Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Akademie der Arabischen Sprache (Kairo)

Index Akademie der Arabischen Sprache (Kairo)

Die Akademie der Arabischen Sprache in Kairo ist eine offizielle Institution in Ägypten, die sich um die arabische Sprache kümmert.

28 Beziehungen: Abbas el-Akkad, Abd ar-Razzaq Muhyi ad-Din, Akademie, Arabische Sprache, Ägypten, Britische Herrschaft in Ägypten, Chemie, Geographie, Geologie, Hamilton Alexander Rosskeen Gibb, Hydrologie, Informatik, Kairo, Khalil as-Sakakini, Koran, Kultur, Kulturgut, Kunst, Lexikon, Mathematik, Medizin, Mohamed Selim El-Awa, Muhammad Abduh, Musik, Pharmazie, Philosophie, Physik, Psychologie.

Abbas el-Akkad

Abbas-el-Akkad-Statue in Assuan Abbas Mahmud el-Akkad (* 28. Juni 1889 in Assuan; † 12. März 1964 in Kairo) war ein weitgehend autodidaktischer ägyptischer Schriftsteller, Historiker, Dichter, Philosoph und Journalist.

Neu!!: Akademie der Arabischen Sprache (Kairo) und Abbas el-Akkad · Mehr sehen »

Abd ar-Razzaq Muhyi ad-Din

Abd ar-Razzaq Muhyi ad-Din (1910-1983) galt als einer der bedeutendsten irakischen Dichter Abd ar-Razzaq Muhyi ad-Din (* 1910 in Nadschaf, damals Osmanisches Reich; † 27. April 1983 in Bagdad, Irak) gelegentlich auch als Abdel Razzak Mohieddin oder Abdul Razzaq Muhieddin transkribiert, war ein irakischer Literaturwissenschaftler und panarabischer Politiker.

Neu!!: Akademie der Arabischen Sprache (Kairo) und Abd ar-Razzaq Muhyi ad-Din · Mehr sehen »

Akademie

Akademie (von altgriechisch Ἀκαδήμεια Akadḗmeia bzw. der auf den Heros Hekademos zurückgehenden älteren Form Ἑκαδήμεια Hekadḗmeia) bezeichnet eine gelehrte Gesellschaft und deckt zudem ein breites Spektrum von öffentlich geförderten und/oder privaten (sogenannten „freien“) Forschungs-, Lehr-, Bildungs- und Ausbildungseinrichtungen ab.

Neu!!: Akademie der Arabischen Sprache (Kairo) und Akademie · Mehr sehen »

Arabische Sprache

Die arabische Sprache (Arabisch, Eigenbezeichnung, kurz) ist die verbreitetste Sprache des semitischen Zweigs der afroasiatischen Sprachfamilie und in ihrer Hochsprachform eine der sechs Amtssprachen der Vereinten Nationen.

Neu!!: Akademie der Arabischen Sprache (Kairo) und Arabische Sprache · Mehr sehen »

Ägypten

Ägypten (Aussprache oder; Miṣr, offiziell Arabische Republik Ägypten) ist ein Staat im nordöstlichen Afrika mit über 94 Millionen Einwohnern und einer Fläche von über einer Million Quadratkilometern.

Neu!!: Akademie der Arabischen Sprache (Kairo) und Ägypten · Mehr sehen »

Britische Herrschaft in Ägypten

Karte des britisch beherrschten Ägyptens und des Anglo-Ägyptischen Sudans, 1912 Die britische Herrschaft in Ägypten bestand von 1882 bis formell 1922, doch blieb der britische Einfluss auf das Land bis in die 1950er Jahre beträchtlich.

Neu!!: Akademie der Arabischen Sprache (Kairo) und Britische Herrschaft in Ägypten · Mehr sehen »

Chemie

Thermitreaktion Chemie (mittel- und norddeutsch auch; süddeutsch:, nur noch selten Scheidekunde oder Scheidekunst) ist eine Naturwissenschaft, die sich mit dem Aufbau, den Eigenschaften und der Umwandlung von Stoffen beschäftigt.

Neu!!: Akademie der Arabischen Sprache (Kairo) und Chemie · Mehr sehen »

Geographie

Physische Weltkarte Die Geographie (oder Geografie,, zusammengesetzt aus γῆ gē ‚Erde‘ und γράφειν gráphein ‚(be-)schreiben‘) oder Erdkunde ist die sich mit der Erdoberfläche befassende Wissenschaft, sowohl in ihrer physischen Beschaffenheit wie auch als Raum und Ort des menschlichen Lebens und Handelns.

Neu!!: Akademie der Arabischen Sprache (Kairo) und Geographie · Mehr sehen »

Geologie

Die Geologie (gē̂ ‚Erde‘ und λόγος lógos ‚Lehre‘) ist die Wissenschaft von Aufbau, Zusammensetzung und Struktur der Erdkruste, der Eigenschaften ihrer Gesteine und ihrer Entwicklungsgeschichte sowie der Prozesse, welche die Erdkruste formten und bis heute formen.

Neu!!: Akademie der Arabischen Sprache (Kairo) und Geologie · Mehr sehen »

Hamilton Alexander Rosskeen Gibb

Hamilton Alexander Rosskeen Gibb (* 2. Januar 1895 in Alexandria, Ägypten; † 22. Oktober 1971 in Shipston-on-Stour, Warwickshire), seit 1954 Sir Hamilton Gibb, auch kurz unter dem Namen H. A. R. Gibb bekannt, war ein schottischer Islamwissenschaftler, Orientalist und Nahostexperte.

Neu!!: Akademie der Arabischen Sprache (Kairo) und Hamilton Alexander Rosskeen Gibb · Mehr sehen »

Hydrologie

Die Hydrologie (hydōr ‚Wasser‘ und λόγος lógos ‚Lehre‘) ist die Wissenschaft, die sich mit dem Wasser in der Biosphäre der Erde befasst.

Neu!!: Akademie der Arabischen Sprache (Kairo) und Hydrologie · Mehr sehen »

Informatik

Informatik ist die „Wissenschaft von der systematischen Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Übertragung von Informationen, besonders der automatischen Verarbeitung mithilfe von Digitalrechnern“.

Neu!!: Akademie der Arabischen Sprache (Kairo) und Informatik · Mehr sehen »

Kairo

Mogamma, das Zentralverwaltungsgebäude Ägyptens Kairo (oder) ist die Hauptstadt Ägyptens und die größte Stadt der arabischen Welt.

Neu!!: Akademie der Arabischen Sprache (Kairo) und Kairo · Mehr sehen »

Khalil as-Sakakini

Khalil as-Sakakini Sakakini (zweiter von links) mit seiner Familie vor seinem Haus in Katamon, Jerusalem 1947 Khalil as-Sakakini (* 23. Januar 1878 in Jerusalem, Osmanisches Reich; † 13. August 1953 in Kairo, Ägypten) war ein palästinensischer Pädagoge, Schriftsteller und arabischer Nationalist.

Neu!!: Akademie der Arabischen Sprache (Kairo) und Khalil as-Sakakini · Mehr sehen »

Koran

Kalligraphen Aziz Efendi. (Transkription und Übersetzung auf der Bildbeschreibungsseite) Teil eines Verses aus der 48. Sure ''Al-Fath'' in einer Handschrift aus dem 8. oder 9. Jahrhundert. Der Koran (so die eingedeutschte Form von) ist die heilige Schrift des Islams, die gemäß dem Glauben der Muslime die wörtliche Offenbarung Gottes (arab. Allah) an den Propheten Mohammed enthält.

Neu!!: Akademie der Arabischen Sprache (Kairo) und Koran · Mehr sehen »

Kultur

Anspielung auf die ursprüngliche Wortbedeutung: Sonderausstellung „Der Apfel – Kultur mit Stiel“ im Freilichtmuseum Hessenpark 2015 Der antike Tempel des Parthenon in Athen ist ein klassisches Symbol für europäische „Kultur“ Kultur (von „Bearbeitung, Pflege, Ackerbau“) bezeichnet im weitesten Sinne alles, was der Mensch selbst gestaltend hervorbringt, im Unterschied zu der von ihm nicht geschaffenen und nicht veränderten Natur.

Neu!!: Akademie der Arabischen Sprache (Kairo) und Kultur · Mehr sehen »

Kulturgut

Kulturgut-Urkunde für eine Rokokokirche im oberbayerischen Bergkirchen Kulturgut bezeichnet im allgemeinen Sprachgebrauch (Duden).

Neu!!: Akademie der Arabischen Sprache (Kairo) und Kulturgut · Mehr sehen »

Kunst

Sebastiano Ricci: ''Allegorie der Künste'' 1690–1694 Das Wort Kunst (lateinisch ars, griechisch téchne) bezeichnet im weitesten Sinne jede entwickelte Tätigkeit, die auf Wissen, Übung, Wahrnehmung, Vorstellung und Intuition gegründet ist (Heilkunst, Kunst der freien Rede).

Neu!!: Akademie der Arabischen Sprache (Kairo) und Kunst · Mehr sehen »

Lexikon

Meyers Konversations-Lexikon Brockhaus’ Konversations-Lexikon Deutschen Taschenbuchverlag digital Lexikon (Mehrzahl: Lexika oder Lexiken; ältere Schreibweise: Lexicon, zu griech. λεξικόν „Wörterbuch“, λέξις für „Wort“) ist allgemein die Bezeichnung für ein Nachschlagewerk oder Wörterbuch im weiteren Sinn.

Neu!!: Akademie der Arabischen Sprache (Kairo) und Lexikon · Mehr sehen »

Mathematik

Die Mathematik (bundesdeutsches Hochdeutsch:,; österreichisches Hochdeutsch:; mathēmatikē téchnē ‚die Kunst des Lernens‘, ‚zum Lernen gehörig‘) ist eine Wissenschaft, welche aus der Untersuchung von geometrischen Figuren und dem Rechnen mit Zahlen entstand.

Neu!!: Akademie der Arabischen Sprache (Kairo) und Mathematik · Mehr sehen »

Medizin

Medizin ist die Wissenschaft und Lehre von der Vorbeugung, Erkennung und Behandlung von Krankheiten oder Verletzungen bei Menschen und Tieren.

Neu!!: Akademie der Arabischen Sprache (Kairo) und Medizin · Mehr sehen »

Mohamed Selim El-Awa

Mohamed Selim El-Awa (* 1942) ist ein auf Verfassungsrecht spezialisierter ägyptischer Jurist.

Neu!!: Akademie der Arabischen Sprache (Kairo) und Mohamed Selim El-Awa · Mehr sehen »

Muhammad Abduh

Muhammad Abduh in jungen Jahren Muhammad Abduh, ägyptisch-Arabisch Mohamed Abdou (* 1849 im Nildelta; † 11. Juli 1905 in Alexandria), war ein ägyptischer Journalist, Religions- und Rechtsgelehrter, der panislamische Ziele verfolgte und zu den wichtigsten Vertretern der islamischen Reform-Bewegung gehörte.

Neu!!: Akademie der Arabischen Sprache (Kairo) und Muhammad Abduh · Mehr sehen »

Musik

Musik ist eine Kunstgattung, deren Werke aus organisierten Schallereignissen bestehen.

Neu!!: Akademie der Arabischen Sprache (Kairo) und Musik · Mehr sehen »

Pharmazie

Apotheke im 14. Jahrhundert Pharmazie (von griech. φάρμακον pharmakon „Heilmittel, Gift, Zaubermittel“) oder Pharmazeutik ist eine interdisziplinäre Wissenschaft, die sich mit der Beschaffenheit, Wirkung, Entwicklung, Prüfung, Herstellung und Abgabe von Arzneimitteln befasst.

Neu!!: Akademie der Arabischen Sprache (Kairo) und Pharmazie · Mehr sehen »

Philosophie

Raffaels Schule von Athen mit den idealisierten Darstellungen der Gründerväter der abendländischen Philosophie. Obwohl seit Platon vor allem eine Sache der schriftlichen Abhandlung, ist das angeregte Gespräch bis heute ein wichtiger Bestandteil des philosophischen Lebens. In der Philosophie (philosophía, latinisiert philosophia, wörtlich „Liebe zur Weisheit“) wird versucht, die Welt und die menschliche Existenz zu ergründen, zu deuten und zu verstehen.

Neu!!: Akademie der Arabischen Sprache (Kairo) und Philosophie · Mehr sehen »

Physik

Verschiedene Beispiele physikalischer Phänomene Die Physik ist eine Naturwissenschaft, die grundlegende Phänomene der Natur untersucht.

Neu!!: Akademie der Arabischen Sprache (Kairo) und Physik · Mehr sehen »

Psychologie

Die Psychologie ist eine empirische Wissenschaft.

Neu!!: Akademie der Arabischen Sprache (Kairo) und Psychologie · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »