Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Arylgruppe

Index Arylgruppe

Eine Arylgruppe (abgekürzt: Ar) ist ein organisch-chemischer Rest mit einem aromatischen Grundgerüst.

23 Beziehungen: Alkylgruppe, Anion, Aromaten, Benzoesäure, Benzol, Benzylgruppe, Biaryle, Biphenyl, Diazoniumsalze, Heteroarylgruppe, Kation, Methylgruppe, Phenol, Phenole, Phenylgruppe, Radikale (Chemie), Siegfried Hauptmann, Synthese, Toluol, Verkochung, Zwischenprodukt, 1-Naphthol, 2-Naphthylamin.

Alkylgruppe

Verschiedene Präsentationsformen der Strukturformel einer Alkylgruppe am Beispiel der '''blau''' markierten ''iso''-Butylgruppe (.

Neu!!: Arylgruppe und Alkylgruppe · Mehr sehen »

Anion

Ein Anion (sprich: An-ion, von aná „hinauf“ und ἰόν ión „das Gehende/Wandernde“), ein Begriff der Chemie, ist ein negativ geladenes Ion.

Neu!!: Arylgruppe und Anion · Mehr sehen »

Aromaten

Aromatische Verbindungen, kurz auch Aromaten, sind eine Stoffklasse in der organischen Chemie.

Neu!!: Arylgruppe und Aromaten · Mehr sehen »

Benzoesäure

Benzoesäure ist eine aromatische Carbonsäure.

Neu!!: Arylgruppe und Benzoesäure · Mehr sehen »

Benzol

Benzol (nach IUPAC Benzen) ist ein flüssiger organischer Kohlenwasserstoff mit der Summenformel C6H6.

Neu!!: Arylgruppe und Benzol · Mehr sehen »

Benzylgruppe

Benzyl-Gruppe ('''blau''') oben, von links nach rechts, als Teil eines Moleküls, als Benzylradikal und in Benzylamin sowie unten, von links nach rechts, in Benzylbromid, Chlorameisensäurebenzylester und Benzylmethylether. R.

Neu!!: Arylgruppe und Benzylgruppe · Mehr sehen »

Biaryle

Als Biaryle (nicht: Diaryle) bezeichnet man Verbindungen, bei denen zwei Arylgruppen über eine Einfachbindung miteinander verknüpft sind.

Neu!!: Arylgruppe und Biaryle · Mehr sehen »

Biphenyl

Biphenyl (auch Diphenyl, Phenylbenzol und Dibenzol) ist ein farbloser, kristalliner Feststoff aus der Klasse der aromatischen Kohlenwasserstoffe, genauer der Biaryle.

Neu!!: Arylgruppe und Biphenyl · Mehr sehen »

Diazoniumsalze

Diazoniumsalze sind eine Stoffklasse organisch-chemischer Verbindungen mit der allgemeinen Strukturformel R–N2+ X−.

Neu!!: Arylgruppe und Diazoniumsalze · Mehr sehen »

Heteroarylgruppe

Eine Heteroarylgruppe ist ein organischer Rest mit einem heteroaromatischen Grundgerüst.

Neu!!: Arylgruppe und Heteroarylgruppe · Mehr sehen »

Kation

Ein Kation (sprich: Kat-ion, von katá „herab“ und ἰόν ión „das Gehende/Wandernde“) ist ein positiv geladenes Ion.

Neu!!: Arylgruppe und Kation · Mehr sehen »

Methylgruppe

Alkenyl, Aryl etc. oder andere Reste mit einer freien Valenz. Die Methylgruppe (auch als Methyl-Rest bezeichnet) ist eine der einfachsten Atomanordnungen in der organischen Chemie.

Neu!!: Arylgruppe und Methylgruppe · Mehr sehen »

Phenol

Phenol (nach IUPAC: Benzenol, veraltet: Karbolsäure oder kurz Karbol) ist eine aromatische, organische Verbindung und besteht aus einer Phenylgruppe (–C6H5), an die eine Hydroxygruppe (–OH) gebunden ist.

Neu!!: Arylgruppe und Phenol · Mehr sehen »

Phenole

Als Phenole werden in der Chemie Verbindungen bezeichnet, die aus einem aromatischen Ring (Arene) und einer oder mehrerer daran gebundener Hydroxygruppen bestehen.

Neu!!: Arylgruppe und Phenole · Mehr sehen »

Phenylgruppe

Verbindungen mit einer Phenylgruppe ('''blau''') mit R.

Neu!!: Arylgruppe und Phenylgruppe · Mehr sehen »

Radikale (Chemie)

Als Radikale bezeichnet man Atome oder Moleküle mit mindestens einem ungepaarten Valenzelektron, die meist besonders reaktionsfreudig sind.

Neu!!: Arylgruppe und Radikale (Chemie) · Mehr sehen »

Siegfried Hauptmann

Siegfried Hauptmann (1985) Siegfried Hauptmann (* 23. April 1931 in Dürrhennersdorf (Oberlausitz); † 18. April 2011 in Leipzig) war ein deutscher Chemiker.

Neu!!: Arylgruppe und Siegfried Hauptmann · Mehr sehen »

Synthese

Als Synthese (von sýnthesis „Zusammensetzung“, „Zusammenfassung“, „Verknüpfung“) bezeichnet man den Umsatz (die Vereinigung) von zwei oder mehr Elementen (Bestandteilen) zu einer neuen Einheit.

Neu!!: Arylgruppe und Synthese · Mehr sehen »

Toluol

Toluol, Trivialname nach IUPAC auch Toluen, Methylbenzol, Phenylmethan, nach IUPAC-Nomenklatur Methylbenzen genannt, ist eine farblose, charakteristisch riechende, flüchtige Flüssigkeit, die in vielen ihrer Eigenschaften dem Benzol ähnelt.

Neu!!: Arylgruppe und Toluol · Mehr sehen »

Verkochung

Verkochung ist ein Begriff aus der Chemie, genauer der organischen Chemie.

Neu!!: Arylgruppe und Verkochung · Mehr sehen »

Zwischenprodukt

Unter einem Zwischenprodukt oder Intermediat versteht man in der Chemie ein Reaktionsprodukt, welches bei einer chemischen Reaktion zwar entsteht, aber entweder aus wirtschaftlichen Erwägungen heraus nicht isoliert bzw.

Neu!!: Arylgruppe und Zwischenprodukt · Mehr sehen »

1-Naphthol

1-Naphthol (auch α-Naphthol) ist eine organisch-chemische Verbindung.

Neu!!: Arylgruppe und 1-Naphthol · Mehr sehen »

2-Naphthylamin

2-Naphthylamin ist ein Derivat des Naphthalins.

Neu!!: Arylgruppe und 2-Naphthylamin · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Aryl, Aryl-Gruppe, Aryl-Rest, Arylester, Arylrest.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »