Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Ararat

Index Ararat

Der Berg Ararat, auch Großer Ararat (aus dem Hebräischen, entstanden aus assyrisch Urartu; oder Ararat,, auch traditionell), ist ein ruhender Vulkan im Ararathochland in Ostanatolien nahe der Grenze zu Armenien, dem Iran und der aserbaidschanischen Exklave Nachitschewan.

52 Beziehungen: Ağrı (Provinz), Andesit, Andrei Andrejewitsch Gromyko, Aralık, Ararat (Film), Ararat-Anomalie, Arche Noah, Armenien, Armenier, Armenisches Hochland, Aserbaidschan, Assyrien, Autonome Republik Nachitschewan, Basalt, Basislager, Berg, Chatschatur Abowjan, Cudi Dağı, Doğubeyazıt, Encyclopaedia of Islam, Estland, Flagge der Türkei, Frank Westerman, Friedrich Parrot, Höhe über dem Meeresspiegel, Hebräische Sprache, Iğdır, Iran, James Bryce, 1. Viscount Bryce, Jerewan, Kloster Chor Virap, Koran, Kurden, Lager (Camp), Mondsichel, Nationalsymbol, Ostanatolien, Schchara, Schichtvulkan, Schneesturm, Sintflut, Sowjetunion, Türkei, Tessa Hofmann, The Times, Universität Tartu, Urartäisches Reich, Völkermord an den Armeniern, Vulgata, Vulkan, ..., Wappen Armeniens, Wappen der Armenischen SSR. Erweitern Sie Index (2 mehr) »

Ağrı (Provinz)

Ağrı (kurdisch Agirî) ist eine Provinz im äußersten Osten der Türkei.

Neu!!: Ararat und Ağrı (Provinz) · Mehr sehen »

Andesit

Andesit mit Zeolith Andesite im Streckeisendiagramm Andesitsäule, Vogelgebirge Merapi, Indonesien Andesit, auch Islandit genannt, ist ein vulkanisches Gestein mit mittlerem SiO2-gehalt (intermediärer Vulkanit).

Neu!!: Ararat und Andesit · Mehr sehen »

Andrei Andrejewitsch Gromyko

Außenminister Gromyko (1972) Andrei Andrejewitsch Gromyko (* in Staryje Gromyki bei Gomel, Gouvernement Mogiljow, Russisches Kaiserreich, heute Weißrussland als Andrei Andrejewitsch Burmakow; † 2. Juli 1989 in Moskau) war ein sowjetischer Politiker.

Neu!!: Ararat und Andrei Andrejewitsch Gromyko · Mehr sehen »

Aralık

Aralık (kurdisch: Başan) ist eine Stadt und ein Landkreis der Provinz Iğdır im äußersten Osten der Türkei.

Neu!!: Ararat und Aralık · Mehr sehen »

Ararat (Film)

Ararat ist ein Filmdrama aus dem 2002 des kanadisch-armenischen Filmregisseurs Atom Egoyan, der sich mit den Schwierigkeiten des persönlichen und gemeinschaftlichen Erinnerns an den Völkermord an den Armeniern und dessen filmischer Darstellbarkeit beschäftigt.

Neu!!: Ararat und Ararat (Film) · Mehr sehen »

Ararat-Anomalie

Ein Bild der Ararat-Anomalie aus dem Jahr 1949 Die Ararat-Anomalie ist eine ungewöhnliche Struktur auf einem der Schneefelder des Großen Ararat (Türkei) in der Nähe des Berggipfels.

Neu!!: Ararat und Ararat-Anomalie · Mehr sehen »

Arche Noah

Noahs Arche, Gemälde von Edward Hicks, 1846 Noahs Einzug in die Arche, Gemälde von Hans Jordaens, um 1600, Residenzgalerie Salzburg Die Arche Noah war nach dem biblischen Buch Genesis, Kapitel 6–9, ein von dem Patriarchen Noah gebauter schwimmfähiger Kasten.

Neu!!: Ararat und Arche Noah · Mehr sehen »

Armenien

Armenien (Transkription ostarmenisch: Hajastan, westarmenisch: Hajasdan) ist ein Binnenstaat im Kaukasus und liegt im Bergland zwischen Georgien, Aserbaidschan, dem Iran und der Türkei.

Neu!!: Ararat und Armenien · Mehr sehen »

Armenier

Traditionell gekleidete armenische Frau in Artvin 1909–1912 Siedlungsgebiete der Armenier: aktuell in rot; ehemalige in braun (> 50 %), orange (25–50 %) und gelb (Die Armenier (Hajer) sind seit über 2700 Jahren im Gebiet zwischen dem Hochland Ostanatoliens und dem Südkaukasus heimisch.

Neu!!: Ararat und Armenier · Mehr sehen »

Armenisches Hochland

Das Armenische Hochland (oder Բարձր Հայք / Bardsr Hajk), im Deutschen auch Armenisches Gebirge oder Ararathochland genannt, bildet den zentralen Teil des nordanatolisch-nordiranischen Kettengebirges und umfasst im breiten Sinne auch das Kleinkaukasus.

Neu!!: Ararat und Armenisches Hochland · Mehr sehen »

Aserbaidschan

Aserbaidschan ist ein Binnenstaat in Vorderasien.

Neu!!: Ararat und Aserbaidschan · Mehr sehen »

Assyrien

Der alte Orient um 1220 v. Chr. Assyrien war eine antike Landschaft im nördlichen Mesopotamien, insbesondere am mittleren Tigris.

Neu!!: Ararat und Assyrien · Mehr sehen »

Autonome Republik Nachitschewan

Karte von Nachitschewan Die Autonome Republik Nachitschewan oder auch Naxçıvan (aserbaidschanisch „Naxçıvan Muxtar Respublikası“) ist eine autonome Republik Aserbaidschans mit 372.900 Einwohnern (Stand Volkszählung 2005).

Neu!!: Ararat und Autonome Republik Nachitschewan · Mehr sehen »

Basalt

Basaltprismen am Gangolfsberg in der Rhön Basaltsäulen am Svartifoss, Island Basaltpark in Bad Marienberg Tholeiitbasalt in Þingvellir, Island Lavafelder aus Alkalibasalt, Krafla, Island Basalt ist ein basisches (SiO2-armes) Ergussgestein.

Neu!!: Ararat und Basalt · Mehr sehen »

Basislager

Ein Basislager am Süd-Inylchek-Gletscher in Kirgisistan, im Hintergrund der Khan Tengri (6995 m) Ein Basislager (engl. base camp) ist im alpinistischen Sinne der Talstützpunkt für eine meist mehrtägige oder mehrwöchige Unternehmung an einem Berg.

Neu!!: Ararat und Basislager · Mehr sehen »

Berg

Ein Berg ist eine Geländeform, die sich über die Umgebung erhebt.

Neu!!: Ararat und Berg · Mehr sehen »

Chatschatur Abowjan

Chatschatur Abowjan Chatschatur Abowjan, (* 15. Oktober 1809 in Kanaker bei Jerewan, Khanat Jerewan, heute Armenien; † am oder nach dem 14. April 1848) ist der Vater der modernen armenischen Literatur.

Neu!!: Ararat und Chatschatur Abowjan · Mehr sehen »

Cudi Dağı

Der Cudi Dağı, zu deutsch der Berg Dschudi ist mit der höchste Berg in der türkischen Provinz Şırnak.

Neu!!: Ararat und Cudi Dağı · Mehr sehen »

Doğubeyazıt

Doğubeyazıt, bis 1934 Beyazıt (auch Doğubayazıt, kurd. Bazîd), ist eine Stadt mit rund 75.000 Einwohnern in der Provinz Ağrı im äußersten Osten der Türkei.

Neu!!: Ararat und Doğubeyazıt · Mehr sehen »

Encyclopaedia of Islam

Die Encyclopaedia of Islam (EI) ist ein Nachschlagewerk für die Islamwissenschaft und gehört zusammen mit der Encyclopædia Iranica und jüngst auch der Encyclopaedia Aethiopica zur aussagekräftigsten Fachliteratur der Orientalistik.

Neu!!: Ararat und Encyclopaedia of Islam · Mehr sehen »

Estland

Estland (auch) ist ein Staat im Baltikum.

Neu!!: Ararat und Estland · Mehr sehen »

Flagge der Türkei

Die Flagge der Türkei ist die Nationalflagge der Republik Türkei.

Neu!!: Ararat und Flagge der Türkei · Mehr sehen »

Frank Westerman

Frank Westerman, 2012 Frank Westerman (* 13. November 1964 in Emmen, Provinz Drenthe, Niederlande) ist ein niederländischer Autor und Journalist.

Neu!!: Ararat und Frank Westerman · Mehr sehen »

Friedrich Parrot

Johann Jakob Friedrich Wilhelm Parrot. Zeichnung von 1829 Johann Jakob Friedrich Wilhelm Parrot (* 14. Oktober 1792 in Karlsruhe; † in Dorpat) war ein deutschbaltischer Naturforscher und Forschungsreisender.

Neu!!: Ararat und Friedrich Parrot · Mehr sehen »

Höhe über dem Meeresspiegel

Eine österreichische Höhenmarke am alten Bahnhof von Tarvis (Italien) USA Höhen über dem Meeresspiegel (auch See- oder Meereshöhe) dienen der Höhenangabe von geografischen und technischen Objekten, insbesondere von Höhen der Erdoberfläche (Gelände, Berggipfel), von Ortschaften und Verkehrswegen.

Neu!!: Ararat und Höhe über dem Meeresspiegel · Mehr sehen »

Hebräische Sprache

Hebräisch (‘Ivrit) gehört zur kanaanäischen Gruppe des Nordwestsemitischen und damit zur afroasiatischen Sprachfamilie, auch semitisch-hamitische Sprachfamilie genannt.

Neu!!: Ararat und Hebräische Sprache · Mehr sehen »

Iğdır

Iğdır (nach der antiken Stadt auch Ցոլակերտ Tsolakert) ist eine Stadt im äußersten Osten der Türkei, an der Grenze zu Armenien.

Neu!!: Ararat und Iğdır · Mehr sehen »

Iran

Der Iran (auch Iran ohne Artikel;,, Vollform: Islamische Republik Iran), vor 1935 auf internationaler Ebene Persien, ist ein Staat in Vorderasien.

Neu!!: Ararat und Iran · Mehr sehen »

James Bryce, 1. Viscount Bryce

James Bryce, 1893 James Bryce, 1913 James Bryce, 1.

Neu!!: Ararat und James Bryce, 1. Viscount Bryce · Mehr sehen »

Jerewan

Jerewan, auch Eriwan – IPA:, (amtlich, ostarmenisch) oder Երեւան (traditionell, westarmenisch) – ist die Hauptstadt und mit 1.077.600 Einwohnern (Stand 2018) die größte Stadt Armeniens.

Neu!!: Ararat und Jerewan · Mehr sehen »

Kloster Chor Virap

Das Kloster mit dem Ararat im Hintergrund Klosteranlage. In der Ebene ist im Hintergrund die Grenzanlage zur Türkei zu sehen. Die Muttergottes-Kirche. Chor Virap („tiefes Verlies“) ist ein armenisches Kloster, das zwischen den Städten Artaschat und Ararat in der Provinz Ararat etwa 40 km südlich von Jerewan in Sichtweite zur Grenze zur Türkei unterhalb des Berges Ararat liegt.

Neu!!: Ararat und Kloster Chor Virap · Mehr sehen »

Koran

Kalligraphen Aziz Efendi. (Transkription und Übersetzung auf der Bildbeschreibungsseite) Teil eines Verses aus der 48. Sure ''Al-Fath'' in einer Handschrift aus dem 8. oder 9. Jahrhundert. Der Koran (so die eingedeutschte Form von) ist die heilige Schrift des Islams, die gemäß dem Glauben der Muslime die wörtliche Offenbarung Gottes (arab. Allah) an den Propheten Mohammed enthält.

Neu!!: Ararat und Koran · Mehr sehen »

Kurden

alt.

Neu!!: Ararat und Kurden · Mehr sehen »

Lager (Camp)

Modulbauweise aus Zelten während einer Übung der Bundeswehr Ein Lager oder auch aus dem Englischen übernommen Camp ist ein Ort, an dem mehrere Personen meist provisorisch untergebracht sind.

Neu!!: Ararat und Lager (Camp) · Mehr sehen »

Mondsichel

Übliche stilisierte Darstellungsform der Mondsichel Tatsächliche Mondsichel zum Vergleich Mondschiffchen am Nachthimmel Abenddämmerung Das Symbol der Mondsichel, auch als Sichelmond oder Viertelmond bezeichnet, wird bildlich meist als eine Form dargestellt, die sich ergibt, wenn von einer Kreisfläche ein Teil durch eine zweite Kreisfläche entfernt wird.

Neu!!: Ararat und Mondsichel · Mehr sehen »

Nationalsymbol

Ein nationales Symbol ist ein bestimmendes Element nationaler Identifikation, Sprache und Kultur.

Neu!!: Ararat und Nationalsymbol · Mehr sehen »

Ostanatolien

Lage der Region Ostanatolien in der Türkei (1. Marmararegion, 2. Zentralanatolien, 3. Ägäisregion, 4. Mittelmeerregion, 5. Schwarzmeerregion, 6. Südostanatolien, '''7. Ostanatolien''') Ostanatolien ist flächenmäßig das größte und bevölkerungsmäßig das kleinste der sieben geographischen Gebiete der Türkei.

Neu!!: Ararat und Ostanatolien · Mehr sehen »

Schchara

Der Schchara gilt mit als höchster Berg Georgiens und dritthöchster Berg des Großen Kaukasus.

Neu!!: Ararat und Schchara · Mehr sehen »

Schichtvulkan

Aufbau eines Schichtvulkans Fujisan, Japan Java Ausbruch 1980 Vesuv, Italien Schichtvulkane, auch Stratovulkane (von lateinisch stratum „Schicht“) genannt, sind aus einzelnen Schichten von Lava und Lockermassen aufgebaute Vulkane.

Neu!!: Ararat und Schichtvulkan · Mehr sehen »

Schneesturm

Als Schneesturm bezeichnet man einen Sturm mit heftigem Schneefall.

Neu!!: Ararat und Schneesturm · Mehr sehen »

Sintflut

Ölgemälde (Francis Danby, Tate Gallery) Wappenscheibe im Kreuzgang des Klosters Wettingen: Die Arche Noah in der Sintflut Die Sintflut wird in den mythologischen Erzählungen verschiedener antiker Kulturen als eine göttlich veranlasste Flutkatastrophe beschrieben, die die Vernichtung der Menschheit und der Landtiere zum Ziel hatte.

Neu!!: Ararat und Sintflut · Mehr sehen »

Sowjetunion

Die Sowjetunion (kurz SU, vollständige amtliche Bezeichnung: Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, kurz UdSSR,, Sojus Sowjetskich Sozialistitscheskich Respublik (SSSR)) war ein zentralistisch regierter, föderativer Einparteienstaat, dessen Territorium sich über Osteuropa und den Kaukasus bis nach Zentral- und über das gesamte Nordasien erstreckte.

Neu!!: Ararat und Sowjetunion · Mehr sehen »

Türkei

Die Türkei (amtlich Türkiye Cumhuriyeti, kurz TC) ist ein Einheitsstaat im vorderasiatischen Anatolien und südosteuropäischen Ostthrakien.

Neu!!: Ararat und Türkei · Mehr sehen »

Tessa Hofmann

Tessa Hofmann ist der Geburts- und Autorenname der deutschen Soziologin und Autorin Tessa Savvidis (* 15. Dezember 1949 in Bassum, Niedersachsen).

Neu!!: Ararat und Tessa Hofmann · Mehr sehen »

The Times

The Times ist eine nationale Tageszeitung aus Großbritannien.

Neu!!: Ararat und The Times · Mehr sehen »

Universität Tartu

Die Universität Tartu (deutsch ehemals Universität Dorpat) ist die älteste Universität Estlands und dessen einzige Volluniversität.

Neu!!: Ararat und Universität Tartu · Mehr sehen »

Urartäisches Reich

Das Urartäische Reich auch kurz Urarṭu, (urartäisch Biainili, assyrischKURArtaya KURURI akkadisch KURUraštu, biblisch vermutlich Ararat) war ein altorientalisches Reich um den Vansee in Kleinasien, das sich später bis in das Urmia- und Sewanbecken sowie die Arax-Ebene ausbreitete.

Neu!!: Ararat und Urartäisches Reich · Mehr sehen »

Völkermord an den Armeniern

Der Völkermord an den Armeniern war einer der ersten systematischen Genozide des 20.

Neu!!: Ararat und Völkermord an den Armeniern · Mehr sehen »

Vulgata

Als Vulgata (lat. volkstümlich) werden allgemein verbreitete und übliche Textfassungen bezeichnet, auch populäre Bearbeitungen literarischer Stoffe wie der Alexandergeschichte.

Neu!!: Ararat und Vulgata · Mehr sehen »

Vulkan

Ausbruch des Vulkans Rinjani 1994 mit Eruptionsgewitter Eruption eines submarinen Vulkans (West Mata) Ein Vulkan ist eine geologische Struktur, die entsteht, wenn Magma (Gesteinsschmelze) bis an die Oberfläche eines Planeten (z. B. der Erde) aufsteigt.

Neu!!: Ararat und Vulkan · Mehr sehen »

Wappen Armeniens

Das Gesetz „Über das Staatswappen der Republik Armenien“ wurde am 19.

Neu!!: Ararat und Wappen Armeniens · Mehr sehen »

Wappen der Armenischen SSR

Wappen der Armenischen Sozialistischen Sowjetrepublik Das Wappen der Armenischen Sozialistischen Sowjetrepublik ist 1937 in der Armenischen Sozialistischen Sowjetrepublik eingeführt worden und wurde bis zum Zerfall der Sowjetunion verwendet.

Neu!!: Ararat und Wappen der Armenischen SSR · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Ağrı Dağı, Berg Ararat, Büyük Ağrı Dağı, Grosser Ararat, Großer Ararat, Kleiner Ararat.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »