Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Alaska Purchase

Index Alaska Purchase

Nordamerika, Alaska farblich hervorgehoben. Der Kauf Alaskas von Russland durch die Vereinigten Staaten fand 1867 auf Initiative des US-Außenministers William H. Seward hin statt.

55 Beziehungen: Alaska, Alaska Day, Aleuten, Aleuten (Volk), Alexander II. (Russland), Alexander von Humboldt, Andrew Johnson, Außenminister der Vereinigten Staaten, Bruttoinlandsprodukt, Bundesstaat der Vereinigten Staaten, Charles Sumner, E pluribus unum, Eduard von Stoeckl, Emanuel Leutze, Federal Reserve System, Ferdinand von Wrangel, Friedrich Benjamin von Lütke, Geldwert, Geschichte Alaskas, Greenwich Mean Time, Gregorianischer Kalender, Indianer, Indigene Völker Alaskas, James Cook, John Bull, John Meares, Joseph Billings, Julianischer Kalender, Juri Fjodorowitsch Lissjanski, Kanada, Kodiak Island, Krimkrieg, Lovell Harrison Rousseau, New York Daily Tribune, New York World, Nordstaaten, Otterfell, Otto von Kotzebue, Pelzarten, Quadratisches Mittel, Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten, Robbenjagd, Royal Navy, Russisch-Amerika, Russisches Kaiserreich, Salutschuss, Senat der Vereinigten Staaten, Seward’s Day, Sezessionskrieg, Sitka, ..., US-Dollar, Vereinigte Staaten, Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland, Washington, D.C., William H. Seward. Erweitern Sie Index (5 mehr) »

Alaska

Alaska (engl. Aussprache, von aleutisch Alaxsxag „Land, in dessen Richtung das Meer strömt“ über) ist mit 1.717.854 km², von denen 1.481.346 km² auf Land entfallen, der flächenmäßig größte (etwa 20 % der Gesamtfläche), der nördlichste und westlichste Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika sowie die größte Exklave der Erde.

Neu!!: Alaska Purchase und Alaska · Mehr sehen »

Alaska Day

Der Alaska Day ist ein gesetzlicher Feiertag in Alaska.

Neu!!: Alaska Purchase und Alaska Day · Mehr sehen »

Aleuten

Die Aleuten (oder; auch: Alëuten) sind eine Inselkette zwischen Nordamerika und Asien am Südrand des nordpazifischen Beringmeers.

Neu!!: Alaska Purchase und Aleuten · Mehr sehen »

Aleuten (Volk)

Die Aleuten oder Alëuten (regionale Selbstbezeichnung der östlichen Aleuten Unangan oder auf Atka Unangas, Sg. Unanga, Dual Unangax̂ ‚Küstenvolk‘) sind die Ureinwohner der gleichnamigen, etwa 150 Inseln umfassenden Inselgruppe der Aleuten, die dem Nordwesten Amerikas vorgelagert sind.

Neu!!: Alaska Purchase und Aleuten (Volk) · Mehr sehen »

Alexander II. (Russland)

Kaiser Alexander II. von Russland Alexander II.

Neu!!: Alaska Purchase und Alexander II. (Russland) · Mehr sehen »

Alexander von Humboldt

Joseph Stieler, 1843 Humboldts Unterschrift Friedrich Wilhelm Heinrich Alexander von Humboldt (* 14. September 1769 in Berlin; † 6. Mai 1859 ebenda) war ein deutscher Naturforscher mit einem weit über Europa hinausreichenden Wirkungsfeld.

Neu!!: Alaska Purchase und Alexander von Humboldt · Mehr sehen »

Andrew Johnson

Unterschrift von Andrew Johnson Andrew Johnson (* 29. Dezember 1808 in Raleigh, North Carolina; † 31. Juli 1875 in Carter Station, Tennessee) war ein US-amerikanischer Politiker und von 1865 bis 1869 der 17. Präsident der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Alaska Purchase und Andrew Johnson · Mehr sehen »

Außenminister der Vereinigten Staaten

Mike Pompeo, Außenminister seit dem 26. April 2018 Der Außenminister der Vereinigten Staaten (United States Secretary of State) leitet das Außenministerium der Vereinigten Staaten (United States Department of State) und ist Mitglied des Kabinetts des Präsidenten.

Neu!!: Alaska Purchase und Außenminister der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Bruttoinlandsprodukt

Staaten nach Höhe des nominalen BIP KKP) Vergleich (IWF, 2017, Top 10, ungeordnet) Das Bruttoinlandsprodukt, in der Schweiz auch Bruttoinlandprodukt (Abkürzung: BIP), gibt den Gesamtwert aller Güter, d. h.

Neu!!: Alaska Purchase und Bruttoinlandsprodukt · Mehr sehen »

Bundesstaat der Vereinigten Staaten

Karte der Vereinigten Staaten mit Namen der US-Staaten.Hawaii und Alaska sind hier anders skaliert. Ein Bundesstaat in den Vereinigten Staaten von Amerika, auch kurz US-Bundesstaat (ist ein Gliedstaat.

Neu!!: Alaska Purchase und Bundesstaat der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Charles Sumner

Sumners Unterschrift Charles Sumner (* 6. Januar 1811 in Boston, Massachusetts; † 11. März 1874 in Washington, D.C.) war ein amerikanischer Politiker.

Neu!!: Alaska Purchase und Charles Sumner · Mehr sehen »

E pluribus unum

E pluribus unum (lat.; frei übersetzt: Aus vielen eines; englisch: Out of many, one) ist der Wappenspruch im Großen Siegel der Vereinigten Staaten, dem offiziellen Dienstsiegel und Hoheitszeichen der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Alaska Purchase und E pluribus unum · Mehr sehen »

Eduard von Stoeckl

'''Baron de Stoeckl'''(Library of Congress, Washington D.C., entstanden zwischen 1855 und 1865) William H. Seward und Eduard von Stoeckl bei den Verhandlungen zum Alaska Purchase. Gemälde von Emanuel Leutze Eduard Andrejewitsch Stoeckl (wiss. Transliteration Ėduard Andreevič Stekl'; * 1803 (Geburtsdatum und -ort unsicher); † 26. Januar 1892 in Paris) war ein russischer Diplomat.

Neu!!: Alaska Purchase und Eduard von Stoeckl · Mehr sehen »

Emanuel Leutze

Emanuel Leutze auf einer zeitgenössischen Daguerreotypie Emanuel Gottlieb Leutze in seinem Atelier, ''John Knox und Maria Stuart'' malend, Illustration von Henry Ritter in ''Schattenseiten der Düsseldorfer Maler'', 1845 ''Columbus before the Queen'' (1843) ''Washington Crossing the Delaware'' Monmouth'' Westward the Course of Empire Takes Its Way'' Emanuel Gottlieb Leutze (* 24. Mai 1816 in Schwäbisch Gmünd; † 18. Juli 1868 in Washington, D.C.) war ein deutsch-amerikanischer Historienmaler der Düsseldorfer Schule.

Neu!!: Alaska Purchase und Emanuel Leutze · Mehr sehen »

Federal Reserve System

Das Federal Reserve System, oft auch Federal Reserve oder kurz Fed (auch FED, obwohl es sich nicht um ein Akronym handelt) genannt, ist das Zentralbank-System der Vereinigten Staaten, das allgemein auch US-Notenbank genannt wird.

Neu!!: Alaska Purchase und Federal Reserve System · Mehr sehen »

Ferdinand von Wrangel

Ferdinand von Wrangel. Ferdinand Friedrich Georg Ludwig Baron von Wrangel (/ Ferdinand Petrowitsch Wrangel; * in Pleskau (russisch: Pskow); † in Dorpat, Livland) war ein deutschbaltischer Offizier der kaiserlich-russischen Marine, Sibirienreisender, Weltumsegler und Geograph in russischen Diensten.

Neu!!: Alaska Purchase und Ferdinand von Wrangel · Mehr sehen »

Friedrich Benjamin von Lütke

Fjodor Petrowitsch Lütke Friedrich Benjamin von Lütke (wiss. Transliteration Fëdor Petrovič Graf Litke; * in Sankt Petersburg; † ebenda) war ein russischer Marineoffizier, Weltumsegler, Entdeckungsreisender und Schriftsteller baltendeutscher Abstammung.

Neu!!: Alaska Purchase und Friedrich Benjamin von Lütke · Mehr sehen »

Geldwert

Geldwert (auch Kaufkraft) ist in der Volkswirtschaftslehre das Austauschverhältnis zwischen Geld und Gütern oder Dienstleistungen.

Neu!!: Alaska Purchase und Geldwert · Mehr sehen »

Geschichte Alaskas

Die Flagge von Alaska Die Geschichte Alaskas als Teil der USA begann 1867, aber die Besiedlung des Gebiets reicht bis in die Altsteinzeit (etwa 12.000 vor Christus) zurück.

Neu!!: Alaska Purchase und Geschichte Alaskas · Mehr sehen »

Greenwich Mean Time

Piktogramm GMT Greenwich Mean Time (kurz GMT; englisch für „mittlere Greenwich-Zeit“) ist die mittlere Sonnenzeit am Nullmeridian.

Neu!!: Alaska Purchase und Greenwich Mean Time · Mehr sehen »

Gregorianischer Kalender

Papst Gregor XIII. Ewiger gregorianischer Kalender ab dem 15. Oktober 1582 Der gregorianische Kalender, auch bürgerlicher Kalender, ist der weltweit meistgebrauchte Kalender.

Neu!!: Alaska Purchase und Gregorianischer Kalender · Mehr sehen »

Indianer

Sitting Bull, Häuptling und Medizinmann der Hunkpapa-Lakota-Sioux. Foto von David Frances Barry, 1885 John Ross, Cherokee-Häuptling von 1828 bis 1866; Farblithographie c.1843 Indianer ist die im Deutschen verbreitete Sammelbezeichnung für die indigenen Völker Amerikas – ausgenommen die Eskimovölker und Aleuten der arktischen Gebiete – sowie der amerikanischen Pazifikinseln.

Neu!!: Alaska Purchase und Indianer · Mehr sehen »

Indigene Völker Alaskas

indigenen Völker Alaskas (1970) Eine Flöte aus Stein (Waldo Selden Pratt: ''The History of Music'' 1907) Die indigenen Völker Alaskas (englisch Alaska Natives) sind Indianerstämme aus dem Gebiet des heutigen US-Bundesstaates Alaska, wo 225 der 562 in den USA anerkannten Stämme leben.

Neu!!: Alaska Purchase und Indigene Völker Alaskas · Mehr sehen »

James Cook

''James Cook'' (Nathaniel Dance-Holland, 1776) rechts James Cook (* in Marton bei Middlesbrough; † 14. Februar 1779 in der Kealakekua-Bucht, Hawaiʻi) war ein englischer Seefahrer und Entdecker.

Neu!!: Alaska Purchase und James Cook · Mehr sehen »

John Bull

Einberufungsplakat Erster Weltkrieg John Bull ist eine nationale Personifikation des Königreichs Großbritannien.

Neu!!: Alaska Purchase und John Bull · Mehr sehen »

John Meares

John Meares John Meares (* vermutlich 1756; † 1809) war ein englischer Seefahrer, Navigator und Entdecker.

Neu!!: Alaska Purchase und John Meares · Mehr sehen »

Joseph Billings

Die Kartierung des nordpazifischen Raumes war eines der zentralen Ziele der Billings-Sarytschew-Expedition. Hier: ''Charte des Nordöstlichen Theils von Sibirien des Eismeers des Ostoceans und der Nordwestlichen Küste von America mit der Bestimmung der Fahrt der Schiffe, welche sich bei der Expedition des Capitains Billings befanden'' aus dem 1806 erschienenen Tafelband der deutschsprachigen Übersetzung der Reisebeschreibung von Gawriil Andrejewitsch Sarytschew. Joseph Billings (* um 1758, vermutlich in Yarmouth; † 1806 in Moskau) war ein englischer Seefahrer und Hydrograph.

Neu!!: Alaska Purchase und Joseph Billings · Mehr sehen »

Julianischer Kalender

Der julianische Kalender ist einer der ältesten Solar-Kalender.

Neu!!: Alaska Purchase und Julianischer Kalender · Mehr sehen »

Juri Fjodorowitsch Lissjanski

Lissjanski auf einer ukrainischen Briefmarke (1998) Juri Fjodorowitsch Lissjanski (wiss. Transliteration Jurij Fëdorovič Lisjanskij; * in Nischyn; † in Sankt Petersburg) war ein russischer Marineoffizier und Entdecker ukrainischer Abstammung.

Neu!!: Alaska Purchase und Juri Fjodorowitsch Lissjanski · Mehr sehen »

Kanada

Kanada (englisch und französisch Canada) ist ein Staat in Nordamerika, der zwischen dem Atlantik im Osten und dem Pazifik im Westen liegt und nordwärts bis zum Arktischen Ozean reicht.

Neu!!: Alaska Purchase und Kanada · Mehr sehen »

Kodiak Island

Kodiak Island ist eine 8975 km² große Insel vor der Südküste von Alaska (USA) im Nordpazifik.

Neu!!: Alaska Purchase und Kodiak Island · Mehr sehen »

Krimkrieg

Der Krimkrieg (auch Orientkrieg; oder 9. Türkisch-Russischer Krieg) war ein von 1853 bis 1856 dauernder militärischer Konflikt zwischen Russland einerseits und dem Osmanischen Reich sowie dessen Verbündeten Frankreich, Großbritannien und seit 1855 auch Sardinien-Piemont andererseits.

Neu!!: Alaska Purchase und Krimkrieg · Mehr sehen »

Lovell Harrison Rousseau

Lovell Harrison Rousseau Lovell Harrison Rousseau (* 4. August 1818 bei Stanford, Lincoln County, Kentucky; † 7. Januar 1869 in New Orleans, Louisiana) war ein US-amerikanischer Offizier und Politiker.

Neu!!: Alaska Purchase und Lovell Harrison Rousseau · Mehr sehen »

New York Daily Tribune

Die New York Tribune war eine der führenden und einflussreichsten Zeitungen in den Vereinigten Staaten.

Neu!!: Alaska Purchase und New York Daily Tribune · Mehr sehen »

New York World

Die New York World war eine US-amerikanische Zeitung, die von 1860 bis 1931 in New York City erschien.

Neu!!: Alaska Purchase und New York World · Mehr sehen »

Nordstaaten

Die Nordstaaten (blau, davon hellblau für Nordstaaten mit Sklaverei) Mit Nordstaaten (seltener Unionsstaaten) werden jene Staaten der USA bezeichnet, die sich 1860/1861 weiterhin zu den Vereinigten Staaten bekannten, als sich elf Südstaaten abgespaltet hatten und die Konföderierten Staaten von Amerika gründeten.

Neu!!: Alaska Purchase und Nordstaaten · Mehr sehen »

Otterfell

Rabbi Ben Zion Rabinovitz von Biala im Gehpelz, mit Besatz aus nordamerikanischem Otter Wie die Bien`bei Müh`und Arbeit, Wie der Leu im Kampf und Streit. Otterfelle gelten als die haltbarsten unter den Pelzen, in den Haltbarkeitstabellen für Pelze stehen sie an oberster Stelle.

Neu!!: Alaska Purchase und Otterfell · Mehr sehen »

Otto von Kotzebue

Otto von Kotzebue Otto von Kotzebue (russisch Отто Евстафьевич Коцебу; * in Reval, Russland (heute: Tallinn, Estland); † ebenda) war ein baltendeutscher Offizier der Russischen Marine und in dieser Funktion dreifacher Weltumsegler und Entdeckungsreisender.

Neu!!: Alaska Purchase und Otto von Kotzebue · Mehr sehen »

Pelzarten

Pelzhändler 1890 in der kanadischen Provinz Alberta Alfölder Bauernhaus“ aus Pelz: Ausstellungsobjekt der Millenniumsausstellung in Budapest 1896 (Fa. Katzer, Budapest). Sockel aus Seehundfellen; Unterbau Suslik; Grundmauern und Fensterverschläge Maulwurf; Hauptwände und Pfosten Bisamwamme; auf den Pfosten Igel, die Fehschweifboas im Maul halten; Fenster und Türvorsprünge Fehwamme (russisches Eichhörnchen); Giebelwände aus Seehundfellen. An den vier Ecken verschiedene Fuchsarten; Dachziegel aus Opossumschweifen; Schornstein Grebesfelle (Haubentaucher) und darauf ein Storch, der seine Jungen füttert. Steinadler und Bär schmücken das Dach. Im Giebel der Schädel eines Elches.Paul Larisch, Josef Schmid: ''Das Kürschner-Handwerk.'' 1. Jahrg., Nr. 12, 3. Teil, S. 72, Kapitel ''Mosaik'', Paris Juni 1903. Als Pelz wird das Fell von Säugetieren mit dicht stehenden Haaren sowie das daraus gearbeitete Kleidungsstück bezeichnet.

Neu!!: Alaska Purchase und Pelzarten · Mehr sehen »

Quadratisches Mittel

Das quadratische Mittel (oder der quadratische Mittelwert QMW, englisch: root mean square RMS) ist derjenige Mittelwert, der als Quadratwurzel des Quotienten aus der Summe der Quadrate der beachteten Zahlen und ihrer Anzahl berechnet ist.

Neu!!: Alaska Purchase und Quadratisches Mittel · Mehr sehen »

Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten

Das Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten (auch Abgeordnetenhaus;, oft nur House) ist – in der Tradition der Zweikammer-Parlamente (Bikameralismus), die im britischen Parlament ihren Ursprung hat – neben dem Senat eine der beiden Kammern des Kongresses der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Alaska Purchase und Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Robbenjagd

Winterjagd mit Harpune am Atemloch Robbenjagd bezeichnet die Jagd des Menschen auf Robben.

Neu!!: Alaska Purchase und Robbenjagd · Mehr sehen »

Royal Navy

Die Royal Navy ist die Kriegsmarine des Vereinigten Königreichs.

Neu!!: Alaska Purchase und Royal Navy · Mehr sehen »

Russisch-Amerika

Russisch-Amerika 1860 Als Russisch-Amerika (Русская Америка, Russkaja Amerika) wurden das heutige Alaska sowie die russischen Besitzungen in Kalifornien bis zum Jahr 1841 bzw.

Neu!!: Alaska Purchase und Russisch-Amerika · Mehr sehen »

Russisches Kaiserreich

Russisches Kaiserreich ist neben Kaiserreich Russland der in der Geschichtswissenschaft gebräuchliche NameKlaus Zernack: Handbuch der Geschichte Russlands, Band II: 1613–1856.

Neu!!: Alaska Purchase und Russisches Kaiserreich · Mehr sehen »

Salutschuss

101 Salutschüsse zu Anlass des luxemburgischen Nationalfeiertages Sechs Schüsse von einer 21er-Salutkanone zur Feier der Geburt des norwegischen Prinzen Sverre Magnus Der Salutschuss (auch Ehrensalve) ist eine militärische Tradition, die in vielen Ländern gepflegt wird und die mitunter auch bei Festlichkeiten in zivilen Bereichen, beispielsweise dem Böllerschießen, Anwendung findet.

Neu!!: Alaska Purchase und Salutschuss · Mehr sehen »

Senat der Vereinigten Staaten

Der Senat der Vereinigten Staaten ist neben dem Repräsentantenhaus eine der beiden Kammern des Kongresses der Vereinigten Staaten, eines Zweikammer-Parlaments nach britischer Tradition.

Neu!!: Alaska Purchase und Senat der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Seward’s Day

Der Seward’s Day ist ein gesetzlicher Feiertag in Alaska.

Neu!!: Alaska Purchase und Seward’s Day · Mehr sehen »

Sezessionskrieg

Der Bürgerkrieg war der erste Krieg, in dem die Eisenbahn eine entscheidende Rolle spielte. Der Sezessionskrieg war einer der ersten Kriege, die auch fotografisch dokumentiert wurden. Hier: Gefallene der Schlacht am Antietam, 1862. Foto von Alexander Gardner. Der Sezessionskrieg oder Amerikanische Bürgerkrieg war der von 1861 bis 1865 währende militärische Konflikt zwischen den aus den Vereinigten Staaten ausgetretenen, in der Konföderation vereinigten Südstaaten und den in der Union verbliebenen Nordstaaten (Unionsstaaten).

Neu!!: Alaska Purchase und Sezessionskrieg · Mehr sehen »

Sitka

Sitka ist eine Stadt und gleichzeitig Verwaltungsbezirk (Borough) im US-Bundesstaat Alaska mit 8.881 Einwohnern (Stand 2010).

Neu!!: Alaska Purchase und Sitka · Mehr sehen »

US-Dollar

Der US-Dollar (United States Dollar; Abkürzung: USD; Symbol: $) ist die offizielle Währungseinheit der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Alaska Purchase und US-Dollar · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Alaska Purchase und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland

Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland war der Name des Vereinigten Königreiches vom 1. Januar 1801 bis zum 12. April 1927.

Neu!!: Alaska Purchase und Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland · Mehr sehen »

Washington, D.C.

Der District of Columbia oder Washington, D.C. ist Bundesdistrikt, Regierungssitz und seit 1800 die Hauptstadt der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Alaska Purchase und Washington, D.C. · Mehr sehen »

William H. Seward

Sewards Unterschrift William H. Seward William Henry Seward (* 16. Mai 1801 in Florida, Orange County, New York; † 10. Oktober 1872 in Auburn, New York) war ein US-amerikanischer Politiker, der von 1861 bis 1869 unter den Präsidenten Abraham Lincoln und Andrew Johnson als Außenminister der Vereinigten Staaten amtierte.

Neu!!: Alaska Purchase und William H. Seward · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Kauf Alaskas von Russland.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »