Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

64-Bit-Architektur

Index 64-Bit-Architektur

Prozessoren mit 64-Bit-Architektur zeichnen sich dadurch aus, dass sie 64-bittige Adressregister unterstützen.

73 Beziehungen: Alpha-Prozessor, AltiVec, AMD, AMD Athlon 64 X2, AMD Phenom, AMD64, Apple, Arbeitsspeicher, ARM Limited, ARM-Architektur, Befehlszähler, Binärpräfix, C (Programmiersprache), Computerprogramm, Control Data Corporation, Cray, Cray-1, Digital Equipment Corporation, Emulator, Flynnsche Klassifikation, Fragmentierung (Informationstechnik), Freescale Semiconductor, Fujitsu, HP Inc., IA-32, IBM, IBM 7030 Stretch, IBM Power, Integer (Datentyp), Intel, Intel 64, Intel Core 2, Intel Pentium D, Intel Pentium Extreme Edition, Intel-Core-i-Serie, Itanium-Architektur, Kompatibilität (Technik), Linux, MacOS, Microsoft Windows, MIPS Technologies, MIPS-Architektur, Motorola, Open Group, PA-RISC, Paging, Physical-Address Extension, PowerPC, Prozessor, Seitentabelle, ..., Silicon Graphics, Solaris (Betriebssystem), SPARC-Architektur, SPARC64 V, Speicheradresse, Sun Microsystems, Supercomputer, System/390, Tru64 UNIX, Unicos, Unix, Unixoides System, USENIX, Vektorprozessor, Virtuelle Speicherverwaltung, Workstation, WOW64, X64, X86-Prozessor, Z Systems, Zeiger (Informatik), 32-Bit-Architektur, 4-GB-Grenze. Erweitern Sie Index (23 mehr) »

Alpha-Prozessor

Der Alpha-Prozessor war ein Mikroprozessor, der von dem ehemaligen US-Computerunternehmen DEC entwickelt und 1992 unter der Bezeichnung „Alpha AXP“ auf den Markt gebracht wurde.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und Alpha-Prozessor · Mehr sehen »

AltiVec

AltiVec ist eine von IBM und Motorola entwickelte SIMD-Einheit für die PowerPC-Prozessor-Familie.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und AltiVec · Mehr sehen »

AMD

Hauptquartier von AMD in Sunnyvale AMD-Fabs in Dresden im Jahr 2005:links: Fab30, rechts: Fab36 Umsatz- und Gewinnentwicklung 2003−2015 Advanced Micro Devices (AMD) ist ein US-amerikanischer Chip-Entwickler mit Hauptsitz in Sunnyvale, Kalifornien.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und AMD · Mehr sehen »

AMD Athlon 64 X2

Der AMD Athlon 64 X2 ist ein Mikroprozessor für Computer.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und AMD Athlon 64 X2 · Mehr sehen »

AMD Phenom

Der AMD Phenom von AMD ist ein Mehrkernprozessor für Desktop-Computer und ein Vertreter der K10-Generation.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und AMD Phenom · Mehr sehen »

AMD64

Logo AMD64 ist die ursprüngliche x64-Implementierung der IA-32-x86-Architektur, die es auf x86-Prozessoren des Herstellers AMD ermöglicht, direkt mehr als 4 GiB Arbeitsspeicher zu adressieren.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und AMD64 · Mehr sehen »

Apple

Apple Inc. ist ein US-amerikanisches Technologieunternehmen mit Sitz in Cupertino (Kalifornien), das Computer, Smartphones und Unterhaltungselektronik sowie Betriebssysteme und Anwendungssoftware entwickelt und vertreibt.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und Apple · Mehr sehen »

Arbeitsspeicher

Der Arbeitsspeicher oder Hauptspeicher eines Computers ist die Bezeichnung für den Speicher, der die gerade auszuführenden Programme oder Programmteile und die dabei benötigten Daten enthält.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und Arbeitsspeicher · Mehr sehen »

ARM Limited

ARM-Firmensitz in Cambridge Das Unternehmen ARM Limited (früher Advanced RISC Machines Ltd.) ist ein zur japanischen Softbank gehörender Anbieter von IP-Lösungen im Bereich Mikroprozessoren.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und ARM Limited · Mehr sehen »

ARM-Architektur

Das Logo der Firma ARM ARM-Prozessor von Conexant, der u. a. in Routern verwendet wird Die ARM-Architektur ist ein ursprünglich 1983 vom britischen Computerunternehmen Acorn entwickeltes Mikroprozessor-Design, das seit 1990 von der aus Acorn ausgelagerten Firma ARM Limited weiterentwickelt wird.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und ARM-Architektur · Mehr sehen »

Befehlszähler

Der Befehlszähler (engl. instruction counter) – auch Programmzähler (wohl wörtlich entlehnt aus dem englischen program counter, kurz PC)Handbuch PIC24/dsPIC-Mikrocontroller: Praxisbeispiele zur Anwendung der Module und Befehle – Franzis-Verlag,, ISBN 3645652736; siehe auch in der Google-Buchsuche im und ein weiteres Mal mit oder auch Programmschrittzähler genannt – ist ein spezielles Register innerhalb eines Hauptprozessors, das je nach Systemarchitektur die Speicheradresse des derzeitigen oder des nächsten auszuführenden Befehls enthält.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und Befehlszähler · Mehr sehen »

Binärpräfix

Binärpräfixe (auch IEC-Präfixe oder IEC-Vorsätze) sind Vorsätze für Maßeinheiten (Einheitenvorsätze), die Vielfache bestimmter Zweierpotenzen bezeichnen.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und Binärpräfix · Mehr sehen »

C (Programmiersprache)

C ist eine imperative und prozedurale Programmiersprache, die der Informatiker Dennis Ritchie in den frühen 1970er Jahren an den Bell Laboratories entwickelte.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und C (Programmiersprache) · Mehr sehen »

Computerprogramm

Ein Computerprogramm oder kurz Programm ist eine den Regeln einer bestimmten Programmiersprache genügende Folge von Anweisungen (bestehend aus Deklarationen und Instruktionen), um bestimmte Funktionen bzw.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und Computerprogramm · Mehr sehen »

Control Data Corporation

Logo Die Control Data Corporation (CDC) war ein 1957 von William C. Norris gegründeter und bis 1992 existierender US-amerikanischer Hersteller von Computern.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und Control Data Corporation · Mehr sehen »

Cray

Cray Inc. ist ein Unternehmen, das 1972 unter dem Namen Cray Research von Seymour Cray gegründet wurde.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und Cray · Mehr sehen »

Cray-1

Logo der Cray-1 Die Cray-1 war der erste Supercomputer der Firma Cray, dessen Architektur vom Team um Seymour Cray entwickelt wurde.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und Cray-1 · Mehr sehen »

Digital Equipment Corporation

Digital Equipment Corporation, auch als DEC oder Digital bezeichnet, war ein US-amerikanisches Unternehmen mit Sitz in Maynard, Massachusetts.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und Digital Equipment Corporation · Mehr sehen »

Emulator

Atari-2600-Konsole Hercules. Emulation von Großrechnern Als Emulator (von, „nachahmen“) wird in der Computertechnik ein System bezeichnet, das ein anderes in bestimmten Teilaspekten nachbildet.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und Emulator · Mehr sehen »

Flynnsche Klassifikation

Die flynnsche Klassifikation (auch Flynn’sche Taxonomie genannt) ist eine Unterteilung von Rechnerarchitekturen, welche 1966 von Michael J. Flynn publiziert wurde.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und Flynnsche Klassifikation · Mehr sehen »

Fragmentierung (Informationstechnik)

In der Informationstechnik wird mit Fragmentierung die Zerstückelung eines Speicherraums bezeichnet.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und Fragmentierung (Informationstechnik) · Mehr sehen »

Freescale Semiconductor

Freescale Semiconductor war ein texanischer Halbleiterhersteller, der im Juli 2004 aus der Ausgliederung des Halbleiterbereiches von Motorola entstanden war.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und Freescale Semiconductor · Mehr sehen »

Fujitsu

Fujitsu K.K. (jap. 富士通株式会社, Fujitsū kabushiki-gaisha, engl. Fujitsu Limited) ist ein im Nikkei 225 gelisteter japanischer Technologiekonzern.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und Fujitsu · Mehr sehen »

HP Inc.

Die HP Inc. (bis 1. November 2015 Hewlett-Packard Company) ist einer der größten US-amerikanischen PC- und Druckerhersteller, registriert in Wilmington, Delaware, und mit der Unternehmenszentrale in Palo Alto, Kalifornien.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und HP Inc. · Mehr sehen »

IA-32

Als IA-32, eine Abkürzung für „Intel Architecture 32-Bit,“ bezeichnet Intel die Architektur des x86-Prozessors ab dem 80386, ursprünglich als 32-Bit-Architektur.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und IA-32 · Mehr sehen »

IBM

Die International Business Machines Corporation (IBM) ist ein US-amerikanisches IT- und Beratungsunternehmen mit Sitz in Armonk im US-Bundesstaat New York.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und IBM · Mehr sehen »

IBM 7030 Stretch

IBM-7030-Bedienkonsole, ausgestellt im ''Musée des Arts et Métiers'', Paris IBM-7030-Bedienkonsole, ausgestellt im ''Musée des Arts et Métiers'', Paris Die IBM 7030, auch Stretch genannt, ist ein Supercomputer der 700/7000 series von IBM.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und IBM 7030 Stretch · Mehr sehen »

IBM Power

Die IBM Power-Architektur (ein Backronym für Performance optimized with enhanced '''R'''ISC) ist eine Familie von 64-Bit-Prozessoren von IBM und Nachfolger der Großrechner- und Midrange-Prozessoren in Bipolar und CMOS-Bauweise.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und IBM Power · Mehr sehen »

Integer (Datentyp)

Mit Integer (für ganze Zahl; von) wird in der Informatik ein Datentyp bezeichnet, der ganzzahlige Werte speichert.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und Integer (Datentyp) · Mehr sehen »

Intel

Intel Corporation (von, dt. „integrierte Elektronik“) ist ein US-amerikanischer Halbleiterhersteller mit Hauptsitz in Santa Clara (Silicon Valley), Kalifornien.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und Intel · Mehr sehen »

Intel 64

Intel 64 ist die x64-Implementierung der IA-32-x86-Architektur von Intel, die es ermöglicht, direkt mehr als 4 GiB Arbeitsspeicher zu adressieren.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und Intel 64 · Mehr sehen »

Intel Core 2

Die Intel-Core-2-Serie ist eine Familie von 32-/64-Bit-Mikroprozessoren für PCs und Laptops.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und Intel Core 2 · Mehr sehen »

Intel Pentium D

Der Intel Pentium D (Codenamen Smithfield und Presler) ist der Markenname einer Familie von Dual-Core-Hauptprozessoren aus dem Hause Intel.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und Intel Pentium D · Mehr sehen »

Intel Pentium Extreme Edition

Neues Logo von Intel Pentium Extreme Edition Altes Logo von Intel Pentium Extreme Edition Der Pentium Extreme Edition (Codenamen Smithfield und Presler) ist ein von Intel am 18.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und Intel Pentium Extreme Edition · Mehr sehen »

Intel-Core-i-Serie

Die Core-i-Serie von Intel ist eine Familie von mittel- bis hochpreisigen x86-Mikroprozessoren für Mobil- und Desktoprechner in typischen Anwendungsbereichen wie Büro, Arbeit, Internet, Multimedia, Freizeit und Spielen.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und Intel-Core-i-Serie · Mehr sehen »

Itanium-Architektur

Itanium ist eine 64‑Bit-Architektur mit EPIC-Befehlssatz, die gemeinsam von Hewlett-Packard und Intel für den gleichnamigen Itanium-Prozessor (Codename Merced) entwickelt wurde.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und Itanium-Architektur · Mehr sehen »

Kompatibilität (Technik)

Unter Kompatibilität (auch Verträglichkeit) wird in der Technik entweder.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und Kompatibilität (Technik) · Mehr sehen »

Linux

Als Linux (deutsch) oder GNU/Linux (siehe GNU/Linux-Namensstreit) bezeichnet man in der Regel freie, unix-ähnliche Mehrbenutzer-Betriebssysteme, die auf dem Linux-Kernel und wesentlich auf GNU-Software basieren.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und Linux · Mehr sehen »

MacOS

Das Betriebssystem macOS des kalifornischen Hard- und Software-Unternehmens Apple ist das kommerziell erfolgreichste Unix für Personal Computer.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und MacOS · Mehr sehen »

Microsoft Windows

Microsoft Windows (englische Aussprache), bzw.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und Microsoft Windows · Mehr sehen »

MIPS Technologies

MIPS Technologies Inc. (früher MIPS Computer Systems) war ein US-amerikanisches IT-Unternehmen.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und MIPS Technologies · Mehr sehen »

MIPS-Architektur

MIPS R4400-Prozessor von Toshiba Prozessorkern (Die)-Foto eines MIPS R3000A auf einem Wafer Prozessorkern (Die)-Foto eines MIPS R4000 auf einem Wafer Die MIPS-Architektur (etwa „Mikroprozessor ohne verschränkte Pipeline-Stufen“) ist eine Befehlssatzarchitektur im RISC-Stil, die ab 1981 von John L. Hennessy und seinen Mitarbeitern an der Stanford-Universität entwickelt wurde.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und MIPS-Architektur · Mehr sehen »

Motorola

Motorola Inc mit Sitz in Schaumburg, Illinois, ist das Vorgängerunternehmen der durch seine Aufspaltung im Januar 2011 entstandenen Unternehmen Motorola Solutions und Motorola Mobility.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und Motorola · Mehr sehen »

Open Group

„The Open Group“-Logo Die Open Group (eigene Schreibweise „The Open Group“, englisch für „Die offene Gruppe“) ist der Zusammenschluss von Open Software Foundation und X/Open, um neue Industriestandards für Unix-Betriebssysteme zu entwickeln, die unabhängig von dem von AT&T entwickelten System V sind.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und Open Group · Mehr sehen »

PA-RISC

Prozessorkern (Die)-Foto eines HP PA-7000 (PCX-S) Prozessorkern (Die)-Foto eines HP PA-7100LC (PCX-L) Parallel/Precision Architecture Reduced Instruction Set Computer (PA-RISC) ist eine Mikroprozessor-Architektur von Hewlett-Packard für den Einsatz im Server- und Workstationbereich.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und PA-RISC · Mehr sehen »

Paging

Als Paging (vgl. engl. page „Speicherseite“) bezeichnet man die Methode der Speicherverwaltung per Seitenadressierung durch Betriebssysteme.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und Paging · Mehr sehen »

Physical-Address Extension

Physical-Address Extension (PAE, englisch für Erweiterung (der) physischen Adressierung) ist eine technische Erweiterung auf dem Gebiet der Rechnerarchitektur.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und Physical-Address Extension · Mehr sehen »

PowerPC

PowerPC (PPC) ist eine 1991 durch ein US-amerikanisches Konsortium der Unternehmen Apple, IBM und Motorola (ab 2004 Freescale, welches 2015 von NXP übernommen wurde) – auch kurz AIM genannt – spezifizierte CPU-Architektur.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und PowerPC · Mehr sehen »

Prozessor

Ein Prozessor ist ein (meist sehr stark verkleinertes) (meist frei) programmierbares Rechenwerk, also eine Maschine oder eine elektronische Schaltung, die gemäß übergebenen Befehlen andere Maschinen oder elektrische Schaltungen steuert und dabei einen Algorithmus (Prozess) vorantreibt, was meist Datenverarbeitung beinhaltet.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und Prozessor · Mehr sehen »

Seitentabelle

Eine Seitentabelle ist die Datenstruktur, die für das Umrechnen von virtuellen zu physischen Adressen verwendet wird.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und Seitentabelle · Mehr sehen »

Silicon Graphics

SGI Logo bis 2009 Silicon Graphics International (SGI) war ein Hersteller von Computern, die besonders auf dem Gebiet der grafischen Darstellung leistungsstark sind (Grafik-Workstation).

Neu!!: 64-Bit-Architektur und Silicon Graphics · Mehr sehen »

Solaris (Betriebssystem)

Oracle Solaris ist eine Betriebssystemdistribution auf Basis von SunOS und ein Unix-Betriebssystem.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und Solaris (Betriebssystem) · Mehr sehen »

SPARC-Architektur

Logo der ''Sparc''-Architektur SUN SPARCstation 4 mit Mozilla unter CDE Sun microSPARC II Sun UltraSPARC Sun UltraSPARC II Die SPARC-Architektur (Scalable Processor ARChitecture) ist eine Mikroprozessorarchitektur, die hauptsächlich in Produkten von Oracle Verwendung findet.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und SPARC-Architektur · Mehr sehen »

SPARC64 V

Die SPARC64-V-Architektur entstammt einem Joint-Venture zwischen Sun Microsystems und Fujitsu aus dem Jahr 2004.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und SPARC64 V · Mehr sehen »

Speicheradresse

Speicheradressen dienen zur eindeutigen Bezeichnung von Speicherzellen im Hauptspeicher eines Computers.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und Speicheradresse · Mehr sehen »

Sun Microsystems

Die Sun Microsystems, Inc. war ein Hersteller von Computern und Software, der im Jahr 2010 durch Übernahme in die Oracle Corporation eingegliedert wurde.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und Sun Microsystems · Mehr sehen »

Supercomputer

Titan des Oak Ridge National Laboratory mit 17,59 PetaFLOPS Rechenleistung. Der ''Columbia''-Supercomputer der NASA mit 20×512 Intel-Itanium-2-Prozessoren Logik-Recheneinheit des Cray-1-Rechners Als Supercomputer oder Superrechner werden die schnellsten Rechner ihrer Zeit bezeichnet.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und Supercomputer · Mehr sehen »

System/390

IBM S/390 Parallel Enterprise Server Generation 5 System/390 (auch S/390) ist die Bezeichnung für eine nach der IBM ESA/390 (Enterprise Systems Architecture/390) der Firma IBM gebaute Großrechner-Familie.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und System/390 · Mehr sehen »

Tru64 UNIX

Tru64 UNIX ist ein kommerzielles Unix-Betriebssystem aus der System-V-Familie.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und Tru64 UNIX · Mehr sehen »

Unicos

UNICOS ist ein kommerzielles Unix-Betriebssystem des Supercomputerherstellers Cray Inc und für den Betrieb von Vektor-Großrechnern konzipiert.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und Unicos · Mehr sehen »

Unix

Unix-Befehls ls -l Unix ist ein Mehrbenutzer-Betriebssystem für Computer.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und Unix · Mehr sehen »

Unixoides System

Entwicklung von Unix und unixoiden Systemen, beginnend im Jahr 1969 Ein unixoides, unixähnliches oder unixartiges System ist ein Betriebssystem, das versucht, die Verhaltensweise von Unix zu implementieren.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und Unixoides System · Mehr sehen »

USENIX

Logo USENIX, The Advanced Computing Systems Association, ist eine Vereinigung von Betriebssystem-Entwicklern, Forschern und Benutzern in Berkeley.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und USENIX · Mehr sehen »

Vektorprozessor

Prozessorplatine eines CRAY-YMP-Vektor-Computers Vektorprozessoren (auch Vektorrechner oder Array-Prozessoren genannt) führen eine Berechnung gleichzeitig auf vielen Daten (in einem Vektor bzw. Array) aus.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und Vektorprozessor · Mehr sehen »

Virtuelle Speicherverwaltung

RAM, Festplatte und Ähnliche; mehrere, auch kleine Speicherfragmente können verwendet werden; in rot die Speicherverwendung anderer Prozesse, unsichtbar im virtuellen Speicherbereich Die virtuelle Speicherverwaltung (kurz VMM) ist eine spezielle Speicherverwaltung in einem Computer.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und Virtuelle Speicherverwaltung · Mehr sehen »

Workstation

zugriff.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und Workstation · Mehr sehen »

WOW64

WOW64 (Windows-On-Windows 64-bit) ist ein Subsystem des Windows-Betriebssystems, das in der Lage ist, 32-Bit-Anwendungen auszuführen.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und WOW64 · Mehr sehen »

X64

In der Informatik wird die auf dem x86-Befehlssatz (bzw. Befehlssatzarchitektur,, kurz: ISA) basierende 64-Bit-Architektur als x64, alternativ auch als x86-64 (auch in der Schreibweise „x86_64“) und AMD64 (auch in Kleinschreibung: „amd64“), bezeichnet.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und X64 · Mehr sehen »

X86-Prozessor

DIP-40. Der Intel i8088 besitzt im Vergleich zum i8086 nur einen 8 Bit breiten Datenbus und kam im IBM-PC zur Anwendung. x86 ist die Abkürzung einer Mikroprozessor-Architektur und der damit verbundenen Befehlssätze, welche unter anderem von den Chip-Herstellern Intel und AMD entwickelt werden.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und X86-Prozessor · Mehr sehen »

Z Systems

System z9 Typ 2094 System z9 Typ 2094, mit geöffneten Fronttüren und ausgeklapptem Support Element System z9 Typ 2094, Rückseite System z9 Typ 2094, Rückseite geöffnet Logo von System z9 zSeries 800 Typ 2066 z Systems (früher zSeries oder System z) ist die aktuelle Großrechnerarchitektur der Firma IBM.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und Z Systems · Mehr sehen »

Zeiger (Informatik)

Wort. Video Tutorial über Zeiger, Dereferenzierung, Felder & Zeigerarithmetik und deren Funktionsweise im Arbeitsspeicher am Beispiel der Programmiersprache C Mit Zeiger (auch) wird in der Informatik ein spezieller Wert bezeichnet, dessen Bedeutung eine Speicheradresse ist.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und Zeiger (Informatik) · Mehr sehen »

32-Bit-Architektur

32-Bit-Prozessor Unter 32-Bit-Architektur versteht man in der EDV eine Prozessorarchitektur, deren Wortbreite 32 Bit beträgt.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und 32-Bit-Architektur · Mehr sehen »

4-GB-Grenze

Die 4-GB-Grenze (auch 4-GiB-Grenze) bezeichnet die maximale Größe eines Adressraums (zum Beispiel des Arbeitsspeichers), der mit 32 Bit großen Adressen bei byteweiser Adressierung verwendet werden kann, zum Beispiel durch einen Prozess unter einem 32-Bit-Betriebssystem.

Neu!!: 64-Bit-Architektur und 4-GB-Grenze · Mehr sehen »

Leitet hier um:

64-Bit, 64-Bit-Prozessor, 64-bit, 64Bit-Architektur, 64bit.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »