Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Ansel Adams

Index Ansel Adams

Unterschrift Ansel Adams: ''The Tetons and the Snake River'', 1942. Die Fotografie gehört zu den 115 Bilddateien, die sich auf den Datenplatten ''Voyager Golden Record'' befinden, die an Bord der beiden 1977 gestarteten interstellaren Raumsonden Voyager 1 und Voyager 2 angebracht sind. Ansel Easton Adams (* 20. Februar 1902 in San Francisco, Kalifornien; † 22. April 1984 in Carmel-by-the-Sea, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Fotograf, Autor und Lehrer der künstlerischen Fotografie.

276 Beziehungen: Acoma, Adams (Mondkrater), Alaska, Albert Bender, Albert Renger-Patzsch, Alfred Stieglitz, American Academy of Arts and Sciences, Anasazi, Angriff auf Pearl Harbor, Ansel Adams Wilderness, Archetyp (Philosophie), Arles, Arnold Genthe, Astronom, AT&T, Aufklärungsflugzeug, Autor, Azimut, Ästhetik, Baltimore, Börsenkrach, Beaumont Newhall, Belichtungszeit, Berenice Abbott, Bildschirmschoner, Bill Brandt, Boxkamera, Brassaï, Brett Weston, Bypass (Medizin), Cambridge (Massachusetts), Camera obscura, Camille Pissarro, Canyon de Chelly National Monument, Carl XVI. Gustaf, Carlsbad (New Mexico), Carlsbad-Caverns-Nationalpark, Carmel-by-the-Sea, Carson City, Charles Hitchcock Adams, Charles Sheeler, Chicago, Clarence White, Claude Monet, D. H. Lawrence, David Octavius Hill, Denali-Nationalpark, Der Spiegel, Detroit, Dia (Fotografie), ..., Didaktik, Die Zeit, Doppelbelichtung, Dorothea Lange, Drucktechnik, Dunkelkammer (Fotografie), Edward Steichen, Edward Weston, Edwin Herbert Land, El Capitan (Kalifornien), Elbert Hubbard, Ella Young, Erdbeben von San Francisco 1906, Eugène Atget, F/64, Fachkamera, Farbfilter, Farbfotografie, Farm Security Administration, Formalismus (Kunstgeschichte), Fortune (Zeitschrift), Fotografie, Fotogramm, Fotojournalismus, Fotolabor, Fotopapier, Fototechnik, Franklin D. Roosevelt, Frans Lanting, Fresno, Fritz Meisnitzer, Gemeinnützigkeit, Georgia O’Keeffe, Gerald Ford, Geschichte und Entwicklung der Fotografie, Geysir, Glacier-Bay-Nationalpark, Glacier-Nationalpark (Vereinigte Staaten), Great Depression, Großformat (Fotografie), Guggenheim-Stipendium, Half Dome, Harold Eugene Edgerton, Hasselblad, Hasselblad Foundation Award, Helen Levitt, Henri Cartier-Bresson, Henri Le Secq, Historische Musikwissenschaft, Humanismus, Imogen Cunningham, Indianerreservat, Innenministerium der Vereinigten Staaten, Internierung japanischstämmiger Amerikaner, Internierungslager, Jacques-Henri Lartigue, Japanische Amerikaner, Jimmy Carter, John Marin, John Muir, John Szarkowski, Kalibrierung, Kalifornien, Kalisalz, Künstlerbuch, Künstlerische Fotografie, Kodak, Kodak Kodachrome, Komposition (Bildende Kunst), Komposition (Musik), Konstellation, Kontaktkopie, Kontrast, Kunst, Kunstform, Kunstlicht, Landschaftsfotografie, László Moholy-Nagy, Lehmziegel, Lehrbuch, Lennart Nilsson (Fotograf), Liberalismus, Library of Congress, Lichtstärke (Fotografie), Lick-Observatorium, Life (Magazin), Linhof Präzisions-Systemtechnik, Lisette Model, Los Angeles, Los Angeles Times, Mabel Dodge Luhan, Madison Avenue, Man Ray, Manzanar War Relocation Center, Mary Hunter Austin, Massachusetts, Mathew B. Brady, Mäzen, Memorandum, Mesa-Verde-Nationalpark, Microsoft Encarta, Mills College, Minor White (Fotograf), Mittelformatkamera, Monolith, Mormonentum, Museum of Modern Art, Musiktheorie, Mystik, Natürliches Licht, National Monuments in den Vereinigten Staaten, National Park Service, Nationalpark, Nationalparks in den Vereinigten Staaten, Naturfotografie, Naturphilosophie, Naturschutz, Negativfilm, Neue Sachlichkeit (Fotografie), Neuengland, Nevada, New Mexico, New York City, Nissan, Nordirland, Oakland, Old Faithful, Ostküste der Vereinigten Staaten, Owens Valley, Panama-Pacific International Exposition, Panamakanal, Passepartout (Rahmen), Paul Cézanne, Paul Gauguin, Paul Strand, Pazifikkrieg, Philanthropie, Pictorialismus, Pierre Bonnard, Polaroid, Polaroid Typ 55, Portfolio, Porzellanmalerei, Presidential Medal of Freedom, Propaganda, Public Broadcasting Service, Pueblo (Siedlung), Pueblo-Kultur, Puritanismus, Realismus (Kunst), Regionalismus, Reine Fotografie, Richard Nixon, Robert Adamson (Fotograf), Robinson Jeffers, Rochester (New York), Rocky-Mountain-Nationalpark, Roycroft (Kunst), Ruth Bernhard, San Francisco, San Francisco Art Institute, San Francisco Bay Area, San Francisco Chronicle, San Francisco Museum of Modern Art, Santa Fe (New Mexico), Südwesten der Vereinigten Staaten, Schärfentiefe, Schlagwort (Linguistik), Schnappschussfotografie, Schwarz-weiß, Schwarzweißfilm, Schwarzweißfotografie, Schweden, Selen, Sequoia-Nationalpark und Kings-Canyon-Nationalpark, Sezessionskrieg, Sierra Club, Sierra Nevada (Vereinigte Staaten), Slogan, Smithsonian Institution, Sofortbildkamera, Sonya Noskowiak, Sotheby’s, Sozialdokumentarische Fotografie, Spiegel Online, Stiftung, Stipendium, Taos (New Mexico), Taos Pueblo, Technik, Technokratie, The Family of Man, The Minarets (Kalifornien), The New York Times, Theosophie, Time, Timothy H. O’Sullivan, Tonung, Tonwert, Trotzkismus, United States Navy, University of Arizona, University of California, Berkeley, Utah, Vereinigte Staaten, Vergrößerungsgerät, Victor Hasselblad, Victoria and Albert Museum, Vincent van Gogh, Walker Evans, Washington, D.C., White Cube, Wilderness Area (Vereinigte Staaten), Willard Van Dyke, Witter Bynner, Wladimir Dawidowitsch Aschkenasi, Yellowstone-Nationalpark, Yerba Buena Gardens, Yosemite-Nationalpark, Zonensystem, Zweiter Weltkrieg, 1902, 1984, 20. Februar, 22. April, 35-mm-Film. Erweitern Sie Index (226 mehr) »

Acoma

Reservate in New Mexico Die Acoma sind einer von 19 Stämmen der Pueblo-Indianer.

Neu!!: Ansel Adams und Acoma · Mehr sehen »

Adams (Mondkrater)

Adams ist ein Einschlagkrater im Osten der Mondvorderseite, südöstlich des Mare Fecunditatis, südöstlich des Kraters Petavius und südlich von Legendre.

Neu!!: Ansel Adams und Adams (Mondkrater) · Mehr sehen »

Alaska

Alaska (engl. Aussprache, von aleutisch Alaxsxag „Land, in dessen Richtung das Meer strömt“ über) ist mit 1.717.854 km², von denen 1.481.346 km² auf Land entfallen, der flächenmäßig größte (etwa 20 % der Gesamtfläche), der nördlichste und westlichste Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika sowie die größte Exklave der Erde.

Neu!!: Ansel Adams und Alaska · Mehr sehen »

Albert Bender

Albert Maurice Bender (* 18. Juni 1866 in Dublin; † 5. März 1941 in San Francisco) war ein irisch-US-amerikanischer Versicherungsbroker, Kunstsammler, Mäzen und Philanthrop.

Neu!!: Ansel Adams und Albert Bender · Mehr sehen »

Albert Renger-Patzsch

Albert Renger-Patzsch (* 22. Juni 1897 in Würzburg; † 27. September 1966 in Wamel) war ein Fotograf der sogenannten Neuen Sachlichkeit.

Neu!!: Ansel Adams und Albert Renger-Patzsch · Mehr sehen »

Alfred Stieglitz

Alfred Stieglitz, 17. April 1935. Fotografie von Carl van Vechten Alfred Stieglitz (* 1. Januar 1864 in Hoboken, New Jersey; † 13. Juli 1946 in New York) war ein US-amerikanischer Fotograf, Galerist und Mäzen.

Neu!!: Ansel Adams und Alfred Stieglitz · Mehr sehen »

American Academy of Arts and Sciences

Die American Academy of Arts and Sciences (kurz American Academy) ist eine der ältesten und angesehensten Ehrengesellschaften der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Ansel Adams und American Academy of Arts and Sciences · Mehr sehen »

Anasazi

Verbreitungsgebiet der Kultur Cliff Palace im Mesa-Verde-Nationalpark Anasazi ist eine indianische Kulturtradition in den US-Bundesstaaten Utah, Colorado, New Mexico und Arizona.

Neu!!: Ansel Adams und Anasazi · Mehr sehen »

Angriff auf Pearl Harbor

USS ''Neosho'' und eins über der Marinewerft (Aufnahme aus einem angreifenden japanischen Flugzeug) Der Angriff auf Pearl Harbor, auch bekannt als Überfall auf Pearl Harbor, war der Angriff der Kaiserlich Japanischen Marineluftstreitkräfte auf die in Pearl Harbor auf Hawaii vor Anker liegende Pazifikflotte der USA am 7. Dezember 1941.

Neu!!: Ansel Adams und Angriff auf Pearl Harbor · Mehr sehen »

Ansel Adams Wilderness

Die Ansel Adams Wilderness ist ein Schutzgebiet vom Typ eines Wilderness Area im US-Bundesstaat Kalifornien.

Neu!!: Ansel Adams und Ansel Adams Wilderness · Mehr sehen »

Archetyp (Philosophie)

Der Begriff Archetyp oder Archetypus (von altgriechisch ἀρχή arché ‚Beginn‘, ‚Anfang‘ und τύπος typos‚ ‚Vorbild‘, ‚Skizze‘) verweist in der philosophischen Verwendung zuerst auf Platon und seinen Begriff der Idee, der damit die metaphysische Wesenheit meint, an der die sinnlich wahrnehmbaren Dinge teilhaben.

Neu!!: Ansel Adams und Archetyp (Philosophie) · Mehr sehen »

Arles

Arles (gesehen vom Nord-Ost-Ende von Trinquetaille) Arles; okzitanisch Arle, ist eine Gemeinde mit Einwohnern (Stand) im Süden Frankreichs in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur in dem gleichnamigen Arrondissement Arles, Département Bouches-du-Rhône.

Neu!!: Ansel Adams und Arles · Mehr sehen »

Arnold Genthe

Arnold Genthe: Selbstporträt Arnold Genthe (* 8. Januar 1869 in Berlin; † 9. August 1942 in New York City) war ein deutschamerikanischer Fotograf und Philologe.

Neu!!: Ansel Adams und Arnold Genthe · Mehr sehen »

Astronom

Historische Darstellung eines Astronomen bei der Arbeit Jan Vermeer 1668, ''Der Astronom'' Galileo Galilei, einer der Väter der modernen Astronomie (hier durch häufige Sonnenbeobachtung schon fast erblindet). Porträt J.Sustermans 1636 Ein Astronom (von ástron ‚Stern, Gestirn‘ und νόμος nómos ‚Gesetz‘) ist eine (meist akademisch gebildete) Person, die sich wissenschaftlich mit der Astronomie beschäftigt.

Neu!!: Ansel Adams und Astronom · Mehr sehen »

AT&T

Klassisches AT&T-Logo Konzernzentrale in Dallas Von AT&T betriebene Telefonzelle Die AT&T Inc. (ursprünglich englisch American Telephone and Telegraph Company) ist ein nordamerikanischer Telekommunikationskonzern.

Neu!!: Ansel Adams und AT&T · Mehr sehen »

Aufklärungsflugzeug

Aufklärungsflugzeuge sind bemannte Militärflugzeuge, die speziell für die militärische Aufklärung gebaut sind.

Neu!!: Ansel Adams und Aufklärungsflugzeug · Mehr sehen »

Autor

Ein Autor (‚Urheber‘, ‚Schöpfer‘, ‚Förderer‘, ‚Veranlasser‘) ist der Verfasser oder geistige Urheber eines sprachlichen Werkes, das aber auch illustriert sein und zuweilen mehr Bilder als Text enthalten kann (z. B. Bilderbuch, Comic, Fotoroman).

Neu!!: Ansel Adams und Autor · Mehr sehen »

Azimut

Koordinatensystem des Horizonts, nördliche Erdkugelhälfte Das (auch der) Azimut (von, Plural von) ist ein Terminus aus der Astronomie, der einen nach Himmelsrichtungen orientierten Horizontalwinkel bezeichnet.

Neu!!: Ansel Adams und Azimut · Mehr sehen »

Ästhetik

Ästhetik (von aísthēsis „Wahrnehmung“, „Empfindung“) war bis zum 19.

Neu!!: Ansel Adams und Ästhetik · Mehr sehen »

Baltimore

Baltimore (USA) ist die größte Stadt im US-Bundesstaat Maryland und als independent city (kreisfreie Stadt) seit 1851 nicht mehr Teil des benachbarten Baltimore County.

Neu!!: Ansel Adams und Baltimore · Mehr sehen »

Börsenkrach

Dow-Jones-Krach im Oktober 2008 Als Börsenkrach (oder Börsencrash) wird ein extremer Kurseinbruch an der Börse bezeichnet.

Neu!!: Ansel Adams und Börsenkrach · Mehr sehen »

Beaumont Newhall

Beaumont Newhall (* 22. Juni 1908 in Lynn, Massachusetts; † 26. Februar 1993 in Santa Fe, New Mexico) war ein amerikanischer Autor, Fotograf, Kunst- und Fotohistoriker und Kurator.

Neu!!: Ansel Adams und Beaumont Newhall · Mehr sehen »

Belichtungszeit

Je länger die Belichtung, desto deutlicher werden die Leuchtspuren der Autoscheinwerfer. Einfluss der ''Belichtungszeit'' auf die Bildwirkung durch Bewegungsunschärfe Bildgestaltung durch längere Belichtungszeit Einfrieren einer Bewegung bei einer Belichtungszeit von 1/2000 Sekunden Einfluss der Belichtungszeit Die Belichtungszeit (oder Belichtungsdauer) ist die Zeitspanne, in der ein lichtempfindliches Medium (z. B. Film bei herkömmlichen Kameras, CMOS- oder CCD-Sensor bei Digitalkameras) zur Aufzeichnung eines Bildes dem Licht ausgesetzt wird.

Neu!!: Ansel Adams und Belichtungszeit · Mehr sehen »

Berenice Abbott

Berenice Abbott (1979) Blossom Restaurant; fotografiert von Berenice Abbott (1935) Berenice Abbott (* 17. Juli 1898 in Springfield, Ohio; † 9. Dezember 1991 in Monson, Maine) war eine US-amerikanische Fotografin.

Neu!!: Ansel Adams und Berenice Abbott · Mehr sehen »

Bildschirmschoner

''Matrix''-Stil Ein Bildschirmschoner, auch Screensaver genannt, ist ein Computerprogramm, das nach einer einstellbaren Zeit der Inaktivität sämtlicher Eingabegeräte automatisch gestartet wird und die Anzeige auf dem Bildschirm variiert.

Neu!!: Ansel Adams und Bildschirmschoner · Mehr sehen »

Bill Brandt

Bill Brandt (* 3. Mai 1904 in Hamburg als Hermann Wilhelm Brandt; † 20. Dezember 1983 in London) war ein britischer Fotograf deutscher Herkunft.

Neu!!: Ansel Adams und Bill Brandt · Mehr sehen »

Boxkamera

Eine Boxkamera, auch Box-Camera, ist eine besonders einfache Kamera für Rollfilme.

Neu!!: Ansel Adams und Boxkamera · Mehr sehen »

Brassaï

Brassaï (bürgerlich Gyula Halász; * 9. September 1899 in Kronstadt/Brassó, heute rumänisch Brașov, damals Österreich-Ungarn, heute Rumänien; † 7. Juli 1984 in Nizza) war ein französischer Künstler, besonders Fotograf, ungarischer Herkunft.

Neu!!: Ansel Adams und Brassaï · Mehr sehen »

Brett Weston

Brett Weston (eigentlich: Theodore Brett Weston; * 16. Dezember 1911 in Los Angeles, Kalifornien; † 22. Januar 1993 auf Hawaii) war ein US-amerikanischer Fotograf und zweiter Sohn des Fotografen Edward Weston und Bruder des Fotografen Cole Weston.

Neu!!: Ansel Adams und Brett Weston · Mehr sehen »

Bypass (Medizin)

Ein Bypass ist eine operativ erstellte Überbrückung eines Passagehindernisses.

Neu!!: Ansel Adams und Bypass (Medizin) · Mehr sehen »

Cambridge (Massachusetts)

Harvard Square mit Zeitungskiosk Middlesex Countys in Cambridge Cambridge ist eine Stadt im US-Bundesstaat Massachusetts und ein Vorort von Boston.

Neu!!: Ansel Adams und Cambridge (Massachusetts) · Mehr sehen »

Camera obscura

Funktionsweise einer Camera obscura Projektion von Dächern und Baumkronen gegenüber einer Mauer mit Schießscharten auf eine Wand in Bellinzona Diese Bauform der Camera obscura wurde im 18. Jahrhundert als Skizzierinstrument genutzt. Mit einem Blatt Papier auf der Glasscheibe konnte das betrachtete Objekt direkt kopiert werden. Eine Camera obscura (lat. camera „Kammer“; obscura „dunkel“) ist ein dunkler Raum mit einem Loch in der Wand, die als Metapher für die menschliche Wahrnehmung und für die Herstellung von Bildern verwendet wird.

Neu!!: Ansel Adams und Camera obscura · Mehr sehen »

Camille Pissarro

Selbstporträt, 1873 Jacob Abraham Camille Pissarro (* 10. Juli 1830 in Charlotte Amalie, Dänisch-Westindien heute: Amerikanische Jungferninseln; † 12. November 1903 in Paris) war einer der bedeutendsten und produktivsten Maler des Impressionismus.

Neu!!: Ansel Adams und Camille Pissarro · Mehr sehen »

Canyon de Chelly National Monument

Der Canyon de Chelly, Navajo: Tséyi’ (deutsch: Felscanyon) liegt im Gebiet der Navajo-Nation im Nordosten des US-Bundesstaates Arizona.

Neu!!: Ansel Adams und Canyon de Chelly National Monument · Mehr sehen »

Carl XVI. Gustaf

Carl XVI. Gustaf (2017) Unterschrift von Carl XVI. Gustaf Carl XVI.

Neu!!: Ansel Adams und Carl XVI. Gustaf · Mehr sehen »

Carlsbad (New Mexico)

Carlsbad ist eine Kleinstadt im Südosten des US-Bundesstaates New Mexico im Eddy County.

Neu!!: Ansel Adams und Carlsbad (New Mexico) · Mehr sehen »

Carlsbad-Caverns-Nationalpark

Stalaktiten, Stalagmiten und Stalagnaten im Carlsbad-Caverns-Nationalpark Der Carlsbad-Caverns-Nationalpark (englisch Carlsbad Caverns National Park) ist ein Nationalpark in den USA.

Neu!!: Ansel Adams und Carlsbad-Caverns-Nationalpark · Mehr sehen »

Carmel-by-the-Sea

Carmel-by-the-Sea ist eine Kleinstadt mit dem Status einer city mit 4.081 Einwohnern.

Neu!!: Ansel Adams und Carmel-by-the-Sea · Mehr sehen »

Carson City

Carson City ist seit 1861 die Hauptstadt des US-Bundesstaates Nevada.

Neu!!: Ansel Adams und Carson City · Mehr sehen »

Charles Hitchcock Adams

Charles Hitchcock Adams (* 25. Mai 1868 in Belmont, Kalifornien; † 8. August 1951 in San Francisco) war ein US-amerikanischer Chemiker, Holzhändler und Amateur-Astronom.

Neu!!: Ansel Adams und Charles Hitchcock Adams · Mehr sehen »

Charles Sheeler

Charles Sheeler ca. 1910 Charles Sheeler (* 16. Juli 1883; † 7. Mai 1965) war ein US-amerikanischer Maler des Realismus.

Neu!!: Ansel Adams und Charles Sheeler · Mehr sehen »

Chicago

Chicago (deutsche Schreibweise: Chikago, Aussprache) ist eine Stadt am Südwestufer des Michigansees im Bundesstaat Illinois in den Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Ansel Adams und Chicago · Mehr sehen »

Clarence White

The Byrds (1970): v. l. n. r. Roger McGuinn, Skip Battin, Clarence White, Gene Parsons Clarence White (* 7. Juni 1944 in Lewiston, Maine; † 14. Juli 1973 in Palmdale, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Bluegrass-Gitarrist, der Mitglied der Kentucky Colonels und der Byrds war.

Neu!!: Ansel Adams und Clarence White · Mehr sehen »

Claude Monet

Claude Monet auf einer Aufnahme von Nadar aus dem Jahr 1899 ''Selbstbildnis'', 1917, Musée d’Orsay in Paris Claude Monet (* 14. November 1840 in Paris; † 5. Dezember 1926 in Giverny, geboren Oscar-Claude Monet) war ein bedeutender französischer Maler, dessen mittlere Schaffensperiode der Stilrichtung des Impressionismus zugeordnet wird.

Neu!!: Ansel Adams und Claude Monet · Mehr sehen »

D. H. Lawrence

D. H. Lawrence (Passfoto) Fotoporträt des jungen D. H. Lawrence (1906) David Herbert Lawrence (* 11. September 1885 in Eastwood, Nottinghamshire; † 2. März 1930 in Vence, Frankreich) war ein englischer Schriftsteller, der in der englischen Literatur des 20.

Neu!!: Ansel Adams und D. H. Lawrence · Mehr sehen »

David Octavius Hill

David Octavius Hill Hill beim Zeichnen in Greyfriars Kirkyard 1848 David Octavius Hill (* 20. Mai 1802 in Perth, Schottland; † 17. Mai 1870 in Edinburgh) war ein schottischer Maler, Lithograf und Fotograf.

Neu!!: Ansel Adams und David Octavius Hill · Mehr sehen »

Denali-Nationalpark

Der knapp 24.585 km² große Denali-Nationalpark befindet sich in Zentralalaska (USA).

Neu!!: Ansel Adams und Denali-Nationalpark · Mehr sehen »

Der Spiegel

Das Spiegel-Gebäude in Hamburg Der Spiegel (Eigenschreibweise: DER SPIEGEL) ist ein deutsches Nachrichtenmagazin, das im Spiegel-Verlag in Hamburg erscheint und weltweit vertrieben wird.

Neu!!: Ansel Adams und Der Spiegel · Mehr sehen »

Detroit

Detroit ist eine Großstadt im Südosten des US-Bundesstaates Michigan.

Neu!!: Ansel Adams und Detroit · Mehr sehen »

Dia (Fotografie)

Gerahmtes Einzeldia Als Diafilm, Diapositivfilm (von) oder Umkehrfilm bezeichnet man einen fotografischen Film, der nach seiner Entwicklung Grauwerte oder Farben in einer natürlichen Ansicht zeigt.

Neu!!: Ansel Adams und Dia (Fotografie) · Mehr sehen »

Didaktik

Die Didaktik (von ‚lehren‘) ist die „Kunst“ und die „Wissenschaft“ des Lehrens und Lernens.

Neu!!: Ansel Adams und Didaktik · Mehr sehen »

Die Zeit

Die Zeit (in der Schreibweise des Verlags: DIE ZEIT) ist eine überregionale deutsche Wochenzeitung, die erstmals am 21. Februar 1946 erschien.

Neu!!: Ansel Adams und Die Zeit · Mehr sehen »

Doppelbelichtung

Doppelbelichtetes Kinderporträt Doppel- und Mehrfachbelichtung ist eine Technik aus der Analogfotografie, bei der ein Bild auf das vorherige belichtet wird.

Neu!!: Ansel Adams und Doppelbelichtung · Mehr sehen »

Dorothea Lange

Dorothea Lange, 1936 Dorothea Lange (* 26. Mai 1895 als Dorothea Margaretta Nutzhorn in Hoboken, New Jersey; † 11. Oktober 1965 in San Francisco, Kalifornien) war eine US-amerikanische Dokumentarfotografin.

Neu!!: Ansel Adams und Dorothea Lange · Mehr sehen »

Drucktechnik

Unter dem Begriff Drucktechnik werden alle Verfahren zur Vervielfältigung von Druckvorlagen zusammengefasst, wie Buchdruck, Offsetdruck, Tiefdruck, Flexodruck und Siebdruck.

Neu!!: Ansel Adams und Drucktechnik · Mehr sehen »

Dunkelkammer (Fotografie)

Als Dunkelkammer wird ein Raum bezeichnet, der absolut lichtdicht ist, sodass kein Licht von außen eindringen kann, durchaus aber im Inneren (künstliche) Spezialbeleuchtung zulassen kann.

Neu!!: Ansel Adams und Dunkelkammer (Fotografie) · Mehr sehen »

Edward Steichen

Edward Steichen, 1901 von Fred Holland Day porträtiert Edward Jean Steichen (eigentlich Édouard Jean Steichen; 27. März 1879 in Bivange, Großherzogtum Luxemburg – 25. März 1973 in West Redding, Connecticut) war ein US-amerikanischer Fotograf luxemburgischer Herkunft, der als Patriarch der Fotografie bezeichnet wird.

Neu!!: Ansel Adams und Edward Steichen · Mehr sehen »

Edward Weston

Edward Henry Weston (* 24. März 1886 in Highland Park, Illinois; † 1. Januar 1958 in Carmel-by-the-Sea) war einer der bedeutendsten amerikanischen Fotografen des 20. Jahrhunderts und Mitbegründer der Gruppe f/64.

Neu!!: Ansel Adams und Edward Weston · Mehr sehen »

Edwin Herbert Land

Edwin Herbert Land (* 7. Mai 1909 in Bridgeport, Connecticut, USA; † 1. März 1991 in Cambridge, USA) war ein US-amerikanischer Physiker und Industrieller und gilt mit seiner Erfindung des Polaroid-Trennbildfilm-Verfahrens als einer der wichtigsten Pioniere der Fototechnik.

Neu!!: Ansel Adams und Edwin Herbert Land · Mehr sehen »

El Capitan (Kalifornien)

Blick von Westen das Yosemite-Tal hinauf, mit El Capitan links im Bildmittelgrund und dem Merced River im Vordergrund. El Capitan von Süden, vom Südufer des Merced River aus gesehen. Die Südkante des El Capitan von Südosten: die Route „The Nose“ verläuft in dem Bereich zwischen der Licht-Schatten-Grenze und der Kiefer rechts im Vordergrund. Video mit Impressionen vom El Capitan und Aufnahmen von Klettersportlern. Laufzeit: 3 mins 13 sec El Capitan ist ein markanter Felsvorsprung im Yosemite-Nationalpark im US-Bundesstaat Kalifornien.

Neu!!: Ansel Adams und El Capitan (Kalifornien) · Mehr sehen »

Elbert Hubbard

Elbert Hubbard Elbert Green Hubbard (* 19. Juni 1856 in Bloomington, McLean County, Illinois; † 7. Mai 1915 im Atlantischen Ozean vor der irischen Küste) war ein amerikanischer Schriftsteller, Essayist, Philosoph und Verleger.

Neu!!: Ansel Adams und Elbert Hubbard · Mehr sehen »

Ella Young

Ella Young (* 26. Dezember 1867 in Fenagh, County Leitrim, Irland; † 1956 in Oceano, San Luis Obispo County, Kalifornien) war eine irische Autorin, Theosophin und Freiheitskämpferin.

Neu!!: Ansel Adams und Ella Young · Mehr sehen »

Erdbeben von San Francisco 1906

Ausdehnung und Intensität des Erdbebens Ausgebrannte Ruinen in San Francisco (1906) Das Erdbeben von San Francisco im Jahre 1906 erschütterte die Küste Nordkaliforniens am 18.

Neu!!: Ansel Adams und Erdbeben von San Francisco 1906 · Mehr sehen »

Eugène Atget

Eugène Atget Jean Eugène Auguste Atget (* 12. Februar 1857 in Libourne; † 4. August 1927 in Paris) war ein französischer Fotograf.

Neu!!: Ansel Adams und Eugène Atget · Mehr sehen »

F/64

Die Group f/64 (Blende 64) wurde 1932 in San Francisco von Ansel Adams, Imogen Cunningham, John Paul Edwards, Sonya Noskowiak, Henry Swift, Willard van Dyke und Edward Weston gegründet.

Neu!!: Ansel Adams und F/64 · Mehr sehen »

Fachkamera

Rudolf Schäfer mit Fachkamera bei einer indirekten Parallelverstellung. Als Fachkamera wird ein Typ von Fotoapparat bezeichnet, dessen Konstruktion auf die Arbeit insbesondere im Fotostudio abgestimmt ist.

Neu!!: Ansel Adams und Fachkamera · Mehr sehen »

Farbfilter

Farbfilter mit Aufbewahrungstasche Als Farbfilter werden etwa Vorsatzfilter für Kameras bezeichnet, die nur eine bestimmte Farbe (Strahlung bestimmter Wellenlänge) passieren lassen oder die eine bestimmte Farbe herausfiltern (viel seltener).

Neu!!: Ansel Adams und Farbfilter · Mehr sehen »

Farbfotografie

„Easter Holidays – Osterfeiertage“. Autochromfotografie um 1917 Als Farbfotografie bezeichnet man verschiedene fototechnische Verfahren zur Produktion von mehrfarbigen, realistischen Abbildern der optischen Wirklichkeit.

Neu!!: Ansel Adams und Farbfotografie · Mehr sehen »

Farm Security Administration

Die Farm Security Administration (FSA) wurde 1937 als Nachfolgerin der Resettlement Administration (RA) während der Politik des New Deal unter Franklin D. Roosevelt gegründet.

Neu!!: Ansel Adams und Farm Security Administration · Mehr sehen »

Formalismus (Kunstgeschichte)

Der Begriff Formalismus bezeichnet eine kunsthistorische Methode zur Interpretation eines Kunstwerkes.

Neu!!: Ansel Adams und Formalismus (Kunstgeschichte) · Mehr sehen »

Fortune (Zeitschrift)

Fortune ist eine alle 14 Tage erscheinende US-amerikanische Zeitschrift.

Neu!!: Ansel Adams und Fortune (Zeitschrift) · Mehr sehen »

Fotografie

Nicéphore Niépce 1826, retuschierte Fassung) Fotograf bei der Arbeit (Foto: Roger Rössing 1948) Faszination der Fotografie, Die Gartenlaube (1874) Fotografie oder Photographie (aus phōs, im Genitiv φωτός photós ‚Licht‘ und γράφειν graphein ‚schreiben‘, ‚malen‘, ‚zeichnen‘, also „zeichnen mit Licht“) bezeichnet.

Neu!!: Ansel Adams und Fotografie · Mehr sehen »

Fotogramm

Fotogramm mit Laborutensilien Als Fotogramm auch Schadografie oder Rayogramm wird die direkte Belichtung von lichtempfindlichen Materialien wie Film oder Fotopapier im Kontaktverfahren bezeichnet.

Neu!!: Ansel Adams und Fotogramm · Mehr sehen »

Fotojournalismus

Dorothea Langes Foto ''Migrant Mother'' aus dem Jahr 1936 gilt als eines der einflussreichsten Reportagefotos des 20. Jahrhunderts. Die von der amerikanischen Farm Security Administration in Auftrag gegebene fotografische Dokumentation der armen Landbevölkerung zur Zeit der Great Depression war zugleich richtungsweisend für den modernen Fotojournalismus. Der Fotojournalismus, die Reportagefotografie, oder die Bildberichterstattung verwenden die Ausdrucksformen und Mittel der Fotografie, um Reportagen (vom Lateinischen reportare, siehe Reporter), das heißt Berichterstattungen über Hintergründe in Politik, Kultur und anderen Bereichen von gesellschaftlichem Belang (beispielsweise Gerichtsverhandlungen, Unglücksfälle oder Verbrechen), zu illustrieren oder ausschließlich in bildhafter Weise darzustellen.

Neu!!: Ansel Adams und Fotojournalismus · Mehr sehen »

Fotolabor

Fixierbad. Historischer Agfa Kurzzeitwecker mit Signalglocke zur Zeitmessung In einem fotografischen Labor können je nach Einrichtung (Hobbylabor, Labor des Fotografen, Schnelllabor, Kopieranstalt oder professionelles Fachlabor) und Ausstattung (amateurmäßig, handwerklich oder industriell) Filme entwickelt und Kontaktkopien und Vergrößerungen bzw.

Neu!!: Ansel Adams und Fotolabor · Mehr sehen »

Fotopapier

Eine alte Packung Fotopapier der Marke ORWO Fotopapier oder Photopapier (kurz für fotografisches Papier) im klassischen Sinne ist ein lichtempfindlich beschichtetes Material, die Unterlage besteht zumeist aus Papier, zur Herstellung von schwarzweißen oder farbigen Aufsichtsbildern auf optisch-fotochemischem Wege.

Neu!!: Ansel Adams und Fotopapier · Mehr sehen »

Fototechnik

Unter der Sammelbezeichnung Fototechnik oder Phototechnik werden alle nicht-künstlerischen Geräte, Methoden und Prozesse bezeichnet, die in der Fotografie sowie in der Filmtechnik und der Videotechnik verwendet werden; die Fototechnik wird heute maßgeblich von den Entwicklungen der Fotowirtschaft und der Filmindustrie geprägt und weniger von herausragenden einzelnen Pionieren der Fototechnik.

Neu!!: Ansel Adams und Fototechnik · Mehr sehen »

Franklin D. Roosevelt

rechts Franklin Delano Roosevelt (* 30. Januar 1882 in Hyde Park, New York; † 12. April 1945 in Warm Springs, Georgia), oft mit seinen Initialen FDR abgekürzt, war von 1933 bis zu seinem Tod 1945 der 32. Präsident der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Ansel Adams und Franklin D. Roosevelt · Mehr sehen »

Frans Lanting

Frans Lanting (2006) Frans Lanting (* 13. Juli 1951 in Rotterdam) ist ein niederländisch-US-amerikanischer Natur- und Umweltfotograf.

Neu!!: Ansel Adams und Frans Lanting · Mehr sehen »

Fresno

Lage Fresnos im Fresno County Fresno ist eine Stadt im Fresno County im US-Bundesstaat Kalifornien, am Fuße der Sierra Nevada.

Neu!!: Ansel Adams und Fresno · Mehr sehen »

Fritz Meisnitzer

Fritz Meisnitzer Pseudonym Benno Bentzen (* 21. September 1930) ist ein deutscher Schriftsteller und Fotograf.

Neu!!: Ansel Adams und Fritz Meisnitzer · Mehr sehen »

Gemeinnützigkeit

Gemeinnützigkeit oder gemeinnützig ist ein Verhalten von Personen oder Körperschaften, das dem Gemeinwohl dient.

Neu!!: Ansel Adams und Gemeinnützigkeit · Mehr sehen »

Georgia O’Keeffe

Georgia O’Keeffe (* 15. November 1887 in Sun Prairie, Dane County, Wisconsin; † 6. März 1986 in Santa Fe, New Mexico) zählt zu den bekanntesten US-amerikanischen Malerinnen des 20.

Neu!!: Ansel Adams und Georgia O’Keeffe · Mehr sehen »

Gerald Ford

Gerald Ford (1974) rechts Gerald Rudolph Ford, Jr. (* 14. Juli 1913 in Omaha, Nebraska; † 26. Dezember 2006 in Rancho Mirage, Kalifornien; geboren als Leslie Lynch King, Jr., nach Adoption umbenannt) war von 1974 bis 1977 der 38. Präsident der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Ansel Adams und Gerald Ford · Mehr sehen »

Geschichte und Entwicklung der Fotografie

Die Geschichte und Entwicklung der Fotografie ist unter dem technischen Aspekt gekennzeichnet durch die (Wieder-)Entdeckung des Prinzips der Camera obscura und der Laterna magica, die Erfindung der Camera lucida, des Physionotrace sowie des Panoramas und des Dioramas.

Neu!!: Ansel Adams und Geschichte und Entwicklung der Fotografie · Mehr sehen »

Geysir

Ein Geysir (isländisch geysa –in heftige Bewegung bringen), auch Geiser, ist eine heiße Quelle, die ihr Wasser in regelmäßigen oder unregelmäßigen Abständen als Fontäne ausstößt.

Neu!!: Ansel Adams und Geysir · Mehr sehen »

Glacier-Bay-Nationalpark

Der Glacier-Bay-Nationalpark ist ein Nationalpark der USA im Süden von Alaska, in der Nähe von Juneau, im sogenannten Alaska Panhandle.

Neu!!: Ansel Adams und Glacier-Bay-Nationalpark · Mehr sehen »

Glacier-Nationalpark (Vereinigte Staaten)

Der Glacier-Nationalpark ist ein Nationalpark der Vereinigten Staaten im Hochgebirge der Rocky Mountains.

Neu!!: Ansel Adams und Glacier-Nationalpark (Vereinigte Staaten) · Mehr sehen »

Great Depression

Florence Owens Thompson, Foto von Dorothea Lange, 1936 Als Great Depression (deutsch „Große Depression“) bezeichnet man die schwere Wirtschaftskrise in den USA, die am 24.

Neu!!: Ansel Adams und Great Depression · Mehr sehen »

Großformat (Fotografie)

Großformatkamera Großformat ist eine Bezeichnung für Filmmaterialien ab 9 × 12 cm Aufnahmeformat.

Neu!!: Ansel Adams und Großformat (Fotografie) · Mehr sehen »

Guggenheim-Stipendium

Das Guggenheim-Stipendium ist ein Stipendium, das von der US-amerikanischen John-Simon-Guggenheim-Gedächtnis-Stiftung (engl. John Simon Guggenheim Memorial Foundation) an Amerikaner (im Sinne von Einwohner des Kontinents Amerika) vergeben wird, die sich in der Naturwissenschaft, der Sozialwissenschaft, den Geisteswissenschaften oder der Kunst hervorgetan haben.

Neu!!: Ansel Adams und Guggenheim-Stipendium · Mehr sehen »

Half Dome

Der Half Dome (auch Ti-sa-ach in der Sprache der Ahwahnee) ist ein hoher Berg im Yosemite-Nationalpark im US-Bundesstaat Kalifornien.

Neu!!: Ansel Adams und Half Dome · Mehr sehen »

Harold Eugene Edgerton

Harold Eugene „Doc“ Edgerton (* 6. April 1903 in Fremont, Nebraska, USA; † 4. Januar 1990 in Cambridge, Massachusetts) war ein amerikanischer Elektroingenieur, Erfinder des elektrischen Stroboskops und Pionier der Hochgeschwindigkeitsfotografie.

Neu!!: Ansel Adams und Harold Eugene Edgerton · Mehr sehen »

Hasselblad

Die 500 C/M wurde von 1970 bis 1994 gebaut und wurde zum Inbegriff der Marke Hasselblad. Hier mit Standardobjektiv Carl Zeiss Planar 2,8/80 mm. Einblick in den Lichtschachtsucher einer älteren Hasselblad 500 Hasselblad ist ein schwedischer Hersteller von Mittelformatkameras und Scannern mit Sitz in Göteborg.

Neu!!: Ansel Adams und Hasselblad · Mehr sehen »

Hasselblad Foundation Award

Wolfgang Tillmans, Preisträger 2015 Der Hasselblad Foundation International Award in Photography ist ein Preis, der an Fotografen als Anerkennung für bedeutende Leistungen verliehen wird.

Neu!!: Ansel Adams und Hasselblad Foundation Award · Mehr sehen »

Helen Levitt

Helen Levitt (* 31. August 1913 in Brooklyn, New York City; † 29. März 2009 ebenda) war eine US-amerikanische Fotografin und Filmemacherin.

Neu!!: Ansel Adams und Helen Levitt · Mehr sehen »

Henri Cartier-Bresson

Henri Cartier-Bresson (* 22. August 1908 in Chanteloup-en-Brie, Département Seine-et-Marne, Frankreich; † 3. August 2004 in Montjustin, Provence) war ein französischer Fotograf, Regisseur, Schauspieler, Zeichner, Maler und Mitbegründer der Foto-Agentur Magnum.

Neu!!: Ansel Adams und Henri Cartier-Bresson · Mehr sehen »

Henri Le Secq

Henri Jean-Louis Le Secq porträtiert von Gustave Le Gray (1848) Henri Jean-Louis Le Secq des Tournelles (* 18. August 1818 in Paris; † 26. Dezember 1882 ebenda) war ein französischer Maler, Radierer, Kunstsammler und Fotograf.

Neu!!: Ansel Adams und Henri Le Secq · Mehr sehen »

Historische Musikwissenschaft

Die Historische Musikwissenschaft oder auch Musikgeschichte beschäftigt sich mit der historischen Entwicklung der Musik, insbesondere mit Leben und Werken bedeutender Komponisten, der Abfolge und Entwicklung von Stilen und Gattungen sowie den Bedingungen ihrer Aufführung zu bestimmten Zeiten und Orten.

Neu!!: Ansel Adams und Historische Musikwissenschaft · Mehr sehen »

Humanismus

Michelangelo Buonarroti: Die Erschaffung Adams (Ausschnitt) Humanismus ist eine seit dem 19.

Neu!!: Ansel Adams und Humanismus · Mehr sehen »

Imogen Cunningham

Imogen Cunningham (* 12. April 1883 in Portland/Oregon; † 24. Juni 1976 in San Francisco) war eine US-amerikanische Fotografin, die zu den „Klassikern“ der modernen Fotografie des 20.

Neu!!: Ansel Adams und Imogen Cunningham · Mehr sehen »

Indianerreservat

Indianerreservate (für die USA auch: Indianer-Reservationen; (USA), Indian reserve bzw. (Kanada)) sind konkret begrenzte Gebiete mit separater Rechtsstellung, die indigenen Ethnien Amerikas („Indianer“) von verschiedenen Staaten zugewiesen wurden.

Neu!!: Ansel Adams und Indianerreservat · Mehr sehen »

Innenministerium der Vereinigten Staaten

Das Innenministerium der Vereinigten Staaten (amtl. United States Department of the Interior) ist in den Vereinigten Staaten von Amerika eine Behörde der Bundesregierung mit Kabinettsrang, das sich mit der Verwaltung und dem Schutz alles bundeseigenen Landes beschäftigt.

Neu!!: Ansel Adams und Innenministerium der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Internierung japanischstämmiger Amerikaner

Die zehn Internierungslager und weitere Einrichtungen der ''War relocation authority'' im Westen der Vereinigten Staaten Manzanar im Staubsturm am 3. Juli 1942 Gedenkstein an die Opfer im Lager Manzanar Die Internierung japanischstämmiger Amerikaner war eine erzwungene Umsiedlung und Internierung von annähernd 120.000 Japanern und japanischstämmigen Amerikanern von der Westküste der Vereinigten Staaten während des Zweiten Weltkriegs.

Neu!!: Ansel Adams und Internierung japanischstämmiger Amerikaner · Mehr sehen »

Internierungslager

Als Internierungslager wurden bisher verschiedene Haftorte in verschiedenen Ländern zu verschiedenen Zeiten bezeichnet.

Neu!!: Ansel Adams und Internierungslager · Mehr sehen »

Jacques-Henri Lartigue

Jacques-Henri Lartigue (* 13. Juni 1894 in Courbevoie, Frankreich; † 12. September 1986 in Nizza, Frankreich), war ein französischer Fotograf und Maler, der erst in den 1960er Jahren entdeckt wurde.

Neu!!: Ansel Adams und Jacques-Henri Lartigue · Mehr sehen »

Japanische Amerikaner

Japanische Amerikaner sind die Einwohner Nordamerikas mit japanischer Abstammung.

Neu!!: Ansel Adams und Japanische Amerikaner · Mehr sehen »

Jimmy Carter

Unterschrift von Jimmy Carter James Earl „Jimmy“ Carter Jr. (* 1. Oktober 1924 in Plains, Georgia) ist ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei.

Neu!!: Ansel Adams und Jimmy Carter · Mehr sehen »

John Marin

Alfred Stieglitz: John Marin (1922) John Marin (rechts), ''Young American Artists of the Modern School'', um 1911 John Marin (* 23. Dezember 1870 in Rutherford, New Jersey; † 2. Oktober 1953 in Addison, Maine) war ein US-amerikanischer Maler.

Neu!!: Ansel Adams und John Marin · Mehr sehen »

John Muir

John Muir im Alter von 32 Jahren John Muir (* 21. April 1838 in Dunbar, Schottland; † 24. Dezember 1914 in Los Angeles, Kalifornien) war ein schottisch-US-amerikanischer Naturphilosoph und Autodidakt.

Neu!!: Ansel Adams und John Muir · Mehr sehen »

John Szarkowski

John Szarkowski (* 18. Dezember 1925 in Ashland, Wisconsin; † 7. Juli 2007 in Pittsfield, Massachusetts) war ein einflussreicher US-amerikanischer Fotografie-Kunsthistoriker, Kunstkritiker, Kurator und Fotograf.

Neu!!: Ansel Adams und John Szarkowski · Mehr sehen »

Kalibrierung

Kalibrierung (in Anlehnung an das englische Wort "calibration" auch Kalibration) in der Messtechnik ist ein Messprozess zur zuverlässig reproduzierbaren Feststellung und Dokumentation der Abweichung eines Messgerätes oder einer Maßverkörperung gegenüber einem anderen Gerät oder einer anderen Maßverkörperung, die in diesem Fall als Normal bezeichnet werden.

Neu!!: Ansel Adams und Kalibrierung · Mehr sehen »

Kalifornien

Kalifornien (englisch und spanisch California) ist der flächenmäßig drittgrößte und mit Abstand bevölkerungsreichste Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Ansel Adams und Kalifornien · Mehr sehen »

Kalisalz

Sylvinit Kalisalz oder kurz Kali ist eine fossile Ablagerung verschiedener Salzminerale mit einem hohen Gehalt an Kaliumverbindungen.

Neu!!: Ansel Adams und Kalisalz · Mehr sehen »

Künstlerbuch

Künstlerbücher sind eigenständige Kunstwerke, die allgemein das Buch zum Gegenstand eines künstlerischen Konzepts gemacht haben; in der Kunst der Gegenwart überschritten diese Konzepte auch die Grenzen des Buches als Objekt.

Neu!!: Ansel Adams und Künstlerbuch · Mehr sehen »

Künstlerische Fotografie

Als künstlerische Fotografie, Fotokunst oder Kunstfotografie werden Anwendungen fotografischer Mittel bezeichnet, bei denen ein inhaltliches oder formales Anliegen ausgedrückt werden soll (und deren Zweck meist nicht unmittelbar die kommerzielle Verwertung ist).

Neu!!: Ansel Adams und Künstlerische Fotografie · Mehr sehen »

Kodak

Kodak Logos von 1907 bis 2006 Kodak-Hauptsitz in Rochester Die Eastman Kodak Company ist ein multinationales Unternehmen, das in den 1890er Jahren gegründet wurde und früher einer der weltweit bedeutendsten Hersteller für fotografische Ausrüstung war.

Neu!!: Ansel Adams und Kodak · Mehr sehen »

Kodak Kodachrome

Kodachrome II für Farbdias, in Kleinbild-Filmpatrone; produziert von 1961 bis 1974 Kodachrome 64 für Farbdias, Verpackungen aus verschiedenen Epochen Filmkorn Kodachrome ist der Markenname für einen von 1935 bis 2009 produzierten Umkehr- bzw.

Neu!!: Ansel Adams und Kodak Kodachrome · Mehr sehen »

Komposition (Bildende Kunst)

In der bildenden Kunst ist die Komposition eine Bezeichnung für den formalen Aufbau von Kunstwerken, der die Beziehungen der Gestaltungselemente untereinander betrifft.

Neu!!: Ansel Adams und Komposition (Bildende Kunst) · Mehr sehen »

Komposition (Musik)

Als Komposition (von ‚zusammenfügen‘) wird bezeichnet.

Neu!!: Ansel Adams und Komposition (Musik) · Mehr sehen »

Konstellation

Als Konstellation wird in der visuellen Astronomie und der astronomischen Phänomenologie die scheinbare Stellung heller Himmelskörper zueinander bezeichnet, wie sie vom Standort eines Beobachters auf der Erde erscheint.

Neu!!: Ansel Adams und Konstellation · Mehr sehen »

Kontaktkopie

Die Kontaktkopie ist eine spezielle bildgebende Methode.

Neu!!: Ansel Adams und Kontaktkopie · Mehr sehen »

Kontrast

Kontrast (aus dem italienischen contrasto „Gegensatz“ zu lateinisch contra „gegen“ und stare „stehen“ entlehnt) bezeichnet den Unterschied zwischen hellen und dunklen Bereichen eines Bildes (es unterscheidet helle und dunkle Farben).

Neu!!: Ansel Adams und Kontrast · Mehr sehen »

Kunst

Sebastiano Ricci: ''Allegorie der Künste'' 1690–1694 Das Wort Kunst (lateinisch ars, griechisch téchne) bezeichnet im weitesten Sinne jede entwickelte Tätigkeit, die auf Wissen, Übung, Wahrnehmung, Vorstellung und Intuition gegründet ist (Heilkunst, Kunst der freien Rede).

Neu!!: Ansel Adams und Kunst · Mehr sehen »

Kunstform

Unter dem Namen Kunstform erscheint seit dem Jahr 2000 ein Online-Rezensionsjournal zur Kunstgeschichte.

Neu!!: Ansel Adams und Kunstform · Mehr sehen »

Kunstlicht

Tageslicht und Kunstlicht in Nevada Kunstlicht oder auch künstliches Licht ist Licht, das durch künstliche Lichtquellen erzeugt wird, im Gegensatz zum Tageslicht.

Neu!!: Ansel Adams und Kunstlicht · Mehr sehen »

Landschaftsfotografie

Ansel Adams: The Tetons and the Snake River Herbstidylle im südlichen Wipptal Zireiner See mit Rofanspitze Die Landschaftsfotografie setzt sich mit der Abbildung der belebten und unbelebten Umwelt des Menschen auseinander.

Neu!!: Ansel Adams und Landschaftsfotografie · Mehr sehen »

László Moholy-Nagy

László Moholy-Nagy, 1938 László Moholy-Nagy (IPA) (* 20. Juli 1895 in Bácsborsód, Österreich-Ungarn; † 24. November 1946 in Chicago) war ein ungarisch-US-amerikanischer Maler, Fotograf, Typograf und Bühnenbildner.

Neu!!: Ansel Adams und László Moholy-Nagy · Mehr sehen »

Lehmziegel

Lehmziegel trocknen in der Sonne auf der (Isla del Sol), Titicacasee, Bolivien. Ein Lehmziegel (Adobe) ist ein mit den Händen oder mit einer Verschalung geformter und luftgetrockneter Quader aus Lehm, der im Lehmbau benutzt wird; die Lehmziegelbauweise unterscheidet sich grundsätzlich vom Bauen mit Stampflehm.

Neu!!: Ansel Adams und Lehmziegel · Mehr sehen »

Lehrbuch

Verschiedene Lehrbücher Ein Lehrbuch ist ein Sachbuch, das für das Studium oder den Unterricht didaktisch aufbereitete Lehrstoffe und Materialien anbietet.

Neu!!: Ansel Adams und Lehrbuch · Mehr sehen »

Lennart Nilsson (Fotograf)

Lennart Nilsson (2014) Lennart Nilsson (* 22. August 1922 in Strängnäs; † 28. Januar 2017 in Stockholm) war ein schwedischer Fotograf und Wissenschaftsfilmer.

Neu!!: Ansel Adams und Lennart Nilsson (Fotograf) · Mehr sehen »

Liberalismus

Der Liberalismus („frei“; liberalis „die Freiheit betreffend, freiheitlich“) ist eine Grundposition der politischen Philosophie und eine historische und aktuelle Bewegung, die eine freiheitliche politische, ökonomische und soziale Ordnung anstrebt.

Neu!!: Ansel Adams und Liberalismus · Mehr sehen »

Library of Congress

Die Library of Congress (LoC) ist die öffentlich zugängliche Forschungsbibliothek des Kongresses der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Ansel Adams und Library of Congress · Mehr sehen »

Lichtstärke (Fotografie)

Bei der fotografischen Lichtstärke handelt es sich um das maximale Öffnungsverhältnis eines Objektivs.

Neu!!: Ansel Adams und Lichtstärke (Fotografie) · Mehr sehen »

Lick-Observatorium

Das Lick-Observatorium ist ein astronomisches Observatorium, das von der University of California betrieben wird.

Neu!!: Ansel Adams und Lick-Observatorium · Mehr sehen »

Life (Magazin)

Life war der Name von zwei bekannten Magazinen aus den Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Ansel Adams und Life (Magazin) · Mehr sehen »

Linhof Präzisions-Systemtechnik

Unternehmenssitz in München Linhof ist der älteste noch bestehende und produzierende Kamerahersteller der Welt und Deutschlands ältester Hersteller von Großformatkameras.

Neu!!: Ansel Adams und Linhof Präzisions-Systemtechnik · Mehr sehen »

Lisette Model

Lisette Model (* 10. November 1901 in Wien als Elise Amelie Felicie Stern, 1903 änderte die Familie den Namen auf Seybert; † 30. März 1983 in New York) war eine US-amerikanische Fotografin.

Neu!!: Ansel Adams und Lisette Model · Mehr sehen »

Los Angeles

Los Angeles (aus dem spanischen Los Ángeles ‚Die Engel‘) oder auch kurz L.A., ist die größte Stadt im US-Bundesstaat Kalifornien.

Neu!!: Ansel Adams und Los Angeles · Mehr sehen »

Los Angeles Times

Das Los Angeles Times Building Die Los Angeles Times ist eine überregional erscheinende US-amerikanische Tageszeitung mit Sitz in Los Angeles, Kalifornien.

Neu!!: Ansel Adams und Los Angeles Times · Mehr sehen »

Mabel Dodge Luhan

Mabel Dodge Luhanfotografiert von Carl van Vechten, 1934 Mabel Evans Dodge Sterne Luhan geborene Mabel Ganson (* 26. Februar 1879 in Buffalo, New York; † 13. August 1962 in Taos, New Mexico) war eine wohlhabende US-amerikanische Gesellschaftsgröße, Kunstmäzenin und Schriftstellerin.

Neu!!: Ansel Adams und Mabel Dodge Luhan · Mehr sehen »

Madison Avenue

Madison Avenue, Blick nach Norden von der 40. Straße Die Madison Avenue ist eine Straße in New York City.

Neu!!: Ansel Adams und Madison Avenue · Mehr sehen »

Man Ray

Signatur Man Ray Man Ray (* 27. August 1890 in Philadelphia, Pennsylvania; USA; † 18. November 1976 in Paris; eigentlich Emmanuel Rudnitzky oder Emmanuel Radnitzky) war ein US-amerikanischer Fotograf, Filmregisseur, Maler und Objektkünstler.

Neu!!: Ansel Adams und Man Ray · Mehr sehen »

Manzanar War Relocation Center

Das Manzanar War Relocation Center oder kurz Manzanar war während des Zweiten Weltkrieges 1942–1945 eines der zehn Internierungslager der Vereinigten Staaten im Rahmen der Internierung japanischstämmiger Amerikaner aus einer Sperrzone an der Westküste, die als Sicherheitsrisiko betrachtet wurden („Enemy Alien“).

Neu!!: Ansel Adams und Manzanar War Relocation Center · Mehr sehen »

Mary Hunter Austin

Mary Hunter Austin um 1900Fotografie von Charles Fletcher Lummis Mary Hunter Austin (* 9. September 1868 in Carlinville, Illinois; † 13. August 1934 in Santa Fe, New Mexico) war eine US-amerikanische Schriftstellerin, Dichterin und Dramatikerin.

Neu!!: Ansel Adams und Mary Hunter Austin · Mehr sehen »

Massachusetts

Massachusetts (offiziell: The Commonwealth of Massachusetts) ist ein Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika und Teil von Neuengland.

Neu!!: Ansel Adams und Massachusetts · Mehr sehen »

Mathew B. Brady

rahmenlos Mathew B. Brady (* 18. Mai 1822 in Lake George, Warren County, New York; † 15. Januar 1896 in New York City) war ein US-amerikanischer Fotograf, ein wichtiger Chronist des Bürgerkrieges und somit einer der ersten fotografischen Kriegsberichterstatter.

Neu!!: Ansel Adams und Mathew B. Brady · Mehr sehen »

Mäzen

Ein Mäzen (auch Mäzenat, weiblich Mäzenin bzw. Mäzenatin) ist eine Person, die eine Institution, kommunale Einrichtung oder Person mit Geld oder geldwerten Mitteln bei der Umsetzung eines Vorhabens unterstützt, ohne eine direkte Gegenleistung zu verlangen.

Neu!!: Ansel Adams und Mäzen · Mehr sehen »

Memorandum

Ein Memorandum ist eine Denkschrift, eine Stellungnahme, ein kalendarisches Merkheft oder schlicht eine Notiz mit etwas Denkwürdigem, kurz Memo; in der Verwaltungssprache wird sie auch als Erinnerung bezeichnet und steht für eine Stellungnahme.

Neu!!: Ansel Adams und Memorandum · Mehr sehen »

Mesa-Verde-Nationalpark

Mesa Verde (span. für Grüner Tafelberg) ist ein Nationalpark im südwestlichen Teil des US-Bundesstaates Colorado – rund 420 Kilometer südwestlich von Denver und etwa 50 Kilometer westlich des kleinen Touristenzentrums Durango gelegen.

Neu!!: Ansel Adams und Mesa-Verde-Nationalpark · Mehr sehen »

Microsoft Encarta

Encarta war der Name einer elektronischen, multimedialen Enzyklopädie, die von dem Unternehmen Microsoft von 1993 bis 2009 herausgegeben wurde.

Neu!!: Ansel Adams und Microsoft Encarta · Mehr sehen »

Mills College

Mills Hall, das Hauptgebäude von Mills College Das Mills College ist ein kulturwissenschaftliches College in Oakland (Kalifornien).

Neu!!: Ansel Adams und Mills College · Mehr sehen »

Minor White (Fotograf)

Minor Martin White (* 9. Juli 1908 in Minneapolis, Minnesota; † 24. Juni 1976 in Boston, Massachusetts) war ein bekannter US-amerikanischer Fotograf, einflussreicher Lehrer, intellektueller und spiritueller „Guru“ einer ganzen Fotografengeneration, der insbesondere für die Verbreitung und konsequente Weiterentwicklung der symbolistischen Ästhetik seines Landsmannes Alfred Stieglitz (die von diesem so benannten „Equivalents“) sorgte.

Neu!!: Ansel Adams und Minor White (Fotograf) · Mehr sehen »

Mittelformatkamera

Zweiäugige Mittelformatkamera Bei Mittelformatkameras handelt es sich um fotografische Kameras mit einem Bildformat im Bereich von ungefähr vier bis zehn Zentimeter Kantenlänge.

Neu!!: Ansel Adams und Mittelformatkamera · Mehr sehen »

Monolith

Monolith (oder wörtlich ‚Ein-Stein‘, aus μονο- mono- ‚einzel-‘ und λίθος líthos ‚Stein‘) ist eine eher allgemeinsprachliche Bezeichnung für einen natürlich entstandenen oder bearbeiteten Gesteins­block, der komplett aus derselben Gesteinsart besteht.

Neu!!: Ansel Adams und Monolith · Mehr sehen »

Mormonentum

Symbol des ''Mormonentums'' Dem Mormonentum (auch Mormonismus) werden alle christlichen Glaubensgemeinschaften zugerechnet, die sich neben der Bibel auf das Buch Mormon berufen.

Neu!!: Ansel Adams und Mormonentum · Mehr sehen »

Museum of Modern Art

New York Das Museum of Modern Art (MoMA) ist eine der weltweit bedeutendsten und einflussreichsten Sammlungen moderner und zeitgenössischer Kunst.

Neu!!: Ansel Adams und Museum of Modern Art · Mehr sehen »

Musiktheorie

Musiktheorie ist sowohl ein Teilgebiet der Musikwissenschaft als auch eine eigenständige künstlerisch-wissenschaftliche Disziplin, die sich unter anderem mit Harmonielehre, Kontrapunkt, Formenlehre und der musikalischen Analyse befasst.

Neu!!: Ansel Adams und Musiktheorie · Mehr sehen »

Mystik

Die mittelalterliche Mystikerin Birgitta von Schweden (14. Jahrhundert) Der Ausdruck Mystik (von mystikós ‚geheimnisvoll‘, zu myein ‚Mund oder Augen schließen‘) bezeichnet Berichte und Aussagen über die Erfahrung einer göttlichen oder absoluten Wirklichkeit sowie die Bemühungen um eine solche Erfahrung.

Neu!!: Ansel Adams und Mystik · Mehr sehen »

Natürliches Licht

Als natürliches Licht wird in der Fotografie und Malerei jenes Licht bezeichnet, das nicht aus künstlichen Lichtquellen (Glühlampen, Leuchtstoffröhren, Blitzlampen etc.) stammt.

Neu!!: Ansel Adams und Natürliches Licht · Mehr sehen »

National Monuments in den Vereinigten Staaten

Devils Tower'' war das erste National Monument National Monument heißen in den Vereinigten Staaten durch die Bundesregierung ausgewiesene Schutzgebiete oder Gedenkstätten, die überwiegend vom National Park Service, einer dem Innenministerium unterstehenden Behörde, verwaltet werden.

Neu!!: Ansel Adams und National Monuments in den Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

National Park Service

Der National Park Service (NPS) ist eine Bundesbehörde in den Vereinigten Staaten von Amerika im Geschäftsbereich des Innenministeriums der Vereinigten Staaten, deren Aufgabe die Verwaltung der US-Nationalparks und anderer Naturschutzgebiete und Gedenkstätten ist.

Neu!!: Ansel Adams und National Park Service · Mehr sehen »

Nationalpark

Der Nationalpark Sarek in Schweden ist Europas ältester – und bis heute einer der größten. Der Teide-Nationalpark (Spanien) ist einer der meistbesuchten in Europa. Ein Nationalpark ist ein ausgedehntes Schutzgebiet, das meistens nur der natürlichen Entwicklung unterliegt und durch spezielle Maßnahmen vor nicht gewollten menschlichen Eingriffen und vor Umweltverschmutzung geschützt wird.

Neu!!: Ansel Adams und Nationalpark · Mehr sehen »

Nationalparks in den Vereinigten Staaten

Die Vereinigten Staaten haben eine Vielzahl von Nationalparks eingerichtet.

Neu!!: Ansel Adams und Nationalparks in den Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Naturfotografie

Naturfotografen in Colorado Naturfotografie ist ein Bereich der Fotografie, dessen Interesse der Natur, den natürlichen Phänomenen, Landschaften und Lebewesen gilt.

Neu!!: Ansel Adams und Naturfotografie · Mehr sehen »

Naturphilosophie

Die Naturphilosophie versucht, die Natur in ihrer Gesamtheit aufzufassen und in ihren allgemeinen wie partikulären Strukturen zu beschreiben, theoretisch zu erklären und zu deuten.

Neu!!: Ansel Adams und Naturphilosophie · Mehr sehen »

Naturschutz

Der Begriff Naturschutz umfasst alle Untersuchungen und Maßnahmen zur Erhaltung und Wiederherstellung von Natur, wobei sich drei Zielsetzungen unterscheiden lassen.

Neu!!: Ansel Adams und Naturschutz · Mehr sehen »

Negativfilm

Als Negativfilm bezeichnet man einen fotografischen Film, der nach seiner Entwicklung Grauwerte oder Farben in den umgekehrten (komplementären) Tonwerten aufweist.

Neu!!: Ansel Adams und Negativfilm · Mehr sehen »

Neue Sachlichkeit (Fotografie)

Die Neue Sachlichkeit ist eine Stilrichtung der Fotografie.

Neu!!: Ansel Adams und Neue Sachlichkeit (Fotografie) · Mehr sehen »

Neuengland

Lage Neuenglands innerhalb der USA 1616 – erste Aufzeichnung: englisch ''New England'' Geographische Karte Neuenglands Lexington Battle Green Neuengland (englisch New England) bezeichnet ein Gebiet im Nordosten der USA, das neben Virginia der Ursprung der englischen Besiedlung Nordamerikas war.

Neu!!: Ansel Adams und Neuengland · Mehr sehen »

Nevada

Nevada ist ein US-Bundesstaat im westlichen Teil der Vereinigten Staaten von Amerika, wo er östlich der Sierra Nevada den größten Teil des Großen Beckens umfasst und dabei von Kalifornien, Oregon, Idaho, Utah sowie Arizona umschlossen wird.

Neu!!: Ansel Adams und Nevada · Mehr sehen »

New Mexico

New Mexico (AE / BE; Neumexiko, Nuevo México, kurz: NM) ist ein Bundesstaat im Südwesten der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Ansel Adams und New Mexico · Mehr sehen »

New York City

New York City (BE:; AE:, kurz: New York, deutsch veraltet: Neuyork, Abk.: NYC) ist eine Weltstadt an der Ostküste der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Ansel Adams und New York City · Mehr sehen »

Nissan

Hauptsitz in Yokohama, Japan Nissan (jap. 日産自動車株式会社, Nissan Jidōsha Kabushiki-gaisha, dt. Nissan Automobil AG) ist ein japanischer Automobilhersteller, in dem Datsun und Prince aufgegangen sind.

Neu!!: Ansel Adams und Nissan · Mehr sehen »

Nordirland

Nordirland ist ein Land und Teil des Vereinigten Königreichs Großbritannien und Nordirland.

Neu!!: Ansel Adams und Nordirland · Mehr sehen »

Oakland

Die Stadt Oakland im US-Bundesstaat Kalifornien am östlichen Ufer der Bucht von San Francisco gelegen, ist Sitz der Bezirksverwaltung des Alameda County.

Neu!!: Ansel Adams und Oakland · Mehr sehen »

Old Faithful

Old Faithful Geysir Ausbruch des Geysirs - Im Sonnenlicht erscheint in der Gischt ein Regenbogen Old Faithful (der alte Getreue) ist einer der bekanntesten Geysire der Erde.

Neu!!: Ansel Adams und Old Faithful · Mehr sehen »

Ostküste der Vereinigten Staaten

Die East-Coast-Staaten (Dunkel sind die Staaten hervorgehoben, die mit dem Atlantik nur über einen Fluss verbunden sind.) Als Ostküste der Vereinigten Staaten (Atlantic Seaboard, Eastern Seaboard, oder schlicht East Coast) bezeichnet man die Küste der Vereinigten Staaten zum offenen Atlantischen Ozean.

Neu!!: Ansel Adams und Ostküste der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Owens Valley

White Mountains Owens River südlich von Big Pine Das Owens Valley ist das ca.

Neu!!: Ansel Adams und Owens Valley · Mehr sehen »

Panama-Pacific International Exposition

Die Panama-Pacific International Exposition (Panama-Pazifische internationale Ausstellung) war eine Weltausstellung, die vom 20.

Neu!!: Ansel Adams und Panama-Pacific International Exposition · Mehr sehen »

Panamakanal

Der Panamakanal ist eine künstliche, rund 82 Kilometer lange Wasserstraße, die die Landenge von Panama in Mittelamerika durchschneidet, den Atlantik mit dem Pazifik für die Schifffahrt verbindet und ihr damit die Fahrt um das Kap Hoorn oder durch die Magellanstraße an der Südspitze Südamerikas erspart.

Neu!!: Ansel Adams und Panamakanal · Mehr sehen »

Passepartout (Rahmen)

Ein Passepartout (‚hindurchgehen‘ und partout ‚überall‘) bezeichnet in der Kunst eine Papier- oder Kartonumrahmung für Grafiken, Fotos und Gemälde.

Neu!!: Ansel Adams und Passepartout (Rahmen) · Mehr sehen »

Paul Cézanne

Paul Cézanne, Fotoporträt, um 1861 ''Selbstporträt'', 1883–1887, Ny Carlsberg Glyptotek, Kopenhagen Signatur von Paul Cézanne Paul Cézanne (* 19. Januar 1839 in Aix-en-Provence; † 22. Oktober 1906 ebenda) war ein französischer Maler.

Neu!!: Ansel Adams und Paul Cézanne · Mehr sehen »

Paul Gauguin

''Selbstporträt'', 1893 Unterschrift Eugène Henri Paul Gauguin (* 7. Juni 1848 in Paris; † 8. Mai 1903 in Atuona auf Hiva Oa, Französisch-Polynesien) war ein bedeutender französischer Maler.

Neu!!: Ansel Adams und Paul Gauguin · Mehr sehen »

Paul Strand

Paul Strand (* 16. Oktober 1890 in New York City; † 31. März 1976 in Orgeval) war einer der einflussreichsten amerikanischen Fotografen des 20.

Neu!!: Ansel Adams und Paul Strand · Mehr sehen »

Pazifikkrieg

Chinesische Soldaten stürmen japanische Stellungen in der Schlacht um Tai’erzhuang (März 1938) Kapitulation von US-Soldaten und Filipinos auf Corregidor, Philippinen (Mai 1942) USS ''Franklin'' brennend mit Schlagseite nach schweren japanischen Bombentreffern (März 1945) Atombombe über Hiroshima am 6. August 1945 Der Pazifikkrieg fand in Ostasien und im pazifischen Raum statt.

Neu!!: Ansel Adams und Pazifikkrieg · Mehr sehen »

Philanthropie

Der Sitz der 1780 gegründeten ''Société Philanthropique de Paris'', der ältesten überkonfessionellen philanthropischen Gesellschaft Unter Philanthropie (philanthrōpía, von φίλος phílos ‚Freund‘ und ἄνθρωπος ánthrōpos ‚Mensch‘) versteht man ein menschenfreundliches Denken und Verhalten.

Neu!!: Ansel Adams und Philanthropie · Mehr sehen »

Pictorialismus

Henry Peach Robinson: ''Fading away'' George Davison: ''The Onion Field'' Gertrude Käsebier: ''The Heritage of Motherhood'' (zirka 1904) Hugo Henneberg (1863–1918): ''Motiv aus Pommern'', 1895–96, gedruckt 1902 Frank Eugene: ''Nu au bord de l’eau'' Clarence H. White (1871–1925): ''Regentropfen'' (1903) Miron Sherling (1880—1958): ''Portrait A. J. Golowin'' (1916) Ogawa Kazumasa alias Ogawa Isshin (1860–1928): ''Samurai in historischer Rüstung'', um 1880 Udo Remmes: ''Behind the velvet curtain'', 2002 Der Pictorialismus war eine kunstfotografische Stilrichtung.

Neu!!: Ansel Adams und Pictorialismus · Mehr sehen »

Pierre Bonnard

Odilon Redon: ''Bildnis Pierre Bonnard'' (1902) Selbstporträt (1889) Misia'' (1908) ''Les frères Bernheim-Jeune'' (1920) Pierre Bonnard (* 3. Oktober 1867 in Fontenay-aux-Roses bei Paris; † 23. Januar 1947 in Le Cannet bei Cannes) war ein französischer Maler des Post-Impressionismus.

Neu!!: Ansel Adams und Pierre Bonnard · Mehr sehen »

Polaroid

Polaroid 900 Die Polaroid Electric Eye 44 Polaroid ist eine traditionsreiche Marke aus dem Bereich der Fotografie, die vor allem durch Sofortbildkameras internationale Popularität erlangte und somit zum Gattungsnamen für Sofortbildfotografie wurde.

Neu!!: Ansel Adams und Polaroid · Mehr sehen »

Polaroid Typ 55

digital nachempfundener Type-55-Rand Der Polaroid Typ 55 ist ein von der Firma Polaroid bis 2008 produzierter Schwarzweiß-Sofortbildfilm im Format 4X5 Zoll.

Neu!!: Ansel Adams und Polaroid Typ 55 · Mehr sehen »

Portfolio

Ein Portfolio (aus, „tragen“ und ‚ „Blatt“; selten Portefeuille) ist eine Sammelmappe mit Bewerbungsunterlagen, insbesondere Kunstwerken.

Neu!!: Ansel Adams und Portfolio · Mehr sehen »

Porzellanmalerei

Canaletto, um 1830 Porzellanmalerei ist die manuelle Verzierung von Porzellangegenständen mit Bildern und Ornamenten.

Neu!!: Ansel Adams und Porzellanmalerei · Mehr sehen »

Presidential Medal of Freedom

Die Freiheitsmedaille des Präsidenten seit 1963, Halsbandorden mit Zubehör: Bandschnalle (oben), kleine Ausführung (links), Anstecknadel (rechts) Die Freiheitsmedaille des Präsidenten, kleine Ausführung Bandschnalle Die Presidential Medal of Freedom ist neben der gleichrangigen Goldenen Ehrenmedaille des Kongresses eine der beiden höchsten zivilen Auszeichnungen der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Ansel Adams und Presidential Medal of Freedom · Mehr sehen »

Propaganda

DDR-Grenzsoldaten an der Berliner Mauer Propaganda (von ‚weiter ausbreiten, ausbreiten, verbreiten‘) bezeichnet in seiner modernen Bedeutung die zielgerichteten Versuche, politische Meinungen und öffentliche Sichtweisen zu formen, Erkenntnisse zu manipulieren und das Verhalten in eine vom Propagandisten oder Herrscher erwünschte Richtung zu steuern.

Neu!!: Ansel Adams und Propaganda · Mehr sehen »

Public Broadcasting Service

Der Public Broadcasting Service (PBS) ist eine nichtkommerzielle TV-Senderkette (Network) in den USA.

Neu!!: Ansel Adams und Public Broadcasting Service · Mehr sehen »

Pueblo (Siedlung)

Adobe-Häuser der Acoma Ein Pueblo (spanisch: „Dorf“) ist eine vor allem in New Mexico und Colorado verbreitete Siedlungsform der Pueblo-Indianer.

Neu!!: Ansel Adams und Pueblo (Siedlung) · Mehr sehen »

Pueblo-Kultur

Ursprüngliches Verbreitungsgebiet der Pueblo-Kultur Lage der Pueblos und benachbarter Indianerreservate in New Mexico. Als Pueblo-Kultur oder Pueblo-Indianer werden diejenigen der indianischen Völker Nordamerikas bezeichnet, die in Pueblos leben.

Neu!!: Ansel Adams und Pueblo-Kultur · Mehr sehen »

Puritanismus

Der Puritanismus war eine vom 16.

Neu!!: Ansel Adams und Puritanismus · Mehr sehen »

Realismus (Kunst)

Gustave Courbet: Die Steineklopfer (1849)Realismus (von ‚die Sache betreffend‘; res: „Sache, Ding“) bezeichnet in der Kunstgeschichte eine Mitte des 19.

Neu!!: Ansel Adams und Realismus (Kunst) · Mehr sehen »

Regionalismus

Regionalismus bezeichnet.

Neu!!: Ansel Adams und Regionalismus · Mehr sehen »

Reine Fotografie

Der Begriff reine Fotografie oder englisch straight photography bezeichnet die sachliche Fotografie und den neuen Realismus.

Neu!!: Ansel Adams und Reine Fotografie · Mehr sehen »

Richard Nixon

Nixons Unterschrift Richard Milhous Nixon (* 9. Januar 1913 in Yorba Linda, Kalifornien; † 22. April 1994 in New York) war ein US-amerikanischer Politiker der Republikanischen Partei und von 1969 bis 1974 der 37. Präsident der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Ansel Adams und Richard Nixon · Mehr sehen »

Robert Adamson (Fotograf)

Robert Adamson (* 26. April 1821 in Burnside, Schottland; † 14. Januar 1848 in St Andrews) war ein schottischer Chemiker und Fotograf.

Neu!!: Ansel Adams und Robert Adamson (Fotograf) · Mehr sehen »

Robinson Jeffers

Robinson Jeffers 1937.(Fotografie von Carl van Vechten) John Robinson Jeffers (* 10. Januar 1887 in Allegheny, heute Pittsburgh, Pennsylvania; † 20. Januar 1962 in Carmel-by-the-Sea, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Lyriker, Dramatiker und Naturphilosoph.

Neu!!: Ansel Adams und Robinson Jeffers · Mehr sehen »

Rochester (New York)

Rochester ist eine Stadt im Nordwesten des US-Bundesstaates New York und County Seat des Monroe County.

Neu!!: Ansel Adams und Rochester (New York) · Mehr sehen »

Rocky-Mountain-Nationalpark

Der US-amerikanische Rocky-Mountain-Nationalpark befindet sich nordwestlich von Boulder in Colorado.

Neu!!: Ansel Adams und Rocky-Mountain-Nationalpark · Mehr sehen »

Roycroft (Kunst)

Roycroft war eine Vereinigung von Kunsthandwerkern, Schriftstellern und Philosophen im US-Bundesstaat New York und ein amerikanischer Ableger des im späten 19.

Neu!!: Ansel Adams und Roycroft (Kunst) · Mehr sehen »

Ruth Bernhard

Ruth Bernhard (* 14. Oktober 1905 bei Berlin; † 18. Dezember 2006 in San Francisco) war eine US-amerikanische Fotografin deutscher Herkunft.

Neu!!: Ansel Adams und Ruth Bernhard · Mehr sehen »

San Francisco

San Francisco (Aussprache:, auch San Franzisko), offiziell City and County of San Francisco (Stadt und Kreis von San Francisco), ist eine Stadt und eine Metropolregion im US-Bundesstaat Kalifornien an der Westküste der Vereinigten Staaten am Pazifischen Ozean.

Neu!!: Ansel Adams und San Francisco · Mehr sehen »

San Francisco Art Institute

Innenhof des San Francisco Art Institute, mit Blick auf Telegraph Hill Das 1871 gegründete San Francisco Art Institute (SFAI) ist eine der ältesten und prestigevollsten Hochschulen für zeitgenössische Kunst.

Neu!!: Ansel Adams und San Francisco Art Institute · Mehr sehen »

San Francisco Bay Area

Lage der Bay Area in Kalifornien Blick über Berkeley bei Sonnenuntergang, mit Sicht über die Bucht von San Francisco Die San Francisco Bay Area (Gebiet um die Bucht von San Francisco), kurz auch die Bay Area genannt, ist eine Metropolregion im nördlichen Teil des US-Bundesstaates Kalifornien.

Neu!!: Ansel Adams und San Francisco Bay Area · Mehr sehen »

San Francisco Chronicle

Die Zeitung San Francisco Chronicle wurde 1865 als The Daily Dramatic Chronicle von den Brüdern Charles de Young und Michael H. de Young gegründet.

Neu!!: Ansel Adams und San Francisco Chronicle · Mehr sehen »

San Francisco Museum of Modern Art

San Francisco Museum of Modern Art Das San Francisco Museum of Modern Art (SFMOMA) ist ein Museum für Moderne Kunst in San Francisco.

Neu!!: Ansel Adams und San Francisco Museum of Modern Art · Mehr sehen »

Santa Fe (New Mexico)

Santa Fe (vollständiger Name La Villa Real de la Santa Fé de San Francisco de Asís, Spanisch für die königliche Stadt des heiligen Glaubens des heiligen Franziskus von Assisi) ist die Hauptstadt des US-Bundesstaates New Mexico.

Neu!!: Ansel Adams und Santa Fe (New Mexico) · Mehr sehen »

Südwesten der Vereinigten Staaten

Der Südwesten der Vereinigten Staaten Als Südwesten der Vereinigten Staaten wird eine Region der Vereinigten Staaten bezeichnet.

Neu!!: Ansel Adams und Südwesten der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Schärfentiefe

Nur ein schmaler Bereich des Bilds erscheint scharf – ein Beispiel für geringe Schärfentiefe. Kleinbildkamera mit der Möglichkeit der Ablesung der Schärfentiefe am Entfernungsring je nach Blendenzahl (hier bei 2 m Entfernung und Blendenzahl 2,8 zwischen ≈1,8 und ≈2,3 m.) APS-Filmschachteln bei verschiedenen Blendenstufen (f/2.8 – f/4 – f/5.6 – f/8 – f/11 – f/16) Das Freistellen eines Objektes durch geringe Schärfentiefe am Beispiel eines einzelnen Radfahrers, der aus dem Peloton herausgehoben wird Die Schärfentiefe (häufig synonym auch Tiefenschärfe) ist ein Maß für die Ausdehnung des scharfen Bereichs im Objektraum eines abbildenden optischen Systems.

Neu!!: Ansel Adams und Schärfentiefe · Mehr sehen »

Schlagwort (Linguistik)

Als Schlagwort (oder catchword) wird ein Ausdruck oder Spruch bezeichnet, durch den besondere Beachtung erzeugt werden soll (Plural: „Schlagworte“ in der Bedeutung „Spruch“; „Schlagwörter“ in der Bedeutung „Stichwort, Deskriptor“).

Neu!!: Ansel Adams und Schlagwort (Linguistik) · Mehr sehen »

Schnappschussfotografie

Für 1909 ungewöhnlicher Schnappschuss der Rennbahnkatastrophe von Berlin Der Begriff der Schnappschussfotografie bezieht sich in der Fotografie auf eine weite Palette von Arbeiten, die sich mit der Darstellung von Motiven ohne gesondertes vorheriges Arrangement sowie mit offensichtlicher Spontaneität auseinandersetzen.

Neu!!: Ansel Adams und Schnappschussfotografie · Mehr sehen »

Schwarz-weiß

Schwarz-Weiß im üblichen Sinn: Wiedergabe von Grauwerten Fotokopie des Fotos oben) Dithering können Grauwerte durch Schwarz und Weiß angenähert werden Schwarz-Weiß oder Schwarzweiß (als Adjektiv schwarz-weiß oder schwarzweiß; Kürzel SW, sw oder s/w) ist die Bezeichnung für visuelle oder fotografische Vorgänge ohne Abbildung von Farben und kann damit zwei Bedeutungen haben.

Neu!!: Ansel Adams und Schwarz-weiß · Mehr sehen »

Schwarzweißfilm

Ilford PAN F, Kleinbild-Schwarzweißfilm Schwarzweißfilm, auch Schwarz-Weiß-Film geschrieben, bezeichnet ein Filmmaterial, das für die Schwarzweißfotografie und für Filme verwendet wird.

Neu!!: Ansel Adams und Schwarzweißfilm · Mehr sehen »

Schwarzweißfotografie

Schattenspiel in Schwarzweiß Stadtbrücke Frankfurt (Oder) Schwarzweißfotografie ist eine besondere Kategorie der Fotografie, bei der die realen Farbhelligkeitsnuancen von Objekten in einem bildgebenden Verfahren in unbunten Grauwertabstufungen, einschließlich der Extremwerte Schwarz und Weiß, auf einem Bildspeicher fixiert werden.

Neu!!: Ansel Adams und Schwarzweißfotografie · Mehr sehen »

Schweden

Das Königreich Schweden (oder einfach Sverige) ist eine parlamentarische Monarchie in Nordeuropa.

Neu!!: Ansel Adams und Schweden · Mehr sehen »

Selen

Selen ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol Se und der Ordnungszahl 34.

Neu!!: Ansel Adams und Selen · Mehr sehen »

Sequoia-Nationalpark und Kings-Canyon-Nationalpark

Der Sequoia-Nationalpark und der Kings-Canyon-Nationalpark sind zwei Nationalparks in der kalifornischen Sierra Nevada im Westen der USA.

Neu!!: Ansel Adams und Sequoia-Nationalpark und Kings-Canyon-Nationalpark · Mehr sehen »

Sezessionskrieg

Der Bürgerkrieg war der erste Krieg, in dem die Eisenbahn eine entscheidende Rolle spielte. Der Sezessionskrieg war einer der ersten Kriege, die auch fotografisch dokumentiert wurden. Hier: Gefallene der Schlacht am Antietam, 1862. Foto von Alexander Gardner. Der Sezessionskrieg oder Amerikanische Bürgerkrieg war der von 1861 bis 1865 währende militärische Konflikt zwischen den aus den Vereinigten Staaten ausgetretenen, in der Konföderation vereinigten Südstaaten und den in der Union verbliebenen Nordstaaten (Unionsstaaten).

Neu!!: Ansel Adams und Sezessionskrieg · Mehr sehen »

Sierra Club

Der Sierra Club ist die älteste und größte Naturschutzorganisation der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Ansel Adams und Sierra Club · Mehr sehen »

Sierra Nevada (Vereinigte Staaten)

Die Sierra Nevada (span. „verschneiter Gebirgszug“) ist ein Hochgebirge im Westen der Vereinigten Staaten, hauptsächlich im US-Bundesstaat Kalifornien.

Neu!!: Ansel Adams und Sierra Nevada (Vereinigte Staaten) · Mehr sehen »

Slogan

Ein Slogan (dt., engl.) ist ein einprägsamer Wahlspruch.

Neu!!: Ansel Adams und Slogan · Mehr sehen »

Smithsonian Institution

Die Smithsonian Institution (kurz Smithsonian) ist eine bedeutende US-amerikanische Forschungs- und Bildungseinrichtung mit Sitz in Washington, D.C., die zahlreiche Museen betreibt.

Neu!!: Ansel Adams und Smithsonian Institution · Mehr sehen »

Sofortbildkamera

Vieräugige Sofortbildkamera zum Anfertigen von Passbildern Eine Sofortbildkamera ist ein Fotoapparat, der unmittelbar nach dem Auslösen den Papierfilm entwickelt, fixiert und als fertiges Bild auswirft.

Neu!!: Ansel Adams und Sofortbildkamera · Mehr sehen »

Sonya Noskowiak

Sonya Noskowiak (* 25. November 1900 in Leipzig; † 28. April 1975 in Greenbrae, USA) war eine deutsch-amerikanische Fotografin.

Neu!!: Ansel Adams und Sonya Noskowiak · Mehr sehen »

Sotheby’s

Sotheby’s ist ein traditionsreiches Auktionshaus mit Auktionszentren in New York, London, Paris, Genf und Hongkong.

Neu!!: Ansel Adams und Sotheby’s · Mehr sehen »

Sozialdokumentarische Fotografie

Die Sozialdokumentarische Fotografie ist eine sozialkritische Richtung der Fotografie, die sich den Lebenslagen unterprivilegierter bzw.

Neu!!: Ansel Adams und Sozialdokumentarische Fotografie · Mehr sehen »

Spiegel Online

Spiegel Online (Eigenschreibweise in Großbuchstaben; kurz SPON) ist eine der reichweitenstärksten deutschsprachigen Nachrichten-Websites.

Neu!!: Ansel Adams und Spiegel Online · Mehr sehen »

Stiftung

Eine Stiftung ist eine Einrichtung, die mit Hilfe eines Vermögens einen vom Stifter festgelegten Zweck verfolgt.

Neu!!: Ansel Adams und Stiftung · Mehr sehen »

Stipendium

Ein Stipendium (lateinisch stipendium ‚Zahlung eines Betrages, Sold, Löhnung‘) ist eine finanzielle Unterstützung für Künstler, Sportler, Schüler, Studenten oder Jungwissenschaftler (die dann als Stipendiaten bezeichnet werden) und ist als solches ein wesentliches Element der Begabtenförderung.

Neu!!: Ansel Adams und Stipendium · Mehr sehen »

Taos (New Mexico)

Taos ist eine Gemeinde mit dem Status einer Town in New Mexico, USA auf 2124 m Höhe am Fuß der Sangre de Cristo Mountains.

Neu!!: Ansel Adams und Taos (New Mexico) · Mehr sehen »

Taos Pueblo

Taos Pueblo ist die vermutlich älteste, durchgängig bewohnte Siedlung in den Vereinigten Staaten.

Neu!!: Ansel Adams und Taos Pueblo · Mehr sehen »

Technik

Das Wort Technik stammt von und leitet sich ab von τέχνη téchne, zu Deutsch etwa Kunst, Handwerk, Kunstfertigkeit.

Neu!!: Ansel Adams und Technik · Mehr sehen »

Technokratie

Die Technokratie ist eine Form der Regierung oder Verwaltung, in der alle Handlungen auf wissenschaftlichem und technischem Wissen aufbauen sollen.

Neu!!: Ansel Adams und Technokratie · Mehr sehen »

The Family of Man

Wanderarbeiterin Florence Owens Thompson, Kalifornien 1936Fotografin: Dorothea Lange Jack Delano: Polnische Tabakbauern bei Windsor Locks, Connecticut (1940) Clervaux mit einer Auswahl von Fotografen The Family of Man ist eine Fotoausstellung, die ab 1951 von Edward Steichen für das New Yorker Museum of Modern Art (MoMA) zusammengestellt wurde, wo sie ab 24.

Neu!!: Ansel Adams und The Family of Man · Mehr sehen »

The Minarets (Kalifornien)

Die Minarets (englisch für Minarette) ist eine Reihe von zerklüfteten Berggipfeln in der Ritter Range, einem Teil der Sierra Nevada in Kalifornien.

Neu!!: Ansel Adams und The Minarets (Kalifornien) · Mehr sehen »

The New York Times

The New York Times (NYT) ist eine einflussreiche und überregionale Tageszeitung aus New York City, die von der New York Times Company geführt wird.

Neu!!: Ansel Adams und The New York Times · Mehr sehen »

Theosophie

Das Wort Theosophie (von griech. θεοσοφία für „Göttliche Weisheit“) ist eine Sammelbezeichnung für mystisch-religiöse und spekulativ-naturphilosophische Denkansätze, die die Welt pantheistisch als Entwicklung Gottes auffassen, alles Wissen direkt auf Gott beziehen und in dieser Verbindung Gott oder das Göttliche auf einem Weg intuitiver Schauung unmittelbar zu erfahren trachten.

Neu!!: Ansel Adams und Theosophie · Mehr sehen »

Time

Time (für Zeit; Eigenbezeichnung meist in Großbuchstaben: TIME) ist ein wöchentlich erscheinendes amerikanisches Nachrichtenmagazin des Verlagsunternehmens Time Inc. (Hauptsitz: New York), der Eindeutigkeit halber oft Time magazine genannt.

Neu!!: Ansel Adams und Time · Mehr sehen »

Timothy H. O’Sullivan

O'Sullivan um circa 1871/74 Timothy H. O’Sullivan (* um 1840 vermutlich in Irland; † 14. Januar 1882 in Staten Island) war ein US-amerikanischer Fotograf, der hauptsächlich durch seine Werke, die den Sezessionskrieg dokumentierten, und seine bei Expeditionen entstandenen Landschaftsaufnahmen Berühmtheit erlangte.

Neu!!: Ansel Adams und Timothy H. O’Sullivan · Mehr sehen »

Tonung

Tonung (Virage, Viragierung) bezeichnet eine Technik des Einfärbens von Fotos (bzw. Filmmaterial).

Neu!!: Ansel Adams und Tonung · Mehr sehen »

Tonwert

Der Begriff Tonwert bezieht sich auf die unterschiedlichen Stufen zwischen Hell und Dunkel eines Farb- oder Schwarzweiß-Bildes, sei es in einem digitalen Datensatz, auf einem transparenten Träger (Film) oder auf einem Aufsichtsbild, fotografisch oder gedruckt.

Neu!!: Ansel Adams und Tonwert · Mehr sehen »

Trotzkismus

Leo Trotzki (um 1929) Der Trotzkismus ist eine von Leo Trotzki ausgehende Richtung des Marxismus sowie ein politischer Kampfbegriff, den Josef Stalin zur Diffamierung und Verfolgung politischer Gegner verwendete.

Neu!!: Ansel Adams und Trotzkismus · Mehr sehen »

United States Navy

Gösch der US Navy) Ehemalige Gösch der US Navy (1960–2002) Die United States Navy (USN, verkürzend auch US Navy) ist die Kriegsmarine der Vereinigten Staaten von Amerika, damit eine Teilstreitkraft der Streitkräfte der Vereinigten Staaten und einer der sieben Uniformed Services of the United States.

Neu!!: Ansel Adams und United States Navy · Mehr sehen »

University of Arizona

Die University of Arizona (bekannt auch als U of A) ist eine Volluniversität in Tucson, Arizona.

Neu!!: Ansel Adams und University of Arizona · Mehr sehen »

University of California, Berkeley

Die University of California, Berkeley (auch bekannt als Cal, Berkeley oder UC Berkeley, deutsch Universität von Kalifornien, Berkeley) ist eine Universität in den USA.

Neu!!: Ansel Adams und University of California, Berkeley · Mehr sehen »

Utah

Utah (englische Aussprache) ist ein Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Ansel Adams und Utah · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Ansel Adams und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Vergrößerungsgerät

Vergrößerer für Schwarzweiß-Arbeiten im Hobbybereich Professionelles Vergrößerungsgerät, Typ Rectimat C Ein Vergrößerungsgerät ist ein Gerät in der Fotografie.

Neu!!: Ansel Adams und Vergrößerungsgerät · Mehr sehen »

Victor Hasselblad

Victor Hasselblad: Denkmal in Göteborg (2010) Victor Hasselblads Grabstein in Göteborg. Victor Hasselblad (* 8. März 1906 in Göteborg, Schweden; † 5. August 1978 ebenda) war ein schwedischer Fotograf und Erfinder.

Neu!!: Ansel Adams und Victor Hasselblad · Mehr sehen »

Victoria and Albert Museum

Das Victoria and Albert Museum (oftmals abgekürzt V&A), im Jahr 1852 unter der Bezeichnung South Kensington Museum gegründet, liegt an der Cromwell Road in Kensington, West London und beherbergt die größte Sammlung von Kunstgewerbe und Design der Welt.

Neu!!: Ansel Adams und Victoria and Albert Museum · Mehr sehen »

Vincent van Gogh

''Selbstbildnis'' (1887) Signatur von Vincent van Gogh Vincent Willem van Gogh (* 30. März 1853 in Groot-Zundert; † 29. Juli 1890 in Auvers-sur-Oise) war ein niederländischer Maler und Zeichner; er gilt als einer der Begründer der modernen Malerei.

Neu!!: Ansel Adams und Vincent van Gogh · Mehr sehen »

Walker Evans

Walker Evans (1937) Walker Evans (* 3. November 1903 in Saint Louis, Missouri; † 10. April 1975 in New Haven, Connecticut) war ein US-amerikanischer Fotograf.

Neu!!: Ansel Adams und Walker Evans · Mehr sehen »

Washington, D.C.

Der District of Columbia oder Washington, D.C. ist Bundesdistrikt, Regierungssitz und seit 1800 die Hauptstadt der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Ansel Adams und Washington, D.C. · Mehr sehen »

White Cube

Unter White Cube (engl. „weißer Würfel“) versteht man das Ausstellungskonzept, Kunst in weißen Räumen zu präsentieren.

Neu!!: Ansel Adams und White Cube · Mehr sehen »

Wilderness Area (Vereinigte Staaten)

Beschilderung in der ''Fortification Range Wilderness'', Nevada Wilderness Area (englisch, wörtlich „Wildnis-Gebiet“) ist eine Klasse von Naturschutzgebieten in den Vereinigten Staaten, die grundsätzlich von menschlichen Eingriffen unbeeinflusst sind und dauerhaft vor ihnen geschützt werden sollen.

Neu!!: Ansel Adams und Wilderness Area (Vereinigte Staaten) · Mehr sehen »

Willard Van Dyke

Willard Van Dyke (* 5. Dezember 1906 in Denver, Colorado; † 23. Januar 1986 in Jackson, Tennessee) war ein US-amerikanischer Fotograf und bedeutender Filmemacher.

Neu!!: Ansel Adams und Willard Van Dyke · Mehr sehen »

Witter Bynner

Witter Bynner Witter Bynner (geboren am 10. August 1881 in New York; gestorben am 1. Juni 1968 in Santa Fe, New Mexico) war ein amerikanischer Dichter.

Neu!!: Ansel Adams und Witter Bynner · Mehr sehen »

Wladimir Dawidowitsch Aschkenasi

Wladimir Aschkenasi (2007) Wladimir Dawidowitsch Aschkenasi (wiss. Transliteration Vladimir Davidovič Aškenazi, allgemein unter der englischen Transkription Vladimir Ashkenazy bekannt; * 6. Juli 1937 in Gorki, Sowjetunion) ist ein russischer Pianist und Dirigent mit isländischer Staatsbürgerschaft ab 1972.

Neu!!: Ansel Adams und Wladimir Dawidowitsch Aschkenasi · Mehr sehen »

Yellowstone-Nationalpark

Der Yellowstone-Nationalpark ist ein Nationalpark in den Vereinigten Staaten und wurde am 1.

Neu!!: Ansel Adams und Yellowstone-Nationalpark · Mehr sehen »

Yerba Buena Gardens

Moscone West. Die Yerba Buena Gardens sind eine Parkanlage in San Francisco, Kalifornien.

Neu!!: Ansel Adams und Yerba Buena Gardens · Mehr sehen »

Yosemite-Nationalpark

Der Yosemite-Nationalpark ist ein Nationalpark in den Vereinigten Staaten.

Neu!!: Ansel Adams und Yosemite-Nationalpark · Mehr sehen »

Zonensystem

Das Zonensystem ist ein Begriff aus der analogen Schwarzweißfotografie und bezeichnet ein technisches Verfahren zur Optimierung der zentralen Einflussfaktoren bei der Erzeugung von Schwarzweiß-Einzelnegativen.

Neu!!: Ansel Adams und Zonensystem · Mehr sehen »

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg von 1939 bis 1945 war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den größten militärischen Konflikt in der Geschichte der Menschheit dar.

Neu!!: Ansel Adams und Zweiter Weltkrieg · Mehr sehen »

1902

Keine Beschreibung.

Neu!!: Ansel Adams und 1902 · Mehr sehen »

1984

Keine Beschreibung.

Neu!!: Ansel Adams und 1984 · Mehr sehen »

20. Februar

Der 20.

Neu!!: Ansel Adams und 20. Februar · Mehr sehen »

22. April

Der 22.

Neu!!: Ansel Adams und 22. April · Mehr sehen »

35-mm-Film

Lichtton Farb-Negativ-KB-Film mit Labor-Kerbe KB-Umkehrfilm, gerahmtes Dia Kleinbildfilm in Filmpatrone Kleinbildpatrone und Rollfilme im Vergleich 35-mm-Film („Normalfilm“) ist ein Filmformat, bei dem der Filmstreifen 35 mm breit ist.

Neu!!: Ansel Adams und 35-mm-Film · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Ansel Easton Adams.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »