Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Adolph Zukor

Index Adolph Zukor

Adolph Zukor (1914 oder vorher) Adolph Zukor (* 7. Januar 1873 in Ricse, Österreich-Ungarn; † 10. Juni 1976 in Los Angeles, Kalifornien, USA) war ein US-amerikanischer Filmproduzent, der Paramount zu einem der erfolgreichsten Filmstudios machte.

38 Beziehungen: Österreich-Ungarn, Chicago, Clara Bow, Daniel Frohman, Das gewisse Etwas, Der Gefangene von Zenda (1913), Der König der Vagabunden, Der Untergang des Römischen Reiches, Die Bluthochzeit der Castros, Dr. Jekyll und Mr. Hyde (1931), Filmproduzent, Freimaurerei, Hollywood Walk of Fame, Kalifornien, Kein Platz für Eltern, Los Angeles, Louis B. Mayer, Mary Pickford, Mit Byrd zum Südpol, Nickelodeon (Kino), Oscar, Paramount Pictures, Paramount-Parade, Penny Arcade (Spielhaus), Ricse, Rudolph Valentino, Sarah Bernhardt, Schiffbruch der Seelen, Sein letzter Befehl, Shanghai-Express, The New York Times, Thomas Alva Edison, Vereinigte Staaten, Zaza, das Mädel vom Varieté, 10. Juni, 1873, 1976, 7. Januar.

Österreich-Ungarn

Die Österreichisch-Ungarische Monarchie,, kurz Österreich-Ungarn, informell auch k. u. k. Doppelmonarchie genannt, war eine Realunion in der letzten Phase des Habsburgerreiches in Mittel- und Südosteuropa für den Zeitraum zwischen 1867 und 1918.

Neu!!: Adolph Zukor und Österreich-Ungarn · Mehr sehen »

Chicago

Chicago (deutsche Schreibweise: Chikago, Aussprache) ist eine Stadt am Südwestufer des Michigansees im Bundesstaat Illinois in den Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Adolph Zukor und Chicago · Mehr sehen »

Clara Bow

Clara Bow Clara Gordon Bow (* 29. Juli 1905 in Brooklyn; † 27. September 1965 in Los Angeles) war eine US-amerikanische Schauspielerin, die in den späten Stummfilmtagen zu Ruhm kam.

Neu!!: Adolph Zukor und Clara Bow · Mehr sehen »

Daniel Frohman

Daniel Frohman, 1907 Daniel Frohman (* 22. August 1851 in Sandusky, Ohio; † 26. Dezember 1940 in New York) war ein US-amerikanischer Theaterleiter und einer der ersten Filmproduzenten.

Neu!!: Adolph Zukor und Daniel Frohman · Mehr sehen »

Das gewisse Etwas

Das gewisse Etwas ist ein US-amerikanischer Stummfilm unter Regie von Clarence G. Badger von 1927.

Neu!!: Adolph Zukor und Das gewisse Etwas · Mehr sehen »

Der Gefangene von Zenda (1913)

Der Gefangene von Zenda ist ein US-amerikanischer Abenteuerfilm von Edwin S. Porter und Hugh Ford aus dem Jahr 1913.

Neu!!: Adolph Zukor und Der Gefangene von Zenda (1913) · Mehr sehen »

Der König der Vagabunden

Der König der Vagabunden ist ein US-amerikanischer Musikfilm aus dem Jahr 1930.

Neu!!: Adolph Zukor und Der König der Vagabunden · Mehr sehen »

Der Untergang des Römischen Reiches

Der Untergang des Römischen Reiches (Originaltitel: The Fall of the Roman Empire) ist ein US-amerikanischer Monumentalfilm von Anthony Mann aus dem Jahr 1964.

Neu!!: Adolph Zukor und Der Untergang des Römischen Reiches · Mehr sehen »

Die Bluthochzeit der Castros

Die Bluthochzeit der Castros ist ein US-amerikanisches Stummfilmdrama aus dem Jahre 1924 mit Rudolph Valentino in der Hauptrolle.

Neu!!: Adolph Zukor und Die Bluthochzeit der Castros · Mehr sehen »

Dr. Jekyll und Mr. Hyde (1931)

Dr.

Neu!!: Adolph Zukor und Dr. Jekyll und Mr. Hyde (1931) · Mehr sehen »

Filmproduzent

Der Filmproduzent verwaltet und steuert den Herstellungsprozess audiovisueller Produktionen.

Neu!!: Adolph Zukor und Filmproduzent · Mehr sehen »

Freimaurerei

Symbol der Freimaurerei Die Freimaurerei, auch Königliche Kunst genannt, versteht sich als ein ethischer Bund freier Menschen mit der Überzeugung, dass die ständige Arbeit an sich selbst zu einem menschlicheren Verhalten führt.

Neu!!: Adolph Zukor und Freimaurerei · Mehr sehen »

Hollywood Walk of Fame

Hollywood Walk of Fame vor dem Dolby Theatre Hollywood Walk of Fame Der Walk of Fame ist ein Gehweg in Los Angeles.

Neu!!: Adolph Zukor und Hollywood Walk of Fame · Mehr sehen »

Kalifornien

Kalifornien (englisch und spanisch California) ist der flächenmäßig drittgrößte und mit Abstand bevölkerungsreichste Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Adolph Zukor und Kalifornien · Mehr sehen »

Kein Platz für Eltern

Kein Platz für Eltern ist ein US-amerikanisches Filmdrama von Leo McCarey aus dem Jahre 1937.

Neu!!: Adolph Zukor und Kein Platz für Eltern · Mehr sehen »

Los Angeles

Los Angeles (aus dem spanischen Los Ángeles ‚Die Engel‘) oder auch kurz L.A., ist die größte Stadt im US-Bundesstaat Kalifornien.

Neu!!: Adolph Zukor und Los Angeles · Mehr sehen »

Louis B. Mayer

Louis B. Mayer (rechts) mit Judy Garland und Mickey Rooney Louis Burt Mayer (* 12. Juli 1884 in Minsk, Russisches Kaiserreich; † 29. Oktober 1957 in Los Angeles, Kalifornien; eigentlich Lazar Mayer oder Eliezer Meir) war ein US-amerikanischer Filmproduzent.

Neu!!: Adolph Zukor und Louis B. Mayer · Mehr sehen »

Mary Pickford

Mary Pickford, 1913 Mary Pickford (1915) Mary Pickford (* 8. April 1892 in Toronto, Ontario; † 29. Mai 1979 in Santa Monica, Kalifornien, als Gladys Louise Smith) war eine kanadische Schauspielerin und Filmproduzentin der Stummfilm- und frühen Tonfilmzeit.

Neu!!: Adolph Zukor und Mary Pickford · Mehr sehen »

Mit Byrd zum Südpol

Mit Byrd zum Südpol ist ein US-amerikanischer Dokumentarfilm aus dem Jahr 1930.

Neu!!: Adolph Zukor und Mit Byrd zum Südpol · Mehr sehen »

Nickelodeon (Kino)

Nickelodeon Ein Nickelodeon (AE: nickel.

Neu!!: Adolph Zukor und Nickelodeon (Kino) · Mehr sehen »

Oscar

Peter Denz und Richard Dreyfuss bei der Oscar-Verleihung 1996 Der Academy Award, offizieller Name Academy Award of Merit (engl. für „Verdienstpreis der Akademie“), besser bekannt unter seinem Spitznamen Oscar, ist ein Filmpreis, der alljährlich von der US-amerikanischen Academy of Motion Picture Arts and Sciences (AMPAS) für die besten Filme des Vorjahres verliehen wird.

Neu!!: Adolph Zukor und Oscar · Mehr sehen »

Paramount Pictures

Der Künstler Dario Campanile vor seinem Logo-Neuentwurf für Paramount anlässlich des 75-jährigen Bestehens des Unternehmens. Das Bild ist in den Paramount Studios ausgestellt. Das Eintrittstor zu den Paramount Pictures an der Melrose Avenue Das Eintrittstor zu den Paramount Pictures Paramount Pictures ist eine US-amerikanische Filmproduktionsgesellschaft sowohl für Kino- als auch Fernsehfilme und -serien.

Neu!!: Adolph Zukor und Paramount Pictures · Mehr sehen »

Paramount-Parade

Paramount-Parade ist ein US-amerikanischer Episodenfilm aus dem Jahre 1930 mit Musik, Tanz, Gesang und Sketchen.

Neu!!: Adolph Zukor und Paramount-Parade · Mehr sehen »

Penny Arcade (Spielhaus)

Tricket’s Arcade, 1900 Family Leisure, East Sussex, 2003 Der Begriff Penny Arcade bezeichnet öffentliche Spielhallen in den USA mit Spielautomaten, die gegen wenig Geld von jedermann gespielt werden konnten.

Neu!!: Adolph Zukor und Penny Arcade (Spielhaus) · Mehr sehen »

Ricse

Ricse ist eine Großgemeinde im Komitat Borsod-Abaúj-Zemplén.

Neu!!: Adolph Zukor und Ricse · Mehr sehen »

Rudolph Valentino

Rudolph Valentino (1919) Rudolph Valentino (* 6. Mai 1895 in Castellaneta, Italien; † 23. August 1926 in New York City, New York) war ein italienischer Schauspieler.

Neu!!: Adolph Zukor und Rudolph Valentino · Mehr sehen »

Sarah Bernhardt

Sarah Bernhardt Sarah Bernhardt (* 22. Oktober 1844 in Paris; † 26. März 1923 ebenda; eigentlich Marie Henriette Rosine Bernardt) war eine französische Schauspielerin.

Neu!!: Adolph Zukor und Sarah Bernhardt · Mehr sehen »

Schiffbruch der Seelen

Schiffbruch der Seelen ist ein US-amerikanischer Abenteuerfilm von Henry Hathaway aus dem Jahr 1937 mit Gary Cooper und George Raft in den Hauptrollen.

Neu!!: Adolph Zukor und Schiffbruch der Seelen · Mehr sehen »

Sein letzter Befehl

Sein letzter Befehl (OT: The Last Command) ist ein Spielfilm aus dem Jahr 1928 von Josef von Sternberg.

Neu!!: Adolph Zukor und Sein letzter Befehl · Mehr sehen »

Shanghai-Express

Shanghai-Express ist ein US-amerikanischer Abenteuer- und Liebesfilm von Josef von Sternberg aus dem Jahr 1932.

Neu!!: Adolph Zukor und Shanghai-Express · Mehr sehen »

The New York Times

The New York Times (NYT) ist eine einflussreiche und überregionale Tageszeitung aus New York City, die von der New York Times Company geführt wird.

Neu!!: Adolph Zukor und The New York Times · Mehr sehen »

Thomas Alva Edison

Thomas Alva Edison (ca. 1922) Thomas Alva Edisons Unterschrift Thomas Alva Edison (* 11. Februar 1847 in Milan, Ohio; † 18. Oktober 1931 in West Orange, New Jersey) war ein US-amerikanischer Erfinder und Unternehmer mit dem Schwerpunkt auf dem Gebiet der Elektrizität und Elektrotechnik.

Neu!!: Adolph Zukor und Thomas Alva Edison · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Adolph Zukor und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Zaza, das Mädel vom Varieté

Zaza, das Mädel vom Varieté, oftmals in Deutschland und Österreich auch kurz Zaza genannt, ist ein US-amerikanisches Stummfilmmelodram mit Gloria Swanson aus dem Jahre 1923.

Neu!!: Adolph Zukor und Zaza, das Mädel vom Varieté · Mehr sehen »

10. Juni

Der 10.

Neu!!: Adolph Zukor und 10. Juni · Mehr sehen »

1873

Keine Beschreibung.

Neu!!: Adolph Zukor und 1873 · Mehr sehen »

1976

Im Jahr 1976 endet die langjährige diktatorische Herrschaft von Mao Zedong mit seinem Tod im September.

Neu!!: Adolph Zukor und 1976 · Mehr sehen »

7. Januar

Der 7.

Neu!!: Adolph Zukor und 7. Januar · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Adolf Zukor, Zukor.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »