Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Andrzej Heinrich

Index Andrzej Heinrich

Andrzej Heinrich zusammen mit Kazimierz Olech und Andrzej Czok im Basislager am Mount Everest (1980) Zygmunt Andrzej Heinrich, Pseudonym „Zyga“, „Dziadek“ (* 21. Juli 1937 in Łbowo; † 27. Mai 1989 am Mount Everest) war ein polnischer Bergsteiger und Ingenieur.

41 Beziehungen: Aiguille du Dru, Alpen, Alpinstil, Andrzej Zawada (Alpinist), Batura Muztagh, Batura Sar, Bergsteigen, Borschtsch, Carlos Carsolio, Cho Oyu, Dolomiten, Grandes Jorasses, Hindukusch, Hohe Tatra, Hornbein-Couloir, Jerzy Kukuczka, K2, Kangchendzönga, Karakorum (Gebirge), Khumbu-Gletscher, Kunyang Chhish, Lawine, Lhotse, Makalu, Malubiting, Masherbrum, Mount Everest, Nanga Parbat, Nepal, Ngadi Chuli, Noshak, Peter Habeler, Polen, Reinhold Messner, Rongpu-Gletscher, Spantik, Ueli Bühler (Alpinist, 1961), 1937, 1989, 21. Juli, 27. Mai.

Aiguille du Dru

Chamonix, Hôtel du Montanvert et Aiguille du Dru, um 1900 Die Aiguille du Dru ist ein Berg im Montblanc-Massiv, dessen Schaustück, die 1100 m hohe Westwand, das hintere Tal der Arve östlich von Chamonix beherrscht.

Neu!!: Andrzej Heinrich und Aiguille du Dru · Mehr sehen »

Alpen

Die Alpen sind das höchste Gebirge im Inneren Europas.

Neu!!: Andrzej Heinrich und Alpen · Mehr sehen »

Alpinstil

Der Alpinstil ist eine Variante des Höhenbergsteigens, bei der die gesamte Besteigung „wie in den Alpen“ durchgeführt wird.

Neu!!: Andrzej Heinrich und Alpinstil · Mehr sehen »

Andrzej Zawada (Alpinist)

Andrzej Zawada während der Winterexpedition 1980 am Mount Everest. Maria Andrzej Zawada (* 16. Juli 1928 in Olsztyn; † 21. August 2000 in Warschau) war ein polnischer Alpinist, Tatra-Bergsteiger und studierter Seismologe.

Neu!!: Andrzej Heinrich und Andrzej Zawada (Alpinist) · Mehr sehen »

Batura Muztagh

Das Batura Muztagh ist der westlichste Gebirgszug des Karakorum-Gebirges.

Neu!!: Andrzej Heinrich und Batura Muztagh · Mehr sehen »

Batura Sar

Batura Sar, Batura I, Batura East oder Peak 32 ist der 25.-höchste Berg der Erde und der höchste Gipfel des Batura Muztagh, des westlichsten Gebirgszugs des Karakorum.

Neu!!: Andrzej Heinrich und Batura Sar · Mehr sehen »

Bergsteigen

Seilschaft am Gipfelgrat des Großvenedigers Bergsteiger beim Abstieg von der Aiguille du Midi Das Gipfelkreuz der Zugspitze Tony Grubhofer: Seilschaft (1899) Das Bergsteigen ist eine Form des Bergsports und umfasst verschiedene Aktivitäten in Fels (Klettern, alpines Klettern), Firn und Eis (Hochtour) bzw.

Neu!!: Andrzej Heinrich und Bergsteigen · Mehr sehen »

Borschtsch

Ein Teller Borschtsch (Ukraine) Borschtsch (von ukr. und russ. борщ, Boršč; poln. barszcz; dt. veraltet Beetenbartsch) ist eine Suppe, die traditionell mit Roter Bete zubereitet wird und deren Zubereitung vor allem in Ost- und Ostmitteleuropa sehr verbreitet ist.

Neu!!: Andrzej Heinrich und Borschtsch · Mehr sehen »

Carlos Carsolio

Carlos Carsolio (* 4. Oktober 1962 in Mexiko-Stadt) ist ein mexikanischer Bergsteiger.

Neu!!: Andrzej Heinrich und Carlos Carsolio · Mehr sehen »

Cho Oyu

Cho Oyu oder Qowowuyag („Göttin des Türkis“; Tibetisch: jo-bo-dbu-yag) ist ein Achttausender im Himalaya.

Neu!!: Andrzej Heinrich und Cho Oyu · Mehr sehen »

Dolomiten

Blick auf die westlichen Dolomiten in Gröden Die Dolomiten, italienisch Dolomiti, ladinisch Dolomites, sind eine Gebirgsgruppe der südlichen Kalkalpen, werden aber auch den Südalpen zugerechnet.

Neu!!: Andrzej Heinrich und Dolomiten · Mehr sehen »

Grandes Jorasses

Die Grandes Jorasses sind ein mehrgipfliger Berg im Mont-Blanc-Massiv in den Alpen, an der Grenze zwischen Frankreich und Italien.

Neu!!: Andrzej Heinrich und Grandes Jorasses · Mehr sehen »

Hindukusch

Der Hindukusch ist ein Gebirge in Zentralasien.

Neu!!: Andrzej Heinrich und Hindukusch · Mehr sehen »

Hohe Tatra

Die Hohe Tatra (polnisch Tatry Wysokie, slowakisch Vysoké Tatry), ein Teilgebirge der Tatra, ist der höchste Teil der Karpaten und gehört zu zwei Dritteln zur Slowakei, zu einem Drittel zu Polen.

Neu!!: Andrzej Heinrich und Hohe Tatra · Mehr sehen »

Hornbein-Couloir

Nordwand des Mt. Everest, Routen und wichtige Punkte. Die dunkelblaue Linie rechts ist das Hornbein-Couloir Das Hornbein-Couloir ist eine Steilschlucht hoch oben an der Nordseite des Mount Everest in Tibet, die westlich die Gipfelpyramide abgrenzt und bis etwa 150 m unter den Gipfel reicht.

Neu!!: Andrzej Heinrich und Hornbein-Couloir · Mehr sehen »

Jerzy Kukuczka

Jerzy Kukuczka (links) mit Andrzej Czok während der Besteigung des Mount Everest 1980 Jerzy Kukuczka (* 24. März 1948 in Kattowitz; † 24. Oktober 1989 an der Lhotse-Südwand, Nepal) war ein erfolgreicher polnischer Bergsteiger.

Neu!!: Andrzej Heinrich und Jerzy Kukuczka · Mehr sehen »

K2

Der K2 (in China offiziell: Qogir) ist mit der höchste Berg im Karakorum und nach dem Mount Everest der zweithöchste Berg der Erde.

Neu!!: Andrzej Heinrich und K2 · Mehr sehen »

Kangchendzönga

Der Kangchendzönga (Tibetisch: གངས་ཆེན་མཛོད་ལྔ་, Nepali: कञ्चनजङ्घा, Hindi: कंचनजंघा, Aussprache in den letzten zwei Fällen Kanchandschanga, daher die englische Schreibweise Kangchenjunga; im deutschen Bergsteigerjargon oft Kantsch genannt) ist mit der dritthöchste Berg der Erde und zugleich der am östlichsten gelegene Achttausender.

Neu!!: Andrzej Heinrich und Kangchendzönga · Mehr sehen »

Karakorum (Gebirge)

Der Karakorum ist ein bis zu hohes Gebirge in Zentralasien.

Neu!!: Andrzej Heinrich und Karakorum (Gebirge) · Mehr sehen »

Khumbu-Gletscher

Der Khumbu-Gletscher ist ein Gletscher in der Khumbu-Region Nepals.

Neu!!: Andrzej Heinrich und Khumbu-Gletscher · Mehr sehen »

Kunyang Chhish

Kunyang Chhish, Khunyang Chhish, Khiangyang Kish oder Kunyang Kish ist der zweithöchste Berg im Hispar Muztagh, einem Gebirgszug des Karakorums in Pakistan.

Neu!!: Andrzej Heinrich und Kunyang Chhish · Mehr sehen »

Lawine

Ein Lawinenkegel nach dem Abschmelzen Staublawine Als Lawinen werden Massen von Schnee oder Eis bezeichnet, die sich von Berghängen ablösen und zum Tal gleiten oder stürzen.

Neu!!: Andrzej Heinrich und Lawine · Mehr sehen »

Lhotse

Der Lhotse (in China offiziell Lhozê; Tibetisch in Wylie-Transliteration lho rtse) ist ein Berg im Himalaya an der Grenze zwischen Nepal und China.

Neu!!: Andrzej Heinrich und Lhotse · Mehr sehen »

Makalu

Der Makalu (in China amtlich Makaru Shan) ist mit einer Höhe von der fünfthöchste Berg der Welt.

Neu!!: Andrzej Heinrich und Makalu · Mehr sehen »

Malubiting

Der Malubiting ist ein hoher Berg im Karakorum.

Neu!!: Andrzej Heinrich und Malubiting · Mehr sehen »

Masherbrum

Der hohe Masherbrum ist der siebthöchste Berg im Karakorum und liegt in Gilgit-Baltistan, einem Sonderterritorium im Norden Pakistans.

Neu!!: Andrzej Heinrich und Masherbrum · Mehr sehen »

Mount Everest

Der Mount Everest ist ein Berg im Himalaya und mit einer Höhe von der höchste Berg der Erde.

Neu!!: Andrzej Heinrich und Mount Everest · Mehr sehen »

Nanga Parbat

Der Nanga Parbat, auch als Diamir bekannt, ist ein Achttausender im Westhimalaya und mit Höhe der neunthöchste Berg der Erde.

Neu!!: Andrzej Heinrich und Nanga Parbat · Mehr sehen »

Nepal

Nepal ist ein Binnenstaat in Südasien.

Neu!!: Andrzej Heinrich und Nepal · Mehr sehen »

Ngadi Chuli

Der Ngadi Chuli (oder Peak 29, auch: Dakura) ist ein Berg im Himalaya.

Neu!!: Andrzej Heinrich und Ngadi Chuli · Mehr sehen »

Noshak

Der Noshak (oder auch Noshaq) ist nach dem Tirich Mir der zweithöchste Gipfel des Hindukusch-Gebirges.

Neu!!: Andrzej Heinrich und Noshak · Mehr sehen »

Peter Habeler

Peter Habeler, 2017 Peter Habeler (* 22. Juli 1942 in Mayrhofen, Zillertal) ist ein österreichischer Extrembergsteiger, der durch die Erstbesteigung des Mount Everest ohne zusätzlichen Sauerstoff 1978 berühmt wurde.

Neu!!: Andrzej Heinrich und Peter Habeler · Mehr sehen »

Polen

Polen (amtlich Rzeczpospolita Polska) ist eine parlamentarische Republik in Mitteleuropa.

Neu!!: Andrzej Heinrich und Polen · Mehr sehen »

Reinhold Messner

Unterschrift von Reinhold Messner im Oktober 2016. Reinhold Andreas Messner (* 17. September 1944 in Brixen, Südtirol) ist ein italienischer Extrembergsteiger, Abenteurer, Buchautor und ehemaliger Regionalpolitiker (Verdi Grüne Vërc).

Neu!!: Andrzej Heinrich und Reinhold Messner · Mehr sehen »

Rongpu-Gletscher

Der Rongpu-Gletscher (auch Rongbuk- oder Rongbu-Gletscher) ist neben dem Khumbu- und Kangshung-Gletscher einer der drei Gletscher, die sich vom Mount Everest ergießen.

Neu!!: Andrzej Heinrich und Rongpu-Gletscher · Mehr sehen »

Spantik

Spantik (auch Golden Peak) ist ein hoher Berg im Karakorum im nördlichen Pakistan.

Neu!!: Andrzej Heinrich und Spantik · Mehr sehen »

Ueli Bühler (Alpinist, 1961)

Ueli Bühler (* 29. April 1961 in Schwanden) ist ein Schweizer Bergsteiger und Bergführer aus Schwanden bei Sigriswil.

Neu!!: Andrzej Heinrich und Ueli Bühler (Alpinist, 1961) · Mehr sehen »

1937

Im Jahr 1937 tobt in Spanien weiterhin der Bürgerkrieg, in den mittlerweile zahlreiche ausländische Mächte direkt oder indirekt eingreifen.

Neu!!: Andrzej Heinrich und 1937 · Mehr sehen »

1989

Das Jahr 1989 stand maßgeblich unter dem Einfluss der politischen Umwälzungen in den europäischen Ostblockstaaten, welche durch wachsenden Protest der Bevölkerung hervorgerufen wurden.

Neu!!: Andrzej Heinrich und 1989 · Mehr sehen »

21. Juli

Der 21.

Neu!!: Andrzej Heinrich und 21. Juli · Mehr sehen »

27. Mai

Der 27.

Neu!!: Andrzej Heinrich und 27. Mai · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »