Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Backbord und Steuerbord

Index Backbord und Steuerbord

Positions­lichtern: Steuer­bord grün, Back­bord rot, Topp­licht weiß Backbord (Abkürzung: Bb) bezeichnet, vom Heck zum Bug gesehen, die linke Seite eines Wasser-, Luft- oder Raumfahrzeugs.

32 Beziehungen: Ausbilder, Betonnung, Bug (Schiffbau), Etymologie, Fahrwasser, Farbsymbolik, Handelsmarine, Heck, International Association of Lighthouse Authorities, Körperstrafe, Kommandos in der Schifffahrt, Lateralsystem, Lexikon, Liste seemännischer Fachwörter (A bis M), Luftfahrzeug, Matrose (Dienstgrad), Merkspruch, Mittelenglisch, Mittelniederdeutsche Sprache, Ohrfeige, P.O.S.H., Parität (Mathematik), Politische Farbe, Positionslicht, Raumschiff, Recht, Seemannssprache, Steuer, Toppzeichen, Wasserfahrzeug, Wikingerschiff, Zylinder (Geometrie).

Ausbilder

Als Ausbilder wird bezeichnet, wer die Ausbildungsinhalte einer Ausbildung in der Ausbildungsstätte unmittelbar, verantwortlich und in wesentlichem Umfang vermittelt und dazu die Eignungsanforderungen erfüllt.

Neu!!: Backbord und Steuerbord und Ausbilder · Mehr sehen »

Betonnung

Die Betonnung ist eines von mehreren Verfahren (neben beispielsweise Leuchtfeuern, Leuchttürmen, Feuerschiffen) die international zu Kennzeichnung von Schifffahrtswegen verwendet werden.

Neu!!: Backbord und Steuerbord und Betonnung · Mehr sehen »

Bug (Schiffbau)

Bug eines Schiffes in Wulstform Der Bug ist das meist strömungsgünstig geformte Vorderteil des Rumpfes eines Schiffs oder Boots.

Neu!!: Backbord und Steuerbord und Bug (Schiffbau) · Mehr sehen »

Etymologie

Die Etymologie (von altgriechisch etymología) befasst sich mit der Herkunft und Geschichte der Wörter.

Neu!!: Backbord und Steuerbord und Etymologie · Mehr sehen »

Fahrwasser

Fahrwasser bezeichnet den Bereich in einem Fluss und im Meer vor der Küste, der die für Schiffe erforderliche Wassertiefe aufweist.

Neu!!: Backbord und Steuerbord und Fahrwasser · Mehr sehen »

Farbsymbolik

Goethe, 1809. Original: Freies Deutsches Hochstift – Goethe-Museum im Goethe-Haus, Frankfurt Farbsymbolik oder Farbensymbolik beschäftigt sich als Symbolik der Farben mit Motiven und Eigenschaften der Farben.

Neu!!: Backbord und Steuerbord und Farbsymbolik · Mehr sehen »

Handelsmarine

Eine Handelsmarine umfasst alle Seeschiffe, die in das Schiffsregister des jeweiligen Staates eingetragen sind und der Seeschifffahrt zum Zweck der Beförderung von Gütern (Handelsschiffe) und Personen dienen.

Neu!!: Backbord und Steuerbord und Handelsmarine · Mehr sehen »

Heck

Soleil Royal'' Vasa mit deutlich unterscheidbaren drei Heckborden Der Begriff Heck bezeichnet den hinteren Teil und Abschluss eines Schiffes, Autos, Flugzeugs etc.

Neu!!: Backbord und Steuerbord und Heck · Mehr sehen »

International Association of Lighthouse Authorities

Die International Association of Marine Aids to Navigation and Lighthouse Authorities (IALA) ist eine Organisation zur internationalen Kooperation der Seezeichenverwaltungen.

Neu!!: Backbord und Steuerbord und International Association of Lighthouse Authorities · Mehr sehen »

Körperstrafe

Der allgemeine Begriff der Körperstrafe umfasst eine seitens der jeweils einschlägigen Rechtsordnung gebilligte Strafe, welche gegen die körperliche Unversehrtheit einer Person gerichtet ist und dieser zum Zwecke der Bestrafung in beabsichtigter Weise vorübergehende körperliche Schmerzen oder, gemäß älterem Verständnis, auch bleibenden körperlichen Schaden zufügt.

Neu!!: Backbord und Steuerbord und Körperstrafe · Mehr sehen »

Kommandos in der Schifffahrt

Kommandos in der Schifffahrt werden von Funktionsträgern an unterstellte Besatzungsmitglieder erteilt und dienen der Schiffsführung und -steuerung.

Neu!!: Backbord und Steuerbord und Kommandos in der Schifffahrt · Mehr sehen »

Lateralsystem

Lateralsystem in der Region A (Le Palais, Frankreich): Von See (im Bild: rechts) kommende Schiffe lassen Rot an Backbord („links“) und Grün an Steuerbord („rechts“) Das Lateralsystem (von lateral (lat.).

Neu!!: Backbord und Steuerbord und Lateralsystem · Mehr sehen »

Lexikon

Meyers Konversations-Lexikon Brockhaus’ Konversations-Lexikon Deutschen Taschenbuchverlag digital Lexikon (Mehrzahl: Lexika oder Lexiken; ältere Schreibweise: Lexicon, zu griech. λεξικόν „Wörterbuch“, λέξις für „Wort“) ist allgemein die Bezeichnung für ein Nachschlagewerk oder Wörterbuch im weiteren Sinn.

Neu!!: Backbord und Steuerbord und Lexikon · Mehr sehen »

Liste seemännischer Fachwörter (A bis M)

Dies ist eine Liste speziell seemännischer Fachausdrücke (neben Soziolekten auch umgangssprachliche Ausdrücke) nebst Erläuterung, die an Bord von see- und binnen-gängigen Schiffen benutzt werden (siehe auch Portal:Schifffahrt; es enthält ein Verzeichnis von Artikeln zum Thema Schifffahrt).

Neu!!: Backbord und Steuerbord und Liste seemännischer Fachwörter (A bis M) · Mehr sehen »

Luftfahrzeug

Airbus S.A.S ist eines der meistgebauten europäischen Luftfahrzeuge Ein Luftfahrzeug ist ein Fahrzeug, das innerhalb der Erdatmosphäre fliegt oder fährt.

Neu!!: Backbord und Steuerbord und Luftfahrzeug · Mehr sehen »

Matrose (Dienstgrad)

Der Matrose ist in vielen Marinestreitkräften ein Soldat im niedrigsten Dienstgrad.

Neu!!: Backbord und Steuerbord und Matrose (Dienstgrad) · Mehr sehen »

Merkspruch

Ein Merkspruch (auch Eselsbrücke, Merkreim, Merkvers, Lernspruch, oder Ähnliches; seltener auch Eselsleiter; auf Lateinisch pons asinorum / pons asini) ist eine Mnemotechnik zum Einprägen von Informationen (Memorieren).

Neu!!: Backbord und Steuerbord und Merkspruch · Mehr sehen »

Mittelenglisch

Mittelenglisch nennt man die historische Sprachstufe der englischen Sprache, die etwa zwischen dem 12. und der Mitte des 15. Jahrhunderts gesprochen und geschrieben wurde.

Neu!!: Backbord und Steuerbord und Mittelenglisch · Mehr sehen »

Mittelniederdeutsche Sprache

Die mittelniederdeutsche Sprache (Kürzel nach ISO 639-3 gml von englisch German Middle Low) ist ein Entwicklungsstadium des Niederdeutschen.

Neu!!: Backbord und Steuerbord und Mittelniederdeutsche Sprache · Mehr sehen »

Ohrfeige

Kaiser Maximilian eine symbolische Ohrfeige, weil er es gewagt hat, ihn um das Leben der Besiegten zu bitten Die Ohrfeige, veraltet auch der Backenstreich genannt, ist ein von der Seite geführter Schlag mit der flachen Hand in das Gesicht (bzw. auf die Wange) einer Person.

Neu!!: Backbord und Steuerbord und Ohrfeige · Mehr sehen »

P.O.S.H.

Die Bezeichnung POSH bzw.

Neu!!: Backbord und Steuerbord und P.O.S.H. · Mehr sehen »

Parität (Mathematik)

Eine ganze Zahl heißt gerade, wenn sie ohne Rest durch zwei teilbar ist; andernfalls heißt sie ungerade.

Neu!!: Backbord und Steuerbord und Parität (Mathematik) · Mehr sehen »

Politische Farbe

Eine politische Farbe ist eine Kennfarbe, die eine bestimmte politische Ausrichtung und damit eine politische Partei (als Parteifarbe) oder Bewegung repräsentieren soll.

Neu!!: Backbord und Steuerbord und Politische Farbe · Mehr sehen »

Positionslicht

Entgegen­kommendes Motor­schiff mit drei Positions­lichtern Ein Positionslicht ist eine Lichtquelle an Luft-, Wasserfahrzeugen und Raumschiffen, die dazu dient, andere Verkehrsteilnehmer auf benachbarte Fahrzeuge, deren Position und Bewegungsrichtung hinzuweisen, um Kollisionen zu vermeiden.

Neu!!: Backbord und Steuerbord und Positionslicht · Mehr sehen »

Raumschiff

Rechts: Die US-amerikanischen Raumschiffe Apollo, Gemini und Mercury im Größenvergleich. Die Raketen links sind in einem anderen Maßstab abgebildet. Als Raumschiffe oder Raumfahrzeuge, manchmal auch (wegen der Verwendung von Landekapseln für die Rückkehr zur Erde) Raumkapsel genannt, im Englischen häufig abgekürzt als S/C für spacecraft, werden im Allgemeinen alle Fahrzeuge bezeichnet, die zur Fortbewegung im Weltraum geschaffen wurden.

Neu!!: Backbord und Steuerbord und Raumschiff · Mehr sehen »

Recht

Gerechtigkeitsbrunnen am Frankfurter Römerberg Recht bezeichnet die Gesamtheit der generellen Verhaltensregeln, die von der Gemeinschaft gewährleistet sind.

Neu!!: Backbord und Steuerbord und Recht · Mehr sehen »

Seemannssprache

Die als Seemannssprache bezeichnete Fachsprache umfasst Begriffe und Formulierungen, die hauptsächlich von Seeleuten und den in der Schifffahrt beschäftigten Personen benutzt werden.

Neu!!: Backbord und Steuerbord und Seemannssprache · Mehr sehen »

Steuer

Als Steuer (früher auch Taxe) wird eine Geldleistung ohne Anspruch auf individuelle Gegenleistung bezeichnet, die ein öffentlich-rechtliches Gemeinwesen zur Erzielung von Einnahmen allen steuerpflichtigen Personen auferlegt.

Neu!!: Backbord und Steuerbord und Steuer · Mehr sehen »

Toppzeichen

Falmouth, England: Bei schlechter Sicht sind Toppzeichen oft leichter auszumachen als farbliche Kennzeichnungen Ein Toppzeichen ist eine Markierung, die oben an einem Seezeichen angebracht ist.

Neu!!: Backbord und Steuerbord und Toppzeichen · Mehr sehen »

Wasserfahrzeug

Zwei Containerschiffe und ein Lotsenboot in der Bucht von San Francisco Wasserfahrzeuge sind Fahrzeuge, die zur Fortbewegung auf dem oder im Wasser bestimmt sind.

Neu!!: Backbord und Steuerbord und Wasserfahrzeug · Mehr sehen »

Wikingerschiff

Wikingerschiff ist die Bezeichnung für die Schiffstypen, die hauptsächlich während der Wikingerzeit (800–1100) in Nordeuropa benutzt, aber auch noch nach der Wikingerzeit weiter gebaut und verwendet wurden.

Neu!!: Backbord und Steuerbord und Wikingerschiff · Mehr sehen »

Zylinder (Geometrie)

senkrechter Kreiszylinder: Höhe h, Radius r Ein Zylinder (lat. cylindrus, kýlindros, von κυλίνδειν kylíndein ‚rollen‘, ‚wälzen‘) ist im einfachsten Fall eine.

Neu!!: Backbord und Steuerbord und Zylinder (Geometrie) · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Backbord, Backbordseite, Portside, Starboard, Steuerbord, Steuerbord und Backbord, Steuerbordseite.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »