Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Akon

Index Akon

Akon (2008) Akon (* 16. April 1973 in St. Louis, Missouri als Aliaume Damala Badara Akon Thiam) ist ein US-amerikanischer Musiker, Songwriter und Musikproduzent senegalesischer Herkunft.

40 Beziehungen: Akon (Naturfaser), Billboard (Magazin), Bobby Vinton, Choreografie, Contemporary R&B, Demoaufnahme, Guyana, Hip-Hop, Jazz, Jeffree Star, Konvict Muzik, Lady Gaga, Liste der Nummer-eins-Hits in den britischen Charts (2005), Liste der Nummer-eins-Hits in Deutschland (2005), Missouri, Mor Thiam, Musikcharts, Musiker, Musiklabel, Musikproduzent, Muslim, New Jersey, Perkussion (Musik), Plattenvertrag, Popmusik, Rap, Rhythm and Blues, Sampling (Musik), Senegal, Single (Musik), Songwriting, St. Louis, T-Pain, Traditionelle afrikanische Musik, Trinidad (Insel), Union City (New Jersey), Vereinigte Staaten, Verizon Communications, 16. April, 1973.

Akon (Naturfaser)

Als Akon wird die aus den Samenhaaren der Seidenpflanzengewächse Calotropis gigantea und Calotropis procera, aber auch von der Indianer-Seidenpflanze (Asclepias curassavica), gewonnene, kapokähnliche Naturfaser bezeichnet.

Neu!!: Akon und Akon (Naturfaser) · Mehr sehen »

Billboard (Magazin)

Logo des Magazins, welches von Oktober 1984 bis Januar 2013 benutzt wurde Erstausgabe Ausgabe von 1896 Ausgabe zum 10-jährigen Jubiläum Das Billboard-Magazin (Englisch für ‚Plakattafel‘, ‚Anschlagbrett‘) ist das bedeutendste Fach- und Branchenblatt für Musik und Entertainment in den USA.

Neu!!: Akon und Billboard (Magazin) · Mehr sehen »

Bobby Vinton

Bobby Vinton (* 16. April 1935 in Canonsburg, Pennsylvania als Stanley Robert Vinton, Jr.; Spitzname „The Polish Prince“) ist ein US-amerikanischer Musiker polnischer Abstammung.

Neu!!: Akon und Bobby Vinton · Mehr sehen »

Choreografie

Choreografie oder Choreographie (Tanz‘ und γράφειν, schreiben‘) bezeichnet heute das Erfinden und Einstudieren von Bewegungen, meist in Zusammenhang mit Tanz.

Neu!!: Akon und Choreografie · Mehr sehen »

Contemporary R&B

Contemporary R&B (für zeitgenössischer R&B), meist nur R&B bezeichnet, ist eine Musikrichtung, die ihre Ursprünge im afroamerikanischen Rhythm and Blues (R&B) hat.

Neu!!: Akon und Contemporary R&B · Mehr sehen »

Demoaufnahme

Eine Demoaufnahme (auch: Demoband, Demotape, Demokassette oder kurz Demo, show reel; Abkürzung aus Demonstrationsaufnahme) ist in der Musik- und Filmindustrie die Bezeichnung für eine Zusammenstellung von Arbeitsproben, die von Musikern oder Schauspielern für Musikproduzenten, Filmproduzenten oder Schallplattenfirmen hergestellt werden.

Neu!!: Akon und Demoaufnahme · Mehr sehen »

Guyana

Guyana – amtlich Kooperative Republik Guyana – ist ein Staat an der Atlantikküste Südamerikas.

Neu!!: Akon und Guyana · Mehr sehen »

Hip-Hop

Hip-Hop (auch Hiphop) ist eine Musikrichtung mit den Wurzeln in der afroamerikanischen Funk- und Soul-Musik.

Neu!!: Akon und Hip-Hop · Mehr sehen »

Jazz

Hot Jazz mit großem Einfluss auf die weitere Entwicklung des Jazz Jazz (Aussprache oder) ist eine ungefähr um 1900 in den Südstaaten der USA entstandene, ursprünglich überwiegend von Afroamerikanern hervorgebrachte Musikrichtung, die in vielfältiger Weise weiterentwickelt wurde, häufig im Crossover mit anderen Musiktraditionen und Genres.

Neu!!: Akon und Jazz · Mehr sehen »

Jeffree Star

Jeffree Star (2007) Jeffree Star (* 15. November 1985 in Orange County, Kalifornien als Jeffrey Lynn Steininger) ist ein US-amerikanischer Make-up-Artist, Unternehmer, Fashion-Designer, Sänger, DJ und Webvideoproduzent.

Neu!!: Akon und Jeffree Star · Mehr sehen »

Konvict Muzik

Konvict Muzik ist ein US-amerikanisches Musiklabel aus Atlanta.

Neu!!: Akon und Konvict Muzik · Mehr sehen »

Lady Gaga

Lady Gaga (2017) Unterschrift von Lady Gaga Lady Gaga (* 28. März 1986 als Stefani Joanne Angelina Germanotta in New York City) ist eine US-amerikanische Popsängerin, Schauspielerin sowie Golden-Globe- und sechsfache Grammy-Preisträgerin.

Neu!!: Akon und Lady Gaga · Mehr sehen »

Liste der Nummer-eins-Hits in den britischen Charts (2005)

Diese Liste enthält alle britischen Nummer-eins-Hits im Jahr 2005.

Neu!!: Akon und Liste der Nummer-eins-Hits in den britischen Charts (2005) · Mehr sehen »

Liste der Nummer-eins-Hits in Deutschland (2005)

Diese Liste enthält alle Nummer-eins-Hits in Deutschland im Jahr 2005.

Neu!!: Akon und Liste der Nummer-eins-Hits in Deutschland (2005) · Mehr sehen »

Missouri

Der Staat Missouri (standardsprachlich oder; auch oder) ist ein US-Bundesstaat des Mittleren Westens der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Akon und Missouri · Mehr sehen »

Mor Thiam

Mor Dogo Thiam (* um 1941 in Dakar) ist ein senegalesischer Perkussionist, Kulturhistoriker und Berater, der vor allem mit Jazzprojekten bekannt wurde.

Neu!!: Akon und Mor Thiam · Mehr sehen »

Musikcharts

Musikcharts (verkürzt auch englisch Charts (Pluraletantum) oder deutsch Hitliste sowie Hitparade) bezeichnet eine Methode für die nummerische Zusammenstellung einer Rangliste von Musikstücken über einen bestimmten Zeitraum, die deren Beliebtheit oder deren Erfolg auf einer begrenzten Skala wiedergeben soll.

Neu!!: Akon und Musikcharts · Mehr sehen »

Musiker

Kontrabassist Als Musiker werden Personen bezeichnet, die musizieren, also als produzierende (Komponisten) oder reproduzierende (Sänger, Instrumentalisten) Künstler Musik erzeugen: im engeren Sinne professionell oder im Nebenberuf, im weiteren Sinne auch als Amateure beziehungsweise Laien.

Neu!!: Akon und Musiker · Mehr sehen »

Musiklabel

Ein Musiklabel, Plattenlabel oder kurz Label ist ein Markenname zum Vertrieb musikalischer Werke.

Neu!!: Akon und Musiklabel · Mehr sehen »

Musikproduzent

Musikproduzent ist in der Musikindustrie eine mit der Leitung einer Musikaufnahme im Tonstudio beauftragte Person.

Neu!!: Akon und Musikproduzent · Mehr sehen »

Muslim

Ein Muslim oder Moslem ist ein Angehöriger des Islam und wird auch als MohammedanerSiehe Vgl.

Neu!!: Akon und Muslim · Mehr sehen »

New Jersey

New Jersey (BE / AE, deutsch älter auch Neujersey) ist (nach Rhode Island, Delaware und Connecticut) der viertkleinste Bundesstaat der Vereinigten Staaten und zugleich derjenige mit der größten Bevölkerungsdichte.

Neu!!: Akon und New Jersey · Mehr sehen »

Perkussion (Musik)

Zakir Hussain, Okay Temiz, Peter Giger, Babatunde Olatunji, N.N. (von links nach rechts) Perkussionsinstrumente von Armin Sommer (Duo Carillon) bei einem Konzert im Altenberger Dom 2014. Perkussion (engl. Percussion von lat. percussio „Schlagen“, „Takt“, percutere, „schlagen“) ist der Oberbegriff für das Spiel aller Musikinstrumente aus dem Bereich der Schlag- und Effektinstrumente.

Neu!!: Akon und Perkussion (Musik) · Mehr sehen »

Plattenvertrag

Plattenvertrag bezeichnet den Vertrag zwischen einem Tonträgerunternehmen und einem Musikkünstler oder einer Gruppe von Musikkünstlern (oft z. B. Bands).

Neu!!: Akon und Plattenvertrag · Mehr sehen »

Popmusik

Popmusik (aus engl. popular music) bezeichnet Musik, die vorwiegend seit den 1950er Jahren aus dem Rock ’n’ Roll, der Beatmusik, Folk aber auch dem Jazz entstand, von den Beatles fortgeführt und von der schwedischen Band ABBA seit Beginn der 1970er Jahre geprägt wurde.

Neu!!: Akon und Popmusik · Mehr sehen »

Rap

Rap („Plauderei, Unterhaltung“; „plaudern, schwatzen“) ist ein schneller, rhythmischer und markanter Sprechgesang in der populären Musik und Teil der Kultur des Hip-Hop.

Neu!!: Akon und Rap · Mehr sehen »

Rhythm and Blues

Rhythm and Blues (auch Rhythm & Blues oder Rhythm ’n’ Blues, abgekürzt: R&B, R ’n’ B oder auch RnB) bezeichnet den in den 1940er-Jahren vorherrschenden Stil afroamerikanischer Popmusik: eine rhythmisch stark akzentuierte Form des Blues, aus der später Rock ’n’ Roll, die von Weißen gespielte und produzierte Form des Rhythm and Blues, wurde.

Neu!!: Akon und Rhythm and Blues · Mehr sehen »

Sampling (Musik)

In der Musik bezeichnet Sampling den Vorgang, einen Teil einer – bereits fertigen – Ton- oder Musikaufnahme (ein Sample; engl. für ‚Auswahl‘, ‚Muster‘, ‚Beispiel‘, von lat. exemplum: ‚Abbild‘, ‚Beispiel‘, Sound Sample für ‚Klangprobe‘) in einem neuen, häufig musikalischen Kontext zu verwenden.

Neu!!: Akon und Sampling (Musik) · Mehr sehen »

Senegal

Der Senegal ist ein Staat in Westafrika.

Neu!!: Akon und Senegal · Mehr sehen »

Single (Musik)

Der Begriff Single bezeichnet einen Tonträger bzw.

Neu!!: Akon und Single (Musik) · Mehr sehen »

Songwriting

Songwriting (engl. „Liedschreiben“) bezeichnet das Verfassen wie auch die Urheberschaft an Vokalmusik in der Pop- oder Rockmusik.

Neu!!: Akon und Songwriting · Mehr sehen »

St. Louis

Gateway Arch Gateway Arch Bau der Eads Bridge über den Mississippi River vor 1874 Missouri Botanical Garden St.

Neu!!: Akon und St. Louis · Mehr sehen »

T-Pain

T-Pain (2011) T-Pain in Sydney (2012) T-Pain (* 30. September 1985 in Tallahassee, Florida; bürgerlich Faheem Najm) ist ein US-amerikanischer Rapper, R&B-Sänger sowie Musikproduzent.

Neu!!: Akon und T-Pain · Mehr sehen »

Traditionelle afrikanische Musik

Traditionelle afrikanische Musik ist eine unscharfe Bezeichnung für die in schwarzafrikanischen Ländern gespielte Musik, die als nicht oder nur gering von Musikstilen außerhalb der Region beeinflusst gilt.

Neu!!: Akon und Traditionelle afrikanische Musik · Mehr sehen »

Trinidad (Insel)

Trinidad (für „Dreifaltigkeit“) ist eine Insel im karibischen Meer und die größte Insel der Kleinen Antillen sowie ein Teil des Territoriums des Inselstaates Trinidad und Tobago.

Neu!!: Akon und Trinidad (Insel) · Mehr sehen »

Union City (New Jersey)

Union City ist eine Stadt im Hudson County, New Jersey, USA.

Neu!!: Akon und Union City (New Jersey) · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Akon und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Verizon Communications

Die Verizon Communications Inc., oder kurz Verizon, ist ein US-amerikanischer Telekommunikationskonzern mit Hauptsitz in New York City.

Neu!!: Akon und Verizon Communications · Mehr sehen »

16. April

Der 16.

Neu!!: Akon und 16. April · Mehr sehen »

1973

Im Jahr 1973 bestimmen die erste Ölkrise, die Watergate-Affäre, der Putsch in Chile und der Jom-Kippur-Krieg das Weltgeschehen.

Neu!!: Akon und 1973 · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Aliaune Akon Thiam, Aliaune Badara Akon Thiam, Aliaune Damala Bouga Time Bongo Puru Nacka Lu Lu Lu Badara Akon Thiam, Aliaune Damala Bouga Time Puru Nacka Lu Lu Lu Badara Akon Thiam, Aliaune Thiam.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »