Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Barbara Tuchman

Index Barbara Tuchman

Barbara Tuchman mit William L. Shirer (links) und John Eisenhower (rechts) auf der ''Conference on Research and World War II and the National Archives'', 14.–15. Juni 1971 Barbara Wertheim Tuchman (* 30. Januar 1912 in New York City; † 6. Februar 1989 in Greenwich, Connecticut) war eine US-amerikanische Reporterin und Historikerin.

42 Beziehungen: American Academy of Arts and Sciences, Columbia University, Connecticut, Der Spiegel, Die Torheit der Regierenden, Enguerrand VII. de Coucy, Erster Weltkrieg, Greenwich (Connecticut), Henry Morgenthau senior, Heuristik, Historiker, Imanuel Geiss, Innere Medizin, Jochen Schlobach, Johannes de Graaff, John Eisenhower, John F. Kennedy, Joseph Stilwell, Kuba, Kubakrise, Lyndon B. Johnson, Madrid, Maurice Wertheim, New Statesman, New York City, Präsident der Vereinigten Staaten, Pulitzer-Preis, Radcliffe College, Reporter, Schlaganfall, Sint Eustatius, Spanischer Bürgerkrieg, The Nation (Vereinigte Staaten), Vereinigte Staaten, Vietnamkrieg, Yale University, Zimmermann-Depesche, Zweiter Weltkrieg, 1912, 1989, 30. Januar, 6. Februar.

American Academy of Arts and Sciences

Die American Academy of Arts and Sciences (kurz American Academy) ist eine der ältesten und angesehensten Ehrengesellschaften der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Barbara Tuchman und American Academy of Arts and Sciences · Mehr sehen »

Columbia University

Die Columbia University (offiziell Columbia University in the City of New York oder Columbia-Universität in der Stadt New York) zählt zu den ältesten und renommiertesten Universitäten der USA.

Neu!!: Barbara Tuchman und Columbia University · Mehr sehen »

Connecticut

Connecticut ist ein Bundesstaat im Nordosten der Vereinigten Staaten und Teil der Region Neuengland.

Neu!!: Barbara Tuchman und Connecticut · Mehr sehen »

Der Spiegel

Das Spiegel-Gebäude in Hamburg Der Spiegel (Eigenschreibweise: DER SPIEGEL) ist ein deutsches Nachrichtenmagazin, das im Spiegel-Verlag in Hamburg erscheint und weltweit vertrieben wird.

Neu!!: Barbara Tuchman und Der Spiegel · Mehr sehen »

Die Torheit der Regierenden

Die Torheit der Regierenden ist ein Sachbuch, das die US-amerikanische Reporterin und Historikerin Barbara Tuchman im Jahr 1984 unter dem englischen Originaltitel „The March of Folly“ veröffentlichte.

Neu!!: Barbara Tuchman und Die Torheit der Regierenden · Mehr sehen »

Enguerrand VII. de Coucy

Enguerrand VII.

Neu!!: Barbara Tuchman und Enguerrand VII. de Coucy · Mehr sehen »

Erster Weltkrieg

Der Erste Weltkrieg wurde von 1914 bis 1918 in Europa, im Nahen Osten, in Afrika, Ostasien und auf den Ozeanen geführt.

Neu!!: Barbara Tuchman und Erster Weltkrieg · Mehr sehen »

Greenwich (Connecticut)

Greenwich ist eine Stadt im Fairfield County im US-Bundesstaat Connecticut, Vereinigte Staaten, mit 62.700 Einwohnern (Stand: 2004).

Neu!!: Barbara Tuchman und Greenwich (Connecticut) · Mehr sehen »

Henry Morgenthau senior

Henry Morgenthau senior Gedenktafel für den Vater Lazarus Morgenthau, Lutherkirche (Ludwigshafen am Rhein) Henry Morgenthau senior (* 26. April 1856 in Mannheim als Heinrich Morgenthau; † 25. November 1946 in New York City) war ein US-amerikanischer Diplomat und Unternehmer deutsch-jüdischer Herkunft.

Neu!!: Barbara Tuchman und Henry Morgenthau senior · Mehr sehen »

Heuristik

Heuristik (altgr. εὑρίσκω heurísko „ich finde“; von εὑρίσκειν heurískein ‚auffinden‘, ‚entdecken‘) bezeichnet die Kunst, mit begrenztem Wissen (unvollständigen Informationen) und wenig Zeit dennoch zu wahrscheinlichen Aussagen oder praktikablen Lösungen zu kommen.

Neu!!: Barbara Tuchman und Heuristik · Mehr sehen »

Historiker

Ein Historiker ist ein Wissenschaftler, der sich mit der Erforschung und Darstellung der Geschichte beschäftigt.

Neu!!: Barbara Tuchman und Historiker · Mehr sehen »

Imanuel Geiss

Imanuel Geiss (eigentlich Imanuel Geiß; * 9. Februar 1931 in Frankfurt am Main; † 20. Februar 2012 in Bremen) war ein deutscher Historiker.

Neu!!: Barbara Tuchman und Imanuel Geiss · Mehr sehen »

Innere Medizin

Die Innere Medizin (englisch internal medicine) befasst sich mit der Vorbeugung, Diagnostik, konservativen und interventionellen Behandlung sowie Rehabilitation und Nachsorge von Gesundheitsstörungen und Krankheiten der Atmungsorgane (Pneumologie), des Herzens und Kreislaufs (Kardiologie), der Verdauungsorgane (Gastroenterologie und Hepatologie), der Nieren (Nephrologie), des Blutes und der blutbildenden Organe (Hämatologie), des Gefäßsystems (Angiologie), des Stoffwechsels und der inneren Sekretion (Endokrinologie und Diabetologie), des Immunsystems (Immunologie), des Stütz- und Bindegewebes (Rheumatologie) sowie von Infektionskrankheiten (Infektiologie und Tropenmedizin), Vergiftungen (Klinische Toxikologie), soliden Tumoren und hämatologischen Neoplasien (Onkologie), der Überwachung und Therapie von Schwerstkranken (Internistische Intensivmedizin) und dem Einfluss von Training und Sport auf den gesunden und kranken Menschen (Internistische Sportheilkunde).

Neu!!: Barbara Tuchman und Innere Medizin · Mehr sehen »

Jochen Schlobach

Jochen Schlobach (* 6. Februar 1938 in Liegnitz; † 20. September 2003) war ein deutscher Romanist und Literaturwissenschaftler.

Neu!!: Barbara Tuchman und Jochen Schlobach · Mehr sehen »

Johannes de Graaff

Johannes de Graaff De Graaffs Gegenspieler Admiral George Rodney, 1. Baron Rodney, gemalt von Jean-Laurent Mosnier, 1791 Der Hafen von Sint Eustatius. Johannes de Graaff (* 1729 auf Sint Eustatius; † 1813 ebenda), auch Johannes oder Johannis de Graeff, war Gouverneur von Sint Eustatius, einer Insel der ehemaligen Niederländischen Antillen.

Neu!!: Barbara Tuchman und Johannes de Graaff · Mehr sehen »

John Eisenhower

John Eisenhower (1990) John Sheldon Doud Eisenhower (* 3. August 1922 in Denver, Colorado; † 21. Dezember 2013 in Trappe, Talbot County, Maryland) war ein US-amerikanischer Diplomat, Armeeoffizier, Autor, Militärhistoriker und der jüngere der zwei Söhne des 34. US-Präsidenten Dwight D. Eisenhower und seiner Gattin Mamie Eisenhower.

Neu!!: Barbara Tuchman und John Eisenhower · Mehr sehen »

John F. Kennedy

John F. Kennedy (1963), Foto: Cecil W. Stoughton rechts John Fitzgerald „Jack“ Kennedy (* 29. Mai 1917 in Brookline, Massachusetts; † 22. November 1963 in Dallas, Texas), häufig auch bei seinen Initialen JFK genannt, war von 1961 bis 1963 der 35. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Barbara Tuchman und John F. Kennedy · Mehr sehen »

Joseph Stilwell

General Joseph Stilwell (1943) Joseph Warren Stilwell (* 19. März 1883 in Palatka, Florida; † 12. Oktober 1946 in San Francisco, Kalifornien), genannt Vinegar Joe (dt. „Essig-Joe“) oder Uncle Joe (dt. „Onkel Joe“), war ein US-amerikanischer Vier-Sterne-General.

Neu!!: Barbara Tuchman und Joseph Stilwell · Mehr sehen »

Kuba

Kuba (spanisch Cuba, amtliche Bezeichnung República de Cuba) ist ein Inselstaat in der Karibik.

Neu!!: Barbara Tuchman und Kuba · Mehr sehen »

Kubakrise

Die Kubakrise im Oktober 1962 war eine Konfrontation zwischen den Vereinigten Staaten von Amerika und der UdSSR, die sich aus der Stationierung US-amerikanischer Mittelstreckenraketen vom Typ Jupiter auf einem NATO-Stützpunkt in der Türkei und die daraufhin beschlossene Stationierung sowjetischer Mittelstreckenraketen auf Kuba entwickelte.

Neu!!: Barbara Tuchman und Kubakrise · Mehr sehen »

Lyndon B. Johnson

Unterschrift von Lyndon B. Johnson Lyndon Baines Johnson (* 27. August 1908 in Stonewall, Texas; † 22. Januar 1973 ebenda), aufgrund seiner Initialen auch LBJ genannt, war ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei und von 1963 bis 1969 der 36. Präsident der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Barbara Tuchman und Lyndon B. Johnson · Mehr sehen »

Madrid

Madrid ist die Hauptstadt Spaniens und der Autonomen Gemeinschaft Madrid.

Neu!!: Barbara Tuchman und Madrid · Mehr sehen »

Maurice Wertheim

Maurice Wertheim (* 16. Februar 1886 in New York; † 27. Mai 1950 in Cos Cob, Connecticut) war ein US-amerikanischer Bankier und Philanthrop.

Neu!!: Barbara Tuchman und Maurice Wertheim · Mehr sehen »

New Statesman

Der New Statesman ist eine britische politische Wochenzeitung, die in London publiziert wird.

Neu!!: Barbara Tuchman und New Statesman · Mehr sehen »

New York City

New York City (BE:; AE:, kurz: New York, deutsch veraltet: Neuyork, Abk.: NYC) ist eine Weltstadt an der Ostküste der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Barbara Tuchman und New York City · Mehr sehen »

Präsident der Vereinigten Staaten

Der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika (amtlich President of the United States of America, Akronym POTUS) ist in Personalunion das Staatsoberhaupt, der Regierungschef und der Oberbefehlshaber der Streitkräfte der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Barbara Tuchman und Präsident der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Pulitzer-Preis

Joseph Pulitzer Der Pulitzer-Preis ist ein US-amerikanischer Journalisten- und Medienpreis.

Neu!!: Barbara Tuchman und Pulitzer-Preis · Mehr sehen »

Radcliffe College

Radcliffe College Das Radcliffe College war ein US-amerikanisches Frauencollege in Cambridge, Massachusetts und Mitglied der angesehenen „Seven Sisters“.

Neu!!: Barbara Tuchman und Radcliffe College · Mehr sehen »

Reporter

Ein Reporter (engl. to report ‚Bericht erstatten, wiedergeben, aufnehmen‘; altfranzös. reporter ‚berichten‘; latein. reportare ‚zurückbringen‘), auch Berichterstatter, ist eine Bezeichnung für die spezielle Tätigkeit eines Journalisten von einem Geschehen an dessen Ort und Stelle.

Neu!!: Barbara Tuchman und Reporter · Mehr sehen »

Schlaganfall

Ein Schlaganfall (auch Gehirnschlag, Hirnschlag, Apoplexie, zerebraler Insult, apoplektischer Insult, Apoplexia cerebri, Ictus apoplecticus, veraltet Schlagfluss, umgangssprachlich Schlag, in der medizinischen Umgangssprache häufig auch Apoplex oder Insult) ist eine plötzlich („schlagartig“) auftretende Erkrankung des Gehirns, die oft zu einem länger anhaltenden Ausfall von Funktionen des Zentralnervensystems führt und durch kritische Störungen der Blutversorgung des Gehirns verursacht wird.

Neu!!: Barbara Tuchman und Schlaganfall · Mehr sehen »

Sint Eustatius

Sint Eustatius (in) ist eine der drei niederländischen BES-Inseln in der Karibik und hatte 2016 etwa 3200 Einwohner.

Neu!!: Barbara Tuchman und Sint Eustatius · Mehr sehen »

Spanischer Bürgerkrieg

Der Spanische Bürgerkrieg (auch als Spanienkrieg bezeichnet) wurde in Spanien zwischen Juli 1936 und April 1939 zwischen der demokratisch gewählten Regierung der Zweiten Spanischen Republik (eine Allianz, Volksfront) und den rechtsgerichteten Putschisten unter General Francisco Franco ausgetragen.

Neu!!: Barbara Tuchman und Spanischer Bürgerkrieg · Mehr sehen »

The Nation (Vereinigte Staaten)

The Nation ist eine progressiv-linksliberale Wochenzeitschrift in den Vereinigten Staaten.

Neu!!: Barbara Tuchman und The Nation (Vereinigte Staaten) · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Barbara Tuchman und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Vietnamkrieg

Der Vietnamkrieg (vietnamesisch Chiến tranh Việt Nam; seltener auch Chiến tranh Mỹ „Amerikanischer Krieg“) wurde von etwa 1955 bis 1975 in und um Vietnam geführt.

Neu!!: Barbara Tuchman und Vietnamkrieg · Mehr sehen »

Yale University

Die Yale University in New Haven (Connecticut) ist eine der renommiertesten Universitäten der Welt und die drittälteste Hochschule der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Barbara Tuchman und Yale University · Mehr sehen »

Zimmermann-Depesche

Zimmermann-Depesche Die Zimmermann-Depesche (auch Zimmermann-Telegramm) war ein verschlüsseltes Telegramm, das Arthur Zimmermann, der deutsche Staatssekretär des Auswärtigen Amts, am 19.

Neu!!: Barbara Tuchman und Zimmermann-Depesche · Mehr sehen »

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg von 1939 bis 1945 war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den größten militärischen Konflikt in der Geschichte der Menschheit dar.

Neu!!: Barbara Tuchman und Zweiter Weltkrieg · Mehr sehen »

1912

Das Jahr 1912 ist vor allem durch die wachsende Konfliktsituation in Europa geprägt, die zwei Jahre später in den Ersten Weltkrieg münden wird.

Neu!!: Barbara Tuchman und 1912 · Mehr sehen »

1989

Das Jahr 1989 stand maßgeblich unter dem Einfluss der politischen Umwälzungen in den europäischen Ostblockstaaten, welche durch wachsenden Protest der Bevölkerung hervorgerufen wurden.

Neu!!: Barbara Tuchman und 1989 · Mehr sehen »

30. Januar

Der 30.

Neu!!: Barbara Tuchman und 30. Januar · Mehr sehen »

6. Februar

Der 6.

Neu!!: Barbara Tuchman und 6. Februar · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Barbara W. Tuchman, Barbara Wertheim Tuchman, Tuchman.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »