Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

3. Februar

Index 3. Februar

Der 3.

961 Beziehungen: Abu Bakar von Johor, ACO (Sängerin), Ada Negri, Adolf Hitler, Adolf Spieß, Adrian Quaife-Hobbs, Afghanistan, Aglaja Veteranyi, Agner Krarup Erlang, Ahlener Programm, Ajib Ahmad, Al Taliaferro, Al-Salam Boccaccio 98, Alba Iulia, Albert K. Hömberg, Alberto Giacometti, Alexander Alexandrowitsch Charkewitsch, Alexios V., Alfons Bauer, Alfred A. Cohn, Alfred Andreesen, Alfred Vohrer, Alfredo Stroessner, Alla Rakha, Alois Andritzki, Alvar Aalto, Alys Robi, Amalie von Hessen-Homburg, Amédée Grab, André Beaudin, Andrés Rodríguez (Präsident), Andreas Daams, Andreea Chira, Andrej Lettrich, Andrzej Szczypiorski, Andy Razaf, Anna Maria von Brandenburg, Annette Kolb, Ansel Briggs, Ansgar, Ansgar (Erzbischof), Antonio José de Sucre, Antonio Samorè, Arie den Arend, Armand Drevina, Arsène Auguste, Art Arfons, Arthur Wellesley, 2. Duke of Wellington, Artur Adson, Ashikaga Yoshimochi, ..., Asmus Tietchens, Atlantischer Ozean, Atoll, August Horch, August Kopisch, Auguste Nefftzer, Aurelio Vidmar, Aussie Elliott, Avignon, Avignonesisches Papsttum, Äneas Sylvius Caprara, Édouard Glissant, Émile Borel, Bagdad, Banknote, Bartolomeu Dias, Báthory (Adelsgeschlecht), Beechcraft Bonanza, Belle Starr, Ben Gazzara, Benelux, Benelux-Vertrag, Benjamin Jaurès, Benjamin Williams Crowninshield, Berkin Arslan, Berlin, Berlin-Kreuzberg, Berlin-Mitte, Bertha von Arnswaldt, Berthold Deimling, Blaise Compaoré, Blas Galindo, Blasius, Blasius von Sebaste, Blythe Danner, Bob Stewart (Musiker), Bobby Durham (Jazzmusiker), Bohumil Hrabal, Bojan Prašnikar, Bolesław I. (Polen), Boris Paitschadse, Boxen, Britische Invasionen am Río de la Plata, Britisches Weltreich, Bronzeguss, Bruno Kneubühler, Bruno Pezzey, Buddy Holly, Bully Buhlan, Bundeshaushaltsplan (Deutschland), Bundeskanzler (Deutschland), Byzantinisches Reich, C. N. Annadurai, Caesars Palace, Camilo Torres, Carl Auböck (Architekt), Carl Brandan Mollweide, Carl Krauch, Carl Ludwig Blume, Carl Olof Rosenius, Carl Theodor Dreyer, Carl von Carnap, Carlos Berlocq, Carlos Filipe Ximenes Belo, Carlos Parra, Carlos Raygada, Carmelo Cassati, Cay Wilhelm von Ahlefeldt, César de Bus, Cesena, Chiquita Brands International, Christian Albrecht (Schleswig-Holstein-Gottorf), Christlich Demokratische Union Deutschlands, Christoph Buys Ballot, Clemens VII. (Gegenpapst), Colin Archer, Constantin François Volney, Cornelius Bumpus, Corrado Bafile, Curt Liebmann, Daddy Yankee, Dan Kazuo, Dave Davies, David Bernard Ast, David Manga, Davide Moscardelli, Democratici di Sinistra, Dennis van de Laar, Der Goggolori, Der liebe Augustin (Operette), Detonation, Deutscher Bundestag, Deutsches Theater (Berlin), Deutschland, Dieter Bäumle, Dieter Warken, Discovery (Raumfähre), Dorothea von Kurland, Drama, Dresden, Dritëro Agolli, Dulcia von Gévaudan, Edith Leffmann, Edmund Wunderlich, Eduard Steinbrück, Edward Charles Pickering, Edward P. Thompson, Edward Stafford, 3. Duke of Buckingham, Eilhard Alfred Mitscherlich, Eiskunstlauf, Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften 1911, Elena Curtoni, Elfriede Moser-Rath, Elihu Menashe Black, Elisabeth Järnefelt, Elisha Kent Kane, Elizabeth Blackwell (Medizinerin), Else Reventlow, Emanuel von Bretfeld zu Kronenburg, Embargo, Emil Paul Tscherrig, Englisch-Niederländischer Krieg (1780–1784), Erdbeben, Erhard König, Erhart Kästner, Eritrea, Ernst Fromhold-Treu, Ernst Linderoth, Ernst Mayr, Ernst von Wildenbruch, Esther de Cáceres, Eustace (Ely), Fabián Bielinsky, Fabio Fiallo, Fat Pat, Félix Fourdrain, Februarflut 1825, Felix Mendelssohn Bartholdy, Ferdinand August Hommel, Ferdinand Schmatz, Florian Rousseau, Flussdelta, Frances James, Francesca Caccini, Francis Valentine Woodhouse, Francisco de Almeida, Franco Alfano, Frank Brown (Gouverneur), Franny Armstrong, Franquismus, Franz Weineck, Franz Xaver Müller, Franz Ziegler (Politiker, 1803), Franziska Hagemann, Fred H. Brown, Frieden von Bautzen, Friedrich Jakob Heller, Friedrich Jeckeln, Friedrich Körte (Architekt), Friedrich Koepp, Friedrich Wilhelm von Hohenzollern, Friedrich Wilhelm von Seydlitz, Fritz Berg, Fritz Harkort, Fukuzawa Yukichi, Gabriel Laub, Gaston Maurice Julia, Gennadi Anatoljewitsch Moissejew, Georg II. Rákóczi, Georg Jarzembowski, Georg Koch (Fußballspieler), Georg Trakl, Georg Winter (Historiker), George Adamson, George Auriol, George Rodney, 1. Baron Rodney, George Thomas Anderson, Gerhard Bassarak, Gerhard Steffens, Gerhart Hauptmann, Germain Pilon, Gertrude Stein, Getter Jaani, Gideon Mantell, Gino Capponi, Gioachino Rossini, Giovanni Battista Vaccarini, Giovanni Biagio Amico, Gisela Praetorius, Giuseppe Amato, Gonzalo Queipo de Llano, Gotthilf Hagen, Gottlieb Stolle, Gouverneur von Montevideo, Gregorianischer Kalender, Gregory van der Wiel, Gro Harlem Brundtland, Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland, Gunter Armonat, Gustave Guillaume, Guy Martin (Koch), Haarlem, Hans Paetsch, Hans Sennholz, Hans von Arnim (General), Hans-Georg Arlt, Hans-Jochen Vogel, Hans-Peter Will, Harry Fuld, Hastings (Neuseeland), Haus Barcelona, Haus Provence, Heiliger, Heiligsprechung, Heino Kleiminger, Heinrich Auge, Heinrich Übleis, Heinrich Matthias Sengelmann, Heinrich Ritter (Philosoph), Heinrich Vieweg, Heinrich XIII. (Bayern), Helen Stephens, Helena Stollenwerk, Helmut Schmidt, Hennie Kuiper, Henning Mankell, Henning Schmidtke, Henric Schartau, Henry Ferrers, 4. Baron Ferrers of Groby, Henry Moule, Herbert Baack, Herbert Busemann, Herbert Gadsch, Herbert Maeder, Hermann Hasselmann, Hermann Heinrich Grafe, Hermann Henselmann, Hermann I. (Meißen), Hermann Schubert (Benediktiner), Hideo Kanaya, Hirohito, Hoheitsgebiet, Horace Greeley, Hubert Ney, Hugo Junkers, Hugo Krabbe, Hugo Schaefer, Ia (Heilige), Ibrahim Hélou, Ignacy Krasicki, Illa Andreae, Ilse Frapan, Indischer Ozean, Indus, Inga Birkenfeld, Ingeborg Hunzinger, Ioannis Kapodistrias, Isabel de Bolebec, Isla Fisher, Italienisch-Ostafrika, Jack Belden, Jacques Barrot, Jacques Fromental Halévy, Jakub Auguston, James A. Michener, Jan Antonín Koželuh, Jan Steen, Jassir Arafat, Jay Adams, János Drapál, Jørgen Løvland, Jørn Andersen, Jürgen Runzheimer, Jütland, Jean Margéot, Jean-Baptiste Biot, Jean-Pierre Bohard, Jehan Alain, Jimmy Edwards, Jin Huidi, Joachim Bernhard von Prittwitz, Joachim Löw, Joan Capdevila, João Café Filho, Joe Meek, Joey Bishop, Johann August Görenz, Johann Bartholome Arpagaus, Johann Becker (Politiker), Johann Beckmann (Ökonom), Johann Bernhard Hermann, Johann Blasius Santini-Aichl, Johann Friedrich Ackermann, Johann Georg Albrechtsberger, Johann Georg Eschenburg, Johann IV. (Nassau), Johann Maria Philipp Frimont von Palota, Johann Michael Hartung, Johann Nepomuk von Apfaltern, Johann von Bieberstein, Johann Wilhelm Greven, Johannes Giesberts, Johannes Gutenberg, Johannes Kühn (Schriftsteller), Johannes Urzidil, Johannes XV., John Cassavetes, John Cheyne, John Chilembwe, John Christopher, John Edmondson, John F. Kennedy, John Fiedler, John Gould, John Handy, John of Gaunt, 1. Duke of Lancaster, John Prince-Smith, Johnny Bristol, Johnny Claes, Johnny Guitar Watson, Jorge Liderman, Jorge Navarro, Josefine Gallmeyer, Joseph Anthony De Palma, Joseph E. Johnston, Joseph Wang Dian Duo, Juan Amenábar, Juan Negrín, Judson Harmon, Julia Wenzl, Jussuf Ibrahim, Justin Bilyeu, Justinus Darmojuwono, Kaúlza Oliveira de Arriaga, Kada no Azumamaro, Kaiserreich China, Kambara Ariake, Kap der Guten Hoffnung, Karatschi, Karibik, Karl Christian Andreae, Karl Hampe (Historiker), Karl Jatho, Karl Maßmann, Karl Mathy, Karl Schubert (Heilpädagoge), Karl Seitz, Karl Theodor Bayrhoffer, Karl V. (HRR), Karl Viktor von Bonstetten, Karl Wilhelm Walch, Karla Faye Tucker, Käse, Kōmei, Kelly Sullivan, Kennedy Space Center, Kenneth Anger, Kiesen, Klaus Brasch, Kloster von Yuste, Komödie, Kurt Apitz, Kurt Demmler, Kurt Eisenblätter, Kurt Emmerich, La liberazione di Ruggiero dall’isola d’Alcina, Laird Hamilton, Lander, Lao She, Larry Holmes, Lars Jørgensen, Las Vegas, Lastkraftwagen, Le Havre, Lebensraum im Osten, Lee Ranaldo, Leo Fall, Leon Ndugu Chancler, Leon Schlumpf, Leopold Wilhelm von Dobschütz, Libretto, Liebmann-Aufzeichnung, Lil Hardin Armstrong, Lina Hähnle, Lisa Baumfeld, Liste der Boxweltmeister im Schwergewicht, Liste der Grafen und Markgrafen der Provence, Liste der Grafen von Barcelona, Londoner Protokolle zu Griechenland, Louis de Jaucourt, Louis J. Brann, Lourenço Marques, Lourival Assis, Lucas Duda, Ludvig Nielsen, Ludwig Deubner, Ludwig Kießling, Ludwig Wilhelm von Baden (1865–1888), Luftangriffe der Alliierten auf Berlin, Luigi Arduino, Luigi Dallapiccola, Luna-Programm, Machtergreifung, Maitland Ward, Malaika Mihambo, Maputo, Marguerite Boulc’h, Maria Schneider (Schauspielerin), Marie von Najmájer, Marie Zielcke, Mariusz Jurkiewicz, Markku Aro, Markus Appelmann, Markus Esser, Markus Krojer, Markus Schulz, Marshallinseln, Martial Asselin, Martin Gilbert (Historiker), Martin Ruland der Ältere, Marvin Stefaniak, Mary Onyali-Omagbemi, Mason City (Iowa), Massachusetts Bay Colony, Massaker, Massaua, Mathias Etenhueber, Matthias Desubas, Matthias Friese, Maura Tierney, Maurice White, Max Josef Metzger, Maximilian Thiel, Maximilian zu Wied-Neuwied, Maximilien Foy, Málaga, Meiji, Meiji-Restauration, Meiji-Zeit, Melanie Safka, Meteorologie, MetLife Building, Michael Adelbulner, Michael Cimino, Michael Ende, Michael Rummenigge, Michael Scharang, Miha Hrobat, Mixu Paatelainen, Molkerei, Mond, Montevideo, Morgan Fairchild, Mosambik, Mossel Bay, Muni Metro, N. Gregory Mankiw, Nadine Arents, Napier (Neuseeland), Nathan Lane, Neues Theater am Zoo, New York City, Nicolas Edme Restif de la Bretonne, Nicolás Lindley López, Nicole Castro, Nikola Hofmanova, Nikolaos Kanabos, Niwa Jun’ichirō, Nordrhein-Westfalen, Norman Bluhm, Norman Rockwell, North Carolina, Norway (Schiff), Norwegen, Oceanus Procellarum, Oda (Meißen), Odysseas Angelis, Oliver Heaviside, Olympische Winterspiele 1972, Opéra-Comique (Paris), Opéra-comique (Werkgattung), Oper, Oskar, Osmanisches Reich, Otto Arndt, Otto Bäurle, Otto Bütschli, Otto Fräßdorf, Otto Schmeil, Otto Theodor von Manteuffel, Ottokar Nováček, Palästinensische Befreiungsorganisation, Panathinaikos Athen (Fußball), Panathinaikos Athlitikos Omilos, Pantaleon Candidus, Paraguay, Partito Comunista Italiano, Partito della Rifondazione Comunista, Pascual Ruiz Huidobro, Passagierschiff, Patrick Cramer, Paul Achkar, Paul Ariste, Paul Außerleitner, Paul Auster, Paul Emery, Paul Melissus, Paul Sarbanes, Paul Scherrer, Paula Acker, Pawel Samuilowitsch Urysohn, Pazifikkrieg, Päpstlicher Legat, Péter Horváth (Betriebswirt), Peter Schat, Philipp Marx, Piotr Sobociński, Polytechnikum, Portugiesische Kolonialgeschichte, Präsident der Vereinigten Staaten, Quincas Laranjeiras, Radamés Gnattali, Raimund Berengar III. (Barcelona), Rainer Wittkamp, Ralph Alpher, Raumfähre, Raumsonde, Raymond Ausloos, Rémi Cusin, Refugium, Regina von Sachsen-Meiningen, Reichswehr, Reinhart Koselleck, Religiöser Sozialismus, Renzo De Vecchi, Richard Bull, Richard Jones (Rennfahrer), Richard Yates (Schriftsteller), Richie Kotzen, Richterskala, Ritchie Valens, Robert Gascoyne-Cecil, 3. Marquess of Salisbury, Robert Meyn, Robert Schlienz, Roberto Amoroso, Roland Freisler, Roland Schwegler, Rolf Zacher, Roman Erich Petsche, Romano Mussolini, Ronda, Rotes Meer, Rudolf Bernauer, Rudolf Herzog, Rudolf Karel, Rupert Viktor Oppenauer, Samuel Ashe, San Francisco, Sapporo, Sarah Kane, Südliches Afrika, Schaltjahr, Schlacht um Kwajalein, Schlacht von Keren, Schlacht von Málaga, Schlenggeltag, Schluck und Jau, Schneesturm, Schweiz, Sean Kingston, Seeschlacht von Diu, Seeweg nach Indien, Selbstmordattentat, Semiramide, Sepp Arnemann, Sergei Konstantinowitsch Krikaljow, Sergei Sergejewitsch Korsakow, Sidney Lanier, Siebenbürgen, Sigismund von Reitzenstein, Sima Lun, Simone Weil, Sint Eustatius, Skulptur, Slobodan Rajković, Snooky Young, Sophie Sabina Apitzsch, Soziale Marktwirtschaft, Space Shuttle, Spanischer Bürgerkrieg, Spekulationsblase, Spencer Fullerton Baird, Staatstheater am Gärtnerplatz, Stan Ockers, Stan Webb, Stéphane Antiga, Stefan Hierländer, Stefan Moses, Sten Sture der Jüngere, Stephen McHattie, Straßenbahn, STS-60, Sturmflut, Surab Schwania, Sven Gabelbart, Svend Wad, Sylt, Tammy Crow, Teatro Carlo Felice, Teatro La Fenice, Technische Universität Dresden, Tennō, The Big Bopper, The Day the Music Died, Thomas Grainger Stewart, Tilmann Joseph Godesberg, Timon Wloka, Timuçin Şahin, Todesstrafe, Tommaso Ceva, Tony Marshall, Tschechoslowakei, Tullio Campagnolo, Tulpen, Tulpenmanie, Ulrich Karger, Ulrich Salchow, Ulrich von Augsburg, Umlaufbahn, Umm Kulthum, United States Securities and Exchange Commission, Uraufführung, Varetta Dillard, Vertrauensfrage, Viktor Noring, Villa Medici Poggio Imperiale, Volksgerichtshof, Wahlrecht, Wake Forest University, Walter E. Richartz, Walter Faller, Warwick Davis, Wenzel Josef Heller, Wettersatellit, Wilfried Hiller, Wilhelm Crohne, Wilhelm Gesenius (Orientalist), Wilhelm Graf zu Lynar, Wilhelm Johannsen (Botaniker), Wilhelm Trübner, Willeke Alberti, William Cornelius Van Horne, William David Coolidge, William de Ros, 2. Baron de Ros, William Kelley, Winston-Salem, Wolfgang Kilian (Jurist), Wolfgang Niescher, Woodrow Wilson, Yue Fei, Zoltán E. Erdély, Zweite Spanische Republik, 1014, 1018, 1112, 1142, 1204, 1215, 1245, 1290, 1343, 1377, 1388, 1399, 1424, 1428, 1451, 1468, 1475, 1478, 1488, 15. Zusatzartikel zur Verfassung der Vereinigten Staaten, 1509, 1520, 1544, 1557, 1567, 1590, 1602, 1608, 1625, 1637, 1641, 1643, 1669, 1673, 1677, 1679, 1684, 1690, 1697, 1701, 1702, 1708, 1721, 1722, 1726, 1735, 1736, 1752, 1753, 1757, 1759, 1761, 1766, 1774, 1775, 1776, 1777, 1779, 1781, 1786, 1789, 1790, 1795, 1803, 1805, 1806, 1807, 1809, 1810, 1811, 1813, 1814, 1815, 1816, 1817, 1818, 1820, 1821, 1823, 1824, 1825, 1826, 1830, 1832, 1833, 1834, 1836, 1839, 1842, 1843, 1844, 1845, 1846, 1848, 1849, 1850, 1851, 1853, 1854, 1856, 1857, 1859, 1860, 1861, 1862, 1865, 1866, 1867, 1868, 1869, 1870, 1873, 1874, 1876, 1877, 1879, 1880, 1881, 1882, 1884, 1886, 1887, 1888, 1889, 1890, 1891, 1893, 1894, 1895, 1896, 1897, 1898, 1899, 1900, 1901, 1902, 1903, 1904, 1905, 1906, 1907, 1908, 1909, 1910, 1911, 1912, 1913, 1914, 1915, 1916, 1918, 1919, 1920, 1921, 1922, 1923, 1924, 1925, 1926, 1927, 1928, 1929, 1930, 1931, 1933, 1934, 1935, 1936, 1937, 1938, 1939, 1941, 1942, 1943, 1944, 1945, 1946, 1947, 1948, 1949, 1950, 1951, 1952, 1953, 1955, 1956, 1957, 1958, 1959, 1960, 1961, 1962, 1963, 1964, 1965, 1966, 1967, 1968, 1969, 1970, 1971, 1972, 1973, 1974, 1975, 1976, 1977, 1978, 1979, 1980, 1981, 1982, 1983, 1984, 1985, 1986, 1988, 1989, 1990, 1991, 1992, 1993, 1994, 1995, 1996, 1997, 1998, 1999, 2000, 2002, 2003, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 30. Januar, 301, 865, 993. Erweitern Sie Index (911 mehr) »

Abu Bakar von Johor

Sultan Abu Bakar, vor 1895 Abu Bakar von Johor (geb. 3. Februar 1833 in Singapur; gest. 4. Juni 1895 in London) war von 1886 bis 1895 Sultan von Johor.

Neu!!: 3. Februar und Abu Bakar von Johor · Mehr sehen »

ACO (Sängerin)

ACO (* 3. Februar 1977 in Nagoya) ist eine japanische Sängerin, die bei Sony Music Japan unter Vertrag steht.

Neu!!: 3. Februar und ACO (Sängerin) · Mehr sehen »

Ada Negri

Ada Negri (* 3. Februar 1870 in Lodi, Italien; † 11. Januar 1945 in Mailand) war eine italienische Schriftstellerin, die vor allem durch ihr lyrisches Frühwerk zu sozialen Themen bekannt wurde.

Neu!!: 3. Februar und Ada Negri · Mehr sehen »

Adolf Hitler

Porträtaufnahme Hitlers in der Reichskanzlei (1938) Unterschrift Hitlers von 1940 Adolf Hitler (* 20. April 1889 in Braunau am Inn, Österreich-Ungarn; † 30. April 1945 in Berlin) war von 1933 bis 1945 Diktator des Deutschen Reiches.

Neu!!: 3. Februar und Adolf Hitler · Mehr sehen »

Adolf Spieß

Adolf Spieß (o. J.) Karl Adolf Spieß (* 3. Februar 1810 in Lauterbach; † 9. Mai 1858 in Darmstadt, Großherzogtum Hessen) war ein deutscher Sportpädagoge, Turnpädagoge und Turner.

Neu!!: 3. Februar und Adolf Spieß · Mehr sehen »

Adrian Quaife-Hobbs

Quaife-Hobbs bei der Formel-3-Euroserie am Hockenheimring (2010) Adrian Quaife-Hobbs (* 3. Februar 1991 in Pembury, Kent) ist ein britischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 3. Februar und Adrian Quaife-Hobbs · Mehr sehen »

Afghanistan

Afghanistan (paschtunisch und persisch (Dari), offiziell Islamische Republik Afghanistan) ist ein Binnenstaat Südasiens an der Schnittstelle von Süd- zu Zentralasien, der an den Iran, Turkmenistan, Usbekistan, Tadschikistan, die Volksrepublik China und Pakistan grenzt.

Neu!!: 3. Februar und Afghanistan · Mehr sehen »

Aglaja Veteranyi

Aglaja Veteranyi (* 17. Mai 1962 in Bukarest; † 3. Februar 2002 in Zürich) war eine Schweizer Schauspielerin und Schriftstellerin.

Neu!!: 3. Februar und Aglaja Veteranyi · Mehr sehen »

Agner Krarup Erlang

Agner Krarup Erlang Agner Krarup Erlang (* 1. Januar 1878 in Lønborg, Dänemark; † 3. Februar 1929 in Kopenhagen) war ein dänischer Mathematiker und Ingenieur.

Neu!!: 3. Februar und Agner Krarup Erlang · Mehr sehen »

Ahlener Programm

Das bischöfliche Gymnasium ''St. Michael'' in Ahlen Das Ahlener Programm ist ein am 3. Februar 1947 im Gymnasium St.

Neu!!: 3. Februar und Ahlener Programm · Mehr sehen »

Ajib Ahmad

Abdul Ajib bin Ahmad (* 13. September 1947 in Segamat, Johor, Malaysia; † 3. Februar 2011 in Damansara, Petaling, Selangor, Malaysia) war ein malaysischer Politiker.

Neu!!: 3. Februar und Ajib Ahmad · Mehr sehen »

Al Taliaferro

Disney-Legend-Plakette von Taliaferro Charles Alfred Taliaferro (* 29. August 1905 in Montrose, Colorado; † 3. Februar 1969 in Glendale, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Comic-Zeichner.

Neu!!: 3. Februar und Al Taliaferro · Mehr sehen »

Al-Salam Boccaccio 98

Die Al-Salam Boccaccio 98 (arab. Salām سلام bedeutet Frieden) war eine RoRo-Fähre, die am 2.

Neu!!: 3. Februar und Al-Salam Boccaccio 98 · Mehr sehen »

Alba Iulia

Luftbild der Altstadt (Festung) von Alba Iulia Josephinischen Landaufnahme von 1769–1773. Modellbau der siebeneckigen Festung Alba Iulia ist die Hauptstadt des Kreises Alba in der Region Siebenbürgen.

Neu!!: 3. Februar und Alba Iulia · Mehr sehen »

Albert K. Hömberg

Albert K. Hömberg Albert Karl Hömberg (meist Albert K. Hömberg oder Albert Hömberg, international auch Hoemberg; * 3. Februar 1905 in Witten; † 29. Januar 1963 in Telgte) war ein deutscher Historiker.

Neu!!: 3. Februar und Albert K. Hömberg · Mehr sehen »

Alberto Giacometti

Alberto Giacometti (links), 1962 porträtiert von Erhard Wehrmann Alberto Giacometti (* 10. Oktober 1901 in Borgonovo, Gemeinde Stampa; † 11. Januar 1966 in Chur) war ein Schweizer Bildhauer, Maler und Grafiker der Moderne, der seit 1922 hauptsächlich in Paris lebte und arbeitete.

Neu!!: 3. Februar und Alberto Giacometti · Mehr sehen »

Alexander Alexandrowitsch Charkewitsch

Alexander Alexandrowitsch Charkewitsch (* 3. Februar 1904 in Sankt Petersburg; † 30. März 1965 in Moskau) war ein russischer Wissenschaftler und Wegbereiter der Nachrichtentechnik.

Neu!!: 3. Februar und Alexander Alexandrowitsch Charkewitsch · Mehr sehen »

Alexios V.

Alexios V. Alexios V. Dukas Murtzuphlos (* um 1160; † nach 13. April 1204 in Konstantinopel) war byzantinischer Kaiser vom 5.

Neu!!: 3. Februar und Alexios V. · Mehr sehen »

Alfons Bauer

Alfons Bauer (* 13. Mai 1920 in München-Freundorf; † 3. Februar 1997) war ein deutscher Komponist und Zitherspieler.

Neu!!: 3. Februar und Alfons Bauer · Mehr sehen »

Alfred A. Cohn

Alfred A. Cohn (1928) Alfred A. Cohn (* 26. März 1880 in Freeport, Illinois, USA; † 3. Februar 1951 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Drehbuchautor von Filmkomödien.

Neu!!: 3. Februar und Alfred A. Cohn · Mehr sehen »

Alfred Andreesen

Alfred Andreesen (* 3. Februar 1886 in Verden; † 3. Oktober 1944 in Fulda) war ein deutscher Reformpädagoge und Nachfolger von Hermann Lietz in dessen Landerziehungsheimen.

Neu!!: 3. Februar und Alfred Andreesen · Mehr sehen »

Alfred Vohrer

Regisseur Alfred Vohrer (2 v. r.) mit Joachim Fuchsberger (links), Horst Tappert (2. v. l.), Hilde Brand und Konrad Georg (rechts); 1969 Alfred Adolf Vohrer (* 29. Dezember 1914 in Stuttgart; † 3. Februar 1986 in München) war ein deutscher Filmregisseur und Drehbuchautor.

Neu!!: 3. Februar und Alfred Vohrer · Mehr sehen »

Alfredo Stroessner

Alfredo Stroessner Alfredo Stroessner Matiauda (auch Strössner oder Strößner; * 3. November 1912 in Encarnación; † 16. August 2006 in Brasília, Brasilien) war ein paraguayischer Militär und Politiker.

Neu!!: 3. Februar und Alfredo Stroessner · Mehr sehen »

Alla Rakha

Alla Rakha (1988) Alla Rakha (* 29. April 1919 in Ratangarh; † 3. Februar 2000 in Mumbai) war ein indischer Tablaspieler und Komponist, der gelegentlich auch sang und Harmonium spielte.

Neu!!: 3. Februar und Alla Rakha · Mehr sehen »

Alois Andritzki

Alois Andritzki (auch Aloys;; * 2. Juli 1914 in Radibor; † 3. Februar 1943 im KZ Dachau) war ein sorbischer katholischer Priester und Märtyrer aus dem Bistum Meißen.

Neu!!: 3. Februar und Alois Andritzki · Mehr sehen »

Alvar Aalto

Alvar Aalto (1960) Alvar Aalto Alvar und Elissa Aalto (1950er Jahre) Finnische Banknote mit einem Porträt von Alvar Aalto Finnische Briefmarkenausgabe mit einem Porträt von Alvar Aalto (1976) Studio von Alvar Aalto in Finnland (2014) Hugo Alvar Henrik Aalto (* 3. Februar 1898 in Kuortane, Finnland; † 11. Mai 1976 in Helsinki, Finnland), war ein finnischer Architekt, Stadtplaner und Möbeldesigner.

Neu!!: 3. Februar und Alvar Aalto · Mehr sehen »

Alys Robi

Alys Robi Alys Robi (Alice Robitaille; * 3. Februar 1923 in Québec; † 28. Mai 2011 in Montreal) war eine kanadische Sängerin.

Neu!!: 3. Februar und Alys Robi · Mehr sehen »

Amalie von Hessen-Homburg

Amalie von Hessen-Homburg Christiane Amalie von Hessen-Homburg (* 29. Juni 1774 in Homburg; † 3. Februar 1846 in Dessau) war eine Prinzessin von Hessen-Homburg und durch Heirat Erbprinzessin von Anhalt-Dessau.

Neu!!: 3. Februar und Amalie von Hessen-Homburg · Mehr sehen »

Amédée Grab

Amédée Grab Amédée Antoine-Marie Grab OSB (* 3. Februar 1930 in Zürich) ist emeritierter Bischof des Bistums Chur.

Neu!!: 3. Februar und Amédée Grab · Mehr sehen »

André Beaudin

André Gustave Beaudin (* 3. Februar 1895 in Mennecy, Île-de-France; † 6. Juni 1979 in Paris) war ein französischer Maler, Zeichner, Grafiker und Bildhauer.

Neu!!: 3. Februar und André Beaudin · Mehr sehen »

Andrés Rodríguez (Präsident)

Andrés Rodríguez Andrés Rodríguez Pedotti (* 19. Juni 1923 in Borja, Departamento Guairá; † 21. April 1997 in New York City) war General der Streitkräfte Paraguays und vom 3. Februar 1989 bis 15.

Neu!!: 3. Februar und Andrés Rodríguez (Präsident) · Mehr sehen »

Andreas Daams

Andreas Daams (* 3. Februar 1971 in Goch) ist ein deutscher Schriftsteller und Komponist.

Neu!!: 3. Februar und Andreas Daams · Mehr sehen »

Andreea Chira

Andreea Chira (* 3. Februar 1991 in Bukarest, Rumänien) ist eine rumänische Panflötistin.

Neu!!: 3. Februar und Andreea Chira · Mehr sehen »

Andrej Lettrich

Andrej Lettrich (* 3. Februar 1922 in Dubové; † 7. Oktober 1993 in Bratislava) war ein slowakischer Regisseur und Drehbuchautor.

Neu!!: 3. Februar und Andrej Lettrich · Mehr sehen »

Andrzej Szczypiorski

Andrzej Szczypiorski (* 3. Februar 1928 in Warschau; † 16. Mai 2000 ebenda) war ein polnischer Schriftsteller, der nicht nur durch sein literarisches, sondern auch durch sein politisches Engagement Bedeutung erlangte.

Neu!!: 3. Februar und Andrzej Szczypiorski · Mehr sehen »

Andy Razaf

Andy Razaf (eigentlich Andriamanantena Paul Razafinkarefo; * 16. Dezember 1895 in Washington, D.C.; † 3. Februar 1973 in North Hollywood) war ein amerikanischer Autor von Songtexten.

Neu!!: 3. Februar und Andy Razaf · Mehr sehen »

Anna Maria von Brandenburg

Anna Maria von Brandenburg (* 3. Februar 1567 auf Schloss Zechlin; † 14. November 1618 in Wollin) war eine Prinzessin von Brandenburg und durch Heirat Herzogin von Pommern.

Neu!!: 3. Februar und Anna Maria von Brandenburg · Mehr sehen »

Annette Kolb

Annette Kolb,Kohlezeichnung von Günter Rittner 1965 Annette Kolb, mit bürgerlichem Namen Anna Mathilde Kolb, (* 3. Februar 1870 in München; † 3. Dezember 1967 in München) war eine deutsche Schriftstellerin.

Neu!!: 3. Februar und Annette Kolb · Mehr sehen »

Ansel Briggs

Ansel Briggs Ansel Briggs (* 3. Februar 1806 in Shoreham, Vermont; † 5. Mai 1881 in Omaha, Nebraska) war ein US-amerikanischer Politiker und von 1846 bis 1850 der erste Gouverneur von Iowa.

Neu!!: 3. Februar und Ansel Briggs · Mehr sehen »

Ansgar

Ansgar ist die deutsche Form eines germanischen männlichen Personennamens.

Neu!!: 3. Februar und Ansgar · Mehr sehen »

Ansgar (Erzbischof)

Erzbischof AnsgarStatue von Engelbert Peiffer auf der Trostbrücke in Hamburg Ansgar von Bremen (* 801; † 3. Februar 865 in Bremen; auch Anskar oder Anschar) war ein Mönch der Benediktiner, galt lange als Erzbischof von Hamburg und Bremen und Missionsbischof für Skandinavien.

Neu!!: 3. Februar und Ansgar (Erzbischof) · Mehr sehen »

Antonio José de Sucre

Antonio José Sucre Antonio José Sucre (* 3. Februar 1795 in Cumaná, Vizekönigreich Neugranada; heute Venezuela; † 4. Juni 1830, ermordet im Wald von Berruecos, Departamento de Nariño; heute Kolumbien) war ein südamerikanischer Freiheitskämpfer und der wohl fähigste General von Simón Bolívar.

Neu!!: 3. Februar und Antonio José de Sucre · Mehr sehen »

Antonio Samorè

Kardinal Samoré zu Besuch in Argentinien (1978) Monument zu Gedenken Antonio Samorès in Santiago de Chile Wappen von Antonio Kardinal Samorè Antonio Kardinal Samorè (* 4. Dezember 1905 in Bardi, Provinz Parma, Italien; † 3. Februar 1983 in Rom) war ein vatikanischer Diplomat und später Kurienkardinal der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: 3. Februar und Antonio Samorè · Mehr sehen »

Arie den Arend

Arie den Arend (* 3. Februar 1903 in Pernis, Niederlande; † 22. Februar 1982 in Rotterdam) war ein niederländischer Komponist.

Neu!!: 3. Februar und Arie den Arend · Mehr sehen »

Armand Drevina

Armand Drevina (* 3. Februar 1994 in Heinsberg) ist ein deutscher Fußballspieler mit Wurzeln aus dem Kosovo.

Neu!!: 3. Februar und Armand Drevina · Mehr sehen »

Arsène Auguste

Arsène Auguste (* 3. Februar 1951 in Port-au-Prince; † 30. März 1993 in Miami, USA) war ein haitianischer Fußballverteidiger.

Neu!!: 3. Februar und Arsène Auguste · Mehr sehen »

Art Arfons

Cockpit des Green Monster von Art Arfons Arthur Eugene „Art“ Arfons (* 3. Februar 1926 in Akron, Ohio; † 3. Dezember 2007 ebenda) war ein US-amerikanischer Dragster- und Powerboat-Rennfahrer, Tractorpuller sowie dreifacher Landgeschwindigkeitsrekordhalter.

Neu!!: 3. Februar und Art Arfons · Mehr sehen »

Arthur Wellesley, 2. Duke of Wellington

Karikatur von Arthur Wellesley Arthur Richard Wellesley, 2.

Neu!!: 3. Februar und Arthur Wellesley, 2. Duke of Wellington · Mehr sehen »

Artur Adson

Artur Adson (* 3. Februar 1889 in Tartu; † 5. Januar 1977 in Stockholm) war ein estnischer Dichter, Schriftsteller und Theaterkritiker.

Neu!!: 3. Februar und Artur Adson · Mehr sehen »

Ashikaga Yoshimochi

Ashikaga Yoshimochi Ashikaga Yoshimochi (jap. 足利 義持; * 12. März 1386; † 3. Februar 1428) war der vierte Shōgun des Ashikaga-Shōgunats, der von 1394 bis 1423 während der Muromachi-Zeit in Japan regierte.

Neu!!: 3. Februar und Ashikaga Yoshimochi · Mehr sehen »

Asmus Tietchens

Asmus Tietchens. Asmus Tietchens (* 3. Februar 1947 in Hamburg; Pseudonyme Hematic Sunsets und Club of Rome) ist ein deutscher Komponist elektronischer Musik und Klangkünstler.

Neu!!: 3. Februar und Asmus Tietchens · Mehr sehen »

Atlantischer Ozean

Karte des Atlantischen Ozeans Atlantischer Ozean, Relief Der Atlantische Ozean, auch Atlantik genannt, ist nach dem Pazifik der zweitgrößte Ozean der Erde.

Neu!!: 3. Februar und Atlantischer Ozean · Mehr sehen »

Atoll

Das aus mehr als 40 Motus bestehende Atoll Atafu Ein Atoll ist ein ringförmiges Riff, in der Regel ein Korallenriff, das eine Lagune umschließt.

Neu!!: 3. Februar und Atoll · Mehr sehen »

August Horch

August Horch August Horch (* 12. Oktober 1868 in Winningen; † 3. Februar 1951 in Münchberg, Oberfranken) war ein deutscher Maschinenbauingenieur und Gründer der Automobilbauunternehmen Horch und Audi.

Neu!!: 3. Februar und August Horch · Mehr sehen »

August Kopisch

August Kopisch (um 1829) Kopisch August Kopisch (* 26. Mai 1799 in Breslau; † 6. Februar 1853 in Berlin) war ein deutscher Erfinder, Landschafts- und Historienmaler und Schriftsteller bzw.

Neu!!: 3. Februar und August Kopisch · Mehr sehen »

Auguste Nefftzer

Auguste Nefftzer, 1863 Infotafel am Geburtshaus in Colmar, Rue des Marchands 44 Auguste Nefftzer (* 3. Februar 1820 in Colmar; † 20. August 1876 in Basel) war ein französischer Journalist.

Neu!!: 3. Februar und Auguste Nefftzer · Mehr sehen »

Aurelio Vidmar

Aurelio Vidmar (* 3. Februar 1967 in Adelaide, Australien) ist ein ehemaliger australischer Fußballspieler, der mittlerweile als -trainer tätig ist.

Neu!!: 3. Februar und Aurelio Vidmar · Mehr sehen »

Aussie Elliott

Aussie Elliott (* 1914 in Oklahoma; † 3. Februar 1934 bei Sapulpa, Oklahoma) war ein US-amerikanischer Krimineller, der während der Zeit der Prohibition, der Great Depression und der Dust Bowl in den Kreisen der meistgesuchten Verbrecher der so genannten „Public-Enemy-Ära“ verkehrte.

Neu!!: 3. Februar und Aussie Elliott · Mehr sehen »

Avignon

Blick auf den Neuen Palast Petit Palais im Hintergrund des Platzes; dahinter die Ebene der Rhone und der Pont Saint-Bénézet; dahinter das Fort Saint-André von Villeneuve-lès-Avignon Avignon (oc. Avinhon bzw. Avignoun) ist eine Stadt und Gemeinde in der Provence in Südfrankreich am östlichen Ufer der Rhone mit Einwohnern (Stand), von denen etwa 15.000 innerhalb der Stadtmauern wohnen.

Neu!!: 3. Februar und Avignon · Mehr sehen »

Avignonesisches Papsttum

Mittelalterliche Darstellung von Rom als Witwe in Schwarz, die den Verlust des Papsttums betrauert (MS Ital. 81, folio 18, Bibliothèque nationale de France) Als avignonesisches Papsttum (auch Papsttum in Avignon, avignonesisches Exil oder babylonische Gefangenschaft der Kirche genannt) wird der Zeitraum zwischen 1309 und 1377 bezeichnet, in dem insgesamt sieben von der gesamten Kirche anerkannte Päpste ihren Sitz in der Stadt Avignon anstatt in Rom hatten.

Neu!!: 3. Februar und Avignonesisches Papsttum · Mehr sehen »

Äneas Sylvius Caprara

Graf Äneas Sylvius von Caprara, ital.

Neu!!: 3. Februar und Äneas Sylvius Caprara · Mehr sehen »

Édouard Glissant

Édouard Glissant Édouard Glissant (* 21. September 1928 in Bezaudin, Martinique; † 3. Februar 2011 in Paris) war ein französischer Schriftsteller, Dichter und Philosoph.

Neu!!: 3. Februar und Édouard Glissant · Mehr sehen »

Émile Borel

Émile Borel Félix Édouard Justin Émile Borel (* 7. Januar 1871 in Saint-Affrique, Département Aveyron, Region Midi-Pyrénées; † 3. Februar 1956 in Paris) war ein französischer Mathematiker und Politiker.

Neu!!: 3. Februar und Émile Borel · Mehr sehen »

Bagdad

Bagdad (von persisch „Geschenk des Herrn“ bzw. „Gottesgeschenk“, entsprechend baġ‚ „Gott“ bzw. „Herr“, und dād, „Gabe“) ist die Hauptstadt des Iraks und des gleichnamigen Gouvernements.

Neu!!: 3. Februar und Bagdad · Mehr sehen »

Banknote

Euroscheine Eine Banknote ist eine Urkunde, die in einem bestimmten Land oder Währungsraum als (in der Regel gesetzliches, als reines Kreditgeld vom Staat garantiertes) Zahlungsmittel dient, von einer autorisierten Institution (Notenbank, Zentralbank) ausgegeben wird und auf einen runden Nominalwert einer Währungseinheit lautet.

Neu!!: 3. Februar und Banknote · Mehr sehen »

Bartolomeu Dias

Statue von Bartolomeu Dias Bartolomeu Dias, auch Bartolomeu Diaz (* um 1450 in der Algarve; † 29. Mai 1500 südlich des Kaps der Guten Hoffnung) war ein portugiesischer Seefahrer und Entdecker, der 1487/88 als erster Europäer die Südspitze Afrikas umsegelte.

Neu!!: 3. Februar und Bartolomeu Dias · Mehr sehen »

Báthory (Adelsgeschlecht)

Stammwappen der Báthory Die Báthory waren eine hochadelige Familie in Ungarn, die überall im Lande Lehen und Burgen besaß.

Neu!!: 3. Februar und Báthory (Adelsgeschlecht) · Mehr sehen »

Beechcraft Bonanza

Beech V35B Bonanza, Cockpit Beechcraft Bonanza F33A (BE33) N567M Die Beechcraft Bonanza wird seit etwa 70 Jahren von der Beech Aircraft Corporation als Reise- und Geschäftsflugzeug produziert.

Neu!!: 3. Februar und Beechcraft Bonanza · Mehr sehen »

Belle Starr

Belle Starr Belle Starr (eigentlich: Myra Maybelle Shirley; * 5. Februar 1848 in Carthage, Missouri; † 3. Februar 1889) zählt zu den berühmtesten Räuberbräuten des Wilden Westens.

Neu!!: 3. Februar und Belle Starr · Mehr sehen »

Ben Gazzara

Ben Gazzara (1955) Ben Gazzara (* 28. August 1930 als Biagio Anthony Gazzara in New York City; † 3. Februar 2012 ebenda) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 3. Februar und Ben Gazzara · Mehr sehen »

Benelux

Die Benelux-Union, kurz der Benelux (ehemals Benelux-Wirtschaftsunion, auch Beneluxländer oder Beneluxstaaten) besteht aus '''Be'''lgien, den Niederlanden (Nederland) und '''Lux'''emburg.

Neu!!: 3. Februar und Benelux · Mehr sehen »

Benelux-Vertrag

Die drei Beneluxstaaten Der Benelux-Vertrag (Benelux Economische Unie / Union Économique Benelux) wurde am 3.

Neu!!: 3. Februar und Benelux-Vertrag · Mehr sehen »

Benjamin Jaurès

Benjamin Jaurès Constant Louis Jean Benjamin Jaurès (* 3. Februar 1823 in Albi; † 13. März 1889 in Paris) war ein französischer Admiral.

Neu!!: 3. Februar und Benjamin Jaurès · Mehr sehen »

Benjamin Williams Crowninshield

Benjamin Williams Crowninshield Benjamin Williams Crowninshield (* 27. Dezember 1772 in Salem, Province of Massachusetts Bay; † 3. Februar 1851 in Boston, Massachusetts) war ein US-amerikanischer Politiker, der unter den Präsidenten James Madison und James Monroe als Marineminister der USA amtierte.

Neu!!: 3. Februar und Benjamin Williams Crowninshield · Mehr sehen »

Berkin Arslan

Berkin Kamil Arslan (* 3. Februar 1992 in Milas) ist ein türkischer Fußballspieler.

Neu!!: 3. Februar und Berkin Arslan · Mehr sehen »

Berlin

Berlin ist die Bundeshauptstadt der Bundesrepublik Deutschland und zugleich eines ihrer Länder.

Neu!!: 3. Februar und Berlin · Mehr sehen »

Berlin-Kreuzberg

Wappen des ehemaligen Bezirks Kreuzberg 1956–2000 Kreuzberg ist ein Ortsteil im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin.

Neu!!: 3. Februar und Berlin-Kreuzberg · Mehr sehen »

Berlin-Mitte

Mitte ist ein Berliner Ortsteil im gleichnamigen Bezirk und umfasst einen Teil der historischen Stadtteile von Berlin.

Neu!!: 3. Februar und Berlin-Mitte · Mehr sehen »

Bertha von Arnswaldt

Alten 12-Apostel-Friedhof in Berlin-Schöneberg '''Louis Andreae-Holland''' im Stammverzeichnis der Familie Andreae von Alexander Dietz (Eintrag für Seite 164), als Nachfahren von Johann Valentin Andreae und Jakob Andreae. Dadurch wird die Verwandtschaft zu Albert Andreae de Neufville und Thomas Mann offenbar Bertha Freifrau von Arnswaldt, geb.

Neu!!: 3. Februar und Bertha von Arnswaldt · Mehr sehen »

Berthold Deimling

Berthold von Deimling Berthold Deimling, seit 1905 von Deimling (* 21. März 1853 in Karlsruhe; † 3. Februar 1944 in Baden-Baden), war ein preußischer General der Infanterie und späterer Pazifist.

Neu!!: 3. Februar und Berthold Deimling · Mehr sehen »

Blaise Compaoré

Blaise Compaoré Blaise Compaoré (* 3. Februar 1951 in Ouagadougou, Obervolta, heute Burkina Faso) ist ein burkinischer Politiker und war von 1987 bis 2014 Präsident des westafrikanischen Staates Burkina Faso.

Neu!!: 3. Februar und Blaise Compaoré · Mehr sehen »

Blas Galindo

Blas Galindo Dimas (* 3. Februar 1910 in San Gabriel/Jalisco; † 19. April 1993 in Mexiko-Stadt) war ein mexikanischer Komponist.

Neu!!: 3. Februar und Blas Galindo · Mehr sehen »

Blasius

Blasius ist die latinisierte Form des ursprünglichen griechischen Namens Βλάσιος (Blásios).

Neu!!: 3. Februar und Blasius · Mehr sehen »

Blasius von Sebaste

St. Blasius auf einem Altar von Hans Memling (1491) in Lübeck Blasius von Sebaste (französisch und englisch: Saint Blaise; spanisch: San Blas; portugiesisch: São Brás; italienisch: San Biagio; † um 316) war Bischof von Sebaste, dem heutigen Sivas im Nordosten der Türkei.

Neu!!: 3. Februar und Blasius von Sebaste · Mehr sehen »

Blythe Danner

Blythe Danner bei der Eröffnung der Metropolitan Opera, 22. September 2008 Blythe Katherine Danner (* 3. Februar 1943 in Philadelphia, Pennsylvania) ist eine US-amerikanische Schauspielerin deutscher Abstammung.

Neu!!: 3. Februar und Blythe Danner · Mehr sehen »

Bob Stewart (Musiker)

Bob Stewart (2012) Bob Stewart (* 3. Februar 1945 in Sioux Falls, South Dakota) ist ein US-amerikanischer Tubist des Creative Jazz.

Neu!!: 3. Februar und Bob Stewart (Musiker) · Mehr sehen »

Bobby Durham (Jazzmusiker)

Bobby Durham (* 3. Februar 1937 in Philadelphia, Pennsylvania; † 7. Juli 2008 in Genua, Italien) war ein amerikanischer Jazz-Schlagzeuger.

Neu!!: 3. Februar und Bobby Durham (Jazzmusiker) · Mehr sehen »

Bohumil Hrabal

Bohumil Hrabal 1988 auf einem Foto von Hana Hamplová Bohumil Hrabal (* 28. März 1914 in Brünn; † 3. Februar 1997 in Prag) war ein tschechischer Schriftsteller.

Neu!!: 3. Februar und Bohumil Hrabal · Mehr sehen »

Bojan Prašnikar

Bojan Prašnikar (* 3. Februar 1953 in Šmartno ob Paki, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger jugoslawischer Fußballspieler und derzeitiger slowenischer Fußballtrainer.

Neu!!: 3. Februar und Bojan Prašnikar · Mehr sehen »

Bolesław I. (Polen)

Bolesław abgebildet auf der Gnesener Bronzetür mit Königskrone, 12. Jahrhundert Bolesław I. (genannt „der Tapfere“, polnisch Bolesław I Chrobry, lateinisch Boleslaus; * 965/967; † 17. Juni 1025) aus der Herrscherfamilie der Piasten war ab 992 Herzog von Polen und im Jahr 1025 erster König von Polen.

Neu!!: 3. Februar und Bolesław I. (Polen) · Mehr sehen »

Boris Paitschadse

Boris Paitschadse auf einer georgischen Briefmarke Boris Paitschadse (georgisch ბორის პაიჭაძე;; * in Ontschiketi, Rajon Kutaissi; † 9. Oktober 1990 in Tiflis) war ein georgischer Fußballspieler.

Neu!!: 3. Februar und Boris Paitschadse · Mehr sehen »

Boxen

Die beiden Leichtgewicht-Boxer Ricardo „Pelón“ Dominguez (links) und Rafael Ortiz während eines Kampfes am 9. August 2005 Boxen ist eine Kampfsportart, bei der sich zwei Kontrahenten unter festgelegten Regeln nur mit den Fäusten bekämpfen.

Neu!!: 3. Februar und Boxen · Mehr sehen »

Britische Invasionen am Río de la Plata

Online.

Neu!!: 3. Februar und Britische Invasionen am Río de la Plata · Mehr sehen »

Britisches Weltreich

Sämtliche Gebiete, die jemals Teil des Britischen Weltreichs waren (heutige Territorien sind rot unterstrichen) Das Britische Weltreich (oder kurz Empire) war das größte Kolonialreich der Geschichte.

Neu!!: 3. Februar und Britisches Weltreich · Mehr sehen »

Bronzeguss

geschmiedet, östlicher Mittelmeerraum, ca. 100 v. Chr., Israel-Museum, Jerusalem. Der Bronzeguss ist ein Gießverfahren, bei dem flüssige Bronze, eine Legierung aus Kupfer und Zinn, in eine Form gegossen wird, um einen gewünschten Gegenstand aus Bronze herzustellen.

Neu!!: 3. Februar und Bronzeguss · Mehr sehen »

Bruno Kneubühler

Bruno Kneubühler, 2016 Bruno Kneubühler (links) und Theo Timmer, 1973 Bruno Kneubühler, auf einer Honda RC 163 R, Baujahr 1963 (247 cm³, 33 kW), beim Oldtimer Grand Prix 2016 in Schwanenstadt Bruno Kneubühler (* 3. Februar 1946 in Zürich) ist ein ehemaliger Schweizer Motorradrennfahrer.

Neu!!: 3. Februar und Bruno Kneubühler · Mehr sehen »

Bruno Pezzey

Autogramm von Bruno Pezzey Bruno Pezzey (* 3. Februar 1955 in Lauterach, Vorarlberg; † 31. Dezember 1994 in Innsbruck) war ein österreichischer Fußball-Nationalspieler.

Neu!!: 3. Februar und Bruno Pezzey · Mehr sehen »

Buddy Holly

Buddy Holly (* 7. September 1936 als Charles Hardin Holley in Lubbock, Texas, USA; † 3. Februar 1959 bei Mason City, Iowa) war ein US-amerikanischer Rock-’n’-Roll-Musiker und -Songschreiber.

Neu!!: 3. Februar und Buddy Holly · Mehr sehen »

Bully Buhlan

00Single-Etikett''Es liegt was in der Luft'',Polydor 22246, 1954 Bully Buhlan (* 3. Februar 1924 als Hans-Joachim Buhlan in Berlin-Lichterfelde; † 7. November 1982 in Berlin-Zehlendorf) war ein deutscher Jazz- und Schlagersänger, Pianist, Schlagerkomponist und Schauspieler, der vor allem in der Nachkriegszeit und Anfang der 1950er Jahre große Erfolge feierte.

Neu!!: 3. Februar und Bully Buhlan · Mehr sehen »

Bundeshaushaltsplan (Deutschland)

Bundeshaushaltsplan 1989 (2 Bände) im Vergleich zum Bundeshaushaltsplan 1949 Der Bundeshaushaltsplan in Deutschland wird gemäß Grundgesetz (GG) im Rahmen des Haushaltsgrundsätzegesetzes als Anlage zum Bundeshaushaltsgesetz jährlich oder zweijährlich (Doppelhaushalt) vom Deutschen Bundestag für das kommende Haushaltsjahr oder die kommenden zwei Haushaltsjahre beschlossen und gliedert die Einnahmen und Ausgaben des Bundes nach Ressorts und Fallgruppen (bis BHO).

Neu!!: 3. Februar und Bundeshaushaltsplan (Deutschland) · Mehr sehen »

Bundeskanzler (Deutschland)

Logo der Bundeskanzlerin Der Bundeskanzler (Abkürzung BK) ist der Regierungschef der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: 3. Februar und Bundeskanzler (Deutschland) · Mehr sehen »

Byzantinisches Reich

Das Byzantinische Reich, verkürzt auch nur Byzanz, oder – aufgrund der historischen Herkunft – das Oströmische Reich bzw.

Neu!!: 3. Februar und Byzantinisches Reich · Mehr sehen »

C. N. Annadurai

C.

Neu!!: 3. Februar und C. N. Annadurai · Mehr sehen »

Caesars Palace

''Forum Shops''. Ein Einkaufszentrum im antiken Stil innerhalb des Hotel-Komplexes Das Caesars Palace ist ein Hotel in Paradise im Großraum Las Vegas im US-Bundesstaat Nevada.

Neu!!: 3. Februar und Caesars Palace · Mehr sehen »

Camilo Torres

Camilo Torres Camilo Torres Restrepo (* 3. Februar 1929 in Bogotá; † 15. Februar 1966 in San Vicente de Chucurí in Santander) war ein kolumbianischer, katholischer Priester und Befreiungstheologe.

Neu!!: 3. Februar und Camilo Torres · Mehr sehen »

Carl Auböck (Architekt)

Carl Auböck (* 6. Jänner 1924 in Wien; † 3. Februar 1993 ebenda) war ein österreichischer Industriedesigner und Architekt.

Neu!!: 3. Februar und Carl Auböck (Architekt) · Mehr sehen »

Carl Brandan Mollweide

Weltkarte nach Mollweide Carl Brandan Mollweide (* 3. Februar 1774 in Wolfenbüttel; † 10. März 1825 in Leipzig) war ein deutscher Mathematiker und Astronom.

Neu!!: 3. Februar und Carl Brandan Mollweide · Mehr sehen »

Carl Krauch

Krauch in einem Labor bei Bayer 1942 Krauch während der Nürnberger Prozesse. Das „von“ und das „K.“ im Namensschild sind inkorrekt Carl Krauch (* 7. April 1887 in Darmstadt; † 3. Februar 1968 in Bühl) war ein deutscher Chemiker, Großindustrieller, Wehrwirtschaftsführer im nationalsozialistischen Deutschen Reich und verurteilter Kriegsverbrecher.

Neu!!: 3. Februar und Carl Krauch · Mehr sehen »

Carl Ludwig Blume

Carl Ludwig Ritter von Blume (* 9. Juni 1796 in Braunschweig; † 3. Februar 1862 in Leiden) war ein deutsch-niederländischer Botaniker.

Neu!!: 3. Februar und Carl Ludwig Blume · Mehr sehen »

Carl Olof Rosenius

Carl Olof Rosenius Rosenius auf der Kanzel Carl Olof Rosenius (* 3. Februar 1816 in Nysätra (Provinz Västerbotten); † 24. Februar 1868 in Stockholm) war ein schwedischer Laienprediger und Initiator einer neuevangelischen schwedischen Erweckungsbewegung, die sich 1856 als Evangelische Vaterlandsstiftung (Evangeliska Fosterlandsstiftelsen) organisierte.

Neu!!: 3. Februar und Carl Olof Rosenius · Mehr sehen »

Carl Theodor Dreyer

Carl Theodor Dreyer (1965) Carl Theodor Dreyer (* 3. Februar 1889 in Kopenhagen, Dänemark als Karl Nielsen; † 20. März 1968 ebenda) war ein dänischer Filmregisseur und Drehbuchautor, der als einer der bedeutendsten Filmschaffenden der europäischen Kinogeschichte gilt.

Neu!!: 3. Februar und Carl Theodor Dreyer · Mehr sehen »

Carl von Carnap

Das Wappen derFamilie ''von Carnap'' Carl Arnold Dietrich von Carnap, bei Priesdorff: Karl Arnold Diedrich von Carnap-Quernheimb (* 2. Mai 1790 in Bielefeld; † 3. Februar 1869 in Probotschütz, Landkreis Trebnitz, Niederschlesien) war ein preußischer Generalmajor.

Neu!!: 3. Februar und Carl von Carnap · Mehr sehen »

Carlos Berlocq

Carlos Alberto Berlocq (* 3. Februar 1983 in Chascomús, Provinz Buenos Aires) ist ein argentinischer Tennisspieler.

Neu!!: 3. Februar und Carlos Berlocq · Mehr sehen »

Carlos Filipe Ximenes Belo

Carlos Filipe Ximenes Belo (2016) Carlos Filipe Ximenes Belo SDB (* 3. Februar 1948 in Wailakama, Verwaltungsamt Vemasse, Gemeinde Baucau) ist ein römisch-katholischer Bischof aus Osttimor und ehemaliger Apostolischer Administrator von Dili.

Neu!!: 3. Februar und Carlos Filipe Ximenes Belo · Mehr sehen »

Carlos Parra

Carlos Parra (* 3. Februar 1977 in West Haven, Connecticut) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Fußballspieler auf der Position eines Abwehr- und Mittelfeldspielers.

Neu!!: 3. Februar und Carlos Parra · Mehr sehen »

Carlos Raygada

Carlos Raygada (* 3. Februar 1898 in Lima; † 7. Februar 1953) war ein peruanischer Literatur- und Musikkritiker.

Neu!!: 3. Februar und Carlos Raygada · Mehr sehen »

Carmelo Cassati

Carmelo Cassati MSC (* 6. April 1924 in Sant’Eufemia, Provinz Lecce; † 3. Februar 2017 in Tricase) war ein italienischer Ordensgeistlicher und römisch-katholischer Erzbischof von Trani-Barletta-Bisceglie.

Neu!!: 3. Februar und Carmelo Cassati · Mehr sehen »

Cay Wilhelm von Ahlefeldt

Cay (Cai) Wilhelm von Ahlefeldt (* 3. Februar 1753; † 28. September 1838) war Propst des Damenstifts Kloster Preetz und Träger des Danebrog-Ordens.

Neu!!: 3. Februar und Cay Wilhelm von Ahlefeldt · Mehr sehen »

César de Bus

Seliger César de Bus César de Bus (* 3. Februar 1544 in Cavaillon; † 15. April 1607 in Avignon) war ein katholischer Priester und ist ein Seliger der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: 3. Februar und César de Bus · Mehr sehen »

Cesena

Cesena (in der Antike Caesena) ist eine Stadt in der italienischen Region Emilia-Romagna, südlich von Ravenna und nordwestlich von Rimini, am Fluss Savio mit Einwohnern (Stand), und die zweitgrößte Stadt der Provinz Forlì-Cesena.

Neu!!: 3. Februar und Cesena · Mehr sehen »

Chiquita Brands International

Chiquita-Bananenplantage in Costa Rica, im Hintergrund der Turrialba Vulkan. Chiquita Brands International, Inc. ist eine Fruchthandels-Gesellschaft und einer der größten Bananenexporteure der Welt.

Neu!!: 3. Februar und Chiquita Brands International · Mehr sehen »

Christian Albrecht (Schleswig-Holstein-Gottorf)

Christian Albrecht von Schleswig-Holstein-Gottorf Christian Albrecht von Schleswig-Holstein-Gottorf (Gemälde von Jürgen Ovens) Christian Albrecht (* in Gottorf; † ebenda) war Fürstbischof von Lübeck zwischen 1655 und 1666 sowie Herzog der gottorfschen Anteile der Herzogtümer Schleswig und Holstein von 1659 bis 1695.

Neu!!: 3. Februar und Christian Albrecht (Schleswig-Holstein-Gottorf) · Mehr sehen »

Christlich Demokratische Union Deutschlands

Konrad-Adenauer-Haus Die Christlich Demokratische Union Deutschlands (Kurzbezeichnung: CDU) ist eine politische Partei in Deutschland.

Neu!!: 3. Februar und Christlich Demokratische Union Deutschlands · Mehr sehen »

Christoph Buys Ballot

C. H. D. Buys Ballot Christophorus Henricus Didericus Buys Ballot deutsch auch: Christoph Heinrich Dietrich Buijs Ballot (* 10. Oktober 1817 in Kloetinge, Gemeinde Goes, Provinz Zeeland; † 3. Februar 1890 in Utrecht) war ein bedeutender niederländischer Wissenschaftler, Begründer der Meteorologie in den Niederlanden und Initiator der internationalen Klimaforschung.

Neu!!: 3. Februar und Christoph Buys Ballot · Mehr sehen »

Clemens VII. (Gegenpapst)

Büste von Clemens VII. im Musée de Petit Palais in Avignon Wappen von Clemens VII. Gegenpapst Clemens VII. (* 1342 in Annecy als Robert Graf von Genf, Sohn des Amadeus III., Graf von Genf; † 16. September 1394 in Avignon) wurde am 20.

Neu!!: 3. Februar und Clemens VII. (Gegenpapst) · Mehr sehen »

Colin Archer

Colin Archer Die ''Fram'' (1911) Colin Archer (* 22. Juli 1832 in Larvik; † 3. Februar 1921 ebenda) war einer der bedeutendsten Yacht- und Schiffskonstrukteure.

Neu!!: 3. Februar und Colin Archer · Mehr sehen »

Constantin François Volney

Constantin François Volney das Grab Volneys auf dem Père-Lachaise-Friedhof in Paris Constantin François Chasseboeuf Boisgirais, Comte de Volney (* 3. Februar 1757 in Craon, Anjou; † 25. April 1820 in Paris) war ein französischer Reisender, Orientalist und Geschichtsphilosoph.

Neu!!: 3. Februar und Constantin François Volney · Mehr sehen »

Cornelius Bumpus

Cornelius Bumpus (* 13. Januar 1946 in Santa Cruz (Kalifornien); † 3. Februar 2004) war ein US-amerikanischer Rocksänger und -instrumentalist, dessen Hauptinstrument das Tenorsaxophon war.

Neu!!: 3. Februar und Cornelius Bumpus · Mehr sehen »

Corrado Bafile

Wappen von Corrado Kardinal Bafile Nuntius Bafile (links) gratuliert Bundeskanzler Konrad Adenauer zum 88. Geburtstag, 5. Januar 1964 Santa Maria a Paganica, erdbebenzerstört 2009 Corrado Kardinal Bafile (* 4. Juli 1903 in L’Aquila, Italien; † 3. Februar 2005 in Rom) war Apostolischer Nuntius in Deutschland und später Kardinalpräfekt der Kongregation für die Selig- und Heiligsprechungsverfahren.

Neu!!: 3. Februar und Corrado Bafile · Mehr sehen »

Curt Liebmann

Curt Liebmann (1939) Curt Liebmann (* 29. Januar 1881 in Coburg; † 2. Juli 1960 in Holzminden) war ein deutscher Offizier, zuletzt General der Infanterie im Zweiten Weltkrieg.

Neu!!: 3. Februar und Curt Liebmann · Mehr sehen »

Daddy Yankee

Daddy Yankee (2006) Daddy Yankee (* 3. Februar 1977 in San Juan, Puerto Rico; eigentlich Ramón Luis Ayala Rodríguez) ist ein puerto-ricanischer Rapper und gilt als einer der bedeutendsten Vertreter des Reggaeton.

Neu!!: 3. Februar und Daddy Yankee · Mehr sehen »

Dan Kazuo

Dan Kazuo Dan Kazuo Gedenkstein in Portugal Dan Kazuo (jap. 檀 一雄; * 3. Februar 1912 im Kreis Süd-Tsuru (heute: Stadt Tsuru), Präfektur Yamanashi; † 2. Januar 1976) war ein japanischer Schriftsteller.

Neu!!: 3. Februar und Dan Kazuo · Mehr sehen »

Dave Davies

Dave Davies, 2002 David Russell Gordon Davies (* 3. Februar 1947 in 6 Denmark Terrace, Fortis Green, London, England) ist Leadgitarrist und Mitgründer der englischen Rockband The Kinks.

Neu!!: 3. Februar und Dave Davies · Mehr sehen »

David Bernard Ast

David Bernard Ast, auch in den Namensvarianten David B. Ast oder D. B. Ast, (* 30. September 1902 in New York City, New York; † 3. Februar 2007 in Laguna Hills, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Zahnarzt und Beamter des New York State Department of Health.

Neu!!: 3. Februar und David Bernard Ast · Mehr sehen »

David Manga

David Manga (* 3. Februar 1989 in Paris, Frankreich) ist ein zentralafrikanischer Fußballnationalspieler.

Neu!!: 3. Februar und David Manga · Mehr sehen »

Davide Moscardelli

Davide Moscardelli (* 3. Februar 1980 in Mons, Belgien) ist ein italienischer Fußballspieler, der aktuell für US Arezzo spielt.

Neu!!: 3. Februar und Davide Moscardelli · Mehr sehen »

Democratici di Sinistra

Wahlplakat mit Parteilogo nach der Umbenennung von ''PDS'' zu ''DS'' Die Linksdemokraten (DS) war die größte italienische Partei der Mitte-links-Wahlbündnisse L’Ulivo („Olivenbaum“) und L’Unione.

Neu!!: 3. Februar und Democratici di Sinistra · Mehr sehen »

Dennis van de Laar

Spa-Francorchamps in der europäischen Formel-3-Meisterschaft 2014 Dennis Alphons Ronald van de Laar (* 3. Februar 1994 in Haarlem) ist ein niederländischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 3. Februar und Dennis van de Laar · Mehr sehen »

Der Goggolori

Der Goggolori.

Neu!!: 3. Februar und Der Goggolori · Mehr sehen »

Der liebe Augustin (Operette)

Der liebe Augustin ist eine Operette in drei Akten von Leo Fall.

Neu!!: 3. Februar und Der liebe Augustin (Operette) · Mehr sehen »

Detonation

Eine Detonation ist eine Explosion, bei der die Ausbreitung der chemischen Reaktion im Sprengstoff mit einer Stoßwelle gekoppelt ist.

Neu!!: 3. Februar und Detonation · Mehr sehen »

Deutscher Bundestag

3. Oktober 1990 gehisst Bundesregierung, 2014 Der Deutsche Bundestag (Abkürzung BT) ist das Parlament und somit gesetzgebendes Organ der Bundesrepublik Deutschland mit Sitz in Berlin.

Neu!!: 3. Februar und Deutscher Bundestag · Mehr sehen »

Deutsches Theater (Berlin)

Kammerspiele (links) und Deutsches Theater (rechts), 2011 Das Deutsche Theater (DT) in der Friedrich-Wilhelm-Stadt im Ortsteil Mitte (Bezirk Mitte) in Berlin wurde 1850 als Friedrich-Wilhelm-Städtisches Theater eröffnet und pflegte zunächst ein Unterhaltungsrepertoire.

Neu!!: 3. Februar und Deutsches Theater (Berlin) · Mehr sehen »

Deutschland

Deutschland (Vollform: Bundesrepublik Deutschland) ist ein Bundesstaat in Mitteleuropa.

Neu!!: 3. Februar und Deutschland · Mehr sehen »

Dieter Bäumle

Dieter Bäumle (* 3. Februar 1935 in Thalwil; † 22. November 1981) war ein Schweizer Komponist.

Neu!!: 3. Februar und Dieter Bäumle · Mehr sehen »

Dieter Warken

Dieter Warken (* 3. Februar 1935) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 3. Februar und Dieter Warken · Mehr sehen »

Discovery (Raumfähre)

Das Space Shuttle kurz nach der Zündung der Triebwerke – Start der Discovery zur Mission STS-95 vom Kennedy Space Center (1998) Die Discovery und ihre Missionen Die Raumfähre Discovery (für Entdeckung) wurde am 12.

Neu!!: 3. Februar und Discovery (Raumfähre) · Mehr sehen »

Dorothea von Kurland

Dorothea von Kurland mit ihren Kindern Wilhelmine und Pauline Dorothea von Kurland, geboren als Gräfin Anna Charlotte Dorothea von Medem (* 3. Februar 1761 in Mesothen; † 20. August 1821 in Löbichau), war eine Herzogin von Kurland, Diplomatin und Salonnière.

Neu!!: 3. Februar und Dorothea von Kurland · Mehr sehen »

Drama

''Die Musen des Dramas huldigen Goethe''. (Kreidezeichnung: Angelika Kauffmann) Drama (dráma,Handlung‘) ist ein Oberbegriff für Texte mit verteilten Rollen.

Neu!!: 3. Februar und Drama · Mehr sehen »

Dresden

Dresden (abgeleitet aus dem altsorbischen Drežďany für Sumpf- oder Auwaldbewohner) ist die Landeshauptstadt des Freistaates Sachsen.

Neu!!: 3. Februar und Dresden · Mehr sehen »

Dritëro Agolli

Dritëro Agolli (* 13. Oktober 1931 in Menkulas, Kreis Devoll; † 3. Februar 2017 in Tirana) war ein albanischer Schriftsteller und Publizist.

Neu!!: 3. Februar und Dritëro Agolli · Mehr sehen »

Dulcia von Gévaudan

Dulcia von Gévaudan, historisierendes Porträt Dulcia (auch Douce oder Dolça sowie von Rouergue oder von Provence) (* 1095 oder 1100; † 28. November 1127 oder 1130) war aus eigenem Recht Gräfin von Provence und Vizegräfin von Millau sowie durch Heirat mit Raimund Berengar III. Gräfin von Barcelona.

Neu!!: 3. Februar und Dulcia von Gévaudan · Mehr sehen »

Edith Leffmann

Edith Leffmann (* 22. Juli 1894 in Köln; † 3. Februar 1984 in Mannheim) war eine deutsche, jüdische Kinderärztin.

Neu!!: 3. Februar und Edith Leffmann · Mehr sehen »

Edmund Wunderlich

Edmund Wunderlich (* 3. Februar 1902 in Bern; † 6. Dezember 1985 ebenda) war ein Schweizer Kunstmaler und Alpinist.

Neu!!: 3. Februar und Edmund Wunderlich · Mehr sehen »

Eduard Steinbrück

''Die Magdeburger Jungfrauen'', 1866 Eduard Steinbrück (* 2. Mai 1802 in Magdeburg; † 3. Februar 1882 in Landeck (heute Lądek Zdrój) in Schlesien) war ein deutscher Historienmaler der Düsseldorfer Schule.

Neu!!: 3. Februar und Eduard Steinbrück · Mehr sehen »

Edward Charles Pickering

Edward Charles Pickering Edward Charles Pickering (* 19. Juli 1846 in Boston; † 3. Februar 1919 in Cambridge, Massachusetts) war ein amerikanischer Astronom und Physiker, Bruder von William Henry Pickering.

Neu!!: 3. Februar und Edward Charles Pickering · Mehr sehen »

Edward P. Thompson

Edward Palmer Thompson (* 3. Februar 1924 in Oxford; † 28. August 1993 in Worcester) war ein britischer Historiker und Friedensaktivist.

Neu!!: 3. Februar und Edward P. Thompson · Mehr sehen »

Edward Stafford, 3. Duke of Buckingham

Edward Stafford, 3. Duke of Buckingham. Gemälde um 1520 Wappen des Edward Stafford, 3. Duke of Buckingham Edward Stafford, 3.

Neu!!: 3. Februar und Edward Stafford, 3. Duke of Buckingham · Mehr sehen »

Eilhard Alfred Mitscherlich

Eilhard Alfred Mitscherlich (1950) Eilhard Alfred Mitscherlich (* 29. August 1874 in Berlin; † 3. Februar 1956 in Paulinenaue, Landkreis Havelland) war ein deutscher Pflanzenbauwissenschaftler und Bodenkundler.

Neu!!: 3. Februar und Eilhard Alfred Mitscherlich · Mehr sehen »

Eiskunstlauf

Isabelle Delobel und Olivier Schoenfelder bei einer Hebefigur (Europameisterschaft 2007) Der Eiskunstlauf ist eine Form des Eislaufs, bei dem es auf die kunstvolle Ausführung von Sprüngen, Pirouetten und Schritten ankommt.

Neu!!: 3. Februar und Eiskunstlauf · Mehr sehen »

Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften 1911

Die 16.

Neu!!: 3. Februar und Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften 1911 · Mehr sehen »

Elena Curtoni

Elena Curtoni (* 3. Februar 1991 in Morbegno) ist eine italienische Skirennläuferin.

Neu!!: 3. Februar und Elena Curtoni · Mehr sehen »

Elfriede Moser-Rath

Unterschrift Elfriede Moser-Rath (* 3. Februar 1926 in Wien; † 1993 in Unterhaching) war eine österreichische Volkskundlerin und Erzählforscherin.

Neu!!: 3. Februar und Elfriede Moser-Rath · Mehr sehen »

Elihu Menashe Black

Elihu Menashe Black (* 9. April 1921 in Polen als Elihu Menashe Blachowitz; † 3. Februar 1975 in New York) und war ein US-amerikanischer Investment-Banker und Manager.

Neu!!: 3. Februar und Elihu Menashe Black · Mehr sehen »

Elisabeth Järnefelt

Elisabeth Järnefelt (geb. Elisabeth Clodt von Jürgensburg; * 11. Januar 1839 in Sankt Petersburg; † 3. Februar 1929 in Helsinki) war eine bedeutende Förderin der finnischen Kunst und Kultur.

Neu!!: 3. Februar und Elisabeth Järnefelt · Mehr sehen »

Elisha Kent Kane

Elisha Kent Kane Elisha Kent Kane (* 3. Februar 1820 in Philadelphia, Pennsylvania; † 16. Februar 1857 in Havanna, Kuba) war ein US-amerikanischer Forscher, Entdecker und Arzt.

Neu!!: 3. Februar und Elisha Kent Kane · Mehr sehen »

Elizabeth Blackwell (Medizinerin)

Elizabeth Blackwell, um 1900/1905 Elizabeth Blackwell mit ihrer Tochter Katharine "Kitty" Barry Blackwell, um 1905 US-amerikanische Briefmarke von 1974 zum 125. Jahrestag des Studium-Abschlusses von Blackwell Elizabeth Blackwell (* 3. Februar 1821 in Counterslip bei Bristol, England; † 31. Mai 1910 in Kilmun, Schottland) war eine der ersten Ärztinnen mit Hochschulabschluss.

Neu!!: 3. Februar und Elizabeth Blackwell (Medizinerin) · Mehr sehen »

Else Reventlow

Charlotte Pauline Else zu Reventlow, geb.

Neu!!: 3. Februar und Else Reventlow · Mehr sehen »

Emanuel von Bretfeld zu Kronenburg

Freiherr Emanuel von Bretfeld zu Kronenburg (auch: Emanuel von Bretfeld zu Cronenburg) (* 3. Februar 1774 in Prag; † 7. Juni 1840 in Gräfenberg) war ein böhmischer Offizier.

Neu!!: 3. Februar und Emanuel von Bretfeld zu Kronenburg · Mehr sehen »

Embargo

Ein Embargo (von ‚Beschlagnahme‘, ‚Pfändung‘) ist in der internationalen Wirtschaft und Politik der Eingriff von Staatsorganen in den Export und Import von Waren, Rohstoffen und auch Dienstleistungen in ein bzw.

Neu!!: 3. Februar und Embargo · Mehr sehen »

Emil Paul Tscherrig

Erzbischof Emil Paul Tscherrig Emil Paul Tscherrig (* 3. Februar 1947 in Unterems, Wallis, Schweiz) ist ein römisch-katholischer Erzbischof und Diplomat des Heiligen Stuhls.

Neu!!: 3. Februar und Emil Paul Tscherrig · Mehr sehen »

Englisch-Niederländischer Krieg (1780–1784)

Der Vierte Englisch-Niederländische Krieg war ein militärischer Konflikt zwischen dem Königreich Großbritannien und den Vereinigten Provinzen der Niederlande in den Jahren 1780 bis 1784.

Neu!!: 3. Februar und Englisch-Niederländischer Krieg (1780–1784) · Mehr sehen »

Erdbeben

Seismogramm des Erdbebens von Nassau (Lahn), 14. Februar 2011 Als Erdbeben werden messbare Erschütterungen des Erdkörpers bezeichnet.

Neu!!: 3. Februar und Erdbeben · Mehr sehen »

Erhard König

Grab von Erhard König auf dem Alten Friedhof in Weimar Erhard König (* 3. Februar 1900 in Kockisch bei Mittweida; † 19. April 1966 in Erfurt) war ein deutscher Politiker (KPD/SED), Spanienkämpfer, Partisan und leitender Funktionär der Volkspolizei.

Neu!!: 3. Februar und Erhard König · Mehr sehen »

Erhart Kästner

Erhart Kästner (* 13. März 1904 in Schweinfurt; † 3. Februar 1974 in Staufen im Breisgau) war ein deutscher Schriftsteller und Bibliothekar.

Neu!!: 3. Februar und Erhart Kästner · Mehr sehen »

Eritrea

Eritrea (Ertra) ist ein Staat im nordöstlichen Afrika.

Neu!!: 3. Februar und Eritrea · Mehr sehen »

Ernst Fromhold-Treu

Ernst Fromhold-Treu (* 3. Februar 1861 im Pastorat von Oppekaln, Gouvernement Livland, Russisches Kaiserreich; † 22. Mai 1919 in Riga, Lettische SPR), auch Ernst Fromhold Treu oder Fromhold Ernst Treu geschrieben oder kurz Ernst Treu genannt, lettisch Ernsts Fromholds-Treijs, war ein deutsch-baltischer Pastor.

Neu!!: 3. Februar und Ernst Fromhold-Treu · Mehr sehen »

Ernst Linderoth

Ernst Linderoth (* 1. Februar 1916 in Bonn; † 3. Februar 2016) war ein deutscher Dokumentarfotograf.

Neu!!: 3. Februar und Ernst Linderoth · Mehr sehen »

Ernst Mayr

Ernst Mayr 1994 an der Universität Konstanz Axel Meyer in Konstanz (1998) Ernst Walter Mayr (* 5. Juli 1904 in Kempten (Allgäu); † 3. Februar 2005 in Bedford (Massachusetts)) war ein deutsch-amerikanischer Biologe und der Hauptvertreter der modernen synthetischen Evolutionstheorie.

Neu!!: 3. Februar und Ernst Mayr · Mehr sehen »

Ernst von Wildenbruch

Ernst von Wildenbruch, 1906 Ernst von Wildenbruch ca. 1885 Ismael Gentz: Ernst von Wildenbruch auf dem Totenbett Ernst Adam von Wildenbruch (* 3. Februar 1845 in Beirut, Osmanisches Reich; † 15. Januar 1909 in Berlin) war ein deutscher Schriftsteller und Diplomat.

Neu!!: 3. Februar und Ernst von Wildenbruch · Mehr sehen »

Esther de Cáceres

Esther de Cáceres (* 4. September 1903 in Montevideo; † 3. Februar 1971 ebenda) war eine uruguayische Lyrikerin.

Neu!!: 3. Februar und Esther de Cáceres · Mehr sehen »

Eustace (Ely)

Der ursprünglich unter Eustace errichtete Galilee-Vorbau der Kathedrale von Ely Eustace († 3. Februar 1215 in Reading) war ein englischer Lordkanzler und Bischof der Diözese Ely.

Neu!!: 3. Februar und Eustace (Ely) · Mehr sehen »

Fabián Bielinsky

Fabián Bielinsky (* 3. Februar 1959 in Buenos Aires, Argentinien; † 29. Juni 2006 in São Paulo, Brasilien) war ein argentinischer Regisseur.

Neu!!: 3. Februar und Fabián Bielinsky · Mehr sehen »

Fabio Fiallo

Fabio Fiallo Fabio Federico Fiallo Cabral (* 3. Februar 1866 in Santo Domingo; † 28. August 1942 in Havanna) war ein dominikanischer Schriftsteller, Journalist, Diplomat und Politiker.

Neu!!: 3. Februar und Fabio Fiallo · Mehr sehen »

Fat Pat

Fat Pat (* 4. Dezember 1970 in Houston, Texas; † 3. Februar 1998 ebenda; bürgerlich Patrick Lamark Hawkins) war ein US-amerikanischer Rapper.

Neu!!: 3. Februar und Fat Pat · Mehr sehen »

Félix Fourdrain

Félix Fourdrain (* 3. Februar 1880 in Nizza; † 23. Februar 1923 in Paris) war ein französischer Organist und Komponist.

Neu!!: 3. Februar und Félix Fourdrain · Mehr sehen »

Februarflut 1825

Die Februarflut von 1825, in Deutschland auch Große Halligflut genannt, war eine Flutkatastrophe vom 3. bis 5. Februar 1825 an der gesamten deutschen, dänischen und niederländischen Nordseeküste sowie im unteren Weser- und Elbegebiet und deren Nebenflüssen, bei der etwa 800 Menschen ertranken und sehr schwere Schäden entstanden.

Neu!!: 3. Februar und Februarflut 1825 · Mehr sehen »

Felix Mendelssohn Bartholdy

Felix Mendelssohn Bartholdy, Gemälde von Eduard Magnus, 1846 Jakob Ludwig Felix Mendelssohn Bartholdy (* 3. Februar 1809 in Hamburg; † 4. November 1847 in Leipzig) war ein deutscher Komponist, Pianist und Organist.

Neu!!: 3. Februar und Felix Mendelssohn Bartholdy · Mehr sehen »

Ferdinand August Hommel

Ferdinand August Hommel Ferdinand August Hommel (* 3. Februar 1697 in Leipzig; † 16. Februar 1765 ebenda) war ein deutscher Rechtswissenschaftler.

Neu!!: 3. Februar und Ferdinand August Hommel · Mehr sehen »

Ferdinand Schmatz

Ferdinand Schmatz (2013) Ferdinand Schmatz (* 3. Februar 1953 in Korneuburg, Niederösterreich) ist ein österreichischer Schriftsteller.

Neu!!: 3. Februar und Ferdinand Schmatz · Mehr sehen »

Florian Rousseau

Rousseau als Betreuer auf der Radrennbahn des ''Parc de la Tête d’Or'' in Lyon (Frankreich) Florian Georges Philippe Rousseau (* 3. Februar 1974 in Joinville-le-Pont) ist ein französischer Radsporttrainer.

Neu!!: 3. Februar und Florian Rousseau · Mehr sehen »

Flussdelta

Falschfarben-Satellitenaufnahme des 32.000 km² großen Lenadeltas Ein Flussdelta, auch Deltamündung oder Mündungsdelta, ist eine Flussmündung in einen See oder ein Meer, die durch einen annähernd dreieckigen Grundriss und die Gabelung des Hauptstromes in mehrere Mündungsarme gekennzeichnet ist.

Neu!!: 3. Februar und Flussdelta · Mehr sehen »

Frances James

Mary Frances James (* 3. Februar 1903 in Saint John/New Brunswick; † 22. August 1988 in Victoria/British Columbia) war eine kanadische Sopranistin und Musikpädagogin.

Neu!!: 3. Februar und Frances James · Mehr sehen »

Francesca Caccini

Francesca Caccini (* 18. September 1587 in Florenz; † 1640 ebenda) war eine italienische Opernsängerin (Sopran), Komponistin und Instrumentalistin.

Neu!!: 3. Februar und Francesca Caccini · Mehr sehen »

Francis Valentine Woodhouse

Francis Valentine Woodhouse (* 14. Februar 1805; † 3. Februar 1901) war Apostel der katholisch-apostolischen Gemeinden.

Neu!!: 3. Februar und Francis Valentine Woodhouse · Mehr sehen »

Francisco de Almeida

Francisco de Almeida, Museu Nacional de Arte Antiga Francisco de Almeida (* um 1450 in Lissabon; † 1. März 1510 am Kap der Guten Hoffnung) war ein portugiesischer Seefahrer und Militär.

Neu!!: 3. Februar und Francisco de Almeida · Mehr sehen »

Franco Alfano

Franco Alfano (* 8. März 1875 in Posillipo bei Neapel; † 27. Oktober 1954 in Sanremo) war ein italienischer Komponist des ausgehenden Verismo.

Neu!!: 3. Februar und Franco Alfano · Mehr sehen »

Frank Brown (Gouverneur)

Frank Brown Frank Brown (* 8. August 1846 im Carroll County, Maryland; † 3. Februar 1920 in Baltimore, Maryland) war ein US-amerikanischer Politiker (Demokratische Partei) und von 1892 bis 1896 Gouverneur des Bundesstaates Maryland.

Neu!!: 3. Februar und Frank Brown (Gouverneur) · Mehr sehen »

Franny Armstrong

Franny Armstrong (2013) Franny Armstrong (* 3. Februar 1972 in London) ist eine britische Dokumentarfilmerin, Filmproduzentin, Regisseurin und Umweltschutzaktivistin.

Neu!!: 3. Februar und Franny Armstrong · Mehr sehen »

Franquismus

Als Franquismus (span. franquismo, dt. auch Franco-Regime und Franco-Diktatur, andere Schreibweise: Frankismus) werden das System und die ideologische Untermauerung der Diktatur Francisco Francos in Spanien von 1936/1939 bis zu den ersten freien Wahlen 1977 bezeichnet.

Neu!!: 3. Februar und Franquismus · Mehr sehen »

Franz Weineck

Lehrerkollegium der Lübbener Realschule, im Vordergrund Direktor Franz Weineck, 1880. Karl Franz Theodor Weineck (* 3. Mai 1839 in Nebra; † 3. Februar 1921 in Roda) war ein deutscher Gymnasialdirektor und Heimatforscher.

Neu!!: 3. Februar und Franz Weineck · Mehr sehen »

Franz Xaver Müller

Franz Xaver Müller (* 10. Mai 1870 in Dimbach, Oberösterreich; † 3. Februar 1948 in Linz) war ein österreichischer Komponist, Priester und Domkapellmeister.

Neu!!: 3. Februar und Franz Xaver Müller · Mehr sehen »

Franz Ziegler (Politiker, 1803)

Franz Ziegler (nach Graff 1848) Franz Wilhelm Ziegler (* 3. Februar 1803 in Warchau, Jerichowscher Kreis, Herzogtum Magdeburg; † 1. Oktober 1876 in Berlin) war ein deutscher Politiker und Schriftsteller.

Neu!!: 3. Februar und Franz Ziegler (Politiker, 1803) · Mehr sehen »

Franziska Hagemann

Franziska Hagemann (* 3. Februar 1989 in Ribnitz-Damgarten) ist eine ehemalige deutsche Fußballspielerin.

Neu!!: 3. Februar und Franziska Hagemann · Mehr sehen »

Fred H. Brown

Fred H. Brown Fred Herbert Brown (* 12. April 1879 in Ossipee, New Hampshire; † 3. Februar 1955 in Somersworth, New Hampshire) war ein US-amerikanischer Politiker (Demokratische Partei) und von 1923 bis 1925 Gouverneur von New Hampshire.

Neu!!: 3. Februar und Fred H. Brown · Mehr sehen »

Frieden von Bautzen

Die Ortenburg in Bautzen Der Frieden von Bautzen war ein am 30.

Neu!!: 3. Februar und Frieden von Bautzen · Mehr sehen »

Friedrich Jakob Heller

Friedrich Jakob Heller von Hellwald (* 3. Februar 1789 in Stuttgart; † 16. Januar 1866 in Wien-Döbling) war ein österreichischer Generalstabsoffizier und Militärhistoriker.

Neu!!: 3. Februar und Friedrich Jakob Heller · Mehr sehen »

Friedrich Jeckeln

Friedrich Jeckeln Friedrich August Jeckeln (* 2. Februar 1895 in Hornberg; † 3. Februar 1946 in Riga (Lettische SSR)) war ein deutscher SS-Obergruppenführer, General der Waffen-SS und der Polizei und als Höherer SS- und Polizeiführer unter anderem verantwortlich für die Massenmorde bei Kamenez-Podolsk, in Babyn Jar und im Ghetto von Riga.

Neu!!: 3. Februar und Friedrich Jeckeln · Mehr sehen »

Friedrich Körte (Architekt)

Friedrich Körte (* 24. Dezember 1854 in Berlin; † 3. Februar 1934 ebenda) war ein deutscher Architekt mit dem Hauptwirkungskreis in Berlin und im Umland.

Neu!!: 3. Februar und Friedrich Körte (Architekt) · Mehr sehen »

Friedrich Koepp

Friedrich Koepp (* 3. Februar 1860 in Biebrich/Wiesbaden; † 9. Mai 1944 in Münster) war ein deutscher Philologe und Archäologe.

Neu!!: 3. Februar und Friedrich Koepp · Mehr sehen »

Friedrich Wilhelm von Hohenzollern

Friedrich Wilhelm von Hohenzollern, Porträt von Günter Rittner (2003) Friedrich Wilhelm Fürst von Hohenzollern (* 3. Februar 1924 auf Schloss Umkirch bei Freiburg im Breisgau; † 16. September 2010 in Sigmaringen) war ein deutscher Industrieller und seit 1965 Oberhaupt des ehemals fürstlichen Hauses Hohenzollern.

Neu!!: 3. Februar und Friedrich Wilhelm von Hohenzollern · Mehr sehen »

Friedrich Wilhelm von Seydlitz

Friedrich Wilhelm von Seydlitz, zeitgenössischer Kupferstich Friedrich Wilhelm Freiherr von Seydlitz-Kurzbach (* 3. Februar 1721 in Kalkar; † 8. November 1773 in Ohlau) war ein preußischer Kavalleriegeneral und gilt als einer der bedeutendsten Kavallerieführer Preußens.

Neu!!: 3. Februar und Friedrich Wilhelm von Seydlitz · Mehr sehen »

Fritz Berg

Fritz Berg 1955 Fritz Berg (* 27. August 1901 in Altena; † 3. Februar 1979 in Köln) war ein Fabrikant von Matratzenfedern sowie von 1949 bis 1971 der erste Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI) nach dem Zweiten Weltkrieg.

Neu!!: 3. Februar und Fritz Berg · Mehr sehen »

Fritz Harkort

Fritz Harkort (* 14. Juli 1927 in Heessen (heute Hamm); † 3. Februar 1972 in Göttingen) war ein deutscher Volkskundler und Erzählforscher.

Neu!!: 3. Februar und Fritz Harkort · Mehr sehen »

Fukuzawa Yukichi

Fukuzawa Yukichi Fukuzawa Yukichi im Muséum national d’histoire naturelle, Paris (1862). Fukuzawa Yukichi (jap. 福沢諭吉 Fukuzawa Yukichi; * 10. Januar 1835 in Ōsaka; † 3. Februar 1901 in Tokio) war ein japanischer Autor, Übersetzer und politischer Philosoph.

Neu!!: 3. Februar und Fukuzawa Yukichi · Mehr sehen »

Gabriel Laub

Gabriel Laub (* 24. Oktober 1928 in Bochnia, Polen; † 3. Februar 1998 in Hamburg) war ein mehrsprachiger (polnisch, russisch, tschechisch und deutsch) Journalist, Satiriker und Aphoristiker polnisch-jüdischer Herkunft.

Neu!!: 3. Februar und Gabriel Laub · Mehr sehen »

Gaston Maurice Julia

Gaston Maurice Julia (* 3. Februar 1893 in Sidi bel Abbès, Algerien; † 19. März 1978 in Paris) war ein französischer Mathematiker.

Neu!!: 3. Februar und Gaston Maurice Julia · Mehr sehen »

Gennadi Anatoljewitsch Moissejew

Gennadi Anatoljewitsch Moissejew (wiss. Transliteration Gennadij Anatol'evič Moiseev, auch Guennady Moisseev; * 3. Februar 1948 in der Oblast Leningrad, Sowjetunion; † 23. Juli 2017) war ein sowjetischer Motocrossfahrer.

Neu!!: 3. Februar und Gennadi Anatoljewitsch Moissejew · Mehr sehen »

Georg II. Rákóczi

Georg II. Rákóczi, Fürst von Siebenbürgen Georg II.

Neu!!: 3. Februar und Georg II. Rákóczi · Mehr sehen »

Georg Jarzembowski

Georg Jarzembowski (* 3. Februar 1947 in Braunschweig) ist ein deutscher Politiker (CDU).

Neu!!: 3. Februar und Georg Jarzembowski · Mehr sehen »

Georg Koch (Fußballspieler)

Georg Koch (* 3. Februar 1972 in Bergisch Gladbach) ist ein deutscher Fußballtrainer und ehemaliger Fußballtorhüter.

Neu!!: 3. Februar und Georg Koch (Fußballspieler) · Mehr sehen »

Georg Trakl

Georg Trakl Unterschrift Georg Trakls Georg Trakl (* 3. Februar 1887 in Salzburg; † 3. November 1914 in Krakau, Galizien) war ein österreichischer Dichter des Expressionismus mit starken Einflüssen des Symbolismus.

Neu!!: 3. Februar und Georg Trakl · Mehr sehen »

Georg Winter (Historiker)

Carl Georg Winter (* 3. Februar 1856 in Breslau; † 1. September 1912 in Magdeburg) war ein deutscher Archivar und Historiker.

Neu!!: 3. Februar und Georg Winter (Historiker) · Mehr sehen »

George Adamson

George Adamson (* 3. Februar 1906 in Dholpur im Bundesstaat Rajasthan, Indien; † 20. August 1989 in Kenia) war ein britischer Naturforscher.

Neu!!: 3. Februar und George Adamson · Mehr sehen »

George Auriol

George Auriol (Redon, 1894) George Auriol, eigentlich Jean-Georges Huyot (* 26. April 1863 in Beauvais (Oise); † 3. Februar 1938 in Paris) war ein französischer Lyriker, Liedtexter, Grafiker und Künstler des Jugendstils.

Neu!!: 3. Februar und George Auriol · Mehr sehen »

George Rodney, 1. Baron Rodney

'''George Brydges Rodney''', 1. Baron Rodney, von Jean-Laurent Mosnier, 1791 Johannes de Graeff, der Gouverneur von Sint Eustatius George Brydges Rodney, 1.

Neu!!: 3. Februar und George Rodney, 1. Baron Rodney · Mehr sehen »

George Thomas Anderson

George Thomas Anderson George Thomas Anderson, (* 3. Februar 1824 in Covington, Newton County, Georgia; † 4. April 1901 in Anniston, Alabama) war ein Brigadegeneral des Konföderierten Heeres im Amerikanischen Bürgerkrieg.

Neu!!: 3. Februar und George Thomas Anderson · Mehr sehen »

Gerhard Bassarak

Christlichen Friedenskonferenz 1987 Gerhard Bassarak (* 3. Februar 1918 in Willenberg, Ostpreußen; † 22. September 2008 in Schildow) war ein deutscher evangelischer Theologe und inoffizieller Mitarbeiter der DDR-Staatssicherheit.

Neu!!: 3. Februar und Gerhard Bassarak · Mehr sehen »

Gerhard Steffens

Gerhard Steffens (* 2. Oktober 1927 in Glatz, Landkreis Glatz; † 3. Februar 1998 in Remagen) war ein deutscher Politiker (CDU).

Neu!!: 3. Februar und Gerhard Steffens · Mehr sehen »

Gerhart Hauptmann

Gerhart Johann Robert Hauptmann (* 15. November 1862 in Ober Salzbrunn in Schlesien; † 6. Juni 1946 in Agnieszków, deutsch: Agnetendorf in Niederschlesien) war ein deutscher Dramatiker und Schriftsteller.

Neu!!: 3. Februar und Gerhart Hauptmann · Mehr sehen »

Germain Pilon

''Die Auferstehung Christi'' (Detailansicht), Louvre Grabmonument für das Herz Heinrichs II. von Frankreich, Louvre. Germain Pilon (* um 1537 in Paris; † 3. Februar 1590 ebenda) war ein französischer Bildhauer der Renaissance.

Neu!!: 3. Februar und Germain Pilon · Mehr sehen »

Gertrude Stein

Autograph von Gertrude Stein Gertrude Stein (* 3. Februar 1874 in Allegheny, heute Pittsburgh, Pennsylvania; † 27. Juli 1946 in Paris) war eine amerikanische Schriftstellerin, Verlegerin und Kunstsammlerin.

Neu!!: 3. Februar und Gertrude Stein · Mehr sehen »

Getter Jaani

Getter Jaani (2012) Getter Jaani (* 3. Februar 1993 in Tallinn) ist eine estnische Sängerin.

Neu!!: 3. Februar und Getter Jaani · Mehr sehen »

Gideon Mantell

Gideon A. Mantell Gideon Algernon Mantell (* 3. Februar 1790 in Lewes, Sussex, England; † 10. November 1852 in Clapham, Surrey) war ein britischer Arzt, Geologe und Paläontologe, dem zugeschrieben wird, als erster Fossilien als von Dinosauriern stammend erkannt zu haben.

Neu!!: 3. Februar und Gideon Mantell · Mehr sehen »

Gino Capponi

Gino Alessandro Giuseppe Gaspardo Marchese Capponi (* 14. September 1792 in Florenz; † 3. Februar 1876 ebenda) war ein italienischer Politiker, Historiker und Dichter.

Neu!!: 3. Februar und Gino Capponi · Mehr sehen »

Gioachino Rossini

Gioachino Rossini, 1865. Fotografie von Étienne Carjat Gioachino Antonio Rossini (auch Gioacchino) (* 29. Februar 1792 in Pesaro, Kirchenstaat, heute Marken; † 13. November 1868 in Passy, Paris) war ein italienischer Komponist.

Neu!!: 3. Februar und Gioachino Rossini · Mehr sehen »

Giovanni Battista Vaccarini

Der Elefantenbrunnen vor dem Rathaus Giovanni Battista Vaccarini (* 3. Februar 1702 in Palermo; † 11. März 1768 ebenda) war ein italienischer Architekt und Baumeister und einer der wichtigsten Vertreter des sizilianischen Barocks.

Neu!!: 3. Februar und Giovanni Battista Vaccarini · Mehr sehen »

Giovanni Biagio Amico

Giovanni Biagio Amico (* 3. Februar 1684 in Trapani; † 1754 ebenda) war Architekt und Begründer der spätbarocken Phase in Westsizilien und Palermo.

Neu!!: 3. Februar und Giovanni Biagio Amico · Mehr sehen »

Gisela Praetorius

Porträt auf einem Wahlkampfplakat der CDU, 1950 Gisela Praetorius, geb.

Neu!!: 3. Februar und Gisela Praetorius · Mehr sehen »

Giuseppe Amato

Giuseppe Amato, (genannt Peppino, eigentlich Giuseppe Vasaturo; * 24. August 1899 in Neapel; † 3. Februar 1964 in Rom) war ein italienischer Filmproduzent und -regisseur.

Neu!!: 3. Februar und Giuseppe Amato · Mehr sehen »

Gonzalo Queipo de Llano

Gonzalo Queipo de Llano y Sierra (* 5. Februar 1875 in Tordesillas; † 9. März 1951 bei Sevilla) war ein spanischer General während des Spanischen Bürgerkriegs auf Seiten der Aufständischen.

Neu!!: 3. Februar und Gonzalo Queipo de Llano · Mehr sehen »

Gotthilf Hagen

Gotthilf Hagen Gotthilf Heinrich Ludwig Hagen (* 3. März 1797 in Königsberg (Preußen); † 3. Februar 1884 in Berlin) war ein deutscher Ingenieur der Fachrichtung Wasserbau.

Neu!!: 3. Februar und Gotthilf Hagen · Mehr sehen »

Gottlieb Stolle

Gottlieb Stolle Gottlieb Stolle auch: Leander von Schlesien (* 3. Februar 1673 in Liegnitz; † 4. März 1744 in Jena) war ein deutscher Universalgelehrter.

Neu!!: 3. Februar und Gottlieb Stolle · Mehr sehen »

Gouverneur von Montevideo

Das Amt des Gouverneurs von Montevideo (die Gobernación de Montevideo) wurde kurz nach dem Vertrag von Madrid im Jahre 1750 von Ferdinand dem VI. von Spanien geschaffen, um eine effizientere Kontrolle des Gebietes am linken Ufer des Río de la Plata zu gewährleisten, welches als Folge des Vertrages Spanien zugeschlagen worden war.

Neu!!: 3. Februar und Gouverneur von Montevideo · Mehr sehen »

Gregorianischer Kalender

Papst Gregor XIII. Ewiger gregorianischer Kalender ab dem 15. Oktober 1582 Der gregorianische Kalender, auch bürgerlicher Kalender, ist der weltweit meistgebrauchte Kalender.

Neu!!: 3. Februar und Gregorianischer Kalender · Mehr sehen »

Gregory van der Wiel

Gregory Kurtley van der Wiel (* 3. Februar 1988 in Amsterdam) ist ein niederländischer Fußballspieler.

Neu!!: 3. Februar und Gregory van der Wiel · Mehr sehen »

Gro Harlem Brundtland

Gro Harlem Brundtland (2009) Gro Harlem Brundtland (* 20. April 1939 in Bærum) ist eine norwegische Politikerin und war dreimal Ministerpräsidentin (1981, 1986−1989 und 1990−1996).

Neu!!: 3. Februar und Gro Harlem Brundtland · Mehr sehen »

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Grundrechte (Ursprungsfassung), am Jakob-Kaiser-Haus in Berlin Präambel des Grundgesetzes in der Fassung des Einigungsvertrages (1990) Das Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland (umgangssprachlich auch deutsches Grundgesetz; allgemein abgekürzt GG, seltener auch GrundG) ist als geltende „Verfassung der Deutschen“ die rechtliche und politische Grundordnung der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: 3. Februar und Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland · Mehr sehen »

Gunter Armonat

Gunter Armonat (* 3. Februar 1945 in Kiel) ist ein deutscher Verwaltungsbeamter und Politiker (parteilos).

Neu!!: 3. Februar und Gunter Armonat · Mehr sehen »

Gustave Guillaume

Gustave Guillaume (1883–1960) Gustave Guillaume (* 16. Dezember 1883 in Paris; † 3. Februar 1960 ebenda) war ein französischer Linguist.

Neu!!: 3. Februar und Gustave Guillaume · Mehr sehen »

Guy Martin (Koch)

Guy Martin (* 3. Februar 1957 in Bourg-Saint-Maurice) ist ein französischer Koch.

Neu!!: 3. Februar und Guy Martin (Koch) · Mehr sehen »

Haarlem

Stadtkarte Haarlem Haarlem ist eine Stadt in der Region Kennemerland-Süd und die Hauptstadt der Provinz Nordholland, Niederlande.

Neu!!: 3. Februar und Haarlem · Mehr sehen »

Hans Paetsch

Hans Paetsch (* 7. Dezember 1909 in Altmünsterol, Elsass; † 3. Februar 2002 in Hamburg) war ein deutscher Schauspieler, Regisseur, Hörspiel- und Synchronsprecher.

Neu!!: 3. Februar und Hans Paetsch · Mehr sehen »

Hans Sennholz

Hans F. Sennholz (* 3. Februar 1922 in Bergkamen; † 23. Juni 2007 in Grove City, Pennsylvania) war ein deutscher Ökonom.

Neu!!: 3. Februar und Hans Sennholz · Mehr sehen »

Hans von Arnim (General)

Hans von Arnim, 1911 Ferdinand Gustav Hans von Arnim (* 21. Dezember 1846 in Potsdam; † 3. Februar 1922 in Baden-Baden) war ein preußischer General der Infanterie.

Neu!!: 3. Februar und Hans von Arnim (General) · Mehr sehen »

Hans-Georg Arlt

Hans-Georg Arlt (* 3. Februar 1927 in Züllichau; † 11. Juli 2011 in Berlin) war ein deutscher Violinist.

Neu!!: 3. Februar und Hans-Georg Arlt · Mehr sehen »

Hans-Jochen Vogel

Hans-Jochen Vogel (2015) Hans-Jochen Vogel (* 3. Februar 1926 in Göttingen) ist ein deutscher Politiker (SPD).

Neu!!: 3. Februar und Hans-Jochen Vogel · Mehr sehen »

Hans-Peter Will

Hans-Peter Will (* 2. August 1899 in Frankfurt am Main; † 3. Februar 1990) war ein deutscher Verwaltungsbeamter und Politiker (SPD).

Neu!!: 3. Februar und Hans-Peter Will · Mehr sehen »

Harry Fuld

Harry Fuld (* 3. Februar 1879 in Frankfurt am Main; † 26. Januar 1932 in Zürich) war ein deutscher Industrieller.

Neu!!: 3. Februar und Harry Fuld · Mehr sehen »

Hastings (Neuseeland)

Warren Hastings Hastings ist eine Stadt im Hastings District der Region Hawke’s Bay auf der Nordinsel von Neuseeland.

Neu!!: 3. Februar und Hastings (Neuseeland) · Mehr sehen »

Haus Barcelona

Wappen des Hauses Barcelona-Aragon Das Haus Barcelona war eine der bedeutendsten mittelalterlichen Familien mit Herrschaftsbesitz in weiten Teilen Südwesteuropas.

Neu!!: 3. Februar und Haus Barcelona · Mehr sehen »

Haus Provence

Das Haus Provence ist die Familie der ersten Grafen von Provence, die den Süden des damaligen Königreichs Burgund von der Mitte des 10.

Neu!!: 3. Februar und Haus Provence · Mehr sehen »

Heiliger

Teresia Benedicta vom Kreuz. Diese Heiligen bezeichnet die katholische Kirche auch als Patrone Europas. Als Heiliger wird ein Mensch bezeichnet, der als einer Gottheit besonders nahestehend beziehungsweise als in religiöser und ethischer Hinsicht vorbildlich angesehen wird.

Neu!!: 3. Februar und Heiliger · Mehr sehen »

Heiligsprechung

Heiligsprechung von P. Gaetano Errico, Sr. Maria Bernarda Bütler, Sr. Alfonsa von der Unbefleckten Empfängnis und Sr. Narcisa de Jesús Martillo Morán am 12. Oktober 2008 auf dem Petersplatz Eine Heiligsprechung (Kanonisation, auch Kanonisierung; zu ‚ Kanon, verbindliches Verzeichnis‘ von ‚Maßstab, Norm‘) ist in der römisch-katholischen Kirche ein kirchenrechtliches und dogmatisches Verfahren, durch das der Papst nach entsprechender Prüfung erklärt, dass für die Kirche die Gewissheit besteht, dass ein bestimmter Verstorbener sich in der seligmachenden Gottesschau befinde und deswegen als Heiliger bezeichnet werden darf und als solcher verehrt werden soll.

Neu!!: 3. Februar und Heiligsprechung · Mehr sehen »

Heino Kleiminger

Kleiminger als Nationalspieler 1964 Heino Kleiminger (* 3. Februar 1939 in Wismar; † 16. April 2015 in Rostock) war ein deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 3. Februar und Heino Kleiminger · Mehr sehen »

Heinrich Auge

Heinrich Auge (* 3. Februar 1898 in Recklinghausen; † 21. Februar 1977 ebenda) war ein deutscher Politiker der SPD.

Neu!!: 3. Februar und Heinrich Auge · Mehr sehen »

Heinrich Übleis

Heinrich Übleis (* 3. Februar 1933 in Edt bei Lambach, Oberösterreich; † 14. Dezember 2013 in Wien) war ein österreichischer Verwaltungsjurist, Manager und Politiker (SPÖ).

Neu!!: 3. Februar und Heinrich Übleis · Mehr sehen »

Heinrich Matthias Sengelmann

Heinrich Matthias Sengelmann Heinrich Matthias Sengelmann (* 25. Mai 1821 in Hamburg; † 3. Februar 1899) war ein deutscher evangelisch-lutherischer Pastor und Gründer der Alsterdorfer Anstalten.

Neu!!: 3. Februar und Heinrich Matthias Sengelmann · Mehr sehen »

Heinrich Ritter (Philosoph)

Heinrich Ritter (* 21. November 1791 in Zerbst; † 3. Februar 1869 in Göttingen) war Philosoph und Theologe, sowie Autor einer europaweit verbreiteten, mehrbändigen Philosophiegeschichte.

Neu!!: 3. Februar und Heinrich Ritter (Philosoph) · Mehr sehen »

Heinrich Vieweg

Heinrich Vieweg Hans Heinrich Rudolf Vieweg (* 11. Februar 1826 in Braunschweig; † 3. Februar 1890 ebenda) war ein deutscher Verlagsbuchhändler und dritter Inhaber des Vieweg Verlags.

Neu!!: 3. Februar und Heinrich Vieweg · Mehr sehen »

Heinrich XIII. (Bayern)

Heinrich von Wittelsbach (* 19. November 1235; † 3. Februar 1290 in Burghausen) aus dem Hause Wittelsbach war als Heinrich XIII. ab 1253 Herzog von Bayern und der Pfalz, ab 1255 als Heinrich I. Herzog von Niederbayern, womit er die Hauslinie Wittelsbach-Niederbayern begründete.

Neu!!: 3. Februar und Heinrich XIII. (Bayern) · Mehr sehen »

Helen Stephens

Helen Stephens 1936 Helen Stephens (Helen Herring Stephens; * 3. Februar 1918 in Fulton, Missouri; † 17. Januar 1994 in St. Louis, Missouri) war eine US-amerikanische Leichtathletin.

Neu!!: 3. Februar und Helen Stephens · Mehr sehen »

Helena Stollenwerk

Sel. Sr. Maria Virgo Stollenwerk (1852–1900) Helena Maria Stollenwerk (* 28. November 1852 in Rollesbroich, Nordeifel; † 3. Februar 1900 in Steyl, Niederlande) war eine deutsche Ordensschwester und Ordensgründerin.

Neu!!: 3. Februar und Helena Stollenwerk · Mehr sehen »

Helmut Schmidt

Helmut Schmidt, 1969 Unterschrift von Helmut Schmidt Helmut Heinrich Waldemar Schmidt (* 23. Dezember 1918 in Hamburg-Barmbek; † 10. November 2015 in Hamburg-Langenhorn) war ein deutscher Politiker der SPD.

Neu!!: 3. Februar und Helmut Schmidt · Mehr sehen »

Hennie Kuiper

Hennie Kuiper Hennie Kuiper (* 3. Februar 1949 in Denekamp) ist ein ehemaliger niederländischer Radrennfahrer.

Neu!!: 3. Februar und Hennie Kuiper · Mehr sehen »

Henning Mankell

Henning Mankell (2011) Henning Georg Mankell (* 3. Februar 1948 in Stockholm; † 5. Oktober 2015 in Göteborg) war ein schwedischer Schriftsteller und Theaterregisseur.

Neu!!: 3. Februar und Henning Mankell · Mehr sehen »

Henning Schmidtke

Stadthalle Mülheim Henning Schmidtke (* 3. Februar 1970 in Northeim) ist ein deutscher Kabarettist, Musiker und Autor.

Neu!!: 3. Februar und Henning Schmidtke · Mehr sehen »

Henric Schartau

Henric Schartau Henric Schartau (* 27. September 1757 in Malmö; † 3. Februar 1825 in Lund) war schwedischer Pastor, Prediger und Initiator einer schwedischen Erweckungsbewegung, des sog.

Neu!!: 3. Februar und Henric Schartau · Mehr sehen »

Henry Ferrers, 4. Baron Ferrers of Groby

Henry Ferrers, 4.

Neu!!: 3. Februar und Henry Ferrers, 4. Baron Ferrers of Groby · Mehr sehen »

Henry Moule

Henry Moule’s dry earth closet, erstmals patentiert 1860. Dieses Beispiel ist etwa von 1875 Henry Moule (* 27. Januar 1801 in Melksham; † 3. Februar 1880 in Fordington) war ein Pfarrer der Church of England und Erfinder der Trockentoilette (dry earth closet).

Neu!!: 3. Februar und Henry Moule · Mehr sehen »

Herbert Baack

Herbert Baack (* 3. Februar 1921 in Witten; † 5. Juli 2006) war ein deutscher Politiker (SPD).

Neu!!: 3. Februar und Herbert Baack · Mehr sehen »

Herbert Busemann

Alexander Alexandrow, Børge Jessen (1954) Herbert Busemann (* 12. Mai 1905 in Berlin; † 3. Februar 1994) war ein deutschamerikanischer Mathematiker.

Neu!!: 3. Februar und Herbert Busemann · Mehr sehen »

Herbert Gadsch

Edmund Herbert Gadsch (* 7. April 1913 in Mittweida; † 3. Februar 2011 in Großenhain) war ein deutscher Kirchenmusiker und Komponist.

Neu!!: 3. Februar und Herbert Gadsch · Mehr sehen »

Herbert Maeder

Herbert Maeder (eigentlich Mäder; * 3. Februar 1930 in Rorschach; † 23. Januar 2017 in Rehetobel; heimatberechtigt in Galgenen) war ein Schweizer Fotograf, Fotojournalist und Politiker.

Neu!!: 3. Februar und Herbert Maeder · Mehr sehen »

Hermann Hasselmann

Hermann Hasselmann (* unbekannt; † 3. Februar 1920 bei Kleinkühnau) war ein deutscher Pilot und Flugpionier.

Neu!!: 3. Februar und Hermann Hasselmann · Mehr sehen »

Hermann Heinrich Grafe

Hermann Heinrich Grafe in jungen Jahren Hermann Heinrich Grafe (* 3. Februar 1818 in Palsterkamp, heute Bad Rothenfelde; † 25. Dezember 1869 in Elberfeld) war der Gründer der ersten Freien evangelischen Gemeinde in Deutschland, Laientheologe und Kirchenliederdichter.

Neu!!: 3. Februar und Hermann Heinrich Grafe · Mehr sehen »

Hermann Henselmann

Hermann Henselmann, 1952 Hermann Henselmann (* 3. Februar 1905 in Roßla; † 19. Januar 1995 in Berlin) war ein deutscher Architekt.

Neu!!: 3. Februar und Hermann Henselmann · Mehr sehen »

Hermann I. (Meißen)

Dom zu Naumburg Hermann I. (* um 980; † 1. November 1038) war ab 1009 Markgraf der Mark Meißen und ab 1028 Graf im Hassegau.

Neu!!: 3. Februar und Hermann I. (Meißen) · Mehr sehen »

Hermann Schubert (Benediktiner)

Hermann Schubert OSB (* 3. Februar 1826 in Wien-Roßau; † 7. September 1892 in Kaltenleutgeben, Niederösterreich; eigentlich Anton Eduard Schubert) war ein österreichischer Benediktiner, Prediger und Seelsorger.

Neu!!: 3. Februar und Hermann Schubert (Benediktiner) · Mehr sehen »

Hideo Kanaya

Yamaha TZ 500 Hideo Kanaya (jap. 金谷秀夫, Kanaya Hideo; * 3. Februar 1945; † 19. Dezember 2013) war ein japanischer Motorradrennfahrer.

Neu!!: 3. Februar und Hideo Kanaya · Mehr sehen »

Hirohito

Hirohito 1928 im Krönungsgewand Hirohito (japanisch 裕仁; * 29. April 1901 in Tokio; † 7. Januar 1989 ebenda) war entsprechend der traditionellen Thronfolge der 124.

Neu!!: 3. Februar und Hirohito · Mehr sehen »

Hoheitsgebiet

Ein Hoheitsgebiet ist der Raum, innerhalb dessen ein Staat die Staatsgewalt ausübt.

Neu!!: 3. Februar und Hoheitsgebiet · Mehr sehen »

Horace Greeley

Horace Greeley in späteren Jahren Greeleys Unterschrift Horace Greeley (* 3. Februar 1811 in Amherst, New Hampshire; † 29. November 1872 in Pleasantville, New York) war ein US-amerikanischer Zeitungsverleger, Gründer der New York Tribune, Politiker und Gegner der Sklaverei.

Neu!!: 3. Februar und Horace Greeley · Mehr sehen »

Hubert Ney

Grab von Hubert Ney in Saarlouis Hubert Ney (* 12. Oktober 1892 in Saarlouis; † 3. Februar 1984 ebenda) war ein deutscher Politiker (Zentrum, CVP, CDU, CNG).

Neu!!: 3. Februar und Hubert Ney · Mehr sehen »

Hugo Junkers

Hugo Junkers (1920) Villa Hugo Junkers von Bernhard Borst in Gauting Hugo Junkers (* 3. Februar 1859 in Rheydt; † 3. Februar 1935 in Gauting) war ein bedeutender deutscher Ingenieur und Unternehmer.

Neu!!: 3. Februar und Hugo Junkers · Mehr sehen »

Hugo Krabbe

Hugo Krabbe Hugo Krabbe (* 3. Februar 1857 in Leiden; † 4. Februar 1936 ebenda) war ein niederländischer Staatsrechtler.

Neu!!: 3. Februar und Hugo Krabbe · Mehr sehen »

Hugo Schaefer

Hugo Schaefer (* 30. Juni 1894 in Elberfeld; † 3. Februar 1920) war ein deutscher Pilot, er gehörte zu den bekannteren Jagdfliegern des Ersten Weltkrieges.

Neu!!: 3. Februar und Hugo Schaefer · Mehr sehen »

Ia (Heilige)

St Ives mit der Ia geweihten Gemeindekirche in der Mitte. Ia ist eine kornische Heilige, deren Tradition mindestens bis in das 13.

Neu!!: 3. Februar und Ia (Heilige) · Mehr sehen »

Ibrahim Hélou

Ibrahim Hélou (* 27. März 1925 in Wadi Jezzine, Libanon; † 3. Februar 1996) war ein libanesischer Erzbischof der Maronitischen Kirche und Bischof von Sidon.

Neu!!: 3. Februar und Ibrahim Hélou · Mehr sehen »

Ignacy Krasicki

Ignacy Krasicki Krasicki als Fürstbischof von Ermland in Chorkleidung um 1768 Ignacy Krasicki (auch: Graf Ignatius Krasicki) (* 3. Februar 1735 in Dubiecko, Polen; † 14. März 1801 in Berlin) war Fürstbischof von Ermland, Erzbischof von Gniezno sowie Primas von Polen.

Neu!!: 3. Februar und Ignacy Krasicki · Mehr sehen »

Illa Andreae

Illa Andreae (Pseudonym für Elisabeth Aloysia Andreae, weitere Namensform: Aloysia Elisabeth Andreae, Geburtsname: Elisabeth Aloysia Lackmann, * 8. Februar 1902 in Wolbeck; † 3. Februar 1992) in Gießen war eine deutsche Schriftstellerin.

Neu!!: 3. Februar und Illa Andreae · Mehr sehen »

Ilse Frapan

Ilse Frapan Ilse Frapan, eigentlich Elise Therese Levien, ab 1901 Ilse Frapan-Akunian, (* 3. Februar 1849 in Hamburg; † 2. Dezember 1908 in Genf, Schweiz) war eine deutsche Schriftstellerin, zu ihrer Zeit vor allem als Autorin von zahlreichen Bänden „Hamburger Novellen“ bekannt.

Neu!!: 3. Februar und Ilse Frapan · Mehr sehen »

Indischer Ozean

Karte des Indischen Ozeans. Anders als hier dargestellt, wird die Javasee normalerweise nicht zum Indischen Ozean gerechnet. Der Indische Ozean ist mit 74,9 Millionen km² Fläche (ca. 14,7 % der Erdoberfläche) der drittgrößte Ozean der Erde.

Neu!!: 3. Februar und Indischer Ozean · Mehr sehen »

Indus

Der Indus ist mit 3180 km der längste Fluss auf dem indischen Subkontinent und wichtigster Strom Pakistans.

Neu!!: 3. Februar und Indus · Mehr sehen »

Inga Birkenfeld

Inga Birkenfeld (* 3. Februar 1978) ist eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: 3. Februar und Inga Birkenfeld · Mehr sehen »

Ingeborg Hunzinger

Ingeborg Hunzinger im ''Garten ihres Ateliers'', Berlin-Rahnsdorf ''Sommeratelier'' der Bildhauerin Ingeborg Hunzinger, Berlin-Rahnsdorf Ingeborg Hunzinger im ''Atelier ihres Wohnhauses'', Berlin-Rahnsdorf Grabstätte der Bildhauerin Ingeborg Hunzinger im ''Familiengrab Franck'', Alter Friedhof Wannsee, Berlin Ingeborg Hunzinger (* 3. Februar 1915 in Berlin; † 19. Juli 2009 ebenda; bei berlin.de, 22. Juli 2009. geborene Franck) war eine deutsche Bildhauerin.

Neu!!: 3. Februar und Ingeborg Hunzinger · Mehr sehen »

Ioannis Kapodistrias

Ioannis Kapodistrias Nationalhistorischen Museum in Athen Ioannis Antonios Graf Kapodistrias (* auf Korfu; † in Nafplion) war das erste Staatsoberhaupt Griechenlands nach dem Unabhängigkeitskrieg vom Osmanischen Reich.

Neu!!: 3. Februar und Ioannis Kapodistrias · Mehr sehen »

Isabel de Bolebec

Isabel de Bolebec, Countess of Oxford (auch Isabel de Nonant oder de Vere) (* 1164; † 3. Februar 1245) war eine englische Adlige.

Neu!!: 3. Februar und Isabel de Bolebec · Mehr sehen »

Isla Fisher

Isla Fisher (2012) Isla Ayala Lang Fisher (* 3. Februar 1976 in Maskat, Oman) ist eine schottisch-australische Schauspielerin und Autorin.

Neu!!: 3. Februar und Isla Fisher · Mehr sehen »

Italienisch-Ostafrika

Das Königliche und Kaiserliche Wappen Italienisch-Ostafrikas ab 1939 Das italienische Kolonialreich am Horn von Afrika nach der Besetzung Äthiopiens durch Italien im Jahr 1936 bis zum Kriegseintritt Italiens in den Zweiten Weltkrieg 1940 Italienisch-Ostafrika (abgekürzt A.O.I.) war die Bezeichnung eines großen zusammenhängenden italienischen Kolonialgebiets im Osten von Afrika, das von 1936 bis 1941 bestand.

Neu!!: 3. Februar und Italienisch-Ostafrika · Mehr sehen »

Jack Belden

Jack Belden (1984) Jack Belden (* 3. Februar 1910 in Brooklyn; † 3. Juni 1989 in Paris) war ein US-amerikanischer Kriegskorrespondent und Schriftsteller, der sich vor allem mit dem Zweiten Japanisch-Chinesischen Krieg, dem Zweiten Weltkrieg und dem Chinesischen Bürgerkrieg beschäftigte.

Neu!!: 3. Februar und Jack Belden · Mehr sehen »

Jacques Barrot

Jacques Barrot, 2008 Jacques Barrot (* 3. Februar 1937 in Yssingeaux; † 3. Dezember 2014 in Neuilly-sur-Seine) war ein französischer Politiker und EU-Kommissar für Justiz sowie Vizepräsident der EU-Kommission.

Neu!!: 3. Februar und Jacques Barrot · Mehr sehen »

Jacques Fromental Halévy

Jacques Fromental Halévy Jacques François Élie Fromental Halévy (* 27. Mai 1799 in Paris; † 17. März 1862 in Nizza) war ein französischer Komponist und Musikpädagoge.

Neu!!: 3. Februar und Jacques Fromental Halévy · Mehr sehen »

Jakub Auguston

Jakob Auguston (* um 1668; † 3. Februar 1735 in Pilsen) war ein tschechischer Architekt aus einer ursprünglich aus dem Italien stammenden Familie.

Neu!!: 3. Februar und Jakub Auguston · Mehr sehen »

James A. Michener

James A. Michener, 1991 James Albert Michener (* 3. Februar 1907 in New York City; † 16. Oktober 1997 in Austin, Texas) war ein US-amerikanischer Schriftsteller.

Neu!!: 3. Februar und James A. Michener · Mehr sehen »

Jan Antonín Koželuh

Jan Antonín Koželuh Jan Evangelista Antonín Tomáš Koželuh (Johann Evangelista Anton Thomas Ko(t)zeluch; getauft 14. Dezember 1738 in Welwarn; † 3. Februar 1814 in Prag) war ein böhmischer Komponist.

Neu!!: 3. Februar und Jan Antonín Koželuh · Mehr sehen »

Jan Steen

Lautenspieler Jan Havickszoon Steen (* um 1626 in Leiden; begraben am 3. Februar 1679 in Leiden) war ein niederländischer Maler, ein Meister des holländischen Genrebildes im Goldenen Zeitalter der Niederlande.

Neu!!: 3. Februar und Jan Steen · Mehr sehen »

Jassir Arafat

Signaturen Jassir Arafat (* 24. August 1929 in Kairo, ÄgyptenUnsicher; http://www.jewishvirtuallibrary.org/jsource/biography/arafat.html; † 11. November 2004 in Clamart, Département Hauts-de-Seine, Frankreich),, ursprünglich, Kunya:, war ein palästinensischer Freiheitskämpfer,Florian Harms:, auf spiegel.de vom 11.

Neu!!: 3. Februar und Jassir Arafat · Mehr sehen »

Jay Adams

Jay Adams (2011) Jay Adams (* 3. Februar 1961 in Los Angeles, Kalifornien; † 14. August 2014 in Puerto Escondido, Mexiko) war ein US-amerikanischer Profiskateboarder und Mitglied der ursprünglichen Z-Boys.

Neu!!: 3. Februar und Jay Adams · Mehr sehen »

János Drapál

János Drapál (* 3. Februar 1948 in Budapest; † 11. August 1985 in Piešťany, Tschechoslowakei) war ein ungarischer Motorradrennfahrer, der auch als Agostini des OstensJürgen Kießling: Motorradrennen auf dem Sachsenring – Die Historie einer einmaligen Rennstrecke, Johann Kleine Vennekate Verlag, Lemgo, 2.

Neu!!: 3. Februar und János Drapál · Mehr sehen »

Jørgen Løvland

Jørgen Løvland Jørgen Gunnarson Løvland (* 3. Februar 1848 in Evje; † 21. August 1922 in Christiania) war ein norwegischer liberaler Politiker der Venstre.

Neu!!: 3. Februar und Jørgen Løvland · Mehr sehen »

Jørn Andersen

Jørn Andersen (* 3. Februar 1963 in Fredrikstad) ist ein ehemaliger norwegischer Fußballnationalspieler mit deutscher Staatsbürgerschaft und jetziger Fußballtrainer.

Neu!!: 3. Februar und Jørn Andersen · Mehr sehen »

Jürgen Runzheimer

Jürgen Runzheimer Jürgen Runzheimer (* 20. Februar 1924 in Eschwege; † 3. Februar 2012 in Gladenbach) war ein deutscher Historiker, Heimatforscher, Buchautor und Lehrer im Landkreis Marburg-Biedenkopf.

Neu!!: 3. Februar und Jürgen Runzheimer · Mehr sehen »

Jütland

Jütland (Adjektiv: „jütisch“ oder „jütländisch“, dänisch jysk) bezeichnet nach gängiger Lesart den westlichen Teil Dänemarks, der sich auf der Kimbrischen Halbinsel befindet und sich von der deutsch-dänischen Grenze bis zur Landspitze Grenen nördlich von Skagen erstreckt.

Neu!!: 3. Februar und Jütland · Mehr sehen »

Jean Margéot

Jean Kardinal Margéot (* 3. Februar 1916 in Quatre-Bornes, Mauritius; † 17. Juli 2009 in Bonne-Terre, Mauritius) war Bischof von Port Louis.

Neu!!: 3. Februar und Jean Margéot · Mehr sehen »

Jean-Baptiste Biot

Jean Baptiste Biot 1804 Ballonfahrt mit Gay-Lussac Jean-Baptiste Biot (* 21. April 1774 in Paris; † 3. Februar 1862 ebenda) war ein französischer Physiker und Mathematiker, der im frühen 19.

Neu!!: 3. Februar und Jean-Baptiste Biot · Mehr sehen »

Jean-Pierre Bohard

Jean-Pierre Bohard (* 3. Februar 1969) ist ein ehemaliger französischer Nordischer Kombinierer.

Neu!!: 3. Februar und Jean-Pierre Bohard · Mehr sehen »

Jehan Alain

Jehan Alain Jehan Ariste Alain (* 3. Februar 1911 in Saint-Germain-en-Laye; † 20. Juni 1940 in Petit-Puy bei Saumur) war ein französischer Organist und Komponist.

Neu!!: 3. Februar und Jehan Alain · Mehr sehen »

Jimmy Edwards

Jimmy Edwards (* 3. Februar 1929 in Senath, Missouri, als James Wiley Bullington) ist ein US-amerikanischer Rockabilly-Musiker und Songschreiber.

Neu!!: 3. Februar und Jimmy Edwards · Mehr sehen »

Jin Huidi

Jin Huidi (晋惠帝, Sima Zhong) war 290 bis 306 der Kaiser von China.

Neu!!: 3. Februar und Jin Huidi · Mehr sehen »

Joachim Bernhard von Prittwitz

Joachim Bernhard von Prittwitz, preußischer General der Kavallerie Das Wappen der Familie von Prittwitz und Gaffron Generalleutnant von Prittwitz (hinten) am Totenbett Friedrichs des Großen (1786; Ausschnitt aus Lithografie von Georg Schöbel) Joachim Bernhard von Prittwitz (* 3. Februar 1726 auf Gut Lahserwitz, Kreis Wohlau; † 4. Juni 1793 in Berlin) war ein preußischer General der Kavallerie, Inspekteur der Märkischen und Magdeburger Kavallerie sowie Gutsbesitzer auf den brandenburgischen Gütern Quilitz, Rosenthal, Görlsdorf, Quappendorf, Sägewitz, Kienswerder und anderen im Landkreis Lebus.

Neu!!: 3. Februar und Joachim Bernhard von Prittwitz · Mehr sehen »

Joachim Löw

Joachim „Jogi“ Löw (* 3. Februar 1960 in Schönau im Schwarzwald) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler und heutiger Fußballtrainer.

Neu!!: 3. Februar und Joachim Löw · Mehr sehen »

Joan Capdevila

Joan Capdevila Méndez (* 3. Februar 1978 in Tàrrega, Provinz Lleida) ist ein ehemaliger spanischer Fußballspieler.

Neu!!: 3. Februar und Joan Capdevila · Mehr sehen »

João Café Filho

João Café Filho João Fernandes de Campos Café Filho (* 3. Februar 1899 in Natal; † 20. Februar 1970 in Rio de Janeiro) war ein brasilianischer Politiker.

Neu!!: 3. Februar und João Café Filho · Mehr sehen »

Joe Meek

Joe Meek (Robert George Meek, * 5. April 1929 in Newent, Gloucestershire; † 3. Februar 1967 in Islington) war ein britischer Musikproduzent, Songwriter und Inhaber einer Plattenfirma.

Neu!!: 3. Februar und Joe Meek · Mehr sehen »

Joey Bishop

Joey Bishop (* 3. Februar 1918 in New York City als Joseph Abraham Gottlieb; † 17. Oktober 2007 in Newport Beach, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Sänger, Schauspieler und Showmaster.

Neu!!: 3. Februar und Joey Bishop · Mehr sehen »

Johann August Görenz

Johann August Görenz (auch: Goerens; * 10. Juli 1765 in Fürstenwalde, Kurfürstentum Sachsen; † 3. Februar 1836 in Schwerin, Großherzogtum Mecklenburg-Schwerin) war ein deutscher Pädagoge und Bibliothekar.

Neu!!: 3. Februar und Johann August Görenz · Mehr sehen »

Johann Bartholome Arpagaus

Johann Bartholome Arpagaus (* 3. Oktober 1810 in Cumbel; † 3. Februar 1882 ebenda) war ein Schweizer Politiker und Arzt.

Neu!!: 3. Februar und Johann Bartholome Arpagaus · Mehr sehen »

Johann Becker (Politiker)

Johann Becker Johann Baptist Becker (* 3. Februar 1869 in Ludwigshöhe; † 17. Oktober 1951 ebenda) war ein deutscher Jurist und Politiker (DVP).

Neu!!: 3. Februar und Johann Becker (Politiker) · Mehr sehen »

Johann Beckmann (Ökonom)

Johann Beckmann Johann Beckmann (* 4. Juni 1739 in Hoya; † 3. Februar 1811 in Göttingen) war ein deutscher Wissenschaftler in der Zeit der Aufklärung.

Neu!!: 3. Februar und Johann Beckmann (Ökonom) · Mehr sehen »

Johann Bernhard Hermann

Johann Bernhard Hermann (* 18. Februar 1761 in Hof; † 3. Februar 1790 in Göttingen) war ein deutscher Intellektueller.

Neu!!: 3. Februar und Johann Bernhard Hermann · Mehr sehen »

Johann Blasius Santini-Aichl

Johann Blasius Santini-Aichl (auch: Giovanni Santini-Aichl; tschechisch: Jan Blažej Santini-Aichel; * 3. Februar 1677 in Prag; † 7. Dezember 1723 ebenda) war ein böhmischer Architekt und Maler des Spätbarock.

Neu!!: 3. Februar und Johann Blasius Santini-Aichl · Mehr sehen »

Johann Friedrich Ackermann

Johann Friedrich Ackermann (* 3. Februar 1726 in Waldkirchen (Vogtland); † 4. Juni 1804 in Kiel) war ein deutscher Mediziner und Hochschullehrer an der Universität Kiel.

Neu!!: 3. Februar und Johann Friedrich Ackermann · Mehr sehen »

Johann Georg Albrechtsberger

Johann Georg Albrechtsberger, Porträt von Leopold Kupelwieser Johann Georg Albrechtsberger (* 3. Februar 1736 in Klosterneuburg, Niederösterreich; † 7. März 1809 in Wien) war ein österreichischer Musiktheoretiker, Komponist und vor allem gelehrter Kontrapunktist.

Neu!!: 3. Februar und Johann Georg Albrechtsberger · Mehr sehen »

Johann Georg Eschenburg

Johann Georg Eschenburg; Porträtfoto von Rudolf Dührkoop Treffen des Bürgermeisters an Bord „Pelikan“ mit Türk am 15. Juli 1909. Kaiser und Bürgermeister Eschenburg auf dem lübeckischen Bahnhofsvorplatz Johann Georg Eschenburg (* 1. April 1844 in Lübeck; † 3. Februar 1936 ebenda) war ein deutscher Jurist und Bürgermeister von Lübeck.

Neu!!: 3. Februar und Johann Georg Eschenburg · Mehr sehen »

Johann IV. (Nassau)

Johann IV. (* 1. August 1410 in Dillenburg; † 3. Februar 1475 ebenda) war von 1442 bis 1475 Graf von Nassau-Dillenburg.

Neu!!: 3. Februar und Johann IV. (Nassau) · Mehr sehen »

Johann Maria Philipp Frimont von Palota

Johann Maria Philipp Frimont, Graf von Palota, Fürst von Antrodoco; (* 3. Februar 1759 in Finstingen, Lothringen; † 26. Dezember 1831 in Wien), war ein österreichischer Kavalleriegeneral.

Neu!!: 3. Februar und Johann Maria Philipp Frimont von Palota · Mehr sehen »

Johann Michael Hartung

Johann Michael Hartung (um 1750) Westgreußen Johann Michael Hartung (* 3. Februar 1708 in Dürkheim; † 13. Januar 1763 ebenda) war ein deutscher Orgelbaumeister.

Neu!!: 3. Februar und Johann Michael Hartung · Mehr sehen »

Johann Nepomuk von Apfaltern

Johann Nepomuk von Apfaltern (* 1743 in Ljubljana; † 3. Februar 1817) war eine Militärperson in Diensten der Habsburgermonarchie.

Neu!!: 3. Februar und Johann Nepomuk von Apfaltern · Mehr sehen »

Johann von Bieberstein

Johann von Bieberstein (* um 1342; † 3. Februar 1424) war ein Adeliger, der zu den mächtigsten Herren im Königreich Böhmen zählte und daher selbst Fehden mit König Wenzel IV. von Böhmen erfolgreich bestehen konnte.

Neu!!: 3. Februar und Johann von Bieberstein · Mehr sehen »

Johann Wilhelm Greven

Johann Wilhelm Greven (* 20. November 1820 in Köln; † 3. Februar 1893 in Brüssel) war ein deutscher Verleger.

Neu!!: 3. Februar und Johann Wilhelm Greven · Mehr sehen »

Johannes Giesberts

Johannes Giesberts Reichspostminister Giesberts in der deutschen Verhandlungsdelegation für den Versailler Vertrag, Zweiter von links Johannes Giesberts, auch Johann (* 3. Februar 1865 in Straelen; † 7. August 1938 in München Gladbach) war ein deutscher Gewerkschafter und Politiker (Zentrum).

Neu!!: 3. Februar und Johannes Giesberts · Mehr sehen »

Johannes Gutenberg

Johannes Gutenberg in einem postumen Fantasiebildnis des 16. Jahrhunderts. Authentische Bildnisse sind nicht überliefert. 42-zeilige Bibel, das Hauptwerk Gutenbergs Ein Drucker in historischer Berufstracht an einem Nachbau einer Gutenbergpresse bei der Düsseldorfer Presseausstellung 1947 Johannes Gensfleisch, genannt Gutenberg (* um 1400 in Mainz; † vor dem 26. Februar 1468 ebenda), gilt als Erfinder des modernen Buchdrucks mit beweglichen Metalllettern (Mobilletterndruck) und der Druckerpresse.

Neu!!: 3. Februar und Johannes Gutenberg · Mehr sehen »

Johannes Kühn (Schriftsteller)

Johannes Kühn Johannes Kühn (* 3. Februar 1934 in Bergweiler, Gemeinde Tholey, Saarland) ist ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: 3. Februar und Johannes Kühn (Schriftsteller) · Mehr sehen »

Johannes Urzidil

Johannes Urzidil Johannes Urzidil, (* 3. Februar 1896 in Prag; † 2. November 1970 in Rom) war ein deutsch-böhmisch-amerikanischer Schriftsteller, Kulturhistoriker und Journalist.

Neu!!: 3. Februar und Johannes Urzidil · Mehr sehen »

Johannes XV.

Johannes XV. († März 996) war Papst von 985 bis 996.

Neu!!: 3. Februar und Johannes XV. · Mehr sehen »

John Cassavetes

John Cassavetes (griechisch Ιωάννης Νικόλαος Κασσαβέτης; * 9. Dezember 1929 in New York City; † 3. Februar 1989 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Regisseur, Drehbuchautor, Produzent und Schauspieler.

Neu!!: 3. Februar und John Cassavetes · Mehr sehen »

John Cheyne

John Cheyne John Cheyne (* 3. Februar 1777 in Leith, Schottland; † 31. Januar 1836 in Sherington, England) war ein schottischer Arzt.

Neu!!: 3. Februar und John Cheyne · Mehr sehen »

John Chilembwe

John Chilembwe John Chilembwe (* 1871 im Distrikt Chiradzulu/Nyassaland, heute: Malawi; † 3. Februar 1915 im Distrikt Blantyre) war ein baptistischer Geistlicher und Missionar.

Neu!!: 3. Februar und John Chilembwe · Mehr sehen »

John Christopher

John Christopher, Pseudonym für Christopher Samuel Youd (* 16. April 1922 in Knowsley, Lancashire, England; † 3. Februar 2012 in Bath), war ein britischer Science-Fiction-Autor.

Neu!!: 3. Februar und John Christopher · Mehr sehen »

John Edmondson

John Edmondson (* 3. Februar 1933 in Toledo, Ohio) ist ein US-amerikanischer Komponist.

Neu!!: 3. Februar und John Edmondson · Mehr sehen »

John F. Kennedy

John F. Kennedy (1963), Foto: Cecil W. Stoughton rechts John Fitzgerald „Jack“ Kennedy (* 29. Mai 1917 in Brookline, Massachusetts; † 22. November 1963 in Dallas, Texas), häufig auch bei seinen Initialen JFK genannt, war von 1961 bis 1963 der 35. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: 3. Februar und John F. Kennedy · Mehr sehen »

John Fiedler

John Fiedler (* 3. Februar 1925 in Platteville, Wisconsin; † 25. Juni 2005 in Englewood, New Jersey) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 3. Februar und John Fiedler · Mehr sehen »

John Gould

John Gould im Alter von 45 Jahren. Darwin-Nandu (''Pterocnemia pennata'') gezeichnet von John Gould. Tafel 47 aus ''The Zoology of the H.M.S. Beagle'', Band 3, Teil 5. Hauben-Fruchttaube (''Lopholaimus antarcticus'') aus ''The Birds of Australia'', Band 5, 1848. Schnabeltier aus ''The Mammals of Australia''. John Gould, (* 14. September 1804 in Lyme Regis, Dorset; † 3. Februar 1881 in London) war ein britischer Ornithologe und Tiermaler.

Neu!!: 3. Februar und John Gould · Mehr sehen »

John Handy

John Richard Handy III (* 3. Februar 1933 in Dallas, Texas) ist ein US-amerikanischer Jazzmusiker (Holzbläser, Pianist, Komponist, Jazzpädagoge).

Neu!!: 3. Februar und John Handy · Mehr sehen »

John of Gaunt, 1. Duke of Lancaster

John of Gaunt, Duke of Lancaster KG – dt.

Neu!!: 3. Februar und John of Gaunt, 1. Duke of Lancaster · Mehr sehen »

John Prince-Smith

John Prince-Smith, 1862. Grafik von Hermann Scherenberg. John Prince-Smith (* 20. Januar 1809 in London; † 3. Februar 1874 in Berlin) war Volkswirt und Manchesterliberaler in Deutschland.

Neu!!: 3. Februar und John Prince-Smith · Mehr sehen »

Johnny Bristol

Johnny Bristol (* 3. Februar 1939 als John William Bristol in Morganton, North Carolina; † 21. März 2004 in Howell, Michigan) war ein US-amerikanischer Soul-Sänger, -Produzent und -Songschreiber, der in den 1960er Jahren mit Harvey Fuqua (1929–2010) zahlreiche Klassiker des Genres für die Plattenfirma Motown schrieb beziehungsweise produzierte.

Neu!!: 3. Februar und Johnny Bristol · Mehr sehen »

Johnny Claes

John Oktave Claes (* 11. August 1916 in London; † 3. Februar 1956 in Brüssel) war ein belgischer Jazzmusiker und Automobilrennfahrer.

Neu!!: 3. Februar und Johnny Claes · Mehr sehen »

Johnny Guitar Watson

Johnny Guitar Watson (1987) Johnny „Guitar“ Watson (* 3. Februar 1935 in Houston, Texas; † 17. Mai 1996 in Yokohama, Japan) war ein einflussreicher US-amerikanischer Blues-, Soul- und Funk-Musiker der 1950er- bis 1990er-Jahre.

Neu!!: 3. Februar und Johnny Guitar Watson · Mehr sehen »

Jorge Liderman

Jorge Liderman (* 16. November 1957 in Buenos Aires; † 3. Februar 2008 in San Francisco) war ein US-amerikanischer Komponist.

Neu!!: 3. Februar und Jorge Liderman · Mehr sehen »

Jorge Navarro

Jorge Navarro 2016 Jorge Navarro Sánchez (* 3. Februar 1996 in Puebla de Vallbona) ist ein spanischer Motorradrennfahrer.

Neu!!: 3. Februar und Jorge Navarro · Mehr sehen »

Josefine Gallmeyer

Josefine Gallmeyer, Foto von Friedrich Wendling, Wien Josefine Gallmeyer Büste der Josefine Gallmeyer auf ihrem Grabstein Josefine Gallmeyer (* 27. Februar 1838 in Leipzig; † 3. Februar 1884 in Wien) war eine österreichische Schauspielerin und Theaterdirektorin deutscher Herkunft.

Neu!!: 3. Februar und Josefine Gallmeyer · Mehr sehen »

Joseph Anthony De Palma

Joseph Anthony De Palma SCJ (* 4. September 1913 in Walton, New York, USA; † 3. Februar 2005 in Saint Petersburg, Florida) war römisch-katholischer Bischof von De Aar in Südafrika.

Neu!!: 3. Februar und Joseph Anthony De Palma · Mehr sehen »

Joseph E. Johnston

Joseph E. Johnston Joseph Eggleston Johnston (* 3. Februar 1807 auf dem Familiensitz Cherry Grove bei Farmville, Prince Edward County, Virginia; † 21. März 1891 in Washington, D.C.) war bis 1861 Brigadegeneral im US-Heer und einer der ranghöchsten Generale des konföderierten Heeres im Amerikanischen Bürgerkrieg.

Neu!!: 3. Februar und Joseph E. Johnston · Mehr sehen »

Joseph Wang Dian Duo

Joseph Wang Dian Duo OAR (* 3. Februar 1921; † 27. Juli 2004 in Jinan) war ein römisch-katholischer Priester.

Neu!!: 3. Februar und Joseph Wang Dian Duo · Mehr sehen »

Juan Amenábar

Juan Amenábar Ruiz (* 22. Juni 1922 in Santiago de Chile; † 3. Februar 1999 ebenda) war ein chilenischer Komponist.

Neu!!: 3. Februar und Juan Amenábar · Mehr sehen »

Juan Negrín

Juan Negrín Lopez (* 3. Februar 1891 in Las Palmas de Gran Canaria – das Geburtsjahr schwankt je nach Quelle zwischen 1887 und 1892; † 12. November 1956 in Paris) war ein führender spanischer republikanischer Politiker (PSOE) während des Spanischen Bürgerkriegs.

Neu!!: 3. Februar und Juan Negrín · Mehr sehen »

Judson Harmon

Signatur Judson Harmon (* 3. Februar 1846 in Newtown, Ohio; † 22. Februar 1927 in Cincinnati, Ohio) war ein US-amerikanischer Jurist und Politiker, Er amtierte als Justizminister (Attorney General) unter US-Präsident Grover Cleveland sowie als Gouverneur von Ohio.

Neu!!: 3. Februar und Judson Harmon · Mehr sehen »

Julia Wenzl

Julia Wenzl (* 3. Februar 1990 in Gießen) ist eine deutsche Handballspielerin.

Neu!!: 3. Februar und Julia Wenzl · Mehr sehen »

Jussuf Ibrahim

Jussuf Ibrahim, Januar 1953 Grabstein Ibrahims auf dem Jenaer Nordfriedhof Jussuf Murad Bey Ibrahim (* 27. Mai 1877 in Kairo; † 3. Februar 1953 in Jena) war ein hochangesehener und zugleich wegen Beteiligung am sogenannten Euthanasie-Programm während der Zeit des Nationalsozialismus umstrittener ägyptisch-deutscher Kinderarzt.

Neu!!: 3. Februar und Jussuf Ibrahim · Mehr sehen »

Justin Bilyeu

Justin Bilyeu (* 3. Februar 1994 in St. Louis, Missouri) ist ein US-amerikanischer Fußballspieler auf der Position eines Abwehrspielers.

Neu!!: 3. Februar und Justin Bilyeu · Mehr sehen »

Justinus Darmojuwono

Justinus Kardinal Darmojuwono (* 2. November 1914 in Godean, Indonesien; † 3. Februar 1994 in Semarang, Indonesien) war Erzbischof von Semarang.

Neu!!: 3. Februar und Justinus Darmojuwono · Mehr sehen »

Kaúlza Oliveira de Arriaga

Kaúlza Oliveira de Arriaga (* 18. Januar 1915 in Porto; † 3. Februar 2004 in Lissabon) war ein portugiesischer General, Schriftsteller und Politiker, der 1970 bis 1973 in dem portugiesischen Überseeterritorium Moçambique als Oberbefehlshaber der portugiesischen Truppen gegen die FRELIMO-Guerilla kämpfte.

Neu!!: 3. Februar und Kaúlza Oliveira de Arriaga · Mehr sehen »

Kada no Azumamaro

Kada no Azumamaro, Druck von 1939 Kada no Azumamaro (jap. 荷田 春満; * 3. Februar 1669; † 8. August 1739) war ein japanischer shintōistischer Philologe (Textforscher) und Dichter.

Neu!!: 3. Februar und Kada no Azumamaro · Mehr sehen »

Kaiserreich China

Das Kaiserreich China wurde 221 v. Chr.

Neu!!: 3. Februar und Kaiserreich China · Mehr sehen »

Kambara Ariake

Kambara Ariake (jap. 蒲原 有明, eigentlich: Kambara Hayao (蒲原 隼雄); * 15. März 1876 in Tokio; † 3. Februar 1952) war ein japanischer Lyriker.

Neu!!: 3. Februar und Kambara Ariake · Mehr sehen »

Kap der Guten Hoffnung

Surfer am Strand Neptune’s Diary, Kap der Guten Hoffnung Schild am Kap der Guten Hoffnung Das Kap der Guten Hoffnung ist ein sehr markantes, früher wegen seiner Klippen gefürchtetes Kap nahe der Südspitze Afrikas.

Neu!!: 3. Februar und Kap der Guten Hoffnung · Mehr sehen »

Karatschi

Karatschi (Sindhi) ist die größte Stadt Pakistans und Hauptstadt der Provinz Sindh; bis 1959 war sie die pakistanische Hauptstadt.

Neu!!: 3. Februar und Karatschi · Mehr sehen »

Karibik

Karibik, südlich das Karibische Meer, nordwestlich der Golf von Mexiko, östlich der offene Nordatlantik Die Inseln der Karibik Die Karibik ist eine Region im westlichen, tropischen Teil des Atlantischen Ozeans nördlich des Äquators.

Neu!!: 3. Februar und Karibik · Mehr sehen »

Karl Christian Andreae

Karl Christian Andreae Karl Christian Andreae (* 3. Februar 1823 in Mülheim (Rhein); † 23. Mai 1904 in Sinzig) war ein deutscher Maler der Düsseldorfer Schule.

Neu!!: 3. Februar und Karl Christian Andreae · Mehr sehen »

Karl Hampe (Historiker)

Karl Hampe in Heidelberg im Jahr 1913 Karl Ludwig Hampe (* 3. Februar 1869 in Bremen; † 14. Februar 1936 in Heidelberg) war ein deutscher Historiker, der die Geschichte des frühen und hohen Mittelalters erforschte.

Neu!!: 3. Februar und Karl Hampe (Historiker) · Mehr sehen »

Karl Jatho

Karl Jatho 1907/1908 am Steuer seines Zweiflächers Karl Jatho (* 3. Februar 1873 in Hannover; † 8. Dezember 1933 ebenda) war ein deutscher Beamter und Flugpionier.

Neu!!: 3. Februar und Karl Jatho · Mehr sehen »

Karl Maßmann

Karl Maßmann (* 9. Juni 1889; † 3. Februar 1956) war ein deutscher Bankdirektor.

Neu!!: 3. Februar und Karl Maßmann · Mehr sehen »

Karl Mathy

Karl Mathy. Lithografie nach einer Zeichnung von Valentin Schertle, 1846. Karl Friedrich Wilhelm Mathy (* 17. März 1807 in Mannheim; † 3. Februar 1868 in Karlsruhe) war ein badischer Journalist und Politiker.

Neu!!: 3. Februar und Karl Mathy · Mehr sehen »

Karl Schubert (Heilpädagoge)

Karl Schubert (* 25. November 1889 in Wien; † 3. Februar 1949 in Stuttgart) war ein österreichischer Heilpädagoge und Waldorfpädagoge.

Neu!!: 3. Februar und Karl Schubert (Heilpädagoge) · Mehr sehen »

Karl Seitz

Karl Josef Seitz (* 4. September 1869 in Wien; † 3. Februar 1950 ebenda) war österreichischer Politiker, Reichsratsabgeordneter, als Vorsitzender der Konstituierenden Nationalversammlung von Deutschösterreich Staatsoberhaupt, Parteivorsitzender der Sozialdemokratischen Arbeiterpartei Deutschösterreichs (SDAPDÖ) und Bürgermeister von Wien.

Neu!!: 3. Februar und Karl Seitz · Mehr sehen »

Karl Theodor Bayrhoffer

Karl Theodor Bayrhoffer Karl Theodor Bayrhoffer (mit vollem Namen Karl August Theodor Otto Christian Bayrhoffer; * 14. Oktober 1812 in Marburg; † 3. Februar 1888 in Monroe) war Professor der Philosophie an der Universität Marburg und Freidenker.

Neu!!: 3. Februar und Karl Theodor Bayrhoffer · Mehr sehen »

Karl V. (HRR)

Heiligen Römischen Reiches, ''Sacrum Romanum Imperium'' (von 1520 bis 1556). Das Gemälde von Tizian, wird heute Lambert Sustris zugeschrieben Unterschrift geleistet als Carlos I de Castilla, León y Aragón Großes Wappen Karls V. ab 1530 Karl V. –, – (* 24. Februar 1500 im Prinzenhof, Gent, Burgundische Niederlande; † 21. September 1558 im Kloster von Yuste, Extremadura) war ein Angehöriger des Herrscherhauses Habsburg.

Neu!!: 3. Februar und Karl V. (HRR) · Mehr sehen »

Karl Viktor von Bonstetten

Bonstetten Karl Viktor Freiherr von Bonstetten (* 3. September 1745 in Bern; † 3. Februar 1832 in Genf) war ein Schweizer Schriftsteller.

Neu!!: 3. Februar und Karl Viktor von Bonstetten · Mehr sehen »

Karl Wilhelm Walch

Karl Wilhelm Walch (* 3. Februar 1776 in Jena; † 29. Juni 1853 ebenda) war ein deutscher Rechtswissenschaftler.

Neu!!: 3. Februar und Karl Wilhelm Walch · Mehr sehen »

Karla Faye Tucker

Karla Faye Tucker Brown (* 18. November 1959 in Houston, Texas; † 3. Februar 1998 in Huntsville, Texas) war eine US-amerikanische Kriminelle.

Neu!!: 3. Februar und Karla Faye Tucker · Mehr sehen »

Käse

Käseladen in Paris Verschiedene Käsesorten Verschiedene Hartkäse-Stücke an einem Käsestand Käse ist ein festes Milcherzeugnis, das – bis auf wenige Ausnahmen – durch Gerinnen aus einem Eiweißanteil der Milch, dem Kasein, gewonnen wird.

Neu!!: 3. Februar und Käse · Mehr sehen »

Kōmei

Der japanische Kaiser Kōmei Kaiser Kōmei (jap. 孝明天皇, * 22. Juli 1831; † 30. Januar 1867) war der 121.

Neu!!: 3. Februar und Kōmei · Mehr sehen »

Kelly Sullivan

Kelly Sullivan bei der Oscarverleihung 2012 Kelly Sullivan (* 3. Februar 1978 in Puyallup, Washington) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 3. Februar und Kelly Sullivan · Mehr sehen »

Kennedy Space Center

Das Logo des Kennedy Space Center VAB sowie die Startrampen 39A und 39B Cape Canaveral mit dem Kennedy Space Center (grau) und der Cape Canaveral Air Force Station (grün) Launch Complex 39 mit dem Vehicle Assembly Building in der Bildmitte Shuttle Atlantis auf dem Weg zur STS-36-Mission Discovery auf der Startrampe LC-39B Start der Discovery zur Mission STS-114 vom KSC Saturn V im Vergleich zu Menschen Shuttle Atlantis als eine der Hauptattraktionen Das John F. Kennedy Space Center (KSC, für John-F.-Kennedy-Weltraumzentrum) ist der Weltraumbahnhof der NASA auf Merritt Island in Florida.

Neu!!: 3. Februar und Kennedy Space Center · Mehr sehen »

Kenneth Anger

Kenneth Anger (2011) Kenneth Anger (* 3. Februar 1927 in Santa Monica, Kalifornien als Kenneth Wilbur Anglemyer) ist ein US-amerikanischer Underground-/Avantgarde-Filmemacher und Autor.

Neu!!: 3. Februar und Kenneth Anger · Mehr sehen »

Kiesen

Kiesen (berndeutsch Chise) ist eine politische Gemeinde im Verwaltungskreis Bern-Mittelland des Kantons Bern in der Schweiz.

Neu!!: 3. Februar und Kiesen · Mehr sehen »

Klaus Brasch

Klaus Brasch (* 23. Februar 1950 in Berlin; † 3. Februar 1980) war ein deutscher Schauspieler.

Neu!!: 3. Februar und Klaus Brasch · Mehr sehen »

Kloster von Yuste

Kloster von Yuste Palast Karls V. Das Kloster von Yuste (San Jerónimo de Yuste) liegt in der Provinz Cáceres in der Extremadura, abgeschieden an der Südflanke der Sierra de Gredos in Spanien.

Neu!!: 3. Februar und Kloster von Yuste · Mehr sehen »

Komödie

1714 Eine Komödie (von κῶμος Fest zu Ehren des Dionysos und ᾠδή: eigentlich „singender Umzug“, meist übersetzt als „Lustspiel“, obwohl seit August Wilhelm Schlegel oft ein Unterschied gemacht wird) ist ein Drama mit erheiterndem Handlungsablauf, das in der Regel glücklich endet.

Neu!!: 3. Februar und Komödie · Mehr sehen »

Kurt Apitz

Kurt Apitz (* 14. Juni 1906 in Aachen; † 3. Februar 1945 in Berlin) war ein deutscher Pathologe und Hochschullehrer.

Neu!!: 3. Februar und Kurt Apitz · Mehr sehen »

Kurt Demmler

Berliner Großdemonstration am 4. November 1989 Kurt Demmler (* 12. September 1943 in Posen als Kurt Abramowitsch; † 3. Februar 2009 in Berlin) war ein deutscher Liedermacher und Texter vieler DDR-Rockbands.

Neu!!: 3. Februar und Kurt Demmler · Mehr sehen »

Kurt Eisenblätter

Kurt Eisenblätter (* 3. Februar 1929 in Berlin; † 4. Juli 2017 in Berlin) war ein deutscher gehörloser Pantomime, Schauspieler und Regisseur.

Neu!!: 3. Februar und Kurt Eisenblätter · Mehr sehen »

Kurt Emmerich

Kurt „Emme“ Emmerich (* 31. Januar 1930 in Hamburg; † 3. Februar 2006 ebenda) war ein deutscher Sportreporter.

Neu!!: 3. Februar und Kurt Emmerich · Mehr sehen »

La liberazione di Ruggiero dall’isola d’Alcina

La liberazione di Ruggiero dall’isola d’Alcina (deutsch: „Die Befreiung Ruggieros von Alcinas Insel“) ist eine Oper (Originalbezeichnung: „Balletto“) in einem Prolog und drei Szenen (Bildern) von Francesca Caccini (Musik) mit einem Libretto von Ferdinando Saracinelli nach eine Episode aus Ludovico Ariostos Versepos Orlando furioso. Das Werk gilt als die älteste von einer Frau komponierten Oper.

Neu!!: 3. Februar und La liberazione di Ruggiero dall’isola d’Alcina · Mehr sehen »

Laird Hamilton

Laird Hamilton (2007) Laird Hamilton (* 3. Februar 1964 in San Francisco als Laird John Zerfas) ist einer der einflussreichsten „Big Wave“-Surfer des 21.

Neu!!: 3. Februar und Laird Hamilton · Mehr sehen »

Lander

Modell des Viking-1-Landers Lander ist die allgemeine Bezeichnung einer Raumsonde, die auf einem Himmelskörper wie einem Planeten oder Mond landet, um dort Forschung zu betreiben.

Neu!!: 3. Februar und Lander · Mehr sehen »

Lao She

Lao She Lao She, (* 3. Februar 1899 in Peking; † 24. August 1966 ebenda) war ein moderner chinesischer Schriftsteller.

Neu!!: 3. Februar und Lao She · Mehr sehen »

Larry Holmes

Larry Holmes (* 3. November 1949 in Cuthbert, Georgia, USA) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Boxer.

Neu!!: 3. Februar und Larry Holmes · Mehr sehen »

Lars Jørgensen

Lars Troels Jørgensen (* 3. Februar 1978 in Lov in der Nähe von Næstved, Dänemark) ist ein ehemaliger dänischer Handballspieler.

Neu!!: 3. Februar und Lars Jørgensen · Mehr sehen »

Las Vegas

Las Vegas ist die größte Stadt im US-Bundesstaat Nevada.

Neu!!: 3. Februar und Las Vegas · Mehr sehen »

Lastkraftwagen

Ein Lastkraftwagen (Lkw) oder in der Schweiz ein Lastwagen bzw.

Neu!!: 3. Februar und Lastkraftwagen · Mehr sehen »

Le Havre

Le Havre ist eine Stadt im Nordwesten Frankreichs am Ärmelkanal im Département Seine-Maritime in der Region Normandie.

Neu!!: 3. Februar und Le Havre · Mehr sehen »

Lebensraum im Osten

„Sicherung des deutschen Lebensraums im Osten“ als „Aufgabe und Verpflichtung“ für die Pioniere nach dem Krieg: nationalsozialistische Propaganda-Ausstellung ''Die grosse Heimkehr'', 1942. Lebensraum im Osten ist ein politischer Begriff, der mit der „germanischen“ oder „arischen“ Besiedlung von Gebieten außerhalb der deutschen Grenzen, vor allem im (nördlichen) Mittel- und Osteuropa, verbunden ist.

Neu!!: 3. Februar und Lebensraum im Osten · Mehr sehen »

Lee Ranaldo

Lee Ranaldo von Sonic Youth Moonlander E-Dronegitarre von Lee Ranaldo, Sonic Youth, Yuri Landman, 2007 Lee Ranaldo (* 3. Februar 1956) ist ein US-amerikanischer Gitarrist und Sänger.

Neu!!: 3. Februar und Lee Ranaldo · Mehr sehen »

Leo Fall

Leo Fall, 1915. Leo Fall (* 2. Februar 1873 in Olmütz, Mähren; † 16. September 1925 in Wien) war ein österreichischer Komponist und Kapellmeister und einer der bedeutendsten Vertreter der Silbernen Operettenära.

Neu!!: 3. Februar und Leo Fall · Mehr sehen »

Leon Ndugu Chancler

Leon Ndugu Chancler (* 1. Juli 1952 in Shreveport, Louisiana; † 3. Februar 2018) war ein amerikanischer Jazzschlagzeuger und Musikproduzent.

Neu!!: 3. Februar und Leon Ndugu Chancler · Mehr sehen »

Leon Schlumpf

Leon Schlumpf Leon Schlumpf (* 3. Februar 1925 in Felsberg, Graubünden; † 7. Juli 2012 in Chur; heimatberechtigt in Mönchaltorf und Felsberg) war ein Schweizer Politiker (SVP, DP), Rechtsanwalt und Volksmusikant.

Neu!!: 3. Februar und Leon Schlumpf · Mehr sehen »

Leopold Wilhelm von Dobschütz

Leopold Wilhelm von DobschützDas Originalgemälde ''(Abbildung rechts)'' hing in der Gedenkhalle zu Dennewitz und ist seit dem Zweiten Weltkrieg verschollen. Die hier abgebildete, erst später gefertigte Kopie befindet sich heute in Familienbesitz. Weigel'sches Wappenbuch von 1734, handkoloriert) Leopold Wilhelm von Dobschütz (* 1. Januar 1763 in Brieg, Niederschlesien; † 3. Februar 1836 auf Gut Zölling, Kreis Freystadt, zuvor Kreis Sagan, Niederschlesien) war preußischer General der Kavallerie.

Neu!!: 3. Februar und Leopold Wilhelm von Dobschütz · Mehr sehen »

Libretto

Titel des Libretto der Aufführung der Oper ''Die verkaufte Braut'' von Bedřich Smetana in der Metropolitan Opera 1908. Das Libretto (ital. „Büchlein“, Diminutiv zu libro „Buch“; Plural: Libretti) ist der Text einer Oper, eines Oratoriums, einer Operette, eines Musicals oder einer Kantate; im weiteren Sinne werden auch Szenarien für Ballette und Pantomimen gelegentlich als Libretti bezeichnet.

Neu!!: 3. Februar und Libretto · Mehr sehen »

Liebmann-Aufzeichnung

Die sogenannte Liebmann-Aufzeichnung ist die stichpunktartige Zusammenfassung einer zweieinhalbstündigen Rede,Thilo Vogelsang:.

Neu!!: 3. Februar und Liebmann-Aufzeichnung · Mehr sehen »

Lil Hardin Armstrong

Lillian „Lil“ Hardin Armstrong (* 3. Februar 1898 in Memphis, Tennessee; † 27. August 1971 in Chicago, Illinois) war eine US-amerikanische Jazz-Pianistin, -Sängerin und -Komponistin.

Neu!!: 3. Februar und Lil Hardin Armstrong · Mehr sehen »

Lina Hähnle

Lina Hähnle (* 3. Februar 1851 in Sulz am Neckar als Emilie Karoline Hähnle; † 1. Februar 1941 in Giengen an der Brenz) war die Gründerin und für fast 40 Jahre Vorsitzende des Bundes für Vogelschutz (BfV).

Neu!!: 3. Februar und Lina Hähnle · Mehr sehen »

Lisa Baumfeld

Lisa Baumfeld Lisa Baumfeld (* 27. April 1877 in Wien; † 3. Februar 1897 ebenda) war eine österreichische Schriftstellerin.

Neu!!: 3. Februar und Lisa Baumfeld · Mehr sehen »

Liste der Boxweltmeister im Schwergewicht

Boxweltmeister im Schwergewicht: Universal, NYSAC, NBA/WBA, WBC, IBF, WBO, IBO und The Ring Magazine 1885–2016 Diese Liste der Boxweltmeister im Schwergewicht bietet eine Übersicht über alle Boxweltmeister des Verbandes NBA (die NBA wurde im Jahre 1962 in WBA umbenannt), des ehemaligen Verbandes NYSAC, der vier anerkannten und aktuell tätigen Weltverbände (WBC, WBA, IBF, WBO) und alle universellen Weltmeister im Schwergewicht in chronologischer Reihenfolge.

Neu!!: 3. Februar und Liste der Boxweltmeister im Schwergewicht · Mehr sehen »

Liste der Grafen und Markgrafen der Provence

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und Liste der Grafen und Markgrafen der Provence · Mehr sehen »

Liste der Grafen von Barcelona

Die Grafschaft Barcelona war die wichtigste einer Reihe von Grafschaften, welche die fränkischen Könige auf der Iberischen Halbinsel begründeten und die Spanische Mark bildeten.

Neu!!: 3. Februar und Liste der Grafen von Barcelona · Mehr sehen »

Londoner Protokolle zu Griechenland

Die Londoner Protokolle zu Griechenland befassten sich mit der Schaffung eines hellenischen Staates.

Neu!!: 3. Februar und Londoner Protokolle zu Griechenland · Mehr sehen »

Louis de Jaucourt

Louis de Jaucourt Louis de Jaucourt (* 16. September 1704 in Paris; † 3. Februar 1779 in Compiègne) war ein französischer Arzt, Schriftsteller und Gelehrter im Zeitalter der Aufklärung.

Neu!!: 3. Februar und Louis de Jaucourt · Mehr sehen »

Louis J. Brann

Louis J. Brann Louis Jefferson Brann (* 6. Juli 1876 in Madison, Somerset County, Maine; † 3. Februar 1948 in Falmouth, Maine) war ein US-amerikanischer Politiker und von 1933 bis 1937 Gouverneur des Bundesstaates Maine.

Neu!!: 3. Februar und Louis J. Brann · Mehr sehen »

Lourenço Marques

Lourenço Marques (16. Jahrhundert) war ein portugiesischer Händler und Entdecker im heutigen Mosambik.

Neu!!: 3. Februar und Lourenço Marques · Mehr sehen »

Lourival Assis

Lourival Rodrigues Assis Filho, genannt Lourival Assis, oder nur Assis (* 3. Februar 1984 in Nova Viçosa, Brasilien), ist ein brasilianischer Fußballspieler, der zum Saisonanfang 2011/12 zum aserbaidschanischen Erstligisten FK Qəbələ wechselte.

Neu!!: 3. Februar und Lourival Assis · Mehr sehen »

Lucas Duda

Lucas Christopher Duda (* 3. Februar 1986 in Fontana, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Baseballspieler in der Major League Baseball.

Neu!!: 3. Februar und Lucas Duda · Mehr sehen »

Ludvig Nielsen

Ludvig Nielsen (Aufnahme der 30er Jahre) Ludvig Nielsen (* 3. Februar 1906; † 22. April 2001 in Trondheim) war ein norwegischer Organist und Komponist.

Neu!!: 3. Februar und Ludvig Nielsen · Mehr sehen »

Ludwig Deubner

August Macke: ''Dr. Ludwig Deubner, schreibend'' (Bonn 1903) Ludwig August Deubner (* 3. Februar 1877 in Riga; † 25. März 1946 in Berlin) war ein deutscher Altphilologe und Religionswissenschaftler.

Neu!!: 3. Februar und Ludwig Deubner · Mehr sehen »

Ludwig Kießling

Ludwig Kießling (* 31. März 1875 in Schwarzenbach an der Saale; † 3. Februar 1942 in München) war ein deutscher Pflanzenbauwissenschaftler und Pflanzenzüchter.

Neu!!: 3. Februar und Ludwig Kießling · Mehr sehen »

Ludwig Wilhelm von Baden (1865–1888)

Ludwig Wilhelm von Baden Ludwig Wilhelm von Baden (* 12. Juni 1865 in Baden-Baden; † 23. Februar 1888 in Freiburg im Breisgau; vollständiger Name: Ludwig Wilhelm Karl Friedrich Berthold von Baden) war der jüngere Sohn Großherzogs Friedrichs I. von Baden und der Großherzogin Luise (geborene Prinzessin von Preußen).

Neu!!: 3. Februar und Ludwig Wilhelm von Baden (1865–1888) · Mehr sehen »

Luftangriffe der Alliierten auf Berlin

In der Nacht vom 22. zum 23. November 1943 wurde die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche getroffen, wodurch es zu einem Brand kam, der u. a. die Spitze des Hauptturms einknicken ließ. Die Luftangriffe der Alliierten auf Berlin im Zweiten Weltkrieg wurden von Einheiten der britischen Royal Air Force (RAF), der US-amerikanischen USAAF und der französischen Armée de l’air geflogen.

Neu!!: 3. Februar und Luftangriffe der Alliierten auf Berlin · Mehr sehen »

Luigi Arduino

Luigi Arduino (* 1759 in Padua; † 3. Februar 1833 ebenda) war ein italienischer Landwirt und Hochschullehrer.

Neu!!: 3. Februar und Luigi Arduino · Mehr sehen »

Luigi Dallapiccola

Luigi Dallapiccola (* 3. Februar 1904 in Mitterburg (heute Pazin in Istrien); † 19. Februar 1975 in Florenz) war ein italienischer Komponist.

Neu!!: 3. Februar und Luigi Dallapiccola · Mehr sehen »

Luna-Programm

Mit Luna 4 bis Luna 24 (und für Mond) wurden sowjetische Mondsonden der zweiten Serie (1963–1976) bezeichnet.

Neu!!: 3. Februar und Luna-Programm · Mehr sehen »

Machtergreifung

Mit Machtergreifung (auch Machtübernahme bzw. Machtübergabe, auch Machtübertragung) wird die Ernennung Adolf Hitlers zum Reichskanzler durch Reichspräsident Paul von Hindenburg am 30.

Neu!!: 3. Februar und Machtergreifung · Mehr sehen »

Maitland Ward

Maitland Ward (2014) Maitland Ward (* 3. Februar 1977 in Long Beach, Kalifornien als Ashley Maitland Welkos) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 3. Februar und Maitland Ward · Mehr sehen »

Malaika Mihambo

Malaika Mihambo (* 3. Februar 1994 in Heidelberg) ist eine deutsche Weitspringerin.

Neu!!: 3. Februar und Malaika Mihambo · Mehr sehen »

Maputo

Maputo (bis 1975 Lourenço Marques, 1975–1976 Cam Phumo) ist die Hauptstadt von Mosambik.

Neu!!: 3. Februar und Maputo · Mehr sehen »

Marguerite Boulc’h

Fréhel als Achtzehnjährige (1908). Marguerite Boulc’h (Künstlernamen: Fréhel; Pervenche; * 13. Juli 1891 in Paris; † 3. Februar 1951 in Paris) war eine französische Chansonsängerin und Schauspielerin.

Neu!!: 3. Februar und Marguerite Boulc’h · Mehr sehen »

Maria Schneider (Schauspielerin)

Maria Schneider beim Créteil Films de Femmes Festival in Paris (2001) Maria Schneider (* 27. März 1952 in Paris als Marie Christine Gélin; † 3. Februar 2011 ebenda) war eine französische Schauspielerin.

Neu!!: 3. Februar und Maria Schneider (Schauspielerin) · Mehr sehen »

Marie von Najmájer

Marie von Najmájer Marie von Najmájer (* 3. Februar 1844 in Buda, Ungarn; † 25. Juli 1904 in Bad Aussee, Österreich) war eine österreichische Schriftstellerin.

Neu!!: 3. Februar und Marie von Najmájer · Mehr sehen »

Marie Zielcke

Marie Zielcke (* 3. Februar 1979 in Köln) ist eine deutsche Filmschauspielerin.

Neu!!: 3. Februar und Marie Zielcke · Mehr sehen »

Mariusz Jurkiewicz

Mariusz Jurkiewicz (2010) Mariusz Jurkiewicz (* 3. Februar 1982 in Lubin) ist ein polnischer Handballspieler.

Neu!!: 3. Februar und Mariusz Jurkiewicz · Mehr sehen »

Markku Aro

Markku Aro (eigentlich: Markku Tuomas Puputti, * 3. Februar 1950 in Mouhijärvi) ist ein finnischer Schlagersänger.

Neu!!: 3. Februar und Markku Aro · Mehr sehen »

Markus Appelmann

Markus Appelmann (* 3. Februar 1978 in Stuttgart) ist ein deutscher Fernseh- und Hörfunkmoderator.

Neu!!: 3. Februar und Markus Appelmann · Mehr sehen »

Markus Esser

Europa-Meisterschaften 2006 Markus Esser (* 3. Februar 1980 in Leverkusen) ist ein ehemaliger deutscher Hammerwerfer.

Neu!!: 3. Februar und Markus Esser · Mehr sehen »

Markus Krojer

Markus Krojer (* 3. Februar 1994 in Mainburg) ist ein deutscher Schauspieler.

Neu!!: 3. Februar und Markus Krojer · Mehr sehen »

Markus Schulz

Logo von Markus Schulz Markus Schulz (2007) Markus Schulz (* 3. Februar 1975 in Eschwege) ist ein deutscher DJ und Musikproduzent, der in Miami und Berlin lebt.

Neu!!: 3. Februar und Markus Schulz · Mehr sehen »

Marshallinseln

Verwaltungskarte von 1897 Die Republik Marshallinseln (marshallesisch Aolepān Aorōkin M̧ajeļ) ist ein Inselstaat im mittleren Ozeanien.

Neu!!: 3. Februar und Marshallinseln · Mehr sehen »

Martial Asselin

Martial Asselin (PC, OC, QC; * 3. Februar 1924 in La Malbaie, Québec; † 25. Januar 2013 in Ville de Québec, Québec) war ein kanadischer Politiker.

Neu!!: 3. Februar und Martial Asselin · Mehr sehen »

Martin Gilbert (Historiker)

Martin Gilbert (Mitte, 30. Mai 2011) Sir Martin Gilbert CBE, PC (* 25. Oktober 1936 in London; † 3. Februar 2015 ebenda) war ein britischer Historiker.

Neu!!: 3. Februar und Martin Gilbert (Historiker) · Mehr sehen »

Martin Ruland der Ältere

Martin Ruland der Ältere Fragment der Grabplatte für Martin Ruland in Lauingen Martin Ruland der Ältere, auch Martinus Rulandus (* 1532 in Freising; † 3. Februar 1602 in Prag), war ein deutscher Arzt, Alchemist und Gräzist.

Neu!!: 3. Februar und Martin Ruland der Ältere · Mehr sehen »

Marvin Stefaniak

Marvin Stefaniak (* 3. Februar 1995 in Hoyerswerda) ist ein deutscher Fußballspieler, der seit Januar 2018 als Leihgabe des VfL Wolfsburg beim 1. FC Nürnberg unter Vertrag steht.

Neu!!: 3. Februar und Marvin Stefaniak · Mehr sehen »

Mary Onyali-Omagbemi

Mary Onyali-Omagbemi (geborene Onyali; * 3. Februar 1968) ist eine nigerianische Sprinterin.

Neu!!: 3. Februar und Mary Onyali-Omagbemi · Mehr sehen »

Mason City (Iowa)

Mason City ist eine Stadt (mit dem Status „City“) und Verwaltungssitz des Cerro Gordo County im US-amerikanischen Bundesstaat Iowa.

Neu!!: 3. Februar und Mason City (Iowa) · Mehr sehen »

Massachusetts Bay Colony

Karte der Massachusetts Bay Colony Die Massachusetts Bay Colony, der historische Vorläufer des heutigen amerikanischen Bundesstaats Massachusetts, war eine englische Kolonie in Neuengland.

Neu!!: 3. Februar und Massachusetts Bay Colony · Mehr sehen »

Massaker

Massaker am Haupttempel der Azteken zeigt (zw. 1521 u. 1530) Ein Massaker ist ein Massenmord unter besonders grausamen Umständen, ein Gemetzel oder Blutbad, häufig im Zusammenhang mit Motiven wie Hass oder Rache.

Neu!!: 3. Februar und Massaker · Mehr sehen »

Massaua

Massaua (auch Massawa oder Mitsiwa, oder Bade, auf Tigre und Tigrinisch: Bats’e oder Badhe) ist eine Hafenstadt in Eritrea am Roten Meer.

Neu!!: 3. Februar und Massaua · Mehr sehen »

Mathias Etenhueber

Mathias Etenhueber, auch Matthias Ettenhu(e)ber (* 3. Februar 1722 in München; † 24. August oder 23. September 1782 ebenda) war ein deutscher Dichter und Schriftsteller.

Neu!!: 3. Februar und Mathias Etenhueber · Mehr sehen »

Matthias Desubas

Matthias Desubas, eigentlich französisch Mathieu Majal, nach seinem Geburtsort genannt Désubas oder des Hubas, auch Desubes geschrieben (* 28. Februar 1720 in Désubas bei Vernoux; † 2. Februar 1746 in Montpellier) war ein französischer hugenottischer Prediger und evangelischer Märtyrer.

Neu!!: 3. Februar und Matthias Desubas · Mehr sehen »

Matthias Friese

Matthias Friese (* 2. Juli 1739 in Liepen; † 3. Februar 1786 in Kummerow) war ein deutscher Schulmeister, Organist und als Autodidakt Orgelbauer.

Neu!!: 3. Februar und Matthias Friese · Mehr sehen »

Maura Tierney

Maura Tierney (2015) Maura Lynn Tierney (* 3. Februar 1965 in Boston, Massachusetts) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 3. Februar und Maura Tierney · Mehr sehen »

Maurice White

Maurice White in München (1975) Maurice White (* 19. Dezember 1941 in Memphis, Tennessee; † 3. Februar 2016 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Musiker und der Gründer der amerikanischen Funk-, Soul- und R&B-Band Earth, Wind and Fire.

Neu!!: 3. Februar und Maurice White · Mehr sehen »

Max Josef Metzger

Gedenktafel am Haus Willdenowstraße 8 in Berlin-Wedding Max Josef Metzger (* 3. Februar 1887 in Schopfheim; † 17. April 1944 im Zuchthaus Brandenburg-Görden) war ein deutscher katholischer Priester, der wegen seiner pazifistischen Überzeugung vom Volksgerichtshof unter Vorsitz seines Präsidenten Roland Freisler am 14. Oktober 1943 zum Tode verurteilt und nach sechs Monaten hingerichtet wurde.

Neu!!: 3. Februar und Max Josef Metzger · Mehr sehen »

Maximilian Thiel

Maximilian „Maxi“ Thiel (* 3. Februar 1993 in Altötting) ist ein deutscher Fußballspieler, der beim 1. FC Heidenheim unter Vertrag steht.

Neu!!: 3. Februar und Maximilian Thiel · Mehr sehen »

Maximilian zu Wied-Neuwied

Maximilian zu Wied-Neuwied Maximilian Alexander Philipp Prinz zu Wied-Neuwied (* 23. September 1782 in Neuwied; † 3. Februar 1867 ebenda; auch Maximilian zu Wied, Max zu Wied oder Maximilian von Wied zu Neuwied; selbstgewähltes Pseudonym auf Reisen: Baron von Braunsberg) war ein deutscher Forschungsreisender, Ethnologe, Zoologe und Naturforscher.

Neu!!: 3. Februar und Maximilian zu Wied-Neuwied · Mehr sehen »

Maximilien Foy

Maximilien Foy Maximilien-Sébastien, comte Foy (* 3. Februar 1775 in Ham, Picardie; † 28. November 1825 in Paris) war ein französischer General und Staatsmann.

Neu!!: 3. Februar und Maximilien Foy · Mehr sehen »

Málaga

Málaga ist die zweitgrößte Stadt in Andalusien und die sechstgrößte Stadt Spaniens.

Neu!!: 3. Februar und Málaga · Mehr sehen »

Meiji

Meiji-tennō, 1873 Meiji (jap. 明治天皇 Meiji-tennō; * 3. November 1852 in Kyōto; † 30. Juli 1912 in Tokio) ist der gemäß seiner Regierungsdevise (Nengō) Meiji (明治 „aufgeklärte Herrschaft“) postum gebräuchliche Name des 122.

Neu!!: 3. Februar und Meiji · Mehr sehen »

Meiji-Restauration

Einzug des Meiji-Tennō in Tokio (1869) Iwakura-Mission (1872) Meiji-Tennō (1888) Der Begriff Meiji-Restauration (jap. 明治維新, Meiji ishin)Wörtlich „Meiji-Erneuerung“.

Neu!!: 3. Februar und Meiji-Restauration · Mehr sehen »

Meiji-Zeit

Als Meiji-Zeit, Meiji-Ära oder Meiji-Periode (jap. 明治時代 Meiji jidai) wird in der japanischen Geschichte der Zeitraum der Regentschaft des Tennōs Mutsuhito (Meiji-tennō) definiert.

Neu!!: 3. Februar und Meiji-Zeit · Mehr sehen »

Melanie Safka

Melanie Anne Safka-Schekeryk (* 3. Februar 1947 in Astoria, New York als Melanie Anne Safka) ist eine US-amerikanische Sängerin und Songwriterin.

Neu!!: 3. Februar und Melanie Safka · Mehr sehen »

Meteorologie

Meteorologie („Untersuchung der überirdischen Dinge“ oder „Untersuchung der Himmelskörper“) ist die Lehre der physikalischen und chemischen Vorgänge in der Atmosphäre und beinhaltet auch deren bekannteste Anwendungsgebiete – die Wettervorhersage und die Klimatologie.

Neu!!: 3. Februar und Meteorologie · Mehr sehen »

MetLife Building

Das MetLife Building, früher Pan Am Building, ist ein Wolkenkratzer an der Park Avenue in Manhattan, einem Stadtteil von New York City.

Neu!!: 3. Februar und MetLife Building · Mehr sehen »

Michael Adelbulner

Michael Adelbulner (* 3. Februar 1702 in Nürnberg; † 21. Juli 1779 in Altdorf) war ein deutscher Mathematiker, Physiker und Astronom.

Neu!!: 3. Februar und Michael Adelbulner · Mehr sehen »

Michael Cimino

Michael „Mike“ Cimino, (* 3. Februar 1939 in New York; † 2. Juli 2016 in Beverly Hills) war ein US-amerikanischer Filmregisseur, Filmproduzent sowie Autor von Drehbüchern und Romanen.

Neu!!: 3. Februar und Michael Cimino · Mehr sehen »

Michael Ende

Unterschrift Michael Andreas Helmuth Ende (* 12. November 1929 in Garmisch; † 28. August 1995 in Filderstadt) war ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: 3. Februar und Michael Ende · Mehr sehen »

Michael Rummenigge

Michael Rummenigge (* 3. Februar 1964 in Lippstadt) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 3. Februar und Michael Rummenigge · Mehr sehen »

Michael Scharang

Michael Scharang (* 3. Februar 1941 in Kapfenberg, Steiermark) ist ein österreichischer Erzähler, Essayist, Drehbuch- und Hörspielautor.

Neu!!: 3. Februar und Michael Scharang · Mehr sehen »

Miha Hrobat

Miha Hrobat (* 3. Februar 1995 in Kranj) ist ein slowenischer Skirennläufer.

Neu!!: 3. Februar und Miha Hrobat · Mehr sehen »

Mixu Paatelainen

Mika-Matti Petteri „Mixu“ Paatelainen (* 3. Februar 1967 in Helsinki) ist ein ehemaliger Fußballspieler und heutiger Trainer.

Neu!!: 3. Februar und Mixu Paatelainen · Mehr sehen »

Molkerei

Pasteurisierungsanlage in einer Käserei in Ruynes-en-Margeride, Frankreich Eine Molkerei (auch Käserei oder vor allem im Norden und Osten Deutschlands oft Meierei) ist eine Verarbeitungsstätte für Milch.

Neu!!: 3. Februar und Molkerei · Mehr sehen »

Mond

Der Mond (mhd. mâne) ist der einzige natürliche Satellit der Erde.

Neu!!: 3. Februar und Mond · Mehr sehen »

Montevideo

Wappen Montevideo Montevideo ist die Hauptstadt und Primatstadt Uruguays.

Neu!!: 3. Februar und Montevideo · Mehr sehen »

Morgan Fairchild

Morgan Fairchild (2007) Morgan Fairchild (* 3. Februar 1950 in Dallas, Texas als Patsy Anne McClenny) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 3. Februar und Morgan Fairchild · Mehr sehen »

Mosambik

Mosambik ist ein Staat in Südostafrika.

Neu!!: 3. Februar und Mosambik · Mehr sehen »

Mossel Bay

Mossel Bay (englisch) oder Mosselbaai (Afrikaans; deutsch: „Muschelbucht“) ist eine Stadt an der Küste Südafrikas mit 59.031 Einwohnern (Stand 2011).

Neu!!: 3. Februar und Mossel Bay · Mehr sehen »

Muni Metro

Muni Metro ist der Name eines Stadtbahn-ähnlichen ÖPNV-Systems in San Francisco und verkehrt dort neben dem S-Bahn-ähnlichen System Bay Area Rapid Transit (BART), dem Caltrain, dem Oberleitungsbus San Francisco, zweier historischen Straßenbahnlinien (Linie F Market & Wharves und E Embarcadero), den Cable Cars sowie diversen Omnibuslinien.

Neu!!: 3. Februar und Muni Metro · Mehr sehen »

N. Gregory Mankiw

N. Gregory Mankiw Nicholas Gregory „Greg“ Mankiw (* 3. Februar 1958 in Trenton, New Jersey) ist ein US-amerikanischer Ökonom und Professor für Volkswirtschaftslehre an der Harvard University.

Neu!!: 3. Februar und N. Gregory Mankiw · Mehr sehen »

Nadine Arents

Nadine Arents (* 3. Februar 1982 in Venn, Mönchengladbach) ist eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: 3. Februar und Nadine Arents · Mehr sehen »

Napier (Neuseeland)

Hastings Charles James Napier, der Namensgeber der Stadt Napier im Jahr 1973 Halsbury Chambers“-Gebäude im Art-Déco-Stil aus dem Jahr 1932 Die Kuppel des „A & B Building“ National Tobacco Company Ltd. Napier, offizielle Bezeichnung: Napier City, auf, ist eine Hafenstadt und eine eigenständige Territorial Authority (Gebietskörperschaft) auf der Nordinsel von Neuseeland.

Neu!!: 3. Februar und Napier (Neuseeland) · Mehr sehen »

Nathan Lane

Nathan Lane Nathan Lane, eigentlich Joseph Lane, (* 3. Februar 1956 in Jersey City, New Jersey) ist ein US-amerikanischer Musical- und Filmschauspieler.

Neu!!: 3. Februar und Nathan Lane · Mehr sehen »

Neues Theater am Zoo

Das Neue Theater am Zoo war ein Berliner Theater, das sich von 1920 bis 1937 in der Jebensstraße 2, im ehemaligen Kaisersaal des Landwehrkasinos befand.

Neu!!: 3. Februar und Neues Theater am Zoo · Mehr sehen »

New York City

New York City (BE:; AE:, kurz: New York, deutsch veraltet: Neuyork, Abk.: NYC) ist eine Weltstadt an der Ostküste der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 3. Februar und New York City · Mehr sehen »

Nicolas Edme Restif de la Bretonne

Nicolas Edme Restif de la Bretonne. Restif de la Bretonne (auch Nicolas Edmonde Rétif de La Bretonne; * 23. Oktober 1734 in Sacy bei Auxerre; † 3. Februar 1806 in Paris) war ein französischer Romancier.

Neu!!: 3. Februar und Nicolas Edme Restif de la Bretonne · Mehr sehen »

Nicolás Lindley López

Nicolás Lindley López, 1963 Nicolás Lindley López (* 16. November 1908 in Lima; † 3. Februar 1995 ebenda), Militär und Politiker, war im Jahr 1963 für einige Monate an der Spitze einer Militärjunta Staatschef von Peru.

Neu!!: 3. Februar und Nicolás Lindley López · Mehr sehen »

Nicole Castro

Nicole Castro (* 3. Februar 1984 in Darwin) ist eine australisch-französische Basketballspielerin.

Neu!!: 3. Februar und Nicole Castro · Mehr sehen »

Nikola Hofmanova

Nikola „Niki“ Hofmanova (* 3. Februar 1991 in Chomutov, Tschechoslowakei) ist eine ehemalige österreichische Tennisspielerin mit tschechischen Wurzeln.

Neu!!: 3. Februar und Nikola Hofmanova · Mehr sehen »

Nikolaos Kanabos

Nikolaos Kanabos,, (* 12. Jahrhundert; † 1204) war Anfang 1204 für wenige Tage byzantinischer Kaiser.

Neu!!: 3. Februar und Nikolaos Kanabos · Mehr sehen »

Niwa Jun’ichirō

Niwa Jun’ichirō (jap. 丹羽 純一郎, eigentl. Oda Jun’ichirō 織田 純一郎; * 22. Mai 1852; † 3. Februar 1919) war ein japanischer Schriftsteller und Übersetzer.

Neu!!: 3. Februar und Niwa Jun’ichirō · Mehr sehen »

Nordrhein-Westfalen

Landeshauptstadt Düsseldorf Nordrhein-Westfalen (Neben der Aussprachevariante des Dudens mit der Transkription, existieren weitere Varianten:1. gemäß 2. gemäß, Niederdeutsch ist weder in Schrift noch in gesprochener Form normiert. Neben der vorwiegend in Nordwestdeutschland verbreiteten Variante „Noordrhien-Westfalen“ ist im westfälischen Münsterland beispielsweise die Variante Nuordrien-Westfaolen verbreitet, vgl., Ländercode NW, Abkürzung NRW) ist ein Land im Westen der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: 3. Februar und Nordrhein-Westfalen · Mehr sehen »

Norman Bluhm

Norman Bluhm (* 28. März 1921 in Chicago, Illinois; † 3. Februar 1999 in East Wallingford, Vermont) war ein US-amerikanischer Maler.

Neu!!: 3. Februar und Norman Bluhm · Mehr sehen »

Norman Rockwell

Norman Rockwell Norman Percevel Rockwell (* 3. Februar 1894 in New York; † 8. November 1978 in Stockbridge, Massachusetts) war ein US-amerikanischer Maler und Illustrator des frühen 20.

Neu!!: 3. Februar und Norman Rockwell · Mehr sehen »

North Carolina

North Carolina (engl. Aussprache; veraltet auch Nord-Carolina, Nordkarolina oder Nordkarolinien) ist ein an der Atlantikküste gelegener Bundesstaat im Osten der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 3. Februar und North Carolina · Mehr sehen »

Norway (Schiff)

Die Norway war ein Transatlantikliner, der später zum Kreuzfahrtschiff umgebaut wurde.

Neu!!: 3. Februar und Norway (Schiff) · Mehr sehen »

Norwegen

Norwegen oder Königreich Norwegen (bokmål: Kongeriket Norge, nynorsk: Kongeriket Noreg, altnordisch: *Norðvegr, Norvegr, Noregr „Nordweg“) ist ein Staat in Nordeuropa.

Neu!!: 3. Februar und Norwegen · Mehr sehen »

Oceanus Procellarum

Der Oceanus Procellarum (lateinisch „Ozean der Stürme“) ist eine sehr große, unregelmäßig geformte Marefläche auf dem Erdmond im westlichen Teil der erdzugewandten Mondseite.

Neu!!: 3. Februar und Oceanus Procellarum · Mehr sehen »

Oda (Meißen)

SLUB Dresden, Msc. R 147, Blatt 176 b Oda von Meißen, auch Ode, althochdeutsch für Uta oder Ute, († am 31. Oktober oder 13. November nach 1018) war eine Gräfin aus dem sächsischen Adelsgeschlecht der Ekkehardiner.

Neu!!: 3. Februar und Oda (Meißen) · Mehr sehen »

Odysseas Angelis

Odysseas Angelis (* 3. Februar 1912 in Chalkida, Griechenland; † 22. März 1987 in Athen) war ein griechischer Offizier und Politiker.

Neu!!: 3. Februar und Odysseas Angelis · Mehr sehen »

Oliver Heaviside

Oliver Heaviside Oliver Heaviside (* 18. Mai 1850 in London; † 3. Februar 1925 in Homefield bei Torquay) war ein britischer Mathematiker und Physiker, der wesentliche Beiträge zur Entwicklung der Theorie des Elektromagnetismus lieferte.

Neu!!: 3. Februar und Oliver Heaviside · Mehr sehen »

Olympische Winterspiele 1972

Die XI.

Neu!!: 3. Februar und Olympische Winterspiele 1972 · Mehr sehen »

Opéra-Comique (Paris)

Massenets Oper ''Sapho'' Die zweite ''Salle Favart'' von 1840 Die dritte ''Salle Favart'' (2008) Das Theater im Jahr 2012 Die Opéra-Comique ist ein Theater in Paris.

Neu!!: 3. Februar und Opéra-Comique (Paris) · Mehr sehen »

Opéra-comique (Werkgattung)

Saint-Laurent. Die Opéra-comique ist eine Gattung der Oper, die im Paris des 17. Jahrhunderts aus der Vorstadtkomödie mit Musikeinlagen (Vaudeville) entstand und bis im 19. Jahrhundert existierte.

Neu!!: 3. Februar und Opéra-comique (Werkgattung) · Mehr sehen »

Oper

Trovatore'', Salzburger Festspiele 2014 Opernstar Maria Callas Als Oper (von ital. opera in musica, „musikalisches Werk“) bezeichnet man seit 1639 eine musikalische Gattung des Theaters.

Neu!!: 3. Februar und Oper · Mehr sehen »

Oskar

Oskar ist ein männlicher Vorname.

Neu!!: 3. Februar und Oskar · Mehr sehen »

Osmanisches Reich

Das Osmanische Reich (und ab 1876 amtlich), war das Reich der Dynastie der Osmanen von ca.

Neu!!: 3. Februar und Osmanisches Reich · Mehr sehen »

Otto Arndt

Otto Arndt, 1986 Otto Arndt (* 19. Juli 1920 in Aschersleben; † 3. Februar 1992) war ein SED-Funktionär und Minister für Verkehrswesen der DDR.

Neu!!: 3. Februar und Otto Arndt · Mehr sehen »

Otto Bäurle

Otto Bäurle (* 3. Februar 1887 in München; † 26. April 1951, ebenda) war ein deutscher Leichtathlet.

Neu!!: 3. Februar und Otto Bäurle · Mehr sehen »

Otto Bütschli

Otto Bütschli um 1916 Otto Bütschli in Heidelberg am Mikroskopiertisch, Aufnahme um 1895 Johann Adam Otto Bütschli (* 3. Mai 1848 in Frankfurt am Main; † 3. Februar 1920 in Heidelberg) war ein deutscher Zoologe.

Neu!!: 3. Februar und Otto Bütschli · Mehr sehen »

Otto Fräßdorf

Otto Fräßdorf (* 5. Februar 1942 in Magdeburg) war Fußballspieler in der DDR-Oberliga und der Fußballnationalmannschaft der DDR.

Neu!!: 3. Februar und Otto Fräßdorf · Mehr sehen »

Otto Schmeil

Otto Schmeil Otto Schmeil (* 3. Februar 1860 in Großkugel, Provinz Sachsen; † 3. Februar 1943 in Heidelberg) war ein deutscher Biologe, Pädagoge und Autor.

Neu!!: 3. Februar und Otto Schmeil · Mehr sehen »

Otto Theodor von Manteuffel

Otto Theodor von Manteuffel rechts Otto Theodor von Manteuffel Gut Krossen um 1860, Sammlung Alexander Duncker Otto Theodor Freiherr von Manteuffel (* 3. Februar 1805 in Lübben (Spreewald); † 26. November 1882 auf Gut Krossen im Landkreis Luckau, Niederlausitz) war ein konservativer preußischer Politiker.

Neu!!: 3. Februar und Otto Theodor von Manteuffel · Mehr sehen »

Ottokar Nováček

Das Nováček-Quartet Ottokar Nováček (* 13. Mai 1866 in Weißkirchen, Kaisertum Österreich; † 3. Februar 1900 in New York City) war ein tschechischer Violinist und Komponist.

Neu!!: 3. Februar und Ottokar Nováček · Mehr sehen »

Palästinensische Befreiungsorganisation

Logo der PLO Die Palästinensische Befreiungsorganisation, kurz PLO (von engl. Palestine Liberation Organization), ist eine Dachorganisation verschiedener nationalistischer Fraktionen, die die Vertretung aller Palästinenser, auch der im arabischen und im nichtmuslimischen Exil, anstrebt.

Neu!!: 3. Februar und Palästinensische Befreiungsorganisation · Mehr sehen »

Panathinaikos Athen (Fußball)

Panathinaikos Athlitikos Omilos (Kurzform: PAO) (griechisch: Παναθηναϊκός, ΠAO) bezeichnet auch die Fußballabteilung von Panathinaikos Athlitikos Omilos (Gesamt-Athener Sportklub) aus Athen.

Neu!!: 3. Februar und Panathinaikos Athen (Fußball) · Mehr sehen »

Panathinaikos Athlitikos Omilos

Panathinaikos Athlitikos Omilos (deutsch ‚Gesamt-Athener Sportklub‘, Kurzform PAO,, ΠΑΟ) ist mit über 20 Sportabteilungen der größte und an Titeln gemessen der erfolgreichste Sportverein Griechenlands.

Neu!!: 3. Februar und Panathinaikos Athlitikos Omilos · Mehr sehen »

Pantaleon Candidus

Pantaleon Candidus (auch Pantaleon Weiß, Weiss; * 7. Oktober 1540 in Ybbs in Österreich; † 3. Februar 1608 in Zweibrücken) war ein reformierter Theologe, Historiker und Autor.

Neu!!: 3. Februar und Pantaleon Candidus · Mehr sehen »

Paraguay

Paraguay (amtlich: República del Paraguay; auf Guaraní: Tetã Paraguái) ist ein Binnenstaat in Südamerika, der im Osten an Brasilien, im Süden und Westen an Argentinien und im Norden und Westen an Bolivien grenzt.

Neu!!: 3. Februar und Paraguay · Mehr sehen »

Partito Comunista Italiano

Die Kommunistische Partei Italiens (KPI, (PCd’I); seit 1943 Italienische Kommunistische Partei, (PCI)), gegründet 1921 als Abspaltung von der Sozialistischen Partei Italiens (PSI), war die einflussreichste kommunistische Partei in Italien.

Neu!!: 3. Februar und Partito Comunista Italiano · Mehr sehen »

Partito della Rifondazione Comunista

Die Partei der Kommunistischen Wiedergründung (PRC) ist eine italienische kommunistische Partei.

Neu!!: 3. Februar und Partito della Rifondazione Comunista · Mehr sehen »

Pascual Ruiz Huidobro

Pascual Ruiz Huidobro (* 1. April 1752 in Ourense, Galicien, Spanien; † im März 1813 in Mendoza, Argentinien) war ein spanischer Militär und Politiker.

Neu!!: 3. Februar und Pascual Ruiz Huidobro · Mehr sehen »

Passagierschiff

Ein Passagierschiff oder Fahrgastschiff (FGS) ist ein Wasserfahrzeug spezieller Konstruktion, Ausrüstung und Einrichtung zur Beförderung und Versorgung von Personen auf Binnenwasserstraßen (Binnenpassagierschiff), auf Küstengewässern (Küstenpassagierschiff, Seebäderschiff) oder über See (Hochseepassagierschiff bzw. Überseepassagierschiff).

Neu!!: 3. Februar und Passagierschiff · Mehr sehen »

Patrick Cramer

Patrick Cramer (* 3. Februar 1969 in Stuttgart) ist ein deutscher Chemiker, Strukturbiologe und Molekularbiologe.

Neu!!: 3. Februar und Patrick Cramer · Mehr sehen »

Paul Achkar

Paul Achkar (* 3. Februar 1893 in Damaskus, Syrien; † 23. April 1982) war der erste Erzbischof der Melkitischen Griechisch-Katholischen Kirche von Latakia im Libanon.

Neu!!: 3. Februar und Paul Achkar · Mehr sehen »

Paul Ariste

Paul Ariste (bis 1927: Paul Berg,; * 3. Februar 1905 in Võtikvere, Landgemeinde Torma, Kreis Jõgeva; † 2. Februar 1990 in Tartu) war ein estnischer Sprachwissenschaftler.

Neu!!: 3. Februar und Paul Ariste · Mehr sehen »

Paul Außerleitner

Paul Außerleitner (* 3. Februar 1925 in Bischofshofen; † 9. Jänner 1952 ebenda) war ein österreichischer Skispringer.

Neu!!: 3. Februar und Paul Außerleitner · Mehr sehen »

Paul Auster

Paul Auster (2008) Paul Benjamin Auster (* 3. Februar 1947 in Newark, New Jersey) ist ein US-amerikanischer Schriftsteller.

Neu!!: 3. Februar und Paul Auster · Mehr sehen »

Paul Emery

Paul Emery (* 12. November 1916 Chiswick; † 3. Februar 1993 in Epsom) war ein britischer Autorennfahrer und Rennwagenkonstrukteur.

Neu!!: 3. Februar und Paul Emery · Mehr sehen »

Paul Melissus

Paul Melissus, Stich von Theodor de Bry Paul Melissus (auch Paulus Melissus Schedius; eigentlich Paul Schad, Geburtsname: Paulus Schad; Paul Schede ist rückverdeutscht aus dem latinisierten Namen Paulus Schedius;Helmut Schlereth: Schnorrer - Dichter - Hofpfalzgraf: Zum 400. Todestag von Paul Schad aus Mellrichstadt, genannt Schedius Melissus (1539–1602). In: Würzburger medizinhistorische Mitteilungen. 21, 2002, S. 268–281, hier: S. 268 ff. * 20. Dezember 1539 in Mellrichstadt; † 3. Februar 1602 in Heidelberg) war ein neulateinischer Dichter, Übersetzer und Komponist.

Neu!!: 3. Februar und Paul Melissus · Mehr sehen »

Paul Sarbanes

Paul Sarbanes Paul Spyros Sarbanes (* 3. Februar 1933 in Salisbury, Maryland) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei.

Neu!!: 3. Februar und Paul Sarbanes · Mehr sehen »

Paul Scherrer

Paul Scherrer, 1934 in London Paul Hermann Scherrer (* 3. Februar 1890 in St. Gallen; † 25. September 1969 in Zürich) war ein Schweizer Physiker.

Neu!!: 3. Februar und Paul Scherrer · Mehr sehen »

Paula Acker

Paula Acker (geb. Löffler, * 3. Februar 1913 in Tübingen; † 7. November 1989 in Berlin) war eine deutsche Korrespondentin, Redakteurin sowie KPD- und SED-Funktionärin.

Neu!!: 3. Februar und Paula Acker · Mehr sehen »

Pawel Samuilowitsch Urysohn

Pawel Urysohn Pawel Samuilowitsch Urysohn, russisch Павел Самуилович Урысон, deutsch auch Paul Urysohn (* in Odessa, heute Ukraine; † 17. August 1924 in Batz-sur-Mer, Frankreich) war ein russischer Mathematiker, der sich vor allem mit mengentheoretischer Topologie befasste.

Neu!!: 3. Februar und Pawel Samuilowitsch Urysohn · Mehr sehen »

Pazifikkrieg

Chinesische Soldaten stürmen japanische Stellungen in der Schlacht um Tai’erzhuang (März 1938) Kapitulation von US-Soldaten und Filipinos auf Corregidor, Philippinen (Mai 1942) USS ''Franklin'' brennend mit Schlagseite nach schweren japanischen Bombentreffern (März 1945) Atombombe über Hiroshima am 6. August 1945 Der Pazifikkrieg fand in Ostasien und im pazifischen Raum statt.

Neu!!: 3. Februar und Pazifikkrieg · Mehr sehen »

Päpstlicher Legat

Der (apostolische) Legat vertritt als Botschafter des Heiligen Stuhls die Autorität des Papstes und handelt in seinem Namen.

Neu!!: 3. Februar und Päpstlicher Legat · Mehr sehen »

Péter Horváth (Betriebswirt)

miniatur Péter Horváth (* 3. Februar 1937 in Sopron, Ungarn) ist ein Controlling-Experte, Unternehmensberater und Emeritus des Lehrstuhls für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre (ABWL) und Controlling an der Universität Stuttgart.

Neu!!: 3. Februar und Péter Horváth (Betriebswirt) · Mehr sehen »

Peter Schat

Peter Schat, 1968 Peter Schat (* 5. Juni 1935 in Utrecht, 3. Februar 2003 in Amsterdam) war ein niederländischer Komponist, Musikpädagoge und Musikschriftsteller.

Neu!!: 3. Februar und Peter Schat · Mehr sehen »

Philipp Marx

Philipp Marx (* 3. Februar 1982 in Biedenkopf) ist ein ehemaliger deutscher Tennisspieler.

Neu!!: 3. Februar und Philipp Marx · Mehr sehen »

Piotr Sobociński

Grab von Piotr Sobociński Piotr Sobociński (* 3. Februar 1958 in Łódź, Polen; † 26. März 2001 in Vancouver, Kanada) war ein polnischer Kameramann.

Neu!!: 3. Februar und Piotr Sobociński · Mehr sehen »

Polytechnikum

Als Polytechnikum (kurz für polytechnische Hochschule oder polytechnische Bildungsanstalt) wurden im 19. Jahrhundert Ingenieurschulen bezeichnet.

Neu!!: 3. Februar und Polytechnikum · Mehr sehen »

Portugiesische Kolonialgeschichte

seiner Überseeprovinzen an der Fassade des Banco Nacional Ultramarino in Lissabon. Entdeckerdenkmal in Lissabon Die portugiesische Kolonialgeschichte erstreckt sich über 500 Jahre.

Neu!!: 3. Februar und Portugiesische Kolonialgeschichte · Mehr sehen »

Präsident der Vereinigten Staaten

Der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika (amtlich President of the United States of America, Akronym POTUS) ist in Personalunion das Staatsoberhaupt, der Regierungschef und der Oberbefehlshaber der Streitkräfte der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 3. Februar und Präsident der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Quincas Laranjeiras

Quincas Laranjeiras Quincas Laranjeiras (* 8. Dezember 1873 in Olinda, Bundesstaat Pernambuco; † 3. Februar 1935 in Rio de Janeiro; eigentlich Joaquim Francisco dos Santos) war ein brasilianischer Gitarrist und Komponist.

Neu!!: 3. Februar und Quincas Laranjeiras · Mehr sehen »

Radamés Gnattali

Radamés Gnattali 1924 Radamés Gnattali (* 27. Januar 1906 in Porto Alegre; † 3. Februar 1988 in Rio de Janeiro) war ein brasilianischer Musiker und Komponist.

Neu!!: 3. Februar und Radamés Gnattali · Mehr sehen »

Raimund Berengar III. (Barcelona)

Statue in Barcelona Raimund Berengar III. der Große (* 1082 in Rodez; † 1131 in Barcelona) war Graf von Barcelona, Girona und Osona (ab 1082 zusammen mit Berengar Raimund II. und ab 1097 allein), Besalú, Cerdanya und Provence, im Heiligen Römischen Reich ab 1112, insgesamt bis zu seinem Tod in Barcelona 1131.

Neu!!: 3. Februar und Raimund Berengar III. (Barcelona) · Mehr sehen »

Rainer Wittkamp

Rainer Wittkamp während seiner Lesung bei der Criminale 2014. Rainer Wittkamp (* 3. Februar 1956 in Münster) ist ein deutscher Schriftsteller und Regisseur, der Kriminalromane und Drehbücher schreibt.

Neu!!: 3. Februar und Rainer Wittkamp · Mehr sehen »

Ralph Alpher

Ralph Asher Alpher (* 3. Februar 1921 in Washington, D.C.; † 12. August 2007 in Austin, Texas) war ein US-amerikanischer Physiker und Kosmologe.

Neu!!: 3. Februar und Ralph Alpher · Mehr sehen »

Raumfähre

Columbia beim ersten Start (1981) Eine Raumfähre ist ein wiederverwendbares Transportfahrzeug für die Raumfahrt, das nach einer Weltraummission wie ein Flugzeug landend zum Erdboden zurückkehrt.

Neu!!: 3. Februar und Raumfähre · Mehr sehen »

Raumsonde

Lunik 3 (1959) Eine Raumsonde ist ein unbemannter Raumflugkörper, der im Gegensatz zu Erdbeobachtungssatelliten und zu Weltraumteleskopen auf eine Reise zu einem oder mehreren Untersuchungsobjekten im Sonnensystem geschickt wird.

Neu!!: 3. Februar und Raumsonde · Mehr sehen »

Raymond Ausloos

Raymond Ausloos (* 3. Februar 1930 in Brügge; † 1. Dezember 2012) war ein belgischer Fußballtorhüter.

Neu!!: 3. Februar und Raymond Ausloos · Mehr sehen »

Rémi Cusin

Vier Tagen von Dünkirchen 2011. Rémi Cusin (* 3. Februar 1986 in Saint-Julien-en-Genevois) ist ein ehemaliger französischer Radrennfahrer.

Neu!!: 3. Februar und Rémi Cusin · Mehr sehen »

Refugium

Das Refugium bezeichnet leicht veraltet den Zufluchtsort (auch: Unterschlupf) eines Individuums.

Neu!!: 3. Februar und Refugium · Mehr sehen »

Regina von Sachsen-Meiningen

Regina von Habsburg Regina Helene Elisabeth Margarete Prinzessin von Sachsen-Meiningen (* 6. Januar 1925 in Würzburg; † 3. Februar 2010 in Pöcking) war ein Mitglied des Hauses Wettin und trug nach der Heirat mit Otto von Habsburg den Namen Regina von Habsburg.

Neu!!: 3. Februar und Regina von Sachsen-Meiningen · Mehr sehen »

Reichswehr

Reichswehr war während der Weimarer Republik und der ersten Jahre des „Dritten Reichs“ von 1921 bis 1935 der offizielle Name der deutschen Streitkräfte, die in jener Zeit als Berufsarmee organisiert waren.

Neu!!: 3. Februar und Reichswehr · Mehr sehen »

Reinhart Koselleck

Reinhart Koselleck Reinhart Koselleck (* 23. April 1923 in Görlitz; † 3. Februar 2006 in Bad Oeynhausen) war einer der bekanntesten deutschen Historiker des 20.

Neu!!: 3. Februar und Reinhart Koselleck · Mehr sehen »

Religiöser Sozialismus

Als Religiösen Sozialismus bezeichnet man das Eintreten von Angehörigen des Christentums aus Gründen ihres Glaubens für eine sozialistische Gesellschaftsordnung.

Neu!!: 3. Februar und Religiöser Sozialismus · Mehr sehen »

Renzo De Vecchi

Renzo De Vecchi (mit dem Rücken zur Kamera) und Cas Ruffelse (rechts) vor dem Anstoß zum Länderspiel Italien–Niederlande am 13. Mai 1920 in Genua. Renzo De Vecchi (* 3. Februar 1894 in Mailand, Italien; † 14. Mai 1967) war ein italienischer Fußballspieler und Fußballtrainer, der mit dem CFC Genua drei italienische Meistertitel holte und mit der italienischen Nationalmannschaft an drei Olympischen Turnieren teilnahm.

Neu!!: 3. Februar und Renzo De Vecchi · Mehr sehen »

Richard Bull

Richard Bull (* 26. Juni 1924 in Zion, Illinois; † 3. Februar 2014 in Calabasas, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 3. Februar und Richard Bull · Mehr sehen »

Richard Jones (Rennfahrer)

Richard Jones (* 3. Februar 1949) ist ein ehemaliger britischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 3. Februar und Richard Jones (Rennfahrer) · Mehr sehen »

Richard Yates (Schriftsteller)

Richard Yates (* 3. Februar 1926 in Yonkers, New York; † 7. November 1992 in Birmingham, Alabama) war ein amerikanischer Schriftsteller.

Neu!!: 3. Februar und Richard Yates (Schriftsteller) · Mehr sehen »

Richie Kotzen

Richie Kotzen, 2009 Richie Kotzen, 2007 Richie Kotzen, 2009 Richie Kotzen (* 3. Februar 1970 in Reading, Pennsylvania) ist ein US-amerikanischer Gitarrist und Sänger.

Neu!!: 3. Februar und Richie Kotzen · Mehr sehen »

Richterskala

Charles Richter, Miterfinder und Namenspatron der Richterskala Die Richterskala ist eine Magnitudenskala.

Neu!!: 3. Februar und Richterskala · Mehr sehen »

Ritchie Valens

Ritchie Valens (* 13. Mai 1941 als Richard Steven Valenzuela in Pacoima, Los Angeles; † 3. Februar 1959 bei Mason City, Iowa) war ein amerikanischer Rock-’n’-Roll-Musiker mit mexikanischen Wurzeln.

Neu!!: 3. Februar und Ritchie Valens · Mehr sehen »

Robert Gascoyne-Cecil, 3. Marquess of Salisbury

Lord Salisbury Robert Arthur Talbot Gascoyne-Cecil, 3.

Neu!!: 3. Februar und Robert Gascoyne-Cecil, 3. Marquess of Salisbury · Mehr sehen »

Robert Meyn

Robert Meyn (* 16. Januar 1896 in Hamburg; † 2. März 1972 ebenda) war ein deutscher Schauspieler.

Neu!!: 3. Februar und Robert Meyn · Mehr sehen »

Robert Schlienz

Robert Schlienz (* 3. Februar 1924 in Zuffenhausen bei Stuttgart; † 18. Juni 1995) war ein Fußballspieler des VfB Stuttgart und deutscher Nationalspieler.

Neu!!: 3. Februar und Robert Schlienz · Mehr sehen »

Roberto Amoroso

Roberto Amoroso (* 7. Januar 1911 in Neapel; † 3. Februar 1994) war ein italienischer Filmschaffender.

Neu!!: 3. Februar und Roberto Amoroso · Mehr sehen »

Roland Freisler

Roland Freisler ließ 2600 politische Gegner hinrichten (1944) Roland Freisler (* 30. Oktober 1893 in Celle; † 3. Februar 1945 in Berlin) war ein deutscher Jurist, dessen berufliche Karriere in der Weimarer Republik begann und im Verlauf der Diktatur des Nationalsozialismus zu ihrem Höhepunkt gelangte.

Neu!!: 3. Februar und Roland Freisler · Mehr sehen »

Roland Schwegler

Roland Schwegler (* 3. Februar 1982 in Römerswil) ist ein ehemaliger Schweizer Fussballspieler und heutiger -trainer.

Neu!!: 3. Februar und Roland Schwegler · Mehr sehen »

Rolf Zacher

Berlinale 2010 Rolf-Dieter Zacher (* 28. März 1941 in Berlin; † 3. Februar 2018 in Büdelsdorf) war ein deutscher Künstler, Entertainer, Schauspieler, Synchronsprecher und Musiker.

Neu!!: 3. Februar und Rolf Zacher · Mehr sehen »

Roman Erich Petsche

Roman Erich Petsche (* 3. Februar 1907 in Gottschee, Österreich-Ungarn; † 1993 in Ried im Innkreis, Oberösterreich) war ein österreichischer Lehrer, Schulaufseher und Maler.

Neu!!: 3. Februar und Roman Erich Petsche · Mehr sehen »

Romano Mussolini

Romano Mussolini (* 26. September 1927 in Forlì; † 3. Februar 2006 in Rom) war ein italienischer Jazz-Pianist.

Neu!!: 3. Februar und Romano Mussolini · Mehr sehen »

Ronda

Ronda ist eine Kleinstadt in der andalusischen Provinz Málaga (Spanien).

Neu!!: 3. Februar und Ronda · Mehr sehen »

Rotes Meer

Karte des Roten Meeres Das Rote Meer (al-Bahr al-ahmar; Arabischer Golf; Yam Suf; Tigrinya ቀይሕ ባሕሪ QeyH baHri;, Erythrà Thálassa (übersetzt Erythräisches Meer, in der römischen Antike unter diesem Namen bekannt)) ist ein schmales, 2240 km langes, im zentralen Suakin-Trog bis 3040 m tiefes Nebenmeer des Indischen Ozeans zwischen Nordost-Afrika und der Arabischen Halbinsel.

Neu!!: 3. Februar und Rotes Meer · Mehr sehen »

Rudolf Bernauer

Rudolf Bernauer, 1908. Rudolf Bernauer (geboren 20. Januar 1880 in Wien, Österreich-Ungarn; gestorben 27. November 1953 in London) war Chanson-Autor, Operetten-Librettist, Theaterdirektor, Filmregisseur und Drehbuchautor.

Neu!!: 3. Februar und Rudolf Bernauer · Mehr sehen »

Rudolf Herzog

Rudolf Herzog auf einer Fotografie von Jacob Hilsdorf. Rudolf Herzog (* 6. Dezember 1869 in Barmen; † 3. Februar 1943 in Rheinbreitbach) war ein deutscher Schriftsteller, Journalist, Dichter und Erzähler.

Neu!!: 3. Februar und Rudolf Herzog · Mehr sehen »

Rudolf Karel

Rudolf Karel Rudolf Karel (* 9. November 1880 in Pilsen; † 6. März 1945 in Theresienstadt) war ein tschechischer Komponist.

Neu!!: 3. Februar und Rudolf Karel · Mehr sehen »

Rupert Viktor Oppenauer

Rupert Viktor Oppenauer (* 3. Februar 1910 in Burgstall (Südtirol); † 1969) war ein österreichischer Chemiker.

Neu!!: 3. Februar und Rupert Viktor Oppenauer · Mehr sehen »

Samuel Ashe

Samuel Ashe (* 24. März 1725 bei Beaufort, North Carolina; † 3. Februar 1813) war ein US-amerikanischer Politiker und neunter Gouverneur von North Carolina.

Neu!!: 3. Februar und Samuel Ashe · Mehr sehen »

San Francisco

San Francisco (Aussprache:, auch San Franzisko), offiziell City and County of San Francisco (Stadt und Kreis von San Francisco), ist eine Stadt und eine Metropolregion im US-Bundesstaat Kalifornien an der Westküste der Vereinigten Staaten am Pazifischen Ozean.

Neu!!: 3. Februar und San Francisco · Mehr sehen »

Sapporo

Sapporo (jap. 札幌市, -shi, aus Ainu sat poro (pet), dt. „trockener, großer (Fluss)“) ist mit 1,9 Millionen Einwohnern die größte Stadt von Hokkaidō, der nördlichsten der vier japanischen Hauptinseln.

Neu!!: 3. Februar und Sapporo · Mehr sehen »

Sarah Kane

Sarah Kane (* 3. Februar 1971 in Brentwood (Essex); † 20. Februar 1999 in London) war eine der radikalsten Vertreterinnen unter den modernen britischen Dramatikern und Regisseuren.

Neu!!: 3. Februar und Sarah Kane · Mehr sehen »

Südliches Afrika

Einteilung des Begriffs Südliches Afrika nach verschiedenen Quellen (dunkelgrün: UN-Statistikabteilung, grün: geographisch, hellgrün: SADC) Der Begriff Südliches Afrika bezieht sich auf den südlichen Teil des afrikanischen Kontinents.

Neu!!: 3. Februar und Südliches Afrika · Mehr sehen »

Schaltjahr

Als Schaltjahr wird in der Kalenderrechnung ein Jahr bezeichnet, das im Unterschied zum Gemeinjahr einen zusätzlichen Schalttag oder Schaltmonat enthält.

Neu!!: 3. Februar und Schaltjahr · Mehr sehen »

Schlacht um Kwajalein

Die Schlacht um Kwajalein war eine Schlacht während des Pazifikkrieges im Jahre 1944 um das Kwajalein-Atoll unter dem Codenamen Operation Flintlock.

Neu!!: 3. Februar und Schlacht um Kwajalein · Mehr sehen »

Schlacht von Keren

Schlachtfeld bei Keren Bei Keren in Eritrea kämpften vom 2.

Neu!!: 3. Februar und Schlacht von Keren · Mehr sehen »

Schlacht von Málaga

Die Schlacht von Málaga fand Anfang Februar 1937 während des Spanischen Bürgerkriegs statt und war der Höhepunkt einer kombinierten Offensive der nationalen und italienischen Kräfte auf Seiten Francos, um die von den Republikanern kontrollierte Provinz Málaga unter ihre Kontrolle zu bringen.

Neu!!: 3. Februar und Schlacht von Málaga · Mehr sehen »

Schlenggeltag

Der Schlenggeltag (Schlenkltag, Truhentag) ist der 3. Februar.

Neu!!: 3. Februar und Schlenggeltag · Mehr sehen »

Schluck und Jau

Schluck und Jau ist eine Komödie des deutschen Nobelpreisträgers für Literatur Gerhart Hauptmann, die in der zweiten Jahreshälfte 1899 entstand und am 3.

Neu!!: 3. Februar und Schluck und Jau · Mehr sehen »

Schneesturm

Als Schneesturm bezeichnet man einen Sturm mit heftigem Schneefall.

Neu!!: 3. Februar und Schneesturm · Mehr sehen »

Schweiz

--> Die Schweiz (oder), amtlich Schweizerische Eidgenossenschaft, ist ein föderalistischer, demokratischer Staat in Zentraleuropa.

Neu!!: 3. Februar und Schweiz · Mehr sehen »

Sean Kingston

Sean Kingston, Dezember 2007 Sean Kingston (* 3. Februar 1990 in Miami, Florida; eigentlich Kisean Anderson) ist ein US-amerikanischer Sänger und Rapper.

Neu!!: 3. Februar und Sean Kingston · Mehr sehen »

Seeschlacht von Diu

Rote Meer In der Seeschlacht von Diu besiegte am 3. Februar 1509 eine Flotte aus Portugal eine vereinigte ägyptisch-arabisch-indische Flotte und errang für ungefähr 100 Jahre die Seeherrschaft im Indischen Ozean.

Neu!!: 3. Februar und Seeschlacht von Diu · Mehr sehen »

Seeweg nach Indien

Die Gewürzroute im 15. und 16. Jahrhundert Der Seeweg nach Indien von Europa um Afrika herum zum Indischen Subkontinent und zu den Gewürzinseln Hinterindiens (Molukken), daher auch Gewürzroute genannt, wurde Ende des 15./Anfang des 16.

Neu!!: 3. Februar und Seeweg nach Indien · Mehr sehen »

Selbstmordattentat

Sprengstoffgürtel, wie er von der Islamistengruppierung Haiʾat Tahrir asch-Scham getragen wird Ein Selbstmordattentat ist ein Attentat auf Menschen oder Objekte durch einen oder mehrere Täter, die bei dem Attentat ihren eigenen Tod in Kauf nehmen oder absichtlich herbeiführen wollen.

Neu!!: 3. Februar und Selbstmordattentat · Mehr sehen »

Semiramide

Semiramide ist eine Opera seria (Originalbezeichnung: „melo-dramma tragico“) in zwei Akten von Gioachino Rossini (Musik) mit einem Libretto von Gaetano Rossi.

Neu!!: 3. Februar und Semiramide · Mehr sehen »

Sepp Arnemann

Sepp Arnemann (* 11. November 1917 in Parchim; † 3. Februar 2010 in Hamburg) war ein deutscher Cartoonist.

Neu!!: 3. Februar und Sepp Arnemann · Mehr sehen »

Sergei Konstantinowitsch Krikaljow

Sergei Konstantinowitsch Krikaljow (wiss. Transliteration Sergej Konstantinovič Krikalëv; * 27. August 1958 in Leningrad, RSFSR) ist ein ehemaliger russischer Kosmonaut.

Neu!!: 3. Februar und Sergei Konstantinowitsch Krikaljow · Mehr sehen »

Sergei Sergejewitsch Korsakow

Korsakow im Jahr 1885 Sergei Sergejewitsch Korsakow (* in Gus-Chrustalny; † in Moskau) war ein russischer Nervenarzt.

Neu!!: 3. Februar und Sergei Sergejewitsch Korsakow · Mehr sehen »

Sidney Lanier

Sidney Lanier Sidney Clopton Lanier (* 3. Februar 1842 in Macon, Georgia; † 7. September 1881 in Lynn, North Carolina) war ein US-amerikanischer Dichter und Musiker.

Neu!!: 3. Februar und Sidney Lanier · Mehr sehen »

Siebenbürgen

Karte Rumäniens mit Siebenbürgen. Die Regionen Banat, Crișana und Maramureș werden gelegentlich zu ''Transilvania'' hinzugezählt Das Großfürstentum Siebenbürgen im Jahre 1857 Siebenbürgen, Transsilvanien oder Transsylvanien (oder Transilvania,, siebenbürgisch-sächsisch Siweberjen) ist ein historisches und geografisches Gebiet im südlichen Karpatenraum mit einer wechselvollen Geschichte.

Neu!!: 3. Februar und Siebenbürgen · Mehr sehen »

Sigismund von Reitzenstein

Sigismund von Reitzenstein Sigismund Karl Johann Freiherr von Reitzenstein (* 3. Februar 1766 in Nemmersdorf; † 5. März 1847 in Karlsruhe) war ein badischer Diplomat und Politiker.

Neu!!: 3. Februar und Sigismund von Reitzenstein · Mehr sehen »

Sima Lun

Sīmǎ Lún (* vor 249; † 5. Juni 301 in Luoyang) war ein Prinz der chinesischen Jin-Dynastie und für kurze Zeit (3. Februar bis 30. Mai 301) Kaiser von China.

Neu!!: 3. Februar und Sima Lun · Mehr sehen »

Simone Weil

Simone Weil (1921) Simone Adolphine Weil (* 3. Februar 1909 in Paris; † 24. August 1943 in Ashford, England) war eine französische Philosophin, Dozentin und Lehrerin sowie Sozialrevolutionärin jüdischer Abstammung.

Neu!!: 3. Februar und Simone Weil · Mehr sehen »

Sint Eustatius

Sint Eustatius (in) ist eine der drei niederländischen BES-Inseln in der Karibik und hatte 2016 etwa 3200 Einwohner.

Neu!!: 3. Februar und Sint Eustatius · Mehr sehen »

Skulptur

Venus von Willendorf, Oolith, ein Sedimentgestein, um 25.000 v. Chr. David, Monumentalstatue aus Marmor, Florenz, 1504 Eine Skulptur ist ein dreidimensionales, körperhaftes Objekt der bildenden Kunst.

Neu!!: 3. Februar und Skulptur · Mehr sehen »

Slobodan Rajković

Slobodan „Boban“ Rajković (* 3. Februar 1989 in Belgrad) ist ein serbischer Fußballspieler.

Neu!!: 3. Februar und Slobodan Rajković · Mehr sehen »

Snooky Young

Eugene „Snooky“ Young (* 3. Februar 1919 in Dayton, Ohio; † 11. Mai 2011 in Newport Beach, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Jazz-Trompeter und Flügelhornist, auch Saxophonist und Sänger.

Neu!!: 3. Februar und Snooky Young · Mehr sehen »

Sophie Sabina Apitzsch

Sophie Sabina Apitzsch (* 1692 in Lunzenau; † 3. Februar 1752 ebenda) war eine Hochstaplerin im frühen 18. Jahrhundert.

Neu!!: 3. Februar und Sophie Sabina Apitzsch · Mehr sehen »

Soziale Marktwirtschaft

Soziale Marktwirtschaft ist ein gesellschafts- und wirtschaftspolitisches Leitbild mit dem Ziel, „auf der Basis der Wettbewerbswirtschaft die freie Initiative mit einem gerade durch die wirtschaftliche Leistung gesicherten sozialen Fortschritt zu verbinden“.

Neu!!: 3. Februar und Soziale Marktwirtschaft · Mehr sehen »

Space Shuttle

Das Emblem der NASA zur Erinnerung an das Space-Shuttle-Programm Das Space Shuttle (auch der Shuttle) war eine von der US-Raumfahrtbehörde NASA entwickelte Raumfähre.

Neu!!: 3. Februar und Space Shuttle · Mehr sehen »

Spanischer Bürgerkrieg

Der Spanische Bürgerkrieg (auch als Spanienkrieg bezeichnet) wurde in Spanien zwischen Juli 1936 und April 1939 zwischen der demokratisch gewählten Regierung der Zweiten Spanischen Republik (eine Allianz, Volksfront) und den rechtsgerichteten Putschisten unter General Francisco Franco ausgetragen.

Neu!!: 3. Februar und Spanischer Bürgerkrieg · Mehr sehen »

Spekulationsblase

Kursverlauf der Dotcom-Blase an der NASDAQ US-amerikanischen Immobilienblase im Herbst 2008 Als Spekulationsblase, auch Finanzblase oder Blase (von englisch: speculative bubble, economic bubble, financial bubble) wird in der Makroökonomie eine Marktsituation bezeichnet, in der die Preise eines oder mehrerer Handelsgüter (zum Beispiel Rohstoffe oder Lebensmittel), Vermögensgegenstände (Immobilien und Wertpapiere wie zum Beispiel Aktien oder Anleihen) bei hohen Umsätzen über ihrem inneren Wert (auch: Fundamentalwert oder intrinsischer Wert) liegen.

Neu!!: 3. Februar und Spekulationsblase · Mehr sehen »

Spencer Fullerton Baird

Spencer Fullerton Baird Spencer Fullerton Baird (geboren am 3. Februar 1823 in Reading, Pennsylvania; gestorben am 19. August 1887 in Woods Hole, Massachusetts) war ein amerikanischer Ornithologe und Ichthyologe.

Neu!!: 3. Februar und Spencer Fullerton Baird · Mehr sehen »

Staatstheater am Gärtnerplatz

Gärtnerplatztheater 2017 Das Theater um 1900 Das Staatstheater am Gärtnerplatz (im allgemeinen Sprachgebrauch Gärtnerplatztheater) wurde am 4.

Neu!!: 3. Februar und Staatstheater am Gärtnerplatz · Mehr sehen »

Stan Ockers

Stan Ockers (1951) Constant „Stan“ Ockers (* 3. Februar 1920 in Borgerhout; † 1. Oktober 1956 in Antwerpen) war ein belgischer Radrennfahrer.

Neu!!: 3. Februar und Stan Ockers · Mehr sehen »

Stan Webb

Stan „The Man“ Webb (* 3. Februar 1946 in London) ist ein britischer Bluesrock-Gitarrist.

Neu!!: 3. Februar und Stan Webb · Mehr sehen »

Stéphane Antiga

Stéphane Antiga (2009) Stéphane Antiga (* 3. Februar 1976 in Suresnes, Hauts-de-Seine) ist ein französischer Volleyballtrainer und ehemaliger -spieler.

Neu!!: 3. Februar und Stéphane Antiga · Mehr sehen »

Stefan Hierländer

Stefan Hierländer (* 3. Februar 1991 in Villach) ist ein österreichischer Fußballspieler.

Neu!!: 3. Februar und Stefan Hierländer · Mehr sehen »

Stefan Moses

Stefan Moses (* 29. August 1928 in Liegnitz, Provinz Niederschlesien; † 3. Februar 2018 in München) war ein in München lebender deutscher Fotograf.

Neu!!: 3. Februar und Stefan Moses · Mehr sehen »

Sten Sture der Jüngere

Sten Sture der Jüngere Sten Sture der Jüngere (Sten Svantesson Sture; * 1493; † 3. Februar 1520) war ein schwedischer Ritter und von 1512 bis zu seinem Tod Reichsverweser des Schwedischen Reiches.

Neu!!: 3. Februar und Sten Sture der Jüngere · Mehr sehen »

Stephen McHattie

Stephen McHattie, 2008 Stephen McHattie (* 3. Februar 1947 in Antigonish, Nova Scotia; eigentlich Stephen McHattie Smith) ist ein kanadischer Schauspieler.

Neu!!: 3. Februar und Stephen McHattie · Mehr sehen »

Straßenbahn

Niederflurwagen der Baureihe ''Flexity Berlin''. Die Straßenbahn Berlin war die erste elektrifizierte Straßenbahn der Welt T3-Doppeltraktion in Prag. Der Tatra T3 war der am häufigsten gebaute Straßenbahntyp. Wiener Straßenbahn Essener NF2 in der Schleife Frohnhausen Am Tag der Einstellung hält ein Straßenbahnzug am Bahnhof Mülheim (Ruhr)-Styrum, das Schild weist die Haltestelle bereits als ausschließliche Bushaltestelle aus. Innenraum eines Wagens in Darmstadt Eine Straßenbahn, auch Trambahn oder Tramway beziehungsweise kurz die (Deutschland und Österreich) respektive das (Schweiz) Tram, ist ein schienengebundenes, fast immer mit elektrischer Energie betriebenes öffentliches Personennahverkehrsmittel im Stadtverkehr, das den speziellen Bedingungen des Straßenverkehrs angepasst ist.

Neu!!: 3. Februar und Straßenbahn · Mehr sehen »

STS-60

STS-60 (englisch Space Transportation System) ist eine Missionsbezeichnung für den US-amerikanischen Space Shuttle Discovery (OV-103) der NASA.

Neu!!: 3. Februar und STS-60 · Mehr sehen »

Sturmflut

Sturmflut mit Deichbruch (1661) Eine Sturmflut ist ein durch Sturm mit auflandigen Winden erhöhter Tidenstrom.

Neu!!: 3. Februar und Sturmflut · Mehr sehen »

Surab Schwania

Surab Schwania Surab Schwania (georgisch ზურაბ ჟვანია, Zurab Žvania; * 9. Dezember 1963 in Tiflis; † 3. Februar 2005 ebenda) war ein georgischer Politiker (Vereinte Nationale Bewegung).

Neu!!: 3. Februar und Surab Schwania · Mehr sehen »

Sven Gabelbart

Sven Gabelbart Sven I. „Gabelbart“ (manchmal auch Sven Haraldsson; * um 965; † 3. Februar 1014 in Gainsborough) war ab 986 König von Dänemark und wurde 1013 zum König von England erklärt.

Neu!!: 3. Februar und Sven Gabelbart · Mehr sehen »

Svend Wad

Svend Wad (* 3. Februar 1928 in Bov; † 4. Dezember 2004 in Haderslev) war ein dänischer Leichtgewichtsboxer.

Neu!!: 3. Februar und Svend Wad · Mehr sehen »

Sylt

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt: Satellitenfoto der Inseln Amrum, Föhr und Sylt (Oktober 2007) Sylt (friesisch Söl) ist die größte nordfriesische Insel.

Neu!!: 3. Februar und Sylt · Mehr sehen »

Tammy Crow

Tammy Crow (* 3. Februar 1977 in St. Louis, Missouri) ist eine US-amerikanische Synchronschwimmerin im Olympia-Team von 2004.

Neu!!: 3. Februar und Tammy Crow · Mehr sehen »

Teatro Carlo Felice

Das Teatro Carlo Felice ist das wichtigste Opernhaus in der italienischen Stadt Genua.

Neu!!: 3. Februar und Teatro Carlo Felice · Mehr sehen »

Teatro La Fenice

Logo des Teatro La Fenice Eingang des Teatro La Fenice am Campo San Fantin, 2013 Zuschauerraum nach der Rekonstruktion, 2005 Mirandolina'', 2016 Zuschauerraum nach der Rekonstruktion, 2007 Das Teatro La Fenice, mit vollem Namen Gran Teatro La Fenice di Venezia, ist das größte und bekannteste Opernhaus in Venedig.

Neu!!: 3. Februar und Teatro La Fenice · Mehr sehen »

Technische Universität Dresden

1913 für die Abteilung Bauingenieurwesen errichtet: Der Beyer-Bau im Jahr 1953 Die Technische Universität Dresden (TUD) ist mit rund 35.000 Studenten und etwa 6.300 Beschäftigten die größte Universität des Freistaates Sachsen.

Neu!!: 3. Februar und Technische Universität Dresden · Mehr sehen »

Tennō

Tennō (jap. 天皇 „Himmlischer Herrscher“), eingedeutscht Tenno, ist ein japanischer Herrscher- und Adelstitel, der im Deutschen oft mit „Kaiser“ übersetzt wird, sowie in loserer Verwendung auch die Bezeichnung für das dynastische Geschlecht, das in Japan diesen Titel getragen hat.

Neu!!: 3. Februar und Tennō · Mehr sehen »

The Big Bopper

Jiles Perry Richardson, Jr. (* 24. Oktober 1930 in Sabine Pass, Texas; † 3. Februar 1959 bei Mason City, Iowa), besser bekannt als „The Big Bopper“, von seinen Freunden J.P. (Jay-Pee) genannt, war ein US-amerikanischer Disc-Jockey, Sänger und Songwriter, der vor allem durch seinen Novelty Song Chantilly Lace (1958) bekannt wurde.

Neu!!: 3. Februar und The Big Bopper · Mehr sehen »

The Day the Music Died

Denkmal an der Absturzstelle bei Mason City The Day the Music Died („Der Tag, an dem die Musik starb“) ist eine populäre Bezeichnung für den 3.

Neu!!: 3. Februar und The Day the Music Died · Mehr sehen »

Thomas Grainger Stewart

Thomas Grainger Stewart Sir Thomas Grainger Stewart (* 23. September 1837 in Edinburgh; † 3. Februar 1900) war ein britischer Pathologe.

Neu!!: 3. Februar und Thomas Grainger Stewart · Mehr sehen »

Tilmann Joseph Godesberg

Tilmann Joseph Godesberg (* 3. Februar 1690 in Köln; † 2. Februar 1754 ebenda) war Priester und Offizial im Erzbistum Köln.

Neu!!: 3. Februar und Tilmann Joseph Godesberg · Mehr sehen »

Timon Wloka

Timon Wloka (* 3. Februar 1993 in Berlin) ist ein deutscher Schauspieler.

Neu!!: 3. Februar und Timon Wloka · Mehr sehen »

Timuçin Şahin

Timuçin Şahin, moers festival 2009 Timuçin Şahin (* 3. Februar 1973) ist ein türkischer Jazzgitarrist und Komponist.

Neu!!: 3. Februar und Timuçin Şahin · Mehr sehen »

Todesstrafe

Die Todesstrafe ist die Tötung eines Menschen als Strafe für einen in einem Strafgesetz definierten Tatbestand, dessen er für schuldig befunden wurde.

Neu!!: 3. Februar und Todesstrafe · Mehr sehen »

Tommaso Ceva

Tommaso Ceva. Tommaso Ceva (* 20. Dezember 1648 bei Mailand; † 3. Februar 1736 ebenda) war ein italienischer Jesuit, Dichter und Mathematiker.

Neu!!: 3. Februar und Tommaso Ceva · Mehr sehen »

Tony Marshall

Tony Marshall (2009) Tony Marshall (2003) Tony Marshall (* 3. Februar 1938 in Baden-Baden als Herbert Anton Bloeth) ist ein deutscher Schlagersänger.

Neu!!: 3. Februar und Tony Marshall · Mehr sehen »

Tschechoslowakei

Die Tschechoslowakei (am längsten bestehende amtliche Bezeichnung Tschechoslowakische Republik, ČSR), war ein von 1918 bis 1992 bestehender Binnenstaat in Mitteleuropa auf dem Gebiet der heutigen Staaten Tschechien, Slowakei und einem Teil der Ukraine.

Neu!!: 3. Februar und Tschechoslowakei · Mehr sehen »

Tullio Campagnolo

Tullio Campagnolo (* 26. August 1901 in Vicenza; † 3. Februar 1983 ebenda) war ein italienischer Radsportler (1922–1930) und Gründer der Firma Campagnolo, die noch heute einer der führenden Fahrradkomponenten-Hersteller ist.

Neu!!: 3. Februar und Tullio Campagnolo · Mehr sehen »

Tulpen

Die Tulpen (Tulipa) bilden eine Pflanzengattung in der Familie der Liliengewächse (Liliaceae).

Neu!!: 3. Februar und Tulpen · Mehr sehen »

Tulpenmanie

Broschüre von der Tulpenmanie in den Niederlanden, gedruckt 1637 alt.

Neu!!: 3. Februar und Tulpenmanie · Mehr sehen »

Ulrich Karger

Ulrich Karger (ca. 1992) Ulrich Karger (* 3. Februar 1957 in Berchtesgaden) ist ein deutscher Schriftsteller und Religionslehrer.

Neu!!: 3. Februar und Ulrich Karger · Mehr sehen »

Ulrich Salchow

Karl Emil Julius Ulrich Salchow (* 7. August 1877 in Kopenhagen; † 18. April 1949 in Stockholm) war ein schwedischer Eiskunstläufer, der im Einzellauf startete.

Neu!!: 3. Februar und Ulrich Salchow · Mehr sehen »

Ulrich von Augsburg

Der heilige Ulrich von Augsburg, lateinisch Uodalricus, althochdeutsch Uodalrîh, in der Augsburger Bischofsliste als Ulrich I. geführt, (* 890 in Wittislingen oder Augsburg; † 4. Juli 973 in Augsburg) war von 923 bis 973 Bischof von Augsburg.

Neu!!: 3. Februar und Ulrich von Augsburg · Mehr sehen »

Umlaufbahn

Als Umlaufbahn oder Orbit (entlehnt über englisch orbit und dieses aus lateinisch orbita für „Bahn“) wird in der Astronomie die Bahnkurve bezeichnet, auf der sich ein Objekt aufgrund der Gravitation im freien Fall periodisch um ein anderes Objekt (den Zentralkörper) bewegt.

Neu!!: 3. Februar und Umlaufbahn · Mehr sehen »

Umm Kulthum

Umm Kulthum um 1968 Umm Kulthum (* zwischen 1898 und 1910, vermutlich am 4. Mai 1904 in Tammai az-Zahaira; † 3. Februar 1975 in Kairo;, Ägyptisch-Arabisch ʾUmm Kalsūm, Alternativschreibweisen unter anderem Oum bzw. Om Kalsoum und Umm Kultum; eigentlich ʾUmm Kulṯūm Fātima ʾIbrāhīm as-Sayyid al-Baltaǧī) war eine ägyptische Sängerin und Musikerin.

Neu!!: 3. Februar und Umm Kulthum · Mehr sehen »

United States Securities and Exchange Commission

Die United States Securities and Exchange Commission (SEC) ist als US-Börsenaufsichtsbehörde für die Kontrolle des Wertpapierhandels in den Vereinigten Staaten zuständig.

Neu!!: 3. Februar und United States Securities and Exchange Commission · Mehr sehen »

Uraufführung

Eine Uraufführung (kurz UA oder U) ist die weltweit erste öffentliche, vor einem Publikum stattfindende Aufführung eines Musikstückes oder Bühnenwerkes.

Neu!!: 3. Februar und Uraufführung · Mehr sehen »

Varetta Dillard

Varetta Dillard (* 3. Februar 1933 in Harlem, New York City; † 4. Oktober 1993 in Brooklyn, New York City) war eine US-amerikanische Rhythm and Blues-Sängerin.

Neu!!: 3. Februar und Varetta Dillard · Mehr sehen »

Vertrauensfrage

Die Vertrauensfrage ist in vielen parlamentarischen Demokratien ein Instrument der Regierung zur Disziplinierung des Parlaments.

Neu!!: 3. Februar und Vertrauensfrage · Mehr sehen »

Viktor Noring

Carl Viktor Noring (* 3. Februar 1991 in Malmö) ist ein schwedischer Fußballspieler.

Neu!!: 3. Februar und Viktor Noring · Mehr sehen »

Villa Medici Poggio Imperiale

Vlla Poggio Imperiale Die Villa im 17. Jh. nach dem Umbau um 1620 Ansicht der Eingangsseite 1744 nach Zocchi Der Hof Die Villa di Poggio Imperiale ist eine ehemalige Medici-Villa auf dem Hügel von Arcetri in Florenz, nahe der Panoramastraße Viale dei Colli.

Neu!!: 3. Februar und Villa Medici Poggio Imperiale · Mehr sehen »

Volksgerichtshof

Der Volksgerichtshof (VGH) wurde am 24.

Neu!!: 3. Februar und Volksgerichtshof · Mehr sehen »

Wahlrecht

Das Wahlrecht der Staatsbürger, ihre Wahlberechtigung, ist eine der tragenden Säulen der Demokratie und soll sicherstellen, dass die Volkssouveränität gewahrt bleibt.

Neu!!: 3. Februar und Wahlrecht · Mehr sehen »

Wake Forest University

Wait Chapel der Universität Die Wake Forest University ist eine private Universität in Winston-Salem im US-Bundesstaat North Carolina.

Neu!!: 3. Februar und Wake Forest University · Mehr sehen »

Walter E. Richartz

Walter Erich Richartz (* 14. Mai 1927 in Hamburg; † 3. Februar 1980 in Klingenberg am Main), seit der Adoption durch den Stiefvater 1942 offiziell Walter Erich Freiherr Karg von Bebenburg, war ein deutscher Chemiker und Schriftsteller.

Neu!!: 3. Februar und Walter E. Richartz · Mehr sehen »

Walter Faller

Walter Faller (* 11. November 1909 in Frankeneck/Pfalz; † 3. Februar 2003) war ein deutscher Politiker der SPD.

Neu!!: 3. Februar und Walter Faller · Mehr sehen »

Warwick Davis

Warwick Davis im November 2006 Warwick Davis (* 3. Februar 1970 in Epsom, Surrey, England) ist ein britischer Schauspieler.

Neu!!: 3. Februar und Warwick Davis · Mehr sehen »

Wenzel Josef Heller

Wenzel Josef Heller (* 1849 in Dobroměřice, Kaisertum Österreich; † 3. Februar 1914) war ein böhmischer Komponist, Kirchenmusiker, Chorleiter und Militärkapellmeister.

Neu!!: 3. Februar und Wenzel Josef Heller · Mehr sehen »

Wettersatellit

Ein Wettersatellit ist ein Erdbeobachtungssatellit, der der Beobachtung meteorologischer Vorgänge dient, also physikalischer und chemischer Vorgänge in der Atmosphäre der Erde.

Neu!!: 3. Februar und Wettersatellit · Mehr sehen »

Wilfried Hiller

Wilfried Hiller (* 15. März 1941 in Weißenhorn) ist ein deutscher Komponist.

Neu!!: 3. Februar und Wilfried Hiller · Mehr sehen »

Wilhelm Crohne

Wilhelm Crohne (* 14. Juli 1880 in Berlin; † 26. April 1945 ebenda) war ein deutscher Jurist und Vizepräsident am Volksgerichtshof in Berlin.

Neu!!: 3. Februar und Wilhelm Crohne · Mehr sehen »

Wilhelm Gesenius (Orientalist)

Wilhelm Gesenius Heinrich Friedrich Wilhelm Gesenius (* 3. Februar 1786 in Nordhausen; † 23. Oktober 1842 in Halle an der Saale) war ein deutscher Theologe, Gelehrter der Kulturen und Geschichte des Nahen Ostens und einer der bedeutendsten Gelehrten der semitischen Sprachen, besonders des Hebräischen.

Neu!!: 3. Februar und Wilhelm Gesenius (Orientalist) · Mehr sehen »

Wilhelm Graf zu Lynar

Gedenktafel am Schloss Lübbenau Wilhelm Friedrich Rochus Graf zu Lynar (* 3. Februar 1899 in Berlin; † 29. September 1944 in Berlin-Plötzensee) war ein deutscher Offizier und Beteiligter am Attentat vom 20. Juli 1944 gegen Hitler.

Neu!!: 3. Februar und Wilhelm Graf zu Lynar · Mehr sehen »

Wilhelm Johannsen (Botaniker)

Porträtfoto von Johannsen Wilhelm Ludvig Johannsen (* 3. Februar 1857 in Kopenhagen; † 11. November 1927) war ein dänischer Botaniker und Genetiker.

Neu!!: 3. Februar und Wilhelm Johannsen (Botaniker) · Mehr sehen »

Wilhelm Trübner

Selbstbildnis mit Hut (1902) Heinrich Wilhelm Trübner (* 3. Februar 1851 in Heidelberg; † 21. Dezember 1917 in Karlsruhe) war ein deutscher Maler, der dem so genannten „Leibl-Kreis“ um Wilhelm Leibl angehörte und stilistisch dem Realismus, Naturalismus und im Spätwerk dem deutschen Impressionismus folgte.

Neu!!: 3. Februar und Wilhelm Trübner · Mehr sehen »

Willeke Alberti

Willeke Alberti (* 3. Februar 1945 in Amsterdam) ist eine niederländische Sängerin und Fernsehschauspielerin.

Neu!!: 3. Februar und Willeke Alberti · Mehr sehen »

William Cornelius Van Horne

William Cornelius Van Horne William Cornelius Van Horne (* 3. Februar 1843 bei Frankfort, Illinois; † 11. September 1915 in Montreal) war ein US-amerikanischer, später kanadischer, Eisenbahnpionier und Unternehmer.

Neu!!: 3. Februar und William Cornelius Van Horne · Mehr sehen »

William David Coolidge

William David Coolidge(vorne links, Aufnahme von 1923) William David Coolidge (* 23. Oktober 1873 in Hudson (Massachusetts); † 3. Februar 1975 in Schenectady, New York) war ein US-amerikanischer Physiker.

Neu!!: 3. Februar und William David Coolidge · Mehr sehen »

William de Ros, 2. Baron de Ros

William de Ros, 2.

Neu!!: 3. Februar und William de Ros, 2. Baron de Ros · Mehr sehen »

William Kelley

William Kelley (* 27. Mai 1929 in Staten Island, New York; † 3. Februar 2003 in Bishop, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schriftsteller und Drehbuchautor, der bei der Oscarverleihung 1986 den Oscar für das beste Originaldrehbuch für Der einzige Zeuge (1985) von Peter Weir erhielt.

Neu!!: 3. Februar und William Kelley · Mehr sehen »

Winston-Salem

Winston-Salem ist eine Großstadt im Forsyth County im US-Bundesstaat North Carolina.

Neu!!: 3. Februar und Winston-Salem · Mehr sehen »

Wolfgang Kilian (Jurist)

Wolfgang Kilian (* 3. Februar 1939 in Frankfurt am Main) ist ein deutscher Rechtswissenschaftler.

Neu!!: 3. Februar und Wolfgang Kilian (Jurist) · Mehr sehen »

Wolfgang Niescher

Wolfgang Niescher (* 3. Februar 1934 in Mügeln; † 2. Oktober 2010 in Oybin) war ein deutscher Handballspieler und Arzt.

Neu!!: 3. Februar und Wolfgang Niescher · Mehr sehen »

Woodrow Wilson

Unterschrift von Woodrow Wilson Thomas Woodrow Wilson (* 28. Dezember 1856 in Staunton, Virginia; † 3. Februar 1924 in Washington, D.C.) war ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei und von 1913 bis 1921 der 28. Präsident der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 3. Februar und Woodrow Wilson · Mehr sehen »

Yue Fei

Kalligrafie: „''Gebt mir Flüsse und Berge zurück!''“ Yue Fei (岳飛, * 1103; † 3. Februar 1142, hingerichtet) war im Kaiserreich China ein chinesischer Volksheld und Heerführer der nationalchinesischen Song-Dynastie, die damals um ihre Existenz kämpfte.

Neu!!: 3. Februar und Yue Fei · Mehr sehen »

Zoltán E. Erdély

Zoltán Emmerich Erdély (* 3. Februar 1918 in Poprad (Deutschendorf); † 4. Januar 2007 in Frankfurt (Main)) war ein deutscher Psychiater, Psychoanalytiker und Buchautor.

Neu!!: 3. Februar und Zoltán E. Erdély · Mehr sehen »

Zweite Spanische Republik

Die Zweite Spanische Republik bezeichnet in Spanien die Epoche von 1931 bis 1936 bzw.

Neu!!: 3. Februar und Zweite Spanische Republik · Mehr sehen »

1014

Das Nordseereich (1014–1035) Als Sven Gabelbart am 3. Februar kurz vor seiner Krönung in dem von ihm zur Hauptstadt erhobenen Gainsborough stirbt, planen seine Söhne, das von ihm geschaffene Anglo-Skandinavische Reich untereinander aufzuteilen.

Neu!!: 3. Februar und 1014 · Mehr sehen »

1018

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1018 · Mehr sehen »

1112

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1112 · Mehr sehen »

1142

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1142 · Mehr sehen »

1204

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1204 · Mehr sehen »

1215

Darstellung der Belagerung von Peking im Dschami' at-tawarich.

Neu!!: 3. Februar und 1215 · Mehr sehen »

1245

Die Reiseroute des Johannes de Plano Carpini (Reiseroute in blau).

Neu!!: 3. Februar und 1245 · Mehr sehen »

1290

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1290 · Mehr sehen »

1343

Turm der Burg von Paide, von wo aus der Aufstand seinen Ausgang nimmt.

Neu!!: 3. Februar und 1343 · Mehr sehen »

1377

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1377 · Mehr sehen »

1388

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1388 · Mehr sehen »

1399

Schlacht an der Worskla.

Neu!!: 3. Februar und 1399 · Mehr sehen »

1424

Žižkas Grabhügel.

Neu!!: 3. Februar und 1424 · Mehr sehen »

1428

Kurfürst Friedrich II.

Neu!!: 3. Februar und 1428 · Mehr sehen »

1451

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1451 · Mehr sehen »

1468

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1468 · Mehr sehen »

1475

Die Belagerung von Neuss von Conradius Pfettisheim.

Neu!!: 3. Februar und 1475 · Mehr sehen »

1478

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1478 · Mehr sehen »

1488

Statue von Bartolomeu Dias.

Neu!!: 3. Februar und 1488 · Mehr sehen »

15. Zusatzartikel zur Verfassung der Vereinigten Staaten

15. Zusatzartikel zur Verfassung der Vereinigten Staaten ''The Fifteenth Amendment''. Plakat von 1870, das das „Passieren“" des 15. Zusatzartikels und die daraus resultierenden Vorteile der Farbigen feierte Der 15.

Neu!!: 3. Februar und 15. Zusatzartikel zur Verfassung der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

1509

Im Jahr 1509 kommt es zum ersten friedlichen Thronwechsel in England seit fast 100 Jahren.

Neu!!: 3. Februar und 1509 · Mehr sehen »

1520

Der Tod von Sten Sture dem Jüngeren auf dem Eis des Mälaren Am 19. Januar schlägt König Christian II. von Dänemark und Norwegen in der Schlacht bei Bogesund den bisherigen schwedischen Reichsverweser Sten Sture den Jüngeren, der seinen Verletzungen am 3. Februar erliegt.

Neu!!: 3. Februar und 1520 · Mehr sehen »

1544

Bewegungen vor der Schlacht von Ceresole.

Neu!!: 3. Februar und 1544 · Mehr sehen »

1557

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1557 · Mehr sehen »

1567

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1567 · Mehr sehen »

1590

Prozession der Heiligen Liga in Paris 1590, Musée Carnavalet.

Neu!!: 3. Februar und 1590 · Mehr sehen »

1602

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1602 · Mehr sehen »

1608

Johann Friedrich von Württemberg.

Neu!!: 3. Februar und 1608 · Mehr sehen »

1625

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1625 · Mehr sehen »

1637

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1637 · Mehr sehen »

1641

Johan Banér.

Neu!!: 3. Februar und 1641 · Mehr sehen »

1643

Frankreich 1643 (grün).

Neu!!: 3. Februar und 1643 · Mehr sehen »

1669

Belagerung von Candia (Urheber unbekannt).

Neu!!: 3. Februar und 1669 · Mehr sehen »

1673

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1673 · Mehr sehen »

1677

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1677 · Mehr sehen »

1679

Zeitgenössische Darstellung des Überganges.

Neu!!: 3. Februar und 1679 · Mehr sehen »

1684

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1684 · Mehr sehen »

1690

Die Schlacht bei Fleurus, Gemälde von Pierre-Denis Martin.

Neu!!: 3. Februar und 1690 · Mehr sehen »

1697

Erstürmung von Cartagena.

Neu!!: 3. Februar und 1697 · Mehr sehen »

1701

Polen-Litauen und seine Nachbarn 1701.

Neu!!: 3. Februar und 1701 · Mehr sehen »

1702

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1702 · Mehr sehen »

1708

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1708 · Mehr sehen »

1721

Gebietsänderungen infolge der Friedensverträge nach dem Großen Nordischen Krieg 1719–1721.

Neu!!: 3. Februar und 1721 · Mehr sehen »

1722

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1722 · Mehr sehen »

1726

Karte der Bündnisse in Europa 1725/30.

Neu!!: 3. Februar und 1726 · Mehr sehen »

1735

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1735 · Mehr sehen »

1736

Theodor von Neuhoff (zeitgenössischer Kupferstich) Am 12. April landet der Westfale Theodor von Neuhoff mit einem britischen Schiff im Hafen von Aléria, um die Korsen bei ihrem Freiheitskampf gegen die Herrschaft der Republik Genua zu unterstützen.

Neu!!: 3. Februar und 1736 · Mehr sehen »

1752

Francesco Loredan.

Neu!!: 3. Februar und 1752 · Mehr sehen »

1753

1753 hält das im Frieden von Aachen 1748 erreichte Gleichgewicht der Großmächte Europas zwar weiter an, es gibt jedoch erste Anzeichen für die bald folgende Umkehrung der Allianzen, ein Zusammengehen Frankreichs und Österreichs auf der einen und Großbritanniens und Preußens auf der anderen.

Neu!!: 3. Februar und 1753 · Mehr sehen »

1757

Châtelet am 2. März.

Neu!!: 3. Februar und 1757 · Mehr sehen »

1759

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1759 · Mehr sehen »

1761

Titelseite des astronomischen ''Ames Almanack'' von 1761 Während im Jahr 1761 der Krieg der Großmächte in Nordamerika sowie in Indien praktisch beendet ist, geht der Krieg in Europa mit unverminderter Härte weiter.

Neu!!: 3. Februar und 1761 · Mehr sehen »

1766

Motín de Esquilache von 1766 Die spanische Regierung in Madrid unter Ministerpräsident Jerónimo Grimaldi und seinem engsten Berater Leopoldo de Gregorio, Marqués de Esquilache, verbietet am 10. März ihren Bürgern im Rahmen eines radikalen Reformprogramms, den runden breitkrempigen Hut (sombrero redondo) und den langen Mantel zu tragen.

Neu!!: 3. Februar und 1766 · Mehr sehen »

1774

Vergewaltigung der Personifizierung Bostons durch die Briten, Karikatur von Paul Revere.

Neu!!: 3. Februar und 1774 · Mehr sehen »

1775

orange Gebiet westlich des Mississippi River. Die rote Fläche ist das Gebiet der dreizehn Kolonien nach der Proklamation von 1763.

Neu!!: 3. Februar und 1775 · Mehr sehen »

1776

Titelseite von Thomas Paines Streitschrift ''Common Sense''.

Neu!!: 3. Februar und 1776 · Mehr sehen »

1777

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1777 · Mehr sehen »

1779

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1779 · Mehr sehen »

1781

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1781 · Mehr sehen »

1786

Friedrichs Sterbesessel.

Neu!!: 3. Februar und 1786 · Mehr sehen »

1789

Paris 1789.

Neu!!: 3. Februar und 1789 · Mehr sehen »

1790

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1790 · Mehr sehen »

1795

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1795 · Mehr sehen »

1803

Norditalien 1803.

Neu!!: 3. Februar und 1803 · Mehr sehen »

1805

Napoléon Bonaparte als König von Italien.

Neu!!: 3. Februar und 1805 · Mehr sehen »

1806

Norditalien 1806.

Neu!!: 3. Februar und 1806 · Mehr sehen »

1807

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1807 · Mehr sehen »

1809

Schlacht von La Coruña.

Neu!!: 3. Februar und 1809 · Mehr sehen »

1810

Im Jahr 1810 stand das Französische Kaiserreich auf dem Höhepunkt seiner Macht.

Neu!!: 3. Februar und 1810 · Mehr sehen »

1811

Schlacht am Gévora.

Neu!!: 3. Februar und 1811 · Mehr sehen »

1813

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1813 · Mehr sehen »

1814

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1814 · Mehr sehen »

1815

Napoleon verlässt Elba, Gemälde von Joseph Beaume.

Neu!!: 3. Februar und 1815 · Mehr sehen »

1816

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1816 · Mehr sehen »

1817

Gomes Freire de Andrade Deutsche Trikolore auf dem Wartburgfest.

Neu!!: 3. Februar und 1817 · Mehr sehen »

1818

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1818 · Mehr sehen »

1820

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1820 · Mehr sehen »

1821

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1821 · Mehr sehen »

1823

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1823 · Mehr sehen »

1824

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1824 · Mehr sehen »

1825

Der überraschend unterlegene Andrew Jackson.

Neu!!: 3. Februar und 1825 · Mehr sehen »

1826

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1826 · Mehr sehen »

1830

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1830 · Mehr sehen »

1832

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1832 · Mehr sehen »

1833

Falklandinseln.

Neu!!: 3. Februar und 1833 · Mehr sehen »

1834

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1834 · Mehr sehen »

1836

Antonio López de Santa Anna, Porträt, Mitte 19. Jh.

Neu!!: 3. Februar und 1836 · Mehr sehen »

1839

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1839 · Mehr sehen »

1842

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1842 · Mehr sehen »

1843

Prinzessin Marie von Sachsen-Altenburg nach der Hochzeit mit Georg V.

Neu!!: 3. Februar und 1843 · Mehr sehen »

1844

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1844 · Mehr sehen »

1845

Vereinigte Staaten nach der Aufnahme von Florida.

Neu!!: 3. Februar und 1845 · Mehr sehen »

1846

Kavallerieangriff der Briten in der Schlacht von Aliwal.

Neu!!: 3. Februar und 1846 · Mehr sehen »

1848

1848 ist europaweit ein Jahr der bürgerlich-revolutionären Erhebungen gegen die zu dieser Zeit herrschenden Mächte der Restauration und deren politische und soziale Strukturen.

Neu!!: 3. Februar und 1848 · Mehr sehen »

1849

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1849 · Mehr sehen »

1850

''„Zwischen mir und mein Volk soll sich kein Blatt Papier drängen“'', Karikatur zur Einführung der Verfassung.

Neu!!: 3. Februar und 1850 · Mehr sehen »

1851

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1851 · Mehr sehen »

1853

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1853 · Mehr sehen »

1854

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1854 · Mehr sehen »

1856

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1856 · Mehr sehen »

1857

Indische Staaten während des Aufstandes 1857.

Neu!!: 3. Februar und 1857 · Mehr sehen »

1859

Globale territoriale Situation im Jahre 1859.

Neu!!: 3. Februar und 1859 · Mehr sehen »

1860

Gustave Le Gray: Giuseppe Garibaldi in Palermo Das Jahr 1860 wird zum entscheidenden Jahr des italienischen Risorgimento.

Neu!!: 3. Februar und 1860 · Mehr sehen »

1861

Das Territorium der Konföderierten Staaten von Amerika Im Jahr 1861 wendet sich die weltpolitische Aufmerksamkeit dem amerikanischen Kontinent zu: Nach der Wahl von Abraham Lincoln zum Präsidenten der Vereinigten Staaten im November des Vorjahres erklären Anfang des Jahres mehrere Südstaaten ihren Austritt aus der Union und gründen wenig später die Konföderierten Staaten von Amerika.

Neu!!: 3. Februar und 1861 · Mehr sehen »

1862

östlicher Kriegsschauplatz 1862, blau: Feldzüge der Union, rot: Feldzüge der Konföderation Spätestens im Jahr 1862 zeichnet sich für die Konfliktparteien endgültig ab, dass sich der amerikanische Sezessionskrieg zu einem langen und für beide Seiten verlustreichen Krieg ausweitet.

Neu!!: 3. Februar und 1862 · Mehr sehen »

1865

Im Jahr 1865 endet der amerikanische Sezessionskrieg.

Neu!!: 3. Februar und 1865 · Mehr sehen »

1866

Der Deutsche Bund 1815–1866 Im Jahr 1866 wird die seit dem Wiener Kongress im Großen und Ganzen unveränderte politische Landkarte in Deutschland neu geordnet.

Neu!!: 3. Februar und 1866 · Mehr sehen »

1867

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1867 · Mehr sehen »

1868

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1868 · Mehr sehen »

1869

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1869 · Mehr sehen »

1870

Wilhelm, Inhaber des Bundespräsidiums.

Neu!!: 3. Februar und 1870 · Mehr sehen »

1873

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1873 · Mehr sehen »

1874

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1874 · Mehr sehen »

1876

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1876 · Mehr sehen »

1877

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1877 · Mehr sehen »

1879

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1879 · Mehr sehen »

1880

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1880 · Mehr sehen »

1881

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1881 · Mehr sehen »

1882

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1882 · Mehr sehen »

1884

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1884 · Mehr sehen »

1886

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1886 · Mehr sehen »

1887

Die Ergebnisse der Reichstagswahl nach Wahlkreisen.

Neu!!: 3. Februar und 1887 · Mehr sehen »

1888

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1888 · Mehr sehen »

1889

Harrisons Amtseinführung.

Neu!!: 3. Februar und 1889 · Mehr sehen »

1890

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1890 · Mehr sehen »

1891

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1891 · Mehr sehen »

1893

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1893 · Mehr sehen »

1894

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1894 · Mehr sehen »

1895

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1895 · Mehr sehen »

1896

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1896 · Mehr sehen »

1897

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1897 · Mehr sehen »

1898

Wrack der ''Maine'' im Hafen von Havanna.

Neu!!: 3. Februar und 1898 · Mehr sehen »

1899

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1899 · Mehr sehen »

1900

Das Jahr 1900 ist ein Säkularjahr.

Neu!!: 3. Februar und 1900 · Mehr sehen »

1901

Das Jahr 1901 markiert den Beginn des 20. Jahrhunderts.

Neu!!: 3. Februar und 1901 · Mehr sehen »

1902

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1902 · Mehr sehen »

1903

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1903 · Mehr sehen »

1904

Schlachtfelder des Russisch-Japanischen Krieges.

Neu!!: 3. Februar und 1904 · Mehr sehen »

1905

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1905 · Mehr sehen »

1906

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1906 · Mehr sehen »

1907

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1907 · Mehr sehen »

1908

Puyi.

Neu!!: 3. Februar und 1908 · Mehr sehen »

1909

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1909 · Mehr sehen »

1910

Das herausragende Ereignis des Jahres 1910 ist der Sturz der Monarchie in Portugal.

Neu!!: 3. Februar und 1910 · Mehr sehen »

1911

Die Sun Yat-Sen Statue in Wuhan erinnert an den Aufstand von Wuchang. Hinter der Statue befindet sich der damalige Sitz der Übergangsregierung der Republik China. Das Jahr 1911 ist wie das Vorjahr ein Jahr der Revolutionen.

Neu!!: 3. Februar und 1911 · Mehr sehen »

1912

Das Jahr 1912 ist vor allem durch die wachsende Konfliktsituation in Europa geprägt, die zwei Jahre später in den Ersten Weltkrieg münden wird.

Neu!!: 3. Februar und 1912 · Mehr sehen »

1913

Das Jahr 1913 bringt weitere Krisen und Kriege auf dem Balkan.

Neu!!: 3. Februar und 1913 · Mehr sehen »

1914

''Attentat von Sarajevo'', zeitgenössische, nachempfundende Darstellung Das Jahr 1914 stellt in mehrfacher Hinsicht eine historische Zäsur dar.

Neu!!: 3. Februar und 1914 · Mehr sehen »

1915

Benedikt XV. 1915.

Neu!!: 3. Februar und 1915 · Mehr sehen »

1916

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1916 · Mehr sehen »

1918

Das Jahr 1918 markiert das Ende des Ersten Weltkrieges.

Neu!!: 3. Februar und 1918 · Mehr sehen »

1919

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1919 · Mehr sehen »

1920

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1920 · Mehr sehen »

1921

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1921 · Mehr sehen »

1922

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1922 · Mehr sehen »

1923

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1923 · Mehr sehen »

1924

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1924 · Mehr sehen »

1925

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1925 · Mehr sehen »

1926

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1926 · Mehr sehen »

1927

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1927 · Mehr sehen »

1928

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1928 · Mehr sehen »

1929

Europa im Jahr 1929.

Neu!!: 3. Februar und 1929 · Mehr sehen »

1930

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1930 · Mehr sehen »

1931

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1931 · Mehr sehen »

1933

Nach seiner Ernennung zum Reichskanzler verlässt Adolf Hitler im Auto die Reichskanzlei. Die Politik des Jahres 1933 ist geprägt durch die „Machtergreifung“ der Nationalsozialisten unter Adolf Hitler im Deutschen Reich und das damit verbundene Ende der Weimarer Republik und den Beginn des „Dritten Reichs“.

Neu!!: 3. Februar und 1933 · Mehr sehen »

1934

Banner zur Volksabstimmung über das Staatsoberhaupt des Deutschen Reichs Das Jahr 1934 wird von den Nationalsozialisten genutzt, um ihre Macht in Deutschland zu festigen und sich weiterer politischer Gegner zu entledigen, zum Beispiel während des von der NS-Propaganda so bezeichneten Röhm-Putsches.

Neu!!: 3. Februar und 1934 · Mehr sehen »

1935

Im Jahr 1935 beginnt das NS-Regime den Friedensvertrag von Versailles zu unterhöhlen.

Neu!!: 3. Februar und 1935 · Mehr sehen »

1936

Olympische Fackelläufer 1936 Das Jahr 1936 bietet den Nationalsozialisten gleich mit zwei großen internationalen Sportereignissen die Gelegenheit, das Deutsche Reich nach außen glänzend zu präsentieren.

Neu!!: 3. Februar und 1936 · Mehr sehen »

1937

Im Jahr 1937 tobt in Spanien weiterhin der Bürgerkrieg, in den mittlerweile zahlreiche ausländische Mächte direkt oder indirekt eingreifen.

Neu!!: 3. Februar und 1937 · Mehr sehen »

1938

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1938 · Mehr sehen »

1939

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1939 · Mehr sehen »

1941

Roosevelt und Churchill an Bord der ''Prince of Wales'' Unter dem Eindruck des deutschen Überfalls auf die Sowjetunion treffen sich vom 9. bis 12. August die Regierungschefs der USA, Franklin D. Roosevelt, und Großbritanniens, Winston S. Churchill, unter höchster Geheimhaltung auf dem britischen Schlachtschiff HMS Prince of Wales in der Placentia Bay vor Neufundland.

Neu!!: 3. Februar und 1941 · Mehr sehen »

1942

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1942 · Mehr sehen »

1943

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1943 · Mehr sehen »

1944

Das Jahr 1944 ist von der Eröffnung der „Zweiten Front“ im Zweiten Weltkrieg gegen das Deutsche Reich und schweren Niederlagen der Wehrmacht an der Ostfront geprägt.

Neu!!: 3. Februar und 1944 · Mehr sehen »

1945

Das Jahr 1945 markiert das Ende des Zweiten Weltkrieges und damit den Beginn der Nachkriegszeit.

Neu!!: 3. Februar und 1945 · Mehr sehen »

1946

1946, das erste Jahr nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs, steht noch weitgehend unter dem Eindruck der gemeinsamen Schaffung einer Nachkriegsordnung für die Welt durch die Siegerkoalition der vier Alliierten.

Neu!!: 3. Februar und 1946 · Mehr sehen »

1947

1947 werden die ideologischen Unterschiede zwischen dem entstehenden Ostblock und der westlichen Welt deutlicher.

Neu!!: 3. Februar und 1947 · Mehr sehen »

1948

Im Jahr 1948 steht vor allem die Zuspitzung der alliierten Gegensätze in der deutschen Frage im Mittelpunkt des Weltinteresses, die einen dramatischen Höhepunkt mit der Währungsreform und der sich unmittelbar daran anschließenden Berlin-Blockade erlebt, der die Westmächte mit der Errichtung der Berliner Luftbrücke begegnen.

Neu!!: 3. Februar und 1948 · Mehr sehen »

1949

Im Jahr 1949 stehen vor allem die Gründung der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik sowie die Proklamation der Volksrepublik China im Mittelpunkt des Weltgeschehens.

Neu!!: 3. Februar und 1949 · Mehr sehen »

1950

Im Jahr 1950 geht die institutionelle Verfestigung der Teilung der Welt in zwei Lager weiter, der Kalte Krieg nimmt an Intensität zu.

Neu!!: 3. Februar und 1950 · Mehr sehen »

1951

Das Jahr 1951 ist von den zunehmenden Feindseligkeiten zwischen Ostblock und westlicher Welt geprägt, die sich im Koreakrieg und der McCarthy-Ära, speziell dem Prozess gegen Ethel und Julius Rosenberg, widerspiegelt.

Neu!!: 3. Februar und 1951 · Mehr sehen »

1952

Das Jahr 1952 war geprägt von dem weiterhin andauernden Koreakrieg.

Neu!!: 3. Februar und 1952 · Mehr sehen »

1953

Im Jahr 1953 beginnt mit dem Tod Josef Stalins der Prozess der Entstalinisierung in der UdSSR.

Neu!!: 3. Februar und 1953 · Mehr sehen »

1955

Im Jahr 1955 endet die Besatzungszeit in Österreich, der DDR und der Bundesrepublik, gleichzeitig werden die beiden deutschen Staaten mit der Gründung des Warschauer Pakts bzw.

Neu!!: 3. Februar und 1955 · Mehr sehen »

1956

Im Jahr 1956 leitet Nikita Chruschtschow in der Sowjetunion die Entstalinisierung ein.

Neu!!: 3. Februar und 1956 · Mehr sehen »

1957

Mit dem Sputnik-Satelliten begann 1957 das Zeitalter der Raumfahrt.

Neu!!: 3. Februar und 1957 · Mehr sehen »

1958

1958 erlebt die Weltwirtschaft ihre erste Rezession der Nachkriegszeit.

Neu!!: 3. Februar und 1958 · Mehr sehen »

1959

1959 übernehmen auf Kuba nach der Flucht des Diktators Batista die Revolutionäre unter Fidel Castro die Macht.

Neu!!: 3. Februar und 1959 · Mehr sehen »

1960

Das Jahr 1960 wird auch als Afrikanisches Jahr bezeichnet, weil gleich 18 afrikanische Kolonien die Unabhängigkeit von ihren Kolonialmächten erlangten: Kamerun, Togo, Madagaskar, die Republik Kongo, Benin, Niger, Burkina Faso, Elfenbeinküste, Tschad, die Zentralafrikanische Republik, die Republik Kongo, Gabun, Senegal, Mali, Nigeria, Mauretanien sowie Britisch-Somaliland und Italienisch-Somaliland, die sich zum heutigen Somalia vereinigten.

Neu!!: 3. Februar und 1960 · Mehr sehen »

1961

Prägend für das Jahr 1961 ist der Bau der Berliner Mauer, die die Deutsche Teilung endgültig zementiert.

Neu!!: 3. Februar und 1961 · Mehr sehen »

1962

Im Jahr 1962 erreicht der Kalte Krieg mit der Kubakrise im Oktober einen neuen Höhepunkt.

Neu!!: 3. Februar und 1962 · Mehr sehen »

1963

Prägende Ereignisse im Jahr 1963 sind insbesondere die Ermordung von US-Präsident John F. Kennedy im November, sowie dessen berühmter Besuch in West-Berlin wenige Monate zuvor (Ich bin ein Berliner-Rede).

Neu!!: 3. Februar und 1963 · Mehr sehen »

1964

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1964 · Mehr sehen »

1965

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1965 · Mehr sehen »

1966

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1966 · Mehr sehen »

1967

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1967 · Mehr sehen »

1968

Das Jahr 1968 ist in vielen Ländern der Höhepunkt der linksgerichteten Studenten- und Bürgerrechtsbewegungen der 1960er-Jahre, die daher auch als 68er-Bewegung bezeichnet werden.

Neu!!: 3. Februar und 1968 · Mehr sehen »

1969

Das Jahr 1969 markiert das Ende der 1960er-Jahre.

Neu!!: 3. Februar und 1969 · Mehr sehen »

1970

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1970 · Mehr sehen »

1971

1971 bestimmen unter anderem die sogenannte Ostpolitik (Viermächteabkommen über Berlin), der Vietnamkrieg und Veränderungen in der Führung der DDR das Weltgeschehen.

Neu!!: 3. Februar und 1971 · Mehr sehen »

1972

Im Jahr 1972 verschiebt sich das Machtgefüge zwischen den Blöcken im Kalten Krieg: Die Volksrepublik China, die im Vorjahr in die UNO aufgenommen wurde, nähert sich durch Richard Nixons Besuch in China der USA an.

Neu!!: 3. Februar und 1972 · Mehr sehen »

1973

Im Jahr 1973 bestimmen die erste Ölkrise, die Watergate-Affäre, der Putsch in Chile und der Jom-Kippur-Krieg das Weltgeschehen.

Neu!!: 3. Februar und 1973 · Mehr sehen »

1974

Das Jahr 1974 war vor allem durch die Nachwirkungen der Ölkrise des Jahres 1973 beeinflusst.

Neu!!: 3. Februar und 1974 · Mehr sehen »

1975

Das Jahr 1975 markiert auf der politischen Weltbühne das endgültige Ende des Vietnamkrieges, der mit dem Sieg des kommunistischen Norden über den US-Verbündeten Südvietnam endet.

Neu!!: 3. Februar und 1975 · Mehr sehen »

1976

Im Jahr 1976 endet die langjährige diktatorische Herrschaft von Mao Zedong mit seinem Tod im September.

Neu!!: 3. Februar und 1976 · Mehr sehen »

1977

Das Jahr 1977 stand vor allem in Deutschland im Zeichen des RAF-Terrors (Deutscher Herbst).

Neu!!: 3. Februar und 1977 · Mehr sehen »

1978

Während des ganzen Jahres 1978 wird die Oppositionsbewegung gegen das Schahregime im Iran stärker.

Neu!!: 3. Februar und 1978 · Mehr sehen »

1979

Das Jahr 1979 begann mit der Vertreibung der Roten Khmer aus Kambodscha durch den Einmarsch vietnamesischer Truppen, der schon im Jahr zuvor begonnen hatte.

Neu!!: 3. Februar und 1979 · Mehr sehen »

1980

Das Jahr 1980 markierte den Beginn der 1980er-Jahre.

Neu!!: 3. Februar und 1980 · Mehr sehen »

1981

Das Jahr 1981 stand vor allem im Zeichen der Friedensbewegung.

Neu!!: 3. Februar und 1981 · Mehr sehen »

1982

Curlew06.jpg|Großer Brachvogel Eggs Numenius arquata.jpg|Gelege des Großen Brachvogels Numenius arquata (Lukasz Lukasik).jpg|Großer Brachvogel.

Neu!!: 3. Februar und 1982 · Mehr sehen »

1983

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1983 · Mehr sehen »

1984

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1984 · Mehr sehen »

1985

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1985 · Mehr sehen »

1986

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1986 · Mehr sehen »

1988

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1988 · Mehr sehen »

1989

Das Jahr 1989 stand maßgeblich unter dem Einfluss der politischen Umwälzungen in den europäischen Ostblockstaaten, welche durch wachsenden Protest der Bevölkerung hervorgerufen wurden.

Neu!!: 3. Februar und 1989 · Mehr sehen »

1990

Das Jahr 1990 ist geprägt von zahlreichen politischen Neuerungen und markiert den Beginn der 1990er Jahre.

Neu!!: 3. Februar und 1990 · Mehr sehen »

1991

Im Jahr 1991 bestimmten insbesondere der Zweite Golfkrieg, die Kriege im ehemaligen Jugoslawien und die endgültige Auflösung der Sowjetunion das Weltgeschehen.

Neu!!: 3. Februar und 1991 · Mehr sehen »

1992

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1992 · Mehr sehen »

1993

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1993 · Mehr sehen »

1994

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1994 · Mehr sehen »

1995

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1995 · Mehr sehen »

1996

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1996 · Mehr sehen »

1997

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1997 · Mehr sehen »

1998

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1998 · Mehr sehen »

1999

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 1999 · Mehr sehen »

2000

Das Jahr 2000 markiert das letzte Jahr des 20. Jahrhunderts sowie das erste der 2000er-Jahre.

Neu!!: 3. Februar und 2000 · Mehr sehen »

2002

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 2002 · Mehr sehen »

2003

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 2003 · Mehr sehen »

2004

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 2004 · Mehr sehen »

2005

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 2005 · Mehr sehen »

2006

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 2006 · Mehr sehen »

2007

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 2007 · Mehr sehen »

2008

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 2008 · Mehr sehen »

2009

Das Jahr 2009 stand insbesondere im Zeichen der globalen Finanzkrise.

Neu!!: 3. Februar und 2009 · Mehr sehen »

2010

Keine Beschreibung.

Neu!!: 3. Februar und 2010 · Mehr sehen »

2011

Das Jahr 2011 war besonders geprägt vom sogenannten Arabischen Frühling.

Neu!!: 3. Februar und 2011 · Mehr sehen »

2012

Das Jahr 2012 war wie das Vorjahr geprägt vom Arabischen Frühling.

Neu!!: 3. Februar und 2012 · Mehr sehen »

2014

2014 war international ein von der Ukraine-Krise, den anhaltenden Konflikten im Nahen Osten, verschärft durch das staatenübergreifende Auftreten der gewalttätigen Organisation Islamischer Staat, sowie durch die Ebolafieber-Epidemie geprägtes Jahr.

Neu!!: 3. Februar und 2014 · Mehr sehen »

2015

Das Jahr 2015 war in Europa geprägt von einer Flüchtlingskrise und von Terroranschlägen in Paris auf „Charlie Hebdo“ im Januar und auf mehrere Orte im November.

Neu!!: 3. Februar und 2015 · Mehr sehen »

2016

Das Jahr 2016 war ein Schaltjahr mit 366 Tagen.

Neu!!: 3. Februar und 2016 · Mehr sehen »

2017

Das Jahr 2017 begann an einem Sonntag, dem 1. Januar, und endete ebenfalls an einem Sonntag, dem 31. Dezember.

Neu!!: 3. Februar und 2017 · Mehr sehen »

2018

Das Jahr 2018 ist das momentan laufende Jahr.

Neu!!: 3. Februar und 2018 · Mehr sehen »

30. Januar

Der 30.

Neu!!: 3. Februar und 30. Januar · Mehr sehen »

301

Der Berg Titano.

Neu!!: 3. Februar und 301 · Mehr sehen »

865

Züge der Großen Wikingerarmee von 865 durch England.

Neu!!: 3. Februar und 865 · Mehr sehen »

993

Das Zeremonialschwert des Essener Domschatzes.

Neu!!: 3. Februar und 993 · Mehr sehen »

Leitet hier um:

3. Feber.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »