Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Andromedagalaxie

Index Andromedagalaxie

Die Andromedagalaxie, auch Andromedanebel oder Großer Andromedanebel, sowie manchmal auch fälschlich Andromeda-Galaxis, ist eine Spiralgalaxie vom Typ Sb.

90 Beziehungen: Abd ar-Rahman as-Sufi, Allgemeine Naturgeschichte und Theorie des Himmels, Andromeda (Fernsehserie), Andromeda (Sternbild), Andromeda-Milchstraßen-Kollision, Andromedanebel (Roman), Arthur Stanley Eddington, Astronomische Nachrichten, Astronomisches Objekt, Bedeckungsveränderlicher Stern, Cepheiden, Charles Messier, Dreiecksnebel, Edward Barnard, Edwin Hubble, Eigenbewegung (Astronomie), Elliptische Galaxie, Ernst Hartwig, Firmament, Fritz Zwicky, Galaktisches Zentrum, Galaxy Evolution Explorer, George Phillips Bond, Gravitation, Großer Bär, Guillaume Le Gentil, Halo (Astronomie), Harvard-College-Observatorium, Heftroman, Herschel-Weltraumteleskop, Hubble-Sequenz, Hubble-Weltraumteleskop, Immanuel Kant, Infrarotstrahlung, Irreguläre Galaxie, Isaac Roberts, Iwan Antonowitsch Jefremow, Jürgen Brinkmann, Klaus Frühauf, Kugelsternhaufen, Lawrence Parsons, 4. Earl of Rosse, Leviathan (Teleskop), Lichtjahr, Lichtverschmutzung, Linienspektrum, Lokale Gruppe, Maser, Mass Effect, Mayall II, Messier 110, ..., Messier 32, Messier-Katalog, Milchstraße, Minuszeichen, Mount-Wilson-Observatorium, Neutronenstern, New General Catalogue, Perry Rhodan, Philosophical Transactions of the Royal Society, Polarring-Galaxie, Radialgeschwindigkeit, Raumschiff Enterprise, Rotverschiebung, S Andromedae, Scheinbare Größe, Schwarzes Loch, Science-Fiction, Scinexx, Simon Marius, Sirius, Sonnenmasse, Sonnensystem, Spektrallinie, Spektroskopie, Spektrum.de, Spiralgalaxie, Spitzer-Weltraumteleskop, Sternenhimmel, Sternhaufen, Supernova, Teleskop, Ultraviolettstrahlung, Vesto Slipher, Vollmond, Walter Baade, Wechselwirkende Galaxien, Wikisource, Wilhelm Herschel, William Derham, William Huggins. Erweitern Sie Index (40 mehr) »

Abd ar-Rahman as-Sufi

Abd ar-Rahman as-Sufi (* 7. Dezember 903 in Rey; † 25. Mai 986 in Schiras, auch unter den Namen Abd al-Rahman al-Sufi und Abd ar-Rahman Abu l-Husain), in der westlichen Welt als Azophi bekannt, war ein persischer Astronom.

Neu!!: Andromedagalaxie und Abd ar-Rahman as-Sufi · Mehr sehen »

Allgemeine Naturgeschichte und Theorie des Himmels

Titelblatt Die Allgemeine Naturgeschichte und Theorie des Himmels ist ein Werk von Immanuel Kant, das er 1755 verfasste und anonym veröffentlichte.

Neu!!: Andromedagalaxie und Allgemeine Naturgeschichte und Theorie des Himmels · Mehr sehen »

Andromeda (Fernsehserie)

Gene Roddenberry’s Andromeda ist eine US-amerikanisch-kanadische Science-Fiction-Fernsehserie, die von 2000 bis 2005 in Vancouver, Kanada produziert wurde.

Neu!!: Andromedagalaxie und Andromeda (Fernsehserie) · Mehr sehen »

Andromeda (Sternbild)

Die Andromeda (von griech. Ἀνδρομέδα Androméda) ist ein Sternbild des nördlichen Sternenhimmels.

Neu!!: Andromedagalaxie und Andromeda (Sternbild) · Mehr sehen »

Andromeda-Milchstraßen-Kollision

Fotomontage eines möglichen irdischen Nachthimmels während der Kollision Animation der NASA zu einem möglichen Kollisionsablauf Die Kollision der Andromeda- und Milchstraßen-Galaxie ist ein vorausgesagtes astronomisches Ereignis.

Neu!!: Andromedagalaxie und Andromeda-Milchstraßen-Kollision · Mehr sehen »

Andromedanebel (Roman)

Andromedanebel (auch Das Mädchen aus dem All; / Tumannost Andromedy) ist ein Science-Fiction-Roman von Iwan Jefremow.

Neu!!: Andromedagalaxie und Andromedanebel (Roman) · Mehr sehen »

Arthur Stanley Eddington

Arthur Stanley Eddington (1882–1944) Plakette in Sundy auf São Tomé und Príncipe Sonnenfinsternis von 1919 (abgebildet in seiner Publikation von 1920). Sir Arthur Stanley Eddington (* 28. Dezember 1882 in Kendal; † 22. November 1944 in Cambridge) war ein britischer Astrophysiker.

Neu!!: Andromedagalaxie und Arthur Stanley Eddington · Mehr sehen »

Astronomische Nachrichten

Astronomische Nachrichten (Astronomical Notes) ist der Titel der ältesten noch existierenden astronomischen Fachzeitschrift der Welt.

Neu!!: Andromedagalaxie und Astronomische Nachrichten · Mehr sehen »

Astronomisches Objekt

Ein astronomisches Objekt (auch Himmelsobjekt oder Himmelskörper) ist ein Objekt, das von der Astronomie und der Astrophysik untersucht wird.

Neu!!: Andromedagalaxie und Astronomisches Objekt · Mehr sehen »

Bedeckungsveränderlicher Stern

Animation eines bedeckungsveränderlichen Doppelsterns mit resultierender Lichtkurve. Ein bedeckungsveränderlicher Stern oder fotometrischer Doppelstern ist ein Doppelsternsystem, dessen Bahn so im Raum liegt, dass sich die beiden Sterne von der Erde aus gesehen periodisch verdecken.

Neu!!: Andromedagalaxie und Bedeckungsveränderlicher Stern · Mehr sehen »

Cepheiden

Die Cepheiden sind eine Gruppe der pulsationsveränderlichen Sterne, bei denen die Schwankungen in der Helligkeit streng periodisch erfolgen.

Neu!!: Andromedagalaxie und Cepheiden · Mehr sehen »

Charles Messier

Charles Messier, um 1770 Charles Messier (* 26. Juni 1730 in Badonviller (Lothringen); † 12. April 1817 in Paris) war ein französischer Astronom.

Neu!!: Andromedagalaxie und Charles Messier · Mehr sehen »

Dreiecksnebel

Der Dreiecksnebel, auch als Dreiecksgalaxie sowie als Triangulumnebel oder Messier 33 bezeichnet, ist eine Spiralgalaxie mit den Abmessungen 70′ × 40′ und der Gesamthelligkeit von 5,7 mag im Sternbild Dreieck.

Neu!!: Andromedagalaxie und Dreiecksnebel · Mehr sehen »

Edward Barnard

Edward Emerson Barnard Edward Emerson Barnard (* 16. Dezember 1857 in Nashville, Tennessee; † 6. Februar 1923 ebenda) war ein US-amerikanischer Astronom.

Neu!!: Andromedagalaxie und Edward Barnard · Mehr sehen »

Edwin Hubble

Edwin Hubble Edwin Powell Hubble (* 20. November 1889 in Marshfield, Missouri; † 28. September 1953 in San Marino, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Astronom.

Neu!!: Andromedagalaxie und Edwin Hubble · Mehr sehen »

Eigenbewegung (Astronomie)

Dargestellt ist das Verhältnis zwischen Eigenbewegung und den heliozentrischen Geschwindigkeitskomponenten ''Radialgeschwindigkeit'' und ''Tangentialgeschwindigkeit'' eines Objekts.Hat das Objekt den Abstand ''d'' von der Sonne und bewegt sich quer zur Sichtlinie der Sonne bei einer Tangentialgeschwindigkeit '' vt'', so ergibt sich eine Winkelgeschwindigkeit von ''μ.

Neu!!: Andromedagalaxie und Eigenbewegung (Astronomie) · Mehr sehen »

Elliptische Galaxie

Elliptische Galaxie ESO 325-G004 Eine elliptische Galaxie ist eine Galaxie, die sich von anderen Galaxienformen in der Hubble-Sequenz durch ihre gleichmäßige Lichtverteilung und das Fehlen auffälliger Strukturen wie in Spiralgalaxien unterscheidet.

Neu!!: Andromedagalaxie und Elliptische Galaxie · Mehr sehen »

Ernst Hartwig

Carl Ernst Albrecht Hartwig Carl Ernst Albrecht Hartwig (* 14. Januar 1851 in Frankfurt am Main; † 3. Mai 1923 in Bamberg) war ein deutscher Astronom.

Neu!!: Andromedagalaxie und Ernst Hartwig · Mehr sehen »

Firmament

Gott befestigt die Himmelskörper am Firmament (Dominicus van Wijnen, 17. Jh.) Die Vorstellung, der Sternhimmel sei eine kugelförmige feste Entität (Holzschnitt von Camille Flammarion, Paris 1888) Firmament, auch Himmelsgewölbe oder Himmelszelt, bezeichnet in den frühen Weltbildern den über der Erde gelegenen Teil des Kosmos.

Neu!!: Andromedagalaxie und Firmament · Mehr sehen »

Fritz Zwicky

Fritz Zwicky (* 14. Februar 1898 in Warna, Bulgarien; † 8. Februar 1974 in Pasadena, Kalifornien) war ein Schweizer Physiker und Astronom, der vorwiegend am California Institute of Technology (Caltech) wirkte.

Neu!!: Andromedagalaxie und Fritz Zwicky · Mehr sehen »

Galaktisches Zentrum

Als galaktisches Zentrum wird das Massenzentrum des Milchstraßensystems bezeichnet.

Neu!!: Andromedagalaxie und Galaktisches Zentrum · Mehr sehen »

Galaxy Evolution Explorer

GALEX (Galaxy Evolution Explorer oder Explorer 83) ist ein Weltraumteleskop der NASA zur Beobachtung von Galaxien im ultravioletten Bereich des elektromagnetischen Spektrums.

Neu!!: Andromedagalaxie und Galaxy Evolution Explorer · Mehr sehen »

George Phillips Bond

George Phillips Bond (* 20. Mai 1825 in Dorchester, Massachusetts; † 17. Februar 1865 in Cambridge, Massachusetts) war ein US-amerikanischer Astronom.

Neu!!: Andromedagalaxie und George Phillips Bond · Mehr sehen »

Gravitation

Parabel. Zwei Spiralgalaxien, die sich unter dem Einfluss der Gravitation der jeweils anderen verformen David Randolph Scott, Commander der Mondmission Apollo 15 (1971), demonstriert anhand einer Feder und eines Hammers, die er im luftleeren Raum auf dem Mond fallen lässt, dass alle Körper unabhängig von ihrer Masse gleich schnell fallen. Die Gravitation (von für „Schwere“), auch Massenanziehung oder Gravitationskraft, ist eine der vier Grundkräfte der Physik.

Neu!!: Andromedagalaxie und Gravitation · Mehr sehen »

Großer Bär

Der Große Bär (lateinisch / fachsprachlich Ursa Major ‚größere Bärin‘) ist ein ausgedehntes Sternbild des Nordhimmels.

Neu!!: Andromedagalaxie und Großer Bär · Mehr sehen »

Guillaume Le Gentil

Guillaume Joseph Hyacinthe Jean-Baptiste Le Gentil de la Galaisière (* 12. September 1725 in Coutances; † 22. Oktober 1792 in Paris) war ein französischer Astronom und Mitglied der französischen Akademie der Wissenschaften.

Neu!!: Andromedagalaxie und Guillaume Le Gentil · Mehr sehen »

Halo (Astronomie)

Der Halo (von hálōs ‚Lichthof‘) einer Galaxie ist ein annähernd kugelförmiger Bereich, der größer ist als die Galaxie selbst und in dessen Zentrum die Galaxie eingebettet ist.

Neu!!: Andromedagalaxie und Halo (Astronomie) · Mehr sehen »

Harvard-College-Observatorium

Das Harvard-College-Observatorium um das Jahr 1899 15 Zoll-Refraktor, 1849 60 Zoll-Spiegelteleskop um 1906 Das Harvard-College-Observatorium (Harvard College Observatory, HCO) ist das astronomische Observatorium des Fachbereiches für Astronomie der Harvard-Universität.

Neu!!: Andromedagalaxie und Harvard-College-Observatorium · Mehr sehen »

Heftroman

Einige deutsche Groschenromane des frühen 20. Jahrhunderts Heftroman (auch Groschenroman oder Groschenheft genannt, im Englischen Dime Novel) bezeichnet eine Form der Trivialliteratur.

Neu!!: Andromedagalaxie und Heftroman · Mehr sehen »

Herschel-Weltraumteleskop

Herschel Space Observatory, kurz Herschel, ist der Name eines von der ESA entwickelten 3,4 t schweren Infrarotweltraumteleskops, das zusammen mit dem Planck-Weltraumteleskop mit einer Ariane-Rakete des Typs Ariane 5 ECA am 14.

Neu!!: Andromedagalaxie und Herschel-Weltraumteleskop · Mehr sehen »

Hubble-Sequenz

Hubble-Sequenz Die Hubble-Sequenz ist ein morphologisches Ordnungsschema für Galaxien, das 1936 von Edwin Hubble entwickelt wurde und bis heute eingeschränkt verwendet wird.

Neu!!: Andromedagalaxie und Hubble-Sequenz · Mehr sehen »

Hubble-Weltraumteleskop

Das Hubble-Weltraumteleskop (kurz HST) ist ein Weltraumteleskop, das von der NASA und der ESA gemeinsam entwickelt wurde und das nach dem Astronomen Edwin Hubble benannt ist.

Neu!!: Andromedagalaxie und Hubble-Weltraumteleskop · Mehr sehen »

Immanuel Kant

Immanuel Kant (Gemälde von Gottlieb Doebler. Zweite Ausführung für Johann Gottfried Kiesewetter, 1791) Immanuel Kants Unterschrift Immanuel Kant (* 22. April 1724 in Königsberg, Preußen; † 12. Februar 1804 ebenda) war ein deutscher Philosoph der Aufklärung.

Neu!!: Andromedagalaxie und Immanuel Kant · Mehr sehen »

Infrarotstrahlung

Als Infrarotstrahlung (kurz IR-Strahlung, auch Ultrarotstrahlung) bezeichnet man in der Physik elektromagnetische Wellen im Spektralbereich zwischen sichtbarem Licht und der längerwelligen Terahertzstrahlung.

Neu!!: Andromedagalaxie und Infrarotstrahlung · Mehr sehen »

Irreguläre Galaxie

Große Magellansche Wolke Irreguläre Galaxien, d. h.

Neu!!: Andromedagalaxie und Irreguläre Galaxie · Mehr sehen »

Isaac Roberts

Isaac Roberts Isaac Roberts (* 27. Januar 1829 in Groes, Denbighshire, Wales; † 17. Juli 1904 in Crowborough, Sussex, England) war ein walisischer Astronom, ein Pionier auf dem Gebiet der Fotografie von astronomischen Nebeln.

Neu!!: Andromedagalaxie und Isaac Roberts · Mehr sehen »

Iwan Antonowitsch Jefremow

Iwan Jefremow 1925 Iwan Antonowitsch (Antipowitsch) Jefremow (nach engl. Transkription Ivan Antonovich Efremov; * in Wyriza; † 5. Oktober 1972 in Moskau) war ein russisch-sowjetischer Paläontologe und Science-Fiction-Autor.

Neu!!: Andromedagalaxie und Iwan Antonowitsch Jefremow · Mehr sehen »

Jürgen Brinkmann

Jürgen Brinkmann (* 28. Januar 1934 in Berlin; † 5. Juni 1997 in Leipzig) war ein deutscher Schriftsteller, der auch unter den Pseudonymen Paul Evertier und Arne Sjöberg schrieb.

Neu!!: Andromedagalaxie und Jürgen Brinkmann · Mehr sehen »

Klaus Frühauf

Klaus Frühauf (* 12. Oktober 1933 in Halle (Saale); † 11. November 2005 in Rostock) war ein deutscher Autor und einer der wichtigsten Science-Fiction-Autoren in der DDR.

Neu!!: Andromedagalaxie und Klaus Frühauf · Mehr sehen »

Kugelsternhaufen

zugriff.

Neu!!: Andromedagalaxie und Kugelsternhaufen · Mehr sehen »

Lawrence Parsons, 4. Earl of Rosse

Lawrence Parsons, 4. Earl of Rosse Lawrence Parsons, 4.

Neu!!: Andromedagalaxie und Lawrence Parsons, 4. Earl of Rosse · Mehr sehen »

Leviathan (Teleskop)

Der „Leviathan“ in Beobachtungsposition Wiederaufgebautes Teleskop 2005 Leviathan (of Parsonstown) ist der inoffizielle Name für das Spiegelteleskop, mit dem William Parsons, 3. Earl of Rosse, die Spiralnatur von Galaxien erkannte.

Neu!!: Andromedagalaxie und Leviathan (Teleskop) · Mehr sehen »

Lichtjahr

Das Lichtjahr ist ein Längenmaß außerhalb des Internationalen Einheitensystems.

Neu!!: Andromedagalaxie und Lichtjahr · Mehr sehen »

Lichtverschmutzung

Die Erde bei Nacht (1994/95; Kompositaufnahme aus Satellitenbildern) Sichtbarer Sternenhimmel in der Großstadt und auf dem Land, Sternbild Stier Der Begriff der Lichtverschmutzung, auch Lichtsmog, Lichtverunreinigung, Lichtimmission oder Lichtglocke, bezeichnet die Aufhellung des Nachthimmels durch (meist, aber nicht ausschließlich) künstliche Lichtquellen, deren Licht in den Luftschichten der Erdatmosphäre gestreut wird.

Neu!!: Andromedagalaxie und Lichtverschmutzung · Mehr sehen »

Linienspektrum

Alphaspektrum der Plutoniumisotope 242Pu, 239Pu/240Pu und 238Pu Ein Linienspektrum ist ein physikalisches Spektrum, das voneinander getrennte (diskrete) Stellen erhöhter Intensität, sogenannte Spektrallinien, zeigt.

Neu!!: Andromedagalaxie und Linienspektrum · Mehr sehen »

Lokale Gruppe

Räumliche Darstellung der Galaxien in der Lokalen Gruppe. Es sind Zentren zu erkennen – eines um die Andromedagalaxie und ein zweites um die Milchstraße. Die Lokale Gruppe ist der Galaxienhaufen, dem die Milchstraße angehört.

Neu!!: Andromedagalaxie und Lokale Gruppe · Mehr sehen »

Maser

Der Maser (Abkürzung für, dt. Mikrowellenverstärkung durch stimulierte Emission von Strahlung) ist ein Laser im Mikrowellenbereich.

Neu!!: Andromedagalaxie und Maser · Mehr sehen »

Mass Effect

Die Spiele der Mass-Effect-Reihe werden von dem Entwicklerstudio BioWare entwickelt und sind im Genre der Action-Rollenspiele angesiedelt.

Neu!!: Andromedagalaxie und Mass Effect · Mehr sehen »

Mayall II

(21 ± 1 Lichtjahre) | Konzentration (log(rt/rc)) || 2,01 ± 0,02 | Absolute Helligkeit || −10,94M | Geschwindigkeitsdispersion || 25,1 ± 1,7 km/s --> Mayall II, auch bekannt als G1, ist ein Kugelsternhaufen in der Andromeda-Galaxie.

Neu!!: Andromedagalaxie und Mayall II · Mehr sehen »

Messier 110

Messier 110 (auch als NGC 205 bezeichnet) ist eine elliptische Galaxie mit den Abmessungen 18,6' × 11,8' und der scheinbaren Helligkeit von +7,9 mag im Sternbild Andromeda.

Neu!!: Andromedagalaxie und Messier 110 · Mehr sehen »

Messier 32

Messier 32 (auch als NGC 221 bezeichnet) ist eine elliptische Zwerggalaxie mit den Abmessungen 9,1' × 6,6' und der scheinbaren Helligkeit von 8,1 mag im Sternbild Andromeda.

Neu!!: Andromedagalaxie und Messier 32 · Mehr sehen »

Messier-Katalog

Der Messier-Katalog ist eine Auflistung 110 ortsfester astronomischer Objekte (hauptsächlich Galaxien, Sternhaufen und Nebel), die neblig erscheinen und keine Kometen sind.

Neu!!: Andromedagalaxie und Messier-Katalog · Mehr sehen »

Milchstraße

Die Milchstraße, auch Galaxis, ist die Galaxie, in der sich das Sonnensystem mit der Erde befindet.

Neu!!: Andromedagalaxie und Milchstraße · Mehr sehen »

Minuszeichen

Das Minuszeichen (−) wird als mathematischer Operator für die Subtraktion oder als Vorzeichen (unäres Minus) für einen Fehlbetrag bzw.

Neu!!: Andromedagalaxie und Minuszeichen · Mehr sehen »

Mount-Wilson-Observatorium

Der Hooker-Spiegel am Mount-Wilson-Observatorium Das Mount-Wilson-Observatorium ist mit einem Alter von über 100 Jahren eines der ältesten und erfolgreichsten Observatorien der Erde.

Neu!!: Andromedagalaxie und Mount-Wilson-Observatorium · Mehr sehen »

Neutronenstern

Vela-Pulsar wurde im Jahr 1968 als erster direkter Nachweis eines Neutronensterns als Resultat einer Supernova beobachtet. Ein Neutronenstern ist ein astronomisches Objekt, dessen wesentlicher und namensgebender Bestandteil Neutronen sind.

Neu!!: Andromedagalaxie und Neutronenstern · Mehr sehen »

New General Catalogue

Der New General Catalogue of Nebulae and Clusters of Stars (NGC) ist ein Katalog von galaktischen Nebeln, Sternhaufen und Galaxien.

Neu!!: Andromedagalaxie und New General Catalogue · Mehr sehen »

Perry Rhodan

Perry Rhodan ist der Titelheld der gleichnamigen deutschen Science-Fiction-Serie, die seit dem ununterbrochen wöchentlich in Form von Heftromanen mit einer Druckauflage von etwa 80.000 Heften (Stand: Jahr 2011) bei der Verlagsunion Pabel-Moewig, einer Tochter der Bauer Media Group, erscheint.

Neu!!: Andromedagalaxie und Perry Rhodan · Mehr sehen »

Philosophical Transactions of the Royal Society

Titelblatt der ersten Ausgabe ''Philosophical Transactions.'', herausgegeben 1665. Die Philosophical Transactions of the Royal Society, oder kurz Phil.

Neu!!: Andromedagalaxie und Philosophical Transactions of the Royal Society · Mehr sehen »

Polarring-Galaxie

Die 600 Millionen Lichtjahre entfernte Polarring-Galaxie Hoags Objekt Eine Polarring-Galaxie ist ein seltener Galaxientyp, der durch die Verschmelzung zweier Galaxien entsteht.

Neu!!: Andromedagalaxie und Polarring-Galaxie · Mehr sehen »

Radialgeschwindigkeit

Aufspaltung der Geschwindigkeit (rote Pfeile) in Radialgeschwindigkeit (grüne Pfeile) und Tangentialgeschwindigkeit (blaue Pfeile) am Beispiel eines an einem Radargerät vorbeifliegenden Flugzeuges Bei vektorieller Darstellung einer beliebigen Bewegung in Polar- oder Kugelkoordinaten bezeichnet die Radialgeschwindigkeit (von lat. radius »Stab«, »Radspeiche«) die Geschwindigkeitskomponente entlang dem Strahl (Radius), der vom Koordinatenursprung zum betrachteten Objekt zeigt.

Neu!!: Andromedagalaxie und Radialgeschwindigkeit · Mehr sehen »

Raumschiff Enterprise

Logo der englischsprachigen Originalversion Raumschiff Enterprise (später auch Star Trek: The Original Series, Abkürzung TOS) ist der deutsche Titel einer US-amerikanischen Science-Fiction-Fernsehserie aus den 1960er-Jahren, die von Gene Roddenberry konzipiert wurde.

Neu!!: Andromedagalaxie und Raumschiff Enterprise · Mehr sehen »

Rotverschiebung

Die Rotverschiebung ist in der Astronomie die Lageveränderung identifizierter Spektrallinien im Emissionsspektrum stellarer Objekte in Richtung der größeren Wellenlängen.

Neu!!: Andromedagalaxie und Rotverschiebung · Mehr sehen »

S Andromedae

SN 1885A war eine Supernova, die 1885 in der Andromeda-Galaxie aufleuchtete.

Neu!!: Andromedagalaxie und S Andromedae · Mehr sehen »

Scheinbare Größe

Die scheinbare Größe (auch scheinbarer Durchmesser, Sehwinkel, Gesichtswinkel, astronomisch oft Winkelausdehnung) eines Objekts ist der Winkel, unter dem es von einem Beobachter wahrgenommen wird.

Neu!!: Andromedagalaxie und Scheinbare Größe · Mehr sehen »

Schwarzes Loch

Raumzeitkrümmung verzerrt und doppelt. Die Bildbreite entspricht einem Blickwinkelbereich von 90°. Ein Schwarzes Loch ist ein Objekt, das in seiner unmittelbaren Umgebung eine so starke Gravitation erzeugt, dass weder Materie noch Information (etwa Licht- oder Radiosignale) diese Umgebung verlassen kann.

Neu!!: Andromedagalaxie und Schwarzes Loch · Mehr sehen »

Science-Fiction

Revue,'' Illustration (1953) von Helmuth Ellgaard Schokoladen-Fabrik Gebr. Stollwerck Science-Fiction (‚Wissenschaft‘, fiction ‚Fiktion‘) ist ein narratives Genre in Literatur (Prosa, Comic) Film, Hörspiel, Videospiel und Kunst.

Neu!!: Andromedagalaxie und Science-Fiction · Mehr sehen »

Scinexx

scinexx.de – Das Wissensmagazin ist eine Webseite mit Nachrichten und Berichten aus der Wissenschaft.

Neu!!: Andromedagalaxie und Scinexx · Mehr sehen »

Simon Marius

Simon Marius aus ''Mundus Iovialis'' Simon Marius (latinisierte Form von Simon Mayr; * in Gunzenhausen, damals Markgrafschaft Ansbach, heute Bayern; † in Ansbach) war ein deutscher Mathematiker, Astronom und Arzt.

Neu!!: Andromedagalaxie und Simon Marius · Mehr sehen »

Sirius

Sirius, Bayer-Bezeichnung α Canis Majoris (Alpha Canis Majoris, α CMa), auch Hundsstern, Aschere oder Canicula genannt, ist als Doppelsternsystem des Sternbildes „Großer Hund“ das südlichste sichtbare Himmelsobjekt des Wintersechsecks.

Neu!!: Andromedagalaxie und Sirius · Mehr sehen »

Sonnenmasse

Die Sonnenmasse, kurz M☉, ist eine astronomische Maßeinheit, die über die Masse der Sonne definiert wird.

Neu!!: Andromedagalaxie und Sonnenmasse · Mehr sehen »

Sonnensystem

Das Sonnensystem umfasst die Sonne, die sie umkreisenden Planeten und deren natürliche Satelliten, die Zwergplaneten und andere Kleinkörper wie Kometen, Asteroiden und Meteoroiden sowie die Gesamtheit aller Gas- und Staubteilchen, die durch die Anziehungskraft der Sonne an diese gebunden sind.

Neu!!: Andromedagalaxie und Sonnensystem · Mehr sehen »

Spektrallinie

Als Spektrallinien oder Resonanzlinien bezeichnet man voneinander scharf getrennte Linien eines Spektrums emittierter (Emissionslinien) oder absorbierter (Absorptionslinien) elektromagnetischer Wellen, im engeren Sinne innerhalb des Wellenlängenbereichs des sichtbaren Lichts (Lichtspektrum).

Neu!!: Andromedagalaxie und Spektrallinie · Mehr sehen »

Spektroskopie

Spiritusflamme und ihr Spektrogramm Spektroskopie (auch Spektrometrie) ist eine Gruppe von physikalischen Methoden, in denen eine Strahlung nach einer bestimmten Eigenschaft wie Wellenlänge, Energie, Masse etc.

Neu!!: Andromedagalaxie und Spektroskopie · Mehr sehen »

Spektrum.de

Logo von ''wissenschaft-online'' Spektrum.de (ehemals Wissenschaft-Online) ist das Online-Wissenschaftsportal der Zeitschrift Spektrum der Wissenschaft.

Neu!!: Andromedagalaxie und Spektrum.de · Mehr sehen »

Spiralgalaxie

Foto der Spiralgalaxie Messier 101 vom Hubble-Weltraumteleskop Eine Spiralgalaxie, veraltet auch Spiralnebel, ist eine scheibenförmige Galaxie, deren Erscheinung ein Spiralmuster zeigt.

Neu!!: Andromedagalaxie und Spiralgalaxie · Mehr sehen »

Spitzer-Weltraumteleskop

Spitzer Space Telescope (SIRTF) Spitzer bei den Startvorbereitungen Start von SIRTF mit einer Delta II 7920H-9.5 Das Spitzer-Weltraumteleskop (engl. Spitzer Space Telescope, SST), früher SIRTF (von engl. Space Infrared Telescope Facility) genannt, ist ein nach dem Astrophysiker Lyman Spitzer benanntes Infrarotteleskop.

Neu!!: Andromedagalaxie und Spitzer-Weltraumteleskop · Mehr sehen »

Sternenhimmel

Lichtdom von Brandenburg/Havel Holzschnitt von Camille Flammarion, Paris 1888. Er veranschaulicht die Vorstellung, der Sternhimmel sei kugelförmig. Unter dem Sternenhimmel (auch Sternhimmel) versteht man den Anblick des gestirnten Himmels – des wolkenfreien Nachthimmels auf der Erde – beziehungsweise auch auf anderen Himmelskörpern und im Universum.

Neu!!: Andromedagalaxie und Sternenhimmel · Mehr sehen »

Sternhaufen

′ Jagdhunde. Bildausschnitt ca. 9′ × 12′ Ein Sternhaufen ist ein Gebiet stark erhöhter Dichte von Sternen im Vergleich zum umgebenden Bereich einer Galaxie.

Neu!!: Andromedagalaxie und Sternhaufen · Mehr sehen »

Supernova

NGC 4526 (heller Punkt links unten) Supernova 1987A (März 2005) HST 2007) Eine Supernova (von; Plural Supernovae) ist das kurzzeitige, helle Aufleuchten eines massereichen Sterns am Ende seiner Lebenszeit durch eine Explosion, bei der der ursprüngliche Stern selbst vernichtet wird.

Neu!!: Andromedagalaxie und Supernova · Mehr sehen »

Teleskop

Polnisches 1,3-m-Teleskop, Las-Campanas-Observatorium, Chile VLA in New Mexico Ein Teleskop ist ein Instrument, das elektromagnetische Wellen sammelt und bündelt, um weit entfernte Objekte beobachten zu können.

Neu!!: Andromedagalaxie und Teleskop · Mehr sehen »

Ultraviolettstrahlung

Ultraviolettstrahlung, kurz Ultraviolett, UV oder UV-Strahlung, umgangssprachlich ultraviolettes Licht, seltener und fälschlich Infraviolett-Strahlung, ist die für den Menschen unsichtbare elektromagnetische Strahlung mit Wellenlängen, die kürzer als das sichtbare Licht sind.

Neu!!: Andromedagalaxie und Ultraviolettstrahlung · Mehr sehen »

Vesto Slipher

Vesto Slipher Vesto Melvin Slipher (* 11. November 1875 bei Mulberry, Indiana; † 8. November 1969 in Flagstaff, Arizona) war ein US-amerikanischer Astronom.

Neu!!: Andromedagalaxie und Vesto Slipher · Mehr sehen »

Vollmond

Detailreiches Bild des Vollmonds.Durch das senkrecht auf die Oberfläche fallende Sonnenlicht sind bei Vollmond kaum Krater zu erkennen. Discovery Gaisberg bei Salzburg Vollmond (astronomisches Symbol: 15px) ist der Zeitpunkt, zu dem Sonne und Mond in Opposition zueinander stehen, also von der Erde aus gesehen in entgegengesetzten Richtungen.

Neu!!: Andromedagalaxie und Vollmond · Mehr sehen »

Walter Baade

Walter Baade Wilhelm Heinrich Walter Baade (* 24. März 1893 in Schröttinghausen; † 25. Juni 1960 in Göttingen) war ein deutscher Astronom und Astrophysiker.

Neu!!: Andromedagalaxie und Walter Baade · Mehr sehen »

Wechselwirkende Galaxien

Wechselwirkende Galaxien sind Galaxien, die sich gegenseitig beeinflussen und damit ihre inneren Aktivitäten erhöhen.

Neu!!: Andromedagalaxie und Wechselwirkende Galaxien · Mehr sehen »

Wikisource

Wikisource (aus hawaiisch wiki ‚schnell‘ und ‚Quelle‘) ist ein freies Online-Projekt zur Sammlung und Edition von Texten, die entweder urheberrechtsfrei (gemeinfrei) sind oder unter einer freien Lizenz stehen.

Neu!!: Andromedagalaxie und Wikisource · Mehr sehen »

Wilhelm Herschel

National Portrait Gallery, London) Ehemaliges Wohnhaus Herschels in Bath, heute Gedenkstätte Friedrich Wilhelm Herschel (* 15. November 1738 in Hannover; † 25. August 1822 in Slough) war ein aus Deutschland stammender britischer Astronom und Musiker.

Neu!!: Andromedagalaxie und Wilhelm Herschel · Mehr sehen »

William Derham

William Derham William Derham (* 26. November 1657 in Stoulton, Worcestershire; † 5. April 1735 in Upminster) war ein englischer Geistlicher und Naturphilosoph.

Neu!!: Andromedagalaxie und William Derham · Mehr sehen »

William Huggins

Sir William Huggins, Foto aus dem Jahr 1910 Sir William Huggins (* 7. Februar 1824 in London, England; † 12. Mai 1910 ebenda) war ein britischer Astronom und Physiker.

Neu!!: Andromedagalaxie und William Huggins · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Andromeda (M 31), Andromeda-Galaxie, Andromeda-Nebel, Andromedanebel, Großer Andromedanebel, M 31, Messier 31, NGC 224.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »