Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

7,5-cm-PaK 41

Index 7,5-cm-PaK 41

Die 7,5-cm-PaK 41 war eine Panzerabwehrkanone (PaK) der Wehrmacht im Zweiten Weltkrieg.

13 Beziehungen: Deutsches Reich 1933 bis 1945, Erdsporn, Essen, Friedrich Krupp AG, Germany, Ian Hogg, Panzerabwehrkanone, Wehrmacht, Wolfram, Zweiter Weltkrieg, 2,8-cm-schwere Panzerbüchse 41, 4,2-cm-leichte PaK 41, 8,8-cm-PaK 43.

Deutsches Reich 1933 bis 1945

Das Deutsche Reich war von 1933 bis 1945 eine von der Nationalsozialistischen Deutschen Arbeiterpartei (NSDAP) getragene Führerdiktatur unter Adolf Hitler.

Neu!!: 7,5-cm-PaK 41 und Deutsches Reich 1933 bis 1945 · Mehr sehen »

Erdsporn

Ein Erdsporn ist ein Waffenbauteil, das dem Abstützen der Waffe in Erdreich dient.

Neu!!: 7,5-cm-PaK 41 und Erdsporn · Mehr sehen »

Essen

Wahrzeichen der Stadt Essen: Zeche Zollverein Südviertel in Essens Stadtmitte Essener Skyline Krupp und der Industrialisierung, sowie ein Wahrzeichen der Stadt Essen Essen ist eine Großstadt im Zentrum des Ruhrgebiets und der Metropolregion Rhein-Ruhr.

Neu!!: 7,5-cm-PaK 41 und Essen · Mehr sehen »

Friedrich Krupp AG

Die Friedrich Krupp AG war ein deutsches Schwerindustrie-Unternehmen mit Sitz in Essen.

Neu!!: 7,5-cm-PaK 41 und Friedrich Krupp AG · Mehr sehen »

Germany

Germany (englisch für Deutschland) steht für.

Neu!!: 7,5-cm-PaK 41 und Germany · Mehr sehen »

Ian Hogg

Ian Vernon Hogg (* 1. Januar 1926 in Durham, England; † 7. März 2002) war ein britischer Autor, der mehr als 150 Bücher zu Feuerwaffen, Artillerie, Munition und Festungsbau veröffentlichte oder herausgab.

Neu!!: 7,5-cm-PaK 41 und Ian Hogg · Mehr sehen »

Panzerabwehrkanone

Deutsche 3,7-cm-Pak 35/36 L/45 Deutsche 5-cm-Pak 38 Deutsche 7,5-cm-Pak 40 8,8-cm-Pak 43/41 L/71 Sowjetische 45-mm-Pak Sowjetische 57-mm-Pak ZIS-3, Beutestück mit deutschem Tarnanstrich 85-mm-Panzerabwehrkanone D-48 Munition für Schweizer Panzerabwehrkanonen im Kaliber 9 cm Festung Crestawald Eine Panzerabwehrkanone (kurz Pak oder PaK) ist eine für die Bekämpfung gepanzerter Ziele, vor allem von Panzern, konzipierte Kanone.

Neu!!: 7,5-cm-PaK 41 und Panzerabwehrkanone · Mehr sehen »

Wehrmacht

Vorschrift – Die Pflichten des deutschen Soldaten …, 1936 Wehrmacht ist die Bezeichnung für die Gesamtheit der Streitkräfte im nationalsozialistischen Deutschland.

Neu!!: 7,5-cm-PaK 41 und Wehrmacht · Mehr sehen »

Wolfram

Wolfram ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol W und der Ordnungszahl 74.

Neu!!: 7,5-cm-PaK 41 und Wolfram · Mehr sehen »

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg von 1939 bis 1945 war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den größten militärischen Konflikt in der Geschichte der Menschheit dar.

Neu!!: 7,5-cm-PaK 41 und Zweiter Weltkrieg · Mehr sehen »

2,8-cm-schwere Panzerbüchse 41

Keine Beschreibung.

Neu!!: 7,5-cm-PaK 41 und 2,8-cm-schwere Panzerbüchse 41 · Mehr sehen »

4,2-cm-leichte PaK 41

Die 4,2-cm-leichte PaK 41 (kurz lePaK 41) war eine Panzerabwehrkanone der Wehrmacht im Zweiten Weltkrieg.

Neu!!: 7,5-cm-PaK 41 und 4,2-cm-leichte PaK 41 · Mehr sehen »

8,8-cm-PaK 43

Die 8,8-cm-PaK 43 war eine Panzerabwehrkanone (kurz: PaK) der deutschen Wehrmacht mit der Kaliberlänge L/71, die hauptsächlich im direkten Feuerkampf der Panzerjägertruppe gegen gepanzerte Gefechtsfahrzeuge eingesetzt wurde.

Neu!!: 7,5-cm-PaK 41 und 8,8-cm-PaK 43 · Mehr sehen »

Leitet hier um:

7,5 cm PaK 41, Krupp 75-mm-PaK 41.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »