Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Autoreifen

Index Autoreifen

Pkw-Sommerreifen Leichtmetallfelge Der Autoreifen (auch Pneu, insbesondere in der Schweiz; v. griech. πνεῦμα pneuma „Luft, Wind, Atem“) bildet mit der Autofelge das Rad eines Autos.

168 Beziehungen: ADAC, Alpenländer, Antriebsachse, Aquaplaning, Asphalt, Auswuchten, Auto motor und sport, Autobahn, Autofelge, Automobil, Autoreifen, Autowerkstatt, Avon Rubber, Österreichischer Automobil-, Motorrad- und Touring Club, Bad Reichenhall, Balkrishna Industries, Bar (Einheit), Barum Continental, Bel (Einheit), Bremsweg, Bridgestone, Bundesamt für Strassen, Chiralität, Citroën, COC (Zulassung), Continental AG, Cooper Tire & Rubber Company, Cord (Gewebe), Deutsche Sprache, Deutscher Verkehrssicherheitsrat, Deutsches Eck (Verkehr), DOT-Nummer, Drehmomentschlüssel, Dunlop (Reifenhersteller), ECE-Prüfzeichen, EG-Fahrzeugklasse, Eis, Energieverbrauchskennzeichnung, Englische Sprache, Europa, Fahreignungsregister, Fahrzeug, Fahrzeugschein, Fahrzeugverhalten, Faser, Felgenhorn, Fernverkehr, Firestone Tire & Rubber Company, Fulda Reifen, Gajah Tunggal, ..., Geländewagen, Gerüst, Geschwindigkeitsindex, Gewebe (Textil), Goodrich Corporation, Goodyear Tire & Rubber Company, Gummi, Haftreibung, Handbuch, Hankook Tire, Hartmetall, Höhenschlag, HELP.gv.at, Kalander, Karkasse (Reifen), Kältewelle, Kfz-Haftpflichtversicherung, Kraftübertragung, Kraftstoffverbrauch, Kumho Tire, Kunstseide, Lamelle, Lärm, Lärmschutz, Lebensdauer (Technik), Lego, Leichtlaufreifen, Maloya (Reifenhersteller), Maxxis, Metzeler, Michelin, Mikroplastik, Mischbereifung, Mitteleuropa, Motorfahrrad, Motorrad, Motorradreifen, Nankang (Reifenhersteller), Nasshaftung, National Highway Traffic Safety Administration, Naturkautschuk, Nexen Tire, Nokian Renkaat, Notlaufeigenschaft, Nutzfahrzeugreifen, Oberlandesgericht Oldenburg, Oldtimer, Personenkraftwagen, Piktogramm, Pirelli, Pneumant, Polizei, Profiltiefenmessung, Prozent, Quad, Quotient, Rad, Radius, Reifen, Reifenaufstandsfläche, Reifendruck, Reifendruckkontrollsystem, Reifendruckregelanlage, Reifengleichförmigkeit, Reifenlabel, Reifenverschleiß, Reifenverschleißanzeige, Rennreifen, Reserverad, Rollwiderstand, Sava (Reifen), Sägezahnbildung, Schadensereignis, Schnee, Schwefelhexafluorid, Schweiz, Seitenschlag, Senke (Geowissenschaften), Slick, Sonderschutzfahrzeug, Spikes (Reifen), Sport Utility Vehicle, Sportreifen, Sprödigkeit, Stahlcord, Straße, Straßenquerschnitt, Straßenverkehrs-Ordnung (Deutschland), Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung, Straßenverkehrsunfall, Strafrechtlicher Bestimmtheitsgrundsatz (Deutschland), Strassenverkehrsgesetz, Sumitomo Rubber Industries, Touring Club Schweiz, Toyo Tire & Rubber Company, Trade-off, Tragfähigkeitsindex, Traktion (Antrieb), Traktionskoeffizient, Trelleborg AB, Tweel, Vereinigtes Königreich, Verkehrsministerium der Vereinigten Staaten, Verordnung über die technischen Anforderungen an Strassenfahrzeuge, Viskosefaser, Vredestein, Vulkanisation, Walken, Weißwandreifen, Winterausrüstung (Straßenverkehr), Winterglätte, Wirtschaftskommission für Europa, Woche, Yokohama (Unternehmen), Zielkonflikt, Zoll (Einheit), Zulassungsbescheinigung, Zulässige Höchstgeschwindigkeit. Erweitern Sie Index (118 mehr) »

ADAC

Der Allgemeine Deutsche Automobil-Club e.V., kurz ADAC, ist Europas größter Verkehrsclub.

Neu!!: Autoreifen und ADAC · Mehr sehen »

Alpenländer

Staaten im Alpenraum Alpenländer sind Länder, die teilweise oder vollständig zum Alpenraum gehören.

Neu!!: Autoreifen und Alpenländer · Mehr sehen »

Antriebsachse

Als Antriebsachse wird bei einem Fahrzeug oder einer anderen Maschine die Achse bezeichnet, an der die Kraft vom Motor über Antriebswelle(n), oder bei der Elektromobilität zunehmend auch direkt mittels Radnaben- oder Felgenmotoren, auf die Räder übertragen wird.

Neu!!: Autoreifen und Antriebsachse · Mehr sehen »

Aquaplaning

Zeichen 114 Schleudergefahr bei Nässe oder Schmutz Entstehung von Aquaplaning Aquaplaning (auch Wasserglätte) bezeichnet das Aufschwimmen des Reifens auf dem Wasserfilm einer nassen Fahrbahn.

Neu!!: Autoreifen und Aquaplaning · Mehr sehen »

Asphalt

Einsatz von Asphalt im Straßenbau, frisch eingebaute und verdichtete Tragschicht Frisch hergestelltes Asphaltmischgut lose aufgeschüttet. Die Mineralstoffe sind vollständig mit Bitumen umhüllt. Asphaltstraße auf Sand (Fuerteventura) Asphalt bezeichnet eine natürliche oder technisch hergestellte Mischung aus dem Bindemittel Bitumen und Gesteinskörnungen, die im Straßenbau für Fahrbahnbefestigungen, im Hochbau für Bodenbeläge, im Wasserbau und seltener im Deponiebau zur Abdichtung verwendet wird.

Neu!!: Autoreifen und Asphalt · Mehr sehen »

Auswuchten

Vorrichtung zum mechanischen Feinwuchten Der Begriff Auswuchten bezeichnet das Verringern oder Beseitigen einer Unwucht.

Neu!!: Autoreifen und Auswuchten · Mehr sehen »

Auto motor und sport

auto motor und sport ist eine reichweitenstarke deutsche Automobil-Zeitschrift, die im Verlag Motor Presse Stuttgart in Stuttgart produziert wird.

Neu!!: Autoreifen und Auto motor und sport · Mehr sehen »

Autobahn

Garching mit acht Fahrstreifen. Autobahn mit zwei Richtungsfahrbahnen mit jeweils drei Fahrstreifen und einem Seitenstreifen (Bundesautobahn 2, 2006) Deutsche Reichsautobahn, 1943 Typisches Kleeblatt-Autobahnkreuz, 2004 Eine Autobahn ist eine Fernverkehrsstraße, die ausschließlich dem Schnellverkehr und dem Güterfernverkehr mit Kraftfahrzeugen dient.

Neu!!: Autoreifen und Autobahn · Mehr sehen »

Autofelge

Borbet Leichtmetallrad der Marke ''MAM'' mit montiertem Niederquerschnittsreifen Als Autofelge bezeichnet man umgangssprachlich das Rad eines Autos ohne den Autoreifen.

Neu!!: Autoreifen und Autofelge · Mehr sehen »

Automobil

Benz Patent-Motorwagen Nummer 1 von 1886, das erste „moderne Automobil“ Ford Modell T, das erste Automobil aus Fließbandfertigung, aber nicht das erste in Serie gebaute Auto Automobile Massenmotorisierung: VW Käfer, von 1972 bis 2002 das weltweit meistgebaute Automobil DDR, der Trabant 601 Eine deutsche Sportwagenlegende, der Porsche 911 Ein Automobil, kurz Auto (auch Kraftwagen, in der Schweiz amtlich Motorwagen), ist ein mehrspuriges Kraftfahrzeug (also ein von einem Motor angetriebenes Straßenfahrzeug), das zur Beförderung von Personen (Personenkraftwagen „Pkw“ und Bus) oder Frachtgütern (Lastkraftwagen „Lkw“) dient.

Neu!!: Autoreifen und Automobil · Mehr sehen »

Autoreifen

Pkw-Sommerreifen Leichtmetallfelge Der Autoreifen (auch Pneu, insbesondere in der Schweiz; v. griech. πνεῦμα pneuma „Luft, Wind, Atem“) bildet mit der Autofelge das Rad eines Autos.

Neu!!: Autoreifen und Autoreifen · Mehr sehen »

Autowerkstatt

Autowerkstatt um 1920 Moderne Autowerkstatt in der Ukraine Eine Autowerkstatt ist ein handwerklicher Betrieb, der Reparaturen an Kraftfahrzeugen (Deutschland, Österreich) bzw.

Neu!!: Autoreifen und Autowerkstatt · Mehr sehen »

Avon Rubber

Avon Rubber p.l.c. ist ein britischer Hersteller von gummibasierten Produkten.

Neu!!: Autoreifen und Avon Rubber · Mehr sehen »

Österreichischer Automobil-, Motorrad- und Touring Club

Die neue Wiener Zentrale (eröffnet März 2017) Dornbirn Süd Der Österreichische Automobil-, Motorrad- und Touring Club (kurz ÖAMTC) ist ein Verkehrsclub, verfasst als überparteilicher, gemeinnütziger Verein, der für sich in Anspruch nimmt, mobile Menschen zu unterstützen und zu vertreten.

Neu!!: Autoreifen und Österreichischer Automobil-, Motorrad- und Touring Club · Mehr sehen »

Bad Reichenhall

Bad Reichenhall (bis 1890 Reichenhall) ist eine Große Kreisstadt und die Kreisstadt des Landkreises Berchtesgadener Land im Regierungsbezirk Oberbayern.

Neu!!: Autoreifen und Bad Reichenhall · Mehr sehen »

Balkrishna Industries

2011 abgelöstes Logo Balkrishna Industries, kurz BKT Tires, ist ein indischer Reifenhersteller.

Neu!!: Autoreifen und Balkrishna Industries · Mehr sehen »

Bar (Einheit)

Das Bar (von barýs ‚schwer‘) ist in der Physik und Technik eine gesetzliche (aus dem Internationalen Einheitensystem SI abgeleitete) Einheit für den Druck.

Neu!!: Autoreifen und Bar (Einheit) · Mehr sehen »

Barum Continental

Logo Barum, Otrokovice Barum ist eine Tochter der Continental AG.

Neu!!: Autoreifen und Barum Continental · Mehr sehen »

Bel (Einheit)

Das Bel (Einheitenzeichen B) ist eine nach Alexander Graham Bell benannte Hilfsmaßeinheit zur Kennzeichnung von Pegeln und Maßen (siehe Logarithmische Größe).

Neu!!: Autoreifen und Bel (Einheit) · Mehr sehen »

Bremsweg

Bremsweg aus 90 km/h: Lkw (1).

Neu!!: Autoreifen und Bremsweg · Mehr sehen »

Bridgestone

K.K. Bridgestone (japanisch 株式会社ブリヂストン, Kabushiki-gaisha Burijisuton, englisch Bridgestone Corporation), gelistet im Nikkei 225, ist weltweit der größte Reifenhersteller für Pkw, Busse, Lkw und Spezialfahrzeuge.

Neu!!: Autoreifen und Bridgestone · Mehr sehen »

Bundesamt für Strassen

BFE in Ittigen Das Bundesamt für Strassen ASTRA ist eine Bundesbehörde der Schweizerischen Eidgenossenschaft.

Neu!!: Autoreifen und Bundesamt für Strassen · Mehr sehen »

Chiralität

Chiralität steht für.

Neu!!: Autoreifen und Chiralität · Mehr sehen »

Citroën

Aktie über 500 Francs der S. A. André Citroën vom 30. September 1927 Citroën ist ein französischer Automobilhersteller und eine Automobilmarke.

Neu!!: Autoreifen und Citroën · Mehr sehen »

COC (Zulassung)

COC steht für Certificate of Conformity.

Neu!!: Autoreifen und COC (Zulassung) · Mehr sehen »

Continental AG

Länder mit Continental-AG-Werken weltweit Die Continental AG ist ein börsennotierter deutscher Konzern der Automobilzulieferbranche mit Sitz in Hannover.

Neu!!: Autoreifen und Continental AG · Mehr sehen »

Cooper Tire & Rubber Company

Cooper Tire & Rubber Company ist ein US-amerikanischer Hersteller für PKW-, Motorrad-, Kleintransporter- und Renn-Reifen.

Neu!!: Autoreifen und Cooper Tire & Rubber Company · Mehr sehen »

Cord (Gewebe)

Gewebe eines Cordhemdes Trenkercord (Zunfthose) Cord (auch Kord, Schnürlsamt, Schnürdelsamt oder Manchester)(engl. Corduroy) ist ein Gewebe welches in der Cord-, (Hohlschuss-, Struck-) Bindung hergestellt wird, mit samtartigen Längsrippen.

Neu!!: Autoreifen und Cord (Gewebe) · Mehr sehen »

Deutsche Sprache

Die deutsche Sprache bzw.

Neu!!: Autoreifen und Deutsche Sprache · Mehr sehen »

Deutscher Verkehrssicherheitsrat

Der Deutscher Verkehrssicherheitsrat e. V. (DVR) ist ein 1969 gegründeter Verein zur Förderung von Maßnahmen zur Verbesserung der Verkehrssicherheit.

Neu!!: Autoreifen und Deutscher Verkehrssicherheitsrat · Mehr sehen »

Deutsches Eck (Verkehr)

Deutsches Eck bezeichnet die kürzeren und verkehrsgünstigeren Straßen- und Eisenbahnverbindungen zwischen dem Großraum der Stadt Salzburg (und in Folge dem östlichen Teil Österreichs) und dem westlichen Österreich über das deutsche Staatsgebiet.

Neu!!: Autoreifen und Deutsches Eck (Verkehr) · Mehr sehen »

DOT-Nummer

DOT-Nummer 1107 für einen Reifen mit Herstellungswoche '''11''' aus dem Jahr 20'''07'''. Als DOT-Nummer wird allgemein der auf Reifen von Kraftfahrzeugen an mindestens einer Reifenflanke eingepresste Code bezeichnet, der u. a.

Neu!!: Autoreifen und DOT-Nummer · Mehr sehen »

Drehmomentschlüssel

Drehmomentschlüssel ohne Feineinstellung Drehmomentschlüssel mit Feineinstellung Drehmomentschlüssel ist die allgemeine Bezeichnung für ein handgeführtes Schraubwerkzeug, mit dem ein definiertes Anzugsmoment auf ein Verbindungselement wie eine Schraube oder Mutter ausgeübt werden kann, um die notwendige Klemmkraft zwischen den zu verbindenden Bauteilen auch während des Einsetzens der maximalen Betriebskräfte zu gewährleisten.

Neu!!: Autoreifen und Drehmomentschlüssel · Mehr sehen »

Dunlop (Reifenhersteller)

Dunlop SP Sport Maxx (DTM Reifen von 2004) Leichtmetallfelge von Volkswagen in der Dimension 235/55 R 17 (2017) Vorzugsaktie der Mutterfirma Dunlop Pneumatic Tyre Company Ltd. vom 23. Mai 1912 Fahrradreifen mit ''Dunlop-Ventil'' von 1904 Dunlop ist eine der weltweit bekanntesten Reifenmarken.

Neu!!: Autoreifen und Dunlop (Reifenhersteller) · Mehr sehen »

ECE-Prüfzeichen

dem ''Über­ein­kom­men über die An­nahme ein­heit­licher tech­nischer Vor­schriften für Rad­fahr­zeuge, Aus­rüst­ungs­ge­gen­stände und Teile, die in Rad­fahr­zeuge(n) ein­ge­baut und/oder ver­wen­det wer­den kön­nen, und die Be­ding­ung­en für die ge­gen­seitige An­er­ken­nung von Ge­neh­mi­gung­en, die nach diesen Vor­schriften er­teilt wur­den'' an­ge­schlossen­en Re­gelung­en (sogenannte UN/ECE-Regelungen) zur An­bringung an Aus­rüstungs­ge­gen­ständen und Teilen vor­sehen. Hier mit der Landes­kenn­zahl „1“, die für Deutsch­land steht. Bei einem voll­stän­digen Ge­neh­mi­gungs­zeich­en muss in der Nä­he dieses Kreises die Ge­neh­mi­gungs­num­mer, so­wie ge­ge­ben­en­falls auch die Num­mer der in­ter­na­tional­en Ver­ein­barung mit dem Buch­staben „R“ und ge­ge­ben­en­falls zu­sätz­liche Zei­chen an­ge­bracht sein. Das durch die Economic Commission for Europe (ECE) vereinbarte ECE-Prüfzeichen, auch als E-Kennzeichen, E-Kennzeichnung oder E-Kennung bezeichnet, ist eine Kennzeichnung von genehmigungspflichtigen Bauteilen an Kraftfahrzeugen.

Neu!!: Autoreifen und ECE-Prüfzeichen · Mehr sehen »

EG-Fahrzeugklasse

Die Europäische Gemeinschaft hat 1970 eine Definition der Fahrzeugklassen erstellt, wodurch Gruppen von Fahrzeugen EG-weit einheitlich eingeordnet werden können.

Neu!!: Autoreifen und EG-Fahrzeugklasse · Mehr sehen »

Eis

Als Eis wird gefrorenes Wasser bezeichnet, welches – neben flüssigem Wasser und Wasserdampf – dessen dritten möglichen klassischen Aggregatzustand darstellt.

Neu!!: Autoreifen und Eis · Mehr sehen »

Energieverbrauchskennzeichnung

Die Kennzeichnung des Energieverbrauchs von unterschiedlichen Gütern (Geräte, Gebäude, Autos) dient zur Unterstützung der Kaufentscheidung, indem sie Auskunft über die Energieeffizienz bei der Nutzung geben soll.

Neu!!: Autoreifen und Energieverbrauchskennzeichnung · Mehr sehen »

Englische Sprache

Die englische Sprache (Eigenbezeichnung: English) ist eine ursprünglich in England beheimatete germanische Sprache, die zum westgermanischen Zweig gehört.

Neu!!: Autoreifen und Englische Sprache · Mehr sehen »

Europa

Europa (Eurṓpē) ist ein Erdteil, der sich über das westliche Fünftel der eurasischen Landmasse erstreckt.

Neu!!: Autoreifen und Europa · Mehr sehen »

Fahreignungsregister

Das deutsche Fahreignungsregister (FAER), bis zum 30.

Neu!!: Autoreifen und Fahreignungsregister · Mehr sehen »

Fahrzeug

Fahrzeug ist ein Oberbegriff für mobile Verkehrsmittel, die dem Transport von Personen (Personenverkehr), Gütern (Güterverkehr) oder Werkzeugen (Maschinen oder Hilfsmittel) dienen.

Neu!!: Autoreifen und Fahrzeug · Mehr sehen »

Fahrzeugschein

---- Vorderseite des deutschen Fahrzeugscheins, der seit 1. Oktober 2005 ‚Zulassungsbescheinigung Teil I‘ heißt Rückseite des Dokumentes Der Fahrzeugschein wird von der Kraftfahrzeug-Zulassungsbehörde (Straßenverkehrsbehörde) bei der An- oder Ummeldung von Straßenfahrzeugen ausgestellt und dient der Identifizierung eines zulassungspflichtigen Fahrzeugs.

Neu!!: Autoreifen und Fahrzeugschein · Mehr sehen »

Fahrzeugverhalten

Unter der Rubrik Fahrzeugverhalten wird gebündelt, ob ein Fahrzeug im Zusammenhang mit Fahrbahnbelag und in Extremwetterlagen eine gute Bodenhaftung und über eine gute Beschleunigung und Bremskraft aufweist.

Neu!!: Autoreifen und Fahrzeugverhalten · Mehr sehen »

Faser

Eine Faser ist ein lineares, elementares Gebilde, das aus einem Faserstoff besteht und eine äußere Faserform (Längsform: schlicht, kraus; Querschnittsform: rund, eckig etc.) hat.

Neu!!: Autoreifen und Faser · Mehr sehen »

Felgenhorn

Das Felgenhorn ist der nach außen oder innen gebogene oder verdickte Rand einer Fahrzeugfelge.

Neu!!: Autoreifen und Felgenhorn · Mehr sehen »

Fernverkehr

Fernverkehr ist eine geläufige Bezeichnung für die Bewegung von Personen und Gütern mit Straßen- oder Schienenfahrzeugen als realisierte Ortsveränderung über weite Entfernungen.

Neu!!: Autoreifen und Fernverkehr · Mehr sehen »

Firestone Tire & Rubber Company

Vulkanisation eines Reifens (1941) Die Firestone Tire & Rubber Company ist ein US-amerikanischer Reifenhersteller, der im Jahr 1900 von Harvey Samuel Firestone (1868–1938) in Akron im Bundesstaat Ohio gegründet und seit 1988 unter der Firmierung Bridgestone Firestone, LLC eine Tochtergesellschaft der Bridgestone Tire Company ist.

Neu!!: Autoreifen und Firestone Tire & Rubber Company · Mehr sehen »

Fulda Reifen

Werbetafel mit altem Logo Werk in Fulda (2010) Fulda Reifen (ursprünglich Gummiwerke Fulda) ist ein Reifenhersteller.

Neu!!: Autoreifen und Fulda Reifen · Mehr sehen »

Gajah Tunggal

Gajah Tunggal ist der größte Hersteller von Reifen im südostasiatischen Raum und gehört zu den 20 größten Reifen-Produzenten weltweit.

Neu!!: Autoreifen und Gajah Tunggal · Mehr sehen »

Geländewagen

Beim Durchfahren einer Furt ist die ''Wattiefe'' entscheidend Geländewagen sind Automobile zum Befahren von schwierigem Gelände abseits von befestigten Straßen.

Neu!!: Autoreifen und Geländewagen · Mehr sehen »

Gerüst

Gleisdreieck in Berlin Gerüst ist eine vorübergehende, im Allgemeinen wieder verwendbare Hilfskonstruktion aus meist standardisierten Gerüstbauteilen aus Holz und/oder Metall – Stahl oder Aluminium, die als Arbeitsplattform, zur Befestigung der Schalung oder als Schutzeinrichtung verwendet wird.

Neu!!: Autoreifen und Gerüst · Mehr sehen »

Geschwindigkeitsindex

Reifen in der Größe 305/30 '''ZR''' 19 Der Geschwindigkeitsindex, Geschwindigkeitsklasse oder Geschwindigkeitskategorie gibt bei Reifen die maximal erlaubte Fahrgeschwindigkeit an.

Neu!!: Autoreifen und Geschwindigkeitsindex · Mehr sehen »

Gewebe (Textil)

Stoffballen (flach) Stoffballen (rund) Gewebe ist der Oberbegriff für manuell oder maschinell gefertigte Erzeugnisse der Weberei wie Tuch, Samt, Velours, Plüsch, Frottee und sonstige textile Flächengebilde aus mindestens zwei rechtwinklig oder nahezu rechtwinklig verkreuzten Fadensystemen.

Neu!!: Autoreifen und Gewebe (Textil) · Mehr sehen »

Goodrich Corporation

Goodrich Corporation (früher: B. F. Goodrich Company, BFGoodrich) war ein US-amerikanisches Unternehmen mit Sitz in Charlotte, North Carolina.

Neu!!: Autoreifen und Goodrich Corporation · Mehr sehen »

Goodyear Tire & Rubber Company

Blimp Die Goodyear Tire & Rubber Company ist ein US-amerikanischer Reifenkonzern.

Neu!!: Autoreifen und Goodyear Tire & Rubber Company · Mehr sehen »

Gummi

In der Botanik werden als Gummi (das, Mehrzahl Gummen,Udo Maid-Kohnert: Lexikon der Ernährung, Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg, 2001/2002. Spektrum.de. und „aus dem Ägyptischen“) bestimmte Pflanzensäfte (Exsudate) bezeichnet, die aus verletzten Stellen austreten.

Neu!!: Autoreifen und Gummi · Mehr sehen »

Haftreibung

Darstellung der Kräfte beim Anschieben einer Kiste, die zunächst auf dem Boden haftet. Haftreibung oder Ruhereibung (auch Haft(reib(ungs))kraft) ist eine Kraft, die das Gleiten sich berührender Körper verhindert.

Neu!!: Autoreifen und Haftreibung · Mehr sehen »

Handbuch

Ein Handbuch (enchiridion‚ „etwas, das man in der Hand hält“) ist in der Literatur eine geordnete Zusammenstellung eines Ausschnitts des menschlichen Wissens und kann als Nachschlagewerk dienen.

Neu!!: Autoreifen und Handbuch · Mehr sehen »

Hankook Tire

Sponsoring eines Ferrari F430 GTC von Farnbacher Racing (2010) Leichtmetallfelge (2017) Hankook Tire Co. ist ein südkoreanischer Hersteller von Reifen für Pkw und Lkw.

Neu!!: Autoreifen und Hankook Tire · Mehr sehen »

Hartmetall

Hartmetallwendeschneidplatten für Drehmaschinen und Fräsmaschinen fräser Hartmetalle sind Metallmatrix-Verbundwerkstoffe, bei denen Hartstoffe, die als kleine Partikel vorliegen, durch eine Matrix aus Metall zusammengehalten werden.

Neu!!: Autoreifen und Hartmetall · Mehr sehen »

Höhenschlag

Als Höhenschlag bezeichnet man die Verformung eines Rades zu einem Oval.

Neu!!: Autoreifen und Höhenschlag · Mehr sehen »

HELP.gv.at

HELP.gv.at ist eine behördenübergreifende Plattform der österreichischen Bundesverwaltung.

Neu!!: Autoreifen und HELP.gv.at · Mehr sehen »

Kalander

Kalander-Prozess Rollenanordnungen bei Kalandern Kartonfabrik Verla Kalander zur Elektrodenherstellung für Lithiumionen-Batterien Kalander (von frz. calandre „Rolle“) ist ein System aus mehreren aufeinander angeordneten beheizten und polierten Walzen aus Schalenhartguss oder Stahl, durch deren Spalten eine Schmelze oder andere Materialien hindurchgeführt werden.

Neu!!: Autoreifen und Kalander · Mehr sehen »

Karkasse (Reifen)

Karkasse Die Karkasse ist das tragende Gerüst in Gummireifen, Treibriemen und Transportbändern.

Neu!!: Autoreifen und Karkasse (Reifen) · Mehr sehen »

Kältewelle

Ostersonntag 2018 in Mecklenburg Eine Kältewelle ist eine in relativ kurzer Zeit auftretende starke Abkühlung auf unterdurchschnittliche Werte der Lufttemperatur.

Neu!!: Autoreifen und Kältewelle · Mehr sehen »

Kfz-Haftpflichtversicherung

Versicherungsbestätigung für einen Kfz-Haftpflichtversicherungsvertrag an der Frontscheibe (Portugal) Eine Kfz-Haftpflichtversicherung, in der Schweiz Motorfahrzeughaftpflichtversicherung, ist der (für Fahrzeuge) gesetzlich vorgeschriebene Teil einer Autoversicherung (Pflichtversicherung), welcher die Schadensersatzansprüche deckt, die einem Dritten durch den Betrieb eines Kraftfahrzeugs entstehen (Verschulden oder Gefährdungshaftung).

Neu!!: Autoreifen und Kfz-Haftpflichtversicherung · Mehr sehen »

Kraftübertragung

Der Begriff Kraftübertragung beschreibt eine technische Möglichkeit, eine Kraft oder ein Drehmoment innerhalb einer Baugruppe, eines technischen Systems oder einer Maschine zwischen verschiedenen Bauteilen zu übertragen.

Neu!!: Autoreifen und Kraftübertragung · Mehr sehen »

Kraftstoffverbrauch

Mit Kraftstoffmesssäulen wird in der Landtechnik häufig der Kraftstoffverbrauch bei verschiedenen Maschineneinstellungen verglichen Der Kraftstoffverbrauch gibt die Menge von Kraftstoff an, die eine Verbrennungskraftmaschine innerhalb einer bestimmten Zeit verbrennt oder die beim Zurücklegen einer bestimmten Strecke durch ein Fahrzeug verbraucht wird.

Neu!!: Autoreifen und Kraftstoffverbrauch · Mehr sehen »

Kumho Tire

Kumho Tire, auch Kumho Tyre, ist ein südkoreanischer Reifenhersteller mit Hauptsitz in Seoul.

Neu!!: Autoreifen und Kumho Tire · Mehr sehen »

Kunstseide

Der Begriff Kunstseide geht auf Joseph Wilson Swan zurück, der 1885 die Bezeichnung „artifical silk“ für die von ihm künstlich erzeugten Nitratcellulosefilamente einführte.

Neu!!: Autoreifen und Kunstseide · Mehr sehen »

Lamelle

Parallele Lamellen einer Jalousie Radiale Lamellen einer Fächerschleifscheibe Parallele und radiale Lamellen der ''kouxian,'' eines chinesischen Musikinstruments Eine Lamelle (von spätlateinisch lamella „dünne Scheibe “) ist ein Plättchen oder eine dünne Schicht, die sich meist in einer Struktur gleichartig angeordneter, oft paralleler oder radialer Lamellen befindet.

Neu!!: Autoreifen und Lamelle · Mehr sehen »

Lärm

Als Lärm (hervorgegangen aus Alarm, das seinerseits auf ital. all'arme „zu den Waffen“ zurückgeht) oder auch Krach werden Geräusche (Schalle) bezeichnet, die durch ihre Struktur (meist Lautstärke) auf die Umwelt (insbesondere Menschen) störend (Störschall), belastend oder gesundheitsschädigend wirken.

Neu!!: Autoreifen und Lärm · Mehr sehen »

Lärmschutz

Lärmschutz ist das Ziel aller Maßnahmen der Lärmbekämpfung und Teil des Immissionsschutzes.

Neu!!: Autoreifen und Lärmschutz · Mehr sehen »

Lebensdauer (Technik)

Die Lebensdauer in der Technik bezeichnet die Zeit, die eine technische Anlage oder ein Gegenstand ohne den Austausch von Kernkomponenten oder komplettes Versagen genutzt werden kann.

Neu!!: Autoreifen und Lebensdauer (Technik) · Mehr sehen »

Lego

Lego Duplo Die Lego A/S (auch The LEGO Group, Eigenschreibweise: LEGO) ist ein dänisches Unternehmen und größter Spielzeughersteller der Welt, der durch die mittlerweile als Spielzeugklassiker geltenden Legosteine bekannt wurde.

Neu!!: Autoreifen und Lego · Mehr sehen »

Leichtlaufreifen

Leichtlaufreifen bezeichnen Reifen, die einen reduzierten Rollwiderstand aufweisen.

Neu!!: Autoreifen und Leichtlaufreifen · Mehr sehen »

Maloya (Reifenhersteller)

Die Maloya AG, gegründet 1936 von Fritz Maurer, war ein Schweizer Reifenhersteller.

Neu!!: Autoreifen und Maloya (Reifenhersteller) · Mehr sehen »

Maxxis

24″-Fahrrad ''Inspired Fourplay'' mit Maxxis-Reifen Maxxis ist der Markenname des taiwanischen Reifenherstellers Cheng Shin (Han-Schrift: 正新).

Neu!!: Autoreifen und Maxxis · Mehr sehen »

Metzeler

Die Metzeler AG ist ein deutscher Reifenhersteller mit Sitz in München.

Neu!!: Autoreifen und Metzeler · Mehr sehen »

Michelin

Michelin (franz., vollständiger Name: Manufacture Française des Pneumatiques Michelin, in Deutschland offiziell) ist ein französischer Reifenhersteller mit Sitz in Clermont-Ferrand, Frankreich.

Neu!!: Autoreifen und Michelin · Mehr sehen »

Mikroplastik

10–30 Mikrometer kleine Kunststoffkügelchen aus Polyethylen in einer Zahnpasta Mikroplastik in Flusssedimenten Als Mikroplastik bezeichnet man nach einer Definition der U.S. National Oceanic & Atmospheric Administration kleine Kunststoff-Teilchen mit einem Durchmesser unter 5 mm.

Neu!!: Autoreifen und Mikroplastik · Mehr sehen »

Mischbereifung

Mit „Mischbereifung“ bezeichnet der Gesetzgeber bei Kraftfahrzeugen die Kombination von Radial- und Diagonalreifen.

Neu!!: Autoreifen und Mischbereifung · Mehr sehen »

Mitteleuropa

Mitteleuropa oder Zentraleuropa ist eine Region in Europa zwischen West-, Ost-, Südost-, Süd- und Nordeuropa.

Neu!!: Autoreifen und Mitteleuropa · Mehr sehen »

Motorfahrrad

Motorfahrrad NSU Quick (1936) Als Motorfahrrad wurden ursprünglich die ersten Motorräder bezeichnet.

Neu!!: Autoreifen und Motorfahrrad · Mehr sehen »

Motorrad

Ein Motorrad ist üblicherweise ein einspuriges Kraftfahrzeug mit zwei Rädern und einem oder zwei Sitzplätzen.

Neu!!: Autoreifen und Motorrad · Mehr sehen »

Motorradreifen

Ein Stapel Motorradreifen Der Motorradreifen bildet mit der Felge das Rad eines Motorrads.

Neu!!: Autoreifen und Motorradreifen · Mehr sehen »

Nankang (Reifenhersteller)

Ehemalige Fabrik von Nankang Nankang ist ein taiwanischer Reifenhersteller.

Neu!!: Autoreifen und Nankang (Reifenhersteller) · Mehr sehen »

Nasshaftung

Reifenlabel mit Informationen zur Nasshaftung Die Nasshaftung der Reifen ist ein Wert, der die Verlängerung der Bremswege bei nasser Fahrbahn angibt.

Neu!!: Autoreifen und Nasshaftung · Mehr sehen »

National Highway Traffic Safety Administration

Die National Highway Traffic Safety Administration (NHTSA) ist die zivile US-Bundesbehörde für Straßen- und Fahrzeugsicherheit.

Neu!!: Autoreifen und National Highway Traffic Safety Administration · Mehr sehen »

Naturkautschuk

Kautschukplantage in Malaysia Kautschukplantage in Kerala (Indien) Kautschukgewinnung Naturkautschuk oder (veraltet nur Kautschuk) auch Gummi elasticum, Resina elastica ist ein gummiartiger Stoff im Milchsaft (Latex) vieler verschiedener Kautschukpflanzen.

Neu!!: Autoreifen und Naturkautschuk · Mehr sehen »

Nexen Tire

Die Nexen Tire Corporation (kurz: Nexen) ist ein börsennotierter südkoreanischer Konzern der Reifenbranche mit Hauptsitz in Yangsan, Südkorea.

Neu!!: Autoreifen und Nexen Tire · Mehr sehen »

Nokian Renkaat

Fahrradwinterreifen mit Spikes Nokian Renkaat Oyj (englisch Nokian Tyres) ist eine Unternehmensgruppe aus Finnland und mit der Marke Nokian der führende Hersteller von Autoreifen und Reifen für Transporter, Nutzfahrzeuge und Fahrräder in Skandinavien, bei Reifen für Forstmaschinen ist Nokian Tyres am Weltmarkt führender Konzern.

Neu!!: Autoreifen und Nokian Renkaat · Mehr sehen »

Notlaufeigenschaft

Von Notlaufeigenschaften wird im technischen Sinne gesprochen, wenn ein technisches Teil auch bei irregulären Bedingungen über eine begrenzte Zeit seine ihm bestimmte Aufgabe erfüllt.

Neu!!: Autoreifen und Notlaufeigenschaft · Mehr sehen »

Nutzfahrzeugreifen

Größter Reifen der Welt (2007), gebaut für den Nutzfahrzeugsektor Im Gegensatz zu PKW-Reifen sind Nutzfahrzeugreifen größer und breiter dimensioniert, d. h., sie haben einen höheren Reifenquerschnitt und somit eine breitere Auflagefläche.

Neu!!: Autoreifen und Nutzfahrzeugreifen · Mehr sehen »

Oberlandesgericht Oldenburg

Luftbild des OLG Oldenburg (im Neubautrakt hinten) OLG Oldenburg Das Oberlandesgericht Oldenburg (kurz OLG Oldenburg) ist neben dem Oberlandesgericht Braunschweig und dem Oberlandesgericht Celle eines von drei Oberlandesgerichten im Bundesland Niedersachsen.

Neu!!: Autoreifen und Oberlandesgericht Oldenburg · Mehr sehen »

Oldtimer

Ford T, 50 Jahre lang „meistverkauftes Auto“ Oldtimer-Kleintransporter: Volkswagen Transporter T1 (als Feuerwehrfahrzeug) Lkw: MAN F8 Oldtimer-Omnibus: Magirus-Deutz TR 120 Lanz HR 8 DKW RT 125 Das Oldsmobile 88 Baujahr 1958 Jaguar Mark 2 Baujahr 1964 Der Begriff Oldtimer bezeichnet im deutschen Sprachgebrauch ein Kraftfahrzeug (insbesondere ein Automobil, einen Lastkraftwagen, einen Omnibus, ein Motorrad oder einen Traktor), daneben auch eine Lokomotive oder ein Schiff, das je nach Klassifizierung eine bestimmte Altersgrenze von z. B.

Neu!!: Autoreifen und Oldtimer · Mehr sehen »

Personenkraftwagen

VW Golf Personenkraftwagen (abgekürzt Pkw oder PKW), in der Schweiz Personenwagen (PW), sind mehrspurige Fahrzeuge mit eigenem Antrieb zum vorwiegenden Zweck der Personenbeförderung.

Neu!!: Autoreifen und Personenkraftwagen · Mehr sehen »

Piktogramm

Rauch- und Sprechverbotszeichen Basketball-Piktogramm der Olympischen Spiele 1972 von Grafiker Otl Aicher Ein Piktogramm (von ‚gemalt‘, ‚Bild‘ und gráphein ‚schreiben‘) ist ein einzelnes Symbol bzw.

Neu!!: Autoreifen und Piktogramm · Mehr sehen »

Pirelli

Die Pirelli & C. S.p.A. ist ein italienischer Reifenhersteller mit Sitz in Mailand.

Neu!!: Autoreifen und Pirelli · Mehr sehen »

Pneumant

Die Pneumant Reifen Fürstenwalde GmbH ist ein deutscher Reifenhersteller, der seit 2015 zum US-amerikanischen Konzern Goodyear gehört.

Neu!!: Autoreifen und Pneumant · Mehr sehen »

Polizei

Hamburger Polizist Österreichische Polizistin Schiff der Wasserschutzpolizei Konstanz auf dem Bodensee Berittene Polizei in Deutschland Erster Mai in Kreuzberg (Berlin) Polizeistation auf einer Insel in Malaysia Streife Die Polizei (von Politeía, „Staatsverwaltung“) ist ein Exekutivorgan eines Staates.

Neu!!: Autoreifen und Polizei · Mehr sehen »

Profiltiefenmessung

Die Profiltiefenmessung bei Fahrzeugreifen ist die Messung der Tiefe der Profilrillen, also des Abstandes von Laufflächenebene zum Grund der Profilrillen oder -einschnitte.

Neu!!: Autoreifen und Profiltiefenmessung · Mehr sehen »

Prozent

Zahlenangaben in Prozent (lat.-ital. von Hundert, Hundertstel) sollen Größenverhältnisse veranschaulichen und vergleichbar machen, indem die Größen zu einem einheitlichen Grundwert (Hundert) ins Verhältnis gesetzt werden.

Neu!!: Autoreifen und Prozent · Mehr sehen »

Quad

KTM Quad aus einer ''990 SM'' Supermoto gebaut Daumengashebel Quads bei einem Supermoto-Rennen in Biebertal 2005 Yamaha Grizzly ATV Quads im Polizeieinsatz (Valencia) Im Motorsport werden Quads häufig benutzt, um Rennwagen durch das Fahrerlager zu bewegen. Yamaha Raptor nach einem Rennen Side-by-Side-ATV (Explorer Bazooka) Allwettertaugliches UTV Renault Twizy ohne Seitenfenster für zwei Personen Ein Quad (aus lateinisch über quattuor, „vier“, zu quadruplex, „vierfach“) oder ATV (kurz für All Terrain Vehicle, deutsch: „Geländefahrzeug“) ist ein kleines Kraftfahrzeug für ein bis drei Personen mit vier Rädern oder seltener mit vier Gleisketten, häufig mit dicken Ballonreifen als Geländefahrzeug.

Neu!!: Autoreifen und Quad · Mehr sehen »

Quotient

In der Mathematik und in den Naturwissenschaften bezeichnet der Quotient ein Verhältnis von zwei Größen zueinander, also das Ergebnis einer Division.

Neu!!: Autoreifen und Quotient · Mehr sehen »

Rad

Scheibenrad aus Holz Handkarren (zweispurig, einachsig) mit hölzernen Speichenrädern Dreißigjährigen Krieg mit metallbeschlagenen Rädern Das Rad ist ein scheibenförmiger Gegenstand mit idealerweise kreisförmiger Kontur, der um eine Achse, die senkrecht auf der idealisierten Kreisebene steht, drehbar gelagert ist und am häufigsten als Wagenrad verwendet wird.

Neu!!: Autoreifen und Rad · Mehr sehen »

Radius

Als Radius (aus, wörtlich „Stab“, „Speiche“ oder „Strahl“) oder auch Halbmesser wird in der Geometrie der Abstand zwischen dem Mittelpunkt M eines Kreises und der Kreislinie bezeichnet.

Neu!!: Autoreifen und Radius · Mehr sehen »

Reifen

Traktorreifen Zweckoptimierter Reifen für besondere Umgebungsbedingungen (Lunar Roving Vehicle) Ein Reifen ist der Teil des Rades, auf dem es abrollt.

Neu!!: Autoreifen und Reifen · Mehr sehen »

Reifenaufstandsfläche

Abdruck des Reifens, Druckverteilung farblich gekennzeichnet Die Reifenaufstandsfläche oder der Latsch ist derjenige Teil des Reifens, der Kontakt zur Straße hält.

Neu!!: Autoreifen und Reifenaufstandsfläche · Mehr sehen »

Reifendruck

Reifenfüllmessgeräte bei der Auffüllung Der Reifendruck ist der Druck in einem Luftreifen.

Neu!!: Autoreifen und Reifendruck · Mehr sehen »

Reifendruckkontrollsystem

Reifendruckkontrollsysteme (zu RDKS, RDK oder RDC abgekürzt) bzw.

Neu!!: Autoreifen und Reifendruckkontrollsystem · Mehr sehen »

Reifendruckregelanlage

Anschluss an landwirtschaftlichem Anhänger Eine Reifendruckregelanlage dient zur Steuerung des Reifeninnendrucks bei luftbereiften Kraftfahrzeugen.

Neu!!: Autoreifen und Reifendruckregelanlage · Mehr sehen »

Reifengleichförmigkeit

Reifengleichförmigkeit (engl: tire uniformity) bezeichnet bestimmte dynamisch-mechanische Eigenschaften von Luftreifen.

Neu!!: Autoreifen und Reifengleichförmigkeit · Mehr sehen »

Reifenlabel

dateigröße.

Neu!!: Autoreifen und Reifenlabel · Mehr sehen »

Reifenverschleiß

Als Reifenverschleiß wird die Abnutzung des Oberflächenmaterials eines Reifens bezeichnet.

Neu!!: Autoreifen und Reifenverschleiß · Mehr sehen »

Reifenverschleißanzeige

An der Reifenverschleißanzeige (Abnutzungs-Indikator, Tread Wear Indicator, TWI) erkennt man, ob ein Reifen abgefahren ist, d. h. das Profil des Reifens nicht mehr die vorgeschriebene Mindestprofiltiefe hat.

Neu!!: Autoreifen und Reifenverschleißanzeige · Mehr sehen »

Rennreifen

Rennreifen im Formel-1-Fahrerlager 2004 in Monza Rennreifen werden im Motorrennsport, wie beispielsweise in der Formel 1, eingesetzt.

Neu!!: Autoreifen und Rennreifen · Mehr sehen »

Reserverad

Vor dem Wechsel auf das bereitliegende Notrad. Wagenheber bereits angesetzt. Ein Reserverad (ugs. auch Reservereifen) ist ein Rad, das die meisten mehrspurigen Kraftfahrzeuge mitführten und auch heute teilweise noch mitführen, jedoch liefern sehr viele PKW-Hersteller ihre Fahrzeuge inzwischen nur noch mit sog.

Neu!!: Autoreifen und Reserverad · Mehr sehen »

Rollwiderstand

Der Rollwiderstand (auch: Rollreibung oder rollende Reibung) ist die Kraft, die beim Abrollen eines Rades oder Wälzkörpers entsteht und der Bewegung entgegengerichtet ist.

Neu!!: Autoreifen und Rollwiderstand · Mehr sehen »

Sava (Reifen)

Sava ist eine slowenische Firma die seit den 1920er Jahren Gummiprodukte herstellt und deren Reifensparte 1998 mit Goodyear ein Joint Venture gründete.

Neu!!: Autoreifen und Sava (Reifen) · Mehr sehen »

Sägezahnbildung

Sägezahnbildung Als Sägezahnbildung bezeichnet man im Zusammenhang mit den Reifen eines Kraftfahrzeugs, insbesondere bei PKW- und Motorrad-Reifen, eine besondere Form des Reifenverschleißes.

Neu!!: Autoreifen und Sägezahnbildung · Mehr sehen »

Schadensereignis

Anschlag auf das World Trade Center Der Begriff Schadensereignis stammt aus dem Versicherungsrecht und bezeichnet ein Ereignis, das zu einem Schaden führt.

Neu!!: Autoreifen und Schadensereignis · Mehr sehen »

Schnee

Schneekristalle, fotografiert vom Schneeforscher Wilson Bentley Schnee besteht aus feinen Eiskristallen und ist die häufigste Form des festen Niederschlags.

Neu!!: Autoreifen und Schnee · Mehr sehen »

Schwefelhexafluorid

Schwefelhexafluorid ist eine anorganische chemische Verbindung aus den Elementen Schwefel und Fluor mit der Summenformel SF6.

Neu!!: Autoreifen und Schwefelhexafluorid · Mehr sehen »

Schweiz

--> Die Schweiz (oder), amtlich Schweizerische Eidgenossenschaft, ist ein föderalistischer, demokratischer Staat in Zentraleuropa.

Neu!!: Autoreifen und Schweiz · Mehr sehen »

Seitenschlag

Zentrieren des Rads durch Verstellen der Speichennippel mit einem Nippelspanner Ein Achter im Vorderrad, dessen Reparatur schwierig werden dürfte Als Seitenschlag (ugs. Acht, Achter) bezeichnet man die seitliche Abweichung der Spur eines Rades aus seiner Ebene an einer oder mehreren Stellen.

Neu!!: Autoreifen und Seitenschlag · Mehr sehen »

Senke (Geowissenschaften)

Bärenwinkel am Karstwanderweg Eine Senke (auch Kessel oder Kuhle) ist eine Geländeeintiefung.

Neu!!: Autoreifen und Senke (Geowissenschaften) · Mehr sehen »

Slick

Yokohama-Slicks ''Advan A005'' aus der Tourenwagen-Weltmeisterschaft. Ein Slick (engl. für „glatt“) ist ein profilloser Reifen, der bei richtiger Temperatur aufgrund seiner sehr haftfähigen Laufflächenmischung für Einsätze auf trockenen oder leicht feuchten Straßen geeignet ist.

Neu!!: Autoreifen und Slick · Mehr sehen »

Sonderschutzfahrzeug

deutschen Bundespräsidenten mit der Widerstandsklasse VR6/VR7. Bei dem gezeigten Fahrzeug handelt es sich um ein Pool-Fahrzeug. Bei Repräsentationsterminen des Bundespräsidenten wird am jeweiligen Fahrzeug das Kennzeichen „0-1“ angebracht. Als Sonderschutzfahrzeuge werden PKW oder Nutzfahrzeuge bezeichnet, die durch eine integrierte Panzerung Insassen oder Ladung vor äußeren Angriffen schützen sollen.

Neu!!: Autoreifen und Sonderschutzfahrzeug · Mehr sehen »

Spikes (Reifen)

Als Spikes bezeichnet man in das Profil von Reifen eingearbeitete Stifte, die dem Fahrzeug vor allem bei eisglatter Fahrbahn mehr Haftung verleihen sollen.

Neu!!: Autoreifen und Spikes (Reifen) · Mehr sehen »

Sport Utility Vehicle

Sport Utility Vehicle, abgekürzt SUV, oder Geländelimousinen sind Personenkraftwagen mit Allradantrieb und viel Bodenfreiheit, dadurch mit erhöhter Geländegängigkeit, und mit einer Karosserie, die an das Erscheinungsbild von Geländewagen angelehnt ist und einen Fahrkomfort ähnlich dem einer Limousine bietet.

Neu!!: Autoreifen und Sport Utility Vehicle · Mehr sehen »

Sportreifen

Als Sportreifen oder Semi-Slicks werden straßenzugelassene Auto- und Motorradreifen bezeichnet, die aber vor allem für den Einsatz auf Rennstrecken oder Slalom-Kursen konstruiert wurden.

Neu!!: Autoreifen und Sportreifen · Mehr sehen »

Sprödigkeit

Die Sprödigkeit sagt aus, in welchem Maß sich ein Werkstoff elastisch verformen lässt, bevor er bricht.

Neu!!: Autoreifen und Sprödigkeit · Mehr sehen »

Stahlcord

Stahlcord (auch Stahlkord) ist ein Drahtseil aus vermessingtem oder verzinkten Stahldraht.

Neu!!: Autoreifen und Stahlcord · Mehr sehen »

Straße

Straße in Neapel, 19. Jahrhundert, Fotografie von Giorgio Sommer Radial konzentrisch angelegte Straßen in Washington, D.C. Eine Straße (von lat. strata „gepflasterter Weg“) ist ein landgebundenes Verkehrsbauwerk, das als Grundlage für Fahrzeuge und Fußgänger vorwiegend dem Transport von Personen und deren Nutzlasten von einem Ort zum anderen dient.

Neu!!: Autoreifen und Straße · Mehr sehen »

Straßenquerschnitt

Ausbauquerschnitt einer zweistreifigen Straße Straßenquerschnitt einer zweistreifigen Straße. Historischer Straßenquerschnitt Der Straßenquerschnitt beschreibt den lotrechten Schnitt einer Straße im rechten Winkel zur Straßenachse.

Neu!!: Autoreifen und Straßenquerschnitt · Mehr sehen »

Straßenverkehrs-Ordnung (Deutschland)

Die Straßenverkehrs-Ordnung (StVO) der Bundesrepublik Deutschland ist eine Rechtsverordnung, die Regeln für sämtliche Teilnehmer am Straßenverkehr auf öffentlichen Straßen, Wegen und Plätzen festlegt.

Neu!!: Autoreifen und Straßenverkehrs-Ordnung (Deutschland) · Mehr sehen »

Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung

Die deutsche Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO) ist eine Rechtsverordnung des Bundes auf Grundlage des des Straßenverkehrsgesetzes, erlassen vom Bundesministerium für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen.

Neu!!: Autoreifen und Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung · Mehr sehen »

Straßenverkehrsunfall

Busunfall in Kuala Lumpur, Malaysia (1997) Verkehrsunfall, Kopenhagen (2005) Feuerwehreinsatz nach einem Verkehrsunfall, Moers (2009) Bei Verkehrsunfall umgestürzter Pferdeanhänger, Ludwigsfeld (2011) Bei einem Straßenverkehrsunfall handelt es sich um ein Schadensereignis mit ursächlicher Beteiligung von Verkehrsteilnehmern im Straßenverkehr.

Neu!!: Autoreifen und Straßenverkehrsunfall · Mehr sehen »

Strafrechtlicher Bestimmtheitsgrundsatz (Deutschland)

Das Bestimmtheitsgebot verletzende Signalisierung von Verbotsverfügungen Das grundgesetzliche Bestimmtheitsgebot verpflichtet die Bundesrepublik Deutschland zur hinreichend genauen Formulierung jeglicher Eingriffe in Grundrechte.

Neu!!: Autoreifen und Strafrechtlicher Bestimmtheitsgrundsatz (Deutschland) · Mehr sehen »

Strassenverkehrsgesetz

Das Strassenverkehrsgesetz, kurz SVG geht auf die Fassung vom 19.

Neu!!: Autoreifen und Strassenverkehrsgesetz · Mehr sehen »

Sumitomo Rubber Industries

Hauptquartier (Kōbe, Japan) Sumitomo Rubber Industries, Ltd. ist ein japanischer Hersteller von Reifen und Produkten aus Gummi.

Neu!!: Autoreifen und Sumitomo Rubber Industries · Mehr sehen »

Touring Club Schweiz

Der Touring Club Schweiz (TCS) ist mit knapp 1,5 Millionen Mitgliedern der grösste Mobilitätsclub der Schweiz; auch als Verkehrsclub bekannt.

Neu!!: Autoreifen und Touring Club Schweiz · Mehr sehen »

Toyo Tire & Rubber Company

Die Toyo Tire & Rubber Company (jap. 東洋ゴム工業株式会社, Tōyō gomu kōgyo kabushiki kaisha) ist ein japanischer Reifenproduzent, der im Jahr 1945 gegründet wurde.

Neu!!: Autoreifen und Toyo Tire & Rubber Company · Mehr sehen »

Trade-off

Trade-off (englisch trade off „tauschen“) bzw.

Neu!!: Autoreifen und Trade-off · Mehr sehen »

Tragfähigkeitsindex

Der Tragfähigkeitsindex, auch Lastindex (LI), Loadindex oder Traglastzahl genannt, ist eine Kodierung und indiziert bei Fahrzeugreifen die maximal zulässige Last.

Neu!!: Autoreifen und Tragfähigkeitsindex · Mehr sehen »

Traktion (Antrieb)

GewichtN: entgegengesetzte ReibungskräfteV: Geschwindigkeit der Fortbewegung Traktion (lat. trahere ‚schleppen‘, ‚ziehen‘) bezeichnet bei jeglicher Art von Fahrzeugen ihre kraftbetriebene Fortbewegung.

Neu!!: Autoreifen und Traktion (Antrieb) · Mehr sehen »

Traktionskoeffizient

Traktionskoeffizient ist die errechenbare physikalische Größe zur Bestimmung der Umsetzung der vorhandenen Antriebsleistung in Beschleunigung.

Neu!!: Autoreifen und Traktionskoeffizient · Mehr sehen »

Trelleborg AB

Trelleborg AB mit Sitz in Trelleborg ist ein schwedischer, weltweit agierender Kunststoff-Konzern.

Neu!!: Autoreifen und Trelleborg AB · Mehr sehen »

Tweel

Kompaktlader mit Tweel Aufbau des Tweel Das Tweel (Kofferwort aus tire, ‚Reifen‘ und wheel, ‚Rad‘) ist eine Innovation des französischen Reifenherstellers Michelin, entwickelt wurde es Anfang der 2000er Jahre in den USA von Michelin America Research.

Neu!!: Autoreifen und Tweel · Mehr sehen »

Vereinigtes Königreich

Das Vereinigte Königreich Großbritannien und Nordirland, kurz: Vereinigtes Königreich (englisch Audio, internationale Abkürzung: UK, Kfz-Kennzeichen: GB), ist ein auf den Britischen Inseln vor der Nordwestküste Kontinentaleuropas gelegener europäischer Staat.

Neu!!: Autoreifen und Vereinigtes Königreich · Mehr sehen »

Verkehrsministerium der Vereinigten Staaten

Das Verkehrsministerium der Vereinigten Staaten (amtl. United States Department of Transportation – DOT) ist ein Ministerium innerhalb der Bundesregierung der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Autoreifen und Verkehrsministerium der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Verordnung über die technischen Anforderungen an Strassenfahrzeuge

Die Verordnung über die technischen Anforderungen an Strassenfahrzeuge VTS vom 19.

Neu!!: Autoreifen und Verordnung über die technischen Anforderungen an Strassenfahrzeuge · Mehr sehen »

Viskosefaser

Als Viskosefasern werden Chemiefasern (Regeneratfasern) aus regenerierter Cellulose bezeichnet, die sowohl als Filamentgarn als auch als Spinnfaser hergestellt werden können.

Neu!!: Autoreifen und Viskosefaser · Mehr sehen »

Vredestein

Vredestein Banden B.V. ist ein niederländischer Reifenhersteller mit Sitz in Enschede, Niederlande.

Neu!!: Autoreifen und Vredestein · Mehr sehen »

Vulkanisation

Firestone, 1941. Als Vulkanisation bezeichnet man Verfahren, bei denen thermoplastische Naturkautschuke oder Synthesekautschuke in elastomere Kunststoffe (Gummis) überführt werden.

Neu!!: Autoreifen und Vulkanisation · Mehr sehen »

Walken

Walken ist die Verformung von Werkstoffen durch mechanisches Bearbeiten wie Kneten, Drücken oder Ziehen.

Neu!!: Autoreifen und Walken · Mehr sehen »

Weißwandreifen

Klassischer Weißwandreifen im Stil der 30er Jahre Weißwandreifen sind Zweirad- oder Autoreifen, die mit einer weißen Reifenseite oder einem weißen Streifen auf einer oder beiden Reifenseiten ausgestattet sind.

Neu!!: Autoreifen und Weißwandreifen · Mehr sehen »

Winterausrüstung (Straßenverkehr)

Die Winterausrüstung umfasst im Straßenverkehr die speziellen Mittel für die Betriebssicherheit des Kraftfahrzeugs bei winterlichen Fahrverhältnissen.

Neu!!: Autoreifen und Winterausrüstung (Straßenverkehr) · Mehr sehen »

Winterglätte

StVO/Deutschland, bis 2013) Glatte Fahrverhältnisse Glatteis (Klar- und Rauheis) auf einem Fußweg im Winter Winterglätte (umgangssprachlich im Verkehr auch Straßenglätte) respektive GlatteisIn der Meteorologie werden manchmal auch die beiden Begriffe Glatteis oder Eisglätte als primäre Eisbildung und Winterglätte als sekundäre (etwa durch Festreten von Schnee) unterschieden.

Neu!!: Autoreifen und Winterglätte · Mehr sehen »

Wirtschaftskommission für Europa

Mitgliedschaft der UNECE Die Wirtschaftskommission für Europa der Vereinten Nationen, abgekürzt UNECE, auch UN/ECE, kurz auch ECE, ist eine von fünf Regional-Kommissionen des Wirtschafts- und Sozialrates der Vereinten Nationen (ECOSOC), deren Hauptziel es ist, pan-europäische wirtschaftliche Integration zu fördern.

Neu!!: Autoreifen und Wirtschaftskommission für Europa · Mehr sehen »

Woche

Die Woche ist heute in fast allen Kulturen eine gebräuchliche Zeiteinheit von sieben Tagen.

Neu!!: Autoreifen und Woche · Mehr sehen »

Yokohama (Unternehmen)

Yokohama ADVAN-Rennreifen Das Unternehmen Yokohama Rubber (jap. 横浜ゴム株式会社, Yokohama Gomu Kabushiki kaisha, engl. The Yokohama Rubber Company, Limited), gelistet im Nikkei 225, hat seinen Hauptsitz in Tokio, Japan und stellt Reifen her.

Neu!!: Autoreifen und Yokohama (Unternehmen) · Mehr sehen »

Zielkonflikt

Ein Zielkonflikt liegt bei Zielbeziehungen immer dann vor, wenn mindestens zwei Ziele verfolgt werden sollen und nicht gleichzeitig und im selben Umfang erfüllt werden können, weil sie miteinander unvereinbar sind.

Neu!!: Autoreifen und Zielkonflikt · Mehr sehen »

Zoll (Einheit)

Der Zoll (von; vgl. Zollstock) oder auch Daumenbreit bezeichnet eine Vielzahl von alten Maßeinheiten im Bereich von zwei bis drei Zentimetern.

Neu!!: Autoreifen und Zoll (Einheit) · Mehr sehen »

Zulassungsbescheinigung

Die Zulassungsbescheinigung ist in Deutschland und in Österreich eine amtliche Urkunde über die Zulassung von Fahrzeugen zum Straßenverkehr.

Neu!!: Autoreifen und Zulassungsbescheinigung · Mehr sehen »

Zulässige Höchstgeschwindigkeit

Hier zulässige Höchstgeschwindigkeit: 10 km/h Zulässige Höchstgeschwindigkeiten auf Autobahnen in Europa Die zulässige oder erlaubte Höchstgeschwindigkeit, auch Geschwindigkeitsbegrenzung, ist ein verbindlicher Grenzwert für die Geschwindigkeit eines Fahrzeugs, der nicht überschritten werden darf.

Neu!!: Autoreifen und Zulässige Höchstgeschwindigkeit · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Allwetterreifen, Bias-belted, Diagonalreifen, Ganzjahresreifen, Geländereifen, Gürtelreifen, M&S-Reifen, M+S, M.s., Mindestprofiltiefe, Niederquerschnittsreifen, Radial-Reifen, Radialreifen, Reifen mit Notlaufeigenschaften, Reifenbezeichnung, Reifendimension, Reifendimensionen, Reifenklasse, Reifenmantel, Reifenprofil, Run Flat Tire, Run-Flat System Component, Runderneuerter Reifen, Runderneuerung, Runflat, Sommerreifen, Spike-Reifen, Winterpneu, Winterreifen, Winterreifen (Auto).

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »