Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

9. Infanterie-Division (Wehrmacht)

Index 9. Infanterie-Division (Wehrmacht)

Die 9.

39 Beziehungen: Überfall auf Polen, Bataisk, Beobachtungs-Abteilung 9, Chișinău, Deutsch-Sowjetischer Krieg, Deutsches Kreuz, Deutsches Reich 1933 bis 1945, Erich Lüdke, Erster Generalstabsoffizier, Erwin Vierow, Frankreich, Generalleutnant, Generalmajor, Gießen, Gliederung einer Infanterie-Division der Wehrmacht, Hans-Georg von Tempelhoff, Heer (Wehrmacht), Heeresgruppe Südukraine, Infanterie, Isjum, Kaukasus, Krasnodar, Krim, Kuban-Brückenkopf, Leo Hepp, Major, Nikopol (Ukraine), Oberst, Oberstleutnant, Operation Jassy-Kischinew, Otto-Hermann Brücker, Reichswehr, Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes, Rostow am Don, Saporischschja, Ukrainische Sozialistische Sowjetrepublik, Wehrmacht, Westwall, Zweiter Weltkrieg.

Überfall auf Polen

Als Überfall auf Polen wird der völkerrechtswidrige Angriffskrieg des nationalsozialistischen Deutschen Reichs gegen die Zweite Polnische Republik bezeichnet, mit dem Adolf Hitler den Zweiten Weltkrieg in Europa entfesselte.

Neu!!: 9. Infanterie-Division (Wehrmacht) und Überfall auf Polen · Mehr sehen »

Bataisk

Bataisk ist eine russische Großstadt mit Einwohnern (Stand) in der Oblast Rostow, knapp zehn Kilometer südlich der Metropole Rostow am Don am gegenüberliegenden Ufer des Don gelegen.

Neu!!: 9. Infanterie-Division (Wehrmacht) und Bataisk · Mehr sehen »

Beobachtungs-Abteilung 9

Die Beobachtungs-Abteilung 9 (Beo.Abt.9) des nationalsozialistischen Deutschen Reiches wurde am 6.

Neu!!: 9. Infanterie-Division (Wehrmacht) und Beobachtungs-Abteilung 9 · Mehr sehen »

Chișinău

Chișinău, (veraltet Kischenau/Kischinew), ist die Hauptstadt der Republik Moldau und mit mehr als 530.000 Einwohnern auch die bevölkerungsreichste Stadt des Landes.

Neu!!: 9. Infanterie-Division (Wehrmacht) und Chișinău · Mehr sehen »

Deutsch-Sowjetischer Krieg

Der Deutsch-Sowjetische Krieg war ein Teil des Zweiten Weltkrieges.

Neu!!: 9. Infanterie-Division (Wehrmacht) und Deutsch-Sowjetischer Krieg · Mehr sehen »

Deutsches Kreuz

Deutsches Kreuz in Silber, Gold und Gold mit Brillanten (oben v. l. n. r.) mit den entsprechenden entnazifizierten 1957er-Versionen (unten). Da das Deutsche Kreuz in Gold mit Brillanten nie gestiftet wurde, ist die hier gezeigte entsprechende 57er-Version (unten rechts) ein Phantasieprodukt. Offizielle gestickte Ausführung des Deutschen Kreuzes in Gold Das Deutsche Kreuz war eine deutsche Militärauszeichnung (offiziell: Kriegsorden) im Zweiten Weltkrieg und wurde am 28.

Neu!!: 9. Infanterie-Division (Wehrmacht) und Deutsches Kreuz · Mehr sehen »

Deutsches Reich 1933 bis 1945

Das Deutsche Reich war von 1933 bis 1945 eine von der Nationalsozialistischen Deutschen Arbeiterpartei (NSDAP) getragene Führerdiktatur unter Adolf Hitler.

Neu!!: 9. Infanterie-Division (Wehrmacht) und Deutsches Reich 1933 bis 1945 · Mehr sehen »

Erich Lüdke

Erich Lüdke Erich Gustav Theodor Heinrich Richard Lüdke (* 20. Oktober 1882 in Naumburg; † 13. Februar 1946 in Torgau) war ein deutscher Offizier, zuletzt General der Infanterie im Zweiten Weltkrieg.

Neu!!: 9. Infanterie-Division (Wehrmacht) und Erich Lüdke · Mehr sehen »

Erster Generalstabsoffizier

Der Erste Generalstabsoffizier oder Ia ("römisch eins a") war in höheren Stäben des preußisch-deutschen Heeres und der Wehrmacht ein Führungsgehilfe des Kommandeurs.

Neu!!: 9. Infanterie-Division (Wehrmacht) und Erster Generalstabsoffizier · Mehr sehen »

Erwin Vierow

Erwin Vierow als Generalleutnant um 1940/1941 Erwin Vierow (* 15. Mai 1890 in Berlin; † 1. Februar 1982 in Tecklenburg) war ein deutscher Offizier, zuletzt General der Infanterie und Kommandierender General mehrerer Armeekorps im Zweiten Weltkrieg.

Neu!!: 9. Infanterie-Division (Wehrmacht) und Erwin Vierow · Mehr sehen »

Frankreich

Frankreich (amtlich Französische Republik, französisch République française, Kurzform) ist ein demokratischer, interkontinentaler Einheitsstaat in Westeuropa mit Überseeinseln und -gebieten auf mehreren Kontinenten.

Neu!!: 9. Infanterie-Division (Wehrmacht) und Frankreich · Mehr sehen »

Generalleutnant

Generalleutnant der Reichswehr Der Generalleutnant ist ein Dienstgrad der Bundeswehr und des Bundesheeres sowie weiterer moderner und früherer Streitkräfte.

Neu!!: 9. Infanterie-Division (Wehrmacht) und Generalleutnant · Mehr sehen »

Generalmajor

Der Generalmajor ist ein militärischer Dienstgrad in Deutschland und Österreich.

Neu!!: 9. Infanterie-Division (Wehrmacht) und Generalmajor · Mehr sehen »

Gießen

Luftaufnahme von Gießens Innenstadt und der Lahn Die mittelhessische Universitätsstadt Gießen im gleichnamigen Landkreis ist mit ca.

Neu!!: 9. Infanterie-Division (Wehrmacht) und Gießen · Mehr sehen »

Gliederung einer Infanterie-Division der Wehrmacht

Die Infanterie-Divisionen der Wehrmacht waren unterschiedlich gegliedert und ausgerüstet.

Neu!!: 9. Infanterie-Division (Wehrmacht) und Gliederung einer Infanterie-Division der Wehrmacht · Mehr sehen »

Hans-Georg von Tempelhoff

Hans-Georg von Tempelhoff (* 18. März 1907 in Brandenburg an der Havel; † 31. Mai 1985) war ein deutscher Offizier, zuletzt Brigadegeneral der Bundeswehr.

Neu!!: 9. Infanterie-Division (Wehrmacht) und Hans-Georg von Tempelhoff · Mehr sehen »

Heer (Wehrmacht)

Das Heer war neben Kriegsmarine und Luftwaffe eine der drei Teilstreitkräfte der Wehrmacht und umfasste die große Masse der Landstreitkräfte.

Neu!!: 9. Infanterie-Division (Wehrmacht) und Heer (Wehrmacht) · Mehr sehen »

Heeresgruppe Südukraine

Die Heeresgruppe Südukraine war ein Großverband des Heeres der Wehrmacht während des Zweiten Weltkrieges.

Neu!!: 9. Infanterie-Division (Wehrmacht) und Heeresgruppe Südukraine · Mehr sehen »

Infanterie

US-amerikanische Infanterie im Irak Grenadier-Garde-Regiments 1814 Kurhannoversches Infanterie-Regiment von Behr 1735 (1783: No. 7-A) bei der Revue von Bemerode Als Infanterie bezeichnet man sich zu Fuß bewegende und kämpfende, mit Handwaffen ausgerüstete Soldaten der Kampftruppe der Landstreitkräfte.

Neu!!: 9. Infanterie-Division (Wehrmacht) und Infanterie · Mehr sehen »

Isjum

Isjum (ukrainisch Ізюм; russisch Изюм) ist eine kreisfreie Stadt in der ostukrainischen Oblast Charkiw mit 50.000 Einwohnern (2015).

Neu!!: 9. Infanterie-Division (Wehrmacht) und Isjum · Mehr sehen »

Kaukasus

Der Kaukasus (Kawkas;, Kawkasioni,, Kowkas,,, von) ist ein etwa 1100 Kilometer langes, von Westnordwest nach Ostsüdost verlaufendes Hochgebirge in Eurasien zwischen Schwarzem und Kaspischem Meer.

Neu!!: 9. Infanterie-Division (Wehrmacht) und Kaukasus · Mehr sehen »

Krasnodar

Krasnodar ist eine russische Großstadt mit rund 830.000 Einwohnern (2015)http://krsdstat.gks.ru/wps/wcm/connect/rosstat_ts/krsdstat/ru/news/rss/487e5a0047f0b4e5b6f6b6ed3bc4492f.

Neu!!: 9. Infanterie-Division (Wehrmacht) und Krasnodar · Mehr sehen »

Krim

Die Krim (Krym;, Krym;; in der Antike Tauris) ist eine Halbinsel im nördlichen Schwarzen Meer.

Neu!!: 9. Infanterie-Division (Wehrmacht) und Krim · Mehr sehen »

Kuban-Brückenkopf

Ostfront 1943. Brückenkopf ist im südlichsten Teil Der Kuban-Brückenkopf (auch Gotenkopf) war eine deutsche Auffangstellung auf der Taman-Halbinsel in Südrussland, die von Januar bis Oktober 1943 bestand.

Neu!!: 9. Infanterie-Division (Wehrmacht) und Kuban-Brückenkopf · Mehr sehen »

Leo Hepp

Leo Hepp als Zeuge bei den Nürnberger Prozessen Leo Hepp (* 15. August 1907 in Ulm; † 24. Oktober 1987 ebenda) war ein deutscher Nachrichtenoffizier der Wehrmacht im Zweiten Weltkrieg und Generalleutnant in der Bundeswehr.

Neu!!: 9. Infanterie-Division (Wehrmacht) und Leo Hepp · Mehr sehen »

Major

Der Major ist ein Dienstgrad der Bundeswehr, des Bundesheeres, der Schweizer Armee und weiterer moderner und früherer Streitkräfte.

Neu!!: 9. Infanterie-Division (Wehrmacht) und Major · Mehr sehen »

Nikopol (Ukraine)

Nikopol ist eine Großstadt in der Oblast Dnipropetrowsk im Süden der Ukraine.

Neu!!: 9. Infanterie-Division (Wehrmacht) und Nikopol (Ukraine) · Mehr sehen »

Oberst

Der Oberst ist ein Dienstgrad der Bundeswehr, des Bundesheeres, der Schweizer Armee und weiterer moderner und früherer Streitkräfte.

Neu!!: 9. Infanterie-Division (Wehrmacht) und Oberst · Mehr sehen »

Oberstleutnant

Oberstleutnant ist ein militärischer Dienstgrad der deutschen Bundeswehr, des österreichischen Bundesheeres und der Schweizer Armee.

Neu!!: 9. Infanterie-Division (Wehrmacht) und Oberstleutnant · Mehr sehen »

Operation Jassy-Kischinew

Die Operation Jassy-Kischinew (russisch Ясско-Кишинёвская Операция/Jassko-Kischinjowskaja Operazija) bezeichnet den sowjetischen Großangriff vom 20. August 1944 auf dem Gebiet des früheren Bessarabiens und heutigen Moldawiens zwischen den Städten Jassy und Kischinew.

Neu!!: 9. Infanterie-Division (Wehrmacht) und Operation Jassy-Kischinew · Mehr sehen »

Otto-Hermann Brücker

Otto-Hermann Brücker (* 17. Oktober 1899 in Berlin; † 12. Dezember 1964 in Weinheim) war ein deutscher Generalleutnant im Zweiten Weltkrieg, der die 6., 9., 17. und 76. Infanterie-Division kommandiert hatte.

Neu!!: 9. Infanterie-Division (Wehrmacht) und Otto-Hermann Brücker · Mehr sehen »

Reichswehr

Reichswehr war während der Weimarer Republik und der ersten Jahre des „Dritten Reichs“ von 1921 bis 1935 der offizielle Name der deutschen Streitkräfte, die in jener Zeit als Berufsarmee organisiert waren.

Neu!!: 9. Infanterie-Division (Wehrmacht) und Reichswehr · Mehr sehen »

Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes

Amtliche Darstellung in der Stiftungsverordnung Amtliche Darstellung in der Stiftungsverordnung, Teil II Das Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes ist eine Stufe des Eisernen Kreuzes, das am 1. September 1939, anlässlich des Polenfeldzuges, von Adolf Hitler neu gestiftet wurde.

Neu!!: 9. Infanterie-Division (Wehrmacht) und Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes · Mehr sehen »

Rostow am Don

Rostow am Don (Rostow-na-Donu) ist eine der größten Städte im europäischen Teil der Russischen Föderation.

Neu!!: 9. Infanterie-Division (Wehrmacht) und Rostow am Don · Mehr sehen »

Saporischschja

rechts Saporischschja (deutsch auch Saporischja oder Saporishshja, /Saporoschje, früher ukrainisch Olexandriwsk, russisch Alexandrowsk) ist die Hauptstadt der Oblast Saporischschja in der südlichen Ukraine und mit etwa 760.000 Einwohnern (2015) die sechstgrößte Stadt der Ukraine.

Neu!!: 9. Infanterie-Division (Wehrmacht) und Saporischschja · Mehr sehen »

Ukrainische Sozialistische Sowjetrepublik

Die Ukrainische Sozialistische Sowjetrepublik (Abkürzung USSR oder UkrSSR, ukrainisch Українська Радянська Соціалістична Республіка, УРСР) wurde am ausgerufen und war seit der Gründung der Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken (UdSSR) 1922 bis zu deren Zerfall Ende 1991 eine ihrer Unionsrepubliken.

Neu!!: 9. Infanterie-Division (Wehrmacht) und Ukrainische Sozialistische Sowjetrepublik · Mehr sehen »

Wehrmacht

Vorschrift – Die Pflichten des deutschen Soldaten …, 1936 Wehrmacht ist die Bezeichnung für die Gesamtheit der Streitkräfte im nationalsozialistischen Deutschland.

Neu!!: 9. Infanterie-Division (Wehrmacht) und Wehrmacht · Mehr sehen »

Westwall

Festungsringes Lüttich Der Westwall, von den Westalliierten auch Siegfried-Linie genannt (engl. Siegfried Line, franz. Ligne Siegfried), war ein über etwa 630 km verteiltes militärisches Verteidigungssystem entlang der Westgrenze des Deutschen Reiches, das aus über 18.000 Bunkern, Stollen sowie zahllosen Gräben und Panzersperren bestand.

Neu!!: 9. Infanterie-Division (Wehrmacht) und Westwall · Mehr sehen »

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg von 1939 bis 1945 war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den größten militärischen Konflikt in der Geschichte der Menschheit dar.

Neu!!: 9. Infanterie-Division (Wehrmacht) und Zweiter Weltkrieg · Mehr sehen »

Leitet hier um:

9. Volks-Grenadier-Division, 9. Volksgrenadier-Division.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »