Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

907

Index 907

Keine Beschreibung.

71 Beziehungen: Ab urbe condita (Chronologie), Alain I. (Bretagne), Armenischer Kalender, Árpád, Äthiopischer Kalender, Berta von Alamannien, Boris I., Bratislava, Buddhistische Zeitrechnung, Byzantinisches Reich, Chinesischer Kalender, Chinesisches Neujahrsfest, Chula Sakarat, Dai (Volk), Diokletianische Ära, Dracholf, Egilmar, Era, Erzbistum München und Freising, Erzdiözese Salzburg, Fünf Dynastien und Zehn Reiche, Feuer-Hase, Gisela von Nivelles, Iranischer Kalender, Islamischer Kalender, Jüdischer Kalender, Kaiserreich China, Kiew, Kiewer Rus, Konstantinopel, Koptischer Kalender, Leo VI. (Byzanz), Luitpold (Karantanien und Oberpannonien), Magyaren, Malayalam-Kalender, Mauren, Mährerreich, Nirwana, Oleg (Kiewer Rus), Ostfrankenreich, Pamplona, Pannonien, Pilgrim I. von Salzburg, Römischer Kalender, Rosendo de Celanova, Sancho I. (Navarra), Schlacht von Pressburg, Seleukidische Ära, Spätere Liang-Dynastie, Tang Aidi, ..., Tang-Dynastie, Theotmar, Turketel, Ungarneinfälle, Utto von Freising, Vikram Sambat, Zhu Wen (Spätere Liang-Dynastie), 11. Mai, 2. Mai, 26. November, 4. Juli, 6. Juli, 60-Jahre-Zyklus, 828, 845, 860, 865, 9. August, 966, 975, 977. Erweitern Sie Index (21 mehr) »

Ab urbe condita (Chronologie)

A. u. c. ist die Abkürzung für ab urbe condita oder auch für Anno Urbis Conditæ.

Neu!!: 907 und Ab urbe condita (Chronologie) · Mehr sehen »

Alain I. (Bretagne)

Alain I. der Große (bretonisch: Alan Veur, französisch: Alain le Grand; † 907) war ein Fürst der Bretonen im späten 9.

Neu!!: 907 und Alain I. (Bretagne) · Mehr sehen »

Armenischer Kalender

Der armenische Kalender (altarmenische Ära) ist eine Unterart des ägyptischen Kalenders.

Neu!!: 907 und Armenischer Kalender · Mehr sehen »

Árpád

Árpád (* um 845; † um 907), Sohn des Fürsten Álmos und Großfürst der vereinten Magyarenstämme (886–907), war die führende Gestalt nach der ungarischen Landnahme und Begründer der Árpáden-Dynastie.

Neu!!: 907 und Árpád · Mehr sehen »

Äthiopischer Kalender

Der äthiopische Kalender ist eine Variante des koptischen Kalenders.

Neu!!: 907 und Äthiopischer Kalender · Mehr sehen »

Berta von Alamannien

Berta von Alamannien (* um 907; † nach 2. Januar 966), als Gattin von Rudolf II. Königin von Hochburgund und nach der Vereinigung von Hoch- und Niederburgund ab 933 Königin von Burgund, in der Schweiz meistens Bertha von Schwaben genannt.

Neu!!: 907 und Berta von Alamannien · Mehr sehen »

Boris I.

Die Christianisierung der Bulgaren (Auszug aus der Manasses-Chronik) Boris I., auch Boris von Bulgarien oder Bogoris genannt (* 1. Hälfte des 9. Jahrhunderts; † 2. Mai 907 in Bulgarien), Taufname Michael, war der erste christliche Herrscher (Knjas) der Bulgaren und herrschte von 852 bis 889 (nach anderen Quellen etwa 853 bis 890).

Neu!!: 907 und Boris I. · Mehr sehen »

Bratislava

Bratislava (bis 1919 slowakisch Prešporok, deutsch Pressburg, ungarisch Pozsony) ist die Hauptstadt der Slowakei und mit Einwohnern (Stand) die größte Stadt des Landes.

Neu!!: 907 und Bratislava · Mehr sehen »

Buddhistische Zeitrechnung

Die buddhistische Zeitrechnung (auch: Buddhist Era / B.E.) ist eine vor allem in den Ländern des „südlichen Buddhismus“ (Sri Lanka, Myanmar, Thailand etc.) verwendete und mit dem Todesjahr des Siddhartha Gautama (544 v. Chr.) beginnende Zeitrechnung.

Neu!!: 907 und Buddhistische Zeitrechnung · Mehr sehen »

Byzantinisches Reich

Das Byzantinische Reich, verkürzt auch nur Byzanz, oder – aufgrund der historischen Herkunft – das Oströmische Reich bzw.

Neu!!: 907 und Byzantinisches Reich · Mehr sehen »

Chinesischer Kalender

Der chinesische Kalender war der offizielle Kalender des Kaiserreichs China.

Neu!!: 907 und Chinesischer Kalender · Mehr sehen »

Chinesisches Neujahrsfest

Der chinesische Küchengott Das chinesische Neujahrsfest, Chunjie (auch bzw.), gilt als der wichtigste traditionelle chinesischer Feiertag.

Neu!!: 907 und Chinesisches Neujahrsfest · Mehr sehen »

Chula Sakarat

Chula Sakarat (Pali: Culasakarāja, „kleine Zeitrechnung“; auch Chulasakaraj oder Chulasakarat geschrieben,Andere Schreibweisen u. a. Chulasakkarat, Culasakaraja, Chula Sakkarat, Chula Sakaraj, Culasakkaraja, Culasakaraj, Chula Sakkaraj, Cula Sakaraja. abgekürzt meist als „C.S.“) ist eine traditionelle Jahrrechnung, die in vielen Teilen des kontinentalen Südostasien gebraucht wurde.

Neu!!: 907 und Chula Sakarat · Mehr sehen »

Dai (Volk)

Angehörige der Dai Dai-Frau in Tracht Die Dai sind eine der 55 offiziell anerkannten ethnischen Minderheiten der Volksrepublik China.

Neu!!: 907 und Dai (Volk) · Mehr sehen »

Diokletianische Ära

Die Diokletianische Ära, auch Diokletianische Zeitrechnung (.

Neu!!: 907 und Diokletianische Ära · Mehr sehen »

Dracholf

Dracholf auf einem Gemälde im Fürstengang Freising Wappentafel von Dracholf im Fürstengang Freising Dracholf, auch Drakolf, († 926) wurde nach der vernichtenden Niederlage der Bayern gegen die Ungarn im Jahr 907 Bischof von Freising.

Neu!!: 907 und Dracholf · Mehr sehen »

Egilmar

Egilmar († 11. Mai 907) war Bischof von Osnabrück von 885 bis 907.

Neu!!: 907 und Egilmar · Mehr sehen »

Era

Ein lateinischer Ehevertrag, signiert von Ramiro II. (Aragón) am 11. August 1137 n. Chr. und 1175 Era''"Quod est actum III idus augusti anno incarnationis Dominice CXXXVII post millesimum, era millesima centesima LXXV..."'' Ehevertrag zwischen Raimund Berengar IV. von Barcelona und Petronella von Aragón, aufgesetzt am 11. August 1137 in Barbastro und signiert von Ramiro II. Archivo de la Corona d’Aragón, ''Pergaminos de Ramón Berenguer IV,'' carpeta núm. 35, doc. núm. 86. Die Era, auch „Spanische Ära“ genannt (lateinisch: Aera Hispanica), ist eine Zeitrechnung, deren Epoche ein unbekanntes Ereignis aus dem Jahr 38 v. Chr.

Neu!!: 907 und Era · Mehr sehen »

Erzbistum München und Freising

Wappen des Erzbistums München und Freising Frauenkirche zu München Dom St. Maria und St. Korbinian zu Freising Reinhard Kardinal Marx (2010) Wappen des Erzbischofs Reinhard Kardinal Marx (seit der Kardinalserhebung) – der Freisinger Mohr findet sich seit dem Spätmittelalter im Wappen der Freisinger Bischöfe Überquerung der Alpen auf dem Weg nach Rom im Jahre 710'', Jan Polack, Öl auf Nadelholz, 1489 Hl. Korbinian Domberg von Caspar von Zumbusch Bürgersaalkirche in München Wallfahrtskirche Tuntenhausen Wallfahrtskirche Maria Gern mit dem Untersberg St. Bartholomä am Königssee vor dem Watzmann Papst Benedikt XVI. vor der Pfarrkirche St. Oswald in Traunstein Wappen von Benedikt XVI. im Münchner Frauendom Das Erzbistum München und Freising ist eine Erzdiözese im Süden Bayerns mit Sitz in München.

Neu!!: 907 und Erzbistum München und Freising · Mehr sehen »

Erzdiözese Salzburg

Die Erzdiözese Salzburg (lat.: Archidioecesis Salisburgensis) ist eine Diözese der römisch-katholischen Kirche in Österreich.

Neu!!: 907 und Erzdiözese Salzburg · Mehr sehen »

Fünf Dynastien und Zehn Reiche

Späte Liang-Dynastie (gelb) und Nachbarkönigreiche, 923 n. Chr. Die Zeit der Fünf Dynastien und Zehn Reiche von 907 bis 960 war eine Zeit des politischen Umsturzes in China, nach dem Ende der Tang-Dynastie bis zur Gründung der Song-Dynastie.

Neu!!: 907 und Fünf Dynastien und Zehn Reiche · Mehr sehen »

Feuer-Hase

Der Feuer-Hase (Dingmao) ist das 4. Jahr des chinesischen Kalenders (siehe Tabelle 天支 60-Jahre-Zyklus).

Neu!!: 907 und Feuer-Hase · Mehr sehen »

Gisela von Nivelles

Gisela von Nevilles (auch Gisla; * zwischen 860 und 865; † zwischen dem 21. Juni und dem 26. Oktober 907) war eine Tochter des karolingischen Königs Lothar II. von Lothringen und seiner Friedelfrau Waldrada.

Neu!!: 907 und Gisela von Nivelles · Mehr sehen »

Iranischer Kalender

Der Iranische Kalender, auch Persischer Kalender oder Dschalāli-Kalender (nach Dschalal ad-Dawlah Malik Schah, 1055–1092, der eine Vorgänger-Version einführte), wird in der heutigen Form seit dem 31.

Neu!!: 907 und Iranischer Kalender · Mehr sehen »

Islamischer Kalender

Der islamische Kalender (oder) ist ein reiner Mondkalender.

Neu!!: 907 und Islamischer Kalender · Mehr sehen »

Jüdischer Kalender

Jüdischer Gemeindekalender von 1831 Der jüdische Kalender (hebr. הלוח העברי ha-lu'ach ha-iwri) ist ein Lunisolarkalender, der im Jahr 3761 v. Chr.

Neu!!: 907 und Jüdischer Kalender · Mehr sehen »

Kaiserreich China

Das Kaiserreich China wurde 221 v. Chr.

Neu!!: 907 und Kaiserreich China · Mehr sehen »

Kiew

Logo von Kiew Kiew, Wydubytschi-Kloster Kiew (/Kyjiw; /Kijew) ist die Hauptstadt und größte Stadt der Ukraine sowie Verwaltungssitz des Oblast Kiew und des Rajon Kiew-Swjatoschyn.

Neu!!: 907 und Kiew · Mehr sehen »

Kiewer Rus

Kiewer Rus um die Jahrtausendwende Die Kiewer Rus (im älteren deutschen Sprachgebrauch auch Kiewer Russland) war ein mittelalterliches Großreich, das als Vorläuferstaat der heutigen Staaten Russland, Ukraine und Weißrussland angesehen wird.

Neu!!: 907 und Kiewer Rus · Mehr sehen »

Konstantinopel

Postkarte von 1905 Die Stadt Konstantinopel wurde von dorischen Siedlern aus dem griechischen Mutterland um 660 v. Chr.

Neu!!: 907 und Konstantinopel · Mehr sehen »

Koptischer Kalender

Der koptische Kalender ist ein Kalender, der von der koptisch-orthodoxen Kirche benutzt wird.

Neu!!: 907 und Koptischer Kalender · Mehr sehen »

Leo VI. (Byzanz)

Dieser Follis von Leo VI. trägt den offiziellen Titel der byzantinischen Kaiser BASILEVS ROMEON, ''Kaiser der Römer''. Leo VI. erhält die Investitur göttlicher Weisheit (Mosaik in der Hagia Sophia, Ende 9. Jh.). Es wird zumindest angenommen, dass Leo VI. abgebildet ist. Es besteht aber auch die Möglichkeit, dass hier allgemein ein Kaiser in kniefallender Verehrung dargestellt ist. Leo VI. (r.) mit Vater Basileios I. Leo VI., genannt der Weise oder der Philosoph (oder o Filosofos ὁ Φιλόσοφος; * 19. September 866 wohl in Konstantinopel; † 11. Mai 912 ebenda) war byzantinischer Kaiser von 886 bis 912.

Neu!!: 907 und Leo VI. (Byzanz) · Mehr sehen »

Luitpold (Karantanien und Oberpannonien)

Luitpold (* ?; † 4. Juli 907 bei Pressburg) war Markgraf in Karantanien und Oberpannonien.

Neu!!: 907 und Luitpold (Karantanien und Oberpannonien) · Mehr sehen »

Magyaren

Die Magyaren (Singular im Ungarischen magyar, Plural magyarok), auch Madjaren oder Ungarn, sind ein Volk in Mitteleuropa.

Neu!!: 907 und Magyaren · Mehr sehen »

Malayalam-Kalender

Der Malayalam-Kalender ist ein Sonnenkalender, der heute noch auf traditionelle Weise in Indien verwendet wird.

Neu!!: 907 und Malayalam-Kalender · Mehr sehen »

Mauren

Als Mauren werden all jene in Nordafrika – teilweise als Nomaden – lebenden Berberstämme verstanden, die vom 7.

Neu!!: 907 und Mauren · Mehr sehen »

Mährerreich

Das Mährerreich (in der Fachliteratur auch Mährisches Reich, Großmähren oder Altmähren genannt), war das frühmittelalterliche Herrschaftsgebilde der westslawischen Mährer, dessen Kerngebiet sich in der historischen Region Mähren und der heutigen Slowakei befand.

Neu!!: 907 und Mährerreich · Mehr sehen »

Nirwana

Nirwana oder Nirvana (Sanskrit, n., निर्वाण, nirvāṇa; nis, nir.

Neu!!: 907 und Nirwana · Mehr sehen »

Oleg (Kiewer Rus)

Wiktor Wasnezow Oleg, genannt „der Prophet“, (kyrillisch Олег; altostslawisch Ольгъ; altnordisch Helgi; † 912 oder 922) war ein warägischer Herrscher der Rus.

Neu!!: 907 und Oleg (Kiewer Rus) · Mehr sehen »

Ostfrankenreich

Fränkischen Reiches im Jahre 843 Als Ostfrankenreich (lateinisch regnum francorum orientalium) bezeichnet man das aus der Teilung des Fränkischen Reichs im Jahr 843 hervorgegangene östliche Teilreich.

Neu!!: 907 und Ostfrankenreich · Mehr sehen »

Pamplona

Ansicht der Altstadt von Pamplona mit Kathedrale von Osten Plaza del Castillo Pamplona (baskisch: Iruñea oder Iruña) ist die Hauptstadt der autonomen Region Navarra in Spanien.

Neu!!: 907 und Pamplona · Mehr sehen »

Pannonien

Westslawische Stämme in Zentraleuropa Ende des 9. Jahrhunderts Pannonien ist eine historische Landschaft in Westungarn, deren Name sich von den pannonischen Stämmen der römischen Provinz Pannonia ableitet.

Neu!!: 907 und Pannonien · Mehr sehen »

Pilgrim I. von Salzburg

Pilgrim I. († 8. Oktober 923), wohl aus dem Adelsgeschlecht der Pilgrimiden bzw.

Neu!!: 907 und Pilgrim I. von Salzburg · Mehr sehen »

Römischer Kalender

Bruchstück der Fasti-Kalender Der römische Kalender bestand aus mehreren lokalen Kalendern, die zunächst auf den Mondumlauf bezogen waren.

Neu!!: 907 und Römischer Kalender · Mehr sehen »

Rosendo de Celanova

Statue von San Rosendo am Kloster San Salvador de Celanova Rosendo de Celanova (* 26. November 907; † 1. März 977) war ein galicischer Adliger und Kirchenführer.

Neu!!: 907 und Rosendo de Celanova · Mehr sehen »

Sancho I. (Navarra)

Sancho I. Garcés († 11. Dezember 925) war von 905 bis 925 König von Navarra aus dem Haus Jiménez.

Neu!!: 907 und Sancho I. (Navarra) · Mehr sehen »

Schlacht von Pressburg

In der Schlacht bei Pressburg wurde der von Markgraf Luitpold von Bayern angeführte bayerische Heerbann am 4.

Neu!!: 907 und Schlacht von Pressburg · Mehr sehen »

Seleukidische Ära

Die Seleukidische Ära (abgekürzt SE für engl. Seleucid Era, im Lateinischen AG für Anno Graecorum, im Deutschen auch SÄ) ist eine Jahreszählung oder Epoche, die ab dem 4. Jahrhundert v. Chr. vor allem bei den Seleukiden und Parthern, aber auch bei anderen Völkern im Orient, bis teilweise in die islamische Zeit hinein benutzt wurde.

Neu!!: 907 und Seleukidische Ära · Mehr sehen »

Spätere Liang-Dynastie

Die Spätere Liang-Dynastie 907–923 ist eine der Fünf Dynastien während der Zeit der Fünf Dynastien und Zehn Königreiche in China.

Neu!!: 907 und Spätere Liang-Dynastie · Mehr sehen »

Tang Aidi

Kaiser Ai von Tang, Geburtsname Lǐ Zhù (* 892; † 908), war der letzte Kaiser der chinesischen Tang-Dynastie.

Neu!!: 907 und Tang Aidi · Mehr sehen »

Tang-Dynastie

Gebiet der Tang-Dynastie um das Jahr 663 Die Tang-Dynastie war eine chinesische Kaiserdynastie, die von 618 bis 907 an der Macht war.

Neu!!: 907 und Tang-Dynastie · Mehr sehen »

Theotmar

Theotmar († 4. Juli 907 in der Schlacht bei Pressburg) wird in der älteren Literatur meist als Dietmar I. genannt und war ein Salzburger Erzbischof sowie Abt im Stift Sankt Peter im 9.

Neu!!: 907 und Theotmar · Mehr sehen »

Turketel

Turketel oder Turketul (* 907; † 12. Juli 975 im Kloster Croyland) war Ratsmitglied unter vier englischen Königen und Abt im Kloster Croyland.

Neu!!: 907 und Turketel · Mehr sehen »

Ungarneinfälle

Die Ungarneinfälle (auch Ungarnstürme) waren eine im Jahre 899 begonnene Serie an kriegerischen Auseinandersetzungen zwischen den noch nicht sesshaften Ungarn, den Magyaren, und ihren Nachbarn.

Neu!!: 907 und Ungarneinfälle · Mehr sehen »

Utto von Freising

Utto auf einem Gemälde im Fürstengang Freising Wappentafel von Utto im Fürstengang Freising Utto von Freising, auch Uto, Ovto, Vooto, Uodo oder Udo († 6. Juli 907 in der Schlacht bei Pressburg) war seit dem Jahr 906 Bischof von Freising.

Neu!!: 907 und Utto von Freising · Mehr sehen »

Vikram Sambat

Vikram Sambat ist der offizielle Kalender Nepals.

Neu!!: 907 und Vikram Sambat · Mehr sehen »

Zhu Wen (Spätere Liang-Dynastie)

Zhu Wen, auch Zhu Quanzhong (852–912) war ein chinesischer Militär und Begründer der Späteren Liang-Dynastie.

Neu!!: 907 und Zhu Wen (Spätere Liang-Dynastie) · Mehr sehen »

11. Mai

Der 11.

Neu!!: 907 und 11. Mai · Mehr sehen »

2. Mai

Der 2.

Neu!!: 907 und 2. Mai · Mehr sehen »

26. November

Der 26.

Neu!!: 907 und 26. November · Mehr sehen »

4. Juli

Der 4.

Neu!!: 907 und 4. Juli · Mehr sehen »

6. Juli

Der 6.

Neu!!: 907 und 6. Juli · Mehr sehen »

60-Jahre-Zyklus

Der 60-Jahre-Zyklus Der 60-Jahre-Zyklus der chinesischen Zeitrechnung ergibt sich aus der Kombination zwölf Erdzweige und der der zehn Himmelsstämme.

Neu!!: 907 und 60-Jahre-Zyklus · Mehr sehen »

828

Keine Beschreibung.

Neu!!: 907 und 828 · Mehr sehen »

845

Keine Beschreibung.

Neu!!: 907 und 845 · Mehr sehen »

860

Keine Beschreibung.

Neu!!: 907 und 860 · Mehr sehen »

865

Züge der Großen Wikingerarmee von 865 durch England.

Neu!!: 907 und 865 · Mehr sehen »

9. August

Der 9.

Neu!!: 907 und 9. August · Mehr sehen »

966

Keine Beschreibung.

Neu!!: 907 und 966 · Mehr sehen »

975

Eadweard II., König von England Eadweard II. tritt nach dem Tod seines Vaters Edgar am 8. Juli mit 13 Jahren die Herrschaft über Wessex und die anderen englischen Teilkönigreiche an.

Neu!!: 907 und 975 · Mehr sehen »

977

Keine Beschreibung.

Neu!!: 907 und 977 · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »