Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Amtsblatt der Europäischen Union

Index Amtsblatt der Europäischen Union

Das Amtsblatt der Europäischen Union (ABl) ist das offizielle Veröffentlichungsblatt der Europäischen Union.

25 Beziehungen: Amt für Veröffentlichungen der Europäischen Union, Amtssprachen der Europäischen Union, Bundesgesetzblatt (Österreich), Bundesgesetzblatt (Deutschland), Bundeszentrale für politische Bildung, Deutsche Sprache, EUR-Lex, Europäische Gemeinschaft für Kohle und Stahl, Europäische Gemeinschaften, Europäische Union, Europäischer Gerichtshof, Französische Sprache, Fundstellennachweis, Gericht der Europäischen Union, Italienische Sprache, Niederländische Sprache, Periodikum, Politisches System der Europäischen Union, Rechtsnorm, Richtlinie (EU), Tenders Electronic Daily, Verordnung (EU), Vertrag von Nizza, 1952, 30. Dezember.

Amt für Veröffentlichungen der Europäischen Union

Das Amt für Veröffentlichungen der Europäischen Union (EUR-OP) ist das Verlagshaus der Institutionen und sonstigen Einrichtungen der Europäischen Union (EU).

Neu!!: Amtsblatt der Europäischen Union und Amt für Veröffentlichungen der Europäischen Union · Mehr sehen »

Amtssprachen der Europäischen Union

In der Europäischen Union werden aktuell 24 Sprachen als Amts- und Arbeitssprachen anerkannt.

Neu!!: Amtsblatt der Europäischen Union und Amtssprachen der Europäischen Union · Mehr sehen »

Bundesgesetzblatt (Österreich)

Das Bundesgesetzblatt für die Republik Österreich (BGBl.) dient in Österreich der Verlautbarung von Bundesgesetzen, ministeriellen Verordnungen, Kundmachungen und Wiederverlautbarungen des Bundeskanzlers, Entschließungen des Bundespräsidenten sowie Staatsverträgen und sonstigem supranationalen Recht.

Neu!!: Amtsblatt der Europäischen Union und Bundesgesetzblatt (Österreich) · Mehr sehen »

Bundesgesetzblatt (Deutschland)

Bundesgesetzblatt, ausgegeben in Bonn am 23. Mai 1949, Nr. 1 BGBl. 1990 Das deutsche Bundesgesetzblatt (BGBl.) ist das öffentliche Verkündungsblatt der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: Amtsblatt der Europäischen Union und Bundesgesetzblatt (Deutschland) · Mehr sehen »

Bundeszentrale für politische Bildung

Das Gebäude der Bundeszentrale in Bonn Die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) wurde am 25.

Neu!!: Amtsblatt der Europäischen Union und Bundeszentrale für politische Bildung · Mehr sehen »

Deutsche Sprache

Die deutsche Sprache bzw.

Neu!!: Amtsblatt der Europäischen Union und Deutsche Sprache · Mehr sehen »

EUR-Lex

EUR-Lex ist ein Rechtsinformationssystem (also eine Datenbank für rechtliche Inhalte), das einen unmittelbaren und kostenlosen Zugang zu den Rechtsvorschriften der Europäischen Union und anderen als öffentlich eingestuften Dokumenten bietet.

Neu!!: Amtsblatt der Europäischen Union und EUR-Lex · Mehr sehen »

Europäische Gemeinschaft für Kohle und Stahl

Flagge der EGKS von 1986 bis 2002 Deutsche Briefmarke von 1976 zu „25 Jahre EGKS“ Die Europäische Gemeinschaft für Kohle und Stahl, kurz offiziell EGKS, oft auch Montanunion genannt, war ein europäischer Wirtschaftsverband und ein Vorläufer der EG.

Neu!!: Amtsblatt der Europäischen Union und Europäische Gemeinschaft für Kohle und Stahl · Mehr sehen »

Europäische Gemeinschaften

Die Mitgliedstaaten der Europäischen Gemeinschaften (1973) Die Bezeichnung Europäische Gemeinschaften (EG/EGen) ist eine Konstruktion der durch gemeinsame Organe ehemals verbundenen Europäischen Gemeinschaft für Kohle und Stahl (EGKS), der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft (EWG, ab 1993 Europäische Gemeinschaft, EG) und der Europäischen Atomgemeinschaft (Euratom, auch EAG).

Neu!!: Amtsblatt der Europäischen Union und Europäische Gemeinschaften · Mehr sehen »

Europäische Union

Die Europäische Union (EU) ist ein Verbund von derzeit 28 Mitgliedstaaten.

Neu!!: Amtsblatt der Europäischen Union und Europäische Union · Mehr sehen »

Europäischer Gerichtshof

Sitz des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) in Luxemburg, 2006. Der Europäische Gerichtshof (EuGH), amtlich nur Gerichtshof genannt, mit Sitz in Luxemburg ist das oberste rechtsprechende Organ der Europäischen Union (EU).

Neu!!: Amtsblatt der Europäischen Union und Europäischer Gerichtshof · Mehr sehen »

Französische Sprache

Französisch bzw.

Neu!!: Amtsblatt der Europäischen Union und Französische Sprache · Mehr sehen »

Fundstellennachweis

Ein Fundstellennachweis ist ein Verzeichnis von Rechtsnormen, in dem für jede Norm angegeben ist, an welcher Stelle sie amtlich verkündet wurde.

Neu!!: Amtsblatt der Europäischen Union und Fundstellennachweis · Mehr sehen »

Gericht der Europäischen Union

Das Gericht der Europäischen Union (EuG, vor dem Vertrag von Lissabon Gericht Erster Instanz oder kurz GEI genannt) ist ein eigenständiges europäisches Gericht, das dem Europäischen Gerichtshof nachgeordnet ist.

Neu!!: Amtsblatt der Europäischen Union und Gericht der Europäischen Union · Mehr sehen »

Italienische Sprache

Italienisch (italienisch lingua italiana, italiano) ist eine Sprache aus dem romanischen Zweig der indogermanischen Sprachen.

Neu!!: Amtsblatt der Europäischen Union und Italienische Sprache · Mehr sehen »

Niederländische Sprache

Die niederländische Sprache (Nederlandse taal), auch Niederländisch (Aussprache), ist eine niederfränkische Sprache.

Neu!!: Amtsblatt der Europäischen Union und Niederländische Sprache · Mehr sehen »

Periodikum

Unter Periodikum (Pl. Periodika), auch fortlaufendes Sammelwerk genannt, wird im Bibliothekswesen im Gegensatz zu Monografien ein (in der Regel) regelmäßig erscheinendes Druckwerk bezeichnet.

Neu!!: Amtsblatt der Europäischen Union und Periodikum · Mehr sehen »

Politisches System der Europäischen Union

Die sieben Organe der Europäischen Union Das Gebiet der Mitgliedsstaaten der Europäischen Union Das politische System der Europäischen Union hebt sich von einzelstaatlichen politischen Systemen deutlich ab.

Neu!!: Amtsblatt der Europäischen Union und Politisches System der Europäischen Union · Mehr sehen »

Rechtsnorm

Als Rechtsnorm oder Rechtsvorschrift bzw.

Neu!!: Amtsblatt der Europäischen Union und Rechtsnorm · Mehr sehen »

Richtlinie (EU)

Im Europarecht sind Richtlinien (allgemeinsprachlich auch EU-Richtlinien oder Direktiven nach der englischen Bezeichnung directive) Rechtsakte der Europäischen Union und als solche Teil des sekundären Unionsrechts.

Neu!!: Amtsblatt der Europäischen Union und Richtlinie (EU) · Mehr sehen »

Tenders Electronic Daily

Tenders Electronic Daily (TED; wörtlich: tägliche elektronische Ausschreibungen) ist ein mehrsprachiger Online-Dienst der Europäischen Union.

Neu!!: Amtsblatt der Europäischen Union und Tenders Electronic Daily · Mehr sehen »

Verordnung (EU)

Eine Verordnung der Europäischen Union (Kurzform „Verordnung (EU)“, umgangssprachlich EU-Verordnung) ist ein Rechtsakt der Europäischen Union mit allgemeiner Gültigkeit und unmittelbarer Wirksamkeit in den Mitgliedstaaten.

Neu!!: Amtsblatt der Europäischen Union und Verordnung (EU) · Mehr sehen »

Vertrag von Nizza

Der Vertrag von Nizza ist ein Vertrag zur Änderung des Vertrags über die Europäische Union und der Verträge zur Gründung der Europäischen Gemeinschaften, also des EG-Vertrags, des EURATOM-Vertrags und des bei der Unterzeichnung noch in Kraft befindlichen EGKS-Vertrags, sowie einiger damit zusammenhängender Rechtsakte.

Neu!!: Amtsblatt der Europäischen Union und Vertrag von Nizza · Mehr sehen »

1952

Das Jahr 1952 war geprägt von dem weiterhin andauernden Koreakrieg.

Neu!!: Amtsblatt der Europäischen Union und 1952 · Mehr sehen »

30. Dezember

Der 30.

Neu!!: Amtsblatt der Europäischen Union und 30. Dezember · Mehr sehen »

Leitet hier um:

ABl. EG, Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaft, Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften, EU-Amtsblatt, Europäisches Amtsblatt.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »