Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

28. September

Index 28. September

Der 28.

795 Beziehungen: Abraham Buchholzer, Achtzigjähriger Krieg, Adolf Clarenbach, Agnes Windeck, Agnolo Firenzuola, Airbus A300, Al Capp, Alan A. Freeman, Alan Bridges, Alan Davie, Alan Shepherd, Albert Freude, Albert Vigoleis Thelen, Alessandro Busi, Alexander Fleming, Alexander Gennadjewitsch Anjukow, Alexander Grundner-Culemann, Alexander II. (Russland), Alexander Pawlowitsch Kutepow, Alexandre Cabanel, Alfredo Baquerizo Moreno, Alhóndiga de Granaditas, Alice Karger, Alligatoah, Almohaden, Althea Gibson, Amélie d’Orléans, Ameli Koloska, Amerikanischer Unabhängigkeitskrieg, Ananke (Mond), André Breton, Andrés Guardado, Andreas Attenberger, Andreas Feldtkeller (Stadtplaner), Andreas Flitner, Andreas Schmidt (Schauspieler), Anton Schall (Orientalist), Ariel Scharon, Armutsstreit, Arthur Penn, Arty, Aruad, Astronom, August Reinsdorf, August von Sachsen-Gotha-Altenburg, Avery Brundage, Avignon, Avignonesisches Papsttum, Ägypten, Émile Gaboriau, ..., Ōhara Tomie, Željko Perušić, Baconin Borzacchini, Badebekleidung, Bakteriologie, Bam Margera, Barbara Noack, Belagerung von Aruad, Belagerung von Groenlo (1597), Ben d’Armagnac, Ben E. King, Benedikt XIII. (Gegenpapst), Benjamin Ames, Benjamin Whitrow, Benvenuto Terzi, Berlin-Marathon, Bernd Nehrig, Bob Gibson, Boleslav I. (Böhmen), Boleslav II. (Böhmen), Bonaventura Genelli, Botschaft der Vereinigten Staaten in Budapest, Brand, Brasilien, Braunau am Inn, Brigitte Bardot, Bundeskanzler (Deutschland), Bundestagswahl 1969, Bundesverfassungsgericht, Bushido (Rapper), C/1858 L1 (Donati), Caesars Palace, Caesium, Cannstatter Volksfest, Carl Albert Andersen, Carl Friedrich Heinze, Carl Ritter, Carl Weiss (Journalist), Caroline Abbot, Carré Otis, Cay Wilhelm von Ahlefeldt, Cæsar Peter Møller Boeck, César Andrés Carignano, Centre Spatial Guyanais, Charles Lamoureux (Musiker), Charley Taylor, Charlotte (Luxemburg), Christian I. (Dänemark, Norwegen und Schweden), Christian Ludwig Wilhelm Stark, Christl Cranz, Christlich Demokratische Union Deutschlands, Christlich-Soziale Union in Bayern, Cimburgis von Masowien, Claude-Emmanuel de Pastoret, Clemens VII. (Gegenpapst), Comedian Harmonists, Conakry, Constantius II., Corentin Fila, Cornelius Hartz, Cosmas Damian Asam, Daphne du Maurier, Darius Johnson-Odom, Dänemark, Dänische Euromünzen, Debüt, Deutsch-Französischer Krieg, Deutsch-Sowjetischer Grenz- und Freundschaftsvertrag, Deutsch-sowjetischer Nichtangriffspakt, Deutsches Reich 1933 bis 1945, Dietrich Alexander, Dita Von Teese, Donna Leon, Douglas World Cruiser, Dreizehn Kolonien, Earnie Shavers, Ed Sullivan, Edgar Atzler, Edith Pargeter, Edmund Stoiber, Eduard von Keyserling, Edwin Hubble, Egon Hoegen, Elia Kazan, Elisabeth (1292–1330), Elisabeth und Heinrich Crola, Elise Riesel, Elmer Rice, Emil Goetze, Emil Küchler, Emma Cotta, Erich Schneider-Wessling, Ernst Schubert (Apotheker), Es (2017), Estonia (Schiff, 1980), Ethel und Julius Rosenberg, Eugène Bozza, Euro, Eutelsat, Eutelsat 31A, Eva Lissa, Ewa Szelburg-Zarembina, Exil, Fırat Arslan, FC Porto, Felicjan Szopski, Ferdinand Hanusch, Ferdinand Marcos, Fernando Bernabé Agüero Rocha, Filmproduzent, Florent Schmitt, Flughafen Kathmandu, François Prévôt, François Turrettini, François-Joseph Gossec, Francesco Caroli, Francesco della Torre, Francisco Serrano Domínguez, Frank Martin Church, Frank von Behren, Franz Gruss, Franz von Assisi, Franz von Hoeßlin, Franz-Karl Effenberg, Französisch-Guayana, Franziska Schubert (Skispringerin), Franziskaner (OFM), Fred Merkel, Fred Rauch, Freie Demokratische Partei, Friedrich Albert Lange, Friedrich Benjamin von Lütke, Friedrich der Schöne, Friedrich Hecker, Friedrich I. (Baden, Großherzog), Friedrich II. (HRR), Fritz G. Waack, Gaius Iulius Caesar, Gamal Abdel Nasser, Game Boy, Geisel, Geiselnahme in Marchegg, Georg II. (Großbritannien), George Buchanan, Georges Catroux, Georges Clemenceau, Gerold Reichenbach, Geschichte Böhmens, Geschichte Brasiliens, Geschichte der Sklaverei, Geschichte der Stadt St. Gallen, Geschichte des Staates Israel, Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte, Ginger Fish, Giovanni Punto, Giovanni Segantini, Giuseppe Accattino, Giuseppe Chiappella, Gnaeus Pompeius Magnus, God Save the Queen, Goiânia, Goiânia-Unfall, Gregg Toland, Gregor Fisken, Gregor IX., Gregorianischer Kalender, Guanajuato (Stadt), Guglielmo Libri, Guidobaldo II. della Rovere, Guillermo Endara Galimany, Guinea, Gunning Bedford, Gustaf Kossinna, Hanns Adrian, Hans Baluschek, Hans Geister, Hans Joachim Breustedt, Hans Staininger, Hans Ulrik, Harpo Marx, Heilige Liga (1538), Heiliges Land, Heinrich Fraenkel, Heinrich I. (England), Heinrich Kreutz (Astronom), Heinrich Maius, Heinrich VI. (HRR), Heinz Hornig, Helen Shapiro, Henri de Joyeuse, Henri de La Tour d’Auvergne, duc de Bouillon, Henri Moissan, Herbert Haupt, Herman Melville, Hilary Duff, Hiranuma Kiichirō, Horst Feilzer, Hubert Steiner, Ines Arland, Interimsabkommen über das Westjordanland und den Gazastreifen, Internationale Arbeiterassoziation, Ionenantrieb, Iosif Ivanovici, Isabella II. (Spanien), Italien, Italo Azzoni, ITT, Inc., J. T. Walsh, Jakob I. (Aragón), Jan Asselijn, Jaroslav Juhan, Jassir Arafat, József Mindszenty, Jörg Draeger, Jürgen Roth (Publizist), Jean-Claude Ferrarin, Jehu Jones, Jennifer Rush, Jenny Lind, Jerrika Hinton, Jim Diamond, Jim Wagstaff, Jimmy Reece, Jitzchak Rabin, Joë Bousquet, Johann Christfried Sagittarius, Johann Friedrich August Kinderling, Johann II. (Auvergne), Johann Mattheson, Johann Peter Kellner, Johann Philipp Krebs, Johannes F. Sievert, Johannes Paul I., John Archer (Maryland), John Dos Passos, John Gilmore (Musiker), John Sayles, Jordanka Donkowa, José Arribas, Josef Bürckel, Joseph Arthur, Joseph H. Acklen, Juan Rodríguez Cabrillo, Julia, Julius Ritter (SS-Mitglied), Jupiter (Planet), Kapitulation, Karl Artelt, Karl I. (Portugal), Karl Schwering (Mathematiker), Karlsruhe, Kate Reed, Ken Norton, Kenia, Kenneth Knudsen, Kenny Kirkland, Khair ad-Din Barbarossa, Kimiko Date, Koko Taylor, Komet, Konklave, Konrad von Hochstaden, Kontamination (Radioaktivität), Kundus, Kurt Albert, Kurt Pastenaci, L. B. Abbott, Larry Holmes, Las Vegas, Laughing Charley Lincoln, Lürschau, Lei do Ventre Livre, Lei dos Sexagenários, Leilani Sarelle, Lenny Solomon (Musiker, 1952), Leo Sternbach, Leo XII., Levante, Libice nad Cidlinou, Lioba (Vorname), Lioba von Tauberbischofsheim, Liviu Comes, Lothar Wolleh, Louis Pasteur, Lounès Gaouaoui, Luciano Castelli, Ludwig Forrer, Ludwig IV. (HRR), Ludwig Richter, Ludwig zu Bentheim und Steinfurt, Luperce Miranda, Luxemburg, Madeleine M. Kunin, Magnentius, Magnus I. (Norwegen), Mamluken, Maple Batalia, Marathonlauf, Marcello Mastroianni, Marchegg, Margot Wallström, Maria Canals-Barrera, Marielle Goitschel, Marija Alexandrowna Kisseljowa, Marin Čilić, Mario von Galli, Mary Aubrey-Fletcher, 8. Baroness Braye, Marzena Godecki, Mathieu Valbuena, Maurizio Cazzati, Mauro Iván Óbolo, Max Schmeling, Maximinus Thrax, Mehmed Baždarević, Melody Thornton, Merwin Coad, Metschyslau Hryb, Mexikanischer Unabhängigkeitskrieg, Mezzi Andreossi, Michael Andreaš, Michael Kohl, Michael Kraus (Handballspieler), Michael Kunze (Librettist), Michael Stürzenberger, Michel Anguier, Miguel Hidalgo, Mihael Omerza, Mika Häkkinen, Miles Davis, Miloš Zeman, Mira Sorvino, Mirko Basaldella, Monarchie, Mond, Monopol, Moritz (Oranien), Moussa Dadis Camara, Muchtar Äuesow, Muhammad al-Dschahani, Muhammad Ali, Mulk Raj Anand, Munir Baschir, Musical, Nancy Dalberg, Naomi Watts, Napoleon III., Nevada, New York City, Nick St. Nicholas, Nicolas Desmarest, Niederösterreich, Niederwalddenkmal, Nikolaus Friedrich Stöhr, Nintendo, Norman Brookes, Normandie, Oldenburg (Land), Olle Anderberg, Opéra-comique (Werkgattung), Oper, Opposition (Politik), Oskar Panizza, Osmanisches Reich, Otto Braun (Schriftsteller), Otto IV. (HRR), Otto Schubert (Architekt), Ottomar Enking, Pakistan International Airlines, Palästinenser, Palästinensische Befreiungsorganisation, Paralympische Spiele, Pathé, Paul Achleitner, Paul Gisevius, Paul Richter (Maler), Paul Tergat, Paweł Niewrzawa, Päpstliche Bulle, Přemysliden, Penicilline, Peter Finch, Peter Grosser, Peter Joseph von Lindpaintner, Peter Timm, Pevensey, Philipp II. (Frankreich), Philipp Spitta, Philipp von Schwaben, Pierre Aigrain, Pierre Louis Moreau de Maupertuis, Pierre Trudeau, Pilger, Pinselschimmel, Pol Bury, Pontianus, Portugal, Prentice Cooper, Preußen, Procopius (Gegenkaiser), Propaganda der Tat, Prosper Mérimée, Ptolemaios XIII., Putsch in Chile 1973, Quo elongati, Raban Adelmann (Politiker), Radioaktivität, Raimundtheater, Raumschiff Enterprise – Das nächste Jahrhundert, Rebecca (Musical), Rebecca (Roman), Reconquista, Referendum, Referendum in Luxemburg 1919, Reinhold Bernhard Jachmann, René Libeer, Richard Alexander Georg Wühner, Richard Ashcraft, Richard Löwenherz, Riesenkalmar, Ritter, Rob Moroso, Robert Dannemann, Robert II. (Normandie), Robert Pferdmenges, Robert Thomas (Autor), Ron Fellows, Ronald Lacey, Roy C. Sullivan, Rrok Mirdita, Rudolf Borissowitsch Barschai, Rudolf Caracciola, Rudolf Pfeiffer, Sadegh Ghotbzadeh, Saitō Hajime, Samuel Eisenmenger, Samuel Luther von Geret, San Diego, Sarah Wright, Schaltjahr, Schimmelpilz, Schimon Peres, Schlacht bei Gisors, Schlacht bei Mühldorf, Schlacht bei Mursa, Schlacht bei Tinchebray, Schlacht bei Yorktown, Schlacht um Warschau (1939), Schulpflicht, Seattle, Seeschlacht von Preveza, Seth Barnes Nicholson, Sexenio Revolucionario, Seymour Cray, Siegfried Unseld, Sklaverei, Skye McCole Bartusiak, Slavnikiden, SMART-1, Sommer-Paralympics 2004, Sozialdemokratische Partei Deutschlands, Sozialliberale Koalition, Spanische Verfassung von 1869, Spanisches Kolonialreich, St. Galler Kinderfest, St. Gallisch-Appenzellische Eisenbahn, Stanisław Moniuszko, Stanko Premrl, Staphylokokken, Staufer, Stellan Brynell, Stephen King, Straßburg, Strahlentherapie, Stuttgarter Zwei-Kaiser-Treffen, Svatý Kopeček, Sylvester Levay, Sylvia Kristel, Syrien, Takeshi Aoki, Taliban, Tempelberg, Templerorden, Théâtre-Italien, Thekla, Thomas Arne, Thomas Day, Thomas Graf (Biologe), Tonträgerunternehmen, Traudl Hecher, Uraufführung, Urban V., Valencia, Valens, Víctor Jara, Vereinigte Arabische Republik, Verfassung der Fünften Französischen Republik, Victor d’Arlincourt, Vierte Französische Republik, Walter Schmidinger (Schauspieler), Warschau, Wehrmacht, Welfen, Weltumrundung, Wenden, Wenzel von Böhmen, Wiktor Sergejewitsch Rosow, Wilhelm I. (Deutsches Reich), Wilhelm I. (England), Wilhelm I. (Württemberg), Willem Einthoven, Willi Ritschard, William Barton (Schriftsteller), William Cranch Bond, William Dunlap (Maler), William Edward Boeing, William J. Seymour, William Jones (Indologe), William K. L. Dickson, William Usherwood, Willy Brandt, Win Percy, Wittelsbach, Wolfgang Tomböck, Wolfgang Wagner (Schauspieler), Xaver Schlager, Yankee Stadium (1923), Zweite Intifada, Zwickelerlass, 1043, 1066, 1106, 1197, 1198, 1230, 1238, 1261, 1302, 1322, 1330, 1354, 1362, 1394, 1404, 1429, 1448, 1493, 1529, 1534, 1538, 1542, 1555, 1567, 1574, 1582, 1597, 1607, 1608, 1612, 1617, 1652, 1678, 1679, 1681, 1686, 1687, 1698, 17. September, 1705, 1706, 1717, 1745, 1746, 1762, 1767, 1781, 1789, 1790, 1797, 1798, 1803, 1806, 1807, 1809, 1810, 1811, 1815, 1823, 1824, 1828, 1831, 1833, 1834, 1835, 1838, 1839, 1840, 1841, 1843, 1845, 1846, 1850, 1852, 1854, 1855, 1857, 1858, 1859, 1863, 1864, 1865, 1867, 1868, 1869, 1870, 1871, 1872, 1873, 1877, 1880, 1882, 1883, 1885, 1887, 1889, 1890, 1891, 1892, 1893, 1894, 1895, 1896, 1897, 1898, 1899, 1900, 1901, 1902, 1903, 1904, 1905, 1907, 1909, 1910, 1912, 1913, 1914, 1915, 1916, 1918, 1919, 1920, 1921, 1922, 1923, 1924, 1925, 1926, 1927, 1928, 1929, 1931, 1932, 1933, 1934, 1935, 1937, 1938, 1939, 1941, 1942, 1943, 1944, 1945, 1946, 1947, 1948, 1949, 1950, 1951, 1952, 1953, 1954, 1955, 1956, 1957, 1958, 1959, 1960, 1961, 1962, 1963, 1964, 1965, 1966, 1967, 1968, 1969, 1970, 1971, 1972, 1973, 1974, 1975, 1976, 1977, 1978, 1979, 1981, 1982, 1983, 1984, 1985, 1986, 1987, 1988, 1989, 1990, 1991, 1992, 1993, 1994, 1995, 1997, 2000, 2003, 2004, 2005, 2006, 2007, 2009, 2010, 2011, 2013, 2015, 2016, 2017, 235, 30. September, 351, 365, 4. Oktober, 48 v. Chr., 929, 935, 995. Erweitern Sie Index (745 mehr) »

Abraham Buchholzer

Abraham Buchholzer (* 28. September 1529 in Schöna; † 14. Juni 1584 in Freystadt) war ein deutscher evangelischer Theologe, Pädagoge und Historiker.

Neu!!: 28. September und Abraham Buchholzer · Mehr sehen »

Achtzigjähriger Krieg

Im Achtzigjährigen Krieg (auch Spanisch-Niederländischer Krieg) von 1568 bis 1648 erkämpfte die Republik der Sieben Vereinigten Provinzen ihre Unabhängigkeit von der spanischen Krone.

Neu!!: 28. September und Achtzigjähriger Krieg · Mehr sehen »

Adolf Clarenbach

Rathausturm Köln Adolf Clarenbach (auch Klarenbach; * um 1497 in Buscherhof bei Lüttringhausen; † 28. September 1529 in Köln) starb als einer der ersten evangelischen Märtyrer am Niederrhein aufgrund seines Wirkens als evangelischer Reformator.

Neu!!: 28. September und Adolf Clarenbach · Mehr sehen »

Agnes Windeck

Agnes Windeck (* 27. März 1888 in Hamburg; † 28. September 1975 in Berlin; gebürtig Agnes Sophie Albertine Windel) war eine deutsche Bühnen-, Film- und Fernsehschauspielerin und Synchronsprecherin.

Neu!!: 28. September und Agnes Windeck · Mehr sehen »

Agnolo Firenzuola

Agnolo Firenzuola Agnolo Firenzuola (eigentlich Michelangelo Girolamo Giovannini; * 28. September 1493 in Florenz; † 27. Juni 1543 in Prato) war ein italienischer Dichter.

Neu!!: 28. September und Agnolo Firenzuola · Mehr sehen »

Airbus A300

Risszeichnungen der A300-600 Der Airbus A300 war das erste zweistrahlige Großraumflugzeug der Welt, produziert vom europäischen Flugzeughersteller Airbus.

Neu!!: 28. September und Airbus A300 · Mehr sehen »

Al Capp

Al Capp im Jahr 1966 Alfred Gerald „Al“ Caplin (* 28. September 1909 in New Haven, Connecticut; † 5. November 1979 in Cambridge, MassachusettsAndreas C. Knigge: Comic-Lexikon, Ullstein, Frankfurt am Main, Berlin und Wien 1988, ISBN 3-548-36554-X, S. 129., abgerufen am 7. September 2012; nach anderen Angaben: South Hampton, New Hampshire) war ein US-amerikanischer Comiczeichner und -autor.

Neu!!: 28. September und Al Capp · Mehr sehen »

Alan A. Freeman

Alan A. Freeman (* 28. September 1920 in London; † 15. März 1985 in Surrey) war ein britischer Musikproduzent.

Neu!!: 28. September und Alan A. Freeman · Mehr sehen »

Alan Bridges

Alan James Stuart BridgesAlan James Stuart Bridges.

Neu!!: 28. September und Alan Bridges · Mehr sehen »

Alan Davie

James Alan Davie (* 28. September 1920 in Grangemouth, Schottland; † 5. April 2014 in Hertford, England) war ein schottischer Maler und Musiker.

Neu!!: 28. September und Alan Davie · Mehr sehen »

Alan Shepherd

Eine 250er-Werks-MZ der Saison 1964. Alan Shepherd (* 28. September 1935; † 16. Juli 2007) war ein britischer Motorradrennfahrer.

Neu!!: 28. September und Alan Shepherd · Mehr sehen »

Albert Freude

Albert Freude (* 28. September 1877 in Mettingen; † 12. August 1956 in Bevergern) war ein deutscher römisch-katholischer Pfarrer.

Neu!!: 28. September und Albert Freude · Mehr sehen »

Albert Vigoleis Thelen

Albert Vigoleis Thelen (* 28. September 1903 in Süchteln am Niederrhein; † 9. April 1989 in Dülken am Niederrhein) war ein deutscher Schriftsteller und Übersetzer (vor allem aus dem Portugiesischen).

Neu!!: 28. September und Albert Vigoleis Thelen · Mehr sehen »

Alessandro Busi

Alessandro Busi (* 28. September 1833 in Bologna; † 8. Juli 1895 ebenda) war ein italienischer Komponist und Musikpädagoge.

Neu!!: 28. September und Alessandro Busi · Mehr sehen »

Alexander Fleming

Alexander Fleming Sir Alexander Fleming (* 6. August 1881 in Darvel, East Ayrshire; † 11. März 1955 in London) war ein schottischer Mediziner und Bakteriologe.

Neu!!: 28. September und Alexander Fleming · Mehr sehen »

Alexander Gennadjewitsch Anjukow

Alexander Gennadjewitsch Anjukow (* 28. September 1982 in Kuibyschew) ist ein russischer Fußball-Nationalspieler.

Neu!!: 28. September und Alexander Gennadjewitsch Anjukow · Mehr sehen »

Alexander Grundner-Culemann

Alexander Grundner-Culemann (auch Alexander Culemann; * 28. September 1885 in Braunschweig; † 16. Juli 1981) war ein deutscher Forstmann und Politiker.

Neu!!: 28. September und Alexander Grundner-Culemann · Mehr sehen »

Alexander II. (Russland)

Kaiser Alexander II. von Russland Alexander II.

Neu!!: 28. September und Alexander II. (Russland) · Mehr sehen »

Alexander Pawlowitsch Kutepow

Alexander Pawlowitsch Kutepow Alexander Pawlowitsch Kutepow (* in Tscherepowez; † 6. Mai 1930 in Moskau) war ein General der Kaiserlich Russischen Armee und ein Führer der weißen Partei im russischen Bürgerkrieg.

Neu!!: 28. September und Alexander Pawlowitsch Kutepow · Mehr sehen »

Alexandre Cabanel

Alexandre Cabanel (Selbstporträt) Alexandre Cabanel (* 28. September 1823 in Montpellier; † 23. Januar 1889 in Paris) war ein akademischer französischer Historienmaler, Mitglied der Académie des Beaux-Arts und Professor an der École des beaux-arts in Paris.

Neu!!: 28. September und Alexandre Cabanel · Mehr sehen »

Alfredo Baquerizo Moreno

Alfredo Baquerizo Moreno (* 28. September 1859 in Guayaquil; † 20. März 1951 in New York) war ein ecuadorianischer Politiker und vom 1.

Neu!!: 28. September und Alfredo Baquerizo Moreno · Mehr sehen »

Alhóndiga de Granaditas

''Alhóndiga de Granaditas'' von Osten Ansicht von Westen Die Alhóndiga de Granaditas (dt.: „Granaditas-Kornspeicher“) ist ein im Jahr 1809 fertiggestellter Kornspeicher in der mexikanischen Stadt Guanajuato.

Neu!!: 28. September und Alhóndiga de Granaditas · Mehr sehen »

Alice Karger

Alice Karger (* 28. September 1926 als A. Köckritz; † 5. November 2017 in Dresden) war eine deutsche Leichtathletin.

Neu!!: 28. September und Alice Karger · Mehr sehen »

Alligatoah

Alligatoah (2015) Alligatoah (* 28. September 1989 in Langen; bürgerlich Lukas Strobel; auch Die Terroristen) ist ein deutscher Rapper, Sänger, DJ und Produzent.

Neu!!: 28. September und Alligatoah · Mehr sehen »

Almohaden

Almohadenreich (um 1160) Minarett der unter den Almohaden in Marrakesch erbauten Koutoubia-Moschee Portugal) Die Almohaden (von; Tamazight: ⵉⵎⵡⴻⵃⵃⴷⴻⵏ) waren eine muslimische Berber-Dynastie, die zwischen 1147 und 1269 über den Maghreb und al-Andalus herrschte.

Neu!!: 28. September und Almohaden · Mehr sehen »

Althea Gibson

Althea Gibson (1956) Althea Gibson (* 25. August 1927 in Silver, South Carolina; † 28. September 2003 in East Orange, New Jersey) war eine US-amerikanische Tennisspielerin.

Neu!!: 28. September und Althea Gibson · Mehr sehen »

Amélie d’Orléans

Porträtfotografie Amélie d’Orléans’ aus der Zeit von etwa 1886 bis 1888 Amélie d’Orléans (voller Name: Marie Amélie Louise Hélène d’Orléans; * 28. September 1865 in London-Twickenham; † 25. Oktober 1951 in Le Chesnay) war durch ihre Heirat mit Karl I. von 1889 bis 1908 die letzte Königin von Portugal.

Neu!!: 28. September und Amélie d’Orléans · Mehr sehen »

Ameli Koloska

Ameli Koloska, geb.

Neu!!: 28. September und Ameli Koloska · Mehr sehen »

Amerikanischer Unabhängigkeitskrieg

General George Washington 1779, Kommandeur der amerikanischen Kontinentalarmee, Gemälde von Charles Willson Peale Der Amerikanische Unabhängigkeitskrieg (oder American War of Independence) fand von 1775 bis 1783 zwischen den Dreizehn Kolonien einerseits und der britischen Kolonialmacht andererseits statt.

Neu!!: 28. September und Amerikanischer Unabhängigkeitskrieg · Mehr sehen »

Ananke (Mond)

Ananke (auch Jupiter XII) ist einer der äußeren Monde des Planeten Jupiter.

Neu!!: 28. September und Ananke (Mond) · Mehr sehen »

André Breton

André Breton André Breton (* 19. Februar 1896 in Tinchebray, Kanton Tinchebray, Département Orne in der Normandie; † 28. September 1966 in Paris) war ein französischer Dichter, Schriftsteller und der wichtigste Theoretiker des Surrealismus; sein ganzes Leben war mit dieser Bewegung verbunden.

Neu!!: 28. September und André Breton · Mehr sehen »

Andrés Guardado

José Andrés Guardado Hernández (* 28. September 1986 in Guadalajara) ist ein mexikanischer Fußballspieler.

Neu!!: 28. September und Andrés Guardado · Mehr sehen »

Andreas Attenberger

Andreas Attenberger (* 28. September 1984 in Landshut) ist ein deutscher Eishockeyspieler (Stürmer), der seit 2009 beim ESC Dorfen in der Bayernliga unter Vertrag steht.

Neu!!: 28. September und Andreas Attenberger · Mehr sehen »

Andreas Feldtkeller (Stadtplaner)

Andreas Feldtkeller (* 28. September 1932 in Berlin-Charlottenburg) ist ein deutscher Architekt und Stadtplaner.

Neu!!: 28. September und Andreas Feldtkeller (Stadtplaner) · Mehr sehen »

Andreas Flitner

Andreas Flitner (* 28. September 1922 in Jena; † 28. Mai 2016 in Tübingen) war ein deutscher Professor für Pädagogik.

Neu!!: 28. September und Andreas Flitner · Mehr sehen »

Andreas Schmidt (Schauspieler)

Andreas Schmidt (2016) Andreas Schmidt (2011) Andreas M. Schmidt (* 23. November 1963 in Finnentrop-Heggen; † 28. September 2017 in Berlin) war ein deutscher Schauspieler und Regisseur.

Neu!!: 28. September und Andreas Schmidt (Schauspieler) · Mehr sehen »

Anton Schall (Orientalist)

Anton Schall (* 1. April 1920 in Rottenburg am Neckar; † 28. September 2007 in Heidelberg) war ein deutscher Orientalist.

Neu!!: 28. September und Anton Schall (Orientalist) · Mehr sehen »

Ariel Scharon

Signatur (genannt אריק Arik; geboren am 26. Februar 1928 als Ariel Scheinermann in Kfar Malal, Britisches Mandatsgebiet Palästina; gestorben am 11. Januar 2014 in Ramat Gan) war ein israelischer Politiker und General.

Neu!!: 28. September und Ariel Scharon · Mehr sehen »

Armutsstreit

Der Armutsstreit war ein Konflikt im mittelalterlichen Franziskanerorden um den richtigen Umgang mit dem vom Ordensstifter hinterlassenem Armutsideal.

Neu!!: 28. September und Armutsstreit · Mehr sehen »

Arthur Penn

Arthur Hiller Penn (* 27. September 1922 in Philadelphia, Pennsylvania; † 28. September 2010 in Manhattan, New York City, New York) war ein US-amerikanischer Filmregisseur.

Neu!!: 28. September und Arthur Penn · Mehr sehen »

Arty

Arty Arty am Electric Zoo Festival 2011 Arty (* 28. September 1989 in Engels; eigentlich Artjom Stoljarow) ist ein russischer Trance-DJ und -Produzent.

Neu!!: 28. September und Arty · Mehr sehen »

Aruad

Aruad (phönizisch ’rwd, oder Arado) ist eine Insel im östlichen Mittelmeer vor der Küste Syriens.

Neu!!: 28. September und Aruad · Mehr sehen »

Astronom

Historische Darstellung eines Astronomen bei der Arbeit Jan Vermeer 1668, ''Der Astronom'' Galileo Galilei, einer der Väter der modernen Astronomie (hier durch häufige Sonnenbeobachtung schon fast erblindet). Porträt J.Sustermans 1636 Ein Astronom (von ástron ‚Stern, Gestirn‘ und νόμος nómos ‚Gesetz‘) ist eine (meist akademisch gebildete) Person, die sich wissenschaftlich mit der Astronomie beschäftigt.

Neu!!: 28. September und Astronom · Mehr sehen »

August Reinsdorf

August Reinsdorf (Zeichnung von unbekannter Hand) Friedrich August Reinsdorf (geboren am 31. Januar 1849 in Pegau; gestorben am 7. Februar 1885 in Halle an der Saale) war ein deutscher Schriftsetzer und anarchistischer Attentäter.

Neu!!: 28. September und August Reinsdorf · Mehr sehen »

August von Sachsen-Gotha-Altenburg

August von Sachsen-Gotha-Altenburg (* 14. August 1747 in Gotha; † 28. September 1806 ebenda) war ein Prinz aus der Linie Sachsen-Gotha-Altenburg der ernestinischen Wettiner und ein Mäzen und Schöngeist in der Zeit der Aufklärung.

Neu!!: 28. September und August von Sachsen-Gotha-Altenburg · Mehr sehen »

Avery Brundage

Brundage (1964) Brundage (links) mit John Corbally, dem Präsidenten der University of Illinois, bei der Bekanntgabe der Avery-Brundage-Stipendien (1974) Brundages Unterschrift Avery Brundage (* 28. September 1887 in Detroit, Michigan; † 8. Mai 1975 in Garmisch-Partenkirchen, Deutschland) war ein US-amerikanischer Sportfunktionär, Unternehmer, Kunstmäzen und Leichtathlet.

Neu!!: 28. September und Avery Brundage · Mehr sehen »

Avignon

Blick auf den Neuen Palast Petit Palais im Hintergrund des Platzes; dahinter die Ebene der Rhone und der Pont Saint-Bénézet; dahinter das Fort Saint-André von Villeneuve-lès-Avignon Avignon (oc. Avinhon bzw. Avignoun) ist eine Stadt und Gemeinde in der Provence in Südfrankreich am östlichen Ufer der Rhone mit Einwohnern (Stand), von denen etwa 15.000 innerhalb der Stadtmauern wohnen.

Neu!!: 28. September und Avignon · Mehr sehen »

Avignonesisches Papsttum

Mittelalterliche Darstellung von Rom als Witwe in Schwarz, die den Verlust des Papsttums betrauert (MS Ital. 81, folio 18, Bibliothèque nationale de France) Als avignonesisches Papsttum (auch Papsttum in Avignon, avignonesisches Exil oder babylonische Gefangenschaft der Kirche genannt) wird der Zeitraum zwischen 1309 und 1377 bezeichnet, in dem insgesamt sieben von der gesamten Kirche anerkannte Päpste ihren Sitz in der Stadt Avignon anstatt in Rom hatten.

Neu!!: 28. September und Avignonesisches Papsttum · Mehr sehen »

Ägypten

Ägypten (Aussprache oder; Miṣr, offiziell Arabische Republik Ägypten) ist ein Staat im nordöstlichen Afrika mit über 94 Millionen Einwohnern und einer Fläche von über einer Million Quadratkilometern.

Neu!!: 28. September und Ägypten · Mehr sehen »

Émile Gaboriau

Émile Gaboriau Émile Gaboriau (* 9. November 1832 in Saujon, heute Département Charente-Maritime; † 28. September 1873 in Paris) war ein französischer Schriftsteller.

Neu!!: 28. September und Émile Gaboriau · Mehr sehen »

Ōhara Tomie

Ōhara Tomie (jap. 大原 富枝; * 28. September 1912 in Yochino-mura (heute: Motoyama-chō) Präfektur Kōchi; † 27. Januar 2000) war eine japanische Schriftstellerin.

Neu!!: 28. September und Ōhara Tomie · Mehr sehen »

Željko Perušić

Željko Perušić (* 23. März 1936 in Duga Resa; † 28. September 2017 in St. Gallen) war ein jugoslawischer Fußballspieler und -trainer kroatischer Herkunft.

Neu!!: 28. September und Željko Perušić · Mehr sehen »

Baconin Borzacchini

Großen Preis von Italien 1931: der Alfa Romeo 8C von Borzacchini und Ferdinando Minoia mit der Startnummer 30 geht vom fünften Startplatz aus ins Rennen Start zum Großen Preis von Belgien 1933: Borzacchini (rechts) startet mit seinem Alfa Romeo 8C der Scuderia Ferrari aus der ersten Startreihe In einem Maserati 8CM verunglückte Borzacchini tödlich. Mario Umberto Baconin Borzacchini (* 28. September 1898 in Terni; † 10. September 1933 in Monza) war ein italienischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 28. September und Baconin Borzacchini · Mehr sehen »

Badebekleidung

Als Badebekleidung wird Kleidung bezeichnet, die zum Schwimmen oder Baden getragen wird.

Neu!!: 28. September und Badebekleidung · Mehr sehen »

Bakteriologie

Die Bakteriologie (von und λόγος logos ‚Kunde‘, -logie ‚Lehre‘) ist die Wissenschaft, deren Gegenstand der Bau, die Lebensweise, das System und die Identifizierung von Bakterien ist.

Neu!!: 28. September und Bakteriologie · Mehr sehen »

Bam Margera

Bam Margera, 2006 Bam Margera auf der Jackass-3D-Premiere in Berlin am 15. Oktober 2010 Brandon Cole „Bam“ Margera (* 28. September 1979 in West Chester, Pennsylvania) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Skateboarder, Filmemacher, Radiomoderator und Stuntkoordinator.

Neu!!: 28. September und Bam Margera · Mehr sehen »

Barbara Noack

Barbara Noack (* 28. September 1924 in Berlin) ist eine deutsche Schriftstellerin.

Neu!!: 28. September und Barbara Noack · Mehr sehen »

Belagerung von Aruad

Die Belagerung von Aruad fand im Jahr 1302 auf der Insel Aruad an der Küste Syriens statt.

Neu!!: 28. September und Belagerung von Aruad · Mehr sehen »

Belagerung von Groenlo (1597)

Die Situation um 1597 Die Belagerung von Groenlo durch niederländische Truppen unter dem Befehl des Prinzen Moritz von Oranien fand vom 11.

Neu!!: 28. September und Belagerung von Groenlo (1597) · Mehr sehen »

Ben d’Armagnac

Ben d’Armagnac (* 28. März 1940 in Amsterdam; † 28. September 1978 ebenda) war ein niederländischer Performancekünstler belgischer Herkunft.

Neu!!: 28. September und Ben d’Armagnac · Mehr sehen »

Ben E. King

Ben E. King 2007 in New York Ben E. King (* 28. September 1938 als Benjamin Earl Nelson in Henderson, North Carolina; † 30. April 2015 in Teaneck, New Jersey) war ein US-amerikanischer R&B- und Soulsänger, der als Tenor der Band The Drifters im Jahr 1959 bekannt wurde und danach seine Karriere als Solist fortsetzte.

Neu!!: 28. September und Ben E. King · Mehr sehen »

Benedikt XIII. (Gegenpapst)

Die Krönung von Benedikt XIII. Wappen des Gegenpapstes Benedikt XIII. Benedikt XIII. (* 1342/43 in Illueca, Aragon; † 23. Mai 1423 in Peñíscola), eigentlich Pedro Martínez de Luna y Gotor oder Pedro de Luna, auch Papa Luna genannt, war während des Abendländischen Schismas Gegenpapst (Papst avignonesischer Obödienz) von 1394 bis 1423.

Neu!!: 28. September und Benedikt XIII. (Gegenpapst) · Mehr sehen »

Benjamin Ames

Benjamin Ames (* 30. Oktober 1778 in Andover, Massachusetts; † 28. September 1835 in Houlton, Maine) war ein US-amerikanischer Politiker (Demokratisch-Republikanische Partei) und von 1821 bis 1822 der dritte Gouverneur des Bundesstaates Maine.

Neu!!: 28. September und Benjamin Ames · Mehr sehen »

Benjamin Whitrow

Benjamin John Whitrow (* 17. Februar 1937 in Oxford, England; † 28. September 2017) war ein britischer Theater- und Filmschauspieler.

Neu!!: 28. September und Benjamin Whitrow · Mehr sehen »

Benvenuto Terzi

Benvenuto Terzi (* 28. September 1892 in Bergamo; † 28. Oktober 1980 ebenda) war ein italienischer Komponist und Konzertgitarrist.

Neu!!: 28. September und Benvenuto Terzi · Mehr sehen »

Berlin-Marathon

Der Berlin-Marathon (derzeit offizieller Name BMW BERLIN-MARATHON) ist ein jährlich am letzten Septemberwochenende in Berlin stattfindete Straßen- und Volkslauf.

Neu!!: 28. September und Berlin-Marathon · Mehr sehen »

Bernd Nehrig

Bernd Nehrig (* 28. September 1986 in Heidenheim an der Brenz) ist ein deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 28. September und Bernd Nehrig · Mehr sehen »

Bob Gibson

Bob Gibson Bob Gibson (* 16. November 1931 in Brooklyn, New York; † 28. September 1996 in Portland, Oregon) war Ende der 1950er und Anfang der 1960er Jahre neben Pete Seeger und Woody Guthrie ein besonders einflussreicher Folkmusiker in den USA.

Neu!!: 28. September und Bob Gibson · Mehr sehen »

Boleslav I. (Böhmen)

Boleslav I., der Grausame Boleslav I. (* um 915; † 972, traditionell am 15. Juli 967) wurde auch Boleslav der Grausame genannt und war ein böhmischer Fürst und Sohn der Drahomíra von Stodor und Vratislavs I.

Neu!!: 28. September und Boleslav I. (Böhmen) · Mehr sehen »

Boleslav II. (Böhmen)

Boleslav II., der Fromme auf einem Segment der Gnesener Bronzetür: Das Relief zeigt Verhandlungen mit Adalbert von Prag zum Freikauf von Christensklaven Boleslav II. († 7. Februar 999), auch Boleslav der Fromme (tsch. Boleslav II. Pobožný), war ein böhmischer Fürst aus dem Geschlecht der Přemysliden.

Neu!!: 28. September und Boleslav II. (Böhmen) · Mehr sehen »

Bonaventura Genelli

Bonaventura Genelli, 1864. ''Grafik von Adolf Neumann.'' Goldene Vlies Bonaventura Genelli (* 28. September 1798 in Berlin; † 13. November 1868 in Weimar) war ein deutscher Maler und Grafiker mit italienischen Vorfahren.

Neu!!: 28. September und Bonaventura Genelli · Mehr sehen »

Botschaft der Vereinigten Staaten in Budapest

US-Botschaft Budapest Die Botschaft der Vereinigten Staaten in Budapest ist der Sitz der diplomatischen Vertretung der Vereinigten Staaten von Amerika (USA) in Ungarn.

Neu!!: 28. September und Botschaft der Vereinigten Staaten in Budapest · Mehr sehen »

Brand

Kanadische Feuerwehr bei der Brandbekämpfung Brennendes Haus in Japan Als Brand gilt ein mit einer Lichterscheinung (Feuer, Flamme, Glut, Glimmen, Funken) verbundener Verbrennungsvorgang, der ungewollt entstanden ist oder seinen bestimmungsgemäßen Ort verlassen hat, um sich aus eigener Kraft unkontrolliert auszubreiten.

Neu!!: 28. September und Brand · Mehr sehen »

Brasilien

Brasilien (gemäß Lautung des brasilianischen Portugiesisch) ist der flächen- und bevölkerungsmäßig fünftgrößte Staat der Erde.

Neu!!: 28. September und Brasilien · Mehr sehen »

Braunau am Inn

Braunau am Inn ist die älteste und mit Einwohnern (Stand) bevölkerungsreichste Stadtgemeinde im Innviertel in Oberösterreich.

Neu!!: 28. September und Braunau am Inn · Mehr sehen »

Brigitte Bardot

Brigitte Bardot, 1968 Brigitte Anne-Marie Bardot (* 28. September 1934 in Paris), oft abgekürzt als BB, ist eine französische Filmschauspielerin und Sängerin sowie ein Model und Sexsymbol.

Neu!!: 28. September und Brigitte Bardot · Mehr sehen »

Bundeskanzler (Deutschland)

Logo der Bundeskanzlerin Der Bundeskanzler (Abkürzung BK) ist der Regierungschef der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: 28. September und Bundeskanzler (Deutschland) · Mehr sehen »

Bundestagswahl 1969

Die Bundestagswahl 1969 fand am 28.

Neu!!: 28. September und Bundestagswahl 1969 · Mehr sehen »

Bundesverfassungsgericht

Das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) ist in der Bundesrepublik Deutschland das Verfassungsgericht des Bundes.

Neu!!: 28. September und Bundesverfassungsgericht · Mehr sehen »

Bushido (Rapper)

Bushido im Jahr 2010 Bushidos Logo Bushido (* 28. September 1978 in Bonn, bürgerlich Anis Mohamed Youssef Ferchichi), auch bekannt unter dem Pseudonym Sonny Black, ist ein deutscher Rapper und Produzent aus Berlin, dessen Stil sich an den US-amerikanischen Gangsta-Rap anlehnt.

Neu!!: 28. September und Bushido (Rapper) · Mehr sehen »

C/1858 L1 (Donati)

C/1858 L1 (Donati) war ein Komet, der im Jahr 1858 mit dem bloßen Auge gesehen werden konnte.

Neu!!: 28. September und C/1858 L1 (Donati) · Mehr sehen »

Caesars Palace

''Forum Shops''. Ein Einkaufszentrum im antiken Stil innerhalb des Hotel-Komplexes Das Caesars Palace ist ein Hotel in Paradise im Großraum Las Vegas im US-Bundesstaat Nevada.

Neu!!: 28. September und Caesars Palace · Mehr sehen »

Caesium

Caesium (nach IUPAC), standardsprachlich Cäsium oder Zäsium (im amerikanischen Englisch Cesium), ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol Cs und der Ordnungszahl 55.

Neu!!: 28. September und Caesium · Mehr sehen »

Cannstatter Volksfest

Cannstatter Volksfest 2012, fotografiert vom 55-Meter-Riesenrad Cannstatter Volksfest 2012, fotografiert vom 60-Meter-Riesenrad Cannstatter Volksfest 2010 Blick auf den Festbetrieb 2004 Das Cannstatter Volksfest (umgangssprachlich auch (der) Cannstatter Wasen oder kurz Wasen genannt) ist ein zweiwöchiges Volksfest, das seit 1818 (mit Ausnahme von 1882 bis 1891 so wie während der beiden Weltkriege) jährlich von Ende September bis Anfang Oktober auf dem Cannstatter Wasen im NeckarPark im Stuttgarter Stadtbezirk Bad Cannstatt veranstaltet wird.

Neu!!: 28. September und Cannstatter Volksfest · Mehr sehen »

Carl Albert Andersen

Carl Albert „Flisa“ Andersen (* 15. August 1876 in Østre Aker; † 28. September 1951 in Oslo) war ein norwegischer Leichtathlet und Turner, der zu Beginn des 20.

Neu!!: 28. September und Carl Albert Andersen · Mehr sehen »

Carl Friedrich Heinze

Carl Friedrich Heinze (* 28. September 1788 in Dresden; † 10. Januar 1829 ebenda) war ein deutscher Beamter.

Neu!!: 28. September und Carl Friedrich Heinze · Mehr sehen »

Carl Ritter

Carl Ritter (* 7. August 1779 in Quedlinburg; † 28. September 1859 in Berlin) gilt neben Alexander von Humboldt als Begründer der wissenschaftlichen Geographie.

Neu!!: 28. September und Carl Ritter · Mehr sehen »

Carl Weiss (Journalist)

Carl Emmerich Weiss (* 28. September 1925 in Zuckmantel, Schlesien, Tschechoslowakei; † 3. April 2018 in München) war ein deutscher Journalist.

Neu!!: 28. September und Carl Weiss (Journalist) · Mehr sehen »

Caroline Abbot

Caroline Luxburg Abbot, geb.

Neu!!: 28. September und Caroline Abbot · Mehr sehen »

Carré Otis

Carré Otis (* 28. September 1968 in San Francisco, Kalifornien) ist ein US-amerikanisches Fotomodell und ehemalige Schauspielerin.

Neu!!: 28. September und Carré Otis · Mehr sehen »

Cay Wilhelm von Ahlefeldt

Cay (Cai) Wilhelm von Ahlefeldt (* 3. Februar 1753; † 28. September 1838) war Propst des Damenstifts Kloster Preetz und Träger des Danebrog-Ordens.

Neu!!: 28. September und Cay Wilhelm von Ahlefeldt · Mehr sehen »

Cæsar Peter Møller Boeck

Cæsar Peter Møller Boeck Cæsar Peter Møller Boeck (* 28. September 1845 in Lier, Drammen; † 17. März 1917 in Kristiania, heute Oslo) war ein norwegischer Dermatologe.

Neu!!: 28. September und Cæsar Peter Møller Boeck · Mehr sehen »

César Andrés Carignano

César Andrés Carignano (* 28. September 1982 in Freyre) ist ein italienisch-argentinischer Fußballspieler.

Neu!!: 28. September und César Andrés Carignano · Mehr sehen »

Centre Spatial Guyanais

Karte des Centre Spatial GuyanaisDas Centre Spatial Guyanais (CSG) bzw.

Neu!!: 28. September und Centre Spatial Guyanais · Mehr sehen »

Charles Lamoureux (Musiker)

Charles Lamoureux Charles Lamoureux (* 28. September 1834 in Bordeaux; † 21. Dezember 1899 in Paris) war ein französischer Dirigent und Violinist.

Neu!!: 28. September und Charles Lamoureux (Musiker) · Mehr sehen »

Charley Taylor

Charles Robert Taylor (* 28. September 1941 in Grand Prairie, Texas) ist ein ehemaliger US-amerikanischer American-Football-Spieler und -Trainer.

Neu!!: 28. September und Charley Taylor · Mehr sehen »

Charlotte (Luxemburg)

305x305px Charlotte von Nassau-Weilburg (* 23. Januar 1896 auf Schloss Berg in Luxemburg; † 9. Juli 1985 auf Schloss Fischbach; vollständiger Name Charlotte Adelgonde Élisabeth Marie Wilhelmine) war von 1919 bis 1964 Großherzogin von Luxemburg, Herzogin von Nassau.

Neu!!: 28. September und Charlotte (Luxemburg) · Mehr sehen »

Christian I. (Dänemark, Norwegen und Schweden)

Dorothea von Brandenburg, zeitgenössische Darstellung des 15. Jahrhunderts im Schloss Frederiksborg Christian I. als Graf von Oldenburg, Wandteppich (um 1580; Dänisches Nationalmuseum, Kopenhagen) Christian I. von Dänemark, Porträt aus dem 19. Jahrhundert Christian I. (* Februar 1426 in Oldenburg; † 21. Mai 1481 in Kopenhagen) begründete als König von Dänemark, Norwegen und Schweden die dänische Königsdynastie aus dem Haus Oldenburg.

Neu!!: 28. September und Christian I. (Dänemark, Norwegen und Schweden) · Mehr sehen »

Christian Ludwig Wilhelm Stark

Christian Ludwig Wilhelm Stark (* 28. September 1790 in Jena; † 1. Juli 1818 ebenda) war ein deutscher evangelischer Theologe.

Neu!!: 28. September und Christian Ludwig Wilhelm Stark · Mehr sehen »

Christl Cranz

Christl Franziska Antonia Cranz-Borchers (* 1. Juli 1914 in Brüssel, Belgien; † 28. September 2004 in Steibis) war eine deutsche Skirennläuferin.

Neu!!: 28. September und Christl Cranz · Mehr sehen »

Christlich Demokratische Union Deutschlands

Konrad-Adenauer-Haus Die Christlich Demokratische Union Deutschlands (Kurzbezeichnung: CDU) ist eine politische Partei in Deutschland.

Neu!!: 28. September und Christlich Demokratische Union Deutschlands · Mehr sehen »

Christlich-Soziale Union in Bayern

Die Christlich-Soziale Union in Bayern e. V. (Kurzbezeichnung CSU) ist eine christlich-konservative politische Partei in Deutschland, die ausschließlich in Bayern zu Wahlen antritt.

Neu!!: 28. September und Christlich-Soziale Union in Bayern · Mehr sehen »

Cimburgis von Masowien

Cimburgis von Masowien, posthumes Porträt von Antoni Boys, ca. 1580, Kunsthistorisches Museum Wien Cimburgis (Cymburgis, Cimburga, „Zimburg“ oder Cymbarka von Masowien; * 1394 oder 1397 in Warschau, Herzogtum Masowien; † 28. September 1429 in Türnitz, Niederösterreich) war eine polnische Prinzessin aus der Dynastie der Piasten und durch Heirat eine (Erz-)Herzogin von Österreich.

Neu!!: 28. September und Cimburgis von Masowien · Mehr sehen »

Claude-Emmanuel de Pastoret

Claude-Emmanuel de Pastoret Claude-Emmanuel Joseph Pierre, marquis de Pastoret (* 24. Dezember 1755 in Marseille; † 28. September 1840 in Paris) war ein französischer Politiker und Schriftsteller.

Neu!!: 28. September und Claude-Emmanuel de Pastoret · Mehr sehen »

Clemens VII. (Gegenpapst)

Büste von Clemens VII. im Musée de Petit Palais in Avignon Wappen von Clemens VII. Gegenpapst Clemens VII. (* 1342 in Annecy als Robert Graf von Genf, Sohn des Amadeus III., Graf von Genf; † 16. September 1394 in Avignon) wurde am 20.

Neu!!: 28. September und Clemens VII. (Gegenpapst) · Mehr sehen »

Comedian Harmonists

Die Comedian Harmonists waren ein international bekanntes Berliner Vokalensemble der Jahre 1927 bis 1935.

Neu!!: 28. September und Comedian Harmonists · Mehr sehen »

Conakry

Conakry (ehemals Konakry) ist die Hauptstadt Guineas.

Neu!!: 28. September und Conakry · Mehr sehen »

Constantius II.

Siscia mit der Inschrift ''CONSTANTIVS P(ius) F(elix) AVG(ustus)'' auf der Vorderseite und ''GLORIA CONSTANTI(us) AVG(ustus) SIS(cia)'' auf der Rückseite. Die Inschrift ''VOT/XX (Votis Vicennalibus d.h. Glückwünsche zum 20sten Jubiläum)'' im Labarum deutet auf das 20-jährige Caesaren-Jubiläum und somit das Prägejahr 344 (324+20) hin. Constantius II. (mit vollständigem Namen Flavius Iulius Constantius; * 7. August 317 in Illyrien, wahrscheinlich in Sirmium; † 3. November 361 in Mopsukrenai/Kilikien) war ein Sohn Konstantins des Großen und nach dessen Tod ab 337 Kaiser im Osten des Römischen Reiches.

Neu!!: 28. September und Constantius II. · Mehr sehen »

Corentin Fila

Corentin Fila bei der No­mi­nie­rungs­ver­an­stal­tung für den César 2017 Corentin Fila (* 28. September 1988 in ParisCastillo, Rémi. „Kacey MOTTET-KLEIN et Corentin FILA dans « QUAND ON A 17 ANS » – Sortie le 30 mars 2016“. JTTV - Jeunes Talents TV - Musique, Rire, Cinéma, Vin, Télé - Coup de projecteur sur nos talents. Zugegriffen 5. November 2016. http://www.jeunestalents.tv/Kacey-MOTTET-KLEIN-et-Corentin-FILA-dans-QUAND-ON-A-17-ANS-Sortie-le-30-mars-2016_v2492.html.) ist ein französischer Schauspieler.

Neu!!: 28. September und Corentin Fila · Mehr sehen »

Cornelius Hartz

Cornelius Hartz (* 28. September 1973 in Lübeck) ist ein deutscher Schriftsteller, Sachbuchautor und Übersetzer.

Neu!!: 28. September und Cornelius Hartz · Mehr sehen »

Cosmas Damian Asam

Klosterkirche Weltenburg Selbstporträt von Cosmas Damian Asam Cosmas Damian Asam (* 28. September 1686 vermutlich in Benediktbeuern; † 10. Mai 1739 in München) war ein deutscher Maler und Architekt des Spätbarocks.

Neu!!: 28. September und Cosmas Damian Asam · Mehr sehen »

Daphne du Maurier

Daphne du Maurier (um 1930)Dame Daphne du Maurier, DBE (* 13. Mai 1907 in London; † 19. April 1989 in Par, Cornwall) war eine britische Schriftstellerin.

Neu!!: 28. September und Daphne du Maurier · Mehr sehen »

Darius Johnson-Odom

Darius Earvin Johnson-Odom (* 28. September 1989 in Raleigh, North Carolina) ist ein US-amerikanischer Basketballspieler, welcher bei Vanoli Cremona in der Lega Basket Serie A unter Vertrag steht.

Neu!!: 28. September und Darius Johnson-Odom · Mehr sehen »

Dänemark

Dänemark ist ein Land und souveräner Staat im nördlichen Europa und eine parlamentarische Monarchie.

Neu!!: 28. September und Dänemark · Mehr sehen »

Dänische Euromünzen

Die dänischen Euromünzen sind die für Dänemark vorgesehenen Umlaufmünzen der gemeinsamen europäischen Währung Euro.

Neu!!: 28. September und Dänische Euromünzen · Mehr sehen »

Debüt

Als Debüt (für ‚Anfang‘) bezeichnet man die erste Arbeit, die jemand in einem bestimmten Bereich der Öffentlichkeit präsentiert, oder den ersten Bühnenauftritt vor allem auf dem Theater, in der Oper, beim Ballett, aber auch beim Film oder auf dem Konzertpodium.

Neu!!: 28. September und Debüt · Mehr sehen »

Deutsch-Französischer Krieg

Das schwarze Gespenst der jeweilig andere, Kladderadatsch 20. Juni 1869 Der Deutsch-Französische Krieg von 1870 bis 1871 war eine militärische Auseinandersetzung zwischen Frankreich einerseits und dem Norddeutschen Bund unter der Führung Preußens sowie den mit ihm verbündeten süddeutschen Staaten Bayern, Württemberg, Baden und Hessen-Darmstadt andererseits.

Neu!!: 28. September und Deutsch-Französischer Krieg · Mehr sehen »

Deutsch-Sowjetischer Grenz- und Freundschaftsvertrag

Schaposchnikow, vorn u. a. der Botschafter der Sowjetunion, Alexander Schkwarzew und Gustav Hilger. Der Deutsch-Sowjetische Grenz- und Freundschaftsvertrag stellt eine Ergänzung des deutsch-sowjetischen Nichtangriffspaktes vom 23. August 1939 dar und wurde am 28. September 1939 in Moskau zwischen dem deutschen Außenminister Joachim von Ribbentrop und dessen sowjetischem Amtskollegen Wjatscheslaw Molotow geschlossen.

Neu!!: 28. September und Deutsch-Sowjetischer Grenz- und Freundschaftsvertrag · Mehr sehen »

Deutsch-sowjetischer Nichtangriffspakt

Moskau, 24. August 1939: Handschlag Stalins und Ribbentrops nach der Unterzeichnung des Nichtangriffspakts Das geheime Zusatzprotokoll vom 23. August 1939 zum Nichtangriffspakt sowjetischen Einmarsch in Ostpolen, Iswestija vom 18. September 1939 Der deutsch-sowjetische Nichtangriffspakt, bekannt als Hitler-Stalin-Pakt (nach den beiden Außenministern auch Ribbentrop-Molotow-Pakt oder Molotow-Ribbentrop-Pakt genannt), war ein auf zehn Jahre befristeter Vertrag zwischen dem Deutschen Reich und der Sowjetunion, der am 24. August 1939 (mit Datum vom 23. August 1939) in Moskau vom Reichsaußenminister Joachim von Ribbentrop und dem sowjetischen Volkskommissar für Auswärtige Angelegenheiten Wjatscheslaw Molotow in Anwesenheit Josef Stalins (als KPdSU-Generalsekretär de facto Führer der Sowjetunion) und des deutschen Botschafters Friedrich-Werner Graf von der Schulenburg unterzeichnet und publiziert wurde.

Neu!!: 28. September und Deutsch-sowjetischer Nichtangriffspakt · Mehr sehen »

Deutsches Reich 1933 bis 1945

Das Deutsche Reich war von 1933 bis 1945 eine von der Nationalsozialistischen Deutschen Arbeiterpartei (NSDAP) getragene Führerdiktatur unter Adolf Hitler.

Neu!!: 28. September und Deutsches Reich 1933 bis 1945 · Mehr sehen »

Dietrich Alexander

Dietrich Alexander (* 28. September 1934 in Breslau; † 26. Juli 1999 in Mallersdorf-Pfaffenberg) war ein deutscher marxistischer Philosoph.

Neu!!: 28. September und Dietrich Alexander · Mehr sehen »

Dita Von Teese

Dita Von Teese in Cannes (2007) Dita Von Teese (* 28. September 1972 als Heather Renée Sweet in Rochester, Michigan) ist eine US-amerikanische Tänzerin.

Neu!!: 28. September und Dita Von Teese · Mehr sehen »

Donna Leon

rahmenlos Donna Leon auf der Frankfurter Buchmesse 2016 Donna Leon (* 28. September 1942 in Montclair, New Jersey) ist eine US-amerikanische Schriftstellerin.

Neu!!: 28. September und Donna Leon · Mehr sehen »

Douglas World Cruiser

Douglas World Cruiser "Chicago" Round The World Flight (1924) Die Douglas World Cruiser (DWC) von 1923 war das erste Flugzeug, welches die Welt in Etappen umrundete.

Neu!!: 28. September und Douglas World Cruiser · Mehr sehen »

Dreizehn Kolonien

Jamestown die erste britische Ansiedlung. Als die Dreizehn Kolonien – auch numerisch geschrieben: 13 Kolonien – werden diejenigen britischen Kolonien in Nordamerika bezeichnet, die sich 1776 in der Unabhängigkeitserklärung der Vereinigten Staaten von ihrem Mutterland, dem Königreich Großbritannien, lossagten.

Neu!!: 28. September und Dreizehn Kolonien · Mehr sehen »

Earnie Shavers

Earnie Shavers, eigentlich Earnie Dee Shaver, (* 31. August 1944 in Garland, Alabama) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Boxer im Schwergewicht.

Neu!!: 28. September und Earnie Shavers · Mehr sehen »

Ed Sullivan

Ed Sullivan, 1955 Edward Vincent „Ed“ Sullivan (* 28. September 1901 in New York City, New York; † 13. Oktober 1974 ebenda) war ein US-amerikanischer Entertainer.

Neu!!: 28. September und Ed Sullivan · Mehr sehen »

Edgar Atzler

Edgar Atzler (* 22. Dezember 1887 in Potschappel; † 28. September 1938 in Dortmund) war ein deutscher Physiologe.

Neu!!: 28. September und Edgar Atzler · Mehr sehen »

Edith Pargeter

Ellis Peters Edith Mary Pargeter OBE (* 28. September 1913 in Horsehay, England; † 14. Oktober 1995 in Telford, Shropshire) war eine englische Schriftstellerin.

Neu!!: 28. September und Edith Pargeter · Mehr sehen »

Edmund Stoiber

Edmund Stoiber (2010) Edmund Rüdiger Rudi Stoiber (* 28. September 1941 in Oberaudorf) ist ein deutscher Jurist und Politiker (CSU).

Neu!!: 28. September und Edmund Stoiber · Mehr sehen »

Eduard von Keyserling

Eduard Graf von Keyserling, 1900 (Gemälde von Lovis Corinth, München, Neue Pinakothek) Eduard Graf von Keyserling (* in Tels-Paddern (Schloss Paddern bei Hasenpoth, Kurland), heute: Tāšu-Padures, Bezirk Liepāja, Lettland; † 28. September 1918 in München), war ein deutscher Schriftsteller und Dramatiker des Impressionismus.

Neu!!: 28. September und Eduard von Keyserling · Mehr sehen »

Edwin Hubble

Edwin Hubble Edwin Powell Hubble (* 20. November 1889 in Marshfield, Missouri; † 28. September 1953 in San Marino, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Astronom.

Neu!!: 28. September und Edwin Hubble · Mehr sehen »

Egon Hoegen

Egon Hoegen (* 28. September 1928 in Düsseldorf; † 1. Juni 2018) war ein deutscher Schauspieler und Sprecher.

Neu!!: 28. September und Egon Hoegen · Mehr sehen »

Elia Kazan

Elia Kazan (1967) Elia Kazan,, (* 7. September 1909 in Konstantinopel, Osmanisches Reich; † 28. September 2003 in New York City, New York) war ein griechischstämmiger US-amerikanischer Film- und Theaterregisseur und Schriftsteller.

Neu!!: 28. September und Elia Kazan · Mehr sehen »

Elisabeth (1292–1330)

Büste Elisabeths im Prager Veitsdom Elisabeth (* 20. Januar 1292 in Prag; † 28. September 1330 ebenda), Tochter von Wenzel II. und Guta von Habsburg, war die letzte Angehörige des Přemyslidengeschlechts.

Neu!!: 28. September und Elisabeth (1292–1330) · Mehr sehen »

Elisabeth und Heinrich Crola

Elisabeth Concordia Crola, geb.

Neu!!: 28. September und Elisabeth und Heinrich Crola · Mehr sehen »

Elise Riesel

Elise Riesel, geborene Grün (in Russland auch bekannt als Элиза Генриховна Ризель/Elisa Genrichovna Rizel; * 12. Oktober 1906 in Wien; † 28. September 1989 in Moskau), war eine österreichisch-sowjetische Germanistin, Sprachwissenschaftlerin und Stilforscherin.

Neu!!: 28. September und Elise Riesel · Mehr sehen »

Elmer Rice

Elmer Rice. Elmer Rice (* 28. September 1892 als Elmer Reizenstein in New York City; † 8. Mai 1967 in Southampton) war ein US-amerikanischer Dramatiker.

Neu!!: 28. September und Elmer Rice · Mehr sehen »

Emil Goetze

Emil Carl Götze Emil Karl Goetze, auch Emil Götze (* 19. Juli 1856 in Leipzig, Königreich Sachsen; † 28. September 1901 in Charlottenburg) war ein deutscher Opernsänger (Tenor).

Neu!!: 28. September und Emil Goetze · Mehr sehen »

Emil Küchler

Die Attentäter (zeitgenössische Zeichnung). Emil Küchler (Erste Reihe, erster von links) Emil Küchler (* 9. November 1844 in Krefeld; † 7. Februar 1885 in Halle) versuchte am 28.

Neu!!: 28. September und Emil Küchler · Mehr sehen »

Emma Cotta

Emma Cotta (* 28. September 1880 in Rudolstadt; † 18. März 1957 in Berlin), eigentlich Emma Zitzmann, war u. a.

Neu!!: 28. September und Emma Cotta · Mehr sehen »

Erich Schneider-Wessling

Erich Schneider, genannt Erich Schneider-Wessling, (* 22. Juni 1931 in Weßling; † 28. September 2017 in Köln) war ein deutscher Architekt und Hochschullehrer.

Neu!!: 28. September und Erich Schneider-Wessling · Mehr sehen »

Ernst Schubert (Apotheker)

Ernst Schubert (* 28. September 1937 in Erfurt) ist ein deutscher Apotheker und war als Sanitätsoffizier (Apotheker) im Dienstgrad Generalapotheker zuletzt Inspizient Wehrpharmazie der Bundeswehr im Sanitätsamt der Bundeswehr am Standort Bonn.

Neu!!: 28. September und Ernst Schubert (Apotheker) · Mehr sehen »

Es (2017)

Es ist ein US-amerikanischer Horrorfilm mit Elementen eines Coming-of-Age-Films von Andrés Muschietti, der am 8.

Neu!!: 28. September und Es (2017) · Mehr sehen »

Estonia (Schiff, 1980)

Die Estonia war eine RoPax-Ostseefähre, die am 28.

Neu!!: 28. September und Estonia (Schiff, 1980) · Mehr sehen »

Ethel und Julius Rosenberg

Ethel und Julius Rosenberg (1951) Julius Rosenberg (* 12. Mai 1918 in New York; † 19. Juni 1953 ebenda) war ein US-amerikanischer Elektrotechniker, seine Ehefrau Ethel Rosenberg (geborene Greenglass, * 28. September 1915 in New York; † 19. Juni 1953 ebenda) war tätig als kaufmännische Angestellte.

Neu!!: 28. September und Ethel und Julius Rosenberg · Mehr sehen »

Eugène Bozza

Eugène Joseph Bozza (geboren 4. April 1905 in Nizza; gestorben 28. September 1991 in Valenciennes) war ein französischer Komponist.

Neu!!: 28. September und Eugène Bozza · Mehr sehen »

Euro

Eurobanknoten (5–50 € zweite Serie; 100, 200 € erste Serie) Euromünze der Prägejahre ab 2007 Der Euro (kyrillisch евро; ISO-Code: EUR, Symbol: €) ist laut Abs. 4 EUV die Währung der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion, eines in AEUV geregelten Politikbereichs der Europäischen Union (EU).

Neu!!: 28. September und Euro · Mehr sehen »

Eutelsat

Das französische Unternehmen Eutelsat (European Telecommunications Satellite Organization) ist der drittgrößte Satellitenbetreiber der Welt.

Neu!!: 28. September und Eutelsat · Mehr sehen »

Eutelsat 31A

Eutelsat 31A (ursprünglich e-Bird dann Eurobird 3 und Eutelsat 33A) ist ein Kommunikationssatellit für Fernseh- und Rundfunkangebote sowie Breitband-Internet-Dienste der Betreiberfirma Türksat.

Neu!!: 28. September und Eutelsat 31A · Mehr sehen »

Eva Lissa

Grabstätte von Eva Lissa auf dem Waldfriedhof Zehlendorf Eva Lissa (* 9. November 1913 in Wien; † 28. September 1988 in Berlin; eigentlich Wilhelmine Schubert) war eine deutsche Schauspielerin aus Österreich.

Neu!!: 28. September und Eva Lissa · Mehr sehen »

Ewa Szelburg-Zarembina

Ewa Szelburg-Zarembina Ewa Szelburg-Zarembina (geb. Irena Szelburg; * 10. April 1899 in Bronowice, Woiwodschaft Lublin; † 28. September 1986 in Warschau) war eine polnische Schriftstellerin.

Neu!!: 28. September und Ewa Szelburg-Zarembina · Mehr sehen »

Exil

Der Begriff Exil (lateinisch Exilium, zu ex(s)ul.

Neu!!: 28. September und Exil · Mehr sehen »

Fırat Arslan

Fırat Arslan (* 28. September 1970 in Friedberg) ist ein deutscher Boxer türkischer Abstammung und ehemaliger WBA-Weltmeister im Cruisergewicht.

Neu!!: 28. September und Fırat Arslan · Mehr sehen »

FC Porto

Der Futebol Clube do Porto, kurz FC Porto oder Porto ist ein Sportverein, dessen Profi-Fußballmannschaft in der ersten portugiesischen Fußballliga spielt.

Neu!!: 28. September und FC Porto · Mehr sehen »

Felicjan Szopski

Felicjan Szopski (1934) Felicjan Szopski (* 5. Juni 1865 in Krzeszowice; † 28. September 1939 in Warschau) war ein polnischer Komponist, Pianist, Musikkritiker und -pädagoge.

Neu!!: 28. September und Felicjan Szopski · Mehr sehen »

Ferdinand Hanusch

Republikdenkmal: Hanusch-Büste von Mario Petrucci nach einem Entwurf von Carl Wollek Ferdinand Hanusch (* 9. November 1866 in Oberdorf bei Wigstadtl, Österreichisch-Schlesien; † 28. September 1923 in Wien) war ein sozialdemokratischer Politiker, Gründer der Arbeiterkammer und prägender Mitgestalter der österreichischen Sozialpolitik in der Ersten Republik.

Neu!!: 28. September und Ferdinand Hanusch · Mehr sehen »

Ferdinand Marcos

Ferdinand Marcos Ferdinand Edralin Marcos (* 11. September 1917 in Sarrat, Provinz Ilocos Norte; † 28. September 1989 in Honolulu, Hawaii) war vom 30.

Neu!!: 28. September und Ferdinand Marcos · Mehr sehen »

Fernando Bernabé Agüero Rocha

Fernando Bernabé Agüero Rocha (* 11. Juni 1920 in Managua; † 28. September 2011) war ein nicaraguanischer Politiker und Regierungsjuntamitglied in Zeit der Diktatur des Somoza-Clans in Nicaragua.

Neu!!: 28. September und Fernando Bernabé Agüero Rocha · Mehr sehen »

Filmproduzent

Der Filmproduzent verwaltet und steuert den Herstellungsprozess audiovisueller Produktionen.

Neu!!: 28. September und Filmproduzent · Mehr sehen »

Florent Schmitt

Florent Schmitt, 1900 Florent Schmitt (* 28. September 1870 in Blâmont; † 17. August 1958 in Neuilly-sur-Seine) war ein französischer Komponist.

Neu!!: 28. September und Florent Schmitt · Mehr sehen »

Flughafen Kathmandu

Der Tribhuvan International Airport (TIA, IATA: KTM, ICAO: VNKT) (nepali: त्रिभुवन अन्तर्राष्ट्रिय विमानस्थल) in Kathmandu ist Nepals einziger internationaler Verkehrsflughafen.

Neu!!: 28. September und Flughafen Kathmandu · Mehr sehen »

François Prévôt

François Prévôt, auch François de Montfaucon (* vor 1323; † 28. September 1354), war von 1347 bis 1354 Bischof von Lausanne.

Neu!!: 28. September und François Prévôt · Mehr sehen »

François Turrettini

François Turrettini François Turrettini (* 17. Oktober 1623 in Genf; † 28. September 1687 ebenda) war ein Genfer reformierter Theologe aus der Genfer Theologenfamilie Turrettini.

Neu!!: 28. September und François Turrettini · Mehr sehen »

François-Joseph Gossec

François-Joseph Gossec (1791) François-Joseph Gossec, auch Gaussé, Gossé, Gosset oder Gossez (* 17. Januar 1734 in Vergnies bei Froidchapelle, Grafschaft Hennegau, Österreichische Niederlande, heute Belgien; † 16. Februar 1829 in Passy bei Paris) war ein wallonisch-französischer Komponist.

Neu!!: 28. September und François-Joseph Gossec · Mehr sehen »

Francesco Caroli

Francesco Caroli (* 28. September 1922 in Italien; † 18. Mai 2004 in Châlons-en-Champagne/Frankreich) war ein italienischer Artist und Clown.

Neu!!: 28. September und Francesco Caroli · Mehr sehen »

Francesco della Torre

Győr, St. Ignatiuskirche Jesuitenkollegiums in Prag, 1653 Adlerbrunnen, stark reduziert, 3. Hof der Prager Burg, 1662 Passauer Dom, 1668 Prag, Altstädter Ring mit Teynkirche Haus der Fam. Torre, Prager Altstadt, ''Zur schwarzen Kugel'' Erzbischöflicher Palast in Prag Clementinums 1676 Brunnen, 2. Hof der Prager Burg, Bildhauer Hieronymus Kohl, 1686 Brunnendetail Francesco della Torre (* 1627 in Ramponio am Luganersee, Diözese Como; † 28. September 1687 in Prag) war königlich Prager Hofsteinmetzmeister unter König Leopold I. von Böhmen, und Bildhauer des Barock.

Neu!!: 28. September und Francesco della Torre · Mehr sehen »

Francisco Serrano Domínguez

Francisco Serrano y Domínguez Francisco Serrano y Domínguez (* 18. September 1810 in San Fernando bei Cádiz in Andalusien; † 26. November 1885 in Madrid) war ein spanischer General und Politiker und seit 1861 Herzog de la Torre.

Neu!!: 28. September und Francisco Serrano Domínguez · Mehr sehen »

Frank Martin Church

Frank Martin Church (* 20. April 1874 in Sandusky/Ohio; † 28. September 1959 in Chevy Chase, Maryland) war ein US-amerikanischer Organist, Komponist und Musikpädagoge.

Neu!!: 28. September und Frank Martin Church · Mehr sehen »

Frank von Behren

Frank von Behren (* 28. September 1976 in Hille) ist ein deutscher Handballfunktionär und ehemaliger Handballspieler sowie -trainer.

Neu!!: 28. September und Frank von Behren · Mehr sehen »

Franz Gruss

Der Physiker Horst Teichmann (1955), Kohlezeichnung Franz Gruss Franz von Borgia Ernst Hermann Vinzenz Josef Gruss (* 3. Juni 1891 in Graslitz; † 28. September 1979 in Mistelbach) war ein österreichischer Maler, Zeichner und Freskant.

Neu!!: 28. September und Franz Gruss · Mehr sehen »

Franz von Assisi

Franz von Assisi (auch Franziskus von Assisi, lateinisch Franciscus de Assisio oder Franciscus Assisiensis geboren als Giovanni Battista Bernardone; * 1181 oder 1182 in Assisi, Italien; † 3. Oktober 1226 in der Portiuncula-Kapelle unterhalb der Stadt) war der Begründer des Ordens der Minderen Brüder (Franziskaner).

Neu!!: 28. September und Franz von Assisi · Mehr sehen »

Franz von Hoeßlin

Franz von Hoeßlin (1919) Franz von Hoeßlin Franz Johannes Balthasar von Hoeßlin, auch Franz von Hoesslin (* 31. Dezember 1885 in München; † 25. September 1946 bei Sète) war ein deutscher Dirigent und Komponist.

Neu!!: 28. September und Franz von Hoeßlin · Mehr sehen »

Franz-Karl Effenberg

Franz-Karl Effenberg (* 28. September 1948 in Wien; † 27. Jänner 2005 ebenda) war ein österreichischer Politiker (SPÖ) und Landtagsabgeordneter in Wien.

Neu!!: 28. September und Franz-Karl Effenberg · Mehr sehen »

Französisch-Guayana

Französisch-Guayana, auch Französisch-Guyana,, ist ein Überseedépartement (mit der Ordnungsnummer 973) und eine Region Frankreichs.

Neu!!: 28. September und Französisch-Guayana · Mehr sehen »

Franziska Schubert (Skispringerin)

Franziska Schubert (* 28. September 1993) ist eine ehemalige deutsche Skispringerin.

Neu!!: 28. September und Franziska Schubert (Skispringerin) · Mehr sehen »

Franziskaner (OFM)

Das Emblem des Ordens zeigt ein Kreuz aus Holz, darunter kreuzen sich zwei Arme mit Stigmata, einer in einer Mönchskutte (Franziskus) und einer nackt (Jesus), über einer Wolke Taukreuz, franziskanisches Zeichen Die Franziskaner (Ordenskürzel: OFM) sind ein franziskanischer Reformorden.

Neu!!: 28. September und Franziskaner (OFM) · Mehr sehen »

Fred Merkel

Fred Nels Merkel (* 28. September 1962 in Stockton, Kalifornien) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Motorradrennfahrer.

Neu!!: 28. September und Fred Merkel · Mehr sehen »

Fred Rauch

Grab von Fred Rauch auf dem Bergfriedhof von Gmund Fred Rauch (* 28. September 1909 in Wien; † 1. Juni 1997 in Gmund am Tegernsee) war ein österreichischer Liedtextdichter, Kabarettist und Sänger.

Neu!!: 28. September und Fred Rauch · Mehr sehen »

Freie Demokratische Partei

Hans-Dietrich-Genscher-Haus in der Reinhardtstraße in Berlin-Mitte, Bundesgeschäftsstelle/Parteizentrale der FDP Die Freie Demokratische Partei (kurz FDP, von 1968 bis 2001 F.D.P.; Eigenbezeichnung: Freie Demokraten, bis 2015 Die Liberalen) ist eine liberale Partei in Deutschland, welche im politischen Spektrum in der Mitte bis rechts der Mitte steht.

Neu!!: 28. September und Freie Demokratische Partei · Mehr sehen »

Friedrich Albert Lange

Friedrich Albert Lange Friedrich Albert Lange (* 28. September 1828 in Wald bei Solingen; † 21. November 1875 in Marburg) war ein deutscher Philosoph (Neukantianer), Pädagoge, Ökonom und Sozialist.

Neu!!: 28. September und Friedrich Albert Lange · Mehr sehen »

Friedrich Benjamin von Lütke

Fjodor Petrowitsch Lütke Friedrich Benjamin von Lütke (wiss. Transliteration Fëdor Petrovič Graf Litke; * in Sankt Petersburg; † ebenda) war ein russischer Marineoffizier, Weltumsegler, Entdeckungsreisender und Schriftsteller baltendeutscher Abstammung.

Neu!!: 28. September und Friedrich Benjamin von Lütke · Mehr sehen »

Friedrich der Schöne

Chronik der 95 Herrschaften'', Innsbruck, Universitäts- und Landesbibliothek Tirol, Cod. 255, fol. 95v. Friedrich der Schöne (* 1289 in Wien; † 13. Januar 1330 in Gutenstein) aus dem Adelsgeschlecht der Habsburger war ab 1314 römisch-deutscher König.

Neu!!: 28. September und Friedrich der Schöne · Mehr sehen »

Friedrich Hecker

Friedrich Hecker Friedrich Karl Franz Hecker (* 28. September 1811 in Eichtersheim, Großherzogtum Baden; † 24. März 1881 in Summerfield, Illinois, USA) war ein deutscher Rechtsanwalt, Politiker und radikaldemokratischer Revolutionär, der in der Anfangsphase der badischen und der deutschen Revolution von 1848/49 bis April/Mai 1848 eine zentrale Rolle spielte.

Neu!!: 28. September und Friedrich Hecker · Mehr sehen »

Friedrich I. (Baden, Großherzog)

porträtiert von Hans Thoma (1901/1909) Friedrich von Baden in Zivil Friedrich I. von Baden (* 9. September 1826 in Karlsruhe; † 28. September 1907 auf der Insel Mainau, vollständiger Name Friedrich Wilhelm Ludwig von Baden) war zwischen 1852 und 1856 Regent und von 1856 bis zu seinem Tod 1907 Großherzog von Baden.

Neu!!: 28. September und Friedrich I. (Baden, Großherzog) · Mehr sehen »

Friedrich II. (HRR)

Friedrich II. mit seinem Falken. Aus seinem Buch ''De arte venandi cum avibus'' („Über die Kunst mit Vögeln zu jagen“), Süditalien zwischen 1258 und 1266. Città del Vaticano, Vatikanische Apostolische Bibliothek (Cod. Pal. Lat. 1071, fol. 1v) Friedrich II. (* 26. Dezember 1194 in Jesi bei Ancona, Italien; † 13. Dezember 1250 in Castel Fiorentino bei Lucera, Italien) aus dem Adelsgeschlecht der Staufer war ab 1198 König von Sizilien, ab 1212 römisch-deutscher König und von 1220 bis zu seinem Tod Kaiser des römisch-deutschen Reiches.

Neu!!: 28. September und Friedrich II. (HRR) · Mehr sehen »

Fritz G. Waack

Fritz Waack (um 1970) Fritz Gustav Waack (* 28. September 1909 in Bielefeld; † 25. März 1989 in Berlin) war ein deutscher Ingenieur und Pionier der Stereofotografie.

Neu!!: 28. September und Fritz G. Waack · Mehr sehen »

Gaius Iulius Caesar

''Grüner Caesar'', frühes 1. Jahrhundert n. Chr., Antikensammlung Berlin Gaius Iulius Caesar (deutsch: Gaius Julius Cäsar; * 13. Juli 100 v. Chr. in Rom; † 15. März 44 v. Chr. in Rom) war ein römischer Staatsmann, Feldherr und Autor, der maßgeblich zum Ende der Römischen Republik beitrug und dadurch an ihrer späteren Umwandlung in ein Kaiserreich beteiligt war.

Neu!!: 28. September und Gaius Iulius Caesar · Mehr sehen »

Gamal Abdel Nasser

Gamal Abdel Nasser (1968) Gamal Abdel Nasser (ägyptisch-Arabisch für; * 15. Januar 1918 in Alexandria; † 28. September 1970 in Kairo) war ein ägyptischer Offizier und Staatsmann.

Neu!!: 28. September und Gamal Abdel Nasser · Mehr sehen »

Game Boy

Der Game Boy (jap. ゲームボーイ, Gēmu Bōi) ist eine tragbare 8-Bit-Spielkonsole von Nintendo, entwickelt von Gunpei Yokoi.

Neu!!: 28. September und Game Boy · Mehr sehen »

Geisel

Eine Geisel (althd. gisal „Pfand“) ist eine Person, die gewaltsam und widerrechtlich ergriffen wurde und festgehalten wird.

Neu!!: 28. September und Geisel · Mehr sehen »

Geiselnahme in Marchegg

Die Geiselnahme in Marchegg fand am 28.

Neu!!: 28. September und Geiselnahme in Marchegg · Mehr sehen »

Georg II. (Großbritannien)

Georg II. im Krönungsornat Georg II.

Neu!!: 28. September und Georg II. (Großbritannien) · Mehr sehen »

George Buchanan

George Buchanan George Buchanan (* Februar 1506 bei Killearn, Stirlingshire; † 28. September 1582 in Edinburgh) war ein schottischer humanistischer Philosoph, Dichter und Historiker.

Neu!!: 28. September und George Buchanan · Mehr sehen »

Georges Catroux

General Georges Catroux (London, als Mitglied von de Gaulles Stab, Oktober 1940) Georges Catroux (* 29. Januar 1877 in Limoges, Frankreich; † 21. Dezember 1969 in Paris) war ein französischer General und Diplomat während der Mitte des 20. Jahrhunderts.

Neu!!: 28. September und Georges Catroux · Mehr sehen »

Georges Clemenceau

Georges Clemenceau Der junge Georges Clemenceau, Aufnahme Nadar Georges Benjamin Clemenceau (* 28. September 1841 in Mouilleron-en-Pareds, Département Vendée; † 24. November 1929 in Paris) war ein französischer Journalist, Politiker und Staatsmann der Dritten Republik.

Neu!!: 28. September und Georges Clemenceau · Mehr sehen »

Gerold Reichenbach

Gerold Reichenbach (2014) Gerold Reichenbach (* 28. September 1953 in Geinsheim am Rhein) ist ein deutscher Politiker (SPD).

Neu!!: 28. September und Gerold Reichenbach · Mehr sehen »

Geschichte Böhmens

Die Geschichte Böhmens reicht von den ersten Besiedelungen auf dem Gebiet Böhmens bis in die Gegenwart.

Neu!!: 28. September und Geschichte Böhmens · Mehr sehen »

Geschichte Brasiliens

Lage Brasiliens in Südamerika Die Geschichte Brasiliens beginnt mit der Besiedlung durch Indianerstämme unterschiedlicher Herkunft vor Tausenden von Jahren.

Neu!!: 28. September und Geschichte Brasiliens · Mehr sehen »

Geschichte der Sklaverei

Die Geschichte der Sklaverei beginnt, soweit sie in Form von Gesetzestexten, Kaufverträgen und Ähnlichem dokumentiert ist, in den frühesten Hochkulturen der Menschheit, das heißt in Mesopotamien, wo sie unter anderem im babylonischen Codex Ḫammurapi (18. Jahrhundert v. Chr.) verankert war.

Neu!!: 28. September und Geschichte der Sklaverei · Mehr sehen »

Geschichte der Stadt St. Gallen

Wappen der Stadt St. Gallen: Der Bär mit dem goldenen Halsband Die Geschichte der Stadt St. Gallen beginnt mit der Legende des heiligen Gallus im Jahr 612 nach Christus.

Neu!!: 28. September und Geschichte der Stadt St. Gallen · Mehr sehen »

Geschichte des Staates Israel

Karte Israels Die Geschichte des Staates Israel begann nicht erst mit seiner Gründung im Jahr 1948.

Neu!!: 28. September und Geschichte des Staates Israel · Mehr sehen »

Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte

Die Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte (GEMA) ist weltweit eine der größten Autorengesellschaften für Werke der Musik.

Neu!!: 28. September und Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte · Mehr sehen »

Ginger Fish

Ginger Fish als Drummer für Rob Zombie am Nova Rock 2014 Ginger Fish (eigentl. Kenneth Robert Wilson, * 28. September 1965 in Framingham, nähe Boston, Massachusetts) ist ein US-amerikanischer Schlagzeuger.

Neu!!: 28. September und Ginger Fish · Mehr sehen »

Giovanni Punto

Simon Charles Miger: J. Punto (1782) Giovanni Punto, eigentlich Johann Wenzel (Jan Václav) Stich, (* 28. September 1746 in Žehušice (deutsch Sehuschitz)/Caslav in Böhmen; † 16. Februar 1803 in Prag) war ein böhmischer Hornist, Violinist und Komponist.

Neu!!: 28. September und Giovanni Punto · Mehr sehen »

Giovanni Segantini

Giovanni Segantini, um 1890 Giovanni Segantini (* 15. Januar 1858 in Arco (Tirol, Kaisertum Österreich); † 28. September 1899 auf dem Schafberg bei Pontresina, Kanton Graubünden, Schweiz; vollständiger Name Giovanni Battista Emanuele Maria Segatini) war ein in Welschtirol als österreichischer StaatsbürgerBeat Sulzer, Roland Wäspe (Hrsg.): Giovanni Segantini. Verlag Gerd Hatje, Ostfildern 1999, S. 200.

Neu!!: 28. September und Giovanni Segantini · Mehr sehen »

Giuseppe Accattino

Giuseppe Accattino (manchmal auch Accatino; * 28. September 1914 in Genua; † 20. April 1979 in Rom) war ein italienischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Produzent.

Neu!!: 28. September und Giuseppe Accattino · Mehr sehen »

Giuseppe Chiappella

Giuseppe Chiappella, genannt Beppe (* 28. September 1924 in San Donato Milanese, Italien; † 26. Dezember 2009 in Mailand, Italien) war ein italienischer Fußballspieler und späterer -trainer.

Neu!!: 28. September und Giuseppe Chiappella · Mehr sehen »

Gnaeus Pompeius Magnus

Büste des Pompeius in Paris, musée du Louvre Gnaeus Pompeius Magnus (deutsch auch Pompejus; * 29. September 106 v. Chr.; † 28. September 48 v. Chr. bei Pelusium) war ein römischer Politiker und Feldherr, bekannt als Gegenspieler Gaius Iulius Caesars.

Neu!!: 28. September und Gnaeus Pompeius Magnus · Mehr sehen »

God Save the Queen

God Save the Queen („Gott schütze die Königin“) bzw.

Neu!!: 28. September und God Save the Queen · Mehr sehen »

Goiânia

Goiânia ist die Hauptstadt des brasilianischen Bundesstaates Goiás.

Neu!!: 28. September und Goiânia · Mehr sehen »

Goiânia-Unfall

Teilschnitt einer typischerweise in der Strahlentherapie angewandten Kapsel:A. Strahlenschutzbehälter nach internationalem Standard (meistens Blei)B. HalterungC. Strahlenquelle bestehend ausD. einem zusammengeschweißten StahlbehälterE. StahldeckelF. und einer inneren Abschirmung, meistens aus einer Uran- oder Wolframlegierung, die denG. Zylinder mit radioaktivem Material umgibt, häufig Kobalt-60. Der Durchmesser des inneren Zylinders beträgt 30 mm. Der Goiânia-Unfall ereignete sich 1987, als in der brasilianischen Stadt Goiânia radioaktives Material – ca.

Neu!!: 28. September und Goiânia-Unfall · Mehr sehen »

Gregg Toland

Gregg Toland (* 29. Mai 1904 in Charleston, Illinois; † 28. September 1948 in Santa Monica, Kalifornien) war ein einflussreicher US-amerikanischer Kameramann, der insbesondere für seine innovative Arbeit an Citizen Kane von Orson Welles bekannt wurde.

Neu!!: 28. September und Gregg Toland · Mehr sehen »

Gregor Fisken

Gregor Fisken im Vauxhall 30-98 2015 in Prescott Der Aston Martin DBR9 von Roland Bervillé, Patrick Bornhauser und Gregor Fisken beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans 2007 Gregor Fisken (* 28. September 1964 in Forfar) ist ein britischer Unternehmer und ehemaliger Autorennfahrer.

Neu!!: 28. September und Gregor Fisken · Mehr sehen »

Gregor IX.

Darstellung Gregors IX. in einem Manuskript aus der Zeit um 1270 Gregor IX., ursprünglich Ugolino dei Conti di Segni (Hugo, aus dem Haus der Grafen von Segni) (* um 1167 in Anagni; † 22. August 1241 in Rom) war Papst der katholischen Kirche vom 19. März 1227 bis zu seinem Tode.

Neu!!: 28. September und Gregor IX. · Mehr sehen »

Gregorianischer Kalender

Papst Gregor XIII. Ewiger gregorianischer Kalender ab dem 15. Oktober 1582 Der gregorianische Kalender, auch bürgerlicher Kalender, ist der weltweit meistgebrauchte Kalender.

Neu!!: 28. September und Gregorianischer Kalender · Mehr sehen »

Guanajuato (Stadt)

Guanajuato ist eine Stadt in Zentralmexiko mit zirka 184.239 Einwohnern.

Neu!!: 28. September und Guanajuato (Stadt) · Mehr sehen »

Guglielmo Libri

Guglielmo Libri Carucci dalla Sommaja Graf Guglielmo Brutus Icilius Timeleone Libri Carucci dalla Sommaja (* 1. Januar 1803 in Florenz; † 28. September 1869 in Fiesole, Italien) war ein italienisch-französischer Mathematiker und Bibliophiler, der durch seine enormen Bücherdiebstähle Berühmtheit erlangte.

Neu!!: 28. September und Guglielmo Libri · Mehr sehen »

Guidobaldo II. della Rovere

Guidobaldo II della Rovere, Porträt von Angelo Bronzino Guidobaldo II.

Neu!!: 28. September und Guidobaldo II. della Rovere · Mehr sehen »

Guillermo Endara Galimany

Guillermo Endara Galimany, 1993 Guillermo Endara Galimany (* 12. Mai 1936 in Panama-Stadt; † 28. September 2009 ebenda) war Jurist, Politiker und vom 20.

Neu!!: 28. September und Guillermo Endara Galimany · Mehr sehen »

Guinea

Galeriewald bei Simandou Guinea ist ein Staat in Westafrika, der (von Nordwesten aus im Uhrzeigersinn) an Guinea-Bissau, Senegal, Mali, die Elfenbeinküste, Liberia, Sierra Leone und den Atlantik grenzt.

Neu!!: 28. September und Guinea · Mehr sehen »

Gunning Bedford

Gunning Bedford Sr. (* 7. April 1742 im New Castle County, Delaware; † 28. September 1797 in New Castle, Delaware) war ein US-amerikanischer Politiker und von 1796 bis 1797 Gouverneur des Bundesstaates Delaware.

Neu!!: 28. September und Gunning Bedford · Mehr sehen »

Gustaf Kossinna

Gustaf Kossinna (1907) Gustaf Kossinnas Grabstein auf dem Friedhof Lichterfelde Gustaf Kossinna (Kossina) (* 28. September 1858 in Tilsit; † 20. Dezember 1931 in Berlin) war Philologe und Professor der „Deutschen Archäologie“ an der Universität Berlin.

Neu!!: 28. September und Gustaf Kossinna · Mehr sehen »

Hanns Adrian

Hanns Adrian (* 17. September 1931 in Darmstadt; † 28. September 2003 in Hannover) war ein deutscher Architekt und Stadtplaner.

Neu!!: 28. September und Hanns Adrian · Mehr sehen »

Hans Baluschek

Hans Baluschek, 1912 Hans Baluschek (* 9. Mai 1870 in Breslau; † 28. September 1935 in Berlin) war ein deutscher Maler, Grafiker und Schriftsteller.

Neu!!: 28. September und Hans Baluschek · Mehr sehen »

Hans Geister

Hans Geister (* 28. September 1928 in Hamborn; † 16. Mai 2012) war ein deutscher Leichtathlet und Olympiamedaillengewinner.

Neu!!: 28. September und Hans Geister · Mehr sehen »

Hans Joachim Breustedt

Hans Joachim Breustedt (* 16. September 1901 in Steinach im Thüringer Wald; † 28. September 1984 in Vevey) war ein deutscher Maler und Grafiker.

Neu!!: 28. September und Hans Joachim Breustedt · Mehr sehen »

Hans Staininger

Grabstein des H. Staininger (Braunauer Stadtpfarrkirche) Barthaar des Hans Staininger (Herzogsburg) Hans Steininger oder Staininger (beide Schreibweisen sind überliefert, * um 1508 in Pfarrkirchen; † 28. September 1567 in Braunau am Inn) war Stadthauptmann von Braunau und wegen seines außergewöhnlich langen Bartes berühmt.

Neu!!: 28. September und Hans Staininger · Mehr sehen »

Hans Ulrik

Hans Ulrik 2015 Foto Hreinn Gudlaugsson Hans Ulrik (* 28. September 1965 in Kopenhagen) ist ein dänischer Jazz­saxophonist und Bandleader.

Neu!!: 28. September und Hans Ulrik · Mehr sehen »

Harpo Marx

Der harte Kern der Marx-Brothers: Chico (oben), Groucho (unten) und Harpo Marx, 1948 Harpo spielt die Harfe Adolph Arthur Marx, bekannter als Harpo Marx (* 23. November 1888 in New York; † 28. September 1964 in Los Angeles), war ein US-amerikanischer Entertainer, Pantomime und Schauspieler.

Neu!!: 28. September und Harpo Marx · Mehr sehen »

Heilige Liga (1538)

Die Heilige Liga von 1538 kam auf Betreiben der Republik Venedig und von Papst Paul III. zustande.

Neu!!: 28. September und Heilige Liga (1538) · Mehr sehen »

Heiliges Land

Toten Meeres Die Bezeichnung Heiliges Land (Éreẓ haQodeš, Latein: Terra Sancta, Hagioi Topoi) ist eine allgemein-religiöse Bezeichnung für die historische geografische Region Kanaan bzw.

Neu!!: 28. September und Heiliges Land · Mehr sehen »

Heinrich Fraenkel

Heinrich Fraenkel (* 28. September 1897 in Lissa; † 25. Mai 1986 in London) war ein britischer Schriftsteller und Schachkomponist deutscher Herkunft.

Neu!!: 28. September und Heinrich Fraenkel · Mehr sehen »

Heinrich I. (England)

Porträt Heinrichs I. aus der Chronik von Matthäus Paris Heinrich I. (englisch Henry I; * um 1068 in Selby in Yorkshire; † 1. Dezember 1135 in Lyons-la-Forêt in der Normandie) wegen seines Interesses an den Wissenschaften Henry Beauclerk oder Henry Beauclerc genannt, war von 1100 bis 1135 König von England.

Neu!!: 28. September und Heinrich I. (England) · Mehr sehen »

Heinrich Kreutz (Astronom)

Heinrich Kreutz Heinrich Carl Friedrich Kreutz (* 28. September 1854 in Siegen; † 3. Juli 1907 in Kiel) war ein deutscher Astronom.

Neu!!: 28. September und Heinrich Kreutz (Astronom) · Mehr sehen »

Heinrich Maius

Heinrich Maius (* 23. November 1545 in Sangerhausen; † 28. September 1607 in Heidelberg) war ein deutscher evangelischer Theologe.

Neu!!: 28. September und Heinrich Maius · Mehr sehen »

Heinrich VI. (HRR)

Liber ad honorem Augusti des Petrus de Ebulo, 1196 Heinrich VI. aus dem Geschlecht der Staufer (* November 1165 in Nimwegen; † 28. September 1197 in Messina) war ab 1169 römisch-deutscher König und ab 1191 Kaiser des Heiligen Römischen Reiches.

Neu!!: 28. September und Heinrich VI. (HRR) · Mehr sehen »

Heinz Hornig

Heinz Hornig (* 28. September 1937 in Gelsenkirchen) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 28. September und Heinz Hornig · Mehr sehen »

Helen Shapiro

Helen Shapiro, 1963 rahmenlos Helen Shapiro (* 28. September 1946 in London) ist eine britische Sängerin und Schauspielerin.

Neu!!: 28. September und Helen Shapiro · Mehr sehen »

Henri de Joyeuse

Henri de Joyeuse Henri de Joyeuse (* September oder Oktober 1563 in Couiza, Département Aude; † 28. September 1608 in Rivoli) war ein französischer Kapuziner, im Jahr 1596 Marschall von Frankreich und ein Heerführer in den Hugenottenkriegen.

Neu!!: 28. September und Henri de Joyeuse · Mehr sehen »

Henri de La Tour d’Auvergne, duc de Bouillon

Porträt Henris de La Tour d’Auvergne aus dem 19. Jahrhundert von Merry-Joseph Blondel, nach einem zeitgenössischen Original im Schloss Beauregard Henri de La Tour d’Auvergne (* 28. September 1555 auf Schloss Joze, Auvergne; † 25. März 1623 im Schloss Sedan) war Herzog von Bouillon und ab dem 9.

Neu!!: 28. September und Henri de La Tour d’Auvergne, duc de Bouillon · Mehr sehen »

Henri Moissan

Henri Moissan Ferdinand Frederic Henri Moissan (* 28. September 1852 in Paris; † 20. Februar 1907 ebenda) war ein französischer Chemiker.

Neu!!: 28. September und Henri Moissan · Mehr sehen »

Herbert Haupt

Herbert Haupt (* 28. September 1947 in Seeboden, Kärnten) ist ein österreichischer Politiker (FPÖ, davor FPK und BZÖ).

Neu!!: 28. September und Herbert Haupt · Mehr sehen »

Herman Melville

Herman Melville (in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts) Herman Melville, geboren als Herman Melvill, (* 1. August 1819 in New York City, New York; † 28. September 1891 ebenda) war ein amerikanischer Schriftsteller, Dichter und Essayist.

Neu!!: 28. September und Herman Melville · Mehr sehen »

Hilary Duff

Hilary Duff (2007) Hilary Erhard DuffQuelle: Hilary Duff: All Access (2005) von Rettenmund, Matthew.

Neu!!: 28. September und Hilary Duff · Mehr sehen »

Hiranuma Kiichirō

Hiranuma Kiichirō. Hiranuma Kiichirō. Hiranuma Kiichirō (jap. 平沼 騏一郎; * 28. September 1867; † 22. August 1952) war der 35.

Neu!!: 28. September und Hiranuma Kiichirō · Mehr sehen »

Horst Feilzer

Horst Feilzer (* 21. Februar 1957 in Mayen; † 28. September 2009 in Osnabrück) war ein deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 28. September und Horst Feilzer · Mehr sehen »

Hubert Steiner

Hubert Steiner (* 28. September 1957 in Klagenfurt) ist ein österreichischer Historiker.

Neu!!: 28. September und Hubert Steiner · Mehr sehen »

Ines Arland

Ines Arland (2015) Ines Arland (* 28. September 1969 in Leipzig) ist eine deutsche Journalistin und Moderatorin.

Neu!!: 28. September und Ines Arland · Mehr sehen »

Interimsabkommen über das Westjordanland und den Gazastreifen

Das Interimsabkommen über das Westjordanland und den Gazastreifen oder Israelisch-Palästinensisches Interimsabkommen auch bekannt als Oslo II oder Abkommen von Taba, war ein komplexes Schlüsselabkommen über die Zukunft des Gazastreifens und des Westjordanlandes.

Neu!!: 28. September und Interimsabkommen über das Westjordanland und den Gazastreifen · Mehr sehen »

Internationale Arbeiterassoziation

Die Internationale Arbeiterassoziation (IAA), in der späteren Geschichtsschreibung auch Erste Internationale genannt, wurde 1864 in London gegründet.

Neu!!: 28. September und Internationale Arbeiterassoziation · Mehr sehen »

Ionenantrieb

Testlauf eines Xenon-Ionentriebwerks der NASA NSTAR-Ionentriebwerk der "Deep Space 1"-Raumsonde Hayabusa'' mit Ionentriebwerken (links) Ionenantrieb ist eine Antriebsmethode für Raumfahrzeuge; ein Ionentriebwerk nutzt den Rückstoß eines erzeugten (neutralisierten) Ionenstrahls zur Fortbewegung.

Neu!!: 28. September und Ionenantrieb · Mehr sehen »

Iosif Ivanovici

Iosif Ivanovici Iosif Ivanovici (* um 1845 in Timișoara; † oder in Bukarest; auch Ion Ivanovici oder Josef Ivanovics) war ein rumänischer Komponist.

Neu!!: 28. September und Iosif Ivanovici · Mehr sehen »

Isabella II. (Spanien)

Isabella II. Isabella II. (Gemälde von Franz Xaver Winterhalter, 1852) 80-Reales-Goldmünze von 1840 Isabella II.

Neu!!: 28. September und Isabella II. (Spanien) · Mehr sehen »

Italien

Italien (amtlich Italienische Republik; Kurzform Italia) ist eine parlamentarische Republik in Südeuropa; seine Hauptstadt ist Rom. Das italienische Staatsgebiet liegt zum größten Teil auf der vom Mittelmeer umschlossenen Apennin­halbinsel und der Po-Ebene sowie im südlichen Gebirgsteil der Alpen. Der Staat grenzt an Frankreich, die Schweiz, Österreich und Slowenien. Die Kleinstaaten Vatikanstadt und San Marino sind vollständig vom italienischen Staatsgebiet umschlossen. Neben den großen Inseln Sizilien und Sardinien sind mehrere Inselgruppen vorgelagert. Italien ist Mitinitiator der Europäischen Integration und Gründungsmitglied der Europäischen Union, des Europarates und der Lateinischen Union. Das Land ist Mitglied der G7, der G20, der NATO, der Vereinten Nationen (UNO), der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) und der Welthandelsorganisation (WTO). Italien zählt laut Index der menschlichen Entwicklung als Industriestaat zu den höchstentwickelten Ländern der Erde und ist gemessen am nominalen Bruttoinlandsprodukt die achtgrößte Volkswirtschaft der Welt. In: Internationaler Währungsfonds, April 2012. Das Land genießt einen hohen Lebensstandard sowie Bildungsgrad und besitzt eine der höchsten Lebenserwartungen. Mit rund 53 Millionen Touristen jährlich ist Italien eines der meistbesuchten Länder der Welt.. Das Gebiet des heutigen Italien war in der Antike die Kernregion des Römischen Reiches, die oberitalienische Toskana war das Kernland der Renaissance. Mit dem Risorgimento entstand der moderne italienische Nationalstaat: Von 1861 bis 1946 bestand unter dem Haus Savoyen das Königreich Italien, das rapide industrialisiert wurde, in das Konzert der europäischen Großmächte aufgenommen wurde und ab den 1880er Jahren ein Kolonialreich in Nord- und Ostafrika errichtete. Die kostspielige und verlustreiche Teilnahme am Ersten Weltkrieg von 1915 bis 1918 führte zwar zur Vergrößerung des Staatsgebietes, aber auch zu schweren sozialen Unruhen und ebnete den italienischen Faschisten unter Benito Mussolini den Weg zur Macht. Das faschistische Regime herrschte von 1922 bis 1943/45 über Italien und führte das Land 1940 auf der Seite der Achsenmächte in den Zweiten Weltkrieg. Die Kriegsniederlage führte zum Verlust der Kolonien und zu vergleichsweise geringfügigen Gebietsabtretungen an den Nachbarstaat Jugoslawien. Im Juni 1946 beendete eine Volksabstimmung die Monarchie; die heutige Republik wurde ausgerufen.

Neu!!: 28. September und Italien · Mehr sehen »

Italo Azzoni

Italo Azzoni (* 23. Dezember 1853 in Parma; † 28. September 1935 ebenda) war ein italienischer Komponist, Pianist, Dirigent und Musikpädagoge.

Neu!!: 28. September und Italo Azzoni · Mehr sehen »

ITT, Inc.

ITT ist ein US-amerikanischer Mischkonzern mit Sitz in White Plains, New York.

Neu!!: 28. September und ITT, Inc. · Mehr sehen »

J. T. Walsh

J.

Neu!!: 28. September und J. T. Walsh · Mehr sehen »

Jakob I. (Aragón)

Jakob I. der Eroberer (* 2. Februar 1208 in Montpellier, † 27. Juli 1276 in Valencia) war von 1213 bis 1276 ein König von Aragón, Graf von Barcelona (Katalonien) und Herr von Montpellier aus dem Haus Barcelona.

Neu!!: 28. September und Jakob I. (Aragón) · Mehr sehen »

Jan Asselijn

Jan Asselijn ''Der bedrohte Schwan'' (vor 1652) Jan Asselijn (* um 1610 in Dieppe, Frankreich; † 28. September 1652 in Amsterdam), wegen seiner verwachsenen Hand Krabbetje (Kleine Krabbe) genannt, war ein niederländischer Landschafts- und Historienmaler französischer Herkunft, der sich auch auf Schlachten- und Tiermalerei verstand.

Neu!!: 28. September und Jan Asselijn · Mehr sehen »

Jaroslav Juhan

Jaroslav Vaclav Maria „Jerry“ Juhan (* 13. Oktober 1921 in Prag; † 28. September 2011) war ein guatemaltekischer Autorennfahrer tschechoslowakischer Herkunft.

Neu!!: 28. September und Jaroslav Juhan · Mehr sehen »

Jassir Arafat

Signaturen Jassir Arafat (* 24. August 1929 in Kairo, ÄgyptenUnsicher; http://www.jewishvirtuallibrary.org/jsource/biography/arafat.html; † 11. November 2004 in Clamart, Département Hauts-de-Seine, Frankreich),, ursprünglich, Kunya:, war ein palästinensischer Freiheitskämpfer,Florian Harms:, auf spiegel.de vom 11.

Neu!!: 28. September und Jassir Arafat · Mehr sehen »

József Mindszenty

József Kardinal Mindszenty, 1974 Statue von József Kardinal Mindszenty in Zalaegerszeg Namenszug József Kardinal Mindszenty (* als József Pehm am 29. März 1892 in Csehimindszent, Komitat Eisenburg, Österreich-Ungarn; † 6. Mai 1975 in Wien) war ein ungarischer Erzbischof der Erzdiözese Esztergom und Primas von Ungarn.

Neu!!: 28. September und József Mindszenty · Mehr sehen »

Jörg Draeger

Jörg Draeger (* 28. September 1945 in Berlin) ist ein deutscher Fernsehmoderator.

Neu!!: 28. September und Jörg Draeger · Mehr sehen »

Jürgen Roth (Publizist)

Jürgen Roth, 2011 Jürgen Roth (* 4. November 1945 in Frankfurt am Main; † 28. September 2017 ebenda) war ein deutscher Publizist.

Neu!!: 28. September und Jürgen Roth (Publizist) · Mehr sehen »

Jean-Claude Ferrarin

Jean-Claude Ferrarin (* 28. September 1946) ist ein ehemaliger französischer Autorennfahrer.

Neu!!: 28. September und Jean-Claude Ferrarin · Mehr sehen »

Jehu Jones

Jehu Jones, Jr. (* 4. September 1786 in Charleston, South Carolina; † 28. September 1852 in Centerville, New Jersey) war ein US-amerikanischer lutherischer Geistlicher.

Neu!!: 28. September und Jehu Jones · Mehr sehen »

Jennifer Rush

Jennifer Rush (1988) Jennifer Rush (* 28. September 1960 als Heidi Stern in Queens, New York City, New York) ist eine US-amerikanische Rock- und Pop-Sängerin.

Neu!!: 28. September und Jennifer Rush · Mehr sehen »

Jenny Lind

Jenny Lind 1850 Bellinis ''La sonnambula'' ''Jenny Lind'', Gemälde von Louis Asher, 1845 Jenny Lind (* 6. Oktober 1820 in Stockholm als Johanna Maria Lind; † 2. November 1887 in Malvern, Worcestershire) war eine schwedische Opernsängerin (Sopran), die wegen ihrer kometenhaften, kontinentübergreifenden Karriere auch als „Die schwedische Nachtigall“ in die Musikgeschichte einging.

Neu!!: 28. September und Jenny Lind · Mehr sehen »

Jerrika Hinton

Jerrika Delayne Hinton (* 28. September 1981 in Dallas, Texas) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 28. September und Jerrika Hinton · Mehr sehen »

Jim Diamond

James Aaron „Jim“ Diamond (* 28. September 1951 in Glasgow; † 8. Oktober 2015 in London) war ein britischer Popsänger und Songwriter.

Neu!!: 28. September und Jim Diamond · Mehr sehen »

Jim Wagstaff

James Burke Wagstaff (* 12. Juni 1936 in American Falls, Idaho; † 28. September 2010 in Idaho Falls, Idaho) war ein US-amerikanischer American-Football-Spieler und ein Assistenztrainer.

Neu!!: 28. September und Jim Wagstaff · Mehr sehen »

Jimmy Reece

James "Jimmy" Reece (* 17. November 1929 in Oklahoma City, Oklahoma; † 28. September 1958 in Trenton, New Jersey) war ein US-amerikanischer Autorennfahrer.

Neu!!: 28. September und Jimmy Reece · Mehr sehen »

Jitzchak Rabin

Jitzchak Rabin Unterschrift von Jitzchak Rabin Jitzchak Rabin (geboren am 1. März 1922 in Jerusalem; gestorben am 4. November 1995 in Tel Aviv) war Verteidigungsminister und Ministerpräsident Israels.

Neu!!: 28. September und Jitzchak Rabin · Mehr sehen »

Joë Bousquet

Joë Bousquet (* 19. März 1897 in Narbonne; † 28. September 1950 in Carcassonne) war ein französischer Schriftsteller.

Neu!!: 28. September und Joë Bousquet · Mehr sehen »

Johann Christfried Sagittarius

Johann Christfried Sagittarius Johann Christfried Sagittarius (* 28. September 1617 in Breslau; † 18. Februar 1689 in Altenburg) war ein deutscher Kirchenhistoriker und lutherischer Theologe.

Neu!!: 28. September und Johann Christfried Sagittarius · Mehr sehen »

Johann Friedrich August Kinderling

Johann Friedrich August Kinderling (* 1743 in Magdeburg; † 28. September 1807 in Calbe) war ein deutscher Philologe, Pfarrer, Liederdichter und Quellen-Sammler.

Neu!!: 28. September und Johann Friedrich August Kinderling · Mehr sehen »

Johann II. (Auvergne)

Johann II. genannt le Mauvais Ménagier (etwa: der schlechte Hausherr; † 28. September 1404) war Graf von Auvergne und Boulogne.

Neu!!: 28. September und Johann II. (Auvergne) · Mehr sehen »

Johann Mattheson

Johann Mattheson, 1746(Kupferstich von Johann Jacob Haid) Johann Mattheson (* 28. September 1681 in Hamburg; † 17. April 1764 ebenda) war ein deutscher Opernsänger (Tenor), Komponist, Musikschriftsteller und Mäzen.

Neu!!: 28. September und Johann Mattheson · Mehr sehen »

Johann Peter Kellner

Johann Peter Kellner (* 24., 28. oder 29. September (das Datum ist ungesichert) 1705 zu Gräfenroda in Sachsen-Gotha (im heutigen Thüringen); † 19. April 1772 ebenda) war ein deutscher Komponist und Organist.

Neu!!: 28. September und Johann Peter Kellner · Mehr sehen »

Johann Philipp Krebs

Johann Philipp Krebs (* 7. Juli 1771 in Glaucha bei Halle; † 28. September 1850 in Weilburg) war ein deutscher Klassischer Philologe und Gymnasiallehrer.

Neu!!: 28. September und Johann Philipp Krebs · Mehr sehen »

Johannes F. Sievert

Johannes F. Sievert auf der Berlinale 2016 Johannes F. Sievert (* 28. September 1968 in Bielefeld) ist ein deutscher Filmregisseur, Filmproduzent und Drehbuchautor.

Neu!!: 28. September und Johannes F. Sievert · Mehr sehen »

Johannes Paul I.

Papstwappen Johannes Pauls I. Johannes Paul I., mit bürgerlichem Namen Albino Luciani (* 17. Oktober 1912 in Forno di Canale; † 28. September 1978 in der Vatikanstadt), wurde am 26.

Neu!!: 28. September und Johannes Paul I. · Mehr sehen »

John Archer (Maryland)

John Archer John Archer (* 5. Mai 1741 bei Churchville, Harford County, Maryland; † 28. September 1810 ebenda) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 28. September und John Archer (Maryland) · Mehr sehen »

John Dos Passos

John Dos Passos John Roderigo Dos Passos (* 14. Januar 1896 in Chicago; † 28. September 1970 in Baltimore) war ein amerikanischer Schriftsteller.

Neu!!: 28. September und John Dos Passos · Mehr sehen »

John Gilmore (Musiker)

JohnGilmore (1986, Konzert mit Sun Ra) John Gilmore (* 28. September 1931 in Summit, Mississippi; † 19. August 1995 in Philadelphia, Pennsylvania) war ein US-amerikanischer Jazz-Saxophonist und -Klarinettist.

Neu!!: 28. September und John Gilmore (Musiker) · Mehr sehen »

John Sayles

John Sayles (2008) John Thomas Sayles (* 28. September 1950 in Schenectady, New York) ist ein US-amerikanischer Filmregisseur, Drehbuchautor, Produzent und Schauspieler.

Neu!!: 28. September und John Sayles · Mehr sehen »

Jordanka Donkowa

Jordanka Donkowa (engl. Transkription Yordanka Donkova; * 28. September 1961 in Gorni Bogrow bei Sofia) ist eine ehemalige bulgarische Hürdenläuferin und Olympiasiegerin.

Neu!!: 28. September und Jordanka Donkowa · Mehr sehen »

José Arribas

José Arribas (* 16. Januar 1921 in Bilbao, Spanien; † 28. September 1989 in Frankreich) war ein Trainer, der praktisch seine gesamte Karriere über im französischen Fußball aktiv war, kurzzeitig auch als Nationaltrainer.

Neu!!: 28. September und José Arribas · Mehr sehen »

Josef Bürckel

Josef Bürckel Josef Bürckel (* 30. März 1895 in Lingenfeld; † 28. September 1944 in Neustadt an der Weinstraße) war ein nationalsozialistischer Gauleiter und Bürokrat in hohen politischen Ämtern.

Neu!!: 28. September und Josef Bürckel · Mehr sehen »

Joseph Arthur

Joseph Artur (2006) Joseph Arthur (* 28. September 1971 in Akron, Ohio) ist ein US-amerikanischer Singer-Songwriter und Folk-Rock-Sänger.

Neu!!: 28. September und Joseph Arthur · Mehr sehen »

Joseph H. Acklen

Joseph H. Acklen Joseph Hayes Acklen (* 20. Mai 1850 in Nashville, Tennessee; † 28. September 1938 ebenda) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 28. September und Joseph H. Acklen · Mehr sehen »

Juan Rodríguez Cabrillo

Cabrillo National Monument am Point Loma in San Diego Juan Rodríguez Cabrillo oder nach der portugiesischen Schreibweise João Rodrigues Cabrilho (* um 1499; † 3. Januar 1543), war ein portugiesischer Entdecker in spanischen Diensten.

Neu!!: 28. September und Juan Rodríguez Cabrillo · Mehr sehen »

Julia

Julia (lat. Iulia) ist ein weiblicher Vorname.

Neu!!: 28. September und Julia · Mehr sehen »

Julius Ritter (SS-Mitglied)

Julius Ritter Julius Ritter (* 1893 (?); † 28. September 1943 in Paris) war ein SS-Offizier im Zweiten Weltkrieg, der in Frankreich dem Service du travail obligatoire (STO) vorstand.

Neu!!: 28. September und Julius Ritter (SS-Mitglied) · Mehr sehen »

Jupiter (Planet)

Der Jupiter ist mit einem Äquatordurchmesser von rund 143.000 Kilometern der größte Planet des Sonnensystems.

Neu!!: 28. September und Jupiter (Planet) · Mehr sehen »

Kapitulation

Eine Kapitulation ist völkerrechtlich eine einseitige Unterwerfungserklärung.

Neu!!: 28. September und Kapitulation · Mehr sehen »

Karl Artelt

Karl Artelt (* 31. Dezember 1890 in Salbke; † 28. September 1981 in Halle an der Saale) war ein deutscher Politiker.

Neu!!: 28. September und Karl Artelt · Mehr sehen »

Karl I. (Portugal)

König Karl I. von Portugal Das Wappen der portugiesischen Könige von Johann II. bis Emanuel II. König Karl I. von Portugal Karl I. (portugiesisch: Dom Carlos Fernando Luís Maria Victor Miguel Rafael Gabriel Gonzaga Xavier Francisco de Assis José Simão de Bragança Sabóia Bourbon Saxe-Coburgo-Gotha) (* 28. September 1863 in Lissabon; † 1. Februar 1908 ebenda) war der vorletzte König von Portugal und der Algarve.

Neu!!: 28. September und Karl I. (Portugal) · Mehr sehen »

Karl Schwering (Mathematiker)

Karl Schwering (* 28. September 1846 in Osterwick, Westfalen; † 27. November 1925 in Köln) war ein deutscher Mathematiker, Pädagoge und von 1901 bis 1921 Direktor des Apostelgymnasium in Köln-Lindenthal.

Neu!!: 28. September und Karl Schwering (Mathematiker) · Mehr sehen »

Karlsruhe

Karlsruher Schloss Das Schloss liegt im Zentrum des strahlenförmigen Innenstadtgrundrisses Rheinhafen Karlsruhe (Aussprache) ist mit rund 310.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt des Landes Baden-Württemberg.

Neu!!: 28. September und Karlsruhe · Mehr sehen »

Kate Reed

Kate Reed (Kate Amelia Reed; * 28. September 1982 in Bristol) ist eine britische Langstreckenläuferin.

Neu!!: 28. September und Kate Reed · Mehr sehen »

Ken Norton

Kenneth Howard „Ken“ Norton (* 9. August 1943 in Jacksonville, Illinois; † 18. September 2013 in Las Vegas, Nevada) war ein US-amerikanischer Schwergewichtsboxer und Schauspieler.

Neu!!: 28. September und Ken Norton · Mehr sehen »

Kenia

Kenia (Swahili, englisch Kenya), offiziell die Republik Kenia, ist ein Staat in Ostafrika.

Neu!!: 28. September und Kenia · Mehr sehen »

Kenneth Knudsen

Kenneth Knudsen (* 28. September 1946) ist ein dänischer Jazz-Keyboarder und Komponist.

Neu!!: 28. September und Kenneth Knudsen · Mehr sehen »

Kenny Kirkland

Kenneth David „Kenny“ Kirkland (* 28. September 1955 in Brooklyn, New York; † 12. November 1998 in New York City) war ein US-amerikanischer Jazzpianist, Komponist und Synthesizerspieler.

Neu!!: 28. September und Kenny Kirkland · Mehr sehen »

Khair ad-Din Barbarossa

Khair ad-Din Barbarossa (16. Jh.) Khair ad-Din bzw.

Neu!!: 28. September und Khair ad-Din Barbarossa · Mehr sehen »

Kimiko Date

Kimiko Date, geschiedene Date-Krumm (jap. 伊達 公子, Date Kimiko; * 28. September 1970 in Kamigyō-ku, Kyōto) ist eine ehemalige japanische Tennisspielerin.

Neu!!: 28. September und Kimiko Date · Mehr sehen »

Koko Taylor

Koko Taylor (2006) Koko Taylor (gebürtig: Cora Walton; * 28. September 1928 bei Memphis, Tennessee; † 3. Juni 2009 in Chicago, Illinois) war eine US-amerikanische Blues-Sängerin.

Neu!!: 28. September und Koko Taylor · Mehr sehen »

Komet

Rosetta (2014) Hale-Bopp, aufgenommen am 11. März 1997 „Große Komet“ von 1881; Zeichnung von Étienne Léopold Trouvelot Ein Komet oder Schweifstern ist ein kleiner Himmelskörper von meist einigen Kilometern Durchmesser, der in den sonnennahen Teilen seiner Bahn eine durch Ausgasen erzeugte Koma und meist auch einen leuchtenden Schweif entwickelt.

Neu!!: 28. September und Komet · Mehr sehen »

Konklave

Sixtinischen Kapelle von der Kuppel des Petersdoms aus Das Konklave ist die Versammlung der wahlberechtigten Kardinäle der römisch-katholischen Kirche zur Wahl des Bischofs von Rom, der als Papst das Oberhaupt der Kirche ist.

Neu!!: 28. September und Konklave · Mehr sehen »

Konrad von Hochstaden

Grabmal des Konrad von Hochstaden in der Johanneskapelle des Kölner Domes Größeres Bild) Konrad von Hochstaden, auch Konrad von Are-Hochstaden (* um 1205; † 28. September 1261) war als Konrad I. von 1238 bis 1261 Erzbischof von Köln.

Neu!!: 28. September und Konrad von Hochstaden · Mehr sehen »

Kontamination (Radioaktivität)

Warnsymbol für Radioaktivität Als KontaminationDer kleine Stowasser.

Neu!!: 28. September und Kontamination (Radioaktivität) · Mehr sehen »

Kundus

Afghanische Wirtschaftsschule Kundus Flughafen Kundus Landschaft bei Kundus Kundus (auch Qhunduz; Paschto/Dari:, auch) ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz Kundus.

Neu!!: 28. September und Kundus · Mehr sehen »

Kurt Albert

Kurt Albert beim Klettern im Nördlichen Frankenjura Kurt Albert (* 28. Januar 1954 in Nürnberg; † 28. September 2010 in Erlangen) war ein deutscher Kletterer, Bergsteiger, Fotograf und Lehrer.

Neu!!: 28. September und Kurt Albert · Mehr sehen »

Kurt Pastenaci

Kurt Pastenaci Kurt Pastenaci (* 28. September 1894 in Gilge, Kreis Labiau in Ostpreußen; † 8. Februar 1961 in Berlin) war ein deutscher Journalist, Schriftsteller und Historiker.

Neu!!: 28. September und Kurt Pastenaci · Mehr sehen »

L. B. Abbott

L.

Neu!!: 28. September und L. B. Abbott · Mehr sehen »

Larry Holmes

Larry Holmes (* 3. November 1949 in Cuthbert, Georgia, USA) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Boxer.

Neu!!: 28. September und Larry Holmes · Mehr sehen »

Las Vegas

Las Vegas ist die größte Stadt im US-Bundesstaat Nevada.

Neu!!: 28. September und Las Vegas · Mehr sehen »

Laughing Charley Lincoln

Laughing Charley Lincoln (eigentlich Charley Hicks; * 11. März 1900 in Lithonia, Georgia; † 28. September 1963) war ein US-amerikanischer Blues-Gitarrist und Sänger.

Neu!!: 28. September und Laughing Charley Lincoln · Mehr sehen »

Lürschau

Lürschau (dänisch: Lyrskov) ist eine Gemeinde im Kreis Schleswig-Flensburg in Schleswig-Holstein.

Neu!!: 28. September und Lürschau · Mehr sehen »

Lei do Ventre Livre

Das Lei do Ventre Livre (für Gesetz des freien Bauches) war ein Gesetz, das 1871 vom brasilianischen Parlament verabschiedet wurde und festlegte, dass künftig von Sklavinnen zur Welt gebrachte Kinder frei sein sollten.

Neu!!: 28. September und Lei do Ventre Livre · Mehr sehen »

Lei dos Sexagenários

Mit der Lei dos Sexagenários (für Gesetz der Sechzigjährigen) wurden in Brasilien 1885 Sklaven, die älter als 60 Jahre waren, in die Freiheit entlassen.

Neu!!: 28. September und Lei dos Sexagenários · Mehr sehen »

Leilani Sarelle

Leilani Sarelle Leilani Sarelle (* 28. September 1966 in Kalifornien als Leilani Sarelle Figalan) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 28. September und Leilani Sarelle · Mehr sehen »

Lenny Solomon (Musiker, 1952)

Lenny Solomon (* 28. September 1952 in Toronto) ist ein kanadischer Jazzgeiger, Arrangeur und Komponist.

Neu!!: 28. September und Lenny Solomon (Musiker, 1952) · Mehr sehen »

Leo Sternbach

Leo Henryk Sternbach (* 7. Mai 1908 in Opatija, Österreich-Ungarn; † 28. September 2005 in Chapel Hill, North Carolina) war ein US-amerikanischer Chemiker und Pharmazeut.

Neu!!: 28. September und Leo Sternbach · Mehr sehen »

Leo XII.

Leo XII. Wappen Leos XII., moderne Nachzeichnung Leo XII., zeitgenössische Abbildung Leo XII. (Annibale Francesco Clemente Melchiore Girolamo Nicola Sermattei della Genga), (* 22. August 1760 auf Schloss La Genga bei Spoleto, Kirchenstaat; † 10. Februar 1829 in Rom) war von 1823 bis 1829 Papst.

Neu!!: 28. September und Leo XII. · Mehr sehen »

Levante

Ungefähre Lage der Levante im engeren Sinne Als Levante (von mittelfranzösisch levant für „Sonnenaufgang“, steht allegorisch für den „Osten“ und das „Morgenland“) bezeichnet man im engeren Sinne die östliche Mittelmeerküste und ihr Hinterland, also das Gebiet der heutigen Staaten Syrien, Libanon, Israel, Jordanien sowie der palästinensischen Autonomiegebiete und der türkischen Provinz Hatay.

Neu!!: 28. September und Levante · Mehr sehen »

Libice nad Cidlinou

Libice nad Cidlinou (deutsch: Libitz an der Cidlina) ist eine Gemeinde in Tschechien.

Neu!!: 28. September und Libice nad Cidlinou · Mehr sehen »

Lioba (Vorname)

Lioba ist ein weiblicher Vorname.

Neu!!: 28. September und Lioba (Vorname) · Mehr sehen »

Lioba von Tauberbischofsheim

Brunnendenkmal in Schornsheim Lioba von Tauberbischofsheim, in der älteren Literatur Lioba von BischofsheimVgl.

Neu!!: 28. September und Lioba von Tauberbischofsheim · Mehr sehen »

Liviu Comes

Liviu Comes (* 13. Dezember 1918 in Șerel; † 28. September 2004, Iași) war ein rumänischer Komponist.

Neu!!: 28. September und Liviu Comes · Mehr sehen »

Lothar Wolleh

Selbstporträt vor dem Petersdom, 1964. Lothar Wolleh (* 20. Januar 1930 in Berlin; † 28. September 1979 in London) war ein deutscher Fotograf.

Neu!!: 28. September und Lothar Wolleh · Mehr sehen »

Louis Pasteur

Nadar Louis Pasteur (* 27. Dezember 1822 in Dole, Département Jura; † 28. September 1895 in Villeneuve-l’Étang bei Paris) war ein französischer Chemiker, Physiker, Biochemiker und Mitbegründer der medizinischen Mikrobiologie, der entscheidende Beiträge zur Vorbeugung gegen Infektionskrankheiten durch Impfung geleistet hat.

Neu!!: 28. September und Louis Pasteur · Mehr sehen »

Lounès Gaouaoui

Lounès Gaouaoui (* 28. September 1977 in Tizi Ouzou) ist ein ehemaliger algerischer Fußballtorhüter.

Neu!!: 28. September und Lounès Gaouaoui · Mehr sehen »

Luciano Castelli

Luciano Castelli (* 28. September 1951 in Luzern) ist ein Schweizer Maler, Grafiker, Fotograf, Bildhauer und Musiker.

Neu!!: 28. September und Luciano Castelli · Mehr sehen »

Ludwig Forrer

Ludwig Forrer Johann Ludwig Forrer (* 9. Februar 1845 in Islikon; † 28. September 1921 in Bern; heimatberechtigt in Bäretswil und Winterthur; meistens Ludwig Forrer genannt) war ein Schweizer Politiker (FDP).

Neu!!: 28. September und Ludwig Forrer · Mehr sehen »

Ludwig IV. (HRR)

Münchner Frauenkirche Ludwig IV. (bekannt als Ludwig der Bayer; * 1282 oder 1286 in München; † 11. Oktober 1347 in Puch bei Fürstenfeldbruck) aus dem Haus Wittelsbach war ab 1314 römisch-deutscher König und ab 1328 Kaiser im Heiligen Römischen Reich.

Neu!!: 28. September und Ludwig IV. (HRR) · Mehr sehen »

Ludwig Richter

Ludwig Richter, Foto um 1880 Ludwig Richter, von Wilhelm von Kügelgen (1836) Adrian Ludwig Richter, ca. 1860 Neuen Katholischen Friedhof in Dresden Ludwig-Richter-Denkmal im Garten des Leonhardi-Museums in Loschwitz, errichtet 1885. Ludwig-Richter-Denkmal Seifersdorfer Tal Adrian Ludwig Richter (* 28. September 1803 in Dresden; † 19. Juni 1884 ebenda) war ein bedeutender Maler und Zeichner der Spätromantik und des Biedermeiers.

Neu!!: 28. September und Ludwig Richter · Mehr sehen »

Ludwig zu Bentheim und Steinfurt

Ludwig Wilhelm Fürst zu Bentheim und Steinfurt (* 1. August 1812 in Burgsteinfurt; † 28. September 1890 ebenda) war ein deutscher Standesherr und hannoverscher sowie preußischer Generalleutnant.

Neu!!: 28. September und Ludwig zu Bentheim und Steinfurt · Mehr sehen »

Luperce Miranda

Luperce Miranda (* 28. September 1904 in Recife, Pernambuco; † 5. April 1977 in Rio de Janeiro), eigentlich Luperce Bezerra Pessoa de Miranda, war ein brasilianischer Mandolinist und Komponist.

Neu!!: 28. September und Luperce Miranda · Mehr sehen »

Luxemburg

Das Großherzogtum Luxemburg ist ein demokratischer Staat in Form einer parlamentarischen Monarchie im Westen Mitteleuropas.

Neu!!: 28. September und Luxemburg · Mehr sehen »

Madeleine M. Kunin

Madeleine M. Kunin (2004) Madeleine May Kunin (* 28. September 1933 in Zürich, Schweiz) ist eine ehemalige US-amerikanische Politikerin.

Neu!!: 28. September und Madeleine M. Kunin · Mehr sehen »

Magnentius

Goldmultiplum des Magnentius Centenionalis des Magnentius, Vor- und Rückseite Flavius Magnus Magnentius (* um 303 in Ambianum?; † 10. August 353 in Lugdunum) war römischer Gegenkaiser von 350 bis 353.

Neu!!: 28. September und Magnentius · Mehr sehen »

Magnus I. (Norwegen)

Magnus der Gute und Åsmund Granskjellsson. Zeichnung von Halfdan Egedius Magnus I., genannt der Gute, (* um 1024; † 25. Oktober 1047) war ab 1035 König von Norwegen und ab 1042 König von Dänemark.

Neu!!: 28. September und Magnus I. (Norwegen) · Mehr sehen »

Mamluken

Berittener Mamluk (Darstellung von 1810) Mamluken (DMG Mamlūken, andere Schreibweisen: Mameluken, Mamelucken, Mamelukken, Mamaluken, Mamalukken) oder Ghilman (DMG Ġilmān) waren in vielen islamischen Herrschaftsgebieten Militärsklaven zentralasiatischer oder osteuropäischer (d. h. meist türkischer oder kaukasischer) Herkunft.

Neu!!: 28. September und Mamluken · Mehr sehen »

Maple Batalia

Maple Batalia (* 1992 in Mumbai, Maharashtra; † 28. September 2011 in Surrey, British Columbia) war eine indisch-kanadische Schauspielerin.

Neu!!: 28. September und Maple Batalia · Mehr sehen »

Marathonlauf

Frankfurt-Marathon 2004 Medienmarathon 2005 in München, Startblock B Jungfrau-Marathon in der Schweiz auf knapp 2100 Meter Höhe. (Der höchste Punkt wird bei Kilometer 41 auf 2.205 m erreicht.) Hinter den Kulissen: Kleiderbeutelablage beim Hamburg-Marathon 2006 während des Rennens Der Marathonlauf (kurz Marathon) ist eine auf Straßen oder Wegen ausgetragene sportliche Laufveranstaltung über 42,195 Kilometer und zugleich die längste olympische Laufdisziplin in der Leichtathletik.

Neu!!: 28. September und Marathonlauf · Mehr sehen »

Marcello Mastroianni

Marcello Mastroianni (1993) Marcello Mastroianni (* 28. September 1924 in Fontana Liri; † 19. Dezember 1996 in Paris) war ein italienischer Filmschauspieler, der zunächst lebenslustige junge Männer und Liebhaber darstellte.

Neu!!: 28. September und Marcello Mastroianni · Mehr sehen »

Marchegg

Aufnahmeblatt der Landesaufnahme) Stampfen, Zohor, Lozorno und Umgebung Marchegg ist eine als Storchenstadt bekannte Stadtgemeinde mit Einwohnern (Stand) im Bezirk Gänserndorf in Niederösterreich.

Neu!!: 28. September und Marchegg · Mehr sehen »

Margot Wallström

Margot Wallström (2008) Margot Wallström (* 28. September 1954 in Kåge) ist eine schwedische sozialdemokratische Politikerin und seit dem 3.

Neu!!: 28. September und Margot Wallström · Mehr sehen »

Maria Canals-Barrera

Maria Canals-Barrera im August 2010 Maria Pilar Canals-Barrera (* 28. September 1966 in Miami, Florida) ist eine US-amerikanische Schauspielerin kubanischer Abstammung, bekannt durch ihre Rolle als Theresa Larkin-Russo in der Disney-Channel-Serie Die Zauberer vom Waverly Place.

Neu!!: 28. September und Maria Canals-Barrera · Mehr sehen »

Marielle Goitschel

Marielle Goitschel (* 28. September 1945 in Sainte-Maxime, Département Var) ist eine ehemalige französische Skirennläuferin.

Neu!!: 28. September und Marielle Goitschel · Mehr sehen »

Marija Alexandrowna Kisseljowa

Marija Alexandrowna Kisseljowa (* 28. September 1974 in Kujbyschew, Sowjetunion) ist eine russische Synchronschwimmerin, dreifache Olympiasiegerin, zweimalige Weltmeisterin und neunmalige Europameisterin.

Neu!!: 28. September und Marija Alexandrowna Kisseljowa · Mehr sehen »

Marin Čilić

Marin Čilić (* 28. September 1988 in Međugorje, SR Bosnien und Herzegowina, SFR Jugoslawien) ist ein kroatischer Tennisspieler.

Neu!!: 28. September und Marin Čilić · Mehr sehen »

Mario von Galli

Mario von Galli SJ (* 20. Oktober 1904 in Wien; † 28. September 1987 in Zürich) war katholischer Priester, Jesuit, theologischer Redakteur und Publizist.

Neu!!: 28. September und Mario von Galli · Mehr sehen »

Mary Aubrey-Fletcher, 8. Baroness Braye

Mary Penelope Aubrey-Fletcher, 8.

Neu!!: 28. September und Mary Aubrey-Fletcher, 8. Baroness Braye · Mehr sehen »

Marzena Godecki

Marzena Godecki (* 28. September 1978 in Bytom, Woiwodschaft Schlesien) ist eine australische Modedesignerin und frühere Jugendschauspielerin polnischer Herkunft.

Neu!!: 28. September und Marzena Godecki · Mehr sehen »

Mathieu Valbuena

Mathieu Valbuena (* 28. September 1984 in Bruges) ist ein französischer Fußballspieler.

Neu!!: 28. September und Mathieu Valbuena · Mehr sehen »

Maurizio Cazzati

Maurizio Cazzati (* 1. März 1616 in Luzzara; † 28. September 1678 in Mantua) war ein italienischer Komponist.

Neu!!: 28. September und Maurizio Cazzati · Mehr sehen »

Mauro Iván Óbolo

Mauro Iván Óbolo, oft auch nur Iván Óbolo, (* 28. September 1981 in Arroyito) ist ein argentinischer Fußballspieler.

Neu!!: 28. September und Mauro Iván Óbolo · Mehr sehen »

Max Schmeling

Maximilian Adolph Otto Siegfried Schmeling (* 28. September 1905 in Klein Luckow; † 2. Februar 2005 in Wenzendorf, Samtgemeinde Hollenstedt) war ein deutscher Schwergewichtsboxer und zwischen 1930 und 1932 Schwergewichts-Boxweltmeister.

Neu!!: 28. September und Max Schmeling · Mehr sehen »

Maximinus Thrax

Maximinus Thrax Gaius Iulius Verus Maximinus oder Maximinus I. (* 172 oder 173 bzw. bis zu zehn Jahre später in Thrakien (?); † April 238 in Aquileia) war römischer Kaiser von 235 bis 238.

Neu!!: 28. September und Maximinus Thrax · Mehr sehen »

Mehmed Baždarević

Mehmed Baždarević (* 28. September 1960 in Višegrad) ist ein ehemaliger jugoslawischer Fußballspieler und bosnischer Fußballtrainer.

Neu!!: 28. September und Mehmed Baždarević · Mehr sehen »

Melody Thornton

Melody Thornton (2007) Melody Thornton (* 28. September 1984 in Phoenix, Arizona) ist eine US-amerikanische R&B-Sängerin, Songwriterin und Tänzerin.

Neu!!: 28. September und Melody Thornton · Mehr sehen »

Merwin Coad

Merwin Coad (* 28. September 1924 in Cawker City, Mitchell County, Kansas) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 28. September und Merwin Coad · Mehr sehen »

Metschyslau Hryb

Metschyslau Hryb, 2015 Metschyslau Iwanawitsch Hryb (* 28. September 1938 in Sawitscha im Bezirk Hrodna) ist ein ehemaliger weißrussischer Politiker.

Neu!!: 28. September und Metschyslau Hryb · Mehr sehen »

Mexikanischer Unabhängigkeitskrieg

Der Mexikanische Unabhängigkeitskrieg war der von 1810 bis 1821 dauernde bewaffnete Kampf der Mexikaner gegen die spanische Kolonialherrschaft.

Neu!!: 28. September und Mexikanischer Unabhängigkeitskrieg · Mehr sehen »

Mezzi Andreossi

Mezzi Andreossi, sechster von links Munrezzan «Mezzi» Andreossi (* 30. Juni 1897; † 28. September 1958 in St. Moritz) war ein Schweizer Eishockeyspieler.

Neu!!: 28. September und Mezzi Andreossi · Mehr sehen »

Michael Andreaš

Michael Andreaš, auch Michael Andreash, (* 28. September 1762 in Feistritz im Rosental; † 1821 in St. Jakob im Rosental) war ein slowenischer Dichter.

Neu!!: 28. September und Michael Andreaš · Mehr sehen »

Michael Kohl

Michael Kohl (1974) Michael Kohl (* 28. September 1929 in Sondershausen; † 4. Juli 1981 in Ostberlin) war ein Diplomat der DDR.

Neu!!: 28. September und Michael Kohl · Mehr sehen »

Michael Kraus (Handballspieler)

Michael „Mimi“ Kraus (* 28. September 1983 in Göppingen) ist ein deutscher Handballspieler.

Neu!!: 28. September und Michael Kraus (Handballspieler) · Mehr sehen »

Michael Kunze (Librettist)

Michael Kunze Michael Kunze (* 9. November 1943 in Prag) ist ein deutscher Liedtexter, Schriftsteller, Librettist und Jurist.

Neu!!: 28. September und Michael Kunze (Librettist) · Mehr sehen »

Michael Stürzenberger

Michael Stürzenberger spricht auf einer Kundgebung der Partei „Die Freiheit“ am 13. Juli 2014 am Münchner Stachus (Karlsplatz). Michael Johannes Stürzenberger (* 28. September 1964 in Bad Kissingen) ist ein deutscher Blogger und politischer Aktivist.

Neu!!: 28. September und Michael Stürzenberger · Mehr sehen »

Michel Anguier

Michel Anguier, Porträt von Laurent Cars Michel Anguier (* 28. September 1612 in Eu im französischen Département Seine-Maritime in der Region Haute-Normandie; † 11. Juli 1686 in Paris) war ein französischer Bildhauer und einer der Hauptmeister der französischen Plastik.

Neu!!: 28. September und Michel Anguier · Mehr sehen »

Miguel Hidalgo

Miguel Hidalgo y Costilla Miguel Hidalgo, Coyoacán Miguel Hidalgo, Wandgemälde von José Clemente Orozco im Palacio de Gobierno, Guadalajara Miguel Gregorio Antonio Ignacio Hidalgo y Costilla y Gallaga Mondarte Villaseñor (* 8. Mai 1753 auf der Hacienda de Corralejo bei Pénjamo im Bundesstaat Guanajuato; † 30. Juli 1811 in Chihuahua) war ein mexikanischer Priester, Gelehrter und Revolutionär.

Neu!!: 28. September und Miguel Hidalgo · Mehr sehen »

Mihael Omerza

Mihael Omerza (* 28. September 1679 in Kamnik; † 23. April 1742 in Ig) war ein slowenischer Komponist.

Neu!!: 28. September und Mihael Omerza · Mehr sehen »

Mika Häkkinen

Mika Pauli Häkkinen (* 28. September 1968 in Vantaa) ist ein ehemaliger finnischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 28. September und Mika Häkkinen · Mehr sehen »

Miles Davis

Miles Davis 1987 Miles Dewey Davis III. (* 26. Mai 1926 in Alton, Illinois; † 28. September 1991 in Santa Monica, Kalifornien) war ein amerikanischer Jazz-Trompeter, -Flügelhornist, Komponist und Bandleader und einer der bedeutendsten, einflussreichsten und innovativsten Jazzmusiker des zwanzigsten Jahrhunderts.

Neu!!: 28. September und Miles Davis · Mehr sehen »

Miloš Zeman

Miloš Zeman (2013) Unterschrift von Miloš Zeman Zeman mit dem ehemaligen Ministerpräsidenten Petr Nečas (2013) Miloš Zeman (* 28. September 1944 in Kolín, Aussprache: Milosch Seman) ist ein tschechischer Politiker und seit dem 8.

Neu!!: 28. September und Miloš Zeman · Mehr sehen »

Mira Sorvino

Mira Sorvino (2013) Mira Katherine Sorvino (* 28. September 1967 in Tenafly, New Jersey) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Oscarpreisträgerin.

Neu!!: 28. September und Mira Sorvino · Mehr sehen »

Mirko Basaldella

Mirko Basaldella (* 28. September 1910 in Udine, Italien; † 24. November 1969 in Cambridge, Massachusetts, USA) war ein italienisch-amerikanischer Bildhauer, Maler und Zeichner.

Neu!!: 28. September und Mirko Basaldella · Mehr sehen »

Monarchie

Monarchien Der Begriff Monarchie (altgr. μοναρχία monarchía ‚Alleinherrschaft‘, aus μόνος monos ‚ein‘ und ἀρχεῖν archein ‚herrschen‘) bezeichnet eine Staats- bzw.

Neu!!: 28. September und Monarchie · Mehr sehen »

Mond

Der Mond (mhd. mâne) ist der einzige natürliche Satellit der Erde.

Neu!!: 28. September und Mond · Mehr sehen »

Monopol

Als Monopol (Zusammensetzung aus monos „allein“ und πωλεῖν pōlein „verkaufen“) wird in den Wirtschaftswissenschaften eine Marktsituation (Marktform) bezeichnet, in der für ein ökonomisches Gut nur ein Anbieter vorhanden ist.

Neu!!: 28. September und Monopol · Mehr sehen »

Moritz (Oranien)

Moritz von Oranien Fürst Moritz von Oranien, Graf von Nassau-Dillenburg (* 13. November oder 14. November 1567 in Dillenburg; † 23. April 1625 im Haag) war nach der Ermordung seines Vaters, Wilhelms des Schweigers (Willem de Zwijger), Statthalter von Holland und Zeeland und seit 1589 von Utrecht, Geldern und Overijssel sowie Kapitän-General der Land- und Seestreitkräfte der Vereinigten Niederlande.

Neu!!: 28. September und Moritz (Oranien) · Mehr sehen »

Moussa Dadis Camara

Fallschirmschützenabzeichens deutscher Fallschirmjäger Moussa Dadis Camara (* 1964 in Kouré, Präfektur Lola) war Hauptmann in der Armee Guineas und war vom 24.

Neu!!: 28. September und Moussa Dadis Camara · Mehr sehen »

Muchtar Äuesow

Muchtar Äuesow auf einer Briefmarke Muchtar Omarchanuly Äuesow (* im heutigen Kreis Abai (Ostkasachstan), Kasachstan; † 27. Juni 1961 in Moskau) war ein kasachischer Schriftsteller.

Neu!!: 28. September und Muchtar Äuesow · Mehr sehen »

Muhammad al-Dschahani

Muhammad al-Dschahani (nach englischer Umschrift häufig Mohammed Al-Jahani; * 28. September 1974) ist ein saudi-arabischer Fußballspieler.

Neu!!: 28. September und Muhammad al-Dschahani · Mehr sehen »

Muhammad Ali

Muhammad Ali (* 17. Januar 1942 in Louisville, Kentucky als Cassius Marcellus Clay Jr.; † 3. Juni 2016 in ScottsdaleA.J. Perez, Josh Peter: In: USA Today. 4. Juni 2016, abgerufen am 4. Juni 2016., Arizona) war ein US-amerikanischer Boxer und der einzige, der den Titel Unumstrittener Boxweltmeister drei Mal in seiner Karriere gewinnen konnte.

Neu!!: 28. September und Muhammad Ali · Mehr sehen »

Mulk Raj Anand

Mulk Raj Anand (* 12. Dezember 1905 in Peschawar, Pakistan; † 28. September 2004 in Pune, Indien) war ein indischer Roman- und Kurzgeschichtenautor sowie Kunstkritiker.

Neu!!: 28. September und Mulk Raj Anand · Mehr sehen »

Munir Baschir

Munir Baschir – gebräuchlich sind auch andere Transkriptionen – (* 1930 in Mosul, Irak; † 28. September 1997 in Budapest, Ungarn) war ein irakischer Musiker und im Besonderen ein stilbildender Virtuose auf der orientalischen Kurzhalslaute, dem Oud.

Neu!!: 28. September und Munir Baschir · Mehr sehen »

Musical

Der New Yorker Times Square mit großflächiger Werbung für verschiedene Broadway-Musicals West End Das Musical ist eine in der Regel zweiaktige Form populären Musiktheaters, die Gesang, Tanz, Schauspiel und Musik in einem durchgängigen Handlungsrahmen verbindet.

Neu!!: 28. September und Musical · Mehr sehen »

Nancy Dalberg

Nancy Dalberg (* 6. Juli 1881 in Drøsselbjerg; † 28. September 1949 in Frederiksberg) war eine dänische Komponistin.

Neu!!: 28. September und Nancy Dalberg · Mehr sehen »

Naomi Watts

Naomi Watts (2015) Naomi Ellen Watts (* 28. September 1968 in Shoreham, Kent, England) ist eine britisch-australische Schauspielerin und Filmproduzentin.

Neu!!: 28. September und Naomi Watts · Mehr sehen »

Napoleon III.

Napoleon III., Gemälde von Alexandre Cabanel, um 1865. Es war das Lieblingsporträt Kaiserin Eugénies, weil es seine Person am getreusten darstellte. Napoleon III. (frz. Napoléon III; * 20. April 1808 in Paris; † 9. Januar 1873 in Chislehurst bei London) war unter seinem Geburtsnamen Charles Louis Napoléon Bonaparte während der Zweiten Republik von 1848 bis 1852 französischer Staatspräsident und von 1852 bis 1870 als Napoleon III.

Neu!!: 28. September und Napoleon III. · Mehr sehen »

Nevada

Nevada ist ein US-Bundesstaat im westlichen Teil der Vereinigten Staaten von Amerika, wo er östlich der Sierra Nevada den größten Teil des Großen Beckens umfasst und dabei von Kalifornien, Oregon, Idaho, Utah sowie Arizona umschlossen wird.

Neu!!: 28. September und Nevada · Mehr sehen »

New York City

New York City (BE:; AE:, kurz: New York, deutsch veraltet: Neuyork, Abk.: NYC) ist eine Weltstadt an der Ostküste der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 28. September und New York City · Mehr sehen »

Nick St. Nicholas

Nick St. Nicholas Nick St.

Neu!!: 28. September und Nick St. Nicholas · Mehr sehen »

Nicolas Desmarest

Nicolas Desmarest Nicolas Desmarest (* 16. September 1725 in Soulaines; † 28. September 1815 in Paris) war ein französischer Geologe.

Neu!!: 28. September und Nicolas Desmarest · Mehr sehen »

Niederösterreich

Schneeberg (Rax-Schneeberg-Gruppe), der höchste Gipfel Niederösterreichs Semmeringbahn mit Rax im Hintergrund Erlaufstausee mit Ötscher im Hintergrund Niederösterreich ist flächenmäßig das größte Bundesland Österreichs und nach der Bevölkerung das zweitgrößte.

Neu!!: 28. September und Niederösterreich · Mehr sehen »

Niederwalddenkmal

Niederwalddenkmal (2014) Niederwalddenkmal (2009) Ansicht von der unteren Plattform Das Niederwalddenkmal liegt am Rand des Landschaftsparks Niederwald oberhalb der Stadt Rüdesheim am Rhein.

Neu!!: 28. September und Niederwalddenkmal · Mehr sehen »

Nikolaus Friedrich Stöhr

Nikolaus Friedrich Stöhr (* 28. September 1706 in Kirchenlamitz; † 13. November 1766 in Wunsiedel) war ein deutscher Pädagoge und lutherischer Theologe.

Neu!!: 28. September und Nikolaus Friedrich Stöhr · Mehr sehen »

Nintendo

Nintendo K.K. (jap. 任天堂株式会社, Nintendō kabushiki-gaisha, engl. Nintendo Co., Ltd.) ist ein japanischer Hersteller von Videospielen und Spielkonsolen.

Neu!!: 28. September und Nintendo · Mehr sehen »

Norman Brookes

Brookes (ca. 1912) Sir Norman Brookes, KBE (* 14. November 1877 in Melbourne; † 28. September 1968 ebenda) war ein australischer Tennisspieler.

Neu!!: 28. September und Norman Brookes · Mehr sehen »

Normandie

Die Bucht von Étretat Normandie ist heute der Name einer französischen Region.

Neu!!: 28. September und Normandie · Mehr sehen »

Oldenburg (Land)

Flagge des Großherzogtums Oldenburg ab 1871 Großherzogtum Oldenburg 1885,linke Nebenkarte: Birkenfeld,rechte Nebenkarte: Fürstentum Lübeck Historische Briefmarke des Landes Oldenburg Großherzogtum Oldenburg – Grenzstein in Hassendorf Oldenburg ist ein historisches Territorium im Nordwesten Deutschlands; Hauptstadt war Oldenburg.

Neu!!: 28. September und Oldenburg (Land) · Mehr sehen »

Olle Anderberg

'''Olle Anderberg''' setzt eine Beinschraube gegen Helge Rautti an (Schwedische Meisterschaften, 1946) Olle Anderberg (* 13. September 1919 in Asmundtorp; † 28. September 2003 in Linköping) war ein schwedischer Ringer.

Neu!!: 28. September und Olle Anderberg · Mehr sehen »

Opéra-comique (Werkgattung)

Saint-Laurent. Die Opéra-comique ist eine Gattung der Oper, die im Paris des 17. Jahrhunderts aus der Vorstadtkomödie mit Musikeinlagen (Vaudeville) entstand und bis im 19. Jahrhundert existierte.

Neu!!: 28. September und Opéra-comique (Werkgattung) · Mehr sehen »

Oper

Trovatore'', Salzburger Festspiele 2014 Opernstar Maria Callas Als Oper (von ital. opera in musica, „musikalisches Werk“) bezeichnet man seit 1639 eine musikalische Gattung des Theaters.

Neu!!: 28. September und Oper · Mehr sehen »

Opposition (Politik)

Größte Oppositionspartei in den deutschen Landtagen Opposition (‚Entgegensetzung‘) steht in der Politik für eine Auffassung, die im Gegensatz zu programmatischen Zielvorstellungen einer politischen Bewegung, zu Denk- und Handlungsweisen von Autoritäten, zu einer herrschenden Meinung oder zu einer Politik der Regierung steht.

Neu!!: 28. September und Opposition (Politik) · Mehr sehen »

Oskar Panizza

Oskar Panizza und Signatur (Datierung unbekannt). Leopold Hermann Oskar Panizza (* 12. November 1853 in Kissingen; † 28. September 1921 in Bayreuth) war ein deutscher Arzt, Schriftsteller, Satiriker und Publizist.

Neu!!: 28. September und Oskar Panizza · Mehr sehen »

Osmanisches Reich

Das Osmanische Reich (und ab 1876 amtlich), war das Reich der Dynastie der Osmanen von ca.

Neu!!: 28. September und Osmanisches Reich · Mehr sehen »

Otto Braun (Schriftsteller)

Otto Braun (Mitte), 1954 Otto Braun (* 28. September 1900 in Ismaning; † 15. August 1974 in Warna) war ein deutscher Schriftsteller und KPD-Funktionär.

Neu!!: 28. September und Otto Braun (Schriftsteller) · Mehr sehen »

Otto IV. (HRR)

Otto IV. auf der Goldbulle von 1210 für Markgraf Hildebrand von Tuszien Otto IV.

Neu!!: 28. September und Otto IV. (HRR) · Mehr sehen »

Otto Schubert (Architekt)

Otto Schubert (* 23. Februar 1878 in Dresden; † 28. September 1968 ebenda) war ein deutscher Architekt und Hochschullehrer an der Technischen Hochschule Dresden.

Neu!!: 28. September und Otto Schubert (Architekt) · Mehr sehen »

Ottomar Enking

Bildnis von Ottomar Enking, gemalt von Oskar Zwintscher Ottomar Enking (* 28. September 1867 in Kiel; † 13. Februar 1945 in Dresden) war ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: 28. September und Ottomar Enking · Mehr sehen »

Pakistan International Airlines

Pakistan International Airlines (kurz PIA) ist die staatliche Fluggesellschaft Pakistans mit Sitz in Karatschi und Basis auf dem Karachi/Jinnah International Airport.

Neu!!: 28. September und Pakistan International Airlines · Mehr sehen »

Palästinenser

Die Palästinenser (von, oder Filasṭīn) sind ein arabisches Volk.

Neu!!: 28. September und Palästinenser · Mehr sehen »

Palästinensische Befreiungsorganisation

Logo der PLO Die Palästinensische Befreiungsorganisation, kurz PLO (von engl. Palestine Liberation Organization), ist eine Dachorganisation verschiedener nationalistischer Fraktionen, die die Vertretung aller Palästinenser, auch der im arabischen und im nichtmuslimischen Exil, anstrebt.

Neu!!: 28. September und Palästinensische Befreiungsorganisation · Mehr sehen »

Paralympische Spiele

IPC-Logo Die Paralympischen Spiele, auch Paralympics (engl.) genannt, sind die an die Idee der Olympischen Spiele angelehnten globalen Sportwettbewerbe für Sportler mit Behinderung.

Neu!!: 28. September und Paralympische Spiele · Mehr sehen »

Pathé

Hauptsitz von Pathé in Großbritannien in der Wardour Street in London Pathé-Phonograph mit abgenommener Wiedergabeschalldose, ca. 1902–1906 Pathé Polka-Marche nr 6729 Pathé Schellackplatte im Phonomuseum „Alte Schule“ (50 cm Durchmesser, ''Pathé Concert Record'' (1909) nr 5860, wird von innen nach außen abgespielt) Pathé oder Pathé Frères ist der Name verschiedener Unternehmen der Musik- und Filmindustrie.

Neu!!: 28. September und Pathé · Mehr sehen »

Paul Achleitner

Paul Achleitner (2012) Paul Michael Achleitner (* 28. September 1956 in Linz, Oberösterreich) ist seit dem 31.

Neu!!: 28. September und Paul Achleitner · Mehr sehen »

Paul Gisevius

Paul Gisevius (* 28. September 1858 in Wartenburg, Ostpreußen; † 26. November 1935 in Gießen) war ein deutscher Agrarwissenschaftler.

Neu!!: 28. September und Paul Gisevius · Mehr sehen »

Paul Richter (Maler)

Paul Richter (* 1874; † 28. September 1972) war ein deutscher Kunstmaler.

Neu!!: 28. September und Paul Richter (Maler) · Mehr sehen »

Paul Tergat

Paul Tergat Paul Tergat (* 17. Juni 1969 in Baringo) ist ein kenianischer Langstreckenläufer und ehemaliger Inhaber des Weltrekordes im 10.000-Meter-Lauf, im Halbmarathon und Marathon.

Neu!!: 28. September und Paul Tergat · Mehr sehen »

Paweł Niewrzawa

Paweł Niewrzawa (* 28. September 1992 in Danzig) ist ein polnischer Handballspieler.

Neu!!: 28. September und Paweł Niewrzawa · Mehr sehen »

Päpstliche Bulle

__KEIN_INHALTSVERZEICHNIS__ Julius’ II. von 1505 Benedikt XVI. ''Magni aestimamus'': Errichtung eines Militärordinariats in Bosnien und Herzegovina, 1. Februar 2011 Päpstliche Bulle oder kurz Bulle ist die Bezeichnung für Urkunden, die wichtige Rechtsakte des Papstes verkünden.

Neu!!: 28. September und Päpstliche Bulle · Mehr sehen »

Přemysliden

Die Přemysliden waren ein böhmisches (tschechisches) Herrschergeschlecht.

Neu!!: 28. September und Přemysliden · Mehr sehen »

Penicilline

Natürliche Penicilline werden von Schimmelpilzen wie beispielsweise ''Penicillium chrysogenum'' gebildet Die Penicilline oder Penizilline (Singular Penicillin, von lateinisch penicillium, ‚Pinselschimmel‘) sind eine Gruppe von antibiotisch wirksamen Substanzen, die sich strukturell von der 6-Aminopenicillansäure ableiten.

Neu!!: 28. September und Penicilline · Mehr sehen »

Peter Finch

Peter Finch bei Dreharbeiten zu ''Eine Frau kommt an Bord'' in London 1954 Peter Finch, eigentlich Frederick Peter Ingle-Finch (* 28. September 1916 in London, Großbritannien; † 14. Januar 1977 in Los Angeles, USA) war ein britischer Film- und Theaterschauspieler, der ab den 1950er-Jahren zu internationaler Bekanntheit gelangte.

Neu!!: 28. September und Peter Finch · Mehr sehen »

Peter Grosser

Peter Grosser (* 28. September 1938 in München) ist ein ehemaliger deutscher Fußballnationalspieler und -trainer.

Neu!!: 28. September und Peter Grosser · Mehr sehen »

Peter Joseph von Lindpaintner

Peter Josef von Lindpaintner, Lithographie von Josef Kriehuber, 1837 Wasserburg am Bodensee) Peter Joseph von Lindpaintner (* 8. Dezember 1791 in Koblenz; † 21. August 1856 in Nonnenhorn am Bodensee) war ein deutscher Komponist und Dirigent.

Neu!!: 28. September und Peter Joseph von Lindpaintner · Mehr sehen »

Peter Timm

Peter Timm (* 28. September 1950 in Ost-Berlin) ist ein deutscher Filmregisseur und Drehbuchautor.

Neu!!: 28. September und Peter Timm · Mehr sehen »

Pevensey

Pevensey Pevensey ist eine kleine Ortschaft und Zivilgemeinde mit 2725 Einwohnern (Stand 1991) an der Südostküste von East Sussex in Südengland.

Neu!!: 28. September und Pevensey · Mehr sehen »

Philipp II. (Frankreich)

Philipp II. August empfängt einen päpstlichen Legaten. Illumination aus den ''Grandes chroniques de France'', um 1335. (British Library, London) Philipp II.

Neu!!: 28. September und Philipp II. (Frankreich) · Mehr sehen »

Philipp Spitta

Philipp Spitta, Holzschnitt aus dem Kirchengesangbuch der Provinz Sachsen und Anhalt, 1931 Burgstraße 23/23a in Hannover, 1669 von Adrian Siemerding für den Ratsherrn Johann Duve erbaut, war das Wohnhaus des jungen Spitta. Carl Johann Philipp Spitta (* 1. August 1801 in Hannover; † 28. September 1859 in Burgdorf) war ein deutscher lutherischer Theologe und Dichter.

Neu!!: 28. September und Philipp Spitta · Mehr sehen »

Philipp von Schwaben

Vadiana, Ms. 321, S. 40.) Philipp von Schwaben (* Februar oder März 1177 in oder bei Pavia; † 21. Juni 1208 in Bamberg) aus dem Adelsgeschlecht der Staufer war von 1198 bis zu seiner Ermordung 1208 römisch-deutscher König.

Neu!!: 28. September und Philipp von Schwaben · Mehr sehen »

Pierre Aigrain

Pierre Raoul Aigrain (* 28. September 1924 in Poitiers; † 30. Oktober 2002) war ein französischer Physiker und Staatssekretär für Forschung unter Valéry Giscard d’Estaing.

Neu!!: 28. September und Pierre Aigrain · Mehr sehen »

Pierre Louis Moreau de Maupertuis

Pierre Louis de Maupertuis Porträt von Moreau de Maupertuis. Gemälde von Robert Tournières (1667–1752) Pierre Louis Moreau de Maupertuis (* 28. September 1698 in Saint-Jouan-des-Guérets (Saint-Malo); † 27. Juli 1759 in Basel) war ein französischer Mathematiker, Geodät, Astronom, Naturforscher und Philosoph, der das Prinzip der kleinsten Wirkung entdeckte.

Neu!!: 28. September und Pierre Louis Moreau de Maupertuis · Mehr sehen »

Pierre Trudeau

rahmenlos Pierre Trudeau (1980) Joseph Philippe Pierre Yves Elliott Trudeau PC, CC, QC, CH, FSRC (* 18. Oktober 1919 in Montreal, Québec; † 28. September 2000 ebenda, üblicherweise Pierre Trudeau genannt) war von 1968 bis 1984 mit Unterbrechungen Premierminister von Kanada.

Neu!!: 28. September und Pierre Trudeau · Mehr sehen »

Pilger

Landschaft mit Pilger, Gemälde von Karl Friedrich Schinkel Pilgerfigur vor der St. Jakobskirche in Rothenburg ob der Tauber Mantel und Stab eines Santiagopilgers 1571 Pilger, veraltet auch Pilgrim („Fremdling“), stammt vom lateinischen Wort peregrinus (oder peregrinari, „in der Fremde sein“) ab.

Neu!!: 28. September und Pilger · Mehr sehen »

Pinselschimmel

Pinselschimmel (Penicillium) (‚Pinsel‘) ist eine Gattung von Schlauchpilzen aus der Familie der Trichocomaceae.

Neu!!: 28. September und Pinselschimmel · Mehr sehen »

Pol Bury

Pol Bury Pol Bury (* 26. April 1922 in Haine-Saint-Pierre, Belgien; † 28. September 2005 in Paris) war ein belgischer Maler und Bildhauer.

Neu!!: 28. September und Pol Bury · Mehr sehen »

Pontianus

Pontianus (Spinello Aretino, 1383/4) Pontianus oder Pontian (lat.: der Brückenmann; † 235) war von 230 bis 235 Bischof von Rom.

Neu!!: 28. September und Pontianus · Mehr sehen »

Portugal

Die Republik Portugal (amtlich República Portuguesa) ist ein europäischer Staat im Westen der Iberischen Halbinsel.

Neu!!: 28. September und Portugal · Mehr sehen »

Prentice Cooper

Prentice Cooper (ca. 1940) William Prentice Cooper (* 28. September 1895 in Shelbyville, Bedford County, Tennessee; † 18. Mai 1969 in Rochester, Minnesota) war ein US-amerikanischer Politiker und der 43. Gouverneur des Bundesstaates Tennessee.

Neu!!: 28. September und Prentice Cooper · Mehr sehen »

Preußen

Preußische Landesflagge (1892–1918) Preußische Landesfarben bis 1947 Die größte Ausdehnung des preußischen Staates (1866–1918) Preußen war ein seit dem Spätmittelalter bestehendes Land an der Ostsee, zwischen Pommern, Polen und Litauen, dessen Name nach 1701 auf ein weit größeres, aus Brandenburg-Preußen hervorgegangenes Staatswesen angewandt wurde, das schließlich fast ganz Deutschland nördlich der Mainlinie einschloss und bis zum Ende des Zweiten Weltkrieges bestand.

Neu!!: 28. September und Preußen · Mehr sehen »

Procopius (Gegenkaiser)

Siliqua des Procopius Procopius (* um 326 in Corycus; † 27. Mai 366) war ein römischer Adliger, der sich 365 zum Gegenkaiser von Valens ausrufen ließ.

Neu!!: 28. September und Procopius (Gegenkaiser) · Mehr sehen »

Propaganda der Tat

roten Angst, zeigt das Klischee eines bärtigen (europäischen) Anarchisten mit Bombe und Dolch, der versucht die Freiheitsstatue zu sprengen: Die ''Propaganda der Tat'' wurde in der Öffentlichkeit zum Synonym für anarchistische Attentate Die Propaganda der Tat (oder Propaganda durch die Tat, aus dem Französischen propagande par le fait) ist ein Konzept, das durch ihre Rolle in der anarchistischen Bewegung des späten 19. Jahrhunderts bekannt wurde.

Neu!!: 28. September und Propaganda der Tat · Mehr sehen »

Prosper Mérimée

rahmenlos Prosper Mérimée (* 28. September 1803 in Paris; † 23. September 1870 in Cannes) war ein französischer Schriftsteller.

Neu!!: 28. September und Prosper Mérimée · Mehr sehen »

Ptolemaios XIII.

Ptolemaios XIII. (* 61 v. Chr.; † 47 v. Chr.) war der älteste Sohn des Ptolemaios XII. Neos Dionysos und seit 51 v. Chr.

Neu!!: 28. September und Ptolemaios XIII. · Mehr sehen »

Putsch in Chile 1973

Statue Salvador Allendes neben der Moneda Am 11. September 1973 putschte das Militär in Chile.

Neu!!: 28. September und Putsch in Chile 1973 · Mehr sehen »

Quo elongati

Quo elongati ist eine, am 28.

Neu!!: 28. September und Quo elongati · Mehr sehen »

Raban Adelmann (Politiker)

Raban Otto Michael Graf Adelmann von Adelmannsfelden (* 28. September 1912 in Düsseldorf; † 25. Januar 1992 auf Burg Schaubeck in Steinheim-Kleinbottwar) war ein deutscher Politiker der CDU sowie Inhaber eines Weinguts.

Neu!!: 28. September und Raban Adelmann (Politiker) · Mehr sehen »

Radioaktivität

DIN EN ISO 7010 W003: ''Warnung vor radioaktiven Stoffen oder ionisierenden Strahlen'' (auch auf abschirmenden Behältern) Radioaktivität („Strahl“ und activus „tätig“, „wirksam“; zusammengesetzt also „Strahlungsaktivität“) ist die Eigenschaft instabiler Atomkerne, spontan ionisierende Strahlung auszusenden.

Neu!!: 28. September und Radioaktivität · Mehr sehen »

Raimundtheater

Das Raimundtheater in Wien (2005) Das Raimundtheater (offiziell Raimund Theater) ist ein Theater im 6.

Neu!!: 28. September und Raimundtheater · Mehr sehen »

Raumschiff Enterprise – Das nächste Jahrhundert

Raumschiff Enterprise – Das nächste Jahrhundert ist eine US-amerikanische Science-Fiction-Fernsehserie, die in den Vereinigten Staaten von 1987 bis 1994 unter dem Originaltitel Star Trek: The Next Generation erstausgestrahlt wurde.

Neu!!: 28. September und Raumschiff Enterprise – Das nächste Jahrhundert · Mehr sehen »

Rebecca (Musical)

Rebecca ist ein Musical von Sylvester Levay (Musik) und Michael Kunze (Text) nach dem gleichnamigen Roman von Daphne du Maurier.

Neu!!: 28. September und Rebecca (Musical) · Mehr sehen »

Rebecca (Roman)

Rebecca ist ein 1938 erschienener Roman der englischen Schriftstellerin Daphne du Maurier.

Neu!!: 28. September und Rebecca (Roman) · Mehr sehen »

Reconquista

Zeitlich-territorialer Verlauf der Reconquista auf der iberischen Halbinsel Reconquista (bzw., kastilisch und portugiesisch „Rückeroberung“, katalanisch reconquesta bzw., deutsch selten Rekonquista) ist die spanische und portugiesische Bezeichnung für das Entstehen und die Ausdehnung des Herrschaftsbereichs der christlichen Reiche der Iberischen Halbinsel unter Zurückdrängung des muslimischen Machtbereichs (al-Andalus) im Mittelalter.

Neu!!: 28. September und Reconquista · Mehr sehen »

Referendum

Ein Referendum (Plural Referenden, Referenda) ist eine Abstimmung aller wahlberechtigten Bürger über eine vom Parlament, von der Regierung oder einer die Regierungsgewalt ausübenden Institution erarbeiteten Vorlage.

Neu!!: 28. September und Referendum · Mehr sehen »

Referendum in Luxemburg 1919

Im doppelten Referendum in Luxemburg vom 28.

Neu!!: 28. September und Referendum in Luxemburg 1919 · Mehr sehen »

Reinhold Bernhard Jachmann

Reinhold Bernhard Jachmann (* 16. August 1767 in Königsberg i. Pr.; † 28. September 1843 in Thorn) war ein deutscher Theologe und Pädagoge.

Neu!!: 28. September und Reinhold Bernhard Jachmann · Mehr sehen »

René Libeer

René Libeer (* 28. September 1934 in Roubaix, Frankreich; † 13. November 2006) war ein französischer Fliegengewichtsboxer.

Neu!!: 28. September und René Libeer · Mehr sehen »

Richard Alexander Georg Wühner

Richard Alexander Georg Wühner (* in Tarvastu, Gouvernement Livland, Russisches Kaiserreich; † 3. oder 4. Mai 1919 in Pskow, Russische Sozialistische Föderative Sowjetrepublik) war ein estnischer Geistlicher.

Neu!!: 28. September und Richard Alexander Georg Wühner · Mehr sehen »

Richard Ashcraft

Charles Richard Ashcraft (* 28. September 1938 in San Francisco, Kalifornien; † 1. November 1995) war ein amerikanischer Politikwissenschaftler mit Schwerpunkt auf der Geschichte politischer Ideen, insbesondere derer von John Locke.

Neu!!: 28. September und Richard Ashcraft · Mehr sehen »

Richard Löwenherz

Matthew Paris: Abbreviatio Chronicorum, entstanden 1250–1259, The British Library Board Richard I. (genannt Löwenherz,,, eigentlich Richard Plantagenêt; * 8. September 1157 in Oxford; † 6. April 1199 in Châlus) war von 1189 bis zu seinem Tod König von England.

Neu!!: 28. September und Richard Löwenherz · Mehr sehen »

Riesenkalmar

Der Riesenkalmar (Architeuthis dux; oftmals irrtümlich als Riesenkrake bezeichnet) ist weltweit verbreitet.

Neu!!: 28. September und Riesenkalmar · Mehr sehen »

Ritter

Idealbilder hochmittelalterlicher Ritter: Hartmann von Aue (Darstellung um 1300) … und Ulrich von Liechtenstein (Codex Manesse, um 1340) Ritter (mittelhochdeutsch: rîtære, rîter, riter, ritter, mittellat. miles, neulat. eques auratus, franz. chevalier, engl. knight, ital. cavaliere, span. caballero, poln. rycerz, slaw. vitez, vityaz, ungar. vitéz) ist ursprünglich die Bezeichnung für die wehrhaften, schwer gerüsteten, berittenen Krieger des europäischen Mittelalters.

Neu!!: 28. September und Ritter · Mehr sehen »

Rob Moroso

Rob Moroso (* 28. September 1968 in Madison, Connecticut; † 30. September 1990 in Mooresville, North Carolina) war ein US-amerikanischer NASCAR-Rennfahrer.

Neu!!: 28. September und Rob Moroso · Mehr sehen »

Robert Dannemann

Robert Dannemann (* 6. Februar 1902 in Tungeln; † 28. September 1965 in London) war ein deutscher Politiker der FDP.

Neu!!: 28. September und Robert Dannemann · Mehr sehen »

Robert II. (Normandie)

Grabmonument Roberts II. in der Kathedrale von Gloucester. Robert II., genannt Robert Kurzhose, (* 1054; † Februar 1134 in Cardiff, Wales) war Herzog der Normandie.

Neu!!: 28. September und Robert II. (Normandie) · Mehr sehen »

Robert Pferdmenges

Robert Pferdmenges 1961 im Bundestag Robert Pferdmenges (* 27. März 1880 in Mönchengladbach; † 28. September 1962 in Köln) war ein deutscher Bankier und Politiker der CDU.

Neu!!: 28. September und Robert Pferdmenges · Mehr sehen »

Robert Thomas (Autor)

Robert Thomas (* 28. September 1927 in Gap; † 3. Januar 1989 in Paris) war ein französischer Schriftsteller, Regisseur und Schauspieler.

Neu!!: 28. September und Robert Thomas (Autor) · Mehr sehen »

Ron Fellows

Chevrolet Corvette C6.R von Ron Fellows und Johnny O’Connell beim 4-Stunden-Rennen von Laguna Seca 2006 Ron Fellows im Chevrolet Impala beim Bucyrus 200 2011 Ron Fellows (* 28. September 1959 in Windsor) ist ein ehemaliger kanadischer Autorennfahrer und Unternehmer.

Neu!!: 28. September und Ron Fellows · Mehr sehen »

Ronald Lacey

Ronald Lacey (* 28. September 1935 im London Borough of Harrow, England; † 15. Mai 1991 in London, England) war ein britischer Film- und Theaterschauspieler.

Neu!!: 28. September und Ronald Lacey · Mehr sehen »

Roy C. Sullivan

Roy Cleveland Sullivan (* 7. Februar 1912 im Green County, USA; † 28. September 1983) war ein Forstbediensteter im Shenandoah-Nationalpark in Waynesboro (Virginia).

Neu!!: 28. September und Roy C. Sullivan · Mehr sehen »

Rrok Mirdita

Rrok Kola Mirdita (* 28. September 1939 in Klezna, Montenegro; † 7. Dezember 2015 in Tirana) war Erzbischof von Tirana-Durrës, Primas der katholischen Kirche in Albanien und Vorsitzender der Albanischen Bischofskonferenz.

Neu!!: 28. September und Rrok Mirdita · Mehr sehen »

Rudolf Borissowitsch Barschai

Rudolf Barschai 1. Auftritt, 5. September 1956 Rudolf Borissowitsch Barschai (oft auch in der englischen Transkription Barshai; * 28. September 1924 in der Staniza Labinskaja, RSFSR; † 2. November 2010 in Basel) war ein russischer Dirigent und Violaspieler.

Neu!!: 28. September und Rudolf Borissowitsch Barschai · Mehr sehen »

Rudolf Caracciola

Rudolf Caracciola 1938 Großen Preis von Deutschland 1926 auf der AVUS Denkmal für Rudolf Caracciola in seinem Geburtsort Remagen DAMC 05-Ehrenvorsitzender Dr. Temme enthüllte zusammen mit dem ADAC-Nordrhein-Vorsitzenden Peter Meyer und Thomas Caracciola, dem Großneffen Rudolf Caracciolas, eine Gedenksäule am Nürburgring Remagen, Deichweg, Geburtshaus Rudolf Caracciolas Rudolf „Karratsch“ Caracciola (vollständiger Name Otto Wilhelm Rudolf Caracciola, * 30. Januar 1901 in Remagen; † 28. September 1959 in Kassel) war der erfolgreichste europäische Automobilrennfahrer in der Zeit vor dem Zweiten Weltkrieg.

Neu!!: 28. September und Rudolf Caracciola · Mehr sehen »

Rudolf Pfeiffer

Rudolf Pfeiffer (vollständig Rudolf Carl Franz Otto Pfeiffer; * 28. September 1889 in Augsburg; † 5. Mai 1979 in Dachau) war ein deutscher klassischer Philologe.

Neu!!: 28. September und Rudolf Pfeiffer · Mehr sehen »

Sadegh Ghotbzadeh

Taleghani Sadegh Ghotbzadeh (* 1936; † 15. September 1982) war vom 28.

Neu!!: 28. September und Sadegh Ghotbzadeh · Mehr sehen »

Saitō Hajime

Saitō Hajime als ''Fujita Goro'', das einzige Bild, das ihm mit relativ großer Sicherheit zugesprochen wird Saitō Hajime (jap. 斎藤一; * 18. Februar 1844 in Edo, Provinz Musashi; † 28. September 1915) war der Anführer des dritten Korps der Shinsengumi, einer in Kyōto stationierten Polizeieinheit.

Neu!!: 28. September und Saitō Hajime · Mehr sehen »

Samuel Eisenmenger

Samuel Eisenmenger (* 28. September 1534 in Bretten; † 28. Februar 1585 in Bruchsal), genannt Siderocrates, war ein deutscher Mediziner, Theologe und Astrologe.

Neu!!: 28. September und Samuel Eisenmenger · Mehr sehen »

Samuel Luther von Geret

Samuel Luther von Geret (* 18. Juni 1730 in Thorn; † 28. September 1797 ebenda) war ein deutscher evangelischer Theologe, Jurist und Politiker.

Neu!!: 28. September und Samuel Luther von Geret · Mehr sehen »

San Diego

San Diego (Aussprache) ist die zweitgrößte Stadt im US-Bundesstaat Kalifornien und die achtgrößte der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 28. September und San Diego · Mehr sehen »

Sarah Wright

Sarah Wright Olsen (* 28. September 1983 in Louisville, Kentucky; auch bekannt als Sarah Mason) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Model.

Neu!!: 28. September und Sarah Wright · Mehr sehen »

Schaltjahr

Als Schaltjahr wird in der Kalenderrechnung ein Jahr bezeichnet, das im Unterschied zum Gemeinjahr einen zusätzlichen Schalttag oder Schaltmonat enthält.

Neu!!: 28. September und Schaltjahr · Mehr sehen »

Schimmelpilz

Schimmel überwächst einen verderbenden Pfirsich. Die Einzelaufnahmen wurden im Abstand von etwa 12 Stunden erstellt – über einen Zeitraum von sechs Tagen. Schimmelpilze sind in der Mikrobiologie eine systematisch heterogene Gruppe von filamentösen Pilzen, die in der Mehrzahl zu den taxonomischen Gruppen der Ascomyceten und Zygomyceten gehören.

Neu!!: 28. September und Schimmelpilz · Mehr sehen »

Schimon Peres

Unterschrift von Schimon Peres Schimon Peres (hebräisch; ursprünglich Szymon Perski; geboren am 2. August 1923 in Wiszniew, damals Polen, heute Weißrussland; gestorben am 28. September 2016 in Tel Aviv) war ein israelischer Politiker und Friedensnobelpreisträger.

Neu!!: 28. September und Schimon Peres · Mehr sehen »

Schlacht bei Gisors

Die Schlacht bei Gisors (auch Schlacht von Courcelles-lès-Gisors genannt) war ein militärischer Zusammenstoß im mittelalterlichen Frankreich zwischen dem französischen König Philipp II. und seinem langjährigen Kontrahenten, dem englischen König, Richard Löwenherz.

Neu!!: 28. September und Schlacht bei Gisors · Mehr sehen »

Schlacht bei Mühldorf

Zeitgenössische Darstellung der Schlacht, 1334 vom Landgrafen von Hessen in Auftrag gegeben Erinnerung an die ''Schlacht bei Ampfing'', Glasfenster im Münchner Rathaus In der Schlacht bei Mühldorf, oft auch Schlacht bei Ampfing genannt, am 28.

Neu!!: 28. September und Schlacht bei Mühldorf · Mehr sehen »

Schlacht bei Mursa

Die Schlacht bei Mursa wurde 351 zwischen einer (ost-)römischen Armee unter dem Kaiser Constantius II. und einem (west-)römischen Heer des Usurpators Magnus Magnentius ausgetragen.

Neu!!: 28. September und Schlacht bei Mursa · Mehr sehen »

Schlacht bei Tinchebray

Die Schlacht bei Tinchebray war ein militärischer Zusammenstoß im mittelalterlichen Frankreich die einen Machtkampf um die Normandie zwischen den Brüdern Robert Kurzhose und Heinrich Beauclerc, beides Söhne von Wilhelm dem Eroberer, entschied.

Neu!!: 28. September und Schlacht bei Tinchebray · Mehr sehen »

Schlacht bei Yorktown

Die Kapitulation von Lord Cornwallis, 19. Oktober 1781 bei Yorktown. Als Schlacht bei Yorktown, auch die deutsche Schlacht, wird der Sieg der französischen-amerikanischen Truppen unter dem Befehl von Comte de Rochambeau und George Washington gegen die britische Armee unter General Lord Charles Cornwallis bei Yorktown im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg 1781 bezeichnet.

Neu!!: 28. September und Schlacht bei Yorktown · Mehr sehen »

Schlacht um Warschau (1939)

In der Schlacht um Warschau kämpfte während des Polenfeldzuges die in der polnischen Hauptstadt Warschau eingeschlossene polnische Armee Warschau (Armia Warszawa) gegen Verbände der deutschen Wehrmacht.

Neu!!: 28. September und Schlacht um Warschau (1939) · Mehr sehen »

Schulpflicht

Ausflüge in die nähere Umgebung gehörten bereits im 19. Jahrhundert zum Lehrprogramm der „Volksschulen“. Als Schulpflicht bezeichnet man die gesetzliche Verpflichtung für Kinder, ab einem bestimmten Alter, für Jugendliche und Heranwachsende bis zu einem bestimmten Alter, eine Schule zu besuchen.

Neu!!: 28. September und Schulpflicht · Mehr sehen »

Seattle

Seattle (englisch:; deutsch) ist die größte Stadt im Nordwesten der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 28. September und Seattle · Mehr sehen »

Seeschlacht von Preveza

Die Seeschlacht von Preveza fand am 28.

Neu!!: 28. September und Seeschlacht von Preveza · Mehr sehen »

Seth Barnes Nicholson

Seth Barnes Nicholson (* 12. November 1891 in Springfield, Illinois; † 2. Juli 1963 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Astronom.

Neu!!: 28. September und Seth Barnes Nicholson · Mehr sehen »

Sexenio Revolucionario

Unter Sexenio Revolucionario auch: Sexenio Democrático (deutsch: die revolutionären bzw. demokratischen sechs Jahre) versteht man in der spanischen Geschichte die Periode zwischen 1868 und 1874, in der demokratische und revolutionäre Kräfte deutlichen Einfluss auf die politische Entwicklung des Landes hatten.

Neu!!: 28. September und Sexenio Revolucionario · Mehr sehen »

Seymour Cray

Seymour Cray Seymour Roger Cray (* 28. September 1925 in Chippewa Falls, Wisconsin, USA; † 5. Oktober 1996 in Colorado Springs, Colorado, USA) war Pionier und erster erfolgreicher Architekt für Supercomputer.

Neu!!: 28. September und Seymour Cray · Mehr sehen »

Siegfried Unseld

Karl Siegfried Unseld (* 28. September 1924 in Ulm; † 26. Oktober 2002 in Frankfurt am Main) war ein deutscher Verleger und Leiter des Suhrkamp Verlags.

Neu!!: 28. September und Siegfried Unseld · Mehr sehen »

Sklaverei

Misshandelter Sklave in Louisiana, 1863 Sklaverei bezeichnet den Zustand, in dem Menschen vorübergehend oder lebenslang als Eigentum anderer behandelt werden.

Neu!!: 28. September und Sklaverei · Mehr sehen »

Skye McCole Bartusiak

Skye McCole Bartusiak (* 28. September 1992 in Houston, Texas; † 19. Juli 2014 ebenda) war eine amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 28. September und Skye McCole Bartusiak · Mehr sehen »

Slavnikiden

Fundamente der Kirche im Burgareal von Libice, 10. Jahrhundert Die Slavnikiden, auch Slawnikiden (tschechisch: Slavníkovci) waren ein böhmisches Adelsgeschlecht.

Neu!!: 28. September und Slavnikiden · Mehr sehen »

SMART-1

SMART-1 (Small Missions for Advanced Research in Technology, für Kleine Missionen für fortgeschrittene Technologiestudien) war die erste Raumsonde der ESA, die den Erdmond erforschte.

Neu!!: 28. September und SMART-1 · Mehr sehen »

Sommer-Paralympics 2004

Die 12.

Neu!!: 28. September und Sommer-Paralympics 2004 · Mehr sehen »

Sozialdemokratische Partei Deutschlands

Die Sozialdemokratische Partei Deutschlands (Kurzbezeichnung: SPD) ist eine bundesweit vertretene sozialdemokratische politische Partei in Deutschland.

Neu!!: 28. September und Sozialdemokratische Partei Deutschlands · Mehr sehen »

Sozialliberale Koalition

Unter einer sozialliberalen Koalition versteht man eine Koalition einer sozialdemokratischen oder sozialistischen Partei mit einer liberalen Partei.

Neu!!: 28. September und Sozialliberale Koalition · Mehr sehen »

Spanische Verfassung von 1869

Die Spanische Verfassung von 1869 trägt die Bezeichnung Demokratische Verfassung der Spanischen Nation (Constitución democrática de la nación española).

Neu!!: 28. September und Spanische Verfassung von 1869 · Mehr sehen »

Spanisches Kolonialreich

Das spanische Kolonialreich (Spanisch: Imperio español) erstreckte sich über Amerika, Afrika, Asien und Ozeanien, mit einem territorialen Schwerpunkt in Amerika.

Neu!!: 28. September und Spanisches Kolonialreich · Mehr sehen »

St. Galler Kinderfest

Auf dem Kinderfestplatz präsentieren die Schüler ihre einstudierten Reigen. Das St.

Neu!!: 28. September und St. Galler Kinderfest · Mehr sehen »

St. Gallisch-Appenzellische Eisenbahn

Wil sichtbar. Bahnhof St. Gallen bei der Eröffnung 1856 Fahrplan nach der Eröffnung der ganzen Strecke Rorschach–St.Gallen–Winterthur Glatt bei Flawil Wil nach 1855 Ec 2/5 Nr. 1 Die St.

Neu!!: 28. September und St. Gallisch-Appenzellische Eisenbahn · Mehr sehen »

Stanisław Moniuszko

Stanisław Moniuszko, Warschau 1865 Herb Krzywda Stanisław Moniuszko Herb Krzywda (* 5. Mai 1819 in Ubiel bei Minsk, heute Weißrussland; † 4. Juni 1872 in Warschau, Kongresspolen) war ein polnischer Adliger, Komponist, Dirigent und Lehrer.

Neu!!: 28. September und Stanisław Moniuszko · Mehr sehen »

Stanko Premrl

Stanko Premrl (* 28. September 1880 in Podnanos; † 14. März 1965 in Ljubljana) war ein slowenischer Komponist.

Neu!!: 28. September und Stanko Premrl · Mehr sehen »

Staphylokokken

Staphylokokken (eingedeutschter Plural aus dem latinisierten Singular Staphylococcus, eine von Alexander Ogston in Anlehnung an den von Billroth 1874 geprägten Begriff Streptokokken eingeführte Bezeichnung, die sich aus den beiden altgriechischen Bestandteilen σταφυλή staphylé ‚Traube‘, ‚Weintraube‘ und κόκκος kókkos ‚Kern‘, ‚Korn‘, ‚Beere‘ zusammensetzt)Wilhelm Gemoll: Griechisch-Deutsches Schul- und Handwörterbuch. Freytag, München/ Wien 1965.

Neu!!: 28. September und Staphylokokken · Mehr sehen »

Staufer

Miniatur aus der Welfenchronik (Weingartener Fassung, 1167 begonnen, das Bild wurde 1179 hinzugefügt) Die Staufer (früher gelegentlich auch Hohenstaufen genannt) waren ein Adelsgeschlecht, das vom 11.

Neu!!: 28. September und Staufer · Mehr sehen »

Stellan Brynell

Bengt Stellan Peter Brynell (* 28. September 1962) ist ein schwedischer Schachspieler.

Neu!!: 28. September und Stellan Brynell · Mehr sehen »

Stephen King

Stephen King (2007) Stephen Edwin King (* 21. September 1947 in Portland, Maine) ist ein US-amerikanischer Schriftsteller.

Neu!!: 28. September und Stephen King · Mehr sehen »

Straßburg

Straßburg (im Straßburger Dialekt Schdroosburi Deutsches Ortsnamenbuch. Hrsg. von Manfred Niemeyer. De Gruyter, Berlin/Boston, Mass. 2012, ISBN 978-3-11-018908-7, S. 615 (doi:10.1515/9783110258028; kostenpflichtig).) ist eine Stadt im Elsass, einer Landschaft im Osten Frankreichs an der Grenze zu Deutschland.

Neu!!: 28. September und Straßburg · Mehr sehen »

Strahlentherapie

Strahlentherapie (auch Radiotherapie) ist die medizinische Anwendung von ionisierender Strahlung auf den Menschen und auf Tiere, um Krankheiten zu heilen oder deren Fortschreiten zu verzögern.

Neu!!: 28. September und Strahlentherapie · Mehr sehen »

Stuttgarter Zwei-Kaiser-Treffen

Kaiser Napoleon III., König Wilhelm I. und Zar Alexander II. beim Zwei-Kaiser-Treffen in Stuttgart 1857 Das Zwei-Kaiser-Treffen in Stuttgart fand vom 24.

Neu!!: 28. September und Stuttgarter Zwei-Kaiser-Treffen · Mehr sehen »

Svatý Kopeček

Blick auf die Basilika Mariä Heimsuchung Basilika Mariä Heimsuchung mit der Residenz zu beiden Seiten Svatý Kopeček, 1959–1990 Kopeček (deutsch Heiligenberg, früher Heiligberg und Mariendorf) ist ein Ortsteil der Stadt Olomouc in Tschechien.

Neu!!: 28. September und Svatý Kopeček · Mehr sehen »

Sylvester Levay

Sylvester Levay Sylvester Levay (* 16. Mai 1945 in Subotica in der Vojvodina, Serbien) ist ein ungarischer Komponist.

Neu!!: 28. September und Sylvester Levay · Mehr sehen »

Sylvia Kristel

Filmfestspielen von Cannes 1990 Sylvia Kristel (* 28. September 1952 in Utrecht; † 17. Oktober 2012 in Amsterdam) war eine niederländische Schauspielerin und ein Model.

Neu!!: 28. September und Sylvia Kristel · Mehr sehen »

Syrien

Syrien (amtlich Arabische Republik Syrien) ist ein Staat in Vorderasien und Teil des Maschrek.

Neu!!: 28. September und Syrien · Mehr sehen »

Takeshi Aoki

Takeshi Aoki (jap. 青木 剛, Aoki Takeshi; * 28. September 1982 in Takasaki, Präfektur Gunma) ist ein japanischer Fußballspieler.

Neu!!: 28. September und Takeshi Aoki · Mehr sehen »

Taliban

Flagge der Taliban-Bewegung Die Taliban, manchmal auch Taleban, sind eine deobandisch-islamistische Miliz, welche von September 1996 bis Oktober 2001 große Teile Afghanistans beherrschte.

Neu!!: 28. September und Taliban · Mehr sehen »

Tempelberg

Modell im Israel Museum, Jerusalem. Südmauer Die Al-Aqsa-Moschee von Nordosten aus Der Felsendom Der Tempelberg bei Nacht Balduin II. übergibt 1118 einen Flügel der Moschee an Hugues de Payns und Gaudefroy de Saint-Homer vom Templerorden. West- oder Klagemauer, Aquarell, Carl Haag, 1859 Der Tempelberg (hebr. Har haBait) ist ein Hügel im Südostteil der Jerusalemer Altstadt, oberhalb des Kidrontales.

Neu!!: 28. September und Tempelberg · Mehr sehen »

Templerorden

Tatzenkreuz des Templerordens Der Templerorden war ein geistlicher Ritterorden, der von 1118 bis 1312 bestand.

Neu!!: 28. September und Templerorden · Mehr sehen »

Théâtre-Italien

Watteau. Watteau: ''Les comédiens italiens'' (1720). Théâtre de la Comédie-Italienne. Das Théâtre-Italien oder die Comédie-Italienne war eine Pariser Theater- und Opern-Institution des 18.

Neu!!: 28. September und Théâtre-Italien · Mehr sehen »

Thekla

Thekla ist ein aus dem Griechischen stammender weiblicher Vorname.

Neu!!: 28. September und Thekla · Mehr sehen »

Thomas Arne

Thomas Arne (nach Francesco Bartolozzi) Thomas Augustine Arne (* 12. März 1710 in London; † 5. März 1778 ebenda) war ein englischer Komponist der Vorklassik.

Neu!!: 28. September und Thomas Arne · Mehr sehen »

Thomas Day

Thomas Day Thomas Day (* 22. Juni 1748 in London; † 28. September 1789 in Barehill, Berkshire) war ein englischer Schriftsteller und politischer Essayist.

Neu!!: 28. September und Thomas Day · Mehr sehen »

Thomas Graf (Biologe)

Thomas Graf Thomas Graf (* 28. September 1944 in Wien) ist ein österreichischer Virologe und Krebsforscher.

Neu!!: 28. September und Thomas Graf (Biologe) · Mehr sehen »

Tonträgerunternehmen

Stapel kommerzieller Musik-CDs Ein Tonträgerunternehmen (umgangssprachlich Plattenfirma) ist ein Unternehmen der Musikindustrie, das die Entwicklung, Produktion und Vermarktung von Musik und ihrer Interpreten auf Tonträgern betreibt.

Neu!!: 28. September und Tonträgerunternehmen · Mehr sehen »

Traudl Hecher

Waltraud „Traudl“ Hecher-Görgl (* 28. September 1943 in Schwaz) ist eine ehemalige österreichische Skirennläuferin.

Neu!!: 28. September und Traudl Hecher · Mehr sehen »

Uraufführung

Eine Uraufführung (kurz UA oder U) ist die weltweit erste öffentliche, vor einem Publikum stattfindende Aufführung eines Musikstückes oder Bühnenwerkes.

Neu!!: 28. September und Uraufführung · Mehr sehen »

Urban V.

Papst Urban V. Urban V., ursprünglich Guillaume de Grimoard (* 1310 auf Château Grisac (Gévaudan), Gemeinde Le Pont-de-Montvert, Frankreich; † 19. Dezember 1370 in Avignon, Frankreich), residierte von 1362 bis zu seinem Tode am 19.

Neu!!: 28. September und Urban V. · Mehr sehen »

Valencia

Valencia (spanisch; valencianisch/katalanisch: València, deutsch veraltet: Valentz) ist eine Großstadt im östlichen Teil Spaniens.

Neu!!: 28. September und Valencia · Mehr sehen »

Valens

Solidus des Valens von etwa 376. Auf der Rückseite sind Valens und sein Bruder Valentinian I. dargestellt. Sie halten zusammen den ''Globus cruciger'' (Reichsapfel), ein Symbol der Macht. Flavius Valens (* 328 im pannonischen Cibalae; † 9. August 378 in der Schlacht von Adrianopel) war römischer Kaiser im Osten in den Jahren 364 bis 378.

Neu!!: 28. September und Valens · Mehr sehen »

Víctor Jara

Víctor Jara auf einem Poster in Santiago de Chile (Aufschrift: „Víctor Jara lebt im Herzen seines Volkes“) Víctor Lidio Jara Martínez (* 28. September 1932 in Lonquén bei Santiago de Chile; † 16. September auf cooperativa.cl auf elmostrador.cl auf publico.es auf radio.uchile.cl 1973 in Santiago de Chile) war ein chilenischer Sänger, Musiker und Theaterregisseur.

Neu!!: 28. September und Víctor Jara · Mehr sehen »

Vereinigte Arabische Republik

Die von 1958 bis 1961 bestehende Vereinigte Arabische Republik (VAR) war ein Zusammenschluss der arabischen Staaten Ägypten und Syrien.

Neu!!: 28. September und Vereinigte Arabische Republik · Mehr sehen »

Verfassung der Fünften Französischen Republik

Verfassung der Fünften Französischen Republik. Die aktuelle französische Verfassung wurde am 4.

Neu!!: 28. September und Verfassung der Fünften Französischen Republik · Mehr sehen »

Victor d’Arlincourt

Robert Lefèvre (1822) Charles Victor Prévôst, Vicomte d’Arlincourt (* 28. September 1789 auf Schloss Mérantais, Magny-les-Hameaux, Département Yvelines; † 22. Januar 1856 in Paris) war ein französischer Schriftsteller.

Neu!!: 28. September und Victor d’Arlincourt · Mehr sehen »

Vierte Französische Republik

Die Vierte Französische Republik war die Staatsform Frankreichs zwischen dem 27.

Neu!!: 28. September und Vierte Französische Republik · Mehr sehen »

Walter Schmidinger (Schauspieler)

Walter Schmidinger (* 28. April 1933 in Linz, Oberösterreich; † 28. September 2013 in Berlin) war ein österreichischer Schauspieler.

Neu!!: 28. September und Walter Schmidinger (Schauspieler) · Mehr sehen »

Warschau

Warschau (polnisch Warszawa) ist seit 1596 die Hauptstadt Polens und die flächenmäßig größte sowie mit über 1,7 Mio.

Neu!!: 28. September und Warschau · Mehr sehen »

Wehrmacht

Vorschrift – Die Pflichten des deutschen Soldaten …, 1936 Wehrmacht ist die Bezeichnung für die Gesamtheit der Streitkräfte im nationalsozialistischen Deutschland.

Neu!!: 28. September und Wehrmacht · Mehr sehen »

Welfen

Kloster Weingarten, in den letzten Jahrzehnten des 12. Jahrhunderts. Fulda, Hochschul- und Landesbibliothek, Handschrift D 11, fol. 13v (Kat.- Nr. II.A.20). Die Welfen sind neben den Kapetingern und den Reginaren das älteste noch existierende Hochadelsgeschlecht Europas.

Neu!!: 28. September und Welfen · Mehr sehen »

Weltumrundung

Nao Victoria im '' Museo Nao Victoria in Punta Arenas, Chile Eine Weltumrundung bezeichnet eine Reise um die Erde.

Neu!!: 28. September und Weltumrundung · Mehr sehen »

Wenden

Wenden ist eine veraltete Bezeichnung für Slawen im deutschsprachigen Raum (Germania Slavica).

Neu!!: 28. September und Wenden · Mehr sehen »

Wenzel von Böhmen

Parler-Hütte, 14. Jahrhundert. Der Kopf der Statue stimmt mit den tatsächlichen Maßen von Wenzels Schädel überein. Wenzel von Böhmen (auch Wenzeslaus von Böhmen tschechisch Svatý Václav; * um 908; † 28. September 929 oder 935 in Stará Boleslav) war ein böhmischer Fürst aus der Dynastie der Přemysliden.

Neu!!: 28. September und Wenzel von Böhmen · Mehr sehen »

Wiktor Sergejewitsch Rosow

Wiktor Sergejewitsch Rosow (wiss. Transliteration Viktor Sergeevič Rozov; * in Jaroslawl; † 28. September 2004 in Moskau) war ein bedeutender russischer Dramatiker der Nachkriegszeit.

Neu!!: 28. September und Wiktor Sergejewitsch Rosow · Mehr sehen »

Wilhelm I. (Deutsches Reich)

Wilhelm I. (* 22. März 1797 als Wilhelm Friedrich Ludwig von Preußen in Berlin; † 9. März 1888 ebenda) aus dem Haus Hohenzollern war seit 1858 Regent und seit 1861 König von Preußen, ab 1867 Präsident des Norddeutschen Bundes sowie ab 1871 erster Deutscher Kaiser.

Neu!!: 28. September und Wilhelm I. (Deutsches Reich) · Mehr sehen »

Wilhelm I. (England)

Wilhelm I. von England (Teppich von Bayeux) Wilhelm der Eroberer (normannisch Williame II,; vor der Eroberung Englands Wilhelm der Bastard genannt; * 1027/28 in Falaise, Normandie, Frankreich; † 9. September 1087 im Kloster Saint-Gervais bei Rouen, Normandie, Frankreich) war ab 1035 als Wilhelm II.

Neu!!: 28. September und Wilhelm I. (England) · Mehr sehen »

Wilhelm I. (Württemberg)

König Wilhelm I. von Württemberg im Jahr 1827 Friedrich Wilhelm Carl (* 27. September 1781 in Lüben in Schlesien; † 25. Juni 1864 in Cannstatt) war von 1816 bis 1864 als Wilhelm I. der zweite König von Württemberg.

Neu!!: 28. September und Wilhelm I. (Württemberg) · Mehr sehen »

Willem Einthoven

Willem Einthoven 1906 Willem Einthoven (* 21. Mai 1860 in Semarang auf Java (Indonesien); † 29. September 1927 in Leiden) war ein niederländischer Mediziner, Neurophysiologe und Nobelpreisträger.

Neu!!: 28. September und Willem Einthoven · Mehr sehen »

Willi Ritschard

Willi Ritschard Willi Ritschard (* 28. September 1918 in Deitingen; † 16. Oktober 1983 auf dem Grenchenberg; heimatberechtigt in Oberhofen am Thunersee und Luterbach) war ein Schweizer Politiker (SP) aus dem Kanton Solothurn.

Neu!!: 28. September und Willi Ritschard · Mehr sehen »

William Barton (Schriftsteller)

William Renald Barton III (* 28. September 1950 in Boston) ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Schriftsteller.

Neu!!: 28. September und William Barton (Schriftsteller) · Mehr sehen »

William Cranch Bond

William Cranch Bond William Cranch Bond (* 9. September 1789 in Falmouth, District of Maine, Mass. (heutiges Portland, Maine), USA; † 29. Januar 1859 in Cambridge, Massachusetts, USA) war ein amerikanischer Astronom.

Neu!!: 28. September und William Cranch Bond · Mehr sehen »

William Dunlap (Maler)

William Dunlap William Dunlap (* 19. Februar 1766 in Perth Amboy, New Jersey; † 28. September 1839 in New York, New York) war ein amerikanischer Maler, Kunsthistoriker und Schriftsteller.

Neu!!: 28. September und William Dunlap (Maler) · Mehr sehen »

William Edward Boeing

''William Edward Boeing'', 1929 William Edward Boeing, geboren als Wilhelm Eduard Böing (* 1. Oktober 1881 in Detroit; † 28. September 1956 auf dem Puget Sound), war ein amerikanischer Flugzeugkonstrukteur und Begründer der Boeing-Flugzeugwerke.

Neu!!: 28. September und William Edward Boeing · Mehr sehen »

William J. Seymour

William J. Seymour William Joseph Seymour (* 2. Mai 1870 in Centerville, Louisiana; † 28. September 1922 in Los Angeles) war ein afroamerikanischer US-amerikanischer Prediger und wesentlicher Mitbegründer der pfingstlerischen Azusa-Street-Erweckung (1906 bis 1909).

Neu!!: 28. September und William J. Seymour · Mehr sehen »

William Jones (Indologe)

Sir William Jones Sir William Jones (* 28. September 1746 in London; † 27. April 1794 in Kalkutta) war ein britischer Indologe und Jurist.

Neu!!: 28. September und William Jones (Indologe) · Mehr sehen »

William K. L. Dickson

Dicksons erster Filmauftritt in ''Dickson Greeting'' (1891) William Kennedy Laurie Dickson (* 3. August 1860 in Le Minihic-sur-Rance, Frankreich; † 28. September 1935 in Twickenham, England) war ein schottischer Erfinder, der in den US-amerikanischen Laboratorien von Thomas Alva Edison den Kinetographen und das Kinetoskop, die ersten brauchbaren Geräte zur Aufnahme und Betrachtung bewegter Bilder, entwickelte.

Neu!!: 28. September und William K. L. Dickson · Mehr sehen »

William Usherwood

William Usherwood (* 1820; † 1916 in Dorking (Surrey), England) war ein englischer Maler und Photograph.

Neu!!: 28. September und William Usherwood · Mehr sehen »

Willy Brandt

Unterschrift Willy Brandts Willy Brandt (* 18. Dezember 1913 in Lübeck als Herbert Ernst Karl Frahm; † 8. Oktober 1992 in Unkel) war von 1969 bis 1974 als Regierungschef einer sozialliberalen Koalition von SPD und FDP der vierte Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: 28. September und Willy Brandt · Mehr sehen »

Win Percy

Win Percy 2012 Der Rover Vitesse von Win Percy und Tom Walkinshaw beim 6-Stunden-Rennen am Nürburgring 1985 Der Holden Commodore mit der Startnummer 16; Siegerwagen von Win Percy und Allan Grice beim 1000-km-Rennen von Bathurst 1990 Winston "Win" Percy (* 28. September 1943 in Tolpuddle) ist ein ehemaliger britischer Automobilrennfahrer und Motorsport-Teammanager.

Neu!!: 28. September und Win Percy · Mehr sehen »

Wittelsbach

Grafen von Bogen, ab 1242 der bayerischen Herzöge aus dem Hause Wittelsbach (um 1300) Wappen des Herzogs in Bayern, Haus Wittelsbach Wappen des Herzogs in BayernScheiblersches Wappenbuch 1450–1480 Das Haus Wittelsbach ist eines der ältesten deutschen Adelshäuser.

Neu!!: 28. September und Wittelsbach · Mehr sehen »

Wolfgang Tomböck

Wolfgang Tomböck (* 28. September 1957) ist ein österreichischer Hornist.

Neu!!: 28. September und Wolfgang Tomböck · Mehr sehen »

Wolfgang Wagner (Schauspieler)

Wolfgang Wagner (* 28. September 1963 in Oldenburg) ist ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher.

Neu!!: 28. September und Wolfgang Wagner (Schauspieler) · Mehr sehen »

Xaver Schlager

Xaver Schlager (* 28. September 1997 in Linz) ist ein österreichischer Fußballspieler.

Neu!!: 28. September und Xaver Schlager · Mehr sehen »

Yankee Stadium (1923)

Das Yankee Stadium war ein Baseballstadion im Süden der Bronx, New York, N.Y., an der 161st Street gelegen.

Neu!!: 28. September und Yankee Stadium (1923) · Mehr sehen »

Zweite Intifada

Die Zweite Intifada, auch bekannt als „Al-Aqsa-Intifada“, war ein gewaltsamer Konflikt zwischen Palästinensern und israelischen Sicherheitskräften, welcher sich von Jerusalem und Israel auf den Gazastreifen und das Westjordanland ausweitete.

Neu!!: 28. September und Zweite Intifada · Mehr sehen »

Zwickelerlass

Umgedrehte Badehose mit weißem Zwickel Frauen in historischer Badebekleidung (Berliner Wannsee, 1931) Als Zwickelerlass wurde im Volksmund ein vom stellvertretenden Reichskommissar Franz Bracht erarbeiteter und am 28.

Neu!!: 28. September und Zwickelerlass · Mehr sehen »

1043

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1043 · Mehr sehen »

1066

Eduards Bestattung auf dem Teppich von Bayeux.

Neu!!: 28. September und 1066 · Mehr sehen »

1106

Schlacht bei Tinchebray, ''Darst. aus dem 15. Jh.''.

Neu!!: 28. September und 1106 · Mehr sehen »

1197

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1197 · Mehr sehen »

1198

Kölner Königschronik (13. Jahrhundert) Philipp von Schwaben hat seit dem Tod seines Bruders Kaiser Heinrich VI. die Regentschaft für dessen bereits 1196 zum König gekrönten Sohn Friedrich II. geführt.

Neu!!: 28. September und 1198 · Mehr sehen »

1230

Schlacht von Klokotniza.

Neu!!: 28. September und 1230 · Mehr sehen »

1238

Die Eroberung von Wladimir.

Neu!!: 28. September und 1238 · Mehr sehen »

1261

Im Sommer sendet Kaiser Michael VIII. von Nikaia den zum Cäsar ernannten General Alexios Melissenos Strategopulos nach Thrakien, um dort die Grenzen nach Bulgarien und Epirus zu überwachen; des Weiteren soll er die Stärke der Verteidigungsanlagen Konstantinopels überprüfen und im Umland der Stadt Unruhe stiften.

Neu!!: 28. September und 1261 · Mehr sehen »

1302

Denkmal für Pieter de Coninck und Jan Breydel in Brügge.

Neu!!: 28. September und 1302 · Mehr sehen »

1322

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1322 · Mehr sehen »

1330

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1330 · Mehr sehen »

1354

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1354 · Mehr sehen »

1362

Schlacht bei Brignais.

Neu!!: 28. September und 1362 · Mehr sehen »

1394

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1394 · Mehr sehen »

1404

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1404 · Mehr sehen »

1429

Das Jahr 1429 bringt den Wendepunkt zugunsten Frankreichs im Hundertjährigen Krieg.

Neu!!: 28. September und 1429 · Mehr sehen »

1448

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1448 · Mehr sehen »

1493

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1493 · Mehr sehen »

1529

Zeitgenössische Darstellung der Belagerung von Wien, im Vordergrund die Zeltburg Süleymans I.

Neu!!: 28. September und 1529 · Mehr sehen »

1534

Jacques Cartier, historisierendes Gemälde.

Neu!!: 28. September und 1534 · Mehr sehen »

1538

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1538 · Mehr sehen »

1542

Francisco de Orellana Orellanas Reise Ab dem 1. Januar befährt der spanische Konquistador Francisco de Orellana als Teil der Zimtlandexpedition mit mehr als 50 Männern von Westen her kommend den Amazonas, während der Großteil der überwiegend schwerkranken Männer unter Gonzalo Pizarro in einem Basislager zurückbleibt: Am 26. August erreicht de Orellana das Delta des Flusses, am 11. September den Atlantik; er hat damit als erster Europäer den Amazonas in ganzer Länge befahren.

Neu!!: 28. September und 1542 · Mehr sehen »

1555

Globale territoriale Situation im Jahre 1555/1556.

Neu!!: 28. September und 1555 · Mehr sehen »

1567

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1567 · Mehr sehen »

1574

Schlacht auf der Mookerheide Hilfslieferung nach der Überschwemmung Am 29. Januar gelingt den aufständischen Niederlanden im Achtzigjährigen Krieg die Eroberung der mit den Spaniern sympathisierenden Stadt Middelburg.

Neu!!: 28. September und 1574 · Mehr sehen »

1582

Kalender ab 1. Jan des Jahres 1 (Nicht berücksichtigt ist die Korrektur von Augustus bis zum Jahr 8) Ewiger Gregorianischer Kalender ab dem 15. Oktober 1582.

Neu!!: 28. September und 1582 · Mehr sehen »

1597

Die Niederlande 1596–1598.

Neu!!: 28. September und 1597 · Mehr sehen »

1607

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1607 · Mehr sehen »

1608

Johann Friedrich von Württemberg.

Neu!!: 28. September und 1608 · Mehr sehen »

1612

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1612 · Mehr sehen »

1617

Durch den Frieden von Stolbowo erwirbt Schweden Karelien und Ingermanland (rot).

Neu!!: 28. September und 1617 · Mehr sehen »

1652

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1652 · Mehr sehen »

1678

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1678 · Mehr sehen »

1679

Zeitgenössische Darstellung des Überganges.

Neu!!: 28. September und 1679 · Mehr sehen »

1681

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1681 · Mehr sehen »

1686

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1686 · Mehr sehen »

1687

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1687 · Mehr sehen »

1698

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1698 · Mehr sehen »

17. September

Der 17.

Neu!!: 28. September und 17. September · Mehr sehen »

1705

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1705 · Mehr sehen »

1706

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1706 · Mehr sehen »

1717

dänischer Angriff auf Nya Elfsborg.

Neu!!: 28. September und 1717 · Mehr sehen »

1745

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1745 · Mehr sehen »

1746

Bonnie Prince Charlie.

Neu!!: 28. September und 1746 · Mehr sehen »

1762

Frieden von St. Petersburg Das Jahr 1762 bringt eine Wende im seit 1756 andauernden Krieg in Europa.

Neu!!: 28. September und 1762 · Mehr sehen »

1767

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1767 · Mehr sehen »

1781

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1781 · Mehr sehen »

1789

Paris 1789.

Neu!!: 28. September und 1789 · Mehr sehen »

1790

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1790 · Mehr sehen »

1797

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1797 · Mehr sehen »

1798

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1798 · Mehr sehen »

1803

Norditalien 1803.

Neu!!: 28. September und 1803 · Mehr sehen »

1806

Norditalien 1806.

Neu!!: 28. September und 1806 · Mehr sehen »

1807

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1807 · Mehr sehen »

1809

Schlacht von La Coruña.

Neu!!: 28. September und 1809 · Mehr sehen »

1810

Im Jahr 1810 stand das Französische Kaiserreich auf dem Höhepunkt seiner Macht.

Neu!!: 28. September und 1810 · Mehr sehen »

1811

Schlacht am Gévora.

Neu!!: 28. September und 1811 · Mehr sehen »

1815

Napoleon verlässt Elba, Gemälde von Joseph Beaume.

Neu!!: 28. September und 1815 · Mehr sehen »

1823

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1823 · Mehr sehen »

1824

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1824 · Mehr sehen »

1828

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1828 · Mehr sehen »

1831

Schlacht bei Grochów, Historiengemälde von Bogdan Willewalde.

Neu!!: 28. September und 1831 · Mehr sehen »

1833

Falklandinseln.

Neu!!: 28. September und 1833 · Mehr sehen »

1834

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1834 · Mehr sehen »

1835

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1835 · Mehr sehen »

1838

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1838 · Mehr sehen »

1839

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1839 · Mehr sehen »

1840

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1840 · Mehr sehen »

1841

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1841 · Mehr sehen »

1843

Prinzessin Marie von Sachsen-Altenburg nach der Hochzeit mit Georg V.

Neu!!: 28. September und 1843 · Mehr sehen »

1845

Vereinigte Staaten nach der Aufnahme von Florida.

Neu!!: 28. September und 1845 · Mehr sehen »

1846

Kavallerieangriff der Briten in der Schlacht von Aliwal.

Neu!!: 28. September und 1846 · Mehr sehen »

1850

''„Zwischen mir und mein Volk soll sich kein Blatt Papier drängen“'', Karikatur zur Einführung der Verfassung.

Neu!!: 28. September und 1850 · Mehr sehen »

1852

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1852 · Mehr sehen »

1854

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1854 · Mehr sehen »

1855

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1855 · Mehr sehen »

1857

Indische Staaten während des Aufstandes 1857.

Neu!!: 28. September und 1857 · Mehr sehen »

1858

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1858 · Mehr sehen »

1859

Globale territoriale Situation im Jahre 1859.

Neu!!: 28. September und 1859 · Mehr sehen »

1863

Gettysburg-Feldzugrot: konföderierte Truppenblau: Unionstruppen Im Jahr 1863 tobt in Nordamerika weiterhin mit unverminderter Härte der Sezessionskrieg, auch wenn sich die Waage trotz zahlreicher Rückschläge langsam zugunsten des bevölkerungsreicheren und wirtschaftskräftigeren Nordens zu neigen beginnt, die die Herrschaft über den Mississippi River erringen und die Konföderierten aus Tennessee vertreiben.

Neu!!: 28. September und 1863 · Mehr sehen »

1864

Karte der Gebietsveränderungen nach dem Deutsch-Dänischen Krieg Das Jahr 1864 bringt den ersten der später so bezeichneten deutschen Einigungskriege: Nach einem von Dänemark nicht erfüllten kurzfristigen Ultimatum zur Rücknahme der Novemberverfassung greifen Preußen und Österreich das Königreich an und besiegen es innerhalb weniger Monate, wobei sie bis zur Nordspitze von Jütland vordringen.

Neu!!: 28. September und 1864 · Mehr sehen »

1865

Im Jahr 1865 endet der amerikanische Sezessionskrieg.

Neu!!: 28. September und 1865 · Mehr sehen »

1867

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1867 · Mehr sehen »

1868

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1868 · Mehr sehen »

1869

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1869 · Mehr sehen »

1870

Wilhelm, Inhaber des Bundespräsidiums.

Neu!!: 28. September und 1870 · Mehr sehen »

1871

1871 entsteht mit dem Sieg Preußens im Deutsch-Französischen Krieg und der Reichsgründung eine neue Großmacht in Europa.

Neu!!: 28. September und 1871 · Mehr sehen »

1872

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1872 · Mehr sehen »

1873

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1873 · Mehr sehen »

1877

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1877 · Mehr sehen »

1880

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1880 · Mehr sehen »

1882

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1882 · Mehr sehen »

1883

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1883 · Mehr sehen »

1885

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1885 · Mehr sehen »

1887

Die Ergebnisse der Reichstagswahl nach Wahlkreisen.

Neu!!: 28. September und 1887 · Mehr sehen »

1889

Harrisons Amtseinführung.

Neu!!: 28. September und 1889 · Mehr sehen »

1890

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1890 · Mehr sehen »

1891

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1891 · Mehr sehen »

1892

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1892 · Mehr sehen »

1893

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1893 · Mehr sehen »

1894

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1894 · Mehr sehen »

1895

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1895 · Mehr sehen »

1896

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1896 · Mehr sehen »

1897

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1897 · Mehr sehen »

1898

Wrack der ''Maine'' im Hafen von Havanna.

Neu!!: 28. September und 1898 · Mehr sehen »

1899

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1899 · Mehr sehen »

1900

Das Jahr 1900 ist ein Säkularjahr.

Neu!!: 28. September und 1900 · Mehr sehen »

1901

Das Jahr 1901 markiert den Beginn des 20. Jahrhunderts.

Neu!!: 28. September und 1901 · Mehr sehen »

1902

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1902 · Mehr sehen »

1903

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1903 · Mehr sehen »

1904

Schlachtfelder des Russisch-Japanischen Krieges.

Neu!!: 28. September und 1904 · Mehr sehen »

1905

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1905 · Mehr sehen »

1907

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1907 · Mehr sehen »

1909

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1909 · Mehr sehen »

1910

Das herausragende Ereignis des Jahres 1910 ist der Sturz der Monarchie in Portugal.

Neu!!: 28. September und 1910 · Mehr sehen »

1912

Das Jahr 1912 ist vor allem durch die wachsende Konfliktsituation in Europa geprägt, die zwei Jahre später in den Ersten Weltkrieg münden wird.

Neu!!: 28. September und 1912 · Mehr sehen »

1913

Das Jahr 1913 bringt weitere Krisen und Kriege auf dem Balkan.

Neu!!: 28. September und 1913 · Mehr sehen »

1914

''Attentat von Sarajevo'', zeitgenössische, nachempfundende Darstellung Das Jahr 1914 stellt in mehrfacher Hinsicht eine historische Zäsur dar.

Neu!!: 28. September und 1914 · Mehr sehen »

1915

Benedikt XV. 1915.

Neu!!: 28. September und 1915 · Mehr sehen »

1916

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1916 · Mehr sehen »

1918

Das Jahr 1918 markiert das Ende des Ersten Weltkrieges.

Neu!!: 28. September und 1918 · Mehr sehen »

1919

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1919 · Mehr sehen »

1920

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1920 · Mehr sehen »

1921

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1921 · Mehr sehen »

1922

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1922 · Mehr sehen »

1923

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1923 · Mehr sehen »

1924

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1924 · Mehr sehen »

1925

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1925 · Mehr sehen »

1926

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1926 · Mehr sehen »

1927

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1927 · Mehr sehen »

1928

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1928 · Mehr sehen »

1929

Europa im Jahr 1929.

Neu!!: 28. September und 1929 · Mehr sehen »

1931

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1931 · Mehr sehen »

1932

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1932 · Mehr sehen »

1933

Nach seiner Ernennung zum Reichskanzler verlässt Adolf Hitler im Auto die Reichskanzlei. Die Politik des Jahres 1933 ist geprägt durch die „Machtergreifung“ der Nationalsozialisten unter Adolf Hitler im Deutschen Reich und das damit verbundene Ende der Weimarer Republik und den Beginn des „Dritten Reichs“.

Neu!!: 28. September und 1933 · Mehr sehen »

1934

Banner zur Volksabstimmung über das Staatsoberhaupt des Deutschen Reichs Das Jahr 1934 wird von den Nationalsozialisten genutzt, um ihre Macht in Deutschland zu festigen und sich weiterer politischer Gegner zu entledigen, zum Beispiel während des von der NS-Propaganda so bezeichneten Röhm-Putsches.

Neu!!: 28. September und 1934 · Mehr sehen »

1935

Im Jahr 1935 beginnt das NS-Regime den Friedensvertrag von Versailles zu unterhöhlen.

Neu!!: 28. September und 1935 · Mehr sehen »

1937

Im Jahr 1937 tobt in Spanien weiterhin der Bürgerkrieg, in den mittlerweile zahlreiche ausländische Mächte direkt oder indirekt eingreifen.

Neu!!: 28. September und 1937 · Mehr sehen »

1938

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1938 · Mehr sehen »

1939

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1939 · Mehr sehen »

1941

Roosevelt und Churchill an Bord der ''Prince of Wales'' Unter dem Eindruck des deutschen Überfalls auf die Sowjetunion treffen sich vom 9. bis 12. August die Regierungschefs der USA, Franklin D. Roosevelt, und Großbritanniens, Winston S. Churchill, unter höchster Geheimhaltung auf dem britischen Schlachtschiff HMS Prince of Wales in der Placentia Bay vor Neufundland.

Neu!!: 28. September und 1941 · Mehr sehen »

1942

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1942 · Mehr sehen »

1943

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1943 · Mehr sehen »

1944

Das Jahr 1944 ist von der Eröffnung der „Zweiten Front“ im Zweiten Weltkrieg gegen das Deutsche Reich und schweren Niederlagen der Wehrmacht an der Ostfront geprägt.

Neu!!: 28. September und 1944 · Mehr sehen »

1945

Das Jahr 1945 markiert das Ende des Zweiten Weltkrieges und damit den Beginn der Nachkriegszeit.

Neu!!: 28. September und 1945 · Mehr sehen »

1946

1946, das erste Jahr nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs, steht noch weitgehend unter dem Eindruck der gemeinsamen Schaffung einer Nachkriegsordnung für die Welt durch die Siegerkoalition der vier Alliierten.

Neu!!: 28. September und 1946 · Mehr sehen »

1947

1947 werden die ideologischen Unterschiede zwischen dem entstehenden Ostblock und der westlichen Welt deutlicher.

Neu!!: 28. September und 1947 · Mehr sehen »

1948

Im Jahr 1948 steht vor allem die Zuspitzung der alliierten Gegensätze in der deutschen Frage im Mittelpunkt des Weltinteresses, die einen dramatischen Höhepunkt mit der Währungsreform und der sich unmittelbar daran anschließenden Berlin-Blockade erlebt, der die Westmächte mit der Errichtung der Berliner Luftbrücke begegnen.

Neu!!: 28. September und 1948 · Mehr sehen »

1949

Im Jahr 1949 stehen vor allem die Gründung der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik sowie die Proklamation der Volksrepublik China im Mittelpunkt des Weltgeschehens.

Neu!!: 28. September und 1949 · Mehr sehen »

1950

Im Jahr 1950 geht die institutionelle Verfestigung der Teilung der Welt in zwei Lager weiter, der Kalte Krieg nimmt an Intensität zu.

Neu!!: 28. September und 1950 · Mehr sehen »

1951

Das Jahr 1951 ist von den zunehmenden Feindseligkeiten zwischen Ostblock und westlicher Welt geprägt, die sich im Koreakrieg und der McCarthy-Ära, speziell dem Prozess gegen Ethel und Julius Rosenberg, widerspiegelt.

Neu!!: 28. September und 1951 · Mehr sehen »

1952

Das Jahr 1952 war geprägt von dem weiterhin andauernden Koreakrieg.

Neu!!: 28. September und 1952 · Mehr sehen »

1953

Im Jahr 1953 beginnt mit dem Tod Josef Stalins der Prozess der Entstalinisierung in der UdSSR.

Neu!!: 28. September und 1953 · Mehr sehen »

1954

1954 endete der Indochinakrieg mit der Niederlage Frankreichs in der Schlacht von Điện Biên Phủ.

Neu!!: 28. September und 1954 · Mehr sehen »

1955

Im Jahr 1955 endet die Besatzungszeit in Österreich, der DDR und der Bundesrepublik, gleichzeitig werden die beiden deutschen Staaten mit der Gründung des Warschauer Pakts bzw.

Neu!!: 28. September und 1955 · Mehr sehen »

1956

Im Jahr 1956 leitet Nikita Chruschtschow in der Sowjetunion die Entstalinisierung ein.

Neu!!: 28. September und 1956 · Mehr sehen »

1957

Mit dem Sputnik-Satelliten begann 1957 das Zeitalter der Raumfahrt.

Neu!!: 28. September und 1957 · Mehr sehen »

1958

1958 erlebt die Weltwirtschaft ihre erste Rezession der Nachkriegszeit.

Neu!!: 28. September und 1958 · Mehr sehen »

1959

1959 übernehmen auf Kuba nach der Flucht des Diktators Batista die Revolutionäre unter Fidel Castro die Macht.

Neu!!: 28. September und 1959 · Mehr sehen »

1960

Das Jahr 1960 wird auch als Afrikanisches Jahr bezeichnet, weil gleich 18 afrikanische Kolonien die Unabhängigkeit von ihren Kolonialmächten erlangten: Kamerun, Togo, Madagaskar, die Republik Kongo, Benin, Niger, Burkina Faso, Elfenbeinküste, Tschad, die Zentralafrikanische Republik, die Republik Kongo, Gabun, Senegal, Mali, Nigeria, Mauretanien sowie Britisch-Somaliland und Italienisch-Somaliland, die sich zum heutigen Somalia vereinigten.

Neu!!: 28. September und 1960 · Mehr sehen »

1961

Prägend für das Jahr 1961 ist der Bau der Berliner Mauer, die die Deutsche Teilung endgültig zementiert.

Neu!!: 28. September und 1961 · Mehr sehen »

1962

Im Jahr 1962 erreicht der Kalte Krieg mit der Kubakrise im Oktober einen neuen Höhepunkt.

Neu!!: 28. September und 1962 · Mehr sehen »

1963

Prägende Ereignisse im Jahr 1963 sind insbesondere die Ermordung von US-Präsident John F. Kennedy im November, sowie dessen berühmter Besuch in West-Berlin wenige Monate zuvor (Ich bin ein Berliner-Rede).

Neu!!: 28. September und 1963 · Mehr sehen »

1964

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1964 · Mehr sehen »

1965

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1965 · Mehr sehen »

1966

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1966 · Mehr sehen »

1967

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1967 · Mehr sehen »

1968

Das Jahr 1968 ist in vielen Ländern der Höhepunkt der linksgerichteten Studenten- und Bürgerrechtsbewegungen der 1960er-Jahre, die daher auch als 68er-Bewegung bezeichnet werden.

Neu!!: 28. September und 1968 · Mehr sehen »

1969

Das Jahr 1969 markiert das Ende der 1960er-Jahre.

Neu!!: 28. September und 1969 · Mehr sehen »

1970

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1970 · Mehr sehen »

1971

1971 bestimmen unter anderem die sogenannte Ostpolitik (Viermächteabkommen über Berlin), der Vietnamkrieg und Veränderungen in der Führung der DDR das Weltgeschehen.

Neu!!: 28. September und 1971 · Mehr sehen »

1972

Im Jahr 1972 verschiebt sich das Machtgefüge zwischen den Blöcken im Kalten Krieg: Die Volksrepublik China, die im Vorjahr in die UNO aufgenommen wurde, nähert sich durch Richard Nixons Besuch in China der USA an.

Neu!!: 28. September und 1972 · Mehr sehen »

1973

Im Jahr 1973 bestimmen die erste Ölkrise, die Watergate-Affäre, der Putsch in Chile und der Jom-Kippur-Krieg das Weltgeschehen.

Neu!!: 28. September und 1973 · Mehr sehen »

1974

Das Jahr 1974 war vor allem durch die Nachwirkungen der Ölkrise des Jahres 1973 beeinflusst.

Neu!!: 28. September und 1974 · Mehr sehen »

1975

Das Jahr 1975 markiert auf der politischen Weltbühne das endgültige Ende des Vietnamkrieges, der mit dem Sieg des kommunistischen Norden über den US-Verbündeten Südvietnam endet.

Neu!!: 28. September und 1975 · Mehr sehen »

1976

Im Jahr 1976 endet die langjährige diktatorische Herrschaft von Mao Zedong mit seinem Tod im September.

Neu!!: 28. September und 1976 · Mehr sehen »

1977

Das Jahr 1977 stand vor allem in Deutschland im Zeichen des RAF-Terrors (Deutscher Herbst).

Neu!!: 28. September und 1977 · Mehr sehen »

1978

Während des ganzen Jahres 1978 wird die Oppositionsbewegung gegen das Schahregime im Iran stärker.

Neu!!: 28. September und 1978 · Mehr sehen »

1979

Das Jahr 1979 begann mit der Vertreibung der Roten Khmer aus Kambodscha durch den Einmarsch vietnamesischer Truppen, der schon im Jahr zuvor begonnen hatte.

Neu!!: 28. September und 1979 · Mehr sehen »

1981

Das Jahr 1981 stand vor allem im Zeichen der Friedensbewegung.

Neu!!: 28. September und 1981 · Mehr sehen »

1982

Curlew06.jpg|Großer Brachvogel Eggs Numenius arquata.jpg|Gelege des Großen Brachvogels Numenius arquata (Lukasz Lukasik).jpg|Großer Brachvogel.

Neu!!: 28. September und 1982 · Mehr sehen »

1983

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1983 · Mehr sehen »

1984

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1984 · Mehr sehen »

1985

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1985 · Mehr sehen »

1986

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1986 · Mehr sehen »

1987

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1987 · Mehr sehen »

1988

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1988 · Mehr sehen »

1989

Das Jahr 1989 stand maßgeblich unter dem Einfluss der politischen Umwälzungen in den europäischen Ostblockstaaten, welche durch wachsenden Protest der Bevölkerung hervorgerufen wurden.

Neu!!: 28. September und 1989 · Mehr sehen »

1990

Das Jahr 1990 ist geprägt von zahlreichen politischen Neuerungen und markiert den Beginn der 1990er Jahre.

Neu!!: 28. September und 1990 · Mehr sehen »

1991

Im Jahr 1991 bestimmten insbesondere der Zweite Golfkrieg, die Kriege im ehemaligen Jugoslawien und die endgültige Auflösung der Sowjetunion das Weltgeschehen.

Neu!!: 28. September und 1991 · Mehr sehen »

1992

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1992 · Mehr sehen »

1993

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1993 · Mehr sehen »

1994

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1994 · Mehr sehen »

1995

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1995 · Mehr sehen »

1997

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 1997 · Mehr sehen »

2000

Das Jahr 2000 markiert das letzte Jahr des 20. Jahrhunderts sowie das erste der 2000er-Jahre.

Neu!!: 28. September und 2000 · Mehr sehen »

2003

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 2003 · Mehr sehen »

2004

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 2004 · Mehr sehen »

2005

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 2005 · Mehr sehen »

2006

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 2006 · Mehr sehen »

2007

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 2007 · Mehr sehen »

2009

Das Jahr 2009 stand insbesondere im Zeichen der globalen Finanzkrise.

Neu!!: 28. September und 2009 · Mehr sehen »

2010

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 2010 · Mehr sehen »

2011

Das Jahr 2011 war besonders geprägt vom sogenannten Arabischen Frühling.

Neu!!: 28. September und 2011 · Mehr sehen »

2013

Das Jahr 2013 war wie das Vorjahr geprägt von den Nachklängen des Arabischen Frühlings.

Neu!!: 28. September und 2013 · Mehr sehen »

2015

Das Jahr 2015 war in Europa geprägt von einer Flüchtlingskrise und von Terroranschlägen in Paris auf „Charlie Hebdo“ im Januar und auf mehrere Orte im November.

Neu!!: 28. September und 2015 · Mehr sehen »

2016

Das Jahr 2016 war ein Schaltjahr mit 366 Tagen.

Neu!!: 28. September und 2016 · Mehr sehen »

2017

Das Jahr 2017 begann an einem Sonntag, dem 1. Januar, und endete ebenfalls an einem Sonntag, dem 31. Dezember.

Neu!!: 28. September und 2017 · Mehr sehen »

235

Medaille des Severus Alexander.

Neu!!: 28. September und 235 · Mehr sehen »

30. September

Der 30.

Neu!!: 28. September und 30. September · Mehr sehen »

351

Büste des Constantius II.

Neu!!: 28. September und 351 · Mehr sehen »

365

Siliqua des Procopius.

Neu!!: 28. September und 365 · Mehr sehen »

4. Oktober

Der 4.

Neu!!: 28. September und 4. Oktober · Mehr sehen »

48 v. Chr.

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 48 v. Chr. · Mehr sehen »

929

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 929 · Mehr sehen »

935

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 935 · Mehr sehen »

995

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. September und 995 · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »