Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Andamanen

Index Andamanen

Lage der Andamanen Die Andamanen sind eine zum indischen Unionsterritorium Andamanen und Nikobaren gehörende Gruppe aus 204 Inseln in der Andamanensee.

89 Beziehungen: Alfred Radcliffe-Brown, Andamanen und Nikobaren, Andamanensee, Andamanische Sprachen, Archibald Blair, Azad Hind, Barren Island (Andamanen), Bataillon, Bengalen, Bo (Volksstamm), Boa Senior, Bomber, Braj Kumar Nehru, Britisch-Indien, Britische Ostindien-Kompanie, Brotfruchtbaum, Car Nicobar, Dock (Schifffahrt), Erdbeben im Indischen Ozean 2004, Flugzeugträger, Funkstelle, Generalgouverneur und Vizekönig von Indien, Government of India Act 1858, Groß-Andamaner, Gurkha, Havelock Island, Heinrich Harrer, Hinduismus, Indian National Army, Indien, Indischer Aufstand von 1857, Indischer Ozean, Ingenieur, Inselgruppe, Irawadi-Region, Isolierte Völker, Japanisches Kaiserreich, Jarawa, Kaiserlich Japanische Armee, Kaiserlich Japanische Marine, Kürbisse, Kokosinseln (Myanmar), Kokospalme, Kompanie (Militär), Kraftstoff, Kreuzer (Schiffstyp), Kronkolonie, Landungsfahrzeug, Little Andaman, Louis Mountbatten, 1. Earl Mountbatten of Burma, ..., Malaiische Halbinsel, Mango, Marco Polo, Middle Andaman Island, Minenabwehrfahrzeug, Mohandas Karamchand Gandhi, Myanmar, Narkondam, Negrito, Niccolo di Conti, Nikobaren, North Andaman Island, Offizier, Onge, Operation Anvil (Zweiter Weltkrieg), Operation Overlord, Ostpakistan, Pakistan, Penang, Port Blair, Rabindranath Tagore, Royal Air Force, Sägewerk, Seemine, Sentinelesen, Singapur, South Andaman Island, Speicher, Subhash Chandra Bose, Sumatra, Tee, Teilung Indiens, Tsunami, Unionsterritorium, Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland, Victoria (Vereinigtes Königreich), Viper Island, Vorpostenboot, Zerstörer. Erweitern Sie Index (39 mehr) »

Alfred Radcliffe-Brown

Alfred Radcliffe-Brown. Alfred Reginald Radcliffe-Brown (* 17. Januar 1881 in Birmingham, England; † 24. Oktober 1955 in London) war ein Pionier der britischen Sozialanthropologie und Mitbegründer des Strukturfunktionalismus.

Neu!!: Andamanen und Alfred Radcliffe-Brown · Mehr sehen »

Andamanen und Nikobaren

Karte der Andamanen und Nikobaren mit Details von Port Blair Die Andamanen und Nikobaren (Hindi: अंडमान और निकोबार द्वीप समूह; englisch: Andaman and Nicobar Islands) sind ein indisches Unionsterritorium, 1.255 km südöstlich von Kalkutta und 1.190 km östlich von Chennai.

Neu!!: Andamanen und Andamanen und Nikobaren · Mehr sehen »

Andamanensee

Lage der Andamanensee Ein Felsen in der Andamanensee Die Andamanensee (auch Andaman-See, Andamanisches Meer;,,, und Laut Andaman) ist ein Randmeer des östlichen Indischen Ozeans, dessen Küste von Myanmar, Thailand, Malaysia und der indonesischen Insel Sumatra gebildet wird.

Neu!!: Andamanen und Andamanensee · Mehr sehen »

Andamanische Sprachen

Die andamanische Makrofamilie ist orange dargestellt Karte mit Völkern und Sprachen Die andamanischen Sprachen sind die Sprachen, die von der Urbevölkerung der Andamanen-Inseln gesprochen werden.

Neu!!: Andamanen und Andamanische Sprachen · Mehr sehen »

Archibald Blair

Archibald Blair (* vor 1771; † 1815 in Bayford, Hertfordshire) war ein Meeresvermesser in der British East India Company.

Neu!!: Andamanen und Archibald Blair · Mehr sehen »

Azad Hind

Flagge ''Azad Hinds'' Azad Hind (Freies Indien) oder auch Arzi Hukumat-e-Azad Hind (Provisorische Regierung des Freien Indiens), wurde von Subhash Chandra Bose als Exilregierung mit Unterstützung Japans während des Zweiten Weltkriegs gegründet.

Neu!!: Andamanen und Azad Hind · Mehr sehen »

Barren Island (Andamanen)

Barren Island ist eine kleine Vulkaninsel im Indischen Ozean, die zum Archipel der Andamanen gehört und etwa 100 km östlich der Hauptinseln liegt.

Neu!!: Andamanen und Barren Island (Andamanen) · Mehr sehen »

Bataillon

Bataillon ist die Bezeichnung für einen militärischen Verband.

Neu!!: Andamanen und Bataillon · Mehr sehen »

Bengalen

Das heutige bengalische Sprachgebiet in Indien und Bangladesch Bengalen bezeichnet eine geografische Region im Nordosten des indischen Subkontinents mit wechselvoller Geschichte.

Neu!!: Andamanen und Bengalen · Mehr sehen »

Bo (Volksstamm)

Der Bo war ein Volksstamm mit eigener Sprache, der auf der indischen Inselgruppe Andamanen beheimatet war.

Neu!!: Andamanen und Bo (Volksstamm) · Mehr sehen »

Boa Senior

Boa Senior auch Boa Sr. (* um 1925; † 26. Januar 2010 in Port Blair, South Andaman Island) war eine Inderin, die zum Zeitpunkt ihres Todes das letzte lebende Mitglied des andamanischen Volksstammes der Bo war und damit auch die letzte Sprecherin der seitdem ausgestorbenen andamanischen Sprache namens Aka-Bo.

Neu!!: Andamanen und Boa Senior · Mehr sehen »

Bomber

USAAF bei einem Angriff über Europa im Zweiten Weltkrieg Ein Bomber oder Bombenflugzeug ist ein Kampfflugzeug, das dazu dient, Bodenziele mit Fliegerbomben und Luft-Boden-Raketen anzugreifen.

Neu!!: Andamanen und Bomber · Mehr sehen »

Braj Kumar Nehru

Braj Kumar Nehru und John F. Kennedy 1961 Braj Kumar Nehru (* 4. September 1909 in Allahabad; † 31. Oktober 2001 in Kasauli, Himachal Pradesh) war ein indischer Diplomat und Gouverneur mehrerer Bundesstaaten.

Neu!!: Andamanen und Braj Kumar Nehru · Mehr sehen »

Britisch-Indien

Flagge Britisch-Indiens Britisch-Indien auf einer Karte der ''Imperial Gazetteer'' 1909 Ersten Weltkrieg Unter dem Begriff Britisch-Indien (oder British Raj von Hindi) wird im engeren Sinne das britische Kolonialreich auf dem Indischen Subkontinent zwischen 1858 und 1947 verstanden.

Neu!!: Andamanen und Britisch-Indien · Mehr sehen »

Britische Ostindien-Kompanie

Die Flagge der englischen Ostindien-Kompanie 1600–1707 Flagge 1707–1801 Flagge 1801–1858 Wertseite X-Cashmünze der East India Company von 1808 Wappenseite der X-Cashmünze, East India Company, Jahr 1808 Die Britische Ostindien-Kompanie (British East India Company, BEIC), bis 1707 English East India Company (EIC), war eine Ostindien-Kompanie, die durch einen Freibrief entstand, den Königin Elisabeth I. verschiedenen reichen Londoner Kaufleuten am 31.

Neu!!: Andamanen und Britische Ostindien-Kompanie · Mehr sehen »

Brotfruchtbaum

Die Brotfrucht Brotfruchtbaum in Honolulu, Hawaii Der Brotfruchtbaum (Artocarpus altilis; Synonym: Artocarpus communis, Artocarpus incisus) ist ein tropischer, immergrüner Baum, der zur Familie der Maulbeergewächse (Moraceae) gehört.

Neu!!: Andamanen und Brotfruchtbaum · Mehr sehen »

Car Nicobar

Car Nicobar (nicobarisch: Pu) gehört zu der indischen Inselgruppe der Nikobaren im Golf von Bengalen, im Osten liegt die Andamanensee.

Neu!!: Andamanen und Car Nicobar · Mehr sehen »

Dock (Schifffahrt)

Funktionsweise der gebräuchlichsten Dock-Bauarten. oben: Trockendock, unten: Schwimmdock. Schiff im Schwimmdock USS Wisconsin im Schwimmdock (1952) Ein Dock ist eine Einrichtung, die dazu dient, Schiffe trockenzulegen, damit Arbeiten am Unterwasserschiff durchgeführt werden können.

Neu!!: Andamanen und Dock (Schifffahrt) · Mehr sehen »

Erdbeben im Indischen Ozean 2004

Epizentren und betroffene Küsten Auftreffen des Tsunamis an der Küste Thailands Das Erdbeben im Indischen Ozean – auch Sumatra-Andamanen-Beben genannt – am 26. Dezember 2004 um 00:58 Uhr UTC (07:58 Uhr Ortszeit in West-Indonesien und Thailand) war ein unterseeisches Megathrust-Erdbeben mit einer Magnitude von 9,1 und dem Epizentrum 85 km vor der Nordwestküste der indonesischen Insel Sumatra.

Neu!!: Andamanen und Erdbeben im Indischen Ozean 2004 · Mehr sehen »

Flugzeugträger

US Navy längsseits des Versorgungsschiffs ''John Lenthall'' im Mittelmeer Invincible'' C-2 Greyhound beim Start auf See Ein Flugzeugträger ist ein Kriegsschiff, auf dem Militärflugzeuge starten und landen können.

Neu!!: Andamanen und Flugzeugträger · Mehr sehen »

Funkstelle

Zweiten Weltkrieg (1940) Raisting, Deutschland (2005) Eine Funkstelle, kurz FuSt, bezeichnet einen oder mehrere Sender bzw.

Neu!!: Andamanen und Funkstelle · Mehr sehen »

Generalgouverneur und Vizekönig von Indien

Flagge des Generalgouverneurs von Indien (1885–1947) mit dem ''Star of India'' in der Mitte Der Generalgouverneur und Vizekönig von Indien (engl.: Viceroy and Governor-General of India) war das Oberhaupt der britischen Verwaltung in Indien.

Neu!!: Andamanen und Generalgouverneur und Vizekönig von Indien · Mehr sehen »

Government of India Act 1858

Der Government of India Act 1858, oder auch An Act for the Better Government of India, ist die Bezeichnung eines Gesetzes, das am 2.

Neu!!: Andamanen und Government of India Act 1858 · Mehr sehen »

Groß-Andamaner

Zwei Andamaner in traditioneller Kleidung (1875) Die Groß-Andamaner sind eine Ethnie auf den Andamanen und stellen eine Untergruppe der Andamaner dar.

Neu!!: Andamanen und Groß-Andamaner · Mehr sehen »

Gurkha

Gurkha-Soldaten 1815 Gurkha-Soldaten (24. Juli 1896) Gurkhas sind nepalesische Soldaten im Dienst der British Army und der indischen Streitkräfte, in denen sie eigene Verbände und Einheiten bilden.

Neu!!: Andamanen und Gurkha · Mehr sehen »

Havelock Island

Havelock Island, engl. Havelock Island ist die Hauptinsel des Ritchie's Archipel der Andamanen im Golf von Bengalen, die zu Indien gehören.

Neu!!: Andamanen und Havelock Island · Mehr sehen »

Heinrich Harrer

Heinrich Harrer signiert auf der Frankfurter Buchmesse 1997 sein Buch ''Wiedersehen mit Tibet''. Porträt Heinrich Harrers von Alfred Pirker Heinrich Harrer (* 6. Juli 1912 in Obergossen, Marktgemeinde Hüttenberg, Kärnten, Österreich; † 7. Jänner 2006 in Friesach, Kärnten) war österreichischer Bergsteiger, Forschungsreisender, Geograf und Autor.

Neu!!: Andamanen und Heinrich Harrer · Mehr sehen »

Hinduismus

Der Kankali-Devi-Tempel in Tigawa gilt als einer der ersten freistehenden Tempel Indiens (um 425). Kailasanatha-Tempel im Kanchipuram gilt als klassischer Tempel Südindiens (um 700). Ellora wurde zur Gänze aus dem Fels herausgehauen (um 775). Khajuraho gilt als klassischer Tempel Nordindiens (um 1050). Akshardham-Tempel in Neu-Delhi (2005 fertiggestellt) gilt als der flächenmäßig größte vollständig überdachte Hindu-Tempel der Welt. Der Hinduismus ist mit rund einer Milliarde Anhängern und etwa 15 % der Weltbevölkerung nach dem Christentum (rund 31 %) und dem Islam (rund 23 %) die drittgrößte Religion der Erde.

Neu!!: Andamanen und Hinduismus · Mehr sehen »

Indian National Army

Flagge der Indian National Army Die Indian National Army oder Azad Hind Fauj (Hindi: आज़ाद हिन्द फ़ौज) war die Armee von Azad Hind (Provisorische Regierung des Freien Indiens), welche zusammen mit der Kaiserlich Japanischen Armee im Burmafeldzug und in der Schlacht von Imphal im Zweiten Weltkrieg kämpfte.

Neu!!: Andamanen und Indian National Army · Mehr sehen »

Indien

Indien ist ein Staat in Südasien, der den größten Teil des indischen Subkontinents umfasst.

Neu!!: Andamanen und Indien · Mehr sehen »

Indischer Aufstand von 1857

Der Indische Aufstand von 1857, auch Sepoyaufstand genannt, richtete sich gegen die Kolonialherrschaft der Britischen Ostindien-Kompanie über den indischen Subkontinent.

Neu!!: Andamanen und Indischer Aufstand von 1857 · Mehr sehen »

Indischer Ozean

Karte des Indischen Ozeans. Anders als hier dargestellt, wird die Javasee normalerweise nicht zum Indischen Ozean gerechnet. Der Indische Ozean ist mit 74,9 Millionen km² Fläche (ca. 14,7 % der Erdoberfläche) der drittgrößte Ozean der Erde.

Neu!!: Andamanen und Indischer Ozean · Mehr sehen »

Ingenieur

Ingenieur (Abkürzung Ing.) ist die Berufs- bzw.

Neu!!: Andamanen und Ingenieur · Mehr sehen »

Inselgruppe

Satellitenbild einer Inselgruppe (Galápagos-Inseln) Als Inselgruppe bezeichnet man eine Ansammlung mehrerer Inseln.

Neu!!: Andamanen und Inselgruppe · Mehr sehen »

Irawadi-Region

Die Irawadi-Region (BGN/PCGN: eyawadidaingdethagyi, bis 2008 Irawadi-Division, auch Ayeyawady und Ayeyarwady) ist eine der 15 Verwaltungseinheiten von Myanmar.

Neu!!: Andamanen und Irawadi-Region · Mehr sehen »

Isolierte Völker

Dorf der Florida-Seminolen 1928/29, die bis in die ersten Jahrzehnte des 20. Jahrhunderts in freiwilliger Isolation lebten Isolierte Völker ist ein Sammelbegriff für ethnische Gruppen, die bislang keinen oder nur geringfügigen Kontakt mit der Mehrheitsbevölkerung eines Landes (demnach mit der globalisierten Gesellschaft) haben.

Neu!!: Andamanen und Isolierte Völker · Mehr sehen »

Japanisches Kaiserreich

Als Japanisches Kaiserreich wird zumeist nur die von der Meiji-Restauration ab 1868 bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs 1945 bestehende Staatsform Japans bezeichnet.

Neu!!: Andamanen und Japanisches Kaiserreich · Mehr sehen »

Jarawa

Die Jarawa oder Jarwa, in ihrer Sprache Ya-eng-nga, sind ein indigenes Volk auf den Andamanen.

Neu!!: Andamanen und Jarawa · Mehr sehen »

Kaiserlich Japanische Armee

Die Kaiserlich Japanische Armee (jap. 大日本帝國陸軍, Dai-Nippon Teikoku Rikugun; dt. „Heer des Kaiserreichs Groß-Japan“) war die offizielle Landstreitkraft des Japanischen Kaiserreichs von 1868 bis 1945.

Neu!!: Andamanen und Kaiserlich Japanische Armee · Mehr sehen »

Kaiserlich Japanische Marine

Die Kaiserlich Japanische Marine (jap. 大日本帝國海軍 Shinjitai: 大日本帝国海軍 oder 日本海軍 Nippon Kaigun), wörtlich Marine des Kaiserreichs Groß-Japan war die Seestreitmacht des Kaiserreichs Großjapan.

Neu!!: Andamanen und Kaiserlich Japanische Marine · Mehr sehen »

Kürbisse

Wilder Kürbis (''Cucurbita foetidissima'') Riesen-Kürbis (''Cucurbita maxima'') Die Kürbisse (Cucurbita) bilden eine Pflanzengattung aus der Familie der Kürbisgewächse (Cucurbitaceae).

Neu!!: Andamanen und Kürbisse · Mehr sehen »

Kokosinseln (Myanmar)

Die Kokosinseln (kuikui:kywan) sind eine Inselgruppe im Indischen Ozean, welche politisch zu Myanmar (Birma) gehören.

Neu!!: Andamanen und Kokosinseln (Myanmar) · Mehr sehen »

Kokospalme

Die Kokospalme oder Kokosnusspalme (Cocos nucifera) ist ein tropisches Palmengewächs, an dem die Kokosnuss wächst.

Neu!!: Andamanen und Kokospalme · Mehr sehen »

Kompanie (Militär)

Kompanie bezeichnet eine militärische Einheit, die einem Verband (manchmal auch direkt einem Großverband) unterstellt ist und aus Teileinheiten besteht.

Neu!!: Andamanen und Kompanie (Militär) · Mehr sehen »

Kraftstoff

Ein Kraftstoff (auch Treibstoff) ist ein Brennstoff, dessen chemische Energie durch Verbrennung in Verbrennungskraftmaschinen (Verbrennungsmotor, Gasturbine, …) und Raketentriebwerken in mechanische Energie umgewandelt wird.

Neu!!: Andamanen und Kraftstoff · Mehr sehen »

Kreuzer (Schiffstyp)

Leichte Kreuzer ''HMS Belfast (C35)'' als Museumsschiff auf der Themse in London Ticonderoga-Klasse Der Begriff Kreuzer bezeichnet einen Typ von Kriegsschiffen mittlerer Größe.

Neu!!: Andamanen und Kreuzer (Schiffstyp) · Mehr sehen »

Kronkolonie

Der Begriff Kronkolonie unterstreicht die enge Bindung einer Kolonie an das Mutterland.

Neu!!: Andamanen und Kronkolonie · Mehr sehen »

Landungsfahrzeug

Wilhelms des Eroberers 1066 in England - Darstellung auf dem Teppich von Bayeux Amphibisches Angriffsschiff ''Bonhomme Richard'' mit Schwimmpanzern, 2004 Unter einem Landungsfahrzeug versteht man ein militärisches Schiff, das Truppen und Material unabhängig von Hafeninfrastruktur von See anlanden kann.

Neu!!: Andamanen und Landungsfahrzeug · Mehr sehen »

Little Andaman

Klein-Andaman, engl. Little Andaman (in der Sprache der Onge: Gaubolambe oder Egu Belong) ist eine Insel der Andamanen im Golf von Bengalen, die zu Indien gehören.

Neu!!: Andamanen und Little Andaman · Mehr sehen »

Louis Mountbatten, 1. Earl Mountbatten of Burma

Earl Mountbatten (1976) Earl Mountbatten (1976) Louis Francis Albert Victor Nicholas Mountbatten, 1.

Neu!!: Andamanen und Louis Mountbatten, 1. Earl Mountbatten of Burma · Mehr sehen »

Malaiische Halbinsel

Die Malaiische Halbinsel, auch Malaien-Halbinsel, ist eine lange schmale Fortsetzung des Festlandes von Südostasien bzw.

Neu!!: Andamanen und Malaiische Halbinsel · Mehr sehen »

Mango

Die Mango (Mangifera indica) ist eine Pflanzenart aus der Gattung Mangos (Mangifera) innerhalb der Familie Sumachgewächse (Anacardiaceae).

Neu!!: Andamanen und Mango · Mehr sehen »

Marco Polo

Marco Polo im Tatarenkostüm (Darstellung des 18. Jahrhunderts) Marco Polo (* ca. 1254 vermutlich in Venedig; † 8. Januar 1324 ebenda) war ein venezianischer Händler, dessen Familie wohl ursprünglich aus Dalmatien stammte und der durch die Berichte über seine China-Reise bekannt wurde.

Neu!!: Andamanen und Marco Polo · Mehr sehen »

Middle Andaman Island

Mittel-Andaman oder engl. Middle Andaman Island ist die größte der drei Hauptinseln der Andamanen im Indischen Ozean.

Neu!!: Andamanen und Middle Andaman Island · Mehr sehen »

Minenabwehrfahrzeug

Minenjäger Minenabwehrfahrzeuge sind Kriegsschiffe, deren Hauptaufgabe die Beseitigung von Seeminen ist.

Neu!!: Andamanen und Minenabwehrfahrzeug · Mehr sehen »

Mohandas Karamchand Gandhi

Unterschrift von Mahatma Gandhi Mohandas Karamchand Gandhi (Gujarati: મોહનદાસ કરમચંદ ગાંધી,; genannt Mahatma Gandhi; * 2. Oktober 1869 in Porbandar, Gujarat; † 30. Januar 1948 in Neu-Delhi, Delhi) war ein indischer Rechtsanwalt, Widerstandskämpfer, Revolutionär, Publizist, Morallehrer, Asket und Pazifist.

Neu!!: Andamanen und Mohandas Karamchand Gandhi · Mehr sehen »

Myanmar

Myanmar, amtlich Republik der Union Myanmar (Staatsbezeichnung in birmanischer Schrift, Pyidaunzu Thanmăda Myăma Nainngandaw), allgemeinsprachlich Birma oder Burma, ist ein Staat in Südostasien und grenzt an Thailand, Laos, die Volksrepublik China, Indien, Bangladesch und den Golf von Bengalen.

Neu!!: Andamanen und Myanmar · Mehr sehen »

Narkondam

Narkondam, (gelegentlich auch Narcondum) ist eine Vulkaninsel im Indischen Ozean, die etwa 114 km östlich der Inselgruppe der Andamanen liegt.

Neu!!: Andamanen und Narkondam · Mehr sehen »

Negrito

Panay, Philippinen Negritos (span. Verkleinerungsform von negro „schwarz“, vgl. „Neger“) ist eine Sammelbezeichnung für mehrere dunkelhäutige, kraushaarige und kleinwüchsige Ethnien in Süd- und Südostasien.

Neu!!: Andamanen und Negrito · Mehr sehen »

Niccolo di Conti

Niccolò di Conti (auch Nicolo de' Conti, Niccolo da Conti, dei Conti; * ca. 1395; † 1469) war ein venezianischer Kaufmann und Entdeckungsreisender.

Neu!!: Andamanen und Niccolo di Conti · Mehr sehen »

Nikobaren

Die Nikobaren (auch Nicobaren) sind eine zum indischen Unionsterritorium Andamanen und Nikobaren gehörende Inselgruppe im Golf von Bengalen.

Neu!!: Andamanen und Nikobaren · Mehr sehen »

North Andaman Island

Nord-Andaman oder engl. North Andaman Island ist die nördlichste der drei großen Hauptinseln der Andamanen im Indischen Ozean.

Neu!!: Andamanen und North Andaman Island · Mehr sehen »

Offizier

Ein Offizier (von französisch officier aus mittellateinisch officiarius „Beamter, Bediensteter“Duden. Herkunftswörterbuch. Etymologie der deutschen Sprache. 2. Auflage, Dudenverlag, Mannheim 1989, S. 495. oder „Kriegsbedienter, Befehlshaber“) ist ein Soldat meistens ab der Dienstgradgruppe der Leutnante aufwärts.

Neu!!: Andamanen und Offizier · Mehr sehen »

Onge

Verbreitung der Onge (in blau) Die Onge sind eine kleine Ethnie auf den zu Indien gehörenden Andamanen-Inseln.

Neu!!: Andamanen und Onge · Mehr sehen »

Operation Anvil (Zweiter Weltkrieg)

Anvil (engl. für Amboss) ist eine Codebezeichnung der Alliierten des Zweiten Weltkriegs.

Neu!!: Andamanen und Operation Anvil (Zweiter Weltkrieg) · Mehr sehen »

Operation Overlord

Operation Overlord (für Oberherr, Lehnsherr) war der Deckname für die in Nordfrankreich 1944 stattfindende Landung der Westalliierten der Anti-Hitler-Koalition im Zweiten Weltkrieg und die damit verbundene Errichtung der von der Sowjetunion zur Entlastung der Roten Armee seit längerem gewünschten zweiten Front gegen das Deutsche Reich.

Neu!!: Andamanen und Operation Overlord · Mehr sehen »

Ostpakistan

Ostpakistan (Mashriqī Pākistān) war ein Provinzialstaat von Pakistan, der von 1955 bis 1971 existierte.

Neu!!: Andamanen und Ostpakistan · Mehr sehen »

Pakistan

Pakistan (amtlich: Islamische Republik Pakistan) ist ein Staat in Südasien.

Neu!!: Andamanen und Pakistan · Mehr sehen »

Penang

Penang (Jawi:, Aussprache) bezeichnet sowohl die 292 km² große Insel in der Straße von Malakka, als auch den gleichnamigen Bundesstaat Malaysias, zu dem außer der Insel selbst noch der Küstenstreifen Seberang Perai (ehemals Province Wellesley) gehört.

Neu!!: Andamanen und Penang · Mehr sehen »

Port Blair

Port Blair ist die größte Stadt auf den Andamaneninseln und die Hauptstadt des indischen Unionsterritoriums Andamanen und Nikobaren.

Neu!!: Andamanen und Port Blair · Mehr sehen »

Rabindranath Tagore

Unterschrift von Tagore Rabindranath Tagore bzw.

Neu!!: Andamanen und Rabindranath Tagore · Mehr sehen »

Royal Air Force

Royal Air Force (offizielle Abkürzung RAF, inoffiziell auch R. A. F.) ist die Bezeichnung für die Luftstreitkräfte des Vereinigten Königreichs Großbritannien und Nordirland.

Neu!!: Andamanen und Royal Air Force · Mehr sehen »

Sägewerk

Sägewerke (regional auch Säge, Sägemühle, Sägerei (CH), Sagi (CH), Schneidmühle, Bordmühle, Brettmühle oder Brettsäge genannt) sind Wirtschaftsbetriebe, die der Aufarbeitung des von der Forstwirtschaft angelieferten Rundholzes zu Brettern, Kanthölzern und Balken dienen.

Neu!!: Andamanen und Sägewerk · Mehr sehen »

Seemine

Britische Ankertau-Seemine MK XVII aus dem Zweiten Weltkrieg Deutsche Ankertaumine, Marine-Ehrenmal 1914–1918, Frankenthal (Pfalz) Seeminen sind Sprengladungen, die im Wasser gegen Schiffe und U-Boote eingesetzt werden.

Neu!!: Andamanen und Seemine · Mehr sehen »

Sentinelesen

Die Sentinelesen sind ein von der Außenwelt isoliertes indigenes Volk, das auf North Sentinel Island lebt, einer Insel im Indischen Ozean, die zur Inselgruppe der Andamanen gehört und von Indien im Unionsterritorium der Andamanen und Nikobaren verwaltet wird.

Neu!!: Andamanen und Sentinelesen · Mehr sehen »

Singapur

Singapur (amtlich Republik Singapur,,,, auch:, Tamil சிங்கப்பூர் குடியரசு Ciṅkappūr Kudiyarasu) ist ein Insel- und Stadtstaat und der flächenmäßig kleinste Staat Südostasiens.

Neu!!: Andamanen und Singapur · Mehr sehen »

South Andaman Island

Süd-Andaman oder engl. South Andaman Island ist die südlichste der drei großen Hauptinseln der Andamanen im Indischen Ozean.

Neu!!: Andamanen und South Andaman Island · Mehr sehen »

Speicher

Ein Speicher (von ‚Getreidespeicher‘, aus spica ‚Ähre‘), je nach Zusammenhang auch Lager, Depot, Ablage, Puffer, Vorrat oder Reserve genannt, ist ein Ort oder eine Einrichtung zum Speichern von materiellen oder immateriellen (Datenspeicher) Objekten.

Neu!!: Andamanen und Speicher · Mehr sehen »

Subhash Chandra Bose

Subhas Chandra Bose, ca. 1930 Subhash Chandra Bose (in historischer englischer Schreibweise auch Subhas Chandra Bose; genannt: Netaji („Führer“); * 23. Januar 1897 in Cuttack, Odisha; † unbekannt, seit 18. August 1945 vermisst) war Vorsitzender des Indischen Nationalkongresses (INC) und ein Anführer der indischen Unabhängigkeitsbewegung.

Neu!!: Andamanen und Subhash Chandra Bose · Mehr sehen »

Sumatra

Die Insel Sumatra (gesprochen Sumátra oder Súmatra) oder Sumatera (indonesische Schreibweise) gehört zu Indonesien und ist mit 473.481 km² die sechstgrößte Insel der Welt.

Neu!!: Andamanen und Sumatra · Mehr sehen »

Tee

Tee in einer Schale und Teekanne Verschiedene Fermentationsgrade von Tee. Von links nach rechts: Grüner, gelber, Oolong- und schwarzer Tee. Tee (im Min-Nan-Dialekt gesprochen tê) im eigentlichen Sinne ist ein heißes Aufgussgetränk, das in der Hauptsache aus den Blättern und Blattknospen (buds) der Teepflanze zubereitet wird.

Neu!!: Andamanen und Tee · Mehr sehen »

Teilung Indiens

Darstellung der indischen Teilung mit Flüchtlingsbewegungen und den Gebieten, in denen es zu Ausschreitungen kam Unter der Teilung Indiens versteht man die Aufteilung des vormaligen Britisch-Indien aufgrund religiöser und ethnischer Auseinandersetzungen, die schließlich zwischen dem 14.

Neu!!: Andamanen und Teilung Indiens · Mehr sehen »

Tsunami

Tsunamis vom 26. Dezember 2004 auf die Küste Thailands Überschwemmter Küstenstreifen in Sendai nach dem Tōhoku-Erdbeben 2011 Ein Tsunami (jap. 津波, wörtlich ‚Hafenwelle‘), deutsch ehemals Erdbebenwoge genannt, ist eine besonders lange Wasserwelle, die sich über sehr große Entfernungen auszubreiten vermag, beim Vordringen in Bereiche geringer Wassertiefe gestaucht wird, sich dadurch an einer flachen Küste zu einer hohen Flutwelle auftürmt und so das Wasser weit über die Uferlinie trägt; beim anschließenden Zurückweichen wird das auf dem überschwemmten Land mitgerissene Material oft weit ins Meer hinausgespült.

Neu!!: Andamanen und Tsunami · Mehr sehen »

Unionsterritorium

Ein Unionsterritorium (engl. Union Territory, abgekürzt UT) ist ein bundesunmittelbares Gebiet in Indien, also ein Gebiet, das im Gegensatz zu den Bundesstaaten mit ihren eigenen örtlichen Regierungen direkt der Zentralregierung in Neu-Delhi untersteht.

Neu!!: Andamanen und Unionsterritorium · Mehr sehen »

Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland

Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland war der Name des Vereinigten Königreiches vom 1. Januar 1801 bis zum 12. April 1927.

Neu!!: Andamanen und Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland · Mehr sehen »

Victoria (Vereinigtes Königreich)

Königin Victoria (1882) Unterschrift von Königin Victoria Victoria und Prinzgemahl Albert im März 1861 (Foto von John Jabez Edwin Mayall) Victoria – gebürtig Princess Alexandrina Victoria of Kent – (* 24. Mai 1819 im Kensington Palace, London; † 22. Januar 1901 in Osborne House, Isle of Wight) war von 1837 bis 1901 Königin des Vereinigten Königreichs von Großbritannien und Irland, ab dem 1.

Neu!!: Andamanen und Victoria (Vereinigtes Königreich) · Mehr sehen »

Viper Island

Galgen auf Viper Island Viper Island ist eine kleine Nebeninsel von South Andaman Island in der Navy Bay bei Port Blair.

Neu!!: Andamanen und Viper Island · Mehr sehen »

Vorpostenboot

Zum Vorpostenboot umgerüsteter Fischdampfer ''Nürnberg'', 1914 Vorpostenboote sind kleine Kriegsschiffe, die zur Aufklärung und Sicherung im Küstenvorfeld eingesetzt werden.

Neu!!: Andamanen und Vorpostenboot · Mehr sehen »

Zerstörer

Arleigh Burke'', Typschiff seiner Klasse ''Luhu''-Klasse) der chinesischen Volksbefreiungsarmee, bei einem Besuch des US-Marinestützpunktes Pearl Harbor, Hawaii Der Zerstörer war ursprünglich ein kleines und schnelles Kriegsschiff zur Abwehr von Torpedobooten, weshalb dieser Schiffstyp anfänglich auch als Torpedobootzerstörer bezeichnet wurde.

Neu!!: Andamanen und Zerstörer · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Die Andamanen.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »