Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

5. Juni

Index 5. Juni

Der 5.

733 Beziehungen: Abendländisches Schisma, Achtzigjähriger Krieg, Adolf Kainz, Adolf von Groß, Adrian Carton de Wiart, Aesop Rock, Aferdita Kameraj, Ahmad Fuad Muhi ad-Din, Akropolis (Athen), Albert Hensel (Widerstandskämpfer), Albert Mähl, Alberto Beltrán (Sänger), Albrecht Beutelspacher, Alfred Uhl, Alliierter Kontrollrat, Allvar Gullstrand, Amalrich von Tyrus, Amanda Crew, Amritsar, André David, Anke Behmer, Anna von Sachsen (1420–1462), Anselm Hüttenbrenner, Antiochia am Orontes, Anton Günther (Volksdichter), Antonio Di Salvo, Antonio García (Rennfahrer), Apostel, Ariane 4, Armand Léon Annet, Armando Annuale, Arne Fuhrmann (Politiker), Art Donovan, Arthur Schloßmann, Astrid von Belgien, Austin Daye, Avi Assouly, Avignonesisches Papsttum, Axel Wenner-Gren, Árpád Doppler, Bahnhof Paris-Est, Barnabé Akscheislian, Bart Aernouts (Triathlet), Bashir Ahmad Rahmati, Bata Živojinović, Batavische Republik, Bazon Brock, Belagerung von Antiochia, Belgische Revolution, Belgischer Franken, ..., Belinda Halloran, Benedikt XIII. (Gegenpapst), Benediktiner, Berliner Erklärung (Alliierte), Bernd Busemann, Bertolt Brecht, Blutrat, Bobby Selvaggio, Bolívar Echeverría, Bonifatius, Bonifatius (Vorname), Bose-Einstein-Kondensat, Boy Gobert, Brand, Branimir Sakač, Brüssel, Britta Siebert, Bruce Hutchison, Bruce Li, Bruno Brehm, Buck Angel, Cam Atkinson, Camillo Cibin, Carl Edwin Wieman, Carl Gamradt, Carl Maria von Weber, Carl Otto Lenz, Carl von Horn, Carmine Crocco, Carsten M. Carlsen, Catherine Josephine Duchesnois, Cövdət Hacıyev, Centers for Disease Control and Prevention, Centre Spatial Guyanais, Cesare Galeotti, Chakall, Charles Dodge, Charlotte Bilbault, Charlotte Moorman, Cheik Tioté, Christiaan Tonnis, Christina (Schweden), Christine Keeler, Christopher Finnegan, Claudia Urbschat-Mingues, Clemens V., Cochinchina, Conrad Marca-Relli, Constantia von Österreich, Conway Twitty, Corrado Ricci, Crescente Errázuriz Valdivieso, Curtis Amy, Dadaismus, Daniel Gildenlöw, Daniel Stumpf, Dave (Rapper), David Bisbal, David Hare (Dramatiker), David Jacobs (Leichtathlet), Dean Amadon, Dee Dee Ramone, Dennis Gábor, Deutsche Bundespost, DFS-Kopernikus, Dieter Roth, Dokkum, Douglas O’Keeffe, Eberhard I. (Württemberg, Graf), Ecclesiae fastos, Ed Davis, Eddie Cheever III, Edmund Crouchback, 1. Earl of Lancaster, Edmund of Langley, 1. Duke of York, Eduard Anthes, Eduard Cruse, Eduard Lederer, Eduard von Hartmann, Eleanor Farjeon, Ellen Gleditsch, Enzyklika, Eraldo Monzeglio, Erdal Akdarı, Erdbeben, Eric Allin Cornell, Eric Lemming, Eritrea-Äthiopien-Krieg, Ernie Wilkins, Ernst August I. (Hannover), Ernst Fredrik Werner Alexanderson, Ernst von Bibra, Ernst Waldow, Erster Kreuzzug, Esma Agolli, Eugen Leviné, Eugenio Montejo, Europäische Agentur für Netz- und Informationssicherheit, Europäische Wirtschaftsgemeinschaft, EWG-Mitgliedschaftsreferendum im Vereinigten Königreich 1975, Faisal I., Fax, Federico García Lorca, Felicjan Faleński, Felicjan Szopski, Felix Aprahamian, Ferdinand II. (HRR), Ferdinand von Avis, Ferdinand von Bubna und Littitz, Fernando Álvarez de Toledo, Herzog von Alba, Fernando Meira, François Carrier, Francis James Gillen, Franco Rol, Frank Schubert (Rennfahrer), Franz Hörner, Franz Reuss, Franz Stollwerck, Französischer Franc, Frederick Nnabuenyi Ugonna, Frederik IX., Friedemann Friese, Friedrich I. (Braunschweig-Wolfenbüttel), Friedrich II. (HRR), Friedrich Wildgans, Fritz Theodor Kuhnen, Fußball-Bundesliga 1970/71, Gabriel Riera, Gaetano Donizetti, Géraldine Olivier, Gérard Hekking, George C. Marshall, George Grant Blaisdell, George Grosz, George Hendrik Breitner, Georges Feydeau, Georges-Émile Tanguay, Geostationärer Satellit, Gerlinde Hämmerle, Geschichte Dänemarks, Geschichte Spaniens, Ghom, Gilles Aillaud, Giovanni Paisiello, Glen Edwards, Gregor XII., Gregorianischer Kalender, Grundgesetz Dänemarks, Grundlovsdag, Gustav Müller (Politiker, 1875), Hans Ambs, Hans Aull, Hans Constantin Paulssen, Hans Joachim Steinmann (1769–1836), Hans von Marées, Hans Wilhelmi, Hansjörg Göritz, Hanuš Wihan, Harmandir Sahib, Harriet Beecher Stowe, Harvard University, Heinrich Backhaus, Heinrich Martin Thümmig, Heinz Behling, Heinz Erhardt, Heinz Giese, Helene Hübener, Helene Thimig, Hella Wuolijoki, Helmut Benthaus, Henri Carré, Henry Hubbard, Herbert Bochow, Herbert Kitchener, 1. Earl Kitchener, Herbert Prügl, Hermann Josef Unland, Hermann Thiersch, Hermann von Barth, Herr Puntila und sein Knecht Matti, Ho-Chi-Minh-Stadt, Hochverrat, Hodschatoleslam, Houston, Huschang Golschiri, Immanuel Christian Leberecht von Ampach, Imogen Poots, Indira Gandhi, Irène Aïtoff, Islamische Revolution, Israel, István Abonyi, J. Hervey Germain, Jaak Panksepp, Jacob Dahl, Jacob Niclas Ahlström, Jacobus Prins, James Connolly (Gewerkschafter), James Mancham, Jan Thorn Prikker (Künstler), Jara Beneš, Józef Beck, Jürgen Möllemann, Jean Costa, Jenny Apolant, Jeremy Abbott (Eiskunstläufer), Jerome Bruner, Jerry Collins, Jill Biden, Joe Clark, Johan Gadolin, Johana Harris, Johann Carl Gottlieb Arning, Johann Christian Gottlieb Ernesti, Johann Conrad Schlaun, Johann Georg Abicht, Johann I. (Anhalt), Johann I. (Dänemark, Norwegen und Schweden), Johann Kuhnau, Johann Peter Reusch, Johannes Brahms, Johannes Voggenhuber, Johannes von Thurn und Taxis, John Abbott (Schauspieler), John Carlos, John Couch Adams, John Heartfield, John Maynard Keynes, John Profumo, Josef Maria Reuß, Josef Neckermann, Josef Neuwirth (Kunsthistoriker), Joseph Beuys, Joseph Pitton de Tournefort, Josua Maaler, Juan-José Aguirre Muñoz, Julio Popper, Julius Benedict, Juniaufstand 1832, Jussi Aro, Justus Jonas der Ältere, Karin Balzer, Karl August Lingner, Karl der Große, Karl Samuel Wild, Karl Stiegler, Karl-Ernst Maedel, Karlsruhe, Kaspar Georg Karl Reinwardt, Kate Spade, Ken Follett, Kenny G, Kerboga, Kommunikationssatellit, Konferenz der Vereinten Nationen über die Umwelt des Menschen, Konrad Frühwald (Politiker, 1890), Konstantinopel, Konstitutionelle Monarchie, Konzil von Pisa, Kurt Edelhagen, Kurt Tank, Kurt von Schleinitz, Lamoral von Egmond, Langobardenfeldzug, Laura Giuliani, Laurențiu Vamanu, Laurie Anderson, Lauritz Lauritzen, Lebach-Urteil, Leslie Hendrix, Limburger Erbfolgestreit, Lisa Ullrich, Liza Weil, Lothar Warneke, Louis Bonaparte, Louis Schwartzkopff, Louis-Philippe I., Luca Fumagalli, Lucía Pérez, Ludwig Geiger, Ludwig X. (Frankreich), Ludwik Fleck, Luigi Forino, Luis César Amadori, Luise von Haugwitz, Manuel de Elías, Manuel Rosenthal, Marcel Tournier, Margret Dünser, Maria di Rohan, Marie Ellenrieder, Marion Motley, Mark J. Ablowitz, Mark Wahlberg, Marshallplan, Martha Argerich, Martin Heuberger, Martin Strobel, Mary Kay Bergman, Matthias Wesenbeck, Maurice-Yves Sandoz, Max Dünki, Max Kienitz, Max Picard, Maximilian Heinrich von Bayern, Maya-Kalender, Mazedonien, Mel Tormé, Michele Angiolillo, Montenegro, Nadine Schön, Nam June Paik, Navi Rawat, Necdet Mahfi Ayral, Neil Anderson, Nicko McBrain, Nicolette Goulet, Nikola Gruevski, Nishiwaki Junzaburō, Normandie, Nutztier, O. Henry, Odysseas Androutsos, Olle Hellbom, Oluf de Schouboe, Onkel Toms Hütte, Oper, Operation Overlord, Orient-Express, Oscar Drude, Oskar Audörsch, Osmanisches Reich, Otto F. Walter, Otto von Hammerstein, Otto Waffenschmied, Pancho Villa, Paris, Parlamentswahl in Mazedonien 2011, Pat Garrett, Patricia Blomfield Holt, Paul Graener, Paul Keres, Paul Söllner, Päpstliche Bulle, Per Ung, Pera, Pete Wentz, Peter Erskine, Peter Schat, Peter van Aubel, Philipp Ludwig Hanneken, Philippe de Montmorency, Graf von Hoorn, Pius XII., Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten 1968, Pretoria, Rainer Ortleb, Ralph Benatzky, Raoul Hausmann, Rat der Europäischen Union, Ray Bradbury, Reinhard Günzel, Riccardo Zandonai, Richard Adler (Maler), Richard Scarry, Richterskala, Rick Riordan, Rik De Voest, Robert F. Kennedy, Robert Hochbaum, Robert Rich, 2. Earl of Warwick, Robert Sweeting, Robert Wichard Pohl, Roger Bonvin, Rolf Hachmann, Rolf Müller-Landau, Ron Livingston, Ronald Reagan, Ronnie Dyson, Rudolf Peierls, Ruhollah Chomeini, Ruth Benedict, Said ibn Sultan, Sami Frashëri, Samuel Adams (Gouverneur), Samuel D. Ingham, Sanjō (Tennō), Sérgio Abreu (Musiker), Schaltjahr, Schauspielhaus Zürich, Scherifen von Mekka, Schlacht von Worringen, Schwarzes Meer, Sebastian Krumbiegel, Sechstagekrieg, Serbien, Serbien und Montenegro, Sergei Wjatscheslawowitsch Agejew, Sergio Campana (Rennfahrer), Serhat Akın, Seychellen, Siegmund Anczyc, Sikhismus, Sima Lun, Simon Stockhausen, Sleepy John Estes, Sophie Lowe, Souveränität, Sozialdemokratische Partei Deutschlands, Spanische Niederlande, Staatenbund, Stanislav Kostka Neumann, Ständeaufstand in Böhmen (1618), Ständeordnung, Stefania Sandrelli, Steinbart-Gymnasium, Stephan Görgl, Stephan Krumenauer, Stephen Crane (Autor), Sturmpetition (1619), Sumatra, Susan Lynch, Susi Nicoletti, T. E. Lawrence, Takahashi Shinkichi (Lyriker), Tariq Aziz, Teheran, Teton-Staudamm, Thea Dückert, Theater am Kärntnertor, Theodor Wieland, Theodore Wilbur Anderson, Thomas Kling, Thomas Muffet, Thorsten Wirth, Tomas Schmit, Tomasz Napoleon Nidecki, Tommie Smith, Tony Jackson, Tony Richardson, Torge Greve, Transjordanien, Triumphlied (Brahms), Troye Sivan, Ulrich Immenga, Umberto Maglioli, Universität Neapel Federico II, University of Colorado Boulder, Unruhen im Iran im Juni 1963, Uraufführung, Ursula Lehr, Vereinigtes Königreich, Vereinte Nationen, Victor Attinger, Vojin Bakić, Walter Plunkett, Warna, Weltumwelttag, Werner Andler, Werner Jadassohn, Werner Schildhauer, Whitfield Diffie, Wilhelm von Schweden, William Kahan, William W. Brandon, Willy Brandt, Winfried, Woldemar Salomo Hausdorf, Wolf von Baudissin, Wolf Vostell, Wolfgang Ketterle, Yrjö Asikainen, Zvjezdan Misimović, Zweiter Burenkrieg, Zygmunt Apostoł, 1017, 1036, 1098, 1224, 1243, 1288, 1291, 1296, 1305, 1310, 1316, 1325, 1341, 1400, 1409, 1420, 1443, 1455, 1461, 1493, 1568, 1586, 1587, 1599, 1604, 1619, 1637, 1654, 1656, 1688, 1693, 1695, 1722, 1731, 1740, 1758, 1760, 1771, 1773, 1777, 1782, 1786, 1791, 1802, 1805, 1806, 1815, 1816, 1819, 1825, 1826, 1827, 1830, 1832, 1833, 1836, 1837, 1838, 1843, 1845, 1848, 1849, 1850, 1851, 1852, 1855, 1857, 1859, 1860, 1862, 1863, 1865, 1868, 1869, 1870, 1871, 1872, 1875, 1876, 1878, 1879, 1881, 1882, 1883, 1884, 1885, 1887, 1888, 1889, 1890, 1892, 1893, 1894, 1895, 1897, 1898, 1900, 1901, 1902, 1903, 1904, 1905, 1906, 1907, 1908, 1909, 1910, 1911, 1912, 1913, 1914, 1915, 1916, 1917, 1918, 1919, 1920, 1921, 1923, 1924, 1925, 1926, 1927, 1928, 1929, 1930, 1931, 1932, 1933, 1934, 1935, 1936, 1938, 1939, 1940, 1941, 1942, 1943, 1944, 1945, 1946, 1947, 1948, 1949, 1950, 1951, 1952, 1953, 1954, 1956, 1957, 1958, 1959, 1960, 1961, 1962, 1963, 1964, 1965, 1966, 1967, 1968, 1969, 1970, 1971, 1972, 1973, 1974, 1975, 1976, 1977, 1978, 1979, 1980, 1981, 1982, 1983, 1984, 1985, 1986, 1987, 1988, 1989, 1990, 1991, 1992, 1993, 1995, 1998, 1999, 2000, 2002, 2003, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 301, 754, 774, 9. Jahrtausend v. Chr.. Erweitern Sie Index (683 mehr) »

Abendländisches Schisma

Das Abendländische Schisma Das Abendländische Schisma, auch als Großes Schisma oder Großes Abendländisches Schisma bezeichnet, war eine zeitweilige Glaubensspaltung innerhalb der lateinischen Kirche mit konkurrierenden Papstansprüchen in Rom und Avignon von 1378 bis 1417.

Neu!!: 5. Juni und Abendländisches Schisma · Mehr sehen »

Achtzigjähriger Krieg

Im Achtzigjährigen Krieg (auch Spanisch-Niederländischer Krieg) von 1568 bis 1648 erkämpfte die Republik der Sieben Vereinigten Provinzen ihre Unabhängigkeit von der spanischen Krone.

Neu!!: 5. Juni und Achtzigjähriger Krieg · Mehr sehen »

Adolf Kainz

Adolf „Adi“ Kainz (* 5. Juni 1903 in Linz; † 12. Juli 1948) war ein österreichischer Kanute und Olympiasieger.

Neu!!: 5. Juni und Adolf Kainz · Mehr sehen »

Adolf von Groß

Grabmal Adolf von Groß (Bayreuth-St.Georgen)Adolf von Groß (* 25. März 1845 in Bamberg; † 5. Juni 1931 in Bayreuth) war ein enger Freund der Familie Richard Wagners, langjähriger Finanzverwalter der Bayreuther Festspiele und Ehrenbürger von Bayreuth.

Neu!!: 5. Juni und Adolf von Groß · Mehr sehen »

Adrian Carton de Wiart

Sir Adrian Carton de Wiart de Wiart bei der Kairo-Konferenz hinter Song Meiling Sir Adrian Carton de Wiart VC, KBE, CB, CMG, DSO (* 5. Mai 1880 in Brüssel; † 5. Juni 1963 auf Aghinagh House County Cork) war ein britischer Generalleutnant.

Neu!!: 5. Juni und Adrian Carton de Wiart · Mehr sehen »

Aesop Rock

Aesop Rock Aesop Rock, mit bürgerlichem Namen Ian Mathias Bavitz (* 5. Juni 1976 auf Long Island, New York), ist ein US-amerikanischer Hip-Hop-Musiker aus New York.

Neu!!: 5. Juni und Aesop Rock · Mehr sehen »

Aferdita Kameraj

Aferdita Kameraj (* 5. Juni 1984 in Deçan) ist eine deutsche Fußballspielerin albanischer Abstammung.

Neu!!: 5. Juni und Aferdita Kameraj · Mehr sehen »

Ahmad Fuad Muhi ad-Din

Ahmad Fuad Muhi ad-Din Ahmad Fuad Muhi ad-Din oder Ahmad Fouad Mohieddin (* 1926; † 5. Juni 1984 in Kairo) war vom 2.

Neu!!: 5. Juni und Ahmad Fuad Muhi ad-Din · Mehr sehen »

Akropolis (Athen)

Die Akropolis (2013) Die Akropolis in Athen („die Oberstadt Athens“) ist die wohl bekannteste Vertreterin der als Akropolis bezeichneten Stadtfestungen des antiken Griechenlands.

Neu!!: 5. Juni und Akropolis (Athen) · Mehr sehen »

Albert Hensel (Widerstandskämpfer)

Otto Albert Hensel (* 20. März 1895 in Dresden-Trachau; † 5. Juni 1942 in Berlin-Plötzensee) war ein deutscher Widerstandskämpfer und Mitglied der KPD.

Neu!!: 5. Juni und Albert Hensel (Widerstandskämpfer) · Mehr sehen »

Albert Mähl

Albert Mähl (* 5. Juni 1893 in Kiel; † 19. Januar 1970 in Hamburg) war ein deutscher Journalist und freier Schriftsteller, der neben Gedichten und Erzählungen u. a. auch Bühnenwerke und Hörspiele verfasste.

Neu!!: 5. Juni und Albert Mähl · Mehr sehen »

Alberto Beltrán (Sänger)

Alberto Beltrán (* 5. Juni 1924 in Palo Blanco; † 4. Februar 1997 in Santo Domingo) war ein dominikanischer Sänger.

Neu!!: 5. Juni und Alberto Beltrán (Sänger) · Mehr sehen »

Albrecht Beutelspacher

Albrecht Beutelspacher, 2007 Albrecht Beutelspacher (* 5. Juni 1950 in Tübingen) ist ein deutscher Hochschullehrer.

Neu!!: 5. Juni und Albrecht Beutelspacher · Mehr sehen »

Alfred Uhl

Alfred Uhl (* 5. Juni 1909 in Wien; † 8. Juni 1992 ebenda) war ein österreichischer Komponist und Dirigent.

Neu!!: 5. Juni und Alfred Uhl · Mehr sehen »

Alliierter Kontrollrat

Berliner Kammergericht: Sitz des Alliierten Kontrollrats in Deutschland Der Alliierte Kontrollrat wurde nach dem Zweiten Weltkrieg von den Besatzungsmächten als oberste Besatzungsbehörde für Deutschland westlich der Oder-Neiße-Linie eingesetzt und übte die höchste Regierungsgewalt aus.

Neu!!: 5. Juni und Alliierter Kontrollrat · Mehr sehen »

Allvar Gullstrand

Allvar Gullstrand Allvar Gullstrand (* 5. Juni 1862 in Landskrona; † 28. Juli 1930 in Stockholm) war ein schwedischer Augenarzt und erhielt für seine Forschungen zur Dioptrik den Nobelpreis für Physiologie oder Medizin 1911.

Neu!!: 5. Juni und Allvar Gullstrand · Mehr sehen »

Amalrich von Tyrus

Amalrich von Tyrus (* um 1272; † 5. Juni 1310 in Nikosia) war Titularfürst von Tyrus, Konstabler von Jerusalem, sowie Konstabler und Regent von Zypern.

Neu!!: 5. Juni und Amalrich von Tyrus · Mehr sehen »

Amanda Crew

Amanda Crew (2011) Amanda Crew (* 5. Juni 1986 in Langley, British Columbia, Kanada) ist eine kanadische Schauspielerin.

Neu!!: 5. Juni und Amanda Crew · Mehr sehen »

Amritsar

Amritsar – ''Gurdwara Baba Atal'' Amritsar (von Amrita Saras: „Nektarsee“) ist eine Millionenstadt (Municipal Corporation) im indischen Bundesstaat Punjab; die Stadt ist das spirituelle Zentrum des Sikhismus.

Neu!!: 5. Juni und Amritsar · Mehr sehen »

André David

André David (2004) André David (* 2. Februar 1922 in Algier; † 5. Juni 2007 in Paris) war ein französischer Komponist.

Neu!!: 5. Juni und André David · Mehr sehen »

Anke Behmer

Sabine Paetz, (1983) Anke Behmer (geb. Vater; * 5. Juni 1961 in Stavenhagen) ist eine ehemalige deutsche Leichtathletin, die – für die DDR startend – in den 1980er Jahren und zu Beginn der 1990er Jahre zu den weltbesten Siebenkämpferinnen gehörte.

Neu!!: 5. Juni und Anke Behmer · Mehr sehen »

Anna von Sachsen (1420–1462)

Anna von Sachsen (* 5. Juni 1420; † 17. September 1462 in Spangenberg) war eine Prinzessin von Sachsen und durch Heirat Landgräfin von Hessen.

Neu!!: 5. Juni und Anna von Sachsen (1420–1462) · Mehr sehen »

Anselm Hüttenbrenner

Anselm Hüttenbrenner, Lithographie von Josef Eduard Teltscher, 1825 Johann Baptist Jenger, Hüttenbrenner und Schubert, Lithographie von Teltscher Anselm Hüttenbrenner (* 13. Oktober 1794 in Graz; † 5. Juni 1868 in Graz-Oberandritz) war ein österreichischer Komponist und Musikkritiker.

Neu!!: 5. Juni und Anselm Hüttenbrenner · Mehr sehen »

Antiochia am Orontes

Antiochia im 1. bis 6. Jahrhundert Antiochia am Orontes oder Antiochien (auch Antiócheia hē Megálē, ‚Antiocheia die Große‘) war eine Stadt im antiken Syrien (heute Antakya in der Türkei).

Neu!!: 5. Juni und Antiochia am Orontes · Mehr sehen »

Anton Günther (Volksdichter)

Günther vor seinem Haus (1921) Günthers Unterschrift Anton Günther (* 5. Juni 1876 in Gottesgab, Böhmen; † 29. April 1937 ebenda) war ein deutscher Volksdichter und Sänger des Erzgebirges.

Neu!!: 5. Juni und Anton Günther (Volksdichter) · Mehr sehen »

Antonio Di Salvo

Antonio Di Salvo (* 5. Juni 1979 in Paderborn) ist ein ehemaliger italienischer Fußballspieler und gegenwärtiger Assistenztrainer der deutschen U-21-Nationalmannschaft.

Neu!!: 5. Juni und Antonio Di Salvo · Mehr sehen »

Antonio García (Rennfahrer)

Antonio García (2009) Antonio García (* 5. Juni 1980 in Madrid) ist ein spanischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 5. Juni und Antonio García (Rennfahrer) · Mehr sehen »

Apostel

''Die zwölf Apostel'' von Christian Schmid (17. Jhd.) Ein Apostel (von) ist im Verständnis der Tradition des Christentums jemand, der von Jesus Christus direkt mit dem Auftrag der Verkündigung des Glaubens beauftragt wurde.

Neu!!: 5. Juni und Apostel · Mehr sehen »

Ariane 4

Start der ersten Ariane 4, einer Ariane 44LP (NASA) Die Ariane 4 ist eine europäische Trägerrakete aus der Ariane-Serie, die im Auftrag der ESA entwickelt wurde.

Neu!!: 5. Juni und Ariane 4 · Mehr sehen »

Armand Léon Annet

Armand Léon Annet (* 5. Juni 1888 in Paris; † 25. April 1973 ebenda) war ein französischer Politiker und Gouverneur diverser Kolonien des französischen Kolonialreiches.

Neu!!: 5. Juni und Armand Léon Annet · Mehr sehen »

Armando Annuale

Armando Annuale (* 5. Juni 1884 in Neapel; † 20. März 1962 in Rom) war ein italienischer Schauspieler.

Neu!!: 5. Juni und Armando Annuale · Mehr sehen »

Arne Fuhrmann (Politiker)

Arne Fuhrmann (* 5. Juni 1941 in Kattowitz) ist ein deutscher Politiker (SPD) und ehemaliger Abgeordneter des Deutschen Bundestages.

Neu!!: 5. Juni und Arne Fuhrmann (Politiker) · Mehr sehen »

Art Donovan

Arthur James „Art“ Donovan, Jr. (* 5. Juni 1925 in Bronx, New York City; † 4. August 2013 in Baltimore, Maryland), Spitzname: „The Bulldog“ war ein US-amerikanischer American-Football-Spieler.

Neu!!: 5. Juni und Art Donovan · Mehr sehen »

Arthur Schloßmann

Arthur Schloßmann (auch Arthur Schlossmann; * 16. Dezember 1867 in Breslau; † 5. Juni 1932 in Düsseldorf) war ein deutscher Pädiater und Sozialhygieniker, jüdischer Abstammung, sowie Gründer der weltweit ersten Klinik für kranke Säuglinge in Dresden im Jahr 1898.

Neu!!: 5. Juni und Arthur Schloßmann · Mehr sehen »

Astrid von Belgien

Prinzessin Astrid von Belgien (* 5. Juni 1962 in Brüssel, Belgien) ist die Tochter des belgischen Königs Albert II. und dessen Frau Paola Ruffo di Calabria sowie die Schwester des amtierenden Königs Philippe.

Neu!!: 5. Juni und Astrid von Belgien · Mehr sehen »

Austin Daye

Austin Darren Daye (* 5. Juni 1988 in Irvine, Kalifornien) ist ein amerikanischer Basketballspieler.

Neu!!: 5. Juni und Austin Daye · Mehr sehen »

Avi Assouly

Assouly 2012 Avi Assouly (* 5. Juni 1950 in Aïn El Arbaa, Algerien) ist ein französischer Fußballspieler, Sportjournalist und Politiker.

Neu!!: 5. Juni und Avi Assouly · Mehr sehen »

Avignonesisches Papsttum

Mittelalterliche Darstellung von Rom als Witwe in Schwarz, die den Verlust des Papsttums betrauert (MS Ital. 81, folio 18, Bibliothèque nationale de France) Als avignonesisches Papsttum (auch Papsttum in Avignon, avignonesisches Exil oder babylonische Gefangenschaft der Kirche genannt) wird der Zeitraum zwischen 1309 und 1377 bezeichnet, in dem insgesamt sieben von der gesamten Kirche anerkannte Päpste ihren Sitz in der Stadt Avignon anstatt in Rom hatten.

Neu!!: 5. Juni und Avignonesisches Papsttum · Mehr sehen »

Axel Wenner-Gren

Axel Wenner-Gren Wenner-Gren Center, Stockholm (2008) Axel Lennart Wenner-Gren (* 5. Juni 1881 in Uddevalla; † 24. November 1961 in Stockholm) war ein schwedischer Großindustrieller.

Neu!!: 5. Juni und Axel Wenner-Gren · Mehr sehen »

Árpád Doppler

Árpád Doppler, 1912. Árpád Doppler (* 5. Juni 1857 in Budapest; † 13. August 1927 in Stuttgart) war ein ungarisch-deutscher Komponist.

Neu!!: 5. Juni und Árpád Doppler · Mehr sehen »

Bahnhof Paris-Est

Der Bahnhof Paris-Est, auch Gare de l’Est genannt, ist einer der sechs großen Kopfbahnhöfe von Paris.

Neu!!: 5. Juni und Bahnhof Paris-Est · Mehr sehen »

Barnabé Akscheislian

Barnabé Akscheislian (* 5. Juni 1838 in Konstantinopel; † 16. Mai 1898) war Bischof der Armenisch-Katholischen Kirche und leitete die Eparchie Iskanderiya in Ägypten.

Neu!!: 5. Juni und Barnabé Akscheislian · Mehr sehen »

Bart Aernouts (Triathlet)

Bart Aernouts (* 5. Juni 1984 in Merksem, Antwerpen) ist ein belgischer Duathlet und Triathlet.

Neu!!: 5. Juni und Bart Aernouts (Triathlet) · Mehr sehen »

Bashir Ahmad Rahmati

Bashir Ahmad Rahmati (* 5. Juni 1985) ist ein afghanischer Ringer.

Neu!!: 5. Juni und Bashir Ahmad Rahmati · Mehr sehen »

Bata Živojinović

Velimir Bata Živojinović (2008) Velimir „Bata“ Živojinović (* 5. Juni 1933 in Koraćica am Kosmaj, Königreich Jugoslawien; † 22. Mai 2016 in Belgrad) war ein serbischer Schauspieler und Kabarettist mit hohem Bekanntheitsgrad im ehemaligen Jugoslawien.

Neu!!: 5. Juni und Bata Živojinović · Mehr sehen »

Batavische Republik

Die Batavische Republik (niederl.: Bataafse Republiek, neuniederl.: Bataafsche Republiek) war eine durch französischen Revolutionsexport errichtete Tochterrepublik, gebildet aus der Republik der Sieben Vereinigten Provinzen.

Neu!!: 5. Juni und Batavische Republik · Mehr sehen »

Bazon Brock

Bazon Brock auf der See-Conference 2017 Bazon Brock und der Künstler Andreas Paeslack 2004 als Schirmherren des Projektes „Im Namen der Kunst“ Bazon Brock (eigentlich Jürgen Johannes Hermann Brock; * 2. Juni 1936 in Stolp in Pommern) ist emeritierter Professor für Ästhetik und Kulturvermittlung an der Bergischen Universität Wuppertal, Künstler und Kunsttheoretiker.

Neu!!: 5. Juni und Bazon Brock · Mehr sehen »

Belagerung von Antiochia

Die Belagerung von Antiochia war Teil des Ersten Kreuzzugs in den Jahren 1097 und 1098.

Neu!!: 5. Juni und Belagerung von Antiochia · Mehr sehen »

Belgische Revolution

In der Belgischen Revolution von 1830 erhob sich die überwiegend katholische Bevölkerung der südlichen Provinzen des Vereinigten Königreichs der Niederlande gegen die Vorherrschaft der mehrheitlich protestantischen Nordprovinzen.

Neu!!: 5. Juni und Belgische Revolution · Mehr sehen »

Belgischer Franken

Der belgische Franken oder belgische Franc war von 1832 bis 2002 die Währung Belgiens.

Neu!!: 5. Juni und Belgischer Franken · Mehr sehen »

Belinda Halloran

Belinda Halloran (* 5. Juni 1976 in Canberra als Belinda Cheney) ist eine ehemalige australische Duathletin, Triathletin und zweifache Ironman-Siegerin (2001 und 2005).

Neu!!: 5. Juni und Belinda Halloran · Mehr sehen »

Benedikt XIII. (Gegenpapst)

Die Krönung von Benedikt XIII. Wappen des Gegenpapstes Benedikt XIII. Benedikt XIII. (* 1342/43 in Illueca, Aragon; † 23. Mai 1423 in Peñíscola), eigentlich Pedro Martínez de Luna y Gotor oder Pedro de Luna, auch Papa Luna genannt, war während des Abendländischen Schismas Gegenpapst (Papst avignonesischer Obödienz) von 1394 bis 1423.

Neu!!: 5. Juni und Benedikt XIII. (Gegenpapst) · Mehr sehen »

Benediktiner

Ein Benediktinermönch mit Kukulle Der Mönchshabit der Benediktiner Benediktiner beim Gebet Abtei Montecassino Die Benediktiner (für Orden des heiligen Benedikt, OSB) sind ein kontemplativ ausgerichteter Orden innerhalb der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: 5. Juni und Benediktiner · Mehr sehen »

Berliner Erklärung (Alliierte)

Die Berliner Erklärung (auch: Berliner oder Juni-Deklaration) vom 5.

Neu!!: 5. Juni und Berliner Erklärung (Alliierte) · Mehr sehen »

Bernd Busemann

Bernd Busemann (2013) Niedersächsischen Landtags mit Minister Olaf Lies Bernd Busemann, auch Bernhard Busemann, (* 5. Juni 1952 in Dörpen, Landkreis Emsland)Gabriele Andretta (Hrsg.), Referat für Presse, Öffentlichkeitsarbeit, Protokoll: Landtag Niedersachsen.

Neu!!: 5. Juni und Bernd Busemann · Mehr sehen »

Bertolt Brecht

rahmenlos Bertolt Brecht (auch Bert Brecht; * 10. Februar 1898 als Eugen Berthold Friedrich Brecht in Augsburg; † 14. August 1956 in Ost-Berlin) war ein einflussreicher deutscher Dramatiker, Librettist und Lyriker des 20.

Neu!!: 5. Juni und Bertolt Brecht · Mehr sehen »

Blutrat

Herzog von Alba als Vorsitzender des ''Blutrates'' Als Blutrat wird in der Regel der sogenannte Rat der Unruhen (Raad van beroerte, Conseil des troubles) bezeichnet, der von 1567 bis 1573 in den Niederlanden unter dem spanischen Herzog von Alba rund 18.000 Menschen hinrichten ließ.

Neu!!: 5. Juni und Blutrat · Mehr sehen »

Bobby Selvaggio

Bobby Selvaggio (* 5. Juni 1969) ist ein US-amerikanischer Jazzmusiker (Saxophone, Klarinette, Flöte) und Musikpädagoge.

Neu!!: 5. Juni und Bobby Selvaggio · Mehr sehen »

Bolívar Echeverría

Bolívar Echeverría (* 2. Februar 1941 in Riobamba; † 5. Juni 2010 in Mexiko-Stadt) war ein ecuadorianisch-mexikanischer Wissenschaftler, Philosoph und Schriftsteller mit den Arbeitsschwerpunkten Kritische Theorie und Kulturphilosophie.

Neu!!: 5. Juni und Bolívar Echeverría · Mehr sehen »

Bonifatius

Szenen aus dem Leben des Bonifatius: Heidentaufe (oben) und Märtyrertod (unten) in: Fuldaer Sakramentar (Anfang 11. Jh.), Staatsbibliothek Bamberg, Msc.Lit.1, fol. 126v Bonifatius, Geburtsname Wynfreth (auch Wynfrith, Winfrid, Winfried, * um 673Schieffer: Bonifatius (siehe Literatur), S. 103 in Crediton; † 5. Juni 754 oder 755 bei Dokkum in Friesland Oder vielleicht bei Dünkirchen im heutigen Französisch-Flandern, wie der niederländische Archivar Albert Delahaye behauptet hat. Diese These ist jedoch umstritten.), war einer der bekanntesten Missionare und der wichtigste Kirchenreformer im Frankenreich.

Neu!!: 5. Juni und Bonifatius · Mehr sehen »

Bonifatius (Vorname)

Bonifatius ist ein männlicher Vorname und auch in der Kurzform „Bonifaz“ gebräuchlich.

Neu!!: 5. Juni und Bonifatius (Vorname) · Mehr sehen »

Bose-Einstein-Kondensat

Das Bose-Einstein-Kondensat (nach Satyendranath Bose und Albert Einstein; Abkürzung BEK, BEC) ist ein extremer Aggregatzustand eines Systems ununterscheidbarer Teilchen, in dem sich der überwiegende Anteil der Teilchen im selben quantenmechanischen Zustand befindet.

Neu!!: 5. Juni und Bose-Einstein-Kondensat · Mehr sehen »

Boy Gobert

Boy Christian Klée Gobert (* 5. Juni 1925 in Hamburg; † 30. Mai 1986 in Wien) war ein deutsch-österreichischer Theaterschauspieler, Filmschauspieler und Theaterregisseur.

Neu!!: 5. Juni und Boy Gobert · Mehr sehen »

Brand

Kanadische Feuerwehr bei der Brandbekämpfung Brennendes Haus in Japan Als Brand gilt ein mit einer Lichterscheinung (Feuer, Flamme, Glut, Glimmen, Funken) verbundener Verbrennungsvorgang, der ungewollt entstanden ist oder seinen bestimmungsgemäßen Ort verlassen hat, um sich aus eigener Kraft unkontrolliert auszubreiten.

Neu!!: 5. Juni und Brand · Mehr sehen »

Branimir Sakač

Branimir Sakač (* 5. Juni 1918 in Zagreb; † 29. Dezember 1979 ebenda) war ein jugoslawischer Komponist.

Neu!!: 5. Juni und Branimir Sakač · Mehr sehen »

Brüssel

Königlicher Palast Mit Brüssel kann entweder eine Stadt in Belgien gemeint sein oder die größere Hauptstadtregion mit 19 Gemeinden beziehungsweise das gesamte städtische Gebiet der Hauptstadtregion.

Neu!!: 5. Juni und Brüssel · Mehr sehen »

Britta Siebert

Britta Siebert Britta Siebert (* 5. Juni 1975 in Braunschweig) ist eine deutsche Politikerin (CDU), die von 2003 bis 2008 Mitglied des niedersächsischen Landtags war.

Neu!!: 5. Juni und Britta Siebert · Mehr sehen »

Bruce Hutchison

William Bruce Hutchison, OC (* 5. Juni 1901 in Prescott, Ontario, Kanada; † 14. September 1992 in Victoria, British Columbia) war ein kanadischer Schriftsteller und Journalist.

Neu!!: 5. Juni und Bruce Hutchison · Mehr sehen »

Bruce Li

Bruce Li (* 5. Juni 1950 in Taiwan) ist ein Künstlername von Ho Chung Tao, auch bekannt als James Ho, einem taiwanischen Kampfkünstler, Schauspieler, Regisseur und Bruce-Lee-Imitator.

Neu!!: 5. Juni und Bruce Li · Mehr sehen »

Bruno Brehm

Bruno Brehm, ca. 1929 Bruno Brehm (* 23. Juli 1892 in Laibach, Krain; † 5. Juni 1974 in Altaussee) war ein österreichischer Schriftsteller (Pseudonym: Bruno Clemens) und von 1938 bis 1942 Herausgeber der Zeitschrift Der getreue Eckart.

Neu!!: 5. Juni und Bruno Brehm · Mehr sehen »

Buck Angel

Buck Angel Buck Angel (* 5. Juni 1972 als Susan Butch in Yucatan, Mexiko) ist ein US-amerikanischer Pornodarsteller.

Neu!!: 5. Juni und Buck Angel · Mehr sehen »

Cam Atkinson

Cameron „Cam“ Atkinson (* 5. Juni 1989 in Riverside, Connecticut) ist ein US-amerikanischer Eishockeyspieler, der seit 2011 bei den Columbus Blue Jackets in der National Hockey League unter Vertrag steht.

Neu!!: 5. Juni und Cam Atkinson · Mehr sehen »

Camillo Cibin

Cibin im Jahr 2005 Camillo Cibin (* 5. Juni 1926 in Salgareda di Piave; † 25. Oktober 2009 in Rom) war ein italienischer langjähriger päpstlicher Personenschützer und von 1972 bis 2006 Leiter der vatikanischen Sicherheitskräfte.

Neu!!: 5. Juni und Camillo Cibin · Mehr sehen »

Carl Edwin Wieman

Carl Edwin Wieman Carl Edwin Wieman (* 26. März 1951 in Corvallis, Oregon) ist ein US-amerikanischer Physiker, der 2001 mit dem Nobelpreis für Physik „für die Erzeugung der Bose-Einstein-Kondensation in verdünnten Gasen aus Alkaliatomen, und für frühe grundsätzliche Studien über die Eigenschaften der Kondensate“ ausgezeichnet wurde.

Neu!!: 5. Juni und Carl Edwin Wieman · Mehr sehen »

Carl Gamradt

Carl Ludwig Adolf Gamradt (auch Karl Gamradt; * 26. Oktober 1810 in Königsberg; † 5. Juni 1860 in Pillupönen, Landkreis Stallupönen) war ein preußischer Landrat des Landkreises Stallupönen.

Neu!!: 5. Juni und Carl Gamradt · Mehr sehen »

Carl Maria von Weber

Carl Maria von Weber, Bildnis von Caroline Bardua, 1821 Büste im Weberhain Eutin Carl Maria Friedrich Ernst von Weber (* 18. oder 19. November 1786 in Eutin, Hochstift Lübeck; † 5. Juni 1826 in London) war ein deutscher Komponist, Dirigent und Pianist.

Neu!!: 5. Juni und Carl Maria von Weber · Mehr sehen »

Carl Otto Lenz

Kandidatenplakat zur Bundestagswahl 1965 Hearing des Rechtsausschusses des Bundestages Volljährigkeitsalter im CDU/CSU Fraktionssaal (2. v. rechts: MdB Carl Otto Lenz), 1973 Carl Otto Lenz (* 5. Juni 1930 in Berlin) ist ein deutscher Rechtsanwalt, Politiker der CDU und ehemaliger Generalanwalt am Europäischen Gerichtshof.

Neu!!: 5. Juni und Carl Otto Lenz · Mehr sehen »

Carl von Horn

Wappen der pfalz-bayerischen Adelsfamilie von Horn Carl Freiherr von Horn, ab 1911 Graf von Horn (* 16. Februar 1847 in Würzburg; † 5. Juni 1923 in München) war ein bayerischer Generaloberst sowie von 1905 bis 1912 Kriegsminister.

Neu!!: 5. Juni und Carl von Horn · Mehr sehen »

Carmine Crocco

Carmine Crocco Carmine Crocco, genannt Donatelli (* 5. Juni 1830 in Rionero in Vulture; † 18. Juni 1905 in Portoferraio) war ein italienischer Brigant und Anführer einer bewaffneten Bande in den Basilicata, die durch ihren Kampf gegen die Repräsentanten der monarchistischen staatlichen Ordnung bekannt wurde.

Neu!!: 5. Juni und Carmine Crocco · Mehr sehen »

Carsten M. Carlsen

Carsten Marensius Carlsen (* 5. Juni 1892 in Kristiania; † 28. August 1961) war ein norwegischer Organist, Dirigent und Komponist.

Neu!!: 5. Juni und Carsten M. Carlsen · Mehr sehen »

Catherine Josephine Duchesnois

Catherine Josephine Duchesnois Catherine Josephine Duchesnois (* 5. Juni 1777 in Saint-Saulve, Département Nord als Cathérine Josephine Raffin; † 8. Februar 1835 in Paris) war eine französische Schauspielerin und eine der Geliebten von Napoleon.

Neu!!: 5. Juni und Catherine Josephine Duchesnois · Mehr sehen »

Cövdət Hacıyev

Əhməd Cövdət İsmayil oğlu Hacıyev (* 5. Juni 1917 in Şəki; † 18. Januar 2002) war ein aserbaidschanischer Komponist.

Neu!!: 5. Juni und Cövdət Hacıyev · Mehr sehen »

Centers for Disease Control and Prevention

Hauptsitz der CDC in Druid Hills Die Centers for Disease Control and Prevention (CDC) sind eine US-Bundesbehörde des amerikanischen Gesundheitsministeriums mit Sitz in Druid Hills (Georgia).

Neu!!: 5. Juni und Centers for Disease Control and Prevention · Mehr sehen »

Centre Spatial Guyanais

Karte des Centre Spatial GuyanaisDas Centre Spatial Guyanais (CSG) bzw.

Neu!!: 5. Juni und Centre Spatial Guyanais · Mehr sehen »

Cesare Galeotti

Cesare Galeotti (* 5. Juni 1872 in Pietrasanta; † 19. Februar 1929 in Paris) war ein italienischer Komponist, Dirigent und Pianist.

Neu!!: 5. Juni und Cesare Galeotti · Mehr sehen »

Chakall

Chakall auf der Internationalen Funkausstellung 2015 Chakall (* 5. Juni 1972 in Tigre bei Buenos Aires. Offizielle Homepage von Chakall.; eigentlich Eduardo Andrés Lopez) ist ein argentinischer Koch, Kochbuchautor und Fernsehkoch.

Neu!!: 5. Juni und Chakall · Mehr sehen »

Charles Dodge

Charles Dodge (* 5. Juni 1942 in Ames, Iowa, USA) ist ein US-amerikanischer Komponist.

Neu!!: 5. Juni und Charles Dodge · Mehr sehen »

Charlotte Bilbault

Charlotte Bilbault (links), im Januar 2013 Charlotte Bilbault (* 5. Juni 1990 in Saint-Doulchard) ist eine französische Fußballspielerin.

Neu!!: 5. Juni und Charlotte Bilbault · Mehr sehen »

Charlotte Moorman

Madeline Charlotte Moorman (* 18. November 1933 in Little Rock, Arkansas; † 8. November 1991 in New York, NY) war eine US-amerikanische Musikerin und Performancekünstlerin, die vor allem durch ihr Cello-Spiel Berühmtheit erlangte.

Neu!!: 5. Juni und Charlotte Moorman · Mehr sehen »

Cheik Tioté

Ismael Cheik Tioté (auch Cheick Tioté; * 21. Juni 1986 in Yamoussoukro; † 5. Juni 2017 in Peking, Volksrepublik China) war ein ivorischer Fußballspieler.

Neu!!: 5. Juni und Cheik Tioté · Mehr sehen »

Christiaan Tonnis

Christiaan Tonnis fotografiert von Peter Braunholz, 2012 Christiaan Dirk Tonnis (* 5. Juni 1956 in Saarbrücken) ist ein deutscher Maler, Zeichner, Videokünstler und Autor.

Neu!!: 5. Juni und Christiaan Tonnis · Mehr sehen »

Christina (Schweden)

Frühes Porträt von Christina von Schweden um 1640 (Gemälde eines unbekannten Hofmalers) Christina von Schweden (eigentlich Kristina, nach ihrem Übertritt zum Katholizismus Maria Alexandra) (* in Stockholm; † 19. April 1689 in Rom), zweite Tochter des schwedischen Königs Gustav II. Adolf (1594–1632) und dessen Gemahlin Maria Eleonora von Brandenburg (1599–1655), war von 1632 bis 1654 Königin von Schweden.

Neu!!: 5. Juni und Christina (Schweden) · Mehr sehen »

Christine Keeler

Christine Keeler während eines Fernsehauftritts 1988 Christine Margaret Keeler (* 22. Februar 1942 in Uxbridge, London; † 4. Dezember 2017 in Locksbottom, Greater LondonCaroline Davies: In: The Guardian, 5. Dezember 2017, abgerufen am 7. Dezember 2017 (englisch).) war ein britisches Model und Tänzerin.

Neu!!: 5. Juni und Christine Keeler · Mehr sehen »

Christopher Finnegan

Christopher Finnegan (* 5. Juni 1944 in Iver, Großbritannien; † 2. März 2009 in London) war ein britischer Halbschwergewichtsboxer.

Neu!!: 5. Juni und Christopher Finnegan · Mehr sehen »

Claudia Urbschat-Mingues

alt.

Neu!!: 5. Juni und Claudia Urbschat-Mingues · Mehr sehen »

Clemens V.

Clemens V. Clemens V., ursprünglich Bertrand de Got, (* zwischen 1250 und 1265 in Villandraut, Frankreich; † 20. April 1314 in Roquemaure, Frankreich) war vom 5.

Neu!!: 5. Juni und Clemens V. · Mehr sehen »

Cochinchina

Cochinchina ist auf der Karte Französisch-Indochinas gelb dargestellt. Karte von Cochinchina (1861). Im Norden grenzt das damalige Königreich Annam an. Cochinchina, deutsch auch Kotschinchina, frz.

Neu!!: 5. Juni und Cochinchina · Mehr sehen »

Conrad Marca-Relli

Conrad Marca-Relli (1982) Conrad Marca-Relli (* 5. Juni 1913 in Boston, Massachusetts (USA) als Corrado Marcarelli; † 29. August 2000 in Parma, Italien) war ein US-amerikanischer Maler italienischer Abstammung.

Neu!!: 5. Juni und Conrad Marca-Relli · Mehr sehen »

Constantia von Österreich

Georg Spalatin: Heinrich III. mit seiner ersten Gemahlin Constantia Constantia (Konstanze) (* 6. Mai 1212; † vor 5. Juni 1243) war die Tochter Leopolds VI. von Österreich aus dem Geschlecht der Babenberger.

Neu!!: 5. Juni und Constantia von Österreich · Mehr sehen »

Conway Twitty

Conway Twitty (* 1. September 1933 als Harold Jenkins in Friars Point, Mississippi; † 5. Juni 1993 in Springfield (Missouri)) war ein US-amerikanischer Rock-’n’-Roll- und Countrysänger.

Neu!!: 5. Juni und Conway Twitty · Mehr sehen »

Corrado Ricci

Corrado Ricci Corrado Ricci (* 18. April 1858 in Ravenna; † 5. Juni 1934 in Rom) war ein italienischer Archäologe und Kunsthistoriker.

Neu!!: 5. Juni und Corrado Ricci · Mehr sehen »

Crescente Errázuriz Valdivieso

Erzbischof Crescente Errázuriz Valdivieso, 1920 Crescente José de los Dolores de María Santísima Errázuriz Valdivieso (* 28. November 1839 in Santiago de Chile; † 5. Juni 1931 ebenda) war ein chilenischer Dominikaner, Kirchenhistoriker und -rechtler, der Erzbischof von Santiago wurde.

Neu!!: 5. Juni und Crescente Errázuriz Valdivieso · Mehr sehen »

Curtis Amy

Curtis Amy (* 11. Oktober 1929 in Houston, Texas; † 5. Juni 2002 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Tenor- und Sopransaxophonist und Flötist des Hardbop und Soul Jazz.

Neu!!: 5. Juni und Curtis Amy · Mehr sehen »

Dadaismus

Dadaismus oder Dada war eine künstlerische und literarische Bewegung, die 1916 von Hugo Ball, Emmy Hennings, Tristan Tzara, Richard Huelsenbeck, Marcel Janco und Hans Arp in Zürich begründet wurde und sich durch Ablehnung „konventioneller“ Kunst und Kunstformen – die oft parodiert wurden – und bürgerlicher Ideale auszeichnete.

Neu!!: 5. Juni und Dadaismus · Mehr sehen »

Daniel Gildenlöw

Daniel Gildenlöw (2004) Daniel Gildenlöw (* 5. Juni 1973 in Eskilstuna, Schweden) ist ein schwedischer Musiker und Songschreiber.

Neu!!: 5. Juni und Daniel Gildenlöw · Mehr sehen »

Daniel Stumpf

Daniel Stumpf (* 5. Juni 1985 in Erlangen) ist ein ehemaliger deutscher Handballspieler.

Neu!!: 5. Juni und Daniel Stumpf · Mehr sehen »

Dave (Rapper)

Dave (bürgerlich David Orobosa Omoregie;, genius.com, abgerufen am 17. April 2018. * 5. Juni 1998 in Streatham, London), auch bekannt als Santan Dave und Dave Santan,Hatties Collin:, Vice.com, 4.

Neu!!: 5. Juni und Dave (Rapper) · Mehr sehen »

David Bisbal

David Bisbal in Mexiko im August 2006 David Bisbal (* 5. Juni 1979 in Almería) ist ein spanischer Sänger.

Neu!!: 5. Juni und David Bisbal · Mehr sehen »

David Hare (Dramatiker)

David Hare (* 5. Juni 1947 in Bexhill-on-Sea, East Sussex) ist ein britischer Dramatiker, Drehbuchautor und Regisseur.

Neu!!: 5. Juni und David Hare (Dramatiker) · Mehr sehen »

David Jacobs (Leichtathlet)

David Jacobs (* 30. April 1888 in Cardiff, Wales; † 6. Juni 1976 in Llandudno, Wales) war ein britischer Sprinter und Olympiasieger.

Neu!!: 5. Juni und David Jacobs (Leichtathlet) · Mehr sehen »

Dean Amadon

Dean Amadon, rechts Dean Amadon (* 5. Juni 1912 in Milwaukee, Wisconsin; † 12. Januar 2003 in Tenafly, New Jersey) war ein US-amerikanischer Ornithologe.

Neu!!: 5. Juni und Dean Amadon · Mehr sehen »

Dee Dee Ramone

Blue Jeans Dee Dee Ramone (eigentlich Douglas Glen Colvin; * 18. September 1951knerger.de: – nach eigenen Angaben und anderen Quellen 1952 – in Fort Lee, Virginia; † 5. Juni 2002 in Hollywood, Kalifornien) war ein deutschamerikanischer Musiker, Songwriter, Buchautor und Maler.

Neu!!: 5. Juni und Dee Dee Ramone · Mehr sehen »

Dennis Gábor

Gedenktafel zur Erinnerung an Dennis Gábor in Budapest Dennis Gábor (eigentlich Gábor Dénes, deutsch 1920–1934 auch Dionys Gabor) (* 5. Juni 1900 in Budapest; † 8. Februar 1979 in London) war ein ungarischer Ingenieur, der 1971 den Nobelpreis für Physik für die Erfindung der Holografie erhielt.

Neu!!: 5. Juni und Dennis Gábor · Mehr sehen »

Deutsche Bundespost

Die Deutsche Bundespost (DBP) war ein staatseigenes Post-, Logistik- und Fernmeldeunternehmen der Bundesrepublik Deutschland und Träger der zivilen Fernmeldehoheit.

Neu!!: 5. Juni und Deutsche Bundespost · Mehr sehen »

DFS-Kopernikus

DFS-Kopernikus (Deutscher Fernmeldesatellit Kopernikus, nach dem Astronomen Nikolaus Kopernikus) war der Name dreier geostationärer Nachrichtensatelliten der Deutschen Bundespost (später Deutsche Telekom).

Neu!!: 5. Juni und DFS-Kopernikus · Mehr sehen »

Dieter Roth

Porträt of Dieter Roth, Düsseldorf by Lothar Wolleh "... freuen Sie sich doch, dass Ihnen die Sonne immer noch scheint." von Dieter Roth an einer Hauswand in Basel Karl-Dietrich Roth (* 21. April 1930 in Hannover; † 5. Juni 1998 in Basel) war ein Schweizer Dichter, Grafiker und intermedial arbeitender Aktions- und Objektkünstler deutscher Abstammung.

Neu!!: 5. Juni und Dieter Roth · Mehr sehen »

Dokkum

Satellitenfoto von Dokkum Dokkum ist eine Stadt in und zugleich Sitz der Gemeinde Dongeradeel im Norden der Niederlande, in der Provinz Fryslân.

Neu!!: 5. Juni und Dokkum · Mehr sehen »

Douglas O’Keeffe

Douglas Stewart O’Keeffe, manchmal Douglas O’Keefe und Doug O’Keefe, (* 5. Juni 1966 in Calgary, Alberta) ist ein kanadischer Schauspieler.

Neu!!: 5. Juni und Douglas O’Keeffe · Mehr sehen »

Eberhard I. (Württemberg, Graf)

Graf Eberhard I. von Württemberg (Kupferstich 1767) Eberhard I., genannt der Erlauchte, (* 13. März 1265 in Stuttgart; † 5. Juni 1325 ebenda) war von 1279 bis 1325 Graf von Württemberg und musste einen langjährigen Territorialkonflikt mit dem Reich durchstehen.

Neu!!: 5. Juni und Eberhard I. (Württemberg, Graf) · Mehr sehen »

Ecclesiae fastos

Bonifatiusstatue in Fulda Mit der Enzyklika Ecclesiae fastos, vom 5.

Neu!!: 5. Juni und Ecclesiae fastos · Mehr sehen »

Ed Davis

Edward Adam „Ed“ Davis (* 5. Juni 1989 in Washington, D.C.) ist ein US-amerikanischer Basketballspieler.

Neu!!: 5. Juni und Ed Davis · Mehr sehen »

Eddie Cheever III

Edward Mackay „Eddie“ Cheever III (* 5. Juni 1993 in Rom) ist ein italienischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 5. Juni und Eddie Cheever III · Mehr sehen »

Edmund Crouchback, 1. Earl of Lancaster

Edmund Crouchback. Buchmalerei aus dem 13. Jahrhundert Edmund „Crouchback“, 1.

Neu!!: 5. Juni und Edmund Crouchback, 1. Earl of Lancaster · Mehr sehen »

Edmund of Langley, 1. Duke of York

Edmund of Langley Familienwappen Edmund of Langley KG (* 5. Juni 1341 Kings Langley, Hertfordshire; † 1. August 1402 ebenda) war die erste Person, welcher der englische Adelstitel Herzog von York verliehen wurde.

Neu!!: 5. Juni und Edmund of Langley, 1. Duke of York · Mehr sehen »

Eduard Anthes

Eduard Anthes (* 5. Juni 1859 in Brensbach; † 7. Februar 1922 in Darmstadt) war ein deutscher Prähistoriker.

Neu!!: 5. Juni und Eduard Anthes · Mehr sehen »

Eduard Cruse

Eduard Cruse Eduard (Eke) Cruse (* 10. Oktober 1873 in Hasenberg; † 5. Juni 1961 in Hamburg-Groß Flottbek) war ein deutscher Generalmajor der Reichswehr.

Neu!!: 5. Juni und Eduard Cruse · Mehr sehen »

Eduard Lederer

Eduard Lederer, auch Leda, (* 15. Juli 1859 in Chotoviny; † 5. Juni 1944 in Terezín) war ein jüdisch-tschechischer Rechtsanwalt, Politiker und Schriftsteller.

Neu!!: 5. Juni und Eduard Lederer · Mehr sehen »

Eduard von Hartmann

Eduard von Hartmann Karl Robert Eduard von Hartmann (* 23. Februar 1842 in Berlin; † 5. Juni 1906 ebenda) war ein deutscher Philosoph.

Neu!!: 5. Juni und Eduard von Hartmann · Mehr sehen »

Eleanor Farjeon

Eleanor Farjeon (* 13. Februar 1881 in London; † 5. Juni 1965 in Hampstead) war eine britische Kinderbuchautorin, Lyrikerin und Dramatikerin.

Neu!!: 5. Juni und Eleanor Farjeon · Mehr sehen »

Ellen Gleditsch

Ellen Gleditsch (um 1935) Ellen Gleditsch (* 29. Dezember 1879 in Mandal, Norwegen; † 5. Juni 1968 in Oslo) war eine norwegische Chemikerin.

Neu!!: 5. Juni und Ellen Gleditsch · Mehr sehen »

Enzyklika

Als Encyclica (epistula encyclica), eingedeutscht Enzyklika (Plural: epistulae encyclicae bzw. Enzykliken; von lat. encyclios „einen Kreis bildend“ und epistula „Brief“; dieses von altgriechisch ἐγκύκλιος enkýklios „was im Kreis herumgeht“ und ἐπιστολή epistolḗ „Brief“) wird ein belehrendes oder ermahnendes Rundschreiben der römisch-deutschen Kaiser oder der Päpste an ihre Untertanen und Getreuen bezeichnet.

Neu!!: 5. Juni und Enzyklika · Mehr sehen »

Eraldo Monzeglio

Eraldo Monzeglio (* 5. Juni 1906 in Vignale Monferrato (AL); † 3. November 1981 in Turin) war ein italienischer Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: 5. Juni und Eraldo Monzeglio · Mehr sehen »

Erdal Akdarı

Erdal Akdarı (* 5. Juni 1993 in Batman) ist ein deutsch-türkischer Fußballspieler.

Neu!!: 5. Juni und Erdal Akdarı · Mehr sehen »

Erdbeben

Seismogramm des Erdbebens von Nassau (Lahn), 14. Februar 2011 Als Erdbeben werden messbare Erschütterungen des Erdkörpers bezeichnet.

Neu!!: 5. Juni und Erdbeben · Mehr sehen »

Eric Allin Cornell

Eric Allin Cornell (Juni 2015) Eric Allin Cornell (* 19. Dezember 1961 in Palo Alto, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Physiker und Nobelpreisträger.

Neu!!: 5. Juni und Eric Allin Cornell · Mehr sehen »

Eric Lemming

Eric Otto Valdemar Lemming (* 22. Februar 1880 in Göteborg; † 5. Juni 1930 ebenda) war ein schwedischer Leichtathlet und Tauzieher.

Neu!!: 5. Juni und Eric Lemming · Mehr sehen »

Eritrea-Äthiopien-Krieg

Lage Äthiopiens und Eritreas Der Krieg zwischen Äthiopien und Eritrea dauerte vom 6.

Neu!!: 5. Juni und Eritrea-Äthiopien-Krieg · Mehr sehen »

Ernie Wilkins

Ernie Wilkins 1976 Ernest Brooks Wilkins Jr. (* 20. Juli 1919 in St. Louis, Missouri, USA; † 5. Juni 1999 in Kopenhagen, Dänemark) war ein US-amerikanischer Saxophonist, Komponist und Bandleader des Modern Jazz.

Neu!!: 5. Juni und Ernie Wilkins · Mehr sehen »

Ernst August I. (Hannover)

Ernst August I. (um 1842) Unterschrift von Ernst August I. Wappen von Ernst August, 1. Herzog von Cumberland und Teviotdale Gekröntes kursives Monogramm Ernst August I. "EAR"(Ernst August Rex) Ernst August I. – gebürtig Prinz Ernst August, Duke of Cumberland and Teviotdale, Earl of Armagh, Herzog von Braunschweig-Lüneburg – KG, KP, GCB, GCH (* 5. Juni 1771 in Buckingham House, London; † 18. November 1851 in Hannover) war ein britischer Prinz aus dem Haus Hannover, einer Nebenlinie der Welfen und seit 1837 König von Hannover.

Neu!!: 5. Juni und Ernst August I. (Hannover) · Mehr sehen »

Ernst Fredrik Werner Alexanderson

Ernst Fredrik Werner Alexanderson (* 25. Januar 1878 in Uppsala; † 14. Mai 1975 in Schenectady, New York) war ein schwedisch-amerikanischer Elektroingenieur und Erfinder.

Neu!!: 5. Juni und Ernst Fredrik Werner Alexanderson · Mehr sehen »

Ernst von Bibra

Ernst von Bibra Ernst von Bibra, Porträt von Lorenz Ritter Schloss Schwebheim, 1870 Ernst Freiherr von Bibra (* 9. Juni 1806 in Schwebheim; † 5. Juni 1878 in Nürnberg) war ein deutscher Naturforscher und Schriftsteller.

Neu!!: 5. Juni und Ernst von Bibra · Mehr sehen »

Ernst Waldow

Ernst Waldow (* 22. August 1893 in Berlin; † 5. Juni 1964 in Hamburg), geboren als Ernst Hermann Adolf de Wolff, war ein deutscher Schauspieler.

Neu!!: 5. Juni und Ernst Waldow · Mehr sehen »

Erster Kreuzzug

Der Erste Kreuzzug war ein christlicher Kriegszug zur Eroberung Palästinas, zu dem Papst Urban II. im Jahre 1095 aufgerufen hatte.

Neu!!: 5. Juni und Erster Kreuzzug · Mehr sehen »

Esma Agolli

Esma Agolli (* 1. Juli 1928 in Tirana; † 5. Juni 2010 ebenda) war eine albanische Schauspielerin.

Neu!!: 5. Juni und Esma Agolli · Mehr sehen »

Eugen Leviné

Eugen Leviné Eugen Leviné (* 10. Mai 1883 in Sankt Petersburg; † 5. Juni 1919 in München) war ein Revolutionär und KPD-Politiker.

Neu!!: 5. Juni und Eugen Leviné · Mehr sehen »

Eugenio Montejo

Eugenio Montejo (* 19. Oktober 1938 in Caracas; † 5. Juni 2008 in Valencia, Venezuela) war ein venezolanischer Dichter und Essayist.

Neu!!: 5. Juni und Eugenio Montejo · Mehr sehen »

Europäische Agentur für Netz- und Informationssicherheit

Die Europäische Agentur für Netz- und Informationssicherheit (ENISA) ist eine 2004 von der Europäischen Union gegründete Agentur.

Neu!!: 5. Juni und Europäische Agentur für Netz- und Informationssicherheit · Mehr sehen »

Europäische Wirtschaftsgemeinschaft

Gründungsmitglieder der EWG Die Europäische Wirtschaftsgemeinschaft (EWG) war der ursprüngliche Name eines Zusammenschlusses europäischer Staaten zur Förderung der gemeinsamen Wirtschaftspolitik im Rahmen der europäischen Integration.

Neu!!: 5. Juni und Europäische Wirtschaftsgemeinschaft · Mehr sehen »

EWG-Mitgliedschaftsreferendum im Vereinigten Königreich 1975

Lage des Vereinigten Königreichs in der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft 1975 Am 5.

Neu!!: 5. Juni und EWG-Mitgliedschaftsreferendum im Vereinigten Königreich 1975 · Mehr sehen »

Faisal I.

Faisal I, 1933. Faisal I. (vollständiger Name:; * 20. Mai 1883 in Ta'if; † 8. September 1933 in Bern), aus der Dynastie der Haschimiten, war König von Syrien (1920) und König des Irak (1921–1933).

Neu!!: 5. Juni und Faisal I. · Mehr sehen »

Fax

Heim-Faxgerät Geräusch eines Laserfaxgeräts (Canon I-Sensys L-140) Ein Fax (Kurzform von Telefax, das wiederum von Telefaksimile) oder auch Fernkopie genannt, ist die Übertragung eines oder mehrerer Dokumente in Form eines in Linien und Pixel gerasterten Bildes über das Telefonnetz oder per Funk (z. B. Wetterfax).

Neu!!: 5. Juni und Fax · Mehr sehen »

Federico García Lorca

Federico García Lorca (1914) rechts Federico García Lorca (* 5. Juni 1898 in Fuente Vaqueros, Provinz Granada; † 19. August 1936 in Viznar nahe Granada) war ein spanischer Lyriker und Dramatiker.

Neu!!: 5. Juni und Federico García Lorca · Mehr sehen »

Felicjan Faleński

Felicjan Faleński Felicjan Medard Faleński (* 5. Juni 1825 in Warschau; † 11. Oktober 1910 ebenda) war ein polnischer Schriftsteller.

Neu!!: 5. Juni und Felicjan Faleński · Mehr sehen »

Felicjan Szopski

Felicjan Szopski (1934) Felicjan Szopski (* 5. Juni 1865 in Krzeszowice; † 28. September 1939 in Warschau) war ein polnischer Komponist, Pianist, Musikkritiker und -pädagoge.

Neu!!: 5. Juni und Felicjan Szopski · Mehr sehen »

Felix Aprahamian

Abraham Felix Barter Aprahamian (* 5. Juni 1914 in London; † 15. Januar 2005 ebenda) war ein britischer Musikkritiker und Autor.

Neu!!: 5. Juni und Felix Aprahamian · Mehr sehen »

Ferdinand II. (HRR)

Kaiser Ferdinand II. Ferdinand II. (* 9. Juli 1578 in Graz; † 15. Februar 1637 in Wien) war von 1619 bis zu seinem Tode Kaiser des Heiligen Römischen Reiches.

Neu!!: 5. Juni und Ferdinand II. (HRR) · Mehr sehen »

Ferdinand von Avis

Der Selige Ferdinand von Avis, zeitgenössisches Bild im Kloster Batalha, Portugal Das Grab des Seligen im Kloster Batalha, Portugal Ferdinand, genannt der Heilige, war ein Prinz (Infant) von Portugal, (* 29. September 1402 in Santarém; † 5. Juni 1443 in Fès) aus dem Hause Avis.

Neu!!: 5. Juni und Ferdinand von Avis · Mehr sehen »

Ferdinand von Bubna und Littitz

Ferdinand von Bubna und Littitz Graf Ferdinand von Bubna und Littitz (* 26. November 1768 in Zámrsk (deutsch Samrsk), Bezirk Hohenmauth in Böhmen; † 5. Juni 1825 in Mailand) war ein österreichischer Feldmarschalleutnant und Generalgouverneur von Piemont, Savoyen und Nizza.

Neu!!: 5. Juni und Ferdinand von Bubna und Littitz · Mehr sehen »

Fernando Álvarez de Toledo, Herzog von Alba

Der Herzog von Alba auf einem Gemälde von Tizian Don Fernando Álvarez de Toledo y Pimentel, 3.

Neu!!: 5. Juni und Fernando Álvarez de Toledo, Herzog von Alba · Mehr sehen »

Fernando Meira

Fernando Meira (* 5. Juni 1978 in Guimarães; eigentlich Fernando José da Silva Freitas Meira) ist ein ehemaliger portugiesischer Fußballspieler.

Neu!!: 5. Juni und Fernando Meira · Mehr sehen »

François Carrier

François Carrier (* 5. Juni 1961 in Chicoutimi, Québec) ist ein kanadischer Musiker (Sopran- und Altsaxophon) und Komponist im Bereich des Modern Creative und der improvisierten Musik.

Neu!!: 5. Juni und François Carrier · Mehr sehen »

Francis James Gillen

Francis James Gillen (* 28. Oktober 1855 in Little Para, South Australia; † 5. Juni 1912) war ein früher australischer Anthropologe und Ethnologe.

Neu!!: 5. Juni und Francis James Gillen · Mehr sehen »

Franco Rol

Franco Rol (* 5. Juni 1908 in Turin; † 18. Juni 1977 in Rapallo) war ein italienischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 5. Juni und Franco Rol · Mehr sehen »

Frank Schubert (Rennfahrer)

Frank Schubert (* 5. Juni 1949 in Waldkirchen bei Zschopau) ist ein ehemaliger deutscher Endurosportler.

Neu!!: 5. Juni und Frank Schubert (Rennfahrer) · Mehr sehen »

Franz Hörner

Blitzen-Benz Franz Hörner (* 5. Juni 1882 in Odenheim; † 30. April 1944 in Mannheim) war ein deutscher Automobilrennfahrer.

Neu!!: 5. Juni und Franz Hörner · Mehr sehen »

Franz Reuss

Franz Reuss (* 17. August 1904 in Augsberg; † 5. Juni 1992 in München) war ein deutscher Generalmajor der Luftwaffe im Zweiten Weltkrieg.

Neu!!: 5. Juni und Franz Reuss · Mehr sehen »

Franz Stollwerck

''Franz Stollwerck'', Porträt von Wilhelm Kleinenbroich, 1875 Franz Stollwerck (* 5. Juni 1815 in Köln; † 10. März 1876 ebenda) war ein Kölner Industrieller, dessen Konzern mit Schokoladenprodukten Weltgeltung erlangte.

Neu!!: 5. Juni und Franz Stollwerck · Mehr sehen »

Französischer Franc

10 Francs Der Franc (deutsch offiziell Franken, aber kaum verwendet – wohl auch, um ihn nicht mit dem Schweizer Franken zu verwechseln) ist die ehemalige Währungseinheit Frankreichs.

Neu!!: 5. Juni und Französischer Franc · Mehr sehen »

Frederick Nnabuenyi Ugonna

Frederick Nnabuenyi Ugonna (* 12. Oktober 1936 in Amaokpara/Ihitenansa, Nigeria; † 5. Juni 1990 in London) war ein nigerianischer Ethnologe, Linguist und Literaturwissenschaftler.

Neu!!: 5. Juni und Frederick Nnabuenyi Ugonna · Mehr sehen »

Frederik IX.

Frederik IX. als Kronprinz Kronprinz Frederik und Ingrid frisch verlobt 1935 Frederik IX. (vollständiger Taufname Christian Frederik Franz Michael Carl Valdemar Georg, im Deutschen Friedrich IX., * 11. März 1899 auf Schloss Sorgenfri; † 14. Januar 1972 in Kopenhagen) war König von Dänemark von 1947 bis 1972.

Neu!!: 5. Juni und Frederik IX. · Mehr sehen »

Friedemann Friese

Internationalen Spieltagen in Essen 2017 Friedemann Friese (* 5. Juni 1970 in Stadthagen) ist ein deutscher Spieleautor und Betreiber des Spieleverlags „2F-Spiele“.

Neu!!: 5. Juni und Friedemann Friese · Mehr sehen »

Friedrich I. (Braunschweig-Wolfenbüttel)

Friedrich von Braunschweig und Lüneburg (* 1357/58; † 5. Juni 1400 bei Kleinenglis) war Herzog zu Braunschweig und Lüneburg.

Neu!!: 5. Juni und Friedrich I. (Braunschweig-Wolfenbüttel) · Mehr sehen »

Friedrich II. (HRR)

Friedrich II. mit seinem Falken. Aus seinem Buch ''De arte venandi cum avibus'' („Über die Kunst mit Vögeln zu jagen“), Süditalien zwischen 1258 und 1266. Città del Vaticano, Vatikanische Apostolische Bibliothek (Cod. Pal. Lat. 1071, fol. 1v) Friedrich II. (* 26. Dezember 1194 in Jesi bei Ancona, Italien; † 13. Dezember 1250 in Castel Fiorentino bei Lucera, Italien) aus dem Adelsgeschlecht der Staufer war ab 1198 König von Sizilien, ab 1212 römisch-deutscher König und von 1220 bis zu seinem Tod Kaiser des römisch-deutschen Reiches.

Neu!!: 5. Juni und Friedrich II. (HRR) · Mehr sehen »

Friedrich Wildgans

Friedrich Wildgans (* 5. Juni 1913 in Wien; † 7. November 1965 in Mödling) war ein österreichischer Komponist und Klarinettist.

Neu!!: 5. Juni und Friedrich Wildgans · Mehr sehen »

Fritz Theodor Kuhnen

Fritz Theodor Kuhnen Fritz Theodor Kuhnen (* 5. Juni 1879 in Borbeck; † 25. September 1947 in Püttlingen) war ein deutscher Politiker (Zentrum).

Neu!!: 5. Juni und Fritz Theodor Kuhnen · Mehr sehen »

Fußball-Bundesliga 1970/71

Erster in der Saison 1970/71 der deutschen Fußball-Bundesliga und somit Deutscher Meister der Männer wurde Borussia Mönchengladbach.

Neu!!: 5. Juni und Fußball-Bundesliga 1970/71 · Mehr sehen »

Gabriel Riera

Gabriel Riera Lancha (* 5. Juni 1985) ist ein andorranischer Fußballspieler, der aktuell für CE Principat spielt.

Neu!!: 5. Juni und Gabriel Riera · Mehr sehen »

Gaetano Donizetti

Gaetano Donizetti, Gemälde von Giuseppe Rillosi (1811–1880) Domenico Gaetano Maria Donizetti (* 29. November 1797 in Borgo Canale, heute in Bergamo in Italien; † 8. April 1848 in Bergamo) war einer der wichtigsten Opernkomponisten des Belcanto.

Neu!!: 5. Juni und Gaetano Donizetti · Mehr sehen »

Géraldine Olivier

Géraldine Olivier (* 5. Juni 1967 in Marly FR; geboren als Géraldine Burri) ist eine Schweizer Sängerin von volkstümlichen Schlagern.

Neu!!: 5. Juni und Géraldine Olivier · Mehr sehen »

Gérard Hekking

um 1919, Autor: Ch. Martin, Versailles Gérard Hekking (* 12. Juni 1879 in Nancy; † 5. Juni 1942 in Paris) war ein französischer Cellist und Cellolehrer.

Neu!!: 5. Juni und Gérard Hekking · Mehr sehen »

George C. Marshall

rahmenlos George Catlett Marshall, Jr. (* 31. Dezember 1880 in Uniontown, Fayette County, Pennsylvania; † 16. Oktober 1959 in Washington, D.C.) war ein US-amerikanischer Fünf-Sterne-General (General of the Army) und Staatsmann.

Neu!!: 5. Juni und George C. Marshall · Mehr sehen »

George Grant Blaisdell

George Grant Blaisdell (* 5. Juni 1895; † 3. Oktober 1978 in Bradford, Pennsylvania) war der Gründer der Firma Zippo, der dann auch das gleichnamige Feuerzeug entwickelte, herstellte und vertrieb.

Neu!!: 5. Juni und George Grant Blaisdell · Mehr sehen »

George Grosz

George Grosz (1930) George Grosz (* 26. Juli 1893 als Georg Ehrenfried Groß in Berlin; † 6. Juli 1959 ebenda) war ein deutsch-amerikanischer Maler, Grafiker und Karikaturist.

Neu!!: 5. Juni und George Grosz · Mehr sehen »

George Hendrik Breitner

George Hendrik Breitner, Porträtfotografie von Willem Witsen (1860–1923) Promenadendeck mit drei Damen Der Ohrring, ca. 1893 George Hendrik Breitner (* 12. September 1857 in Rotterdam; † 5. Juni 1923 in Amsterdam) war ein niederländischer Kunstmaler, der insbesondere für seine Amsterdamer Stadtansichten des 19. Jahrhunderts bekannt ist und als der bedeutendste Vertreter des Amsterdamer Impressionismus gilt.

Neu!!: 5. Juni und George Hendrik Breitner · Mehr sehen »

Georges Feydeau

Georges Feydeau Georges Feydeau (* 8. Dezember 1862 in Paris; † 5. Juni 1921 in Rueil-Malmaison) war ein französischer Dramatiker.

Neu!!: 5. Juni und Georges Feydeau · Mehr sehen »

Georges-Émile Tanguay

Georges-Émile Tanguay (* 5. Juni 1893 in Québec; † 24. November 1964 ebenda) war ein kanadischer Organist, Musikpädagoge und Komponist.

Neu!!: 5. Juni und Georges-Émile Tanguay · Mehr sehen »

Geostationärer Satellit

GOES I – ein geostationärer Wettersatellit GEO stehen (Die Solarzellpaddel zeigen immer in Nord-Südrichtung) Die geostationäre Bahn im Verhältnis zum Abstand Erde-Mond Bei einer Langzeitbelichtung erscheinen geostationäre Satelliten als Punkte, während die Sterne scheinbar wandern: Hier sind zwei kommerzielle Satelliten zu sehen, und ein geheimer, militärischer Satellit (USA 207, 2009-047A) Ein geostationärer Satellit ist ein künstlicher Erdsatellit, der sich auf einer Kreisbahn 35 786 km über der Erdoberfläche über dem Äquator befindet.

Neu!!: 5. Juni und Geostationärer Satellit · Mehr sehen »

Gerlinde Hämmerle

Gerlinde Hämmerle (* 5. Juni 1940 in Wolfach) ist eine baden-württembergische Politikerin der SPD.

Neu!!: 5. Juni und Gerlinde Hämmerle · Mehr sehen »

Geschichte Dänemarks

Wappen Dänemarks Die ältesten Spuren einer vorgeschichtlichen Besiedlung Dänemarks stammen aus der Steinzeit.

Neu!!: 5. Juni und Geschichte Dänemarks · Mehr sehen »

Geschichte Spaniens

Museu d’Arqueologia de Catalunya, Barcelona) Spanien um das Jahr 1200, etwa am historischen Wendepunkt der Reconquista spanische Verfassung schufen. Die Geschichte Spaniens im Sinne einer menschlichen Besiedlung reicht 1,4 Millionen Jahre zurück.

Neu!!: 5. Juni und Geschichte Spaniens · Mehr sehen »

Ghom

Ghom (auch Qom oder Kum, früher Com) ist die Hauptstadt der Provinz Ghom im Iran.

Neu!!: 5. Juni und Ghom · Mehr sehen »

Gilles Aillaud

Gilles Aillaud vor einem seiner Gemälde Gilles Aillaud (* 5. Juni 1928 in Paris; † 24. März 2005 ebenda) war ein französischer Maler, Grafiker, Bühnenbildner und Autor.

Neu!!: 5. Juni und Gilles Aillaud · Mehr sehen »

Giovanni Paisiello

Paisiello am Cembalo, mit der Partitur von ''Nina, o la pazza d'amore'', Gemälde von Élisabeth Vigée-Lebrun, 1791 Giovanni Paisiello (auch „Paesiello“; * 9. Mai 1740 in Tarent; † 5. Juni 1816 in Neapel) war ein italienischer Komponist.

Neu!!: 5. Juni und Giovanni Paisiello · Mehr sehen »

Glen Edwards

Glen Edwards Glen Walter Edwards (* 5. März 1918 in Medicine Hat, Alberta, Kanada; † 5. Juni 1948 auf dem Areal der heutigen Edwards Air Force Base, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Testpilot.

Neu!!: 5. Juni und Glen Edwards · Mehr sehen »

Gregor XII.

Schedelschen Weltchronik Gregor XII. (* um 1335 in Venedig; † 18. Oktober 1417 in Recanati; ursprünglich Angelo Correr) war vom 30. November 1406 bis zum 4. Juli 1415 Papst.

Neu!!: 5. Juni und Gregor XII. · Mehr sehen »

Gregorianischer Kalender

Papst Gregor XIII. Ewiger gregorianischer Kalender ab dem 15. Oktober 1582 Der gregorianische Kalender, auch bürgerlicher Kalender, ist der weltweit meistgebrauchte Kalender.

Neu!!: 5. Juni und Gregorianischer Kalender · Mehr sehen »

Grundgesetz Dänemarks

Die verfassungsgebende Reichsversammlung trat erstmals am 23. Oktober 1848 zusammen. Gemälde von Constantin Hansen, Schloss Frederiksborg, Hillerød Das Grundgesetz Dänemarks (offiziell Danmarks Riges Grundlov – „Grundgesetz des (König-)Reichs Dänemark“) ist die dänische Verfassung und wurde am 5.

Neu!!: 5. Juni und Grundgesetz Dänemarks · Mehr sehen »

Grundlovsdag

Der Grundlovsdag (auf Deutsch Tag des Grundgesetzes) ist der dänische Nationalfeiertag am 5. Juni.

Neu!!: 5. Juni und Grundlovsdag · Mehr sehen »

Gustav Müller (Politiker, 1875)

Gustav Müller (* 8. August 1875 in Halberstadt; † 5. Juni 1946 in Berlin) war ein kommunistischer Politiker.

Neu!!: 5. Juni und Gustav Müller (Politiker, 1875) · Mehr sehen »

Hans Ambs

Hans Ambs (* 5. Juni 1898 in Augsburg; † 8. Oktober 1962 in Nordenham) war ein deutscher Politiker (USPD, KPD, SPD) und Gewerkschafter.

Neu!!: 5. Juni und Hans Ambs · Mehr sehen »

Hans Aull

Hans Aull (* 5. Juni 1869 in Ainring, Oberbayern; † 21. Juni 1948 in Seehausen am Staffelsee) war ein deutscher Richter.

Neu!!: 5. Juni und Hans Aull · Mehr sehen »

Hans Constantin Paulssen

Hans Constantin Paulssen (* 5. Juni 1892 in Weimar; † 18. Januar 1984 in Konstanz) war Industrieller und Präsident der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA).

Neu!!: 5. Juni und Hans Constantin Paulssen · Mehr sehen »

Hans Joachim Steinmann (1769–1836)

Hans Joachim Steinmann (* 11. März 1769 in St. Gallen; † 5. Juni 1836 ebenda) war ein Schweizer Unternehmer und Politiker.

Neu!!: 5. Juni und Hans Joachim Steinmann (1769–1836) · Mehr sehen »

Hans von Marées

''Selbstbildnis mit gelbem Hut'', 1874 Carl Begas d. J., 1878) Hans von Marées: Figürliche Kompositionen, um 1880 Johann (Hans) Reinhard von Marées (* 24. Dezember 1837 in Elberfeld, heute zu Wuppertal; † 5. Juni 1887 in Rom) war ein deutscher Zeichner, Grafiker und Maler des Idealismus.

Neu!!: 5. Juni und Hans von Marées · Mehr sehen »

Hans Wilhelmi

Hans Wilhelmi (* 27. August 1899 in Mainz; † 5. Juni 1970 in Frankfurt am Main) war ein deutscher Politiker (CDU).

Neu!!: 5. Juni und Hans Wilhelmi · Mehr sehen »

Hansjörg Göritz

Hansjörg Göritz Hansjörg Göritz (* 5. Juni 1959 in Hannover) ist ein deutsch-amerikanischer Architekt, Designer, Hochschullehrer und Autor.

Neu!!: 5. Juni und Hansjörg Göritz · Mehr sehen »

Hanuš Wihan

Josef Suk. (1895) Hanuš Wihan (geboren 5. Juni 1855 in Politz, Kaisertum Österreich; gestorben 1. Mai 1920 in Prag, Tschechoslowakei) war ein tschechischer Cellist und Musikpädagoge.

Neu!!: 5. Juni und Hanuš Wihan · Mehr sehen »

Harmandir Sahib

Der Goldene Tempel (Harmandir Sahib) Harmandir Sahib bei Nacht Der Harmandir Sahib, im Deutschen oft Goldener Tempel genannt, richtig: Hari Mandir (Gottestempel) genannt, ist das höchste Heiligtum der Sikhs in Amritsar im indischen Bundesstaat Punjab.

Neu!!: 5. Juni und Harmandir Sahib · Mehr sehen »

Harriet Beecher Stowe

Signatur Harriet Beecher Stowes Harriet Beecher Stowe (geborene Harriet Elizabeth Beecher; * 14. Juni 1811 in Litchfield, Connecticut; † 1. Juli 1896 in Hartford, Connecticut) war eine US-amerikanische Schriftstellerin und erklärte Gegnerin der Sklaverei.

Neu!!: 5. Juni und Harriet Beecher Stowe · Mehr sehen »

Harvard University

Die Harvard University (kurz Harvard) ist eine private Universität in Cambridge (Massachusetts) im Großraum Boston an der Ostküste der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 5. Juni und Harvard University · Mehr sehen »

Heinrich Backhaus

Heinrich Backhaus (* 3. Dezember 1888 in Jehrden; † 5. Juni 1943 in Gießen) war ein deutscher Politiker der NSDAP.

Neu!!: 5. Juni und Heinrich Backhaus · Mehr sehen »

Heinrich Martin Thümmig

Heinrich Martin Thümmig (* 5. Juni 1693 in Münchsteinach; † 23. März 1778 in Steben) war ein deutscher evangelischer Theologe.

Neu!!: 5. Juni und Heinrich Martin Thümmig · Mehr sehen »

Heinz Behling

Heinz Behling (1994) Heinz Behling (* 9. Oktober 1920 in Berlin; † 5. Juni 2003 ebendaRedaktion: „Heinz Behling (1920–2003)“. In: Eulenspiegel, 49./57. Jg., Nr. 7/03,, S. 6.) war ein Grafiker und Karikaturist der DDR.

Neu!!: 5. Juni und Heinz Behling · Mehr sehen »

Heinz Erhardt

im Jahre 2009 Heinz Erhardt (* 20. Februar 1909 in Riga, Russisches Kaiserreich; † 5. Juni 1979 in Hamburg-Wellingsbüttel) war ein deutsch-baltischer Komiker, Musiker, Komponist, Unterhaltungskünstler, Kabarettist, Schauspieler und Dichter.

Neu!!: 5. Juni und Heinz Erhardt · Mehr sehen »

Heinz Giese

Heinz Giese (* 5. Juni 1919 in Stettin; † 19. Oktober 2010 in Berlin) war ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher.

Neu!!: 5. Juni und Heinz Giese · Mehr sehen »

Helene Hübener

Helene Hübener Helene Hübener (* 14. April 1843 in Sternberg; † 5. Juni 1918 in Gehlsdorf) war eine deutsche Schriftstellerin.

Neu!!: 5. Juni und Helene Hübener · Mehr sehen »

Helene Thimig

Büste von Helene Thimig in Strobl, wo sie sich zwischen 1947 und 1970 regelmäßig aufhielt Helene Thimig in Reinhard Sorges ''Der Bettler'', 1917 Helene Ottilie Thimig-Reinhardt, Pseudonym Helene Werner; verheiratete Thimig-Reinhardt, geschiedene Kalbeck (* 5. Juni 1889 in Wien; † 7. November 1974 ebenda) war eine österreichische Schauspielerin, Regisseurin und Theaterdirektorin.

Neu!!: 5. Juni und Helene Thimig · Mehr sehen »

Hella Wuolijoki

Hella Wuolijoki (1946) Hella Wuolijoki (* 22. Juli 1886 in Helme/Livland; † 2. Februar 1954 in Helsinki) war eine estnisch-finnische Schriftstellerin.

Neu!!: 5. Juni und Hella Wuolijoki · Mehr sehen »

Helmut Benthaus

Helmut Benthaus (* 5. Juni 1935 in Herne) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: 5. Juni und Helmut Benthaus · Mehr sehen »

Henri Carré

Henri Carré Henri Joseph Carré (* 23. März 1870 in Avize, Département Marne; † 5. Juni 1938 in Maisons-Alfort bei Paris) war ein französischer Tierarzt, Infektiologe, Entdecker des Hundestaupevirus und Miterfinder der ersten Impfung gegen Maul- und Klauenseuche.

Neu!!: 5. Juni und Henri Carré · Mehr sehen »

Henry Hubbard

Henry Hubbard Henry Hubbard (* 3. Mai 1784 in Charlestown, Sullivan County, New Hampshire; † 5. Juni 1857 ebenda) war ein US-amerikanischer Politiker und von 1842 bis 1844 Gouverneur des Bundesstaates New Hampshire.

Neu!!: 5. Juni und Henry Hubbard · Mehr sehen »

Herbert Bochow

Herbert Bochow (* 20. November 1906 in Eberstadt/Hessen; † 5. Juni 1942 in Berlin-Plötzensee) war ein deutscher Kommunist, Schriftsteller und Widerstandskämpfer.

Neu!!: 5. Juni und Herbert Bochow · Mehr sehen »

Herbert Kitchener, 1. Earl Kitchener

Herbert Kitchener im Jahr 1914 Horatio Herbert Kitchener, 1.

Neu!!: 5. Juni und Herbert Kitchener, 1. Earl Kitchener · Mehr sehen »

Herbert Prügl

Herbert Prügl (* 5. Juni 1946 in Německý Benešov, Tschechoslowakei; † 1. Januar 2007 in Trhové Sviny, Tschechien) war ein österreichischer Motorradrennfahrer.

Neu!!: 5. Juni und Herbert Prügl · Mehr sehen »

Hermann Josef Unland

Kandidatenplakat zur Bundestagswahl 1987 Hermann Josef Unland (* 5. Juni 1929 in Bocholt; † 3. September 2015 in Münster) war ein deutscher Jurist und Politiker (CDU).

Neu!!: 5. Juni und Hermann Josef Unland · Mehr sehen »

Hermann Thiersch

Hermann Thiersch Hermann Thiersch (* 12. Januar 1874 in München; † 5. Juni 1939 in Göttingen) war ein deutscher Klassischer Archäologe.

Neu!!: 5. Juni und Hermann Thiersch · Mehr sehen »

Hermann von Barth

Hermann von Barth Porträt, aus ''Gesammelte Schriften'' (um 1865–1876) Porträt im Berg, aus ''Gesammelte Schriften'' (zwischen 1870 und 1876) Hermann-von-Barth-Denkmal im Kleinen Ahornboden, Karwendel Der Barthgrat zwischen Großem Katzenkopf und Mittlerer Jägerkarspitze in der Gleirsch-Halltal-Kette Hermann Freiherr von Barth-Harmating (* 5. Juni 1845 auf Schloss Eurasburg; † 7. Dezember 1876 in São Paulo de Luanda, Angola) war ein bekannter Bergsteiger.

Neu!!: 5. Juni und Hermann von Barth · Mehr sehen »

Herr Puntila und sein Knecht Matti

Herr Puntila und sein Knecht Matti ist ein ab 1940/1941 entstandenes Theaterstück Bertolt Brechts, das am 5. Juni 1948 im Schauspielhaus Zürich unter der Regie von Kurt Hirschfeld uraufgeführt wurde.

Neu!!: 5. Juni und Herr Puntila und sein Knecht Matti · Mehr sehen »

Ho-Chi-Minh-Stadt

Ho-Chi-Minh-Stadt ist die größte Stadt und das wirtschaftliche Zentrum Vietnams.

Neu!!: 5. Juni und Ho-Chi-Minh-Stadt · Mehr sehen »

Hochverrat

Hochverrat ist ein im Ersten Abschnitt des Besonderen Teils des Strafgesetzbuchs geregelter Straftatbestand.

Neu!!: 5. Juni und Hochverrat · Mehr sehen »

Hodschatoleslam

Hodschatoleslam ist ein islamischer Gelehrtentitel, der heute vor allem im Bereich der Zwölfer-Schia Verwendung findet.

Neu!!: 5. Juni und Hodschatoleslam · Mehr sehen »

Houston

Houston ist die größte Stadt in Texas und die viertgrößte der USA, hinter New York City, Los Angeles und Chicago.

Neu!!: 5. Juni und Houston · Mehr sehen »

Huschang Golschiri

Huschang Golschiri, 1975 Grab von Houshang Golshiri Huschang Golschiri (Pseudonym Manuchehr Irani; * 16. März 1937 in Isfahan; † 5. Juni 2000 in Teheran) war ein oppositioneller iranischer Schriftsteller.

Neu!!: 5. Juni und Huschang Golschiri · Mehr sehen »

Immanuel Christian Leberecht von Ampach

Immanuel Christian Leberecht von Ampach in Rom (1820); Porträt von Carl Christian Vogel von Vogelstein Immanuel Christian Leberecht von Ampach, Eigenschreibweise Christian Lebrecht von Ampach, (* 11. Dezember 1772 in Artern; † 5. Juni 1831 in Naumburg (Saale)) war ein meißnischer Stifts-Regierungsrat, Domherr in Naumburg und Dechant des Stiftskapitels in Wurzen.

Neu!!: 5. Juni und Immanuel Christian Leberecht von Ampach · Mehr sehen »

Imogen Poots

Imogen Poots (2015) Imogen Poots (* 3. Juni 1989 in der IMDb, zuletzt abgerufen am 10. Februar 2016 in Hammersmith, London auf america.pink, zuletzt abgerufen am 10. Februar 2016) ist eine britische Schauspielerin und Model.

Neu!!: 5. Juni und Imogen Poots · Mehr sehen »

Indira Gandhi

Indira Gandhi Unterschrift von Indira Gandhi Indira Priyadarshini Gandhi (Hindi: इंदिरा प्रियदर्शिनी गांधी; * 19. November 1917 als Indira Priyadarshini Nehru in Allahabad; † 31. Oktober 1984 in Neu-Delhi) war eine indische Politikerin, die von 1966 bis 1977 und erneut von 1980 bis 1984 als Premierministerin Indiens amtierte.

Neu!!: 5. Juni und Indira Gandhi · Mehr sehen »

Irène Aïtoff

Irène Aïtoff (* 30. Juli 1904 in Saint-Cast-le-Guildo; † 5. Juni 2006 in Paris) war eine französische Pianistin.

Neu!!: 5. Juni und Irène Aïtoff · Mehr sehen »

Islamische Revolution

Ruhollah Chomeini bei seiner Rückkehr aus dem Exil am 1. Februar 1979 am Flughafen in Teheran. Oben links: Sadegh Ghotbzadeh Die Islamische Revolution, von säkularen Gruppierungen auch als „Iranische Revolution“ bezeichnet, war eine vielschichtige Bewegung, die 1979 zur Absetzung von Schah Mohammad Reza Pahlavi und zur Beendigung der Monarchie in Iran führte.

Neu!!: 5. Juni und Islamische Revolution · Mehr sehen »

Israel

Israel (Medinat Jisra'el) ist ein Staat in Vorderasien an der südöstlichen Mittelmeerküste, der an Libanon, Syrien, Jordanien, das Westjordanland, Ägypten und den Gazastreifen grenzt und aus sechs israelischen Bezirken gebildet wird.

Neu!!: 5. Juni und Israel · Mehr sehen »

István Abonyi

István (Stephan) Abonyi (* 20. August 1886 in Budapest; † 5. Juni 1942 ebenda) war ein ungarischer Schachspieler und Schachfunktionär.

Neu!!: 5. Juni und István Abonyi · Mehr sehen »

J. Hervey Germain

J.

Neu!!: 5. Juni und J. Hervey Germain · Mehr sehen »

Jaak Panksepp

Jaak Panksepp auf der rechten Seite (2004) Jaak Panksepp (* 5. Juni 1943 in Tartu, Estnische SSR; † 17. April 2017) war ein estnisch-US-amerikanischer emeritierter Hochschullehrer und Professor der Psychologie an der Bowling Green State University in Ohio.

Neu!!: 5. Juni und Jaak Panksepp · Mehr sehen »

Jacob Dahl

Jákup Dahl Jakob Dahl (* 5. Juni 1878 in Vágur, Färöer; † 5. Juni 1944 in Tórshavn; im heutigen Färöisch Jákup Dahl) war ein färöischer Propst und Bibelübersetzer.

Neu!!: 5. Juni und Jacob Dahl · Mehr sehen »

Jacob Niclas Ahlström

Jacob Niclas Ahlström Jacob Niclas Ahlström (* 5. Juni 1805 in Visby; † 14. Mai 1857 in Stockholm) war ein schwedischer Kapellmeister und Komponist.

Neu!!: 5. Juni und Jacob Niclas Ahlström · Mehr sehen »

Jacobus Prins

Jacobus Prins Jacobus „Co“ Prins (* 5. Juni 1938 in Amsterdam; † 25. September 1987 in Antwerpen) war ein niederländischer Fußballspieler.

Neu!!: 5. Juni und Jacobus Prins · Mehr sehen »

James Connolly (Gewerkschafter)

James Connolly Statue von James Connolly in Dublin. James Connolly (Séamus Ó Conghaile; * 5. Juni 1868 in Edinburgh; † 12. Mai 1916 in Dublin) war ein irischer Gewerkschafter, marxistischer Sozialist, Theoretiker und Revolutionär.

Neu!!: 5. Juni und James Connolly (Gewerkschafter) · Mehr sehen »

James Mancham

James Mancham (2014) Sir James Richard Marie Mancham KBE (* 11. August 1939 in Victoria; † 8. Januar 2017) war ein seychellischer Politiker.

Neu!!: 5. Juni und James Mancham · Mehr sehen »

Jan Thorn Prikker (Künstler)

Pfarrkirche St. Georg in Köln (1930) Jan (Johan) Thorn Prikker (* 5. Juni 1868 in Den Haag; † 5. März 1932 in Köln) war ein niederländischer Künstler, der im Jahr 1904 nach Deutschland übersiedelte und dort aus seinen Jugendstil-beeinflussten Anfängen heraus eine eigene monumentale Kunst entwickelte, die sich vor allem in Glasmalereien, Mosaiken und Wandbildern ausdrückte.

Neu!!: 5. Juni und Jan Thorn Prikker (Künstler) · Mehr sehen »

Jara Beneš

Jara Beneš (auch Benes, eigentlich Jaroslav, * 5. Juni 1897 in Prag; † 10. April 1949 in Wien; Pseudonym Peter Brandt) war ein tschechischer Komponist, der vor allem mit Operetten, Filmmusiken und Schlagern erfolgreich war.

Neu!!: 5. Juni und Jara Beneš · Mehr sehen »

Józef Beck

Józef Beck Józef Beck (* 4. Oktober 1894 in Warschau, Russisches Kaiserreich; † 5. Juni 1944 in Stănești, Rumänien) war polnischer Politiker, Diplomat, Oberst der polnischen Armee, enger Vertrauter von Józef Piłsudski und von 1932 bis 1939 polnischer Außenminister.

Neu!!: 5. Juni und Józef Beck · Mehr sehen »

Jürgen Möllemann

Jürgen Möllemann, 2002 Jürgen Wilhelm Möllemann (* 15. Juli 1945 in Augsburg; † 5. Juni 2003 in Marl-Loemühle) war ein deutscher Politiker (FDP).

Neu!!: 5. Juni und Jürgen Möllemann · Mehr sehen »

Jean Costa

Jean Costa (* 5. Juni 1924 in Bastia; † 1. Juni 2013) war ein französischer Organist.

Neu!!: 5. Juni und Jean Costa · Mehr sehen »

Jenny Apolant

Jenny Apolant (* 5. April 1874 in Berlin; † 5. Juni 1925 in Frankfurt am Main) war eine Vorkämpferin der kommunalen Arbeit für Frauen und des Frauenstimmrechts sowie Politikerin der liberaldemokratischen Richtung.

Neu!!: 5. Juni und Jenny Apolant · Mehr sehen »

Jeremy Abbott (Eiskunstläufer)

Jeremy Abbott (* 5. Juni 1985 in Aspen, Colorado) ist ein US-amerikanischer Eiskunstläufer, der im Einzellauf startet.

Neu!!: 5. Juni und Jeremy Abbott (Eiskunstläufer) · Mehr sehen »

Jerome Bruner

Bruner 1936 an der Duke University Jérôme Seymour Bruner (* 1. Oktober 1915 in New York City; † 5. Juni 2016 ebenda) war ein US-amerikanischer Psychologe mit pädagogischen Interessen.

Neu!!: 5. Juni und Jerome Bruner · Mehr sehen »

Jerry Collins

Jerry Collins (* 4. November 1980 in Apia, Samoa; † 5. Juni 2015 in Montpellier, Frankreich) war ein neuseeländischer Rugby-Union-Spieler, der auf der Position des Flügelstürmers für RC Narbonne spielte.

Neu!!: 5. Juni und Jerry Collins · Mehr sehen »

Jill Biden

Jill Biden (2009) Jill Tracy Jacobs Biden (* 5. Juni 1951 in Wilmington, Delaware) ist die Ehefrau Joe Bidens, des ehemaligen Vizepräsidenten der USA.

Neu!!: 5. Juni und Jill Biden · Mehr sehen »

Joe Clark

rahmenlos Charles Joseph „Joe“ Clark PC, CC, AOE (* 5. Juni 1939 in High River, Alberta) ist ein kanadischer Politiker, Journalist, Unternehmer und Professor.

Neu!!: 5. Juni und Joe Clark · Mehr sehen »

Johan Gadolin

Johan Gadolin im Alter von 19 Jahren (Heliogravur 1910 nach einem älteren Gemälde) Universität Åbo / Turku in Südwestfinnland (vor der Zerstörung im Stadtbrand von 1827) Chemisches Laboratorium der Königlichen Akademie in Uppsala, Studienort von Johan Gadolin (Kupferstich von Fredrik Akrelius, 1770) Bischofskathedrale von Åbo / Turku Das Mineral Samarskit Das Mineral Gadolinit Johan Gadolin (* 5. Juni 1760 in Åbo (finn. Turku); † 15. August 1852 in Virmo (finn. Mynämäki)) war ein finnischer Chemiker.

Neu!!: 5. Juni und Johan Gadolin · Mehr sehen »

Johana Harris

Johana Harris (geb. Mary Beula Aleta Duffey; * 31. Dezember 1912 in Ottawa; † 5. Juni 1995 in Los Angeles) war eine kanadische Pianistin, Komponistin und Musikpädagogin.

Neu!!: 5. Juni und Johana Harris · Mehr sehen »

Johann Carl Gottlieb Arning

Johann Carl Gottlieb Arning (* 5. Juni 1786 in Minden; † 9. August 1862) war ein Jurist und Hamburger Senator.

Neu!!: 5. Juni und Johann Carl Gottlieb Arning · Mehr sehen »

Johann Christian Gottlieb Ernesti

Johann Christian Gottlieb Ernesti (* 1756 in Arnstadt, Thüringen; † 5. Juni 1802 in Kahnsdorf, Sachsen) war ein deutscher klassischer Gelehrter.

Neu!!: 5. Juni und Johann Christian Gottlieb Ernesti · Mehr sehen »

Johann Conrad Schlaun

Porträt Johann Conrad Schlauns um 1760/1770 Das Denkmal für Johann Conrad Schlaun in Nottuln Gedenktafel an das Grabmal von Johann Conrad Schlaun in der Pfarrkirche Liebfrauen-Überwasser in Münster (Westfalen) Johann Conrad Schlaun (* 5. Juni 1695 in Nörde im Fürstbistum Paderborn; † 21. Oktober 1773 in Münster) war ein deutscher Baumeister, Architekt und Militär des Barocks.

Neu!!: 5. Juni und Johann Conrad Schlaun · Mehr sehen »

Johann Georg Abicht

Johann Georg Abicht, Kupferstich aus der Sammlung der Bibliothek des evangelischen Predigerseminars der Lutherstadt Wittenberg Johann Georg Abicht (* 21. März 1672 in Königsee; † 5. Juni 1740 in Wittenberg) war ein deutscher lutherischer Theologe und Sprachforscher des 17.

Neu!!: 5. Juni und Johann Georg Abicht · Mehr sehen »

Johann I. (Anhalt)

Johann I. Fürst von Anhalt-Bernburg, († 5. Juni 1291), war ein deutscher Landesfürst aus dem Geschlecht der Askanier.

Neu!!: 5. Juni und Johann I. (Anhalt) · Mehr sehen »

Johann I. (Dänemark, Norwegen und Schweden)

Johann I. Johann I. Johann I., genannt Hans (* 5. Juni 1455 in Aalborg; † 20. Februar 1513 ebenda) war König von Dänemark (1481–1513), Norwegen (1483–1513) und Schweden (1497–1501 als König Johann II.) sowie Herzog von Schleswig und Holstein.

Neu!!: 5. Juni und Johann I. (Dänemark, Norwegen und Schweden) · Mehr sehen »

Johann Kuhnau

Johann Kuhnau ''Neue Clavier-Übung'' 1689, Portrait von Kuhnau auf der Titelseite Sonata 4 aus den ''Biblischen Historien'' unter Verwendung des Chorals ''O Haupt voll Blut und Wunden'', eine Art Choralpartita: ''Der todtkrancke und wieder gesunde Hiskias'' Johann Kuhnau (* 6. April 1660 in Geising; † 5. Juni 1722 in Leipzig) war ein deutscher Komponist und Schriftsteller des Barocks.

Neu!!: 5. Juni und Johann Kuhnau · Mehr sehen »

Johann Peter Reusch

Johann Peter Reusch Johann Peter Reusch (* 15. August 1691 in Almersbach; † 5. Juni 1758 in Jena) war ein deutscher Philosoph und lutherischer Theologe.

Neu!!: 5. Juni und Johann Peter Reusch · Mehr sehen »

Johannes Brahms

Johannes Brahms (1889) Johannes Brahms (* 7. Mai 1833 in Hamburg; † 3. April 1897 in Wien) war ein deutscher Komponist, Pianist und Dirigent.

Neu!!: 5. Juni und Johannes Brahms · Mehr sehen »

Johannes Voggenhuber

Europäischen Forum Alpbach im September 2005 Johannes Voggenhuber (* 5. Juni 1950 in Salzburg) ist ein österreichischer Politiker der Grünen und war zwischen 1995 und 2009 Mitglied des Europäischen Parlaments.

Neu!!: 5. Juni und Johannes Voggenhuber · Mehr sehen »

Johannes von Thurn und Taxis

Johannes von Thurn und Taxis an der Seite seiner Frau Gloria (1981) Johannes Prinz von Thurn und Taxis (* 5. Juni 1926 auf Schloss Höfling bei Regensburg; † 14. Dezember 1990 in München-Großhadern) war ein deutscher Unternehmer und ab 1982 das 11.

Neu!!: 5. Juni und Johannes von Thurn und Taxis · Mehr sehen »

John Abbott (Schauspieler)

John Abbott, gebürtig John Kefford (* 5. Juni 1905 in London, Vereinigtes Königreich; † 24. Mai 1996 in Los Angeles, Vereinigte Staaten) war ein britischer Schauspieler.

Neu!!: 5. Juni und John Abbott (Schauspieler) · Mehr sehen »

John Carlos

John Carlos 2011 John Carlos (* 5. Juni 1945 in Harlem, New York City) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Leichtathlet und Olympiateilnehmer.

Neu!!: 5. Juni und John Carlos · Mehr sehen »

John Couch Adams

John Couch Adams, etwa 1870 Adams’ Grab John Couch Adams (* 5. Juni 1819 in Laneast bei Launceston, Cornwall, England; † 20. Januar 1892 in Cambridge) war ein englischer Mathematiker und Astronom.

Neu!!: 5. Juni und John Couch Adams · Mehr sehen »

John Heartfield

DDR-Post 1971 aus der Serie ''Berühmte Persönlichkeiten'' John Heartfield (* 19. Juni 1891 in Schmargendorf; † 26. April 1968 in Ost-Berlin; eigentlich Helmut Herzfeld, fälschlicherweise manchmal Herzfelde geschrieben) war ein deutscher Maler, Grafiker, Fotomontagekünstler und Bühnenbildner.

Neu!!: 5. Juni und John Heartfield · Mehr sehen »

John Maynard Keynes

John Maynard Keynes (1933) John Maynard Keynes, 1.

Neu!!: 5. Juni und John Maynard Keynes · Mehr sehen »

John Profumo

John Dennis Profumo, 5.

Neu!!: 5. Juni und John Profumo · Mehr sehen »

Josef Maria Reuß

Josef Maria Reuß (* 13. Dezember 1906 in Limburg an der Lahn; † 5. Juni 1985 in Mainz) war römisch-katholischer Weihbischof in Mainz.

Neu!!: 5. Juni und Josef Maria Reuß · Mehr sehen »

Josef Neckermann

Unterschrift Josef Neckermann Ajman 1969 Josef Neckermann auf einer Briefmarke der Deutschen Bundespost 1996 Josef Carl Peter Neckermann (* 5. Juni 1912 in Würzburg; † 13. Januar 1992 in Dreieich) war ein deutscher Versandkaufmann (Neckermann Versand) und erfolgreicher Dressurreiter.

Neu!!: 5. Juni und Josef Neckermann · Mehr sehen »

Josef Neuwirth (Kunsthistoriker)

Josef Neuwirth um 1890 Josef Neuwirth um 1925 Josef Neuwirth (* 5. Juni 1855 in Neugarten; † 25. April 1934 in Wien) war ein österreichischer Kunsthistoriker.

Neu!!: 5. Juni und Josef Neuwirth (Kunsthistoriker) · Mehr sehen »

Joseph Beuys

Autograph von Joseph Beuys Joseph Heinrich Beuys (* 12. Mai 1921 in Krefeld; † 23. Januar 1986 in Düsseldorf) war ein deutscher Aktionskünstler, Bildhauer, Zeichner, Kunsttheoretiker und Professor an der Kunstakademie Düsseldorf.

Neu!!: 5. Juni und Joseph Beuys · Mehr sehen »

Joseph Pitton de Tournefort

Joseph Pitton de Tournefort. Joseph Pitton de Tournefort (* 5. Juni 1656 in Aix-en-Provence; † 28. Dezember 1708 in Paris) war ein französischer Botaniker und Forschungsreisender.

Neu!!: 5. Juni und Joseph Pitton de Tournefort · Mehr sehen »

Josua Maaler

Josua Maaler oder Maler, latinisiert Josua Pictorius (* 15. Juni 1529 in Zürich; † 5. Juni 1599 in Glattfelden), war ein Schweizer Pfarrer und Lexikograph.

Neu!!: 5. Juni und Josua Maaler · Mehr sehen »

Juan-José Aguirre Muñoz

Juan-José Aguirre Muñoz MCCJ (* 5. Juni 1954 in Córdoba) ist Bischof von Bangassou.

Neu!!: 5. Juni und Juan-José Aguirre Muñoz · Mehr sehen »

Julio Popper

Julio Popper Julio Popper (* 15. Dezember 1857 in Bukarest; † 5. Juni 1893 in Buenos Aires; geboren als Julius Popper) war ein Ingenieur und hat u. a.

Neu!!: 5. Juni und Julio Popper · Mehr sehen »

Julius Benedict

Sir Julius Benedict Julius Benedict, Lithographie von Josef Kriehuber, 1861 Sir Julius Benedict (* 27. November 1804 in Stuttgart; † 5. Juni 1885 in London) war ein britischer Komponist und Kapellmeister deutscher Herkunft.

Neu!!: 5. Juni und Julius Benedict · Mehr sehen »

Juniaufstand 1832

Beim Juniaufstand 1832 handelt es sich um einen Aufstand französischer Republikaner gegen die Regierung König Louis Philippes I. von Frankreich.

Neu!!: 5. Juni und Juniaufstand 1832 · Mehr sehen »

Jussi Aro

Jussi Taneli Aro (* 5. Juni 1928 in Lappo; † 11. März 1983 in Espoo) war ein finnischer Sprachwissenschaftler (Assyriologe).

Neu!!: 5. Juni und Jussi Aro · Mehr sehen »

Justus Jonas der Ältere

Justus Jonas im Cranach-Stammbuch 1543 Justus Jonas der Ältere (* 5. Juni 1493 in Nordhausen; † 9. Oktober 1555 in Eisfeld) war ein deutscher Jurist, Humanist, Kirchenlieddichter, lutherischer Theologe und Reformator.

Neu!!: 5. Juni und Justus Jonas der Ältere · Mehr sehen »

Karin Balzer

Karin Balzer, geb.

Neu!!: 5. Juni und Karin Balzer · Mehr sehen »

Karl August Lingner

Karl August Lingner Karl August Ferdinand Lingner (* 21. Dezember 1861 in Magdeburg; † 5. Juni 1916 in Berlin) war ein deutscher Unternehmer und Philanthrop.

Neu!!: 5. Juni und Karl August Lingner · Mehr sehen »

Karl der Große

Karls des Kahlen. Karl der Große (lateinisch Carolus Magnus oder Karolus Magnus, französisch und englisch Charlemagne; * wahrscheinlich 2. April 747 oder 748; † 28. Januar 814 in Aachen) war von 768 bis 814 König des Fränkischen Reichs (bis 771 gemeinsam mit seinem Bruder Karlmann).

Neu!!: 5. Juni und Karl der Große · Mehr sehen »

Karl Samuel Wild

Karl Samuel Wild (* 13. April 1765 in Bern; † 5. Juni 1848 ebenda) war ein Schweizer Beamter, Archivar und Schriftsteller.

Neu!!: 5. Juni und Karl Samuel Wild · Mehr sehen »

Karl Stiegler

Karl Stiegler (* 27. Jänner 1876 in Wien; † 5. Juni 1932 ebenda) war ein österreichischer Hornist und Professor an einer Musikhochschule.

Neu!!: 5. Juni und Karl Stiegler · Mehr sehen »

Karl-Ernst Maedel

Karl-Ernst Maedel (* 2. September 1919 in Halle (Saale); † 5. Juni 2004 in Worms) war ein deutscher Sachbuchautor.

Neu!!: 5. Juni und Karl-Ernst Maedel · Mehr sehen »

Karlsruhe

Karlsruher Schloss Das Schloss liegt im Zentrum des strahlenförmigen Innenstadtgrundrisses Rheinhafen Karlsruhe (Aussprache) ist mit rund 310.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt des Landes Baden-Württemberg.

Neu!!: 5. Juni und Karlsruhe · Mehr sehen »

Kaspar Georg Karl Reinwardt

Kaspar Georg Karl Reinwardt Kaspar Georg Karl Reinwardt (auch Caspar Georg Carl Reinwardt; * 5. Juni 1773 in Lüttringhausen; † 6. März 1854 in Leiden) war ein deutscher Naturforscher und Botaniker in den Niederlanden.

Neu!!: 5. Juni und Kaspar Georg Karl Reinwardt · Mehr sehen »

Kate Spade

Das Logo des Unternehmens kate spade Kate Spade (* 24. Dezember 1962 als Katherine Noel Brosnahan in Kansas City, Missouri; † 5. Juni 2018 in New York City) war eine US-amerikanische Designerin sowie Namensgeberin und Miteigentümerin des von ihr mitgegründeten Modeunternehmens, dessen hochpreisige Handtaschen durch die Fernsehserie Sex and the City international bekannt wurden.

Neu!!: 5. Juni und Kate Spade · Mehr sehen »

Ken Follett

Ken Follett Kenneth Martin „Ken“ Follett, CBE (* 5. Juni 1949 in Cardiff, Wales) ist ein britischer Schriftsteller, der seine Werke im Stil der klassischen Thriller-Dramaturgie verfasst.

Neu!!: 5. Juni und Ken Follett · Mehr sehen »

Kenny G

Kenny G (2013) Kenny G (2007) Kenneth Gorelick (* 5. Juni 1956 in Seattle), besser bekannt unter seinem Künstlernamen Kenny G, ist ein US-amerikanischer Sopransaxophonist.

Neu!!: 5. Juni und Kenny G · Mehr sehen »

Kerboga

Kerboga (türkisch Kürboğa. Bedeutung: "Starker Stier") († 1102) war Atabeg von Mosul in der Zeit des Ersten Kreuzzugs und wegen seiner militärischen Fähigkeiten bekannt.

Neu!!: 5. Juni und Kerboga · Mehr sehen »

Kommunikationssatellit

Bild von AMOS-5, einem klassischen Kommunikationssatelliten Militärischer Nachrichtensatellit des Defense Satellite Communications Systems GEO stehen (Die Solarzellpaddel zeigen immer in Nord-Südrichtung) Kommunikationssatelliten (auch Nachrichten- oder Fernmeldesatelliten) sind unbemannte künstliche Satelliten, die die Erde umkreisen und Informations- bzw.

Neu!!: 5. Juni und Kommunikationssatellit · Mehr sehen »

Konferenz der Vereinten Nationen über die Umwelt des Menschen

Die Konferenz der Vereinten Nationen über die Umwelt des Menschen oder auch Weltumweltkonferenz, kurz UNCHE, fand vom 5.

Neu!!: 5. Juni und Konferenz der Vereinten Nationen über die Umwelt des Menschen · Mehr sehen »

Konrad Frühwald (Politiker, 1890)

Konrad Frühwald (* 5. Juni 1890 in Roßbach, Mittelfranken; † 19. April 1970 in Neustadt an der Aisch) war ein deutscher Politiker (DNVP, FDP).

Neu!!: 5. Juni und Konrad Frühwald (Politiker, 1890) · Mehr sehen »

Konstantinopel

Postkarte von 1905 Die Stadt Konstantinopel wurde von dorischen Siedlern aus dem griechischen Mutterland um 660 v. Chr.

Neu!!: 5. Juni und Konstantinopel · Mehr sehen »

Konstitutionelle Monarchie

'''■''' Konstitutionelle oder parlamentarische Monarchie'''■''' Commonwealth Realm'''■''' Semikonstitutionelle Monarchie'''■''' Absolute Monarchie'''■''' Subnationale Monarchie(n) vorhanden Eine konstitutionelle Monarchie ist als Variante der Monarchie eine Staatsform, in der die Macht des Monarchen durch eine Verfassung beschränkt wird.

Neu!!: 5. Juni und Konstitutionelle Monarchie · Mehr sehen »

Konzil von Pisa

Das Konzil von Pisa war eine Kirchenversammlung, die im Jahre 1409 im toskanischen Pisa stattfand, um das abendländische Schisma aufzuheben; dieses Ziel konnte nicht erreicht werden.

Neu!!: 5. Juni und Konzil von Pisa · Mehr sehen »

Kurt Edelhagen

Kurt Edelhagen (rechts) bei den Donaueschinger Musiktagen, 1954 Kurt Ludwig Edelhagen, knerger.de (* 5. Juni 1920 in Börnig, seit 1. April 1928 ein Stadtteil von Herne; † 8. Februar 1982 in Köln) war einer der führenden deutschen Bigband-Leader der 1950er und 1960er Jahre.

Neu!!: 5. Juni und Kurt Edelhagen · Mehr sehen »

Kurt Tank

Kurt Tank (1941) Kurt Waldemar Tank (* 24. Februar 1898 in Bromberg-Schwedenhöhe, Provinz Posen; † 5. Juni 1983 in München) war ein deutscher Ingenieur, Flugzeugkonstrukteur und Flieger.

Neu!!: 5. Juni und Kurt Tank · Mehr sehen »

Kurt von Schleinitz

Kurt Freiherr von Schleinitz, 1912 Kurt von Schleinitz (vollständiger Name Kurt Hans Julius Freiherr von Schleinitz; * 18. April 1859 in Kunersdorf; † 5. Juni 1928 in Zehlendorf (Oranienburg)) war ein preußischer Generalmajor.

Neu!!: 5. Juni und Kurt von Schleinitz · Mehr sehen »

Lamoral von Egmond

Lamoral Graf von Egmond Wappen des Grafen Lamoral von Egmond Lamoral von Egmond Krypta des Grafen Egmond in Zottegem Graf Lamoral von Egmond, Fürst von Gavre (Gavere) (* 18. November 1522 auf Schloss La Hamaide im Hennegau; † 5. Juni 1568 in Brüssel; manchmal auch Egmont geschrieben), war Statthalter von Flandern und Artois, Heer der Hohen Herrlichkeit von Purmerend, Purmerland und Ilpendam, Baron von Fiennes, Herr von Hoogwoud und Aartswoud, Sotteghem, Armentières und Auxy.

Neu!!: 5. Juni und Lamoral von Egmond · Mehr sehen »

Langobardenfeldzug

Der Langobardenfeldzug Karls des Großen dauerte knapp ein Jahr, vom Spätsommer 773 bis zum Sommer 774, und endete mit dem Sieg der Franken über das Langobardenreich des Königs Desiderius.

Neu!!: 5. Juni und Langobardenfeldzug · Mehr sehen »

Laura Giuliani

Laura Giuliani (* 5. Juni 1993 in Mailand) ist eine italienische Fußballtorhüterin.

Neu!!: 5. Juni und Laura Giuliani · Mehr sehen »

Laurențiu Vamanu

Laurențiu Vamanu (* 5. Juni 1993) ist ein rumänischer Biathlet.

Neu!!: 5. Juni und Laurențiu Vamanu · Mehr sehen »

Laurie Anderson

Laurie Anderson (2016) Laurie Anderson, eigentlich Laura Philips Anderson, (* 5. Juni 1947 in Glen Ellyn, Illinois).

Neu!!: 5. Juni und Laurie Anderson · Mehr sehen »

Lauritz Lauritzen

Lauritz Lauritzen, 1973 Lauritz Lauritzen (* 20. Januar 1910 in Kiel; † 5. Juni 1980 in Bad Honnef) war ein deutscher Politiker (SPD).

Neu!!: 5. Juni und Lauritz Lauritzen · Mehr sehen »

Lebach-Urteil

Das Lebach-Urteil des Bundesverfassungsgerichts (BVerfG) vom 5.

Neu!!: 5. Juni und Lebach-Urteil · Mehr sehen »

Leslie Hendrix

Leslie Hendrix (* 5. Juni 1960 in San Francisco, Kalifornien) ist eine amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 5. Juni und Leslie Hendrix · Mehr sehen »

Limburger Erbfolgestreit

Der Limburger Erbfolgestreit war ein politischer Konflikt in den Jahren 1283 bis 1289, der die weitere Entwicklung des Rheinlandes und Westfalens stark beeinflusste.

Neu!!: 5. Juni und Limburger Erbfolgestreit · Mehr sehen »

Lisa Ullrich

Elisabeth „Lisa“ Ullrich, später Elisabeth Dreßler, (* 12. August 1900 in Odessa; † 5. Juni 1986 in Ost-Berlin) war eine deutsche Politikerin (KPD).

Neu!!: 5. Juni und Lisa Ullrich · Mehr sehen »

Liza Weil

Liza Weil bei der Feier zur 100. Episode von Gilmore Girls Liza Rebecca Weil (* 5. Juni 1977 in Passaic, New Jersey) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 5. Juni und Liza Weil · Mehr sehen »

Lothar Warneke

Lothar Warneke (* 15. September 1936 in Leipzig; † 5. Juni 2005 in Potsdam) war ein deutscher Filmregisseur und Drehbuchautor.

Neu!!: 5. Juni und Lothar Warneke · Mehr sehen »

Louis Bonaparte

Louis Bonaparte, König von Holland (Porträt von Charles Howard Hodges) Louis Napoléon Bonaparte (* 2. September 1778 in Ajaccio, Korsika; † 25. Juli 1846 in Livorno) war einer von vier Brüdern des Kaisers Napoleon I. von Frankreich.

Neu!!: 5. Juni und Louis Bonaparte · Mehr sehen »

Louis Schwartzkopff

Dorotheenstädtischen Friedhof in Berlin-Mitte Louis Victor Robert Schwartzkopff (* 5. Juni 1825 in Magdeburg; † 7. März 1892 in Berlin) war ein deutscher Unternehmer und Gründer der Berliner Maschinenbau-Actien-Gesellschaft (BMAG).

Neu!!: 5. Juni und Louis Schwartzkopff · Mehr sehen »

Louis-Philippe I.

Franz Xaver Winterhalter: König Louis-Philippe I. Louis-Philippe I. (französisch Louis-Philippe Ier; * 6. Oktober 1773 in Paris; † 26. August 1850 in Claremont House südlich von Esher, Grafschaft Surrey) war in der sogenannten Julimonarchie von 1830 bis 1848 französischer König.

Neu!!: 5. Juni und Louis-Philippe I. · Mehr sehen »

Luca Fumagalli

Luca Fumagalli (* 29. Mai 1837 in Inzago; † 5. Juni 1908 in Mailand) war ein italienischer Pianist, Komponist und Musikpädagoge.

Neu!!: 5. Juni und Luca Fumagalli · Mehr sehen »

Lucía Pérez

mini Lucía Pérez Vizcaíno (* 5. Juli 1985 in O Incio, Lugo) ist eine spanische Sängerin.

Neu!!: 5. Juni und Lucía Pérez · Mehr sehen »

Ludwig Geiger

Ludwig Moritz Philipp Geiger, eigentlich: Lazarus Abraham Geiger (* 5. Juni 1848 in Breslau, Provinz Schlesien; † 9. Februar 1919 in Berlin), war ein deutscher Literatur- und Kulturhistoriker sowie Vertreter des Reformjudentums.

Neu!!: 5. Juni und Ludwig Geiger · Mehr sehen »

Ludwig X. (Frankreich)

König Ludwig X. gewährt 1315 mittels der ''Charte aux normands'' der Bevölkerung der Normandie einen rechtlichen Sonderstatus in seinem Königreich. Darstellung aus dem 14. Jahrhundert. (Paris, Bibliothèque nationale de France) Ludwig X. der Zänker, frz. Louis X le Hutin; (* 4. Oktober 1289 in Paris; † 5. Juni 1316 im Schloss Vincennes) war von 1305 bis 1314 König von Navarra und von 1314 bis 1316 König von Frankreich.

Neu!!: 5. Juni und Ludwig X. (Frankreich) · Mehr sehen »

Ludwik Fleck

Ludwik Fleck, auch Ludwig Fleck (* 11. Juli 1896 in Lemberg, Österreich-Ungarn; † 5. Juni 1961 in Nes Ziona, Israel) war ein polnischer Mikrobiologe, Immunologe und Erkenntnistheoretiker.

Neu!!: 5. Juni und Ludwik Fleck · Mehr sehen »

Luigi Forino

Luigi Forino (* 20. August 1868 in Rom; † 5. Juni 1936 ebenda) war ein italienisch-argentinischer Cellist und Musikpädagoge.

Neu!!: 5. Juni und Luigi Forino · Mehr sehen »

Luis César Amadori

Luis César Amadori (1949) Luis César Amadori (* 28. Mai 1903 in Pescara, Italien; † 5. Juni 1977 in Buenos Aires) war ein argentinischer Filmemacher, Drehbuchautor und Schriftsteller italienischer Abstammung.

Neu!!: 5. Juni und Luis César Amadori · Mehr sehen »

Luise von Haugwitz

Karoline Albertine Eleonore Luise (Louise) von Haugwitz, geborene von Rohr (* 5. Juni 1782 in Daber; † 16. Februar 1855 in Groß Tworsimirke bei Militsch) war eine deutsche Schriftstellerin.

Neu!!: 5. Juni und Luise von Haugwitz · Mehr sehen »

Manuel de Elías

Manuel de Elías, 1959 Manuel Jorge de Elías (* 5. Juni 1939 in Mexiko-Stadt) ist ein mexikanischer Komponist.

Neu!!: 5. Juni und Manuel de Elías · Mehr sehen »

Manuel Rosenthal

Manuel Rosenthal (* 18. Juni 1904 in Paris; † 5. Juni 2003 ebenda) war ein französischer Komponist und Dirigent.

Neu!!: 5. Juni und Manuel Rosenthal · Mehr sehen »

Marcel Tournier

Marcel Tournier Marcel Lucien Tournier (* 5. Juni 1879 in Paris; † 12. Juni 1951 ebenda) war ein französischer Harfenist, Komponist und Musikpädagoge.

Neu!!: 5. Juni und Marcel Tournier · Mehr sehen »

Margret Dünser

Margret Dünser (* 27. Juli 1926 in Dornbirn, Vorarlberg; † 5. Juni 1980 in Basel) war eine österreichische Journalistin, die sich hauptsächlich den Themen der High Society widmete.

Neu!!: 5. Juni und Margret Dünser · Mehr sehen »

Maria di Rohan

Maria di Rohan ist eine tragische Oper (Originalbezeichnung: „melodramma tragico“) in drei Akten von Gaetano Donizetti.

Neu!!: 5. Juni und Maria di Rohan · Mehr sehen »

Marie Ellenrieder

Selbstbildnis Marie Ellenrieders im Alter von 28 Jahren, 1819 ''Maria mit dem Jesusknaben an der Hand''. Staatliche Kunsthalle, Karlsruhe, 1824 ''General Krieg von Hochfelden und Gemahlin zu Pferde''. Landesbildstelle Baden, Karlsruhe, 1832 ''Die Taufe der Lydia''. Alte Nationalgalerie, Berlin, 1861 Marie Ellenrieder (* 20. März 1791 in Konstanz; † 5. Juni 1863 in Konstanz) war eine deutsche Malerin.

Neu!!: 5. Juni und Marie Ellenrieder · Mehr sehen »

Marion Motley

Marion Motley (* 5. Juni 1920 in Leesburg, Georgia, USA; † 27. Juni 1999 in Cleveland, Ohio) war ein US-amerikanischer American-Football-Spieler.

Neu!!: 5. Juni und Marion Motley · Mehr sehen »

Mark J. Ablowitz

Mark Jay Ablowitz (* 5. Juni 1945 in New York City) ist ein US-amerikanischer angewandter Mathematiker, der sich mit Solitonen befasst.

Neu!!: 5. Juni und Mark J. Ablowitz · Mehr sehen »

Mark Wahlberg

Mark Wahlberg (2012) Mark Robert Michael Wahlberg, früher auch Marky Mark, (* 5. Juni 1971 in Boston, Massachusetts) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Sänger und Filmproduzent.

Neu!!: 5. Juni und Mark Wahlberg · Mehr sehen »

Marshallplan

Offizielles Logo, das bei Hilfsprojekten des Marshallplans verwendet wurde Der Marshallplan, offiziell European Recovery Program (kurz ERP) genannt, war ein großes Konjunkturprogramm der Vereinigten Staaten von Amerika, das nach dem Zweiten Weltkrieg dem an den Folgen des Krieges leidenden Westeuropa und den USA zugute kam.

Neu!!: 5. Juni und Marshallplan · Mehr sehen »

Martha Argerich

Martha Argerich 2015 Martha Argerich (* 5. Juni 1941 in Buenos Aires) ist eine schweizerisch-argentinische Pianistin.

Neu!!: 5. Juni und Martha Argerich · Mehr sehen »

Martin Heuberger

Martin Heuberger (* 5. Juni 1964 in Schutterwald) ist ein ehemaliger deutscher Handballspieler und früherer Bundestrainer der deutschen Handball-Nationalmannschaft.

Neu!!: 5. Juni und Martin Heuberger · Mehr sehen »

Martin Strobel

Martin Strobel (* 5. Juni 1986 in Rottweil) ist ein deutscher Handballspieler, der für den Zweitligisten HBW Balingen-Weilstetten spielt.

Neu!!: 5. Juni und Martin Strobel · Mehr sehen »

Mary Kay Bergman

Mary Kay Bergman (* 5. Juni 1961 in Los Angeles, Kalifornien; † 11. November 1999 ebenda) war eine US-amerikanische Synchronsprecherin mit zahlreichen Rollen und Kleinauftritten im Fernsehen.

Neu!!: 5. Juni und Mary Kay Bergman · Mehr sehen »

Matthias Wesenbeck

Matthias Wesenbeck Monument für Matthias Wesenbeck in der Schlosskirche Wittenberg Matthias Wesenbeck (* 25. Oktober 1531 in Antwerpen; † 5. Juni 1586 in Wittenberg; auch Mathaeus Wesenbeck, latinisiert Wesenbecius) war einer der bedeutendsten flämischen Juristen des frühen usus modernus pandectarum.

Neu!!: 5. Juni und Matthias Wesenbeck · Mehr sehen »

Maurice-Yves Sandoz

Maurice-Yves Sandoz (auch Maurice Sandoz; * 2. April 1892 in Basel; † 5. Juni 1958 in Lausanne) war ein Schweizer Schriftsteller.

Neu!!: 5. Juni und Maurice-Yves Sandoz · Mehr sehen »

Max Dünki

Max Dünki Max Dünki-KasperHeiner Studer:, Nachruf, Website der EVP Schweiz, 1.

Neu!!: 5. Juni und Max Dünki · Mehr sehen »

Max Kienitz

Grabstein auf dem Klosterfriedhof Chorin Max Kienitz (* 4. November 1849 in Pätzig (heute Piaseczno) bei Bad Schönfließ (Neumark); † 5. Juni 1931 in Bad Freienwalde (Oder)) war ein deutscher Forstmeister und Forstwissenschaftler.

Neu!!: 5. Juni und Max Kienitz · Mehr sehen »

Max Picard

Max Picard (* 5. Juni 1888 in Schopfheim; † 3. Oktober 1965 in Neggio bei Lugano) war ein Schweizer Arzt und Kulturphilosoph.

Neu!!: 5. Juni und Max Picard · Mehr sehen »

Maximilian Heinrich von Bayern

Erzbischof Maximilian Heinrich von Bayern, zeitgenössischer Stich Lebensgroßes Bildnis von Maximilian Heinrich (heute im Sauerland-Museum in Arnsberg) Maximilian Heinrich von Bayern (* 8. Dezember 1621 in München; † 5. Juni 1688 in Bonn) war ein Prinz mit dem Titel Herzog von Bayern aus dem Hause Wittelsbach und ab 1650 Erzbischof und Kurfürst von Köln, Bischof von Hildesheim und Lüttich.

Neu!!: 5. Juni und Maximilian Heinrich von Bayern · Mehr sehen »

Maya-Kalender

Der Maya-Kalender ist als astronomischer Kalender das historische Kalendersystem der Maya.

Neu!!: 5. Juni und Maya-Kalender · Mehr sehen »

Mazedonien

Mazedonien, auch Makedonien (amtlich Republik Mazedonien bzw. Republik Makedonien; mazedonisch Република Македонија Republika Makedonija), ist ein Binnenstaat in Südosteuropa.

Neu!!: 5. Juni und Mazedonien · Mehr sehen »

Mel Tormé

Mel Tormé (1979) Melvin Howard „Mel“ Tormé (* 13. September 1925 in Chicago, Illinois; † 5. Juni 1999 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Sänger im Bereich des Jazz und der Popmusik, der auch als Schlagzeuger, Komponist, Arrangeur, Autor und Schauspieler in Erscheinung trat.

Neu!!: 5. Juni und Mel Tormé · Mehr sehen »

Michele Angiolillo

Michele Angiolillo Zeitgenössische Darstellung des Prozesses Michele Angiolillo Lombardi (* 5. Juni 1871 in Foggia; † 20. August 1897 in Bergara) war ein italienischer Anarchist und Attentäter des spanischen Premierministers Antonio Cánovas del Castillo.

Neu!!: 5. Juni und Michele Angiolillo · Mehr sehen »

Montenegro

Montenegro ist eine Republik an der südöstlichen Adriaküste in Südosteuropa.

Neu!!: 5. Juni und Montenegro · Mehr sehen »

Nadine Schön

Nadine Schön (2009) Nadine Schön (* 5. Juni 1983 in Lebach als Nadine Müller) ist eine deutsche Politikerin (CDU).

Neu!!: 5. Juni und Nadine Schön · Mehr sehen »

Nam June Paik

Nam June Paik (* 20. Juli 1932 in Seoul, Südkorea; † 29. Januar 2006 in Miami Beach, Florida) war ein aus Südkorea stammender US-amerikanischer Komponist und bildender Künstler und gilt als ein Begründer der Video- und Medienkunst.

Neu!!: 5. Juni und Nam June Paik · Mehr sehen »

Navi Rawat

Navi Rawat (* 5. Juni 1977 in Malibu, Kalifornien; als Navlata Rawat) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 5. Juni und Navi Rawat · Mehr sehen »

Necdet Mahfi Ayral

Necdet Mahfi Ayral (* 6. August 1908 in Istanbul, Türkei; † 5. Juni 2004 ebenda) war ein türkischer Theater- und Filmschauspieler.

Neu!!: 5. Juni und Necdet Mahfi Ayral · Mehr sehen »

Neil Anderson

Sir Neil Dudley Anderson, KBE, CB (* 5. April 1927 in Hastings, Neuseeland; † 5. Juni 2010 in Wellington, Neuseeland) war ein neuseeländischer Vizeadmiral und Kommandeur der Streitkräfte (New Zealand Defence Force).

Neu!!: 5. Juni und Neil Anderson · Mehr sehen »

Nicko McBrain

Nicko McBrain (2006) Michael „Nicko“ Henry McBrain (* 5. Juni 1952 in Hackney) ist ein englischer Musiker und seit 1982 Schlagzeuger der Band Iron Maiden.

Neu!!: 5. Juni und Nicko McBrain · Mehr sehen »

Nicolette Goulet

Nicolette Goulet (* 5. Juni 1956 in Toronto, Ontario; † 17. April 2008 in Las Vegas, Nevada) war eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 5. Juni und Nicolette Goulet · Mehr sehen »

Nikola Gruevski

Nikola Gruevski (2011) Nikola Gruevski (Никола Груевски; * 31. August 1970 in Skopje) ist ein mazedonischer Politiker.

Neu!!: 5. Juni und Nikola Gruevski · Mehr sehen »

Nishiwaki Junzaburō

Nishiwaki Junzaburō (jap. 西脇 順三郎; * 20. Januar 1894 in der Präfektur Niigata; † 5. Juni 1982 ebenda) war ein japanischer Schriftsteller.

Neu!!: 5. Juni und Nishiwaki Junzaburō · Mehr sehen »

Normandie

Die Bucht von Étretat Normandie ist heute der Name einer französischen Region.

Neu!!: 5. Juni und Normandie · Mehr sehen »

Nutztier

Pflügen Nutztier bezeichnet ein Tier, das vom Menschen wirtschaftlich genutzt wird.

Neu!!: 5. Juni und Nutztier · Mehr sehen »

O. Henry

O. Henry O. Henry (eigentlich William Sydney Porter; * 11. September 1862 in Greensboro, North Carolina; † 5. Juni 1910 in New York City) war ein US-amerikanischer Schriftsteller.

Neu!!: 5. Juni und O. Henry · Mehr sehen »

Odysseas Androutsos

Odysseas Androutsos, Gemälde von Kostis Desyllas, 1870 Odysseas Androutsos (auch Odysseus Androutsos, * 1788 in Vathy, Ithaka; † 5. Juni 1825 in Athen) gilt in Griechenland als lange Zeit umstrittener Held der Griechischen Revolution, der vor allem für die Befreiung des Landes von der osmanischen Herrschaft kämpfte.

Neu!!: 5. Juni und Odysseas Androutsos · Mehr sehen »

Olle Hellbom

Olle Hellbom (* 8. Oktober 1925 als Niels Olof Hellbom in Stockholm; † 5. Juni 1982 ebenda) war ein schwedischer Regisseur und Drehbuchautor, ein Spezialist für kindgerechte Unterhaltung nach literarischen Vorlagen von Astrid Lindgren.

Neu!!: 5. Juni und Olle Hellbom · Mehr sehen »

Oluf de Schouboe

Oluf Schouboe, De Schouboe, Oluf Borch de Schouboe, (* 5. Juni 1777 in Bergen; † 21. Dezember 1844 in Stockholm) war ein norwegischer Politiker.

Neu!!: 5. Juni und Oluf de Schouboe · Mehr sehen »

Onkel Toms Hütte

Onkel Toms Hütte (engl. Uncle Tom’s Cabin) ist ein 1852 veröffentlichter Roman von Harriet Beecher Stowe, der das Schicksal einer Reihe afroamerikanischer Sklaven und ihrer Eigentümer in den vierziger Jahren des 19. Jahrhunderts in den Vereinigten Staaten von Amerika schildert.

Neu!!: 5. Juni und Onkel Toms Hütte · Mehr sehen »

Oper

Trovatore'', Salzburger Festspiele 2014 Opernstar Maria Callas Als Oper (von ital. opera in musica, „musikalisches Werk“) bezeichnet man seit 1639 eine musikalische Gattung des Theaters.

Neu!!: 5. Juni und Oper · Mehr sehen »

Operation Overlord

Operation Overlord (für Oberherr, Lehnsherr) war der Deckname für die in Nordfrankreich 1944 stattfindende Landung der Westalliierten der Anti-Hitler-Koalition im Zweiten Weltkrieg und die damit verbundene Errichtung der von der Sowjetunion zur Entlastung der Roten Armee seit längerem gewünschten zweiten Front gegen das Deutsche Reich.

Neu!!: 5. Juni und Operation Overlord · Mehr sehen »

Orient-Express

Historisches Werbeplakat des Orient-Express aus dem Jahr 1888 Wappen der CIWL auf dem Teakholz-WR 402 im Bahnmuseum Kerzers/Kallnach Zuglaufschild im Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen Der Orient-Express war ursprünglich ein nur aus Schlaf- und Speisewagen zusammengesetzter Luxuszug der Compagnie Internationale des Wagons-Lits (CIWL), der erstmals am 5.

Neu!!: 5. Juni und Orient-Express · Mehr sehen »

Oscar Drude

Carl Georg Oscar Drude (* 5. Juni 1852 in Braunschweig; † 1. Februar 1933 in Dresden) war ein deutscher Botaniker, Universitätsprofessor und Mitbegründer der Pflanzenökologie als wissenschaftlicher Disziplin.

Neu!!: 5. Juni und Oscar Drude · Mehr sehen »

Oskar Audörsch

Oskar Audörsch (* 27. Februar 1898 in Colbiehnen, Kreis Rastenburg; † 5. Juni 1991 in Ulm) war ein deutscher Generalmajor.

Neu!!: 5. Juni und Oskar Audörsch · Mehr sehen »

Osmanisches Reich

Das Osmanische Reich (und ab 1876 amtlich), war das Reich der Dynastie der Osmanen von ca.

Neu!!: 5. Juni und Osmanisches Reich · Mehr sehen »

Otto F. Walter

Otto Friedrich Walter (* 5. Juni 1928 in Rickenbach; † 24. September 1994 in Solothurn) war ein Schweizer Schriftsteller und Verlagsleiter.

Neu!!: 5. Juni und Otto F. Walter · Mehr sehen »

Otto von Hammerstein

Otto von Hammerstein (auch Otto I. von Zütphen bzw. Otto I. von Zutphen, * um 975; † wohl 5. Juni 1036) war seit spätestens 1001 Burgherr von Zutphen und damit möglicherweise Graf von Zutphen, seit 1016 Graf in der Wetterau und seit dem Jahr 1019 Graf im Engersgau.

Neu!!: 5. Juni und Otto von Hammerstein · Mehr sehen »

Otto Waffenschmied

Otto Waffenschmied (eigentlich: Otto Wawrzyckek; * 16. Juni 1901 in Wien; † 5. Juni 1971 in Hamburg) war ein österreichischer Illustrator, Comiczeichner und -autor.

Neu!!: 5. Juni und Otto Waffenschmied · Mehr sehen »

Pancho Villa

Francisco Villa (Spitzname Pancho, ursprünglicher Name Doroteo Arango Arámbula; * 5. Juni 1878 bei San Juan del Río, Durango; † 20. Juli 1923 in Parral, Chihuahua, Mexiko) war einer der prominentesten Generäle der Mexikanischen Revolution.

Neu!!: 5. Juni und Pancho Villa · Mehr sehen »

Paris

Lage des Départements in der Region Île-de-France Satellitenfoto mit Stadtgrenzen Paris ist die Hauptstadt der Französischen Republik und Hauptort der Region Île-de-France.

Neu!!: 5. Juni und Paris · Mehr sehen »

Parlamentswahl in Mazedonien 2011

Am 5. Juni 2011 fand in Mazedonien eine vorgezogene Wahl zum Parlament statt.

Neu!!: 5. Juni und Parlamentswahl in Mazedonien 2011 · Mehr sehen »

Pat Garrett

Pat Garrett Patrick Floyd Garrett (* 5. Juni 1850 in Cusseta, Chambers County, Alabama; † 28. Februar 1908 bei Las Cruces, New Mexico) war ein US-amerikanischer Sheriff im Lincoln County, New Mexico.

Neu!!: 5. Juni und Pat Garrett · Mehr sehen »

Patricia Blomfield Holt

Patricia Blomfield Holt (* 15. September 1910 in Lindsay/Ontario; † 5. Juni 2003) war eine kanadische Komponistin, Musikpädagogin und Pianistin.

Neu!!: 5. Juni und Patricia Blomfield Holt · Mehr sehen »

Paul Graener

Aufnahme Anfang der 1930er Jahre von Suse Byk Paul Graener (* 11. Januar 1872 in Berlin; † 13. November 1944 in Salzburg; eigentlich Paul Hermann Franz Gräner) war ein deutscher Komponist, Dirigent und NS-Kulturpolitiker.

Neu!!: 5. Juni und Paul Graener · Mehr sehen »

Paul Keres

Paul Keres (* 7. Januar 1916 in Narva; † 5. Juni 1975 in Helsinki) war ein estnischer und sowjetischer Schachmeister und einer der stärksten Spieler des 20. Jahrhunderts.

Neu!!: 5. Juni und Paul Keres · Mehr sehen »

Paul Söllner

Paul Söllner (* 5. Juni 1911 in Davos; † 8. April 1991 in Murnau am Staffelsee) war ein deutscher Ruderer des Ludwigshafener Rudervereins und Sportorganisator.

Neu!!: 5. Juni und Paul Söllner · Mehr sehen »

Päpstliche Bulle

__KEIN_INHALTSVERZEICHNIS__ Julius’ II. von 1505 Benedikt XVI. ''Magni aestimamus'': Errichtung eines Militärordinariats in Bosnien und Herzegovina, 1. Februar 2011 Päpstliche Bulle oder kurz Bulle ist die Bezeichnung für Urkunden, die wichtige Rechtsakte des Papstes verkünden.

Neu!!: 5. Juni und Päpstliche Bulle · Mehr sehen »

Per Ung

Halvorsen-Statue, Oslo Per Erik Ung (* 5. Juni 1933 in Oslo als Per Erik Ohlsen; † 20. Juni 2013, ebenda) war ein norwegischer Bildhauer der realistisch-naturalistischen Schule.

Neu!!: 5. Juni und Per Ung · Mehr sehen »

Pera

---- Istanbul vor etwa 550 Jahren Pera war der Name eines Stadtteils von Konstantinopel.

Neu!!: 5. Juni und Pera · Mehr sehen »

Pete Wentz

Pete Wentz im Oktober 2014. Pete Wentz (* 5. Juni 1979 in Wilmette, Cook County, Illinois, als Peter Lewis Kingston Wentz III) ist ein US-amerikanischer Musiker.

Neu!!: 5. Juni und Pete Wentz · Mehr sehen »

Peter Erskine

Peter Erskine (2008) Peter Erskine (* 5. Juni 1954 in Somers Point, New Jersey) ist ein US-amerikanischer Jazz-Schlagzeuger.

Neu!!: 5. Juni und Peter Erskine · Mehr sehen »

Peter Schat

Peter Schat, 1968 Peter Schat (* 5. Juni 1935 in Utrecht, 3. Februar 2003 in Amsterdam) war ein niederländischer Komponist, Musikpädagoge und Musikschriftsteller.

Neu!!: 5. Juni und Peter Schat · Mehr sehen »

Peter van Aubel

Peter van Aubel (* 5. Juni 1894 in Düsseldorf; † 10. April 1964 ebenda) war ein deutscher Volkswirt und Verbandsfunktionär.

Neu!!: 5. Juni und Peter van Aubel · Mehr sehen »

Philipp Ludwig Hanneken

Philipp Ludwig Hanneken Philipp Ludwig Hanneken (* 5. Juni 1637 in Marburg; † 16. Januar 1706 in Wittenberg) war ein deutscher lutherischer Theologe.

Neu!!: 5. Juni und Philipp Ludwig Hanneken · Mehr sehen »

Philippe de Montmorency, Graf von Hoorn

Philippe II.

Neu!!: 5. Juni und Philippe de Montmorency, Graf von Hoorn · Mehr sehen »

Pius XII.

Pius XII. Unterschrift Pius’ XII. Wappen Pius’ XII. Pius XII. (bürgerlicher Name Eugenio Maria Giuseppe Giovanni Pacelli; * 2. März 1876 in Rom; † 9. Oktober 1958 in Castel Gandolfo) war vom 2.

Neu!!: 5. Juni und Pius XII. · Mehr sehen »

Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten 1968

Die 46.

Neu!!: 5. Juni und Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten 1968 · Mehr sehen »

Pretoria

Pretoria ist die Hauptstadt der Republik Südafrika.

Neu!!: 5. Juni und Pretoria · Mehr sehen »

Rainer Ortleb

Rainer Ortleb, 1990 Rainer Ortleb (rechts) auf einer Dresdner Veranstaltung zu den DDR-Kommunalwahlen im Mai 1990, begleitet von Wolfgang Mischnick (mit Einstecktuch) Rainer Ortleb (* 5. Juni 1944 in Gera) ist ein deutscher Politiker (LDPD/FDP).

Neu!!: 5. Juni und Rainer Ortleb · Mehr sehen »

Ralph Benatzky

Ralph Benatzky auf der österreichischen Briefmarke Ralph Benatzky (* 5. Juni 1884 in Mährisch Budwitz, Mähren; † 16. Oktober 1957 in Zürich; eigentlich Rudolph Josef František Benatzky) war ein österreichischer Komponist.

Neu!!: 5. Juni und Ralph Benatzky · Mehr sehen »

Raoul Hausmann

Internationalen Kongress fortschrittlicher Künstler in Düsseldorf, 1922 Raoul Hausmann (* 12. Juli 1886 in Wien; † 1. Februar 1971 in Limoges) war ein österreichisch-deutscher Künstler des Dadaismus.

Neu!!: 5. Juni und Raoul Hausmann · Mehr sehen »

Rat der Europäischen Union

Logo des Rates der Europäischen Union Altes Logo des Rates der Europäischen Union bis 30. Juni 2014 Der Rat der Europäischen Union (im Vertragstext nur Rat, nichtamtlich oft auch EU-Ministerrat) ist ein Organ der Europäischen Union.

Neu!!: 5. Juni und Rat der Europäischen Union · Mehr sehen »

Ray Bradbury

Ray Bradbury (1975) Raymond Douglas Bradbury (* 22. August 1920 in Waukegan, Illinois; † 5. Juni 2012 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Schriftsteller und Drehbuchautor, zu dessen Schwerpunkten Science-Fiction, Horror und Phantastik zählten.

Neu!!: 5. Juni und Ray Bradbury · Mehr sehen »

Reinhard Günzel

Reinhard Günzel (* 5. Juni 1944 in Den Haag, Niederlande) ist Brigadegeneral a. D. der Bundeswehr.

Neu!!: 5. Juni und Reinhard Günzel · Mehr sehen »

Riccardo Zandonai

Riccardo Zandonai (* 30. Mai 1883 in Borgo Sacco, Rovereto, Österreich-Ungarn; † 5. Juni 1944 in Pesaro) war ein italienischer Komponist und Dirigent.

Neu!!: 5. Juni und Riccardo Zandonai · Mehr sehen »

Richard Adler (Maler)

Richard Adler (* 5. Juni 1907 in Berlin; † 17. April 1977 in Düsseldorf) war ein deutscher Maler, Illustrator und Graphiker.

Neu!!: 5. Juni und Richard Adler (Maler) · Mehr sehen »

Richard Scarry

Richard McClure Scarry (* 5. Juni 1919 in Boston, Massachusetts; † 30. April 1994 in Gstaad), war ein Kinderbuchautor und Illustrator, der über 300 Bücher veröffentlicht hat, wovon weltweit über 300 Millionen Exemplare verkauft wurden.

Neu!!: 5. Juni und Richard Scarry · Mehr sehen »

Richterskala

Charles Richter, Miterfinder und Namenspatron der Richterskala Die Richterskala ist eine Magnitudenskala.

Neu!!: 5. Juni und Richterskala · Mehr sehen »

Rick Riordan

Rick Riordan, 2007 Rick Riordan (* 5. Juni 1964 in San Antonio, Texas), mit vollem Namen Richard Russell Riordan Jr., ist ein US-amerikanischer Schriftsteller, der vor allem für seine Romane um den Halbgott Percy Jackson bekannt wurde.

Neu!!: 5. Juni und Rick Riordan · Mehr sehen »

Rik De Voest

Rik De Voest (* 5. Juni 1980 in Mailand, Italien) ist ein ehemaliger südafrikanischer Tennisspieler.

Neu!!: 5. Juni und Rik De Voest · Mehr sehen »

Robert F. Kennedy

Robert Kennedys Unterschrift Robert Francis „Bobby“ Kennedy (* 20. November 1925 in Brookline, Massachusetts; † 6. Juni 1968 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 5. Juni und Robert F. Kennedy · Mehr sehen »

Robert Hochbaum

Robert Hochbaum Robert Hochbaum (* 5. Juni 1954 in Pforzheim) ist ein deutscher Politiker (CDU).

Neu!!: 5. Juni und Robert Hochbaum · Mehr sehen »

Robert Rich, 2. Earl of Warwick

Der Earl of Warwick Porträt von Anthonis van Dyck Robert Rich, 2.

Neu!!: 5. Juni und Robert Rich, 2. Earl of Warwick · Mehr sehen »

Robert Sweeting

Robert Sweeting (* 5. Juni 1987 in Sarasota, Florida) ist ein US-amerikanischer Radrennfahrer.

Neu!!: 5. Juni und Robert Sweeting · Mehr sehen »

Robert Wichard Pohl

Robert Wichard Pohl, 1923 in Göttingen Göttingen Stadtfriedhof Grab Prof. Otto Wilhelm Madelung und Prof. Robert Wichard Pohl Robert Wichard Pohl (* 10. August 1884 in Hamburg; † 5. Juni 1976 in Göttingen) war ein deutscher Physiker.

Neu!!: 5. Juni und Robert Wichard Pohl · Mehr sehen »

Roger Bonvin

Bundesrat Roger Bonvin im Nationalrat Roger Bonvin (* 12. September 1907 in Icogne; † 5. Juni 1982 in Sitten; heimatberechtigt in Icogne, Lens, Chermignon und Nendaz) war ein Schweizer Politiker (CVP) aus dem Kanton Wallis.

Neu!!: 5. Juni und Roger Bonvin · Mehr sehen »

Rolf Hachmann

Rolf Hachmann (* 19. Juni 1917 in Blankenese; † 5. Juni 2014 in Saarbrücken) war ein deutscher Prähistoriker.

Neu!!: 5. Juni und Rolf Hachmann · Mehr sehen »

Rolf Müller-Landau

Rolf Müller-Landau, um 1953 Signatur Rolf Müller-Landau Rolf Müller-Landau (* 5. Juni 1903 in Kia Ying Chow, China; † 2. Dezember 1956 in Bad Bergzabern; gebürtig Rudolf Hanns Christian Müller) war ein deutscher Maler und Mitbegründer der Pfälzischen Sezession.

Neu!!: 5. Juni und Rolf Müller-Landau · Mehr sehen »

Ron Livingston

Ron Livingston (2010) Ron Livingston (* 5. Juni 1968 in Cedar Rapids, Iowa) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 5. Juni und Ron Livingston · Mehr sehen »

Ronald Reagan

Ronald Reagan (1981) rechts Ronald Wilson Reagan (* 6. Februar 1911 in Tampico, Illinois; † 5. Juni 2004 in Bel Air, Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler und republikanischer Politiker.

Neu!!: 5. Juni und Ronald Reagan · Mehr sehen »

Ronnie Dyson

Ronnie Dyson (* 5. Juni 1950 in Washington, D.C.; † 10. November 1990 in Philadelphia, Pennsylvania) war ein amerikanischer Pop- und R&B-Sänger.

Neu!!: 5. Juni und Ronnie Dyson · Mehr sehen »

Rudolf Peierls

Rudolf Peierls (1937) Sir Rudolph Ernst Peierls (* 5. Juni 1907 in Berlin; † 19. September 1995 in Oxford) war ein deutsch-britischer Physiker.

Neu!!: 5. Juni und Rudolf Peierls · Mehr sehen »

Ruhollah Chomeini

Ruhollah Chomeini (1981) Ruhollah Musawi Chomeini (auch Khomeini, * 1902 in Chomein; † 3. Juni 1989 in Teheran) war ein iranischer Ajatollah, politischer und religiöser Führer der Islamischen Revolution von 1979 und danach bis zu seinem Tod iranisches Staatsoberhaupt.

Neu!!: 5. Juni und Ruhollah Chomeini · Mehr sehen »

Ruth Benedict

Ruth Benedict (1937) Ruth Fulton Benedict (* 5. Juni 1887 in New York; † 17. September 1948 in New York) war in den USA die Begründerin einer kulturvergleichenden Anthropologie.

Neu!!: 5. Juni und Ruth Benedict · Mehr sehen »

Said ibn Sultan

Said ibn Sultan (* 5. Juni 1791 in Sumail, Oman; † 19. Oktober 1856 in der Nähe von Mahé, Seychellen; auch Sayyid Said) war von 1804 bis zu seinem Tode Sayyid von Maskat, Imam von Maskat und Oman sowie Sultan von Maskat, Oman und Sansibar.

Neu!!: 5. Juni und Said ibn Sultan · Mehr sehen »

Sami Frashëri

Sami Frashëri mit seiner Ehefrau Emine (um 1900) Sami Frashëri (* 1. Juni 1850 in Frashër; † 5. Juni 1904 in Istanbul) war ein albanischer Literat und einer der bedeutendsten Aktivisten der albanischen Nationalbewegung im späten 19. Jahrhundert.

Neu!!: 5. Juni und Sami Frashëri · Mehr sehen »

Samuel Adams (Gouverneur)

Samuel Adams Samuel Adams (* 5. Juni 1805 im Halifax County, Virginia; † 27. Februar 1850 im Saline County, Arkansas) war ein US-amerikanischer Politiker und 1844 amtierender Gouverneur des Bundesstaates Arkansas.

Neu!!: 5. Juni und Samuel Adams (Gouverneur) · Mehr sehen »

Samuel D. Ingham

Porträt von Samuel D. Ingham im Finanzministerium Samuel Delucenna Ingham (* 16. Juni 1779 in New Hope, Bucks County, Pennsylvania; † 5. Juni 1860 in Trenton, New Jersey) war ein US-amerikanischer Politiker, der dem Kabinett von US-Präsident Andrew Jackson als Finanzminister angehörte.

Neu!!: 5. Juni und Samuel D. Ingham · Mehr sehen »

Sanjō (Tennō)

Hyakunin-Isshu-Ausgabe (Edo-Zeit). Sanjō (jap. 三条天皇, Sanjō-tennō; * 5. Februar 976; † 5. Juni 1017) war der 67.

Neu!!: 5. Juni und Sanjō (Tennō) · Mehr sehen »

Sérgio Abreu (Musiker)

Sérgio Abreu (* 5. Juni 1948 in Rio de Janeiro) ist ein brasilianischer Gitarrist.

Neu!!: 5. Juni und Sérgio Abreu (Musiker) · Mehr sehen »

Schaltjahr

Als Schaltjahr wird in der Kalenderrechnung ein Jahr bezeichnet, das im Unterschied zum Gemeinjahr einen zusätzlichen Schalttag oder Schaltmonat enthält.

Neu!!: 5. Juni und Schaltjahr · Mehr sehen »

Schauspielhaus Zürich

Schauspielhaus Zürich Zuschauerraum Das Schauspielhaus Zürich gilt als eines der bedeutendsten deutschsprachigen Theater.

Neu!!: 5. Juni und Schauspielhaus Zürich · Mehr sehen »

Scherifen von Mekka

Das Herrschaftsgebiet der Scherifen von Mekka Ende des 17. Jahrhunderts Mitglieder verschiedener Scherifenfamilien in Mekka (aus Christiaan Snouck Hurgronjes Bilder-Atlas zu Mekka von 1888) Die Scherifen von Mekka waren ein weitverzweigtes Netz scherifischer Familien, die von ca.

Neu!!: 5. Juni und Scherifen von Mekka · Mehr sehen »

Schlacht von Worringen

Die Schlacht von Worringen war 1288 das kriegerische Finale im zuvor bereits sechs Jahre währenden Limburger Erbfolgestreit.

Neu!!: 5. Juni und Schlacht von Worringen · Mehr sehen »

Schwarzes Meer

Lage des Schwarzen Meeres Das Schwarze Meer ist ein zwischen Südosteuropa, Osteuropa und Vorderasien gelegenes Binnenmeer, das über den Bosporus und die Dardanellen mit dem östlichen Mittelmeer verbunden ist.

Neu!!: 5. Juni und Schwarzes Meer · Mehr sehen »

Sebastian Krumbiegel

Sebastian Krumbiegel nach der Finalvorstellung seiner Tour ''Solo am Piano'' in der Kulturfabrik Hoyerswerda (2012) Sebastian Krumbiegel (* 5. Juni 1966 in Leipzig) ist ein deutscher Sänger und Musiker.

Neu!!: 5. Juni und Sebastian Krumbiegel · Mehr sehen »

Sechstagekrieg

Der Sechstagekrieg oder Junikrieg (hebräisch מלחמת ששת הימים milchémet schéschet haJamim) zwischen Israel und den arabischen Staaten Ägypten, Jordanien und Syrien dauerte vom 5.

Neu!!: 5. Juni und Sechstagekrieg · Mehr sehen »

Serbien

Serbien (amtlich Republik Serbien) ist ein Binnenstaat in Südosteuropa.

Neu!!: 5. Juni und Serbien · Mehr sehen »

Serbien und Montenegro

Serbien und Montenegro (serbisch Србија и Црна Гора/Srbija i Crna Gora), auch genannt „Serbien-Montenegro“ oder Serbien/Montenegro, war ein Staatenbund in Südosteuropa.

Neu!!: 5. Juni und Serbien und Montenegro · Mehr sehen »

Sergei Wjatscheslawowitsch Agejew

Sergei Wjatscheslawowitsch Agejew (* 5. Juni 1984 in Pensa, Russische SFSR) ist ein russischer Eishockeytorwart, der seit 2011 beim HK Ertis Pawlodar in der kasachischen Meisterschaft unter Vertrag steht.

Neu!!: 5. Juni und Sergei Wjatscheslawowitsch Agejew · Mehr sehen »

Sergio Campana (Rennfahrer)

Sergio Campana (* 5. Juni 1986 in Reggio nell’Emilia) ist ein italienischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 5. Juni und Sergio Campana (Rennfahrer) · Mehr sehen »

Serhat Akın

Niyazi Serhat Akın (* 5. Juni 1981 in Bretten) ist ein ehemaliger türkischer Fußballspieler.

Neu!!: 5. Juni und Serhat Akın · Mehr sehen »

Seychellen

Die Republik Seychellen, auch nur die Seychellen (früher auch Seschellen geschrieben; Seychellenkreol Sesel; frz. Seychelles, veraltet Séchelles geschrieben; engl. Seychelles) ist ein Inselstaat im Indischen Ozean.

Neu!!: 5. Juni und Seychellen · Mehr sehen »

Siegmund Anczyc

Siegmund Anczyc, auch Antschitz, (* 14. September 1783 in Wilna; † 5. Juni 1855 in Krakau) war ein polnischer Theaterschauspieler und -Direktor.

Neu!!: 5. Juni und Siegmund Anczyc · Mehr sehen »

Sikhismus

Das Khanda, das religiöse Symbol der Sikhs Das Ik Onkar, das den zentralen Grundsatz der Einheit Gottes darstellt, ist ein weiteres Symbol des Sikhismus. Es entstammt der Gurmukhi-Schrift. Die Sikh-Religion (Panjabi: ਸਿੱਖੀ) ist eine im 15.

Neu!!: 5. Juni und Sikhismus · Mehr sehen »

Sima Lun

Sīmǎ Lún (* vor 249; † 5. Juni 301 in Luoyang) war ein Prinz der chinesischen Jin-Dynastie und für kurze Zeit (3. Februar bis 30. Mai 301) Kaiser von China.

Neu!!: 5. Juni und Sima Lun · Mehr sehen »

Simon Stockhausen

Simon Stockhausen (* 5. Juni 1967 in Bensberg) ist ein deutscher Komponist.

Neu!!: 5. Juni und Simon Stockhausen · Mehr sehen »

Sleepy John Estes

Sleepy John Estes (* 25. Januar 1904 in Ripley, Tennessee; † 5. Juni 1977 in Brownsville, Tennessee; eigentlich John Adam Estes) war ein einflussreicher US-amerikanischer Blues-Gitarrist, -Sänger und -Komponist.

Neu!!: 5. Juni und Sleepy John Estes · Mehr sehen »

Sophie Lowe

Lowe (2016) Sophie Lowe (* 5. Juni 1990 in Sheffield, England) ist eine australische Schauspielerin.

Neu!!: 5. Juni und Sophie Lowe · Mehr sehen »

Souveränität

Unter dem Begriff Souveränität (aus mittellateinisch superanus ‚darüber befindlich‘, ‚überlegen‘) versteht man in der Rechtswissenschaft die Fähigkeit einer natürlichen oder juristischen Person zu ausschließlicher rechtlicher ''Selbstbestimmung''.

Neu!!: 5. Juni und Souveränität · Mehr sehen »

Sozialdemokratische Partei Deutschlands

Die Sozialdemokratische Partei Deutschlands (Kurzbezeichnung: SPD) ist eine bundesweit vertretene sozialdemokratische politische Partei in Deutschland.

Neu!!: 5. Juni und Sozialdemokratische Partei Deutschlands · Mehr sehen »

Spanische Niederlande

Mit Spanische Niederlande bezeichnet man das Gebiet der heutigen Niederlande, Belgiens und Luxemburgs sowie des französischen Département Nord zur Zeit der spanischen Herrschaft, nach dem Dreißigjährigen Krieg 1648 und der Unabhängigkeit der Republik der Sieben Vereinigten Provinzen (Vereinigte Niederlande) nur mehr dessen Südteil.

Neu!!: 5. Juni und Spanische Niederlande · Mehr sehen »

Staatenbund

Der Staatenbund (völkerrechtlicher Verein, teilweise – im Falle eines „organisierten Staatenbundes“ – auch Konföderation genannt) ist ein Zusammenschluss souveräner Staaten (Mitgliedstaaten, zuweilen als Gliedstaaten bezeichnet; Bundesglieder) mit eigener Organisation auf Bundesebene.

Neu!!: 5. Juni und Staatenbund · Mehr sehen »

Stanislav Kostka Neumann

S. K. Neumann, Karikatur von František Gellner mini Stanislav Kostka Neumann (* 5. Juni 1875 in Prag; † 28. Juni 1947 ebenda) war ein tschechischer Dichter.

Neu!!: 5. Juni und Stanislav Kostka Neumann · Mehr sehen »

Ständeaufstand in Böhmen (1618)

Im Ständeaufstand in Böhmen, auch Böhmischer Aufstand, rebellierte der dortige Adel gegen die damals schon fast 100 Jahre währende Hegemonialpolitik der Habsburger in den Ländern der böhmischen Krone.

Neu!!: 5. Juni und Ständeaufstand in Böhmen (1618) · Mehr sehen »

Ständeordnung

Kleriker, Ritter und Bauer.''(Cleric, Knight, and Peasant).'' British Library, Man.-Nr. Sloane 2435 f. 85, 13. Jh. (um 1285) Die mittelalterliche und frühneuzeitliche Gesellschaft Europas gliederte sich in mehrere Stände (Singular status), auch Geburtsstände genannt.

Neu!!: 5. Juni und Ständeordnung · Mehr sehen »

Stefania Sandrelli

Stefania Sandrelli Stefania Sandrelli (* 5. Juni 1946 in Viareggio, Provinz Lucca) ist eine italienische Schauspielerin.

Neu!!: 5. Juni und Stefania Sandrelli · Mehr sehen »

Steinbart-Gymnasium

Das Steinbart-Gymnasium wurde 1831 als Realprogymnasium in Duisburg gegründet und ist dort die zweitälteste weiterführende Schule.

Neu!!: 5. Juni und Steinbart-Gymnasium · Mehr sehen »

Stephan Görgl

Stephan Görgl (* 5. Juni 1978 in Bruck an der Mur) ist ein ehemaliger österreichischer Skirennläufer, dessen stärkste Disziplinen der Riesenslalom und der Super-G waren.

Neu!!: 5. Juni und Stephan Görgl · Mehr sehen »

Stephan Krumenauer

Stephan Krumenauer (* um 1400 in Krummau; † 5. Juni 1461 in Braunau am Inn) war ein deutscher Baumeister.

Neu!!: 5. Juni und Stephan Krumenauer · Mehr sehen »

Stephen Crane (Autor)

Stephen Crane Stephen Crane (* 1. November 1871 in Newark, New Jersey; † 5. Juni 1900 in Badenweiler, Großherzogtum Baden) war ein amerikanischer Schriftsteller.

Neu!!: 5. Juni und Stephen Crane (Autor) · Mehr sehen »

Sturmpetition (1619)

Als Sturmpetition bezeichnet man die Audienz einer Deputation der protestantischen Stände Niederösterreichs bei Erzherzog Ferdinand (reg. 1619–1637 als Kaiser das Heilige Römische Reich Deutscher Nation) am 5.

Neu!!: 5. Juni und Sturmpetition (1619) · Mehr sehen »

Sumatra

Die Insel Sumatra (gesprochen Sumátra oder Súmatra) oder Sumatera (indonesische Schreibweise) gehört zu Indonesien und ist mit 473.481 km² die sechstgrößte Insel der Welt.

Neu!!: 5. Juni und Sumatra · Mehr sehen »

Susan Lynch

Susan Lynch (* 5. Juni 1971 in Corrinshego, Newry, Nordirland) ist eine britische Schauspielerin.

Neu!!: 5. Juni und Susan Lynch · Mehr sehen »

Susi Nicoletti

Susi Nicoletti als Smeraldina in ''Der Diener zweier Herren'' von Carlo Goldoni, Felsenreitschule 1946 Susi Nicoletti; bürgerlich Susanne Emilie Luise Adele Habersack (* 3. September 1918 in München; † 5. Juni 2005 in Wien), war eine deutsch-österreichische Schauspielerin.

Neu!!: 5. Juni und Susi Nicoletti · Mehr sehen »

T. E. Lawrence

T. E. Lawrence 1918 Thomas Edward Lawrence, CB, DSO (* 16. August 1888 in Tremadog, Wales; † 19. Mai 1935 in Clouds Hill, England), bekannt als Lawrence von Arabien, war britischer Offizier, Archäologe, Geheimagent und Schriftsteller.

Neu!!: 5. Juni und T. E. Lawrence · Mehr sehen »

Takahashi Shinkichi (Lyriker)

Takahashi Shinkichi (jap. 高橋 新吉; * 28. Januar 1901; † 5. Juni 1987) war ein japanischer Lyriker.

Neu!!: 5. Juni und Takahashi Shinkichi (Lyriker) · Mehr sehen »

Tariq Aziz

Tariq Aziz Tariq Aziz (rechts) mit Ronald Reagan, 1984 Tariq Aziz (syrisch-aramäisch ܜܪܩ ܥܙܝܙ, im Umlauf sind auch die Schreibungen Tareq Mikhail Aziz, Tarik Mikhail Asis oder Tarek Aziz, eigentlich Tariq Mikhail YouhannaKarin Leukefeld: In: Junge Welt vom 7. Juni 2015 (abgerufen am 7. Juni 2015).; * 28. April 1936 oder 1. Juli 1936 in Mosul oder Tel Keppe; † 5. Juni 2015 in Nasiriya In: Die Presse vom 5. Juni 2015 (abgerufen am 5. Juni 2015).) war von 1983 bis 1991 Außenminister sowie von 1979 bis 2003 Vizepremierminister des Irak.

Neu!!: 5. Juni und Tariq Aziz · Mehr sehen »

Teheran

Teheran oder Tehran (traditionell auch //) ist die Hauptstadt Irans und der gleichnamigen Provinz.

Neu!!: 5. Juni und Teheran · Mehr sehen »

Teton-Staudamm

Der Teton-Staudamm war eine Talsperre am Teton River bei Sugar City und Rexburg in Idaho in den USA, die am 5.

Neu!!: 5. Juni und Teton-Staudamm · Mehr sehen »

Thea Dückert

Thea Dückert geb.

Neu!!: 5. Juni und Thea Dückert · Mehr sehen »

Theater am Kärntnertor

Das Kärntnertor-Theater als ''Deutsche Schau-Bühne zu Wienn'' im 18. Jahrhundert Das Theater am Kärntnertor, auch Kärntnertortheater oder in der alten Schreibweise Kärnthnerthor-Theater, war ein für Oper, Ballett und Schauspiel bestimmtes Theater in Wien.

Neu!!: 5. Juni und Theater am Kärntnertor · Mehr sehen »

Theodor Wieland

Hermann Theodor Felix Wieland (* 5. Juni 1913 in München; † 24. November 1995 in Heidelberg) war ein deutscher Chemiker.

Neu!!: 5. Juni und Theodor Wieland · Mehr sehen »

Theodore Wilbur Anderson

T. W. Anderson (1974) Theodore (Ted) Wilbur Anderson (* 5. Juni 1918 in Minneapolis, Minnesota; † 17. September 2016 in Stanford, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Mathematiker mit dem Schwerpunkt im Bereich Statistik und der Analyse von multivarianten Daten.

Neu!!: 5. Juni und Theodore Wilbur Anderson · Mehr sehen »

Thomas Kling

Thomas Kling (* 5. Juni 1957 in Bingen am Rhein; † 1. April 2005 in Dormagen) war ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: 5. Juni und Thomas Kling · Mehr sehen »

Thomas Muffet

Titelseite von Muffets Hauptwerk Thomas Muffet (* 1553 in Shoreditch, London; † 5. Juni 1604 in Bulbridge, Wilton, Wiltshire), auch Moffett oder Moufet, war ein englischer Arzt und Naturforscher, der vor allem für seine Studien zu Insekten bekannt wurde.

Neu!!: 5. Juni und Thomas Muffet · Mehr sehen »

Thorsten Wirth

Thorsten Wirth (2013) Thorsten Wirth (* 5. Juni 1968 in Langenberg) ist ein deutscher Softwareentwickler und war von November 2013 bis Juni 2014 Vorsitzender der Piratenpartei Deutschland.

Neu!!: 5. Juni und Thorsten Wirth · Mehr sehen »

Tomas Schmit

Tomas Schmit (* 13. Juli 1943 in Wipperfürth; † 4. Oktober 2006 in Berlin) war Aktions- und Konzeptkünstler, Zeichner und Autor.

Neu!!: 5. Juni und Tomas Schmit · Mehr sehen »

Tomasz Napoleon Nidecki

Tomasz Napoleon Nidecki (auch: Nidetzki, * 2. Januar 1807 in Studzianka; † 5. Juni 1852 in Warschau) war ein polnischer Komponist.

Neu!!: 5. Juni und Tomasz Napoleon Nidecki · Mehr sehen »

Tommie Smith

Tommie Smith 2009 Thomas C. „Tommie“ Smith (* 5. Juni 1944 in Clarksville, Tennessee) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Leichtathlet und Olympiasieger.

Neu!!: 5. Juni und Tommie Smith · Mehr sehen »

Tony Jackson

Tony Jackson in den 1910ern Anthony (Antonio) Jackson (* 5. Juni 1876 in New Orleans, Louisiana; † 20. April 1920 in Chicago, Illinois), bekannt als Tony Jackson, war ein US-amerikanischer Pianist, Sänger und Komponist.

Neu!!: 5. Juni und Tony Jackson · Mehr sehen »

Tony Richardson

Tony Richardson by Reginald Gray Cecil Antonio „Tony“ Richardson (* 5. Juni 1928 in Shipley, Yorkshire, England; † 14. November 1991 in Los Angeles, Kalifornien, Vereinigte Staaten) war ein englischer Regisseur, Drehbuchautor und Produzent.

Neu!!: 5. Juni und Tony Richardson · Mehr sehen »

Torge Greve

Torge Greve (* 5. Juni 1975 in Rendsburg) ist ein ehemaliger deutscher Handballspieler, der in über 700 Zweitligaspielen mehr als 1500 Tore erzielte.

Neu!!: 5. Juni und Torge Greve · Mehr sehen »

Transjordanien

Palästina: Transjordanien und Cisjordanien nach 1923 Transjordanien, Ostjordanland, oder auch Kerak, bezeichnet das Gebiet östlich des Jordans und war bis 1950 offizielle Staatsbezeichnung Jordaniens.

Neu!!: 5. Juni und Transjordanien · Mehr sehen »

Triumphlied (Brahms)

Johannes Brahms um 1872 Das „Triumphlied“ op.

Neu!!: 5. Juni und Triumphlied (Brahms) · Mehr sehen »

Troye Sivan

Troye Sivan (links) und Wil Wheaton (rechts) auf der VidCon 2014 in Anaheim, Kalifornien. Margos Spuren'' im Juli 2015 Troye Sivan (* 5. Juni 1995 in Johannesburg, Südafrika), eigentlich Troye Sivan Mellet, ist ein australischer Sänger, YouTuber und Schauspieler.

Neu!!: 5. Juni und Troye Sivan · Mehr sehen »

Ulrich Immenga

Ulrich Immenga (* 5. Juni 1934 in Helmstedt) ist ein deutscher Rechtswissenschaftler mit dem Forschungsschwerpunkt Wirtschaftsrecht.

Neu!!: 5. Juni und Ulrich Immenga · Mehr sehen »

Umberto Maglioli

Umberto Maglioli (* 5. Juni 1928 in Bioglio nahe Biella; † 6. Februar 1999 in Monza) war ein italienischer Rennfahrer.

Neu!!: 5. Juni und Umberto Maglioli · Mehr sehen »

Universität Neapel Federico II

Die Universität Neapel Federico II ist eine staatliche Universität in Neapel.

Neu!!: 5. Juni und Universität Neapel Federico II · Mehr sehen »

University of Colorado Boulder

Die University of Colorado Boulder (kurz CU Boulder) ist eine 1876 gegründete staatliche Universität in Boulder im US-Bundesstaat Colorado.

Neu!!: 5. Juni und University of Colorado Boulder · Mehr sehen »

Unruhen im Iran im Juni 1963

Chomeinis Rede am 15. Chordad 1342 (5. Juni 1963), die die Unruhen auslöste NARA Bericht über die Unruhen Im Juni 1963 kam es im Iran zu Unruhen. Im Laufe der politischen Auseinandersetzungen wurde am 5.

Neu!!: 5. Juni und Unruhen im Iran im Juni 1963 · Mehr sehen »

Uraufführung

Eine Uraufführung (kurz UA oder U) ist die weltweit erste öffentliche, vor einem Publikum stattfindende Aufführung eines Musikstückes oder Bühnenwerkes.

Neu!!: 5. Juni und Uraufführung · Mehr sehen »

Ursula Lehr

Ursula Lehr(2008 in Bad Kissingen) Ursula Maria Lehr, geb. Leipold (* 5. Juni 1930 in Frankfurt am Main), ist eine deutsche Wissenschaftlerin auf dem Gebiet der Gerontologie, Psychologie und ehemalige Politikerin der CDU.

Neu!!: 5. Juni und Ursula Lehr · Mehr sehen »

Vereinigtes Königreich

Das Vereinigte Königreich Großbritannien und Nordirland, kurz: Vereinigtes Königreich (englisch Audio, internationale Abkürzung: UK, Kfz-Kennzeichen: GB), ist ein auf den Britischen Inseln vor der Nordwestküste Kontinentaleuropas gelegener europäischer Staat.

Neu!!: 5. Juni und Vereinigtes Königreich · Mehr sehen »

Vereinte Nationen

New York Palais des Nations in Genf UNO-City in Wien Die Vereinten Nationen (VN),, häufig auch UNO für United Nations Organization, sind ein zwischenstaatlicher Zusammenschluss von 193 Staaten und als globale internationale Organisation ein uneingeschränkt anerkanntes Völkerrechtssubjekt.

Neu!!: 5. Juni und Vereinte Nationen · Mehr sehen »

Victor Attinger

Victor Attinger (* 7. Juni 1856 in Neuenburg; † 5. Juni 1927 am Chaumont) war ein Schweizer Fotograf und Verleger.

Neu!!: 5. Juni und Victor Attinger · Mehr sehen »

Vojin Bakić

Bakić in seinem Atelier Vojin Bakić (* 5. Juni 1915 in Bjelovar, Österreich-Ungarn; † 1992 in Zagreb) war ein jugoslawischer und kroatischer Bildhauer serbischer Herkunft.

Neu!!: 5. Juni und Vojin Bakić · Mehr sehen »

Walter Plunkett

Walter Plunkett (* 5. Juni 1902 in Oakland, Kalifornien; † 8. März 1982 in Santa Monica) war ein US-amerikanischer Kostümbildner.

Neu!!: 5. Juni und Walter Plunkett · Mehr sehen »

Warna

Warna (gebräuchliche Transliteration Varna) ist eine Hafenstadt am Schwarzen Meer in Bulgarien und nach Sofia und Plowdiw die drittgrößte Stadt des Landes.

Neu!!: 5. Juni und Warna · Mehr sehen »

Weltumwelttag

Pflanzaktion in Konso/Äthiopien zum Weltumwelttag 2012 Der Weltumwelttag oder auch Tag der Umwelt ist ein jährlich am 5. Juni weltweit begangener Aktionstag.

Neu!!: 5. Juni und Weltumwelttag · Mehr sehen »

Werner Andler

Werner Albert Andler (* 14. März 1945 in Unterjettingen; † 5. Juni 2013) war ein deutscher Kinderarzt.

Neu!!: 5. Juni und Werner Andler · Mehr sehen »

Werner Jadassohn

Werner Jadassohn (* 1897; † 5. Juni 1973) war ein Schweizer Dermatologe.

Neu!!: 5. Juni und Werner Jadassohn · Mehr sehen »

Werner Schildhauer

Werner Schildhauer siegt bei der Weltmeisterschafts-Qualifikation 1983 über 10.000 Meter mit dem neuen DDR-Rekord von 27:24,95 min. Werner Schildhauer (* 5. Juni 1959 in Dessau) ist ein deutscher Leichtathlet und Olympiateilnehmer.

Neu!!: 5. Juni und Werner Schildhauer · Mehr sehen »

Whitfield Diffie

Whitfield Diffie Whitfield „Whit“ Diffie (* 5. Juni 1944 in Washington, D.C.) ist ein amerikanischer Experte für Kryptographie.

Neu!!: 5. Juni und Whitfield Diffie · Mehr sehen »

Wilhelm von Schweden

Wilhelm von Schweden, 1911 Großfürstin Maria Pawlowna und Wilhelm von Schweden, 1908 Carl Wilhelm Ludvig, genannt Wilhelm (* 17. Juni 1884 in Schloss Tullgarn, Södertälje; † 5. Juni 1965 in Flen) war ein schwedischer Prinz und Herzog von Södermanland.

Neu!!: 5. Juni und Wilhelm von Schweden · Mehr sehen »

William Kahan

PAGENAME William „Velvel“ Morton Kahan (* 5. Juni 1933 in Toronto, Ontario) ist ein kanadischer Mathematiker und Informatiker.

Neu!!: 5. Juni und William Kahan · Mehr sehen »

William W. Brandon

William W. Brandon William Woodward Brandon (* 5. Juni 1868 in Talladega, Alabama; † 7. Dezember 1934 in Tuscaloosa, Alabama) war ein US-amerikanischer Politiker (Demokratische Partei) und Gouverneur des Bundesstaates Alabama zwischen 1923 und 1927.

Neu!!: 5. Juni und William W. Brandon · Mehr sehen »

Willy Brandt

Unterschrift Willy Brandts Willy Brandt (* 18. Dezember 1913 in Lübeck als Herbert Ernst Karl Frahm; † 8. Oktober 1992 in Unkel) war von 1969 bis 1974 als Regierungschef einer sozialliberalen Koalition von SPD und FDP der vierte Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: 5. Juni und Willy Brandt · Mehr sehen »

Winfried

Winfried ist ein deutscher männlicher Vorname; Namenstag ist der 5. Juni.

Neu!!: 5. Juni und Winfried · Mehr sehen »

Woldemar Salomo Hausdorf

Woldemar Salomo Hausdorf (* 5. Juni 1731 in Zittau; † 28. März 1779 in Kleinschönau) war ein deutscher evangelischer Theologe.

Neu!!: 5. Juni und Woldemar Salomo Hausdorf · Mehr sehen »

Wolf von Baudissin

Wolf Graf Baudissin Wolf Stefan Traugott Graf von Baudissin (* 8. Mai 1907 in Trier; † 5. Juni 1993 in Hamburg) war ein deutscher Offizier, zuletzt im Rang eines Generalleutnants, Militärtheoretiker und Friedensforscher.

Neu!!: 5. Juni und Wolf von Baudissin · Mehr sehen »

Wolf Vostell

Wolf Vostell, 1980 Unterschrift von Wolf Vostell (von einer Zeichnung) Gedenktafel am Haus Giesebrechtstraße 12 in Berlin-Charlottenburg Wolf Vostell (* 14. Oktober 1932 in Leverkusen; † 3. April 1998 in Berlin) war ein deutscher Maler, Bildhauer und Happeningkünstler der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

Neu!!: 5. Juni und Wolf Vostell · Mehr sehen »

Wolfgang Ketterle

Wolfgang Ketterle Wolfgang Ketterle (* 21. Oktober 1957 in Heidelberg) ist ein deutscher Physiker, Hochschullehrer und Nobelpreisträger.

Neu!!: 5. Juni und Wolfgang Ketterle · Mehr sehen »

Yrjö Asikainen

Yrjö „Ykä“ Asikainen (* 5. Juni 1928 in Viipuri; † 3. Dezember 2008 in Tampere) war ein finnischer Fußballspieler.

Neu!!: 5. Juni und Yrjö Asikainen · Mehr sehen »

Zvjezdan Misimović

Zvjezdan Misimović (kyrillisch Звјездан Мисимовић, * 5. Juni 1982 in München) ist ein ehemaliger bosnischer Fußballspieler.

Neu!!: 5. Juni und Zvjezdan Misimović · Mehr sehen »

Zweiter Burenkrieg

Der Zweite Burenkrieg (auch Südafrikanischer Krieg; englisch auch Second Anglo Boer War, „Zweiter Englisch-Burischer Krieg“, Afrikaans: Tweede Vryheidsoorlog, „Zweiter Freiheitskrieg“) von 1899 bis 1902 war ein Konflikt zwischen Großbritannien und den beiden Burenrepubliken Oranje-Freistaat sowie der Südafrikanische Republik (Transvaal), der mit deren Eingliederung in das britische Imperium endete.

Neu!!: 5. Juni und Zweiter Burenkrieg · Mehr sehen »

Zygmunt Apostoł

Zygmunt Apostoł (* 5. Juni 1931 in Kattowitz, Polen) ist ein polnischer Film-, Fernseh- und Theaterschauspieler, der auch als Sänger und Pianist auftrat sowie Schlager komponierte und seit 1980 in Wiesbaden lebt und arbeitet.

Neu!!: 5. Juni und Zygmunt Apostoł · Mehr sehen »

1017

Das Nordseereich 1016–1035 Knut der Große heiratet Emma von der Normandie, die Ehefrau seines im Vorjahr verstorbenen Rivalen Æthelred, um seine Thronansprüche in England zu festigen, obwohl er zuvor schon die englische Adelige Ælfgifu von Northampton geheiratet hat.

Neu!!: 5. Juni und 1017 · Mehr sehen »

1036

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1036 · Mehr sehen »

1098

Die Ermordung des Thoros, Darstellung aus dem 13. Jh.

Neu!!: 5. Juni und 1098 · Mehr sehen »

1224

Wappen der Grafen von Toulouse.

Neu!!: 5. Juni und 1224 · Mehr sehen »

1243

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1243 · Mehr sehen »

1288

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1288 · Mehr sehen »

1291

Akkon zur Zeit der Belagerung.

Neu!!: 5. Juni und 1291 · Mehr sehen »

1296

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1296 · Mehr sehen »

1305

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1305 · Mehr sehen »

1310

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1310 · Mehr sehen »

1316

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1316 · Mehr sehen »

1325

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1325 · Mehr sehen »

1341

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1341 · Mehr sehen »

1400

Die Schlacht von Bergtheim in einer zeitgenössischen Darstellung aus der ''Friesschen Chronik'' Die Stadt Würzburg wird im seit vier Jahren dauernden fränkischen Städtekrieg von den Truppen des Fürstbischofs von Würzburg, Gerhard von Schwarzburg, die von den Grafen von Schwarzburg, den Grafen von Henneberg, den Burggrafen von Nürnberg sowie durch Truppen Herzog Ludwigs von Bayern unterstützt werden, belagert und vom Nachschub abgeschnitten, sodass die Belagerten Hunger zu leiden haben.

Neu!!: 5. Juni und 1400 · Mehr sehen »

1409

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1409 · Mehr sehen »

1420

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1420 · Mehr sehen »

1443

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1443 · Mehr sehen »

1455

Wappen der portugiesischen Könige von Johann I. bis Alfons V. In der Bulle Romanus Pontifex vom 8. Januar überträgt Papst Nikolaus V. König Alfons V. von Portugal sowie dem Infanten Heinrich dem Seefahrer und ihren Nachkommen ganz Afrika, das alleinige Schifffahrtsrecht dort, das Handelsmonopol und das Recht, Ungläubige in die Sklaverei zu führen.

Neu!!: 5. Juni und 1455 · Mehr sehen »

1461

Rosenkrieg Edward, Earl of March, der nach dem Tod seines Vaters Richard Plantagenet, 3. Duke of York im Dezember des Vorjahres das Haus York in den Rosenkriegen anführt, besiegt am 2. Februar die Lancastrianer unter Owen Tudor und Jasper Tudor, 1. Duke of Bedford, in der Schlacht von Mortimer’s Cross.

Neu!!: 5. Juni und 1461 · Mehr sehen »

1493

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1493 · Mehr sehen »

1568

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1568 · Mehr sehen »

1586

James VI. 1586.

Neu!!: 5. Juni und 1586 · Mehr sehen »

1587

Die Hinrichtung Maria Stuarts.

Neu!!: 5. Juni und 1587 · Mehr sehen »

1599

Robert Devereux, 2. Earl of Essex.

Neu!!: 5. Juni und 1599 · Mehr sehen »

1604

Karte der Eroberung von Sluis.

Neu!!: 5. Juni und 1604 · Mehr sehen »

1619

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1619 · Mehr sehen »

1637

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1637 · Mehr sehen »

1654

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1654 · Mehr sehen »

1656

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1656 · Mehr sehen »

1688

Wachsporträt Kurfürst Friedrichs III.

Neu!!: 5. Juni und 1688 · Mehr sehen »

1693

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1693 · Mehr sehen »

1695

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1695 · Mehr sehen »

1722

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1722 · Mehr sehen »

1731

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1731 · Mehr sehen »

1740

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1740 · Mehr sehen »

1758

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1758 · Mehr sehen »

1760

Im Jahr 1760 endet der Krieg in Nordamerika zwischen den beiden Kolonialmächten Frankreich und Großbritannien mit einem Sieg der Briten.

Neu!!: 5. Juni und 1760 · Mehr sehen »

1771

Gustav III. von Schweden.

Neu!!: 5. Juni und 1771 · Mehr sehen »

1773

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1773 · Mehr sehen »

1777

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1777 · Mehr sehen »

1782

Seeschlacht von St. Kitts, Thomas Maynard (1783).

Neu!!: 5. Juni und 1782 · Mehr sehen »

1786

Friedrichs Sterbesessel.

Neu!!: 5. Juni und 1786 · Mehr sehen »

1791

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1791 · Mehr sehen »

1802

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1802 · Mehr sehen »

1805

Napoléon Bonaparte als König von Italien.

Neu!!: 5. Juni und 1805 · Mehr sehen »

1806

Norditalien 1806.

Neu!!: 5. Juni und 1806 · Mehr sehen »

1815

Napoleon verlässt Elba, Gemälde von Joseph Beaume.

Neu!!: 5. Juni und 1815 · Mehr sehen »

1816

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1816 · Mehr sehen »

1819

Großkolumbien.

Neu!!: 5. Juni und 1819 · Mehr sehen »

1825

Der überraschend unterlegene Andrew Jackson.

Neu!!: 5. Juni und 1825 · Mehr sehen »

1826

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1826 · Mehr sehen »

1827

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1827 · Mehr sehen »

1830

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1830 · Mehr sehen »

1832

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1832 · Mehr sehen »

1833

Falklandinseln.

Neu!!: 5. Juni und 1833 · Mehr sehen »

1836

Antonio López de Santa Anna, Porträt, Mitte 19. Jh.

Neu!!: 5. Juni und 1836 · Mehr sehen »

1837

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1837 · Mehr sehen »

1838

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1838 · Mehr sehen »

1843

Prinzessin Marie von Sachsen-Altenburg nach der Hochzeit mit Georg V.

Neu!!: 5. Juni und 1843 · Mehr sehen »

1845

Vereinigte Staaten nach der Aufnahme von Florida.

Neu!!: 5. Juni und 1845 · Mehr sehen »

1848

1848 ist europaweit ein Jahr der bürgerlich-revolutionären Erhebungen gegen die zu dieser Zeit herrschenden Mächte der Restauration und deren politische und soziale Strukturen.

Neu!!: 5. Juni und 1848 · Mehr sehen »

1849

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1849 · Mehr sehen »

1850

''„Zwischen mir und mein Volk soll sich kein Blatt Papier drängen“'', Karikatur zur Einführung der Verfassung.

Neu!!: 5. Juni und 1850 · Mehr sehen »

1851

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1851 · Mehr sehen »

1852

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1852 · Mehr sehen »

1855

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1855 · Mehr sehen »

1857

Indische Staaten während des Aufstandes 1857.

Neu!!: 5. Juni und 1857 · Mehr sehen »

1859

Globale territoriale Situation im Jahre 1859.

Neu!!: 5. Juni und 1859 · Mehr sehen »

1860

Gustave Le Gray: Giuseppe Garibaldi in Palermo Das Jahr 1860 wird zum entscheidenden Jahr des italienischen Risorgimento.

Neu!!: 5. Juni und 1860 · Mehr sehen »

1862

östlicher Kriegsschauplatz 1862, blau: Feldzüge der Union, rot: Feldzüge der Konföderation Spätestens im Jahr 1862 zeichnet sich für die Konfliktparteien endgültig ab, dass sich der amerikanische Sezessionskrieg zu einem langen und für beide Seiten verlustreichen Krieg ausweitet.

Neu!!: 5. Juni und 1862 · Mehr sehen »

1863

Gettysburg-Feldzugrot: konföderierte Truppenblau: Unionstruppen Im Jahr 1863 tobt in Nordamerika weiterhin mit unverminderter Härte der Sezessionskrieg, auch wenn sich die Waage trotz zahlreicher Rückschläge langsam zugunsten des bevölkerungsreicheren und wirtschaftskräftigeren Nordens zu neigen beginnt, die die Herrschaft über den Mississippi River erringen und die Konföderierten aus Tennessee vertreiben.

Neu!!: 5. Juni und 1863 · Mehr sehen »

1865

Im Jahr 1865 endet der amerikanische Sezessionskrieg.

Neu!!: 5. Juni und 1865 · Mehr sehen »

1868

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1868 · Mehr sehen »

1869

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1869 · Mehr sehen »

1870

Wilhelm, Inhaber des Bundespräsidiums.

Neu!!: 5. Juni und 1870 · Mehr sehen »

1871

1871 entsteht mit dem Sieg Preußens im Deutsch-Französischen Krieg und der Reichsgründung eine neue Großmacht in Europa.

Neu!!: 5. Juni und 1871 · Mehr sehen »

1872

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1872 · Mehr sehen »

1875

''Zwischen Berlin und Rom'' – Karikaturistische Darstellung des Kulturkampfs als Schachspiel zwischen Bismarck und Papst Pius IX., ''Kladderadatsch'' 1875.

Neu!!: 5. Juni und 1875 · Mehr sehen »

1876

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1876 · Mehr sehen »

1878

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1878 · Mehr sehen »

1879

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1879 · Mehr sehen »

1881

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1881 · Mehr sehen »

1882

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1882 · Mehr sehen »

1883

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1883 · Mehr sehen »

1884

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1884 · Mehr sehen »

1885

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1885 · Mehr sehen »

1887

Die Ergebnisse der Reichstagswahl nach Wahlkreisen.

Neu!!: 5. Juni und 1887 · Mehr sehen »

1888

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1888 · Mehr sehen »

1889

Harrisons Amtseinführung.

Neu!!: 5. Juni und 1889 · Mehr sehen »

1890

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1890 · Mehr sehen »

1892

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1892 · Mehr sehen »

1893

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1893 · Mehr sehen »

1894

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1894 · Mehr sehen »

1895

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1895 · Mehr sehen »

1897

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1897 · Mehr sehen »

1898

Wrack der ''Maine'' im Hafen von Havanna.

Neu!!: 5. Juni und 1898 · Mehr sehen »

1900

Das Jahr 1900 ist ein Säkularjahr.

Neu!!: 5. Juni und 1900 · Mehr sehen »

1901

Das Jahr 1901 markiert den Beginn des 20. Jahrhunderts.

Neu!!: 5. Juni und 1901 · Mehr sehen »

1902

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1902 · Mehr sehen »

1903

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1903 · Mehr sehen »

1904

Schlachtfelder des Russisch-Japanischen Krieges.

Neu!!: 5. Juni und 1904 · Mehr sehen »

1905

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1905 · Mehr sehen »

1906

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1906 · Mehr sehen »

1907

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1907 · Mehr sehen »

1908

Puyi.

Neu!!: 5. Juni und 1908 · Mehr sehen »

1909

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1909 · Mehr sehen »

1910

Das herausragende Ereignis des Jahres 1910 ist der Sturz der Monarchie in Portugal.

Neu!!: 5. Juni und 1910 · Mehr sehen »

1911

Die Sun Yat-Sen Statue in Wuhan erinnert an den Aufstand von Wuchang. Hinter der Statue befindet sich der damalige Sitz der Übergangsregierung der Republik China. Das Jahr 1911 ist wie das Vorjahr ein Jahr der Revolutionen.

Neu!!: 5. Juni und 1911 · Mehr sehen »

1912

Das Jahr 1912 ist vor allem durch die wachsende Konfliktsituation in Europa geprägt, die zwei Jahre später in den Ersten Weltkrieg münden wird.

Neu!!: 5. Juni und 1912 · Mehr sehen »

1913

Das Jahr 1913 bringt weitere Krisen und Kriege auf dem Balkan.

Neu!!: 5. Juni und 1913 · Mehr sehen »

1914

''Attentat von Sarajevo'', zeitgenössische, nachempfundende Darstellung Das Jahr 1914 stellt in mehrfacher Hinsicht eine historische Zäsur dar.

Neu!!: 5. Juni und 1914 · Mehr sehen »

1915

Benedikt XV. 1915.

Neu!!: 5. Juni und 1915 · Mehr sehen »

1916

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1916 · Mehr sehen »

1917

Das Jahr 1917 ist von den internationalen Ereignissen bestimmt, die sich vor dem prägenden Hintergrund des Ersten Weltkrieges ereignen.

Neu!!: 5. Juni und 1917 · Mehr sehen »

1918

Das Jahr 1918 markiert das Ende des Ersten Weltkrieges.

Neu!!: 5. Juni und 1918 · Mehr sehen »

1919

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1919 · Mehr sehen »

1920

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1920 · Mehr sehen »

1921

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1921 · Mehr sehen »

1923

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1923 · Mehr sehen »

1924

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1924 · Mehr sehen »

1925

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1925 · Mehr sehen »

1926

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1926 · Mehr sehen »

1927

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1927 · Mehr sehen »

1928

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1928 · Mehr sehen »

1929

Europa im Jahr 1929.

Neu!!: 5. Juni und 1929 · Mehr sehen »

1930

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1930 · Mehr sehen »

1931

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1931 · Mehr sehen »

1932

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1932 · Mehr sehen »

1933

Nach seiner Ernennung zum Reichskanzler verlässt Adolf Hitler im Auto die Reichskanzlei. Die Politik des Jahres 1933 ist geprägt durch die „Machtergreifung“ der Nationalsozialisten unter Adolf Hitler im Deutschen Reich und das damit verbundene Ende der Weimarer Republik und den Beginn des „Dritten Reichs“.

Neu!!: 5. Juni und 1933 · Mehr sehen »

1934

Banner zur Volksabstimmung über das Staatsoberhaupt des Deutschen Reichs Das Jahr 1934 wird von den Nationalsozialisten genutzt, um ihre Macht in Deutschland zu festigen und sich weiterer politischer Gegner zu entledigen, zum Beispiel während des von der NS-Propaganda so bezeichneten Röhm-Putsches.

Neu!!: 5. Juni und 1934 · Mehr sehen »

1935

Im Jahr 1935 beginnt das NS-Regime den Friedensvertrag von Versailles zu unterhöhlen.

Neu!!: 5. Juni und 1935 · Mehr sehen »

1936

Olympische Fackelläufer 1936 Das Jahr 1936 bietet den Nationalsozialisten gleich mit zwei großen internationalen Sportereignissen die Gelegenheit, das Deutsche Reich nach außen glänzend zu präsentieren.

Neu!!: 5. Juni und 1936 · Mehr sehen »

1938

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1938 · Mehr sehen »

1939

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1939 · Mehr sehen »

1940

Verlauf der finnischen Mannerheim-Linie.

Neu!!: 5. Juni und 1940 · Mehr sehen »

1941

Roosevelt und Churchill an Bord der ''Prince of Wales'' Unter dem Eindruck des deutschen Überfalls auf die Sowjetunion treffen sich vom 9. bis 12. August die Regierungschefs der USA, Franklin D. Roosevelt, und Großbritanniens, Winston S. Churchill, unter höchster Geheimhaltung auf dem britischen Schlachtschiff HMS Prince of Wales in der Placentia Bay vor Neufundland.

Neu!!: 5. Juni und 1941 · Mehr sehen »

1942

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1942 · Mehr sehen »

1943

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1943 · Mehr sehen »

1944

Das Jahr 1944 ist von der Eröffnung der „Zweiten Front“ im Zweiten Weltkrieg gegen das Deutsche Reich und schweren Niederlagen der Wehrmacht an der Ostfront geprägt.

Neu!!: 5. Juni und 1944 · Mehr sehen »

1945

Das Jahr 1945 markiert das Ende des Zweiten Weltkrieges und damit den Beginn der Nachkriegszeit.

Neu!!: 5. Juni und 1945 · Mehr sehen »

1946

1946, das erste Jahr nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs, steht noch weitgehend unter dem Eindruck der gemeinsamen Schaffung einer Nachkriegsordnung für die Welt durch die Siegerkoalition der vier Alliierten.

Neu!!: 5. Juni und 1946 · Mehr sehen »

1947

1947 werden die ideologischen Unterschiede zwischen dem entstehenden Ostblock und der westlichen Welt deutlicher.

Neu!!: 5. Juni und 1947 · Mehr sehen »

1948

Im Jahr 1948 steht vor allem die Zuspitzung der alliierten Gegensätze in der deutschen Frage im Mittelpunkt des Weltinteresses, die einen dramatischen Höhepunkt mit der Währungsreform und der sich unmittelbar daran anschließenden Berlin-Blockade erlebt, der die Westmächte mit der Errichtung der Berliner Luftbrücke begegnen.

Neu!!: 5. Juni und 1948 · Mehr sehen »

1949

Im Jahr 1949 stehen vor allem die Gründung der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik sowie die Proklamation der Volksrepublik China im Mittelpunkt des Weltgeschehens.

Neu!!: 5. Juni und 1949 · Mehr sehen »

1950

Im Jahr 1950 geht die institutionelle Verfestigung der Teilung der Welt in zwei Lager weiter, der Kalte Krieg nimmt an Intensität zu.

Neu!!: 5. Juni und 1950 · Mehr sehen »

1951

Das Jahr 1951 ist von den zunehmenden Feindseligkeiten zwischen Ostblock und westlicher Welt geprägt, die sich im Koreakrieg und der McCarthy-Ära, speziell dem Prozess gegen Ethel und Julius Rosenberg, widerspiegelt.

Neu!!: 5. Juni und 1951 · Mehr sehen »

1952

Das Jahr 1952 war geprägt von dem weiterhin andauernden Koreakrieg.

Neu!!: 5. Juni und 1952 · Mehr sehen »

1953

Im Jahr 1953 beginnt mit dem Tod Josef Stalins der Prozess der Entstalinisierung in der UdSSR.

Neu!!: 5. Juni und 1953 · Mehr sehen »

1954

1954 endete der Indochinakrieg mit der Niederlage Frankreichs in der Schlacht von Điện Biên Phủ.

Neu!!: 5. Juni und 1954 · Mehr sehen »

1956

Im Jahr 1956 leitet Nikita Chruschtschow in der Sowjetunion die Entstalinisierung ein.

Neu!!: 5. Juni und 1956 · Mehr sehen »

1957

Mit dem Sputnik-Satelliten begann 1957 das Zeitalter der Raumfahrt.

Neu!!: 5. Juni und 1957 · Mehr sehen »

1958

1958 erlebt die Weltwirtschaft ihre erste Rezession der Nachkriegszeit.

Neu!!: 5. Juni und 1958 · Mehr sehen »

1959

1959 übernehmen auf Kuba nach der Flucht des Diktators Batista die Revolutionäre unter Fidel Castro die Macht.

Neu!!: 5. Juni und 1959 · Mehr sehen »

1960

Das Jahr 1960 wird auch als Afrikanisches Jahr bezeichnet, weil gleich 18 afrikanische Kolonien die Unabhängigkeit von ihren Kolonialmächten erlangten: Kamerun, Togo, Madagaskar, die Republik Kongo, Benin, Niger, Burkina Faso, Elfenbeinküste, Tschad, die Zentralafrikanische Republik, die Republik Kongo, Gabun, Senegal, Mali, Nigeria, Mauretanien sowie Britisch-Somaliland und Italienisch-Somaliland, die sich zum heutigen Somalia vereinigten.

Neu!!: 5. Juni und 1960 · Mehr sehen »

1961

Prägend für das Jahr 1961 ist der Bau der Berliner Mauer, die die Deutsche Teilung endgültig zementiert.

Neu!!: 5. Juni und 1961 · Mehr sehen »

1962

Im Jahr 1962 erreicht der Kalte Krieg mit der Kubakrise im Oktober einen neuen Höhepunkt.

Neu!!: 5. Juni und 1962 · Mehr sehen »

1963

Prägende Ereignisse im Jahr 1963 sind insbesondere die Ermordung von US-Präsident John F. Kennedy im November, sowie dessen berühmter Besuch in West-Berlin wenige Monate zuvor (Ich bin ein Berliner-Rede).

Neu!!: 5. Juni und 1963 · Mehr sehen »

1964

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1964 · Mehr sehen »

1965

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1965 · Mehr sehen »

1966

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1966 · Mehr sehen »

1967

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1967 · Mehr sehen »

1968

Das Jahr 1968 ist in vielen Ländern der Höhepunkt der linksgerichteten Studenten- und Bürgerrechtsbewegungen der 1960er-Jahre, die daher auch als 68er-Bewegung bezeichnet werden.

Neu!!: 5. Juni und 1968 · Mehr sehen »

1969

Das Jahr 1969 markiert das Ende der 1960er-Jahre.

Neu!!: 5. Juni und 1969 · Mehr sehen »

1970

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1970 · Mehr sehen »

1971

1971 bestimmen unter anderem die sogenannte Ostpolitik (Viermächteabkommen über Berlin), der Vietnamkrieg und Veränderungen in der Führung der DDR das Weltgeschehen.

Neu!!: 5. Juni und 1971 · Mehr sehen »

1972

Im Jahr 1972 verschiebt sich das Machtgefüge zwischen den Blöcken im Kalten Krieg: Die Volksrepublik China, die im Vorjahr in die UNO aufgenommen wurde, nähert sich durch Richard Nixons Besuch in China der USA an.

Neu!!: 5. Juni und 1972 · Mehr sehen »

1973

Im Jahr 1973 bestimmen die erste Ölkrise, die Watergate-Affäre, der Putsch in Chile und der Jom-Kippur-Krieg das Weltgeschehen.

Neu!!: 5. Juni und 1973 · Mehr sehen »

1974

Das Jahr 1974 war vor allem durch die Nachwirkungen der Ölkrise des Jahres 1973 beeinflusst.

Neu!!: 5. Juni und 1974 · Mehr sehen »

1975

Das Jahr 1975 markiert auf der politischen Weltbühne das endgültige Ende des Vietnamkrieges, der mit dem Sieg des kommunistischen Norden über den US-Verbündeten Südvietnam endet.

Neu!!: 5. Juni und 1975 · Mehr sehen »

1976

Im Jahr 1976 endet die langjährige diktatorische Herrschaft von Mao Zedong mit seinem Tod im September.

Neu!!: 5. Juni und 1976 · Mehr sehen »

1977

Das Jahr 1977 stand vor allem in Deutschland im Zeichen des RAF-Terrors (Deutscher Herbst).

Neu!!: 5. Juni und 1977 · Mehr sehen »

1978

Während des ganzen Jahres 1978 wird die Oppositionsbewegung gegen das Schahregime im Iran stärker.

Neu!!: 5. Juni und 1978 · Mehr sehen »

1979

Das Jahr 1979 begann mit der Vertreibung der Roten Khmer aus Kambodscha durch den Einmarsch vietnamesischer Truppen, der schon im Jahr zuvor begonnen hatte.

Neu!!: 5. Juni und 1979 · Mehr sehen »

1980

Das Jahr 1980 markierte den Beginn der 1980er-Jahre.

Neu!!: 5. Juni und 1980 · Mehr sehen »

1981

Das Jahr 1981 stand vor allem im Zeichen der Friedensbewegung.

Neu!!: 5. Juni und 1981 · Mehr sehen »

1982

Curlew06.jpg|Großer Brachvogel Eggs Numenius arquata.jpg|Gelege des Großen Brachvogels Numenius arquata (Lukasz Lukasik).jpg|Großer Brachvogel.

Neu!!: 5. Juni und 1982 · Mehr sehen »

1983

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1983 · Mehr sehen »

1984

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1984 · Mehr sehen »

1985

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1985 · Mehr sehen »

1986

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1986 · Mehr sehen »

1987

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1987 · Mehr sehen »

1988

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1988 · Mehr sehen »

1989

Das Jahr 1989 stand maßgeblich unter dem Einfluss der politischen Umwälzungen in den europäischen Ostblockstaaten, welche durch wachsenden Protest der Bevölkerung hervorgerufen wurden.

Neu!!: 5. Juni und 1989 · Mehr sehen »

1990

Das Jahr 1990 ist geprägt von zahlreichen politischen Neuerungen und markiert den Beginn der 1990er Jahre.

Neu!!: 5. Juni und 1990 · Mehr sehen »

1991

Im Jahr 1991 bestimmten insbesondere der Zweite Golfkrieg, die Kriege im ehemaligen Jugoslawien und die endgültige Auflösung der Sowjetunion das Weltgeschehen.

Neu!!: 5. Juni und 1991 · Mehr sehen »

1992

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1992 · Mehr sehen »

1993

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1993 · Mehr sehen »

1995

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1995 · Mehr sehen »

1998

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1998 · Mehr sehen »

1999

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 1999 · Mehr sehen »

2000

Das Jahr 2000 markiert das letzte Jahr des 20. Jahrhunderts sowie das erste der 2000er-Jahre.

Neu!!: 5. Juni und 2000 · Mehr sehen »

2002

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 2002 · Mehr sehen »

2003

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 2003 · Mehr sehen »

2004

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 2004 · Mehr sehen »

2005

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 2005 · Mehr sehen »

2006

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 2006 · Mehr sehen »

2007

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 2007 · Mehr sehen »

2008

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 2008 · Mehr sehen »

2010

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 2010 · Mehr sehen »

2011

Das Jahr 2011 war besonders geprägt vom sogenannten Arabischen Frühling.

Neu!!: 5. Juni und 2011 · Mehr sehen »

2012

Das Jahr 2012 war wie das Vorjahr geprägt vom Arabischen Frühling.

Neu!!: 5. Juni und 2012 · Mehr sehen »

2013

Das Jahr 2013 war wie das Vorjahr geprägt von den Nachklängen des Arabischen Frühlings.

Neu!!: 5. Juni und 2013 · Mehr sehen »

2014

2014 war international ein von der Ukraine-Krise, den anhaltenden Konflikten im Nahen Osten, verschärft durch das staatenübergreifende Auftreten der gewalttätigen Organisation Islamischer Staat, sowie durch die Ebolafieber-Epidemie geprägtes Jahr.

Neu!!: 5. Juni und 2014 · Mehr sehen »

2015

Das Jahr 2015 war in Europa geprägt von einer Flüchtlingskrise und von Terroranschlägen in Paris auf „Charlie Hebdo“ im Januar und auf mehrere Orte im November.

Neu!!: 5. Juni und 2015 · Mehr sehen »

2016

Das Jahr 2016 war ein Schaltjahr mit 366 Tagen.

Neu!!: 5. Juni und 2016 · Mehr sehen »

2017

Das Jahr 2017 begann an einem Sonntag, dem 1. Januar, und endete ebenfalls an einem Sonntag, dem 31. Dezember.

Neu!!: 5. Juni und 2017 · Mehr sehen »

2018

Das Jahr 2018 ist das momentan laufende Jahr.

Neu!!: 5. Juni und 2018 · Mehr sehen »

301

Der Berg Titano.

Neu!!: 5. Juni und 301 · Mehr sehen »

754

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 754 · Mehr sehen »

774

Keine Beschreibung.

Neu!!: 5. Juni und 774 · Mehr sehen »

9. Jahrtausend v. Chr.

Das 9.

Neu!!: 5. Juni und 9. Jahrtausend v. Chr. · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »