsten und einflussreichsten Musiker, Produzenten und Persönlichkeiten im Umfeld des Rock ’n’ Roll.

Neu!!: Bee Gees und Rock and Roll Hall of Fame · Mehr sehen »

Rockmusik

Die Rockband The Rolling Stones Rockmusik, kurz auch Rock, dient als Oberbegriff für Musikrichtungen, die sich seit Ende der 1960er Jahre aus der Vermischung des Rock ’n’ Roll der späten 1950er und frühen 1960er Jahre und anderen Musikstilen wie z. B.

Neu!!: Bee Gees und Rockmusik · Mehr sehen »

Rolling Stone

Der Rolling Stone ist eine Zeitschrift mit Schwerpunkt auf Popkultur und Rockmusik.

Neu!!: Bee Gees und Rolling Stone · Mehr sehen »

Samantha Sang

Samantha Sang (* 5. August 1951 in Melbourne als Cheryl Lau Sang) ist eine australische Sängerin.

Neu!!: Bee Gees und Samantha Sang · Mehr sehen »

Saturday Night Fever (Film)

Saturday Night Fever ist ein US-amerikanischer Tanzfilm aus dem Jahr 1977, der vom Leben junger Menschen in der New Yorker Diskothekenszene und der dort entstandenen Subkultur handelt.

Neu!!: Bee Gees und Saturday Night Fever (Film) · Mehr sehen »

Saturday Night Fever (Musical)

Saturday Night Fever ist ein Musical, das auf dem Tanzfilm ''Saturday Night Fever'' von 1977 (mit John Travolta in der Hauptrolle) und der Musik der Bee Gees basiert.

Neu!!: Bee Gees und Saturday Night Fever (Musical) · Mehr sehen »

Saturday Night Fever: The Original Movie Sound Track

Saturday Night Fever: The Original Movie Sound Track ist das Soundtrackalbum zum Film Saturday Night Fever von 1977.

Neu!!: Bee Gees und Saturday Night Fever: The Original Movie Sound Track · Mehr sehen »

Schlagzeug

Das Schlagzeug, auch Drumset, Drum Kit, Drums oder abgekürzt dr, ist eine Kombination verschiedener Schlaginstrumente.

Neu!!: Bee Gees und Schlagzeug · Mehr sehen »

Sexiest Man Alive

Sexiest Man Alive ist eine internationale Auszeichnung, die jährlich vom US-amerikanischen People Magazine verliehen wird.

Neu!!: Bee Gees und Sexiest Man Alive · Mehr sehen »

Sexsymbol

''Latin Lover'' Rudolph Valentino Sexsymbol Jane Russell, 1945 Ein Sexsymbol ist eine berühmte Person, männlich oder weiblich, die von der Allgemeinheit als sexuell attraktiv wahrgenommen wird.

Neu!!: Bee Gees und Sexsymbol · Mehr sehen »

Size Isn’t Everything

Size Isn’t Everything ist das 20.

Neu!!: Bee Gees und Size Isn’t Everything · Mehr sehen »

Skiffle

Skiffle ist Musik, die auch auf unkonventionellen, improvisierten Instrumenten gespielt wird.

Neu!!: Bee Gees und Skiffle · Mehr sehen »

Spirits Having Flown

Spirits Having Flown ist ein Musikalbum der Bee Gees.

Neu!!: Bee Gees und Spirits Having Flown · Mehr sehen »

Stayin’ Alive

Stayin’ Alive ist ein Disco-Song der Bee Gees.

Neu!!: Bee Gees und Stayin’ Alive · Mehr sehen »

Staying Alive

Staying Alive ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahre 1983.

Neu!!: Bee Gees und Staying Alive · Mehr sehen »

Synthesizer

Synthesizer im Technischen Museum Wien Ein Synthesizer (englische Aussprache) ist ein Musikinstrument, welches auf elektronischem Wege per Klangsynthese Töne erzeugt.

Neu!!: Bee Gees und Synthesizer · Mehr sehen »

The Marbles

The Marbles waren ein britisches Rockduo, das von 1968 bis 1969 Bestand hatte.

Neu!!: Bee Gees und The Marbles · Mehr sehen »

Tim Moore

Tim Moore während seiner Tour auf dem ''Iron Curtain Trail'' an der Schwarzmeerküste (2015) Tim Moore (* 18. Mai 1964 in Chipping Norton) ist ein britischer Autor und Journalist.

Neu!!: Bee Gees und Tim Moore · Mehr sehen »

Tommy Steele

Tommy Steele, 1999 Tommy Steele (* 17. Dezember 1936 in London, England; eigentlich Thomas Hicks) ist ein britischer Sänger, Schauspieler und Entertainer.

Neu!!: Bee Gees und Tommy Steele · Mehr sehen »

UNICEF

Das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen ist eines der entwicklungspolitischen Organe der Vereinten Nationen.

Neu!!: Bee Gees und UNICEF · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Bee Gees und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Vereinigtes Königreich

Das Vereinigte Königreich Großbritannien und Nordirland, kurz: Vereinigtes Königreich (englisch Audio, internationale Abkürzung: UK, Kfz-Kennzeichen: GB), ist ein auf den Britischen Inseln vor der Nordwestküste Kontinentaleuropas gelegener europäischer Staat.

Neu!!: Bee Gees und Vereinigtes Königreich · Mehr sehen »

Whitney Houston

Whitney Houston im September 2009 bei einem Liveauftritt bei Good Morning America (Central Park, New York City) Whitney Elizabeth Houston (* 9. August 1963 in Newark, New Jersey; † 11. Februar 2012 in Beverly Hills, Kalifornien) war eine US-amerikanische R&B-, Soul- und Popmusik-Sängerin, Schauspielerin und Filmproduzentin.

Neu!!: Bee Gees und Whitney Houston · Mehr sehen »

Woman in Love

Woman in Love ist eine Popballade von Barbra Streisand aus dem Jahr 1980, die von den Bee Gees geschrieben und produziert wurde.

Neu!!: Bee Gees und Woman in Love · Mehr sehen »

World Music Awards

Die World Music Awards werden jährlich an Musiker aus verschiedenen Musikkategorien verliehen, die die höchsten Plattenverkäufe weltweit für sich verbuchen können.

Neu!!: Bee Gees und World Music Awards · Mehr sehen »

You Win Again

You Win Again ist ein Lied von den Bee Gees aus dem Jahr 1987, das von Arif Mardin produziert wurde.

Neu!!: Bee Gees und You Win Again · Mehr sehen »

Leitet hier um:

BeeGees, Brothers Gibb, Brothers Gibb (2006), The Bee Gees.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »