Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Atlantische Küstenebene

Index Atlantische Küstenebene

Ausdehnung der Atlantischen Küstenebene Als Atlantische Küstenebene bezeichnet man einen Küstenstreifen an der Atlantikküste der USA.

11 Beziehungen: Appalachen, Atlantischer Ozean, Florida, Gebirgszug, Golf von Mexiko, Golfküstenebene, Hudson River, Mississippi River Delta, New York City, Piedmont (Appalachen), Vereinigte Staaten.

Appalachen

Gliederung der Appalachen laut USGS Die Appalachen sind ein bewaldetes Mittelgebirge im Osten Nordamerikas, das sich über eine Länge von 2400 Kilometer von der kanadischen Provinz Québec bis in den Norden des US-Bundesstaates Alabama erstreckt.

Neu!!: Atlantische Küstenebene und Appalachen · Mehr sehen »

Atlantischer Ozean

Karte des Atlantischen Ozeans Atlantischer Ozean, Relief Der Atlantische Ozean, auch Atlantik genannt, ist nach dem Pazifik der zweitgrößte Ozean der Erde.

Neu!!: Atlantische Küstenebene und Atlantischer Ozean · Mehr sehen »

Florida

Florida (Aussprache amerikan.-engl., auch; span.) ist ein Bundesstaat im Südosten der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Atlantische Küstenebene und Florida · Mehr sehen »

Gebirgszug

Bergketten vor dem Boudha Himal in Nepal Unter Gebirgszug versteht man eine Folge hoher Berggipfel oder eine zusammenhängende Bergkette innerhalb eines größeren Gebirges.

Neu!!: Atlantische Küstenebene und Gebirgszug · Mehr sehen »

Golf von Mexiko

Der Golf von Mexiko ist eine nahezu vollständig von Nordamerika eingeschlossene Meeresbucht.

Neu!!: Atlantische Küstenebene und Golf von Mexiko · Mehr sehen »

Golfküstenebene

Der Golf von Mexiko und die Küstenebene. Die Golfküstenebene ist eine Region in den Vereinigten Staaten.

Neu!!: Atlantische Küstenebene und Golfküstenebene · Mehr sehen »

Hudson River

Der Hudson River ist ein 493 Kilometer langer Fluss in den US-Bundesstaaten New York und New Jersey im Nordosten der USA.

Neu!!: Atlantische Küstenebene und Hudson River · Mehr sehen »

Mississippi River Delta

Der geologisch jüngste Teil des Deltas im Jahre 2001, vor den Zerstörungen durch die Hurricanes Katrina und Rita 2005 Die „Delta Lobes“, verschiedene Sedimentfächer, die im Holozän von den Mündungsarmen des Mississippi vor der Küste Louisianas aufgeschüttet wurden. Das Mississippi River Delta ist eine Land- und Wasserfläche, die sich seit dem Holozän bildet, weil durch den Mississippi River transportierte Schwebestoffe sich vor der Mündung des Flusses ablagern.

Neu!!: Atlantische Küstenebene und Mississippi River Delta · Mehr sehen »

New York City

New York City (BE:; AE:, kurz: New York, deutsch veraltet: Neuyork, Abk.: NYC) ist eine Weltstadt an der Ostküste der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Atlantische Küstenebene und New York City · Mehr sehen »

Piedmont (Appalachen)

Piedmont Plateau (hell dargestellt) Das Piedmont ist eine plateauförmige Region im Osten der Vereinigten Staaten von Amerika, die sich zwischen der atlantischen Küstenebene und dem zentralen Abschnitt der Gebirgskette der Appalachen erstreckt.

Neu!!: Atlantische Küstenebene und Piedmont (Appalachen) · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Atlantische Küstenebene und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »