Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Alpen (Niederrhein)

Index Alpen (Niederrhein)

Die Gemeinde Alpen liegt am unteren Niederrhein im Nordwesten des Bundeslands Nordrhein-Westfalen und ist eine kreisangehörige Gemeinde des Kreises Wesel im Regierungsbezirk Düsseldorf.

121 Beziehungen: Adler (Wappentier), Alfred Noss, Amalia von Neuenahr-Alpen, Amt (Kommunalrecht), Anne Gesthuysen, ARD-Morgenmagazin, Austrofaschismus, Öffentlicher Personennahverkehr, Bahnhof Menzelen West, Bahnstrecke Haltern–Venlo, Bahnstrecke Rheinhausen–Kleve, Bayern, Bönninghardt, Bündnis 90/Die Grünen, Bürgerbus, Bewehrung (Heraldik), Bischof, Bistum Münster, Bodendenkmal, Bonner Jahrbücher, Bundesautobahn 57, Bundesstraße 57, Bundesstraße 58, Burg Alpen, Chaussee, Christlich Demokratische Union Deutschlands, Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft, Duisburg, Euregio Rhein-Waal, Europäische Kommission, Europäisches Jahr des Kulturerbes, Evangelische Kirche (Alpen), Fahne, Feh (Heraldik), Franzosenzeit, Freie Demokratische Partei, Friedrich III. (Pfalz), Gebietsreform, Geldern, Georg Dehio, Gotik, Grafschaft Bentheim, Grafschaft Neuenahr, Grenzdyck, Haus Zelem, Heinrich von Brederode, Heppendorf, Hermann Grote (Numismatiker), Innenstadt, Issum, ..., Jüdischer Friedhof, Johann von Alpen, Kamp-Lintfort, Kölner Dom, Kölner Erbvogtei, Kommunalwahlen in Nordrhein-Westfalen 2014, Kreis Geldern, Kreis Kleve, Kreis Moers, Kreis Rheinberg, Kreis Wesel, Krone (Heraldik), Kunibert von Köln, Kurköln, Landkreis, Löwe (Wappentier), Lemken (Unternehmen), Liber valoris, Limburg an der Lahn, Marc Torke, Menzelen, Mitteldeutscher Rundfunk, Moderator (Beruf), Moers, Motte (Burg), Niederrhein (Region), Niederrheinische Verkehrsbetriebe, Niederrheinisches Tiefland, Nordrhein-Westfalen, NordWestBahn, NRW-Tarif, Ortsteil, Pallandt, Panorama (Magazin), Patrozinium, Portal (Architektur), Preußen, Provinz Jülich-Kleve-Berg, Radio NRW, Regierungsbezirk Düsseldorf, Rettungswagen, Rheinberg, Rheinprovinz, Rheydt, Rill, Robert Bongen, RVN Regionalverkehr Niederrhein, Schwimmbad, Selbständige Gemeinde, Siegel, Simon Petrus, Sirene (Gerät), Sonsbeck, Sozialdemokratische Partei Deutschlands, St. Ulrich (Alpen), Synagoge, Turnhalle, Ulrich von Augsburg, Veen (Alpen), Verkehrsverbund Rhein-Ruhr, Volksbank Niederrhein, Vorburg, Wappen, Wappenschild, Währungsverfassung, Wesel, Wiener Kongress, Wilhelm Brinkhoff, Wilhelm Koppers, Xanten, Zweiter Weltkrieg. Erweitern Sie Index (71 mehr) »

Adler (Wappentier)

Der Adler ist in der Heraldik eine Gemeine Figur und nach dem Löwen das häufigste Wappentier.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Adler (Wappentier) · Mehr sehen »

Alfred Noss

Alfred Noss (* 1. September 1855 in Köln; † 15. Februar 1947 in Teisendorf, Oberbayern) war ein deutscher Münzsammler und Numismatiker.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Alfred Noss · Mehr sehen »

Amalia von Neuenahr-Alpen

Amalia von Neuenahr-Alpen Amalia von Neuenahr-Alpen (* 6. April 1539 in Alpen; † 10. April 1602 ebenda) war durch Erbe regierende Gräfin von Limburg und durch Heirat Kurfürstin von der Pfalz.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Amalia von Neuenahr-Alpen · Mehr sehen »

Amt (Kommunalrecht)

Ämter sind interkommunale Kooperationen in den deutschen Ländern Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Amt (Kommunalrecht) · Mehr sehen »

Anne Gesthuysen

Anne Gesthuysen, 2012 IFA 2005 Anne Gesthuysen (* 2. Oktober 1969 in Geldern) ist eine deutsche Journalistin und moderierte von 2002 bis 2014 das ARD-Morgenmagazin.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Anne Gesthuysen · Mehr sehen »

ARD-Morgenmagazin

Das ''ARD-Morgenmagazin'' live von der IFA in Berlin 2005 Das ARD-Morgenmagazin ist eine im zweiwöchentlichen Rhythmus vom WDR für Das Erste produzierte morgendliche Nachrichten- und Informationssendung.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und ARD-Morgenmagazin · Mehr sehen »

Austrofaschismus

Ständestaates; es war allerdings seit 1925 auf österreichischen Münzen in Verwendung Der Begriff Austrofaschismus ist eine der Fremdbezeichnungen für das von 1933/34 bis 1938 in Österreich etablierte autoritäre, an ständestaatlichen und faschistischen Ideen orientierte Herrschaftssystem, das sich teilweise stark an die Diktatur Benito Mussolinis in Italien anlehnte.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Austrofaschismus · Mehr sehen »

Öffentlicher Personennahverkehr

Schienenpersonennahverkehr (SPNV) in Deutschland Zug der S-Bahn Köln im Bahnhof Köln Messe/Deutz (Mai 2016). ÖPNV in Österreich (U-Bahn Wien) Öffentlicher Nahverkehr in Thailand (Bangkok Skytrain) HVV-Hafenfähre 62 in Hamburg O-Bus auf dem Newski-Prospekt in Sankt Petersburg Als öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV) wird der Personenverkehr als Teil des öffentlichen Verkehrs (ÖV) im Rahmen der Grundversorgung auf Straße, Schiene und Wasser im Nahbereich bezeichnet.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Öffentlicher Personennahverkehr · Mehr sehen »

Bahnhof Menzelen West

Menzelen West ist ein Bahnhof im Ortsteil Menzelen der nordrhein-westfälischen Gemeinde Alpen.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Bahnhof Menzelen West · Mehr sehen »

Bahnstrecke Haltern–Venlo

| Die Bahnstrecke Haltern-Venlo ist eine heute zum größten Teil stillgelegte und abgebaute Eisenbahnstrecke in Westdeutschland.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Bahnstrecke Haltern–Venlo · Mehr sehen »

Bahnstrecke Rheinhausen–Kleve

| Die Bahnstrecke Rheinhausen–Kleve (Niederrheinstrecke) ist eine ehemals durchgehende Eisenbahnstrecke am Niederrhein in Nordrhein-Westfalen.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Bahnstrecke Rheinhausen–Kleve · Mehr sehen »

Bayern

München Nürnberg Augsburg Der Freistaat Bayern ist eines der 16 Länder in Deutschland und liegt in dessen Südosten.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Bayern · Mehr sehen »

Bönninghardt

Die Bönninghardt ist ein Abschnitt des als eiszeitliche Endmoräne entstandenen Niederrheinischen Höhenzuges.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Bönninghardt · Mehr sehen »

Bündnis 90/Die Grünen

Bündnis 90/Die Grünen (Eigenschreibweise: BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN; Kurzbezeichnung: GRÜNE, auch als Grüne, Bündnisgrüne, B’90/Grüne, B'90/Die Grünen oder Die Grünen bezeichnet) ist eine politische Partei in Deutschland.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Bündnis 90/Die Grünen · Mehr sehen »

Bürgerbus

Ein Bürgerbus ist ein Nahverkehrsangebot, die sich in der Regel auf eine bürgerschaftliche Initiative gründet, um Lücken im öffentlichen Personennahverkehr auszugleichen.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Bürgerbus · Mehr sehen »

Bewehrung (Heraldik)

Ein roter Löwe mit anders tingierter Bewehrung: blau bezungt und bewaffnet (auch gekrönt in derselben Farbe) Die Bewehrung, auch Waffen, beschreibt bei Wappentieren als gemeine Figur vorkommende Körperteile wie Krallen, Hörner, Zähne, Schnäbel, Hufe, Mähnen und dergleichen in Form und Farbe.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Bewehrung (Heraldik) · Mehr sehen »

Bischof

Ein Bischof (von epískopos ‚Aufseher‘, ‚Hüter‘, ‚Schützer‘) ist in vielen Kirchen der Inhaber eines Amtes, der die geistliche und administrative Leitung eines bestimmten Gebietes hat, das üblicherweise zahlreiche lokale Gemeinden umfasst.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Bischof · Mehr sehen »

Bistum Münster

Logo des Bistums Münster Das Bistum Münster (lat. Dioecesis Monasteriensis) ist eine flächenmäßig nicht zusammenhängende römisch-katholische Diözese in Münsterland und Niederrhein (Nordrhein-Westfalen) sowie im Oldenburger Land (Niedersachsen).

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Bistum Münster · Mehr sehen »

Bodendenkmal

Herrensitzes Düna mit grasbewachsenen Laufstegen zur Profilkontrolle (1982) Ein Bodendenkmal, auch archäologisches Denkmal, ist ein im Boden verborgenes Zeugnis der Kulturgeschichte (Denkmal).

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Bodendenkmal · Mehr sehen »

Bonner Jahrbücher

Titelseite des 75. Bandes (1883), noch unter dem ursprünglichen Titel „Jahrbücher des Vereins von Alterthumsfreunden im Rheinlande.“ Die Bonner Jahrbücher (BJb) sind ein wissenschaftliches archäologisches Jahrbuch.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Bonner Jahrbücher · Mehr sehen »

Bundesautobahn 57

Die Bundesautobahn 57 (Abkürzung: BAB 57) – Kurzform: Autobahn 57 (Abkürzung: A 57) – verläuft von der niederländischen Grenze bei Goch in Weiterführung der A77 (NL) parallel zum Rhein über den linken Niederrhein, Krefeld und Neuss nach Köln.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Bundesautobahn 57 · Mehr sehen »

Bundesstraße 57

Die Bundesstraße 57 (Abkürzung: B 57) ist eine Bundesstraße in Deutschland.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Bundesstraße 57 · Mehr sehen »

Bundesstraße 58

Die Bundesstraße 58 (Abkürzung B 58) führt von der niederländischen Grenze bei Venlo über Geldern, Wesel, Haltern am See, Lüdinghausen, Ahlen und Beckum bis nach Langenberg.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Bundesstraße 58 · Mehr sehen »

Burg Alpen

Die Burg Alpen ist eine abgegangene Turmhügelburg (Motte) bei der Gemeinde Alpen (Burgstraße) im Kreis Wesel in Nordrhein-Westfalen.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Burg Alpen · Mehr sehen »

Chaussee

Die Chaussee über den Gotthardpass wurde 1827–1830 erbaut und nach 1940 gepflastert Chaussee ist die heute veraltete Bezeichnung für eine gut ausgebaute Landstraße.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Chaussee · Mehr sehen »

Christlich Demokratische Union Deutschlands

Konrad-Adenauer-Haus Die Christlich Demokratische Union Deutschlands (Kurzbezeichnung: CDU) ist eine politische Partei in Deutschland.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Christlich Demokratische Union Deutschlands · Mehr sehen »

Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e. V. (DLRG) ist eine gemeinnützige und selbstständige Wasserrettungs- und Nothilfeorganisation.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft · Mehr sehen »

Duisburg

Magic Mountain'', ein Wahrzeichen Duisburgs Duisburger Innenhafen Alter Industriekran ''Krokodil'' im Landschaftspark Duisburg-Nord. Duisburg (mit Dehnungs-i, //, regional variabel bis) ist eine kreisfreie Großstadt, die an der Mündung der Ruhr in den Rhein liegt.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Duisburg · Mehr sehen »

Euregio Rhein-Waal

Die Euregio Rhein-Waal (niederländisch Euregio Rijn-Waal) ist ein deutsch-niederländischer Zweckverband, in dem sich 51 deutsche und niederländische Gemeinden, drei deutsche Kommunalverbände sowie je eine deutsche und eine niederländische Handelskammer zusammengeschlossen haben.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Euregio Rhein-Waal · Mehr sehen »

Europäische Kommission

Die Europäische Kommission (EK, im offiziellen Schriftverkehr häufig KOM), kurz EU-Kommission, ist ein supranationales Organ der Europäischen Union (EU).

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Europäische Kommission · Mehr sehen »

Europäisches Jahr des Kulturerbes

Als Europäisches Jahr des Kulturerbes wurde das Jahr 2018 von der Europäischen Kommission unter dem Motto „Sharing Heritage“ (englisch: Erbe teilen) ausgerufen.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Europäisches Jahr des Kulturerbes · Mehr sehen »

Evangelische Kirche (Alpen)

Evangelische Kirche (2017) Die evangelische Kirche ist ein denkmalgeschütztes Kirchengebäude in Alpen, einer Gemeinde im Kreis Wesel (Nordrhein-Westfalen).

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Evangelische Kirche (Alpen) · Mehr sehen »

Fahne

Eine Fahne (von althochdeutsch fano m. „Tuch, Fahne“, germanisch fanōn m. „Tuch“, verwandt mit lateinisch pannus „Tuch, Lappen“ und altgriechisch πήνος „Gewebe“) ist ein ein- oder mehrfarbiges, leeres oder mit Bildern oder Symbolen versehenes, meist rechteckiges Stück Tuch, das an einem Fahnenmast oder einem Fahnenstock meist mit Nägeln und verzierter Spitze befestigt ist und stellvertretend eine Gemeinschaft kennzeichnet: z. B.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Fahne · Mehr sehen »

Feh (Heraldik)

Zunftwappen der Kürschner(''Ritters geographisch-statistisches Lexikon'' 1895) Feh ist die Bezeichnung für ein heraldisches Pelzwerk, das seinen Namen von Eichhörnchenfellen (Kürschnersprache: Feh) erhalten hat.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Feh (Heraldik) · Mehr sehen »

Franzosenzeit

Ernst Henseler: ''Aus der Franzosenzeit'' (1894) Als Franzosenzeit bezeichnet man die Epoche französischer Dominanz und – auch indirekter – Herrschaft über große Teile Europas zwischen 1792 und 1815 nach der Französischen Revolution und den Koalitionskriegen, die zeitweilig Einfluss auf den gesamten deutschsprachigen Raum hatte.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Franzosenzeit · Mehr sehen »

Freie Demokratische Partei

Hans-Dietrich-Genscher-Haus in der Reinhardtstraße in Berlin-Mitte, Bundesgeschäftsstelle/Parteizentrale der FDP Die Freie Demokratische Partei (kurz FDP, von 1968 bis 2001 F.D.P.; Eigenbezeichnung: Freie Demokraten, bis 2015 Die Liberalen) ist eine liberale Partei in Deutschland, welche im politischen Spektrum in der Mitte bis rechts der Mitte steht.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Freie Demokratische Partei · Mehr sehen »

Friedrich III. (Pfalz)

Kurfürst Friedrich III. von der Pfalz Friedrich III.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Friedrich III. (Pfalz) · Mehr sehen »

Gebietsreform

Unter Gebietsreform (auch Kommunale Neugliederung) versteht man in den nationalen Kommunalrechten eine großflächige und nicht lediglich auf Nachbargemeinden beschränkte Reform, die innerhalb einer mittleren Verwaltungsebene die untergeordneten tangiert.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Gebietsreform · Mehr sehen »

Geldern

Die Stadt Geldern liegt im unteren Niederrheingebiet im Westen des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen und ist eine Mittlere kreisangehörige Stadt des Kreises Kleve im Regierungsbezirk Düsseldorf.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Geldern · Mehr sehen »

Georg Dehio

Georg Gottfried Julius Dehio (* in Reval; † 19. März 1932 in Tübingen) war ein deutscher Kunsthistoriker.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Georg Dehio · Mehr sehen »

Gotik

Notre-Dame de Reims, ein herausragendes Beispiel französischer Gotik. Lichtdurchfluteter Raum: Chor des Veitsdoms in PragDie Gotik bezeichnet eine Epoche der europäischen Architektur und Kunst des Mittelalters, die sich in ihren verschiedenen nationalen Ausprägungen der Früh-, Hoch- und Spätgotik zeitlich etwa von der Mitte des 12.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Gotik · Mehr sehen »

Grafschaft Bentheim

Die Grafschaft Bentheim um 1794/95 von Franz Johann Joseph von Reilly Landkarte der Hanseatischen Departements mit dem Departement Lippe 1812 Karte des Königreichs Hannover 1815–1866 Die Grafschaft Bentheim ist eine historische Grafschaft, deren Hauptsitz auf der Burg Bentheim im heutigen Bad Bentheim in Niedersachsen lag.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Grafschaft Bentheim · Mehr sehen »

Grafschaft Neuenahr

Wappen der Grafen von Neuenahr Die Grafschaft Neuenahr war eine Grafschaft um die Burg Neuenahr im Ahrtal.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Grafschaft Neuenahr · Mehr sehen »

Grenzdyck

Das Naturschutzgebiet Grenzdyck liegt zwischen Alpen, Sonsbeck und Xanten am Niederrhein im direkten Anschluss an das Waldstück „Hees“.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Grenzdyck · Mehr sehen »

Haus Zelem

Haus Zelem, Ansicht von Südosten Haus Zelem (auch Selem, Selhem, Selm, Zelhem oder Zelm) ist ein ehemaliger Rittersitz am Rande des Kranenburger Ortsteils Mehr.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Haus Zelem · Mehr sehen »

Heinrich von Brederode

Heinrich von Brederode Heinrich von Brederode Heinrich Graf von Brederode (* 20. Dezember 1531 in Brüssel; † 15. Februar 1568 auf Schloss Horneburg bei Recklinghausen), Burggraf von Utrecht, Souveräner Herr von Vianen, war Vorkämpfer für die Befreiung der Niederländer von der spanischen Herrschaft.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Heinrich von Brederode · Mehr sehen »

Heppendorf

Heppendorf ist ein Ortsteil der Stadt Elsdorf im nordrhein-westfälischen Rhein-Erft-Kreis.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Heppendorf · Mehr sehen »

Hermann Grote (Numismatiker)

Gedenkmedaille für Herrmann Grote, zu dessen 100. Todestag, Bronzegussmedaille von W. Fitzenreiter/Gießerei Seiler, Schöneiche, 1995. (30 Exemplare) Hermann Grote Hermann Grote (* 28. Dezember 1802 in Hannover; † 3. März 1895 in Linden (Hannover)) war ein deutscher Numismatiker und Heraldiker, Autor und Herausgeber.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Hermann Grote (Numismatiker) · Mehr sehen »

Innenstadt

Altstadt (im Vordergrund, Dom-Römer-Projekt, Juni 2017) Inneren Altstadt Die Innenstadt (in der Schweiz mancherorts auch Innerstadt) ist der innere Teil einer Stadt, auch unter Betonung der Funktion im Stadtgefüge als City oder allgemein Stadtzentrum, Zentrum, Centrum oder Stadtmitte bezeichnet, in dem sich meist alle wichtigen Verkehrswege und Versorgungswege treffen, ineinander münden oder kreuzen.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Innenstadt · Mehr sehen »

Issum

Die Gemeinde Issum liegt am unteren Niederrhein im Westen Nordrhein-Westfalens und ist eine kreisangehörige Gemeinde des Kreises Kleve im Regierungsbezirk Düsseldorf.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Issum · Mehr sehen »

Jüdischer Friedhof

Ölberg in Jerusalem Ein jüdischer Friedhof (hebräisch בית-עלמין bzw. בית-עולם, bzw., dt. „Haus der Ewigkeit“ nach Kohelet oder בית קברות, „Haus der Gräber“) ist ein Friedhof mit Besonderheiten, die sich aus den Gesetzen des Judentums ergeben.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Jüdischer Friedhof · Mehr sehen »

Johann von Alpen

Johann von Alpen (auch Johannes (von) Alpen, wahrscheinlich eigentlich Johann Wolfgang Ripp; * 1630 in Alpen; † 20. Mai 1698) war Generalvikar im Bistum Münster.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Johann von Alpen · Mehr sehen »

Kamp-Lintfort

Die Stadt Kamp-Lintfort liegt am unteren Niederrhein am westlichsten Rand des Ruhrgebiets im Nordwesten des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen und ist eine Mittlere kreisangehörige Stadt des Kreises Wesel im Regierungsbezirk Düsseldorf.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Kamp-Lintfort · Mehr sehen »

Kölner Dom

Westfassade, 2013, Arbeitsgerüst mit Steinschlagschutz am Nordturm Kölner Dom mit Hohenzollernbrücke bei Anbruch der Dunkelheit Dom, Hauptbahnhof und Hohenzollernbrücke Der Kölner Dom (offiziell: Hohe Domkirche Sankt Petrus) ist eine römisch-katholische Kirche in Köln unter dem Patrozinium des Apostels Petrus.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Kölner Dom · Mehr sehen »

Kölner Erbvogtei

150px 150px Die Kölner Erbvogtei war ein kurkölnischer Verwaltungs- und Gerichtsbezirk, der zuletzt als Unterherrschaft dem Amt Hülchrath zugeordnet war.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Kölner Erbvogtei · Mehr sehen »

Kommunalwahlen in Nordrhein-Westfalen 2014

Stimmzettel für die Wahl zum Rat der Gemeinde Rödinghausen Die Kommunalwahlen in Nordrhein-Westfalen 2014 wurden auf den 25.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Kommunalwahlen in Nordrhein-Westfalen 2014 · Mehr sehen »

Kreis Geldern

Der Kreis Geldern war ein Landkreis am linken Niederrhein im Regierungsbezirk Düsseldorf in Nordrhein-Westfalen.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Kreis Geldern · Mehr sehen »

Kreis Kleve

Der Kreis Kleve liegt am unteren Niederrhein im Nordwesten des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Kreis Kleve · Mehr sehen »

Kreis Moers

Der Kreis Moers war von 1857 bis zum 31.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Kreis Moers · Mehr sehen »

Kreis Rheinberg

Der Kreis Rheinberg war ein von 1816 bis 1823 bestehender Kreis im zur preußischen Provinz Jülich-Kleve-Berg gehörenden Regierungsbezirk Kleve, ab 22.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Kreis Rheinberg · Mehr sehen »

Kreis Wesel

Der Kreis Wesel ist eine Gebietskörperschaft in Nordrhein-Westfalen.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Kreis Wesel · Mehr sehen »

Krone (Heraldik)

Die Krone ist als gemeine Figur in der Heraldik nicht nur im Wappenschild, sondern auch im Oberwappen.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Krone (Heraldik) · Mehr sehen »

Kunibert von Köln

Rechts: Skulptur des Kunibert am Kölner Rathausturm. Bildhauer: Majka Wichner Kunibert von Köln (* um 600; † 12. November um 664 in Köln) war Bischof von Köln.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Kunibert von Köln · Mehr sehen »

Kurköln

Kurköln, auch Erzstift und Kurfürstentum Köln, war eines der ursprünglich sieben Kurfürstentümer des Heiligen Römischen Reiches. Es bildete den weltlichen Herrschaftsbereich der Erzbischöfe von Köln und ist von deren sehr viel größerem Erzbistum zu unterscheiden, zu dem mehrere Suffraganbistümer und weitere Gebiete gehörten, die nur der geistlichen, nicht aber der staatlichen Gewalt des Erzbischofs unterstanden.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Kurköln · Mehr sehen »

Landkreis

Kreise in Deutschland, kreisfreie Städte gelb markiert. Ein Landkreis (abgekürzt: Lk, Lkr, Lkrs oder Landkrs.) oder Kreis (abgekürzt: Kr) ist nach deutschem Kommunalrecht ein Gemeindeverband und eine Gebietskörperschaft.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Landkreis · Mehr sehen »

Löwe (Wappentier)

gekrönter Löwe in der Wiener Hofburg Der Löwe ist eine gemeine Figur der Heraldik und das beliebteste Wappentier.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Löwe (Wappentier) · Mehr sehen »

Lemken (Unternehmen)

Ein Vierscharpflug von Lemken (EurOpal 5) Federzinkenegge Korund 450 Lemken (Eigenschreibweise LEMKEN GmbH & Co. KG) ist ein Unternehmen, das auf die Produktentwicklung, Produktion und den Vertrieb von Landtechnik spezialisiert ist.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Lemken (Unternehmen) · Mehr sehen »

Liber valoris

Der Liber valoris, Kurzbezeichnung für "Liber Valoris ecclesiarum Coloniensis dioceses"(wörtlich übersetzt: "Werte-Buch der Kirchen der Diözese Köln"), ist ein Steuerverzeichnis der Kölner Erzbischöfe.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Liber valoris · Mehr sehen »

Limburg an der Lahn

Logo der Stadt Limburg an der Lahn (seit 2013) Limburg an der Lahn (amtlich: Limburg a. d. Lahn) ist die Kreisstadt des Landkreises Limburg-Weilburg im Land Hessen und mit rund 34.000 Einwohnern zugleich dessen einwohnerstärkste Stadt.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Limburg an der Lahn · Mehr sehen »

Marc Torke

Marc Torke 2011 Marc Torke (* 1. März 1982 in Wesel) ist deutscher Moderator, Social Media Experte und Redner.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Marc Torke · Mehr sehen »

Menzelen

Menzelen ist ein Ortsteil der Gemeinde Alpen in Nordrhein-Westfalen und gliedert sich in Menzelen Ost und Menzelen West.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Menzelen · Mehr sehen »

Mitteldeutscher Rundfunk

Der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) ist die Landesrundfunkanstalt für das Land Sachsen-Anhalt sowie für die Freistaaten Sachsen und Thüringen (Hörfunk, Fernsehen und Telemedien).

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Mitteldeutscher Rundfunk · Mehr sehen »

Moderator (Beruf)

Gisela Steinhauer, Moderatorin Ein Moderator (von ‚mäßigen‘, ‚steuern‘, ‚lenken‘) ist eine Person, die ein Gespräch lenkt oder in einer Kommunikation vermittelt.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Moderator (Beruf) · Mehr sehen »

Moers

Luise-Henriette-Statue (Januar 2014) Die Stadt Moers liegt am unteren Niederrhein am westlichen Rande des Ruhrgebiets in Nordrhein-Westfalen und ist eine Große kreisangehörige Stadt und größte Stadt des Kreises Wesel im Regierungsbezirk Düsseldorf.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Moers · Mehr sehen »

Motte (Burg)

Eine Motte (frz. motte „Klumpen“, „Erdsode“) ist ein vorwiegend in Holzbauweise errichteter mittelalterlicher Burgtyp, dessen Hauptmerkmal ein künstlich angelegter Erdhügel mit einem meist turmförmigen Gebäude ist.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Motte (Burg) · Mehr sehen »

Niederrhein (Region)

Lage der Region Niederrhein in Deutschland Die Region Niederrhein, verkürzt auch der Niederrhein, ist eine an die Niederlande grenzende Region im Westen des Landes Nordrhein-Westfalen.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Niederrhein (Region) · Mehr sehen »

Niederrheinische Verkehrsbetriebe

Entenfang Lok 8 der NIAG in Moers Düsseldorf-Rath Mercedes-Benz Citaro am Bahnhof Kleve Moerser Bahnhof Bahnhofs Venlo u. a. ein NIAG-Bus nach Duisburg Die Niederrheinische Verkehrsbetriebe AG, kurz NIAG, ist ein Verkehrsunternehmen des Kreises Wesel und der Rhenus Veniro GmbH & Co. KG mit Sitz in Moers.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Niederrheinische Verkehrsbetriebe · Mehr sehen »

Niederrheinisches Tiefland

Das Niederrheinische Tiefland ist eine deutsche Großlandschaft, die sich östlich und westlich des Rheins nördlich von Düsseldorf bis an die niederländische Grenze erstreckt.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Niederrheinisches Tiefland · Mehr sehen »

Nordrhein-Westfalen

Landeshauptstadt Düsseldorf Nordrhein-Westfalen (Neben der Aussprachevariante des Dudens mit der Transkription, existieren weitere Varianten:1. gemäß 2. gemäß, Niederdeutsch ist weder in Schrift noch in gesprochener Form normiert. Neben der vorwiegend in Nordwestdeutschland verbreiteten Variante „Noordrhien-Westfalen“ ist im westfälischen Münsterland beispielsweise die Variante Nuordrien-Westfaolen verbreitet, vgl., Ländercode NW, Abkürzung NRW) ist ein Land im Westen der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Nordrhein-Westfalen · Mehr sehen »

NordWestBahn

Ehemaliges Logo der NordWestBahn bis 2015 Die NordWestBahn GmbH (NWB) ist ein privates Eisenbahnverkehrsunternehmen, das seit dem Jahr 2000 im Auftrag verschiedener Aufgabenträger Schienenpersonennahverkehr auf Haupt- und Nebenstrecken in Nordwest- und Westdeutschland betreibt.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und NordWestBahn · Mehr sehen »

NRW-Tarif

SchöneReise Ticket NRW SchönerTag Ticket NRW Verbundtarif – AVV / DB 4-Fahrten-Ticket SemesterTicket NRW Der NRW-Tarif ist ein im öffentlichen Personennahverkehr von Nordrhein-Westfalen landesweit angewandter Beförderungstarif.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und NRW-Tarif · Mehr sehen »

Ortsteil

Ortsteil, je nach Art der Gebietskörperschaft (Verwaltungseinheit) auch Teilort, Stadtteil, Gemeindeteil, Ortschaftsbestandteil oder Fraktion, ist einerseits in Siedlungsgeographie, Demographie und Raumplanung ein unspezifischer Sammelbegriff für abgegrenzte und mit eigenem Namen versehene Teile einer Siedlung (einem Ort, einer Ortschaft im allgemeinen Sinne).

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Ortsteil · Mehr sehen »

Pallandt

Wappen derer von Pallandt Das Geschlecht derer von Pallandt (auch von Pallant, von Palant, von Palland, von Paland und von Palandt) ist ein rheinisches Adelsgeschlecht, dessen Namen von seinem ehemaligen Besitz Haus Palant in Weisweiler (heute Stadt Eschweiler) herrührt.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Pallandt · Mehr sehen »

Panorama (Magazin)

Panorama ist das älteste deutsche politische Fernsehmagazin.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Panorama (Magazin) · Mehr sehen »

Patrozinium

Als Patrozinium wird die Schutzherrschaft eines Patrons oder einer Patronin bezeichnet, der eine Einrichtung (Kirche, Spital, Schule) unterstellt wird.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Patrozinium · Mehr sehen »

Portal (Architektur)

Barockes Portal Als Portal bezeichnet man den durch architektonische Gliederung oder plastischen Schmuck hervorgehobenen Eingang von Tempeln, Kirchen, Palästen, Bürgerhäusern, Tunneln, Rathäusern und anderen Bauwerken.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Portal (Architektur) · Mehr sehen »

Preußen

Preußische Landesflagge (1892–1918) Preußische Landesfarben bis 1947 Die größte Ausdehnung des preußischen Staates (1866–1918) Preußen war ein seit dem Spätmittelalter bestehendes Land an der Ostsee, zwischen Pommern, Polen und Litauen, dessen Name nach 1701 auf ein weit größeres, aus Brandenburg-Preußen hervorgegangenes Staatswesen angewandt wurde, das schließlich fast ganz Deutschland nördlich der Mainlinie einschloss und bis zum Ende des Zweiten Weltkrieges bestand.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Preußen · Mehr sehen »

Provinz Jülich-Kleve-Berg

Jülich-Kleve-Berg (rot), Preußen (blau) Jülich-Kleve-Berg war bis 1822 eine der zehn Provinzen des Staates Preußen, die nach dem Wiener Kongress 1815 mit der „Verordnung wegen verbesserter Einrichtung der Provinzialbehörden“ vom 30. April 1815 gebildet wurde.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Provinz Jülich-Kleve-Berg · Mehr sehen »

Radio NRW

Die Radio NRW GmbH ist der Anbieter des Rahmenprogramms für die derzeit 45 Lokalradios in Nordrhein-Westfalen.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Radio NRW · Mehr sehen »

Regierungsbezirk Düsseldorf

Logo Bezirksregierung Düsseldorf Der Regierungsbezirk Düsseldorf ist einer von fünf Regierungsbezirken im Land Nordrhein-Westfalen.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Regierungsbezirk Düsseldorf · Mehr sehen »

Rettungswagen

Ein Rettungswagen ('''RTW''') ist ein Fahrzeug des Rettungsdienstes für die Notfallrettung.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Rettungswagen · Mehr sehen »

Rheinberg

Alte Rathaus, das Stammhaus Underberg mit dem ehemaligen Kräuterturm und das Stadthaus (v.l.; August 2014) Die Stadt Rheinberg liegt am unteren Niederrhein im Nordwesten des Ruhrgebiets im Bundesland Nordrhein-Westfalen und ist eine Mittlere kreisangehörige Stadt des Kreises Wesel im Regierungsbezirk Düsseldorf.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Rheinberg · Mehr sehen »

Rheinprovinz

Die Rheinprovinz (Provinz Rheinland, Rheinpreußen, die Rheinlande) war eine der preußischen Provinzen, die vom 22.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Rheinprovinz · Mehr sehen »

Rheydt

Rheydt ist ein Stadtteil der kreisfreien Stadt Mönchengladbach.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Rheydt · Mehr sehen »

Rill

Die Siedlung Rill gehört zum Ortsteil Menzelen der Gemeinde Alpen im Kreis Wesel am unteren linken Niederrhein.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Rill · Mehr sehen »

Robert Bongen

Robert Bongen (* 1974 in Rheinberg) ist ein deutscher Fernsehjournalist.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Robert Bongen · Mehr sehen »

RVN Regionalverkehr Niederrhein

Altes Logo der RVN Die RVN Regionalverkehr Niederrhein GmbH, kurz RVN, war bis 2017 ein eigenständiges Busunternehmen mit Sitz in Wesel.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und RVN Regionalverkehr Niederrhein · Mehr sehen »

Schwimmbad

Hallenbad in einem Hotel Schwimmbäder dienen der Erholung und der sportlichen Betätigung im und am Wasser.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Schwimmbad · Mehr sehen »

Selbständige Gemeinde

Eine selbständige Gemeinde ist im niedersächsischen Kommunalrecht eine kreisangehörige Gemeinde oder eine Samtgemeinde, die auf Grund ihrer Größe neben ihren Aufgaben als kreisangehörige Gemeinde teilweise Aufgaben des Landkreises übernimmt.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Selbständige Gemeinde · Mehr sehen »

Siegel

Siegellack, Siegel, Siegelstempel Aachener Marienstifts in Form einer Mandorla, Hans von Reutlingen, 1528 Siegelurkunde Das Siegel (von) ist eine Form der Beglaubigung von Urkunden oder Sicherstellung (Verschluss) der Unversehrtheit von Gegenständen oder Behältnissen (Briefumschlag, Tür) mithilfe eines Siegelstempels oder, sphragistisch (siegelkundlich) korrekt, eines Typars, der in eine weiche, erhärtende Masse gedrückt wird (Siegelklumpen aus Siegellack, Wachs, früher Ton etc.). Oft wird zwischen „Siegel“ als Abdruck und „Siegelstempel“ als Prägewerkzeug begrifflich nicht unterschieden.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Siegel · Mehr sehen »

Simon Petrus

Der heilige Petrus, Ikone aus dem 6. Jahrhundert, Katharinenkloster (Sinai) Simon Petrus (* in Galiläa, Datum unbekannt; † um 65–67, möglicherweise in Rom) war nach dem Neuen Testament einer der ersten Juden, die Jesus Christus in seine Nachfolge berief.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Simon Petrus · Mehr sehen »

Sirene (Gerät)

Motorsirene Typ E57 Tonbeispiel für typische Zivil­schutzsirene E57 (Hamburg, 2016) Eine Sirene ist eine Einrichtung zur akustischen Alarmierung oder Warnung, in der Regel durch einen charakteristischen an- und abschwellenden Heulton.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Sirene (Gerät) · Mehr sehen »

Sonsbeck

Sonsbeck am Fuße der Sonsbecker Schweiz Die Gemeinde Sonsbeck liegt am unteren Niederrhein im Nordwesten des Bundeslands Nordrhein-Westfalen und ist eine kreisangehörige Gemeinde des Kreises Wesel im Regierungsbezirk Düsseldorf.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Sonsbeck · Mehr sehen »

Sozialdemokratische Partei Deutschlands

Die Sozialdemokratische Partei Deutschlands (Kurzbezeichnung: SPD) ist eine bundesweit vertretene sozialdemokratische politische Partei in Deutschland.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Sozialdemokratische Partei Deutschlands · Mehr sehen »

St. Ulrich (Alpen)

St. Ulrich, Südansicht (2017) Hauptportal Ostansicht von der Burgstraße Die katholische Pfarrkirche St.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und St. Ulrich (Alpen) · Mehr sehen »

Synagoge

Die Neue Synagoge (Berlin) Eine Synagoge (von ‚Versammlung‘) ist ein Gebäude, das der Versammlung, dem gemeinsamen Gottesdienst und oft auch als Lehrhaus einer jüdischen Gemeinde dient.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Synagoge · Mehr sehen »

Turnhalle

Sporthalle in Köthen (Anhalt) Innenansicht der Sporthalle Augsburg Eine Turnhalle (auch Sporthalle) ist eine gedeckte Halle zur Ausübung verschiedener Sportarten.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Turnhalle · Mehr sehen »

Ulrich von Augsburg

Der heilige Ulrich von Augsburg, lateinisch Uodalricus, althochdeutsch Uodalrîh, in der Augsburger Bischofsliste als Ulrich I. geführt, (* 890 in Wittislingen oder Augsburg; † 4. Juli 973 in Augsburg) war von 923 bis 973 Bischof von Augsburg.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Ulrich von Augsburg · Mehr sehen »

Veen (Alpen)

Veen ist ein Ortsteil der Gemeinde Alpen in Nordrhein-Westfalen.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Veen (Alpen) · Mehr sehen »

Verkehrsverbund Rhein-Ruhr

S-Bahn-Zug der Baureihe 422 im neuen unternehmensneutralen VRR-Design in Dortmund Hbf Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) ist ein Verkehrsverbund und SPNV-Aufgabenträger in Nordrhein-Westfalen.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Verkehrsverbund Rhein-Ruhr · Mehr sehen »

Volksbank Niederrhein

Die Volksbank Niederrhein eG ist eine in Deutschland eingetragene Genossenschaftsbank und hat ihren Hauptsitz in 46519 Alpen.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Volksbank Niederrhein · Mehr sehen »

Vorburg

Vorburg der Burg Pyrmont Eine Vorburg ist jener Teil einer Burg, in dem sich Gebäude befinden, die der Bewirtschaftung der Anlage dienen oder für die Versorgung der Burgbewohner nötig sind.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Vorburg · Mehr sehen »

Wappen

Ein Wappen ist ein schildförmiges Zeichen, angelehnt an den Schild als Schutzwaffe des Mittelalters.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Wappen · Mehr sehen »

Wappenschild

Der Wappenschild ist in der Heraldik der zentrale bildliche Teil eines Wappens.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Wappenschild · Mehr sehen »

Währungsverfassung

Die Währungsverfassung ist die zentrale Verfassung über die Währung eines Staates.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Währungsverfassung · Mehr sehen »

Wesel

Die Hansestadt Wesel liegt am unteren Niederrhein und ist die Kreisstadt des Kreises Wesel.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Wesel · Mehr sehen »

Wiener Kongress

Der Wiener Kongress, der vom 18. September 1814 bis zum 9. Juni 1815 stattfand, ordnete nach der Niederlage Napoleon Bonapartes in den Koalitionskriegen Europa neu.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Wiener Kongress · Mehr sehen »

Wilhelm Brinkhoff

Wilhelm Brinkhoff (* 13. März 1839 in Alpen; † nach 1860 vermutlich in Nordamerika) war ein Räuber auf der Bönninghardt am linken Niederrhein.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Wilhelm Brinkhoff · Mehr sehen »

Wilhelm Koppers

Wilhelm Koppers (* 8. Februar 1886 in Menzelen; † 23. Januar 1961 in Wien) war ein deutscher katholischer Priester und Ethnologe.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Wilhelm Koppers · Mehr sehen »

Xanten

Xanten ist eine Mittlere kreisangehörige Stadt des Kreises Wesel und liegt am unteren Niederrhein im Nordwesten Nordrhein-Westfalens.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Xanten · Mehr sehen »

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg von 1939 bis 1945 war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den größten militärischen Konflikt in der Geschichte der Menschheit dar.

Neu!!: Alpen (Niederrhein) und Zweiter Weltkrieg · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Alpen (Gemeinde), Haltepunkt Alpen.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »