Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Barkeeper

Index Barkeeper

Barkeeper beim Shaken eines Cocktails (Hamburg, 2015) Abseihen (2012) Barkeeper und Servierkraft auf einem FDGB-Urlauberschiff (1961) Barkeeper und Gäste im ''Toll Gate Saloon'', Black Hawk (Colorado) (vermutlich 1897) Ein Barkeeper (oder barkeeper, abgerufen am 29. Oktober 2016, abgerufen am 30. Oktober 2016, abgerufen am 30. Oktober 2016) arbeitet in einer Bar hinter der Theke.

25 Beziehungen: Angestellter, Animierdame, Ausbildungsberuf, Bar (Lokal), Bernhard von Clairvaux, Berufsbildungsgesetz (Deutschland), Berufsverband, Catering, Charles Schumann, Chef de Bar, Cocktail, Deutsche Barkeeper-Union, Drinks (Zeitschrift), Einkauf, Gastwirt, Handelskammer Hamburg, Hotelfachmann, Hotellerie, Industrie- und Handelskammer, International Bartenders Association, Kalkulation, Mixology, Personal, Restaurantfachmann, Theke.

Angestellter

Angestellte im Großraumbüro bei hr-info (Dezember 2006) Ein Angestellter ist ein Arbeitnehmer, dessen Arbeitsaufgaben überwiegend aus geistiger Arbeit bestehen.

Neu!!: Barkeeper und Angestellter · Mehr sehen »

Animierdame

Eine Animierdame (oder Animiermädchen; Ende des 19. Jahrhunderts auch Animierkellnerin), arbeitet normalerweise in einem Nachtclub.

Neu!!: Barkeeper und Animierdame · Mehr sehen »

Ausbildungsberuf

Ausbildungsberufe sind die beruflichen Tätigkeiten, die im Rahmen eines Ausbildungsverhältnisses im dualen System erlernt werden können.

Neu!!: Barkeeper und Ausbildungsberuf · Mehr sehen »

Bar (Lokal)

Die traditionsreiche ''Harry’s Bar'' in Venedig New Haven Eine Bar ist eine Lokalität oder gastronomische Ausstattung, an der primär Getränke ausgeschenkt werden.

Neu!!: Barkeeper und Bar (Lokal) · Mehr sehen »

Bernhard von Clairvaux

Bernhard von Clairvaux – Darstellung aus einer hochmittelalterlichen Handschrift Der heilige Bernhard von Clairvaux (* um 1090 auf Burg Fontaine-lès-Dijon bei Dijon; † 20. August 1153 in Clairvaux bei Troyes) war ein mittelalterlicher Abt, Kreuzzugsprediger und Mystiker.

Neu!!: Barkeeper und Bernhard von Clairvaux · Mehr sehen »

Berufsbildungsgesetz (Deutschland)

Das Berufsbildungsgesetz (BBiG) regelt in Deutschland die Berufsausbildung (Duales System), die Berufsausbildungsvorbereitung, die Fortbildung sowie die berufliche Umschulung (Abs. 1).

Neu!!: Barkeeper und Berufsbildungsgesetz (Deutschland) · Mehr sehen »

Berufsverband

Ein Berufsverband ist eine Körperschaft des privaten Rechts, die sich die Vertretung und Förderung der Belange eines bestimmten Berufsstandes zum Ziel setzt.

Neu!!: Barkeeper und Berufsverband · Mehr sehen »

Catering

Mittagsmahl in der Touristenklasse eines Flugzeugs Catering (‚Lebensmittel liefern‘, ‚jemanden verpflegen‘) ist eine Bezeichnung für die professionelle Bereitstellung von Speisen und Getränken als Dienstleistung an einem beliebigen Ort.

Neu!!: Barkeeper und Catering · Mehr sehen »

Charles Schumann

Charles Schumann beim Boxtraining, München (1994) Charles Schumann, eigentlich Karl Georg Schumann, (* 15. September 1941 in Kirchenthumbach, Oberpfalz) ist Barkeeper und Betreiber einer der bekanntesten Bars Deutschlands, des Münchener Schumann’s.

Neu!!: Barkeeper und Charles Schumann · Mehr sehen »

Chef de Bar

Chef de Bar ist ein Beruf im Thekenservice, der eine dem Barkeeper übergeordnete Leitungsfunktion bezeichnet und in der Regel für die anderen Servicekräfte als Vorgesetzter verantwortlich ist.

Neu!!: Barkeeper und Chef de Bar · Mehr sehen »

Cocktail

Manhattan (Mitte) und Old Fashioned (rechts). Ein Cocktail ist ein alkoholisches Mischgetränk.

Neu!!: Barkeeper und Cocktail · Mehr sehen »

Deutsche Barkeeper-Union

Die Deutsche Barkeeper-Union e. V. (kurz DBU, auch D.B.U.) ist ein Berufsverband für Barkeeper in Deutschland.

Neu!!: Barkeeper und Deutsche Barkeeper-Union · Mehr sehen »

Drinks (Zeitschrift)

Drinks - Magazin für Barkeeper und Gäste ist eine Fachzeitschrift für Barkeeper, Gastronomen und Barbesucher sowie die Getränke- und Spirituosenindustrie in Deutschland und Österreich.

Neu!!: Barkeeper und Drinks (Zeitschrift) · Mehr sehen »

Einkauf

Der Begriff Einkauf bezog sich in der Betriebswirtschaftslehre ursprünglich auf die operativen Tätigkeiten zur Versorgung eines Unternehmens mit Gütern und Dienstleistungen, die zur Durchführung des Produktionsprozesses oder der Handelsfunktion benötigt und von diesem Unternehmen nicht selbst hergestellt werden.

Neu!!: Barkeeper und Einkauf · Mehr sehen »

Gastwirt

Ein Gastwirt leitet als selbständiger Unternehmer oder als Angestellter eines Unternehmens fachlich und kaufmännisch eigenverantwortlich einen Gastronomiebetrieb.

Neu!!: Barkeeper und Gastwirt · Mehr sehen »

Handelskammer Hamburg

Verwaltungsgebäude der Handelskammer Hamburg Die Handelskammer Hamburg ist die Industrie- und Handelskammer für die Freie und Hansestadt Hamburg und wurde im Jahr 1665 (damals noch als Commerz-Deputation) gegründet.

Neu!!: Barkeeper und Handelskammer Hamburg · Mehr sehen »

Hotelfachmann

Gästebetreuung an der Hotelrezeption Der Hotelfachmann beziehungsweise die Hotelfachfrau ist in Deutschland ein Ausbildungsberuf bzw.

Neu!!: Barkeeper und Hotelfachmann · Mehr sehen »

Hotellerie

Die Hotellerie ist die Sparte der Branche des Gastgewerbes, die gleichermaßen Beherbergung und Verpflegung (Gastronomie) für Gäste als Dienstleistung gegen Bezahlung anbietet (Kost und Logis).

Neu!!: Barkeeper und Hotellerie · Mehr sehen »

Industrie- und Handelskammer

Logo der IHK Niederrheinische Industrie- und Handelskammer Duisburg · Wesel · Kleve in Duisburg Hauptsitz der IHK Trier Industrie- und Handelskammern (Abkürzung IHK) (kurz (CCI)) sind regional organisierte, branchenübergreifende Verbände aus Unternehmern und Wirtschaftsunternehmen.

Neu!!: Barkeeper und Industrie- und Handelskammer · Mehr sehen »

International Bartenders Association

Die International Bartenders Association (I.B.A., auch IBA) ist die internationale Dachorganisation verschiedener nationaler Berufsverbände von Barkeepern.

Neu!!: Barkeeper und International Bartenders Association · Mehr sehen »

Kalkulation

Unter Kalkulation (vom spätlateinisch calculatio für die „Berechnung“) versteht man im Allgemeinen eine Berechnung, besonders im kaufmännischen Bereich.

Neu!!: Barkeeper und Kalkulation · Mehr sehen »

Mixology

Mixology – Magazin für Barkultur ist eine Special-Interest-Zeitschrift für Barkeeper, Barbetreiber, die Spirituosenindustrie sowie Connaisseure und Barbesucher im deutschsprachigen Raum und wird von der Mixology Verlags GmbH herausgegeben.

Neu!!: Barkeeper und Mixology · Mehr sehen »

Personal

Mit Personal werden die von Arbeitgebern beschäftigten Arbeitnehmer bezeichnet, die innerhalb einer institutionell abgesicherten Ordnung (Arbeitsanweisungen) eine Arbeitsleistung gegen Arbeitsentgelt erbringen.

Neu!!: Barkeeper und Personal · Mehr sehen »

Restaurantfachmann

Ausbilder und Servicepersonal an Bord Restaurantfachmann oder Restaurantfachfrau ist eine Berufsbezeichnung und ein Ausbildungsberuf in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Neu!!: Barkeeper und Restaurantfachmann · Mehr sehen »

Theke

Außergewöhnliche Theke eines Schnellimbisses Eine „Heiße Theke“ in einer Fleischerei Theke („Bar“) mit Barhockern in einer Cocktailbar Als Theke (griech. θήκη thēkē, lat. thēca ‚Behältnis‘, ‚Kiste‘) wird die tischähnliche Trennung zwischen Personal und Kunden in Gaststätten (auch: Tresen, Bar, Schank) oder Ladenlokalen (auch: Tresen, Ladentisch, Ladentheke) bezeichnet, an der die Warenübergabe und die Bezahlung erfolgt.

Neu!!: Barkeeper und Theke · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Bardame, Barmann, Barmixer, Bartender, Büffetkellner, Commis de Bar, Theker.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »