Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Automatische 37-mm-Flugabwehrkanone M1939 (61-K)

Index Automatische 37-mm-Flugabwehrkanone M1939 (61-K)

Die 37-mm-Flak M1939 war eine Flugabwehrkanone des Kalibers 37 mm aus sowjetischer Produktion.

39 Beziehungen: Dritte Welt, Erster Golfkrieg, Flugabwehrkanone, Gasdrucklader, GAZ-AAA, Gorkowski Awtomobilny Sawod, Kaliber, Kasernierte Volkspolizei, Krieg in Afghanistan seit 2001, Ladestreifen, Lafette, Nationale Volksarmee, Nordkorea, Ostblock, Panzerkampfwagen II, Panzerkampfwagen III, Polen, Riga-Klasse, Rote Armee, S-60, Sankt Petersburg, Sowjetunion, SU-76, T-34, T-55, Typ 63 (Flak), Vietnamkrieg, Volksmarine, Volksrepublik China, Warschauer Pakt, ZIS-42, ZIS-5, ZPU-2, ZPU-4, ZSU-37, ZSU-57-2, Zweiter Golfkrieg, Zweiter Weltkrieg, 40-mm-Bofors-Geschütz.

Dritte Welt

Zweite“ (rot) und „Dritte“ Welt (grün, Stand Mitte der 1970er Jahre) Als Dritte Welt wurden ursprünglich die blockfreien Staaten bezeichnet, die sich im Ost-West-Konflikt des Kalten Krieges weder der Ersten Welt noch der Zweiten Welt zuordnen ließen.

Neu!!: Automatische 37-mm-Flugabwehrkanone M1939 (61-K) und Dritte Welt · Mehr sehen »

Erster Golfkrieg

Der Erste Golfkrieg war ein Krieg zwischen dem Irak und dem Iran, der vom 22.

Neu!!: Automatische 37-mm-Flugabwehrkanone M1939 (61-K) und Erster Golfkrieg · Mehr sehen »

Flugabwehrkanone

8,8-cm-Flak ausgerüstete deutsche Flakbatterie während des Zweiten Weltkrieges (1943). Bei den weißen Ringen am Rohr handelt es sich um Abschussmarkierungen. Verteidigung von Leningrad (1. Oktober 1941)Foto: RIA Novosti archive, image #5634 / David Trahtenberg / CC-BY-SA 3.0 Unter einer Flugabwehrkanone (auch Fliegerabwehrkanone genannt, kurz Flak, selten auch FlaK) versteht man eine ursprünglich im Ersten Weltkrieg entwickelte Waffe, die zur Abwehr gegen Flugzeuge eingesetzt wird.

Neu!!: Automatische 37-mm-Flugabwehrkanone M1939 (61-K) und Flugabwehrkanone · Mehr sehen »

Gasdrucklader

oben: Verschluss geschlossenunten: Verschluss geöffnet, Hülse ausgeworfen1: Gasentnahmebohrung, 2: Gaskolben, 3: Gasgestänge, 4: Verschluss, 5: Verschlussträger, 6: Verschlussfeder Als Gasdrucklader werden selbstladende Feuerwaffen bezeichnet, bei denen der Nachladevorgang durch die beim Schuss entstehenden Gase der Treibladung ausgelöst wird.

Neu!!: Automatische 37-mm-Flugabwehrkanone M1939 (61-K) und Gasdrucklader · Mehr sehen »

GAZ-AAA

Der GAZ-AAA ist ein leichter Lkw, der von GAZ in den Jahren 1934–1943 produziert wurde und unterhalb des ZIS-6 angesiedelt war.

Neu!!: Automatische 37-mm-Flugabwehrkanone M1939 (61-K) und GAZ-AAA · Mehr sehen »

Gorkowski Awtomobilny Sawod

Emblem von GAZ mit dem Hirsch des Wappens von Nischni Nowgorod Restaurierter GAZ-A (2014) GAZ-69A (2008) Gorkowski Awtomobilny Sawod ((ГАЗ)) ist ein russischer Automobilkonzern mit Sitz in Nischni Nowgorod (ehemals Gorki).

Neu!!: Automatische 37-mm-Flugabwehrkanone M1939 (61-K) und Gorkowski Awtomobilny Sawod · Mehr sehen »

Kaliber

Gewehrpatronen in den Kalibern: 7 × 64 mm, 7,92 × 57 mm,.243 Winchester,.222 Remington Das Kaliber (kurz Kal.; AE caliber, BE sowie französisch calibre, kurz cal.) ist ein Maß für den Außendurchmesser von Projektilen und den Innendurchmesser des Laufes einer Waffe.

Neu!!: Automatische 37-mm-Flugabwehrkanone M1939 (61-K) und Kaliber · Mehr sehen »

Kasernierte Volkspolizei

Parade der Kasernierten Volkspolizei am 1. Mai 1953, Marx-Engels-Platz, Berlin Medaille für "Treue Dienste in der KVP" (Bronzestufe) Die Kasernierte Volkspolizei (KVP) war der Vorläufer der Nationalen Volksarmee der DDR.

Neu!!: Automatische 37-mm-Flugabwehrkanone M1939 (61-K) und Kasernierte Volkspolizei · Mehr sehen »

Krieg in Afghanistan seit 2001

Der Krieg in Afghanistan seit 2001 ist die jüngste Phase des seit 1978 andauernden afghanischen Konflikts, die mit der US-geführten Intervention im Herbst 2001 eingeleitet wurde.

Neu!!: Automatische 37-mm-Flugabwehrkanone M1939 (61-K) und Krieg in Afghanistan seit 2001 · Mehr sehen »

Ladestreifen

Die zwei Grundtypen: Mannlicher-Laderahmen (M1 Garand;, links), Mauser-Ladestreifen (Simonow SKS-45; rechts) Ladestreifen dienen zum schnellen Befüllen von Gewehr- und Pistolen-Magazinen mit Patronen.

Neu!!: Automatische 37-mm-Flugabwehrkanone M1939 (61-K) und Ladestreifen · Mehr sehen »

Lafette

Bombarde auf Blocklafette Kanone auf Wandlafette Transportable Panzerabwehrlenkwaffe AT-13 Saxhorn-2 auf einer Klapplafette pivotierter Gleitlafette BM-21 (Grad) auf einem 6x6 Ural-375D Lkw Verbunkerte Panzerabwehrkanone auf Lafette Eine Lafette (von franz. l'affût, älter l'affust zum altfranz. fust.

Neu!!: Automatische 37-mm-Flugabwehrkanone M1939 (61-K) und Lafette · Mehr sehen »

Nationale Volksarmee

Die Nationale Volksarmee (NVA) war von 1956 bis 1990 die Streitkraft der Deutschen Demokratischen Republik (DDR).

Neu!!: Automatische 37-mm-Flugabwehrkanone M1939 (61-K) und Nationale Volksarmee · Mehr sehen »

Nordkorea

Die Demokratische Volksrepublik Korea (kor. 조선민주주의인민공화국, 朝鮮民主主義人民共和國,, Chosŏn Minjujuŭi Inmin Konghwaguk), bekannt als Nordkorea, ist ein Staat in Ostasien.

Neu!!: Automatische 37-mm-Flugabwehrkanone M1939 (61-K) und Nordkorea · Mehr sehen »

Ostblock

Die europäischen Ostblockstaaten. Albanien (Alban.-Bruch 1960) ist heller dargestellt, da es nur zeitweise zum Ostblock zählte. Kalten Krieges von 1945 bis 1990. Jugoslawien ab 1948 und Albanien ab 1961 waren zwar sozialistische Länder, aber keine Ostblockstaaten. Die Blöcke in Europa: Blau der Westen. Rot der Ostblock. Jugoslawien dazwischen neutral weiß gekennzeichnet Mitgliedsstaaten des Warschauer Paktes;grün: weitere zeitweise sozialistische Staaten unter sowjetischem Einfluss;hellblau: sozialistische Staaten, die nicht unter dem Einfluss der Sowjetunion standen Ostblock ist ein politisches Schlagwort aus der Zeit des Ost-West-Konflikts für die Sowjetunion (UdSSR) und ihre Satellitenstaaten, die nach dem Zweiten Weltkrieg unter sowjetischem Machteinfluss standen.

Neu!!: Automatische 37-mm-Flugabwehrkanone M1939 (61-K) und Ostblock · Mehr sehen »

Panzerkampfwagen II

Der Panzerkampfwagen II (auch PzKpfw II oder Panzer II) war ein leichter Panzer der Wehrmacht, der Mitte der 1930er Jahre von MAN entwickelt worden war.

Neu!!: Automatische 37-mm-Flugabwehrkanone M1939 (61-K) und Panzerkampfwagen II · Mehr sehen »

Panzerkampfwagen III

Der Panzerkampfwagen III (auch PzKpfw III oder Panzer III) war ein mittlerer deutscher Panzer des Zweiten Weltkrieges.

Neu!!: Automatische 37-mm-Flugabwehrkanone M1939 (61-K) und Panzerkampfwagen III · Mehr sehen »

Polen

Polen (amtlich Rzeczpospolita Polska) ist eine parlamentarische Republik in Mitteleuropa.

Neu!!: Automatische 37-mm-Flugabwehrkanone M1939 (61-K) und Polen · Mehr sehen »

Riga-Klasse

Projekt 50, mit dem Decknamen Gornostai (russisch: Горностай.

Neu!!: Automatische 37-mm-Flugabwehrkanone M1939 (61-K) und Riga-Klasse · Mehr sehen »

Rote Armee

Die Rote Arbeiter- und Bauernarmee (/ Rabotsche-krestjanskaja Krasnaja armija (RKKA), kurz: Rote Armee (RA)) war die Bezeichnung für das Heer und die Luftstreitkräfte Sowjetrusslands bzw.

Neu!!: Automatische 37-mm-Flugabwehrkanone M1939 (61-K) und Rote Armee · Mehr sehen »

S-60

Die S-60 ist eine sowjetische Flugabwehrkanone des Kalibers 57 mm.

Neu!!: Automatische 37-mm-Flugabwehrkanone M1939 (61-K) und S-60 · Mehr sehen »

Sankt Petersburg

Peter-und-Paul-Festung. In der Mitte die beiden vergoldeten Türme der Peter-und-Paul-Kathedrale Der eherne Reiter:Denkmal für Peter den Großen Lenin-Statue in Leningrad. Das Gebäude im Hintergrund sollte ursprünglich Sitz der Stadtverwaltung werden; zum Größenvergleich: rechts unten sind Menschen Sankt Petersburg (kurz auch St. Petersburg, örtlicher Spitzname Piter nach der ursprünglich dem Niederländischen nachempfundenen Namensform Санкт-Питербурх Sankt-Piterburch) ist mit fünf Millionen Einwohnern (2012) die nach Moskau zweitgrößte Stadt Russlands und die viertgrößte Europas.

Neu!!: Automatische 37-mm-Flugabwehrkanone M1939 (61-K) und Sankt Petersburg · Mehr sehen »

Sowjetunion

Die Sowjetunion (kurz SU, vollständige amtliche Bezeichnung: Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, kurz UdSSR,, Sojus Sowjetskich Sozialistitscheskich Respublik (SSSR)) war ein zentralistisch regierter, föderativer Einparteienstaat, dessen Territorium sich über Osteuropa und den Kaukasus bis nach Zentral- und über das gesamte Nordasien erstreckte.

Neu!!: Automatische 37-mm-Flugabwehrkanone M1939 (61-K) und Sowjetunion · Mehr sehen »

SU-76

Die SU-76 war eine sowjetische Selbstfahrlafette des Zweiten Weltkrieges, die sowohl zur Panzerabwehr als auch als Artillerie-Fahrzeug eingesetzt wurde.

Neu!!: Automatische 37-mm-Flugabwehrkanone M1939 (61-K) und SU-76 · Mehr sehen »

T-34

Der T-34 (von für Panzer) war ein sowjetischer mittlerer Panzer, der von 1940 bis 1958 gebaut und von der Roten Armee hauptsächlich im Deutsch-Sowjetischen Krieg eingesetzt wurde.

Neu!!: Automatische 37-mm-Flugabwehrkanone M1939 (61-K) und T-34 · Mehr sehen »

T-55

Der T-55 war ein Standardpanzer der Sowjetarmee und der Armeen des Warschauer Pakts – etwa der NVA der DDR – in den 1960er- und 1970er-Jahren.

Neu!!: Automatische 37-mm-Flugabwehrkanone M1939 (61-K) und T-55 · Mehr sehen »

Typ 63 (Flak)

Der Typ 63 ist ein in der Volksrepublik China hergestellter Flakpanzer.

Neu!!: Automatische 37-mm-Flugabwehrkanone M1939 (61-K) und Typ 63 (Flak) · Mehr sehen »

Vietnamkrieg

Der Vietnamkrieg (vietnamesisch Chiến tranh Việt Nam; seltener auch Chiến tranh Mỹ „Amerikanischer Krieg“) wurde von etwa 1955 bis 1975 in und um Vietnam geführt.

Neu!!: Automatische 37-mm-Flugabwehrkanone M1939 (61-K) und Vietnamkrieg · Mehr sehen »

Volksmarine

Volksmarine war von 1960 bis 1990 die Bezeichnung für die Seestreitkräfte der DDR.

Neu!!: Automatische 37-mm-Flugabwehrkanone M1939 (61-K) und Volksmarine · Mehr sehen »

Volksrepublik China

Die Volksrepublik China, allgemein als China bezeichnet, ist ein am 1.

Neu!!: Automatische 37-mm-Flugabwehrkanone M1939 (61-K) und Volksrepublik China · Mehr sehen »

Warschauer Pakt

Der Warschauer Pakt – eine im Westen gebräuchliche Bezeichnung, im offiziellen Sprachgebrauch der Teilnehmerstaaten Warschauer Vertrag genannt – war ein von 1955 bis 1991 bestehender militärischer Beistandspakt des sogenannten Ostblocks unter der Führung der Sowjetunion.

Neu!!: Automatische 37-mm-Flugabwehrkanone M1939 (61-K) und Warschauer Pakt · Mehr sehen »

ZIS-42

Das Halbkettenfahrzeug ZIS-42 des sowjetischen Fahrzeugherstellers Sawod imeni Stalina war ab 1942 nach dem ZIS-22 und dem GAZ-60 das dritte und zugleich letzte Halbkettenfahrzeug aus sowjetischer Serienproduktion.

Neu!!: Automatische 37-mm-Flugabwehrkanone M1939 (61-K) und ZIS-42 · Mehr sehen »

ZIS-5

Der Lkw ZIS-5 ist ein sowjetischer Lkw, der ab 1933 zuerst im Sawod imeni Stalina gebaut wurde.

Neu!!: Automatische 37-mm-Flugabwehrkanone M1939 (61-K) und ZIS-5 · Mehr sehen »

ZPU-2

ZPU-2 Bei der ZPU-2 handelt es sich um ein schweres mehrläufiges Fliegerabwehr-Maschinengewehr des Kalibers 14,5 mm aus sowjetischer Produktion.

Neu!!: Automatische 37-mm-Flugabwehrkanone M1939 (61-K) und ZPU-2 · Mehr sehen »

ZPU-4

ZPU-4, Artilleriemuseum St. Petersburg Bei der ZPU-4 handelt es sich um ein schweres mehrläufiges Flugabwehr-Maschinengewehr des Kalibers 14,5 mm aus sowjetischer Produktion.

Neu!!: Automatische 37-mm-Flugabwehrkanone M1939 (61-K) und ZPU-4 · Mehr sehen »

ZSU-37

Die ZSU-37 (Transkription: Senitnaja Samochodnaja Ustanowka (SSU)), war ein sowjetischer Flugabwehrpanzer.

Neu!!: Automatische 37-mm-Flugabwehrkanone M1939 (61-K) und ZSU-37 · Mehr sehen »

ZSU-57-2

Der ZSU-57-2 (ZSU.

Neu!!: Automatische 37-mm-Flugabwehrkanone M1939 (61-K) und ZSU-57-2 · Mehr sehen »

Zweiter Golfkrieg

Der Zweite Golfkrieg (auch Erster Irakkrieg genannt)(جنگ دوم خلیج فارس) begann mit der gewaltsamen Eroberung Kuwaits durch den Irak am 2. August 1990.

Neu!!: Automatische 37-mm-Flugabwehrkanone M1939 (61-K) und Zweiter Golfkrieg · Mehr sehen »

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg von 1939 bis 1945 war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den größten militärischen Konflikt in der Geschichte der Menschheit dar.

Neu!!: Automatische 37-mm-Flugabwehrkanone M1939 (61-K) und Zweiter Weltkrieg · Mehr sehen »

40-mm-Bofors-Geschütz

40-mm-Bofors-Flugabwehrkanone auf Radlafette 40-mm-L/70-MEL-Flak (Marineeinzellafette) eines deutschen Torpedoschnellbootes der Jaguar-Klasse Minensuchers ''Hameln'' Das vom schwedischen Rüstungshersteller Bofors entwickelte 40-mm-Bofors-Geschütz aus den 1920er-Jahren wird noch heute von vielen Armeen verwendet.

Neu!!: Automatische 37-mm-Flugabwehrkanone M1939 (61-K) und 40-mm-Bofors-Geschütz · Mehr sehen »

Leitet hier um:

37 mm Flak M1939, 37-mm-Flak M1939, 37-mm-Flugabwehrkanone M1939 (61-K), 37-mm-automatische Flugabwehrkanone M1939 (61-K).

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »