Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Bahamas

Index Bahamas

Die Bahamas sind ein Inselstaat im Atlantik und Teil der Westindischen Inseln.

178 Beziehungen: Abaco (Bahamas), Abolitionismus, Acklins, AIDS, Alliance of Small Island States, Amerikanischer Unabhängigkeitskrieg, Ananas, Andros (Bahamas), Anglikanische Gemeinschaft, Arawak, Arbeitslosigkeit, Atlantischer Ozean, Bahama-Dollar, Bahamas, Bahamas (Zeitschrift), Bahamasair, Baptisten, Bauholz, Bergbau, Berry Islands, Bewässerung, Bildungssystem, Bimini (Bahamas), Blackbeard, Boxing Day, Cat Island (Bahamas), Cay, Christentum, Christoph Kolumbus, Commonwealth of Nations, Coopers Town, Crooked Island, Distrikte der Bahamas, Drogenhandel, Eduard VIII., Eleuthera, Elisabeth II., England, Englische Sprache, Erdbeben in Haiti 2010, Europäische Kommission, Exuma (Bahamas), Farbhölzer, Finanzunternehmen, Fischerei, Flamingos, Flughafen Nassau Lynden Pindling, Freedom House, Freeport (Bahamas), Freiheitsindex, ..., Geldwäsche, Gemeinde Gottes, Generalgouverneur, Geschäftsjahr, Geschichte der Bahamas, Gesundheitssystem, Golfplatz, Golfstrom, Gouverneur, Grand Bahama, Gurken, Haitianische Sprache, Hartholz, Hauptstadt, Haushaltsplan, Hektar, Hispaniola, HIV, House of Assembly (Bahamas), Hubert Ingraham, Hubert Minnis, Inagua, Index für wirtschaftliche Freiheit, Insel, Inselstaat, International Convention for the Safety of Life at Sea, Interparlamentarische Union, ISO 3166-2:BS, James Bond, James Bond 007 – Feuerball, James Bond 007: Casino Royale, Junkanoo Parade, Karfreitag, Karibik, Karl I. (England), König, Kiefern, Kolonialmacht, Kolonie, Konquistador, Konsumgut, Koralle, Korallenriff, Korruption, Kreuzfahrt, Kronkolonie, Kuba, Labor Day, Landwirtschaft, Lateinamerika, Links- und Rechtsverkehr, Liste der Generalgouverneure der Bahamas, Liste der Länder nach Bruttoinlandsprodukt, Liste der Länder nach Bruttoinlandsprodukt pro Kopf, Liste der Premierminister der Bahamas, Long Island (Bahamas), Loyalisten, Luftverkehr, Malta, Mangrove (Ökosystem), March On, Bahamaland, Marguerite Pindling, Marine, Mayaguana, Meersalz, Mehrheitswahl, Methodistische und Wesleyanische Kirchen, Miami, Militär, Ministerpräsident, Mittelamerika, Monarchie, Mount Alvernia, Nassau (Bahamas), Nationalpark, Neujahr, New Providence (Bahamas), Nichtregierungsorganisation, Nordamerika, Nordamerikanischer Nummerierungsplan, Osterdatum, Ostermontag, Ostern, Ostersonntag, Ostseitenklima, Papierindustrie, Parlament, Perry Christie, Pfingstbewegung, Pfingsten, Piraterie, Progressive Liberal Party, Prohibition in den Vereinigten Staaten, Protestantismus, Ragged Island (Bahamas), Römisch-katholische Kirche, Riff (Geographie), Rum Cay, Sag niemals nie, San Salvador (Bahamas), Schiffbau, Schildkröten, Seeschifffahrt, Sezessionskrieg, Souveränität, Staatsoberhaupt, Steuerflucht, Steueroase, Streitkräfte der Bahamas, Subtropen, Tomate, Tourismus, Turks- und Caicosinseln, US-Dollar, UTC−5, Vereinigte Staaten, Vereinigtes Königreich, Walker’s Cay, Weihnachten, Westindische Inseln, Westminster-System, Woodes Rogers, Yarmouth Castle (Schiff), Zitruspflanzen, Zoll (Abgabe), Zweiter Weihnachtsfeiertag, Zwiebel, .bs. Erweitern Sie Index (128 mehr) »

Abaco (Bahamas)

Die Abaco-Inseln liegen im Norden der Bahamas.

Neu!!: Bahamas und Abaco (Bahamas) · Mehr sehen »

Abolitionismus

Abolitionismus (von „Abschaffung“, „Aufhebung“) bezeichnet eine Bewegung zur Abschaffung der Sklaverei.

Neu!!: Bahamas und Abolitionismus · Mehr sehen »

Acklins

Acklins ist eine Insel und ein Bezirk der Bahamas.

Neu!!: Bahamas und Acklins · Mehr sehen »

AIDS

Acquired Immune Deficiency Syndrome, auch Acquired immunodeficiency syndrome (englisch für „erworbenes Immundefektsyndrom“, deutsch: erworbenes Immunschwächesyndrom) – zumeist abgekürzt AIDS (als Akronym) oder Aids (entsprechend der Aussprache) – bezeichnet eine spezifische Kombination von Symptomen, die beim Menschen infolge der durch Infektion mit dem Humanen Immundefizienz-Virus (HI-Virus, HIV) induzierten Zerstörung des Immunsystems auftreten.

Neu!!: Bahamas und AIDS · Mehr sehen »

Alliance of Small Island States

Mitglieder der AOSIS in dunkelgrün und Beobachter in hellgrün Die Alliance of Small Island States (AOSIS) ist ein Bündnis kleiner Insel- und niedrig liegender Küstenstaaten auf der ganzen Welt, die alle ähnlichen Entwicklungsaufgaben gegenüberstehen und mit ähnlichen Umweltproblemen konfrontiert sind.

Neu!!: Bahamas und Alliance of Small Island States · Mehr sehen »

Amerikanischer Unabhängigkeitskrieg

General George Washington 1779, Kommandeur der amerikanischen Kontinentalarmee, Gemälde von Charles Willson Peale Der Amerikanische Unabhängigkeitskrieg (oder American War of Independence) fand von 1775 bis 1783 zwischen den Dreizehn Kolonien einerseits und der britischen Kolonialmacht andererseits statt.

Neu!!: Bahamas und Amerikanischer Unabhängigkeitskrieg · Mehr sehen »

Ananas

Die Ananas (Ananas comosus oder Ananas sativus) ist eine Pflanzenart aus der Familie der Bromeliengewächse (Bromeliaceae).

Neu!!: Bahamas und Ananas · Mehr sehen »

Andros (Bahamas)

Andros ist mit 5957 km² die größte Inselgruppe der Bahamas.

Neu!!: Bahamas und Andros (Bahamas) · Mehr sehen »

Anglikanische Gemeinschaft

Die Anglikanische Gemeinschaft (auch Anglikanische Kommunion,; von ‚englisch‘), umgangssprachlich die anglikanische Kirche, ist eine weltweite christliche Kirchengemeinschaft, die in ihrer Tradition evangelische und katholische Glaubenselemente vereinigt, wobei die katholische Tradition in der Liturgie und im Sakramentsverständnis (insbesondere dem Amtsverständnis) vorherrscht und die evangelische in der Theologie.

Neu!!: Bahamas und Anglikanische Gemeinschaft · Mehr sehen »

Arawak

Arawak-Frau von John Gabriel Stedman Die Arawak, Aruak oder Arawaken (aus dem Lokono aru „Cassava-Blüte“) waren ein indigenes Volk an der Nordküste Südamerikas.

Neu!!: Bahamas und Arawak · Mehr sehen »

Arbeitslosigkeit

Unter Arbeitslosigkeit versteht man in der Volkswirtschaftslehre das Fehlen von erwerbsorientierten Beschäftigungsmöglichkeiten für einen Teil der arbeitsfähigen und beim bestehenden Lohnniveau arbeitsbereiten Arbeitnehmer.

Neu!!: Bahamas und Arbeitslosigkeit · Mehr sehen »

Atlantischer Ozean

Karte des Atlantischen Ozeans Atlantischer Ozean, Relief Der Atlantische Ozean, auch Atlantik genannt, ist nach dem Pazifik der zweitgrößte Ozean der Erde.

Neu!!: Bahamas und Atlantischer Ozean · Mehr sehen »

Bahama-Dollar

Der Bahama-Dollar ist die Währung der Bahamas.

Neu!!: Bahamas und Bahama-Dollar · Mehr sehen »

Bahamas

Die Bahamas sind ein Inselstaat im Atlantik und Teil der Westindischen Inseln.

Neu!!: Bahamas und Bahamas · Mehr sehen »

Bahamas (Zeitschrift)

Bahamas ist eine politische Zeitschrift, die zwei- bis dreimal jährlich in Berlin erscheint.

Neu!!: Bahamas und Bahamas (Zeitschrift) · Mehr sehen »

Bahamasair

Bahamasair ist eine bahamaische Fluggesellschaft mit Sitz in Nassau.

Neu!!: Bahamas und Bahamasair · Mehr sehen »

Baptisten

Eine Baptistenkirche in Saint Helier, Jersey Als Baptisten werden die Mitglieder einer evangelischen Konfessionsfamilie bezeichnet, zu deren besonderen Merkmalen die ausschließliche Praxis der Gläubigentaufe oder Glaubenstaufe ebenso gehört wie die Betonung, dass die Ortsgemeinde für ihr Leben und ihre Lehre selbst verantwortlich ist (Kongregationalismus).

Neu!!: Bahamas und Baptisten · Mehr sehen »

Bauholz

Bauschnittholz: Kantholz Typische Anwendung von Bauholz: Sparrendach mit Holzbalkendecke Bauholz (auch Konstruktionsholz) ist Holz, das als Baustoff zur Errichtung von Gebäuden und anderen Bauwerken verwendet wird.

Neu!!: Bahamas und Bauholz · Mehr sehen »

Bergbau

Darstellung Georgius Agricolas aus dem Jahre 1556 Symbol des Bergbaus:Schlägel und Eisen Reste vom Gerüst über dem Förderschacht „San Vicente“ in Linares, Spanien Der Bergbau ist ein Teil der Montanindustrie.

Neu!!: Bahamas und Bergbau · Mehr sehen »

Berry Islands

Die Berry Islands sind eine zu den Bahamas gehörende Inselkette.

Neu!!: Bahamas und Berry Islands · Mehr sehen »

Bewässerung

Sahara aus der Luft: Durch rotierende Pivot-Bewässerung mit Zentralpumpe entstehen kreisförmige Anbauflächen Bewässerung ist die Versorgung des Kulturlandes mit Wasser, um das Wachstum von Pflanzen zu fördern und fehlenden Regen zu ersetzen.

Neu!!: Bahamas und Bewässerung · Mehr sehen »

Bildungssystem

Bildungssystem (etwas allgemeiner und umfassender auch Bildungswesen genannt) bezeichnet das Gefüge aller Einrichtungen und Möglichkeiten des Erwerbs von Bildung innerhalb eines Staates.

Neu!!: Bahamas und Bildungssystem · Mehr sehen »

Bimini (Bahamas)

Bimini ˈbɪmɪniː ist eine Inselgruppe und ein Distrikt der Bahamas.

Neu!!: Bahamas und Bimini (Bahamas) · Mehr sehen »

Blackbeard

Darstellung von Blackbeard in einem Geschichtsbuch von 1736 Unter dem Namen Blackbeard (* 1680 (?); † 22. November 1718) ist einer der bekanntesten englischen Piraten des Nordwestatlantik im Bereich der amerikanischen Ostküste und der Bahamas bekannt.

Neu!!: Bahamas und Blackbeard · Mehr sehen »

Boxing Day

Als Boxing Day, wörtlich übersetzt „Geschenkschachtel-Tag“, wird im Brauchtum des Commonwealth of Nations traditionell der Tag nach Weihnachten bezeichnet, an dem Bedienstete von ihren Arbeitgebern Geschenke erhielten, die so genannte Christmas box; der Boxing Day ist jedoch nicht zu verwechseln mit der am Morgen des 25.

Neu!!: Bahamas und Boxing Day · Mehr sehen »

Cat Island (Bahamas)

Cat Island ist eine Insel und ein Distrikt der Bahamas.

Neu!!: Bahamas und Cat Island (Bahamas) · Mehr sehen »

Cay

Luftbild Caye Caulker, Belize Lichtmikroskopische Ansicht von Sand von einem Cay Ein Cay (engl. cay, caye, key ← von taíno kayo) ist eine kleine flache Insel, die aus Korallen- und Sandablagerungen besteht.

Neu!!: Bahamas und Cay · Mehr sehen »

Christentum

Die Bergpredigt, Fresko von Fra Angelico (1437–1445) ΙΧΘΥΣ ''Ichthýs'' (Fisch) bilden als Akrostichon das Glaubensbekenntnis ''Jesus Christus, Sohn Gottes, Erlöser''. Bleiglasfenster von Wilhelm Schmitz-Steinkrüger in der Kirche St. Johannes Baptist (Nideggen), um 1952 Das Christentum ist eine Weltreligion, die aus dem Judentum hervorging.

Neu!!: Bahamas und Christentum · Mehr sehen »

Christoph Kolumbus

Christoph Kolumbus, posthumes Porträt von Sebastiano del Piombo Unterschrift von Christoph Kolumbus Christoph Kolumbus (latinisiert Christophorus Columbus; * um 1451 in Genua, Republik Genua; † 20. Mai 1506 in Valladolid, Krone von Kastilien) war ein italienischer Seefahrer in kastilischen Diensten, der im Jahr 1492 Amerika entdeckte, als er eine Insel der Bahamas erreichte.

Neu!!: Bahamas und Christoph Kolumbus · Mehr sehen »

Commonwealth of Nations

Das Commonwealth of Nations (bis 1947 British Commonwealth of Nations) ist eine lose Verbindung souveräner Staaten, welche in erster Linie vom Vereinigten Königreich Großbritannien und Nordirland und dessen ehemaligen Kolonien gebildet wird.

Neu!!: Bahamas und Commonwealth of Nations · Mehr sehen »

Coopers Town

Coopers Town ist der Hauptort von Great Abaco Island, einer der Inseln der Abaco-Inselgruppe, welche zum Inselstaat der Bahamas gehören.

Neu!!: Bahamas und Coopers Town · Mehr sehen »

Crooked Island

Crooked Island ist eine Insel und ein Distrikt der Bahamas.

Neu!!: Bahamas und Crooked Island · Mehr sehen »

Distrikte der Bahamas

Die Distrikte der Bahamas entstanden nach der Unabhängigkeit des Landes 1973.

Neu!!: Bahamas und Distrikte der Bahamas · Mehr sehen »

Drogenhandel

Mit Drogenhandel (ursprünglich die Bezeichnung des Handels mit Arzneidrogen und Gewürzen) ist heute meist der Kauf und Verkauf von Rauschdrogen (z. B. Heroin, Kokain, Opium, Haschisch) ohne Erlaubnis der zuständigen Behörden gemeint.

Neu!!: Bahamas und Drogenhandel · Mehr sehen »

Eduard VIII.

Eduard „David“, Herzog von Windsor (1945) Eduard VIII., gebürtig Edward Albert Christian George Andrew Patrick David, genannt David, (* 23. Juni 1894 in der White Lodge in London; † 28. Mai 1972 in Paris) war von 1910 bis 1936 Prince of Wales, vom Januar 1936 bis zu seiner Abdankung im Dezember desselben Jahres König des Vereinigten Königreichs und Kaiser von Indien und ab Dezember 1936 Duke of Windsor.

Neu!!: Bahamas und Eduard VIII. · Mehr sehen »

Eleuthera

Eleuthera ist eine Insel der Bahamas, die 80 km östlich von Nassau liegt.

Neu!!: Bahamas und Eleuthera · Mehr sehen »

Elisabeth II.

Elisabeth II. (* 21. April 1926 als Elizabeth Alexandra Mary in Mayfair, London) aus dem Haus Windsor ist seit 1952 die konstitutionelle Monarchin von 16 als Commonwealth Realms bezeichneten souveränen Staaten einschließlich deren Territorien und abhängigen Gebieten, Oberhaupt des 53 Staaten umfassenden Commonwealth of Nations sowie weltliches Oberhaupt der anglikanischen Church of England, der Staatskirche Englands.

Neu!!: Bahamas und Elisabeth II. · Mehr sehen »

England

England ist der größte und am dichtesten besiedelte Landesteil im Vereinigten Königreich im Nordwesten Europas.

Neu!!: Bahamas und England · Mehr sehen »

Englische Sprache

Die englische Sprache (Eigenbezeichnung: English) ist eine ursprünglich in England beheimatete germanische Sprache, die zum westgermanischen Zweig gehört.

Neu!!: Bahamas und Englische Sprache · Mehr sehen »

Erdbeben in Haiti 2010

Das Erdbeben in Haiti 2010 war ein schweres Erdbeben, das sich am 12. Januar 2010 um 21:53 UTC (16:53 Uhr Ortszeit) ereignete.

Neu!!: Bahamas und Erdbeben in Haiti 2010 · Mehr sehen »

Europäische Kommission

Die Europäische Kommission (EK, im offiziellen Schriftverkehr häufig KOM), kurz EU-Kommission, ist ein supranationales Organ der Europäischen Union (EU).

Neu!!: Bahamas und Europäische Kommission · Mehr sehen »

Exuma (Bahamas)

Exuma ist der Name eines Distrikts der Bahamas, der aus über 360 Inseln besteht.

Neu!!: Bahamas und Exuma (Bahamas) · Mehr sehen »

Farbhölzer

Farbhölzer sind Holzarten, welche einen zum Färben benutzbaren Farbstoff enthalten, wie namentlich das Blauholz (Kampescheholz), Fisettholz (Fustik), Gelbholz, Rotholz und Sandelholz.

Neu!!: Bahamas und Farbhölzer · Mehr sehen »

Finanzunternehmen

Finanzunternehmen (engl. financial institutions) erwerben und halten Beteiligungen, erwerben Geldforderungen gegen Entgelt, sind Leasing-Objektgesellschaft, handeln mit Finanzinstrumenten auf eigene Rechnung, beraten natürliche Personen oder Unternehmen oder vermitteln Darlehen zwischen Kreditinstituten, ohne selbst Monetäres Finanzinstitut also Kreditinstitut oder Kapitalverwaltungsgesellschaft zu sein.

Neu!!: Bahamas und Finanzunternehmen · Mehr sehen »

Fischerei

Trawler in Schottland Fischer in Bangladesch Als Fischerei oder Fischwirtschaft bezeichnet man die Wirtschaftszweige, die sich mit dem Fangen oder Züchten von Fischen und anderen Wassertieren zur Nahrungsgewinnung und Weiterverarbeitung beschäftigen.

Neu!!: Bahamas und Fischerei · Mehr sehen »

Flamingos

Zwergflamingo (''Phoeniconaias minor'') Rosaflamingo (''Phoenicopterus roseus'') Stehender Flamingo Die Flamingos (Phoenicopteridae) sind die einzige Familie innerhalb der Ordnung der Phoenicopteriformes.

Neu!!: Bahamas und Flamingos · Mehr sehen »

Flughafen Nassau Lynden Pindling

Der Lynden Pindling International Airport, (IATA: NAS, ICAO: MYNN) ist der internationale Flughafen von Nassau auf den Bahamas.

Neu!!: Bahamas und Flughafen Nassau Lynden Pindling · Mehr sehen »

Freedom House

Hauptsitz von Freedom House in Dupont Circle in Washington, D.C. Freedom House ist eine internationale Nichtregierungsorganisation (NGO) mit Hauptsitz in Washington, D.C., deren Ziel es ist, liberale Demokratien weltweit zu fördern.

Neu!!: Bahamas und Freedom House · Mehr sehen »

Freeport (Bahamas)

Freeport ist eine Stadt und Freihandelszone auf der Insel Grand Bahama, die rund 160 km nordöstlich von Fort Lauderdale (Florida) liegt.

Neu!!: Bahamas und Freeport (Bahamas) · Mehr sehen »

Freiheitsindex

Als Freiheitsindex (englisch: freedom index) wird eine Messgröße bezeichnet, welche die Gesamtheit oder einen Teilbereich der individuellen oder kollektiven politisch-zivilen oder wirtschaftlichen Freiheiten eines Landes beschreiben soll und die auf der Grundlage von Datenerhebungen meist quantitativer Art gebildet wird.

Neu!!: Bahamas und Freiheitsindex · Mehr sehen »

Geldwäsche

Geldwäsche (Österreich auch und Schweiz: Geldwäscherei) bezeichnet das Verfahren zur Einschleusung illegal erwirtschafteten Geldes bzw.

Neu!!: Bahamas und Geldwäsche · Mehr sehen »

Gemeinde Gottes

Im deutschsprachigen Raum gibt es verschiedene Freikirchen mit dem Namen Gemeinde Gottes oder Kirche Gottes, der in der Regel eine Übersetzung des englischen Church of God ist.

Neu!!: Bahamas und Gemeinde Gottes · Mehr sehen »

Generalgouverneur

Ein Generalgouverneur ist der oberste Verwaltungsbeamte eines großen Gebietes, insbesondere im kolonialen Kontext benutzt.

Neu!!: Bahamas und Generalgouverneur · Mehr sehen »

Geschäftsjahr

Das Geschäftsjahr (im Steuerrecht: Wirtschaftsjahr, in der Schweiz: Steuerperiode) ist der Zeitraum, für den Unternehmen oder andere Wirtschaftssubjekte das Ergebnis ihrer Geschäftstätigkeit in einem Jahresabschluss zusammenfassen und dabei den Zeitraum zwischen zwei Bilanzstichtagen berücksichtigen.

Neu!!: Bahamas und Geschäftsjahr · Mehr sehen »

Geschichte der Bahamas

Der Inselstaat Commonwealth der Bahamas liegt im Nordatlantik, obwohl er oft fälschlicherweise zur Karibik gezählt wird.

Neu!!: Bahamas und Geschichte der Bahamas · Mehr sehen »

Gesundheitssystem

Grün: Länder mit universeller Gesundheitsfürsorge Das Gesundheitssystem oder Gesundheitswesen umfasst alle Personen, Organisationen, Einrichtungen, Regelungen und Prozesse, deren Aufgabe die Förderung und Erhaltung der Gesundheit sowie deren Sicherung durch Vorbeugung und Behandlung von Krankheiten und Verletzungen ist.

Neu!!: Bahamas und Gesundheitssystem · Mehr sehen »

Golfplatz

Luftbild ''Golfplatz Wittenbeck'', gelegen an der Ostsee in Mecklenburg Einige Spielbahnen des Golfplatzes Son Termens, Mallorca Übersicht über die Spielbahnen des Golfplatzes ''Atalaya Park, Old course'' in Estepona, Spanien Ein Golfplatz ist ein Areal, auf dem Golf gespielt wird.

Neu!!: Bahamas und Golfplatz · Mehr sehen »

Golfstrom

Oberflächentemperatur im westlichen Nordatlantik. Nordamerika erscheint schwarz und dunkelblau (kalt), der Golfstrom rot (warm). Quelle: NASA Der Golfstrom ist eine rasch fließende Meeresströmung im Atlantik.

Neu!!: Bahamas und Golfstrom · Mehr sehen »

Gouverneur

Der Gouverneur (frz. gouverneur) ist der Leiter eines zivilen oder militärischen Bereichs in einem geografisch begrenzten Gebiet.

Neu!!: Bahamas und Gouverneur · Mehr sehen »

Grand Bahama

Grand Bahama ist eine der nördlichsten Inseln der Bahamas und liegt ca.

Neu!!: Bahamas und Grand Bahama · Mehr sehen »

Gurken

Die Gurken (Cucumis) bilden eine Pflanzengattung innerhalb der Familie der Kürbisgewächse (Cucurbitaceae).

Neu!!: Bahamas und Gurken · Mehr sehen »

Haitianische Sprache

Das Haitianische ist eine Kreolsprache, die in Haiti von etwa 10 Millionen Menschen gesprochen wird, also beinahe der gesamten Bevölkerung des Landes (nur rund 5 % der Bevölkerung spricht auch Französisch).

Neu!!: Bahamas und Haitianische Sprache · Mehr sehen »

Hartholz

Hartholz ist durch einen großen Anteil an Fasern und seine enge Gefäßstruktur in der Beschaffenheit festes und schweres Holz.

Neu!!: Bahamas und Hartholz · Mehr sehen »

Hauptstadt

Bundestages. Bundesrates. de jure verfügt die Schweiz jedoch über keine Hauptstadt (siehe Hauptstadtfrage der Schweiz). Landtages. Eine Hauptstadt ist ein symbolisches, zumeist auch politisches Zentrum eines Staates und oft Sitz der obersten Staatsgewalten: Parlament, Monarch, Regierung, Oberstes Gericht.

Neu!!: Bahamas und Hauptstadt · Mehr sehen »

Haushaltsplan

Der Haushaltsplan enthält alle für das nächste Haushaltsjahr von juristischen Personen des öffentlichen Rechts veranschlagten Haushaltseinnahmen und -ausgaben (Kameralistik) bzw.

Neu!!: Bahamas und Haushaltsplan · Mehr sehen »

Hektar

Das oder der Hektar, schweizerisch die Hektare (Einzahl), ist eine Maßeinheit der Fläche mit dem Einheitenzeichen ha.

Neu!!: Bahamas und Hektar · Mehr sehen »

Hispaniola

Hispaniola oder Kiskeya (in der Sprache der Taínos), span.

Neu!!: Bahamas und Hispaniola · Mehr sehen »

HIV

Das Humane Immundefizienz-Virus, zumeist abgekürzt als HIV oder auch bezeichnet als Menschliches Immunschwäche-Virus oder Menschliches Immundefekt-Virus, ist ein behülltes Virus, das zur Familie der Retroviren und zur Gattung der Lentiviren gehört.

Neu!!: Bahamas und HIV · Mehr sehen »

House of Assembly (Bahamas)

Queen Victoria im Zentrum des Platzes Das House of Assembly (deutsch: Versammlungshaus) ist das Unterhaus im Zweikammersystem von Bahamas.

Neu!!: Bahamas und House of Assembly (Bahamas) · Mehr sehen »

Hubert Ingraham

Hubert Ingraham The Right Honourable Hubert Alexander Ingraham (* 4. August 1947 in Pine Ridge auf Grand Bahama) war von 1992 bis 2002 und erneut von 2007 bis 2012 Premierminister der Bahamas.

Neu!!: Bahamas und Hubert Ingraham · Mehr sehen »

Hubert Minnis

Hubert Alexander Minnis (* 1954 in Bain Town, New Providence) ist seit dem 11.

Neu!!: Bahamas und Hubert Minnis · Mehr sehen »

Inagua

Inagua ist eine Inselgruppe und der südlichste Distrikt der Bahamas.

Neu!!: Bahamas und Inagua · Mehr sehen »

Index für wirtschaftliche Freiheit

Index für wirtschaftliche Freiheit 2018 Der Index für wirtschaftliche Freiheit, englisch Index of Economic Freedom, ist ein volkswirtschaftlicher Indikator.

Neu!!: Bahamas und Index für wirtschaftliche Freiheit · Mehr sehen »

Insel

Island, die größte Vulkaninsel und der nördlichste Inselstaat der Erde Helgoland Eine Insel ist eine in einem Meer oder Binnengewässer liegende, auch bei Hochwasser über den Wasserspiegel hinausragende Landmasse, die vollständig von Wasser umgeben, jedoch kein Kontinent ist.

Neu!!: Bahamas und Insel · Mehr sehen »

Inselstaat

mit Landgrenze zu einem anderen Staat; blau: ohne Landgrenze) Ein Inselstaat ist ein Staat, der aus einer oder mehreren Inseln oder Teilen von Inseln besteht und mit keinem Teil der Landfläche eines Kontinents angehört.

Neu!!: Bahamas und Inselstaat · Mehr sehen »

International Convention for the Safety of Life at Sea

Die International Convention for the Safety of Life at Sea, 1974 (SOLAS) ist eine UN-Konvention zur Schiffssicherheit.

Neu!!: Bahamas und International Convention for the Safety of Life at Sea · Mehr sehen »

Interparlamentarische Union

Die Interparlamentarische Union (IPU, gegründet als „Interparlamentarische Union für internationale Schiedsgerichtsbarkeit“, frz.: Union interparlementaire, kurz UIP) ist eine 1889 gegründete internationale Vereinigung von Parlamenten, mit dem Ziel der Sicherung des Friedens, der Förderung des Demokratieverständnisses in allen Teilen der Welt und der Wahrung der Menschenrechte.

Neu!!: Bahamas und Interparlamentarische Union · Mehr sehen »

ISO 3166-2:BS

Green Turtle Cay wurde sein ISO-3166-2-Code (BS-GT) bei diesem Newsletter wieder aberkannt, New Providence verlor seinen (BS-NP) bereits beim Newsletter II-2.

Neu!!: Bahamas und ISO 3166-2:BS · Mehr sehen »

James Bond

James Bond, Agent 007, ist ein von Ian Fleming erfundener Geheimagent, der für den MI6 arbeitet.

Neu!!: Bahamas und James Bond · Mehr sehen »

James Bond 007 – Feuerball

James Bond 007 – Feuerball (Originaltitel Thunderball) ist der vierte Teil der von Eon Productions Ltd. produzierten James-Bond-Reihe.

Neu!!: Bahamas und James Bond 007 – Feuerball · Mehr sehen »

James Bond 007: Casino Royale

James Bond 007: Casino Royale (Originaltitel: Casino Royale) ist ein britisch-US-amerikanischer Agententhriller der Produktionsfirma Eon und der 21.

Neu!!: Bahamas und James Bond 007: Casino Royale · Mehr sehen »

Junkanoo Parade

Junkanoo Parade 2003 Die Junkanoo Parade findet während des Junkanoo-Karnevals auf den Bahamas statt.

Neu!!: Bahamas und Junkanoo Parade · Mehr sehen »

Karfreitag

Kreuzigungstriptychon'', Rogier van der Weyden, 1445 Kreuzigungsikone, Schule von Nowgorod, ca. 1360 Der Karfreitag (‚Klage‘, ‚Kummer‘, ‚Trauer‘) ist der Freitag vor Ostern.

Neu!!: Bahamas und Karfreitag · Mehr sehen »

Karibik

Karibik, südlich das Karibische Meer, nordwestlich der Golf von Mexiko, östlich der offene Nordatlantik Die Inseln der Karibik Die Karibik ist eine Region im westlichen, tropischen Teil des Atlantischen Ozeans nördlich des Äquators.

Neu!!: Bahamas und Karibik · Mehr sehen »

Karl I. (England)

König Karl I., Porträt von Daniel Mytens (1631) Karl I. (* 19. November 1600 in Dunfermline; † 30. Januar 1649 in London) aus dem Haus Stuart war von 1625 bis 1649 König von England, Schottland und Irland.

Neu!!: Bahamas und Karl I. (England) · Mehr sehen »

König

Heraldische Königskrone König (weibl. Königin) ist die Amtsbezeichnung für den höchsten monarchischen Würdenträger in der Rangfolge eines souveränen Staates.

Neu!!: Bahamas und König · Mehr sehen »

Kiefern

Die Kiefern, Föhren oder Forlen (Pinus) bilden eine Pflanzengattung von Nadelholzgewächsen (Pinophyta) in der Familie der Kieferngewächse (Pinaceae).

Neu!!: Bahamas und Kiefern · Mehr sehen »

Kolonialmacht

Ein Land wird zur Kolonialmacht, wenn es über Kolonien herrscht, also Regionen außerhalb seiner Landesgrenzen regiert.

Neu!!: Bahamas und Kolonialmacht · Mehr sehen »

Kolonie

Als Kolonie (von ‚bebauen, Land bestellen‘) bezeichnet man in der Neuzeit ein auswärtiges abhängiges Gebiet eines Staates ohne eigene politische und wirtschaftliche Macht.

Neu!!: Bahamas und Kolonie · Mehr sehen »

Konquistador

Hernán Cortés (1485–1547) Francisco Pizarro (um 1476–1541) Konquistador (und.

Neu!!: Bahamas und Konquistador · Mehr sehen »

Konsumgut

Konsumgüter sind Güter, die für den privaten Ge- oder Verbrauch hergestellt und gehandelt werden.

Neu!!: Bahamas und Konsumgut · Mehr sehen »

Koralle

Verschiedene Steinkorallen Lederkoralle der Gattung ''Lobophytum'' mit expandierten Polypen Schwarze Koralle Feuerkoralle Schnitt durch eine Steinkoralle; zur Bestimmung der Wachstumsrate gefärbt Als Korallen (altgr. κοράλλιον korállion) werden sessile, koloniebildende Nesseltiere (Cnidaria) bezeichnet.

Neu!!: Bahamas und Koralle · Mehr sehen »

Korallenriff

Stein- und Lederkorallen Roten Meer mit tischförmigen Acroporen Ein Korallenriff (auch „Regenwald der Meere“) ist eine von hermatypischen (riffbildenden) Nesseltieren gebildete Riffstruktur im Meer, die groß genug wird, um einen bedeutenden physikalischen und ökologischen Einfluss auf ihre Umgebung auszuüben.

Neu!!: Bahamas und Korallenriff · Mehr sehen »

Korruption

Korruptionswahrnehmungsindexes im internationalen Vergleich (Stand: 2017) Korruption (von ‚ Verderbnis, Verdorbenheit, Bestechlichkeit‘) bezeichnet Bestechlichkeit, Bestechung, Vorteilsannahme und Vorteilsgewährung.

Neu!!: Bahamas und Korruption · Mehr sehen »

Kreuzfahrt

Carnival-Gruppe vor Saint Thomas Als Kreuzfahrt bezeichnet man eine Urlaubsreise auf einem Kreuzfahrtschiff, bei der entlang einer bestimmten Route verschiedene touristische Ziele angelaufen werden.

Neu!!: Bahamas und Kreuzfahrt · Mehr sehen »

Kronkolonie

Der Begriff Kronkolonie unterstreicht die enge Bindung einer Kolonie an das Mutterland.

Neu!!: Bahamas und Kronkolonie · Mehr sehen »

Kuba

Kuba (spanisch Cuba, amtliche Bezeichnung República de Cuba) ist ein Inselstaat in der Karibik.

Neu!!: Bahamas und Kuba · Mehr sehen »

Labor Day

Labor Day Parade, Union Square, New York, 1882 (Lithographie) Der Labor Day (außerhalb der USA Labour Day) ist der Tag der Arbeit, wie er in englischsprachigen Ländern der Welt genannt und gefeiert wird.

Neu!!: Bahamas und Labor Day · Mehr sehen »

Landwirtschaft

Als Landwirtschaft wird der Wirtschaftsbereich der Urproduktion bezeichnet.

Neu!!: Bahamas und Landwirtschaft · Mehr sehen »

Lateinamerika

Kleinen Antillen der Karibik ist hier einzig Guadeloupe dargestellt. Die jeweils dominierenden Sprachen in den Ländern Südamerikas Lateinamerika (bzw. Latinoamérica) ist ein politisch-kultureller Begriff, der dazu dient, die spanisch- und portugiesischsprachigen Länder Amerikas von den englischsprachigen Ländern Amerikas abzugrenzen (→ Angloamerika).

Neu!!: Bahamas und Lateinamerika · Mehr sehen »

Links- und Rechtsverkehr

Linksverkehr Früher uneinheitliche Regelung (abhängig vom Ort), jetzt Rechtsverkehr Linksverkehr in Wien, circa 1930 isbn.

Neu!!: Bahamas und Links- und Rechtsverkehr · Mehr sehen »

Liste der Generalgouverneure der Bahamas

Tabellarische Aufstellung der Generalgouverneure der Bahamas. Bahamas.

Neu!!: Bahamas und Liste der Generalgouverneure der Bahamas · Mehr sehen »

Liste der Länder nach Bruttoinlandsprodukt

Staaten nach Höhe des nominalen BIP BIP (KKP) Vergleich (IWF, 2017, Top 10, ungeordnet) Dies sind Listen der Länder nach Bruttoinlandsprodukt.

Neu!!: Bahamas und Liste der Länder nach Bruttoinlandsprodukt · Mehr sehen »

Liste der Länder nach Bruttoinlandsprodukt pro Kopf

BIP pro Kopf (kaufkraftbereinigt) 2015 Die Liste der Länder nach Bruttoinlandsprodukt pro Kopf enthält eine tabellarische, geordnete Darstellung des nominalen Bruttoinlandsprodukts pro Kopf nach Schätzungen des Internationalen Währungsfonds.

Neu!!: Bahamas und Liste der Länder nach Bruttoinlandsprodukt pro Kopf · Mehr sehen »

Liste der Premierminister der Bahamas

Diese Liste umfasst die Premierminister der Bahamas.

Neu!!: Bahamas und Liste der Premierminister der Bahamas · Mehr sehen »

Long Island (Bahamas)

Long Island ist eine Insel der Bahamas und hat eine Ausdehnung von 130 km Länge und bis zu sechs km Breite.

Neu!!: Bahamas und Long Island (Bahamas) · Mehr sehen »

Loyalisten

Banastre Tarleton, loyalistischer Kommandeur, Ölgemälde von Sir Joshua Reynolds, 1782 Loyalisten waren nordamerikanische Kolonisten aus dem Königreich Großbritannien, die während des Amerikanischen Unabhängigkeitskrieges loyale Untertanen der britischen Krone blieben.

Neu!!: Bahamas und Loyalisten · Mehr sehen »

Luftverkehr

Karte weltweiter Flugrouten im Passagierluftverkehr (2009) Luftverkehr ist der Verkehr mit Hilfe von Luftfahrzeugen, insbesondere Flugzeugen.

Neu!!: Bahamas und Luftverkehr · Mehr sehen »

Malta

Die Republik Malta ist ein südeuropäischer Inselstaat im Mittelmeer.

Neu!!: Bahamas und Malta · Mehr sehen »

Mangrove (Ökosystem)

Mangroven in Tibar (Osttimor) Das Ökosystem Mangrove wird von Wäldern salztoleranter Mangrovenbäume im Gezeitenbereich tropischer Küsten mit Wassertemperaturen über 20 °C gebildet.

Neu!!: Bahamas und Mangrove (Ökosystem) · Mehr sehen »

March On, Bahamaland

March on, Bahamaland („Marschiere voran, Bahama“) ist die Nationalhymne der Bahamas.

Neu!!: Bahamas und March On, Bahamaland · Mehr sehen »

Marguerite Pindling

Marguerite Pindling Dame Marguerite Pindling GCMG (* 26. Juni 1932 als Marguerite McKenzie in Long Bay Cays, South Andros, Andros, Bahamas) ist eine Politikerin der Bahamas der Progressive Liberal Party (PLP), die seit 2014 Generalgouverneur der Bahamas ist.

Neu!!: Bahamas und Marguerite Pindling · Mehr sehen »

Marine

Ein unter staatlicher Flagge fahrendes Kriegsschiff. Am Heck die „Blutflagge“ für den gemeinsamen Angriff auf den Gegner, im Großtopp die Flagge der Staten Generaal und hier auch Kennzeichen des Admiralsschiffes. Im Vor- und Besantopp die allgemeine Flagge der Vereinigten Provinzen der Niederlande. Unter dem Begriff Marine versteht man die Gesamtheit der zur See fahrenden Flotte eines Staates.

Neu!!: Bahamas und Marine · Mehr sehen »

Mayaguana

Mayaguana ist die östlichste Insel der Bahamas und eine von nur zwei Inseln, die ihren ursprünglichen arawakischen Namen behalten haben.

Neu!!: Bahamas und Mayaguana · Mehr sehen »

Meersalz

Meersalz in Dakar (Senegal) Grobe Meersalzkristalle (Bildkantenlänge 2 cm) Mittlere Gewichtsanteile der Ionen der Meeressalze im Meerwasser Meersalz ist aus Meerwasser in Salzgärten oder durch andere Verfahren gewonnenes Salz.

Neu!!: Bahamas und Meersalz · Mehr sehen »

Mehrheitswahl

Eine Mehrheitswahl ist ein Repräsentationsprinzip mit dem Ziel, eine parlamentarische Regierungsmehrheit für eine Partei herbeizuführen.

Neu!!: Bahamas und Mehrheitswahl · Mehr sehen »

Methodistische und Wesleyanische Kirchen

St. George’s Church in Philadelphia, PA, USA: ältestes kontinuierlich genutztes Gebäude einer methodistischen Kirche Methodistische und wesleyanische Kirchen sind Kirchen, die in Theologie und Kirchenverfassung auf der von John Wesley begründeten methodistischen Tradition beruhen.

Neu!!: Bahamas und Methodistische und Wesleyanische Kirchen · Mehr sehen »

Miami

Miami ist eine City und der Verwaltungssitz des Miami-Dade County im US-Bundesstaat Florida mit 417.650 Einwohnern (Stand: 2013).

Neu!!: Bahamas und Miami · Mehr sehen »

Militär

Streitkräfte nach Staaten, 2009 25 Militärführer aus 21 Nationen im Oktober 2014 Als Militär (von lateinisch militaris ‚den Kriegsdienst betreffend‘ bzw. miles ‚Soldat‘), Streitmacht oder Streitkräfte, werden die mit Kriegswaffen ausgestatteten Träger der Staatsgewalt bezeichnet, die hoheitlich mit der Gewährleistung der äußeren Sicherheit betraut sind und zusätzlich in den meisten Staaten auch als Verstärkung der Polizei zum Schutz der inneren Sicherheit bei besonderem Bedarf eingesetzt werden können.

Neu!!: Bahamas und Militär · Mehr sehen »

Ministerpräsident

Als Ministerpräsident oder Premierminister wird im Allgemeinen das öffentliche Amt des Regierungschefs in parlamentarischen oder semipräsidentiellen Staaten bezeichnet.

Neu!!: Bahamas und Ministerpräsident · Mehr sehen »

Mittelamerika

Lage Mittelamerikas Karte Mittelamerikas und der angrenzenden Staaten Mittelamerika umfasst Zentralamerika und die Westindischen Inseln.

Neu!!: Bahamas und Mittelamerika · Mehr sehen »

Monarchie

Monarchien Der Begriff Monarchie (altgr. μοναρχία monarchía ‚Alleinherrschaft‘, aus μόνος monos ‚ein‘ und ἀρχεῖν archein ‚herrschen‘) bezeichnet eine Staats- bzw.

Neu!!: Bahamas und Monarchie · Mehr sehen »

Mount Alvernia

Der Mount Alvernia ist mit 63 Metern der höchste Punkt des Inselstaates Bahamas.

Neu!!: Bahamas und Mount Alvernia · Mehr sehen »

Nassau (Bahamas)

Nassau auf der Karte von 1788 Nassau ist die Hauptstadt des karibischen Inselstaats Bahamas.

Neu!!: Bahamas und Nassau (Bahamas) · Mehr sehen »

Nationalpark

Der Nationalpark Sarek in Schweden ist Europas ältester – und bis heute einer der größten. Der Teide-Nationalpark (Spanien) ist einer der meistbesuchten in Europa. Ein Nationalpark ist ein ausgedehntes Schutzgebiet, das meistens nur der natürlichen Entwicklung unterliegt und durch spezielle Maßnahmen vor nicht gewollten menschlichen Eingriffen und vor Umweltverschmutzung geschützt wird.

Neu!!: Bahamas und Nationalpark · Mehr sehen »

Neujahr

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres.

Neu!!: Bahamas und Neujahr · Mehr sehen »

New Providence (Bahamas)

New Providence (engl. Neue Vorsehung) ist die bevölkerungsreichste Insel der Bahamas und befindet sich im Nordatlantik zwischen den weit größeren, aber nur dünn besiedelten Inseln Andros im Südwesten und Eleuthera im Nordosten.

Neu!!: Bahamas und New Providence (Bahamas) · Mehr sehen »

Nichtregierungsorganisation

Eine Nichtregierungsorganisation (NRO bzw. aus dem Englischen Non-governmental organization, NGO) oder auch nichtstaatliche Organisation ist ein zivilgesellschaftlich zustande gekommener Interessenverband, der nicht durch ein öffentliches Mandat legitimiert ist.

Neu!!: Bahamas und Nichtregierungsorganisation · Mehr sehen »

Nordamerika

Nordamerika ist der nördliche Teil des amerikanischen Doppelkontinentes.

Neu!!: Bahamas und Nordamerika · Mehr sehen »

Nordamerikanischer Nummerierungsplan

Als North American Numbering Plan (NANP; deutsch: „nordamerikanischer Nummerierungsplan“) bezeichnet man ein System dreistelliger Vorwahlen bzw.

Neu!!: Bahamas und Nordamerikanischer Nummerierungsplan · Mehr sehen »

Osterdatum

Das Osterdatum ist das Datum des Osterfestes im Kirchenjahr.

Neu!!: Bahamas und Osterdatum · Mehr sehen »

Ostermontag

Länder, in denen der Ostermontag ein gesetzlicher Feiertag ist Der Ostermontag gehört mit dem Zweiten Weihnachtsfeiertag (Stephanstag) und dem Pfingstmontag zu den zweiten Feiertagen der höchsten christlichen Feste.

Neu!!: Bahamas und Ostermontag · Mehr sehen »

Ostern

Auferstehung (Dieric Bouts, um 1455) Verkauf von Osterzweigen am Münchner Viktualienmarkt Ostern (von pessach) ist das Fest der Auferstehung Jesu Christi.

Neu!!: Bahamas und Ostern · Mehr sehen »

Ostersonntag

Die Frauen am leeren Grab (russische Ikone, 17. Jh.) Der Ostersonntag ist im Christentum der Festtag der Auferstehung Jesu Christi, der nach dem Neuen Testament als Sohn Gottes den Tod überwunden hat.

Neu!!: Bahamas und Ostersonntag · Mehr sehen »

Ostseitenklima

Ostseitenklima Das Ostseitenklima ist eine Form des subtropischen Klimas.

Neu!!: Bahamas und Ostseitenklima · Mehr sehen »

Papierindustrie

Paolo Monti, 1980 Die Papierindustrie ist ein Wirtschaftszweig, der zur Grundstoffindustrie gehört und sich mit der Herstellung von Papier, Karton und Pappe befasst.

Neu!!: Bahamas und Papierindustrie · Mehr sehen »

Parlament

Beispiel für ein modernes Parlament: Der US-Kongress während einer Regierungserklärung von Präsident Barack Obama. Das Parlament (von altfranz. parlement ‚Unterredung‘; ‚reden‘) ist die politische Volksvertretung, die in der Regel aus einer oder zwei Kammern bzw.

Neu!!: Bahamas und Parlament · Mehr sehen »

Perry Christie

Perry Christie (2013) Perry Christie in Nassau, Bahamas (2006) mit der damaligen US-Außenministerin Condoleezza Rice Perry Gladstone Christie (* 21. August 1944 in Nassau) war von 2002 bis 2007 und erneut von 2012 bis 2017 Premierminister der Bahamas.

Neu!!: Bahamas und Perry Christie · Mehr sehen »

Pfingstbewegung

Die Pfingstbewegung ist eine weltweite christliche Bewegung, die im Laufe ihres Bestehens zahlreiche Denominationen hervorbrachte und gleichzeitig innerhalb der traditionellen Kirchen und Freikirchen – etwa in Gestalt der sogenannten Charismatischen Bewegung – eine bedeutende Wirksamkeit entfaltete.

Neu!!: Bahamas und Pfingstbewegung · Mehr sehen »

Pfingsten

''Ausgießung des heiligen Geistes'' im Rabbula-Evangeliar (586) Pfingsten (von) ist ein christliches Fest.

Neu!!: Bahamas und Pfingsten · Mehr sehen »

Piraterie

Populäres Piratensymbol: Der Jolly Roger Bei Piraterie oder Seeräuberei handelt es sich um Gewalttaten, Eigentumsdelikte oder Freiheitsberaubungen, die zu eigennützigen Zwecken unter Gebrauch eines See- oder Luftfahrzeugs auf hoher See oder in anderen Gebieten verübt werden, die keiner staatlichen Gewalt unterliegen.

Neu!!: Bahamas und Piraterie · Mehr sehen »

Progressive Liberal Party

PLP-Vorsitzender Perry Christie (2013)Die Progressive Liberal Party (PLP) ist eine politische Partei auf den Bahamas.

Neu!!: Bahamas und Progressive Liberal Party · Mehr sehen »

Prohibition in den Vereinigten Staaten

Die Prohibition in den Vereinigten Staaten war das landesweite Verbot der Herstellung, des Transports und des Verkaufs von Alkohol durch den 18. Zusatzartikel zur Verfassung der Vereinigten Staaten von 1920 bis 1933.

Neu!!: Bahamas und Prohibition in den Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Protestantismus

Mit dem (ursprünglich politischen) Begriff Protestanten werden im engeren Sinne die Angehörigen der christlichen Konfessionen bezeichnet, die, ausgehend von Deutschland und der Schweiz, vor allem in Mittel- und Nordeuropa durch die Reformation des 16.

Neu!!: Bahamas und Protestantismus · Mehr sehen »

Ragged Island (Bahamas)

Ragged Island ist eine kleine Insel im Süden der Bahamas, mit einer Fläche von rund 15 km².

Neu!!: Bahamas und Ragged Island (Bahamas) · Mehr sehen »

Römisch-katholische Kirche

Die römisch-katholische Kirche, oft auch nur katholische Kirche (griechisch katholikos: das Ganze betreffend, allgemein, durchgängig), ist die größte Kirche innerhalb des Christentums.

Neu!!: Bahamas und Römisch-katholische Kirche · Mehr sehen »

Riff (Geographie)

Belebtes Felsenriff als untermeerische Fortsetzung der Felsenküste bei Messina (Acquarone-Kliff), Sizilien Ein Riff (altnordisch rif „Rippe; Riff“) ist eine mehr oder weniger lang gestreckte Erhebung, die vom Gewässerboden in Richtung Gewässeroberfläche aufragt.

Neu!!: Bahamas und Riff (Geographie) · Mehr sehen »

Rum Cay

Rum Cay ist eine etwa 40 km² große Insel und ein Distrikt der Bahamas.

Neu!!: Bahamas und Rum Cay · Mehr sehen »

Sag niemals nie

Sag niemals nie (Originaltitel: Never Say Never Again) ist ein James-Bond-Film, der nicht von Eon Productions produziert wurde, aber ein letztes Mal mit Sean Connery als Agent 007 aufwartete.

Neu!!: Bahamas und Sag niemals nie · Mehr sehen »

San Salvador (Bahamas)

San Salvador ist eine Insel und ein Distrikt am Nordost-Rand der Bahamas.

Neu!!: Bahamas und San Salvador (Bahamas) · Mehr sehen »

Schiffbau

Schiffsrumpf zur Reparatur Als Schiffbau bezeichnet man die Ingenieurwissenschaft, die sich mit der Entwicklung von Schiffen befasst, sowie den Industriezweig, der Schiffe fertigt und repariert.

Neu!!: Bahamas und Schiffbau · Mehr sehen »

Schildkröten

Die Schildkröten (Testudinata, bzw. Testudines, wenn die Kronengruppe gemeint ist; ehemals auch Chelonia von altgr. χελώνιον „Schildkröte“) sind eine Ordnung der Sauropsida und erschienen erstmals vor mehr als 220 Millionen Jahren im Karnium (Obertrias).

Neu!!: Bahamas und Schildkröten · Mehr sehen »

Seeschifffahrt

Mit Seeschifffahrt, in Österreich und der Schweiz auch Hochseeschifffahrt, bezeichnet man den Verkehr von Schiffen (Schifffahrt) zum Zweck der gewerblichen Beförderung von Gütern und Personen auf Meeren und Ozeanen.

Neu!!: Bahamas und Seeschifffahrt · Mehr sehen »

Sezessionskrieg

Der Bürgerkrieg war der erste Krieg, in dem die Eisenbahn eine entscheidende Rolle spielte. Der Sezessionskrieg war einer der ersten Kriege, die auch fotografisch dokumentiert wurden. Hier: Gefallene der Schlacht am Antietam, 1862. Foto von Alexander Gardner. Der Sezessionskrieg oder Amerikanische Bürgerkrieg war der von 1861 bis 1865 währende militärische Konflikt zwischen den aus den Vereinigten Staaten ausgetretenen, in der Konföderation vereinigten Südstaaten und den in der Union verbliebenen Nordstaaten (Unionsstaaten).

Neu!!: Bahamas und Sezessionskrieg · Mehr sehen »

Souveränität

Unter dem Begriff Souveränität (aus mittellateinisch superanus ‚darüber befindlich‘, ‚überlegen‘) versteht man in der Rechtswissenschaft die Fähigkeit einer natürlichen oder juristischen Person zu ausschließlicher rechtlicher ''Selbstbestimmung''.

Neu!!: Bahamas und Souveränität · Mehr sehen »

Staatsoberhaupt

Das Staatsoberhaupt steht an der Spitze der staatlichen Ämterhierarchie.

Neu!!: Bahamas und Staatsoberhaupt · Mehr sehen »

Steuerflucht

Steuerflucht bezeichnet die Verlagerung von Einkunftsquellen, Betriebssitz, Wohnsitz oder Aufenthaltsort in andere Staaten oder Wirtschaftsgebiete aus steuerlichen Gründen.

Neu!!: Bahamas und Steuerflucht · Mehr sehen »

Steueroase

Als Steueroase oder Steuerparadies werden Staaten oder Gebiete bezeichnet, die keine oder besonders niedrige Steuern auf Einkommen oder Vermögen erheben und dadurch als Wohnsitz für Personen bzw.

Neu!!: Bahamas und Steueroase · Mehr sehen »

Streitkräfte der Bahamas

Keine Beschreibung.

Neu!!: Bahamas und Streitkräfte der Bahamas · Mehr sehen »

Subtropen

Subtropische Klimazone der Erde Die Subtropen (bisweilen auch als warmgemäßigte ZoneDiese Bezeichnung ist allerdings irreführend: Einige Autoren verwenden sie nur für das Mittelmeerklima, und die warmgemäßigten Regenklimate nach Köppen/Geiger liegen in der kühlgemäßigten Zone. bezeichnet)Heinz Nolzen (Hrsg.): Handbuch des Geographieunterrichts. Bd.

Neu!!: Bahamas und Subtropen · Mehr sehen »

Tomate

Die Tomate (Solanum lycopersicum), in Teilen von Österreich sowie in Südtirol auch Paradeiser (seltener Paradeisapfel oder Paradiesapfel) genannt, ist eine Pflanzenart aus der Familie der Nachtschattengewächse (Solanaceae).

Neu!!: Bahamas und Tomate · Mehr sehen »

Tourismus

Touristen auf Fotosafari in der Serengeti, Tansania Münchener Marienplatz Tourismus, auch Touristik, Fremdenverkehr, ist ein Überbegriff für Reisen einschließlich Reisebranche, das Gastgewerbe und die Freizeit­wirtschaft.

Neu!!: Bahamas und Tourismus · Mehr sehen »

Turks- und Caicosinseln

Die Turks- und Caicosinseln, manchmal auch nur Turks & Caicos genannt, sind ein Britisches Überseegebiet in der Karibik.

Neu!!: Bahamas und Turks- und Caicosinseln · Mehr sehen »

US-Dollar

Der US-Dollar (United States Dollar; Abkürzung: USD; Symbol: $) ist die offizielle Währungseinheit der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Bahamas und US-Dollar · Mehr sehen »

UTC−5

UTC−5: Farblegende UTC UTC−5 ist eine Zonenzeit, welche den Längenhalbkreis 75° West als Bezugsmeridian hat.

Neu!!: Bahamas und UTC−5 · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Bahamas und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Vereinigtes Königreich

Das Vereinigte Königreich Großbritannien und Nordirland, kurz: Vereinigtes Königreich (englisch Audio, internationale Abkürzung: UK, Kfz-Kennzeichen: GB), ist ein auf den Britischen Inseln vor der Nordwestküste Kontinentaleuropas gelegener europäischer Staat.

Neu!!: Bahamas und Vereinigtes Königreich · Mehr sehen »

Walker’s Cay

Tigerhai Walker's Cay ist eine unbewohnte Insel im Norden der Abaco-Inseln.

Neu!!: Bahamas und Walker’s Cay · Mehr sehen »

Weihnachten

Fra Bartolommeo: ''Die Heilige Familie mit dem Johannesknaben'' (um 1490; Alte Pinakothek, München) Weihnachts- oder Christbaum Christ-Erlöser-Kathedrale am 7. Januar 2016 Michael Rieser: ''Am Abend vor Christi Geburt'' (1869) Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi.

Neu!!: Bahamas und Weihnachten · Mehr sehen »

Westindische Inseln

Die Westindischen Inseln (Westindien) bestehen aus mehreren Mittelamerika bzw.

Neu!!: Bahamas und Westindische Inseln · Mehr sehen »

Westminster-System

Big Ben Das Westminster-System, in einschlägiger englischer Literatur Westminster system, Westminster model oder in deutscher Literatur auch Westminster-Demokratie genannt, ist ein parlamentarisches Regierungssystem, das im 13. Jahrhundert im Vereinigten Königreich gebildet und über die Jahrhunderte weiterentwickelt wurde und als eines der ältesten parlamentarischen Systeme der Welt gilt.

Neu!!: Bahamas und Westminster-System · Mehr sehen »

Woodes Rogers

Der Sohn präsentiert seinem Vater Woodes Rogers (rechts) Pläne für den Hafen von Nassau. Woodes Rogers (* um 1679 in Bristol, England; † 15. Juli 1732 in Nassau, Bahamas) war ein von der britischen Admiralität tolerierter Freibeuter, der Anfang des 18.

Neu!!: Bahamas und Woodes Rogers · Mehr sehen »

Yarmouth Castle (Schiff)

Die Yarmouth Castle war ein 1927 in Dienst gestelltes US-amerikanisches Passagierschiff, das nach 38-jähriger Dienstzeit am 13.

Neu!!: Bahamas und Yarmouth Castle (Schiff) · Mehr sehen »

Zitruspflanzen

Die Zitruspflanzen (Citrus) sind eine Pflanzengattung aus der Familie der Rautengewächse (Rutaceae).

Neu!!: Bahamas und Zitruspflanzen · Mehr sehen »

Zoll (Abgabe)

Piktogramm Zoll im Reiseverkehr deutschen Zollmuseum in Hamburg Zollwache (''Beneficarius'') – Rekonstruktion Als Zoll (Pl.: Zölle, abgeleitet aus dem spätlateinischen, gleichbedeutenden teloneum) bezeichnet man eine Abgabe, die beim körperlichen Verbringen einer Ware über eine Zollgrenze erforderlich wird.

Neu!!: Bahamas und Zoll (Abgabe) · Mehr sehen »

Zweiter Weihnachtsfeiertag

Der Zweite Weihnachtsfeiertag am 26. Dezember ist in den meisten europäischen Ländern ein gesetzlicher Feiertag zwischen den Jahren.

Neu!!: Bahamas und Zweiter Weihnachtsfeiertag · Mehr sehen »

Zwiebel

Die (in Österreich auch der) Zwiebel (Allium cepa), auch Zwiebellauch, Bolle, Zipolle, Speisezwiebel, Küchenzwiebel, Gartenzwiebel, Sommerzwiebel, Hauszwiebel oder Gemeine Zwiebel genannt, ist eine Pflanzenart aus der Gattung Lauch (Allium).

Neu!!: Bahamas und Zwiebel · Mehr sehen »

.bs

.bs ist die länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) der Bahamas.

Neu!!: Bahamas und .bs · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Commonwealth der Bahamas, The Bahamas, Tourismus auf den Bahamas.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »