Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Bandage

Index Bandage

Bandagen (Schutz-, Stützverband) oder Faschen (österr.) sind meist weiche, elastische Stoffstücke, mit denen verletzte Körperteile eingewickelt werden, um sie vor Schmutz zu schützen.

13 Beziehungen: Altertum, Bande (Gruppe), Batist, Boxen, Fesselgelenk, Flanell, Gamasche, Gaze, Hauspferd, Orthese, Pferdesport, Tapeverband, Trikot (Bindung).

Altertum

Die Ruinen von Persepolis, Residenzstadt der persischen Achaimeniden Altertum ist ein Begriff der Geschichtswissenschaft.

Neu!!: Bandage und Altertum · Mehr sehen »

Bande (Gruppe)

Schwarzen Veri'', Gemälde von Johann Baptist Pflug, frühes 19. Jahrhundert Bande ist nach deutschem Strafrecht eine Bezeichnung für mehrere zusammenwirkende Straftäter und damit eine kriminelle Vereinigung.

Neu!!: Bandage und Bande (Gruppe) · Mehr sehen »

Batist

Batist Als Batist (französisch) wird ein sehr feinfädiger, leicht gewebter, leichter Stoff bezeichnet, der vorwiegend aus Baumwolle, Leinen, teilweise aber auch aus Chemiefaser, Seide oder Viskose gewebt sein kann.

Neu!!: Bandage und Batist · Mehr sehen »

Boxen

Die beiden Leichtgewicht-Boxer Ricardo „Pelón“ Dominguez (links) und Rafael Ortiz während eines Kampfes am 9. August 2005 Boxen ist eine Kampfsportart, bei der sich zwei Kontrahenten unter festgelegten Regeln nur mit den Fäusten bekämpfen.

Neu!!: Bandage und Boxen · Mehr sehen »

Fesselgelenk

Anatomie eines Hengstes Das Fesselgelenk verbindet das Röhrbein mit dem Fesselbein bei Pferden und bei Paarhufern.

Neu!!: Bandage und Fesselgelenk · Mehr sehen »

Flanell

Wollflanell-Jacke (Detail) Der Flanell (das Flanell in Österreich; aus keltisch, kymrisch: gwlân „Wolle“ über französisch flanelle und englisch flannel) ist ein Gewebe.

Neu!!: Bandage und Flanell · Mehr sehen »

Gamasche

Angriff preußischer Grenadiere in der Schlacht bei Hohenfriedberg. Gut erkennbar die weißen, seitlich geknöpften Gamaschen, die in dieser Epoche auch noch von unberittenen Offizieren getragen wurden. Als Gamasche (Kamaschen, Beinling, Stulpe) wird ein Kleidungsstück bezeichnet, das an das Schuhwerk anschließt und Teile des Fußes und des Beines − teilweise bis über das Knie − bedeckt.

Neu!!: Bandage und Gamasche · Mehr sehen »

Gaze

Gaze Gaze oder Mull ist ein leichtes, halbdurchsichtiges Gewebe in Dreher-, Scheindreher- oder Leinwandbindung, wobei die Fäden in Dreherbindung weniger gegeneinander versetzt sind als in den beiden letztgenannten Arten.

Neu!!: Bandage und Gaze · Mehr sehen »

Hauspferd

Das Hauspferd (Equus caballus) ist ein weit verbreitetes Haus- bzw.

Neu!!: Bandage und Hauspferd · Mehr sehen »

Orthese

Rückenorthese bei Scheuermann-Krankheit Orthesenschuhe Unterschenkelorthese zur Nachbehandlung von Sprunggelenkfrakturen. Die Beweglichkeit kann von −15° bis +30° freigegeben werden. Knieorthese zur Behandlung eines Kreuzbandrisses. Die Beweglichkeit kann eingeschränkt werden. Handorthese zur Nachbehandlung von Beugesehnenverletzungen. Durch Federzüge werden die Finger passiv gebeugt. Eine Freigabe der Beweglichkeit des Handgelenks ist in verschiedenen Radien möglich. Eine Orthese (aus ‚aufrecht‘ analog zu Prothese gebildetes Kunstwort) ist ein medizinisches Hilfsmittel, das zur Stabilisierung, Entlastung, Ruhigstellung, Führung oder Korrektur von Gliedmaßen oder des Rumpfes eingesetzt wird und industriell oder durch einen Orthopädietechniker oder Orthopädieschuhtechniker auf ärztliche Verordnung hin hergestellt wird.

Neu!!: Bandage und Orthese · Mehr sehen »

Pferdesport

Springreiten Johann Closterman: Porträt mit Rennpferd und Jockey, Öl auf Leinwand, um 1690 Der Pferdesport ist ein Teilbereich des Sports, der alle Sportarten umfasst, die mit dem Pferd als Partner ausgeübt werden.

Neu!!: Bandage und Pferdesport · Mehr sehen »

Tapeverband

Tapeverbände bei den olympischen Spielen 2008 ''(Taekwondo, Herren, Kampf um Platz 3, Gewichtsklasse -80 kg)'' Ein Tapeverband (‚Band‘) aus Pflasterklebeband, oft auch kurz als Tape oder Taping bezeichnet, wird in Sportmedizin, Unfallchirurgie und Orthopädie sowohl zur Behandlung als auch zur Prävention eingesetzt.

Neu!!: Bandage und Tapeverband · Mehr sehen »

Trikot (Bindung)

Schematische Darstellung einer Trikotlegung Der Trikot (frz. tricot, zu: tricoter „stricken“) ist in der Textilindustrie die Bezeichnung für ein spezielles Gewirk.

Neu!!: Bandage und Trikot (Bindung) · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »