Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Asienspiele

Index Asienspiele

Logo der Asienspiele Veranstaltungsorte Eröffnungszeremonie 2006 in Doha Die Asienspiele (Asian Games), auch Panasiatische Spiele genannt, sind sportliche Wettkämpfe asiatischer Staaten mit olympischem Charakter.

114 Beziehungen: Asian Football Confederation, Asien, Asienspiele (Badminton), Asienspiele 1951, Asienspiele 1954, Asienspiele 1958, Asienspiele 1962, Asienspiele 1966, Asienspiele 1970, Asienspiele 1974, Asienspiele 1978, Asienspiele 1982, Asienspiele 1986, Asienspiele 1990, Asienspiele 1994, Asienspiele 1998, Asienspiele 2002, Asienspiele 2006, Asienspiele 2010, Asienspiele 2014, Asienspiele 2018, Asienspiele/Billard, Asienspiele/Boxen, Asienspiele/Squash, Badminton, Bangkok, Baseball, Basketball, Billard, Bodybuilding, Bogenschießen, Bowling, Boxen, Brettspiel, Busan, Cricket, Doha, Drachenboot, Dubai, E-Sport, Fechten, Fußball, Fußball bei den Asienspielen, Gewichtheben, Golf (Sport), Guangzhou, Handball, Hangzhou, Hanoi, Hiroshima, ..., Hockey, Hongkong, Incheon, Indonesien, International Association of Athletics Federations, International Weightlifting Federation, Internationales Olympisches Komitee, Israel, Jakarta, Japan, Judo, Kabaddi, Kanusport, Karate, Leichtathletik, Macau, Malaysia, Manila, Moderner Fünfkampf, Nationales Olympisches Komitee, Neu-Delhi, Olympic Council of Asia, Olympische Sommerspiele 1948, Olympische Spiele, Osaka, Pakistan, Palembang, Peking, Pferdesport, Philippinen, Radsport, Republik China (1912–1949), Ringen, Rollschuh, Rudern, Rugby Union, Südkorea, Segeln, Seoul, Sepak Takraw, Soft Tennis, Softball, Sport, Sport1, Sportschießen, Squash, Surabaya, Taekwondo, Tanzsport, Teheran, Tennis, Thailand, Tischtennis, Tokio, Triathlon, Turnen, Vereinigte Arabische Emirate, Vietnam, Volleyball, Wassersport, Winter-Asienspiele, Wushu, Zweiter Japanisch-Chinesischer Krieg, Zweiter Weltkrieg. Erweitern Sie Index (64 mehr) »

Asian Football Confederation

Die Asian Football Confederation (dt.: Asiatische Fußball-Konföderation), auch AFC, ist der asiatische Fußballverband.

Neu!!: Asienspiele und Asian Football Confederation · Mehr sehen »

Asien

Asien, Teil von Eurasien, ist mit rund 44,615 Millionen Quadratkilometern, etwa einem Drittel der gesamten Landmasse, der flächenmäßig größte Erdteil.

Neu!!: Asienspiele und Asien · Mehr sehen »

Asienspiele (Badminton)

Im Rahmen der Asienspiele, 1951 erstmals ausgetragen, finden seit 1962 auch Titelkämpfe im Badminton statt.

Neu!!: Asienspiele und Asienspiele (Badminton) · Mehr sehen »

Asienspiele 1951

Die 1.

Neu!!: Asienspiele und Asienspiele 1951 · Mehr sehen »

Asienspiele 1954

Die 2.

Neu!!: Asienspiele und Asienspiele 1954 · Mehr sehen »

Asienspiele 1958

Die 3.

Neu!!: Asienspiele und Asienspiele 1958 · Mehr sehen »

Asienspiele 1962

Die IV.

Neu!!: Asienspiele und Asienspiele 1962 · Mehr sehen »

Asienspiele 1966

Die Asienspiele 1966 fanden vom 9.

Neu!!: Asienspiele und Asienspiele 1966 · Mehr sehen »

Asienspiele 1970

Die Asienspiele 1970 fanden in Bangkok vom 9.

Neu!!: Asienspiele und Asienspiele 1970 · Mehr sehen »

Asienspiele 1974

Die Asienspiele 1974 fanden in Teheran vom 1.

Neu!!: Asienspiele und Asienspiele 1974 · Mehr sehen »

Asienspiele 1978

Die VIII.

Neu!!: Asienspiele und Asienspiele 1978 · Mehr sehen »

Asienspiele 1982

Die IX.

Neu!!: Asienspiele und Asienspiele 1982 · Mehr sehen »

Asienspiele 1986

Die X. Asienspiele wurden vom 20.

Neu!!: Asienspiele und Asienspiele 1986 · Mehr sehen »

Asienspiele 1990

Die XI.

Neu!!: Asienspiele und Asienspiele 1990 · Mehr sehen »

Asienspiele 1994

Die XII.

Neu!!: Asienspiele und Asienspiele 1994 · Mehr sehen »

Asienspiele 1998

Die 13.

Neu!!: Asienspiele und Asienspiele 1998 · Mehr sehen »

Asienspiele 2002

Logo der Asienspiele 2002 Die 14.

Neu!!: Asienspiele und Asienspiele 2002 · Mehr sehen »

Asienspiele 2006

Logo der Asienspiele 2006 Die 15.

Neu!!: Asienspiele und Asienspiele 2006 · Mehr sehen »

Asienspiele 2010

Die 16.

Neu!!: Asienspiele und Asienspiele 2010 · Mehr sehen »

Asienspiele 2014

Die 17.

Neu!!: Asienspiele und Asienspiele 2014 · Mehr sehen »

Asienspiele 2018

Die Asienspiele 2018 sollen vom 18.

Neu!!: Asienspiele und Asienspiele 2018 · Mehr sehen »

Asienspiele/Billard

Billard war von 1998 bis 2010 Bestandteil der Asienspiele.

Neu!!: Asienspiele und Asienspiele/Billard · Mehr sehen »

Asienspiele/Boxen

Bei den Asienspielen werden seit 1954 alle vier Jahre auch Bewerbe im Boxen ausgetragen.

Neu!!: Asienspiele und Asienspiele/Boxen · Mehr sehen »

Asienspiele/Squash

Squash ist seit 1998 Bestandteil der Asienspiele.

Neu!!: Asienspiele und Asienspiele/Squash · Mehr sehen »

Badminton

Die Ballsportart Badminton ist ein Rückschlagspiel, das mit einem Federball (Shuttlecock) und jeweils einem Badmintonschläger pro Person gespielt wird.

Neu!!: Asienspiele und Badminton · Mehr sehen »

Bangkok

Bangkok (thailändisch กรุงเทพมหานคร, Krung Thep Maha Nakhon,,; kurz กรุงเทพฯ, Krung Thep,; historische Schreibung zum Teil auch Bankok) ist seit 1782 die Hauptstadt des Königreichs Thailand.

Neu!!: Asienspiele und Bangkok · Mehr sehen »

Baseball

Umpire Pitcher beim Wurf Catcher und Läufer Baseballstadion Baseball ist ein Schlagballspiel mit zwei Mannschaften.

Neu!!: Asienspiele und Baseball · Mehr sehen »

Basketball

Das Basketballfeld bei einem Heimspiel von Alba Berlin in der O2-World Berlin Sprungwurf von Dirk Nowitzki Basketballspiel auf einem Freiplatz in Peking Basketball ist eine meist in der Halle betriebene Ballsportart, bei der zwei Mannschaften versuchen, den Ball in den jeweils gegnerischen Korb zu werfen.

Neu!!: Asienspiele und Basketball · Mehr sehen »

Billard

Poolbillardkugeln Billard ist ein Spiel, bei dem zwei Personen oder zwei Teams gegeneinander spielen.

Neu!!: Asienspiele und Billard · Mehr sehen »

Bodybuilding

Arnold Schwarzenegger, der wohl bekannteste Bodybuilder, in seiner aktiven Zeit 1974 Dexter Jackson, Mr. Olympia 2008 Profibodybuilderin Nikki Fuller zeigt eine seitliche Brustpose Bodybuilding (veraltet auch Kulturistik) ist ein Sport mit dem Ziel der aktiven Körpergestaltung.

Neu!!: Asienspiele und Bodybuilding · Mehr sehen »

Bogenschießen

Bogensport-Wettbewerb in den frühen 1980ern Gemälde eines Mandschu mit Kompositbogen, der die Bogensehne mit einem sogenannten ''Daumenring'' spannt (um 1760) Das Bogenschießen ist ein Schießsport mit Pfeil und Bogen.

Neu!!: Asienspiele und Bogenschießen · Mehr sehen »

Bowling

Bowling-Ball und Pins Atmosphäre in einer Bowlinghalle (Tondokument) Bowling ist eine Ende des 19.

Neu!!: Asienspiele und Bowling · Mehr sehen »

Boxen

Die beiden Leichtgewicht-Boxer Ricardo „Pelón“ Dominguez (links) und Rafael Ortiz während eines Kampfes am 9. August 2005 Boxen ist eine Kampfsportart, bei der sich zwei Kontrahenten unter festgelegten Regeln nur mit den Fäusten bekämpfen.

Neu!!: Asienspiele und Boxen · Mehr sehen »

Brettspiel

Adelige Schachspieler (Deutschland, um 1320) Ein Brettspiel ist ein Gesellschaftsspiel, dessen kennzeichnendes Element ein Spielplan/-brett ist, auf dem Spieler mit Figuren, Steinen oder anderem Material agieren.

Neu!!: Asienspiele und Brettspiel · Mehr sehen »

Busan

Busan (frühere Schreibweisen: Pusan; Fusan) ist nach der Hauptstadt Seoul die zweitgrößte Stadt Südkoreas und liegt am südöstlichen Ende der Koreanischen Halbinsel an der Küste des Japanischen Meeres.

Neu!!: Asienspiele und Busan · Mehr sehen »

Cricket

Cricket-Match: Der helle Streifen ist die ''Pitch''; die Personen mit schwarzen Hosen sind die Schiedsrichter (rechts im Bild) Pitch mit Bowler, den beiden Batsmen und einem der beiden Schiedsrichter Cricket (engl.; in Deutschland auch Kricket, in den Anfängen auch „Thorball“) ist ein Schlagballspiel mit zwei Mannschaften.

Neu!!: Asienspiele und Cricket · Mehr sehen »

Doha

Skyline von Doha am Morgen, 2014 West Bay von Doha, 2015 Doha (im Dialekt ad-Dōha für „Die Bucht“) ist die Hauptstadt von Katar und liegt am Persischen Golf.

Neu!!: Asienspiele und Doha · Mehr sehen »

Drachenboot

Drachenboote in Taiwan 2005 Ein Drachenboot (oder) ist ein besonders langes, offenes Paddelboot, das ursprünglich aus China stammt.

Neu!!: Asienspiele und Drachenboot · Mehr sehen »

Dubai

Palmeninsel „The Palm, Jumeirah“ Dubai Nachtluftbild Atlantis Dubai (offiziell Atlantis, The Palm) Strand in Jumeirah Dubai ist die größte Stadt der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) am Persischen Golf und die Hauptstadt des Emirats Dubai.

Neu!!: Asienspiele und Dubai · Mehr sehen »

E-Sport

Der Begriff E-Sport (elektronischer Sport; weitere Schreibweisen im deutschsprachigen Raum sind ESport, e-Sport, E-Sports, eSports und e-Sports) bezeichnet den sportlichen Wettkampf zwischen Menschen mit Hilfe von Computerspielen.

Neu!!: Asienspiele und E-Sport · Mehr sehen »

Fechten

Der Ungar Áron Szilágyi (links) im Kampf gegen Nikolai Kowaljow aus Russland (rechts) im Säbel-Halbfinale der Männer bei der Fechtweltmeisterschaft 2013 Fechten ist in erster Linie eine Kampfsportart.

Neu!!: Asienspiele und Fechten · Mehr sehen »

Fußball

Fußballszene Fußball Fußball ist eine Ballsportart, bei der zwei Mannschaften mit dem Ziel gegeneinander antreten, mehr Tore als der Gegner zu erzielen und so das Spiel zu gewinnen.

Neu!!: Asienspiele und Fußball · Mehr sehen »

Fußball bei den Asienspielen

100px Fußball gehört bei den Asienspielen zu den Sportarten, die bisher ständig im Programm der Spiele waren.

Neu!!: Asienspiele und Fußball bei den Asienspielen · Mehr sehen »

Gewichtheben

Gewichtheber beim Stoßen von 180 kg Gewichtheber mit selbstgebauten Langhanteln Das Gewichtheben ist eine schwerathletische Sportart, bei der eine Langhantel durch Reißen oder Stoßen zur Hochstrecke gebracht wird, das heißt mit ausgestreckten Armen über den Kopf gestemmt wird.

Neu!!: Asienspiele und Gewichtheben · Mehr sehen »

Golf (Sport)

Golfer beim Abschlag Luftbild ''Golfplatz Wittenbeck'' an der Ostsee in Mecklenburg Golfspieler in Schottland Golf ist eine traditionelle Ballsportart.

Neu!!: Asienspiele und Golf (Sport) · Mehr sehen »

Guangzhou

Guangzhou (Exonym: Kanton bzw. Canton,, Abk.) ist eine Stadt im Süden der Volksrepublik China mit 11.114.200 Einwohnern im geographischen Stadtgebiet und 14.043.500 Einwohnern im administrativen Stadtgebiet (Stand Jahresende 2011 bzw. 2016).

Neu!!: Asienspiele und Guangzhou · Mehr sehen »

Handball

Ein Spieler wird von mehreren Gegenspielern am Torwurf gehindert Angriffsszene beim Handballspiel Handball ist eine Sportart, bei der zwei Mannschaften mit je sieben Spielern (sechs Feldspieler und ein Torwart) gegeneinander spielen.

Neu!!: Asienspiele und Handball · Mehr sehen »

Hangzhou

Hangzhou (Kurzzeichen) ist die Hauptstadt der chinesischen Provinz Zhejiang, eine der 15 Unterprovinzstädte Chinas und das Zentrum der Metropolregion Hangzhou.

Neu!!: Asienspiele und Hangzhou · Mehr sehen »

Hanoi

Hanoi (Hán tự 河內, wörtlich: Stadt innerhalb der Flüsse) ist die Hauptstadt und nach Ho-Chi-Minh-Stadt die zweitgrößte Stadt Vietnams.

Neu!!: Asienspiele und Hanoi · Mehr sehen »

Hiroshima

Hiroshima (dt. „weiträumige Insel“; im Deutschen auch Hiroschima; jap. 広島市, Hiroshima-shi, „ Stadt Hiroshima“) ist eine Hafenstadt im Südwesten der japanischen Hauptinsel Honshū und der Verwaltungssitz der gleichnamigen Präfektur Hiroshima (Hiroshima-ken).

Neu!!: Asienspiele und Hiroshima · Mehr sehen »

Hockey

Hockey (altfrz. hoquet, „Schäferstock“) ist ein mit Hockeyschlägern auszuführendes Ballspiel, das auf Rasen (heutzutage vorwiegend auf Kunstrasen) als Feldhockey und in der Halle als Hallenhockey gespielt wird.

Neu!!: Asienspiele und Hockey · Mehr sehen »

Hongkong

Blick von Tsim Sha Tsui, Kowloon nach Hongkong Island Eine Reihe von Taxis am International Commerce Centre, Kowloon, Hong Kong Union Square in Kowloon Hongkong, Abk.: HK (Abk.: 港), ist eine Metropole und Sonderverwaltungszone an der Südküste der Volksrepublik China im Mündungsgebiet des Perlflusses.

Neu!!: Asienspiele und Hongkong · Mehr sehen »

Incheon

Incheon,, in amtlicher Bezeichnung „Großstadt Incheon“ (인천광역시, Incheon Gwangyeoksi), ist eine Hafen- und Industriestadt an der Nordwestküste Südkoreas.

Neu!!: Asienspiele und Incheon · Mehr sehen »

Indonesien

Indonesien (indonesisch Indonesia) ist eine Republik und der weltgrößte Inselstaat sowie mit rund 255 Millionen Einwohnern der viertbevölkerungsreichste Staat der Welt.

Neu!!: Asienspiele und Indonesien · Mehr sehen »

International Association of Athletics Federations

Die International Association of Athletics Federations (IAAF) ist der Dachverband aller nationalen Sportverbände für Leichtathletik.

Neu!!: Asienspiele und International Association of Athletics Federations · Mehr sehen »

International Weightlifting Federation

Die International Weightlifting Federation (IWF) ist der Weltverband der Gewichtheber.

Neu!!: Asienspiele und International Weightlifting Federation · Mehr sehen »

Internationales Olympisches Komitee

Das Internationale Olympische Komitee (kurz IOK;, CIO;, IOC; auch im Deutschen meist Verwendung der englischen Abkürzung IOC) ist eine nichtstaatliche Organisation in der Rechtsform eines Vereins mit Sitz in Lausanne in der Schweiz.

Neu!!: Asienspiele und Internationales Olympisches Komitee · Mehr sehen »

Israel

Israel (Medinat Jisra'el) ist ein Staat in Vorderasien an der südöstlichen Mittelmeerküste, der an Libanon, Syrien, Jordanien, das Westjordanland, Ägypten und den Gazastreifen grenzt und aus sechs israelischen Bezirken gebildet wird.

Neu!!: Asienspiele und Israel · Mehr sehen »

Jakarta

Jakarta (bis zur indonesischen Rechtschreibreform von 1972 Djakarta geschrieben) ist die Hauptstadt der Republik Indonesien.

Neu!!: Asienspiele und Jakarta · Mehr sehen »

Japan

Japan (japanisch 日本, ausgesprochen als Nihon oder Nippon) (amtlich: Staat Japan 日本国, Nihon-koku oder Nippon-koku) ist ein 6852 Inseln umfassender ostasiatischer Staat im Pazifik, der indirekt im Norden an Russland, im Nordwesten an die Volksrepublik China, im Westen an Nordkorea und Südkorea und im Südwesten an die Republik China (Taiwan) grenzt und flächenmäßig der viertgrößte Inselstaat der Welt ist.

Neu!!: Asienspiele und Japan · Mehr sehen »

Judo

Nage-no-kata Erfolgreicher Wurf im Wettkampf In der Regel können Kinder ab einem Alter von fünf Jahren am Judotraining teilnehmen Kanji-Schriftzeichen für Judo Judo (jap. 柔道 jūdō, wörtlich „sanfter/flexibler Weg“) ist eine japanische Kampfsportart, deren Prinzip „Siegen durch Nachgeben“ beziehungsweise „maximale Wirkung bei einem Minimum an Aufwand“ ist.

Neu!!: Asienspiele und Judo · Mehr sehen »

Kabaddi

Kabaddi (Spielfeld und Spieler) Asienspiele 2006 Kabaddi (Hindi: कबड्डी, kabaḍḍī) ist eine Mannschaftssportart, die hauptsächlich in Süd- und Südostasien betrieben wird.

Neu!!: Asienspiele und Kabaddi · Mehr sehen »

Kanusport

Wildwasser-Kanu auf der Friedhofsstrecke der Soca – bei diesem Wasserstand WW III- IV, Slowenien Sieg Kanusport ist eine Wassersportart, bei der ein Kanute mit einem Kanu in Blickrichtung vorwärts fährt und sich durch Schläge mit einem Paddel fortbewegt.

Neu!!: Asienspiele und Kanusport · Mehr sehen »

Karate

Kanji Schriftzeichen für „Karatedō“ Karate (jap. 空手, dt. „leere Hand“) ist eine Kampfkunst, deren Geschichte sich sicher bis ins Okinawa des 19.

Neu!!: Asienspiele und Karate · Mehr sehen »

Leichtathletik

800-Meter-Lauf Stabhochsprung Speerwurf Die Leichtathletik (frühere Bezeichnung: Volksturnen) hat die seit Urzeiten natürlichen und grundlegenden menschlichen Bewegungsabläufe des Laufens, Springens und Werfens in feste Bahnen des Sports gelenkt und durch ein umfangreiches Regelwerk die individuelle Leistung exakt vergleichbar und messbar gemacht.

Neu!!: Asienspiele und Leichtathletik · Mehr sehen »

Macau

Macau ist eine etwa 50 Kilometer westlich von Hongkong gelegene Sonderverwaltungszone der Volksrepublik China.

Neu!!: Asienspiele und Macau · Mehr sehen »

Malaysia

Malaysia, seltener Malaysien, ist eine konstitutionelle Wahlmonarchie mit 31 Millionen Einwohnern, bestehend aus 13 Bundesstaaten in Südostasien auf der Malaiischen Halbinsel oder Westmalaysia mit der Hauptstadt Kuala Lumpur und Ostmalaysia auf Teilen der Insel Borneo.

Neu!!: Asienspiele und Malaysia · Mehr sehen »

Manila

Satellitenaufnahme der Manilabucht Manila (offiziell: City of Manila;; traditionelles Baybayin ᜋᜈᜒᜎ, koloniales Baybayin ᜋᜌ᜔ᜈᜒᜎ) ist die Hauptstadt der Philippinen.

Neu!!: Asienspiele und Manila · Mehr sehen »

Moderner Fünfkampf

Logo Moderner Fünfkampf Athen 2004 Rio 2016 Athen 2004 Sydney 2000 Rio 2016 Deutsche Briefmarke von 1983 zur Weltmeisterschaft im Modernen Fünfkampf Moderner Fünfkampf ist eine Vielseitigkeits-Sportart, die fünf verschiedene Einzeldisziplinen in Form eines Mehrkampfes kombiniert.

Neu!!: Asienspiele und Moderner Fünfkampf · Mehr sehen »

Nationales Olympisches Komitee

Olympische Ringe Zuordnung der Länder zu den fünf Kontinentalorganisationen Ein Nationales Olympisches Komitee (NOK) ist eine Organisation, die die Interessen des einzelnen Landes im Internationalen Olympischen Komitee (IOC) vertritt und die olympische Bewegung auf nationaler Ebene repräsentiert und organisiert.

Neu!!: Asienspiele und Nationales Olympisches Komitee · Mehr sehen »

Neu-Delhi

Neu-Delhi (engl. New Delhi; Hindi नई दिल्ली; Urdu نئی دلی; Panjabi ਨਵੀਂ ਦਿੱਲੀ) ist die Hauptstadt Indiens, Sitz der indischen Regierung, des Parlaments und der obersten Gerichte.

Neu!!: Asienspiele und Neu-Delhi · Mehr sehen »

Olympic Council of Asia

Der Olympic Council of Asia (kurz OCA; deutsch: Olympischer Rat Asiens) ist ein Sportverband in Asien mit derzeit 45 Nationalen Olympischen Komitees als Mitglieder.

Neu!!: Asienspiele und Olympic Council of Asia · Mehr sehen »

Olympische Sommerspiele 1948

Die Olympischen Sommerspiele 1948 (offiziell Spiele der XIV. Olympiade genannt) wurden 1948 in London (England) ausgetragen.

Neu!!: Asienspiele und Olympische Sommerspiele 1948 · Mehr sehen »

Olympische Spiele

Olympische Flagge mit den fünf Ringen; erstmals verwendet bei den Olympischen Spielen 1920 in Antwerpen Olympische Spiele (von ta Olýmpia „die Olympischen Spiele“ olymbiakí agónes „olympische Wettkämpfe“) ist die Sammelbezeichnung für regelmäßig ausgetragene Sportwettkampfveranstaltungen, die „Olympischen Spiele“ und „Olympischen Winterspiele“.

Neu!!: Asienspiele und Olympische Spiele · Mehr sehen »

Osaka

Satellitenfoto der Bucht von Osaka Osaka (jap. 大阪市, Ōsaka-shi) – früher auch häufiger Ohsaka, Oosaka oder Ôsaka – ist eine Stadt in Japan.

Neu!!: Asienspiele und Osaka · Mehr sehen »

Pakistan

Pakistan (amtlich: Islamische Republik Pakistan) ist ein Staat in Südasien.

Neu!!: Asienspiele und Pakistan · Mehr sehen »

Palembang

Palembang ist eine indonesische Stadt im Südosten der Insel Sumatra.

Neu!!: Asienspiele und Palembang · Mehr sehen »

Peking

Peking (auch Beijing) ist die Hauptstadt der Volksrepublik China.

Neu!!: Asienspiele und Peking · Mehr sehen »

Pferdesport

Springreiten Johann Closterman: Porträt mit Rennpferd und Jockey, Öl auf Leinwand, um 1690 Der Pferdesport ist ein Teilbereich des Sports, der alle Sportarten umfasst, die mit dem Pferd als Partner ausgeübt werden.

Neu!!: Asienspiele und Pferdesport · Mehr sehen »

Philippinen

Die Philippinen (amtlich Republik der Philippinen) sind ein Staat und Archipel mit 7.641 Inseln im westlichen Pazifischen Ozean und gehören zu Südostasien.

Neu!!: Asienspiele und Philippinen · Mehr sehen »

Radsport

Peloton Ein Bahnradrennen Als Radsport, schweizerisch Velosport, bezeichnet man Sportarten, die mit dem Fahrrad ausgeführt werden.

Neu!!: Asienspiele und Radsport · Mehr sehen »

Republik China (1912–1949)

Die Republik China, auch als Nationalchina oder National-China bekannt, wurde im Jahr 1912 ausgerufen.

Neu!!: Asienspiele und Republik China (1912–1949) · Mehr sehen »

Ringen

Ringkämpfer in einer Wandmalerei in Beni Hassan (Ägypten) um 2000 v. Chr.Wolfram Grajetzki: ''The Middle Kingdom of ancient Egypt: history, archaeology and society.'' London, Duckworth Egyptology, 2006, S. 112–113. William C. Hayes, in ''The Cambridge Ancient History'', Vol. 1, Teil 2, 1971 (2008), Cambridge University Press, ISBN 0-521-077915, S. 471. Percy Newberry: ''Beni Hasan''. Teil II, London, 1893, S. 43, www.egyptsites.wordpress.com/2009/02/14/beni-hasan/ Margaret Bunson: ''Encyclopedia of Ancient Egypt. Infobase Publishing'', 2009, ISBN 1-4381-0997-0, S. 64. Ringen zur Zeit der griechischen Antike (um 500 v. Chr.) Ringen ist ein Kampf- und Kraftsport mit Ganzkörpereinsatz ohne weitere Hilfsmittel.

Neu!!: Asienspiele und Ringen · Mehr sehen »

Rollschuh

Rollschuhe sind Sportgeräte, die im Wesentlichen aus Schuhen und darunter auf einem Chassis angebrachten Rollen bestehen.

Neu!!: Asienspiele und Rollschuh · Mehr sehen »

Rudern

Achter mit Steuermann Eine französische Galeere und eine niederländische Galeone vor einem Hafen, Gemälde von Abraham Willaerts aus dem 17. Jahrhundert Der Ausdruck Rudern bezeichnet allgemein die Fortbewegung eines Wasserfahrzeuges durch menschliche Kraft mittels Riemen oder Skulls.

Neu!!: Asienspiele und Rudern · Mehr sehen »

Rugby Union

Typisches Szenario während eines Rugby-Union-Spiels Rugby Union (oft auch einfach nur Rugby, Union oder Fünfzehner-Rugby genannt) ist eine Sportart aus der Rugby-Familie.

Neu!!: Asienspiele und Rugby Union · Mehr sehen »

Südkorea

Satellitenbild von Südkorea Die Republik Korea (kor. 대한민국, 大韓民國,, Daehan Minguk), meist Südkorea genannt, liegt in Ostasien und nimmt den südlichen Teil der Koreanischen Halbinsel ein.

Neu!!: Asienspiele und Südkorea · Mehr sehen »

Segeln

Segeln ist die Fortbewegung eines Segelschiffs oder eines Segelboots unter Nutzung der Windenergie.

Neu!!: Asienspiele und Segeln · Mehr sehen »

Seoul

Seoul (kor. 서울, Aussprache:; siehe auch Namen Seouls) ist die Hauptstadt Südkoreas.

Neu!!: Asienspiele und Seoul · Mehr sehen »

Sepak Takraw

Sepak-Takraw-Ball aus Kunststoff Sepak Takraw (gesprochen) ist eine Mannschaftssportart aus der Gruppe der Rückschlagspiele, bei der sich zwei Mannschaften mit jeweils drei Spielern auf einem durch ein Netz geteilten Spielfeld gegenüberstehen.

Neu!!: Asienspiele und Sepak Takraw · Mehr sehen »

Soft Tennis

Soft Tennis (auch Softtennis) ist eine im Jahr 1884 in Japan entwickelte mit dem Tennis verwandte Sportart.

Neu!!: Asienspiele und Soft Tennis · Mehr sehen »

Softball

Softball-Spielerin des Texas A&M Aggie-Teams Softball ist eine Variante von Baseball und eine der beliebtesten Breitensportarten in den USA.

Neu!!: Asienspiele und Softball · Mehr sehen »

Sport

Sport'' von Eduard Bargheer aus dem Jahr 1962/1963 steht heute neben dem Südeingang der HDI-Arena in Hannover. Unter dem Begriff Sport werden verschiedene Bewegungs-, Spiel- und Wettkampfformen zusammengefasst, die meist im Zusammenhang mit körperlichen Aktivitäten des Menschen stehen, ohne in erster Linie der Warenproduktion, kriegerischen Kampfhandlungen, dem Transport von Waren bzw.

Neu!!: Asienspiele und Sport · Mehr sehen »

Sport1

Sport1 (eigene Schreibweise: sport1, bis 18. Juli 2013: SPORT1) ist ein deutscher Fernsehsender und Internetportal der Constantin Medien AG.

Neu!!: Asienspiele und Sport1 · Mehr sehen »

Sportschießen

Hattie Johnson bei den Olympischen Spielen 2004 in Athen Sportschießen oder auch Schießsport ist international der sportliche Umgang mit Schusswaffen oder Sportbogen (Armbrust, Bogen).

Neu!!: Asienspiele und Sportschießen · Mehr sehen »

Squash

US Open 2011 Squash (von engl. (to) squash, zusammendrücken, zerquetschen) ist eine Rückschlag-Sportart, die mit zwei Spielern (Einzel), oder auch mit vier Spielern (Doppel), im Squashcourt gespielt wird.

Neu!!: Asienspiele und Squash · Mehr sehen »

Surabaya

Surabaya ist die Hauptstadt der Provinz Jawa Timur (Ostjava) in Indonesien.

Neu!!: Asienspiele und Surabaya · Mehr sehen »

Taekwondo

Schriftzug „Taekwondo“ in Hangeul Taekwondo (auch Tae-Kwon-Do oder Taekwon-Do) ist ein koreanischer Kampfsport.

Neu!!: Asienspiele und Taekwondo · Mehr sehen »

Tanzsport

Tanzsportturnier – im Vordergrund steht ein Wertungsrichter Beim Tanzsport wird Tanzen als Sportart ausgeübt.

Neu!!: Asienspiele und Tanzsport · Mehr sehen »

Teheran

Teheran oder Tehran (traditionell auch //) ist die Hauptstadt Irans und der gleichnamigen Provinz.

Neu!!: Asienspiele und Teheran · Mehr sehen »

Tennis

Szene aus einem Tennismatch Tennismatch im Doppel Tennis ist ein Rückschlagspiel, das von zwei oder vier Spielern gespielt wird.

Neu!!: Asienspiele und Tennis · Mehr sehen »

Thailand

Thailand, offiziell Königreich Thailand (ราชอาณาจักรไทย, umgangssprachlich: เมืองไทย), ist ein Staat in Südostasien.

Neu!!: Asienspiele und Thailand · Mehr sehen »

Tischtennis

Olympisches Herren-Doppel-Finale in London (2012) Tischtennis 30px (umgangssprachlich auch Ping Pong) ist eine Ende des 19.

Neu!!: Asienspiele und Tischtennis · Mehr sehen »

Tokio

Tokio (auch Tokyo, älter Tokjo, Tokei, vor 1868 bekannt als Dscheddo, Yeddo, Yedo, Jeddo, Jedo, Edo, jap. 東京, Tōkyō) ist eine Weltstadt in der Kantō-Region im Osten der japanischen Hauptinsel Honshū.

Neu!!: Asienspiele und Tokio · Mehr sehen »

Triathlon

Landstart bei einem Triathlon (Sizilien 2014); bedingt durch die Wassertemperatur ist die Nutzung von Neoprenanzügen nicht zulässig. Triathlon ist eine Ausdauersportart, bestehend aus einem Mehrkampf der Disziplinen Schwimmen, Radfahren und Laufen, die nacheinander und in genau dieser Reihenfolge zu absolvieren sind.

Neu!!: Asienspiele und Triathlon · Mehr sehen »

Turnen

Das Turnen ist ein Teilbereich des Sports.

Neu!!: Asienspiele und Turnen · Mehr sehen »

Vereinigte Arabische Emirate

Die Vereinigten Arabischen Emirate (amtlich), kurz VAE, sind eine Föderation von sieben Emiraten im Südosten der Arabischen Halbinsel in Südwestasien.

Neu!!: Asienspiele und Vereinigte Arabische Emirate · Mehr sehen »

Vietnam

Vietnam (vietnamesisch Việt Nam, Bedeutung: Viet des Südens, amtlich Sozialistische Republik Vietnam, vietnamesisch Cộng hòa Xã hội chủ nghĩa Việt Nam, Chữ Nôm 共和社會主義越南) ist ein langgestreckter Küstenstaat in Südostasien.

Neu!!: Asienspiele und Vietnam · Mehr sehen »

Volleyball

Volleyball-Spiel Volleyball ist eine Mannschaftssportart aus der Gruppe der Rückschlagspiele, bei der sich zwei Mannschaften mit jeweils sechs Spielern auf einem durch ein Netz geteilten Spielfeld gegenüberstehen.

Neu!!: Asienspiele und Volleyball · Mehr sehen »

Wassersport

Unter Wassersport werden alle Sportarten, die in oder auf dem Wasser ausgetragen werden, zusammengefasst.

Neu!!: Asienspiele und Wassersport · Mehr sehen »

Winter-Asienspiele

Die Winter-Asienspiele (englisch: Asian Winter Games) sind multinationale Wettkämpfe in verschiedenen Wintersportarten zwischen Teilnehmern asiatischer Staaten nach dem Vorbild der Olympischen Spiele.

Neu!!: Asienspiele und Winter-Asienspiele · Mehr sehen »

Wushu

Wushu Wushu (武术 Wǔshù, dt. „Kriegskunst“), im Westen auch bekannt als modernes Wushu, ist eine Anfang der 1950er Jahre von der Regierung der Volksrepublik China anerkannte Zusammenstellung von einigen Formen der traditionellen chinesischen Kampfkünste und neu von einem Komitee erschaffenen Formen.

Neu!!: Asienspiele und Wushu · Mehr sehen »

Zweiter Japanisch-Chinesischer Krieg

Als Zweiten Japanisch-Chinesischen Krieg bezeichnet man eine umfassende Invasion der Japaner in China, die am 7.

Neu!!: Asienspiele und Zweiter Japanisch-Chinesischer Krieg · Mehr sehen »

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg von 1939 bis 1945 war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den größten militärischen Konflikt in der Geschichte der Menschheit dar.

Neu!!: Asienspiele und Zweiter Weltkrieg · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Asian Games, Asien-Spiele, Panasiatische Spiele.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »