Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Alaigebirge

Index Alaigebirge

Das Alaigebirge oder die Alaikette oder der Alai ist ein zentralasiatisches Hochgebirge.

34 Beziehungen: Alai-Tal, Berg-Badachschan, Chorugh, Darapiosit, Ferghanatal, Gletscher, Hochgebirge, Kaxgar (Fluss), Kaxgar (Stadt), Kirgisistan, Kysylsuu (Wachsch), Mineral, Osch, Pamir (Gebirge), Pamir Highway, Pik Lenin, Pik Tandykul, Qoradaryo, Sarytasch, Seidenstraße, Syrdarja, Tadschikistan, Taklamakan, Taldyk-Pass, Tarimbecken, Tian Shan, Transalaigebirge, Turkestan, Typlokalität, Usbekistan, Varietät (Mineralogie), Volksrepublik China, Xinjiang, Zentralasien.

Alai-Tal

Das Alai-Tal ist ein breites Hochgebirgstal im Gebiet Osch im äußersten Süden der zentralasiatischen Republik Kirgisistan.

Neu!!: Alaigebirge und Alai-Tal · Mehr sehen »

Berg-Badachschan

Berg-Badachschan (Wilojati Muchtori Kuhistoni Badachschon, in persischer Schrift, deutsch Autonome Provinz Berg-Badachschan; früher, Gorno-Badachschanskaja awtonomnaja oblast) ist eine autonome Provinz im Osten Tadschikistans.

Neu!!: Alaigebirge und Berg-Badachschan · Mehr sehen »

Chorugh

Chorugh (/Chorugh; /Chorog) ist die Hauptstadt von Berg-Badachschan, einer autonomen Provinz innerhalb Tadschikistans (Zentralasien).

Neu!!: Alaigebirge und Chorugh · Mehr sehen »

Darapiosit

Das Mineral Darapiosit ist ein sehr selten vorkommendes Ringsilikat aus der Milaritgruppe und hat die idealisierte chemische Zusammensetzung K Na2 Mn2+2 Zn2Li Si12O30.

Neu!!: Alaigebirge und Darapiosit · Mehr sehen »

Ferghanatal

Topografische Karte des Ferghanatals Politische Karte des Tals Landschaft im usbekischen Teil des Ferghanatals, westlich von Fargʻona Das Ferghanatal (/Dara-e Farġāna) ist eine dichtbesiedelte Senke zwischen dem Tianshan und dem Alaigebirge in Zentralasien.

Neu!!: Alaigebirge und Ferghanatal · Mehr sehen »

Gletscher

Der Perito-Moreno-Gletscher in Argentinien Ein Gletscher (in Tirol und Süddeutschland auch Ferner, in Österreich auch Kees, in der Schweiz selten auch Firn) ist eine aus Schnee hervorgegangene Eismasse mit einem klar definierten Einzugsgebiet, die sich aufgrund von Hangneigung, Struktur des Eises, Temperatur und der aus der Masse des Eises und den anderen Faktoren hervorgehenden Schubspannung eigenständig bewegt.

Neu!!: Alaigebirge und Gletscher · Mehr sehen »

Hochgebirge

Der Aneto in den Pyrenäen Der Alpamayo in den zentralperuanischen Anden Der Fitz Roy in den patagonischen Anden Unter einem Hochgebirge versteht man nach der Definition in Dierckes Wörterbuch Allgemeine Geographie: „eine größere Vollform, die sich bedeutend über den Meeresspiegel erhebt und über spezielle geoökologische Merkmale verfügt.“.

Neu!!: Alaigebirge und Hochgebirge · Mehr sehen »

Kaxgar (Fluss)

Der Kaxgar ist ein 765 km (einschl. Oberlauf Kysylsuu) langer Fluss im Uigurischen Autonomen Gebiet Xinjiang im Nordwesten der Volksrepublik China.

Neu!!: Alaigebirge und Kaxgar (Fluss) · Mehr sehen »

Kaxgar (Stadt)

Lage von Kaxgar Lage der kreisfreien Stadt Kaxgar (rosa) im Regierungsbezirk Kaxgar (gelb) in Xinjiang Die kreisfreie Stadt Kaxgar oder Kaschgar (chinesisch 喀什市, Kāshí Shì; , ursprüngl. Kāš, mit dem zusätzlichen ostiranischen -γar, „-berg“; alter chinesischer Name), Hauptstadt des Regierungsbezirks Kaxgar, gelegen im Uigurischen Autonomen Gebiet Xinjiang der Volksrepublik China, ist eine Oasen-Stadt und bildet einen wichtigen Knotenpunkt der Seidenstraße.

Neu!!: Alaigebirge und Kaxgar (Stadt) · Mehr sehen »

Kirgisistan

Kirgisistan (oft auch Kirgistan oder Kirgisien; Kyrgysstan; amtlich Kirgisische Republik, Kyrgys Respublikasy, Kirgisskaja Respublika) ist ein zentralasiatischer Binnenstaat mit rund 6,2 Millionen Einwohnern.

Neu!!: Alaigebirge und Kirgisistan · Mehr sehen »

Kysylsuu (Wachsch)

Der Kysylsuu (Kysylsu; mit der Bedeutung „Roter Fluss“) ist ein Quellfluss des Surchob (rechter Quellfluss des Wachsch) in Kirgisistan und Tadschikistan.

Neu!!: Alaigebirge und Kysylsuu (Wachsch) · Mehr sehen »

Mineral

Kuben gewachsen ist. Ein Mineral (aus mittellat. aes minerale „Grubenerz“, im 16. Jahrhundert nach französischem Vorbild geprägt) ist ein Element oder eine chemische Verbindung, die im Allgemeinen kristallin und durch geologische Prozesse gebildet worden ist.

Neu!!: Alaigebirge und Mineral · Mehr sehen »

Osch

Der Suleiman-Berg in Osch, im Vordergrund das Stadtzentrum Osch vom Suleiman-Berg aus gesehen Jak-40 und Riesenrad im Stadtpark von Osch Osch (und) ist eine Stadt am Ostrand des Ferghanatals im Süden von Kirgisistan.

Neu!!: Alaigebirge und Osch · Mehr sehen »

Pamir (Gebirge)

Der Pamir ist ein Hochgebirge in Zentralasien, das zum Dach der Welt gezählt wird.

Neu!!: Alaigebirge und Pamir (Gebirge) · Mehr sehen »

Pamir Highway

Verlauf des Pamir Highways Überquerung des Ak-Baital-Passes auf 4655 Meter, dem höchsten Punkt des Pamir Highways Karakul See Willkommensschild der autonomen Provinz Berg-Badachschan Der Pamir Highway (Pamirski trakt, deutsch Pamirstraße), offiziell ein Teilstück der Fernstraße M41, ist die Hauptverkehrsstraße des Pamir-Gebirges in Zentralasien.

Neu!!: Alaigebirge und Pamir Highway · Mehr sehen »

Pik Lenin

Der Pik Lenin (Pik Lenina;, Lenin Čokusu; bis 2006 Қуллаи Ленин, Qullai Lenin, ursprünglich „Pik Kaufmann“ oder „Kaufmann-Spitze“) ist der höchste Berg der Transalai-Kette im nördlichen Teil des Pamir (Zentralasien).

Neu!!: Alaigebirge und Pik Lenin · Mehr sehen »

Pik Tandykul

Der Pik Tandykul (oder Taldy Köl) ist ein Berg im Alaigebirge in Zentralasien.

Neu!!: Alaigebirge und Pik Tandykul · Mehr sehen »

Qoradaryo

Der Qoradaryo (Кара-Дарья Kara-Darja) ist der linke Quellfluss des Syrdarja in Kirgisistan und Usbekistan.

Neu!!: Alaigebirge und Qoradaryo · Mehr sehen »

Sarytasch

Sarytasch ist eine Siedlung städtischen Typs mit 1427 (Stand 2009) Einwohnern im Bezirk Alai im Gebiet Osch im äußersten Süden der Republik Kirgisistan in Zentralasien.

Neu!!: Alaigebirge und Sarytasch · Mehr sehen »

Seidenstraße

Das Netz der antiken Seidenstraße Als Seidenstraße (mongolisch h Tôrgan Jam; kurz) bezeichnet man ein altes Netz von Karawanenstraßen, dessen Hauptroute den Mittelmeerraum auf dem Landweg über Zentralasien mit Ostasien verband.

Neu!!: Alaigebirge und Seidenstraße · Mehr sehen »

Syrdarja

Der 2212 km lange Syrdarja (auch: Syrdarya / Syr-Darja / Syr), im Altertum Jaxartes, ist ein Fluss Zentralasiens, der weite Teile Kirgisistans in die Aralo-Kaspische Niederung entwässert und dort in den Nördlichen Aralsee mündet.

Neu!!: Alaigebirge und Syrdarja · Mehr sehen »

Tadschikistan

Tadschikistan (amtlich Republik Tadschikistan, tadschikisch kyrillischer Schrift Dschumhurii Todschikiston,, in nicht-deutscher Transkription meist Tajikistan oder Tadjikistan) ist ein Binnenstaat in Zentralasien.

Neu!!: Alaigebirge und Tadschikistan · Mehr sehen »

Taklamakan

Die Taklamakan-Wüste (auch Takla Makan, oder Taklimakan Shamo, Uighur: Täklimakan Toghraqliri) ist nach der Rub al-Chali die zweitgrößte Sandwüste der Erde.

Neu!!: Alaigebirge und Taklamakan · Mehr sehen »

Taldyk-Pass

Der Taldyk-Pass ist ein Gebirgspass im Osten des Alai-Gebirges in Kirgisistan.

Neu!!: Alaigebirge und Taldyk-Pass · Mehr sehen »

Tarimbecken

Das Tarimbecken (Chinesisch 塔里木盆地, Pinyin Tǎlǐmù Péndì), das sich im äußersten Westen der Volksrepublik China befindet, ist mit etwa 1.020.000 km² Fläche die größte Beckenlandschaft in Zentralasien.

Neu!!: Alaigebirge und Tarimbecken · Mehr sehen »

Tian Shan

Der Tian Shan, eingedeutscht Tienschan, ist ein etwa 2450 km langes, etwa 400 km breites und bis hohes Hochgebirge in der Großlandschaft Turkestan im Inneren von Asien.

Neu!!: Alaigebirge und Tian Shan · Mehr sehen »

Transalaigebirge

Das Transalaigebirge, die Transalaikette oder der Transalai ist eine Hochgebirgskette im Norden des Pamirgebirges, welche entlang der Grenze zwischen Tadschikistan und Kirgisistan verläuft.

Neu!!: Alaigebirge und Transalaigebirge · Mehr sehen »

Turkestan

Vage umrissene Ausdehnung Turkestans und dessen ungefährer Anteil an den heutigen zentralasiatischen Staaten.Anmerkung: Das dunkle Gebiet innerhalb der gestrichelten Linie stellt das historisch anerkannte Gebiet von Turkestan dar. Das hellere Gebiet innerhalb der gepunkteten Linie symbolisiert das „größere Turkestan“, dem die Gebiete der Altai- und Sajanregion zugeschlagen werden. Diese Praxis gilt jedoch als umstritten. Turkestan (alternative Schreibungen sind Türkestan, Turkistan und Türkistan) war die persische Bezeichnung einer nicht fest umrissenen zentralasiatischen Region, die sich vom Kaspischen Meer im Westen bis zur Wüste Gobi im Osten erstreckte.

Neu!!: Alaigebirge und Turkestan · Mehr sehen »

Typlokalität

Die Typlokalität ist in der Geologie und der Mineralogie der Ort (Lokalität), von dem die Probe eines Gesteins oder Minerals stammt, anhand derer die erstmalige wissenschaftliche Beschreibung desselben erfolgte.

Neu!!: Alaigebirge und Typlokalität · Mehr sehen »

Usbekistan

Satellitenaufnahme von Usbekistan Usbekistan (usbekisch Oʻzbekiston; amtlich auch Republik Usbekistan, usbekisch Oʻzbekiston Respublikasi) ist ein säkularer Binnenstaat in Zentralasien.

Neu!!: Alaigebirge und Usbekistan · Mehr sehen »

Varietät (Mineralogie)

Unter einer Varietät versteht man in der Mineralogie die unterschiedliche Ausbildung eines Minerals in Bezug auf seine Farbe, Transparenz, Tracht, Habitus oder Kristallgröße.

Neu!!: Alaigebirge und Varietät (Mineralogie) · Mehr sehen »

Volksrepublik China

Die Volksrepublik China, allgemein als China bezeichnet, ist ein am 1.

Neu!!: Alaigebirge und Volksrepublik China · Mehr sehen »

Xinjiang

Xinjiang, veraltet nach Post Sinkiang ist die umgangssprachliche Bezeichnung für die autonome Region der Uigurische Nationalität der Volksrepublik China.

Neu!!: Alaigebirge und Xinjiang · Mehr sehen »

Zentralasien

Definition der UNESCO Zentralasien in der Welt Zentralasien oder Mittelasien ist eine zusammenfassende Bezeichnung für die Großregion im Zentrum des Kontinentes Asien.

Neu!!: Alaigebirge und Zentralasien · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Alai-Gebirge.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »