Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Andreas Bresinsky

Index Andreas Bresinsky

Andreas Bresinsky (* 19. Januar 1935 in Tallinn) ist ein deutscher Professor für Botanik.

12 Beziehungen: Autorenkürzel der Botaniker und Mykologen, Biologie, Bodenkunde, Botanik, Chemie, Lehrbuch der Botanik, Ludwig-Maximilians-Universität München, Regensburgische Botanische Gesellschaft, Tallinn, Universität Regensburg, 19. Januar, 1935.

Autorenkürzel der Botaniker und Mykologen

Die Autorenkürzel der Botaniker und Mykologen sind weltweit verwendete Namenskürzel für Autoren von botanischen oder mykologischen Erstbeschreibungen, Neukombinationen von Taxa oder Autoren von wichtigen Publikationen zur Systematik in der Botanik und Mykologie, die als Bestandteil der botanischen Namenkunde anzusehen sind.

Neu!!: Andreas Bresinsky und Autorenkürzel der Botaniker und Mykologen · Mehr sehen »

Biologie

Bakterien: ''Escherichia coli'' Viren: Zika-Virus Pflanzen: Rotbuche Tiere: Rehbock Biologie (von und λόγος, lógos, hier: ‚Lehre‘) ist die Wissenschaft von den Lebewesen.

Neu!!: Andreas Bresinsky und Biologie · Mehr sehen »

Bodenkunde

Ein Bodenkundler vor einem Bodenprofil Die Bodenkunde, Bodenwissenschaft oder Pedologie (von pédon ‚Boden‘ und λόγος lógos ‚Lehre‘), seltener Edaphologie (altgr. ἔδαφος edaphos ‚Erdboden‘), ist eine Wissenschaft, die sich mit der Bodenentstehung aus dem Gesteins-Untergrund, der Bodenentwicklung, den Bodenpartikeln, den Bodeneigenschaften und der Bodenklassifizierung befasst.

Neu!!: Andreas Bresinsky und Bodenkunde · Mehr sehen »

Botanik

Eine Pflanzengesellschaft im Ruwenzori-Gebirge Die Botanik (von botáne‚ ‚Weide-, Futterpflanze‘) erforscht als Pflanzenkunde ein Teilgebiet der Biologie, die Pflanzen.

Neu!!: Andreas Bresinsky und Botanik · Mehr sehen »

Chemie

Thermitreaktion Chemie (mittel- und norddeutsch auch; süddeutsch:, nur noch selten Scheidekunde oder Scheidekunst) ist eine Naturwissenschaft, die sich mit dem Aufbau, den Eigenschaften und der Umwandlung von Stoffen beschäftigt.

Neu!!: Andreas Bresinsky und Chemie · Mehr sehen »

Lehrbuch der Botanik

Das Lehrbuch der Botanik, bis einschließlich der 35.

Neu!!: Andreas Bresinsky und Lehrbuch der Botanik · Mehr sehen »

Ludwig-Maximilians-Universität München

Die Ludwig-Maximilians-Universität München (kurz Universität München oder LMU) ist eine Universität in der bayerischen Landeshauptstadt München.

Neu!!: Andreas Bresinsky und Ludwig-Maximilians-Universität München · Mehr sehen »

Regensburgische Botanische Gesellschaft

Die Regensburgische Botanische Gesellschaft, vormals Königlich Bayerische Botanische Gesellschaft zu Regensburg, ist ein eingetragener Verein.

Neu!!: Andreas Bresinsky und Regensburgische Botanische Gesellschaft · Mehr sehen »

Tallinn

Tallinn (deutsche Aussprache, estnische Aussprache) ist die Hauptstadt von Estland.

Neu!!: Andreas Bresinsky und Tallinn · Mehr sehen »

Universität Regensburg

Die Universität Regensburg (UR) ist eine in Regensburg angesiedelte bayerische Volluniversität mit 21.000 eingeschriebenen Studierenden im Wintersemester 2016/17.

Neu!!: Andreas Bresinsky und Universität Regensburg · Mehr sehen »

19. Januar

Der 19.

Neu!!: Andreas Bresinsky und 19. Januar · Mehr sehen »

1935

Im Jahr 1935 beginnt das NS-Regime den Friedensvertrag von Versailles zu unterhöhlen.

Neu!!: Andreas Bresinsky und 1935 · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Bresinsky.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »