Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Approximant

Index Approximant

Ein Approximant (lat. approximare, „sich nähern“; deutsch auch Öffnungslaut) ist ein Laut, bei dem die ausgeatmete Luft durch den Mundraum relativ gleichmäßig und ungehindert strömen kann.

32 Beziehungen: Artikulation (Linguistik), Aspiration (Phonetik), Deutsche Sprache, Egressiv, Friederike Schmöe, Glottalisierung, Halbvokal, Helmut Glück, Konsonant, Labialisierter stimmhafter velarer Approximant, Latein, Lateral (Phonetik), Laut, Nasal (Phonetik), Nasalvokal, Palatalisierung, Pharyngal, Pharyngalisierung, Sekundärartikulation, Stimmhafter alveolarer Approximant, Stimmhafter labiodentaler Approximant, Stimmhafter labiopalataler Approximant, Stimmhafter lateraler alveolarer Approximant, Stimmhafter lateraler palataler Approximant, Stimmhafter lateraler retroflexer Approximant, Stimmhafter lateraler velarer Approximant, Stimmhafter palataler Approximant, Stimmhafter retroflexer Approximant, Stimmhafter velarer Approximant, Velarisierung, Vokal, Vokaltrakt.

Artikulation (Linguistik)

Mit Artikulation (lat. articulare.

Neu!!: Approximant und Artikulation (Linguistik) · Mehr sehen »

Aspiration (Phonetik)

Aspiration (von lat. aspirare „Luft aushauchen“; auch Behauchung) bedeutet in der Phonetik, dass ein Laut, meistens ein Plosiv, von einem hörbaren Hauchgeräusch begleitet wird.

Neu!!: Approximant und Aspiration (Phonetik) · Mehr sehen »

Deutsche Sprache

Die deutsche Sprache bzw.

Neu!!: Approximant und Deutsche Sprache · Mehr sehen »

Egressiv

Egressiv (von lat. egressum, „hinausgegangen“), exspiratorisch oder pulmonisch bezeichnen in der Phonetik die Lautproduktion durch das Ausatmen gegen die Lippen.

Neu!!: Approximant und Egressiv · Mehr sehen »

Friederike Schmöe

Friederike Schmöe (* 1967 in Coburg) ist eine deutsche Linguistin und Krimiautorin.

Neu!!: Approximant und Friederike Schmöe · Mehr sehen »

Glottalisierung

Als Glottalisierung bezeichnet man eine Form der Artikulation, bei der ein Sprachlaut unter gleichzeitiger Verengung oder gleichzeitigem Verschluss der Stimmritze (oder Glottis) gebildet wird.

Neu!!: Approximant und Glottalisierung · Mehr sehen »

Halbvokal

Ein Halbvokal (auch: Semivokal, Halbkonsonant) ist phonologisch als Unterklasse der Approximanten definiert.

Neu!!: Approximant und Halbvokal · Mehr sehen »

Helmut Glück

Helmut Glück (* 23. Juli 1949 in Stuttgart) ist ein deutscher Sprachwissenschaftler.

Neu!!: Approximant und Helmut Glück · Mehr sehen »

Konsonant

Unter einem Konsonanten (v. lat. consonans.

Neu!!: Approximant und Konsonant · Mehr sehen »

Labialisierter stimmhafter velarer Approximant

Der labialisierte stimmhafte velare Approximant ist die labialisierte Variante des stimmhaften velaren Approximanten und gilt als die „normale“ Aussprache dieses Halbvokals.

Neu!!: Approximant und Labialisierter stimmhafter velarer Approximant · Mehr sehen »

Latein

Die lateinische Sprache (lateinisch lingua Latina), kurz Latein, ist eine indogermanische Sprache, die ursprünglich von den Latinern, den Bewohnern von Latium mit Rom als Zentrum, gesprochen wurde.

Neu!!: Approximant und Latein · Mehr sehen »

Lateral (Phonetik)

Ein Lateral („seitlich“; auch Laterallaut oder deutsch Seitenlaut) ist ein Sprachlaut, bei dem der artikulatorische Überwindungsmodus sich nicht auf der Pfeilnaht des Mundraums befindet wie bei den Sagittalen, sondern an den Seiten.

Neu!!: Approximant und Lateral (Phonetik) · Mehr sehen »

Laut

Ein Laut ist allgemein ein Geräusch oder ein Klang, hervorgerufen durch die menschliche oder tierische Stimme.

Neu!!: Approximant und Laut · Mehr sehen »

Nasal (Phonetik)

Ein Nasal (auch Nasallaut, deutsch Nasenlaut) ist ein nach seiner Artikulationsart benannter Konsonant.

Neu!!: Approximant und Nasal (Phonetik) · Mehr sehen »

Nasalvokal

Ein Nasalvokal wird gebildet, indem das Velum gesenkt wird, so dass pulmonale Luft gleichzeitig durch den Nasenraum und den Mundraum entweichen kann.

Neu!!: Approximant und Nasalvokal · Mehr sehen »

Palatalisierung

Palatalisierung bezeichnet die stellungsbedingte Änderung eines Lautes durch Hebung des Zungenrückens in Richtung des harten Gaumens.

Neu!!: Approximant und Palatalisierung · Mehr sehen »

Pharyngal

Pharyngaler Artikulationsort Epiglottaler Artikulationsort im Vergleich Sagittalebene der menschlichen Mundhöhle, Oropharynx und Larynopharynx. Artikulationsorte (aktiv und passiv): '''1''' exolabial (äußerer Teil der Lippe) '''2''' endolabial (innerer Teil der Lippe) '''3''' dental (Zähne) '''4''' alveolar (vorderer Teil des Zahndamms) '''5''' postalveolar (hinterer Teil des Zahndamms und ein wenig dahinter) '''6''' präpalatal (vorderer Teil des harten Gaumens) '''7''' palatal (harter Gaumen) '''8''' velar (weicher Gaumen) '''9''' uvular (auch postvelar; Gaumenzäpfchen) '''10 pharyngal (Rachen)''' '''11''' glottal (auch laryngal; Stimmbänder) '''12''' epiglottal (Kehldeckel) '''13''' radikal (Zungenwurzel) '''14''' posterodorsal (hinterer Teil der Zunge) '''15''' anterodorsal (vorderer Teil der Zunge) '''16''' laminal (Zungenblatt) '''17''' apikal (Zungenspitze) '''18''' sublaminal (auch subapical; Unterseite der Zunge) In der Phonetik beschreibt pharyngal den Artikulationsort eines Lautes.

Neu!!: Approximant und Pharyngal · Mehr sehen »

Pharyngalisierung

Pharyngalisierung (von pharynx ‚Rachen‘) ist ein Prozess der Sekundärartikulation, bei der die Artikulation eines Lautes von einer Engebildung im Rachen (Pharyngal) begleitet wird.

Neu!!: Approximant und Pharyngalisierung · Mehr sehen »

Sekundärartikulation

Als Sekundärartikulation wird eine spezielle Form der Artikulation von Konsonanten bezeichnet, bei der zusätzlich zur primären Artikulationsart eine sekundäre, das heißt geringgradigere, simultane Vokaltraktverengung auftritt.

Neu!!: Approximant und Sekundärartikulation · Mehr sehen »

Stimmhafter alveolarer Approximant

Der stimmhafte alveolare Approximant (ein stimmhafter, an den Alveolen gebildeter Approximant) hat in verschiedenen Sprachen folgende lautliche und orthographische Realisierungen.

Neu!!: Approximant und Stimmhafter alveolarer Approximant · Mehr sehen »

Stimmhafter labiodentaler Approximant

Der stimmhafte labiodentale Approximant (ein stimmhafter, mit Unterlippe und Zähnen gebildeter Approximant) ist ein Konsonant, bei dem eine Enge zwischen Unterlippe und den Oberzähnen gebildet wird, allerdings ohne dass eine Geräuschbildung erfolgt.

Neu!!: Approximant und Stimmhafter labiodentaler Approximant · Mehr sehen »

Stimmhafter labiopalataler Approximant

Der stimmhafte labiopalatale Approximant ist ein Halbvokal (oder auch Halbkonsonant), der in der deutschen Sprache nicht vorkommt.

Neu!!: Approximant und Stimmhafter labiopalataler Approximant · Mehr sehen »

Stimmhafter lateraler alveolarer Approximant

Der stimmhafte laterale alveolare Approximant (ein stimmhafter, lateraler, an den Alveolen gebildeter Approximant) hat in verschiedenen Sprachen folgende lautliche und orthographische Realisierungen.

Neu!!: Approximant und Stimmhafter lateraler alveolarer Approximant · Mehr sehen »

Stimmhafter lateraler palataler Approximant

Der stimmhafte laterale palatale Approximant (ein stimmhafter, lateraler, am harten Gaumen gebildeter Approximant) hat in verschiedenen Sprachen folgende lautliche und orthographische Realisierungen.

Neu!!: Approximant und Stimmhafter lateraler palataler Approximant · Mehr sehen »

Stimmhafter lateraler retroflexer Approximant

Der stimmhafte laterale retroflexe Approximant (ein stimmhafter, lateraler, mit zurückgebogener Zunge gebildeter Approximant) hat in verschiedenen Sprachen folgende lautliche und orthographische Realisierungen.

Neu!!: Approximant und Stimmhafter lateraler retroflexer Approximant · Mehr sehen »

Stimmhafter lateraler velarer Approximant

Der stimmhafte laterale velare Approximant (ein stimmhafter, lateraler, am hinteren Zungenrücken gebildeter Approximant) hat in verschiedenen Sprachen folgende lautliche und orthographische Realisierungen.

Neu!!: Approximant und Stimmhafter lateraler velarer Approximant · Mehr sehen »

Stimmhafter palataler Approximant

Lautliche und orthographische Realisierung des stimmhaften palatalen Approximanten in verschiedenen Sprachen.

Neu!!: Approximant und Stimmhafter palataler Approximant · Mehr sehen »

Stimmhafter retroflexer Approximant

Der stimmhafte retroflexe Approximant (ein stimmhafter, mit zurückgebogener Zunge gebildeter Approximant) hat in verschiedenen Sprachen folgende lautliche und orthographische Realisierungen.

Neu!!: Approximant und Stimmhafter retroflexer Approximant · Mehr sehen »

Stimmhafter velarer Approximant

Der stimmhafte velare Approximant (ein stimmhafter, am hinteren Zungenrücken gebildeter Approximant) ist die nicht labialisierte Variante des „normalen“ labialisierten Halbvokals w.

Neu!!: Approximant und Stimmhafter velarer Approximant · Mehr sehen »

Velarisierung

ɫ im Russischen lʲ im Russischen Mit dem Begriff Velarisierung bezeichnet man in der Phonetik eine Sekundärartikulation, bei der dem Primärlaut mittels einer zusätzlichen approximativen Verengung des Mundraums durch Hebung der Hinterzunge an das Velum ein dunklerer Ton verliehen wird.

Neu!!: Approximant und Velarisierung · Mehr sehen »

Vokal

Ein Vokal (von lat. vocalis ‚tönender ‘; zu vox ‚Stimme‘) oder Selbstlaut ist ein Laut, bei dessen Artikulation der Phonations­strom weitgehend ungehindert durch den Mund ausströmen kann.

Neu!!: Approximant und Vokal · Mehr sehen »

Vokaltrakt

Sagittalschnitt des menschlichen Vokaltrakts Der Vokaltrakt, auch Ansatzrohr (in Analogie zum Ansatzrohr von Blasinstrumenten) oder Sprechtrakt, ist der supraglottale, also oberhalb des Kehlkopfs gelegene Anteil des Sprechapparats.

Neu!!: Approximant und Vokaltrakt · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Gleitvokal, Hemmlaut, Nähelaut, Öffnungslaut.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »