Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Aftermath Entertainment

Index Aftermath Entertainment

Aftermath Entertainment ist ein US-amerikanisches Musiklabel, das sich auf Hip-Hop spezialisiert hat.

57 Beziehungen: Anderson .Paak, Before I Self Destruct, Best of 50 Cent, Busta Rhymes, Compton (Album), CURL, Curtain Call: The Hits, Curtis (50-Cent-Album), Dawaun Parker, Death Row Records, Dido (Sängerin), DJ Khalil, Dr. Dre, Eminem, Eminem Presents: The Re-Up, Encore (Album), Eve (Rapperin), G-Unit Records, Get Rich or Die Tryin’ (Album), Good Kid, M.A.A.D City, Hi-Tek, Hip-Hop, Interscope Records, Joell Ortiz, Jon Connor, Kendrick Lamar, King Tee, Marsha Ambrosius, Mel-Man, Mike Elizondo, Musiklabel, Nas, Foxy Brown, AZ, and Nature Present The Firm: The Album, Raekwon, Rakim, RBX (Rapper), Recovery (Album), Relapse (Album), Shady Records, Slim The Mobster, Stat Quo, The Big Bang, The Documentary, The Eminem Show, The Game (Rapper), The Marshall Mathers LP, The Marshall Mathers LP 2, The Massacre, The Slim Shady LP, The Wash (Soundtrack), Thoughts of a Predicate Felon, ..., To Pimp a Butterfly, Tony Yayo, Truth Hurts, Warren G, 2001 (Album), 50 Cent, 8 Mile (Soundtrack). Erweitern Sie Index (7 mehr) »

Anderson .Paak

Anderson.Paak (* 8. Februar 1986 in Oxnard, Kalifornien als Brandon Paak Anderson) ist ein US-amerikanischer R&B-Sänger, Rapper, Schlagzeuger und Musikproduzent.

Neu!!: Aftermath Entertainment und Anderson .Paak · Mehr sehen »

Before I Self Destruct

Before I Self Destruct (dt. Bevor ich mich selbst zerstöre) ist das vierte Studioalbum des US-amerikanischen Rappers 50 Cent.

Neu!!: Aftermath Entertainment und Before I Self Destruct · Mehr sehen »

Best of 50 Cent

Best of 50 Cent ist ein Greatest-Hits-Album des US-amerikanischen Rappers 50 Cent.

Neu!!: Aftermath Entertainment und Best of 50 Cent · Mehr sehen »

Busta Rhymes

Busta Rhymes in Hamburg 2002 Busta Rhymes im Jahr 2005 Busta Rhymes beim Out4Fame-Festival 2015 Busta Rhymes (2008) Busta Rhymes (* 20. Mai 1972 in East Flatbush, Brooklyn, New York; bürgerlich Trevor Tahiem Smith Junior) ist ein US-amerikanischer Rapper.

Neu!!: Aftermath Entertainment und Busta Rhymes · Mehr sehen »

Compton (Album)

Compton (auch Compton: A Soundtrack by Dr. Dre) ist das dritte und letzte Studioalbum des US-amerikanischen Rappers und Musikproduzenten Dr. Dre.

Neu!!: Aftermath Entertainment und Compton (Album) · Mehr sehen »

CURL

cURL (ausgeschrieben Client for URLs oder Curl URL Request Library) ist eine Programmbibliothek und ein Kommandozeilen-Programm zum Übertragen von Dateien in Rechnernetzen.

Neu!!: Aftermath Entertainment und CURL · Mehr sehen »

Curtain Call: The Hits

Curtain Call: The Hits (engl. etwa für: „Verneigung: Die Hits“) ist ein Best-of-Album des US-amerikanischen Rappers Eminem.

Neu!!: Aftermath Entertainment und Curtain Call: The Hits · Mehr sehen »

Curtis (50-Cent-Album)

Curtis ist das dritte Studioalbum des US-amerikanischen Rappers 50 Cent, das er nach seinem Vornamen benannte.

Neu!!: Aftermath Entertainment und Curtis (50-Cent-Album) · Mehr sehen »

Dawaun Parker

Dawaun Parker (* 9. Mai 1983) ist ein US-amerikanischer Musikproduzent.

Neu!!: Aftermath Entertainment und Dawaun Parker · Mehr sehen »

Death Row Records

Death Row Records (auch bekannt als Tha Row Records) ist ein Musiklabel, das von Suge Knight und Dr. Dre gegründet wurde.

Neu!!: Aftermath Entertainment und Death Row Records · Mehr sehen »

Dido (Sängerin)

Dido und Youssou N’Dour Dido (* 25. Dezember 1971 in London; eigentlich: Dido Florian Cloud de Bounevialle O'Malley Armstrong) ist eine britische Popsängerin und Songwriterin französisch-irischer Abstammung.

Neu!!: Aftermath Entertainment und Dido (Sängerin) · Mehr sehen »

DJ Khalil

DJ Khalil (bürgerlich Khalil Abdul-Rahman) ist ein US-amerikanischer Musikproduzent aus Los Angeles.

Neu!!: Aftermath Entertainment und DJ Khalil · Mehr sehen »

Dr. Dre

Dr. Dre (2011) Dr. Dre während eines Auftritts beim Coachella Valley Music and Arts Festival 2012 Dr.

Neu!!: Aftermath Entertainment und Dr. Dre · Mehr sehen »

Eminem

Eminem (* 17. Oktober 1972 in St. Joseph, Missouri als Marshall Bruce Mathers III), auch bekannt als Slim Shady, ist ein US-amerikanischer Rapper und Produzent.

Neu!!: Aftermath Entertainment und Eminem · Mehr sehen »

Eminem Presents: The Re-Up

Eminem Presents: The Re-Up (für: „Eminem präsentiert: Die Verlängerung“) ist ein Sampler von Eminems Label Shady Records und erschien zudem über Interscope.

Neu!!: Aftermath Entertainment und Eminem Presents: The Re-Up · Mehr sehen »

Encore (Album)

Encore (für: „Zugabe“) ist das fünfte Soloalbum des US-amerikanischen Rappers Eminem.

Neu!!: Aftermath Entertainment und Encore (Album) · Mehr sehen »

Eve (Rapperin)

Eve (2011) Eve (bürgerlich Eve Jihan Jeffers; * 10. November 1978 in Philadelphia, Pennsylvania) ist eine US-amerikanische Rapperin und Schauspielerin.

Neu!!: Aftermath Entertainment und Eve (Rapperin) · Mehr sehen »

G-Unit Records

G Unit Logo G-Unit Records ist ein amerikanisches Hip-Hop-Musiklabel, das 2003 von 50 Cent und seinem Manager Sha Money XL gegründet wurde.

Neu!!: Aftermath Entertainment und G-Unit Records · Mehr sehen »

Get Rich or Die Tryin’ (Album)

Get Rich or Die Tryin’ (dt. Werde reich oder stirb beim Versuch) ist das offizielle Debütalbum des US-amerikanischen Rappers 50 Cent.

Neu!!: Aftermath Entertainment und Get Rich or Die Tryin’ (Album) · Mehr sehen »

Good Kid, M.A.A.D City

Good Kid, M.A.A.D City (Eigenschreibweise good kid, m.A.A.d city) ist das zweite Musikalbum des US-amerikanischen Rappers Kendrick Lamar.

Neu!!: Aftermath Entertainment und Good Kid, M.A.A.D City · Mehr sehen »

Hi-Tek

Tony Cottrell (* 1976), besser bekannt als Hi-Tek, ist ein US-amerikanischer Hip-Hop-Produzent aus Cincinnati, Ohio.

Neu!!: Aftermath Entertainment und Hi-Tek · Mehr sehen »

Hip-Hop

Hip-Hop (auch Hiphop) ist eine Musikrichtung mit den Wurzeln in der afroamerikanischen Funk- und Soul-Musik.

Neu!!: Aftermath Entertainment und Hip-Hop · Mehr sehen »

Interscope Records

Interscope Records ist ein US-amerikanisches Musiklabel.

Neu!!: Aftermath Entertainment und Interscope Records · Mehr sehen »

Joell Ortiz

Ortiz im Jahr 2010 Joell Ortiz (* 6. Juli 1980 in Brooklyn, New York) ist ein US-amerikanischer Rapper und Mitglied der Rap-Formation Slaughterhouse, der bei Dr. Dres Label Aftermath Entertainment unter Vertrag stand.

Neu!!: Aftermath Entertainment und Joell Ortiz · Mehr sehen »

Jon Connor

Jon Connor Jon Connor (* 13. April 1985 in Flint, Michigan als Jon Kevin Freeman Jr.) ist ein US-amerikanischer Rapper und Songschreiber.

Neu!!: Aftermath Entertainment und Jon Connor · Mehr sehen »

Kendrick Lamar

Kendrick Lamar (2018) Kendrick Lamar (* 17. Juni 1987 in Compton, Kalifornien; bürgerlich Kendrick Lamar Duckworth), auch bekannt unter seinen Pseudonymen "K.Dot", "Cornrow Kenny" und "Kung Fu Kenny", ist ein US-amerikanischer Rapper und Songschreiber.

Neu!!: Aftermath Entertainment und Kendrick Lamar · Mehr sehen »

King Tee

King Tee (* 14. Dezember 1968 in Compton, Los Angeles County; bürgerlich Roger McBride), später King T, ist ein US-amerikanischer Rap-Künstler.

Neu!!: Aftermath Entertainment und King Tee · Mehr sehen »

Marsha Ambrosius

Marsha Ambrosius während eines Auftritts in London (2010) Marsha Ambrosius (* 8. August 1977 in Liverpool) ist eine englische R&B-Sängerin und Songwriterin.

Neu!!: Aftermath Entertainment und Marsha Ambrosius · Mehr sehen »

Mel-Man

Mel-Man (* in Pittsburgh; bürgerlich Melvin Bradford) ist ein Hip-Hop-Produzent von Aftermath Entertainment.

Neu!!: Aftermath Entertainment und Mel-Man · Mehr sehen »

Mike Elizondo

Mike Elizondo ist ein US-amerikanischer Musikproduzent und Musiker.

Neu!!: Aftermath Entertainment und Mike Elizondo · Mehr sehen »

Musiklabel

Ein Musiklabel, Plattenlabel oder kurz Label ist ein Markenname zum Vertrieb musikalischer Werke.

Neu!!: Aftermath Entertainment und Musiklabel · Mehr sehen »

Nas, Foxy Brown, AZ, and Nature Present The Firm: The Album

Nas, Foxy Brown, AZ, and Nature Present The Firm: The Album war ein einmaliges Projekt der Hip-Hop-Crew The Firm.

Neu!!: Aftermath Entertainment und Nas, Foxy Brown, AZ, and Nature Present The Firm: The Album · Mehr sehen »

Raekwon

Raekwon beim Pitchfork Music Festival (2010) Raekwon (* 12. Januar 1970 in Brooklyn, New York; bürgerlich Corey Woods) ist ein US-amerikanischer Rapper.

Neu!!: Aftermath Entertainment und Raekwon · Mehr sehen »

Rakim

Rakim (1998) Rakim (* 28. Januar 1968 in Long Island, New York; eigentlich William Michael Griffin), auch bekannt als Rakim Allah und The Fiend of the Microphone, ist ein US-amerikanischer Rapper im Stile des Eastcoast-Hip-Hop.

Neu!!: Aftermath Entertainment und Rakim · Mehr sehen »

RBX (Rapper)

RBX (eigentlich Eric Collins) ist ein US-amerikanischer Rapper der Stilrichtungen Westcoast-Hip-Hop und Gangsta-Rap.

Neu!!: Aftermath Entertainment und RBX (Rapper) · Mehr sehen »

Recovery (Album)

Recovery (für: „Erholung“) ist das siebte Soloalbum des US-amerikanischen Rappers Eminem.

Neu!!: Aftermath Entertainment und Recovery (Album) · Mehr sehen »

Relapse (Album)

Relapse (für: „Rückfall“) ist das sechste Soloalbum des US-amerikanischen Rappers Eminem.

Neu!!: Aftermath Entertainment und Relapse (Album) · Mehr sehen »

Shady Records

Shady Records ist ein US-amerikanisches Musiklabel, das von dem Rapper Eminem und seinem Manager Paul Rosenberg im Jahr 1999 gegründet wurde und ausschließlich Hip-Hop-Künstler unter Vertrag nimmt.

Neu!!: Aftermath Entertainment und Shady Records · Mehr sehen »

Slim The Mobster

Slim The Mobster (* 10. Juni 1979 in Los Angeles, Kalifornien, bürgerlich Anthony Johnson) ist ein US-amerikanischer Rapper, der bei Aftermath Entertainment unter Vertrag steht.

Neu!!: Aftermath Entertainment und Slim The Mobster · Mehr sehen »

Stat Quo

Stat Quo (* 26. Juli 1979 in Atlanta, bürgerlich Stanley Benton) ist ein US-amerikanischer Rapper und steht bei Gracie Productions / EMI Music unter Vertrag.

Neu!!: Aftermath Entertainment und Stat Quo · Mehr sehen »

The Big Bang

The Big Bang ist das siebte Album des US-amerikanischen Rappers Busta Rhymes.

Neu!!: Aftermath Entertainment und The Big Bang · Mehr sehen »

The Documentary

The Documentary (für Die Dokumentation) ist das Debütalbum des US-amerikanischen Rappers The Game.

Neu!!: Aftermath Entertainment und The Documentary · Mehr sehen »

The Eminem Show

The Eminem Show (engl. für: Die Eminem-Show) ist das vierte Soloalbum des US-amerikanischen Rappers Eminem.

Neu!!: Aftermath Entertainment und The Eminem Show · Mehr sehen »

The Game (Rapper)

The Game (2016) The Game (* 29. November 1979 in Compton, Kalifornien; bürgerlicher Name Jayceon Terrell Taylor), auch bekannt als Game, Hurricane Game, Chuck Taylor oder Murda Game, ist ein US-amerikanischer Rapper und steht bei Blood Money Entertainment unter Vertrag.

Neu!!: Aftermath Entertainment und The Game (Rapper) · Mehr sehen »

The Marshall Mathers LP

The Marshall Mathers LP (Marshall Mathers ist Eminems bürgerlicher Name) ist das dritte Soloalbum des US-amerikanischen Rappers Eminem, das am 23.

Neu!!: Aftermath Entertainment und The Marshall Mathers LP · Mehr sehen »

The Marshall Mathers LP 2

The Marshall Mathers LP 2 ist das achte Soloalbum des US-amerikanischen Rappers Eminem.

Neu!!: Aftermath Entertainment und The Marshall Mathers LP 2 · Mehr sehen »

The Massacre

The Massacre (dt. Das Blutbad oder Das Massaker) ist das zweite Studioalbum des US-amerikanischen Rappers 50 Cent.

Neu!!: Aftermath Entertainment und The Massacre · Mehr sehen »

The Slim Shady LP

The Slim Shady LP (Slim Shady bezeichnet Eminems Alter Ego) ist nach dem Untergrund-Album Infinite das zweite Soloalbum des US-amerikanischen Rappers Eminem.

Neu!!: Aftermath Entertainment und The Slim Shady LP · Mehr sehen »

The Wash (Soundtrack)

The Wash (engl. für: „Die Wäsche“) ist das Soundtrack-Album zum gleichnamigen Film The Wash und wurde am 5.

Neu!!: Aftermath Entertainment und The Wash (Soundtrack) · Mehr sehen »

Thoughts of a Predicate Felon

Thoughts of a Predicate Felon ist das erste und bislang einzige Soloalbum des US-amerikanischen Rappers Tony Yayo.

Neu!!: Aftermath Entertainment und Thoughts of a Predicate Felon · Mehr sehen »

To Pimp a Butterfly

To Pimp a Butterfly ist das dritte Studioalbum des US-amerikanischen Rappers Kendrick Lamar.

Neu!!: Aftermath Entertainment und To Pimp a Butterfly · Mehr sehen »

Tony Yayo

Tony Yayo (2007) Tony Yayo (* 31. März 1978 in Queens, New York City; eigentlich Marvin J. Bernard) ist ein US-amerikanischer Rapper.

Neu!!: Aftermath Entertainment und Tony Yayo · Mehr sehen »

Truth Hurts

Truth Hurts (* 10. Oktober 1971 in St. Louis, Missouri; eigentlich Shari Watson) ist eine US-amerikanische R&B-Sängerin und Songwriterin.

Neu!!: Aftermath Entertainment und Truth Hurts · Mehr sehen »

Warren G

Warren G (2007) Warren G (eigentlich Warren Griffin III; * 10. November 1970 in Long Beach, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Rapper und Musikproduzent.

Neu!!: Aftermath Entertainment und Warren G · Mehr sehen »

2001 (Album)

2001 ist das zweite Soloalbum des US-amerikanischen Rappers Dr. Dre.

Neu!!: Aftermath Entertainment und 2001 (Album) · Mehr sehen »

50 Cent

50 Cent im Jahr 2006 50 Cent, bürgerlich Curtis James Jackson III (* 6. Juli 1975 in Queens, New York), ist ein US-amerikanischer Gangsta-Rapper und Schauspieler.

Neu!!: Aftermath Entertainment und 50 Cent · Mehr sehen »

8 Mile (Soundtrack)

Zu dem US-amerikanischen Filmdrama 8 Mile wurden zwei unterschiedliche Soundtrack-Alben veröffentlicht.

Neu!!: Aftermath Entertainment und 8 Mile (Soundtrack) · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Aftermath Records.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »