Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Akita (Akita)

Index Akita (Akita)

Akita (jap. 秋田市, -shi, dt. „Herbstfeld“) ist eine Großstadt, Seehafen sowie Verwaltungssitz der gleichnamigen Präfektur Akita auf Honshū, der Hauptinsel von Japan.

46 Beziehungen: Akita International University, Akita-Autobahn, Akita-Shinkansen, Ōu-Hauptlinie, Burg Kubota, Daisen (Akita), East Japan Railway Company, Edo-Zeit, Emiko Okuyama, Encyclopedia Astronautica, Erdöl, Erdölraffinerie, Flughafen Akita, Hitachi-Ōta, Honshū, Itō Einosuke, Japan, Japanische Schrift, Kappa (Rakete), Katagami (Akita), Kenai, Kitaakita, Komaki Ōmi, Lanzhou, Masamicz Amano, Nationalstraße 13 (Japan), Nationalstraße 7 (Japan), Nozomi Sasaki, Omono (Fluss), Osamu Kawakami, Passau, Präfektur Akita, Präfektur Ibaraki, Russland, Satake (Klan), Seide, Semboku, Shi (Japan), Universität Akita, Vereinigte Staaten, Volksrepublik China, Wladiwostok, Yō Gotō, Yūki Sasahara, Yukio Endō, Yurihonjō.

Akita International University

Bibliothek der AIU Akita International University (Abkürzung: AIU; jap. 秋田国際教養大学, Akita Kokusai Kyōyō Daigaku) ist die offizielle englische Bezeichnung der Internationalen Universität in der japanischen Stadt Akita.

Neu!!: Akita (Akita) und Akita International University · Mehr sehen »

Akita-Autobahn

Die Akita-Autobahn (jap. 秋田自動車道, Akita jidōshadō, kurz 秋田道, Akitadō; engl. Akita Expressway) ist eine Autobahn in Japan.

Neu!!: Akita (Akita) und Akita-Autobahn · Mehr sehen »

Akita-Shinkansen

| Die Akita-Shinkansen (jap. 秋田新幹線) ist eine als Mini-Shinkansen ausgebaute japanische Eisenbahnstrecke zwischen Akita und Morioka der Bahngesellschaft JR East.

Neu!!: Akita (Akita) und Akita-Shinkansen · Mehr sehen »

Ōu-Hauptlinie

Die Ōu-Hauptlinie (jap. 奥羽本線, Ōu-honsen) ist eine japanische Eisenbahnstrecke, die zwischen den Bahnhöfen Fukushima in der Präfektur Fukushima und Aomori in der Präfektur Aomori verläuft und von der East Japan Railway Company (JR East) betrieben wird.

Neu!!: Akita (Akita) und Ōu-Hauptlinie · Mehr sehen »

Burg Kubota

Die Burg Kubota (Kubota-jō) war der Sitz der Satake in Akita, Präfektur Akita.

Neu!!: Akita (Akita) und Burg Kubota · Mehr sehen »

Daisen (Akita)

Daisen (jap. 大仙市, -shi) ist eine Stadt in der Präfektur Akita auf Honshū, der Hauptinsel von Japan.

Neu!!: Akita (Akita) und Daisen (Akita) · Mehr sehen »

East Japan Railway Company

Englisches Logo Bahnhofs Shinjuku ''Bahnhof Tokio'' East Japan Railway Company (engl. für jap. 東日本旅客鉄道株式会社, Higashi-Nihon ryokaku tetsudō Kabushiki kaisha, wörtl. „ostjapanische Passagiereisenbahn Aktiengesellschaft“) auch oft als JR Higashi-Nihon (JR東日本), engl.

Neu!!: Akita (Akita) und East Japan Railway Company · Mehr sehen »

Edo-Zeit

Tokugawa Ieyasu, erster Shogun des Tokugawa-Shogunats Als Edo-Zeit (jap. 江戸時代, Edo jidai) oder Tokugawa-Zeit wird der Abschnitt der japanischen Geschichte von 1603 bis 1868 bezeichnet, in dem die Tokugawa-Shogune herrschten.

Neu!!: Akita (Akita) und Edo-Zeit · Mehr sehen »

Emiko Okuyama

Bürgermeisterin Okuyama im August 2010. Emiko Okuyama (jap. 奥山 恵美子, Okuyama Emiko; * 23. Juni 1951 in Akita, Präfektur Akita) ist eine japanische Politikerin und in seit 2009 Bürgermeisterin der Stadt Sendai.

Neu!!: Akita (Akita) und Emiko Okuyama · Mehr sehen »

Encyclopedia Astronautica

Die Encyclopedia Astronautica ist ein englischsprachiges Onlinelexikon zu Themen rund um die Raumfahrt.

Neu!!: Akita (Akita) und Encyclopedia Astronautica · Mehr sehen »

Erdöl

Proben verschiedener Rohöle aus dem Kaukasus, dem Mittleren Osten, der Arabischen Halbinsel und Frankreich Erdölförderung vor der vietnamesischen Küste Mittelplate im Wattenmeer der Nordsee Verschließen eines durch Schiffskollision beschädigten erdölspeienden Förderkopfs Erdöl ist ein natürlich in der oberen Erdkruste vorkommendes, gelblich bis schwarzes, hauptsächlich aus Kohlenwasserstoffen bestehendes Stoffgemisch, das durch Umwandlungsprozesse organischer Stoffe entstanden ist.

Neu!!: Akita (Akita) und Erdöl · Mehr sehen »

Erdölraffinerie

Erdölraffinerie MiRO, Werkteil 1 in Karlsruhe Eine Erdölraffinerie ist ein Industriebetrieb, der den Rohstoff Erdöl durch Reinigung und Destillation unter Normaldruck und unter Vakuum in Fraktionen mit einem definierten Siedebereich überführt.

Neu!!: Akita (Akita) und Erdölraffinerie · Mehr sehen »

Flughafen Akita

Der Flughafen Akita (jap. 秋田空港,Akita Kūkō) ist ein Regionalflughafen der japanischen Stadt Akita.

Neu!!: Akita (Akita) und Flughafen Akita · Mehr sehen »

Hitachi-Ōta

Hitachi-Ōta (jap. 常陸太田市, -shi) ist eine Stadt in Japan in der Präfektur Ibaraki.

Neu!!: Akita (Akita) und Hitachi-Ōta · Mehr sehen »

Honshū

Honshū (jap. 本州 ‚Hauptprovinz‘; im Deutschen auch Honschu) ist die größte Insel Japans und wird auch als japanisches „Kernland“ bezeichnet.

Neu!!: Akita (Akita) und Honshū · Mehr sehen »

Itō Einosuke

Itō Einosuke (jap. 伊藤 永之介; * 21. November 1903 in Akita, Präfektur Akita; † 26. Juli 1959) war ein japanischer Schriftsteller.

Neu!!: Akita (Akita) und Itō Einosuke · Mehr sehen »

Japan

Japan (japanisch 日本, ausgesprochen als Nihon oder Nippon) (amtlich: Staat Japan 日本国, Nihon-koku oder Nippon-koku) ist ein 6852 Inseln umfassender ostasiatischer Staat im Pazifik, der indirekt im Norden an Russland, im Nordwesten an die Volksrepublik China, im Westen an Nordkorea und Südkorea und im Südwesten an die Republik China (Taiwan) grenzt und flächenmäßig der viertgrößte Inselstaat der Welt ist.

Neu!!: Akita (Akita) und Japan · Mehr sehen »

Japanische Schrift

Die japanische Schrift besteht aus mehreren Schriften.

Neu!!: Akita (Akita) und Japanische Schrift · Mehr sehen »

Kappa (Rakete)

Kappa-Raketen Kappa ist die Bezeichnung einer Reihe japanischer Höhenforschungsraketen, die ab 1956 gebaut wurden.

Neu!!: Akita (Akita) und Kappa (Rakete) · Mehr sehen »

Katagami (Akita)

Katagami (jap. 潟上市, -shi) ist eine Stadt in der Präfektur Akita auf Honshū, der Hauptinsel von Japan.

Neu!!: Akita (Akita) und Katagami (Akita) · Mehr sehen »

Kenai

Kenai ist eine US-amerikanische Stadt in Alaska im Kenai Peninsula Borough.

Neu!!: Akita (Akita) und Kenai · Mehr sehen »

Kitaakita

Kitaakita (jap. 北秋田市, -shi, wörtlich: „Nord-Akita“) ist eine Stadt in der Präfektur Akita auf Honshū, der Hauptinsel von Japan.

Neu!!: Akita (Akita) und Kitaakita · Mehr sehen »

Komaki Ōmi

Komaki Ōmi (jap. 小牧 近江, eigentl. Ōmiya Komaki (近江谷 駧); * 11. Mai 1894 in Tsuchizakiminato (heute: Akita), Präfektur Akita; † 29. Oktober 1978 in Kamakura) war ein japanischer Schriftsteller.

Neu!!: Akita (Akita) und Komaki Ōmi · Mehr sehen »

Lanzhou

Lage in Gansu Lanzhou ist die Hauptstadt der Provinz Gansu im Nordwesten der Volksrepublik China.

Neu!!: Akita (Akita) und Lanzhou · Mehr sehen »

Masamicz Amano

Masamicz Amano (jap. 天野 正道, Amano Masamichi; * 26. Januar 1957 in Akita, Präfektur Akita, Japan) ist ein japanischer Komponist.

Neu!!: Akita (Akita) und Masamicz Amano · Mehr sehen »

Nationalstraße 13 (Japan)

Die Nationalstraße 13 (jap. 国道13号, Kokudō 13-gō) ist eine wichtige Nord-Süd-Straße in Japan und durchquert die japanische Hauptinsel Honshū von Fukushima bis Akita.

Neu!!: Akita (Akita) und Nationalstraße 13 (Japan) · Mehr sehen »

Nationalstraße 7 (Japan)

Die Nationalstraße 7 (jap. 国道7号, Kokudō 7-gō) ist eine wichtige Nord-Süd-Straße in Japan und durchquert die japanische Hauptinsel Honshū von Niigata bis Aomori.

Neu!!: Akita (Akita) und Nationalstraße 7 (Japan) · Mehr sehen »

Nozomi Sasaki

Nozomi Sasaki Nozomi Sasaki (jap. 佐々木 希, Sasaki Nozomi; * 8. Februar 1988 in Akita, Präfektur Akita) ist ein japanisches Model, Schauspielerin und Sängerin.

Neu!!: Akita (Akita) und Nozomi Sasaki · Mehr sehen »

Omono (Fluss)

Der Omono (jap. 雄物川, Omono-gawa) ist ein Fluss auf der japanischen Hauptinsel Honshū.

Neu!!: Akita (Akita) und Omono (Fluss) · Mehr sehen »

Osamu Kawakami

Osamu Kawakami (jap. 河上 修, Kawakami Osamu; * um 1950 in Akita) ist ein japanischer Studio- und Jazzmusiker (Kontrabass).

Neu!!: Akita (Akita) und Osamu Kawakami · Mehr sehen »

Passau

Georgsberg im Hintergrund Ilz (in der Abb. von links nach rechts) Passau ist eine bayerische kreisfreie Universitätsstadt im Regierungsbezirk Niederbayern in Ostbayern.

Neu!!: Akita (Akita) und Passau · Mehr sehen »

Präfektur Akita

Die Präfektur Akita (jap. 秋田県, Akita-ken) ist eine der Präfekturen Japans.

Neu!!: Akita (Akita) und Präfektur Akita · Mehr sehen »

Präfektur Ibaraki

Die Präfektur Ibaraki (jap. 茨城県, Ibaraki-ken) ist eine der Präfekturen Japans und liegt in der Region Kantō auf der Insel Honshū in Japan.

Neu!!: Akita (Akita) und Präfektur Ibaraki · Mehr sehen »

Russland

Russland (Transkription Rossija) bzw.

Neu!!: Akita (Akita) und Russland · Mehr sehen »

Satake (Klan)

佐竹扇) mit MondsymbolT. Furusawa: ''Kamon daicho''. Kin’ensha, o. J., ISBN 4-321-31720-7, S. 64. Satake Shozan Die Satake (Satake-shi) waren eine Familie des japanischen Schwertadels (Buke), die sich von Minamoto no Yoshimitsu (源 義光), Bruder des Yoshiie, (Seiwa Genji) ableiteten.

Neu!!: Akita (Akita) und Satake (Klan) · Mehr sehen »

Seide

Farbauswahl gefärbter Seide Seide (von mittellateinisch seta) ist ein tierischer Faserstoff.

Neu!!: Akita (Akita) und Seide · Mehr sehen »

Semboku

Semboku (jap. 仙北市, -shi) ist eine Stadt in der Präfektur Akita auf Honshū, der Hauptinsel von Japan.

Neu!!: Akita (Akita) und Semboku · Mehr sehen »

Shi (Japan)

''shi'' in Japan (außer Hokkaidō; Stand: 2007) Shi (jap. 市) ist eine kommunale Verwaltungseinheit in Japan.

Neu!!: Akita (Akita) und Shi (Japan) · Mehr sehen »

Universität Akita

Haupttor im Tegata-Campus Bergbaumuseum Die Universität Akita (jap. 秋田大学, Akita daigaku, kurz: Shūdai (秋大)) ist eine staatliche Universität in Japan.

Neu!!: Akita (Akita) und Universität Akita · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Akita (Akita) und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Volksrepublik China

Die Volksrepublik China, allgemein als China bezeichnet, ist ein am 1.

Neu!!: Akita (Akita) und Volksrepublik China · Mehr sehen »

Wladiwostok

Wladiwostok (wiss. Transliteration Vladivostok – übersetzt: Beherrsche den Osten; chinesisch 海參崴 / Hǎishēnwǎi – übersetzt: Seegurkenmarsch) ist eine Großstadt am Japanischen Meer mit Einwohnern (Stand). Sie ist Russlands wichtigste Hafenstadt am Pazifik, bedeutender Wirtschaftsstandort und Verwaltungszentrum der Region Primorje.

Neu!!: Akita (Akita) und Wladiwostok · Mehr sehen »

Yō Gotō

Yō Gotō (jap. 後藤 洋, Gotō Yō; * 1958 in Akita, Präfektur Akita) ist ein japanischer Komponist und Musikpädagoge.

Neu!!: Akita (Akita) und Yō Gotō · Mehr sehen »

Yūki Sasahara

Yūki Sasahara (jap. 笹原 友希, Sasahara Yūki; * 11. April 1984 in Akita, Präfektur Akita) ist ein japanischer Skeletonfahrer.

Neu!!: Akita (Akita) und Yūki Sasahara · Mehr sehen »

Yukio Endō

Yukio Endō, 1966 Yukio Endō, 1966 Yukio Endō, 1965 Yukio Endō (jap. 遠藤 幸雄, Endō Yukio; * 18. Januar 1937 in Akita, Präfektur Akita; † 25. März 2009) war ein japanischer Kunstturner.

Neu!!: Akita (Akita) und Yukio Endō · Mehr sehen »

Yurihonjō

Yurihonjō (-shi) ist eine Stadt in der Präfektur Akita auf Honshū, der Hauptinsel von Japan.

Neu!!: Akita (Akita) und Yurihonjō · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Akita (Stadt), Akita-shi, Herbstfeld.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »