Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

30. Oktober

Index 30. Oktober

Der 30.

781 Beziehungen: Abū Musʿab az-Zarqāwī, Abel Ehrlich, Abel Meeropol, Achim Amme, Ada Brodsky, Adamos Adamou, Adolf Baier, Adolf Lüderitz, Adolph von Asch, Agustín Lara, Alberich II., Albertus Antonie Nijland, Albrecht Feibel, Alex Godoy, Alexander Gode, Alexandr Hořejší, Alfred Sisley, Alin Coțan, Allgemeines Zoll- und Handelsabkommen, Alonzo Babers, Altria Group, AN602, Anca Petrescu, Andrea Stolletz, Andreas Ulmer (Fußballspieler), Andrei Andrejewitsch Andrejew, Andrew Bonar Law, Angelika Kauffmann, Angelo Zadra, Ann Roth, Anna Marly, Anne d’Alençon, Anton Funtek, Anton Gogeisl, Anton Plankensteiner, Anwerbeabkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Türkei, Anwerbeabkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und Italien, Argentinien, Argentinische Fußballnationalmannschaft, Ariel Panzer, Armand-Jean du Plessis, duc de Richelieu, Arnold Amet, Arthur Scherbius, August-Streiks 1980 in Polen, Ayrton Senna, Ágota Kristóf, Österreich-Ungarn, Babette Reinhold, Baibars I., Belagerung von La Rochelle (1627–1628), ..., Belagerung von Philippsburg (1688), Benito Mussolini, Benjamin Ames, Berlin, Billy Jim Layton, Bob Atcher, Bobby Jones (Musiker), Bohumír Štědroň (Musikwissenschaftler), Boston Celtics, Bram Appel, Brücke der Märtyrer des 15. Juli, Bulldog Turner, Campeonato Sudamericano 1921, Carl Josef Alois Bourdet, Carlotta Patti, Caroline Casadesus, Casimir von Arx, Catterino Cavos, Challenger (Raumfähre), Charles Alexandre de Calonne, Charles Atlas, Charles Tupper, Charles William Andrews, Chūkyō, Chris Slade, Christian Bogner, Christian Darnton, Christian Ludwig Liscow, Christopher Wren, Claude Lévi-Strauss, Claude Lelouch, Clémence Poésy, Clifford Geertz, Cora Diamond, Dale Evans, Danell Leyva, Daniel Biasone, Daniel Nathans, Daniel Schlingmann, Dartford Crossing, Der Krieg der Welten, Der Löwe im Winter, Der Scheich, Der schwarze Kanal, Deutsch-Dänischer Krieg, Deutsch-Sowjetischer Krieg, Deutsches Kaiserreich, Deutschland, Dick Vermeil, Dick Voorn, Diego Maradona, Dieter Zechlin, Domenico Chiodo, Down by Law (Film), Dreibund, Duma, Eberhard Ernst Gotthard von Vegesack, Edge (Wrestler), Edmond Cartwright, Edmund Sheffield, 2. Duke of Buckingham and Normanby, Edward Vernon, Eigo Satō, Eileen Law, Einparteiensystem, Einwanderung, Eisernes Sparen, Elşən Qəmbərov, Elektra (Strauss), Elfriede Feudel, Elisabeth II., Elizabeth Sprague Coolidge, Emilio Materassi, Emilis Šlekys, Emmerich Kálmán, Emmi Walther, England, Erdbeben, Erich Frost, Erika Ewert, Ernest Dainty, Ernest Solvay, Ernst Adams, Ernst Cincera, Ernst Feick, Ernst Fritz Fürbringer, Ernst Günter Troche, Ernst Messerschmid, Ernst Stadler, Erster Weltkrieg, Erwin Lange (Politiker), Erzurum, Eurotunnel, Ezra Pound, Fahri Korutürk, Ferdinand Löwe (Dirigent), Ferdynand Ruszczyc, Fernando Chueca Goitia, Festung Philippsburg, Fianna Fáil, FIFA, Floyd Patterson, Flughafen Berlin-Tempelhof, Foillan, Formel 1, Formel-1-Weltmeisterschaft 1988, Francisco Madero, Franco Bonisolli, Franco Margola, Frankreich, Frans Brüggen, Franz Lehár, Franz Rohr von Denta, Franz Werfel, Frauenkirche (Dresden), Fredi Bobic, Frieden von Rijswijk, Frieden von Wien (1864), Friederike von Preußen (1796–1850), Friedhelm Rathjen, Friedrich (Württemberg), Friedrich Koenig, Friedrich Meinecke, Friedrich Theodor von Schubert, Friedrich von Flotow, Friedrich von Preußen (1794–1863), Fußball-Bundesliga, Fußball-Weltmeisterschaft 2014, Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2011, Gastón Acurio, Gaston de Bourbon, duc d’Orléans, Günter Schweikardt, Georg Heym, Georg Kaibel, Georg Ludwig Dörell, George Ainslie, George Foreman, George Hickenlooper, George M. Bibb, Georges Brassens, Georgs Andrejevs, Gerd Püschel, Gerhard Domagk, Gerhard Friederich, Gerhard Schnitter, Gerhard Schröder, Gerti Möller, Gertrude Atherton, Geschichte des Staates Israel, Gisela Glende, Giuseppe Farina, Glenn Andreotta, Go-Kōmyō, Gordon A. Craig, Gottfried von Einem, Gottlob Adolph, Gottschalk von Orbais, Grace Slick, Grade II, Gregorianischer Kalender, Großer Preis von Australien, Guido Holzknecht, Gustav Adolf Merkel, Gustav Dahrendorf, Gustav Hertz, Gustav II. Adolf (Schweden), György Ránki (Komponist), Hanns Otto Münsterer, Hans Grade, Hans Theodor David, Harry Hamlin, Harry Mulisch, Harry R. Truman, Hörspiel, Hedi Lang, Heinrich Augustin, Heinrich Cotta, Heinrich Dahlinger, Heinrich Gontermann, Heinrich VII. (England), Heinrich Weitz, Heinz Westphal, Helene von Österreich, Hendrik Antoon Lorentz, Henri II. de Montmorency, Henriette Alexandrine von Nassau-Weilburg, Henry Dunant, Henry L. Dawes, Herbert Widmayer, Hermann von Pückler-Muskau, Herzogtum Holstein, Herzogtum Schleswig, Hildegard Voigt, Hirano Ken, Homi Jehangir Bhabha, Honduras, Horst Astroth, Hugo von Hofmannsthal, Hurrikan, Hurrikan Mitch, Hyman Bress, Imre Nagy, Ina-Lena Elwardt, Intel, Intel Pentium, Iosif Bükössy, Isabelle de Bourbon, Istanbul, Italien, Italienischer Faschismus, Iwan Alexejewitsch Akulow, Jacques Swaters, Jafar al-Askari, Jaheem Toombs, Jakob Sturm von Sturmeck, Jakow Andrejewitsch Eschpai, Jam Master Jay, Jane Randolph, Jean Le Moal, Jean Mouton, Jean-Marc Bosman, Jeffery Xiong, Jens Büchner, Jesper Jensen (Handballspieler), Jim Jarmusch, Joachim Wattendorff, Johan Eriksson (Schachspieler), Johann Anton Ludwig Seidensticker, Johann Georg Ferdinand Jacobi, Johann Ludolph Quenstedt, Johann Strauß-Theater, Johann Werner von Veyder, Johanna von Koczian, Johannes Friedrich Ludwig Schröder, Johannes Fust, Johannes VI. (Papst), John Abbott, John Adams, John Albion Andrew, John Celona, John Warren (Fußballspieler), Josef Brunner (Offizier), Josef Pühringer, Joseph Fugger von Glött, Juan Antonio Bardem, Jules Danbé, Jun Ji-hyun, Justizvollzugsanstalt Lübeck, Juvenal Amarijo, Kanada, Karel Gleenewinkel Kamperdijk, Karl Bodmer, Karl der Kühne, Karl Emanuel Klitzsch, Karl I. (Neapel), Karl IX. (Schweden), Karl Stürgkh, Karl-Eduard von Schnitzler, Kars, Kastilien, Károly Aggházy, Königreich Italien (1861–1946), Königreich Württemberg, Kernwaffentechnik, Kinshasa, Kloster Royaumont, Kommunismus, Kosmos 186 und 188, Kostas Karyotakis, Krastana Janewa, Krim, Krisztián Ungváry, Kroatien, Kurt Hübner (Schauspieler), Kurt Roth (Maler), Kurzwelle, La Rochelle, Languedoc, Lanz-Preis der Lüfte, Lawrence Grant, Lebbeus Woods, Lena Christ, Leopold I. (HRR), Leopold Jessner, Leopold Knebelsberger, Lille, Lilly Liefers, Ljudmila Wassiljewna Rogatschowa, Lois Wyse, Lokman Atakol, Louis Malle, Louise Abbéma, Louise Charlotte von Dänemark, Louise Müller (Sängerin, 1876), Ludwig IX. (Frankreich), Ludwig XIII., Ludwig XIV., Luftangriffe auf Dresden, Luise von Anhalt-Bernburg, Madame d’Ora, Madrid, Madrider Konferenz, María Izquierdo, Marcellus von Tanger, Marco Arriagada, Marga Legal, Margareta Kozuch, Maria Ewel, Maria Sander, Marianne Plehn, Marie Ulfers, Marina Ratner, Marina von Ditmar, Marinus II., Marsch auf Rom, Martin Adler, Mary McAleese, Mary Robinson, Mathilde Freiin von Freytag-Loringhoven, Matsudaira Yoritsune, Matthew Morrison, Maurice Trintignant, Maxim Hermaniuk, Maximilian Harden, Maximilian Rosenberg, Mehmet Ağar, Melvin Boskamp, Meriniden, Michael James Andrews, Michal Ajvaz, Militär, Minni Nurme, Mobiles Einsatzkommando, Mohamed Nagy, Mona Freiberg, Mondelēz International, Montmorency (Adelsgeschlecht), Morsezeichen, Muhammad Ali, Mutual and Balanced Force Reductions, Nadeschda Jakowlewna Mandelstam, Nat Turner, National Basketball Association, Nationalsozialismus, Néstor Almendros, Nikolai Nikolajewitsch Murawjow, Nikolaus II. (Russland), Norddeich Radio, Norton Buffalo, Nowaja Semlja, Oktobermanifest, Olegario Víctor Andrade, Olga Nikolajewna Romanowa (1822–1892), Oper, Orson Welles, Osmanisches Reich, Osvald Chlubna, Ottilie Schellander, Otto Heinrich Treumann, Otto Konrad (Maler), Ozaki Kōyō, Paganini (Operette), Partei der Ungarischen Werktätigen, Pasquale Brignoli, Passendale (Zonnebeke), Patsy Montana, Paul Grégoire, Paul Ladmirault, Paul Schubert, Paul Troger, Paul Valéry, Pauline Klaiber-Gottschau, Pavel Argeyev, Pedro Vargas, Peking, Pentium-FDIV-Bug, Peter Irving, Pfälzischer Erbfolgekrieg, Philippe de La Guêpière, Pia-Luise Aufrecht, Piero Gros, Pierre Aigrain, Pierre Wissmer, Pius XII., Poggio Bracciolini, Polina Astachowa, Poncho Sanchez, Portugal, Präsident von Irland, Provinz Cádiz, Québec, Québec-Referendum 1995, Queen Elizabeth II Bridge, Quin Snyder, Rachel Ashwell, Ramón Novarro, Rüstung (Militär), Reinhard Furrer, René Jacobs, Rendezvous (Raumfahrt), Richard Kabisch, Richard Stone, Richard Strauss, Richie Alagich, Ringautobahn, Robert Goulet, Robert Volkmann, Roland Freisler, Roma Bahn, Rosa Weber, Rosinenbomber, Rudolf Asmus, Rudolf Forster, Rudolf Werner Ackermann, Rudolfo Anaya, Rudolph Valentino, Rumble in the Jungle, Russische Revolution 1905, Ruth Gordon, Ruth Hussey, Ruth Klüger, Salman Schocken, Samuel Fuller, Saverio Mercadante, Sébastien Le Prestre de Vauban, Schaltjahr, Schlacht am Salado, Schlacht um Sewastopol 1941–1942, Schnellpresse, Selina Hocke, Sergio Amidei, Sergius I., Servais-Théodore Pinckaers, Seth Adkins, Sewastopol, Siebter Kreuzzug, Sinan Şamil Sam, Sojus (Raumschiff), Solidarność, Solvay-Konferenz, Somoni, Sonnenwunder, Sophie Charlotte von Hannover, Sophie von Braunschweig-Lüneburg, Space Shuttle, Standseilbahn Stuttgart, Stanislav Gross, Stanley Sadie, Stefan Haider, Stefan Kuntz, Stephan VIII., Steve Allen, Steve O’Rourke, Steven Andskär, Stipe Erceg, STS-61-A, Stummfilm, Suzanne Manet, Suzuka International Racing Course, Sven-David Sandström, Tadeusz Tyc, Tadschikistan, Takaki Kanehiro, Takanori Aoki, Türkan Rado, Türkei, Teatro alla Scala, Tegucigalpa, Thea de Haas, Theodor Hänsch, Theodor Wiegand, Thomas Berry (Politiker), Thomas Morgenstern, Thyra Hamann-Hartmann, Timothy B. Schmit, Tom Lautenschlager, Tomoko Igata, Toulouse, Trilok Gurtu, Tulifant, Ulf Merbold, Ulrike Schmetz, Umlaufbahn, Ungarischer Volksaufstand, UNHCHR, Unternehmenskauf, Uraufführung, Uruguayische Fußballnationalmannschaft, US-Dollar, Vatikanische Gärten, Viacheslav Dinerchtein, Viktor Emanuel III., Vincenzo Guerini, Visum, Waffenstillstand von Moudros, Walter Goetz, Wang Dan, Währung, Weldon Rogers, Werner Guballa, Wiener Symphoniker, Wilhelm Andreae (Kakteenzüchter), Wilhelm I. (Württemberg), Wilhelm Ludwig Viktor Henckel von Donnersmarck, Wilhelm Sebastian, Wilhelmus à Brakel, Willebrord van Roijen Snell, William F. Halsey, William Thomas Mulvany, William Thurston, Willy Andreas, Willy Guggenheim, Willy Maertens, Wolfgang Vogel (Rechtsanwalt), Wurfuhr, Xie Jun, Zoë Akins, 1. FC Nürnberg, 1. Januar, 11. Armee (Wehrmacht), 1218, 1270, 1340, 1454, 1459, 1466, 1485, 1492, 1522, 1563, 1611, 1626, 1628, 1632, 1654, 1663, 1668, 1685, 1688, 1697, 1698, 1701, 1711, 1723, 1735, 1741, 1757, 1758, 1760, 1763, 1772, 1773, 1774, 1775, 1776, 1778, 1785, 1789, 1794, 1796, 1797, 1799, 1802, 1811, 1812, 1816, 1817, 1818, 1821, 1823, 1829, 1831, 1835, 1836, 1838, 1839, 1848, 1849, 1851, 1852, 1853, 1854, 1855, 1857, 1859, 1860, 1862, 1863, 1864, 1866, 1867, 1868, 1869, 1870, 1871, 1873, 1876, 1877, 1878, 1880, 1881, 1882, 1883, 1884, 1885, 1886, 1887, 1888, 1889, 1890, 1892, 1893, 1894, 1895, 1896, 1897, 1899, 1900, 1901, 1902, 1903, 1904, 1905, 1906, 1907, 1908, 1909, 1910, 1911, 1912, 1913, 1914, 1915, 1916, 1917, 1918, 1919, 1921, 1922, 1923, 1924, 1925, 1926, 1927, 1928, 1929, 1930, 1931, 1932, 1933, 1934, 1935, 1936, 1937, 1938, 1939, 1941, 1942, 1944, 1945, 1946, 1947, 1948, 1949, 1950, 1951, 1952, 1953, 1954, 1956, 1957, 1958, 1959, 1960, 1961, 1962, 1963, 1964, 1965, 1966, 1967, 1968, 1969, 1970, 1971, 1972, 1973, 1974, 1975, 1976, 1977, 1978, 1979, 1980, 1981, 1982, 1983, 1984, 1985, 1986, 1987, 1988, 1989, 1990, 1991, 1993, 1994, 1995, 1996, 1997, 1998, 20. September, 2000, 2001, 2002, 2003, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2015, 26. Oktober, 28. Oktober, 655, 701, 942. Erweitern Sie Index (731 mehr) »

Abū Musʿab az-Zarqāwī

Abū Musʿab az-Zarqāwī (gebürtig Ahmad Nazzāl al-Chalaila, * 30. Oktober 1966 in Zarqa, Jordanien; † 7. Juni 2006 nahe Hibhib bei Baquba, Irak) war ein islamischer Fundamentalist und Mitglied der Terrororganisation al-Qaida im Irak.

Neu!!: 30. Oktober und Abū Musʿab az-Zarqāwī · Mehr sehen »

Abel Ehrlich

Abel Ehrlich (* 3. September 1915 in Cranz/Ostpreußen; † 30. Oktober 2003 in Tel Aviv) war ein israelischer Komponist.

Neu!!: 30. Oktober und Abel Ehrlich · Mehr sehen »

Abel Meeropol

Abel Meeropol (Pseudonym: Lewis Allan; * 19. Februar 1903 in New York City; † 30. Oktober 1986 in Longmeadow, Massachusetts) war ein US-amerikanischer Songwriter und Schriftsteller.

Neu!!: 30. Oktober und Abel Meeropol · Mehr sehen »

Achim Amme

Achim Amme (* 30. Oktober 1949 in Celle; eigentlich Jürgen Ebeling) ist ein deutscher Autor, Schauspieler und Musiker.

Neu!!: 30. Oktober und Achim Amme · Mehr sehen »

Ada Brodsky

Ada Brodsky (2008) Ada Brodsky, geborene Neumark, (30. Oktober 1924 in Frankfurt (Oder), Deutsches Reich – 12. April 2011 in Jerusalem) war eine israelische Hörfunkjournalistin und Übersetzerin deutscher Lyrik ins Hebräische.

Neu!!: 30. Oktober und Ada Brodsky · Mehr sehen »

Adamos Adamou

Adamos Adamou (* 30. Oktober 1950 in Limassol) ist ein zyprischer Politiker (Fortschrittspartei des werktätigen Volkes).

Neu!!: 30. Oktober und Adamos Adamou · Mehr sehen »

Adolf Baier

Adolf Baier (* 30. September 1907 in Oberkirch/Baden; † 30. Oktober 1982 in Berlin) war ein Gewerkschaftsfunktionär und kommunistischer Funktionär aus Pforzheim.

Neu!!: 30. Oktober und Adolf Baier · Mehr sehen »

Adolf Lüderitz

Adolf Lüderitz (um 1885) Franz Adolf Eduard von Lüderitz, meist nur Adolf Lüderitz (* 16. Juli 1834 in Bremen; † 24. Oktober 1886 im Oranje in Deutsch-Südwestafrika, heute Namibia), war ein deutscher Großkaufmann und erster deutscher Landbesitzer im heutigen Namibia.

Neu!!: 30. Oktober und Adolf Lüderitz · Mehr sehen »

Adolph von Asch

Kriegsminister von Asch (links) in seinem Arbeitszimmer Adolph Freiherr von Asch, voller Name: Adolph Freiherr von Asch zu Asch auf Oberndorff (* 30. Oktober 1839 in München; † 18. Februar 1906 ebenda) war ein bayerischer General der Infanterie und von 1893 bis 1905 Bayerischer Kriegsminister.

Neu!!: 30. Oktober und Adolph von Asch · Mehr sehen »

Agustín Lara

H. Peraza, 1975). Ángel Agustín María Carlos Fausto Mariano Alfonso del Sagrado Corazón Lara y Aguirre del Pino, genannt Agustín Lara (* 30. Oktober 1897 in Mexiko-Stadt; † 6. November 1970 ebenda) war ein mexikanischer Komponist und Sänger.

Neu!!: 30. Oktober und Agustín Lara · Mehr sehen »

Alberich II.

Alberich II.

Neu!!: 30. Oktober und Alberich II. · Mehr sehen »

Albertus Antonie Nijland

Albertus Antonie Nijland Albertus Antonie Nijland (* 30. Oktober 1868 in Utrecht; † 18. August 1936 in Utrecht) war ein niederländischer Astronom.

Neu!!: 30. Oktober und Albertus Antonie Nijland · Mehr sehen »

Albrecht Feibel

Kandidatenplakat Albrecht Feibels zur Bundestagswahl 1998 Albrecht Feibel (* 1. März 1940 in Friedrichroda, Thüringen; † 30. Oktober 2011 in Ormesheim) war ein deutscher Politiker (CDU).

Neu!!: 30. Oktober und Albrecht Feibel · Mehr sehen »

Alex Godoy

Alex Godoy (* 30. Oktober 1971) ist ein ehemaliger andorranischer Fußballspieler.

Neu!!: 30. Oktober und Alex Godoy · Mehr sehen »

Alexander Gode

Alexander Gottfried Friedrich Gode-von Aesch (* 30. Oktober 1906 in Bremen; † 10. August 1970 in Mount Kisco, New York), meist einfach Alexander Gode genannt, war ein deutsch-amerikanischer Linguist und Übersetzer.

Neu!!: 30. Oktober und Alexander Gode · Mehr sehen »

Alexandr Hořejší

Alexandr Hořejší (* 26. Februar 1901; † 30. Oktober 1970) war ein tschechischer Dichter und Übersetzer, der auch das Pseudonym Jan Alda benutzte.

Neu!!: 30. Oktober und Alexandr Hořejší · Mehr sehen »

Alfred Sisley

Alfred Sisley, 1882 Alfred Arthur Sisley (* 30. Oktober 1839 in Paris; † 29. Januar 1899 in Moret-sur-Loing) war ein Maler des Impressionismus.

Neu!!: 30. Oktober und Alfred Sisley · Mehr sehen »

Alin Coțan

Alin Coțan (* 30. Oktober 1982, Timișoara) ist ein ehemaliger rumänischer Fußballspieler.

Neu!!: 30. Oktober und Alin Coțan · Mehr sehen »

Allgemeines Zoll- und Handelsabkommen

Das Allgemeine Zoll- und Handelsabkommen (GATT) wurde am 30.

Neu!!: 30. Oktober und Allgemeines Zoll- und Handelsabkommen · Mehr sehen »

Alonzo Babers

Babers als Schlussläufer der Staffel 1984 in Los AngelesAlonzo C. Babers (* 30. Oktober 1961 in Montgomery, Alabama) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Leichtathlet und Olympiasieger.

Neu!!: 30. Oktober und Alonzo Babers · Mehr sehen »

Altria Group

Altria Group, Inc. (NYSE: MO), bis 2003 Philip Morris Companies Inc. genannt, ist ein US-amerikanischer, weltweit operierender Konzern.

Neu!!: 30. Oktober und Altria Group · Mehr sehen »

AN602

Ort der Explosion Museum der Luftstreitkräfte (die Halterungen für eine eigens angefertigte aerodynamische Verkleidung, anstelle der Originalklappen, sind heute noch erhalten) Die AN602 war die stärkste jemals gezündete Wasserstoffbombe und erzeugte die größte jemals von Menschen verursachte Explosion.

Neu!!: 30. Oktober und AN602 · Mehr sehen »

Anca Petrescu

Mira Anca Victoria Mărculeţ Petrescu (* 20. März 1949 in Sighișoara; † 30. Oktober 2013 in Bukarest) war eine rumänische Architektin und Politikerin.

Neu!!: 30. Oktober und Anca Petrescu · Mehr sehen »

Andrea Stolletz

Andrea Stolletz (* 30. Oktober 1963 in Plauen als Andrea Wolf) ist eine ehemalige deutsche Handballtorhüterin.

Neu!!: 30. Oktober und Andrea Stolletz · Mehr sehen »

Andreas Ulmer (Fußballspieler)

Andreas Ulmer (* 30. Oktober 1985 in Linz) ist ein österreichischer Fußballspieler.

Neu!!: 30. Oktober und Andreas Ulmer (Fußballspieler) · Mehr sehen »

Andrei Andrejewitsch Andrejew

Genrich Jagoda, Nikita Chruschtschow (mit weißem Anzug), Stalin, Andrejew (Mitte) und Lasar Kaganowitsch (rechts neben dem Redner) 1935 auf dem Roten Platz. Andrej Andrejewitsch Andrejew (* in Kusnezowo bei Sytschowka, Gouvernement Smolensk; † 5. Dezember 1971 in Moskau) war ein sowjetischer Politiker und Mitglied des Politbüros der KPdSU.

Neu!!: 30. Oktober und Andrei Andrejewitsch Andrejew · Mehr sehen »

Andrew Bonar Law

Andrew Bonar Law Andrew Bonar Law (* 16. September 1858 in Rexton, New Brunswick; † 30. Oktober 1923 in London, England) war ein britischer Politiker und Premierminister.

Neu!!: 30. Oktober und Andrew Bonar Law · Mehr sehen »

Angelika Kauffmann

Angelika Kauffmann RA (eigentlich Maria Anna Angelica Catharina Kauffmann) (* 30. Oktober 1741 in Chur, Freistaat der Drei Bünde; † 5. November 1807 in Rom) war eine bekannte schweizerisch-österreichische Malerin des Klassizismus.

Neu!!: 30. Oktober und Angelika Kauffmann · Mehr sehen »

Angelo Zadra

Auf einem Alfa Romeo GTA 1600 gewann Angelo Zadra die Historic European Touring Car Challenge 1990 Angelo Zadra (* 30. Oktober 1949 in Brendola) ist ein ehemaliger italienischer Autorennfahrer.

Neu!!: 30. Oktober und Angelo Zadra · Mehr sehen »

Ann Roth

Ann Roth (* 30. Oktober 1931 in Hanover, Pennsylvania) ist eine US-amerikanische Kostümbildnerin.

Neu!!: 30. Oktober und Ann Roth · Mehr sehen »

Anna Marly

Anna Marly Anna Marly (* 30. Oktober 1917 in Petrograd; † 15. Februar 2006 in Palmer) war eine aus Russland stammende französische Sängerin und Songschreiberin.

Neu!!: 30. Oktober und Anna Marly · Mehr sehen »

Anne d’Alençon

Porträt Anna von Alençons von Macrino d’Alba Anna von Alençon (* 30. Oktober 1492; † 18. Oktober 1562) war aus eigenem Recht Herrin von La Guerche und durch Ehe Markgräfin von Montferrat.

Neu!!: 30. Oktober und Anne d’Alençon · Mehr sehen »

Anton Funtek

Anton Funtek Anton Funtek (* 30. Oktober 1862 in Ljubljana; † 21. Oktober 1932 ebenda) war ein slowenischer Schriftsteller.

Neu!!: 30. Oktober und Anton Funtek · Mehr sehen »

Anton Gogeisl

Anton Gogeisl (* 30. Oktober 1701 in Siegenburg; † 12. Oktober 1771 in Peking) war ein deutscher Jesuit und Missionar.

Neu!!: 30. Oktober und Anton Gogeisl · Mehr sehen »

Anton Plankensteiner

Toni Plankensteiner mit seiner Ehefrau und seinen Kindern in der Zwischenkriegszeit Anton („Toni“) Plankensteiner (* 16. März 1890 in Bregenz; † 30. Oktober 1969 in Dornbirn) war ein österreichischer Politiker.

Neu!!: 30. Oktober und Anton Plankensteiner · Mehr sehen »

Anwerbeabkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Türkei

Das Anwerbeabkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Türkei wurde am 30.

Neu!!: 30. Oktober und Anwerbeabkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Türkei · Mehr sehen »

Anwerbeabkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und Italien

Italienische Gastarbeiter von Volkswagen in Wolfsburg, 1973 Die Vereinbarung über die Anwerbung und Vermittlung von italienischen Arbeitskräften nach der Bundesrepublik Deutschland war ein Anwerbeabkommen vom 20.

Neu!!: 30. Oktober und Anwerbeabkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und Italien · Mehr sehen »

Argentinien

Argentinien ist eine Republik im Süden Südamerikas.

Neu!!: 30. Oktober und Argentinien · Mehr sehen »

Argentinische Fußballnationalmannschaft

Die Silbermedaillengewinner von 1928 Diego Maradona, 1986. Die argentinische Fußballnationalmannschaft ist mit zwei Weltmeistertiteln (1978 und 1986) eine der erfolgreichsten Fußballnationalmannschaften der Welt.

Neu!!: 30. Oktober und Argentinische Fußballnationalmannschaft · Mehr sehen »

Ariel Panzer

Ariel Alberto Panzer (* 30. Oktober 1973 in Buenos Aires; geborener Ariel Alberto Alvaro) ist ein argentinischer Handballtorwart.

Neu!!: 30. Oktober und Ariel Panzer · Mehr sehen »

Armand-Jean du Plessis, duc de Richelieu

alternativtext.

Neu!!: 30. Oktober und Armand-Jean du Plessis, duc de Richelieu · Mehr sehen »

Arnold Amet

Arnold Karibone Amet (* 30. Oktober 1952) ist ein papua-neuguineischer Jurist und Politiker.

Neu!!: 30. Oktober und Arnold Amet · Mehr sehen »

Arthur Scherbius

Markenschild seiner wohl berühmtesten Erfindung Arthur Scherbius (* 30. Oktober 1878 in Frankfurt am Main; † 13. Mai 1929 in Berlin) war ein deutscher Unternehmer und vielseitiger Erfinder.

Neu!!: 30. Oktober und Arthur Scherbius · Mehr sehen »

August-Streiks 1980 in Polen

August-Streiks in Danziger Leninwerft, 1980 Die August-Streiks 1980 in Polen waren eine Reihe von Arbeitsniederlegungen in der kommunistisch regierten Volksrepublik Polen.

Neu!!: 30. Oktober und August-Streiks 1980 in Polen · Mehr sehen »

Ayrton Senna

Sennas berühmter gelber Helm Ayrton Sennas Signatur Ayrton Senna da Silva (Aussprache) (* 21. März 1960 in São Paulo; † 1. Mai 1994 in Bologna) war ein brasilianischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 30. Oktober und Ayrton Senna · Mehr sehen »

Ágota Kristóf

Ágota Kristóf (* 30. Oktober 1935 in Csikvánd, Ungarn; † 27. Juli 2011 in Neuenburg) war eine ungarisch-schweizerische Schriftstellerin, die in französischer Sprache schrieb.

Neu!!: 30. Oktober und Ágota Kristóf · Mehr sehen »

Österreich-Ungarn

Die Österreichisch-Ungarische Monarchie,, kurz Österreich-Ungarn, informell auch k. u. k. Doppelmonarchie genannt, war eine Realunion in der letzten Phase des Habsburgerreiches in Mittel- und Südosteuropa für den Zeitraum zwischen 1867 und 1918.

Neu!!: 30. Oktober und Österreich-Ungarn · Mehr sehen »

Babette Reinhold

''Fräulein Babette Reinhold'' nach Carl von Stur (''Der Floh'' vom 26. Juni 1887) Babette Reinhold, gebürtige Babette Maasch, auch Babette Devrient bzw.

Neu!!: 30. Oktober und Babette Reinhold · Mehr sehen »

Baibars I.

libanesischen Buch von 1962 Al-Malik az-Zahir Rukn ad-Din Baibars (I.) al-Bunduqdari, kurz auch al Zaher Beybars (* um 1223; † 1277 in Damaskus), war ein Mamluk, der 1260 zum Sultan von Ägypten und Syrien aufstieg.

Neu!!: 30. Oktober und Baibars I. · Mehr sehen »

Belagerung von La Rochelle (1627–1628)

Belagerung von La Rochelle |NAME.

Neu!!: 30. Oktober und Belagerung von La Rochelle (1627–1628) · Mehr sehen »

Belagerung von Philippsburg (1688)

Plan der Belagerung von Philippsburg: Kupferstich nach Sébastien de Beaulieu von 1692 Die Belagerung von Philippsburg 1688 war die erste große militärische Aktion im Pfälzischen Erbfolgekrieg.

Neu!!: 30. Oktober und Belagerung von Philippsburg (1688) · Mehr sehen »

Benito Mussolini

Unterschrift von Benito Mussolini Mussolinis Standarte (1927–43), ein Fascis zeigend Benito Amilcare Andrea Mussolini (* 29. Juli 1883 in Dovia di Predappio, Provinz Forlì; † 28. April 1945 in Giulino di Mezzegra, Provinz Como) war ein italienischer Politiker.

Neu!!: 30. Oktober und Benito Mussolini · Mehr sehen »

Benjamin Ames

Benjamin Ames (* 30. Oktober 1778 in Andover, Massachusetts; † 28. September 1835 in Houlton, Maine) war ein US-amerikanischer Politiker (Demokratisch-Republikanische Partei) und von 1821 bis 1822 der dritte Gouverneur des Bundesstaates Maine.

Neu!!: 30. Oktober und Benjamin Ames · Mehr sehen »

Berlin

Berlin ist die Bundeshauptstadt der Bundesrepublik Deutschland und zugleich eines ihrer Länder.

Neu!!: 30. Oktober und Berlin · Mehr sehen »

Billy Jim Layton

Billy Jim Layton (* 14. November 1924 in Corsicana, Texas; † 30. Oktober 2004 in Cambridge, Massachusetts) war ein US-amerikanischer Komponist.

Neu!!: 30. Oktober und Billy Jim Layton · Mehr sehen »

Bob Atcher

Bob Atcher (* 11. Mai 1914; † 30. Oktober 1993) war ein US-amerikanischer Country-Sänger, der seine Erfolge in den 1930er Jahren bei der Radioshow WLS National Barn Dance verzeichnen konnte.

Neu!!: 30. Oktober und Bob Atcher · Mehr sehen »

Bobby Jones (Musiker)

Bobby Jones (* 30. Oktober 1928 in Louisville, Kentucky; † 6. März 1980 in München) war ein US-amerikanischer Jazzmusiker (Holzblasinstrumente).

Neu!!: 30. Oktober und Bobby Jones (Musiker) · Mehr sehen »

Bohumír Štědroň (Musikwissenschaftler)

Bohumír Štědroň (* 30. Oktober 1905 in Vyškov; † 24. November 1985 in Brünn) war ein tschechischer Musikwissenschaftler und Pianist.

Neu!!: 30. Oktober und Bohumír Štědroň (Musikwissenschaftler) · Mehr sehen »

Boston Celtics

Die Boston Celtics sind eine in Boston ansässige Basketball-Mannschaft in der US-amerikanischen Profiliga NBA.

Neu!!: 30. Oktober und Boston Celtics · Mehr sehen »

Bram Appel

Abraham Leonardus Appel, kurz Bram Appel (* 30. Oktober 1921 in Rotterdam; † 31. Oktober 1997 in Geleen, Niederlande), war ein niederländischer Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: 30. Oktober und Bram Appel · Mehr sehen »

Brücke der Märtyrer des 15. Juli

Die Brücke der Märtyrer des 15.

Neu!!: 30. Oktober und Brücke der Märtyrer des 15. Juli · Mehr sehen »

Bulldog Turner

Clyde Douglas „Bulldog“ Turner (* 10. März 1919 in Plains, Texas; † 30. Oktober 1998 in Gatesville, Texas) war ein US-amerikanischer American Football-Spieler und -trainer.

Neu!!: 30. Oktober und Bulldog Turner · Mehr sehen »

Campeonato Sudamericano 1921

Das Campeonato Sudamericana von 1921 war die fünfte Ausspielung der südamerikanischen Kontinentalmeisterschaft im Fußball und fand vom 2.

Neu!!: 30. Oktober und Campeonato Sudamericano 1921 · Mehr sehen »

Carl Josef Alois Bourdet

Städtischen Museums, Braunschweig Carl Josef Alois Bourdet (auch Karl Joseph Alois Burde; * 30. Oktober 1851 in Prag; † 28. Februar 1928 in Braunschweig) war ein deutscher Kunstmaler und Aquarellist.

Neu!!: 30. Oktober und Carl Josef Alois Bourdet · Mehr sehen »

Carlotta Patti

Carlotta Patti, 1865. Carlotta Patti. ''Grafik von Adolf Neumann.'' Carlotta Patti (* 30. Oktober 1835 in Florenz; † 27. Juni 1889 in Paris) war eine italienische Opernsängerin (Sopran).

Neu!!: 30. Oktober und Carlotta Patti · Mehr sehen »

Caroline Casadesus

Caroline Casadesus (* 30. Oktober 1962) ist eine französische Sängerin.

Neu!!: 30. Oktober und Caroline Casadesus · Mehr sehen »

Casimir von Arx

Casimir von Arx (* 30. Oktober 1852 in Olten; † 7. März 1931 ebenda, heimatberechtigt in Olten) war ein Schweizer Politiker und der erste Verwaltungsratspräsident der Schweizerischen Bundesbahnen.

Neu!!: 30. Oktober und Casimir von Arx · Mehr sehen »

Catterino Cavos

Catterino Cavos Catterino Cavos (Katerino Albertowitsch Cavos,, wiss. Transliteration Katerino Al'bertovic Cavos; Catarino Camillo Cavos, auch: Kavos, * 30. Oktober 1775 in Venedig; † in Sankt Petersburg) war ein russischer Komponist italienischer Herkunft.

Neu!!: 30. Oktober und Catterino Cavos · Mehr sehen »

Challenger (Raumfähre)

Landung der Raumfähre ''Challenger'' nach der Mission STS-6 im April 1983 Die ''Challenger'' während der STS-7-Mission, Juni 1983 Die ''Challenger'' während des Transports durch ein Shuttle Carrier Aircraft (SCA), eine spezielle Boeing 747 (April 1984) Aufnahme, kurz nachdem die ''Challenger'' explodiert ist Das Space Shuttle Challenger (englisch für Herausforderer) war die dritte Raumfähre der NASA nach dem weltraumuntauglichen Prototyp Enterprise und der ersten voll flugtauglichen Columbia.

Neu!!: 30. Oktober und Challenger (Raumfähre) · Mehr sehen »

Charles Alexandre de Calonne

Charles Alexandre, vicomte de Calonne (* 20. Januar 1734 in Douai; † 29. Oktober 1802 in Paris) war ein französischer Staatsmann.

Neu!!: 30. Oktober und Charles Alexandre de Calonne · Mehr sehen »

Charles Atlas

Charles Atlas Charles Atlas, geboren als Angelo Siciliano (* 30. Oktober 1892 in Acri, Italien; † 23. Dezember 1972 in Long Beach, USA) war ein italoamerikanischer Bodybuilder.

Neu!!: 30. Oktober und Charles Atlas · Mehr sehen »

Charles Tupper

rahmenlos Sir Charles Tupper, GCMG, CB, PC, (* 2. Juli 1821 in Amherst, Nova Scotia; † 30. Oktober 1915 in Bexleyheath, England) war der sechste Premierminister Kanadas.

Neu!!: 30. Oktober und Charles Tupper · Mehr sehen »

Charles William Andrews

Charles William Andrews (* 30. Oktober 1866 in Hampstead (London); † 25. Mai 1924) war ein britischer Wirbeltier-Paläontologe, Zoologe und Botaniker.

Neu!!: 30. Oktober und Charles William Andrews · Mehr sehen »

Chūkyō

Kaiser Chūkyō (jap. 仲恭天皇, Chūkyō-tennō; * 30. Oktober 1218; † 18. Juni 1234) war der 85.

Neu!!: 30. Oktober und Chūkyō · Mehr sehen »

Chris Slade

Chris Slade 2012 Chris Slade, bürgerlicher Name Christopher Rees, (* 30. Oktober 1946 in Pontypridd, Wales, Vereinigtes Königreich) ist ein britischer Rock-Schlagzeuger.

Neu!!: 30. Oktober und Chris Slade · Mehr sehen »

Christian Bogner

Christian Bogner (* 1955 in Herford) ist ein deutscher Straftäter und langjähriger Strafgefangener.

Neu!!: 30. Oktober und Christian Bogner · Mehr sehen »

Christian Darnton

Christian Darnton (Baron von Schunck) (* 30. Oktober 1905 bei Leeds; † 14. April 1981) war ein englischer Komponist.

Neu!!: 30. Oktober und Christian Darnton · Mehr sehen »

Christian Ludwig Liscow

Christian Ludwig Liscow; Kupferstich von Pfenninger, 1789. Christian Ludwig Liscow (* 26. April 1701 in Wittenburg; † 30. Oktober 1760 auf Gut Berg vor Eilenburg) war ein deutscher Diplomat und satirischer Schriftsteller in der Zeit der Aufklärung.

Neu!!: 30. Oktober und Christian Ludwig Liscow · Mehr sehen »

Christopher Wren

Sir Christopher Wren Sir Christopher Wren (* in East-Knoyle in Wiltshire; † in Hampton Court) war ein britischer Astronom und Architekt.

Neu!!: 30. Oktober und Christopher Wren · Mehr sehen »

Claude Lévi-Strauss

Lévi-Strauss im Jahr 2005 Claude Lévi-Strauss (* 28. November 1908 in Brüssel; † 30. Oktober 2009 in Paris) war ein französischer Ethnologe.

Neu!!: 30. Oktober und Claude Lévi-Strauss · Mehr sehen »

Claude Lelouch

Claude Lelouch (2014) Claude Lelouch (* 30. Oktober 1937 in Paris) ist ein französischer Filmregisseur, Kameramann, Drehbuchautor, Produzent und Schauspieler.

Neu!!: 30. Oktober und Claude Lelouch · Mehr sehen »

Clémence Poésy

Clémence Poésy (2017) Clémence Poésy (* Oktober 1982 in L’Haÿ-les-Roses) ist eine französische Schauspielerin und ein Model, die dem internationalen Publikum durch ihre Rolle als Fleur Delacour in den Harry-Potter-Filmen Harry Potter und der Feuerkelch (2005) und Harry Potter und die Heiligtümer des Todes (2010/2011) bekannt wurde.

Neu!!: 30. Oktober und Clémence Poésy · Mehr sehen »

Clifford Geertz

Clifford James Geertz (* 23. August 1926 in San Francisco; † 30. Oktober 2006 in Philadelphia) war ein US-amerikanischer Ethnologe.

Neu!!: 30. Oktober und Clifford Geertz · Mehr sehen »

Cora Diamond

Cora Diamond (* 30. Oktober 1937 in New York) ist eine US-amerikanische Philosophin.

Neu!!: 30. Oktober und Cora Diamond · Mehr sehen »

Dale Evans

right Dale Evans (* 30. Oktober 1912 in Uvalde, Texas; † 7. Februar 2001 in Apple Valley, Kalifornien; gebürtig Lucille Woods Smith), the Queen of the West, war eine US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin.

Neu!!: 30. Oktober und Dale Evans · Mehr sehen »

Danell Leyva

Danell Johan Leyva Gonzalez (* 30. Oktober 1991 in Cárdenas, Kuba) ist ein US-amerikanischer Geräteturner kubanischer Herkunft.

Neu!!: 30. Oktober und Danell Leyva · Mehr sehen »

Daniel Biasone

Daniel „Danny“ Biasone (* 22. Februar 1909 in Miglianico bei Chieti, Italien; † 25. Mai 1992 in Syracuse, New York) war ein US-amerikanischer Unternehmer und früherer Besitzer der Syracuse Nationals.

Neu!!: 30. Oktober und Daniel Biasone · Mehr sehen »

Daniel Nathans

Daniel Nathans (* 30. Oktober 1928 in Wilmington, Delaware; † 16. November 1999 in Baltimore, Maryland) war ein US-amerikanischer Mikrobiologe und Biochemiker.

Neu!!: 30. Oktober und Daniel Nathans · Mehr sehen »

Daniel Schlingmann

Daniel Schlingmann (* 30. Oktober 1990 in Hildesheim) ist ein deutscher Handballtorwart, der in der Handball-Bundesliga für den TSV Dormagen/DHC Rheinland und für die HSG Düsseldorf spielte.

Neu!!: 30. Oktober und Daniel Schlingmann · Mehr sehen »

Dartford Crossing

Dartford Crossing in Nordrichtung gesehen, direkt vor der Tunneleinfahrt Queen Elizabeth II Bridge Dartford Crossing ist ein Schnellstraßen-Flussübergang über die Themse östlich von London, der aus zwei Tunneln und einer Schrägseilbrücke besteht und Grays in Essex auf der Nordseite mit Dartford in Kent auf der Südseite verbindet.

Neu!!: 30. Oktober und Dartford Crossing · Mehr sehen »

Der Krieg der Welten

Der Krieg der Welten (engl. Originaltitel: The War of the Worlds) ist eines der bekanntesten und bedeutendsten Werke von H. G. Wells.

Neu!!: 30. Oktober und Der Krieg der Welten · Mehr sehen »

Der Löwe im Winter

Der Löwe im Winter (Originaltitel: The Lion in Winter) ist ein britischer Film des Regisseurs Anthony Harvey aus dem Jahr 1968 nach dem gleichnamigen Theaterstück von James Goldman.

Neu!!: 30. Oktober und Der Löwe im Winter · Mehr sehen »

Der Scheich

Der Scheich (Originaltitel: The Sheik) ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 1921 von George Melford mit Rudolph Valentino in der Titelrolle.

Neu!!: 30. Oktober und Der Scheich · Mehr sehen »

Der schwarze Kanal

Der schwarze Kanal war eine politisch-agitatorische Sendung des DDR-Fernsehens zu Zeiten des Kalten Krieges.

Neu!!: 30. Oktober und Der schwarze Kanal · Mehr sehen »

Deutsch-Dänischer Krieg

Der Deutsch-Dänische Krieg vom 1. Februar bis zum 30. Oktober 1864 war ein militärischer Konflikt um die Herzogtümer Schleswig und Holstein, insbesondere um die nationale Zugehörigkeit des Herzogtums Schleswig.

Neu!!: 30. Oktober und Deutsch-Dänischer Krieg · Mehr sehen »

Deutsch-Sowjetischer Krieg

Der Deutsch-Sowjetische Krieg war ein Teil des Zweiten Weltkrieges.

Neu!!: 30. Oktober und Deutsch-Sowjetischer Krieg · Mehr sehen »

Deutsches Kaiserreich

Deutsches Kaiserreich ist die retrospektive Bezeichnung für die Phase des Deutschen Reichs von 1871 bis 1918 zur eindeutigen Abgrenzung gegenüber der Zeit nach 1918.

Neu!!: 30. Oktober und Deutsches Kaiserreich · Mehr sehen »

Deutschland

Deutschland (Vollform: Bundesrepublik Deutschland) ist ein Bundesstaat in Mitteleuropa.

Neu!!: 30. Oktober und Deutschland · Mehr sehen »

Dick Vermeil

Richard Albert Vermeil (* 30. Oktober 1936 in Calistoga, Kalifornien) ist ein ehemaliger US-amerikanischer American-Football-Trainer.

Neu!!: 30. Oktober und Dick Vermeil · Mehr sehen »

Dick Voorn

Dick Voorn Dick „Cookie“ Voorn (* 29. Oktober 1948 in Uithoorn) ist ein niederländischer Fußballtrainer und ehemaliger Profispieler.

Neu!!: 30. Oktober und Dick Voorn · Mehr sehen »

Diego Maradona

Diego Armando Maradona Franco (* 30. Oktober 1960 in Lanús) ist ein ehemaliger argentinischer Fußballspieler.

Neu!!: 30. Oktober und Diego Maradona · Mehr sehen »

Dieter Zechlin

Dieter Zechlin (2005) Dieter Zechlin (* 30. Oktober 1926 in Goslar; † 16. März 2012 in Potsdam) war ein deutscher Pianist.

Neu!!: 30. Oktober und Dieter Zechlin · Mehr sehen »

Domenico Chiodo

Domenico Chiodo Domenico Chiodo (* 30. Oktober 1823 in Genua; † 19. März 1870 in La Spezia) war ein italienischer Marineoffizier, Ingenieur und Architekt.

Neu!!: 30. Oktober und Domenico Chiodo · Mehr sehen »

Down by Law (Film)

Down by Law ist ein Spielfilm des US-amerikanischen Regisseurs Jim Jarmusch aus dem Jahre 1986.

Neu!!: 30. Oktober und Down by Law (Film) · Mehr sehen »

Dreibund

Triple Entente Als Dreibund wird ein geheimes Defensivbündnis zwischen Deutschland, Österreich-Ungarn und Italien bezeichnet.

Neu!!: 30. Oktober und Dreibund · Mehr sehen »

Duma

Die Duma oder Staatsduma (Gossudarstwennaja Duma) ist das Unterhaus, die direkt vom Volk gewählte 2.

Neu!!: 30. Oktober und Duma · Mehr sehen »

Eberhard Ernst Gotthard von Vegesack

Freiherr Eberhard Ernst Gotthard von Vegesack (* 28. März 1763 in Rostock; † 30. Oktober 1818 in Stockholm) war Offizier in schwedischen Diensten.

Neu!!: 30. Oktober und Eberhard Ernst Gotthard von Vegesack · Mehr sehen »

Edge (Wrestler)

Adam Joseph Copeland (* 30. Oktober 1973 in Orangeville, Ontario, Kanada), besser bekannt unter seinem Ringnamen Edge, ist ein ehemaliger kanadischer Wrestler und Schauspieler.

Neu!!: 30. Oktober und Edge (Wrestler) · Mehr sehen »

Edmond Cartwright

Edmond Cartwright Edmond oder Edmund Cartwright (* 24. April 1743 in Marnham, Nottingham; † 30. Oktober 1823 in Kent) war Pfarrer und Domherr an der Kathedrale von Lincoln (seit 1786) mit Doktorwürde.

Neu!!: 30. Oktober und Edmond Cartwright · Mehr sehen »

Edmund Sheffield, 2. Duke of Buckingham and Normanby

Edmund Sheffield, 2.

Neu!!: 30. Oktober und Edmund Sheffield, 2. Duke of Buckingham and Normanby · Mehr sehen »

Edward Vernon

Admiral "Old Grogg" Vernon Edward Vernon (* 12. November 1684 bei Westminster; † 30. Oktober 1757 in Nacton, Suffolk) war Vizeadmiral der Royal Navy und Mitglied des Britischen Parlaments.

Neu!!: 30. Oktober und Edward Vernon · Mehr sehen »

Eigo Satō

Eigo Satō (jap. 佐藤 英吾, Satō Eigo; * 30. Oktober 1978 in Iwaki, Präfektur Fukushima; † 28. Februar 2013 ebenda) war ein international bekannter japanischer Freestyle-Motocrosspilot.

Neu!!: 30. Oktober und Eigo Satō · Mehr sehen »

Eileen Law

Eileen Law (* 16. Oktober 1900 in Belfast; † 30. November 1978 in Toronto) war eine kanadische Oratorien- und Opernsängerin (Kontra-Alt) sowie Musikpädagogin.

Neu!!: 30. Oktober und Eileen Law · Mehr sehen »

Einparteiensystem

Ein Einparteiensystem bzw.

Neu!!: 30. Oktober und Einparteiensystem · Mehr sehen »

Einwanderung

Weltkarte mit farblich dargestelltem Immigrantenanteil pro Staat im Jahr 2005 Menschen, die einzeln oder in Gruppen ihre bisherigen Wohnorte verlassen, um sich an anderen Orten dauerhaft oder zumindest für längere Zeit niederzulassen, werden als Migranten bezeichnet.

Neu!!: 30. Oktober und Einwanderung · Mehr sehen »

Eisernes Sparen

Eisernes Sparen hieß ein 1941 eingeführtes staatlich gefördertes Sparprogramm im Nationalsozialismus in Deutschland, durch das überschüssige Kaufkraft abgeschöpft und Finanzmittel zur Kriegsführung im Zweiten Weltkrieg gesammelt werden sollten.

Neu!!: 30. Oktober und Eisernes Sparen · Mehr sehen »

Elşən Qəmbərov

Elşən Qəmbərov (/Elschan Gambarow,, * 30. Oktober 1972 in der Aserbaidschanischen SSR, Sowjetunion) ist ein aserbaidschanischer Fußballspieler auf der Position des Mittelfeldspielers.

Neu!!: 30. Oktober und Elşən Qəmbərov · Mehr sehen »

Elektra (Strauss)

Elektra (op. 58) ist eine Oper in einem Aufzug von Richard Strauss.

Neu!!: 30. Oktober und Elektra (Strauss) · Mehr sehen »

Elfriede Feudel

Elfriede Antonie Feudel (* 30. Oktober 1881 in Stargard in Pommern; † 30. März 1966 in Freiburg im Breisgau) war eine deutsche Wegbereiterin der Rhythmik, als eine Methode der Körpererziehung, die sich ganzheitlich auf alle Dimensionen des Menschen, seine leiblichen, seelischen und geistigen Kräfte bezieht.

Neu!!: 30. Oktober und Elfriede Feudel · Mehr sehen »

Elisabeth II.

Elisabeth II. (* 21. April 1926 als Elizabeth Alexandra Mary in Mayfair, London) aus dem Haus Windsor ist seit 1952 die konstitutionelle Monarchin von 16 als Commonwealth Realms bezeichneten souveränen Staaten einschließlich deren Territorien und abhängigen Gebieten, Oberhaupt des 53 Staaten umfassenden Commonwealth of Nations sowie weltliches Oberhaupt der anglikanischen Church of England, der Staatskirche Englands.

Neu!!: 30. Oktober und Elisabeth II. · Mehr sehen »

Elizabeth Sprague Coolidge

Elizabeth Sprague Coolidge von John Singer Sargent. 1923 Elizabeth Sprague Coolidge (* 30. Oktober 1864 in Chicago, Illinois; † 4. November 1953 in Cambridge (Massachusetts)), geboren als Elizabeth Penn Sprague, war eine US-amerikanische Pianistin, wurde in erster Linie aber als Musik-Mäzenin, insbesondere der Kammermusik, bekannt.

Neu!!: 30. Oktober und Elizabeth Sprague Coolidge · Mehr sehen »

Emilio Materassi

Emilio Materassi bei der Targa Florio 1926 Emilio Materassi (* 30. Oktober 1894 in Borgo San Lorenzo; † 9. September 1928 in Monza) war ein italienischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 30. Oktober und Emilio Materassi · Mehr sehen »

Emilis Šlekys

Emilis Šlekys (* 6. August 1951 in Pabiržė, Rajongemeinde Biržai; † 30. Oktober 2012) war ein litauischer Schachspieler.

Neu!!: 30. Oktober und Emilis Šlekys · Mehr sehen »

Emmerich Kálmán

Emmerich Kálmán Emmerich Kálmán (auch: Kálmán Imre, eigentlich: Imre Koppstein; * 24. Oktober 1882 in Siófok; † 30. Oktober 1953 in Paris) war ein ungarischer Komponist.

Neu!!: 30. Oktober und Emmerich Kálmán · Mehr sehen »

Emmi Walther

''Zwei Engel'' von Emmi Walther, 1910, ihrer Schwester gewidmet, The Jack Daulton Collection, Los Altos Hills, California ''Mädchen am Wasser'' von Emmi Walther, ca. 1910, Privatbesitz Emmi Louise Walther (* 30. Oktober 1860 in Hamburg; † 11. September 1936 in Dachau) war eine deutsche Malerin, Zeichnerin, Aquarellistin und Kunstgewerblerin.

Neu!!: 30. Oktober und Emmi Walther · Mehr sehen »

England

England ist der größte und am dichtesten besiedelte Landesteil im Vereinigten Königreich im Nordwesten Europas.

Neu!!: 30. Oktober und England · Mehr sehen »

Erdbeben

Seismogramm des Erdbebens von Nassau (Lahn), 14. Februar 2011 Als Erdbeben werden messbare Erschütterungen des Erdkörpers bezeichnet.

Neu!!: 30. Oktober und Erdbeben · Mehr sehen »

Erich Frost

Erich Hugo Frost (1900–1987) Erich Hugo Frost (* 22. Dezember 1900 in Leipzig; † 30. Oktober 1987 in Lübeck) leitete die Tätigkeit der Zeugen Jehovas in Deutschland und war Verfolgter des Nationalsozialismus.

Neu!!: 30. Oktober und Erich Frost · Mehr sehen »

Erika Ewert

Erika Ewert (* 30. Oktober 1901 in Spandau; † 1974 in Hamburg) war von 1947 bis 1955 Mitglied der Bremischen Bürgerschaft für die Kommunistische Partei Deutschlands (KPD).

Neu!!: 30. Oktober und Erika Ewert · Mehr sehen »

Ernest Dainty

Ernest Herbert Dainty (* 30. September 1891 in London; † 30. Oktober 1947 in Toronto) war ein kanadischer Pianist, Organist, Komponist und Dirigent.

Neu!!: 30. Oktober und Ernest Dainty · Mehr sehen »

Ernest Solvay

Ernest Solvay (um 1900) Ernest Gaston Joseph Solvay (* 16. April 1838 in Rebecq-Rognon, Belgien; † 26. Mai 1922 in Ixelles, Brüssel) war ein belgischer Chemiker und Amateurforscher und entwickelte sich als Unternehmer zum Philanthropen.

Neu!!: 30. Oktober und Ernest Solvay · Mehr sehen »

Ernst Adams

Ernst Adams (* 30. Oktober 1890 in Düsseldorf; † 19. März 1973 in Bernkastel-Kues) war ein deutscher Politiker (CDU).

Neu!!: 30. Oktober und Ernst Adams · Mehr sehen »

Ernst Cincera

Ernst Cincera (* 14. Mai 1928 in Zürich; † 30. Oktober 2004 ebenda, heimatberechtigt in Zürich) war ein Schweizer Politiker (FDP).

Neu!!: 30. Oktober und Ernst Cincera · Mehr sehen »

Ernst Feick

Ernst Feick (* 30. Oktober 1911 in Büttelborn; † 2. April 2007 in Gießen) war von 1955 bis 1966 Präsident des Deutschen Handballbundes.

Neu!!: 30. Oktober und Ernst Feick · Mehr sehen »

Ernst Fritz Fürbringer

Ernst Fritz Fürbringer, meist abgekürzt als E.F. Fürbringer, (* 27. Juli 1900 in Braunschweig; † 30. Oktober 1988 in München) war ein deutscher Theater- und Filmschauspieler sowie Hörspiel- und Synchronsprecher.

Neu!!: 30. Oktober und Ernst Fritz Fürbringer · Mehr sehen »

Ernst Günter Troche

Ernst Günter Troche (* 26. September 1909 in Stettin; † 30. Oktober 1971 in Stockholm) war ein deutscher Kunsthistoriker und Museumsdirektor.

Neu!!: 30. Oktober und Ernst Günter Troche · Mehr sehen »

Ernst Messerschmid

Ernst Willi Messerschmid (* 21. Mai 1945 in Reutlingen, Baden-Württemberg) ist ein deutscher Physiker und Astronaut.

Neu!!: 30. Oktober und Ernst Messerschmid · Mehr sehen »

Ernst Stadler

Ernst Stadler Ernst Maria Richard Stadler (* 11. August 1883 in Colmar, Elsass; † 30. Oktober 1914 bei Zandvoorde nahe Ypern in Belgien) war ein deutscher Lyriker.

Neu!!: 30. Oktober und Ernst Stadler · Mehr sehen »

Erster Weltkrieg

Der Erste Weltkrieg wurde von 1914 bis 1918 in Europa, im Nahen Osten, in Afrika, Ostasien und auf den Ozeanen geführt.

Neu!!: 30. Oktober und Erster Weltkrieg · Mehr sehen »

Erwin Lange (Politiker)

Erwin Lange (* 10. Mai 1914 in Essen; † 30. Oktober 1991 ebenda) war ein deutscher Politiker der SPD.

Neu!!: 30. Oktober und Erwin Lange (Politiker) · Mehr sehen »

Erzurum

Erzurum,, Karin oder Arzen,, ist mit etwa 762.321 Einwohnern die größte Stadt Ostanatoliens und Hauptstadt der gleichnamigen Provinz Erzurum im Osten der Türkei.

Neu!!: 30. Oktober und Erzurum · Mehr sehen »

Eurotunnel

Der Eurotunnel (auch Kanaltunnel – frz. Tunnel sous la Manche, engl. Channel Tunnel) ist ein 50 km langer Eisenbahntunnel zwischen Folkestone in Kent (Vereinigtes Königreich) und Coquelles nahe Calais (Frankreich).

Neu!!: 30. Oktober und Eurotunnel · Mehr sehen »

Ezra Pound

Ezra Pound (1913) Ezra Weston Loomis Pound (* 30. Oktober 1885 in Hailey, Blaine County, Idaho; † 1. November 1972 in Venedig) war ein amerikanischer Dichter.

Neu!!: 30. Oktober und Ezra Pound · Mehr sehen »

Fahri Korutürk

Unterschrift von Korutürk Fahri Sabit Korutürk (* 3. August 1903 in Istanbul; † 12. Oktober 1987 ebenda) war ein türkischer Politiker, Staatsmann und Admiral.

Neu!!: 30. Oktober und Fahri Korutürk · Mehr sehen »

Ferdinand Löwe (Dirigent)

Ferdinand Löwe, ca. 1898 Ferdinand Löwe (* 19. Februar 1865 in Wien; † 6. Jänner 1925 ebenda) war ein österreichischer Dirigent.

Neu!!: 30. Oktober und Ferdinand Löwe (Dirigent) · Mehr sehen »

Ferdynand Ruszczyc

Ferdynand Ruszczyc ''Haus in Bohdanow'', Werk von Ruszczyc Ferdynand Ruszczyc (* 10. Dezember 1870 in Bohdanów; † 30. Oktober 1936 ebenda) war ein polnischer Maler und Grafiker des Symbolismus.

Neu!!: 30. Oktober und Ferdynand Ruszczyc · Mehr sehen »

Fernando Chueca Goitia

Fernando Chueca Goitia (* 29. Mai 1911; † 30. Oktober 2004 in Madrid) war ein spanischer Historiker sowie einer der bedeutendsten Vertreter der spanischen Architektur des 20. Jahrhunderts.

Neu!!: 30. Oktober und Fernando Chueca Goitia · Mehr sehen »

Festung Philippsburg

Kupferstich von Grundriss und Belagerung von Merian, Matthäus und Häiller, Martin Die Festung Philippsburg war in der Zeit von 1623 bis 1799 eine bisweilen hart umkämpfte Festung in der gleichnamigen nordbadischen Stadt im heutigen Landkreis Karlsruhe.

Neu!!: 30. Oktober und Festung Philippsburg · Mehr sehen »

Fianna Fáil

Fianna Fáil (Abkürzung FF; irisch für Soldaten des Schicksals oder Soldaten Irlands) ist eine konservative Partei der politischen Mitte in Irland.

Neu!!: 30. Oktober und Fianna Fáil · Mehr sehen »

FIFA

Die Fédération Internationale de Football Association, kurz FIFA oder Fifa, ist ein privater Verband, der „die Kontrolle des Association Football in all seinen Formen“ zum Zweck hat.

Neu!!: 30. Oktober und FIFA · Mehr sehen »

Floyd Patterson

Floyd Patterson (* 4. Januar 1935 in Waco, North Carolina; † 11. Mai 2006 in New Paltz, New York) war ein US-amerikanischer unumstrittener Schwergewichts-Boxweltmeister.

Neu!!: 30. Oktober und Floyd Patterson · Mehr sehen »

Flughafen Berlin-Tempelhof

Der Flughafen Berlin-Tempelhof war einer der ersten Verkehrsflughäfen Deutschlands und nahm 1923 den Linienverkehr auf.

Neu!!: 30. Oktober und Flughafen Berlin-Tempelhof · Mehr sehen »

Foillan

St. Foillan St.

Neu!!: 30. Oktober und Foillan · Mehr sehen »

Formel 1

Früheres Logo bis 2017 Die Formel 1 (kurz auch F1) ist eine Zusammenfassung der Regeln, Richtlinien und Bedingungen, in deren Rahmen die Formel-1-Weltmeisterschaft (offiziell FIA Formula One World Championship, bis 1980 Automobil-Weltmeisterschaft), eine vom Automobil-Dachverband Fédération Internationale de l’Automobile (FIA) festgelegte Formelserie, ausgetragen wird.

Neu!!: 30. Oktober und Formel 1 · Mehr sehen »

Formel-1-Weltmeisterschaft 1988

Titelverteidiger Nelson Piquet im Lotus-Honda vor Nigel Mansell im Williams-Judd, GP Kanada 1988 Die Formel-1-Weltmeisterschaft 1988 war die 39.

Neu!!: 30. Oktober und Formel-1-Weltmeisterschaft 1988 · Mehr sehen »

Francisco Madero

Francisco Ignacio Madero Francisco I. Madero mit Rebellen Francisco Ignacio Madero (* 30. Oktober 1873 in Parras de la Fuente; † 22. Februar 1913 in Mexiko-Stadt) war mexikanischer Revolutionär, Staatsmann und Präsident Mexikos (1911–1913).

Neu!!: 30. Oktober und Francisco Madero · Mehr sehen »

Franco Bonisolli

Franco Bonisolli (* 25. Mai 1937 in Rovereto, Italien; † 30. Oktober 2003) war ein italienischer Opernsänger (Tenor).

Neu!!: 30. Oktober und Franco Bonisolli · Mehr sehen »

Franco Margola

Franco Margola (* 30. Oktober 1908 in Orzinuovi; † 9. März 1992 in Nave) war ein italienischer Komponist.

Neu!!: 30. Oktober und Franco Margola · Mehr sehen »

Frankreich

Frankreich (amtlich Französische Republik, französisch République française, Kurzform) ist ein demokratischer, interkontinentaler Einheitsstaat in Westeuropa mit Überseeinseln und -gebieten auf mehreren Kontinenten.

Neu!!: 30. Oktober und Frankreich · Mehr sehen »

Frans Brüggen

Frans Brüggen (* 30. Oktober 1934 in Amsterdam; † 13. August 2014 ebenda) war ein niederländischer Dirigent und Blockflötist.

Neu!!: 30. Oktober und Frans Brüggen · Mehr sehen »

Franz Lehár

Franz Lehár Franz Lehár (* 30. April 1870 in Komorn, Österreich-Ungarn (heute: Komárno, Slowakei); † 24. Oktober 1948 in Bad Ischl, Österreich) war ein österreichischer Komponist ungarischer Herkunft.

Neu!!: 30. Oktober und Franz Lehár · Mehr sehen »

Franz Rohr von Denta

Franz Rohr als General der Kavallerie Franz Rohr, ab 1917 Baron Rohr von Denta (* 30. Oktober 1854 in Arad, Kaisertum Österreich; † 9. Dezember 1927 in Rodaun bei Wien) war ein österreichischer Feldmarschall.

Neu!!: 30. Oktober und Franz Rohr von Denta · Mehr sehen »

Franz Werfel

Franz Werfel, fotografiert 1940 von Carl van Vechten Franz Viktor Werfel (* 10. September 1890 in Prag, Königreich Böhmen, Österreich-Ungarn; † 26. August 1945 in Beverly Hills, Kalifornien, Vereinigte Staaten) war ein österreichischer Schriftsteller jüdisch-deutschböhmischer Herkunft.

Neu!!: 30. Oktober und Franz Werfel · Mehr sehen »

Frauenkirche (Dresden)

Die Frauenkirche (2010) Neumarkt sowie Brühlsche Terrasse aus der Luft (2014) Die Frauenkirche in Dresden (ursprünglich Kirche Unserer Lieben Frau – der Name bezieht sich auf die Heilige Maria) ist eine evangelisch-lutherische Kirche des Barock und der prägende Monumentalbau des Dresdner Neumarkts.

Neu!!: 30. Oktober und Frauenkirche (Dresden) · Mehr sehen »

Fredi Bobic

Fredi Bobic (slowenisch Fredi Bobič, kroatisch Fredi Bobić; * 30. Oktober 1971 in Maribor, SR Slowenien, SFR Jugoslawien) ist ein deutscher Manager und ehemaliger Fußballspieler.

Neu!!: 30. Oktober und Fredi Bobic · Mehr sehen »

Frieden von Rijswijk

Friedensverhandlungen von Rijswijk 1697 ''(zeitgenössischer Kupferstich)'' Der Frieden von Rijswijk ist das Vertragswerk aus dem Jahre 1697, durch das der Pfälzische Erbfolgekrieg beendet wurde.

Neu!!: 30. Oktober und Frieden von Rijswijk · Mehr sehen »

Frieden von Wien (1864)

Karte der Gebietsveränderungen durch den Deutsch-Dänischen Krieg Der Frieden von Wien war ein am 30. Oktober 1864 in Wien unterzeichneter Friedensvertrag zwischen Preußen, Österreich und Dänemark.

Neu!!: 30. Oktober und Frieden von Wien (1864) · Mehr sehen »

Friederike von Preußen (1796–1850)

Friederike von Preußen, Herzogin von Anhalt-Dessau Friederike Luise Wilhelmine Amalie von Preußen (* 30. Oktober 1796 in Berlin; † 1. Januar 1850 in Dessau) war eine preußische Prinzessin und durch Heirat Herzogin von Anhalt-Dessau.

Neu!!: 30. Oktober und Friederike von Preußen (1796–1850) · Mehr sehen »

Friedhelm Rathjen

Zürcher James Joyce Stiftung (von James Joyce beäugt), Mai 2010Friedhelm Rathjen (* 30. Oktober 1958 in Westerholz bei Scheeßel) ist ein deutscher Übersetzer, Literaturwissenschaftler und Schriftsteller sowie Herausgeber der Zeitschrift Bargfelder Bote, die sich Leben, Werk und Wirkung des deutschen Schriftstellers Arno Schmidt widmet.

Neu!!: 30. Oktober und Friedhelm Rathjen · Mehr sehen »

Friedrich (Württemberg)

König Friedrich von Württemberg im Krönungsornat, Bildnis von Johann Baptist Seele (1774–1814) Friedrich Wilhelm Karl von Württemberg (* 6. November 1754 in Treptow an der Rega in Hinterpommern; † 30. Oktober 1816 in Stuttgart) war ab 1797 als Friedrich II.

Neu!!: 30. Oktober und Friedrich (Württemberg) · Mehr sehen »

Friedrich Koenig

Friedrich Koenig Johann Friedrich Gottlob Koenig (* 17. April 1774 in Eisleben; † 17. Januar 1833 in Oberzell) war Buchdrucker und Erfinder der Schnellpresse.

Neu!!: 30. Oktober und Friedrich Koenig · Mehr sehen »

Friedrich Meinecke

Friedrich Meinecke (* 30. Oktober 1862 in Salzwedel; † 6. Februar 1954 in Berlin) war ein deutscher Historiker und Universitätsprofessor in Straßburg, Freiburg und Berlin.

Neu!!: 30. Oktober und Friedrich Meinecke · Mehr sehen »

Friedrich Theodor von Schubert

Friedrich Theodor von Schubert, 1822 Friedrich Theodor von Schubert (* 30. Oktober 1758 in Helmstedt; † 21. Oktober 1825 in St. Petersburg) war ein deutscher Astronom.

Neu!!: 30. Oktober und Friedrich Theodor von Schubert · Mehr sehen »

Friedrich von Flotow

Friedrich von Flotow, 1866; Lithographie von Émile Desmaisons Friedrich (Adolf Ferdinand) von Flotow (* 27. April 1812 in Teutendorf; † 24. Januar 1883 in Darmstadt) war ein deutscher Opernkomponist.

Neu!!: 30. Oktober und Friedrich von Flotow · Mehr sehen »

Friedrich von Preußen (1794–1863)

Wilhelm von Schadow, 1830 Friedrich Wilhelm Ludwig Prinz von Preußen (1838)Zeichnung von Franz Krüger (1797–1857) Prinzessin Wilhelmine Luise von Anhalt-BernburgZeichnung von Franz Krüger (1797–1857) Prinz Friedrich Wilhelm Ludwig von Preußen (* 30. Oktober 1794 in Berlin; † 27. Juli 1863 in Berlin) war königlich preußischer General der Kavallerie und Divisionskommandeur.

Neu!!: 30. Oktober und Friedrich von Preußen (1794–1863) · Mehr sehen »

Fußball-Bundesliga

Die Bundesliga ist die höchste Spielklasse im deutschen Fußball.

Neu!!: 30. Oktober und Fußball-Bundesliga · Mehr sehen »

Fußball-Weltmeisterschaft 2014

Die Endrunde der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 der Männer war die 20. Austragung des bedeutendsten Turniers für Fußball-Nationalmannschaften und fand vom 12.

Neu!!: 30. Oktober und Fußball-Weltmeisterschaft 2014 · Mehr sehen »

Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2011

Eröffnungsfeier im Olympiastadion Berlin am 26. Juni 2011 Teilnehmerplatzierungen Die Endrunde der Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2011 (engl.: FIFA Women’s World Cup Germany 2011) war die sechste Ausspielung des bedeutendsten Turniers für Frauenfußball-Nationalmannschaften und wurde vom 26.

Neu!!: 30. Oktober und Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2011 · Mehr sehen »

Gastón Acurio

Gastón Acurio Gastón Acurio Jaramillo (* 30. Oktober 1967) ist ein peruanischer Chefkoch und ein wichtiger Vertreter der peruanischen Küche.

Neu!!: 30. Oktober und Gastón Acurio · Mehr sehen »

Gaston de Bourbon, duc d’Orléans

Gaston Jean Baptiste von Frankreich, Herzog von Orléans Gaston von Frankreich, Herzog von Orléans Gaston Jean Baptiste von Frankreich, Herzog von Orléans, (* 25. April 1608 im Schloss Fontainebleau; † 2. Februar 1660 im Schloss Blois) war ein Prinz aus dem französischen Königshaus Bourbon und jüngerer Bruder von König Ludwig XIII. Er führte die Titel Herzog von Anjou (1608–1640), Herzog von Orléans und Chartres sowie Graf von Blois (ab 1626), Herzog von Montpensier und Saint-Fargeau (ab 1627), Herzog von Valois (ab 1630), Herzog von Alençon und Baron von Amboise (ab 1646).

Neu!!: 30. Oktober und Gaston de Bourbon, duc d’Orléans · Mehr sehen »

Günter Schweikardt

Günter Schweikardt (* 30. Oktober 1948) ist ein deutscher Handballspieler, -trainer und -manager.

Neu!!: 30. Oktober und Günter Schweikardt · Mehr sehen »

Georg Heym

Georg Heym Georg Heym (* 30. Oktober 1887 in Hirschberg, Schlesien; † 16. Januar 1912 in Gatow) war ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: 30. Oktober und Georg Heym · Mehr sehen »

Georg Kaibel

Undatierte Fotografie Georg Kaibels. Kaibel (2. von links, sitzend) im Kreis seiner Mitstudenten (Bonn, Sommersemester 1869). Georg Kaibel (* 30. Oktober 1849 in Lübeck; † 12. Oktober 1901 in Göttingen) war ein deutscher klassischer Philologe, der als Professor in Breslau (1879–1882), Rostock (1882–1883), Greifswald (1883–1886), Straßburg (1886–1897) und Göttingen (1897–1901) wirkte.

Neu!!: 30. Oktober und Georg Kaibel · Mehr sehen »

Georg Ludwig Dörell

Georg Ludwig Wilhelm Dörell (* 17. Dezember 1793 in Clausthal; † 30. Oktober 1854 in Zellerfeld) war deutscher Bergmeister beim Bergamt Zellerfeld und Erfinder der Fahrkunst.

Neu!!: 30. Oktober und Georg Ludwig Dörell · Mehr sehen »

George Ainslie

George Ainslie (* 30. Oktober 1838 bei Boonville, Cooper County, Missouri; † 19. Mai 1913 in Oakland, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 30. Oktober und George Ainslie · Mehr sehen »

George Foreman

George Edward Foreman (* 10. Januar 1949 in Marshall, Texas) ist ein ehemaliger unumstrittener Schwergewichts-Boxweltmeister, Olympiasieger und christlicher Geistlicher, der 1974 als Weltmeister überraschend von Muhammad Ali entthront wurde, aber 20 Jahre später noch einmal Weltmeister werden konnte.

Neu!!: 30. Oktober und George Foreman · Mehr sehen »

George Hickenlooper

George Hickenlooper George Hickenlooper (* 25. Mai 1963 in St. Louis, Missouri; † 30. Oktober 2010 in Denver, Colorado) war ein US-amerikanischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent.

Neu!!: 30. Oktober und George Hickenlooper · Mehr sehen »

George M. Bibb

George M. Bibb George Mortimer Bibb (* 30. Oktober 1776 in Prince Edward County, Virginia; † 14. April 1859 in Georgetown (Washington, D.C.)) war ein US-amerikanischer Richter, Politiker, Senator und Finanzminister.

Neu!!: 30. Oktober und George M. Bibb · Mehr sehen »

Georges Brassens

Georges Brassens (* 22. Oktober 1921 in Sète; † 29. Oktober 1981 in Saint-Gély-du-Fesc bei Montpellier) war ein französischer Dichter und Schriftsteller, vor allem aber in den 1950er bis 1970er Jahren ein berühmter Chansonnier.

Neu!!: 30. Oktober und Georges Brassens · Mehr sehen »

Georgs Andrejevs

Georgs Andrejevs 2011 Georgs Andrejevs (* 30. Oktober 1932 in Tukums) ist ein lettischer Arzt und Politiker.

Neu!!: 30. Oktober und Georgs Andrejevs · Mehr sehen »

Gerd Püschel

Gerd Püschel (* 30. Oktober 1957) war Fußballtorwart in der DDR.

Neu!!: 30. Oktober und Gerd Püschel · Mehr sehen »

Gerhard Domagk

Gerhard Domagk (1939) Gerhard Johannes Paul Domagk (* 30. Oktober 1895 in Lagow, Brandenburg; † 24. April 1964 in Burgberg, heute Ortsteil von Königsfeld im Schwarzwald) war ein deutscher Pathologe, Bakteriologe und Nobelpreisträger.

Neu!!: 30. Oktober und Gerhard Domagk · Mehr sehen »

Gerhard Friederich

Gerhard Friederich (* 2. Januar 1779 in Frankfurt am Main; † 30. Oktober 1862 ebenda) war ein deutscher evangelisch-lutherischer Pfarrer und Schriftsteller.

Neu!!: 30. Oktober und Gerhard Friederich · Mehr sehen »

Gerhard Schnitter

Gerhard Schnitter (* 30. Oktober 1939 in Obercunnersdorf) ist ein deutscher Musiker, Chorleiter und Musikproduzent.

Neu!!: 30. Oktober und Gerhard Schnitter · Mehr sehen »

Gerhard Schröder

Gerhard Schröder auf dem SPD-Bundesparteitag 2015 in Berlin Unterschrift von Gerhard Schröder Gerhard Fritz Kurt Schröder (* 7. April 1944 in Mossenberg-Wöhren, heute zu Blomberg) ist ein ehemaliger deutscher Politiker der SPD.

Neu!!: 30. Oktober und Gerhard Schröder · Mehr sehen »

Gerti Möller

Gerti Möller im November 2010 in Berlin Foto: HUI.Press Gerti Möller (* 30. Oktober 1930 in Meuselbach, Thüringen) ist eine deutsche Schlager-, Rock- und Chansonsängerin.

Neu!!: 30. Oktober und Gerti Möller · Mehr sehen »

Gertrude Atherton

Gertrude Atherton (1904) Gertrude Franklin Atherton (Geburtsname: Gertrude Franklin Horn) (* 30. Oktober 1857 in San Francisco, Kalifornien; † 14. Juni 1948 ebenda) war eine US-amerikanische Schriftstellerin.

Neu!!: 30. Oktober und Gertrude Atherton · Mehr sehen »

Geschichte des Staates Israel

Karte Israels Die Geschichte des Staates Israel begann nicht erst mit seiner Gründung im Jahr 1948.

Neu!!: 30. Oktober und Geschichte des Staates Israel · Mehr sehen »

Gisela Glende

Gisela Glende (geborene Trautzsch; * 30. Oktober 1925 in Lengefeld; † 3. Februar 2016 in Berlin) war eine deutsche SED-Funktionärin.

Neu!!: 30. Oktober und Gisela Glende · Mehr sehen »

Giuseppe Farina

Giuseppe „Nino“ Farina (* 30. Oktober 1906 in Turin; † 30. Juni 1966 bei Chambéry) war ein italienischer Automobilrennfahrer und der erste Formel-1-Weltmeister der Geschichte.

Neu!!: 30. Oktober und Giuseppe Farina · Mehr sehen »

Glenn Andreotta

Glenn Urban Andreotta (* 30. Oktober 1947 in Newton, New Jersey; † 8. April 1968 bei Quang Ngai City) war Mitglied einer Hubschrauberbesatzung während des Vietnamkriegs.

Neu!!: 30. Oktober und Glenn Andreotta · Mehr sehen »

Go-Kōmyō

Go-Kōmyō Go-Kōmyō (jap. 後光明天皇, -tennō; * 20. April 1633; † 30. Oktober 1654) war der 110.

Neu!!: 30. Oktober und Go-Kōmyō · Mehr sehen »

Gordon A. Craig

Gordon Craig (1991) mit dem Orden ''Pour le Mérite'' Gordon Alexander Craig (* 26. November 1913 in Glasgow, Schottland; † 30. Oktober 2005 in Portola Valley, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Historiker und Schriftsteller schottischer Herkunft.

Neu!!: 30. Oktober und Gordon A. Craig · Mehr sehen »

Gottfried von Einem

Gottfried von Einem (* 24. Januar 1918 in Bern; † 12. Juli 1996 in Oberdürnbach, Niederösterreich) war ein österreichischer „Componist“ (gemäß eigener Bezeichnung).

Neu!!: 30. Oktober und Gottfried von Einem · Mehr sehen »

Gottlob Adolph

Grab Gottlob Adolph an der Gnadenkirche in Jelenia Góra Gottlob Adolph (* 30. Oktober 1685 in Niederwiese (Oberlausitz) bei Greiffenberg; † 1. August 1745 in Hirschberg, Schlesien) war ein deutscher Kirchenlieddichter.

Neu!!: 30. Oktober und Gottlob Adolph · Mehr sehen »

Gottschalk von Orbais

Gottschalk von Orbais (auch: Gottschalk der Sachse oder Godescalcus) (* um 803; † um 869 in der Abtei Hautvillers) war ein frühmittelalterlicher Gelehrter, Mönch und Dichter.

Neu!!: 30. Oktober und Gottschalk von Orbais · Mehr sehen »

Grace Slick

Grace Slick, 1977 Grace Slick, geboren als Grace Barnett Wing (* 30. Oktober 1939 in Evanston, Illinois), ist eine US-amerikanische Sängerin, Songschreiberin, Pianistin und ehemaliges Model.

Neu!!: 30. Oktober und Grace Slick · Mehr sehen »

Grade II

Hans Grade im Eindecker 1909 Grade II „Libelle“, 1909 Die Grade II Libelle war ein einmotoriges Schulflugzeug des deutschen Ingenieurs und Unternehmers Hans Grade.

Neu!!: 30. Oktober und Grade II · Mehr sehen »

Gregorianischer Kalender

Papst Gregor XIII. Ewiger gregorianischer Kalender ab dem 15. Oktober 1582 Der gregorianische Kalender, auch bürgerlicher Kalender, ist der weltweit meistgebrauchte Kalender.

Neu!!: 30. Oktober und Gregorianischer Kalender · Mehr sehen »

Großer Preis von Australien

Der Große Preis von Australien wurde erstmals 1928 ausgetragen.

Neu!!: 30. Oktober und Großer Preis von Australien · Mehr sehen »

Guido Holzknecht

Skulptur von Joseph Josephu, 1932 Friedrich Knauer Denkmal in Klosterneuburg Guido Ludwig Holzknecht (* 3. Dezember 1872 in Wien; † 30. Oktober 1931 ebenda) war ein österreichischer Arzt und Röntgenologe, Universitätsprofessor an der Universität Wien und ein Pionier der Radiologie.

Neu!!: 30. Oktober und Guido Holzknecht · Mehr sehen »

Gustav Adolf Merkel

Gustav Adolf Merkel Gustav Adolf Merkel (* 12. November 1827 in Oberoderwitz, Oberlausitz; † 30. Oktober 1885 in Dresden) war ein deutscher Organist, Komponist und Musikpädagoge.

Neu!!: 30. Oktober und Gustav Adolf Merkel · Mehr sehen »

Gustav Dahrendorf

Gustav Dahrendorf Gustav Dietrich Dahrendorf (* 8. Februar 1901 in Hamburg; † 30. Oktober 1954 in Braunlage) war ein deutscher Politiker der SPD, Konsumgenossenschafter, Mitbegründer der Jungsozialisten, Journalist, Reichstagsabgeordneter und der Vater von Ralf (1929–2009) und Frank Dahrendorf (1934–2013).

Neu!!: 30. Oktober und Gustav Dahrendorf · Mehr sehen »

Gustav Hertz

Gustav Hertz (1925) Gustav Hertz auf einer DDR-Briefmarke Berliner Gedenktafel am Haus Fabeckstraße 11, in Berlin-Dahlem Gustav Ludwig Hertz (* 22. Juli 1887 in Hamburg; † 30. Oktober 1975 in Ost-Berlin) war ein deutscher Physiker und Nobelpreisträger und ein Neffe des Physikers Heinrich Hertz.

Neu!!: 30. Oktober und Gustav Hertz · Mehr sehen »

Gustav II. Adolf (Schweden)

Unterschrift von Gustav II. Adolf Gustav II.

Neu!!: 30. Oktober und Gustav II. Adolf (Schweden) · Mehr sehen »

György Ránki (Komponist)

György Ránki (* 30. Oktober 1907 in Budapest; † 22. Mai 1992 ebenda) war ein ungarischer Komponist.

Neu!!: 30. Oktober und György Ránki (Komponist) · Mehr sehen »

Hanns Otto Münsterer

Hanns Otto Münsterer (* 28. Juli 1900 in Dieuze (Lothringen); † 30. Oktober 1974 in München) war ein deutscher Mediziner, Schriftsteller und Volkskundler.

Neu!!: 30. Oktober und Hanns Otto Münsterer · Mehr sehen »

Hans Grade

Hans Grade vor seinem Haus (1939) Hans Grade um 1900 Nachbau des Grade Dreideckers im Technikmuseum Magdeburg Hans Grade im Eindecker 1909 Grade „Libelle“ 1909 Hans Grade bei seinem Geburtstagsflug 1939 Luftwaffe. Grade-Wagen 4/16 PS, Baujahr 1922 Johannes Gustav Paul „Hans“ Grade (* 17. Mai 1879 in Köslin, Provinz Pommern, Preußen, heute Polen; † 22. Oktober 1946 in Borkheide) war ein deutscher Maschinenbauer, Unternehmer und Flugpionier.

Neu!!: 30. Oktober und Hans Grade · Mehr sehen »

Hans Theodor David

Hans Theodor David (* 8. Juli 1902 in Speyer; † 30. Oktober 1967 in Ann Arbor) war ein deutsch-amerikanischer Musikwissenschaftler.

Neu!!: 30. Oktober und Hans Theodor David · Mehr sehen »

Harry Hamlin

Harry Hamlin (1987) Harry Robinson Hamlin (* 30. Oktober 1951 in Pasadena, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 30. Oktober und Harry Hamlin · Mehr sehen »

Harry Mulisch

Harry Mulisch (2010) Harry Kurt Victor Mulisch (* 29. Juli 1927 in Haarlem; † 30. Oktober 2010 in Amsterdam) war ein niederländischer Schriftsteller.

Neu!!: 30. Oktober und Harry Mulisch · Mehr sehen »

Harry R. Truman

Harry R. Truman im Frühling 1980 auf seiner Lodge, wenige Tage vor seinem Tod Harry Randall Truman (* 30. Oktober 1896 in Ivydale, West Virginia; † 18. Mai 1980 auf der Mount St. Helens Lodge, Washington) war ein US-amerikanischer Gasthausverwalter, der große Berühmtheit erlangte, als er sich im Vorfeld des Ausbruchs des Mount St. Helens 1980 trotz aller Evakuierungsmaßnahmen als Einziger weigerte, sein Haus zu verlassen.

Neu!!: 30. Oktober und Harry R. Truman · Mehr sehen »

Hörspiel

Kontrollraum während einer Hörspielproduktion (1946) Hörspiele sind akustische dramatisierte Inszenierungen von Geschichten mit verteilten Sprecherrollen, Geräuschen und Musik.

Neu!!: 30. Oktober und Hörspiel · Mehr sehen »

Hedi Lang

Hedwig «Hedi» Lang-Gehri (* 30. Oktober 1931 in Uster; † 31. März 2004 in Zollikerberg) war eine Schweizer Politikerin.

Neu!!: 30. Oktober und Hedi Lang · Mehr sehen »

Heinrich Augustin

Heinrich Augustin (* 30. Oktober 1937 in Ottensen) ist ein deutscher Politiker (CDU).

Neu!!: 30. Oktober und Heinrich Augustin · Mehr sehen »

Heinrich Cotta

Heinrich Cotta 1833, lithographische Wiedergabe einer Bleistiftzeichnung von Carl Christian Vogel von Vogelstein Heinrich Cotta, Lithographie von Johann Georg Weinhold, 1843 Christel Cotta. Wiedergabe einer Pastellzeichnung von unbekannter Hand. Cottas Wirkungsstätte in Tharandt zum Jubiläum 2011 ''Altbau'' der Fachrichtung Forstwissenschaft in Tharandt 2006 Grabstätte Johann Heinrich Cottas im Wald bei Tharandt im Jahr 1844 Cottas Grab heute Johann Heinrich Cotta 1843 im Alter von 80 Jahren Cotta-Gedenkstein von 1863 bei Johanngeorgenstadt Cotta-Gedenktafel von 1842 in Morgenröthe-Rautenkranz Johann Heinrich Cotta (* 30. Oktober 1763 im Forsthaus Kleine Zillbach zwischen Zillbach und Wasungen; † 25. Oktober 1844 in Tharandt) war ein bedeutender deutscher Forstwissenschaftler.

Neu!!: 30. Oktober und Heinrich Cotta · Mehr sehen »

Heinrich Dahlinger

Heinrich Dahlinger (* 30. Oktober 1922 in Kiel; † 2. Februar 2008 in Rendsburg) war ein deutscher Unternehmer, der als Sportler zweimal Weltmeister im Feldhandball, einmal Vizeweltmeister im Hallen-Handball und einmal inoffizieller Weltmeister („Goldpokal“) im Folkeboot-Segeln wurde.

Neu!!: 30. Oktober und Heinrich Dahlinger · Mehr sehen »

Heinrich Gontermann

Heinrich Gontermann Gontermanns Flugzeug nach dem Todessturz Heinrich Gontermann (* 25. Februar 1896 in Siegen; † 30. Oktober 1917 in Marle, Département Aisne, Frankreich) war ein deutscher Jagdflieger im Ersten Weltkrieg.

Neu!!: 30. Oktober und Heinrich Gontermann · Mehr sehen »

Heinrich VII. (England)

Heinrich VII. von England (Gemälde von Michael Sittow) Unterschrift Heinrichs VII. von England Heinrich VII.

Neu!!: 30. Oktober und Heinrich VII. (England) · Mehr sehen »

Heinrich Weitz

Heinrich Weitz (* 11. August 1890 in Linnich; † 30. Oktober 1962 in Duisburg) war ein deutscher Politiker (ZENTRUM, CDU), Oberbürgermeister, Landesminister und Präsident des Deutschen Roten Kreuzes.

Neu!!: 30. Oktober und Heinrich Weitz · Mehr sehen »

Heinz Westphal

Heinz Westphal, 1983 Heinz Westphal (* 4. Juni 1924 in Berlin; † 30. Oktober 1998 in Bonn) war ein deutscher Politiker (SPD).

Neu!!: 30. Oktober und Heinz Westphal · Mehr sehen »

Helene von Österreich

Helene Herzogin von Württemberg, geborene Erzherzogin von Österreich (* 30. Oktober 1903 in Linz; † 8. September 1924 in Tübingen) war die Tochter von Erzherzog Peter Ferdinand von Österreich-Toskana und Prinzessin Maria Christina von Bourbon-Sizilien.

Neu!!: 30. Oktober und Helene von Österreich · Mehr sehen »

Hendrik Antoon Lorentz

Hendrik Antoon Lorentz, gemalt von Menso Kamerlingh Onnes Hendrik Antoon Lorentz (* 18. Juli 1853 in Arnhem; † 4. Februar 1928 in Haarlem) war ein niederländischer Mathematiker und Physiker.

Neu!!: 30. Oktober und Hendrik Antoon Lorentz · Mehr sehen »

Henri II. de Montmorency

Henri II. de Montmorency Henri II.

Neu!!: 30. Oktober und Henri II. de Montmorency · Mehr sehen »

Henriette Alexandrine von Nassau-Weilburg

Henriette von Nassau-Weilburg Erzherzog Karl im Kreise seiner Familie. Familienporträt von Johann Ender, 1832, Heeresgeschichtliches Museum. Henriette Alexandrine Friederike Wilhelmine Prinzessin von Nassau-Weilburg (* 30. Oktober 1797 auf Schloss Eremitage bei Bayreuth; † 29. Dezember 1829 in Wien) war die Ehefrau von Erzherzog Karl von Österreich.

Neu!!: 30. Oktober und Henriette Alexandrine von Nassau-Weilburg · Mehr sehen »

Henry Dunant

Henry Dunant in späteren Jahren, genaue Datierung unbekannt Henry Dunant, eigentlich Jean-Henri Dunant (* 8. Mai 1828 in Genf; † 30. Oktober 1910 in Heiden), war ein Schweizer Geschäftsmann und ein Humanist christlicher Prägung.

Neu!!: 30. Oktober und Henry Dunant · Mehr sehen »

Henry L. Dawes

Henry L. Dawes Henry Laurens Dawes (* 30. Oktober 1816 in Cummington, Massachusetts; † 5. Februar 1903 in Pittsfield, Massachusetts) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 30. Oktober und Henry L. Dawes · Mehr sehen »

Herbert Widmayer

Herbert Widmayer (* 17. November 1913 in Kiel; † 31. Juli 1998 in Frechen) war ein deutscher Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: 30. Oktober und Herbert Widmayer · Mehr sehen »

Hermann von Pückler-Muskau

Hermann von Pückler-Muskau (1840),kolorierte Bleistiftzeichnung von Moritz Daffinger Hermann Ludwig Heinrich von Pückler-Muskau (* 30. Oktober 1785 auf Schloss Muskau; † 4. Februar 1871 auf Schloss Branitz) war Graf einer Freien Standesherrschaft, Generalleutnant, Landschaftsarchitekt, Schriftsteller und Weltreisender (sein Pseudonym als Autor und Reisender: „Der Verstorbene“ oder „Semilasso“) und seinerzeit ein bekanntes Mitglied der gehobenen Gesellschaft.

Neu!!: 30. Oktober und Hermann von Pückler-Muskau · Mehr sehen »

Herzogtum Holstein

Das Herzogtum Holstein entstand 1474 aus der norddeutschen Grafschaft Holstein-Rendsburg.

Neu!!: 30. Oktober und Herzogtum Holstein · Mehr sehen »

Herzogtum Schleswig

Das Herzogtum Schleswig bis 1864 Wappen von Schleswig (Schleswigsche Löwen) Das Herzogtum Schleswig (dänisch: Hertugdømmet Slesvig) entwickelte sich ab etwa 1200 und existierte bis 1864.

Neu!!: 30. Oktober und Herzogtum Schleswig · Mehr sehen »

Hildegard Voigt

Hildegard Voigt (* 31. Dezember 1856 in Greifenhagen; † 30. Oktober 1936 in Stettin) war eine deutsche Schriftstellerin.

Neu!!: 30. Oktober und Hildegard Voigt · Mehr sehen »

Hirano Ken

Hirano Ken Hirano Ken (jap. 平野 謙; * 30. Oktober 1907 in Kyōto; † 3. April 1978) war ein japanischer Schriftsteller und Literaturkritiker.

Neu!!: 30. Oktober und Hirano Ken · Mehr sehen »

Homi Jehangir Bhabha

Homi Jehangir Bhabha Homi Jehangir Bhabha (* 30. Oktober 1909 in Bombay; † 24. Januar 1966 am Glacier des Bossons bei Chamonix) war ein indischer Physiker parsischer Abstammung.

Neu!!: 30. Oktober und Homi Jehangir Bhabha · Mehr sehen »

Honduras

Honduras (spanische Aussprache, vollständige Bezeichnung Republik Honduras, spanisch República de Honduras) ist ein Staat in Zentralamerika.

Neu!!: 30. Oktober und Honduras · Mehr sehen »

Horst Astroth

Horst Astroth (* 30. Oktober 1923 in Naumburg (Saale); † 10. Januar 2017 ebenda) war ein deutscher Geher.

Neu!!: 30. Oktober und Horst Astroth · Mehr sehen »

Hugo von Hofmannsthal

Hugo von Hofmannsthal, 1910 Hugo Laurenz August Hofmann, Edler von Hofmannsthal (genannt Hugo von Hofmannsthal; * 1. Februar 1874 in Wien; † 15. Juli 1929 in Rodaun bei Wien) war ein österreichischer Schriftsteller, Dramatiker, Lyriker, Librettist sowie Mitbegründer der Salzburger Festspiele.

Neu!!: 30. Oktober und Hugo von Hofmannsthal · Mehr sehen »

Hurrikan

Katrina Dennis Hurrikans Irene vom Playa Santa Lucía (Kuba) aus gesehen. Hurrikan wird ein tropischer Wirbelsturm im nördlichen atlantischen Ozean (einschließlich der Karibik und des Golfs von Mexiko) sowie im Nordpazifik östlich von 180° Länge und im Südpazifik östlich von 160° Ost (also östlich der internationalen Datumsgrenze) genannt.

Neu!!: 30. Oktober und Hurrikan · Mehr sehen »

Hurrikan Mitch

Hurrikan Mitch als ''Kategorie 5''-Hurrikan bei Honduras (Windgeschwindigkeit ca. 290 km/h) Satellitenaufnahme des Hurrikans Mitch Der Hurrikan Mitch war ein atlantischer Hurrikan im Jahr 1998.

Neu!!: 30. Oktober und Hurrikan Mitch · Mehr sehen »

Hyman Bress

Hyman Bress (* 30. Juni 1931 in Kapstadt; † 30. Oktober 1995 in Montreal) war ein kanadischer Geiger und Komponist südafrikanischer Herkunft.

Neu!!: 30. Oktober und Hyman Bress · Mehr sehen »

Imre Nagy

Imre Nagy (1945) Denkmal in Szeged Imre Nagy (* 7. Juni 1896 in Kaposvár, Ungarn; † 16. Juni 1958 in Budapest) war ein ungarischer Politiker und Agrarökonom.

Neu!!: 30. Oktober und Imre Nagy · Mehr sehen »

Ina-Lena Elwardt

Ina-Lena Elwardt (* 30. Oktober 1981 in Bordesholm) ist eine ehemalige deutsche Handballspielerin.

Neu!!: 30. Oktober und Ina-Lena Elwardt · Mehr sehen »

Intel

Intel Corporation (von, dt. „integrierte Elektronik“) ist ein US-amerikanischer Halbleiterhersteller mit Hauptsitz in Santa Clara (Silicon Valley), Kalifornien.

Neu!!: 30. Oktober und Intel · Mehr sehen »

Intel Pentium

Pentium 66 (P5) Der Pentium ist ein 1993 von Intel vorgestellter Hauptprozessor (englisch kurz CPU) – genauer die erste Entwicklungsstufe einer ganzen Familie.

Neu!!: 30. Oktober und Intel Pentium · Mehr sehen »

Iosif Bükössy

Iosif „Józsi“ Bükössy, eigentlich József Bükössy, (* 12. August 1936 in Mediaș; † 30. Oktober 2006 in Bukarest) war ein rumänischer Fußballspieler und -trainer und gehörte der ungarischen Minderheit an.

Neu!!: 30. Oktober und Iosif Bükössy · Mehr sehen »

Isabelle de Bourbon

Porträt Isabelle de Bourbons eines anonymen Malers, 16. Jh. Isabelle de Bourbon, span.

Neu!!: 30. Oktober und Isabelle de Bourbon · Mehr sehen »

Istanbul

Istanbul wird durch den Bosporus in einen europäischen und einen asiatischen Teil getrennt; Aufnahme vom Galataturm aus Die historische Halbinsel und UNESCO-Weltkulturerbe (Luftbild) Die Hagia Sophia (rechts), erbaut als Kirche, dann umgewandelt in eine Moschee und jetzt Museum. Links daneben die Sultan-Ahmed-Moschee Luftaufnahme des Goldenen Horns – Halic Istanbulhttp://www.istanbulpark.de/ Istanbul Istanbul aus der Luft Blick auf Istanbul bei Nacht. Istanbul (Verballhornung von griechisch εἰς τὴν πόλιν, eis tḕn pólin, „in die Stadt“: siehe unten), früher Konstantinopel, ist die bevölkerungsreichste Stadt der Türkei und deren Zentrum für Kultur, Handel, Finanzen und Medien.

Neu!!: 30. Oktober und Istanbul · Mehr sehen »

Italien

Italien (amtlich Italienische Republik; Kurzform Italia) ist eine parlamentarische Republik in Südeuropa; seine Hauptstadt ist Rom. Das italienische Staatsgebiet liegt zum größten Teil auf der vom Mittelmeer umschlossenen Apennin­halbinsel und der Po-Ebene sowie im südlichen Gebirgsteil der Alpen. Der Staat grenzt an Frankreich, die Schweiz, Österreich und Slowenien. Die Kleinstaaten Vatikanstadt und San Marino sind vollständig vom italienischen Staatsgebiet umschlossen. Neben den großen Inseln Sizilien und Sardinien sind mehrere Inselgruppen vorgelagert. Italien ist Mitinitiator der Europäischen Integration und Gründungsmitglied der Europäischen Union, des Europarates und der Lateinischen Union. Das Land ist Mitglied der G7, der G20, der NATO, der Vereinten Nationen (UNO), der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) und der Welthandelsorganisation (WTO). Italien zählt laut Index der menschlichen Entwicklung als Industriestaat zu den höchstentwickelten Ländern der Erde und ist gemessen am nominalen Bruttoinlandsprodukt die achtgrößte Volkswirtschaft der Welt. In: Internationaler Währungsfonds, April 2012. Das Land genießt einen hohen Lebensstandard sowie Bildungsgrad und besitzt eine der höchsten Lebenserwartungen. Mit rund 53 Millionen Touristen jährlich ist Italien eines der meistbesuchten Länder der Welt.. Das Gebiet des heutigen Italien war in der Antike die Kernregion des Römischen Reiches, die oberitalienische Toskana war das Kernland der Renaissance. Mit dem Risorgimento entstand der moderne italienische Nationalstaat: Von 1861 bis 1946 bestand unter dem Haus Savoyen das Königreich Italien, das rapide industrialisiert wurde, in das Konzert der europäischen Großmächte aufgenommen wurde und ab den 1880er Jahren ein Kolonialreich in Nord- und Ostafrika errichtete. Die kostspielige und verlustreiche Teilnahme am Ersten Weltkrieg von 1915 bis 1918 führte zwar zur Vergrößerung des Staatsgebietes, aber auch zu schweren sozialen Unruhen und ebnete den italienischen Faschisten unter Benito Mussolini den Weg zur Macht. Das faschistische Regime herrschte von 1922 bis 1943/45 über Italien und führte das Land 1940 auf der Seite der Achsenmächte in den Zweiten Weltkrieg. Die Kriegsniederlage führte zum Verlust der Kolonien und zu vergleichsweise geringfügigen Gebietsabtretungen an den Nachbarstaat Jugoslawien. Im Juni 1946 beendete eine Volksabstimmung die Monarchie; die heutige Republik wurde ausgerufen.

Neu!!: 30. Oktober und Italien · Mehr sehen »

Italienischer Faschismus

Eine römische Fascis auf schwarzen Grund – Flagge der Faschisten 1926–1943, die im Inland offiziell neben der Staatsflagge gehisst wurde Republik von Salò 1943–1945 Unter dem Begriff Italienischer Faschismus (bzw. nach der Eigenbezeichnung nur Faschismus; italienisch: Fascismo) versteht man.

Neu!!: 30. Oktober und Italienischer Faschismus · Mehr sehen »

Iwan Alexejewitsch Akulow

Iwan A. Akulow Iwan Alexejewitsch Akulow (* in Sankt Petersburg; † 30. Oktober 1937) war ein sowjetischer Partei- und Staatsfunktionär sowie Gewerkschafter.

Neu!!: 30. Oktober und Iwan Alexejewitsch Akulow · Mehr sehen »

Jacques Swaters

Jacques Swaters (* 30. Oktober 1926 in Brüssel; † 10. Dezember 2010 ebenda) war ein belgischer Automobilrennfahrer und Rennstallbesitzer.

Neu!!: 30. Oktober und Jacques Swaters · Mehr sehen »

Jafar al-Askari

Jafar al-Askari Jafar (auch: Dschafar) Pascha al-Askari (vollständig Muḥammad Ǧaʿfar Pascha bin Muṣṭafā bin ʿAbd ar-Raḥman al-ʿAskarī,; geb. 15. September 1885 in Bagdad; gest. 30. Oktober 1936 ebenda), war ein osmanischer Offizier und irakischer Staatsmann.

Neu!!: 30. Oktober und Jafar al-Askari · Mehr sehen »

Jaheem Toombs

Jaheem King Toombs (* 30. Oktober 2001 in Brockton, Massachusetts) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 30. Oktober und Jaheem Toombs · Mehr sehen »

Jakob Sturm von Sturmeck

Statue in Straßburg (Bildhauer: Alfred Marzolff) Jakob Sturm von Sturmeck (auch Jacob Sturm von Sturmeck, Jaques Sturm de Sturmeck; * 10. August 1489 in Straßburg; † 30. Oktober 1553 ebenda) war ein reformierter Bürgermeister von Straßburg.

Neu!!: 30. Oktober und Jakob Sturm von Sturmeck · Mehr sehen »

Jakow Andrejewitsch Eschpai

Jakow Andrejewitsch Eschpai (eigentl. Ишпайкин/Ischpaikin, * in Kokschamara; † 20. Februar 1963 in Moskau) war ein russischer Komponist, Volksmusikforscher und Pädagoge aus dem Volk der Mari.

Neu!!: 30. Oktober und Jakow Andrejewitsch Eschpai · Mehr sehen »

Jam Master Jay

Jam Master Jay Jam Master Jay (* 21. Januar 1965 in Brooklyn, New York als Jason William Mizell; † 30. Oktober 2002 in Queens, New York) war ein US-amerikanischer DJ und Gründer der Hip-Hop-Band Run-D.M.C.

Neu!!: 30. Oktober und Jam Master Jay · Mehr sehen »

Jane Randolph

Jane Randolph (1942) Jane Randolph (* 30. Oktober 1915 in Youngstown, Ohio; † 4. Mai 2009 in Saanen-Gstaad, Schweiz; eigentlich Jane Roemer) war eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 30. Oktober und Jane Randolph · Mehr sehen »

Jean Le Moal

edouJean Le Moal Jean Le Moal (* 30. Oktober 1909 in Authon-du-Perche, Frankreich; † 16. März 2007 in Chilly-Mazarin, Frankreich) war ein französischer Maler, Theaterdekorateur und Bildhauer.

Neu!!: 30. Oktober und Jean Le Moal · Mehr sehen »

Jean Mouton

Jean Mouton (ursprünglich Jean de Holligue; * vor 1459 in Samer (heute im Département Pas-de-Calais); † 30. Oktober 1522 in Saint-Quentin) war ein franko-flämischer Komponist, Sänger und Kleriker der Renaissance.

Neu!!: 30. Oktober und Jean Mouton · Mehr sehen »

Jean-Marc Bosman

Jean-Marc Bosman (* 30. Oktober 1964 in Montegnée) ist ein ehemaliger belgischer Fußballspieler.

Neu!!: 30. Oktober und Jean-Marc Bosman · Mehr sehen »

Jeffery Xiong

Jeffery Xiong (* 30. Oktober 2000 in Plano) ist ein US-amerikanischer Schachspieler.

Neu!!: 30. Oktober und Jeffery Xiong · Mehr sehen »

Jens Büchner

Jens Büchner mit seiner Partnerin Daniela Karabas 2016 Jens "Malle-Jens" Büchner (* 30. Oktober 1969 in Zwenkau) ist ein deutscher Schlagersänger, der durch die VOX-Sendung Goodbye Deutschland! Die Auswanderer und durch die RTL-Reality-Show Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! Bekanntheit erlangte.

Neu!!: 30. Oktober und Jens Büchner · Mehr sehen »

Jesper Jensen (Handballspieler)

Jesper Jensen (* 30. Oktober 1977 in Aarhus, Dänemark) ist ein ehemaliger dänischer Handballspieler.

Neu!!: 30. Oktober und Jesper Jensen (Handballspieler) · Mehr sehen »

Jim Jarmusch

Jim Jarmusch, 2013 Jim Jarmusch, gebürtig: James R. Jarmusch, (* 22. Januar 1953 in Cuyahoga Falls, Ohio) ist ein US-amerikanischer Autorenfilmer, Schauspieler und Filmproduzent.

Neu!!: 30. Oktober und Jim Jarmusch · Mehr sehen »

Joachim Wattendorff

Joachim Wattendorff (* 30. Oktober 1928 in Münster; † 7. April 2008 in Freiburg im Üechtland) war ein deutscher Biologe.

Neu!!: 30. Oktober und Joachim Wattendorff · Mehr sehen »

Johan Eriksson (Schachspieler)

Johan Eriksson (* 30. Oktober 1973) ist ein schwedischer Schachspieler.

Neu!!: 30. Oktober und Johan Eriksson (Schachspieler) · Mehr sehen »

Johann Anton Ludwig Seidensticker

Johann Anton Ludwig Seidensticker (* 23. November 1766 in Sankt Andreasberg; † 30. Oktober 1817 in Hannover) war ein deutscher Rechtswissenschaftler.

Neu!!: 30. Oktober und Johann Anton Ludwig Seidensticker · Mehr sehen »

Johann Georg Ferdinand Jacobi

Johann Georg Ferdinand Jacobi (* 14. Juni 1766 in Winningen; † 30. Oktober 1848 in Dresden) war ein Jurist und Bürgermeister von Dresden.

Neu!!: 30. Oktober und Johann Georg Ferdinand Jacobi · Mehr sehen »

Johann Ludolph Quenstedt

Johann Ludolph Quenstedt (* 30. Oktober 1663 in Wittenberg; † 11. September 1714 ebenda) war ein deutscher Buchhändler und der erste Oberbürgermeister der Stadt Wittenberg.

Neu!!: 30. Oktober und Johann Ludolph Quenstedt · Mehr sehen »

Johann Strauß-Theater

Das Johann Strauß-Theater um 1909 Das Johann Strauß-Theater in Wien-Wieden wurde 1908 auf dem Höhepunkt des wirtschaftlichen Erfolgs der Wiener Operette als Operettentheater erbaut.

Neu!!: 30. Oktober und Johann Strauß-Theater · Mehr sehen »

Johann Werner von Veyder

Weihbischof Johann Werner de Veyder Johann Werner de Veyder (* 2. Dezember 1657 in Neumagen/Mosel; † 30. Oktober 1723 in Köln) war Weihbischof und Generalvikar des Erzbistums Köln.

Neu!!: 30. Oktober und Johann Werner von Veyder · Mehr sehen »

Johanna von Koczian

Johanna von Koczian (* 30. Oktober 1933 in Berlin als Johanna von Miskolczy) ist eine deutsche Schauspielerin, Sängerin, Schriftstellerin und Synchronsprecherin mit ungarischen Vorfahren.

Neu!!: 30. Oktober und Johanna von Koczian · Mehr sehen »

Johannes Friedrich Ludwig Schröder

Johannes Friedrich Ludwig Schröder Johannes Friedrich Ludwig Schröder (auch: Johannes Frederik Lodewijk Schröder; * 30. Oktober 1774 in Dornberg; † 20. März 1845 in Utrecht) war ein deutscher lutherischer Theologe und Mathematiker.

Neu!!: 30. Oktober und Johannes Friedrich Ludwig Schröder · Mehr sehen »

Johannes Fust

Johann Fust Johannes Fust (* um 1400 in Mainz; † 30. Oktober 1466 in Paris) war ein gelernter „Fürsprech“ (Anwalt) und späterer Buchdrucker und Verleger.

Neu!!: 30. Oktober und Johannes Fust · Mehr sehen »

Johannes VI. (Papst)

Johannes VI., Darstellung in der Basilika Sankt Paul vor den Mauern Johannes VI. († 11. Januar 705 in Rom) war Grieche und von 701 bis 705 Papst.

Neu!!: 30. Oktober und Johannes VI. (Papst) · Mehr sehen »

John Abbott

rahmenlos Sir John Joseph Caldwell Abbott PC, KCMG, QC (* 12. März 1821 in St. Andrews, Québec; † 30. Oktober 1893 in Montreal) war ein kanadischer Anwalt, Unternehmer, Professor und Politiker.

Neu!!: 30. Oktober und John Abbott · Mehr sehen »

John Adams

Unterschrift von John Adams John Adams (* In England und damit auch in den britischen Kolonien galt bis zum Herbst 1752 der Julianische Kalender. in Braintree, Suffolk County, Province of Massachusetts Bay; † 4. Juli 1826 in Quincy, Suffolk County, Massachusetts) war einer der Gründerväter der Vereinigten Staaten und von 1789 bis 1797 der erste Vizepräsident sowie nach George Washington von 1797 bis 1801 der zweite Präsident der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 30. Oktober und John Adams · Mehr sehen »

John Albion Andrew

Signatur John Albion Andrew (* 31. Mai 1818 in Windham, Massachusetts; † 30. Oktober 1867 in Boston, Massachusetts) war ein US-amerikanischer Politiker und von 1861 bis 1866 Gouverneur des Bundesstaates Massachusetts.

Neu!!: 30. Oktober und John Albion Andrew · Mehr sehen »

John Celona

John Anthony Celona (* 30. Oktober 1947 in San Francisco, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Komponist, Pianist, Saxophonist, Dirigent und Filmemacher.

Neu!!: 30. Oktober und John Celona · Mehr sehen »

John Warren (Fußballspieler)

John „Johnny“ Warren (* 17. Mai 1943 in Randwick (Sydney); † 6. November 2004) war ein australischer Fußballspieler.

Neu!!: 30. Oktober und John Warren (Fußballspieler) · Mehr sehen »

Josef Brunner (Offizier)

Josef Brunner (* 30. Oktober 1889 in Stadl-Paura; † 15. Jänner 1967 in Lambach) war ein österreichischer Offizier.

Neu!!: 30. Oktober und Josef Brunner (Offizier) · Mehr sehen »

Josef Pühringer

Josef Pühringer (2009) Josef Pühringer (* 30. Oktober 1949 in Traun) ist ein ehemaliger österreichischer Politiker (ÖVP), der von 1995 bis 2017 als Landeshauptmann von Oberösterreich amtierte.

Neu!!: 30. Oktober und Josef Pühringer · Mehr sehen »

Joseph Fugger von Glött

Metzer Dom, Gedenktafel für Joseph Max Karl Maria Graf Fugger von Glött aus dem Jahr 1911 am Eingang der Karmelkapelle Joseph Max Karl Maria Graf Fugger von Glött (* 30. Oktober 1869 in Blumenthal; † 5. Februar 1903 in Maroua) war ein deutscher Offizier der Kaiserlichen Schutztruppe und Leiter der deutschen Verwaltung in Adamaua.

Neu!!: 30. Oktober und Joseph Fugger von Glött · Mehr sehen »

Juan Antonio Bardem

Juan Antonio Bardem Muñoz (* 2. Juni 1922 in Madrid; † 30. Oktober 2002 ebenda) war ein spanischer Filmregisseur und Drehbuchautor.

Neu!!: 30. Oktober und Juan Antonio Bardem · Mehr sehen »

Jules Danbé

Jules Danbé Jules Danbé (* 15. Dezember 1840 in Caen; † 30. Oktober 1905 in Vichy) war ein französischer Komponist, Dirigent und Geiger.

Neu!!: 30. Oktober und Jules Danbé · Mehr sehen »

Jun Ji-hyun

Jun Ji-hyun (* 30. Oktober 1981 als Wang Ji-hyun in Seoul, Südkorea), international auch unter dem Namen Gianna Jun auftretend, ist eine südkoreanische Schauspielerin und Model und einer der populärsten Stars in Südkorea.

Neu!!: 30. Oktober und Jun Ji-hyun · Mehr sehen »

Justizvollzugsanstalt Lübeck

Die Justizvollzugsanstalt Lübeck (auch Lauerhof genannt) befindet sich auf dem Lauerhöfer Felde im Lübecker Stadtteil St. Gertrud auf Marli und ist die zweitgrößte Haftanstalt in Schleswig-Holstein.

Neu!!: 30. Oktober und Justizvollzugsanstalt Lübeck · Mehr sehen »

Juvenal Amarijo

Juvenal Amarijo (* 27. November 1923 in Santa Vitória do Palmar, Rio Grande do Sul; † 30. Oktober 2009 in Salvador da Bahia, Bahia) war ein brasilianischer Fußballspieler.

Neu!!: 30. Oktober und Juvenal Amarijo · Mehr sehen »

Kanada

Kanada (englisch und französisch Canada) ist ein Staat in Nordamerika, der zwischen dem Atlantik im Osten und dem Pazifik im Westen liegt und nordwärts bis zum Arktischen Ozean reicht.

Neu!!: 30. Oktober und Kanada · Mehr sehen »

Karel Gleenewinkel Kamperdijk

Karel Gleenewinkel Kamperdijk (1905) Karel Willem Hendrik Gleenewinkel Kamperdijk (* 30. Oktober 1883 in Haarlem; † 20. Juni 1975 in Rijswijk) war ein niederländischer Fußballnationalspieler.

Neu!!: 30. Oktober und Karel Gleenewinkel Kamperdijk · Mehr sehen »

Karl Bodmer

Tafel an Bodmers Geburtshaus in Zürich Bodmers Geburtshaus an der Oberdorfstrasse 15 in Zürich Johann Carl Bodmer (* 11. Februar 1809 in Zürich; † 30. Oktober 1893 in Paris), Ritter der Ehrenlegion, war Grafiker, Radierer, Lithograf, Zinkstecher, Zeichner, Maler, Illustrator und Jäger.

Neu!!: 30. Oktober und Karl Bodmer · Mehr sehen »

Karl der Kühne

Gemäldegalerie Berlin) Karl I. der Kühne (oder le Hardi,,; * 10. November 1433 in Dijon; † 5. Januar 1477 bei Nancy) war Herzog von Burgund und Luxemburg aus der burgundischen Seitenlinie des französischen Königshauses der Valois.

Neu!!: 30. Oktober und Karl der Kühne · Mehr sehen »

Karl Emanuel Klitzsch

Gedenktafel mit Halbrelief von Klitzsch in Schönheide Karl Emanuel Klitzsch (* 30. Oktober 1812 in Schönheide; † 5. März 1889 in Zwickau) war ein deutscher Organist, Komponist, städtischer Musikdirektor in Zwickau und Musikschriftsteller.

Neu!!: 30. Oktober und Karl Emanuel Klitzsch · Mehr sehen »

Karl I. (Neapel)

Arnolfo di Cambio: Statue Karls von Anjou als römischer Senator (13. Jh., ehem. am Senatorenpalast, Rom) Karl I. von Anjou (* März 1227; † 7. Januar 1285 in Foggia) war seit 1266 König von Sizilien.

Neu!!: 30. Oktober und Karl I. (Neapel) · Mehr sehen »

Karl IX. (Schweden)

Karl IX. von Schweden Karl IX. (* 4. Oktober 1550 in Stockholm; † 30. Oktober 1611 in Nyköping) war zunächst Reichsverweser von 1599 bis 1604, danach König von Schweden von 1604 bis 1611.

Neu!!: 30. Oktober und Karl IX. (Schweden) · Mehr sehen »

Karl Stürgkh

Karl Graf Stürgkh (* 30. Oktober 1859 in Graz; † 21. Oktober 1916 in Wien) war österreichischer Politiker und k.k. Ministerpräsident.

Neu!!: 30. Oktober und Karl Stürgkh · Mehr sehen »

Karl-Eduard von Schnitzler

Karl-Eduard von Schnitzler, 1956 Karl-Eduard Richard Arthur von Schnitzler (* 28. April 1918 in Berlin-Dahlem; † 20. September 2001 in Zeuthen) war ein deutscher Journalist.

Neu!!: 30. Oktober und Karl-Eduard von Schnitzler · Mehr sehen »

Kars

Blick über Kars Kars (.

Neu!!: 30. Oktober und Kars · Mehr sehen »

Kastilien

Landschaft Kastilien Kastilien (spanisch Castilla) ist eine auf der zentralen Hochebene Spaniens gelegene Landschaft, deren Bezeichnung auf das gleichnamige mittelalterliche Königreich zurückgeht.

Neu!!: 30. Oktober und Kastilien · Mehr sehen »

Károly Aggházy

Károly Aggházy Károly Aggházy (* 30. Oktober 1855 in Pest; † 8. Oktober 1918 in Budapest) war ein ungarischer Pianist und Komponist.

Neu!!: 30. Oktober und Károly Aggházy · Mehr sehen »

Königreich Italien (1861–1946)

Das Königreich Italien war ein Staat in Südeuropa, welcher von 1861 bis 1946 auf dem Gebiet der heutigen Italienischen Republik und Teilen derer Nachbarstaaten bestand.

Neu!!: 30. Oktober und Königreich Italien (1861–1946) · Mehr sehen »

Königreich Württemberg

Das Königreich Württemberg war ein Staat im Südwesten des heutigen Deutschlands.

Neu!!: 30. Oktober und Königreich Württemberg · Mehr sehen »

Kernwaffentechnik

Trinity, 16 ms nach der Zündung. Die Kernwaffentechnik beschäftigt sich mit Waffen, welche die Energie für eine Explosion aus Kernreaktionen – Kernspaltungen oder -verschmelzungen – beziehen.

Neu!!: 30. Oktober und Kernwaffentechnik · Mehr sehen »

Kinshasa

Kongo Kinshasa, Kongo, 2001 Kinshasa (bis 3. Mai 1966 – Kurzform Léoville) ist die Hauptstadt der Demokratischen Republik Kongo.

Neu!!: 30. Oktober und Kinshasa · Mehr sehen »

Kloster Royaumont

Die Abtei Royaumont liegt in Asnières-sur-Oise im Département Val-d'Oise, etwa 30 Kilometer nördlich von Paris.

Neu!!: 30. Oktober und Kloster Royaumont · Mehr sehen »

Kommunismus

Theoretiker des Kommunismus im 19. Jhd. Französischen Revolution Kommunismus (‚gemeinsam‘) ist ein um 1840 in Frankreich entstandener politisch-ideologischer Begriff mit mehreren Bedeutungen: Er bezeichnet erstens gesellschaftstheoretische Utopien, beruhend auf Ideen sozialer Gleichheit und Freiheit aller Gesellschaftsmitglieder, auf der Basis von Gemeineigentum und kollektiver Problemlösung.

Neu!!: 30. Oktober und Kommunismus · Mehr sehen »

Kosmos 186 und 188

Kosmos 186 und Kosmos 188 waren zwei unbemannte Sojus-Raumschiffe, die am 30.

Neu!!: 30. Oktober und Kosmos 186 und 188 · Mehr sehen »

Kostas Karyotakis

Kostas Karyotakis, Selbstporträt Kostas Karyotakis (* 30. Oktober 1896 in Tripolis; † 21. Juli 1928 in Preveza) war ein griechischer Dichter und Prosaist und gehört zu den umstrittensten Persönlichkeiten der neugriechischen Literaturgeschichte.

Neu!!: 30. Oktober und Kostas Karyotakis · Mehr sehen »

Krastana Janewa

Gedenktafel in der Albrechtstr. 14 in Berlin-Mitte Krastana Iwanowa Janewa (auch Krystana Iwanowa Janewa) (* 30. Oktober 1914; † 23. Oktober 1944 in Halle (Saale)) war eine bulgarische Widerstandskämpferin gegen den Nationalsozialismus.

Neu!!: 30. Oktober und Krastana Janewa · Mehr sehen »

Krim

Die Krim (Krym;, Krym;; in der Antike Tauris) ist eine Halbinsel im nördlichen Schwarzen Meer.

Neu!!: 30. Oktober und Krim · Mehr sehen »

Krisztián Ungváry

Krisztián Ungváry (* 30. Oktober 1969 in Budapest) ist ein ungarischer Historiker und Zeitgeschichtler.

Neu!!: 30. Oktober und Krisztián Ungváry · Mehr sehen »

Kroatien

Kroatien, amtlich Republik Kroatien, ist ein Staat in der Übergangszone zwischen Mittel- und Südosteuropa.

Neu!!: 30. Oktober und Kroatien · Mehr sehen »

Kurt Hübner (Schauspieler)

Kurt Hübner (* 30. Oktober 1916 in Hamburg; † 21. August 2007 in München) war ein deutscher Schauspieler, Theaterregisseur und -intendant.

Neu!!: 30. Oktober und Kurt Hübner (Schauspieler) · Mehr sehen »

Kurt Roth (Maler)

Kurt Roth (* 1899 in Ratingen; † 30. Oktober 1975 in Uetersen) war ein deutscher Maler des 20. Jahrhunderts.

Neu!!: 30. Oktober und Kurt Roth (Maler) · Mehr sehen »

Kurzwelle

Australische Soldaten nutzen einen Kurzwellenempfänger (1916) Als Kurzwellen (Abk. KW, engl. SW für short wave oder HF für high frequency), manchmal auch Dekameterwellen, bezeichnet man Radiowellen in einem höheren Frequenzbereich als die Lang- und Mittelwellen.

Neu!!: 30. Oktober und Kurzwelle · Mehr sehen »

La Rochelle

La Rochelle ist eine südwestfranzösische Hafenstadt und Hauptstadt des Départements Charente-Maritime in der Region Nouvelle-Aquitaine mit Einwohnern (Stand). Sie ist unter anderem Partnerstadt von Lübeck und Mitglied im Hansebund der Neuzeit.

Neu!!: 30. Oktober und La Rochelle · Mehr sehen »

Languedoc

Flagge des Languedoc Lage in Frankreich Heutige Verwaltungsgliederung des Languedoc in Départements Der Berg Montségur Das Languedoc (langue d’oc, von frz. langue Sprache; okzitanisch oc für frz. oui, ein Hinweis auf die okzitanische Sprache) ist eine historische französische Provinz.

Neu!!: 30. Oktober und Languedoc · Mehr sehen »

Lanz-Preis der Lüfte

Der Lanz-Preis der Lüfte war ein 1908 vom Mannheimer Industriellen Karl Lanz gestifteter Preis zur Förderung der deutschen Luftfahrttechnik, dessen Hauptbetrag am 30.

Neu!!: 30. Oktober und Lanz-Preis der Lüfte · Mehr sehen »

Lawrence Grant

Lawrence Grant (1918) Percy Reginald Lawrence-Grant (* 30. Oktober 1870 in Bournemouth, England; † 19. Februar 1952 in Santa Barbara, Kalifornien, USA) war ein britischer Theater- und Filmschauspieler in den USA.

Neu!!: 30. Oktober und Lawrence Grant · Mehr sehen »

Lebbeus Woods

Lebbeus Woods, 2012 Lebbeus Bigelow Woods (* 31. Mai 1940 in Lansing, Michigan; † 30. Oktober 2012 in New York City, New York) war ein US-amerikanischer Künstler und Architekt.

Neu!!: 30. Oktober und Lebbeus Woods · Mehr sehen »

Lena Christ

Büste von Lena Christ am Rathaus in Glonn Lena Christ (* 30. Oktober 1881 in Glonn; † 30. Juni 1920 in München) war eine bayerische Schriftstellerin.

Neu!!: 30. Oktober und Lena Christ · Mehr sehen »

Leopold I. (HRR)

Kaiser Leopold I. (1672) Leopold I. (* 9. Juni 1640 in Wien; † 5. Mai 1705 ebenda), VI.

Neu!!: 30. Oktober und Leopold I. (HRR) · Mehr sehen »

Leopold Jessner

Leopold Jessner (* 3. März 1878 in Königsberg; † 13. Dezember 1945 in Hollywood) war ein deutscher Theater- und Filmregisseur.

Neu!!: 30. Oktober und Leopold Jessner · Mehr sehen »

Leopold Knebelsberger

Leopold Knebelsberger Gedenktafel am Geburtshaus in Klosterneuburg Martinskirche in Klosterneuburg Leopold Knebelsberger (* 15. September 1814 in Klosterneuburg; † 30. Oktober 1869 in Riga) war ein österreichischer Musiker und Komponist.

Neu!!: 30. Oktober und Leopold Knebelsberger · Mehr sehen »

Lille

Lille (deutsch (historisch): Ryssel) ist eine Großstadt im Norden von Frankreich an der Grenze zu Belgien.

Neu!!: 30. Oktober und Lille · Mehr sehen »

Lilly Liefers

Lilly Anna Sophia Liefers (* 30. Oktober 2002, GQ, aufgerufen am 17. Dezember 2014) ist eine deutsche Nachwuchsschauspielerin.

Neu!!: 30. Oktober und Lilly Liefers · Mehr sehen »

Ljudmila Wassiljewna Rogatschowa

Ljudmila Wassiljewna Rogatschowa (engl. Transkription Lyudmila Rogachova; * 30. Oktober 1966 in Lad Balka, Region Stawropol) ist eine ehemalige russische Mittelstreckenläuferin und Olympiazweite.

Neu!!: 30. Oktober und Ljudmila Wassiljewna Rogatschowa · Mehr sehen »

Lois Wyse

Lois Wyse (* 30. Oktober 1926 als Lois Wohlgemuth in Cleveland, Ohio; † 6. Juli 2007 in New York City, New York) war eine US-amerikanische Autorin und Kolumnistin.

Neu!!: 30. Oktober und Lois Wyse · Mehr sehen »

Lokman Atakol

Lokman Atakol (* 30. Oktober 1984 in Midyat) ist ein türkischer Fußballtorhüter.

Neu!!: 30. Oktober und Lokman Atakol · Mehr sehen »

Louis Malle

Louis Malle (* 30. Oktober 1932 in Thumeries, Frankreich; † 23. November 1995 in Los Angeles) war ein französischer Filmregisseur und Drehbuchautor.

Neu!!: 30. Oktober und Louis Malle · Mehr sehen »

Louise Abbéma

Selbstporträt von Louise Abbéma, um 1885, Musée d’ Étampes Louise Abbéma, um 1900 Louise Abbéma (* 30. Oktober 1853 in Étampes, Seine-et-Oise; † 10. Juli 1927 in Paris) war eine französische Malerin des Impressionismus und der Belle Époque.

Neu!!: 30. Oktober und Louise Abbéma · Mehr sehen »

Louise Charlotte von Dänemark

Prinzessin Louise Charlotte von Dänemark Prinzessin Louise Charlotte von Dänemark, Landgräfin von Hessen-Kassel zu Rumpenheim Louise Charlotte von Dänemark (* 30. Oktober 1789 im Schloss Christiansborg; † 28. März 1864 ebenda) war eine Prinzessin von Dänemark und durch Heirat Landgräfin von Hessen-Kassel.

Neu!!: 30. Oktober und Louise Charlotte von Dänemark · Mehr sehen »

Louise Müller (Sängerin, 1876)

Louise Müller, 1907 Marie-Louise Müller, verheiratete Marie-Louise Müller-Weiss (* 30. Oktober 1876 in Ludwigsburg; † 19. Januar 1935 in München) war eine deutsche Opernsängerin (Sopran).

Neu!!: 30. Oktober und Louise Müller (Sängerin, 1876) · Mehr sehen »

Ludwig IX. (Frankreich)

Der heilige Ludwig in einer um 1235 gefertigten Miniatur.(New York, Pierpont Morgan Library) Ludwig IX.

Neu!!: 30. Oktober und Ludwig IX. (Frankreich) · Mehr sehen »

Ludwig XIII.

Frans Pourbus dem Jüngeren (1611), (Palazzo Pitti). Ludwig XIII., gemalt von Philippe de Champaigne Ludwig XIII. (* 27. September 1601 in Fontainebleau; † 14. Mai 1643 in Saint-Germain-en-Laye) war von 1610 bis 1643 König von Frankreich und Navarra.

Neu!!: 30. Oktober und Ludwig XIII. · Mehr sehen »

Ludwig XIV.

rahmenlos Navarra Ludwig XIV. – – (* 5. September 1638 in Schloss Saint-Germain-en-Laye; † 1. September 1715 in Schloss Versailles) war ein französischer Monarch aus dem Geschlecht der Bourbonen und von 1643 bis zu seinem Tod König von Frankreich und Navarra, sowie Kofürst von Andorra.

Neu!!: 30. Oktober und Ludwig XIV. · Mehr sehen »

Luftangriffe auf Dresden

Blick vom Turm der Kreuzkirche auf die durch die Luftangriffe zerstörte Innenstadt Dresdens Luftangriffe auf den Großraum der Stadt Dresden unternahmen die Royal Air Force (RAF) und die United States Army Air Forces (USAAF) ab Herbst 1944 im Zweiten Weltkrieg.

Neu!!: 30. Oktober und Luftangriffe auf Dresden · Mehr sehen »

Luise von Anhalt-Bernburg

Luise von Anhalt-Bernburg, Prinzessin von Preußen, gemalt von Friedrich Wilhelm von Schadow (1843) Wilhelmine Luise von Anhalt-Bernburg (* 30. Oktober 1799 in Ballenstedt; † 9. Dezember 1882 auf Schloss Eller in Eller bei Düsseldorf) war eine Prinzessin von Anhalt-Bernburg und durch Heirat Prinzessin von Preußen.

Neu!!: 30. Oktober und Luise von Anhalt-Bernburg · Mehr sehen »

Madame d’Ora

Madame d’Ora (Künstlername seit 1907) oder Dora Kallmus (eigentlich Dora Philippine Kallmus; * 20. März 1881 in Wien, Österreich-Ungarn; † 30. Oktober 1963 in Frohnleiten/Steiermark) war eine österreichische Fotografin.

Neu!!: 30. Oktober und Madame d’Ora · Mehr sehen »

Madrid

Madrid ist die Hauptstadt Spaniens und der Autonomen Gemeinschaft Madrid.

Neu!!: 30. Oktober und Madrid · Mehr sehen »

Madrider Konferenz

Die Friedenskonferenz von Madrid war ein Versuch der internationalen Gemeinschaft, einen Friedensprozess für den Nahostkonflikt in Gang zu bringen, indem Israel, Syrien, Libanon, Jordanien und die Palästinenser an den Verhandlungstisch geholt wurden.

Neu!!: 30. Oktober und Madrider Konferenz · Mehr sehen »

María Izquierdo

María Izquierdo (* 30. Oktober 1902 in San Juan de los Lagos, Jalisco; † 3. Dezember 1955 in Mexiko-Stadt) war eine mexikanische Malerin.

Neu!!: 30. Oktober und María Izquierdo · Mehr sehen »

Marcellus von Tanger

Marcellus und Cassian, Ikone in der russisch-orthodoxen Kirche zu Rabat Marcellus von Tanger (* Mitte des 3. Jahrhunderts; † 298), auch Marcellus der Soldat genannt, mit vollem Namen Publius Aelius Marcellus, war ein christlicher Märtyrer.

Neu!!: 30. Oktober und Marcellus von Tanger · Mehr sehen »

Marco Arriagada

Marco Antonio Arriagada Quinchel (* 30. Oktober 1975 in Curicó) ist ein ehemaliger chilenischer Bahn- und Straßenradrennfahrer.

Neu!!: 30. Oktober und Marco Arriagada · Mehr sehen »

Marga Legal

Marga Legal; eigentlich Margarete Legal (* 18. Februar 1908 in Berlin; † 30. Oktober 2001 in Weißensee, Pankow, Berlin) war eine deutsche Schauspielerin und Politikerin.

Neu!!: 30. Oktober und Marga Legal · Mehr sehen »

Margareta Kozuch

Margareta Anna Kozuch, poln.

Neu!!: 30. Oktober und Margareta Kozuch · Mehr sehen »

Maria Ewel

Maria Ewel (* 30. Oktober 1915 in Königsberg; † 27. Januar 1988 in Bremen) war eine deutsche Bildhauerin.

Neu!!: 30. Oktober und Maria Ewel · Mehr sehen »

Maria Sander

Maria Sander, geb.

Neu!!: 30. Oktober und Maria Sander · Mehr sehen »

Marianne Plehn

Marianne Plehn (* 30. Oktober 1863 in Lubochin, Provinz Preußen; heute: Lubocheń; † 18. Januar 1946 in Grafrath) war eine deutsche Naturwissenschaftlerin und eine auf Fische spezialisierte Biologin sowie die erste deutsche Professorin in Bayern.

Neu!!: 30. Oktober und Marianne Plehn · Mehr sehen »

Marie Ulfers

Marie Ulfers (* 30. Oktober 1888 in Carolinensiel; † 9. August 1960 in Aurich) war eine deutsche Schriftstellerin.

Neu!!: 30. Oktober und Marie Ulfers · Mehr sehen »

Marina Ratner

Marina Ratner in Berkeley 1988 Marina Ratner (* 30. Oktober 1938 in Moskau; † 7. Juli 2017 in El Cerrito, Kalifornien) war eine russischstämmige US-amerikanische Mathematikerin.

Neu!!: 30. Oktober und Marina Ratner · Mehr sehen »

Marina von Ditmar

Marina von Ditmar (verheiratete Dehnhardt) (* 30. Oktober 1914 in Sankt Petersburg; † 3. September 2014 in Bad Kissingen) war eine deutsch-baltische Theater- und Filmschauspielerin.

Neu!!: 30. Oktober und Marina von Ditmar · Mehr sehen »

Marinus II.

Marinus II. (im Spätmittelalter oft irrtümlich auch Martin III. genannt; * in Rom; † Mai 946) war Papst vom 30.

Neu!!: 30. Oktober und Marinus II. · Mehr sehen »

Marsch auf Rom

Unter dem Marsch auf Rom versteht man die Machtübernahme Mussolinis und der von ihm geführten faschistischen Bewegung in Italien im Oktober 1922.

Neu!!: 30. Oktober und Marsch auf Rom · Mehr sehen »

Martin Adler

Martin John Lars Adler (* 30. Oktober 1958 in Stockholm; † 23. Juni 2006 in Mogadischu, Somalia) war ein schwedischer Journalist und Fotograf.

Neu!!: 30. Oktober und Martin Adler · Mehr sehen »

Mary McAleese

Mary McAleese (2004) Mary Patricia McAleese (irisch Máire Pádraigín Mhic Ghiolla Íosa; * 27. Juni 1951 in Belfast, Nordirland, Vereinigtes Königreich) ist eine irische Journalistin und Politikerin.

Neu!!: 30. Oktober und Mary McAleese · Mehr sehen »

Mary Robinson

Mary Robinson, 2014 Mary Robinson (irisch: Máire Mhic Róibín, * 21. Mai 1944 in Ballina, Irland) war Staatspräsidentin Irlands und UN-Hochkommissarin für Menschenrechte.

Neu!!: 30. Oktober und Mary Robinson · Mehr sehen »

Mathilde Freiin von Freytag-Loringhoven

Mathilde Freiin von Freytag-Loringhoven (* 30. Oktober 1860 in Kopenhagen; † Dezember 1941 in Weimar) wirkte als Malerin, Grafikerin, Kunstkritikerin und Journalistin.

Neu!!: 30. Oktober und Mathilde Freiin von Freytag-Loringhoven · Mehr sehen »

Matsudaira Yoritsune

Matsudaira Yoritsune Matsudaira Yoritsune (jap. 松平 頼則; * 5. Mai 1907 in Koishikawa, Stadt Tokio (heute: Bunkyō, Tokio); † 30. Oktober 2001 Tokio) war ein japanischer Komponist.

Neu!!: 30. Oktober und Matsudaira Yoritsune · Mehr sehen »

Matthew Morrison

Matthew James Morrison (* 30. Oktober 1978 in Fort Ord, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Musicaldarsteller und Schauspieler.

Neu!!: 30. Oktober und Matthew Morrison · Mehr sehen »

Maurice Trintignant

Maurice Trintignant (* 30. Oktober 1917 in Sainte-Cécile-les-Vignes, Dep. Vaucluse; † 13. Februar 2005 in Nîmes) war ein französischer Autorennfahrer.

Neu!!: 30. Oktober und Maurice Trintignant · Mehr sehen »

Maxim Hermaniuk

Maxim Hermaniuk CSsR OC (ukrainisch Макси́м Германю́к; * 30. Oktober 1911 in Nove Selo, Oblast Lwiw, früher Galizien; † 3. Mai 1996 in Winnipeg, Kanada) war der erste Metropolit der Ukrainischen Griechisch-Katholischen Kirche in Kanada und Erzbischof von Winnipeg.

Neu!!: 30. Oktober und Maxim Hermaniuk · Mehr sehen »

Maximilian Harden

Maximilian Harden Grabstätte, Trakehner Allee 1, in Berlin-Westend Berliner Gedenktafel für Harden in Grunewald Maximilian Harden (* 20. Oktober 1861 in Berlin; † 30. Oktober 1927 in Montana, Schweiz; ursprünglich Felix Ernst Witkowski; Zahlreiche Pseudonyme wie „Kent“, „Aposta“, „Kunz von der Rosen“) war ein deutscher Publizist, Kritiker, Schauspieler und Journalist.

Neu!!: 30. Oktober und Maximilian Harden · Mehr sehen »

Maximilian Rosenberg

Maximilian Rosenberg (* 30. Oktober 1885 in Prag; † 14. September 1969 in Berlin) war ein deutscher Arzt, Schriftsteller, Musik- und Theaterkritiker.

Neu!!: 30. Oktober und Maximilian Rosenberg · Mehr sehen »

Mehmet Ağar

Mehmet Kemal Ağar (* 30. Oktober 1951 in Elazığ) ist ein türkischer Politiker.

Neu!!: 30. Oktober und Mehmet Ağar · Mehr sehen »

Melvin Boskamp

Melvin Boskamp (* 30. Oktober 1990 in Borger) ist ein niederländischer Radrennfahrer.

Neu!!: 30. Oktober und Melvin Boskamp · Mehr sehen »

Meriniden

Ausdehnung des Meriniden-Reichs Emblem der Meriniden Maurischen Stils gehören. Die Meriniden (Tamazight ⵉⵎⵔⵢⵏⴻⵏ) waren eine islamische Berberdynastie, die als Erben der Almohaden von der ersten Hälfte des 13.

Neu!!: 30. Oktober und Meriniden · Mehr sehen »

Michael James Andrews

Michael James Andrews (* 30. Oktober 1928 in Norwich; † 19. Juli 1995 in London) war ein britischer Maler.

Neu!!: 30. Oktober und Michael James Andrews · Mehr sehen »

Michal Ajvaz

Michal Ajvaz (* 30. Oktober 1949 in Prag) ist ein tschechischer Prosaiker, Dichter, Essayist und Übersetzer.

Neu!!: 30. Oktober und Michal Ajvaz · Mehr sehen »

Militär

Streitkräfte nach Staaten, 2009 25 Militärführer aus 21 Nationen im Oktober 2014 Als Militär (von lateinisch militaris ‚den Kriegsdienst betreffend‘ bzw. miles ‚Soldat‘), Streitmacht oder Streitkräfte, werden die mit Kriegswaffen ausgestatteten Träger der Staatsgewalt bezeichnet, die hoheitlich mit der Gewährleistung der äußeren Sicherheit betraut sind und zusätzlich in den meisten Staaten auch als Verstärkung der Polizei zum Schutz der inneren Sicherheit bei besonderem Bedarf eingesetzt werden können.

Neu!!: 30. Oktober und Militär · Mehr sehen »

Minni Nurme

Minni Nurme (* auf dem Hof Kiini in der Gemeinde Aidu, heute Landgemeinde Paistu, Kreis Viljandi, Estland; † 22. November 1994 in Tallinn) war eine estnische Schriftstellerin und Lyrikerin.

Neu!!: 30. Oktober und Minni Nurme · Mehr sehen »

Mobiles Einsatzkommando

Simulierter Zugriff durch das Mobile Einsatzkommando des Bundeskriminalamtes (MEK BKA) beim Tag der offenen Tür im Bundeskriminalamt (BKA) in Wiesbaden, 2010 Mobile Einsatzkommandos (MEK) sind Spezialeinheiten (SE) der deutschen Polizeien für Observation und Zugriff.

Neu!!: 30. Oktober und Mobiles Einsatzkommando · Mehr sehen »

Mohamed Nagy

Mohamed Nagy Ismail (auch Mohamed Nagui,; * 30. Oktober 1984 in Damanhur) ist ein ägyptischer Fußballspieler, der vor allem unter seinem Spitznamen Gedo (auch: Gado; Aussprache: Geddo;, ägypt. für „Großvater“) bekannt ist.

Neu!!: 30. Oktober und Mohamed Nagy · Mehr sehen »

Mona Freiberg

Mona Freiberg, eigentlich Ursula Freiberger (* 30. Oktober 1950), ist eine bayerische Volksschauspielerin und Sängerin.

Neu!!: 30. Oktober und Mona Freiberg · Mehr sehen »

Mondelēz International

Mondelēz International (ausgesprochen) ist ein international tätiger US-amerikanischer Lebensmittelkonzern mit Sitz in Deerfield, Illinois.

Neu!!: 30. Oktober und Mondelēz International · Mehr sehen »

Montmorency (Adelsgeschlecht)

Montmorency hieß ein altes Adelsgeschlecht in Frankreich und den Niederlanden, das seinen Namen von dem Ort Montmorency bei Paris hatte, und dessen Mitglieder seit 1327 den Titel „erste Barone von Frankreich“ führten.

Neu!!: 30. Oktober und Montmorency (Adelsgeschlecht) · Mehr sehen »

Morsezeichen

Die Morsezeichen, manchmal auch Morsealphabet oder Morsecode genannt, sind ein Zeichensatz zur Übermittlung von Buchstaben, Zahlen und übrigen Zeichen.

Neu!!: 30. Oktober und Morsezeichen · Mehr sehen »

Muhammad Ali

Muhammad Ali (* 17. Januar 1942 in Louisville, Kentucky als Cassius Marcellus Clay Jr.; † 3. Juni 2016 in ScottsdaleA.J. Perez, Josh Peter: In: USA Today. 4. Juni 2016, abgerufen am 4. Juni 2016., Arizona) war ein US-amerikanischer Boxer und der einzige, der den Titel Unumstrittener Boxweltmeister drei Mal in seiner Karriere gewinnen konnte.

Neu!!: 30. Oktober und Muhammad Ali · Mehr sehen »

Mutual and Balanced Force Reductions

Mutual and Balanced Force Reductions (MBFR; deutsch beiderseitige und ausgewogene Truppenverminderungen) waren am 30.

Neu!!: 30. Oktober und Mutual and Balanced Force Reductions · Mehr sehen »

Nadeschda Jakowlewna Mandelstam

Nadeschda Jakowlewna Mandelstam, 1925 Nadeschda Jakowlewna Mandelstam (wiss. Transliteration Nadežda Jakovlevna Mandel'štam; * in Saratow; † 29. Dezember 1980 in Moskau), geborene Chasina (russisch Хазина), war eine russische Autorin und die Frau des Dichters Ossip Mandelstam.

Neu!!: 30. Oktober und Nadeschda Jakowlewna Mandelstam · Mehr sehen »

Nat Turner

Illustration der Gefangennahme von Nat Turner durch Benjamin Phipps am 30. Oktober 1831 Nathaniel „Nat“ Turner (* 2. Oktober 1800 in Southampton, Virginia; † 11. November 1831 in Jerusalem, Virginia hingerichtet) war ein amerikanischer Sklave, der 1831 einen Sklavenaufstand anführte.

Neu!!: 30. Oktober und Nat Turner · Mehr sehen »

National Basketball Association

Die National Basketball Association (NBA) ist die seit 1946 bestehende Basketball-Profiliga in Nordamerika.

Neu!!: 30. Oktober und National Basketball Association · Mehr sehen »

Nationalsozialismus

Hitler 1927 als Redner beim dritten Reichsparteitag der NSDAP (dem ersten in Nürnberg) Der Nationalsozialismus ist eine radikal bzw.

Neu!!: 30. Oktober und Nationalsozialismus · Mehr sehen »

Néstor Almendros

Néstor Almendros Cuyás (* 30. Oktober 1930 in Barcelona; † 4. März 1992 in New York, NY) war ein spanischer Kameramann und Dokumentarfilmregisseur.

Neu!!: 30. Oktober und Néstor Almendros · Mehr sehen »

Nikolai Nikolajewitsch Murawjow

Murawjow-Karski Murawjow-Karski Nikolai Nikolajewitsch Murawjow(-Karski) (wiss. Transliteration Nikolaj Nikolaevič Murav'ëv-Karskij; * in Sankt Petersburg; † in Skornjakowo, Gouvernement Woronesch) war ein russischer General im Krimkrieg.

Neu!!: 30. Oktober und Nikolai Nikolajewitsch Murawjow · Mehr sehen »

Nikolaus II. (Russland)

Nikolaus II. (um 1909) Nikolaus II. (wiss. Transliteration Nikolaj II; geboren als Nikolaus Alexandrowitsch Romanow,, wiss. Transliteration Nikolaj Aleksandrovič Romanov; * in Zarskoje Selo; † 17. Juli 1918 in Jekaterinburg) aus dem Herrschergeschlecht Romanow-Holstein-Gottorp war der letzte Kaiser bzw.

Neu!!: 30. Oktober und Nikolaus II. (Russland) · Mehr sehen »

Norddeich Radio

Norddeich Radio, Rufzeichen DAN (früher KND, KAV, DAF), war eine deutsche Küstenfunkstelle bei Norddeich (heute: Stadt Norden) in Ostfriesland.

Neu!!: 30. Oktober und Norddeich Radio · Mehr sehen »

Norton Buffalo

Norton Buffalo (* 28. September 1951 in Oakland, Kalifornien als Phillip Jackson; † 30. Oktober 2009 in Paradise, Kalifornien) war ein amerikanischer Harmonikaspieler, der in den verschiedensten Stilrichtungen (Rock, R&B, Blues, Country und Jazz) zu Hause war.

Neu!!: 30. Oktober und Norton Buffalo · Mehr sehen »

Nowaja Semlja

Nowaja Semlja (/Nowaja Semlja ‚neues Land‘) ist eine russische Doppelinsel, die westlich der innereurasischen Grenze im Nordpolarmeer liegt und zu Europa gezählt wird.

Neu!!: 30. Oktober und Nowaja Semlja · Mehr sehen »

Oktobermanifest

Ilja Repin Das Oktobermanifest (offiziell „Manifest über die Verbesserung der staatlichen Ordnung“; russisch Высочайший Манифест Об усовершенствовании государственного порядка, Wyssotschaischi Manifest Ob ussowerschenstwowanii gossudarstwennowo porjadka) vom, ausgearbeitet von Sergei Witte, war die Antwort von Zar Nikolaus II. auf die andauernden Unruhen und Streiks während der Russischen Revolution 1905.

Neu!!: 30. Oktober und Oktobermanifest · Mehr sehen »

Olegario Víctor Andrade

Olegario Víctor Andrade (* 6. März 1839 in Alegrete, Brasilien; † 30. Oktober 1882 in Buenos Aires) war ein argentinischer Schriftsteller, Journalist und Politiker.

Neu!!: 30. Oktober und Olegario Víctor Andrade · Mehr sehen »

Olga Nikolajewna Romanowa (1822–1892)

Franz Xaver Winterhalter: Königin Olga von Württemberg, Öl auf Leinwand, 1865 Olga Nikolajewna Romanowa (* in Sankt Petersburg, Russland; † 30. Oktober 1892 in Friedrichshafen, Königreich Württemberg) war als Tochter von Zar Nikolaus I. eine russische Großfürstin.

Neu!!: 30. Oktober und Olga Nikolajewna Romanowa (1822–1892) · Mehr sehen »

Oper

Trovatore'', Salzburger Festspiele 2014 Opernstar Maria Callas Als Oper (von ital. opera in musica, „musikalisches Werk“) bezeichnet man seit 1639 eine musikalische Gattung des Theaters.

Neu!!: 30. Oktober und Oper · Mehr sehen »

Orson Welles

Orson Welles (März 1937) Foto: Carl van Vechten George Orson Welles (* 6. Mai 1915 in Kenosha, Wisconsin; † 10. Oktober 1985 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmregisseur, Schauspieler und Autor.

Neu!!: 30. Oktober und Orson Welles · Mehr sehen »

Osmanisches Reich

Das Osmanische Reich (und ab 1876 amtlich), war das Reich der Dynastie der Osmanen von ca.

Neu!!: 30. Oktober und Osmanisches Reich · Mehr sehen »

Osvald Chlubna

Osvald Chlubna (auch: Oswald Chlubna; * 22. Juni 1893 in Brünn, Österreich-Ungarn; † 30. Oktober 1971 ebenda) war ein tschechischer Komponist.

Neu!!: 30. Oktober und Osvald Chlubna · Mehr sehen »

Ottilie Schellander

Ottilie Schellander, auch Schwester Otti genannt (* 30. Oktober 1897 in St. Veit an der Glan) war eine österreichische Oberpflegerin in der Siechen- und Irrenanstalt des Kärntner Landeskrankenhauses in Klagenfurt und Euthanasiebeteiligte.

Neu!!: 30. Oktober und Ottilie Schellander · Mehr sehen »

Otto Heinrich Treumann

Otto Heinrich Treumann (* 30. Oktober 1919 in Fürth; † 6. Juni 2001 in Weesp, Niederlande) war ein international renommierter deutsch-niederländischer Grafiker.

Neu!!: 30. Oktober und Otto Heinrich Treumann · Mehr sehen »

Otto Konrad (Maler)

Otto Konrad (* 30. Oktober 1924 in Oberschefflenz; † 22. Juli 1970 in Kürnbach) war Maler und Graphiker.

Neu!!: 30. Oktober und Otto Konrad (Maler) · Mehr sehen »

Ozaki Kōyō

Ozaki Kōyō Ozaki Kōyō (jap. 尾崎 紅葉, wirklicher Name: Ozaki Tokutarō (尾崎 徳太郎); * 10. Januar 1868 in Shiba, Edo (heute: Minato, Tokio); † 30. Oktober 1903) war ein japanischer Schriftsteller.

Neu!!: 30. Oktober und Ozaki Kōyō · Mehr sehen »

Paganini (Operette)

Paganini ist eine Operette in drei Akten von Franz Lehár.

Neu!!: 30. Oktober und Paganini (Operette) · Mehr sehen »

Partei der Ungarischen Werktätigen

Die Partei der Ungarischen Werktätigen war eine kommunistische Partei in Ungarn nach dem Zweiten Weltkrieg.

Neu!!: 30. Oktober und Partei der Ungarischen Werktätigen · Mehr sehen »

Pasquale Brignoli

Pasquale Brignoli, auch Pasqualino Brignoli (* 1824 in Neapel; † 30. Oktober 1884 in New York City) war ein italienischer Opernsänger (Tenor) und Komponist.

Neu!!: 30. Oktober und Pasquale Brignoli · Mehr sehen »

Passendale (Zonnebeke)

dritten Flandernschlacht Passendale (auch Passchendaele) ist ein Ortsteil der Gemeinde Zonnebeke in der belgischen Provinz Westflandern, auf halbem Weg zwischen Ypern und Roeselare.

Neu!!: 30. Oktober und Passendale (Zonnebeke) · Mehr sehen »

Patsy Montana

Patsy Montana (* 30. Oktober 1908 als Ruby Rebecca Blevins in Hot Springs, Arkansas; † 3. Mai 1996 in San Jacinto, Kalifornien) war eine US-amerikanische Countrysängerin und einer der frühen weibliche Stars der Country-Musik.

Neu!!: 30. Oktober und Patsy Montana · Mehr sehen »

Paul Grégoire

Paul Kardinal Grégoire OC (* 24. Oktober 1911 in Verdun, Kanada; † 30. Oktober 1993 in Montréal) war Erzbischof von Montréal.

Neu!!: 30. Oktober und Paul Grégoire · Mehr sehen »

Paul Ladmirault

P. Ladmirault Paul Emil Ladmirault (* 8. Dezember 1877 in Nantes; † 30. Oktober 1944 in Camoël) war ein französischer Komponist.

Neu!!: 30. Oktober und Paul Ladmirault · Mehr sehen »

Paul Schubert

Paul Schubert Paul Schubert (* 30. Oktober 1963) ist ein Schweizer Altphilologe und Papyrologe.

Neu!!: 30. Oktober und Paul Schubert · Mehr sehen »

Paul Troger

Paul Troger, Selbstporträt Marmorsaal in Stift Melk (1731) Kaiser Karls VI. (1739) Christus am Ölberg (um 1750) Paul Troger (* 30. Oktober 1698 in Welsberg, Pustertal, Südtirol; † 20. Juli 1762 in Wien) war einer der bedeutendsten österreichischen Maler des Barocks.

Neu!!: 30. Oktober und Paul Troger · Mehr sehen »

Paul Valéry

Paul Valéry Ambroise Paul Toussaint Jules Valéry (* 30. Oktober 1871 in Sète, Département Hérault; † 20. Juli 1945 in Paris) war ein französischer Lyriker, Philosoph und Essayist.

Neu!!: 30. Oktober und Paul Valéry · Mehr sehen »

Pauline Klaiber-Gottschau

Pauline Louise Karoline Klaiber-Gottschau (* 30. Oktober 1855 in Frauenzimmern bei Brackenheim, Württemberg; † 12. September 1944 in Stuttgart) war eine literarische Übersetzerin.

Neu!!: 30. Oktober und Pauline Klaiber-Gottschau · Mehr sehen »

Pavel Argeyev

Pavel Argeyev (Pawel Wladimirowitsch Argejew; * 1. März 1887 in Jalta; † 30. Oktober 1922 bei Trutnov) war während des Ersten Weltkriegs Jagdflieger in der französischen und russischen Luftwaffe.

Neu!!: 30. Oktober und Pavel Argeyev · Mehr sehen »

Pedro Vargas

Büste von Perdo Vargas in Madrid Pedro Vargas Mata (* 29. April 1904 in San Miguel de Allende, Guanajuato; † 30. Oktober 1989 in Mexiko-Stadt) war einer der populärsten mexikanischen Sänger des 20.

Neu!!: 30. Oktober und Pedro Vargas · Mehr sehen »

Peking

Peking (auch Beijing) ist die Hauptstadt der Volksrepublik China.

Neu!!: 30. Oktober und Peking · Mehr sehen »

Pentium-FDIV-Bug

FDIV-Bug bezeichnet einen Hardwarefehler des Pentium-Prozessors von Intel.

Neu!!: 30. Oktober und Pentium-FDIV-Bug · Mehr sehen »

Peter Irving

Peter Irving (geboren am 30. Oktober 1772 in New York; gestorben am 27. Juni 1838 ebenda) war ein amerikanischer Journalist und Schriftsteller.

Neu!!: 30. Oktober und Peter Irving · Mehr sehen »

Pfälzischer Erbfolgekrieg

Das zerstörte Heidelberger Schloss wurde zu einem Sinnbild des Pfälzischen Erbfolgekrieges. Zeitgenössische Darstellung aus dem Jahr 1693, die die Sprengung des Schlosses und die brennende Stadt Heidelberg zeigt. Der Pfälzische Erbfolgekrieg (1688–1697), auch Orléansscher Krieg, Krieg der Augsburger Allianz, Krieg der Großen Allianz oder Neunjähriger Krieg genannt, war ein vom französischen König Ludwig XIV. provozierter Konflikt, um vom Heiligen Römischen Reich die Anerkennung seiner Erwerbungen im Rahmen seiner Reunionspolitik zu erreichen.

Neu!!: 30. Oktober und Pfälzischer Erbfolgekrieg · Mehr sehen »

Philippe de La Guêpière

Philippe de La Guêpière, vor 1768. Philippe de La Guêpière (* 1715 in Sceaux bei Paris; † 30. Oktober 1773 in Paris) war ein französischer Architekt.

Neu!!: 30. Oktober und Philippe de La Guêpière · Mehr sehen »

Pia-Luise Aufrecht

Pia-Luise Aufrecht (* 30. Oktober 1977 in Marbach am Neckar) ist eine deutsche Springreiterin.

Neu!!: 30. Oktober und Pia-Luise Aufrecht · Mehr sehen »

Piero Gros

Piero Gros (* 30. Oktober 1954 in Sauze d’Oulx) ist ein ehemaliger italienischer Skirennläufer.

Neu!!: 30. Oktober und Piero Gros · Mehr sehen »

Pierre Aigrain

Pierre Raoul Aigrain (* 28. September 1924 in Poitiers; † 30. Oktober 2002) war ein französischer Physiker und Staatssekretär für Forschung unter Valéry Giscard d’Estaing.

Neu!!: 30. Oktober und Pierre Aigrain · Mehr sehen »

Pierre Wissmer

Pierre Wissmer (* 30. Oktober 1915 in Genf; † 4. November 1992 in Valcros, Provence, Frankreich) war ein schweizerisch-französischer Komponist, Pianist und Klavierpädagoge.

Neu!!: 30. Oktober und Pierre Wissmer · Mehr sehen »

Pius XII.

Pius XII. Unterschrift Pius’ XII. Wappen Pius’ XII. Pius XII. (bürgerlicher Name Eugenio Maria Giuseppe Giovanni Pacelli; * 2. März 1876 in Rom; † 9. Oktober 1958 in Castel Gandolfo) war vom 2.

Neu!!: 30. Oktober und Pius XII. · Mehr sehen »

Poggio Bracciolini

Porträt Poggios, gemalt im Zeitraum von 1552 bis 1568 Gianfrancesco (oder Giovanni Francesco) Poggio Bracciolini (lateinisch Poggius (Florentinus); * 11. Februar 1380 im heutigen Terranuova Bracciolini; † 30. Oktober 1459 in Florenz) war einer der namhaftesten Humanisten der italienischen Renaissance.

Neu!!: 30. Oktober und Poggio Bracciolini · Mehr sehen »

Polina Astachowa

Polina Astachowa (1964) Polina Hryhoriwna Astachowa (ukrainisch Поліна Григорівна Астахова, häufig auch in der russischen Form Полина Григорьевна Астахова/Polina Grigorjewna Astachowa; * 30. Oktober 1936 in Saporischschja; † 5. August 2005 in Kiew, Ukraine) war eine sowjetische Kunstturnerin.

Neu!!: 30. Oktober und Polina Astachowa · Mehr sehen »

Poncho Sanchez

Poncho Sanchez (* 30. Oktober 1951 in Laredo, Texas) ist ein US-amerikanischer Latin-Jazz-Musiker, Salsa-Sänger, Orchesterleiter und Congaspieler (Conguero).

Neu!!: 30. Oktober und Poncho Sanchez · Mehr sehen »

Portugal

Die Republik Portugal (amtlich República Portuguesa) ist ein europäischer Staat im Westen der Iberischen Halbinsel.

Neu!!: 30. Oktober und Portugal · Mehr sehen »

Präsident von Irland

Der Präsident von Irland ist das Staatsoberhaupt der Republik Irland, und bekleidet damit deren höchstes Amt.

Neu!!: 30. Oktober und Präsident von Irland · Mehr sehen »

Provinz Cádiz

Andalusien Die Provinz Cádiz (über arabisch, lateinisch Gādēs und altgriechisch Γᾱ́δειρᾰ von phönizisch גדר „Mauer, Festung“) ist eine der acht Provinzen in der autonomen Region Andalusien in Südspanien.

Neu!!: 30. Oktober und Provinz Cádiz · Mehr sehen »

Québec

Quebec oder Québec (französisch Québec, englisch Quebec oder, ursprünglich Algonkin Kebec für „wo der Fluss enger wird“) ist die flächenmäßig größte Provinz Kanadas (das flächenmäßig größere Nunavut ist keine Provinz, sondern ein Territorium) und jene mit dem größten frankophonen Bevölkerungsanteil.

Neu!!: 30. Oktober und Québec · Mehr sehen »

Québec-Referendum 1995

Ergebnisse nach Wahlbezirken der Nationalversammlung Das Québec-Referendum 1995 war nach der Abstimmung 1980 die zweite Volksabstimmung zur Frage, ob die Provinz Québec sich von Kanada abspalten und ein unabhängiger Staat werden soll.

Neu!!: 30. Oktober und Québec-Referendum 1995 · Mehr sehen »

Queen Elizabeth II Bridge

Die Queen Elizabeth II Bridge ist eine 137 Meter hohe und 812 Meter lange Schrägseilbrücke über die Themse in Südengland.

Neu!!: 30. Oktober und Queen Elizabeth II Bridge · Mehr sehen »

Quin Snyder

Quin Price Snyder (* 30. Oktober 1966 in Mercer Island, Washington) ist ein US-amerikanischer Basketballtrainer, der aktuell die Utah Jazz in der NBA trainiert.

Neu!!: 30. Oktober und Quin Snyder · Mehr sehen »

Rachel Ashwell

Rachel Ashwell (* 30. Oktober 1959 in Cambridge, Vereinigtes Königreich) ist eine britische Innenarchitektin und Protagonistin des Shabby-Chic-Einrichtungsstils.

Neu!!: 30. Oktober und Rachel Ashwell · Mehr sehen »

Ramón Novarro

Ramón Novarro, fotografiert von Carl van Vechten im Jahr 1934 Ramón Novarro; eigentlich Ramón Gil Samaniego (* 6. Februar 1899 in Durango, Mexiko; † ermordet am 30. Oktober 1968 in Los Angeles, Kalifornien) war ein mexikanisch-US-amerikanischer Schauspieler und gelegentlicher Regisseur.

Neu!!: 30. Oktober und Ramón Novarro · Mehr sehen »

Rüstung (Militär)

Als Rüstung (von althochdeutsch und mittelhochdeutsch ausstaffieren, bereitmachen) bezeichnet man die militärischen Maßnahmen und Mittel zur Vorbereitung einer kriegerischen Handlung, sei es Angriff oder Verteidigung.

Neu!!: 30. Oktober und Rüstung (Militär) · Mehr sehen »

Reinhard Furrer

Reinhard Alfred Furrer (* 25. November 1940 in Wörgl, Nordtirol; † 9. September 1995 in Berlin) war ein deutscher Wissenschaftsastronaut.

Neu!!: 30. Oktober und Reinhard Furrer · Mehr sehen »

René Jacobs

René Jacobs als Dirigent bei den Salzburger Pfingstfestspielen 2011 René Jacobs (* 30. Oktober 1946 in Gent) ist ein belgischer Dirigent und Sänger (Countertenor).

Neu!!: 30. Oktober und René Jacobs · Mehr sehen »

Rendezvous (Raumfahrt)

Der Agena-Andockadapter der Gemini-Flüge Apollo-Kommandokapsel und angekoppelte Mondfähre (Apollo 9) ISS (STS-111) Ein Rendezvous ist die gezielte Annäherung zweier Flugkörper im Weltall.

Neu!!: 30. Oktober und Rendezvous (Raumfahrt) · Mehr sehen »

Richard Kabisch

Richard Martin Kabisch (* 21. Mai 1868 in Kemnitz; † 30. Oktober 1914 bei Bikschote in Westflandern) war ein evangelischer Theologe, Pädagoge und Schriftsteller.

Neu!!: 30. Oktober und Richard Kabisch · Mehr sehen »

Richard Stone

Sir John Richard Nicholas Stone (* 30. August 1913 in London; † 6. Dezember 1991 in Cambridge) war ein britischer Ökonom.

Neu!!: 30. Oktober und Richard Stone · Mehr sehen »

Richard Strauss

Richard Strauss (um 1909) Richard Georg Strauss (* 11. Juni 1864 in München; † 8. September 1949 in Garmisch-Partenkirchen) war ein deutscher Komponist des späten 19.

Neu!!: 30. Oktober und Richard Strauss · Mehr sehen »

Richie Alagich

Richard „Richie“ Alagich (* 30. Oktober 1973 in Woodville, Adelaide) ist ein ehemaliger australischer Fußballspieler.

Neu!!: 30. Oktober und Richie Alagich · Mehr sehen »

Ringautobahn

Unter einer Ringautobahn versteht man eine Autobahn, die eine Stadt, einem Ring gleich, vollständig oder weitgehend umschließt (Ringstraße).

Neu!!: 30. Oktober und Ringautobahn · Mehr sehen »

Robert Goulet

Robert Gerard Goulet (* 26. November 1933 in Lawrence, Massachusetts; † 30. Oktober 2007 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Sänger, Schauspieler und Entertainer.

Neu!!: 30. Oktober und Robert Goulet · Mehr sehen »

Robert Volkmann

Robert Volkmann Friedrich Robert Volkmann (* 6. April 1815 in Lommatzsch bei Meißen; † 30. Oktober 1883 in Budapest) war ein deutscher Komponist.

Neu!!: 30. Oktober und Robert Volkmann · Mehr sehen »

Roland Freisler

Roland Freisler ließ 2600 politische Gegner hinrichten (1944) Roland Freisler (* 30. Oktober 1893 in Celle; † 3. Februar 1945 in Berlin) war ein deutscher Jurist, dessen berufliche Karriere in der Weimarer Republik begann und im Verlauf der Diktatur des Nationalsozialismus zu ihrem Höhepunkt gelangte.

Neu!!: 30. Oktober und Roland Freisler · Mehr sehen »

Roma Bahn

Roma Bahn (* 30. Oktober 1896 in Berlin; † 11. Januar 1975 in Bonn; gebürtig Roma Helena Bahn) war eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: 30. Oktober und Roma Bahn · Mehr sehen »

Rosa Weber

Rosa Weber (* 30. Oktober 1919 in Wien; † 24. Juli 1967 verunglückt am Großglockner) war eine österreichische Politikerin (SPÖ).

Neu!!: 30. Oktober und Rosa Weber · Mehr sehen »

Rosinenbomber

Flughafens Tempelhof Rosinenbomber (in den USA bekannt als Candy bomber oder Raisin bomber) ist die umgangssprachliche Bezeichnung für die Flugzeuge der Alliierten zur Zeit der Berliner Luftbrücke, die West-Berlin mit Lebensmitteln und anderen lebenswichtigen Hilfsmitteln versorgten.

Neu!!: 30. Oktober und Rosinenbomber · Mehr sehen »

Rudolf Asmus

Rudolf Asmus (* 30. Oktober 1921 in Zlín, Mähren, Tschechoslowakei; † 13. Februar 2000 in Berlin) war ein tschechischer Opernsänger in der Stimmlage Bassbariton, der ab 1956 in der DDR wirkte.

Neu!!: 30. Oktober und Rudolf Asmus · Mehr sehen »

Rudolf Forster

Rudolf Heribert Anton Forster (* 30. Oktober 1884 in Gröbming (Steiermark); † 25. Oktober 1968 in Bad Aussee/Steiermark) war ein österreichischer Schauspieler.

Neu!!: 30. Oktober und Rudolf Forster · Mehr sehen »

Rudolf Werner Ackermann

Rudolf Werner Ackermann (* 30. Oktober 1908 in Barmen; † 20. Dezember 1982 in Düsseldorf) war ein deutscher Maler.

Neu!!: 30. Oktober und Rudolf Werner Ackermann · Mehr sehen »

Rudolfo Anaya

Rudolfo Alfonso Anaya (* 30. Oktober 1937 in Pastura nahe Santa Rosa, New Mexico) ist ein US-amerikanischer Schriftsteller, der oft als Begründer der Chicano-Literatur, d. h. der Literatur der mexikanischen Amerikaner genannt wird.

Neu!!: 30. Oktober und Rudolfo Anaya · Mehr sehen »

Rudolph Valentino

Rudolph Valentino (1919) Rudolph Valentino (* 6. Mai 1895 in Castellaneta, Italien; † 23. August 1926 in New York City, New York) war ein italienischer Schauspieler.

Neu!!: 30. Oktober und Rudolph Valentino · Mehr sehen »

Rumble in the Jungle

Muhammad Ali (ca. 1978) Der Rumble in the Jungle (engl. für „Schlägerei im Dschungel“) war ein historischer Boxkampf, der am 30.

Neu!!: 30. Oktober und Rumble in the Jungle · Mehr sehen »

Russische Revolution 1905

Die Russische Revolution von 1905 (wissenschaftliche Transliteration Revoljucija 1905 godа v Rossii) umfasst eine Reihe von 1905 bis ins Jahr 1907 andauernder revolutionären Unruhen im russischen Kaiserreich, ausgelöst vor allem durch den russisch-japanischen Krieg und den Petersburger Blutsonntag von 1905.

Neu!!: 30. Oktober und Russische Revolution 1905 · Mehr sehen »

Ruth Gordon

Ruth Gordon im Jahr 1919 Ruth Gordon (* 30. Oktober 1896 in Quincy, Massachusetts; † 28. August 1985 in Edgartown, ebd.) war eine US-amerikanische Schauspielerin und Bühnenautorin, die als Schauspielerin den Oscar gewann (Rosemaries Baby) und dreimal als Drehbuchautorin nominiert war.

Neu!!: 30. Oktober und Ruth Gordon · Mehr sehen »

Ruth Hussey

Ruth Carol Hussey (* 30. Oktober 1911 in Providence, Rhode Island; † 19. April 2005 in Newbury Park, Kalifornien) war eine US-amerikanische Filmschauspielerin.

Neu!!: 30. Oktober und Ruth Hussey · Mehr sehen »

Ruth Klüger

Beim Bayerischen Buchpreis 2016 wurde Ruth Klüger mit dem Ehrenpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten für ihr Lebenswerk ausgezeichnet. Ruth Klüger (* 30. Oktober 1931 in Wien als Susanne Klüger; früher auch Ruth K. Angress) ist eine österreichisch-US-amerikanische Literaturwissenschaftlerin und Schriftstellerin und eine Überlebende des Holocaust.

Neu!!: 30. Oktober und Ruth Klüger · Mehr sehen »

Salman Schocken

Salman Schocken Salman Schocken (hebräisch שלמה זלמן שוקן, Schelomo Salman Schocken) (* 29. Oktober 1877 in Margonin bei Posen; † 6. August 1959 in Pontresina, Schweiz), war ein deutscher Kaufmann, Verleger und Zionist.

Neu!!: 30. Oktober und Salman Schocken · Mehr sehen »

Samuel Fuller

Samuel Fuller (1987) Fullers Signatur (1991) Samuel Michael Fuller (* 12. August 1912 in Worcester, Massachusetts; † 30. Oktober 1997 in Hollywood, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler, Drehbuchautor, Regisseur und Soldat während des Zweiten Weltkrieges.

Neu!!: 30. Oktober und Samuel Fuller · Mehr sehen »

Saverio Mercadante

Saverio Mercadante Giuseppe Saverio Raffaele Mercadante (getauft 17. September 1795 in Altamura bei Bari; † 17. Dezember 1870 in Neapel) war ein italienischer Komponist, dessen Schwerpunkt der Oper galt und ein Vertreter der sogenannten Neapolitanischen Schule.

Neu!!: 30. Oktober und Saverio Mercadante · Mehr sehen »

Sébastien Le Prestre de Vauban

Sébastien Le Prestre de Vauban. Pastell in Dreikreidetechnik „aux trois crayons“ von Hyacinthe Rigaud, nach 1703 Sébastien Le Prestre, Seigneur de Vauban (auch Marquis de Vauban; * 1. Mai oder 4. Mai 1633 in Saint-Léger-de-Foucheret, heute Saint-Léger-Vauban, Département Yonne, Burgund; † 30. März 1707 in Paris) war ein französischer General, Festungsbaumeister Ludwigs XIV. und Marschall von Frankreich.

Neu!!: 30. Oktober und Sébastien Le Prestre de Vauban · Mehr sehen »

Schaltjahr

Als Schaltjahr wird in der Kalenderrechnung ein Jahr bezeichnet, das im Unterschied zum Gemeinjahr einen zusätzlichen Schalttag oder Schaltmonat enthält.

Neu!!: 30. Oktober und Schaltjahr · Mehr sehen »

Schlacht am Salado

Die Schlacht am Salado fand am 30.

Neu!!: 30. Oktober und Schlacht am Salado · Mehr sehen »

Schlacht um Sewastopol 1941–1942

Die Schlacht um Sewastopol war eine Schlacht, die vom 30.

Neu!!: 30. Oktober und Schlacht um Sewastopol 1941–1942 · Mehr sehen »

Schnellpresse

Einfache Schnellpresse. Aufriss einer einfachen Maschine mit sogenannter Eisenbahnbewegung. a Treibräder, b Karrenrollen, c Traverse oder Wagenverbindungsstange, d Karrenstange, e aufrechte Stange, f Zugstange, g Zwischenrad, daneben der Nacktzylinder für die Farbenreibung. Der Lauf des Papiers ist durch punktierte Pfeile angegeben. Als Schnellpresse bezeichnet man im Gegensatz zur Handpresse einen Apparat, der alle Manipulationen des typografischen oder lithografischen Druckes, mit Ausnahme des Einlegens der Druckbogen, selbsttätig ausführt.

Neu!!: 30. Oktober und Schnellpresse · Mehr sehen »

Selina Hocke

Selina Hocke (* 30. Oktober 1996 in Berlin) ist eine deutsche Schwimmerin.

Neu!!: 30. Oktober und Selina Hocke · Mehr sehen »

Sergio Amidei

Sergio Amidei (* 30. Oktober 1904 in Triest; † 14. April 1981 in Rom) war ein italienischer Drehbuchautor.

Neu!!: 30. Oktober und Sergio Amidei · Mehr sehen »

Sergius I.

Sergius I., Darstellung in der Basilika Sankt Paul vor den Mauern Sergius I. (* ? in Palermo; † 7. September 701) wurde vermutlich am 15.

Neu!!: 30. Oktober und Sergius I. · Mehr sehen »

Servais-Théodore Pinckaers

Servais-Théodore Pinckaers Servais-Théodore Pinckaers OP (* 30. Oktober 1925 in Lüttich, Belgien; † 7. April 2008 in Fribourg, Schweiz) war ein belgischer römisch-katholischer Moraltheologe.

Neu!!: 30. Oktober und Servais-Théodore Pinckaers · Mehr sehen »

Seth Adkins

Seth Elijah Adkins (* 30. Oktober 1989 in Albuquerque, New Mexico, USA) ist ein US-amerikanischer Filmschauspieler.

Neu!!: 30. Oktober und Seth Adkins · Mehr sehen »

Sewastopol

Die Promenade mit der Skyline von Sewastopol Sewastopol (ukrainisch und russisch Севастополь, wissenschaftliche Transliteration Sevastopol', von Sewastúpolis, krimtatarisch Акъяр/Aqyar) ist die größte Stadt auf der Halbinsel Krim.

Neu!!: 30. Oktober und Sewastopol · Mehr sehen »

Siebter Kreuzzug

Der Siebte Kreuzzug war eine „bewaffnete Pilgerfahrt“ im Jahr 1270, die nach nur wenigen Monaten nach einer erfolglosen Belagerung von Tunis und dem Tod ihres Anführers, König Ludwig IX. von Frankreich, endete.

Neu!!: 30. Oktober und Siebter Kreuzzug · Mehr sehen »

Sinan Şamil Sam

Sinan Şamil Sam (* 23. Juni 1974 in Frankfurt am Main; † 30. Oktober 2015 in Istanbul, sport1.de, 30. Oktober 2015) war ein türkischer Profiboxer im Schwergewicht.

Neu!!: 30. Oktober und Sinan Şamil Sam · Mehr sehen »

Sojus (Raumschiff)

Sojus TMA-7 beim Verlassen der Internationalen Raumstation Sojus (von „Vereinigung, Union“ als Anspielung auf die Sowjetunion) ist der Name einer Reihe von bemannten russischen Raumschiffen für Besatzungen von bis zu drei Personen.

Neu!!: 30. Oktober und Sojus (Raumschiff) · Mehr sehen »

Solidarność

August-Streiks in Danziger Leninwerft, 1980 Solidarność (poln. „Solidarität“; offizieller Name NSZZ „Solidarność“) ist der Name einer polnischen Gewerkschaft, die 1980 aus einer Streikbewegung heraus entstand, und an der politischen Wende 1989 entscheidend mitwirkte.

Neu!!: 30. Oktober und Solidarność · Mehr sehen »

Solvay-Konferenz

Walther Nernst, Initiator der Solvay-Konferenz Solvay-Konferenzen ist der Name von internationalen Fachkonferenzen auf dem Gebiet der Physik und der Chemie.

Neu!!: 30. Oktober und Solvay-Konferenz · Mehr sehen »

Somoni

Der Somoni (tadschikisch Сомонӣ/Somonij) ist die Währung Tadschikistans.

Neu!!: 30. Oktober und Somoni · Mehr sehen »

Sonnenwunder

Das Sonnenwunder ist eine Erscheinung, die von mindestens 30.000 Menschen am 13. Oktober 1917 in der Cova da Iria nahe Fátima in Portugal beobachtet wurde und teilweise als Wunder eingestuft wird.

Neu!!: 30. Oktober und Sonnenwunder · Mehr sehen »

Sophie Charlotte von Hannover

Prinzessin Sophie Charlotte von Hannover Sophie Charlotte Herzogin von Braunschweig und Lüneburg (umgangssprachlich „von Hannover“) (* 30. Oktober 1668 in Iburg; † 1. Februar 1705 in Hannover) war die einzige Tochter von Sophie von der Pfalz und dem späteren Kurfürsten Herzog Ernst August von Braunschweig und Lüneburg.

Neu!!: 30. Oktober und Sophie Charlotte von Hannover · Mehr sehen »

Sophie von Braunschweig-Lüneburg

Sophie von Braunschweig-Lüneburg Prunktor der Festung Wülzburg mit dem Wappen Sophies und ihres Ehemanns Sophie von Braunschweig-Lüneburg (* 30. Oktober 1563 in Celle; † in Nürnberg) stammte aus dem Haus Braunschweig-Lüneburg und wurde durch Heirat Markgräfin von Brandenburg-Ansbach und Brandenburg-Kulmbach sowie Herzogin von Jägerndorf.

Neu!!: 30. Oktober und Sophie von Braunschweig-Lüneburg · Mehr sehen »

Space Shuttle

Das Emblem der NASA zur Erinnerung an das Space-Shuttle-Programm Das Space Shuttle (auch der Shuttle) war eine von der US-Raumfahrtbehörde NASA entwickelte Raumfähre.

Neu!!: 30. Oktober und Space Shuttle · Mehr sehen »

Standseilbahn Stuttgart

| Fahrplan Die Standseilbahn Stuttgart verbindet seit dem 30.

Neu!!: 30. Oktober und Standseilbahn Stuttgart · Mehr sehen »

Stanislav Gross

Signatur Stanislav Gross (* 30. Oktober 1969 in Prag; † 16. April 2015 ebenda) war ein tschechischer Politiker der sozialdemokratischen Partei ČSSD, Ministerpräsident Tschechiens und Anwalt.

Neu!!: 30. Oktober und Stanislav Gross · Mehr sehen »

Stanley Sadie

Stanley John Sadie (* 30. Oktober 1930 in Wembley; † 31. März 2005 in Cossington) war ein britischer Musikwissenschaftler und Musikkritiker.

Neu!!: 30. Oktober und Stanley Sadie · Mehr sehen »

Stefan Haider

Stefan Haider (* 30. Oktober 1972 in Zeltweg, Steiermark, Österreich) ist ein österreichischer Religionslehrer und Kabarettist.

Neu!!: 30. Oktober und Stefan Haider · Mehr sehen »

Stefan Kuntz

Stefan Kuntz (* 30. Oktober 1962 in Neunkirchen) ist ein deutscher Fußballtrainer und -funktionär.

Neu!!: 30. Oktober und Stefan Kuntz · Mehr sehen »

Stephan VIII.

Stephan VIII.

Neu!!: 30. Oktober und Stephan VIII. · Mehr sehen »

Steve Allen

Allen mit seiner Ehefrau Jayne Meadows im Jahr 1987 Stephen Valentine Patrick William „Steve“ Allen (* 26. Dezember 1921 in New York City, New York; † 30. Oktober 2000 in Encino, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Komiker, Schauspieler und Musiker.

Neu!!: 30. Oktober und Steve Allen · Mehr sehen »

Steve O’Rourke

Earls Court 1973 Der Gulf Team Davidoff McLaren F1 GTR; hier beim 4-Stunden-Rennen von Donington 1997. Mit diesem Wagen erreichten O’Rourke, Tim Sugden und Bill Auberlen den vierten Rang beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans 1998 Steve O’Rourke (* 1. Oktober 1940 in Willesden; † 30. Oktober 2003 in Miami) war ein britischer Musikmanager, Rennstallbesitzer und Autorennfahrer.

Neu!!: 30. Oktober und Steve O’Rourke · Mehr sehen »

Steven Andskär

Steven Andskär (* 30. Oktober 1964 in Stockholm) ist ein ehemaliger schwedischer Autorennfahrer.

Neu!!: 30. Oktober und Steven Andskär · Mehr sehen »

Stipe Erceg

Stipe Erceg (rechts) mit Patrick Pinheiro im Film ''Little Paris'' Stipe Erceg (* 30. Oktober 1974 in Split, SR Kroatien, SFR Jugoslawien) ist ein deutscher Schauspieler.

Neu!!: 30. Oktober und Stipe Erceg · Mehr sehen »

STS-61-A

STS-61-A (englisch Space Transportation System) ist eine Missionsbezeichnung für den US-amerikanischen Space Shuttle Challenger (OV-99) der NASA.

Neu!!: 30. Oktober und STS-61-A · Mehr sehen »

Stummfilm

Dreharbeiten in den New-Yorker Edison-Studios, um 1908 Als Stummfilm wird seit der Verbreitung des Tonfilms in den 1920er-Jahren ein Film ohne technisch-mechanisch vorbereitete Tonbegleitung bezeichnet.

Neu!!: 30. Oktober und Stummfilm · Mehr sehen »

Suzanne Manet

Édouard Manet: ''Mme Manet am Flügel'' Suzanne Manet, geborene Leenhoff (* 30. Oktober 1829 in Delft; † 8. März 1906 in Paris) war eine niederländisch-französische Pianistin und die Ehefrau sowie ein häufiges Modell des Malers Édouard Manet.

Neu!!: 30. Oktober und Suzanne Manet · Mehr sehen »

Suzuka International Racing Course

Der Suzuka International Racing Course (jap. 鈴鹿サーキット, Suzuka Sākitto für Suzuka Circuit) ist eine Rennstrecke in der Nähe der Stadt Suzuka in Japan, unweit von Nagoya.

Neu!!: 30. Oktober und Suzuka International Racing Course · Mehr sehen »

Sven-David Sandström

Sven-David Sandström (* 30. Oktober 1942 in Motala) ist ein schwedischer Komponist.

Neu!!: 30. Oktober und Sven-David Sandström · Mehr sehen »

Tadeusz Tyc

Tadeusz Tyc (* 30. Oktober 1983 in Argentan) ist ein franko-polnischer Fußballspieler.

Neu!!: 30. Oktober und Tadeusz Tyc · Mehr sehen »

Tadschikistan

Tadschikistan (amtlich Republik Tadschikistan, tadschikisch kyrillischer Schrift Dschumhurii Todschikiston,, in nicht-deutscher Transkription meist Tajikistan oder Tadjikistan) ist ein Binnenstaat in Zentralasien.

Neu!!: 30. Oktober und Tadschikistan · Mehr sehen »

Takaki Kanehiro

Takaki Kanehiro mit militärischen Auszeichnungen Baron Takaki Kanehiro (jap. 高木 兼寛; * 30. Oktober 1849 in Mukasa, Landkreis Morokata, Provinz Hyūga (heute: Miyazaki, Präfektur Miyazaki); † 13. April 1920) war ein japanischer Marinearzt und Begründer mehrerer medizinischer Institutionen in Japan.

Neu!!: 30. Oktober und Takaki Kanehiro · Mehr sehen »

Takanori Aoki

Takanori Aoki (jap. 青木 孝徳, Aoki Takanori; * 30. Oktober 1977) ist ein japanischer Badmintonspieler.

Neu!!: 30. Oktober und Takanori Aoki · Mehr sehen »

Türkan Rado

Türkan Rado (* 30. Oktober 1915 in Istanbul; † 3. März 2007 ebenda) war eine türkische Rechtswissenschaftlerin und die erste Juraprofessorin der Türkei.

Neu!!: 30. Oktober und Türkan Rado · Mehr sehen »

Türkei

Die Türkei (amtlich Türkiye Cumhuriyeti, kurz TC) ist ein Einheitsstaat im vorderasiatischen Anatolien und südosteuropäischen Ostthrakien.

Neu!!: 30. Oktober und Türkei · Mehr sehen »

Teatro alla Scala

Die Mailänder Scala (2011) Das Teatro alla Scala in Mailand, auch kurz Scala, ist eines der bekanntesten und bedeutendsten Opernhäuser der Welt.

Neu!!: 30. Oktober und Teatro alla Scala · Mehr sehen »

Tegucigalpa

Tegucigalpa (spanische Aussprache oder) ist die Hauptstadt von Honduras und mit rund 870.000 Einwohnern auch die größte Stadt des Landes.

Neu!!: 30. Oktober und Tegucigalpa · Mehr sehen »

Thea de Haas

Thea de Haas (* 30. Oktober 1885 in Berlin; † 2. Mai 1976 in Nazza) war eine deutsche Malerin und Schriftstellerin.

Neu!!: 30. Oktober und Thea de Haas · Mehr sehen »

Theodor Hänsch

Theodor Hänsch im Oktober 2006 Theodor Wolfgang Hänsch (* 30. Oktober 1941 in Heidelberg) ist ein deutscher Physiker und Hochschullehrer.

Neu!!: 30. Oktober und Theodor Hänsch · Mehr sehen »

Theodor Wiegand

Theodor Wiegand Wiegands Zeichnung der Makestosbrücke in Mysien Theodor Wiegand (* 30. Oktober 1864 in Bendorf am Rhein; † 19. Dezember 1936 in Berlin) war ein deutscher Klassischer Archäologe.

Neu!!: 30. Oktober und Theodor Wiegand · Mehr sehen »

Thomas Berry (Politiker)

Thomas Matthew Berry (* 23. April 1879 in Paddock, Nebraska; † 30. Oktober 1951 in Rapid City, South Dakota) war ein US-amerikanischer Politiker und von 1933 bis 1937 der 14.

Neu!!: 30. Oktober und Thomas Berry (Politiker) · Mehr sehen »

Thomas Morgenstern

Thomas Morgenstern (* 30. Oktober 1986 in Spittal an der Drau) ist ein ehemaliger österreichischer Skispringer.

Neu!!: 30. Oktober und Thomas Morgenstern · Mehr sehen »

Thyra Hamann-Hartmann

Thyra Hamann-Hartmann (* 30. Oktober 1910 in Posen; † 8. Februar 2005 in Berlin) war eine deutsche Textilkünstlerin, Kunstpädagogin und Bildwirkerin.

Neu!!: 30. Oktober und Thyra Hamann-Hartmann · Mehr sehen »

Timothy B. Schmit

Timothy B. Schmit (2008) Timothy Bruce Schmit (* 30. Oktober 1947 in Oakland, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Musiker, Bassist und Sänger.

Neu!!: 30. Oktober und Timothy B. Schmit · Mehr sehen »

Tom Lautenschlager

Tom Lautenschlager, Team Zelt, 29. April 2017, Oschersleben Tom Lautenschlager (* 30. Oktober 1998 in Leonberg) ist ein deutscher Automobilrennfahrer.

Neu!!: 30. Oktober und Tom Lautenschlager · Mehr sehen »

Tomoko Igata

Tomoko Igata (jap. 井形 とも子, Igata Tomoko; * 30. Oktober 1965 in Japan) ist eine ehemalige japanische Motorradrennfahrerin.

Neu!!: 30. Oktober und Tomoko Igata · Mehr sehen »

Toulouse

Karte von Toulouse (1631) Toulouse (deutsch veraltet: Tholosen) ist eine Stadt in Südfrankreich am Fluss Garonne.

Neu!!: 30. Oktober und Toulouse · Mehr sehen »

Trilok Gurtu

Trilok Gurtu (Warschau, 2007) Trilok Gurtu (* 30. Oktober 1951 in Bombay) ist ein indischer Perkussionist und Sänger, der vor allem als Vermittler zwischen indischen und westlichen Musik-Traditionen berühmt geworden ist.

Neu!!: 30. Oktober und Trilok Gurtu · Mehr sehen »

Tulifant

Tulifant ist eine Oper in drei Akten (Op. 75) von Gottfried von Einem (Musik) mit einem Libretto von Lotte Ingrisch.

Neu!!: 30. Oktober und Tulifant · Mehr sehen »

Ulf Merbold

Ulf Dietrich Merbold (* 20. Juni 1941 in Greiz) ist ein deutscher Physiker und ehemaliger Astronaut.

Neu!!: 30. Oktober und Ulf Merbold · Mehr sehen »

Ulrike Schmetz

Ulrike „Uli“ Schmetz (* 30. Oktober 1979) ist eine ehemalige deutsche Fußballspielerin.

Neu!!: 30. Oktober und Ulrike Schmetz · Mehr sehen »

Umlaufbahn

Als Umlaufbahn oder Orbit (entlehnt über englisch orbit und dieses aus lateinisch orbita für „Bahn“) wird in der Astronomie die Bahnkurve bezeichnet, auf der sich ein Objekt aufgrund der Gravitation im freien Fall periodisch um ein anderes Objekt (den Zentralkörper) bewegt.

Neu!!: 30. Oktober und Umlaufbahn · Mehr sehen »

Ungarischer Volksaufstand

Gedenkstein mit Flamme vor dem Parlament Denkmal zu Ehren der ''Pesti srácok'', die als Jugendliche beim ''Corvin köz'' kämpften. Im ''Corvin Mozi''-Kino im Hintergrund wurde am 23. Oktober 2006 – 50 Jahre danach – ein Film gezeigt, der die damalige Geschichte aufarbeitete (siehe Plakat). Gedenktafel an der ETH Zürich Gedenktafel der ungarischen Flüchtlinge an der Universität Basel Einweihung 2006 Dank der Ungarnflüchtlinge für die Aufnahme von Bischof Hasz in der Schweiz Der Ungarische Volksaufstand (in Ungarn selbst eher als 56-os forradalom oder seltener októberi forradalom bekannt) bezeichnet die bürgerlich-demokratische Revolution und den Freiheitskampf (ungarisch szabadságharc) von 1956 in der Volksrepublik Ungarn, bei denen sich breite gesellschaftliche Kräfte gegen die Regierung der kommunistischen Partei und der sowjetischen Besatzungsmacht erhoben.

Neu!!: 30. Oktober und Ungarischer Volksaufstand · Mehr sehen »

UNHCHR

Sitz des UNHCHR in Genf Der Hohe Kommissar der Vereinten Nationen für Menschenrechte (UNHCHR) beschäftigt sich mit der weltweiten Situation der Menschenrechte und setzt sich für deren weltweite Anerkennung und Einhaltung ein.

Neu!!: 30. Oktober und UNHCHR · Mehr sehen »

Unternehmenskauf

Der Unternehmenskauf, auch Akquisition oder Übernahme, aus Anbietersicht Unternehmensverkauf, ist eine wirtschaftliche und rechtliche Transaktion, bei der ein Unternehmen oder eine Unternehmensbeteiligung ganz oder teilweise vom Verkäufer an einen Käufer gegen Kaufpreiszahlung in bar oder im Tausch gegen Anteile des Käufers verkauft und veräußert wird.

Neu!!: 30. Oktober und Unternehmenskauf · Mehr sehen »

Uraufführung

Eine Uraufführung (kurz UA oder U) ist die weltweit erste öffentliche, vor einem Publikum stattfindende Aufführung eines Musikstückes oder Bühnenwerkes.

Neu!!: 30. Oktober und Uraufführung · Mehr sehen »

Uruguayische Fußballnationalmannschaft

Die uruguayische Fußballnationalmannschaft repräsentiert Uruguay bei Fußballspielen auf internationaler Ebene.

Neu!!: 30. Oktober und Uruguayische Fußballnationalmannschaft · Mehr sehen »

US-Dollar

Der US-Dollar (United States Dollar; Abkürzung: USD; Symbol: $) ist die offizielle Währungseinheit der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 30. Oktober und US-Dollar · Mehr sehen »

Vatikanische Gärten

Karte des Vatikans: Die Vatikanischen Gärten linkerhand Die Vatikanischen Gärten (italienisch Giardini Vaticani) umfassen etwa die Hälfte der 44 ha des Staatsgebietes der Vatikanstadt.

Neu!!: 30. Oktober und Vatikanische Gärten · Mehr sehen »

Viacheslav Dinerchtein

Viacheslav Dinerchtein Viacheslav Dinerchtein (* 30. Oktober 1976 in Minsk) ist ein Schweizer Bratschist weißrussischer Herkunft.

Neu!!: 30. Oktober und Viacheslav Dinerchtein · Mehr sehen »

Viktor Emanuel III.

Unterschrift Viktor Emanuels III. Viktor Emanuel III. (mit Geburtsname und -titeln Il Principe Vittorio Emanuele Ferdinando Maria Gennaro di Savoia, Principe Ereditario d’Italia; ital. Vittorio Emanuele III.; * 11. November 1869 in Neapel; † 28. Dezember 1947 in Alexandria, Ägypten) aus dem Haus Savoyen war von 1900 bis 1946 König von Italien.

Neu!!: 30. Oktober und Viktor Emanuel III. · Mehr sehen »

Vincenzo Guerini

Vincenzo Guerini (* 30. Oktober 1953 in Sarezzo) ist ein ehemaliger italienischer Fußballspieler und späterer -trainer.

Neu!!: 30. Oktober und Vincenzo Guerini · Mehr sehen »

Visum

deutschen Reisepass Wie an diesem älteren Reisepass aus Österreich zu sehen ist, erfolgen Eintragungen diverser Visa unter anderem auch durch das Einkleben von Vignetten. Algerisches Visum Vereinigten Arabischen Emiraten in einem deutschen Reisepass Israel stempelt Pässe westlicher Touristen nicht mehr, sondern vergibt Einlegezettel Ein Visum ist eine – normalerweise in einen Reisepass eingetragene – Bestätigung eines fremden Landes, dass Einreise, Durchreise oder Aufenthalt des Passinhabers erlaubt sind.

Neu!!: 30. Oktober und Visum · Mehr sehen »

Waffenstillstand von Moudros

Die HMS Agamemnon Der Waffenstillstand von Moudros, der die Feindseligkeiten zwischen dem Osmanischen Reich und der Entente am nahöstlichen Kriegsschauplatz des Ersten Weltkrieges beendete, wurde am 30.

Neu!!: 30. Oktober und Waffenstillstand von Moudros · Mehr sehen »

Walter Goetz

Walter Goetz Walter Wilhelm Goetz (* 11. November 1867 in Lindenau bei Leipzig; † 30. Oktober 1958 in Adelholzen in Oberbayern und beerdigt in Gräfelfing bei München) war ein deutscher Historiker, Publizist und Politiker (DDP).

Neu!!: 30. Oktober und Walter Goetz · Mehr sehen »

Wang Dan

Wang Dan (2009) Wang Dan (* 26. Februar 1969 in Peking, Volksrepublik China) wurde 1989 als Studentenanführer der zum Tian’anmen-Massaker führenden Protestbewegung bekannt.

Neu!!: 30. Oktober und Wang Dan · Mehr sehen »

Währung

Banknoten aus verschiedenen Ländern Jugendliche handeln mit Zigaretten auf dem Schwarzmarkt, Westdeutschland 1948 Eine Währung ist im weiteren Sinne die Verfassung und Ordnung des gesamten Geld­wesens eines Staates, die insbesondere die Festlegung des Münz- und Notensystems innerhalb des Währungsraums betrifft.

Neu!!: 30. Oktober und Währung · Mehr sehen »

Weldon Rogers

Weldon Rogers (* 30. Oktober 1927 bei Marietta, Oklahoma; † 13. September 2004 in Perryton, Texas) war ein US-amerikanischer Rockabilly- und Country-Musiker sowie Produzent.

Neu!!: 30. Oktober und Weldon Rogers · Mehr sehen »

Werner Guballa

Weihbischof Werner Guballa (2011) Bischofswappen von Werner Guballa Werner Guballa (* 30. Oktober 1944 in Marienborn; † 27. Februar 2012 in Mainz) war ein deutscher römisch-katholischer Geistlicher und Weihbischof im Bistum Mainz.

Neu!!: 30. Oktober und Werner Guballa · Mehr sehen »

Wiener Symphoniker

Die Wiener Symphoniker sind ein Sinfonieorchester mit etwa 160 Auftritten jährlich, davon etwa 110 in Wien.

Neu!!: 30. Oktober und Wiener Symphoniker · Mehr sehen »

Wilhelm Andreae (Kakteenzüchter)

Wilhelm Andreae 1959 mit ''Coryphantha andreae'' Wilhelm Andreae (* 30. Oktober 1895 in München; † 7. Mai 1970 in Bensheim) war ein deutscher Kakteenspezialist, der Gründer von Andreae Kakteenkulturen und Geschäftsführer einer Bierbrauerei.

Neu!!: 30. Oktober und Wilhelm Andreae (Kakteenzüchter) · Mehr sehen »

Wilhelm I. (Württemberg)

König Wilhelm I. von Württemberg im Jahr 1827 Friedrich Wilhelm Carl (* 27. September 1781 in Lüben in Schlesien; † 25. Juni 1864 in Cannstatt) war von 1816 bis 1864 als Wilhelm I. der zweite König von Württemberg.

Neu!!: 30. Oktober und Wilhelm I. (Württemberg) · Mehr sehen »

Wilhelm Ludwig Viktor Henckel von Donnersmarck

Graf Henckel von Donnersmarck.Wilhelm Ludwig Viktor Graf Henckel von Donnersmarck (* 30. Oktober 1775 in Potsdam; † 24. Juni 1849 in Dresden; beigesetzt in Dessau) war ein preußischer Generalleutnant und Chef des Infanterieregiments No. 2.

Neu!!: 30. Oktober und Wilhelm Ludwig Viktor Henckel von Donnersmarck · Mehr sehen »

Wilhelm Sebastian

Auto Union Typ A wie ihn Wilhelm Sebastian 1934 pilotierte. Mercedes-Benz W 165 Wilhelm Sebastian (* 17. Januar 1903 in Weinheim; † 30. Oktober 1978 ebenda) war ein deutscher Automobilrennfahrer und Rennmechaniker.

Neu!!: 30. Oktober und Wilhelm Sebastian · Mehr sehen »

Wilhelmus à Brakel

Wilhelmus à Brakel Wilhelmus à Brakel (* 2. Januar 1635 in Leeuwarden; † 30. Oktober 1711 in Rotterdam) war ein reformierter Geistlicher in der Tradition der Näheren Reformation.

Neu!!: 30. Oktober und Wilhelmus à Brakel · Mehr sehen »

Willebrord van Roijen Snell

Willebrord Snell Willebrord van Roijen Snell (auch Willebrordus Snel van Royen oder Snellius; * 13. Juni 1580 in Leiden, Spanische Niederlande; † 30. Oktober 1626 ebenda), war ein niederländischer Astronom und Mathematiker.

Neu!!: 30. Oktober und Willebrord van Roijen Snell · Mehr sehen »

William F. Halsey

Admiral Halsey (1945) William Frederick „Bull“ Halsey, Jr. (* 30. Oktober 1882 in Elizabeth, New Jersey; † 20. August 1959 auf Fishers Island, New York) war ein US-amerikanischer Fleet Admiral und während des Zweiten Weltkriegs im Pazifik Kommandeur einer Flotte der US Navy.

Neu!!: 30. Oktober und William F. Halsey · Mehr sehen »

William Thomas Mulvany

William Thomas Mulvany William Thomas Mulvany (* 11. März 1806 in Dublin, Irland; † 30. Oktober 1885 in Düsseldorf) war ein irischer Unternehmer in Deutschland.

Neu!!: 30. Oktober und William Thomas Mulvany · Mehr sehen »

William Thurston

Oberwolfach William Paul Thurston (* 30. Oktober 1946 in Washington, D.C.; † 21. August 2012 in Rochester, New York) – allgemein als Bill Thurston bekannt – war ein US-amerikanischer Mathematiker.

Neu!!: 30. Oktober und William Thurston · Mehr sehen »

Willy Andreas

Willy Andreas (* 30. Oktober 1884 in Karlsruhe; † 10. Juli 1967 in Konstanz) war ein deutscher Historiker.

Neu!!: 30. Oktober und Willy Andreas · Mehr sehen »

Willy Guggenheim

Willy Guggenheim (* 16. März 1900 in Zürich; † 30. Oktober 1977 in Bondo GR), alias Varlin, war ein Schweizer Kunstmaler.

Neu!!: 30. Oktober und Willy Guggenheim · Mehr sehen »

Willy Maertens

Wilhelm Hermann August Maertens (* 30. Oktober 1893 in Braunschweig; † 28. November 1967 in Hamburg) war ein deutscher Schauspieler, Theaterregisseur, Theaterintendant und Schauspiellehrer.

Neu!!: 30. Oktober und Willy Maertens · Mehr sehen »

Wolfgang Vogel (Rechtsanwalt)

Wolfgang Heinrich Vogel (* 30. Oktober 1925 in Wilhelmsthal, Kreis Habelschwerdt, Niederschlesien; † 21. August 2008 in Schliersee) war Rechtsanwalt in der DDR, Organisator des ersten Agentenaustausches (1962) im Kalten Krieg und später Unterhändler der DDR beim so genannten Häftlingsfreikauf.

Neu!!: 30. Oktober und Wolfgang Vogel (Rechtsanwalt) · Mehr sehen »

Wurfuhr

Die Wurfuhr-Anzeige (rote LEDs) in einem Basketballspiel Die Wurfuhr ist eine Zeitanzeige, die vor allem aus dem Basketball bekannt ist, aber auch in anderen Sportarten (z. B. Wasserball, Billard) zum Einsatz kommt.

Neu!!: 30. Oktober und Wurfuhr · Mehr sehen »

Xie Jun

Xie Jun (* 30. Oktober 1970 in Peking) ist eine chinesische Großmeisterin im Schach und ehemalige Weltmeisterin.

Neu!!: 30. Oktober und Xie Jun · Mehr sehen »

Zoë Akins

Zoë Akins, 1914 Zoë (Zoe) Akins (* 30. Oktober 1886 in Humansville, Missouri; † 29. Oktober 1958 in Los Angeles) war eine US-amerikanische Drehbuchautorin und Dramatikerin, die für ihr Theaterstück The Old Maid 1935 den Pulitzer-Preis für Theater erhielt.

Neu!!: 30. Oktober und Zoë Akins · Mehr sehen »

1. FC Nürnberg

Der 1.

Neu!!: 30. Oktober und 1. FC Nürnberg · Mehr sehen »

1. Januar

Der 1.

Neu!!: 30. Oktober und 1. Januar · Mehr sehen »

11. Armee (Wehrmacht)

Die 11.

Neu!!: 30. Oktober und 11. Armee (Wehrmacht) · Mehr sehen »

1218

Der Fünfte Kreuzzug unter Johann von Brienne kann über Monate hinweg keine Fortschritte gegen die Ayyubiden unter Sultan Abu-Bakr Malik al-ʿAdil I. erzielen, da diese einer offenen Feldschlacht immer wieder ausweichen.

Neu!!: 30. Oktober und 1218 · Mehr sehen »

1270

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1270 · Mehr sehen »

1340

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1340 · Mehr sehen »

1454

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1454 · Mehr sehen »

1459

Hochzeit Sidonies mit Albrecht; Wandbild aus dem 19. Jh. in der Albrechtsburg Meißen.

Neu!!: 30. Oktober und 1459 · Mehr sehen »

1466

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1466 · Mehr sehen »

1485

Tudor-Rose.

Neu!!: 30. Oktober und 1485 · Mehr sehen »

1492

Der Beginn des Jahres 1492 bringt den Abschluss der Reconquista in Spanien.

Neu!!: 30. Oktober und 1492 · Mehr sehen »

1522

Belagerung von Rhodos.

Neu!!: 30. Oktober und 1522 · Mehr sehen »

1563

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1563 · Mehr sehen »

1611

Belagerung von Smolensk 1609 bis 1611.

Neu!!: 30. Oktober und 1611 · Mehr sehen »

1626

Schlacht bei Dessau.

Neu!!: 30. Oktober und 1626 · Mehr sehen »

1628

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1628 · Mehr sehen »

1632

Belagerung Leipzigs durch Heinrich von Holk 1632.

Neu!!: 30. Oktober und 1632 · Mehr sehen »

1654

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1654 · Mehr sehen »

1663

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1663 · Mehr sehen »

1668

Devolutionskrieg Ludwigs XIV.

Neu!!: 30. Oktober und 1668 · Mehr sehen »

1685

königliches Wappen James' II.

Neu!!: 30. Oktober und 1685 · Mehr sehen »

1688

Wachsporträt Kurfürst Friedrichs III.

Neu!!: 30. Oktober und 1688 · Mehr sehen »

1697

Erstürmung von Cartagena.

Neu!!: 30. Oktober und 1697 · Mehr sehen »

1698

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1698 · Mehr sehen »

1701

Polen-Litauen und seine Nachbarn 1701.

Neu!!: 30. Oktober und 1701 · Mehr sehen »

1711

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1711 · Mehr sehen »

1723

Ludwig XV. 1723.

Neu!!: 30. Oktober und 1723 · Mehr sehen »

1735

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1735 · Mehr sehen »

1741

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1741 · Mehr sehen »

1757

Châtelet am 2. März.

Neu!!: 30. Oktober und 1757 · Mehr sehen »

1758

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1758 · Mehr sehen »

1760

Im Jahr 1760 endet der Krieg in Nordamerika zwischen den beiden Kolonialmächten Frankreich und Großbritannien mit einem Sieg der Briten.

Neu!!: 30. Oktober und 1760 · Mehr sehen »

1763

Friedrich II. zieht nach dem Hubertusburger Frieden am 30. März in Berlin ein, und wird von seinen Untertanen gefeiert, Radierung, Johann Lorenz Rugendas Im Jahr 1763 endet mit dem Pariser Frieden und dem Frieden von Hubertusburg der Siebenjährige Krieg.

Neu!!: 30. Oktober und 1763 · Mehr sehen »

1772

Festnahme des Grafen Struensee (Zeitgenössischer Holzschnitt) Struensees Hinrichtung.

Neu!!: 30. Oktober und 1772 · Mehr sehen »

1773

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1773 · Mehr sehen »

1774

Vergewaltigung der Personifizierung Bostons durch die Briten, Karikatur von Paul Revere.

Neu!!: 30. Oktober und 1774 · Mehr sehen »

1775

orange Gebiet westlich des Mississippi River. Die rote Fläche ist das Gebiet der dreizehn Kolonien nach der Proklamation von 1763.

Neu!!: 30. Oktober und 1775 · Mehr sehen »

1776

Titelseite von Thomas Paines Streitschrift ''Common Sense''.

Neu!!: 30. Oktober und 1776 · Mehr sehen »

1778

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1778 · Mehr sehen »

1785

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1785 · Mehr sehen »

1789

Paris 1789.

Neu!!: 30. Oktober und 1789 · Mehr sehen »

1794

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1794 · Mehr sehen »

1796

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1796 · Mehr sehen »

1797

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1797 · Mehr sehen »

1799

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1799 · Mehr sehen »

1802

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1802 · Mehr sehen »

1811

Schlacht am Gévora.

Neu!!: 30. Oktober und 1811 · Mehr sehen »

1812

Die Ausgangslage vor dem Russlandfeldzug 1812: Europa unter französischer Vorherrschaft.

Neu!!: 30. Oktober und 1812 · Mehr sehen »

1816

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1816 · Mehr sehen »

1817

Gomes Freire de Andrade Deutsche Trikolore auf dem Wartburgfest.

Neu!!: 30. Oktober und 1817 · Mehr sehen »

1818

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1818 · Mehr sehen »

1821

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1821 · Mehr sehen »

1823

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1823 · Mehr sehen »

1829

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1829 · Mehr sehen »

1831

Schlacht bei Grochów, Historiengemälde von Bogdan Willewalde.

Neu!!: 30. Oktober und 1831 · Mehr sehen »

1835

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1835 · Mehr sehen »

1836

Antonio López de Santa Anna, Porträt, Mitte 19. Jh.

Neu!!: 30. Oktober und 1836 · Mehr sehen »

1838

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1838 · Mehr sehen »

1839

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1839 · Mehr sehen »

1848

1848 ist europaweit ein Jahr der bürgerlich-revolutionären Erhebungen gegen die zu dieser Zeit herrschenden Mächte der Restauration und deren politische und soziale Strukturen.

Neu!!: 30. Oktober und 1848 · Mehr sehen »

1849

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1849 · Mehr sehen »

1851

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1851 · Mehr sehen »

1852

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1852 · Mehr sehen »

1853

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1853 · Mehr sehen »

1854

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1854 · Mehr sehen »

1855

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1855 · Mehr sehen »

1857

Indische Staaten während des Aufstandes 1857.

Neu!!: 30. Oktober und 1857 · Mehr sehen »

1859

Globale territoriale Situation im Jahre 1859.

Neu!!: 30. Oktober und 1859 · Mehr sehen »

1860

Gustave Le Gray: Giuseppe Garibaldi in Palermo Das Jahr 1860 wird zum entscheidenden Jahr des italienischen Risorgimento.

Neu!!: 30. Oktober und 1860 · Mehr sehen »

1862

östlicher Kriegsschauplatz 1862, blau: Feldzüge der Union, rot: Feldzüge der Konföderation Spätestens im Jahr 1862 zeichnet sich für die Konfliktparteien endgültig ab, dass sich der amerikanische Sezessionskrieg zu einem langen und für beide Seiten verlustreichen Krieg ausweitet.

Neu!!: 30. Oktober und 1862 · Mehr sehen »

1863

Gettysburg-Feldzugrot: konföderierte Truppenblau: Unionstruppen Im Jahr 1863 tobt in Nordamerika weiterhin mit unverminderter Härte der Sezessionskrieg, auch wenn sich die Waage trotz zahlreicher Rückschläge langsam zugunsten des bevölkerungsreicheren und wirtschaftskräftigeren Nordens zu neigen beginnt, die die Herrschaft über den Mississippi River erringen und die Konföderierten aus Tennessee vertreiben.

Neu!!: 30. Oktober und 1863 · Mehr sehen »

1864

Karte der Gebietsveränderungen nach dem Deutsch-Dänischen Krieg Das Jahr 1864 bringt den ersten der später so bezeichneten deutschen Einigungskriege: Nach einem von Dänemark nicht erfüllten kurzfristigen Ultimatum zur Rücknahme der Novemberverfassung greifen Preußen und Österreich das Königreich an und besiegen es innerhalb weniger Monate, wobei sie bis zur Nordspitze von Jütland vordringen.

Neu!!: 30. Oktober und 1864 · Mehr sehen »

1866

Der Deutsche Bund 1815–1866 Im Jahr 1866 wird die seit dem Wiener Kongress im Großen und Ganzen unveränderte politische Landkarte in Deutschland neu geordnet.

Neu!!: 30. Oktober und 1866 · Mehr sehen »

1867

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1867 · Mehr sehen »

1868

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1868 · Mehr sehen »

1869

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1869 · Mehr sehen »

1870

Wilhelm, Inhaber des Bundespräsidiums.

Neu!!: 30. Oktober und 1870 · Mehr sehen »

1871

1871 entsteht mit dem Sieg Preußens im Deutsch-Französischen Krieg und der Reichsgründung eine neue Großmacht in Europa.

Neu!!: 30. Oktober und 1871 · Mehr sehen »

1873

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1873 · Mehr sehen »

1876

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1876 · Mehr sehen »

1877

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1877 · Mehr sehen »

1878

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1878 · Mehr sehen »

1880

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1880 · Mehr sehen »

1881

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1881 · Mehr sehen »

1882

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1882 · Mehr sehen »

1883

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1883 · Mehr sehen »

1884

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1884 · Mehr sehen »

1885

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1885 · Mehr sehen »

1886

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1886 · Mehr sehen »

1887

Die Ergebnisse der Reichstagswahl nach Wahlkreisen.

Neu!!: 30. Oktober und 1887 · Mehr sehen »

1888

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1888 · Mehr sehen »

1889

Harrisons Amtseinführung.

Neu!!: 30. Oktober und 1889 · Mehr sehen »

1890

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1890 · Mehr sehen »

1892

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1892 · Mehr sehen »

1893

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1893 · Mehr sehen »

1894

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1894 · Mehr sehen »

1895

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1895 · Mehr sehen »

1896

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1896 · Mehr sehen »

1897

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1897 · Mehr sehen »

1899

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1899 · Mehr sehen »

1900

Das Jahr 1900 ist ein Säkularjahr.

Neu!!: 30. Oktober und 1900 · Mehr sehen »

1901

Das Jahr 1901 markiert den Beginn des 20. Jahrhunderts.

Neu!!: 30. Oktober und 1901 · Mehr sehen »

1902

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1902 · Mehr sehen »

1903

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1903 · Mehr sehen »

1904

Schlachtfelder des Russisch-Japanischen Krieges.

Neu!!: 30. Oktober und 1904 · Mehr sehen »

1905

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1905 · Mehr sehen »

1906

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1906 · Mehr sehen »

1907

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1907 · Mehr sehen »

1908

Puyi.

Neu!!: 30. Oktober und 1908 · Mehr sehen »

1909

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1909 · Mehr sehen »

1910

Das herausragende Ereignis des Jahres 1910 ist der Sturz der Monarchie in Portugal.

Neu!!: 30. Oktober und 1910 · Mehr sehen »

1911

Die Sun Yat-Sen Statue in Wuhan erinnert an den Aufstand von Wuchang. Hinter der Statue befindet sich der damalige Sitz der Übergangsregierung der Republik China. Das Jahr 1911 ist wie das Vorjahr ein Jahr der Revolutionen.

Neu!!: 30. Oktober und 1911 · Mehr sehen »

1912

Das Jahr 1912 ist vor allem durch die wachsende Konfliktsituation in Europa geprägt, die zwei Jahre später in den Ersten Weltkrieg münden wird.

Neu!!: 30. Oktober und 1912 · Mehr sehen »

1913

Das Jahr 1913 bringt weitere Krisen und Kriege auf dem Balkan.

Neu!!: 30. Oktober und 1913 · Mehr sehen »

1914

''Attentat von Sarajevo'', zeitgenössische, nachempfundende Darstellung Das Jahr 1914 stellt in mehrfacher Hinsicht eine historische Zäsur dar.

Neu!!: 30. Oktober und 1914 · Mehr sehen »

1915

Benedikt XV. 1915.

Neu!!: 30. Oktober und 1915 · Mehr sehen »

1916

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1916 · Mehr sehen »

1917

Das Jahr 1917 ist von den internationalen Ereignissen bestimmt, die sich vor dem prägenden Hintergrund des Ersten Weltkrieges ereignen.

Neu!!: 30. Oktober und 1917 · Mehr sehen »

1918

Das Jahr 1918 markiert das Ende des Ersten Weltkrieges.

Neu!!: 30. Oktober und 1918 · Mehr sehen »

1919

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1919 · Mehr sehen »

1921

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1921 · Mehr sehen »

1922

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1922 · Mehr sehen »

1923

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1923 · Mehr sehen »

1924

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1924 · Mehr sehen »

1925

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1925 · Mehr sehen »

1926

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1926 · Mehr sehen »

1927

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1927 · Mehr sehen »

1928

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1928 · Mehr sehen »

1929

Europa im Jahr 1929.

Neu!!: 30. Oktober und 1929 · Mehr sehen »

1930

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1930 · Mehr sehen »

1931

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1931 · Mehr sehen »

1932

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1932 · Mehr sehen »

1933

Nach seiner Ernennung zum Reichskanzler verlässt Adolf Hitler im Auto die Reichskanzlei. Die Politik des Jahres 1933 ist geprägt durch die „Machtergreifung“ der Nationalsozialisten unter Adolf Hitler im Deutschen Reich und das damit verbundene Ende der Weimarer Republik und den Beginn des „Dritten Reichs“.

Neu!!: 30. Oktober und 1933 · Mehr sehen »

1934

Banner zur Volksabstimmung über das Staatsoberhaupt des Deutschen Reichs Das Jahr 1934 wird von den Nationalsozialisten genutzt, um ihre Macht in Deutschland zu festigen und sich weiterer politischer Gegner zu entledigen, zum Beispiel während des von der NS-Propaganda so bezeichneten Röhm-Putsches.

Neu!!: 30. Oktober und 1934 · Mehr sehen »

1935

Im Jahr 1935 beginnt das NS-Regime den Friedensvertrag von Versailles zu unterhöhlen.

Neu!!: 30. Oktober und 1935 · Mehr sehen »

1936

Olympische Fackelläufer 1936 Das Jahr 1936 bietet den Nationalsozialisten gleich mit zwei großen internationalen Sportereignissen die Gelegenheit, das Deutsche Reich nach außen glänzend zu präsentieren.

Neu!!: 30. Oktober und 1936 · Mehr sehen »

1937

Im Jahr 1937 tobt in Spanien weiterhin der Bürgerkrieg, in den mittlerweile zahlreiche ausländische Mächte direkt oder indirekt eingreifen.

Neu!!: 30. Oktober und 1937 · Mehr sehen »

1938

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1938 · Mehr sehen »

1939

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1939 · Mehr sehen »

1941

Roosevelt und Churchill an Bord der ''Prince of Wales'' Unter dem Eindruck des deutschen Überfalls auf die Sowjetunion treffen sich vom 9. bis 12. August die Regierungschefs der USA, Franklin D. Roosevelt, und Großbritanniens, Winston S. Churchill, unter höchster Geheimhaltung auf dem britischen Schlachtschiff HMS Prince of Wales in der Placentia Bay vor Neufundland.

Neu!!: 30. Oktober und 1941 · Mehr sehen »

1942

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1942 · Mehr sehen »

1944

Das Jahr 1944 ist von der Eröffnung der „Zweiten Front“ im Zweiten Weltkrieg gegen das Deutsche Reich und schweren Niederlagen der Wehrmacht an der Ostfront geprägt.

Neu!!: 30. Oktober und 1944 · Mehr sehen »

1945

Das Jahr 1945 markiert das Ende des Zweiten Weltkrieges und damit den Beginn der Nachkriegszeit.

Neu!!: 30. Oktober und 1945 · Mehr sehen »

1946

1946, das erste Jahr nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs, steht noch weitgehend unter dem Eindruck der gemeinsamen Schaffung einer Nachkriegsordnung für die Welt durch die Siegerkoalition der vier Alliierten.

Neu!!: 30. Oktober und 1946 · Mehr sehen »

1947

1947 werden die ideologischen Unterschiede zwischen dem entstehenden Ostblock und der westlichen Welt deutlicher.

Neu!!: 30. Oktober und 1947 · Mehr sehen »

1948

Im Jahr 1948 steht vor allem die Zuspitzung der alliierten Gegensätze in der deutschen Frage im Mittelpunkt des Weltinteresses, die einen dramatischen Höhepunkt mit der Währungsreform und der sich unmittelbar daran anschließenden Berlin-Blockade erlebt, der die Westmächte mit der Errichtung der Berliner Luftbrücke begegnen.

Neu!!: 30. Oktober und 1948 · Mehr sehen »

1949

Im Jahr 1949 stehen vor allem die Gründung der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik sowie die Proklamation der Volksrepublik China im Mittelpunkt des Weltgeschehens.

Neu!!: 30. Oktober und 1949 · Mehr sehen »

1950

Im Jahr 1950 geht die institutionelle Verfestigung der Teilung der Welt in zwei Lager weiter, der Kalte Krieg nimmt an Intensität zu.

Neu!!: 30. Oktober und 1950 · Mehr sehen »

1951

Das Jahr 1951 ist von den zunehmenden Feindseligkeiten zwischen Ostblock und westlicher Welt geprägt, die sich im Koreakrieg und der McCarthy-Ära, speziell dem Prozess gegen Ethel und Julius Rosenberg, widerspiegelt.

Neu!!: 30. Oktober und 1951 · Mehr sehen »

1952

Das Jahr 1952 war geprägt von dem weiterhin andauernden Koreakrieg.

Neu!!: 30. Oktober und 1952 · Mehr sehen »

1953

Im Jahr 1953 beginnt mit dem Tod Josef Stalins der Prozess der Entstalinisierung in der UdSSR.

Neu!!: 30. Oktober und 1953 · Mehr sehen »

1954

1954 endete der Indochinakrieg mit der Niederlage Frankreichs in der Schlacht von Điện Biên Phủ.

Neu!!: 30. Oktober und 1954 · Mehr sehen »

1956

Im Jahr 1956 leitet Nikita Chruschtschow in der Sowjetunion die Entstalinisierung ein.

Neu!!: 30. Oktober und 1956 · Mehr sehen »

1957

Mit dem Sputnik-Satelliten begann 1957 das Zeitalter der Raumfahrt.

Neu!!: 30. Oktober und 1957 · Mehr sehen »

1958

1958 erlebt die Weltwirtschaft ihre erste Rezession der Nachkriegszeit.

Neu!!: 30. Oktober und 1958 · Mehr sehen »

1959

1959 übernehmen auf Kuba nach der Flucht des Diktators Batista die Revolutionäre unter Fidel Castro die Macht.

Neu!!: 30. Oktober und 1959 · Mehr sehen »

1960

Das Jahr 1960 wird auch als Afrikanisches Jahr bezeichnet, weil gleich 18 afrikanische Kolonien die Unabhängigkeit von ihren Kolonialmächten erlangten: Kamerun, Togo, Madagaskar, die Republik Kongo, Benin, Niger, Burkina Faso, Elfenbeinküste, Tschad, die Zentralafrikanische Republik, die Republik Kongo, Gabun, Senegal, Mali, Nigeria, Mauretanien sowie Britisch-Somaliland und Italienisch-Somaliland, die sich zum heutigen Somalia vereinigten.

Neu!!: 30. Oktober und 1960 · Mehr sehen »

1961

Prägend für das Jahr 1961 ist der Bau der Berliner Mauer, die die Deutsche Teilung endgültig zementiert.

Neu!!: 30. Oktober und 1961 · Mehr sehen »

1962

Im Jahr 1962 erreicht der Kalte Krieg mit der Kubakrise im Oktober einen neuen Höhepunkt.

Neu!!: 30. Oktober und 1962 · Mehr sehen »

1963

Prägende Ereignisse im Jahr 1963 sind insbesondere die Ermordung von US-Präsident John F. Kennedy im November, sowie dessen berühmter Besuch in West-Berlin wenige Monate zuvor (Ich bin ein Berliner-Rede).

Neu!!: 30. Oktober und 1963 · Mehr sehen »

1964

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1964 · Mehr sehen »

1965

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1965 · Mehr sehen »

1966

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1966 · Mehr sehen »

1967

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1967 · Mehr sehen »

1968

Das Jahr 1968 ist in vielen Ländern der Höhepunkt der linksgerichteten Studenten- und Bürgerrechtsbewegungen der 1960er-Jahre, die daher auch als 68er-Bewegung bezeichnet werden.

Neu!!: 30. Oktober und 1968 · Mehr sehen »

1969

Das Jahr 1969 markiert das Ende der 1960er-Jahre.

Neu!!: 30. Oktober und 1969 · Mehr sehen »

1970

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1970 · Mehr sehen »

1971

1971 bestimmen unter anderem die sogenannte Ostpolitik (Viermächteabkommen über Berlin), der Vietnamkrieg und Veränderungen in der Führung der DDR das Weltgeschehen.

Neu!!: 30. Oktober und 1971 · Mehr sehen »

1972

Im Jahr 1972 verschiebt sich das Machtgefüge zwischen den Blöcken im Kalten Krieg: Die Volksrepublik China, die im Vorjahr in die UNO aufgenommen wurde, nähert sich durch Richard Nixons Besuch in China der USA an.

Neu!!: 30. Oktober und 1972 · Mehr sehen »

1973

Im Jahr 1973 bestimmen die erste Ölkrise, die Watergate-Affäre, der Putsch in Chile und der Jom-Kippur-Krieg das Weltgeschehen.

Neu!!: 30. Oktober und 1973 · Mehr sehen »

1974

Das Jahr 1974 war vor allem durch die Nachwirkungen der Ölkrise des Jahres 1973 beeinflusst.

Neu!!: 30. Oktober und 1974 · Mehr sehen »

1975

Das Jahr 1975 markiert auf der politischen Weltbühne das endgültige Ende des Vietnamkrieges, der mit dem Sieg des kommunistischen Norden über den US-Verbündeten Südvietnam endet.

Neu!!: 30. Oktober und 1975 · Mehr sehen »

1976

Im Jahr 1976 endet die langjährige diktatorische Herrschaft von Mao Zedong mit seinem Tod im September.

Neu!!: 30. Oktober und 1976 · Mehr sehen »

1977

Das Jahr 1977 stand vor allem in Deutschland im Zeichen des RAF-Terrors (Deutscher Herbst).

Neu!!: 30. Oktober und 1977 · Mehr sehen »

1978

Während des ganzen Jahres 1978 wird die Oppositionsbewegung gegen das Schahregime im Iran stärker.

Neu!!: 30. Oktober und 1978 · Mehr sehen »

1979

Das Jahr 1979 begann mit der Vertreibung der Roten Khmer aus Kambodscha durch den Einmarsch vietnamesischer Truppen, der schon im Jahr zuvor begonnen hatte.

Neu!!: 30. Oktober und 1979 · Mehr sehen »

1980

Das Jahr 1980 markierte den Beginn der 1980er-Jahre.

Neu!!: 30. Oktober und 1980 · Mehr sehen »

1981

Das Jahr 1981 stand vor allem im Zeichen der Friedensbewegung.

Neu!!: 30. Oktober und 1981 · Mehr sehen »

1982

Curlew06.jpg|Großer Brachvogel Eggs Numenius arquata.jpg|Gelege des Großen Brachvogels Numenius arquata (Lukasz Lukasik).jpg|Großer Brachvogel.

Neu!!: 30. Oktober und 1982 · Mehr sehen »

1983

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1983 · Mehr sehen »

1984

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1984 · Mehr sehen »

1985

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1985 · Mehr sehen »

1986

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1986 · Mehr sehen »

1987

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1987 · Mehr sehen »

1988

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1988 · Mehr sehen »

1989

Das Jahr 1989 stand maßgeblich unter dem Einfluss der politischen Umwälzungen in den europäischen Ostblockstaaten, welche durch wachsenden Protest der Bevölkerung hervorgerufen wurden.

Neu!!: 30. Oktober und 1989 · Mehr sehen »

1990

Das Jahr 1990 ist geprägt von zahlreichen politischen Neuerungen und markiert den Beginn der 1990er Jahre.

Neu!!: 30. Oktober und 1990 · Mehr sehen »

1991

Im Jahr 1991 bestimmten insbesondere der Zweite Golfkrieg, die Kriege im ehemaligen Jugoslawien und die endgültige Auflösung der Sowjetunion das Weltgeschehen.

Neu!!: 30. Oktober und 1991 · Mehr sehen »

1993

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1993 · Mehr sehen »

1994

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1994 · Mehr sehen »

1995

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1995 · Mehr sehen »

1996

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1996 · Mehr sehen »

1997

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1997 · Mehr sehen »

1998

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 1998 · Mehr sehen »

20. September

Der 20.

Neu!!: 30. Oktober und 20. September · Mehr sehen »

2000

Das Jahr 2000 markiert das letzte Jahr des 20. Jahrhunderts sowie das erste der 2000er-Jahre.

Neu!!: 30. Oktober und 2000 · Mehr sehen »

2001

Das Jahr 2001 war das erste Jahr des 21. Jahrhunderts.

Neu!!: 30. Oktober und 2001 · Mehr sehen »

2002

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 2002 · Mehr sehen »

2003

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 2003 · Mehr sehen »

2004

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 2004 · Mehr sehen »

2005

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 2005 · Mehr sehen »

2006

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 2006 · Mehr sehen »

2007

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 2007 · Mehr sehen »

2008

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 2008 · Mehr sehen »

2009

Das Jahr 2009 stand insbesondere im Zeichen der globalen Finanzkrise.

Neu!!: 30. Oktober und 2009 · Mehr sehen »

2010

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 2010 · Mehr sehen »

2011

Das Jahr 2011 war besonders geprägt vom sogenannten Arabischen Frühling.

Neu!!: 30. Oktober und 2011 · Mehr sehen »

2012

Das Jahr 2012 war wie das Vorjahr geprägt vom Arabischen Frühling.

Neu!!: 30. Oktober und 2012 · Mehr sehen »

2013

Das Jahr 2013 war wie das Vorjahr geprägt von den Nachklängen des Arabischen Frühlings.

Neu!!: 30. Oktober und 2013 · Mehr sehen »

2015

Das Jahr 2015 war in Europa geprägt von einer Flüchtlingskrise und von Terroranschlägen in Paris auf „Charlie Hebdo“ im Januar und auf mehrere Orte im November.

Neu!!: 30. Oktober und 2015 · Mehr sehen »

26. Oktober

Der 26.

Neu!!: 30. Oktober und 26. Oktober · Mehr sehen »

28. Oktober

Der 28.

Neu!!: 30. Oktober und 28. Oktober · Mehr sehen »

655

Britannien im 7. Jahrhundert.

Neu!!: 30. Oktober und 655 · Mehr sehen »

701

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 701 · Mehr sehen »

942

Keine Beschreibung.

Neu!!: 30. Oktober und 942 · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »